Sie sind auf Seite 1von 10

Anleitung zum Trachealkanülenwechsel Stand 02/17

Anleitung zum
Trachelkanülenwechsel
Präsentation zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung zur Pflegefachkraft
für Außerklinische Beatmung / Pflege eines Menschen mit Trachealkanüle
(F07)

1
Pflege von Menschen
Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Übersicht

• Materialzusammenstellung
• Materialvorbereitung
• Kundenvorbereitung
• Durchführung
• Nachbereitung

2 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Kundenvorbereitung

• Information
• Nahrungskarrenz
• Rückenlage
• Oberkörperpositionierung
>30
• Mundhygiene
• Leichte Überstreckung
des Kopfes
• Stabilisierung der
gewünschten Position
mit Lagerungshilfsmitteln
• Ggf. Präoxigenisierung
• Gerätecheck
• Raum- und
Arbeitsplatzgestaltung

3 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Pflege eines Menschen mit Tracheostoma 1


Anleitung zum Trachealkanülenwechsel Stand 02/17

Datenerhebung

• Kontrolle der
Vitalparameter
• Kontrolle der
Beatmungsparameter
• Auskultation der Lunge
• Abgleich des
Cuffdruckes
• Informationen aus der
Pflegeberichterstattung
• Zeitliche Abstimmung

4 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Materialvorbereitung - Notfallset

• Beatmungsbeutel
• Beatmungsmaske
• Ggf. Sauerstoffzuleitung
und Reservoir
• Ersatzkanüle
• Notfallkanüle
• Stomaspreizer
• Stoma-Abdeckung /
Pflaster
Optional:
• Güdeltubus
• Ersatz-Blockerspritze
• Ersatz- Halteband
Für den Notfall sollte immer auch ein Telefon zur Verfügung stehen

5 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Materialvorbereitung – Schutzausrichtung / Hygiene

Schutzausrüstung:

• Einmalhandschuhe
• Mundschutz
• Schutzbrille
• Ggf. Schutzkittel

Hygieneausrüstung:

• Händedesinfektionsmittel
• Sterile
Einmalhandschuhe

Bei Beatmeten erfolgt das endotracheale Absaugen mit sterilen Handschuhen!

6 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Pflege eines Menschen mit Tracheostoma 2


Anleitung zum Trachealkanülenwechsel Stand 02/17

Materialvorbereitung – Vorbereitung der Kanüle

• Korrekte Kanülenwahl
• Haltbarkeitsdatum
beachten
• Sterilität wahren
• Cuff auf Dichtigkeit
prüfen
• Ggf. Kanülenschild
positionieren
• Ggf. Adapter
konnektieren
• Chargennummer
dokumentieren
Spätestens vor der Kanülenvorbereitung erfolgt eine Händedesinfektion

7 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Materialvorbereitung – Vorbereitung der Kanüle

Optional:
• Ggf. Kanüle und
Führungsstab gleitfähig
machen
• Wundabdeckung
anbringen
• Halteband vorbereiten
• Cuff vorblocken

Nach der Kanülenvorbereitung den überprüften Cuff wieder entblocken!

8 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Materialvorbereitung – Vorbereitung der


Reinigungsmaterialen
Mundhygiene:
• Mundpflegeset
(Kundenwunschbezogen)

Sekretentfernung:
• Intakte Absauganlage
• > 3 Absaugkatheter
• Unsterile
Einmalhandschuhe
• Sterile
Einmalhandschuhe
• Unsterile Kompressen
oder Reinigungstücher

9 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Pflege eines Menschen mit Tracheostoma 3


Anleitung zum Trachealkanülenwechsel Stand 02/17

Materialvorbereitung – Vorbereitung der


Reinigungsmaterialen
Wundinspektion
• Taschenlampe
• Ggf. (sterile)
Handschuhe oder
Watteträger
• Ggf. Salbe

Optional:
Wechsel von
Systemkomponenten
• HME-Filter
• Tubusverlängerung

10 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Materialvorbereitung – Einhand-Technik

• Trachealkanüle
einsatzbereit / griffbereit?
• Absauganlage an?
• Absaugkatheter und
Handschuhe vorbereitet?
• Müllabwurf erreichbar
• Ggf. Kanülenabwurf
vorbereitet?
• Schutzausrüstung
angelegt?
• Vorbereitung des Kunden
abgeschlossen?

