Sie sind auf Seite 1von 68

+

un Ab ++
www.extra-funds.de Deutschland, Österreich, Schweiz 5,99 €
September 2017 – 10. Jahrgang
d N
Fl 9. EU
2
Das EXtra-Magazin ist Pflichtblatt der Frankfurter Wertpapierbörse, der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse und der Börse München

ug S
ha ep ++
fe tem +
nk b N
io er EU
sk a
in uch ++
Ih a + N
re m
r N B EU
äh ahn +
e h ++
er of
hä s-
ltl
ich
.
DAS MAGAZIN FÜR EXCHANGE TRADED FUNDS

UNVERHOFFT KOMMT OFT


DAS RENTENNIVEAU SINKT, MANCHE AUSGABE FÄLLT UNERWARTET AN
– VORSORGE IST NOTWENDIG, AM BESTEN PER ETF

ETF-VERSICHERUNGEN 4.0 KOSTEN, KOSTEN ...


VERSICHERUNGEN OHNE DAVID ZAHN/ VORSORGEKAMPAGNE
PROVISION – JETZT AUCH DIGITAL MIT VERSICHERUNGSTIPPS
Mit den günstigsten
Gebühren am Markt*
werden Sie
Anlagen in
Europa lieben.

CheAper*, SmArter
Amundi, der führende europäische
Vermögensverwalter (1), bietet Ihnen
die kostengünstigsten ETFs am
Markt, um in den MSCI Europe zu
investieren*.
©©Laufende Kosten: 0,15%*

amundietf.de
SACHE +++ NEU! +++
+++ NEU! +++ IN EIGENER
rd künftig auch am
Das EXtra-Magazin wi enkiosk verfügbar sein. Ab
af
Bahnhofs- und Flugh rten
n wi r zu dem mit einem erweitefolg-
Oktober starte mehr Fokus auf die er
Heftkonzept, mit noch change Traded Funds.
Ex
reiche Geldanlage mit

MIT ETF-VERSICHERUNGEN
STEUERN SPAREN
Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Trotz Niedrigzinsumfeld und verstärkter Kritik an hohen Ab- keine hohen Abschlussgebühren oder Ausgabeaufschläge an-
schlussprovisionen läuft das Geschäft mit Lebensversiche- fallen, welche die Rendite schmälern. Zudem sind sie wesent-
rungen immer noch gut. So meldete der Gesamtverband der lich flexibler, Änderungen, eine Aussetzung der Beiträge sowie
Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. für 2016 sogar einen eine Stornierung sind ohne größere finanzielle Einbußen mög-
Rekordstand von mehr als einer Billion Euro an verwalteten lich. Über 30 ETF-Nettopolicen sind aktuell bereits auf dem
Kundengeldern. Davon entfallen allein 102 Mrd. EUR auf fonds- deutschen Markt. Ein Großteil davon wird bisher allerdings le-
gebundene Policen. Verstärkte Regulierung sowie ein höheres diglich über Honorarberater angeboten. Und auch diese bieten
Kostenbewusstsein führen jedoch dazu, dass Kunden dabei ihre Beratung nicht kostenlos an. Zunehmen dürften aber auch
immer mehr auf kostengünstige ETF-Nettopolicen zurückgrei- hierbei digitale Anbieter, sogenannte Insur-Techs ganz nach
fen. So meldet Thomas Wiedemann, iShares-Vertriebsexperte, dem Vorbild digitaler Vermögensverwalter (Robo-Advisors).
eine Verdreifachung der Nachfrage nach iShares-ETFs bei Ver- Erste Anbieter sind bereits auf dem Markt. Auch wenn ein viel-
sicherern binnen den vergangenen drei Jahren. leicht auf den ersten Blick teures Honorar fällig wird – trotzdem
kann eine solche ETF-Nettopolice langfristig sogar die Nase
Wie wichtig private Altersvorsorge angesichts eines sinkenden vorn haben vor einem sonst so kostengünstigen ETF-Sparplan.
Rentenniveaus ist, stellten wir bereits in den zurückliegenden Das ergab eine bereits im Jahr 2015 veröffentlichte Studie des
Ausgaben des EXtra-Magazins ausführlich dar, ebenso wie die unabhängigen Verbraucherportals finanztip.de. Der Grund: Un-
verschiedensten Möglichkeiten zur finanziellen Absicherung ter bestimmten Voraussetzungen sind Versicherungslösungen
wie ETF-Sparpläne, ETF-Anlagelösungen von Robo-Advisors steuerbegünstigt. Es fällt hierbei nur die Hälfte des persönli-
oder vermögensverwaltende ETFs & ETF-Dachfondslösungen. chen Steuersatzes an. Auch bei Umschichtungen entfallen
Eine Alternative dazu können auch private ETF-Renten- und sonst fällige Steuern. Ein Vorteil, der sich langfristig durchaus
-Kapitallebensversicherungen sein. Wichtig ist allerdings, dass lohnen kann. Wir stellen Ihnen in dieser Ausgabe einige der
es sich dabei um eine sogenannte Nettopolice handelt, bei dem Angebote vor.

Viel Spaß bei der Lektüre!

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 3


INHALT

14
KOSTEN, KOSTEN ...
Ausgestaltungsformen von Versicherungen sind vielfältig. David
Zahn von VorsorgeKampagne.de verrät, worauf man achten soll.

© Tatiana Shepeleva – stock.adobe.com


© silvae/ BigGabig – stock.adobe.com

08 22
16
UNVERHOFFT KOMMT OFT ETF-VERSICHERUNGSKONZEPTE
Das Rentenniveau sinkt, der Alltag bietet viele Unsicherheiten. Mit Die Digitalisierung hält auch Einzug in der Versicherungs-
ETF-Nettopolicen kann man kostengünstig vorsorgen. branche. Erste ETF-Nettopolicen sind bereits am Markt.
www.fotolia.de.
jd-photodesign
Quelle: / Björn Wylezich
– stock.adobe.com

22 24 26
©

ALTERSVORSORGE RENTENLÜCKE DR. MARTIN W. HÜFNER


Honorarberater Davor Horvat zeigt die 5 Wieviel muss ich zurücklegen, um finanzi- Sind steigende Zinsen immer negativ für
Schritte zur privaten Altersvorsorge auf. ell für die Zukunft vorzusorgen? die Konjunktur? Nicht unbedingt ...

4 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017


INHALT

06 ETF-NEWS
Aktuelle Nachrichten aus der ETF-Branche

21 ETF-RETAIL-MARKTREPORT

28 FINTECH-NEWS
News über digitale Vermögensverwaltungen

30 ROBO-ADVISORS
Ausgewählte Online-Vermögensverwaltungen

34 ETF-EXPERTEN
 Nachrichten aus dem Bereich
Aktuelle
Vermögensverwaltungen

36 ANLAGELÖSUNGEN

ETF-Anlagelösungen im Überblick

38 AKTUELLE BUCHTIPPS
Unsere aktuellen Buchtipps der Redaktion

39 ETF-NACHHALTIGKEITSPRODUKTE

Detlef Glow zu Wachstumschancen des Segments

40 RESEARCH-CENTER

Detaillierte Informationen rund um
32 Exchange Traded Products

3 GRÖSSTE ANLAGEFEHLER
Prof. Stefan Mittnik von Scalable Capital erklärt, worauf 42 BLACKROCK RESEARCH
Investoren bei der Geldanlage achten sollten. Überblick über Entwicklungen im ETF-Markt

44 ETF/ETC-DATENBANK
Liste mit allen angebotenen ETFs

67 IMPRESSUM

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 5


NEWS Auf diesen beiden Seiten finden Sie aktuelle Informationen über den ETP-Markt in Deutschland.

EUROPA EX UK
INFRASTRUKTUR

In vielen Ländern ist die Infrastruktur


in die Jahre gekommen und bedarf der
Nachbesserung. Die Unternehmensbe-
ratung PricewaterhouseCoopers (PwC)
schätzt den jährlichen Investitionsbe-
darf bis 2025 weltweit auf jährlich neun
Billionen US-Dollar. Vor diesem Hinter-

© lunamarina – stock.adobe.com
grund bietet der französische ETF-An-
bieter mit dem Lyxor FTSE USA Core
Infrastructure Capped UCITS (ISIN:
LU1633261679) und dem Lyxor FTSE
Developed Europe Core Infrastructure
Capped UCITS (ISIN: LU1633262487)
Anlegern zwei neue Infrastruktur-ETFs
an, die ab sofort an der Euronext in Amster-
dam sowie an der Londoner Börse handel- Spanische Aktien, olé!
bar sind. Die zugrundeliegenden Indizes
umfassen Aktien von 64 Unternehmen Seit einigen Monaten steigt aufgrund der verbesserten Wirtschaftsda-
aus den USA bzw. 33 Unternehmen aus ten in Spanien auch das Investoreninteresse außerhalb des Landes. Ein
den entwickelten europäischen Ländern, ETF der Deutschen AM auf spanische Aktien in zwei Anteilsklassen
die ihre Erträge mindestens zu 65 Prozent ist daher künftig auch über Xetra und Börse Frankfurt handelbar. Das
in den Infrastrukturbereichen Transport, Produkt wurde bereits im Jahr 2011 an der Madrider Börse aufgelegt und
Energie und Telekommunikation erzie- verfügt so über ein Fondsvolumen in Höhe von 259 Mio. EUR. Basiswert
len. Um Value-Fallen zu vermeiden und ist allerdings nicht wie bei Fondsauflage der spanische Leitindex IBEX
die Anfälligkeit gegenüber Zinsänderun- 35 sondern der Solactive Spain 40-Index, da ein europaweites Listing
gen zu reduzieren, wird die Berücksich- nicht erlaubt ist. In den Referenzindex werden 40 der 60 am häufigsten
tigung von Versorgern in beiden Indizes gehandelten Aktien Spaniens aufgenommen. Stark im ETF gewichtet
begrenzt. Beide ETFs locken mit derzeit sind aktuell Unternehmenspapiere aus den Sektoren Finanzwesen, Ver-
attraktiven Dividendenrenditen von 2,95 sorger, Industrie und Nicht-Basiskonsumgüter. Zu den Top-Positionen
Prozent beim US-Infrastrukturfonds und im ETF gehören die Titel von Banco Santander, dem weltgrößten Textil-
von bis zu 4 Prozent beim Produkt auf konzern Inditex, Telefonica, BBVA und dem Energieversorger Iberdrola.
europäische Titel. Die Indizes werden syn- Anleger können zwischen einer ausschüttenden (WKN: DBX0K8) oder
thetisch abgebildet. Die Gesamtkosten- thesaurierenden Ertragsverwendung (ISIN: LU0592216393) wählen. Die
quote beträgt jeweils 0,50 Prozent. Gesamtkostenquote der beiden ETFs beträgt jeweils 0,30 Prozent.

ETF-VERKAUFSSCHLAGER

Der Ossiam Shiller Barclays CAPE US Sector Value TR ETF (WKN: A116QV) hat zum zweiten Jahrestag seiner Auflegung
die Marke von einer Milliarde US-Dollar verwaltetetem Fondsvermögen überschritten. Die Strategie des ETF verwendet
den relativen CAPE-Indikator, eine normalisierte Version der einst von Robert Shiller und John Campbell entwickelten
CAPE-Kennzahl (Shiller-KGV). Der Indikator wird durch einen Momentum-Filter ergänzt. Damit versucht der Emittent,
überbewertete Sektoren zu vermeiden und potenzielle Value-Fallen zu eliminieren, um ein Sektor-Portfolio mit Fokus
auf Value-Titel zu schaffen, das die Auswahl der richtigen Branchen zum richtigen Zeitpunkt ermöglicht. Ebenfalls auf
dieser Strategie beruht der Ossiam Shiller Barclays CAPE® Europe Sector Value TR ETF (WKN: A116QX), welcher auf
lukrative europäische Branchen setzt.

