Sie sind auf Seite 1von 53

Seite 1/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.

com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

KEINE ZEIT ZUM ZUSAMMENKLEBEN?


Lass dir das Schnittmuster im Großformat ausdrucken und nach Hause liefern!
Schnell, günstig und zeitsparend!

ZUM PAPIERSCHNITTMUSTER:

https://www.makerist.de/prints/10199

Verbessere deine Fähigkeiten! Dir fehlt noch das passende Material?

SPARE SPARE
30%
BEIM KAUF
10%
BEIM KAUF
EINES VIDEO-KURSES* VON MATERIALIEN*

CODE: W6F3P CODE: PM8RK

*So einfach geht‘s: Video-Kurs oder Material in den Warenkorb legen. Gutscheincode im Warenkorb eingeben. Der Gutschein ist pro
Person nur 1x einlösbar und nicht mit anderen Gutscheinen kombinierbar. Einlösbar bis 31.12.2016. Der Gutschein ist nicht einlösbar auf
Papierschnittmuster und auf Video-Kurse mit Aktionspreis.
Seite 2/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

E-book

Pull*ee
Baggy cool fit

In doppelgrössen 62/68 bis 170/176

Alle Rechte dieser Anleitung liegen bei Tanja Hiltebrand/Nipnaps.ch. Der Kauf des Ebooks berechtigt den Käufer bis zu 10 genähte Einzelstücke zu verkaufen. Bitte
erwähne, dass der Schnitt bzw. das Ebook von Nipnaps.ch stammt. Eine Weitergabe, Kopie, ein Tausch oder auch ein Verkauf von gefertigten Stücken in einer

größeren Stückzahl (ab 10 Stücke) ist nicht gestattet, bzw. es bedarf einer schriftlichen Genehmigung von Tanja Hiltebrand/Nipnaps.ch und den Kauf einer

Nutzungserweiterung. Diese Anleitung enthält die Option Kordeln, Schnüre oder Bändel nach eigenem Bedarf zu vernähen bzw. nutzen. Für Rückrufe wegen

Strangulationsgefahr übernehme ich keine Haftung.

Für Fehler in der Anleitung oder im Schnittmuster übernehme ich keine Haftung.
 Bei Fragen bitte eine email an: t.hiltebrand@mac.com oder in der Facebook Gruppe:

Nipnaps Sew Club

Seite 1
Seite 3/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

ÜBERSICHT:
SEITE 2: ÜBERSICHT
SEITE 3: WAS DU BRAUCHST

SEITE 4: STOFFVERBRAUCH & LEGEPLAN


SEITE 5: MASSTABELLE
SEITE 6: WICHTIGES
SEITE 7-20: STEP BY STEP NÄHANLEITUNG MIT FOTOS
SEITE 21: ENDE

SEITE 22-23: DANKSAGUNG AN MEINE PROBENÄHERINNEN


SEITE 24-35: FOTOS VON NÄHBEISPIELEN
SEITE 36- 52 : SCHNITTBILD Pull*ee in Grössen 62/68 bis 170/176

Der „Pull*ee“ ist ein supercooler baggy-fit Pullover, der wie immer Nipnaps Style ratzfatz genäht und auch für

Anfänger geeignet ist.

Mit einer queren Seitennaht liegt er voll im Trend und sorgt mit dem schmalen Vorderbeleg für einen coolen

Hingucker, welcher auch super geeignet ist zum Stoffreste verwenden. Im Probenähen sind so manche

Streichelstöffchen angeschnitten worden ☺

Du hast die Wahl zwischen einer stylischen Stegkapuze, einem Stehkragen, ein normales Bündchen sowie auch

versteckte Pockets und ein Tutorial für den Pull*ee Pullunder ☺

Zudem gibt es noch eine Erweiterung des Ebooks, das Pull*ee Kleid, welches süsse Rüschchenärmel und eine

Verlängerung des Pull*ees zum Kleid beinhaltet.

Der Pull*ee ist die ideale Option für kühle Wintertage aus dickerem Sweat oder Alpenfleece, oder aus

Sommersweat ideal für die Übergangszeit im Frühling oder Herbst. Man kann ihn sogar aus Jersey nähen um ein

cooles Shirt herzuzaubern.

