Sie sind auf Seite 1von 41

Die Videoanleitung zu Lady Aimee

findest du hier:
http://www.youtube.com/mialuna24

1
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
Nähanleitung und Schnitt
Lady Aimee

Shirt und Pulli


by mialuna24.com

Lady Aimee sitzt leger. Du kannst daraus sowohl ein Shirt


als auch einen Pulli nähen. Die Vordere Teilung bietet viele
schöne Kombinationsmöglichkeiten. Der Schnitt ist
ganzjahrestauglich und super schnell und einfach genäht.
Ein prima Anfänger Schnitt.

Als Stoffe eignen sich alle dünnen und dicken dehnbaren


Stoffe wie Jersey, Interlock, Sommersweat, Sweat und
Strickstoffe. Für das Vorderteil eignen sich auch leichte
undehnbare Baumwollstoffe.

Das Schnittmuster beinhaltet die Größen XS-XXXL.

2
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
Inhaltsverzeichnis

Seite 4 : Material + Stoffverbrauch


Seite 5 : Maßtabelle
Seite 6 : Schnittmuster zusammensetzen
Seite 9 : Zuschnitt + Nähen
Seite 10 : Nähanleitung
Seite 18 : Designbeispiele
Seite 19: Klebeskizze
Seite 20-41 : Schnittbogen

Bitte lies Dir die gesamte Anleitung einmal


durch, bevor Du startest.

3
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
Material
Stoffverbrauch in cm bei 140 cm Stoffbreite

Größe XS S M L XL XXL XXXL

Komplett 145 150 155 160 175 200 220

RT + Ärmel 95 105 110 120 130 150 155

VT 75 80 80 85 85 90 95

Als Stoffe eignen sich alle dünnen und dicken dehnbaren


Stoffe wie Jersey, Interlock, Sommersweat, Sweat und
Strickstoffe. Für das Vorderteil eignen sich auch leichte
undehnbare Baumwollstoffe.

Ausserdem brauchst du:

– Bündchenware bzw. Jersey mit mind. 5% Elasthan


für den Halsausschnitt

4
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
Maßtabelle
alle Angaben in cm
Größe XS S M L XL XXL XXXL

Brustweite 87 95 104 113 125 137 149

Hüftweite 99,5 106,5 116,5 123,5 133,5 143,5 153,5

Rückenlänge 64,5 66,5 68,5 70,5 72,5 74,5 76,5

Ärmellänge 60,5 61 61,5 62 62,5 63 63,5


Langarm

Oberarmweite 32,5 34,5 36,5 39,5 43 47 50

Die angegebenen Maße entsprechen dem fertigen


Kleidungsstück.
Da ein Schnitt nicht allen Körpertypen gerecht werden
kann, empfehle ich unbedingt vorher Maß zu nehmen und
wenn möglich mit einem gut sitzenden Shirt/Pulli zu
vergleichen.

Der Schnitt fällt eher leger aus, möchtest du ein z.B. eher
engeres Shirt, nähe eine Nr. kleiner und verlängere ggf.

5
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
Schnittmuster zusammensetzen

Drucke Dir den Schnitt aus, er befindet sich auf den


Seiten 19-41.
Bitte achte unbedingt darauf, dass im Druckermenü
„keine Seitenanpassung“ ausgewählt ist.

Nach dem Ausdruck miss bitte das Kontrollkästchen nach.


Es soll ganz genau 5 x 5 cm groß sein.

ACHTUNG : Das Schnittmuster enthält keine


Nahtzugaben.
Nahtzugaben müssen noch hinzugegeben
werden.

6
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
1.
Lege Dir die Blätter
entsprechend der Klebeskizze
zurecht. Nun schneidest Du
alle senkrechten Ränder an
EINER Seite ab.
Klebe nun alle Blätter der
ersten Reihe zusammen.

2. Ab der 2. Reihe
schneidest Du immer einen
seitlichen und den oberen
Rand ab und klebst Blatt für
Blatt zusammen. Das
machst Du so lange, bis
Deine Schnittmusterbögen
komplett zusammengeklebt
sind.

7
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
3.
So sieht Dein
Schnittmusterbogen jetzt
aus.
Nun kannst Du entweder
mit Folie (als Nähzubehör
oder aber Malerfolie im
Baumarkt erhältlich) und
wasserfestem Marker den
Schnitt abpausen oder die
benötigte Größe direkt
ausschneiden.

Übertrage auch alle


Passzeichen mit auf Deine
Schnittteile.

