Sie sind auf Seite 1von 46

E-Guide

IT-Prioritäten 2020 in
der Pandemie: Alle
Umfrageergebnisse
E-Guide

In diesem E-Guide IT-Prioritäten 2020: Wie COVID-19 die IT-


Budgets verändert
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert Michael Eckert, Editorial Director

Wie COVID-19 die


TechTarget führt jedes Jahr eine weltweite Umfrage unter IT-Verantwortlichen
Netzwerkpläne ändert
durch. Durch die COVID-19-Pandemie änderte sich 2020 aber alles. Wie haben
Was COVID-19 mit Security- die Unternehmen auf die neuen Herausforderungen reagiert und was bedeutet
Plänen macht
das für die nächsten 12 Monate? In einer zweiten Umfragewelle von Juli bis
Wie COVID-19 Storage- September 2020 haben wir deshalb die Ergebnisse der IT-Prioritäten 2020
Trends beeinflusst aktualisiert.

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter Die Auswirkung der Pandemie auf die Investitionen

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19 Die größte Herausforderung dürfte für die meisten Firmen die Umstellung auf die
Arbeit ihrer Beschäftigten aus dem Home-Office sein. Das erfordert direkte
Informationsmanagement in
Pandemiezeiten Investitionen in entsprechende Lösungen – neben Remote Tools ist das auch die
verstärkte Nutzung der Cloud. Außerdem bedeutet die zunehmende Fernarbeit
CRM und Kundenkontakt auch ein höheres Sicherheitsrisiko, auf das viele Firmen noch nicht vorbereitet
haben Priorität
waren. Bedingt durch den höheren Datenverkehr ist auch den Ausbau der
Netzwerkinfrastruktur notwendig. Diese Punkte sind dann auch die, bei denen es
IT-Verantwortliche am einfachsten haben, eine Genehmigung für entsprechende
Investitionen zu erhalten (Abbildung 1). Der von vielen Analysten prognostizierte

Page 1 of 45
E-Guide

Trend zur schnelleren digitalen Transformation durch die Pandemie ist in der
In diesem E-Guide Realität durchaus feststellbar, 24 Prozent machen diesbezüglich Angaben.

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in Abbildung 1: Die Heimarbeit während der Pandemie zeigt sich direkt im Investitionsverhalten.
Pandemiezeiten
Trotz des durch die Pandemiemaßnahmen höheren Arbeitsaufwands in der IT-
CRM und Kundenkontakt
haben Priorität Abteilung ist es für die IT-Verantwortlichen aber besonders schwierig, mehr Geld
rund um das Personal zu bekommen. Zwar können 11 Prozent Investitionen in
Mitarbeiter gut begründen, aber 18 Prozent haben es schwerer, 15 Prozent
nennen Schwierigkeiten bei Mitarbeitererfahrung und Personalwesen. Auch bei

Page 2 of 45
E-Guide

der Entwicklung neuer Anwendungen ist es schwieriger geworden: mit 11 Prozent


In diesem E-Guide liegt dieser Punkt auf dem dritten Platz bei den Sorgenkindern.

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert
Das IT-Budget nach der Pandemie

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert Über die negativen wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie wurde und wird
viel spekuliert. Sicher ist, dass einige Branchen mit erheblichen Umsatzeinbußen
Was COVID-19 mit Security-
Plänen macht
zu kämpfen haben, während andere kaum Beeinträchtigungen spüren oder sogar
zulegen. Unsicherheit führt zu einer vorsichtigeren Planung und davon sind
Wie COVID-19 Storage- natürlich auch die IT-Budgets betroffen. Mehr als ein Viertel der Befragten (27
Trends beeinflusst
Prozent) im DACH-Raum muss mit Budgetkürzungen von mehr als fünf Prozent
COVID-19 ändert Budgets für auskommen (Abbildung 2). Bei 56 Prozent ändert sich nicht viel und nur 17
Datacenter Prozent können mit einem um mehr als fünf Prozent höheren Budget planen.

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität

Page 3 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19
Abbildung 2: Die Pandemie hat Folgen für die IT-Budgets.

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten In den ursprünglichen Plänen für 2020 sah das noch anders aus: 44 Prozent
rechneten mit einem höheren IT-Budget, 39 Prozent erwarteten keine
CRM und Kundenkontakt Veränderung und nur 17 Prozent mussten mit weniger auskommen.
haben Priorität

Im Vergleich mit Großbritannien und Frankreich kommen die IT-Profis in


Deutschland, Schweiz und Österreich trotzdem auch jetzt noch besser weg. Im
Schnitt müssen die europäischen IT-Abteilungen zu 44 Prozent sparen, 55

Page 4 of 45
E-Guide

Prozent spüren keine wesentliche Veränderung und nur 12 Prozent haben mehr
In diesem E-Guide Geld zur Verfügung. Insgesamt stehen die europäischen IT-Abteilungen aber
besser da, als das weltweit der Fall ist (Abbildung 2).
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert
Die generelle Pandemiestrategie
Wie COVID-19 die
Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität
Abbildung 3: Fernarbeit, Automatisierung und vermehrte Cloud-Nutzung sind die Antwort auf die
Pandemie. Zusätzlich beleibt alte Hardware länger in Betrieb um zu sparen.

Page 5 of 45
E-Guide

Die bisherigen Ergebnisse lassen den grundsätzlichen Ansatz der Unternehmen


In diesem E-Guide beim Umgang mit der Pandemie und deren Folgen schon erahnen. Fernarbeit
wird auch in Zukunft eine wichtige Rolle spielen, darauf stellen sich 30 Prozent
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert
der Befragten ein. Die Herausforderungen, die sich aus der Zurückhaltung bei
den Plänen zu Mitarbeitern ergeben, wollen die Unternehmen mit verstärkter
Wie COVID-19 die Automatisierung entgegnen (28 Prozent). Davon profitiert auch die zunehmende
Netzwerkpläne ändert
Verlagerung von Workloads in die Cloud, die für 27 Prozent strategisch wichtig
Was COVID-19 mit Security- ist.
Plänen macht
Weil all das zunächst Geld kostet, muss woanders gespart werden. Hier bietet
Wie COVID-19 Storage- sich für 19 Prozent der Befragten an, die vorhandene Hardware einfach länger
Trends beeinflusst
laufen zu lassen als vorgesehen. Da Workloads in die Cloud verschoben werden,
COVID-19 ändert Budgets für scheint das offenbar vertretbar.
Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte Über die Umfrage


durch COVID-19

Informationsmanagement in Die TechTarget-Studie fasst etwa 1.000 Antworten aus aller Welt zusammen. Bei
Pandemiezeiten
den Umfrageteilnehmern handelte es sich um eine Mischung aus
CRM und Kundenkontakt Großunternehmen sowie Klein- und Mittelstandsbetrieben verschiedener
haben Priorität Branchen.