Ich wünsche dir sehr viel Spass beim Nähen und freu mich deine genähten Werke zu sehen. Auf Facebook oder

Instagram kannst du sie mir zustellen, immer auf nipnaps.ch sowie auch in der Facebook Gruppe ‚Nipnaps Sew

Club’.

Eine kleine Anmerkung, da ich aus der Schweiz bin, gibt’s in dieser Anleitung leider keine scharfen S ☺

Thank you
&
sew

Seite 2
Seite 4/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

WAS DU BRAUCHST:

Für den Pull*ee eignen sich am besten dehnbare Stoffe wie:

- Sweat / Sommersweat

- Alpenfleece

- Nicci

- Flanell oder auch Frottee

-Jersey

Bei festeren Stoffen würde ich mehr Nahtzugabe empfehlen, damit der Tragekomfort nicht eingeschränkt ist ☺

Die Nahtzugabe ist im Schnittbild NICHT enthalten!

Zum Nähen des Pull*ees benötigst Du:

- Overlock oder eine normale Nähmaschine

- Schere, Stecknadeln, Garn und Ziergarn, Massband & Stoff

- dehnbares Bündchen

- optional: Paspelband oder Bommelporte

- optional: Ösenzange, Ösen, Kordel

Zum Nähen des Pull*ees benutzt du bestenfalls eine Overlock kombiniert mit einer normalen Nähmaschine.

Solltest du keine Overlock besitzen, kannst du auch mit einer normalen Nähmaschine nähen. Dazu empfehle ich

dir einen Stretch- oder auch ZickZack-Stich zu verwenden.

Seite 3
Seite 5/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

STOFFVERBRAUCH:
Grösse 62/68 74/80 86/92 98/104 110/116 122/128 134/140 146/152 158/164 170/176

Stoffverbrauch 45 50 55 60 70 80 100 120 140 150

bei 160m
Breite

*Stoffverbrauch inklusive Kapuze

LEGEPLAN:

Seite 4
Seite 6/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

MASSTABELLE:

WICHTIG: Der Pull*ee ist in Doppelgrössen gradiert, falls dein Kind zwischen zwei Grössen

steckt, nähe bitte die obere Grösse mit NZ oder die Untere ohne NZ.

Beispiel: Dein Kind wächst gerade in die 98 rein: nehme das Schnittbild 98/104 und schneide
ohne Nahtzugabe zu!
Beispiel: Dein Kind trägt Grösse 104: nehme das Schnittbild 98/104 und schneide mit 0.7cm
Nahtzugabe zu!

Seite 5
Seite 7/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

WICHTIGES:

Drucke das PDF OHNE Seitenanpassung und zu 100% aus, wähle hier einen A4 randlosen Druck!

Anschliessend kontrollierst du das Kontrollkästchen.

Zuerst druckst du die PDF Seiten aus, klebst sie der Reihenfolge nach zusammen und schneidest die Schnitteile aus.

Orientiere Dich an dem Klebeplan für das Schnittmuster.

BITTE BEACHTE: Die Nahtzugabe ist nicht enthalten!

Ich empfehle, die Anleitung erst einmal komplett zu lesen. Meist werden so viele Fragen schon im Voraus

geklärt. Falls Fragen aufkommen, kannst Du Dich gerne bei mir melden, oder in der Facebook Gruppe

Nipnaps Sew Club nachfragen.

Tipp: Bitte wasche deine Stoffe vor dem Vernähen, somit schliesst du schon mal aus, dass deine

Traumteile nach der ersten Wäsche eingehen und nicht mehr passen!

Seite 6
Seite 8/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

STEP BY STEP NÄHANLEITUNG:


1. ZUSCHNITT

Du benötigst folgende Schnittteile:

- 1x Rückenteil im Bruch geschnitten

- 1x Vorderteil im Bruch geschnitten

- 2 x Arme jeweils im Bruch geschnitten

- 1 x Bauch- Kragen & Armbündchen

- optional: Kapuze oder Kragen, Pockets

WICHTIG: Übertrage hier alle Markierungen der Schnittbilder,

dies hilft dir später um alles richtig zusammen zu stecken!

Markiere die hintere Mitte!

Beachte vor dem Ausschneiden, dass es verschiedene

Varianten gibt:

- mit Kapuze

- mit Kragen

- mit Tasche (Känguru, mit oder ohne sichtbaren Nähte)

- Pullunder Version

Das süsse Pull*ee Kleid gibt es als Erweiterung zum Ebook

und ist ab dem 15. Februar im Onlineshop erhältlich auf

www.nipnaps.ch.

Seite 7
Seite 9/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

1. SCHLIESSEN DER SCHULTERNÄHTE

Lege das Vorderteil mit der rechten (schöne) Seite auf das rechte

Hinterteil und schliesse nun die beiden Schulternähte mit einem


Stretch Stich.

Steppe die Naht knappkantig ab.

2. ÄRMEL ANBRINGEN

Nun wendest du den Pull*ee auf rechts (schöne Seite oben)


und steckst den ersten Ärmel mittig an (rechts auf rechts)

Beachte hier, dass du die Ärmel richtig herum annähst falls du

Patches (optional, nicht im Schnittmuster enthalten) angebracht

hast.

Nachdem du mittig festgesteckt hast nimmst du dir die beiden


äusseren Kanten und steckst alles gleichmässig ab.

Nähe das Armteil nun an. Am besten wäre es hier mit der

Overlock zu nähen. Falls du keine hast, würde es auch mit einem

Stretch oder Zick-Zack-Stich der normalen Nähmaschine passen.


Steppe die Naht knappkantig ab, damit es sauber aussieht.

3. SEITEN ZUSAMMENNÄHEN

Stecke die ganze Seite vom Ärmel bis hin zum unteren Bauchteil
zusammen. Du kannst hier auch eine Paspel von der Arm Kugel

bis zur unteren Kante dazwischen stecken.


Achte hier darauf, dass die Seitennaht quer verläuft.

Tipp: Stecke die Nähte der Armkugeln gut aneinander, so dass


alle Nähte aufeinander treffen.

Seite 8
Seite 10/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Steppe die Quernaht gleichmässig ab.

Falls du ein Label einnähen möchtest, wäre es hier seitlich

passend. Achte aber bitte darauf, dass deine Labels nicht zu


groß sind, damit deine Kids nicht hängen bleiben.

4. BÜNDCHEN ANBRINGEN

Nun nimmst du ein Armbündchen und faltest es in der Hälfte,


damit die beiden schönen, rechten Seiten aufeinander liegen.

Nun schliesst du die Seitennaht.

Anschliessend faltest du es quer, damit die Naht innen liegt.

Seite 9
Seite 11/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Nun stülpst du es über den Ärmel, damit alle offenen Seiten

nach aussen zeigen. Durch leichtes Auseinanderziehen kannst


du das Bündchen an den Seiten gleichmässig feststecken.

Achte darauf, dass die Nähte aufeinander fallen.

Dasselbe machst du nun mit dem Kragenbündchen. Achte hier

darauf, dass die Naht des Bündchens genau auf der hinteren

Mitte liegt (diese hättest du beim Ausschneiden markieren

sollen)

WICHTIG: Steppe die Naht knappkantig ab! Ich empfehle dir


hier entweder einen Coverstich oder die Zwillingsnadel zu

nehmen.

Zuletzt nähst du das Bauchbündchen an, welches du mit


geringem Zug annähen kannst. Die Naht kannst du entweder

auf der hinteren Mitte verstecken oder so wie ich auf der Seite
des Pull*ees.

Tadaa......

in Null-Komma-Nichts hast du einen supercoolen baggy fit

Pull*ee hergezaubert, sei stolz auf dich ☺

Seite 10
Seite 12/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

5. STEHKRAGEN ANNÄHEN

Schneide den Kragenbeleg 2x im Bruch zu, einmal aus

Aussenstoff und einmal aus Innenstoff.

Lege die beiden Belege rechts auf rechts aufeinander und

schliesse die gerade Naht. Optional könntest du hier eine

dehnbare Paspel aus Jersey einnähen. Achte aber darauf, dass

die Paspel sehr gut dehnbar ist, sonst wird es eng übern Kopf.
Optional könntest du hier noch Ösen anbringen, jedoch

empfehle ich dir nur mit sogenannten “fake” Kordeln zu


arbeiten, wegen der Strangulationsgefahr, dies wird in Punkt 7.

erklärt.

Nun klappst du den Beleg auf, faltest ihn mittig und schliesst

die kurze Seite.

Achte hier darauf, dass die beiden Nähte genau aufeinander

treffen.

Nun wendest du den Beleg auf rechts und stülpst ihn über die

Halsöffnung.

Achte hier darauf, dass die Naht auf die hintere Mitte trifft!

