Sie sind auf Seite 1von 4

Was Sie wissen müssen, bevor Sie eine

Salsa-Tanzschule besuchen?

Salsa-Tanz hat die Welt des Tanzes im Sturm erobert. Da Tanzkurse als
ideales Medium zum Erlernen der Salsa-Grundlagen dienen, werden
immer mehr Enthusiasten von dieser bezaubernden Tanzform angezogen
wie eine Biene. Wenn Sie die grundlegenden Techniken und Fertigkeiten
erlernen möchten, dann ist der Besuch einer geeigneten Salsa Tanzschule
Zürich, die von einem Studio oder einer Schule organisiert wird, für
diesen Zweck geeignet. Bevor Sie den Schritt wagen, sollten Sie sich vier
wesentliche Fragen stellen. Wenn Sie die richtigen Antworten auf diese
Fragen erhalten, können Sie Ihre Salsa-Reise ohne Zögern beginnen.

Wie hoch sind die Kosten für den Unterricht?

Ein wichtiger Aspekt, der die Aufmerksamkeit von Anfängern auf sich
zieht, ist der Wert, der mit den Klassen verbunden ist. Der Anfänger muss
etwas Bootsarbeit leisten, um die verschiedenen Tanzkurse zu finden, die
von Salsa-Tanzschulen, Clubs und Studios organisiert werden, um den
Wert des Unterrichts zu kennen. Die Kosten, die mit dem Unterricht
verbunden sind, variieren stark, da viele Faktoren die Kosten für den
Unterricht beeinflussen. Es basiert auf dem Zeitraum, für den der
Tanzkurs arbeitet, eine lehrreiche Gestaltung in Bezug auf die
ursprünglichen Elemente. Es basiert auch auf der Popularität unter den
Salsa-Liebhabern im Club oder in der Schule. Sie können wiederum auf
eine Einrichtung stoßen, die es Ihnen ermöglicht, an einer Klasse
teilzunehmen, indem Sie für diese Sitzung bezahlen. Dieser Preis basiert
auf Ihrer Präferenz, dass Sie in der Spaßkategorie eingeschrieben sind.
Sind alle Klassen gleich?

Wenn Sie den Tanzkurs als Anfänger betreten, beschäftigen sich alle
Anfänger mit den grundlegenden Tanztechniken in Bezug auf Salsa. In
den verschiedenen Tanzkursen wird immer wieder etwas Neues und
anderes gelehrt. In Zürich gibt es einige Salsa Tanzschulen, die mehrere
Kurse in einer Woche anbieten, um den Lernprozess zu verstärken. Sie
können diese vielen Klassen auch nutzen, um eine gute Grundlage für das
Erlernen der grundlegenden Fähigkeiten zu schaffen. Es gibt auch Kurse
für Fortgeschrittene, die sich mit einem völlig anderen Muster und Inhalt
für jede Sitzung beschäftigen. Anfängern werden die Grundprinzipien
dieses Tanzstils in verschiedenen Sessions vermittelt.

Wie sollte ich mich für eine Salsa-Tanzschule kleiden?

Sie müssen sich so kleiden, dass Sie nett und präsentabel aussehen. Die
Hauptidee ist, das Tanzen zu lernen und sich bequem zu kleiden, um das
Beste ohne Anstrengung zu wissen. Wenn es um die Wahl der Schuhe
geht, ist das Tragen von Wildleder- oder Lederschuhen ein idealer Weg,
um am Tanzunterricht teilzunehmen. Der Verzicht auf Tennisschuhe ist
für die Salsa Tanzschule Zürich auf jeden Fall zu empfehlen. Um den

Neuling bei den Tanzschritten zu begleiten, sollten die idealen Schuhe


eine gute Fußbewegung ermöglichen.

Lesen Sie auch: 5 Unerwartete Gelegenheiten bei denen Sie Salsa


tanzen lernen müssen

Gibt es noch andere Möglichkeiten, meine Salsa zu verbessern?

Wenn Sie sich bei einem Tanzkurs anmelden, um die Grundlagen dieses
Tanzstils zu erlernen, können Sie Ihre Fähigkeiten mit Salsa-Videos
verstärken. Sobald Sie mit den Grundlagen begonnen haben, kommt es
darauf an, wie viel Zeit Sie mit dem Tanzstil verbringen, um den
Lernprozess zu beschleunigen. Durch die Schritt-für-Schritt-Anleitungen
mit Salsa-Videos können Sie weitere Studiensitzungen durchführen und
Ihre notwendigen Fähigkeiten stärken. Wenn Sie die richtigen Antworten
auf diese Fragen vor dem Eintritt in die Salsa Tanzschule wollen, sind Sie
gerüstet, um schnell und einfach zu lernen.

Welches ist das beste Land für Salsa?

Cali, Kolumbien ist in Lateinamerika als die "Salsa-Hauptstadt" der Welt


bekannt, nicht nur für den Tanz, sondern auch für den Reichtum an
Musik. "Feria de Cali" ist das größte Salsa-Festival weltweit und zeigt
jeden Dezember die besten Tänzer und Salsa-Gruppen der Welt.

Es hat einige der größten Sammlungen von Salsa Zürich Musik global,
einschließlich Rhythmen wie Putra, Mambo, Bolero, Guaracha, Vallenato,
Fox, Tango, Cumbia, Pachanga und Boogaloo, sowie weitere 145
Kolumbianer der Folklore. Es gibt auch Kolumbien. Tanzrhythmen und
andere kubanische / lateinamerikanische Tänze. Einzigartig ist, dass viele
der Salseros aus Cali zu allen bedeutenden Salsa-Stilen tanzen können:
Kuba, Los Angeles / New York, Puerto Rican, Miami, und natürlich Cali
Salsa.

Warum ist Salsa so beliebt?

Die Popularität von Salsa in Zürich und anderen Ländern lag daran, dass
nur sehr wenige Lehrer außerhalb von Cali diesen Stil unterrichten
konnten (viele konnten Kolumbien aufgrund von Visabeschränkungen
nicht verlassen). Glücklicherweise hat sich das geändert, denn Swing
Latino hat viele Stilmeister der Salsa-Meisterschaft gewonnen.

Was sind die verschiedenen Arten von Salsa-Tanz?

Der kolumbianische Stil ist zurück im Bild. Die kolumbianische Salsa-


Tanzschule, wie Swing Latino und Salsa Rhythm, nimmt den Kali-Stil der
Salsa-Welt mit seinen fünf großen Welttiteln (Kali, Miami und Las Vegas,
etc.) genauso ernst. Die Mitglieder der Gruppe Swing Latino lernten ihr
Handwerk in den beliebten Vierteln von Cali, wo Salsa eine Lebensart ist,
und sie sind verantwortlich für den neuen Stil von Kolumbien, den Cali-
LA-Stil, bei dem die kolumbianische Salsa vom LA-Cross-Body-Stil
beeinflusst wurde.

Welchem Beat soll man bei Salsa folgen?

Bei der kolumbianischen Salsa gibt es normalerweise keine genauen


Rhythmen oder Berechnungen 1,2,3 - 5,6,7 usw. Der Stil wird zu
instrumentalen Rhythmen, Beats und dem Klang von