Page 6 of 45
E-Guide

Für die DACH-Studie wurden per Online-Fragebogen 123 IT-Profis aus


In diesem E-Guide Deutschland, Österreich und Schweiz befragt.

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Abbildung 4: Details zur Umfrage.
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt Eventuelle Abweichungen von 100 Prozent für den Gesamtwert in den
haben Priorität Diagrammen sind auf Rundungen zurückzuführen. Bei vielen Fragen waren
außerdem Mehrfachnennungen möglich.

Page 7 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide IT-Prioritäten 2020: Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert Michael Eckert, Editorial Director

Wie COVID-19 die


Die COVID-19-Pandemie wirkt sich in allen Bereichen aus und Unternehmen
Netzwerkpläne ändert
müssen darauf reagieren. Besonders betroffen davon sind die IT-Infrastruktur
Was COVID-19 mit Security- und das sie verbindende Netzwerk. Die aktualisierte TechTarget-Umfrage zu den
Plänen macht
IT-Prioritäten 2020 widmet dem Netzwerkbereich deshalb einige spezielle
Wie COVID-19 Storage- Fragen.
Trends beeinflusst
Die Ergebnisse für die allgemeinen IT-Strategien und die Budgetentwicklung
COVID-19 ändert Budgets für finden Sie inklusive Details zur Umfrage im Beitrag IT-Prioritäten 2020: Wie
Datacenter
COVID-19 die IT-Budgets verändert. Dort zeigte sich bereits, dass Firmen
Mehr Endbenutzerprojekte während der Pandemie und in Zukunft verstärkt auf Fernarbeit, Sicherheit und
durch COVID-19 die Cloud investieren. Das stellt auch besondere Anforderungen an das
Informationsmanagement in
Netzwerk.
Pandemiezeiten
Um zu verstehen, warum einzelne Entscheidungen im Netzwerkbereich nun
CRM und Kundenkontakt eventuell anders ausfallen als ursprünglich geplant, ist ein Blick auf den für die
haben Priorität
Anwendererfahrung wichtigsten Punkt sinnvoll: die Netzwerk-Performance
(Abbildung 5).

Page 8 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte Abbildung 5: Die Problemzonen bei der Netzwerk-Performance.


durch COVID-19
41 Prozent geben an, dass sie keine Probleme mit der Leistung des Netzwerks
Informationsmanagement in
Pandemiezeiten hatten Allerdings waren 38 Prozent nicht zufrieden mit der Anbindung der
Fernarbeiter zu ihren Geschäftsanwendungen. In den gleichen Problembereich
CRM und Kundenkontakt
fallen auch die 22 Prozent, bei denen die Internetkonnektivität ihre Mitarbeiter für
haben Priorität
Unmut sorgte.

Page 9 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte Abbildung 6: Der Schwerpunkt bei den Netzwerkinvestitionen wird Überwachung und Analyse
durch COVID-19
sein.
Informationsmanagement in
Pandemiezeiten Wer Netzwerkprobleme lösen will, muss wissen, was im Netzwerk vorgeht. Mehr
Netzwerkanalytik und -Monitoring stehen daher oben auf dem Wunschzettel der
CRM und Kundenkontakt
IT-Verantwortlichen ganz oben (Abbildung 6). Die beiden Punkte haben im
haben Priorität
Vergleich zu den ursprünglichen Netzwerkplänen für 2020 nur die Plätze
getauscht. 16 Prozent werden in den nächsten 12 Monaten dagegen nicht in das
Netzwerk investieren – möglicherweise weil sie zu den 41 Prozent ohne
Netzwerkprobleme während der Pandemie gehören oder weil das Budget gekürzt

Page 10 of 45
E-Guide

wurde. Keiner der Befragten will große Erweiterungen am Campus-Netzwerk


In diesem E-Guide vornehmen.

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert
Konnektivität, Zugriff und Kommunikation

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


Abbildung 7: Wi-Fi 6 kommt in den nächsten 12 Monaten in Fahrt. Damit verbunden sind
haben Priorität
Investitionen in die Netzwerkinfrastruktur.

In Sachen Konnektivität und Zugriff soll in den nächsten 12 Monaten das meiste
Geld in den Ausbau der WLAN-Infrastruktur fließen (Abbildung 7). 22 Prozent

Page 11 of 45
E-Guide

wollen auf den neuen WLAN-Standard 802.11ax aka Wi-Fi 6 aufrüsten. Das
In diesem E-Guide schnellere Wi-Fi 6 macht allerdings nur Sinn, wenn auch die zuliefernde
Netzwerkinfrastruktur den erhöhten Datenverkehr bewältigen kann. Schon
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert
deshalb werden 19 Prozent in diesem Bereich investieren. Die Probleme beim
Fernzugriff der Mitarbeiter wollen 16 Prozent mit einem VPN-Ausbau lösen. In
Wie COVID-19 die diesem Zusammenhang ist auch die Zugriffskontrolle auf das Netzwerk (NAC)
Netzwerkpläne ändert
von entscheidender Bedeutung.
Was COVID-19 mit Security-
Plänen macht Generell ist allerdings festzustellen, dass sich die Prozentzahlen im Vergleich zur
ersten Erhebung ungefähr halbiert haben, wobei sich besonders IP-
Wie COVID-19 Storage- Adressmanagement und -Monitoring besonders deutlich verschlechterte und
Trends beeinflusst
nicht mehr die Top-Priorität hat.
COVID-19 ändert Budgets für
Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität

Page 12 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte Abbildung 8: Die Befragten setzen auf eine umfassende Lösung wie Unified Communications statt
durch COVID-19
nur auf VoIP.
Informationsmanagement in
Pandemiezeiten Was die Kommunikation betrifft (Abbildung 8), geht der Trend eindeutig in
Richtung Unified Communications (UC): 41 Prozent wollen die Technologie
CRM und Kundenkontakt
einsetzen. Die Verlierer sind hier reine VoIP-Lösungen, die nur noch sechs
haben Priorität
Prozent verwenden wollen. Das ist eine deutliche Veränderung im Vergleich zur
ersten Umfrage für 2020. Ursprünglich planten 38 Prozent mit VoIP und nur 25
Prozent mit UC. Zugenommen hat infolge Pandemie wenig überraschend das

Page 13 of 45
E-Guide

Interesse an Video Conferencing (25 gegenüber 16 Prozent) und Web


In diesem E-Guide Conferencing (25 zu 13 Prozent).