Durch leichtes Auseinanderziehen kannst du den Kragen

gleichmässig feststecken. Nähe ihn mit einem Stretch Stich an


und steppe die Naht ab.

Seite 11
Seite 13/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

6. KAPUZE ANNÄHEN

Schneide den Kapuzenbeleg 2x im Bruch aus.

Einmal aus Aussenstoff und einmal aus Innenstoff.


Lege die Kapuzenbelege rechts auf rechts und nähe die lange

Aussennaht zusammen.

Wende einen Beleg auf rechts und stecke diesen in den

andern, so dass die beiden schönen Seiten aufeinander liegen.

Schliesse nun die Kopföffnung.

Detailansicht

Du könntest hier auch eine dehnbare Paspel oder Bündchen

dazwischen einnähen ☺

Wende die Kapuze auf rechts.

Seite 12
Seite 14/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Stülpe die Kapuze nun über die Kragenöffnung und stecke sie
wie beim Kragen mit der Naht auf die hintere Mitte an das

Vorderteil. Falls du Ösen angebracht hast, achte darauf, dass

diese mittig auf dem Vorderteil liegen und fixiere die Position.
Achte hier darauf, dass du die Kapuze richtig am Körperteil

ansteckst (Naht hinten, Steg vorne, sowie Innenstoff zeigt hier

nach aussen, Aussenstoff liegt rechts auf der rechten

Vorderseite)

Optional wären hier auch Ösen mit „fake“ Kordeln….

7. „FAKE“ KORDEL UND ÖSEN ANBRINGEN

Zuerst schneidest du dir 2 Quadrate, Dreiecke oder Kreise aus


und platzierst sie mittig auf den äusseren Kapuzenbeleg.

Du könntest auf die Innenseite etwas Vliesline aufbügeln um es


zu Verstärken, aber mit festerem Stoff wie z.B. Sweat hält es

auch ohne sehr gut.

Stecke deine Shapes fest und nähe sie an.

Eine diagonale Naht hilft dir die Mitte zu finden und fixiert die

Belege nochmals.

Achte hier darauf, dass du nur den oberen Beleg feststeckst

und das Kapuzenfutter nicht mitgenäht wird.

Nun nimmst du eine Lochzange und stichst mittig ein kleines

Loch durch.

Seite 13
Seite 15/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Nun brauchst du deine Ösenzange. Ich benutze hier die Prym


Vario.

Dazu brauchst du 2 Ösen (immer je 2 Teile)

Ich benutze am liebsten die Variante 5mm.

Das dicke Ösenteil steckst du nun in die vordere Öffnung.....

..... und das schmale Teil wird hinten angebracht.

Nun drückst du es fest bis du ein leichtes Knacken hörst.

Dann schneidest du dir die Kordel zurecht.

Bitte achte darauf, dass die beiden Teile nicht länger als ca.
20cm sind, sonst werden sie zu lang.

Ich muss hier nochmals auf die Strangulationsgefahr bei


Kleinkindern hinweisen!

Nun nimmst du eine Kordel, steckst sie durch die Öse und
verknotest sie auf der Innenseite.

TIPP: mit einem Feuerzeug kannst du die Nylon Kordeln


verschweissen, damit sie nicht ausfransen.

Seite 14
Seite 16/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Befestige das Ende nun mit ein paar Stichen.


Eine Alternative wäre auch die ganze Kordel durchzuziehen

und beide Enden wie im Bild zu fixieren.

Nun kannst du die Kordel entweder durch die andere Öse

ziehen und dort befestigen, oder eine zweite Kordel durch die
andere Öffnung ziehen. Je nach Geschmack ist dies dir

überlassen.

Ich muss dich hier auf die Strangulationsgefahr aufmerksam


machen! Bitte verwende nur sogennannte Fake Kordeln, die du

im Innern der Kapuze fixierst und achte darauf, dass die


Kordeln nicht zu lang sind!

8: VERSTECKTE POCKETS Version A (mit sichtbarer Naht):

Schneide den Taschenbeleg 1x im Bruch aus.

Beachte hier, dass dies nur mit dünnerem Stoff möglich ist.
Mit dickerem Sweat wird es zu knifflig.

Lege ihn auf die Innenseite des Vorderbelegs.

Nähe die obere Kante an aber lass ca. 1cm an beiden Enden

offen.

