Sie sind auf Seite 1von 31

Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

BBS II Oldenburg Projekt Gartenhaus

Inhalt Blatt Nr.

Anschreiben an die Klasse 1


Aufgabe: Erstellung einer Frageliste

Nähere Informationen für die Klasse 2


Aufgabe: Erstellung von Ansichten M 1:2

Beispiel Fachwerkansicht mit Bemaßung 3

Schülerergebnisse

Ansichten der vier Fachwerkwände 4.1 – 4.4


Aufgabe: Bemaßung der Ansichten, Holzlisten

Schülerergebnisse

Holzverbindungen 5.1 – 5.2


Aufgabe: Positionen zuordnen, Maße übertragen

Volumen, Masse, Rohdichte, Streckeneinteilung 6


Aufgabe: Berechnungen für die Fachwerkwände durchführen

Holzfestigkeit 7.1 – 7.2


Aufgabe: Berechnungen anstellen

Rohdichte 8
Aufgabe: Messungen und Berechnungen anstellen

Schülerergebnisse

Ingenieurmäßige Holzverbindungsmittel 9.1 – 9.3


Aufgabe: Zuordnungen, Auswahl treffen

Dachkonstruktion 10.1
Aufgabe: Positionen Begriffe zuordnen

Holzliste 10.2
Aufgabe: Abmessungen ermitteln, Holzliste erstellen

Volumen, Masse, Rohdichte, Streckeneinteilung 11


Aufgabe: Berechnungen für das Dach durchführen

Datail Traufe
Aufgabe: Arbeitsskizze und Ansichtszeichnung erstellen 12

Schülerergebnisse
Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus 1

Arbeitsauftrag

Um die Gartengeräte und –utensilien (Abb. 1) besser lagern zu können, erhält die Klasse BGB 1C der
BBS II in Oldenburg den Auftrag, für eine Gartenbesitzerin ein Gartenhaus zu planen (Theorieunterricht)
und zu erstellen (Fachpraxisunterricht).

(Abb.1)

Die Gartenbesitzerin hat keinerlei Holzbau-


kenntnisse aber als Planungsgrundlage für die
Schüler eine Skizze (Abb. 2) beigelegt.

(Abb. 2)

Aufgabe: Welche Fragen sind der Gartenbesitzerin noch zu stellen, um die vier
Fachwerkwände zeichnen und bauen zu können. Erstellt eine Liste1
Informationsliste 1
Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus 2

Auf Nachfrage des Klassenlehrers Herr Knoll und der Fachpraxislehrer Herr Böckmann und Herr
Harenbrock wurden folgende zusätzliche Angaben von der Gartenbesitzerin gemacht:

o Die Seitenwände sollen insgesamt 2,50 m lang und in drei gleich große Felder unterteilt
werden.
o Eine Seitenwand links erhält ein Fenster (60 cm x 60 cm, Fenstersturz +1,80 m)
o Die Vorder- und Rückwand soll jeweils 2,00 m breit sein
o Die Vorderseite erhält eine 90 cm breite Türöffnung
o Die Rückseite soll in zwei gleich große Felder unterteilt werden
o Alle Fachwerkwände sollen 2,00 m hoch werden

VS Vorderansicht RS Rückansicht SL Ansicht von links SR Ansicht von rechts

o Folgende Holzquerschnitte sollen verwendet werden.

Querschnitte Holzteile

1 9/ 9 Eckpfosten Rähm, Schwelle


gehobelt

2 7/ 9 Pfosten, Riegel, Streben


gehobelt

Aufgaben:
1. Eine Zeichnung im Maßstab 1: 2 (Packpapier) erstellen.
2. Die Zeichnung mit allen notwendigen Längen, Breiten und Abständen bemaßen.
3. In der Zeichnung die einzelnen Holzteile nummerieren und beschriften.

Pro Fachwerkwand findet sich eine Gruppe zusammen. Die Ergebnisse werden
untereinander vorgestellt!
Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus 3

Informationen

(1) Beispiel: Zeichnung einer Fachwerkwand mit Kennzeichnung der Holzteile.

8 8

(2) Beispiel: Holzteile eines Fachwerkes.

Pfosten Pfosten

Genaue Zeichnungen
werden für die Bestellung des Holzes und zur Herstellung des Fachwerkes benötigt!
Gruppenarbeit Fachtheorie
Ergebnisse Fachtheorie

Rückseite

Seitenansicht von rechts


Seitenansicht von links

Vorderansicht
Umsetzung Fachpraxis
Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus (Seitenansicht rechts) 4.1

Aufgabe:
Nummeriert die Holzteile (POS 1, 2, …), bemaßt die Fachwerkwand und erstellt die Holzliste.