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert
Strategien für die nächsten 24 Monate

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert Nach ihren langfristen Plänen für die nächsten zwei Jahre befragt, geben 27
Prozent der Umfrageteilnehmer an, dass Netzwerkresilienz oberste Priorität hat.
Was COVID-19 mit Security-
Plänen macht
Nachdem 22 Prozent davon ausgehen, dass auch weiterhin die Hälfte oder mehr
der Mitarbeiter Fernzugriff benötigen, ist das wenig verwunderlich. Für ein
Wie COVID-19 Storage- stabiles, hochverfügbares und skalierbares Netzwerk ist Resilienz
Trends beeinflusst
Voraussetzung. Der während der Pandemie feststellbare Trend zur Cloud wird
COVID-19 ändert Budgets für auch in den nächsten 24 Monaten anhalten, 22 Prozent setzen auf Cloud-basierte
Datacenter Anwendungen.

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität

Page 14 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte Abbildung 9: Bei der langfristigen Netzwerkplanung spielt Fernarbeit die größte Rolle.
durch COVID-19
Trotz pandemiebedingter Krise gehen 22 Prozent davon aus, dass ihre
Informationsmanagement in
Pandemiezeiten Organisation in zwei Jahren mehr Mitarbeiter haben wird als heute. Bei 18
Prozent der Befragten hat das Netzwerkteam außerdem mehr
CRM und Kundenkontakt
Sicherheitsaufgaben übernommen.
haben Priorität

Auf der anderen Seite gibt es bei diesen Entwicklungen auch Verlierer. Nur acht
Prozent wollen in lokal installierte Collaboration-Technologien wie

Page 15 of 45
E-Guide

Konferenzraumlösungen investieren. 19 Prozent werden weniger in traditionelle


In diesem E-Guide Telefondienste investieren und bevorzugen stattdessen die Cloud.

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität

Page 16 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide IT-Prioritäten 2020: Was COVID-19 mit


Security-Plänen macht
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert Malte Jeschke, Senior Editor Online

Wie COVID-19 die


In vielen Unternehmen hat sich die Arbeitssituation im Verlauf des Jahres 2020
Netzwerkpläne ändert
bedingt durch die Pandemie grundlegend geändert. Die insbesondere im Hinblick
Was COVID-19 mit Security- auf den Anteil der Mitarbeiter die im Home-Office tätig sind, beziehungsweise den
Plänen macht
Ausbau des Themas Fernarbeit im Allgemeinen. Dies schlägt sich naturbedingt
Wie COVID-19 Storage- deutlich in vielen sicherheitsrelevanten Bereichen nieder und spiegelt sich in den
Trends beeinflusst Sicherheitsvorhaben der Unternehmen wider.

COVID-19 ändert Budgets für Viele der hierfür wichtigen Themen wie etwa Multifaktor-Authentifizierung oder
Datacenter
Fernzugriff standen aber auch vor der Pandemie schon weit oben auf der To-Do-
Mehr Endbenutzerprojekte Liste von IT-Teams, so dass es häufig vermutlich eher zu einer Beschleunigung
durch COVID-19 als zu einer wirklichen Neuausrichtung gekommen ist.
Informationsmanagement in
Pandemiezeiten TechTarget führt jedes Jahr eine weltweite Umfrage unter IT-Verantwortlichen
durch. Durch die COVID-19-Pandemie änderte sich 2020 aber alles. Wie haben
CRM und Kundenkontakt die Unternehmen auf die neuen Herausforderungen reagiert und was bedeutet
haben Priorität
das für die nächsten 12 Monate? Wie die Pläne und die Prioritäten der DACH-IT-
Entscheider für im Allgemeinen aussehen, können Sie in dem Beitrag „IT-
Prioritäten 2020: Wie COVID-19 die IT-Budgets verändert“ nachlesen.
Nachfolgend finden Sie die Ergebnisse in Sachen Sicherheit zusammengefasst.

Page 17 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide Anwender und Endpunkte stehen im Security-Fokus

Wie COVID-19 die IT-Budgets Die Anwender bleiben im Fokus vieler sicherheitsorientierte Maßnahmen in
verändert
Unternehmen. Längst haben Unternehmen erkannt, dass versierte und ordentlich
Wie COVID-19 die geschulte Mitarbeiter ein wichtiger Aktivposten in Sachen IT-Sicherheit sind. Dies
Netzwerkpläne ändert gilt umso mehr, wenn diese Anwender häufig oder so gar primär aus dem Home-
Office agieren. Die Schulung der Endanwender ist dann auch mit Abstand (61
Was COVID-19 mit Security-
Plänen macht Prozent) das wichtigste Vorhaben, dass Unternehmen in den nächsten 12
Monaten im Bereich der risikobasierten und Compliance-zentrierten Initiativen
Wie COVID-19 Storage-
Trends beeinflusst
durchführen wollen.

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität

Page 18 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte Abbildung 10: Die Anwender werden als wichtiger Faktor der IT-Sicherheit betrachtet,
durch COVID-19
entsprechende Schulungen sollen diesen Aktivposten stärken.
Informationsmanagement in
Pandemiezeiten Auf dem zweiten Rang landen mit 43 Prozent der Nennungen Werkzeuge, mit
denen sich Compliance und Richtlinien sicherstellen oder umsetzen lassen.
CRM und Kundenkontakt
Durch die veränderte Situation sind Unternehmen schon aus vielerlei äußeren
haben Priorität
Einflüssen wie Vorschriften – Stichwort DSGVO – und Regularien angehalten,
alles auf den Prüfstand zu stellen. In der Regel müssen viele Risiken ganz offiziell
neu bewertet werden und neue Wege gefunden werden, um vorhandene
Richtlinien ordnungsgemäß umzusetzen.

