Sie sind auf Seite 1von 1

Landtagsklub

An den Präsidenten Süd-Tirol, am 19. Jänner 2021


des Süd-Tiroler Landtages

Schriftliche Anfrage: Traditionelle Schindeldächer.

Medienberichten zufolge hat sich das Land dazu entschieden, die Beiträge für die
traditionellen Schindeldächer zu streichen. Deshalb stellt die Süd-Tiroler Freiheit
folgende Fragen:

1. Stimmt es, dass sich das Land dazu entschieden hat, die Beiträge für die
Schindeldächer zu streichen?
2. Falls ja, warum? Bitte um ausführliche Erklärung.
3. Wie viele Beiträge wurden in den letzten fünf Jahren für die Eindeckung
der Schindeldächer gewährt? Bitte um Aufstellung getrennt nach Anzahl
der Beitragsempfänger, Gemeinden und Jahren.
4. Wie lange ist mit einer Aussetzung der Beitragsvergabe zu rechnen?
5. Kann nach der Aussetzung der Beiträge auch rückwirkend angesucht
werden?
6. Welche Schwerpunkte/Kriterien will die Landesregierung bei der
Neufestsetzung der Bestimmungen zur Beitragsvergabe festlegen? Wer
wird diese ausarbeiten?

L.-Abg. Myriam Atz Tammerle L.-Abg. Sven Knoll

[Hier eingeben]
Süd-Tiroler Freiheit - Landtagsklub | Südtiroler Straße 13 | 39100 Bozen
Telefon +39 0471 946170 | landtag@suedtiroler-freiheit.com