Sie sind auf Seite 1von 1

ELO-PLAN AG | Elektroplanung Telefon 041 768 07 80

Gewerbestrasse 9 Telefax 041 768 07 81


CH-6340 Baar info@eloplan.ch

Symbollegende Elektro
Farbcode Farbcode Leitungen - Bezeichnungen Bezeichnungen
Lichtinstallationen Brandmelde- Installationen Deckenleitungen KH - BO Kochherd - Backofen
Kraftinstallationen Einbruchmelde- Installationen Bodenleitungen ST - MI Steamer - Mikrowelle
Fluchtwegkennzeichnung SAT- Installationen Wandleitungen GWA Geschirrspüler
Heizung- Installationen R/TV- Installationen Hohldeckenleitungen WA - TU Waschmaschine - Tumbler
RWA- Installationen EDV/UKV- Installationen Erdleitungen KS - TK Kühlschrank - Tiefkühler
KNX- Installationen Telefon- Installationen DF - AF Dämmerungs- - Aussenfühler
Zeptrion Installationen Gegensprech- oder Audio- Inst. AP - UP Aufputz - Unterputz- Installation HTR Handtuchradiator
AFB ab fertig Boden UKD Unterkant Decke
Allgemein Allgemein Diverses Kraftinstallationen
Rohrleitung Abzweig-/ Schlaufdose Decke Anschluss Erdung Steckdose 400V
nach oben Abzweig-/ Schlaufdose Wand Schutzpotentialausgleich T15 - 13A / T25 - 16A
Rohrleitung Elektroverteiler Bodendose Steckdose 400V
nach unten UV / UV mit Media / HV / GV Typ und Bestückung gem. Plan CEE16 - 16A / CEE32 - 32A
Rohrleitung - Verweis von Leitung Drehschalter Steckdose 230V
-
nach oben - nach unten Kraft / Licht / EDV/UKV / HLKS Schlüsselschalter T13 - 10A / T23 - 16A
Übergabepunkt / Etagierung Anschluss für Ventilator Storenschalter - Storentaster
Schalungsschoner Anschluss für Storen / Markisen
Lichtinstallationen - Schalter-Steckdose Lichtinstallationen - Schalter-Steckdosen Leuchten - Notleuchten Leuchten - Notleuchten
Schalter: Schema 0 / 3 / 3/3 Leerdose Gr. 1 Decken- Lampenanschluss Lichtleiste mit Lieferung
Schalter: seitlich beleuchtet Leerrohr Leuchtkörper bauseits gemäss Leuchtenlegende
Taster Steckdose 230V / 10A Decken- Lampe mit Lieferung Anschluss für Spiegelschrank
Taster: seitlich beleuchtet 1fach - Typ 13 gemäss Leuchtenlegende Schrank bauseits
Drehdimmer: Schema 0 / 3 Steckdose 230V / 10A Wand- Lampenanschluss Wandeinbauleuchte Lieferung
Typ Dimmer gemäss Plan 3-fach - Typ 13 Leuchtkörper bauseits gemäss Leuchtenlegende
Kleinkombination Gr. 1 Steckdose 230V / 10A Wand- Lampe mit Lieferung Wegleuchte Lieferung
Schalter und Steckdose 1x T13 3-fach - Typ 13 - 1x geschaltet gemäss Leuchtenlegende gemäss Leuchtenlegende
Kombination Gr. 1-1 Einbauleuchte mit Trafokanal Sicherheitsleuchte Lieferung
Schalter und Steckdose 1x T13 Lieferung gemäss Leuchtenleg. gemäss Leuchtenlegende
Decken- Bewegungsmelder 360° Wand- Bewegungsmelder 180° Einbauleuchte Rettungszeichenleuchte Lieferung
Wand- Bewegungsmelder 180° Lieferung gemäss Leuchtenleg. gemäss Leuchtenlegende
Heizungs- und RWA- Installationen Gegensprech- Installationen Multimedia- und Audio- Installationen KNX- und Zeptrion- Installationen
Raumthermostat Sonnerietaster R/TV- Anschlussdose Zeptrion- Storen- Schaltstelle
AF
Aussenfühler Sonnerie- Gong Zeptrion- Licht- Schaltstelle
HZV Heizverteiler Türöffner Netzwerk-Anschlussdose 2xRJ45
SAN Sanitärverteiler Kat. 6 oder gemäss Plan
Aussensprechstelle GSA Decken- Einbaulautsprecher KNX- Sensor Gr. 1
Innensprechstelle GSA Typ gemäss Plan Typ gemäss Plan
Bedienung RWA GSA Gegensprechanlage ohne Video Lautsprecherdose KNX- Bewegungsmelder 360°
Anschluss für RWA- Antrieb V-GSA Gegensprechanlage mit Video Typ gemäss Plan KNX- Bewegungsmelder 180°
Montagehöhen Allgemein
Spezielle Installationen sind gemäss den Rohranlagen:
Massangaben auf dem Plan oder nach Alle nichtbezeichneten Rohranlagen sind M20
Auskunft der ELO-PLAN AG auszuführen.
Schallschutz:
Trennwände: Sämtliche Wandeinlagen müssen voneinander versetzt
Wandanbauleuchten
Gegensprechanlage installiert werden.
Der Schallschutz ist gemäss SIA 181 zwingend einzuhalten. Das Umsetzen der
Norm erfordert bauliche Massnahmen. Die fachgerechte Montage der Elektro-
installationen mit Schallschutzmassnahmen wird vorausgesetzt. Die ELO-PLAN AG
Raumthermostat schliesst jegliche Haftung und Gewährleistung für die Ausführung aus.

Lichtschalter Einlagen:
Keine Rohre an andere Medienleitungen befestigen. Keine grossen Konzentra-
tionen von Rohrpaketen. Minimale Betonüberdeckung beachten. Kritische Leitungs-
führungen fotografieren.

Revisionsunterlagen:
Sämtliche Änderungen, Ergänzungen und Erweiterungen sind durch den
ausführenden Unternehmer im Plan nachzutragen.

Detailpläne Produkte
Liftanlagen: Leuchtkörper:
Die Liftinstallationen sind gemäss Liftlieferanten zu installieren. Die Leuchtkörper sind vor der Bestellung bei der ELO-PLAN AG bestätigen zu
Küche: lassen. Es kann zu Bemusterungen führen.
Die Kücheninstallationen sind gemäss Küchenlieferanten zu installieren.
Nasszellen: Apparateauswahl:
Die Nasszelleninstallationen sind gemäss Detailplan vom Architekt zu installieren. Sämtliche Installationsteile (Schalter - Steckdosen - Gegensprechanlage -
Bodendosen usw.) sind gemäss Werkvertrag oder Bemusterung auszuführen.