Page 19 of 45
E-Guide

Und das beinhaltet ja auch die Gewährleistung, dass nur jeweils befugte
In diesem E-Guide Anwender und Dienste an den richtigen Stelle Zugriff erhalten. So ist denn auch
beim Thema Zero Trust mit 23 Prozent der Nennungen ein wachsendes Interesse
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert
zu verzeichnen, etwa verglichen mit den Ergebnissen aus dem Frühjahr 2020.
Das richtige Zusammenspiel zwischen versierten Anwender und entsprechenden
Wie COVID-19 die Tools soll Unternehmen bei der Einhaltung der Compliance unterstützen.
Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität
Abbildung 11: Bei der IT-Sicherheit auf Endpunkten hat das Thema E-Mail eine hohe Priorität,
vielerorts dürfte da gerade in Sachen Verschlüsselung noch Nachholbedarf herrschen.

Page 20 of 45
E-Guide

Damit verbunden ist zweifelsohne der Faktor Endpunktsicherheit. Das Thema E-


In diesem E-Guide Mail-Security steht bei vielen der Befragten (42 Prozent) augenscheinlich sehr
weit oben auf der Agenda. Ebenfalls hohe Aufmerksamkeit (32 Prozent) genießt
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert
das Thema Verschlüsselung im Allgemeinen. Die softwareseitige Absicherung
der Endpunkt ist in unterschiedlicher Ausprägung, sei es nun mit reinen
Wie COVID-19 die Sicherheitstools oder neueren EDR-Werkzeugen (Endpoint Dectection and
Netzwerkpläne ändert
Response) geplant. All die neueren Tools haben meist nur noch wenig damit zu
Was COVID-19 mit Security- tun, was landläufig als Antivirensoftware bezeichnet wird, sondern verfügen über
Plänen macht viel weitergehende Funktionen.

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst Identitätsbasierte Ansätze für die Sicherheit

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter Betrachtet man Anwender, Dienste und Geräte, dann ist ein Trend zu erkennen:
Ein modernes Identitätsmanagement wird immer wichtiger. Heutige IT-
Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19 Umgebungen verfügen über einen klassischen Perimeter mehr und sind mehr
oder minder grenzenlos. Umso wichtiger, ist es sicherzustellen, dass
Informationsmanagement in Berechtigungen nachvollziehbar sind.
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität

Page 21 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte Abbildung 12: Die Einführung von Multifaktor-Authentifizierung gehört zu den wichtigen Vorhaben
durch COVID-19
von IT-Teams, Identitätsorientierte Ansätze gewinnen an Bedeutung.
Informationsmanagement in
Pandemiezeiten Beim Aspekt Nutzer genießt das Thema Multifaktor-Authentifizierung sehr hohe
Aufmerksamkeit. So planen 52 Prozent der Befragten in der DACH-Region, diese
CRM und Kundenkontakt
in den nächsten 12 Monaten einzuführen. Insbesondere bei einer verstärkten
haben Priorität
dezentralen Arbeitsweise ist dieses Thema von entscheidender Bedeutung für
die Sicherheit. Und der Bereich Zugriffsmanagement ist aus erwähnten
Compliance-Gründen von erheblicher Bedeutung. Unternehmen müssen
transparent wissen, wer zu welchem Zeitpunkt worauf Zugriff hat, um allen

Page 22 of 45
E-Guide

Regularien zu entsprechen. So planen 32 Prozent der Befragten in der Region


In diesem E-Guide DACH in den nächsten 12 Monaten entsprechende Aktivitäten.

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert
Sichere Anwendungen und Zugriffe

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert Die sichere Anbindung von Anwendern sowie ein sicher geregelter Zugriff sind
wichtige Faktoren bei der geänderten Arbeitssituation in Sachen Fernarbeit.
Was COVID-19 mit Security-
Plänen macht
Wenig verwunderlich, dass Themen wie VPN (Virtual Private Networks) und NAC
(Network Access Control) bei 39 Prozent der Befragten offensichtlich weit oben
Wie COVID-19 Storage- auf der Agenda stehen. Allerdings war das Thema auch bei unserer Befragung
Trends beeinflusst
vor der Pandemie als wichtiges Vorhaben (35 Prozent) eingestuft.
COVID-19 ändert Budgets für
Datacenter Zudem hat die Pandemie eine Verlagerung von Anwendungen in die Cloud
beschleunigt, was nicht zuletzt mit der einfacheren Erreichbarkeit einhergehen
Mehr Endbenutzerprojekte dürfte. Dies erfordert aber, dass diesem Umstand auch sicherheitstechnisch
durch COVID-19
Tribut gezollt wird, denn das ist häufig mit den vorhandenen Tools nicht mehr
Informationsmanagement in abzubilden. Demzufolge spielen für die Befragten Themen wie die Analyse des
Pandemiezeiten
Netzwerkverkehrs (29 Prozent) oder Websicherheit (23 Prozent) eine wichtige
CRM und Kundenkontakt Rolle.
haben Priorität

Page 23 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide IT-Prioritäten 2020: Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert Ulrike Rieß, Senior Online Editor

Wie COVID-19 die


TechTarget führt jedes Jahr eine weltweite Umfrage unter IT-Verantwortlichen
Netzwerkpläne ändert
durch. Durch die COVID-19-Pandemie änderte sich 2020 aber alles. Wie haben
Was COVID-19 mit Security- die Unternehmen auf die neuen Herausforderungen reagiert und was bedeutet
Plänen macht
das für die nächsten 12 Monate? In einer zweiten Umfragewelle von Juli bis
Wie COVID-19 Storage- September 2020 haben wir die Ergebnisse der IT-Prioritäten 2020 aktualisiert.
Trends beeinflusst
Es verwundert nicht, dass die Pandemie direkte Auswirkungen auf Investitionen,
COVID-19 ändert Budgets für Budgets und Pläne im IT-Bereich hat, nicht nur im deutschsprachigen, sondern
Datacenter
im gesamten europäischen Raum. Eine Übersicht zu den veränderten Strategien
Mehr Endbenutzerprojekte finden Sie hier.
durch COVID-19

