Sie sind auf Seite 1von 1

ET Motivationen

Die 22 Jahre lang in der US-Armee gedient und an verdeckten


Operationen zur Bergung abgestürzter außerirdischer Schiffe und
außerirdischer biologischer Einheiten (EBEs) teilgenommen haben,
haben ergeben, dass dem US-Militär insgesamt 57 außerirdische
Rassen bekannt waren. Aus diesem Pool außerirdischer Rassen sind
einige aktiver als andere und haben die größte Bedeutung für die
menschliche Evolution und Souveränität. Dieser Bericht beschreibt
die wichtigsten außerirdischen Rassen, auf die in der Literatur am
häufigsten Bezug genommen wird und die für die Entwicklung und
Souveränität der Menschheit von größter strategischer Bedeutung
zu sein scheinen, sowie ihre Auswirkungen auf eine Reihe
systemischer globaler Probleme. Der Bericht unterscheidet diese
außerirdischen Rassen anhand ihrer Zugehörigkeit zu einer von zwei
unterschiedlichen Gruppen. Die erste Gruppe enthält außerirdische
Rassen, mit denen "Schattenregierungen", die für außerirdische
Angelegenheiten zuständig sind, Vereinbarungen mit einer Reihe
gemeinsamer Projekte getroffen und sogar an diesen
zusammengearbeitet haben. Die umfangreichen
ineinandergreifenden Vereinbarungen zwischen diesen Rassen und
der "Schattenregierung" in der Die meisten "Kontakteure" berichten,
dass diese Rassen den menschlichen Interessen gegenüber
"freundlich" sind, was auf einen ethischeren Ansatz für die
Herausforderungen hinweist, denen sich die Menschheit
gegenübersieht, da sie sich auf die Wahrheit über die außerirdische
Präsenz und die Herausforderungen der fortschrittlichen
außerirdischen Technologie vorbereitet.
: