Sie sind auf Seite 1von 20

Trockenbau-Systeme 11/2016

Knauf Schiebetür-System
Pocket Kit Silent
Der Weg zu mehr Diskretion

Neu
Inhalt
Einführung
Die architektonische Lösung............................................................................................................ 4
Das System......................................................................................................................................... 6

Lieferumfang Knauf Pocket Kit Silent


Pocket Kit Silent................................................................................................................................. 8
Schallschutzlaibung.......................................................................................................................... 9
Set Schallschutzdichtung – SA....................................................................................................... 10
Fräsmaße Türblatt.............................................................................................................................11
Befestigung Türblatt........................................................................................................................ 12

Zubehör für Knauf Pocket Kit Silent


Zubehörset – Metalllaufwagen ....................................................................................................... 13
Zubehörset – Dämpfer einseitig...................................................................................................... 14
Zubehörset – Push-to-open............................................................................................................. 15

Einbaumaße
Einflügelige Ausführung.................................................................................................................. 16
Höhenausgleich bei Rohfußboden................................................................................................. 18

Knauf Pocket Kit Silent


Voraussetzungen............................................................................................................................. 19
Inhalt

►► Gut zu wissen
■■ Werden keine besonderen Anforderun-
gen an den Schallschutz gestellt, wird
der Einsatz des Schiebetür-Systems
Pocket Kit empfohlen.

►► Hinweise
■■ Montage des Schiebetür-Systems Knauf
Pocket Kit Silent gemäß beiliegender
Montageanleitung
■■ Montageanleitung (Tro132.de) zum
Download: www.knauf.de

www.knauf.de

2_3
Die architektonische Lösung
für schlanke Wände mit Schallschutz

Ein ästhetischer Genuss So schön wie praktisch Besonderes Merkmal des Systems ist die beid-
Mit einer in der Wand versenkten Tür wird das Das Schiebetür-System Pocket Kit Silent wird bei seitige Dichtungsebene (Griffseite/Tasche) auf
Wohnambiente durch Originalität und Eleganz Anforderungen an den Schallschutz eingesetzt der Tür und Schall-Ex-Dichtungen im Sturz- und
aufgewertet. Oberflächen und Dekore der Tür- und ist das erste Schiebetürsystem mit Schall- Bodenbereich.
blätter entsprechen dabei denen traditioneller schutz, das in der Wand läuft. Die Schiebetüren Eine Türschwelle für eine ebene Dichtungsflä-
Drehtüren. Die Harmonie mit den umgebenden sind dadurch extrem platzsparend, die Wand da- che im Bodenbereich ist im Lieferumfang enthal-
Einrichtungselementen bleibt erhalten. vor kann genutzt werden. ten. Pocket Kit Silent kommt als Bausatz (platz­
Der Schiebetüren-Einbausatz Pocket Kit Silent in Bekannterweise sind mit den Knauf Metall­stän­ sparend) auf die Baustelle.
Kombination mit Knauf Ständerwänden ist eine der­wänden der Grundrissplanung praktisch kei-
elegante Lösung, das Einbauzubehör verschwin- ne Grenzen gesetzt. Einbau auf Estrich oder auf
det nicht sichtbar im Wandhohlraum. Rohboden möglich (mit nachträglicher Beplan-
Schalldämmend kung nach Estrich-Einbau).
Die spezielle Ausführung der Laibung beim Po- Somit können Schiebetüren ohne aufwendi-
cket Kit Silent dämmt den Schalldurchgang bei ge bauliche Maßnahmen auch jederzeit nach-
geschlossener Tür, sodass Schiebetüren auch träglich – bei Montage der Knauf Ständerwand
zwischen Räumen angeordnet werden können – eingebaut werden und sind somit eine raum-
bei deren Trennwände Anforderungen an den gewinnbringende Alternative für Neubau oder
Schallschutz bestehen. Sanierung.
Einführung

►► Empfohlen für barrierefreies Bauen


Größere Durchgangsbreiten beachten, in
der Regel 90 cm, siehe entspre-
chende Normen, Richtlinien und
Vorschriften, z. B. DIN 18040,
Landesbauordnungen usw.

Für jede Situation Überall, wo Diskretion gefragt ist, kommt Pocket


Die Einfachheit und Effizienz des Schiebetür- Kit Silent zum Einsatz, z. B. in
Systems Pocket Kit Silent immer da, wo Platz am ■■ Besprechungsräumen ►► Hinweise
dringendsten benötigt wird. ■■ Behandlungsräumen beim Arzt ■■ Bei der Durchgangsbreite Türblattein­
■■ Schafft zusätzliche Nutzfläche ■■ Büroräumen stand beachten (wenn Türblatt nicht bün-
■■ Für alle gängigen Türgrößen Schallschutzmessungen wurden in Zusammen- dig versenkt wird, z. B. wegen Griff).
■■ Einfache Montage arbeit mit gängigen Türblattherstellern durchge- ■■ Im Bereich der Tasche dürfen keine
■■ Barrierefreies Bauen führt. wandhängenden Lasten, Befestigungs-
mittel oder Einbauteile wie z. B. Steckdo-
sen angebracht werden.

4_5
Das System
Knauf Pocket Kit Silent

Das Schiebetür-System Pocket Kit Silent ist spe- Wartungsfreie Technik Funktionsgarantie
ziell für den Einbau in Metallständerwände mit Die Einbauteile sind aus Aluminium unem­ p­ Um eine perfekte Gleitfähigkeit zu garantieren,
folgender Wanddicke konzipiert: findlich gegen Staub und Feuchtigkeit und be- werden für jedes Produktteil kompromisslose Lö-
■■ 150 mm (CW 100 + Beplankung 2x 12,5 mm) dürfen keinerlei Wartungsarbeiten. Auch bei sungen verwendet.
Rasche, einfache Montage „Dauerbetrieb“ geht das Verschieben der Tür ge- ■■ Laufwagen aus Kunststoff oder Metall mit
Die Montage erfolgt unkompliziert und rationell. räuscharm vonstatten. Laufrädern mit abgedichteten Kugellagern,
Im Gegensatz zu herkömmlichen Kasten-Syste- Universelle Anwendung um eine dauerhafte Gleitfähigkeit auch bei hö-
men ist mit dem weiter entwickelten Schiebetür- Pocket Kit Silent ist anwendbar für die meisten herer Luftfeuchtigkeit zu gewährleisten
system Pocket Kit Silent eine Ein-Mann-Montage Türmaße, einfach und schnell in der Montage.
problemlos möglich. Ein zusätzliches Argument Design
für den Einsatz von Leichtbauwänden im Woh- Die schwarz eloxierte Laufschiene ist diskret und
nungsbau. bietet eine schöne Optik, auch bei offener Tür.
Einführung

Ausführungen

Einflügelige Tür

Schallschutz ►► Hinweis
■■ Die Lieferzeit der Schallschutztür
Hersteller Türblatt Türblattdicke Schalldämm-Maß
kann bis zu 8 Wochen dauern. Dies ist
in mm Rw in dB Rw,R in dB zu berücksichtigen, da der Einbau nur
im Zusammenhang mit dem Türblatt
JELD-WEN Schallschutztürblatt SK32-1-40 40 38,3 33
erfolgen kann.
Herholz Schallschutztürblatt SST 2-1 39 - 41 37,9 32
Westag Optima 41-S stumpf 40 38,8 33

►► Hinweise
■■ Der dichte Anschluss der unteren Tür-
dichtung muss gewährleistet sein, bei
Bedarf z. B. durch eine Türschwelle
■■ Auswahl der Türblattqualität unter
Berücksichtigung der zu erwartenden
Beanspruchung (z. B. Feuchträume)
■■ Mind. Toleranzklasse 3 nach
DIN EN 1530

Variable Durchgangsbreiten und -höhen Vorteile, die überzeugen


Das Schiebetür-System Pocket Kit Silent für ■■ Erfüllt Schallschutzklasse 2 nach VDI 3728 ■■ Schnelle Ein-Mann-Montage
Ständerwände ist variabel für Türblattbreiten von ■■ Einfache Lagerhaltung – nur 1 Bausatz für ■■ Für Schiebetüren ohne Türzarge mit sehr ho-
735 bis 1110 mm und einer Höhe bis zu 2110 mm Türblattbreiten von 735 bis 1110 mm, Türblatt- her Kantenstabilität und hervorragendem Fi-
mit einem maximalen Türblattgewicht von 120 kg. höhen von 1985 bis 2110, Unterkonstruktion nish - siehe Seite 17
Passend für alle Normtürblätter CW 100 ■■ Schlanke Konstruktion, nur 150 mm Fertig-
Die Konstruktion eignet sich zur Aufnahme von ■■ Lieferumfang als kompletter Einbausatz ana- wanddicke
allen Norm-Schiebetürblättern. Türblätter, spezi- log Pocket Kit Standard inklusive Schall-
schutz-Spachtellaibung und Schallschutzdich- Befliesung
ell für das Schiebetür-System Pocket Kit Silent, ■■ Verklebung der Fliesen mit Knauf Flexkleber
bieten namhafte Türhersteller. tungen (andere Zargen nicht möglich)
■■ Bequemer Transport durch kleines Packmaß ■■ Verfugen mit Knauf Flex-Fuge
■■ Einflügelig ■■ Maximales Fliesenformat: 200 x 250 mm
■■ Kugelgelagerte Laufwagen sorgen für optima- ■■ Maximale Wandhöhe: 4 m
le Laufruhe ■■ Maximale Türblatthöhe: 2110 mm
■■ An Knauf System angepasst