Informationsmanagement in Die Storage-Pläne verändern sich nur leicht


Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt Bei den wichtigsten Themen im Storage-Segment gab es nur leichte
haben Priorität Veränderungen, was aber nicht weiter verwundert. Im Frühjahr lag das
Hauptinteresse der Befragten unserer ersten Studie bei Cloud Storage, SAN und
NAS. In unserer zweiten Umfrage war das Interesse an Cloud Storage
ungebrochen (19 Prozent) und rangierte auf Platz zwei. SANs, also dedizierte

Page 24 of 45
E-Guide

On-Premises-Speichernetzwerke rutschten weit nach hinten und kamen mit zehn


In diesem E-Guide Prozent nur auf den viertletzten Platz. Dafür eroberte sich das Thema NAS den
ersten Platz in der aktuellen Umfrage mit 24 Prozent, gefolgt von konvergenter
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert
Infrastruktur. Zählt man Storage as a Service (zehn Prozent) noch zum Cloud
Storage hinzu, so sind Cloud-basierte Speicherdienste derzeit am gefragtesten.
Wie COVID-19 die
Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität
Abbildung 13: Cloud Storage und NAS sind derzeit die dominierenden Kauftrends im
Speicherbereich.

Page 25 of 45
E-Guide

Diese Konstellation ist nachvollziehbar, da viele Unternehmen recht plötzlich und


In diesem E-Guide schnell auf Fernarbeit umstellen mussten und somit neuen Herausforderungen
gegenüberstanden, beispielsweise Anwendungen per Cloud den Mitarbeitern zur
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert
Verfügung stellen, Home-Office-Geräte abzusichern und eine wachsende Menge
unstrukturierter Daten verwalten zu müssen.
Wie COVID-19 die
Netzwerkpläne ändert Des Weiteren sind im Mittelfeld Technologien zu finden, die mehr Flexibilität und
Innovation in die Rechenzentren bringen sollen. Jeweils 19 Prozent der
Was COVID-19 mit Security-
Plänen macht Studienteilnehmer gaben an, sich für Flash-basierte Speichersysteme, NVMe-
basierte Storage-Lösungen und für Object Storage zu interessieren, wenn es um
Wie COVID-19 Storage- Neuanschaffungen geht. Ins Hintertreffen gerieten Themen wie
Trends beeinflusst
Datenmanagement und Storage Performance Management mit nur fünf Prozent.
COVID-19 ändert Budgets für
Datacenter
Data Protection im Trend: Backup, DR und Ransomware-Schutz
Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19
Auch bei den Datensicherheitsdiensten hat die Pandemie keine drastischen
Informationsmanagement in Veränderungen bewirkt, sondern eher die Trends der Kerntechnologien verstärkt.
Pandemiezeiten
Das mag unter anderem an den gestiegenen Datensicherheitsanforderungen
CRM und Kundenkontakt liegen, die durch Fernarbeit und Home-Office-Konstellationen einher gehen. Zu
haben Priorität den Top-3-Themen zählen nach wie vor Backup-Hard- und Software (24 Prozent)
und Disaster Recovery (19 Prozent). Massiv aufgeholt hat das Thema
Ransomware, das gleichauf mit Disaster Recovery liegt. Das verdeutlicht, wie
extrem die Bedrohung von Datensicherungen gewachsen ist. Das Bewusstsein
hierfür ist auch im Speicherbereich gewachsen, sicher nicht zuletzt dadurch, dass

Page 26 of 45
E-Guide

viele Hersteller schon entsprechende Lösungsansätze in Backup- und Data-


In diesem E-Guide Protection-Lösungen anbieten.

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten Abbildung 14: Die wichtigsten drei Themen sind nicht überraschend, da sie die Prozesse des
gesamten Unternehmens absichern.
CRM und Kundenkontakt
haben Priorität Interessant ist zudem, dass trotz der andauernden Diskussion um Compliance
und Data Governance nur 14 Prozent der Befragten hierzu Initiativen planen. Das
ließe im Umkehrschluss die Vermutung zu, dass die meisten Unternehmen hier
zeitgerecht gehandelt haben und nun wenig Bedarf vorliegt. Dies wäre eine
wünschenswerte Entwicklung.

Page 27 of 45
E-Guide

Obwohl Disaster Recovery ein Kernthema für die meisten Unternehmen ist,
In diesem E-Guide spielte Disaster Recovery as a Service für die Umfragebeteiligten keine große
Rolle. Nur fünf Prozent planen hier entsprechende Projekte. Das Gleiche gilt für
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert
Endpoint Backup, anwendungsspezifische Backups und Tape-Technologien.

Wie COVID-19 die Alle Details zur Umfrage und die einzelnen Ergebnisse zu den Veränderungen
Netzwerkpläne ändert der IT-Budgets finden Sie hier.

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität

Page 28 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide IT-Prioritäten 2020: COVID-19 ändert


Budgets für Datacenter
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert Franziska Holzfurtner, Trainee

Wie COVID-19 die


Unsere IT-Prioritätenumfrage Ende 2019, Anfang 2020 hatte wenig
Netzwerkpläne ändert
Überraschungen für Rechenzentren parat. Viele Unternehmen trieben in
Was COVID-19 mit Security- moderatem Tempo die Cloud-Migration voran und investierten zeitgleich in ihre
Plänen macht
Infrastruktur On-Premises. Besonders in Deutschland hängen die Unternehmen
Wie COVID-19 Storage- im internationalen Vergleich stärker an letzteren.
Trends beeinflusst
Tatsächlich gaben die Mitarbeiter in unserer erneuten Umfrage eine spürbare
COVID-19 ändert Budgets für Veränderung bei den Prioritäten für IT-Projekte an. Dabei ist Home-Office auch
Datacenter
das übergeordnete Ziel, dem viele Rechenzentrumsprojekte untergeordnet
Mehr Endbenutzerprojekte wurden. So gab ein Viertel der Befragten an, in ihrem Unternehmen seien
durch COVID-19 Ausgaben für Cloud-Projekte nun leichter zu rechtfertigen und 11 Prozent
Informationsmanagement in
schätzten die Aussichten für neue Serverinfrastruktur als gut ein. Beachtet man
Pandemiezeiten die die Zahlen zur geplanten Infrastruktur in Rechenzentren zeigt sich, welcher
Gestalt diese neue Serverhardware ist: die Zahl derer mit Plänen für das
CRM und Kundenkontakt
haben Priorität Einführen Konvergenter und Hyperkonvergenter Infrastruktur ist gegenüber den
Angaben Anfang des Jahres um jeweils fünf Prozent gestiegen. Die Ausgaben
für traditionelle Server-Infrastruktur sind hingegen leicht gesunken.

