Sie sind auf Seite 1von 13

Sanfte Grüße aus der Wirklichkeit

Die ganze Welt ist im Wandel. Das Bewusstsein der Menschen damit ebenfalls. Millionen
Menschen weltweit wachen auf, aus einem Tiefschlaf. Dieser Schlaf ist der Schlaf der Ignoranz, des
Konsum, falscher Werte, Hass, Neid, Missgunst und vor allem von maßlosen Lügen und
unglaublichen Manipulationen die genau dafür auf dem Planeten Erde installiert wurden. So
wurden wir erzogen von Kindesbeinen an. Aus gutem Grund. Wir wurden in ein System geboren
welches wir nicht verstehen, uns aber sehr feindlich gegenüber steht und dabei stehts freundlich
lächelt. Wir Menschen sind alle auf der Suche nach unserem Glück, nach Geborgenheit, Liebe,
Freundschaften, Wahrhaftigkeit, Freiheit, uns Dinge leisten zu können, Sicherheit, Gesundheit und
nicht zu Letzt der eigenen Familie, das vollendete Glück. Dies wird uns vorgegaukelt aber nichts
davon sollten wir wirklich haben. Alles basiert auf Täuschung. Dies ist eine Ent- Täuschung. Das
Ende einer Täuschung. Es findet eine massive Kettenreaktion des Erwachens auf der ganzen Welt
statt, auch in Deutschland. Der Schlaf hat viele tausend Jahre angedauert. Während wir schliefen
wurde hinter unserem Rücken ein System geschaffen welches perfekt und absolut
menschenfeindlich funktionierte. Perfekt und pervers. Wir alle sind dabei eingebunden gewesen
ohne es zu merken. Die gestarteten Montagsdemos in ganz Deutschland sind Menschen die
angefangen haben zu begreifen das hier etwas nicht stimmt. Sie erkennen die Strukturen. Es
versammeln sich alle Berufe und alle Klassen. Frauen, Kinder, Männer, Bänker, Ärzte, Bäcker,
Studenten, Angestellte, Handwerker, Dienstleister, Polizisten, Militärs. Diese Menschen haben
verstanden das wir keinen Krieg mehr wollen und wer die Fäden aus dem Hintergrund dafür
zieht. Das Volk steht auf und sagt wir wollen das nicht mehr. Wir lassen uns nicht mehr
manipulieren und gegen einander ausspielen. Doch es steckt noch so sehr viel mehr dahinter. Und
vor allem die eigene Regierung und die Medien. Die Bedeutung Mensch zu sein ist uns abhanden
gekommen oder besser vielleicht noch nie so bewusst gewesen wie jetzt. Wir wurden selbst zur
Fiktion und stehen an einem Schnittpunkt massiv schnell voranschreitender Evolution wenn man
so will. Wir stehen vor einem goldenen Zeitalter! Ohne Kriege, ohne Hunger auf der ganzen Welt,
in absolutem Frieden, ohne Waffen, ohne Krankheiten, ohne Hass, Ohne Missgunst, keinem Geld
oder Finanzsystem, mit dem wesentlichen als Inhalt: LEBEN, LIEBE und SEIN! Unendlich Zeit für
uns und unsere Kinder und vor allem Gesundheit. Doch die Zeichen stehen vorerst immer noch
auf Krieg und Terror. Denn alles was auf dieser Welt passiert, passiert weil es das soll. Dagegen
steht das Bewusstsein, das Erwachen der Menschheit. Ein Erwachen, denn Kriege werden auch
nur durch Menschen gemacht. Das Buch ist daher für alle Menschen jeglicher Religion,
Weltanschauung, sozialer Schicht, unabhängig von Beruf und Herkunft geschrieben. Denn wir
sind eins und die Macht die gerade erwacht: 7 Milliarden Menschen weltweit. Jeder einzelne so
mächtig und doch noch so unwissend allein so mächtig zu sein. Mir ist bewusst, das es einen
großen Teil Menschen gibt, die leider noch immer zur breiten Masse gehören, die die
Veränderungen und Wahrheit nicht wahrnehmen wollen oder können. Die Lügen der
Massenmedien und die Ihrer eigenen Bildung glauben. Sie glauben den Medien die fürs Lügen
bezahlt werden. Sie glauben der eigenen Bildung die von bilden kommt und nichts anderes
bedeutet als, es wird für dich eine Meinung gebildet. Aber warum und wozu? Sie können sich
einfach nicht vorstellen wie weit die Wahrheit entfernt ist, wie sehr wir in ein manipuliertes
Leben, in eine rießige Illusionswelt geboren werden:

“Der Einzelne steht wie gelähmt vor einer Verschwörungstheorie, die so monströs ist,
dass es sie einfach nicht fassen kann.”

J.Edgar Hoover, Leiter des FBI und Freimaurer.

Wissen tun wir nichts, nur Glauben. Und dieser Glaube beruht auf eine für uns gebildeten
Meinung. Es ist Probaganda, Manipulationen und Lügen in allen Bereichen spätestens seit dem
Ende des 2. Weltkrieges der allerdings immer noch tobt denn wir haben nur Waffenstillstand. Der
Krieg wird seit dem psychlogisch/ technologisch geführt. Er wird seit dem, mit allen Mitteln der
Täuschung, Vergiftung und Manipulation weiter geführt. Es ist ein Krieg gegen die gesamte
Menschheit. Die Menschheit hat einen gemeinsamen Ursprung. Sie steht derzeit in allen
Bereichen gegeneinander und erkennt den einen gemeinsamen Feind nicht.