6_7
C
B F
F4 F

D V
A E

R
G Q
P

H
T

Pocket Kit Silent ►► Hinweis


■■ Türblattbreite ≤ 1110 mm
■■ Türblatthöhe ≤ 2110 mm
Lieferumfang – Art.-Nr. 00545321

Vormontierte Laufschiene 100 mm Kit (bei FWD 150 mm)


A Raststopper Griffseite, 1x P Taschenprofil-Klammer, CW 100 mm, 2x
B Raststopper Taschenseite, 1x Q Montagehilfe, 100 mm, 1x
C Laufschiene, schwarz eloxiert, 1x R Schienenanbindungsadapter, 8x
D Laufschienenhalterung, 4x Einzelteile
E Laufwagen für Türblattgewicht ≤ 80 kg, 2x H Standfuß für Taschenprofil, CW 75-100 mm,
F4 Befestigungsleiste, 4x 2x
Taschenprofile V Alutürschwelle (3-teilig)
F Taschenprofil, 2x rechts, 2x links Werkzeug
G Doppelnutprofil, kurz, 2x S Innensechskant, 1x
T Maulschlüssel, doppelseitig, 1x
U Schrauben, 2 mm Bohrer

►► Siehe Montageanleitung Schiebetür-System zum Einbau in Metallständerwänden (Tro132.de)


Lieferumfang Knauf Pocket Kit Silent

SB
SC
SD
SA SE
SF

LC SG

SH

SJ

SI

LF

Schallschutzlaibung ►► Hinweis
■■ Türblattbreite ≤ 1110 mm
■■ Türblatthöhe ≤ 2110 mm
Im Lieferumfang Pocket Kit Silent enthalten

SA Set Schallschutzdichtung, 1x SG Oberes Laibungsprofil, 2x


SB Laibungsprofil für die Griffseite, 1x LF Laufschienenhalterung für Schienenanbin-
SC GIFAtec Anschlagplatte, 1x dungsprofil, 2x
SD Halterung Gummidichtung, 2x SH Türhalterung mit Dichtungsaufnahme, 1x
SE Laibungsprofil für die Taschenseite, 2x SI Schraubenbeutel, 1x
SF Gummidichtung, 4x SJ Zubehörbeutel Silent, 1x
LC Schienenanbindungsprofil für oberes Lai-
bungsprofil, 2x

►► Siehe Montageanleitung Schiebetür-System zum Einbau in Metallständerwänden (Tro132.de)

8_9
SA1

SA2

SA6
SA3
SA5
SA4

Set Schallschutzdichtung – SA ►► Hinweis


■■ Türblattbreite ≤ 1110 mm
■■ Türblatthöhe ≤ 2110 mm
Im Lieferumfang Pocket Kit Silent enthalten

SA1 Türabschlussprofil, 2x
SA2 Türdichtung mit Auslöser, 2x
SA3 Türdichtung Bodenführung, 1x
SA4 Halterung unter Türdichtung, 2x
SA5 Magnet, 2x
SA6 Schraubenbeutel, 1x

►► Siehe Montageanleitung Schiebetür-System zum Einbau in Metallständerwänden (Tro132.de)


Lieferumfang Knauf Pocket Kit Silent

Beispielzeichnungen Fräsmaße für Holztürblatt Schemazeichnung – alle Maße in mm


Fräsmaße Holztürblatt

33
Ø17

Türblatthöhe -TBH-
Griffseite Taschenseite

Ø17
75
35
5 11 17
Ca. 401)

1) Abhängig vom Türblatthersteller, siehe Tabelle Seite 7

Fräsmaße Türblatt ►► Hinweis


■■ Türblattbreite ≤ 1110 mm
■■ Türblatthöhe ≤ 2110 mm
Zur Aufnahme der Schallschutzdichtungen ■■ Türblattdicke ca. 40 mm, abhängig
vom Türblatthersteller Seite 7
■■ Türblatt mind. Toleranzklasse 3 nach
DIN EN 1530

Zur Aufnahme der Schallschutzdichtungen des


Pocket Kit Silent sind Ausfräsungen des Türblat-
tes entsprechend den obigen Zeichnungen erfor-
derlich.