Page 29 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte Abbildung 15: Die Priorisierung von Rechenzentrumsprojekten hat sich durch Corona verlagert.
durch COVID-19
Rasant angestiegen ist seit Anfang des Jahres hingegen das Interesse an
Informationsmanagement in
Pandemiezeiten Containern und Containermanagement von 26 auf 43 Prozent und nimmt somit
die Position der klassischen Servervirtualisierung ein. Das könnte daran liegen,
CRM und Kundenkontakt
dass viele Unternehmen mit ihrer Hardware noch platzsparender umgehen
haben Priorität
müssen: Zwanzig Prozent der Befragten gaben an, dass sie Ausgaben
reduzieren möchten, indem sie alte Hardware weiternutzen.

Page 30 of 45
E-Guide

Die Beliebtheit von Containern fügt sich jedoch auch in das Gesamtbild ein,
In diesem E-Guide gemäß dessen die COVID-19-Pandemie in einigen Bereichen die digitale
Transformation vorantreibt – 24 Prozent gaben diesbezüglich an, dass sie eine
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert
Beschleunigung wahrnehmen. Außerdem steigern sie die Flexibilität und
erleichtern Unternehmen das Aufrechterhalten einer Business-Continuity-
Wie COVID-19 die Strategie. Das gilt jedoch nicht überall gleichermaßen. Themen wie IoT und
Netzwerkpläne ändert
andere nicht unmittelbar erforderliche Verwaltungstools verloren eher an
Was COVID-19 mit Security- Interesse.
Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität

Page 31 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide IT-Prioritäten 2020: Mehr


Endbenutzerprojekte durch COVID-19
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert Franziska Holzfurtner, Trainee

Wie COVID-19 die


Endbenutzer-Computing ist der große Krisengewinner der COVID-19-Pandemie.
Netzwerkpläne ändert
Im Frühjahr setzten sich noch viele Unternehmen damit auseinander, wie sie ihre
Was COVID-19 mit Security- On-Premises-Arbeitsplätze optimieren konnten: Windows-10-Migration und die
Plänen macht
Verwaltung von Nutzerprofilen spielten eine große Rolle.
Wie COVID-19 Storage-
Trends beeinflusst Diese Themen sind in unserer neuen Erhebung 2020 weitgehend ins
Hintertreffen geraten – nicht nur, weil nach dem Supportende von Windows 7 im
COVID-19 ändert Budgets für Januar 2020 die Migrationen nun hoffentlich abgeschlossen sein sollten.
Datacenter
Stattdessen hat die Bereitstellung von Fernarbeit den ersten Platz belegt
Mehr Endbenutzerprojekte (Abbildung 16). Beinahe die Hälfte der Unternehmen arbeitet daran. Insgesamt
durch COVID-19 haben 94 Prozent der Unternehmen angegeben, im Endbenutzerbereich Projekte
Informationsmanagement in
für 2021 geplant zu haben.
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität

Page 32 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte Abbildung 16: Home-Office und zugehörige Technologien haben das Endbenutzer-Computing-
durch COVID-19
Feld von hinten aufgerollt.
Informationsmanagement in
Pandemiezeiten Im Zusammenhang mit der Home-Office-Bereitstellung ist auch der starke
Anstieg der geplanten Anschaffungen von Endgeräten zu betrachten – fast ein
CRM und Kundenkontakt
Viertel baut die Hardware aus, an der Endbenutzer arbeiten oder modernisiert
haben Priorität
sie. Dass viele Unternehmen ihre Budgets hin zu Anfang 2020 noch ungeplanten
PC-Käufen verlagern mussten wurde bereits im Frühsommer ersichtlich, als
Hardware rund um da Heimbüro teilweise ausverkauft war und die Preise stark
anstiegen.

Page 33 of 45
E-Guide

Etwas überraschend ist jedoch angesichts der kräftig gerührten Werbetrommeln,


In diesem E-Guide das VDI (virtuelle Desktop-Infrastruktur), Thin Clients und DaaS (Desktop as a
Service) gegenüber der Umfrage Anfang 2020 nur leichte oder gar keinen Anstieg
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert
bei den geplanten Projekten verzeichnen können. Die zugehörigen Systeme
dürften für viele Unternehmen schlicht zu teuer oder aufwendig sein, als dass es
Wie COVID-19 die sich lohnen würde die notwendige Hardware anzuschaffen oder sie, im Falle von
Netzwerkpläne ändert
Desktop as a Service, dauerhaft als Teil der IT-Strategie zu belassen. Insgesamt
Was COVID-19 mit Security- planen 22 Prozent der Unternehmen, langfristig mindesten der Hälfte der
Plänen macht Mitarbeiter Fernarbeit ermöglichen zu wollen.

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität

Page 34 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide IT-Prioritäten 2020:


Informationsmanagement in
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert Pandemiezeiten
Wie COVID-19 die Ulrike Rieß, Senior Online Editor
Netzwerkpläne ändert
In den letzten Jahren hat die Bedeutung des Informationsmanagements in Firmen
Was COVID-19 mit Security-
Plänen macht deutlich zugenommen, nicht zuletzt, weil die richtige Handhabung, Analyse und
Nutzung sämtlicher Daten einen Wettbewerbsvorteil bringen kann. Bereits
Wie COVID-19 Storage- Anfang 2020 befragte TechTarget IT-Verantwortliche nach ihren Plänen für das
Trends beeinflusst
Informationsmanagement. Durch die COVID-19-Krise und den damit
COVID-19 ändert Budgets für verbundenen weltweiten Lockdowns und Veränderungen, sind auch in allen IT-
Datacenter Segmenten Änderungen erfolgt, sei es bei Budgets oder Lösungstrends.
Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19
Aus diesem Grund führte der IT-Verlag erneut eine Studie durch, die eventuelle
Auswirkungen der Pandemie deutlich machen soll. Im Bereich des
Informationsmanagement in Informationsmanagements gab es keine drastischen Verschiebungen, eher
Pandemiezeiten
gefestigtere Trends. Allerdings konnte ein Themenbereich weitaus mehr
CRM und Kundenkontakt Interesse auf sich ziehen als noch am Anfang des Jahres.
haben Priorität

Page 35 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide Das Datenhandling steht im Vordergrund

Wie COVID-19 die IT-Budgets Die Studie fragte IT-Verantwortliche, welche Initiativen rund ums
verändert
Informationsmanagement für die nächsten zwölf Monate geplant seien. Dabei
Wie COVID-19 die zeigt sich, dass vor allem der Umgang mit den und die Qualität der Daten für die
Netzwerkpläne ändert Unternehmen essentiell sind. Jeweils 27 Prozent der Umfrageteilnehmer
befanden diese vier Themen am wichtigsten: Datenvisualisierung, Data
Was COVID-19 mit Security-
Plänen macht Governance, Datenintegration und Data Quality.