6 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017


NEWS

US AKTIEN

© Coloures-Pic – stock.adobe.com
2 neue Dividenden-ETFs von iShares

© rudi1976 – stock.adobe.com
BlackRock hat mit dem iShares MSCI World Quality Dividend UCITS ETF
(WKN: A2DRG5) und dem iShares MSCI Europe Quality Dividend UCITS
ETF (WKN: A2DRG4) sein Angebot an Dividendenprodukten erweitert. Die-
se ermöglichen Zugang zu Unternehmen mit konsistenten Gewinnaus-
schüttungen. Denn die zugrundeliegenden Indizes umfassen ausschließ-
lich Unternehmen, deren Dividendenrenditen mindestens 30 Prozent über
der durchschnittlichen Gewinnausschüttung des Marktes liegen. Zudem
werden die Unternehmen im Hinblick auf ihre Gewinnqualität geprüft, um Mit dem bereits 2012 aufgeleg-
sicherzustellen, dass ihre Ausschüttungen nachhaltig und dauerhaft sind. gen iShares Edge S&P 500 Mini-
Das Prüfungsverfahren schließt so Unternehmen aus, deren Dividenden- mum Volatility UCITS ETF (WKN:
ausschüttungen äußerst hoch sind oder die negativ sind, die nachweislich A2AUE8) erhalten nun auch deut-
kein durchgehendes Dividendenwachstum aufweisen. Zur Vermeidung von sche Anleger die Möglichkeit, an
Klumpenrisiken wurde eine Gewichtungsobergrenze von fünf Prozent für der Wertentwicklung von US-ame-
Emittenten im Referenzindex eingebaut. Beide ETFs schütten die Erträge rikanischen Aktienunternehmen
aus. Die Gesamtkostenquote des europäischen Dividenden-ETFs beträgt mit hoher Marktkapitalisierung und
0,28 Prozent, die des Welt-Index 0,38 Prozent. geringer Volatilität zu partizipieren.
Der Referenzindex enthält aktuell
96 schwankungsarme US-Aktien
Hedgefonds setzen verstärkt auf ETFs des US-Börsenbarometers, die an-
hand einer Minimalvolatilitätsstra-
Rund neun von zehn (92 Prozent) erfahrenen Hedgefonds-Experten tegie ausgewählt werden. Bei dem
erwarten, dass Hedgefonds bis Ende 2017 verstärkt auf ETFs zurück- ETF wird das Wechselkursrisiko
greifen werden. Das geht aus einem Researchpapier im Auftrag des zwischen US-Dollar und Euro mi-
ETF-Emittenten Source hervor. Die Hedgefonds-Experten erwarten nimiert. Stark darin vertreten sind
einen durchschnittlichen Anstieg des Volumens auf 55 Mrd. US-Dol-
Unternehmenspapiere aus den
lar bis Jahresende (gegenüber ca. 44 Mrd. US-Dollar Ende 2016). Fast
ein Fünftel (19 Prozent) von ihnen rechnen sogar mit einem möglichen Sektoren zyklische Konsumgüter,
Anstieg auf mehr als 70 Mrd. US-Dollar. Die Umfrage ergab, dass die IT und Gesundheitswesen. Der In-
Befragten von einem durchschnittlichen Anstieg des Volumens auf bis dex wird physisch optimiert repli-
zu 100 Mrd. US-Dollar bis Anfang 2021 ausgehen. Als Hauptgründe für ziert, Erträge werden thesauriert.
den verstärkten ETF-Einsatz bei Hedgefondsmanagern werden gerin- Halbjährlich erfolgt ein Rebalan-
ge Halte- bzw. Verwaltungskosten, eine hervorragende Liquidität, der cing, das heißt eine Anpassung an
leichte Zugang zu Sektor-Exposure, die einfache Börsenhandelbarkeit,
die ursprüngliche Gewichtung. Die
die immer größere Anzahl an ETFs sowie die Flexibilität bei Short- und
Long-Positionen genannt. Gesamtkostenquote des ETFs be-
trägt 0,25 Prozent.

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 7


TITELTHEMA

8 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017


TITELTHEMA

UNVERHOFFT
KOMMT OFT
Immer vorbereitet sein auf die Unsäglichkeiten des Lebens heißt die
Devise. Das erfordert auch eine Absicherung finanzieller Engpässe in
Zeiten von Arbeitslosigkeit oder Kinderausbildung, in Phasen un-
erwartet höherer Ausgaben oder entstehender Rentenlücken am
Lebensabend. ETFs helfen dabei, Vermögen aufzubauen, sei es mit-
tels ETF-Sparplan, ETF-Anlagelösung oder auch ETF-Nettopolice
verschiedenster Versicherer.

© silvae / thawornnurak – stock.adobe.com

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 9


TITELTHEMA

© vege – stock.adobe.com
Lebensversicherungen gelten in Niedrigzinszeiten als unattraktiv, zumal oft hohe
Abschluss-, Vertriebs- & Verwaltungskosten fällig werden. Gebührensparende
ETF-Nettopolicen haben jedoch dank Steuerprivileg langfristig die Nase vorn.
VON: UWE GÖRLER

Immer weniger Arbeitnehmer müssen sind ETFs infolge der börsentäglichen Ein Nachteil ist allerdings: Der Anleger
künftig für immer mehr Senioren die Ren- Handelbarkeit flexibel einsetzbar und muss sich hier selbstständig für die
te erarbeiten. Bedingt ist dies durch die weisen häufig eine hohe Liquidität auf. entsprechenden sparplanfähigen ETFs
niedrige Geburtenrate bei einem gleich- Gleichzeitig sind sie so sicher wie ak- entscheiden. Bei der erfreulich großen
zeitig längeren Lebensalter. Künftige tive Investmentfonds, da auch sie ein Produktauswahl einiger Direktbanken
Arbeitnehmer müssen daher entweder Sondervermögen bilden, das im In- ist dies nicht immer einfach.
länger arbeiten, höhere Rentenbeiträge solvenzfall für Gläubiger unantastbar
leisten oder sich mit einem immer ge- ist. Nur wenige ETFs reichen, um über Anleger, welche weder über Zeit &
ringeren Rentenniveau zufriedengeben. alle Anlageklassen, -regionen und Muße noch über das dafür notwendi-
Seit 1985 fiel so das Netto-Rentenniveau -strategien in alle wichtigen Finanz- ge Know-how verfügen, können aber
von 57,4 auf derzeit 48 Prozent, bis zum märkte zu investieren. Damit sind auch auf zahlreiche von Profis zu-
Jahr 2030 könnte es auf 43 Prozent zu- ETFs das perfekte Finanzinstrument sammengestellte ETF-Anlagelösun-
rückgehen. Damit steigt die Rentenlücke auch für Selbstentscheider, sich mit gen zurückgreifen. So bieten einige
(siehe S. 24/25). Nur durch eine private einem individuell zusammengestell- Emittenten vermögensverwaltende
finanzielle Vorsorge lässt sich so Alters- ten ETF-Depot einen entsprechenden Multi-Asset-ETFs an. Mit nur einem
armut verhindern. Als Faustregel gilt: 80 Kapitalstock aufzubauen. Produkt investiert man hierbei breit
Prozent des letzten Nettoeinkommens gestreut in die verschiedensten Anla-
reichen, um zufrieden und finanziell un- Mit ETF-Sparplänen kann man dabei geklassen und -regionen. Individuelle
abhängig seinen Lebensabend verleben auch regelmäßig in die jeweils favo Präferenzen können bei einem solchen
zu können. Darüber hinaus können sich risierten Indexfonds investieren. Der standardisierten Produkt allerdings
aber auch unerwartete finanzielle Eng- Vorteil: Der Anleger minimiert durch nicht berücksichtigt werden. Für Inves-
pässe ergeben durch zwischenzeitliche das regelmäßige Investieren das Risi- toren, die es etwas persönlicher mö-
Phasen von Arbeitslosigkeit, die Aus- ko eines falschen Einstiegszeitpunk- gen, bieten klassische, aber auch im-
bildung der Kinder oder das in die Jahre tes. Denn beim ETF-Sparen erwirbt der mer mehr digitale Vermögensverwalter
gekommene Auto, das zu renovierende Anleger die ETF-Anteile zum Durch- (Robo-Advisors) zahlreiche ETF-Anla-
Haus etc. Klug für jeden, der für solche schnittspreis. Sinken die Kurse, erhält gelösungen an. Über entsprechende
Fälle vorgesorgt und sich einen bestimm- er mehr Fondsanteile, steigen die Kur- Computerprogramme werden bei Letz-
ten Kapitalstock aufgebaut hat. se, erwirbt er weniger, dafür profitiert teren wichtige Entscheidungskriterien
er von gestiegenen Kursen der bereits innerhalb einer Beratung abgefragt
ETFs als günstige Vorsorgeinstrumente erworbenen Anteile. Ein weiterer Vor- wie Lebensalter, Anlagehorizont und
teil: Viele Direktbanken bieten eine -ziel, Finanzwissen, finanzielle Verhält-
ETFs eignen sich dabei dank der gerin- kostenlose Sparplanausführung an, nisse, der regelmäßige Ansparbetrag,
gen Verwaltungskosten ganz beson- so dass mit nur geringen Gebühren das angestrebte Renditeziel sowie das
ders zur finanziellen Vorsorge. Zudem ein Vermögen aufgebaut werden kann. jeweilige Sicherheitsbedürfnis des An-