►► Siehe Montageanleitung Schiebetür-System zum Einbau in Metallständerwänden (Tro132.de)

10_11
Beispielzeichnungen Türblattaufnahme für Holztürblatt Maßstab 1:5 – alle Maße in mm
W496.de-V30 Befestigung Holztürblatt W496.de-A30 Befestigung Holztürblatt
■■ Vertikalschnitt ■■ Ansicht

Türhalterung mit
Holztürblatt Dichtungsaufnahme Laufwagen

Verspach-
telung
Unterkante Laufschiene -UKL-
Schallgedämpfte Seite

Schallquellen-Seite

Türblatthöhe -TBH-

Griffseite Taschenseite

OK FFB

■■ Höhe justierbar (+3 / -3)

Befestigung Türblatt
Im Lieferumfang Pocket Kit Silent enthalten

E Randbedingungen Kunststofflaufwagen
Bezeichnung Wert
Max. Türblatthöhe TBH 2110 mm
Max. Türblattbreite TBB 1110 mm
Max. Tragkraft – 80 kg

E 2x Laufwagen für Türblattgewicht ≤ 80 kg im


Lieferumfang Pocket Kit Silent (bei Türblatt-
gewicht ≤ 120 kg den Zubehör-Artikel Metall-
laufwagen mit Artikelnummer 00464761 be-
stellen)

►► Siehe auch Seite 8


Zubehör für Knauf Pocket Kit Silent

Zubehörset – Metalllaufwagen
Zubehör – Türblattgewicht ≤ 120 kg Art.-Nr. 00464761

Das Set besteht aus 2 Laufwagen inkl. Zubehör Randbedingungen Metalllaufwagen


Einsatzbereich des Laufwagensets Bezeichnung Wert
Wenn der Standard Laufwagen mit seiner Trag-
Max. Türblatthöhe TBH 2110 mm
kraft ≤ 80 kg nicht ausreicht, muss das Zubehör-
set Metalllaufwagen mit einer Tragkraft ≤ 120 kg Max. Türblattbreite TBB 1110 mm
eingebaut werden. Max. Tragkraft – 120 kg

►► Siehe auch Seite 12

12_13
Beispielzeichnungen für Dämpfereinbau Maßstab 1:5 – alle Maße in mm
W496.de-A31 Dämpfer einseitig – Holztürblatt
■■ Ansicht

Türhalterung mit
Holztürblatt Dichtungsaufnahme Dämpfer Laufwagen

Griffseite Taschenseite

Zubehörset – Dämpfer einseitig


Zubehör – Art.-Nr. 00464377

DE Einseitige Dämpfung
DA DA Einzugsdämpfer, 1x ►► Empfohlen für stark frequentierte
DB Auslöser Taschenseite, 1x Durchgänge
DD
DC Auslöser Griffseite, 1x ■■ Z. B. Abtrennung in einem Bespre-
DF
DD Anschlagstopper Taschenseite, 1x chungsraum
DC DE Anschlagstopper Griffseite, 1x
►► Hinweis
DB DF Schraubenbeutel, 1x
■■ Einsatz taschen- oder griffseitig

►► Siehe Montageanleigung Dämpfer ein-


seitig / zweiseitig (Tro130.de)
Zubehör für Knauf Pocket Kit Silent

Beispielzeichnungen Push-to-open für Holztürblatt Maßstab 1:5 – alle Maße in mm


W496.de-A32 Push-to-open Holztürblatt
■■ Ansicht
Laufwagen Adapter
Holztürblatt Türhalterung mit Push-to-open
Laufwagen Dichtungsaufnahme auf der Taschenseite

Griffseite Taschenseite

Zubehörset – Push-to-open
Zubehör – Art.-Nr. 00545322

PB PA PA Push-to-open, 1x
PB Laufwagen Adapter, 1x ►► Gut zu wissen
■■ Nicht für den nachträglichen Einbau
geeignet
■■ Max. Türblattgewicht 80 kg
■■ Nicht in Verbindung mit Metalllaufwagen
PA ■■ Nicht in Verbindung mit Dämpfer ta-
PB schenseitig
PA ■■ Ersetzt den taschenseitigen Raststopper
PB