Wer die Wahrheit hören will, den sollte man vorher fragen, ob er sie ertragen kann.

Ernst R. Hauschka

Es soll nicht unversucht bleiben. Denn es geht um das Leben und um einen Prozess der bereits am
Laufen ist. Der wahre Ursprung der Menschen und das Wissen darum allein so mächtig zu sein.
Das ist die eigentliche Botschaft. Das System hat über seine Zeit des Herrschens Milliarden von
Menschen getötet und wird dies mit aller Macht in seinem Untergang versuchen weiter
zuvollführen. Der Mensch der das weiß, lässt sich nicht mehr benutzen und alle werden Leben.
Wir wurden alle nur benutzt und gegeneinander ausgespielt. Über Jahrhunderte, doch die Welt ist
im Bewusstseinswandel, in einem Transformationsprozess. Das ist nicht mehr aufzuhalten. Du bist
ein Teil davon! Teile und Herrsche ! Stell Dir vor es ist Krieg und keiner geht hin! Das ist die
Situation. Wenn ich von System spreche soll der Leser verstehen, das die Welt so wie wir sie
glauben zu kennen nicht existiert. Das System nach Außen hin ist nichts anderes als ein
Puppentheater mit Schauspielern und Komedianten. Mit Menschen die wir sehen und glauben
diese würden Macht und Einfluss in der Politik oder auf irgend etwas haben. Die Fäden jedoch,
ziehen die Spieler des Theaters an Strippen aus dem Hintergrund. Politiker, Parteien, die Justiz, die
Wirtschaft, die Polizei sind Marionetten eines Spiels. Nur sind diese bereits sehr marode und die
Puppen fallen nach einander und die Spieler werden erkannt. Immer mehr Menschen fangen an
zu verstehen. Sie beginnen zu sehen. Ich habe im Alter von wenigen Jahren erkennen wollen das
Menschen die Macht haben, niemals der Öffentlichkeit bekannt sein können, denn dann hätten
diese niemals diese Macht. Alles basiert auf Täuschung. Wir haben nichts im Leben vermittelt
bekommen, welches es uns ermöglicht dies zu durchschauen und welche Macht von jedem
einzelnen Menschen ausgeht. Das wäre auch blöd denn dann funktioniert der Plan ja nicht. Und
so ist es, aber der Schleier fällt. Denn auch der angezettelte Krieg in der Ukraine, in Syrien, im
Irak, Afghanistan, Lybien, jeder Krieg über all auf der Welt wird von den meisten Menschen als
eine sogenannte „Verschwörung“ erkannt und damit fallen auch alle anderen Lügen der letzten
Jahrzehnte und Jahrhunderte scheibchenweise. In der Ukraine haben sich beide gegeneinander
kämpfenden Seiten derzeit das erste mal zu einem Gespräch getroffen. Das gab es in Kriegszeiten
hystorisch noch nie. Beide Seiten räumten ein, doch eigentlich die gleichen Interessen zu vertreten
und man fragte sich warum man sich gegenseitig tötet. Es wurde fest gestellt das es keine der
beiden Seiten waren die bestimmte Aktionen durch geführt hat. Also erkannte man eine dritte
„Partei“. Und genau so werden Kriege seit Jahrtausenden geführt, nur das die Menschen genau
jetzt erwachen und erkennen das sie in allen Bereichen gegeneinander ausgespielt werden. Es ist
eine „Spannende“ Zeit, auf Messers Schneide aber letztendlich auch eine Zeit in der Du, lieber
Leser alles sofort ändern kannst. Mit Wissen. Den Wissen ist Macht und diese hast Du in
unvorstellbaren Maße, wie jeder andere Mensch dieser Erde auch. Wüsste ich als Kind, das meine
Eltern sich verschworen haben, mir die Geschichte vom Weihnachtsmann zu erzählen, hätte
dieser keine Macht und keinen Einfluss mehr. Ich würde so sehr lachen oder gar weinen, da die
Illusion die ich so sehr liebte, und einfach nur wahr haben wollte, wäre vorbei. Der
Weihnachtsmann wäre entlarvt. Es wirkt einfach nicht mehr. Der Zauber, die Hypnose ist vorbei.
Das nennt man eine Verschwörungstheorie. Doch es geht hier nicht um den Weihnachtsmann.
Nichts auf dieser Welt passiert zufällig. Hinter allem steckt System und Plan und das aus langer
Vergangenheit heraus. Der 1. und 2. WK waren die Vorbereitung zum 3. WK. Die Ukraine wurde
ein Jahrzehnt im vor raus geplant, genau wie jeder andere Krieg oder der sogeannte Terror.
Mittels der gesteuerten Medien wird uns immer eine Geschichte aufgetischt die nicht stimmt und
uns sogar noch maßlos schadet in einem unvorstellbaren Ausmaß. Jeder der schweigt und weiss,
ist genau so ein Verbrecher wie der der sich aktiv beteiligt. Es ist an der Zeit aufzustehen die Zeit
des Schweigens ist vorbei. Die Zeit ist um und immer mehr Menschen steigen aus und machen
den Mund auf.

“In der Politik geschieht nichts zufällig! Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein,
dass es auf diese Weise geplant war!”

