Sie sind auf Seite 1von 4

COLLECTION MUSICALE EN FORMAT NUMÉRIQUE

Paul Hofhaimer (1459-1537)


Nach Willen dein
Oeglin Liederbuch

EN 2014-137(7)
Nomenclature :

c Discantus

e Altus

f Tenor

h Bassus

1. Nach Willen dein mich dir allein 2. Bei deiner Gestalt wünsch ich oft bald 3. Leben bei dir wer al Zeit mir
In trewen zu erzeigen, Zu sein in Lieb und Eren, Für alle Freud auf Erden,
Für al auf Erd bis tu mir wert, Do hiet mein Herz Lust, Freud und Scherzn Ger offt der Stund darin dir kund
Und gib mich dur für eigen: Recht, Lieb und Trew zu meren: Meins Hertzen Gheim möcht werden:
Ganz in dein Pflicht der Zuversicht On all Verzick, Hilf, Rat und Schick Dann jetz und ee nach ABC
Lass dir mein Dienst gefallen, Bedarf doch nichts besorgen, Libt mir der Buchstab zfragen,
Dan glaub fürwar in Frauenschar Wo das Glück kem dess ich dir gnem, Den dein Lieb sach und darauff sprach:
Liebstu mir ob in Allen. Würd sein bei mir verborgen. Es wird bald Viere schlagen.
3

&b C w jœ œ œ œ ˙ Nœ ˙ Œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ ˙
˙ ˙ œ . œ œ w
œ œ ˙ œ œ œ œ œ œ œ bœ œ
Nach Wil -len dein mich dir al - lein In Tre -wen zu er - zei - - - - - gen,

Vb C w ˙ ˙ œ œ œ œ œœ œœ Œ œ œœ œ ˙ w
Nach Wil - len dein mich dir al - lein In Tre -wen zu er - - - zei - - - gen,
œ œ
Vb C w ˙ . œ œ . Jœ ˙ ˙ ˙ Œ œ œ œ œœ ˙ œ œ œœœœ˙ w
Nach Wil - len dein mich dir al - lein In Tre -wen zu er - zei - - - - - gen,
˙ œ œ ˙ ˙ j
?b C w ˙ ˙ ˙ Œ œ œ œ œ . Jœ œ œ œ A œ . œ ˙ ˙
w
Nach Wil - len dein mich dir al - lein In Tre -wen zu er - zei - - - gen,

10

&b w jœ œ œ œ ˙ Nœ ˙ Œœ œ œ œ œ
˙ ˙ œ . œ œ œ œœœ œœ˙ œ w
œ œ
Für al auf Erd bis tu mir wert, Und gib mich dir für ei - - - - - gen:

Vb w ˙ ˙ œ œ œœ œœœœ ˙ Œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ bœ œ
œ œ ˙ w
Für al auf Erd bis tu mir wert, Und gib mich dir für ei - - - gen:
œœ
Vb w ˙ . œ œ . œJ ˙ ˙ ˙ Œœ œ œ œ œ ˙
œ œ œœœœ˙ w
Für al auf Erd bis tu mir wert, Und gib mich dir für ei - - - - - gen:
?b w ˙ ˙ ˙ œœ ˙ ˙ œ œ œ . œ œ œ A œ . œj ˙
˙ Œœ J œ ˙
w
Für al auf Erd bis tu mir wert, Und gib mich dir für ei - - - - gen:
4
19

&b Ó ˙ ˙ ˙ w
Ó
˙ ˙ ˙
Œ ˙ ˙ ˙ œ œ œœ˙ œ w Ó ˙
˙ œ
œ œ œ . Jœ ˙
Ganz in dein Pflicht der Zu - ver - sicht Lass dir mein Dienst ge - fal - - - len, Dan
˙ ˙ œ œ ˙ œ ˙ w Ó ˙
Vb Ó ˙ w Ó œ. œ œ œ ˙
J ˙ Œ
Ganz in dein Pflicht der Zu - ver - sicht Lass dir mein Dienst ge - fal - len, Dan

˙ œ œ œœ
Vb Ó ˙ ˙ ˙ w Ó ˙ ˙ ˙ ˙ Œœ ˙ ˙ œ ˙ w Ó ˙
Ganz in dein Pflicht der Zu - ver - sicht Lass dir mein Dienst ge - fal - - - len, Dan
?b Ó ˙ ˙ ˙ w Ó ˙ ˙ ˙ Œœ ˙ ˙ ˙ Œ œ œ œ ˙ w Ó
˙ ˙
Ganz in dein Pflicht der Zu - ver - sicht Lass dir mein Dienst ge - fal - len, Dan

Œ œ œ œ œ. œ œ œ ˙
30

&b ˙ ˙ ˙ œ œ œ œœœ œ
˙ J
œœ œ œ œ œ œœ˙ œ W
œ . œJ ˙ ˙ Œ œ œ œ œ œ œœœ œœœ œ œ œ œ ˙ ˙ W
glaub für - war in Frau - - - en - schar Liebs - tu mir ob in Al - - - len.
˙ œœ ˙ Œ œ
Vb
glaub für - war in Frau - en - schar Liebs - tu mir ob in Al - - - - len.

Vb ˙ ˙ ˙ ˙ ˙ ˙ ˙ Œ œ œ œ ˙ œ ˙ œ œ œ œ œ. œ œ œ ˙
J W
glaub für - war in Frau - en - schar Liebs - tu mir ob in Al - - - - - - len.
? b ˙ b˙ ˙ ˙ œ. œ ˙ Œ œ œ œ œ œ œœœ œ œ œ œ œ œ œ ˙
J ˙ œ W
glaub für - war in Frau - en - schar Liebs - tu mir ob in Al - - - - len.