Bei der Durchführung ist eine Hand entweder steril oder hält die Kanüle

11 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Durchführung

12 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Pflege eines Menschen mit Tracheostoma 4


Anleitung zum Trachealkanülenwechsel Stand 02/17

Durchführung – Orales und parastomales Absaugen

1. Orales Absaugen der


Wangentaschen und
des Rachenraumes
2. Anschließend
Handschuh und
Kathterwechsel
3. Entfernen der
Wundabdeckung
4. Absaugen im
Stomakanal (nur wen
ohne Widerstand
möglich). Sonst nur auf
Hautniveau absaugen,
ggf. reinigen

Um die beatmungsfreie Zeit kurz zu halten, kann jetzt schon die


Wundreinigung durchgeführt werden. Nachteil: Schlechte Einsicht in den
13 Pflege von Menschen
Anleitung Stomakanal
mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Durchführung – Dekonnektion des Systems


1. Information an den
Betroffenen
2. Gänsegurgel und Halteband
vorlösen
3. Spritze zum Entblocken
aufstecken
4. Absaugung griffbereit halten
5. Sterilen Handschuh über
die Katheter führende Hand
ziehen und Katheter greifen
6. System dekonnektieren und
entweder Personen
abgewendet auf eine
saubere Unterlage (z.B.
Handschuhverpackung)
legen oder auf die Testlunge
stecken
Beim Aufstecken auf eine Testlunge ist immer ein Bakterienfilter zu
verwenden!
14 Pflege von Menschen
Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Durchführung – Dekonnektion des Systems

1. Katheter bis kurz


unterhalb der
Kanülenspitze einführen
2. Kanüle anschließend
fixieren
3. Halteband lösen
4. Cuff entblocken

Auf Sterilität achten!


Der Sog kann während des ganzen Manövers aufgebaut bleiben.
15 Pflege von Menschen
Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Pflege eines Menschen mit Tracheostoma 5


Anleitung zum Trachealkanülenwechsel Stand 02/17

Durchführung – Kanüle entfernen

1. Kanüle langsam Brust


wärts herausziehen
2. Dabei den Stomakanal
hinsichtlich
Obstruktionen und
Granulom Bildung
beobachten

Bei Gefahr einer Fehllage kann der Konnektor am Katheter entfernt werden.
Der Katheter kann somit als Führungshilfe im Stoma verbleiben.
16 Pflege von Menschen
Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Durchführung – Entsorgung der Kanüle

1. Die entfernte Kanüle


kann in den Sterilen
Handschuh
eingeschlagen werden
Alternativ kann eine
Abwurfdose verwendet
werden.

Eine benutzte Kanüle sollte nach Beendigung der Maßnahme hinsichtlich


Tubusobstruktionen und Defekte kontrolliert werden.
17 Pflege von Menschen
Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Durchführung – Reinigen des Stomabereichesen

1. Stomakanal inspizieren
Blutungen
Granulome
Rötungen
Sichtbare Knorpel
2. Reinigen von innen nach
außen (lt. Standard)
3. Ggf. trocknen und
Salben / Tinkturen (nur
wenn verordnet!)
auftragen

Bei der Reinigung kann leicht Flüssigkeit in die Trachea gelangen.


Daher auf sparsame Anwendung von Flüssigkeiten achten!
18 Pflege von Menschen
Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Pflege eines Menschen mit Tracheostoma 6


Anleitung zum Trachealkanülenwechsel Stand 02/17

Durchführung – Einführen der neuen Kanüle

1. Kanüle entsprechend
des Verlaufes von
Stomakanal und
Trachea einführen
2. Kanüle fortlaufend mit
einer Hand fixieren

Eine schnelle und umsichtige Vorgehensweise ist in dieser Phase wegen der
beatmungsfreien Zeit ein wichtiger Sicherheitsaspekt für den Betroffenen.
19 Pflege von Menschen
Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Durchführung – Entfernen des Führungsstabes

1. Beim Verwenden eines


Führungsstabes, muss
dieser sofort danach
entfernt werden, um
eine Spontanatmung zu
ermöglichen.