Frank Delano Roosevelt, US-Präsident und Freimaurer

Das sogenannte Schicksal hängt jedoch von uns selbst ab und was wir mit unserem Wissen
anfangen, wenn wir erst einmal welches erlangt haben. Dann ist alles anders und nichts mehr wie
es vorher war. Du hast jede Macht und nur vergessen das du diese hast! Der Inhalt dieses Buchers
soll Dir unverblümt eine andere Wahrheit vermitteln, abseits dessen was man Tag täglich im TV
oder Zeitung zu hören bekommt. Das was wirklich auf unserem Planeten passiert. Den Vorhang
fallen lassen. Endgame! Den Weihnachtsmann entlarven, wenn man so will. Es war mir wichtig
nicht nur diese Dinge und die Zusammenhänge aufzuzeigen sondern auch die Lösung zu finden
und diese haben wir Menschen! Es liegt bei uns, an und in jedem selbst. Ganz simpel und einfach.
Du lieber Leser bist die Veränderung, genau wie ich und hunderttausend andere Menschen des
Planeten Erde, denn der Wind dreht sich gerade gewaltig. Ich werde meinen Weg, meine
Erkentnisse auf zeigen, die mein ganzes Leben verändert haben. Es ist allerdings vorerst eine sehr
schockierende Wahrheit aber vor allem der Blick auf sich selbst. Viele werden diesen vielleicht
nicht ertragen und deshalb nicht wagen zu blicken. Das aber solltest Du denn Angst und weg
sehen, ändert gar nichts. Du gibst Dich weiterhin der Vernichtung der Menschen hin. Stell Dich
deiner Angst und Du wirst sehen das auch Angst nur eine Illusion ist um Dich davon abzuhalten
zu sehen wie mächtig Du bist. So wie Andreju in „Die unendliche Geschichte“ als er am Tor stand.
Erinnerst Du dich?! Mit reinem Herzen und Gewissen. Doch es ist Zeit für die Wahrheit denn die
Lüge ging bereits 10 mal um die Welt. Millionen von Menschen erwachen auf der ganzen Welt
und lachen über den Weihnachtsmann.

Die Wahrheit ist eine unzerstörbare Pflanze. Man kann sie ruhig unter einen Felsen
vergraben, sie stößt trotzdem durch, wenn es an der Zeit ist.