10 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017


Setzen Sie beim
Börsenhandel
doch mal alles
auf eine Karte.
Ihr Plus an Wissen: Werden Sie kostenfrei Mitglied im Börse Stuttgart
Anlegerclub und sichern Sie sich exklusive Informationen rund um das
Börsengeschehen. Zum Beispiel mit Marktnewslettern, Live-Webinaren
oder unserem Anlegermagazin.

www.anlegerclub.de | Kostenfreie Club-Hotline: 0 800 56 00 750


TITELTHEMA

legers. In einem 2. Schritt werden ihm Anlageinstrument zur Altersvorsorge sicherungsverträge oft schlecht
entsprechend den Vorgaben geeigne- und zum Vermögensaufbau. Immer auflösbar sind, ohne größere Ver-
te Produkte empfohlen. Natürlich müs- mehr Versicherungen und Pensions- luste zu erleiden. Trotzdem stellen
sen die höheren Verwaltungskosten fonds haben jedoch Probleme, die Versicherungen nach wie vor ein
durch digitalisierte Lösungen an den einst versprochenen Überschussbe- sehr wichtiges Instrument dar, um
Anleger durch höhere Gebühren wei- teiligungen in der aktuellen Niedrig- sich gegen die Unsäglichkeiten des
tergereicht werden. zinsphase noch zu erwirtschaften. Lebens abzusichern. So meldete der
Und Neuabschlüsse gelten in solchen Gesamtverband der Deutschen Ver-
ETF-Versicherungen Zeiten vielfach als unattraktiv, zumal sicherungswirtschaft e.V. für 2016
häufig noch neben Verwaltungsge- sogar einen Rekordstand von mehr
Einst galten Renten und Kapitallebens- bühren hohe Abschluss- und Vertriebs- als einer Billion Euro an verwalteten
versicherungen als das bevorzugte provisionen fällig werden und Ver- Kundengeldern bei Lebensversiche-

Steuer-Vergleich: Wertpapieranlagen und Versicherung

Wertpapiere Versicherung

Seit dem Jahr 2009 unterliegen alle Zinsen, Divi- Bei Versicherungsverträgen mit einer Laufzeit von unter 12 Jahren und Auszahlungen
denden und realisierten Kursgewinne von Wert- vor dem 60. Lebensjahr (Vertragsabschluss 2005 bis 2011) bzw. nach dem 62. Leben-
papieren der Abgeltungssteuer von 25 Prozent sjahr (Vertragsabschluss ab Januar 2012.) wird ebenfalls der volle Abgeltungssteuer-
plus Solidaritätszuschlag, seit 2015 zusätzlich satz fällig. Ansonsten gilt das sogenannte Halbeinkünfteverfahren, das heißt, es wird
der Kirchensteuer. Bis zum Freibetrag von 801 hierbei nur die Hälfte des individuellen Steuersatzes fällig. Erforderlich ist zudem ab
EUR für Ledige und 1.602 EUR für Verheiratete 01.04.2009 ein Mindesttodesfallschutz von 10 Prozent des Vertagswerts oder der Be-
sind die Erträge steuerfrei. Vor 2009 gekaufte itragssumme in der Police. Ein weiterer Vorteil: Kapitalumschichtungen in der Anspar-
Wertpapiere können bis Ende 2017 noch steuer- phase sind anders als bei ETF-Sparplänen nicht steuerpflichtig. Das Steuerprivileg von
frei verkauft werden. Mit dem 2018 neu geltenden Versicherungen hat zur Folge, dass zum Beispiel ETF-Versicherungen mit Netto-Police
Investmentsteuergesetz werden aber auch diese bei längerer Laufzeit von mehr als 20 Jahren günstiger sind als zum Beispiel ETF-Spar-
voll versteuert, sofern sie die Freistellungsgrenze pläne mit niedrigen Gebühren. Einziger Wermutstropfen: Zunächst wird der volle
von 100.000 EUR überschreiten. Abgeltungssteuersatz abgezogen. Der zu viel gezahlte Betrag muss in der Steuer-
erklärung zurückgeholt werden.

Vergleich der Auszahlungen bei ETF-Sparplänen und ETF-Versicherungen bei unterschiedlichen Laufzeiten

ETF Netto- ETF Netto- ETF Netto- ETF Netto-


Rendite
Sparplan police Sparplan police Sparplan police Sparplan police

10 Jahre 20 Jahre 30 Jahre 40 Jahre

Steuererstattung - 47 € - 144 € - 187 € - 402 € - 417 € - 767 € - 735 € - 1.233 €


0%
Netto-Auszahlung 11.869 € 11.322 € 23.479 € 22.107 € 34.837 € 32.386 € 45.948 € 42.189 €
pro Jahr
Differenz + 546 € + 1.372 € + 2.451 € + 3.759 €
Steuern 464 € 176 € 1.973 € 956 € 4.765 € 2.503 € 9.124 € 5.018 €
3%
Netto-Auszahlung 13.296 € 12.828 € 29.508 € 28.508 € 49.302 € 47.798 € 73.470 € 71.657 €
pro Jahr
Differenz + 468 € + 1.000 € +1.504 € + 1.814 €
Steuern 1.071 € 554 € 4.948 € 2.932 € 13.128 € 8.386 € 27.875 € 19.030 €
6%
Netto-Auszahlung 14.989 € 14.613 € 37.812 € 37.822 € 72.647 € 75.534 € 125.814 € 137.711 €
pro Jahr
Differenz + 376 € +10 € + 2.887 € + 11.897 €
Steuern 1.789 € 1.003 € 9.057 € 5.823 € 26.795 € 19.157 € 64.485 € 51.483 €
9%
Netto-Auszahlung 16.995 € 16.726 € 49.281 € 51.449 110.798 € 126.312 € 228.008 € 290.703 €
pro Jahr
Differenz + 269 € +2.168 € + 15.514 € + 62.696 €
100 € mtl. Einzahlungen, pers. Grenzsteuersatz 35 %, Fondswechsel alle 10 Jahre, TER ETF 0,3 % p. a., ETF-Sparplan sonst kostenfrei, Netto-
police: 2 % Kosten auf laufenden Beitrag, 0,3 % p. a. Kosten auf Vertragsguthaben inkl. Transaktionskosten, 24 € Stückkosten p. a.; Quelle:
ITA, eigene Recherche (Stand 17. März 2015)
Quelle: finanztip.de/altersvorsorge/flexible-altersvorsorge, März 2015, beruhend auf Studie des Instituts für Transparenz ITA