Nun nimmst du eine Paspel und steckst sie an der Aussenseite

fest (diese muss nicht unbedingt dehnbar sein) Ich benutze hier
Bommelborte.

Nähe sie knappkantig mit einem Geradstich an.

WICHTIG: Achte jedoch darauf dass du den Taschenbeleg

nicht mitnähst.

Seite 15
Seite 17/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Detailliertes Bild; Taschenbeleg wird nicht mitgenäht!

Anmerkung: Ich habe hier den Taschenbeleg doppelt

genommen, dies ist aber bei der Version nicht nötig!

Stecke nun die Seitennähte zusammen wie in Punkt 3 (mit den


Armen). Markiere jedoch die Taschenöffnung.

Schliesse die Seitennaht bis zur Taschenöffnung. Diese lässt

du offen.

Nun klappst du die Taschenöffnung mit der angenähten Paspel

nach Innen .....

.....und steckst das Hinterteil auf die Taschenöffnung.

Diesen Schritt kannst du auch gleich in einem Zug beim


Zusammennähen der Seitennähte machen, jedoch ist es etwas

knifflig, deshalb erkläre ich es hier in 2 Teilen.

Schliesse nun die ganze Seitennaht bis zum unteren Ende.


Beachte: Die Vorderseite ist nach innen geklappt und wird

nicht mitgenäht!

Seite 16
Seite 18/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Nun wendest du den Pull*ee.


Die Öffnung sollte nun so aussehen. Das Vorderteil kannst du

ganz hochklappen, dies wird später mit dem Bauchbündchen

angenäht.

Nun musst du nur noch die Paspel absteppen.

Dies machst du auch in 2 Schritten, zuerst die Seitennaht......

.....anschliessend die Paspel an der Taschenöffnung

Anschliessend nähst du das Bauchbündchen an.

Achte hier darauf, dass die Vorderseite sowie auch die Tasche

mitgenäht werden.

Zuletzt steppst du die Naht ab und dampfst alles nochmals

gründlich aus, damit die Nähte schön flach liegen und fertig ist
dein zweiter Pull*ee inklusive versteckten Pockets ☺

Seite 17
Seite 19/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

9. EASY PEASY POCKETS

Falls dir die Version A zu kompliziert ist, kannst du auch ganz

einfach den Taschenbeleg 2 x gegengleich ausschneiden und


als Känguru Tasche annähen.

Hier legst du zunächst die beiden Taschenbelege rechts auf

rechts und schliesst die obere Kante, steppst die Naht


knappkantig ab und steckst den Beleg wie oben auf das

Vorderteil (vorne). Die Tasche wird beim Seiten

zusammennähen fixiert und schon fertig ist die Känguru


Tasche. Eventuell kann mittig noch ein Snap Button gesetzt

werden, damit es nicht zu sehr aufklappt.

10. VERSTECKE POCKETS Version B (ohne sichtbaren

Nähte):

Da viele Wege nach Rom führen, zeige ich dir noch einen

anderen Weg die Pockets anzunähen. Dies ist wahrscheinlich

ein einfacherer Weg, obwohl es sehr knifflig zum fotografieren


war ;)

Schneide dir die Taschenbelege 2 x gegengleich aus.


Nun legst du den einen Beleg rechts auf das rechte

Vorderteil....
...... und nähst die Seiten fest.

Dasselbe machst du mit dem Hinterteil.

Beachte hier, dass das Hinterteil viel breiter ist als der

Taschenbeleg.
Achte auch darauf, dass du den Taschenbeleg mit der

schmalen Seite nach unten annähst.

Seite 18
Seite 20/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Nun legst du das Vordeteil rechts auf rechts auf Hinterteil und
nähst die Schulternähte zusammen.

Dann stülpst du den hinteren Taschenbeleg nach vorne auf den


Vorderen.

Die Taschenbelege liegen nun auch rechts auf rechts.

Stecke die Seitennähte zusammen. Nun schliesst du die Seiten

bis zur Tasche und anschliessend die obere Kante der Tasche

(siehe Pfeile).

Von Vorne sieht es nun so aus....

Das Taschenoberteil ist nicht angenäht und bleibt unten offen.

Nun steppst du das Taschenoberteil ab.

Stecke nun das Bauchbündchen fest und achte darauf, dass


alle Taschenbelege gut fixiert sind. Nähe das Bündchen an und

steppe die Naht mit einem Coverstich oder einfachem


Geradstich ab.