Frank Thiess

Ich zeige dem Leser aktuelle Informationen aus aller Welt auf, die in den öffentlichen Medien
nicht zu hören sind. Du bekommst Wissen mittels Buchtipps, Websites, Quellen, Videos die Dir
zeigen werden welchen Medien wir vertraut haben. Ich gebe Impulse mit Dingen die wir nicht in
der Schule lernen. Ich verweise auf Originalberichte anderer Autoren mit Quellenangaben. Ich
verweise auf Bücher die man lesen sollte um zu verstehen woher wir wirklich kommen und was
wir sind. Wir sind mächtig, so mächtig das wir seit Jahrtausenden bekämpft werden ohne es zu
merken. Ich werde gewisse Dinge nur anreisen denn Du sollst die Quellen prüfen und selbst
erkennen. Glaube nichts, finde zum Wissen. Kaum jemand hat oder nimmt sich Zeit für sich selbst
oder überhaupt das wesentliche, ein jeder ist gefangen in seinem Trott, also habe ich mich
entschlossen meine Recherchen zu sammeln und zur Verfügung zu stellen. Das Leben besteht für
viele aus Hektik und totalem Stress so wie es das System gern hat und für uns genau dafür
geschaffen wurde. Will man etwas Wissen vertraut man meist auf die falschen Quellen. Es ist
verdammt schwer diesen Dschungel zu durch dringen, seine Augen der Wahrheit zu öffnen. Mit
diesem Buch wird es Dir leicht fallen in Deine wahre Kraft zu kommen und zu verstehen wie
unserere Welt aufgebaut ist. Es ist nicht kompliziert nur komplex. Das Leben ist wunderbar
einfach es wurde nur zu einem scheinbar undurchdringbaren Dschungel gemacht. Trotzdem oder
gerade deswegen hoffe ich, das Du deine Augen öffnest und selbst prüfst was Du hier zu lesen
bekommst. Es ist mir wichtig nichts ungeprüft anzunehmen, sich selbst ein Bild zu machen denn
nur so konnten wir alle über die Zeit hinter das Licht geführt werden. Ich habe alles selbst
recherchiert und hunderte Stunden damit verbracht um das Buch hier zu schreiben. Ich behaupte
nicht das nun folgendes alles die 100 % Wahrheit ist. Du wirst auf Ungereimtheiten stoßen und
das ist auch gut so. Es entspricht mit Sicherheit nicht alles der Wahrheit. Aber es definitiv der Weg
zur Erkentniss, aus allen Puzzelteilen ein vollendetes Bild zu bekommen. Du wirst verstehen wer
Du wirklich bist und welche Welt Dich umgibt. Du Lieber Leser bekommst meinen eigenen Weg
an die Hand, der Dir ermöglichen wird zu Dir zu finden, die Dinge besser zu verstehen. Mein Weg
des Erwachens, nebst sofortiger positiver Veränderung hat auf den Tag genau 1 Jahr gedauert. Du
kannst dies mittels dieser Lektüre und dem ständigen Bewusstseinsanstieg auf der Erde innerhalb
kürzester Zeit um ein vielfaches schneller für Dich erreichen. Es war eine sehr harte Zeit wenn
nicht die härteste überhaupt die Zusammenhänge zu erötern und letzendlich zu verstehen. Ich
hatte Momente der totalen Verzweiflung und Ohnmacht. Doch dann stellte sich Freiheit, Frieden,
Freude, Glück, Harmonie und Liebe bei mir ein. Das wünsche ich mir für Dich wie für alle
Menschen dieser Erde. Es gilt das Paradies zu errichten. Auf jeden von uns der erkennt wartet eine
Zeit von Frieden und Unendlichkeit. Glück, Freude und Liebe, Freiheit, unendlich Zeit für uns
selbst, Alles ist möglich nichts ist unmöglich! An dieser Stelle widme ich einen von Herzen
kommenden Dank an alle Seelen die den Kampf für die Menschheit getragen haben. Die nie
aufgehört haben für die Freiheit der Menschen zu kämpfen mit Worten, Taten, Gesang,
Meditation, Informationen, in Bild und Schriftsprache. Danke an alle Euch großen Kämpfer,
Krieger des Lichts! John F. Kennedy, Bob Marley, Xavier Naidoo, John Lennon, Michael Jackson,
Nena, Nina Hagen, Sportfreunde Stiller, infokrieger, Silbermond, Andreas Clauss, Andreas Popp, Jo
Conrad, Frank Möllemann, Yvette Pfeifer, Volker Schöne, Dieter Weser, Thomas Uwe Wetzig, Dr.
Ratnikow, Heiko Schrang, Dieter Broers, Peter Fitzek, Carola Sarrazin, Max Sterling, Dr. Michael
Voigt, David Icke, Silvia Stolz, Ernst Zündel, Horst Mahler, Peter Frühwald, Benjamin Freedman,
Honigmann, Strauss Kahn, Eva Herrmann, Ken Jebsen, aplenparlament.tv, bewusst.tv,
klagemauer.tv, koppverlag, schildverlag, AZK, u.v.m. Am Anfang steht das Wissen um die Dinge,
deshalb nun eine Kurze Zusammenfassung, die Du lieber Leser wirken lassen solltest, ohne Angst,
Verwirrung oder Abneigung zu erfahren, vertrau mir denn Du bist so mächtig der Dinge, wie du
Dir jetzt sicher noch gar nicht bewusst bist, aber wir kommen darauf, versprochen, also entspann
Dich und genieße die Informationen die ich aus Liebe zu der einen Frau recherchierte und mich
dabei endlich selbst fand. Im zweiten Teil des Buches beschreibe ich den eigentlichen Anfang
meiner Recherche. Dort wirst Du auch Artikel anderer Autoren und detailierte Quellenangaben
finden, die es Dir ermöglichen selbst zu recherchieren und Dich mit bestimmten Themen
auseinander zu setzen. Du wirst erfahren warum Du zu Unrecht Steuern bezahlst, was Dich
wirklich krank macht, warum Du keine Rechte hast, warum Du jeden Tag arbeitest, was Geld
wirklich ist. Wenn es Dir gelingt alles zu vergessen was Du gelernt hast, also nur einmal das Glaß
mit Informationen aus zu schütten, hast Du schon gewonnen. Es spielt keine Rolle wie voll oder
halb leer Dein Glaß ist. Du solltest es einfach nur ausschütten und es Dir somit ermöglichen neu
zu füllen. Diesmal allerdings mit Wissen und nicht dem Glauben, dem Du wie auch ich,
aufgesessen sind.

Was bedeutet Staat und wem nutzt das?

Warum ist es wichtig sich „geistig“ immer weiter zu entwickeln?

Was bedeutet Stillstand im Leben?

Woher kommen wir und wohin gehen wir?

Was ist eine Hochkultur und warum spricht man von Rassenlehre?

Was sind Indigene Völker und warum werden Sie bekämpft?

