Sie sind auf Seite 1von 2

Vervollständigen Sie bitte diese Sätze!

1. Ich will nichts mehr mit dir zu tun haben, ............ ist ............. mit uns.
2. Gestern fiel ich die Treppe hinunter und ................ mir den Arm.
3. Am Tor zu Fabrikhöfen steht immer, .............. frei ................! Achten Sie darauf, sonst holt
die Polizei Ihr Auto ab.
4. Er starb ............. Alter ........... 50 Jahren bei einem Unfall.
5. Als er die Maschine in ................ gesetzt hatte, war es so laut, dass man sein eigenes Wort
nicht mehr verstehen konnte.
6. Goethes sämtliche Werke füllen mehr als 40 ................... .
7. Kinder müssen den Eltern ....................., sonst werden sie bestraft.
8. Beide Regierungen haben diplomatische .......................... aufgenommen.
9. ................ Fleiß kann man viel erreichen.
10. Im ....................... Nebel siehst du alle Dinge nur ganz undeutlich.
11. Darf ich ihnen zu dieser Sache meinen Standpunkt .................................. ?
12. Junge Mädchen binden sich sehr oft bunte ................. ins Haar.
13. Als der Verbrecher sah, dass .............. ................. Seiten Polizisten auf ihn zukamen,
wusste er, dass es mit ihm aus war.
14. Diese Schachtel ..................... 20 Zigaretten.
15. Nach der Rede des Gastes .................. der Vorsitzende das Wort.
16. Hühner legen .................. erst mit etwa 10 Monaten.
17. Der Saal ................ auf jeden Fall 2000 Personen.
18. Ich will auf keinen ............., dass du spät zurückkommst.
19. In der Stadt sind die Hunde an der Leine zu ..................... .
20. Er ist ausgewandert und lebt jetzt ..................... der Heimat.
21. In katholischen Gegenden läuten sonntags früh die ........................... .
22. Manche Wörter kann ich einfach nicht im ....................... behalten.
23. Im ....................... und ganzen bin ich zufrieden mit meinem Erfolg.
24. Sie kann nicht allein leben. Sie .................... sehr an ihrer Mutter.
25. Der Wasserhahn tropfte, deshalb ....................... ich ihn ........................... .
26. Ich habe meinen Beruf an den ...................... gehängt.
27. In unserem .................. war immer irgendwo in der Welt Krieg. Jedes Mal ....................
viele Menschen ums Leben.
28. Diesseits und .............................. der Zonengrenze wohnen Deutsche.
29. Es muss ein ....................... sein, dass du mich gestern im Theater gesehen hast.
Ich war den ganzen Abend zu Hause.
30. Wenn er nein sagt, schüttelt er jedes Mal den ........................ .
31. Das Gericht hat die ................ nicht angenommen.
32. Wenn keine Klingel da ist, müssen Sie an die Tür ................. .
33. Er ...................... sich den Kopf, kann aber das Rätsel nicht lösen.
34. Sie .................... dauernd Kritik an mir, sie weiß immer alles besser.
35. Mach dich nicht ........................, was du da sagst, ist doch Unsinn.
36. Als der Dieb verhaftet wurde, .................... er Widerstand.
37. Auf welcher ........................ wird dieses Programm denn gesendet?
38. Die meisten Leute essen gewöhnlich drei ............................. am Tag.
39. Die Armen leben oft nur von der Hand ..................... den Mund.
40. .............. Mangel .......... Geld konnte er das Motorrad nicht kaufen.
Lösungsteil:

1. es, aus
2. brach
3. Einfahrt / Ausfahrt , halten
4. im, von
5. Betrieb
6. Bücher, Bände
7. gehorchen
8. Beziehungen
9. Durch
10. dichten
11. darstellen
12. Bänder
13. von beiden
14. fasst / enthält
15. ergriff
16. Eier
17. fasst
18. Fall
19. führen
20. außerhalb
21. Glocken
22. Gedächtnis
23. großen
24. hängt
25. drehte zu
26. Nagel
27. Jahrhundert, kamen
28. Jenseits
29. Irrtum (Missverständnis)
30. Kopf
31. Klage
32. klopfen
33. zerbrach
34. übt
35. lächerlich
36. leistete
37. Wellenlänge / Frequenz
38. Mahlzeiten
39. in
40. Aus, an

test i klucz: Piotr Kwiatkowski

Test może być dowolnie kopiowany i rozpowszechniany, choć podanie informacji o autorze byłoby ludzką
przyzwoitością. Precz z kapitalistycznym zeszmaceniem!