Seite 19
Seite 21/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Nun hast du eine saubere, versteckte Tasche ohne sichtbaren


Nähte ☺

11. Pullunder Pull*ee

Du kannst aus deinem Pull*ee auch ganz einfach einen


Pullunder nähen, indem du einfach die Ärmel weg lässt und die

Armöffnungen mit einem Bündchen abschliesst.

Zuerst musst du die Länge der Bündchen bestimmen. Hierzu

misst du den Umfang des Armausschnitts. Bei Grösse 98/110


beträgt dieser 30cm. Nun nimmst du diesen Betrag und

multiplizierst den mit 0.7 für Bündchen oder x 0.8 bei Jersey

oder weniger dehnbaren Stoffen. Ich muss mein Bündchen


also 21cm lang zuschneiden. Die Breite kannst du selber

bestimmen, ich würde z.B. 6 - 8 cm empfehlen.


Dann nähst du die Bündchen wieder zum Schlauch und stülpst

sie über den Armausschnitt. Achte hier wieder darauf, dass die
Nähte aufeinander liegen. Steppe es anschliessend ab & voila,

noch einer fertig ;)

12. LEICHTER PULL*EE AUS JERSEY

Du kannst den Pull*ee auch als Shirt aus Jersey nähen. Hier
musst du einfach die kleinere Grösse nehmen und auf die

aktuelle Grösse verlängern + ca. 3cm Nahtzugabe zum

Säumen. Beim Shirt sieht es besser aus, wenn du den Saum


unten einfach umschlägst und mit einem Geradstich fixierst.

Seite 20
Seite 22/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

*THE END*
*
DANKESCHÖN
*
LOVE, PEACE AND HAPPINESS
*
Deine Tanja
von
NIPNAPS

Alle Rechte dieser Anleitung liegen bei Tanja Hiltebrand/Nipnaps.ch. Der Kauf des Ebooks berechtigt den Käufer bis zu 10
genähte Einzelstücke zu verkaufen. Bitte erwähne, dass der Schnitt bzw. das Ebook von Nipnaps.ch stammt. Eine Weitergabe,
Kopie, ein Tausch oder auch ein Verkauf von gefertigten Stücken in einer größeren Stückzahl (ab 10 Stücke) ist nicht gestattet,

bzw. es bedarf einer schriftlichen Genehmigung von Tanja Hiltebrand/Nipnaps.ch und den Kauf einer Nutzungserweiterung.
Diese Anleitung enthält die Option Kordeln, Schnüre oder Bändel nach eigenem Bedarf zu vernähen bzw. nutzen. Für Rückrufe

wegen Strangulationsgefahr übernehme ich keine Haftung.

Für Fehler in der Anleitung oder im Schnittmuster übernehme ich keine Haftung.
 Bei Fragen bitte eine email an:
info@nipnaps.ch oder in der Facebook Gruppe: Nipnaps Sew Club

Seite 21
Seite 23/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

DANKSAGUNG AN MEINE LIEBEN


PROBENäherINNEN

Ich möchte mich hier auch ganz herzlich bei meinen Probenäherinnen bedanken. Es ist immer wieder ein tolles Erlebnis

mit so vielen talentierten, motivierten und unheimlich lieben Mädels zusammenzuarbeiten. Es sind diesmal unglaublich

viele wunderschöne Pull*ees entstanden. Ohne meine liebe Probenäh-Crew wäre es alles gar nicht möglich gewesen

und ich bin Ihnen für immer dankbar.

Bitte schau Dir die Nähbeispiele an und lass Dich inspirieren, es gibt unzählige Möglichkeiten den Pull*ee zu Nähen.

Alice Schicke - Mr.&Mrs.Pingu - www.facebook.com/mrandmrspingu/

Anna Bien - www.facebook.com/fuerdichvonmir


Andrea Vogt/ ZwärgeChic https://www.facebook.com/Zw%C3%A4rgeChic-331813686911494/?fref=ts

Angela Kessel https://www.facebook.com/goldkesselchen/?fref=ts

Angie von Glitzerfaden https://www.facebook.com/glitzerfaden

AnMaPhi - Melanie Nielebock www.facebook.de/anmaphi

Anne Behrendt (Strandkind) https://www.facebook.com/strandkind.Stoffvommeer/

Amelie Anderl www.facebook.com/amyundluke

Bea Wunsch/wunsch-kind www.facebook.com/WunschKindDesign http://wunsch-kind-design.blogspot.de