Nr. Holzteil Stk Quer- Länge Länge nach Querschnitte


schnitt
(Breite/ Einz. Zus.
Höhe

Länge nach Querschnitt in m

Volumen nach Querschnitt in m3

Gesamtvolumen in m3
Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus (Seitenansicht links) 4.2

Aufgabe:
Nummeriert die Holzteile (POS 1, 2, …), bemaßt die Fachwerkwand und erstellt die Holzliste.

Nr. Holzteil Stk Quer- Länge Länge nach Querschnitte


schnitt
(Breite/ Einz. Zus.
Höhe

Länge nach Querschnitt in m

Volumen nach Querschnitt in m3

Gesamtvolumen in m3
Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus (Vorderansicht) 4.3

Aufgabe:
Nummeriert die Holzteile (POS 1, 2, …), bemaßt die Fachwerkwand und erstellt die Holzliste.

Nr. Holzteil Stk Quer- Länge Länge nach Querschnitte


schnitt
(Breite/ Einz. Zus.
Höhe

Länge nach Querschnitt in m

Volumen nach Querschnitt in m3

Gesamtvolumen in m3
Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus (Rückansicht) 4.4

Aufgabe:
Nummeriert die Holzteile (POS 1, 2, …), bemaßt die Fachwerkwand und erstellt die Holzliste.

Nr. Holzteil Quer- Länge Länge nach Querschnitten


schnitt
(Breite/ Einz. Zus.
Höhe)

Länge nach Querschnitten in m

Volumen nach Querschniten in m3

Gesamtvolumen in m3
Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus 5.1

Holzverbindungen

A B
C

Die dargestellten Holzverbindungen wurden von Euch aus gearbeitet.

1. Wie heißen die dargestellten Holzverbindungen?


2. Ordnet den Holzverbindungen die Positionen zu (POS A – E).
3. Tragt die Maße der Holzverbindung entsprechend den in der Fachpraxis verwendeten
Holzquerschnitten ein.

POS Darstellung Die Holzverbindung heißt: Maße für die


Fachwerkwände

b=

b/3 =

t
h

h
t=
5.2

POS Darstellung Holzverbindung: Maße


h=

b=

b/2 =

h=
a
b=

b/3 =

t t=

a=

h=

b=

b/3 =

t=

h=

b=

b/3 =
z
t t=

h z=
Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus 6

Fachrechnen:

(1) Wie viel m3 Bauholz werden für die vier Fachwerkwände benötigt?
Rechnung:

(2) Wie teuer ist das Bauholz (Preis pro m3 in der Fachpraxis erfragen)?
Rechnung:

(3) Wie schwer (Masse in kg) ist das Holz für die vier Fachwerkwände?
Rechnung:

(4) Ist das Holz mit nur einer Fahrt zur Kundin zu transportieren
(Belastung des Anhängers max. 0,75 Tonnen)? Rechnung:

(5) Wie viel lfm Kanthölzer (9 cm x 9cm) kann man aus 1 m3 Holz herstellen? Rechnung:

(6) Wie viel lfm Kanthölzer (7cm x 9 cm) kann man aus 3 m3 Holz herstellen?
Rechnung:

(7) Eine 8 m lange Fachwerkwand soll in 9 gleichgroße Gefache unterteilt werden. Ermittelt den
Abstand der Pfosten (Eckpfosten 14cm x 14cm, Mittelpfosten 12cm x 14cm). Rechnung:
Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus 7.1

Holzfestigkeit
15 KN
9

F
9

POS F
Holzart: NH Tanne

Darf die Schwelle so hoch belastet werden?

(1) Welche Belastungsart für die Schwelle liegt vor?

(2) Wie groß ist die Belastungsfläche?

(3) Mit wie viel Gewichtskraft wird die Schwelle belastet?

(4) Welchen Festigkeitswert muss die Schwelle aushalten?

(5) Besitzt das Holz diesen Festigkeitswert?


Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus 7.2

Holzfestigkeit
F
9

F
9

POS F
Holzart: NH Tanne

Mit wie viel Gewichtskraft (F) darf die Schwelle maximal belastet werden?

(6) Welche Belastungsart für die Schwelle liegt vor?

(7) Wie groß ist die Belastungsfläche?

(8) Welchen Festigkeitswert kann die Schwelle aushalten?

(4) Mit wie viel Gewichtskraft (F in KN) darf die Schwelle maximal belastet werden?
Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus 8.1

Rohdichte
Welche Rohdichte haben die Kanthölzer für das Gartenhaus?

Aufgaben:
(1) Besorgt Euch aus der Fachpraxis 3 Kantholzreste ca. 5 – 20 cm lang.
(2) Ermittelt das Volumen (dm3) und die Massen (kg) und berechnet die Rohdichte
der drei Kantholzreste (kg/ dm3). Tragt die Ergebnisse in die Tabelle ein.
(3) Tragt den Durchschnittswert aus den drei Einzelergebnissen ein.
(4) Ermittelt von zwei anderen Hölzern Vergleichswerte (Nr. 4 und 5).

