Sie sind auf Seite 1von 2

ÜB Kapitel 7 --> Übungen 4.3 und 4.

Seit(dem) ich studiert habe, ernähre ich mich ungesund.


Ich habe studiert, seitdem ernähre ich mich ungesund.
Das Wort „seitdem“ kann ich für einen Nebensatz benutzen. Der Nebensatz
steht am Anfang.
„Seitdem“ kann aber auch auf Position 1 oder 3 stehen, dann steht der Satz
„hinten!“
Ich habe einen Film mit Ryan Gosling gesehen. Seitdem bin ich in ihn
verliebt./ Ich habe einen Film mit Ryan Gosling gesehen. Ich bin seitdem in
ihn verliebt.

China macht die meisten CO2-Emissionen, wenn man die vier Verursacher vergleicht (vergleichen).

Indien produziert am wenigsten CO2 im Vergleich (der Vergleich) zu den anderen drei.

Die EU hat den CO2-Ausstoß seit 1980/1990 reduziert (reduzieren).

Bis 2005 war die USA der Verursacher der meisten Emissionen.

Die USA und die EU haben Emissionen reduziert, die Statistik von Indien und China ist immer
gestiegen (steigen).

steigen (+), zu/nehmen und reduzieren, ab/nehmen, sinken (-)

Die Titanic sinkt, Celine Dion singt.

Nach 2000 sind die Kurven von Indien und China stark gestiegen. (steigen-stieg-gestiegen)

Man kann aus der Grafik/aus der Statistik schließen/lesen/sehen, dass die EU die besten Maßnahmen
gegen den Klimawandel getroffen hat.
Der logische Schluss / Der Treibhauseffekt / die Erderwärmung

Von 1960 bis 2018  der Zeitraum

Die Statistik zeigt den Zeitraum von 1960 bis 2018.

Die Quelle: woher etwas kommt

eine Maßnahme treffen, einen Termin vereinbaren, Sport treiben,

Der Ausstoß = die Emission  CO2-Emission der größten Verursacher

CO2: Kohlenstoffdioxid; der Verursacher, die Verursacherin  verursachen,

jemand oder etwas macht etwas, ist der Grund für etwas

Manchmal sind meine Student*innen Verursacher von meinen Kopfschmerzen.

Der Schnee ist der Verursacher von vielen schönen Fotos in den letzten drei Tagen.

Wer ist der Grund für CO2-Emissionen?


CO2 ist nicht gesund für Menschen. Das Problem ist auch der Klimawandel. CO2 macht das Klima
wärmer. CO2 kommt auch von Kohlekraftwerken (Man verbrennt Kohle).

Das Kohlekraftwerk, die Produktion von Reichtum (sehr viel Geld) vs. Die Armut; reich vs. arm

Der Nominativ (Subjekt) der Akkusativ (direkte Objekt, Präp.) der Dativ (indirekte Obj., Präp.)

der, die, das/die den, die, das/die dem, der, dem/den

ein, eine, ein/-- einen, eine, ein/ -- einem, einer, einem/ --

kein, keine, kein/ keine keinen, keine, kein/keine keinem, keiner, keinem/keinen

Etwas fehlt: Der Genitiv!!!

Der Genitiv ist der Kasus/der Fall mit dem ich sage, wem etwas gehört.

Es gibt zwei Formen. Eine Form kommt mit Namen.

 Ryan ist Sarahs Ehemann, Ollis Student und Saumyas Facebook-Freund.


 Nicole ist Willis Tochter, Ollis Schwester, Helenas Mutter und Ludwigs Ehefrau.
 Olli ist Juans Lehrer, Klaus‘ Freund, Michaels Kollege und Fabians James-Bond-Kumpel.

Das ist meine Uhr. Das ist Ollis Uhr. Das ist die Uhr des/eines Lehrers.

Das ist Nicoles Auto. Das ist das Auto der/einer Schwester.

Das ist Helenas Spielzeug. Das ist das Spielzeug des/eines Mädchens.

Das sind die Grundkurs-Prüfungen. Das sind die Prüfungen der Studenten.

 des (+ -s), der, des (+ -s), der

Die Bidens wohnen in Washington D.C.

Die Hepps wohnen in Altdorf bei Nürnberg.

Diese Wohnung gehört den Hepps/den Bidens.  kein Genitiv, das ist Plural!!!!!

Das ist die Wohnung der Hepps.