Staat bedeutet staatisch, staatisch heißt, sich nicht zu entwickeln, stehen bleiben, in sich
geschlossen, unverrückbar, vorgegeben. Der Staat lebt von der begrenzten Entwicklung der
Menschen. Deshalb gibt es das Schulgesetz, deshalb lernen wir, was uns der Staat vorgibt, deshalb
machen wir nur das was uns vermittelt wurde. Wir sind gefangen. Arbeitssklaven. Das alles wird
uns schön geredet, mit staatlichen Subventionen und sogenannten Förderungen. Bafög,
Schulpflicht, EEG Umlage, Hartz 4, Sozialgeld, Kindergeld, usw. Subventionen dienen nicht denen,
die meinen das sie Ihnen dienen, es dient allein dem Staat. Es ist Betrug am Volk. Die Entwicklung
eines jeden Menschen, Individuums ist das Erfahren seines eigenen, individuellen Weges. Es ist ein
Lernprozess, ein Erfahrungsweg auf dem Weg zum Mensch werden, Dein Seelenplan. Daran wirst
Du durch alle Systeme die bestehen, gehindert. Auch mittels der Sprache die ständig verändert
wurde. Was bedeutet es nun Mensch zu werden? Der Mensch hat eine Seele, einen Geist, ein
Bewusstsein und einen physischen Körper. Der Mensch ist nicht auf der Welt um zu arbeiten, das
ist der Trick dabei. Der Staat und ein paar Millionäre/ Millardere, leben ausschließlich von der
Arbeit eines jeden Menschen. Das Geld und Finanzsystem ist jedoch so gestrickt, das DU nie mehr
hast. Es wird immer weniger. Dem Mensch wird durch Bildung, Studium, TV und Zeitschriften
vorgegaukelt er könne auch Reich oder gar Millionär werden. Das ist Betrug, denn das Geld,
Finanzsystem und Steuersystem ist so aufgebaut das Du immer das Gleiche zum Leben hast
jedenfalls wenn Du die Tricks nicht kennst. Es wird nie mehr. Es wird nie besser. Du hast die selbe
Zeit bzw. noch viel weniger zum Leben. Es ist das staatliche Hamsterrad in dem Du Dich immer
weniger selbst wahr nimmst. Du rennst, du hetzt, du hast keine Zeit. Du wirst krank. Du stirbst.
Was bist Du für den Staat? Eine Person, kein Mensch! Warum werden wir krank? Krankheit ist
Ausdruck unserer Seele. Es ist die einzige Möglichkeit Deiner Seele, mit Dir zu kommunizieren.
Medizinern wird der Ausdruck der Seele als Krankheit vermittelt, damit der Mensch sich nicht
entwickeln kann. Abgesehen von all den Vergiftungen in der Nahrung, in der Pharmazie etc.
Schlicht und ergreifend wirst Du von dem abgeschnitten was Dich zu dem macht was DU bist. Ein
schöpferisches Wesen mit aller Kraft und Macht alles in Deinem Leben zu realisieren. Mit
ausschließlich Deiner Arbeit? Nein. Mittels Deiner Verbindung, Seele, Geist, Bewusstsein und
Körper wirst Du zum Schöpfer. Geist manifestiert Materie. Dein Bewusstsein realisiert Dein Leben.
Die Kraft der Gedanken. Das ist das Geheimniss welches hinter allem steckt. Dies bedeutet sich
geistig zu entwickeln. Davon versucht man Dich mit aller Kraft ab zu halten. Du tust es jeden Tag
und schon immer, nur unbewusst. Wer seine Gedanken kontrolliert, kontrolliert sein Leben.
Deshalb sind Deine Gedanken ständig mit anderen Dingen beschäftigt. Du arbeitest mit Deiner Dir
anerzogenen Logik. Und vor allem lebst Du in Angst. Angst es könne etwas schlimmes passieren,
wie bezahle ich meine Miete? habe ich genug Geld für meinen Urlaub? Welche Rechnungen muss
ich noch bezahlen? was kommt unerwartet auf mich zu? wird mir etwas gestohlen? Bin ich gut
versichert? Ist mein Job sicher? Betrügt mich mein Partner? Liebt mich mein Partner? Erfahre ich
genügend Anerkennung bei meinen Kollegen? Mache ich alles richtig? Was denken andere von
mir? Funktioniere ich so wie ich soll? Bin ich gut genug? Erfülle ich was Mama und Papa wollen?
Es gab vor vielen tausend Jahren auf der Erde nur eines und das war die Liebe. Hass kannten wir
nicht. Angst ist ein Ableger des Hasses. Es ist für viele heute unvorstellbar nur in Liebe zu sein.
Denn uns wird eingeredet das, dass eine ohne das andere nicht kann. Schwarz benötigt weiss, um
Liebe zu kennen müssen wir wissen was Hass ist und all dieser Schwachsinn. Das Paradies
existierte und existiert wir können es nur nicht mehr sehen. Das ist die Blockade. Diese allein gilt
es zu lösen um zu erfahren was es heißt ein Mensch zu sein. Dann sind wir wieder das was wir
immer schon waren und in unserer unvorstellbaren Kraft. Indigene Völker, Hochkulturen haben
das Wissen um die Menschheit nie verlernt. Sie haben es bei behalten. Sie haben keine
Versicherungen, keine Krankenkasse, keine staatliche Bildung, keine Förderungen oder
Subventionen. Sie sind geblieben was sie sind. Schöpferwesen, in Ihrer Verbindung Seele, Geist,
Bewusstsein. Sie erschaffen mittels Ihrer Gedanken, Realität. Sie beten keine Götzen an und folgen
ausschließlich Ihrer Seele die durch den physischen Körper alles Erfahren kann in Freude, Glück,
