Sie sind auf Seite 1von 2

Ti Amo - Howard Carpendale

G Em G Em G

G Em Am
Ti Amo, du sagtest Ti Amo, das heißt ich lieb dich so.
D
Was ist geblieben, von deinem mich lieben,
G Em
Von hundert Mal Ti Amo, sagest du das nur so,
Am D
Weil es dazu gehört. Worte sind billig,
G
Sind machmal so billig. Man redet sich selber ein,
Em Am
alles das muss so sein. Hast das auch du getan.
D
Sinnliche Spiele und falsche Gefühle,
G
Und nun willst du wieder ein neues Ziel finden,
Em
willst dich nicht mehr an mich binden.
Am
Stehst da, gepackt ist dein Koffer,
D
Was gewesen, ist gewesen.

G Em Am
Dein Ti Amo, dein schönes Ti Amo, war nur Begleitmusik,
D
Für Sommertage, mehr kam nicht in Frage.
G
Und ich hab geglaubt, das mit uns geht so weiter,
Em
Jetzt bin ich leider gescheiter.
Am
Aber ich kann nicht bestreiten,
D
Dass es schön war, ja so schön war.

G Em
So geh den Weg, du hast ihn selbst gewählt.
Am
Wenn dich hier nichts mehr hält.
D
Ich werde leben, auch ohne dich leben.
G
Und werden die Tage für mich noch so schwer sein,
Em
Werden die Nächte auch leer sein.
Am
Irgendwann werd ich vergessen,
D
Es wird Schluss sein, denn es muss sein.
G Em
Du willst es so, ich weiß, du willst es so.
Am
Wann sagst du anderswo,

D
Ti Amo, Ti Amo, Ti Amo, Ti Amo, Ti Amo.

G
Du willst ein neues Ziel finden,
Em
Dich nicht mehr an mich binden,
Am
Stehst da gepackt ist dein Koffer,
D
Was gewesen, ist gewesen.
G Em Am
Dein Ti Amo, dein schönes Ti Amo, war nur Begleitmusik,
D
Für Sommertage, mehr kam nicht in Frage.
G
Und ich hab geglaubt, das mit uns geht so weiter,
Em
Jetzt bin ich leider gescheiter.
Am
Aber ich kann nicht bestreiten,
D
Dass es schön war, ja so schön war.

G Em Am
Dein Ti Amo, Ti Amo, Ti Amo, Ti Amo, Ti Amo, Ti Amo,
D
Ti Amo, Ti Amo, Ti Amo, Ti Amo,
G Em Am
Ti Amo, Ti Amo, Ti Amo, Ti Amo, Ti Amo, Ti Amo,
D
Ti Amo, Ti Amo, Ti Amo, Ti Amo,