Sie sind auf Seite 1von 2

Online/Offline-Seminar:

Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation


nach Marshall B. Rosenberg

Seminarzeiten:
Fr. 27.11.2020 18.30-21 Uhr
Sa. 28.11.2020 10-15 Uhr
So. 29.11.2020 10-15 Uhr
(Sa und So mit Mittagspause)
Mi. 02.12.2020 18.30-21 Uhr
Konflikte machen oft hilflos, weil wir unsicher sind, wie wir Kosten (nach
etwas ansprechen sollen, ohne die Beziehung zur anderen Selbsteinschätzung):
Person zu gefährden. Wir wollen etwas klären, verändern und
verstanden werden, aber wissen nicht wie. 80 ,- Euro Solipreis*
110,- Euro Standardpreis*
In diesem Grundlagenseminar geben wir euch mit der 140,- Euro Unterstützer*innen*
Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg
Werkzeuge an die Hand, die dabei unterstützen, unser
Verhalten in Konflikten besser zu verstehen. Mit den vier
Bausteinen - Beobachtung, Gefühl, Bedürfnis, Bitte - lernen
wir, eine wertschätzende Haltung zu uns selbst und unserem
Gegenüber einzunehmen. Dies hilft uns, in Konflikten
handlungsfähig zu sein und bei sich zu bleiben, ohne die
Offenheit für unser Gegenüber zu verlieren. Bitte meldet Euch an bis zum 22.11.2020, das ist hilfreich für
unsere Planung.
Als Mediator*innen schöpfen wir neben der Gewaltfreien
Kommunikation aus viel Erfahrung mit realen Konflikten und Anmeldung per Email an gfk_und_konflikt@mailbox.org
gestalten neben notwendiger Theorie ein praktisches und
lebensnahes Seminar mit eigenen Beispielen der
Teilnehmenden. *uns ist daran gelegen, Menschen möglichst unabhängig von ihren
Online- und Offline-Elemente wechseln sich ab. Ressourcen die Möglichkeit zu geben, an dem Seminar
teilzunehmen und die Gewaltfreie Kommunikation kennen zu
Vorkenntnisse sind nicht nötig.
lernen. Gleichzeitig möchten auch wir ein faires Auskommen mit
unserer Arbeit haben. Der Unterstützer*innenpreis ermöglicht es
Marie Heiderich und Jos Lammerts sind ausgebildete uns, in der Gesamtkalkulation beide Bedürfnisse zu
Mediator*innen, begleiten Gruppen mit Moderation und berücksichtigen. Habt ihr also die Möglichkeit, diesen Betrag zu
geben Trainings in Gewaltfreier Kommunikation. geben, bitten wir euch, dies auch zu tun. Danke!