Harmonie, Spass, Lachen, Freiheit in Unendlichkeit. Ihnen mangelt es an nichts. Sie werden nicht
krank, Sie Wissen alles und haben trotzdem kein Internet. Wie geht das? Die wahre Geschichte
der Menschheit wurde umgeschrieben, so erfahren wir heute mittels schulischer Bildung etwas
von Darwins Evolutionstheorie= Verschwörungstheorie. Darwin erklärt wir stammen vom Affen
ab. Ganz nebenbei war er Eugeniker. Gut, wenn man sich so umschaut könnte man meinen das
dies so sei, denn jedes Tier ist heute intelligenter, mehr denn je ein Geisteswesen als der Mensch.
Nehmen wir den Löwen, der König unter den Tieren. Warum ist er der König unter den Tieren?
Er sieht zwischen 2-4 Stunden vorher was passieren wird. Nehmen wir den Adler er teleportiert
sich. Tiere kommunizieren per Telepathie. Dem Hai wachsen ganz selbstverständlich immer
wieder die Zähne nach. Dies ist nur ein kleiner Auszug aus der Tierwelt. Was hat der Mensch
heute noch von seinen angeborenen Fähigkeiten? Wie steht es um den Menschen? Er kann hören,
fühlen, schmecken, sehen und riechen. Das wars! Der Mensch heute ist der letzte in der
Nahrungskette mit weit aus weniger Fähigkeiten ausgestattet die es Ihm ermöglichen zu
überleben. Der Mensch heute ist allein unfähig zu leben bzw. zu überleben. Der Mensch ist voll
abhängig seiner 13 Sinne beraubt. Denn auch die letzten 5 Sinne wurden Ihm bereits geraubt. Der
Mensch heute maßt sich an Tiere zu essen und hält es auch noch für gesund. Den Menschen mit
Affen zu vergleichen ist somit ein Kompliment. Gut an der Stelle belassen es wir vorerst dabei. Die
Oera Linda Handschriften erklären dem Menschen zumindest ab dem Untergang von Atlantis im
Jahre 2193 v.d.Ztr, wo er her kommt und das die Menschheit eine gemeinsame Wurzel hat. Man
hat sich viel Mühe gegeben dies mittels der sogenannten Ahnen oder Rassenlehre der Deutschen
die eigentlich Teutsche sind und aus Teutschland kommen, mittels erfundener Religionen, dem
Rassenhass, der künstlichen Emanzipation, dem Feminismus, all den verrohenden, weltfremden
Dingen die uns in der heutigen Zeit umgeben, zu verschleiern. Rassen, Religionen und der
Trennungsgedanke von allem anderen Unabhängigkeit zu exisitieren ist eine Erfindung um die
Menschen zu beschäftigen. Dieses Spiel begann vor vielen Tausend Jahren. Nun sind wir aber
bereits auf dem Weg zum Ur- Bewusstsein. Denn die Gesetze der Natur und des Kosmos sind nicht
bestechlich. So erfahren wir genau jetzt, zu dieser Zeit immer stärker, was es heißt Mensch zu
sein. Das Ursprungswissen das der Mensch eine Hochkultur, ein göttliches, Lichtes Wesen ist. Er
hat es nur vergessen, da er seit Generationen immer wieder in die Sklaverei geboren wurde. Er
erlebte immer wieder Inkarnationen. Dies ist die Zeit der letzten Inkarnation auf der Erde. Es ist
ein einmaliges Ereigniss. Der Mensch erhält die Chance seinen pyhsischen Körper zu behalten bei
dem Aufstieg in die 5. Dimension. Deshalb werden die Menschen vom wesentlichen mit allen
Mitteln abgelenkt. Die „Götter“ auf die wir warten oder in der Antike vermuten, sind wir selbst.
Deshalb wird auch erklärt, die Pyramiden hätten die Ägypter durch schwerste Handarbeit erbaut.
Ein Nachweis bzw. sogar der Gegenbeweis das dies unmöglich ist wurde bereits mehrfach
erbracht. Nun muss man allerdings wissen das es bereits im vorigen Jahrhundert Menschen
gegeben hat, die die Gesetze der Schwerkraft, der Antigravitation verstanden haben und so
unvorstellbare „Werke“ vollbracht haben. Werke die nichts anderes bedeuten als sich seiner
Fähigkeiten bewusst zu sein. Denn auch so wurden die Pyramiden von Hochkulturen und nicht
durch Handarbeit erbaut. Was aber sind Hochkulturen? Es gibt unlängst Beweise das es Menschen
gibt die sich außerhalb von Raum und Zeit bewegen. So St. Germain z.B. der in jedem Jahrhundert
gesichtet wird, worüber es Aufzeichnungen gibt, die das belegen. Unverändert seiner Jugend und
seiner Gesundheit. Im besten Alter eines Menschen. Schön, stark, stattlich und gesund. Du glaubst
das ist ein Märchen, das geht nicht? Wie weit wir von der Realität entfernt sind, zeigt auch das wir
nach der Uhr leben. Warum tragen wir Uhren? Warum leben wir nach der Zeit und haben
eigentlich immer zu keine? Wann wurde die Zeitrechnung eingeführt und warum? Warum gibt
es unterschiedliche Zeitrechnungen auf diesem Planeten?(im Buddhismus ist das Jahr 2557) Wir
leben im Kollektiv Bewusstsein. Das kollektive Bewusstsein ist eine Grenze die wir uns selbst
setzen, in allem frei zu sein. Denn das was wir denken erschafft Realität. Wenn wir kollektiv
Denken oder besser gesagt vom Kollektiven Denken/ Bewusstsein abhängig sind, sind wir
gefangen in dem was andere, also das gemeinschaftliche Denken vorgibt. Warum passieren immer
