Sie sind auf Seite 1von 13

IM KLEINEN GROSS

DA KOMMT BEWEGUNG AUF DIE STRASSE

CAR SYSTEM
Sa.-Nr. 188 620 0

STRASSENBAU TIPPS UND TRICKS


Denkbar einfach mit Der direkte Weg zur perfekten
FALLER Laser-Street Car System-Anlage
2 Start-Set

FALLER Car System – Definitiv mehr Bewegung


Die Funktionsweise ist denkbar einfach – aber gleichzeitig genial. Mit FALLER Car System
fahren die Autos wie unsichtbar gelenkt über die zuvor präparierten Straßen.

Ein Start-Set enthält alle erforderlichen Teile Oberflächen auf Ihren Straßen und schließen klei-
für den schnellen und leichten Einstieg in FALLER ne Lücken zwischen den Fahrbahnsegmenten oder
Car System. nicht genutzte Vorbohrungen in den Straßenele-
Die verschiedenen Methoden der Straßengestaltung menten. Und mit dem Auftrag der Straßenfarbe
stellen wir Ihnen in dieser Broschüre vor und mit und der Anbringung der Ausschmückungselemente
dem Bau einer einfachen Fahrbahn können Sie entstehen realitätsgetreue Straßen.
schon bald maximalen Fahrspaß erleben – ein-
facher geht es nicht. Autos, LKW und Busse
FALLER bietet mittlerweile ein sehr umfangreiches
Motor und Lenkung sind das Herzstück Programm an Fahrzeugen in den Spurweiten H0
Wie in der Realität sind auch die Modellfahrzeu- und N an, und jedes Jahr kommen Neue dazu.
ge mit Motor, Lenkung und statt des Tanks, mit Für den versierten Bastler besteht natürlich immer
Akkus ausgerüstet. Zum Starten besitzen sie ei- auch die Möglichkeit, eigene Fahrzeuge auf- und
nen Ein- und Ausschalter am Fahrzeugboden. umzubauen.
Nach dem Einschalten der Motorspannung fahren
die Autos selbstständig, ohne externe Spannungs- Ersatz- und Verschleißteile
versorgung. Über das beigelegte Ladegerät wer- Verschiedene Bauteile der Car System-Fahrzeuge,
den die Akkus wieder aufgeladen. Zur gezielten wie etwa Reifen, nutzen sich im Regelbetrieb ab.
Lenkung der Fahrzeuge ist auf der beweglich an- Auch die Anzahl der Ladezyklen eines Akkus ist
gehängten Vorderachse ein nach vorne zeigender nicht unbegrenzt. Das komplette Angebot an Car
Lenkschleifer angebracht, der auf seiner Spitze System-Ersatzteilen inklusive Bilder und Kurzbe-
mit einem kleinen, aber sehr wirkungsvollen Dau- schreibungen finden Sie unter www.faller.de.
ermagneten ausgestattet ist.
Individuelle Verkehrsführung realisierbar
Spezial-Fahrdraht & Ein zweiter Mikroschalter am Fahrzeug, der soge-
Straßen-Spachtelmasse nannte Reed-Sensor, reagiert auf Magneteinwir-
Durch den Dauermagneten im Lenkschleifer folgt kung und ermöglicht zahlreiche Möglichkeiten der
das eingeschaltete Fahrzeug der Spur des in die individuellen Verkehrsführung. Das Anhalten an
Straße eingelassenen Spezial-Fahrdrahtes. Nach Ampeln, Bahnübergängen und Haltestellen wird
der Verlegung des Drahtes in die Straße schaffen etwa über die Stopp-Stelle realisiert, einen in die
Sie mit der beigelegten Spachtelmasse glatte Fahrbahn eingelassenen Elektromagneten. Dieser
Start-Set 3

erzeugt bei Spannungszufuhr ein elektromagneti- Integration in bestehende Anlagen


sches Feld, dass die Motorspannung des Fahr- Durch seine Flexibilität in der Straßenführung
zeugs über den dort eingebauten Reed-Sensor kann FALLER Car System bestens in bestehende
ausschaltet. Wahlweises Abbiegen wiederum wird Anlagen integriert werden. Passend zu Ihrem
über die Abzweigung realisiert, bei der eine Elek- Grundaufbau bestehen zahlreiche Möglichkeiten,
trospule kurzfristig bestromt wird. um Ihre Anlage mit Straßenverkehr zu beleben.