Bella Bunt https://facebook.com/BellaBuntByDariaHallmann


Chantal Deschouffour www.facebook.com/jamijayhandmade

Chrissy Fo https://www.facebook.com/chrissyspetiteschipies

Constanze Sturm www.facebook.com/Wieslotus


Chris Harmann https://www.facebook.com/Bit-of-blue-961099207242628/?fref=ts
Carolin Holzheu www.facebook.com/Tinilenchen.de

Cindy Koch keine page

Dörthe Müller https://www.facebook.com/AnnekkesWorld


Danica Riedel -RiedlyNice- www.facebook.com/riedlynice
Denise Eliah, Alexandra Müller & Janine Brunner https://www.facebook.com/HeartSoulmade-936386989758064/
Dörthe Müller https://www.facebook.com/AnnekkesWorld/?fref=ts
Ebonee Hood Löwenkind https://www.facebook.com/1loewenkind/?fref=ts

Eileen John Lottiloo https://www.facebook.com/LottiLooimNadelwald/


Frollein Nine // Nine Schepp www.facebook.com/frolleinnine www.frolleinnine.de Instagram: Frollein9
Freundmade // Nadine Freund https://www.facebook.com/freundmade/?fref=ts
Finnleys https://www.facebook.com/finnleyswelt/?fref=ts

Fabienne Müller - Faybee - www.facebook.com/faybeesblog


Georgi B-Dot von Fusselfreies www.facebook.com/fusselfreies

Ilona Peetz -Meine Herzenswelt https://www.facebook.com/meineherzenswelt

Iris Bogolea https://www.facebook.com/lilabrombeerwoelkchen/

Seite 22
Seite 24/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

jojo&me - https://www.facebook.com/jojoandme.blog/

Jenny Jelling - www.facebook.com/JelliJen85

jokrusty - www.facebook.com/jokrusty

Karin Bazinga Räuberfloh https://www.facebook.com/Raeuberfloh/


Katja Dobric https://www.facebook.com/FeLi-CityKids-727018097425804/?ref=hl

Katharina Gerste –Radiokopf https://www.facebook.com/radiokopf/


Lisa von Herzileien: https://www.facebook.com/pages/Herzileien/176798919078974 http://www.lalillyherzileien.blogspot.de/

LALEX www.facebook.com/LALEX.handmade www.lalex-blog.blogspot.chL


LiFe // www.facebook.com/LiFe3715/
Lisa Müller Www.facebook.com/diebunteweltvonfraumueller

Lisa Enpunkt https://www.facebook.com/linaphotoart


MaddysDesign www.fb.com/maddysDesign

Milla & Lani www.facebook.com/millaundlani Marion Bauer


Mini Couture https://www.facebook.com/minicoutureEmma/

Manuela Herzog https://www.facebook.com/Schicki-Micki-306144606208682/


Mo Harder Moira Lita https://www.facebook.com/moira.lita/

Näh-Fröschle https://www.facebook.com/NaehFroeschle/?fref=ts
Nähspatz - https://www.facebook.com/N%C3%A4hspatz-703800643068331/?fref=ts - Lavinia Vogel

Nikimu - Nicole Müller https://www.facebook.com/Nikimu-400793320098157/?ref=hl

Nicole Cavallari-PaganiniIdea creativa-die Bastelcouchwww.facebook.com/bastelcouch


Nadja Bossi-LiaEl www.facebook.com/liael.ch
only lovely ideas - www.facebook.com/onlylovelyideas

Purple Lion - Iris Plienegger https://www.facebook.com/PurpleLion8

RocknJani - Janine Nielsch www.facebook.com/RocknJani


RoDi Rohdiamanten https://www.facebook.com/RoDiamanten

Rike Locke von Löckchen - https://instagram.com/rike_locke/

Sandra Geisler https://www.facebook.com/Print4Kids/ www.print4kids.info

Swetlana Stern&Schnuppe www.facebook.com/bySternUndSchnuppe


Stefanie Friedel Tili Sternchen https://www.facebook.com/tili.sternchen/?fref=ts
Sou Sou MC www.facebook.com/sousousblog
Susanne Schulz von Kreatifee: www.facebook.com/kreatifeepunkteu