wieder Dinge die unvorstellbar sind aber der einzelne in einer bestimmten Situation voll bringt auf
einmal ein „Wunder“? Ein Kind hebt ein Auto an da der Vater darunter liegt. Shaolin Mönche
schieben einen LKW mittels eines Speeres der auf den Kehlkopf gerichtet ist. Ein Kind fällt
tausende male bevor es laufen kann und tut sich nichts. Menschen bekommen durch Ärzte gesagt
man habe nur noch 4 Wochen zu leben und erblühen plötzlich neuen Lebens. Ein Kind verliert
den Finger und dieser wächst nach. Wie geht das? Es sind Glaubenssätze. Was Du glaubst passiert.
So konditionieren wir uns selbst und somit auch unsere Kinder. Wir erlernen an unsere Zukunft
zu denken, uns Gedanken darüber zu machen was Morgen, Übermorgen oder in einem oder 10
Jahren ist. Wir leben in der Illusion der Zeit und auch das Altern ist eine Vorgabe, ein reiner
Glaubenssatz. Schau Dir Menschen an die außerhalb dieser Glaubenssätze leben und nach der
Zeitrechnung schon 60 Jahre oder älter sind dennoch aussehen wie Mitte 30. Damit meine ich
nicht die Zombies aus dem TV die sich die Nase, den Busen, die Lippen, die Cellulite spritzen lassen
und aussehen als gingen sie zum Fasching. Vollgepumpt mit Plastikteilchen. Nun gut das ist ein
anderes Thema. So funktioniert es auch, das alle Angst haben. Sie werden von der Angst der
anderen „angesteckt“. Es ist eine Vorgabe wie wir zu denken haben. Deshalb macht man
Versprechungen, Versicherungen, Absicherungen, Vorsorgen. Man konditioniert uns auf
Sicherheit. „Lerne gut, so wird etwas aus Dir.“ Sicherheit durch Schule, Bildung, dadurch einen
guten und erfolgreichen Job zu bekommen um dann sein Leben lang zu arbeiten? Du brauchst
eine Vorsorge, eine Versicherung, eine gute Krankenkasse, einen Lebensversicherung? Kann man
das Leben versichern? Es ist die Kollektive Angst in der wir alle gehalten werden sollen, um nicht
zu erkennen das wir, wenn wir austreten, aus dem Kollektiven Bewusstsein, frei sind. Denn dann
erschaffen wir unsere eigene Realität, mittels unserer eigenen Gedanken. Das ist das unsichtbare
Gefängniss in dem wir gehalten werden. Die Angst. Hast Du Angst das Dir etwas gestohlen wird,
dann wird es nicht lange dauern das dies oder ein ähnliches Ereignis in Dein Leben tritt. Wünschst
Du dir allerdings von Herzen etwas dann wird es nicht lange dauern und es passiert. Das bedeutet
es in der Liebe zu sein. Kennst Du Momente wo Du an einem lieben Menschen denkst und in dem
Moment klingelt das Telefon? Das nennt man Telepathie. Telepathie ist nichts besonderes, es ist die
Ursprache die uns geraubt wurde. Was ist eigentlich Liebe? Der Mensch heute versteht Liebe als
etwas Äußeres. Liebe muss man sich verdienen, man muss gut genug sein um geliebt zu werden.
Liebe ist jedoch immer vorhanden und zwar bei Dir selbst. Davon wurdest Du getrennt. Deine
Selbstliebe, zu Wissen das Du geliebt wirst, so wie DU bist, von Dir selbst. Denn alles erschaffene
hat einen Ursprung und das ist der Schöpfer der Dich, mich, Deine Eltern, Deine Familie, Deine
Mitmenschen, Deine Freunde, die Natur, die Tiere, einfach alles erschaffen hat. Der Schöpfer liebt
alles was er erschaffen hat und zwar auch Dich! Du bist die Liebe des Schöpfers die mit Hilfe
Deiner lieben Seele, diesen wunderbaren Körper erschaffen hat, damit Du auf der Erde sein
kannst. Wenn Du erkennst das Du die Liebe des Schöpfers bist, erschaffst Du in der Liebe deines
Herzens, jede Realität. Du bist und kannst was der Schöpfer kann, da er Dich nach seinem
eigenen Abbild erschaffen hat. Der Schöpfer und Deine Seele geben Dir dein ganzes Leben lang
Impulse die Du nur verstehen musst. Wenn Du natürlich lieber weiterhin ein Affe laut Darwins
Evolutionstheorie sein möchtest, ist das einzig und allein Dein Problem. Wenn Du Deinen Gott im
Äußeren suchen willst, dann ist das so, das ist Dein gutes Recht. Denn das Kosmische Schöpfer-
Gesetz besagt, der Wille ist Frei, der Schöpfer wird sich nie einmischen. Alle Macht liegt bei Dir
selbst denn diese hat er Dir gegeben. Wenn Du entscheidest zu sterben dann stirbst Du. Wenn Du
Krankheit nicht als das verstehst was Sie ist, dann ist das Dein Problem. Wenn Du glaubst das was
du siehst ist die Realität und Deine Bildung macht Dich wissend dann glaub es weiterhin. Das es
funktioniert seine Welt mit seinem Geist zu kreieren ist unlängst für viele Informierte kein
Geheimnis mehr. Denn selbst Albert Einstein musste bereits vor 100 Jahren zu geben das es die
Quantenphysik, das Quantenfeld gibt, also der Beweis, das wir einen Geist haben bzw. das die
geistige Welt Realität erschafft. Dies ist sicher sehr schwer verständlich wenn man sich noch nie
mit diesem Thema aus einander gesetzt hat. Es ist jedoch unser Ursprung und das Geheimniss