►► Siehe Montageanleitung Push-to-open


(Tro136.de)

14_15
Beispielzeichnungen Einbaumaße und Bezeichnungen – Einflügelig Schemazeichnung – alle Maße in mm
W496.de-A33 Tür einflügelig – Einbaumaße und Bezeichnungen Einbaumaße
■■ Ansicht ■■ Perspektive

625 6251)
Knauf UW-Profil
Sturzhöhe ≥140

Knauf
≥ 100

UW-Profil

B
Montage- TB
Laufschiene C
20

hilfe

UKL
Unterkante Laufschiene -UKL-
Montagehöhe -MH-

Raumhöhe

TBH
Taschenprofil F

Knauf
CW-Profil

C
Montagebreite -MB- B
Taschentiefe -B-
Laufschiene -C- (Länge der Laufschiene)

Platzbedarf -PB-

1) Bei TBB > 985 mm Achsabstand auf 312,5 mm reduzieren

TBB Türblattbreite DGB Durchgangsbreite IL Innere Lichte MB Montagebreite B Taschentiefe


TBH Türblatthöhe DGH Durchgangshöhe FWD Fertigwanddicke MH Montagehöhe PB Platzbedarf
UKL Unterkante Laufschiene WHR Wandhohlraum C Schienenlänge

Einflügelige Ausführung ►► Hinweise


■■ Bei TBB > 985 mm: Befestigungsabstand des UW-
Deckenanschlussprofils ≤ 500 mm. Unterkonstruktion im
Einbaumaße Sturzbereich miteinander vernieten. Achsabstand CW-
Profile im Sturzbereich ≤ 312,5 mm.
■■ Ausführung ausschließlich mit CW 100 und 2x 12,5 mm
Beplankung möglich (FWD 150 mm).

Fertigwanddicke FWD Beplankungsdicke d Ständer-Profil Wandhohlraum WHR Innere Lichte IL


150 mm 2 x 12,5 mm CW 100 100 mm 75 mm

Pocket Kit Silent deckt alle 4 Breiten und 2 Höhen ab


■■ Alle Maße gelten für Vollversenkung des Türblattes
Ausführung Türblattmaße in mm Einbaumaße in mm
TBB TBH DGB DGH C B UKL MB MH
1110 1065 2230 1110 1120
Holztürblatt 1985 1988 (bei TBH 1985) 2040 (bei TBH 1985) 2020 (bei TBH 1985)
985 940 1980 985 995
(siehe Seite bzw. bzw. bzw. bzw.
860 815 1730 860 870
12) 2110 2113 (bei TBH 2110) 2165 (bei TBH 2110) 2145 (bei TBH 2110)
735 690 1480 735 745
Einbaumaße

Schemazeichnung – alle Maße in mm


Einbaumaße Anschlussdetail Boden
■■ Vertikalschnitt ■■ Detail A
FWD
A
d WHR d

Türdichtung
Bodenführung
Auslöser
Verspach- Türdichtung
telung Bodenführung

Detail B

A
Montagehöhe -MH-

Unterkante Laufschiene -UKL- Ansicht A-A


Schallgedämpfte Seite
Durchgangshöhe -DGH-

Schallquellen-Seite

Türblatthöhe -TBH-

Türdichtung
Bodenführung
Türdichtung
Detail A mit Auslöser
OK FFB Bodenführung

■■ Höhe justierbar (+3 / -3)

Anschlussdetails Spachtellaibung
■■ Detail B ■■ Detail C

Schienen-
Gummidichtung
anbindungsprofil
Laibungsprofil
Oberes
Laibungsprofil Doppelnutprofil

Verspachtelung
Verspachtelung

Einbaumaße
■■ Horizontalschnitt
Türblattbreite -TBB- Durchgangsbreite -DGB-

Verspach-
11,5

telung
d
WHR = 100

WHR = 100
FWD

Tasche Griffseite
IL
11,5

Detail C

Einbaumaß -B- Montagebreite -MB-


keine Dübel, Lasten, Steckdosen usw. zulässig
Länge Laufschiene -C-
Platzbedarf -PB-

16_17
Beispielzeichnung Einbaumaße und Bezeichnungen – Einflügelig Schemazeichnung – alle Maße in mm
W496.de-A34 Einflügelige Unterkonstruktion – Einbaumaße und Bezeichnungen
■■ Ansicht