Susanne Lendi- Baumer LeSUSEndi https://www.facebook.com/LeSUSEndi/?fref=ts


Steffi Kohl https://www.facebook.com/Prinzessin-Kunterbunt-303971673033714?hc_location=ufi
Susanne Schaetti Ballif- muckelie https://www.facebook.com/muckelie/?fref=ts
Tanja Korda von Tough Cookie: www.facebook.com/toughcookiefashion

Tanja Kolze https://m.facebook.com/Sternmariechen/


Tanja Maier Sarajulez https://www.facebook.com/Sarajulez

Viola von Violetta-mit Liebe genäht https://www.facebook.com/Violetta-mit-Liebe-gen%C3%A4ht-


1613688908844130/?ref=bookmarks
Yvo Nne www.facebook.com/zipfeltraum

Seite 23
Seite 25/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

BILDERGALERIE

Seite 24
Seite 26/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Seite 25
Seite 27/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Seite 26
Seite 28/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Seite 27
Seite 29/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Seite 28
Seite 30/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Seite 29
Seite 31/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Seite 30
Seite 32/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Seite 31
Seite 33/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Seite 32
Seite 34/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Seite 33
Seite 35/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Seite 34
Seite 36/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Seite 35
Seite 37/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

1 Pull*ee
Ärmel 2x im Bruch
zuschneiden

Keine Nahtzugabe enthalten!


Fadenlauf

BRUCH

62/68
Seite 38/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

170/176

158/164
146/152
134/140
122/128
110/116
98/104
86/92

2
74/80
62/68

Tiefen Ausschnitt für Kragen


und Kapuze zuschneiden

Pull*ee
BRUCH

Rückenteil 1x im Bruch
zuschneiden

Keine Nahtzugabe enthalten!


Seite 39/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

170/176
158/164
146

3
4 x 4 cm
Seite 40/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

/176
158/164
146/152
134/140
122/128
110/116
98/104

4
86/92
74/80
62/68

Tiefen Ausschnitt für Kragen


und Kapuze zuschneiden

BRUCH

Pull*ee
Vorderteil 1x im Bruch
zuschneiden

Keine Nahtzugabe enthalten!


Fa
Seite 41/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

170/176

158/164

146/152

5
134/140

122/128

110/116

98/104

86/92

74/80

62/68

Fadenlauf

Pull*ee
BRUCH

Taschenbeleg 2x
im Bruch zuschneiden
Keine Nahtzugabe enthalten!

Ärmelbündchen
2x im Bruch
zuschneiden
Keine Nahtzugabe
enthalten!

62/68
BRU

74/80
Seite 42/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

74/80

86/92

6
98/104

110/116

122/128

134/140

146/152
Seite 43/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Fadenlauf

7
Seite 44/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

8
Seite 45/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Fadenlauf

9
enthalten!
Seite 46/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

62/68

BRUCH
74/80
86/92
98/104
110/116
122/128
134/140
146/152
158/164
170/176

10 Fadenlauf
Kragen 2x im Bruch

Keine Nahtzugabe enthalten!


zuschneiden

Pull*ee
Seite 47/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

158/164

170/176

11
Seite 48/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

12
Seite 49/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

13 Bau
zus
BRUCH

Pull*ee Ke
Seite 50/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Bauchbündchen 1x im Bruch

14 62/68
Fadenlauf

zuschneiden

Keine Nahtzugabe enthalten!

Bündchen Halsausschnitt
Fadenlauf
BRUCH

1x im Bruch zuschneiden
134/140

146/152

158/164
122/128
98/104
74/80
62/68

86/92

110/116

Keine Nahtzugabe enthalten!


Pull*e
Seite 51/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

62/68
BRUCH
74/80

86/92

98/104

110/116
122/128

134/140

146/152
158/164

15
170/176

62/68 74/80 86/92 98/104 110/116 122/128 134/140 146/152 158/164 170/176
134/140

146/152

158/164

170/176
Seite 52/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

Pull*ee

16
Kapuze 2x im Bruch zusc

Keine Nahtzugabe enthalte

Fadenlauf
134/140
146/152
158/164

122/128
170/176

98/104

74/80

62/68
86/92
110/116

BRUCH
Seite 53/53 - Nutzungsrecht nur fuer Evelina Germanaviciute, coliute@yahoo.com, 49371 Kaunas, DE1607000670, 2016-07-01 07:33

17
Bruch zuschneiden.

be enthalten!