Die Notwendigkeit zur Verwendung eines Führungsstabes sollte bei der


Vorbereitung der Maßnahme überlegt werden.
20 Pflege von Menschen
Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Durchführung – Verwenden eines Stomaspreizers

Bei Bedarf wird das


Tracheostoma nach
entfernen der alten
Kanüle mittels
Trachealspreitzer offen
gehalten

Die Notwendigkeit zur Verwendung eines Stomaspreitzers sollte bei der


Vorbereitung der Maßnahme überlegt werden.
21 Pflege von Menschen
Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Pflege eines Menschen mit Tracheostoma 7


Anleitung zum Trachealkanülenwechsel Stand 02/17

Durchführung – Konnektion des Systems

1. Das Anschließen der


Beatmung ist in der
Regel bei
Beatmungsabhängigen
vorrangig vor Blockung
und Fixierung. Die
Reihenfolge kann aber
individuell variieren.
2. Ggf. werden vor der
Konnektion
Tubusverlängerung und
Filter getauscht

Nur mit leichtem Druck das System verbinden!

22 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Durchführung – Befüllen des Cuffs

1. Langsames Befüllen des


Cuffs mit 8-10 ml Luft (vor
oder nach der Konnektion),
bis keine Leckage neben
der Kanüle hörbar ist
2. Kanüle weiterhin festhalten,
weil nun besonders
Hustenaktivität erwartet
werden kann.
Hinweis: Es werden in der
Regel10ml Spritzen zur
Cuffblockung verwendt. Diese
Spritzen können mehrfach
verwendet werden. Sie müssen
nicht steril sein.

Die Cuffblockung dient nicht zur Fixierung der Kanüle!

23 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Durchführung – Platzieren der Wundauflage

Es ist ratsam , die Wundauflage


vor der Fixierung zu platzieren,
um unnötige Manipulationen zu
vermeiden.
Eine Bessere Alternative ist es,
die Wundauflage zusammen mit
der Kanüle zu platzieren.

24 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Pflege eines Menschen mit Tracheostoma 8


Anleitung zum Trachealkanülenwechsel Stand 02/17

Durchführung – Fixieren der Kanüle

Das Halteband wird so befestigt,


dass die Kanüle durch Schluck.,
- Husten- oder Kopfbewegungen
nicht herausrutschen kann.
Wenn zwei Finger
dazwischengeschoben werden
können, ist in der Regel
gewährleistet, dass
Übermäßiger Zug vermieden
wird

25 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Nachbereitung

26 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Nachbereitung – Lagekontrolle

1. Die Lagekontrolle dient


dazu, eine seitengleiche
Belüftung der Lunge
sicherzustellen.
2. Folgend kann festgestellt
werde, ob sich Sekret und
unter der Kanüle festgesetzt
hat

27 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Pflege eines Menschen mit Tracheostoma 9


Anleitung zum Trachealkanülenwechsel Stand 02/17

Nachbereitung – Cuffdruckkontrolle

• Die Cuffdruckkontrolle
kann am Ende der
Maßnahme erfolgen.
Einen realistischen Wert
ermittelt man erst, wenn
der Betroffene seine
Anspannung verliert und
sich die
Beatmungssituation
wieder stabilisiert hat

28 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Nachbereitung – Überwachung und Dokumentation

Überwachung:
Befinden des
Betroffenen
Beatmungs-
parameter
Vitalzeichen

Dokumentation:
Kanülen Charge
Vitalparameter
Wundinspektion
Besonderheiten
Ggf.
Materialbestellung

29 Pflege von Menschen


Anleitung mit Querschnittlähmung
zum Trachealkanülenwechsel © www.die-pflegeschule.de

Pflege eines Menschen mit Tracheostoma 10