12 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017


TITELTHEMA

rungen. Davon entfallen 102 Mrd. EUR finanztip.de bereits im Jahr 2015. Da- ßer die Steuerersparnis. Zudem werden
auf fondsgebundene Policen. Immer nach lohnen sich gerade langfristige auch keine Kapitalumschichtungen be-
beliebter sind dabei angesichts stei- Verträge, sofern mittels dieser fonds- steuert. Langfristig können sich dadurch
gender Popularität börsengehandel- gebundenen ETF-Versicherung durch- bei größeren Ansparsummen deutliche
ter Indexfonds auch ETF-Versiche- schnittliche Renditen von mehr als 6 Steuervorteile ergeben, welche die höhe-
rungen, davon weiß auch Thomas Prozent erzielt werden (siehe Tabelle). ren Kosten wieder mehr als ausgleichen.
Wiedenmann, Vertriebsexperte des Eine aktuellere Studie liegt leider zu Re-
ETF-Branchenprimus iShares, zu be- daktionsschluss noch nicht vor, ist aber Neben den reinen Honorartarif-An-
richten: „Grundsätzlich sehen wir ver- von finanztip.de bereits in Planung. Das geboten sind bereits erste digitale
stärkte Nachfrage nach ETFs in Versi- EXtra-Magazin wird Sie auf dem Lau- ETF-Versicherungsangebote auf dem
cherungslösungen aus zwei Gründen: fenden halten. Der Grund für den mög- Markt, welche die Branche revolutio-
Erstens sind reine Garantielösungen lichen finanziellen Vorteil: Versiche- nieren dürften.
aufgrund des Niedrigzinses wirt- rungen unterliegen einem steuerlichen
schaftlich uninteressanter und fonds- Vorteil . So gilt unter bestimmten Bedin-
gebundene Lösungen rücken in den gungen (siehe Kasten) ein Steuervorteil.
ZUSAMMENFASSUNG
Fokus und zweitens ist das Kostenbe- Anstatt der sonst bei Wertpapier-Depots
wusstsein aufgrund der Niedrigzins- wie auch ETF-Sparplänen fälligen Ab-
Langfristig erzielen ETF-Nettopo-
phase und verschiedenen Transparenz- geltungssteuer gilt bei langfristigen Ver-
licen infolge der Steuervergüns-
initiativen (Regularik, Vertriebspart- trägen mit Todesfallschutz das Halbein-
tigungen bessere Renditen als
ner, Endkunden) höher und ETFs sind künfteverfahren. Erträge müssen nur kostengünstige ETF-Sparpläne.
speziell für die langen Anlagephasen nach der Hälfte des persönlichen Steu- Erste digitale Vertriebslösungen
prädestiniert.“ Die Anzahl der deut- ersatzes versteuert werden. Je höher die- sind bereits auf dem Markt.
schen Versicherungen, die iShares ser persönliche Steuersatz, desto grö-
ETFs anbieten, habe sich so binnen
drei Jahren circa verdreifacht auf mitt-
lerweile über 30 Angebote in Fonds-
policen. Viele Versicherungen würden Investmentsteuergesetz 2018
dabei auch Hilfestellungen für Berater Mehr Durchblick im Paragraphendschungel
bzgl. ETF-Auswahl und -Zusammen-
stellung anbieten. Ebenso würden im-
mer mehr gemanagte ETF-Lösungen
in das Angebot aufgenommen.

Steuerersparnis bei ETF-Versicherungen

Mancher Anbieter spezialisiert sich da-


bei auf kostengünstige Honorar- und
Nettotarife ohne Abschlusskosten mit
minimalen Verwaltungskosten, bei de-
nen in die kostengünstigen ETFs inves-
tiert wird. Zudem bieten diese häufig
eine maximale Flexibilität, Kündigun- Die Reform der Investmentbesteuerung tritt am 1. Januar 2018 in Kraft. Ziel der gesetz-
gen sind möglich ohne größere finan- lichen Änderungen ist es, die Versteuerung von Fondserträgen zu vereinfachen, eine
zielle Verluste. Allerdings werden diese Gleichbehandlung von ausländischen und inländischen Fonds zu schaffen und zudem
bestehende Steuerschlupflöcher zu schließen. Doch was bedeutet das für Sie als ETF-
bisher häufig nur über Honorarberater
und Fondsinvestor konkret?
angeboten, so dass zusätzliche Berater-
kosten fällig werden. Trotz noch immer Diese und weitere Fragen zum Investmentsteuerreformgesetz beantworten wir
höherer Kosten als bei einem ETF-Spar- Ihnen hier: www.etf-comstage.de/investmentsteuer
plan können solche ETF-Nettopolicen
langfristig die Nase vorn haben. Das
errechnete das gemeinnützige Verbrau-
cherportal für Finanzen in Deutschland
INTERVIEW

KOSTEN, KOSTEN ...


Worauf sollten Anleger bei dem Abschluss von ETF-Versicherungen alles achten?
Das EXtra-Magazin sprach dazu mit David Zahn von VorsorgeKampagne.de
VON: UWE GÖRLER

Die richtige Altersvorsorge zu wählen ist stimmt es, dass Versicherungen nun Altersvorsorge. Welche Vorteile bieten
nicht so einfach. Worauf sollten Anleger mal ein Risiko absichern. Auch Renten- ETF-Versicherungslösungen gegen-
bei der Wahl eines Anbieters achten? versicherungen, nämlich das Langle- über der Direktanlage?
bigkeitsrisiko. Salopp gesagt: Was ist,
Bei einem Sparvertrag kommt es maß- wenn am Ende des Geldes noch Leben Es gibt ein paar übliche Trivialargu-
geblich auf drei Dinge an: Kosten, Kos- übrig ist oder erhöhte Kosten für Pflege mente: Abgeltungssteuer beim Um-
ten und Kosten. Das klingt erst mal & Co. leistbar sein sollen? Diese Punk- schichten, keine Börsengebühren,
seltsam, da man ja wissen möchte, te werden aber auch gern von Vertre- Halbeinkünfteverfahren/Ertragsan-
was hinten rauskommt. Doch die Wert- tern missbraucht, um dann überteuerte teilsversteuerung bei Abruf des Geldes
entwicklung von Fonds oder verzins- Produkte zu verkaufen. Auch hier gilt: und bei Laufzeiten über 9 Jahre liegen
tem Vermögen steht nun mal nicht fest Habe ich eine kostengünstige Riester- die Kosten der Netto- bzw. Honorarta-
– die Produktkosten aber schon. Eines oder Rüruprente, erhalte ich garantiert rife tatsächlich unter denen von De-
ist garantiert: Die gleiche Geldanlage mehr am Ende heraus. pots.
(Fonds, ETF, Zins) wird sich im güns-
tigen Mantel garantiert besser entwi- Welche Anlagen zur Altersvorsorge Es gibt aber noch andere Argumente,
ckeln als im teuren. empfehlen Sie Ihren Kunden? die ich unter „Convenience“ zusam-
menfassen würde. Garantiebausteine,
Riester- und Rürup-Rente sollten die ge- Es ist abhängig von der verbleiben- volatilitätsgesteuertes Umschichten,
setzliche Rente aufbessern. Doch diese den Restlaufzeit bis zur Rente. Bei Ablaufmanagement, Rebalancing etc.
Produkte stehen massiv in der Kritik. Usern mit mehr als 20 Jahren Rest- Bei vielen ist die Begeisterung zu Be-
Sind sie wirklich so schlecht wie ihr Ruf? laufzeit sind es ETF-basierte Produkte ginn hoch, die Geldanlage zu 100 %
mit hoher Aktienquote. Je kürzer die selbst zu verwalten, dies lässt aber
Ja und Nein. Die Kritik ist überwiegend Laufzeit, desto mehr weichen wir auf auch oft nach, wenn erst mal Karrie-
eine Kostenkritik. Zu hohe Provisio- gemanagte Fonds, Garantieprodukte re, Familie oder Selbstverwirklichung
nen und Verwaltungskosten und das oder gar Indexpolicen aus. Die „reine in den Fokus treten. Unsere Kunden
stimmt auch. Wenn man diese Punkte Lehre“ sagt zwar auch hier, dass ein erhalten beispielsweise alle 12 oder 18
erst einmal eliminiert hat, sind es ab- ETF-Produkt ohne Garantie das Beste Monate eine Anlageempfehlung, ba-
solut valide Produkte, sofern man sich wäre (ETF heißt ja nicht zwangsläufig sierend auf aktueller Marktlage und
der Nachteile bewusst ist. Die Basis- Aktie, die können auch sehr konser- Restlaufzeit des Vertrages.
rente (Rürup) beispielsweise kann nur vativ sein), aber wir müssen hier auch
als Rente genommen werden, man die Wünsche und Ängste unserer Worauf sollten Anleger bei der Wahl ei-
kommt also nicht mehr an den großen Nutzer berücksichtigen. Wer auf Ren- ner ETF-Nettopolice achten?
Kapitaltopf heran. Also ein eher un- diten zugunsten höherer Planbarkeit
flexibles Produkt, aber für Selbststän- verzichtet, macht keinen Fehler im Ist es wirklich ein provisionsfreier Tarif?
dige und Gutverdiener über 57.000 herkömmlichen Sinne. Denn er soll Ist das Honorar angemessen oder ver-
€ durchaus als Ergänzung sinnvoll. mit dem Produkt gut schlafen können, sucht der Berater hier Kasse zu machen
Übrige Kritik bezieht sich oft darauf, sich wohlfühlen und, ganz wichtig: und rechnet die Angebote vielleicht
dass man steinalt werden müsste, be- Der nächste Versicherungsvertreter sogar mit höheren angenommenen
vor man das Kapital als Rente zurück- kommt bestimmt und sät dann erneut Renditen hoch? Honorare sollten auch
erhalten hätte. Dabei werden aber oft den Zweifel, ob ein Garantieprodukt angemessen sein bezüglich der inves-
handwerkliche Fehler gemacht und nicht sinnvoller gewesen wäre. tierten Arbeit des Beraters und nicht nur
beispielsweise die jährliche Renten- auf die vermeintlichen Produktvorteile
steigerung durch Überschüsse nicht Immer mehr Anleger nutzen die abzielen. Mehr als 5-7 Monatsbeiträ-
berücksichtigt. Aber grundsätzlich Direktanlage in ETFs als Instrument zur ge erscheinen uns bereits als zu teuer.
INTERVIEW

Laufende Gebühren sollten mit konkre- tale Versicherungsangebote kommen Versicherungsvertreter, sie vertreten
ten Leistungen verknüpft sein. Ich spre- auf den Markt. Wie sehen Sie die Ab- die Interessen der Versicherung). Und
che das so konkret an, weil es bereits grenzung zu klassischen Versiche- dann sind da noch die knapp 47.000
jetzt Strukturvertriebe für Honorartarife rungsangeboten? Versicherungsmakler, die nicht an
gibt, die unverschämt hohe Gebühren Versicherungen gebunden sind, aber
für die Vertragsvermittlung und dann Wir stehen da ganz am Anfang der überwiegend auf Provisionsbasis ar-
noch hohe laufende Gebühren erheben. Entwicklung, obwohl es keine Rake- beiten und damit auch steuerbar sind.
Auch „Finanzgutachten“ sollte man im- tenwissenschaft ist. Auch wir arbeiten
mer skeptisch betrachten. Windig wird mit Regelwerken, wenn es um die Pro- Die Digitalisierung wird hier weiter für
es dann, wenn der Berater sagt, durch duktempfehlung geht. Wenn ich ana- einen Abbau sorgen, was erst einmal
seine Betreuung oder wegen der Trans- loge Prozesse digitalisiere, bedeutet gut ist. Weniger Produktverkauf auf
aktionskosten würde sein Vertrag 9 % das nicht, dass ich digitale Prozesse Vertrauensbasis, mehr Versorgung
statt 6 % machen. habe. Und Verkauf über das Internet mit Versicherungsprodukten auf Basis
oder „papierlos“ hat mit digital nichts nachvollziehbarer Empfehlungen. Al-
Die Vertragsvarianten bei ETF-Versi- zu tun. Robo Advisement ist super, ins- lerdings stimmt es, dass kein Verbrau-
cherungen sind vielfältig (mit und ohne besondere für die Kunden. Denn hier cher von selbst auf das Thema Versi-
Garantie, mit Hinterbliebenenschutz können der Staat und die Verbraucher- cherung und Altersvorsorge kommt.
und Berufsunfähigkeit, Verrentung schutzorganisationen schauen, wel- Hier ist bessere Finanzbildung durch
oder Kapitalauszahlung etc). Welche chem Kundentyp was empfohlen wird. Schule und Medien notwendig.
Tarifvarianten machen bei einer Versi- Wenn der „Bankberater“ oder Versi-
cherung wirklich Sinn? cherungsvertreter erst mal die Tür zum
Beratungsraum zugezogen hat und
Was man unter gar keinen Umständen Lieschen Müller unterschreibt, dass sie
machen sollte, ist die Kombination mit die Containerbeteiligung mit Totalver-
einer Risikoabsicherung, wie beispiels- lustrisiko unbedingt haben wollte, ist
weise Todesfall oder Berufsunfähigkeit. es schwer, den Vertrieb zur Verantwor-
Es wird aber gern verkauft, weil es die tung zu ziehen. Robos sind transparent
Provision maximiert. Kombiprodukte und unbestechlich, wenn es um die
sind nachweislich unflexibler und der Feststellung der geeigneten Produkt-
Steuervorteil (Basisrente mit BU) ist kategorie geht, also z. B. ob Riester
quasi nicht existent, da ja die BU-Ren- oder Rürup. Ob das dann empfohlene
te versteuert werden muss und somit Produkt allerdings etwas taugt, steht
höher gewählt werden müsste, was sie auf einem ganz anderen Blatt.
wiederum teurer macht. Außerdem ha-
ben die TOP-Anbieter für provisionsfreie Bisher gibt es noch gut 228.000 Versi- David Zahn
Altersvorsorge nicht zwangsläufig auch cherungsberater. Welche Auswirkungen
2011 gründete der Berater eines Ham-
das beste Risikoprodukt für den jewei- sehen Sie durch die Digitalisierung auf burger Maklerhauses die ii-finance
ligen Verbraucher. Ob ich eine Rente die Versicherungsbranche zukommen? GmbH. Sie betreibt mit VorsorgeKa-
nehmen muss oder ein Kapitalwahlrecht Was bedeutet dies für den Anleger? mpagne.de Deutschlands größtes
habe, legt nicht der Versicherer, sondern Vergleichsportal für provisionsfreie
Altersvorsorge. Zahn verantwortet
der Gesetzgeber fest. Die Vorteile der Vorsicht! Der „Versicherungsberater“
hier die Websiteentwicklung und das
Riester-, Rürup- oder Privatrente kom- ist ein Rechtsdienstleister, davon gibt Kooperationspartnermanagement.
men allesamt vom Gesetzgeber, nur es nur 321 in Deutschland und kaum Beide Gründer verbringen weiterhin
die Nachteile sind unterschiedlich. Die einer berät Privatkunden, sondern eher 20 Prozent ihrer Zeit mit Endkun-
Angehörigen zu berücksichtigen, wenn Industrie oder Stiftungen bzw. beglei- denberatung, um den Anschluss an
die Bedürfnisse der Nutzer nicht zu
man verstirbt, ist nahezu überall möglich tet Schadensfälle im Bereich Berufs-
verlieren. Die neue Version des Ver-
und macht oft Sinn. Man sollte sich die unfähigkeit und Co. Dazu gibt es noch gleichsportals wird ab November alle
Möglichkeiten einfach anschauen und 174.663 Versicherungsvertreter, die die Nettotarife Deutschlands beinhalten,
mit einem Spezialisten besprechen. Tarife ihrer Gesellschaft verkaufen und verknüpft mit tarifspezifischen Meta-
das auch durchaus zum Nachteil des daten, nach denen der Nutzer filtern
und auswählen kann.
Robo-Advisors schießen derzeit wie Kunden dürfen, denn diese sind nun
Pilze aus dem Boden. Auch erste digi- mal angestellte Verkäufer (daher auch