Der Inhalt eines Start-Sets sieht wie folgt aus:

oder

Akku-Ladegerät/Batterien 10 m Spezial-Fahrdraht Straßen-Spachtelmasse

Straßenfarbe Leitplanken, Begrenzungspfähle Straßenmarkierungen


4 Straßenbau

So gelingt der Straßenbau garantiert: Laser-Street


Die Straßen sind die Nervenstränge jeder Stadt. Genauso erwacht eine Anlage erst
durch belebte Straßen richtig zum Leben. Mit dem richtigen Grundwissen und dem um-
fassenden FALLER Zubehör ist der Straßenbau nun denkbar einfach geworden. Je nach-
dem, welches Ergebnis Sie erzielen möchten, gibt es verschiedene Techniken und Zube-
hörteile, um an das Ziel zu kommen.

FALLER Laser-Street Steuerungskomponenten einplanen. Die Fahrbahn-


Mit FALLER Laser-Street stehen Ihnen vorgefertigte teile von FALLER Laser-Street können Sie entspre-
Straßenelemente zur Auswahl, die einfach zusam- chend als zeitweilige Hilfestellung oder als kom-
mengesteckt werden und die Rille für den Fahrdraht plettes Fahrbahnsystem einsetzen. Unter »Finishing
bereits enthalten. Individuelle Fahrbahnverläufe und Ausschmückung« erfahren Sie alles Wissens-
und die Integration von Kurven, Ausweichstellen, werte zur Ausgestaltung Ihrer neuen Straße.
Abzweigungen, Brücken und Auf- und Abfahrten
lassen sich so besonders komfortabel realisieren. Material
Ohne auf die gewohnte Vielfältigkeit im Anlagen- Unsere Empfehlung bei der Erstellung von Modell-
bau zu verzichten, gestaltet sich der Straßenbau bauanlagen ist die Verwendung von Hartschaum-
mit FALLER Laser-Street besonders einfach und platten und einem Holzrahmen. Dadurch werden
passgenau. Anlagen leichter und die Erstellung geht viel ein-
facher von der Hand. Für die Straße empfehlen
Individualisierung wir ein 3 mm starkes, dreischichtiges Pappelsperr-
Mit der Rillenfräse lässt sich der Straßenbau selbst- holz, das wir auch bei den FALLER Laser-Street
verständlich auch ganz individuell nach eigenen Elementen verwenden.
Vorstellungen anpassen. Für einen reibungslosen
Gegenverkehr aller Car System Fahrzeuge emp-
fehlen wir lediglich einen minimalen Kurvenradius
von 150 mm. Mit der einmaligen Straßenführung
können Sie die Besonderheiten Ihrer Anlage de-
tailliert berücksichtigen. Noch individueller wird
es auf Seite 6.

Bilderserien
Unsere Bilderserien begleiten Sie ohne viele Wor-
te und machen die wichtigsten Arbeitsschritte an-
schaulich. Danach wissen Sie, wie der Straßenbau
funktioniert und wie Sie den Einbau verschiedener
Straßenbau 5

Laser-Street – Schritt für Schritt

Straßenverlauf: Zuerst wird durch Kurven: Wie im richtigen Straßenver- Geländeübergänge: Die Straßen-
einfaches Auslegen der Fahrbahnseg- kehr schwenken die Fahrzeuge aus, segmente bestehen aus 3 mm starkem
mente der Straßenverlauf festgelegt. d.h. wenn der Straßenverlauf in eine dreischichtigen Sperrholz und lassen sich
Durch die Verbindungen der Elemente Kurve übergeht, wird der Draht nach leicht biegen, dennoch sind sie sehr
ist dies ein Kinderspiel. Alle Fahrbahn- außen geführt. Die Kurvensegmente las- stabil. Gestalten Sie Höhenunterschiede
segmente verfügen über eine laserge- sen sich beidseitig verwenden, sodass in der Straße und in Geländeübergän-
schnittene Nut, die später den Fahrdraht mit ein und demselben Segment Rechts- gen mit kleinen Hartschaum-Klötzen.
aufnimmt. Wichtig: Kleben Sie die Seg- und Linkskurven realisierbar sind.
mente vollflächig auf den Untergrund.

Einbauhilfen: Alle Fahrbahnsegmen- Bohrungen: Für die Abzweigung sind Einbau: Durch die verschiedenen Ein-
te sind für den Einbau von Funktions- der Durchbruch und der Absatz bereits bauhilfen ist beispielsweise die Umset-
elementen vorbereitet. Ganz egal, ob so im Fahrdrahtverlauf vorgefertigt, dass zung einer Bushaltestelle nur noch eine
es sich um eine Abzweigung (161677), diese nur noch hineingesteckt und fi- Frage von wenigen Minuten. Darüber hi-
eine Stopp-Stelle (161675), einen Park - xiert werden muss. An allen sinnvollen naus kann man an diesen Teilen die ge-
platz (161674) oder einen Sensor Stellen im Fahrdrahtverlauf sind Boh- nerelle Systematik der Steuerungskom-
(161773) handelt. Für jedes Element rungen vorhanden, in die Sensoren ein- ponenten erkennen, was die Umsetzung
haben wir eine Einbauhilfe vorgesehen. gesetzt werden können. individueller Ideen massiv vereinfacht.

Variable Streckenführung: Varian- Kombinationsmethode: Wer es noch Rillenfräse: Jetzt am besten die ge-
ten in der Streckenführung lassen sich individueller haben möchte, gestaltet wünschte Fahrtrasse aufzeichnen und
sehr einfach mit dem Element der fle- mit Hilfe von 3 mm starkem Sperrholz mit Hilfe der Rillenfräse (161669) die
xiblen Fahrbahn erreichen. Dieses Stra- eigene Streckenabschnitte. Trennen Sie Ausnutung für den Fahrdraht vornehmen.
ßenteil ist sehr variabel und erlaubt die Verbindungsstellen der Fahrbahn- Einfacher und schneller lassen sich ei-
auf engstem Raum eine entsprechende elemente einfach ab und verändern Sie gene Ideen kaum umsetzen. Sie haben
Streckenführung. Ihrem Straßenverlauf die Länge auf das gewünschte Maß. In- dadurch alle Möglichkeiten individuell zu
verleihen Sie mit geringstem Aufwand tegrieren Sie hiernach ein passendes bauen und sich dennoch die Vorteile von
eine individuelle Note. Stück Sperrholz. FALLER Laser-Street nutzbar zu machen.
6 Straßenbau

Der individuelle Straßenbau


Möchten Sie FALLER Car System in Ihre bestehende Anlage integrieren, ist möglicher-
weise die sogenannte Einlassmethode das Richtige für Sie. Mit der Rillenfräse (161669)
können Sie die Verlegung des Fahrdrahtes ganz individuell planen und den Verkehrs-
fluss den örtlichen Gegebenheiten problemlos anpassen.

Zur Vorbereitung Mindest-Fahrbahnbreiten entnehmen Sie bitte der


Unsere Empfehlung: Machen Sie den Unterbau nachfolgenden Tabelle:
aus Hartschaumplatten mit einem Holzrahmen
und verwenden Sie für die Fahrbahn und den wei- Fahrbahnbreite pro Spur
teren Aufbau 3 mm starkes Pappelsperrholz. Dies H0 N
ist der maximale Abstand, den eine Stopp-Stel- Auf der Geraden 50 mm 30 mm
len-Spule von der Fahrbahnoberfläche aufweisen In der Kurve 70 mm 45 mm
darf. Alle Funktionsteile können so direkt unter
der Trasse montiert werden. Zudem sparen Sie Steigungs- und Gefällstrecken
Gewicht bei der Anlage. Für die Lenkung der Fahrzeuge ist beim Bau von
Steigungen, Kuppen und Gefällstrecken die Aus-
Gestalten Sie die Oberfläche der Trasse möglichst rundung der Fahrbahn an den jeweiligen Übergän-
glatt und berücksichtigen Sie in ihrer Breite den gen zu berücksichtigen. Steigungen sollten 12 %
Lenkraum des einzusetzenden Fahrzeugs. Längere (120 mm auf 1000 mm Fahrstrecke) nicht über-
Fahrzeuge benötigen insbesondere bei der Kur- schreiten.
venfahrt eine größere Fahrbahnbreite als PKW.
Der Mindestkurvenradius sollte deshalb 150 mm Nachdem Sie sich klar sind, wie der Straßenver-
nicht unterschreiten. lauf auszusehen hat, können Sie loslegen.

Planung: Die Fahrbahntrasse durch Fräsen: Ideal zum Verlegen des Spezial- Fahrdraht verlegen: Mit einem fla-
Auf zeichnen auf dem Sperrholz markie- Fahrdrahtes ist die Rillenfräse (Art. chen Schraubendreher oder Gipseisen
ren und die Stimmigkeit der Trasse am 161669). Die kleine Maschine ist mit drücken Sie den Fahrdraht in die Nut
Besten mit einer Probefahrt ermitteln. einem Schlitzfräser ausgerüstet, den Sie und gewährleisten so seine richtige
Dazu legen Sie den Draht aus, fixieren an der aufgezeichneten Lenkspur ent- Lage in der Rille.
ihn mit einem Klebestreifen und testen langführen. Durch die exakte Höhe und
den Verlauf mit einem Fahrzeug. Breite der ausgefrästen Nut kann der
Fahrdraht bestmöglich verlegt werden.
Straßenbau 7

Finishing und Ausschmückung


Verpassen Sie Ihrer Straße den letzten Schliff, bevor der Verkehr dauerhaft rollt.

Säumen Sie den Straßenrand mit Begrenzungs- auf und entwerfen Sie zusätzliche, funktionsfreie
pfählen und sichern Sie Ihre Kurven mit Leitplan- Straßen und Plätze mit den verschiedenen Selbst-
ken. Den Straßenrand gestalten Sie ohne viel klebefolien aus unserem Anlagenbauprogramm.
Aufwand durch leichtes Anspachteln und ein we- Erzeugen Sie die perfekte Illusion von Mobilität.
nig Streumaterial. Stellen Sie Verkehrsschilder

Verspachteln und Schleifen: Schaffen Sie eine glatte Straßenbelag: Mit der Straßenfarbe (Art. 180506) und
Fahrbahn und verschließen Sie mit der Spachtelmasse (Art. einer schmalen Farbrolle oder einem Pinsel gestalten Sie
180500) alle Lücken und Unebenheiten. Für den Spachtel den Asphalt gleichmäßig und schnell. Nach dem Trocknen
bilden die Straßensegmente einen perfekten Anschlag. Nach schafft die griffige Oberflächenstruktur den perfekten Halt
dem Aushärten glätten Sie die Oberfläche mit feinem für die Reifen Ihrer Car System-Fahrzeuge.
Schleifpapier oder einer Ziehklinge, so dass der Fahrdraht
an allen Stellen noch durchscheint.

Straßenmarkierungen: Die äußeren Straßenbegrenzungs- Bankett und Schilder: Stechen Sie mit einer Ahle die
linien malen Sie mit einem weißen Lackstift und, je nach notwendigen Löcher zur Aufnahme der Begrenzungspfähle
Straßenverlauf, mit einem Lineal oder Kurvenlineal. Die und Leitplanken und fixieren Sie die zugehörigen Bauteile
Streifen der Mittellinie finden sich als Aufreibesymbole im mit Klebstoff. Die passenden Schilder sind, nach Epochen
Artikel »Straßenmarkierungen«. Zeichnen Sie zunächst die getrennt, im Verkehrsschilder-Set enthalten. Die Anbringung
Straßenmitte mittels Lineal und Bleistift ein, schneiden Sie erfolgt wie bei den Sicherungseinrichtungen.
die Streifen streifenweise aus dem Bogen, fixieren diese mit
zwei Fingern auf der markierten Straßenmitte und nutzen
Sie den beigefügten Spezialgriffel, um sie auf Ihre Straße
zu reiben.
8 Fahrzeug

Fahrzeug und Wartung


Es erwartet Sie ungebremster Fahrspaß, wenn Sie hin und wieder Ihr Fahrzeug warten.

Mit Sekundenkleber, Pinzette, einem Uhrmacher-


schraubenzieher und FALLER Spezial-Öler (Art.
5 6
170489) ist Ihre Car System Werkzeugkiste bes-
tens bestückt. Verschleißteile können Sie jeder- 1 3
2
zeit über den FALLER Kundenservice beziehen. 4

Machen Sie sich mit Ihrem Fahrzeug vertraut:


1 Leistungsstarker Glockenanker-Motor mit einer Le-
bensdauer von über 2.000 Dauerbetriebsstunden.
2 Ein/Aus-Schiebeschalter zum Starten und
Anhalten des Fahrzeugs.
3 Extrastarker Permanentmagnet auf der drei-
punktgelagerten Vorderachse – spurt auch
noch in den engsten Kurven.
4 Über die Ladebuchse werden müde Akkus Reinigen
wieder munter gemacht. Von Zeit zu Zeit sind die Achslager, die Antriebs-
5 Antriebseinheiten der Hinterachse (Achswelle, sowie die Lenkelemente der Fahrzeuge von Staub
Schneckenzahnrad und Antriebsschnecke). und Fusselablagerungen zu reinigen. Auch die
6 Über einen Reed-Sensor können die Fahrzeuge Modellstraßen sollten immer staubfrei sein und
an Stopp-Stellen (wie z. B. Bushaltestellen, vom Reifenabrieb freigehalten werden. Reinigen
Ampeln, Bahnübergängen) angehalten werden. Sie die Fahrzeuge mit einem trockenen weichen
Tuch und mit einem trockenen weichen Pinsel
Akku laden oder mit Luft. Verwenden Sie niemals Wasser
Mit dem beiliegenden Ladegerät laden Sie den oder scharfe Reinigungsmittel.
Akku des FALLER Car System-Fahrzeugs wieder auf.
Lassen Sie das Fahrzeug im Auslieferungs zu- Schmieren
stand bis zur restlosen Entleerung fahren und Verwenden Sie zur Schmierung des Fahrzeuges
laden Sie anschließend den Akku wieder voll- FALLER Spezialschmiermittel mit Teflon ©, Art.
ständig auf. Die Ladezeit beträgt je nach Fahr- 170488. Regelmäßig zu reinigen und zu schmie-
zeug und Akku ca. 8 – 10 Stunden. Hierzu ist ren sind Motorwelle und Schneckengetriebe. Ver-
der Dreipolstecker des Ladegerätes in die Lade- zichten Sie auf ein Abschmieren der Teile der
buchse am Fahrzeugboden zu stecken. Eine Falsch- Lenkung. Für einen leichten Lauf über eine lang-
polung ist konstruktionsbedingt ausgeschlossen. anhaltende Betriebsdauer hinweg genügt ein
Fahrzeug 9

ringen Magnetabstand. Die optimale Einstellung


entnehmen Sie bitte der Abbildung 2.

Zu beachten:
• Der Lenkschleifer muss auf der Fahrbahn auf-
Abb. 1 liegen und in beide Richtungen pendeln können.
• Der Lenkschleifer muss an seiner Verschrau-
Tropfen aus der Ölerkanüle auf jede zu ölende bung etwas Spiel haben.
Stelle. Bedenken Sie, dass überschüssiges Öl • Der Lenkschleifer soll stets parallel zur Fahr-
Staub und Reifenabrieb bindet und eine Öl-Schmutz- bahnoberfläche gleiten.
Masse bildet, die die Fahrzeugfunktionen beein-
trächtigen kann. Achten Sie bei diesem Arbeitsgang Um die richtige Einstellung des Lenkschleifers
auch auf eine berührungsfreie Lage der Kotflügel. zu überprüfen, stellen Sie das Fahrzeug auf eine
Die Schmierpunkte sind in Abbildung 1 rot markiert. völlig ebene Fläche, wie z. B. eine Glasplatte.

Einstellen der Lenkschleifer Reifenwechsel


FALLER Car System-Fahrzeuge können nur optimal Regelmäßiger Reifenwechsel, je nach Km-Leistung
geführt werden, wenn die Lenkschleifer richtig ist notwendig. Mangelhaftes Profil führt zu Trak-
eingestellt sind. Dies ist im Lieferzustand gegeben. tionsverlust und Lenkungsproblemen. Bemerkbar
Abweichungen kann es jedoch beispielsweise durch macht sich das in Kurven oder Steigungen. Prüfen
Unfälle im Fahrbetrieb geben. Dann ist Nachjus- Sie daher ab und an Ihre Reifen.
tieren nötig. Der Magnetschleifer soll stets paral- Übrigens: Der Reifenwechsel geht noch einfacher
lel zur Fahrbahnoberfläche gleiten. Bei kleinen und schneller als in der Realität. Ersatzreifen
Fahrzeugen mit geklappten Lenkschleiferspitzen sowie alle anderen Ersatzteile können über den
kann die Magnetkraft durch das Aufbiegen mit FALLER Kundendienst bezogen werden. Geben Sie
einer Messerspitze reguliert werden. Dies kann die Artikelnummer Ihres Fahrzeugs immer mit an.
zur Optimierung der Lenkkräfte notwendig werden,
etwa bei einem Lenkverlust durch einen zu hoch Kundenservice
stehenden Magneten oder beim »Kleben« des Neben der qualifizierten Beratung im Fachhandel,
Lenkschleifers an der Straße durch einen zu ge- steht der FALLER Kundenservice zur Verfügung.