Wie COVID-19 Storage- Dabei hat die Datenintegration eindeutig an Interesse gewonnen, da in der ersten
Trends beeinflusst
Befragung nur zehn Prozent der Beteiligten hierfür Interesse bekundeten. Das
COVID-19 ändert Budgets für kann zum einen daran liegen, dass durch die vermehrte Fernarbeit, mehr Daten
Datacenter in Cloud- oder globale NAS-Umgebungen einfließen müssen, zum anderen
daran, dass aus demselben Grund neue Anwendungen oder Ressourcen
Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19 bereitgestellt werden.

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität

Page 36 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide

Wie COVID-19 die IT-Budgets


verändert

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte Abbildung 17: Beim Informationsmanagement kommt es Organisationen vor allem auf den
durch COVID-19
Umgang mit den Daten an und deren Qualität.
Informationsmanagement in
Pandemiezeiten Erst nach diesen Themen reihen sich Analyse-Initiativen und
Datenbankmanagement in die Prioritätenliste ein. So haben jeweils 25 Prozent
CRM und Kundenkontakt
der Teilnehmer Interesse an Big Data Platform/Enterprise Data Warehouse
haben Priorität
Platform, Data Science Platform und Machine Learning Platform. Im Vergleich
dazu waren Big Data und EDW zu Beginn des Jahres noch die begehrteste
Initiative.

Page 37 of 45
E-Guide

Im Mittelfeld rangieren Projekte für Echtzeit- und Streaming-Analysen (18


In diesem E-Guide Prozent), Enterprise Reporting und Self-Service BI (16 Prozent) sowie
Augmented Analytics (14 Prozent). Weniger relevant sind laut der Umfrage Cloud
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert
Data Integration (iPaaS, zehn Prozent), Relational Database Management (vier
Prozent) und Data Catalogs (vier Prozent).
Wie COVID-19 die
Netzwerkpläne ändert Auch wenn es nur wenige Veränderungen aufgrund der Pandemie zu geben
scheint, beim Informationsmanagement liegen Handling und Qualität der Daten
Was COVID-19 mit Security-
Plänen macht sowie eine saubere Datenintegration derzeit im Hauptinteresse der
Unternehmen. Das resultiert nicht allein daraus, dass Daten nun an anderen
Wie COVID-19 Storage- Standorten entstehen und dementsprechend gesammelt, gesichert und
Trends beeinflusst
analysiert werden müssen, sondern auch aus dem Umstand, dass nur mit
COVID-19 ändert Budgets für sicheren, unkompromittierten Informationen eine saubere Analyse und somit eine
Datacenter
bessere Nutzung der Informationen erfolgen kann.
Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19 Alle Details zur Umfrage und die einzelnen Ergebnisse zu den Veränderungen
der IT-Budgets finden Sie hier.
Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität

Page 38 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide IT-Prioritäten 2020: CRM und


Kundenkontakt haben Priorität
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert Tobias Wendehost, Senior Online Editor

Wie COVID-19 die


Profitiert von der COVID-19-Pandemie haben vor allem Anbieter von
Netzwerkpläne ändert
Collaboration-, Unified-Communications- und Remote-Computing-
Was COVID-19 mit Security- Anwendungen. Das zeigt auch die Umfrage zu den IT-Prioritäten, die TechTarget
Plänen macht
von Juli bis September unter IT-Führungskräften im Vereinigten Königreich und
Wie COVID-19 Storage- Irland, Frankreich und DACH-Raum erhoben hat.
Trends beeinflusst
Gefragt nach der Investitionsbereitschaft, gaben 40 Prozent der Teilnehmer in
COVID-19 ändert Budgets für Deutschland, Österreich und der Schweiz an, dass Projekte zum Ermöglichen
Datacenter
von Fernarbeit aktuell leichter zu rechtfertigen sind. Bereiche, die in den letzten
Mehr Endbenutzerprojekte Jahren verstärkt vorangetrieben wurden, zum Beispiel künstliche Intelligenz (KI),
durch COVID-19 Machine Learning (ML) oder Robotic Process Automation (RPA), sind dagegen
Informationsmanagement in
schwerer zu vermitteln.
Pandemiezeiten
Diese Entwicklung hängt auch mit den schwindenden Budgets zusammen: Mehr
CRM und Kundenkontakt als jeder vierte Umfrageteilnehmer verweist darauf, dass seine Mittel um mehr
haben Priorität
als fünf Prozent gekürzt wurden.

Page 39 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide Neue Prioritäten bei Business-Anwendungen

Wie COVID-19 die IT-Budgets In den kommenden zwölf Monaten lenken europäische IT-Verantwortliche vor
verändert
allem ihren Blick auf Technologien für den direkten Kundenkontakt: 22 Prozent
Wie COVID-19 die gaben an, neue CRM-Applikationen einzuführen (siehe Abbildung 18).
Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität

Abbildung 18: IT-Profis in Europa konzentrieren sich aktuell auf den Kundenkontakt.

Vergleicht man dies mit den Angaben aus der Befragung zu den IT-Prioritäten im
Frühjahr, zeigt sich dennoch ein Rückgang. Zum damaligen Zeitpunkt gaben

Page 40 of 45
E-Guide

noch 41 Prozent der Befragten an, dass sie die Einführung von CRM-
In diesem E-Guide Anwendungen in Angriff nehmen möchten.