welches es gilt zu erkennen. Denn dann bist Du frei und nichts ist wie es vorher war. Das hat man
nur nicht laut stark verkündet und es „vergessen“, der Bevölkerung mit zuteilen, da ja sonst keiner
mehr für eine Handvoll Super Reiche arbeiten gehen würde und ganz neben bei hilft sich selbst
abzuschaffen. Man hat sich sehr viel Mühe gegeben und viele Fehlleitungen auf diesem Planeten
installiert um den Menschen gefangen zu halten. Die sogenannte New Age Bewegung, der Dalai
Lama mit all seinen wohl wollend klingenden Worten und Sprüchen ist ebenfalls, wie vieles auf
diesem Planeten, die nächste Fehlleitung. Es sind von der CIA gesteuerte Systeme die nicht
vorhaben den Menschen seine eigene Kraft zu geben. Der Dalai Lama könnte sich wenn er Haare
hätte seine Weisheiten in die selbigen schmieren. Auf die Verbrechen des so freundlich Blickenden
werde ich in diesem Buch nicht eingehen, aber vielleicht im nächsten. Meditation ist bedingt gut,
da man dabei aus der Kontrolle in die Gedanken freie Haltung/ Kontrolllosigkeit kommt und somit
Raum für andere Wesenheiten öffnet. Das gleiche gilt wohl für das sogenannte Channeling. Dazu
muss man sich natürlich dessen Bewusst sein, das wir nicht „allein“ sind. Es gibt auch „Kreaturen“
die von unseren Emotionen und vor allem unserer Angst „leben“. Darauf komme ich noch an
anderer Stelle. Deshalb gibt man sich auch Mühe auf der Welt Angst und Schrecken zu verbreiten.
Die Zeitungen, das Fernsehen sind voll von Schwachsinn oder eben negativen Schlagzeilen. Uns
wird Glaubend gemacht die Welt ist schlecht, über all lauern Mörder und Verbrecher. Schwerst
kriminelle, Terroristen die man einfangen und bestrafen muss. Nun das ist wohl auch so, nur das
es nicht die sind die gejagt werden, das sind nur die Opfer des kriminellen Systems. Die wahren
Verbrecher sitzen jeden Tag vor uns, Sie befehligen uns, fordern Steuern, Abgaben und wir gehen
freiwillig zu Ihnen. Denn nichts passiert auf Zwang. Es ist simpel und einfach alles nur auf
Täuschung und der Angst der Menschen aufgebaut. Dazu werden wir hübsch und bunt jeden Tag
eingelullt. Von Kindesbeinen an lernen wir vorgegebenen Schwachsinn. Das TV, die Zeitschriften
schmücken Promis und Superstars denen wir hinter her rennen sollen, um genau so zu sein. Ihre
Mode kaufen, uns so anziehen wie sie, jeden Schnick Schnack machen, der uns vorgegeben wird.
Das ist die surrealistische Welt die uns vorgegaukelt wird um uns daran zu hindern selbst in
unsere Macht und Kraft zu kommen. So wurden aus Göttern Affen gemacht. Wem dienen
Gesetze? Dem Menschen? Wohl kaum. Es sind Gesetze die nicht für Menschen sondern für
Personen gemacht sind. Persona= Maske= Sklave= Person= Personal= Ausweis. Warum bezahlst Du
„Steuern“ welche dem freiwilligen Schenkungsprinzip unterliegen und Du damit Kriege und ein
kriminelles System finanzierst? Warum stellst Du freiwillig einen Antrag, Personal der BRD GmbH
zu sein? Warum trägst Du einen Chip mit Dir? Warum zahlst Du Geld in ein System ein welches
auf Schulden basiert? Warum triffst Du Vorsorgen und gibst Dein Geld der Bank und schenkst es
somit dieser? Warum lässt Du dein Kind mittels der Geburtsurkunde versklaven? Warum
unterstellst Du dich freiwillig einer nicht staatlichen Gerichtsbarkeit? Warum wirst Du von einem
Anwalt in der Sache vertreten? Bist Du eine Sache(Person) oder ein Mensch? Die Erde gehört
allen Menschen und auch alles was auf Ihr ist. Rohstoffe, Erfindungen, Wissen, Wahrheit, freie
Energien usw. Alles gehört allen. Hast Du dir jemals diese Frage gestellt? Wie kann jemandem das
Öl, das Wasser, die Luft die wir atmen, die Erde die wir alle bewohnen wie kann diese jemandem
gehören? Wer hat einen Vertrag mit dem Schöpfer der besagt das alle anderen zahlen müssen.
Warum bezahlst Du dafür? Bist Du frei? Was oder wer steuert Dich? Doch wie sieht die Wahrheit
aus? Du bist ein Sklave. Es wird Dir alles vorenthalten. Der Beweis ist, das Du einen Ausweis trägst.
Denn Menschen haben keine Ausweise, nur das Personal. Menschen kann man nicht verurteilen,
hinrichten, verhaften, einsperren, verprügeln. Das kann man nur mit Sklaven(Personal) die sich
freiwillig in die Sklaverei begeben haben. Und somit auch Ihre Kinder. Rehabitilation ist in dieser
Welt nicht vorgesehen. Es geht nie darum den Menschen zu helfen, sondern sie zu brechen und in
die Irre zu führen. Kriminalität und Terrorismus ist ein gefördertes Produkt um Gesetze,
Verordnungen rechtfertigen zu können und wird künstlich erzeugt. Krankheit braucht man damit
du thereapiert werden kannst, am besten lange und mit viel finanziellen Aufwand. Wie leicht
Krebs jedoch heilbar ist und was Krebs eigentlich nur ist, haben wir an tausenden Beispielen
erfahren können und werden wir auch im Abschnitt „Heilmittel gegen Krebs“ sehen.