Sie sind auf Seite 1von 1

Dr.

Sergiu Roşca
Niddagaustraße 75
60489 Frankfurt am Main

Musikhochschule Lübeck
Große Petersgrube 21
23552 Lübeck

Frankfurt am Main 07.10.2020

Bewerbung - Musiktheorie und Gehörbildung

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

im Internet bin ich auf Ihr Stellenangebot aufmerksam geworden. Sie erhalten meine Bewerbung, weil die
angebotene Stellung, genau zu meinem bisherigen beruflichen Werdegang passt. Mit dem Inhalt der
Musiktheorie und Gehörbildung Fächer an der Musikhochschule Lübeck bin ich vertraut dank ausführlichen
Aufsatzes von Oliver Korte in „Musiktheorie lehren. Zu einer Umfrage an den deutschen Musikhochschulen“
(2010) von C. Kühn, ZGMTH 7/1, 11–60.

Für die angebotene Stelle bringe ich die richtige Erfahrung mit: sowohl 17 Jahre internationale und
multikulturelle Lehrerfahrung (Deutschland, USA und Moldawien), als auch Lehrkompetenz in vier Sprachen:
Deutsch, Englisch, Rumänisch und Russisch. Ich bin promovierte Komponist (2013, University of Utah, USA)
und aus persönlichen Gründen seit Anfang August 2019 nach Deutschland umgezogen. Derzeit arbeite ich im
Teilzeit als Lehrkraft an der Obermayr International School Schwalbach und unterrichte Musik an der
Sekundarstufe I. Obwohl Musikunterricht an der Schule Freude bereitet, strebe ich nach der Wiederkehr im
Hochschulbereich, der mir am Herzen liegt und in dem ich mich entfalten kann.

Wie Sie in meinem Lebenslauf bemerken können, meine Hochschullehrerfahrung begann in 2003 und bis
2019 hatte ich das Glück und die Ehre im Hochschulbereich zu leben. Meine letzte Hochschullehrerfahrung
dauerte von September 2013 bis Juni 2019, als Dozent an der Akademie für Musik, Theater und bildende
Kunst in Chişinau (Moldawien), wo ich Vorlesungen in Fächer wie: Komposition (akustisch und elektronisch),
Instrumentation, Harmonielehre und Gehörbildung hielte. Ich war auch ein getreuer Teilnehmer an
vielfältigen Musikveranstaltungen. Von Vorteil ist auch meine internationale Lehrerfahrung in den USA, wo
ich an der University of Utah Musiktheorie und Gehörbildung unterrichtete. Außerdem, habe ich gute
Organisationsfähigkeiten. Die bedeutendste Erfahrung war als Mitglied des Organisationskomitees von der
größten Konferenz der elektroakustischen Musik in den USA - SEAMUS 2008. Die Veranstaltung enthielte
insgesamt: 13 Konzerte, 4 wissenschaftliche Konferenzen und 2 Diskussionsrunden. Ich war während des
Vorbereitungsprozesses betätigt und leistete Hilfe während der Veranstaltungen. Außer Lehrerfahrung habe
ich fortgeschrittene EDV Kenntnisse. Dies umfassen vielfältigen Software (Windows, macOs, Linux), wie z.B.:
Audio-, Notensatz-, Graphik-, Video-, Verlagswesen-, Office-Programme, sowie Grundkenntnisse Audio-
Programmierung. Außerdem, spiele ich Klavier, Gitarre, Akkordeon und Schlaginstrumente.

Musik spielt in meinem Leben eine wichtige Rolle. Einerseits beschäftige ich mich gerne mit Musikschaffen
und Musikproduktion, anderseits habe ich eine große Leidenschaft fürs Lehren. Ich habe Freude am Umgang
mit Studenten, die gerne die Musikwelt entdecken und erleben wollen; und deswegen, nehme ernsthaft die
Verantwortung darauf. Was mich motiviert, ist die Gelegenheit einen Beitrag zur Ausbildung zu leisten, und
eine bessere Welt zu bilden.

Ich hoffe meine Erfahrung und Fähigkeiten überzeugen Sie. Natürlicherweise sind mit dieser Bewerbung
noch nicht alle Fragen beantwortet. Ich freue mich mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und für alle Fragen stehe
ich Ihnen zur Verfügung. Über eine Einladung würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen


Sergiu Roşca, PhD

Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse