Sie sind auf Seite 1von 4

Modal Verben

dürfen. Präsens. (ter permissão para)


ich. darf.
du. darfst.
er.sie.es. darf.
wir. dürfen.
ihr. dürft.
Sie. dürfen.

dürfen. Präteritum.
ich. durfte.
du. durftest.
er.sie.es durfte.
wir. durften.
ihr. durftet.
Sie.durften.

Konjunktiv II .Präteritum.
ich. dürfte.
du. dürftest.
er.sie.es. dürfte.
wir. dürften.
ihr. dürftet.
Sie. dürften.
jdm. eine Erlaubnis erteilen . dar permissão a alguém

Das 12-jährige Mädchen darf heute ins Kino gehen.

ein Verbot aussprechen.

Im Museum darf man nicht fotografieren. Expressar uma presunção cautelosamente


(presumir alguma coisa / acreditar em alguma coisa) no subjuntivo II.
eine Vermutung vorsichtig ausdrücken (etwas vermuten / etwas glauben) dürfen im Konjunktiv II.

Wie alt ist wohl unser Lehrer? - Er dürfte um die 50 (Jahre alt) sein.

können .Präsens.

ich. kann.
du. kannst.
er/sie/es. kann.
wir. können.
ihr. könnt.
Sie. können.
Präteritum

ich. konnte.
du. konntest.
er/sie/es. konnte.
wir. konnten.
ihr. konntet.
Sie. konnten.

Konjunktiv II .Präteritum.
ich. könnte.
du. könntest.
er.sie.es. könnte.
wir. könnten.
ihr. könntet.
Sie. könnten.
jdm. eine Erlaubnis erteilen (auch mit dürfen). para dar permissão a alguém (também com dürfen).
Mama, darf ich draußen spielen gehen? - Ja, du kannst, aber zieh dir eine Jacke an.
eine Fähigkeit haben (etwas gelernt haben). ter uma habilidade (ter aprendido alguma coisa).
Kannst du Deutsch? - Ja, aber nur ein bisschen, ich lerne es gerade.
eine Möglichkeit haben. ter uma chance.
Ein Freund von mir fährt morgen nach Paris. Wenn ich will, kann ich mitfahren.
eine Schlussfolgerung aus etwas ziehen. tirar uma conclusão de alguma coisa.
Hans ist nicht zu Hause. Dann kann er eigentlich nur bei seiner Freundin sein.
Unfähigkeit + Verneinung. Incapacidade + negação.
Helmut kann nicht schwimmen. (Er hat es nicht gelernt.)
eine Unmöglichkeit ausdrücken + Verneinung. expressar uma impossibilidade + negação.
Menschen können nicht fliegen. (Flugzeuge und Vögel können fliegen.)
eine Vermutung ausdrücken / hypothetische Möglichkeit / etw. vermuten (dürfen im Konjunktiv II).
Heute könnte es Regen geben. (Man sieht schwarze Wolken am Himmel.) expressar uma conjectura / possibilidade
hipotética / suspeitar de algo (pode usar o
mögen. Präsens. subjuntivo II).
ich. mag.
du. magst.
er.sie.es. mag.
wir. mögen.
ihr. mögt.
Sie. mögen.

Präteritum
ich. mochte.
du. mochtest.
er.sie.es. mochte.
wir. mochten.
ihr. mochtet.
Sie. mochten.

Konjunktiv II. Präteritum.


ich. möchte.
du. möchtest.
er.sie.es. möchte.
wir. möchten.
ihr. möchtet.
Sie. möchten. expressar uma rejeição (mögen + negação,
geralmente sem um segundo verbo
eine Ablehnung äußern (mögen + Verneinung, oft ohne zweites Vollverb). completo).
Möchtest du etwas essen? - Nein danke, ich mag nicht (essen). manifestar que algo agrada.
einen Gefallen bekunden (meist ohne zweites Vollverb). (geralmente sem um segundo verbo completo)
Mein neuer Freund mag Fußball, Bücher lesen, schwimmen gehen und Rammstein.
eine Unlust haben /( keine Lust haben zu etwas) mögen + Verneinung.
Heute mag ich nicht zur Arbeit (gehen). Ich habe heute keine Lust zu arbeiten.
einen Wunsch äußern, eine höfliche Bitte formulieren, mögen im Konjunktiv II. expressar um desejo, formular um pedido
Im Urlaub möchte mein Mann in die Berge, aber ich möchte lieber ans Meer. educado, mögen im Konjunktiv II.

müssen. Präsens. (obrigação, necessidade)


ich. muss.
du. musst.
er.sie.es. muss.
wir. müssen.
ihr. müsst.
Sie. müssen.

Präteritum
ich. musste.
du. musstest.
er.sie.es. musste.
wir. mussten.
ihr. musstet.
Sie. mussten.
Konjunktiv II. Präteritum.
ich. müsste.
du. müsstest.
er.sie.es. müsste.
wir. müssten.
ihr. müsstet.
Sie. müssten.

einen Befehl äußern. para emitir um comando.


Wenn Sie den Kredit haben wollen, müssen Sie diesen Vertrag unterschreiben.
etwas nicht müssen (= Negation + brauchen zu + Infinitiv). não precisa de algo (= negação + necessidade + infinitivo).
Du musst jetzt nicht gehen. Wenn du möchtest, kannst du heute bei mir bleiben.
eine Notwendigkeit. uma necessidade.
Der Schüler muss täglich seine Hausaufgaben machen, wenn er Deutsch lernen will.
Schlussfolgerung. Conclusão.
Jedes Lebewesen muss einmal sterben, früher oder später.

sollen. Präsens (alguém deve fazer alguma coisa)

ich. soll.
du. sollst.
er.sie.es. soll.
wir. sollen.
ihr. sollt.
Sie. sollen.

Präteritum
ich. sollte.
du. solltest.
er.sie.es. sollte.
wir. sollten.
ihr. solltet.
Sie. sollten.
Konjunktiv II. Präteritum.
ich. sollte.
du. solltest.
er.sie.es. sollte.
wir. sollten.
ihr. solltet.
Sie. sollten.

einen Auftrag weitergeben. para passar um pedido.


Wenn du ihn siehst, sag ihm bitte, dass er mich sofort anrufen soll.
einen Befehl äußern. para emitir um comando.
Kinder, ihr sollt jetzt sofort eure Hausaufgaben machen.
ein Gerücht hören / verbreiten. ouvir / espalhar um boato.
Der neue Freund von Gaby soll sehr viel Geld haben.
ein Gebot / Gesetz einhalten. obedecer a uma lei.
Man soll keine Drogen nehmen.
einen Zweck verfolgen. para perseguir um propósito.
Diese Beispiele sollen Ihnen helfen, den Gebrauch der Modalverben zu verstehen.
wollen. Präsens (pretender a.c.) (desejo incondicional é expresso)

ich. will.
du. willst.
er.sie.es. will.
wir. wollen.
ihr. wollt.
Sie. wollen.

Präteritum
ich. wollte.
du. wolltest.
er.sie.es. wollte.
wir. wollten.
ihr. wolltet.
Sie. wollten.

Konjunktiv II. Präteritum.


ich. wollte.
du. wolltest.
er.sie.es. wollte.
wir. wollten.
ihr. wolltet.
Sie. wollten.

sich weigern etwas zu machen (wollen + Negation). recusar-se a fazer qualquer coisa (wollen + negar).
Das Kind will abends einfach nicht ins Bett gehen.
einen Willen / Wunsch äußern. para expressar uma vontade / desejo.
Erik will seine Freundin heiraten, aber sie will nicht.

Möchten ist eine höfliche Umschreibung von wollen. Möchten é uma expressão educada do wollen.
Mit wollen wird ein unbedingter Wunsch ausgedrückt. Com o wollen, um desejo incondicional é expresso.
"Mama, ich will ein Eis", ist eine sehr unhöfliche Forderung des Kindes.
"Wollen" kann in einem Dialog sehr unhöflich wirken. "Wollen" pode ser muito rude em um diálogo.
Besser ist hier die höflichere Variante mit "möchten: "Mama, ich möchte ein Eis."