Nr Skizze Länge Breite Höhe Volumen Masse Rohd. ø


3 3
dm dm dm dm kg Kg/dm

(8) Findet für die folgenden Baustoffe die Rohdichten heraus:

o Kalksandstein

o Beton

o Stahl

o Wärmedämmung („Styropor“)

(9) Wie ist die Holzrohdichte von LH und NH als Baustoff ein zu ordnen?
Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus

Partnerarbeit zum Thema Rohdichte

Messen/ Wiegen/ Berechnen

Auswertung
Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus (ingenieurmäßige Holzverbindungen) 9.1

Lernsituation:
Die Klasse BGB 1C der BBS II in Oldenburg erhält den Auftrag, ein Gartenhaus zu erstellen. Die
Seitenwände sind mit traditionellen Holzverbindungen fertig gestellt worden. Als nächstes Ziel sollen
jeweils vier Wände mit ingenieurmäßigen Holzverbildungsmitteln zu einem Raum miteinander verbunden
werden.

Arbeitsschritte:

(1) Sich über ingenieurmäßige Holzverbindungsmittel informieren.


(2) Sich für ein Verbindungsmittel entscheiden und die Entscheidung begründen.
(3) Die Seitenwände mit dem Verbindungsmittel verbinden.

(1)
In der folgenden Tabelle sind einige ingenieurmäßige Verbindungsmittel
aufgeführt.
a) Wie werden die Verbindungsmittel bezeichnet?
b) Wofür werden die Verbindungsmittel benötigt?

Nr. Verbindungsmittel a) Bezeichnung, b) Anwendungsbereiche

2
9.2

Nr. Verbindungsmittel a) Bezeichnung,b) Anwendungsbereiche

7
9.3

(2)
Ihr habt euch über ingenieurmäßige Holzverbindungen informiert!
Mit welchem Verbindungsmittel sollen die Rahmen in der Fachpraxis mit einander verbunden
werden? Tragt eure Entscheidung ein:

Begründet die Entscheidung:

(3)
Für den Zusammenbau in der Fachpraxis bei Herrn Böckmann viel Erfolg!
Ingenieurmäßige Verbindungsmittel
Herstellen einer Holzkonstruktion
Projekt Gartenhaus (Dachkonstruktion)

o Dachneigung 45 °
o Dachüberstand Giebel 15 cm
1
o Dachüberstand Traufe 30 cm
2
o Maßstab 1 : 20

3
5

4
7

Vorderansicht

1 5

2 6

3 7

4
BGB 1C - Lernfeld 5

10.1

Seitenansicht links
Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus (Dachkonstruktion, Holzliste) 10.2

1
Aufgabe: 2
5 3

6
Erstellt die Holzliste für den Dachstuhl. 4
7
Für die unterschiedlichen Querschnitte jeweils
10% Verschnitt berechnen!

Nr. Holzteil Stk Quer- Länge Länge nach Querschnitte


(Skizze) schnitt
(Breite/ Einz. Zus.
Höhe

Länge nach Querschnitt in m

Volumen nach Querschnitt in m3

Gesamtvolumen in m3
Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus (Dach) 11

Fachrechnen:

(1) Wie viel m3 Bauholz werden für das Dach benötigt?


Rechnung:

(2) Wie teuer ist das Bauholz (Preis je m3 in der Fachpraxis erfragen)?
Rechnung:

(3) Wie schwer (Masse in kg) ist das Holz der Dachkonstruktion?
Rechnung:

(4) Ist das Holz mit nur einer Fahrt zur Kundin zu transportieren (Belastung des Anhängers max.
0,75 Tonnen)? Rechnung:

(5) Wie viel lfm Bretter (d = 2, cm, b = 10 cm, l = 1,0 m) kann man aus 1 m3 Holz herstellen?
Rechnung:

(6) Wie viel lfm Bretter (d = 2,2 cm, b = 15 cm, l = 2,0 m) kann man aus 3 m3 Holz herstellen?
Rechnung:

(7) Eine 8 m langes Dach soll mit Sparren unterteilt werden. Ermittelt den Abstand der
Sparren (6/16), wenn der Sparrenabstand e < 80 cm und e > 60 cm sein soll. Rechnung:
Herstellen einer Holzkonstruktion BGB 1C - Lernfeld 5

Projekt Gartenhaus 12

Fachzeichnen:

A
(1) Erstellen Sie vom Traufdetail A eine Aufmasskizze
mit allen wesentlichen Maßen.

(2) Die Maße sind vom Original oder vom


Sparrenaufriss (Fachpraxishalle) zu entnehmen.

(3) Anhand der Aufmasskizze ist eine Zeichnung im


Maßstab 1:2 mit einer fachgerechten Bemaßung zu erstellen.

Aufmasskizze:
Ergebnisse auf DIN A3