E-Mail: kundendienst@faller.de

Telefon: +49 7723 651-106


Telefonische Servicezeiten:
Montag: 8:00 – 16:00 Uhr
Abb. 2 Dienstag – Donnerstag: 8:00 – 12:00 Uhr
10 Technik

Technisches Zubehör – Die Möglichkeiten sind vielfältig


Die Umsetzung Ihrer individuellen Verkehrsplanung unterstützen wir mit verschiedenen
elektronischen und elektromechanischen Bauteilen, die Ihnen unzählige Steuerungsfunk-
tionen ermöglichen. Fahrzeuge, die an roten Ampeln halten und bei grün weiterfahren,
Rechts-vor-Links-Regelungen, Bushaltestellen, Parkplätze und vieles mehr.

Basis-Set Funktionselemente ihnen bringen Sie beispielsweise Ihr Fahrzeug


Das Car System Basis-Set »Komponenten« (Art. zum Halten, etwa an Ampeln oder Bahnübergän-
161622) enthält alle wichtigen Verkehrssteuerungs- gen, aber auch das Auffahren aufeinanderfolgen-
und Straßenbauteile für den Bau von Car System- der Fahrzeuge kann mit einer Stopp-Stelle ver-
Anlagen und ist die ideale Einstiegspackung. mieden werden, Rechts-vor-Links-Regelungen oder
Ausweichstellen können integriert werden, und
Traffic-Control viele weitere Verkehrslösungen umgesetzt werden.
Durch den Anschluss an die Traffic-Control steuern
Sie sämtliche Car System-Komponenten und werten Abzweigungen
die Impulse von Sensoren aus. Für die Schaltung Die Abzweigung (Art. 161677) ist ebenfalls eine
dieser Funktionselemente ist die Traffic-Control Elektrospule, die bei Aktivierung den Lenkmagneten
mit 15 Programmen ausgestattet, die Sie über einen am Fahrzeug auf einen separat verlegten Fahr -draht
Mikroschalter auswählen können. Je nach Pro- zieht. Auf diese Weise kann das Fahrzeug verschie-
gramm können Sie voreingestellte Aktivierungs- dene Fahrwege einschlagen, etwa abbiegen oder
zeiten für die Schaltvorgänge nutzen oder diese aus dem fließenden Verkehr gezogen werden und,
über einen Potentiometer individuell einstellen. in Verbindung mit der Stopp-Stelle, nach einem
festgelegten Zeitraum wieder integriert werden,
Stopp-Stellen beispielsweise beim Anfahren einer Bushaltestelle.
Die Stopp-Stellen (Art. 161675) sind Elektromagnet-
spulen, die für einen von Ihnen festgelegten Zeit- Anleitungen sowie eine Einbauschablone für die
raum ein Magnetfeld erzeugen. Im aktivierten Bushaltestellen H0/N finden Sie auf www.fal-
Zu stand wird damit über einen Reed Sensor im ler.de beim jeweiligen Artikel – auch als Down-
Fahr zeug die Akkuspannung unterbrochen. Mit load.

161622
Car System Basis-Set »Komponenten«
Packungs-Inhalt:
• 1 Traffic-Control (161651)
• 3 Sensoren (1 x 161773)
• 2 Stopp-Stellen (161675)
• 1 Abzweigung (161677)
• 2 Zusatzmagnete
Sicherheit und Verantwortung 11