8
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
Zuschnitt

Vorderteil 1x

Rückenteil 1x

Ärmel 2 x gegengleich

Nähen

Lady Aimee wird mit einem dehnbaren Stich der


Nähmaschine genäht, (z. B. dem 3fach Geradstich, Elastikstich
oder einem ganz schmalen Zickzackstich) oder mit der
Overlock.
Am besten eine Jersey- oder Stretchnadel zum Nähen
verwenden.
Die Nahtkanten müssen nicht versäubert werden.

9
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
1.
Schneide Dir alle Teile mit
Nahtzugabe zu.
Ich nehme als Nahtzugabe
gern 0,8 - 1 cm.
Am Saum nehme ich ca. 2
cm.

2.
Lege das Vorder– und
Rückenteil an den Schultern
rechts auf rechts
aufeinander und schließe die
beiden Nähte.

3.
Wende alles auf rechts. Als
nächstes werden die Ärmel
eingenäht.

10
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
Stecke die Ärmel
nacheinander rechts auf
rechts auf den
Armausschnitt und nähe sie
ein. Beachte dabei die
Passzeichen.

So sieht es jetzt aus.

4.
Lege Vorderteil und
Rückenteil sowie die Ärmel
rechts auf rechts. Stecke und
nähe die Seitennähte in
einem Zug.

11
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
Wende das Shirt auf rechts.

5.
Um die richtige Länge für
das Halsbündchen zu
ermitteln, lege dir ein Lineal
bereit und lege den
Ausschnitt vorne und hinten
genau aufeinander.

Jetzt lege den Ausschnitt so


gerade wie möglich (ohne
den Stoff zu dehnen oder zu
ziehen) an das Lineal. Lies
des Wert ab und
multipliziere ihn mit 2. Nun
hast du die Länge des
Ausschnittes ermittelt.

12
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
Der Gesamtwert wird nun
mit 0,7 für normal
dehnbares Bündchen ,oder
mit 0,8 für festeres
Bündchen oder Jersey
multiplizirt. Schneide Dir
jetzt deinen
Bündchenstreifen in der
errechneten Länge zu. In der
Breite nehme ich gern 4,5
cm inkl. Nahtzugabe. Der
fertig angenähte
Bündchenstreifen ist dann
ca. 1,5 cm breit.
Lege den Streifen der Länge
nach rechts auf rechts und
schließe ihn an der kurzen
Seite.

13
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
Jetzt hast Du einen
Bündchenring.

Klappe den Bündchenring


der Länge nach mittig links
auf links.

Stecke den Bündchenring


nun mit den offenen Kanten
bündig und leicht gedehnt
auf den Halsausschnitt.
Dabei wird die Naht hinten
mittig angesetzt.

14
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
Nähe das Bündchen ein und
klappe anschließend die
Nahtzugabe in das Shirt und
steppe sie von außen
knappkantig ab.

6.
Klappe die Saumzugabe
gleichmäßig links auf links
und steppe den Saum von
rechts ab.

An den Ärmelenden klappe


die Saumzugabe ebenfalls
gleichmäßig links auf links
und steppe den Saum von
rechts ab.

15
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
Deine Lady Aimee
ist fertig !!!!!

Für eine Kurzarm Lady


Aimee, schneide den
eingezeichneten kurzen
Ärmel (rote Linie) zu und
arbeite das Shirt oder den
nach der obigen Anleitung.

16
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
Ganz viel Freude und Erfolg beim
Nähen.

Idee, Schnitt und Anleitung


©mialuna24.de Mai 2016

Genähte Einzelstücke dürfen verkauft werden. Beim


Verkauf ist die Quelle : Freebook „Lady Aimee“ anzugeben.
(Industrielle) Massenproduktion, Kopie und oder
Weitergabe sowie der Tausch des Ebooks oder Teilen daraus
sind untersagt.
Für Fehler in der Anleitung kann keine Haftung
übernommen werden .

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik könnt Ihr mich


jederzeit unter info@mialuna24.de kontaktieren.

www.mialuna24.de
Ebooks zum Sofortdownload nach Zahlungseingang
rund um die Uhr.

17
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
Designbeispiele
herzlichen Dank an meine lieben Probenäherinnen für die
vielen liebevoll genähten Pullis und Shirts

18
©Copyright 2016 www.mialuna24.de alle Rechte vorbehalten
A B C D E

F G HI J K

N O

L M P Q
U

R S T V
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V