Wie COVID-19 die IT-Budgets Große Umstellungen im Bereich Enterprise Resource Planning (ERP) sind aktuell
verändert
nicht zu erwarten. Betrachtet man die Antworten aus dem Frühjahr, zeigt sich ein
Wie COVID-19 die deutlicher Rückgang bei geplanten ERP-Projekten: 39 Prozent der IT-
Netzwerkpläne ändert Verantwortlichen im DACH-Raum nannten bei der letzten Umfrage ERP als eine
Priorität. Dieser Wert ist bei allen europäischen Befragten auf 14 Prozent
Was COVID-19 mit Security-
Plänen macht zusammengeschmolzen. Generell nehmen IT-Profis aufgrund der Pandemie und
stagnierender oder sinkender Budgets eine abwartende Haltung bei der
Wie COVID-19 Storage- Einführung neuer Business-Applikationen ein.
Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für DevOps spielt keine Rolle


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte Initiativen in der Softwareentwicklung konzentrieren sich bei jeder vierten
durch COVID-19
Organisation auf Container und Containermanagement. Der Vergleich zum
Informationsmanagement in Frühjahr zeigt, dass es an dieser Stelle keine Verschiebung der Priorität gab –
Pandemiezeiten
auch wenn nur 25 Prozent dies als Priorität einräumen, im Vergleich zu 44
CRM und Kundenkontakt Prozent im Frühjahr 2020.
haben Priorität
Diese Entwicklung wirkt sich vor allem auf einen Bereich aus: Platform as a
Service (PaaS). Lediglich acht Prozent planen hier noch Investitionen. Für viele
Unternehmen und Entwickler birgt das PaaS-Modell Lock-in-Effekte, die sie mit
Container-Tools umgehen.

Page 41 of 45
E-Guide

Bemerkenswert ist, dass nur vier Prozent der IT-Verantwortlichen angaben,


In diesem E-Guide DevOps-Projekte in den kommenden Monaten zu starten. Das ist ein starker
Rückgang von 42 Prozent. Dies dürfte zum Teil daran liegen, dass die Mehrzahl
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert
der Unternehmen den Ansatz bereits anwenden und aktuell keinen Bedarf für
organisatorische Veränderungen beziehungsweise Tools sehen.
Wie COVID-19 die
Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität
Abbildung 19: IT-Profis in Europa konzentrieren sich aktuell auf den Kundenkontakt.

Im Bereich der Anwendungsintegration spielt die Automatisierung von Workflows


und Prozessen eine große Bedeutung: 29 Prozent beabsichtigen im kommenden

Page 42 of 45
E-Guide

Jahr eine Anwendung für Business Process Automation (BPA) einzuführen. Der
In diesem E-Guide Einsatz von Integration Platform as a Service (iPaaS) sowie Plattformen für das
API-Management, Serverless Computing, RPA und Enterprise Service Bus
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert
(ESB) folgen bei den entsprechenden Prioritäten dahinter (siehe Abbildung 19).

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert

Was COVID-19 mit Security-


Plänen macht

Wie COVID-19 Storage-


Trends beeinflusst

COVID-19 ändert Budgets für


Datacenter

Mehr Endbenutzerprojekte
durch COVID-19

Informationsmanagement in
Pandemiezeiten

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität

Page 43 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide Impressum


Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert

Wie COVID-19 die


Netzwerkpläne ändert IT-Prioritäten 2020 in der Pandemie: Alle Umfrageergebnisse
ist eine Publikation von ComputerWeekly.de
Was COVID-19 mit Security- Michael Eckert | Editorial Director
Plänen macht Malte Jeschke | Senior Online Editor
Ulrike Riess | Senior Online Editor
Wie COVID-19 Storage- Tobias Wendehost | Senior Online Editor
Trends beeinflusst Franziska Holzfurtner | Trainee
Becky Wrigley | Production Editor
COVID-19 ändert Budgets für Brent Boswell | Herausgeber
Datacenter BBoswell@techtarget.com

Hauptsitz:
Mehr Endbenutzerprojekte
TechTarget, 275 Grove Street, Newton, MA 02466
durch COVID-19
www.techtarget.com

Informationsmanagement in Deutsche Redaktion:


Pandemiezeiten TechTarget Deutschland, Landwehrstraße 61, 80336 München
www.techtarget.de
CRM und Kundenkontakt
haben Priorität
© 2020 TechTarget Inc. Kein Teil dieser Veröffentlichung darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form oder auf
irgendeine Weise weitergegeben oder reproduziert werden. Nachdrucke von TechTarget-Publikationen sind verfügbar über The YGS Group.
Über TechTarget: TechTarget publiziert Informationen für Profis im Bereich Informationstechnologie. Mehr als 100 Themen-Websites ermöglichen
schnellen Zugriff auf ein reichhaltiges Angebot an Nachrichten, Ratgebern und Analysen über die Technologien, Produkte und Prozesse, die
entscheidend sind für beruflichen Erfolg. Unsere Live- und virtuellen Veranstaltungen vermitteln direkten Zugang zu den Einschätzungen und
Ratschlägen unabhängiger Experten. IT Knowledge Exchange, unsere soziale Community, bietet die Möglichkeit, um Rat zu fragen und sich mit
Kollegen und Experten über Lösungen auszutauschen.

Page 44 of 45
E-Guide

In diesem E-Guide Erhalten Sie mehr exklusive Inhalte von


CW+
Wie COVID-19 die IT-Budgets
verändert Als Mitglied erhalten Sie Zugriff auf unser CW+—Angebot—eine Auswahl von
freien Inhalten, Trainingsmaterialien und exklusiven Möglichkeiten, die speziell
Wie COVID-19 die
Netzwerkpläne ändert von unseren Partnern und unseren Seiten bereitgestellt wurden.

Was COVID-19 mit Security- CW+—Angebote bieten kostenlose Inhalte, die nur für unsere Mitglieder zur
Plänen macht
Verfügung gestellt werden.
Wie COVID-19 Storage-
Trends beeinflusst
Nutzen Sie die Vorteile Ihrer Mitgliedschaft in vollem
COVID-19 ändert Budgets für
Datacenter Umfang und besuchen Sie
Mehr Endbenutzerprojekte
http://www.computerweekly.de/ehandbooks
durch COVID-19
Bilder: stock.adobe.com

Informationsmanagement in ©2020 TechTarget. Diese Veröffentlichung darf ohne schriftliche Erlaubnis des Herausgebers weder weitergeleitet noch
Pandemiezeiten reproduziert werden.

CRM und Kundenkontakt


haben Priorität

Page 45 of 45