Sicherheit und Verantwortung


Bestimmungsgemäßer Gebrauch wendung, der stofflichen Verwertung oder anderen Formen
Dieses Produkt ist ein Modellbauartikel für anspruchsvolle der Verwertung von Altgeräten leisten Sie einen wichtigen
Modellbauer und Sammler und kein Spielzeug. Das Produkt Beitrag zum Schutze unserer Umwelt. Bitte erfragen Sie bei
ist dazu bestimmt, im Rahmen einer Modellanlage einge- Ihrer Gemeindeverwaltung die zuständige Entsorgungsstelle.
setzt zu werden. Es darf ausschließlich mit den von FALLER } Beachten Sie die örtlichen Bestimmungen zur
dafür empfohlenen Zubehörartikeln bzw. Anbauten betrieben Abfallbeseitigung.
werden. FALLER-Produkte sind grundsätzlich für den Hobby- } Beachten Sie die WEEE-Richtlinie in ihrer derzeit
gebrauch konzipiert und konstruiert, nicht für den Dauerbe- aktuellen Fassung.
trieb. Das Produkt ist dazu bestimmt, bei durchschnittlicher } Trennen Sie bei einer Entnahme von Batterien oder
Raumtemperatur und Luftfeuchte eingesetzt zu werden. Akkus das Produkt von der Spannungsversorgung.
Verwenden Sie das Produkt nur im Innenbereich und vermei- } Entnehmen Sie vor einer Verschrottung des Produkts
den Sie Witterungseinflüsse. Jede andere Verwendung gilt ggf. enthaltene Batterien oder Akkus.
als nicht bestimmungsgemäß. Für Schäden oder Mängel, die
hierdurch oder durch Nichtbeachtung der Bedienungsanlei- Hinweis gemäß BattG (Batteriegesetz)
tung oder der beiliegenden Sicherheitshinweise entstehen, Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt
übernimmt die Gebr. FALLER GmbH keine Haftung. werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batteri-
en und Akkus an einer kommunalen Sammelstelle oder im
Betriebs- und Lagerbedingungen Handel vor Ort gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können
} Halten Sie folgende Betriebsbedingungen ein: Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung
15 °C – 40 °C, bis 75 % rel. Luftfeuchte, oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen
Betauung unzulässig. können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe,
} Halten Sie folgende Lagerbedingungen ein: wie z. B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und können ver-
10 °C – 60 °C, bis 85 % rel. Luftfeuchte, wertet werden. Sie können die Batterien nach Gebrauch
Betauung unzulässig. entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe
(z. B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen) un-
Zu Ihrer Sicherheit entgeltlich zurückgeben. Die Abgabe in Verkaufsstellen ist
} Lesen Sie die Bedienungsanleitung und die beiliegenden dabei für Endnutzer auf die üblichen Mengen sowie solche
Sicherheitshinweise sorgfältig vor Gebrauch. Altbatterien beschränkt, die der Vertreiber als Neubatterien
} Beachten Sie die Sicherheitshinweise und Warnungen in in seinem Sortiment führt oder geführt hat. Das Zeichen
der Bedienungsanleitung, in den beiliegenden Sicherheits- mit der durchgestrichenen Mülltonne bedeutet, dass Batteri-
hinweisen und am Produkt. en und Akkus nicht im Hausmüll entsorgt werden dürfen.
} Halten Sie die Bedienungsanleitung und die beiliegenden Entsorgen Sie die Batterien und Akkus bei den dafür zustän-
Sicherheitshinweise beim Produkt verfügbar. digen und staatlich bestimmten Stellen.
} Geben Sie das Produkt nur zusammen mit der Bedienungs-
anleitung und mit den beiliegenden Sicherheitshinweisen CE-Konformität
an Dritte weiter. inkl. RoHS-Richtlinie und EMV-Richtlinie

RoHS EMC
WEEE-Hinweis (Umweltgerecht entsorgen) tested
Produkte, die mit einem durchgestrichenen Mülleimer-Symbol
gekennzeichnet sind, dürfen am Ende ihrer Lebensdauer nicht Das Produkt unterliegt der europäischen WEEE-
über den normalen Haushaltsabfall entsorgt werden, sondern Richtlinie.
müssen an einem Sammelpunkt für das Recycling von elek-
trischen und elektronischen Geräten abgegeben werden. Das
Symbol auf dem Produkt, der Gebrauchsanleitung oder der
Verpackung weist darauf hin. Die Wertstoffe sind gemäß
ihrer Kennzeichnung wiederverwertbar. Mit der Wiederver-
PARKPLATZ

SENSOREN
ABSTANDS STEUERUNG

CAR SYSTEM-BUSHALTESTELLE

STOPP-STELLE

FAHRBAHNBAU

ABZWEIGUNG

CAR SYSTEM LASER-STREET