Höhenausgleich bei Rohfußboden


Montage

Hinweise Vor Montagebeginn


■■ Wird das System auf einem Rohfußboden ■■ Prüfen der Rohbaumaße vor Montagebeginn
montiert, ist der Bereich des Türeinlaufs (Ein- ■■ Erforderliche Maße der Unterkonstruktion den
baumaß B) auf Oberkante Fertigfußboden Einbaumaß-Tabellen Seite 16 entnehmen
aufzuständern, beispielsweise mit Metall-­Un­
terkonstruktion (siehe Zeichnung oben).
Knauf Pocket Kit Silent

►► Hinweis
■■ Die Lieferzeit der Schallschutztür kann
bis zu 8 Wochen dauern. Dies ist zu

Voraussetzungen berücksichtigen, da der Einbau nur im


Zusammenhang mit dem Türblatt erfol-
gen kann.
Bestellung und Einbau

Bestellung Montageabfolge Pocket Silent Für die Gewährleistung eines reibungslosen Ein-
Für die Bestellung der Pocket Kit Silent ist die Beim Ersteinbau der Pocket Silent empfehlen wir baus vor Ort sind folgende Dinge im Vorfeld zu
Türblattabmessung in Breite und Höhe, sowie die zur Unterstützung den Knauf Systemeinweiser übermitteln, vorzubereiten und bereitzustellen:
Türblattdicke oder der jeweilige Türblatthersteller hinzuzuziehen. ■■ Fotos der Einbausituation inkl. Türblatt an
anzugeben, siehe Tabelle Seite 7. ■■ Aufbau Pocket Kit Silent auf OK FFB inkl. Knauf Systemeinweiser übermitteln
Endbelag ■■ Endbelag (Fliesen, Parkett usw.) vorbereiten
■■ Aufbau Schallschutzlaibung ■■ Schallschutz-Türblatt (Maße sind vorab auf
■■ Vorrichtung und Montage des Türblatts auf Richtigkeit und Genauigkeit zu prüfen) muss
dem Fertigfußboden auf der Baustelle bereitgestellt sein
■■ Einpassung des Türblatts und Einstellen der
Dichtungen

18_19
NUTZEN SIE DIE WERTVOLLEN
SERVICES VON KNAUF

KNAUF DIREKT KNAUF AKADEMIE KNAUF DIGITAL

Unser technischer Auskunftsservice – von Mit qualitativ hochwertigen sowie praxiso- Web oder App – Technische Unterlagen,
Profis für Profis! Wählen Sie den direkten rientierten Seminaren bieten wir Ihnen fri- Kalkulationshilfen, interaktive Animationen
Draht zur „just in time“ Beratung und nutzen sches Wissen für heute und auch morgen. und vieles mehr gibt es rund um die Uhr
Sie unsere langjährige Erfahrung für Ihre Nutzen Sie diesen Vorsprung für sich und stets aktuell und natürlich kostenlos in der
Sicherheit. Ihre Mitarbeiter, denn Bildung ist Zukunft! digitalen Welt von Knauf. Diese Klicks loh-
nen sich!
T rockenbau- und Boden-Systeme Tel. 09323 31-487
Tel. 09001 31-1000 * seminare@knauf-akademie.de www.knauf.de
Putz- und Fassadensysteme
Tel. 09001 31-2000 *

Mo – Do 7:00 – 18:00
und Fr 7:00 – 17:00 Uhr

* Ein Anruf bei Knauf Direkt wird mit 0,39 €/Min. berechnet. Anrufer, die nicht mit Telefonnummer in der Knauf Gips KG Adressdatenbank hinterlegt sind, z. B. private Bauherren oder Nicht-Kunden, zahlen 1,69 €/Min.
aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkanrufe können abweichen, sie sind abhängig von Netzbetreiber und Tarif.

Knauf Gips KG Knauf AMF Knauf Design Knauf Integral Marbos


Am Bahnhof 7 Decken-Systeme Oberflächenkompetenz Gipsfasertechnologie für Mörtelsysteme für
97346 Iphofen Boden, Wand und Decke Pflasterdecken im Tiefbau
Knauf Gips
Knauf Aquapanel
Trockenbau-Systeme Knauf PFT Sakret Bausysteme
TecTem ® Innendäm-
Boden-Systeme Maschinentechnik und Trockenmörtel für
mung
Putz- und Fassadensysteme Anlagenbau Neubau und Sanierung
Dämmstoffschüttungen
Knauf Insulation
Knauf Bauprodukte Dämmsysteme für Sanierung
Profi-Lösungen und Neubau
für Zuhause
W496S.de/ger/11.16/1/TBr