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 15


RATGEBER

© Tatiana Shepeleva – stock.adobe.com


ETF-VERSICHERUNGS-
KONZEPTE 4.0
Niedrigzins und immer stärkere staatliche Regulierung zwingen auch Versicherer
zum Umdenken. Immer mehr ETF-Versicherungen locken mit kostengünstigen
und flexiblen Angeboten um die Anlegergunst, verstärkt auch digital.
VON: UWE GÖRLER

Digitale Vermögensverwalter, soge- mit steigendem Verwaltungsaufwand die Ausnahme. 228.289 Versiche-
nannte Robo-Advisors, schießen der- und sinkenden Bankeinnahmen in- rungsvermittler sind noch immer in
zeit wie Pilze aus dem Boden. Algo- folge der Niedrigzinsphase zwingen Deutschland laut Statista registriert
rithmengesteuert werden dabei die zur Schließung mancher Filiale. Der (Stand: 1.4.2017), die zwar nicht mehr
Anleger entsprechend den abgefrag- nächste Bankberater ist also nicht so üppig wie früher, trotzdem aber
ten Bedürfnissen auf entsprechende mehr sofort um die Ecke verfügbar, noch gut an Vertriebs- und Bestands-
standardisierte ETF-Anlagelösungen eine Onlineberatung am heimischen provisionen verdienen und den Auf-
gelenkt. Sie dienen als Alternative zur Computer wird so interessanter. bau digitaler Konzepte als existenzge-
umstrittenen provisionsgetriebenen fährdend erkennen.
Bankberatung oder zu einer bezahl- Digitale Revolution in Versicherungs-
ten Honorarberatung. Unterstützt branche ist bereits schon absehbar Digitale Zukunft hat bereits begonnen
wird dieser Trend durch eine immer
größere Ausdünnung des Bankfilial- Was sich in diesem Bereich der Geld- Es bedarf jedoch keiner großen pro-
netzes. Eine immer strengere Regle- anlage immer mehr durchsetzt, ist phetischen Fähigkeiten, um voraus-
mentierung für den Beratungsprozess im Versicherungsgewerbe noch eher zusagen, dass sich digitale Konzepte

16 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017


RATGEBER

auch in der Versicherungsbranche Anleger auf der Website des Anbieters mit entfallen Vermittlungsprovisionen,
durchsetzen werden. Bereits schon mittels Rechner seine private Rentenlü- Ausgabeaufschläge, Garantie- oder
jetzt hat sich auch in Deutschland cke ausrechnen. Dabei erfährt er auch, Kündigungskosten. Fällig wird lediglich
eine umfangreiche Insur-Tech-Szene wie viel er monatlich ansparen muss eine Einmalgebühr bei Abschluss von
etabliert. Auch größere Assekuranzen und wie lange, um sein errechnetes 149 EUR, eine jährliche Kontoführungs-
dürften schon längst ihre Konzepte Anlageziel zu erreichen. Entsprechend gebühr von 36 EUR p. a. sowie jährliche
in den Schubladen haben. Die Block- den Vorgaben kann der Anleger dann Verwaltungskosten in Höhe von 0,69
chain-Technologie ermöglicht künftig einen ETF-Versicherungsvertrag digital Prozent. In letzteren sind die ETF-Kos-
transparente, nachprüfbare und fäl- abschließen. Investiert wird dabei in 5 ten eingeschlossen. Die drei Kostenblö-
schungssichere Verträge und Trans- Aktien-Indexfonds, welche die wich- cke ergeben eine Effektivkostenquote
aktionen. Dank Big Data mit großen tigsten Anlageregionen Europa, Nord- von 0,83 Prozent. Zum Vergleich: Bei
Datenbeständen in Zusammenhang amerika, Asien, Japan und Schwellen- traditionellen Versicherern beträgt sie
mit künstlicher Intelligenz sind maß- länder abbilden. Hinzu kommen zwei zwischen 1,5 bis 2,5 Prozent pro Jahr.
geschneiderte Versicherungskonzepte Indexfonds in Euro-Unternehmens- so- Das heißt, dass die eingezahlten Be-
für den Versicherer realisierbar – und wie -Staatsanleihen. Grundprinzip der träge tatsächlich auch in die eigene
dies mit deutlich geringerem Personal- ETF-Versicherung myPension Lifecycle Altersvorsorge einfließen. Der Versi-
aufwand. ETFs und Indexfonds sind für Portfolio ist das Lebenszyklusmodell. cherungsverlauf ist jederzeit einseh-
solche digitalen Versicherungskonzep- Der Hintergrund: Langfristig macht es bar. Kündigungen, Aussetzungen sind
te durch die kostengünstige Abbildung Sinn, verstärkt in Aktien zu investieren. stets ohne zusätzliche Kosten durch-
großer Finanzmärkte besonders ge- Mit steigendem Lebensalter und einem führbar. Aber Vorsicht: Erfolgt eine
eignet. Erste Angebote weisen bereits Näherrücken des Rentenalters steigt je- Kündigung vor dem 62. Lebensjahr,
schon in die Zukunft der digitalen Ver- doch die Gefahr, dass zwischenzeitliche entfällt das Steuerprivileg der Versi-
sicherungsangebote auf ETF-Basis. Kurseinbrüche das Anlageziel gefähr- cherung.
den. Deshalb ist der Anleger bei My-
myPension Lifecycle Portfolio Pension zunächst zu Vertragsbeginn fairr.de als digitale Alternative
vollständig in Aktien investiert, um so
Im Oktober 2016 ging mit MyPension von der höheren Rendite zu profitieren. Überwiegend auf eine digitale Abwick-
das erste InsurTech-Unternehmen an 10 Jahre vor Renteneintritt wird dann lung im ETF-Versicherungsbereich setzt
den Start, bei dem eine private Alters- sukzessiv quartalsweise in Anleihen das Start-up-Unternehmen fairr.de.
vorsorge mittels Versicherungsmantels umgeschichtet, um die Verlustgefahr zu Kooperationspartner ist die Hambur-
auf Basis von ETFs des US-amerikani- reduzieren. Auf Wunsch kann man aber ger Sutor-Bank, die sich um die Geld-
schen Emittenten Vanguard vollständig auch diese Umschichtung einfach vom verwaltung kümmert, sowie die MyLi-
digital abgeschlossen werden kann. Computer daheim abschalten. Die Vor- fe Versicherung. Im Fokus stehen mit
Kooperationspartner ist der Lebens- teile dieser digitalen Lösung: Es han- den Kernangeboten fairriester (Ries-
versicherer MyLife. Zunächst kann der delt sich um eine ETF-Nettopolice. Da- ter-Rente) und fairrürup (Rürup-Rente)

Video-Tipp: Die 11 größten Fehler bei der Altersvorsorge

Rogier Minderhout erklärt in diesem Video die typischen


Fehler, die in Deutschland bei der Altersvorsorge gemacht Die 11 größten Fehler
werden. Dabei geht es zum Beispiel um passive Anlagen
in ETFs, um Steuervorteile von Versicherungen und um die bei der Altersvorsorge!
Schwachstellen der gesetzliche Rentenversicherung.

In diesem Video lernen Sie, worauf Sie bei einer Anlage Diese Anlegerfehler sollten sie vermeiden!
achten sollten und wie Sie ein gutes Produkt von einem
schlechten Produkt unterscheiden, wenn Sie langfristig
Referent: Rogier Minderhout, myPesnion
Vermögen aufbauen wollen. Herr Minderhout ist Gründer
Klaus O. Schmid, myPension
und Geschäftsführer von myPension und ein echter Fi-
nanz-Experte. Er war 15 Jahre Investment Banker, darunter
allein 6 Jahre bei Goldman Sachs. Video verfügbar unter: www.youtube.com/extrafunds
RATGEBER

einfache und transparente Lösungen ternehmen auf vollständige Trans- Chance, je nach Sicherheitsbedürfnis
für die staatlich geförderte Altersvor- parenz. Der Versicherungsverlauf ist des Kunden.
sorge. Der Anleger profitiert also von jederzeit online für den Anleger sicht-
einer staatlichen Zulage. bar, Kündigungen oder Änderungen InterRisk myIndex satellite ETF
sind kostenlos durchführbar. Fragen
Anders als bei dem myPension-Ange- der Versicherungsnehmer werden per Eine spezielle ETF-Nettopolice unter
bot besteht hier auch eine Garantieleis- Telefon-Hotline, E-Mail oder Live-Chat dem Namen InterRisk myIndex – sa-
tung, wie vom Staat für solche Produkte beantwortet. tellite ETF Evolution mit allen bereits
gefordert. Das heißt, dass ein Teil des erwähnten Vorteilen entwickelte der
investierten Geldes in festverzinsliche ALfonds HFR10 von ALTE LEIPZIGER Verbund der Honorarberater (VDH) zu-
Papiere gesteckt werden muss, um die sammen mit der InterRisk Lebensversi-
Kapitalgarantie zum Renteneintritt zu Andere Renten- bzw. Lebensversiche- cherungs-AG. Auch dieses Produkt ist
gewährleisten. Das minimiert im Regel- rungen auf ETF-Basis als Nettopolice, bis jetzt nur über den Honorarberater
fall die Rendite, da nur ein kleiner Teil also ohne teure Abschlusskosten und zu beziehen. Angeboten wird die Net-
in Aktien gesteckt werden kann. Dafür mit flexibler Kündigungsfrist, sind hin- to-Police als Basisrente, als Direktversi-
erhält der Anleger die Sicherheit, dass gegen bisher nur über einen Honorar- cherung oder als private Altersvorsorge.
er zumindest die eingezahlten Gelder berater abzuschließen. Das verursacht Verfügbar ist das Produkt als ETF-Welt-
auch wieder herausbekommt. natürlich zusätzliche Beratungskosten. portfolio in den drei verschiedenen Ri-
Hier sollte man auf das Gebührenmo- sikoklassen Ertrag (30 Prozent Aktien),
Auch fairr.de setzt dabei auf das Le- dell achten, damit nicht die Honorar- Ausgewogen (50 Prozent Aktien) und
benszyklusmodell. Allerdings beträgt kosten die eingesparten Abschluss- Chance (70 Prozent Aktien).
der maximale Aktienanteil zu Vertrags- kosten übersteigen.
beginn bei einer Mindestlaufzeit von Das Fondsportfolio kann aber auch
20 Jahren zwecks Garantieleistung Eine solche Nettopolice bietet unter selbstständig zusammengestellt wer-
nicht 100 sondern nur 80 Prozent, 5 anderem das Versicherungsunterneh- den. Bis zu 20 Fonds können so an-
Jahre vor Rentenbeginn dann nur noch men ALTE LEIPZIGER mit dem Produkt gespart werden. Die Auswahl ist groß.
7 Prozent. Alternative dazu ist der vom ALfonds HFR10 an. Dabei handelt Neben 96 ETFs stehen zusätzlich 9
Staat ungeförderte fairrflex-Vermö- es sich um eine flexible Fondsrente. vermögensverwaltende Anlagelösun-
genssparplan, mit dem man ähnlich Der Name „flexibel“ steht für das Pro- gen sowie 43 der erfolgreichsten ak-
wie bei myPension über den Versiche- gramm. So kann man zum Beispiel tiven Investmentfonds zur Auswahl.
rungsmantel das Steuerprivileg genie- zwischen einer Garantieleistung von Einmal pro Jahr erfolgt eine Anpas-
ßen kann. Anders als bei myPension 1 und 90 Prozent wählen. Ist der vor- sung an die ursprüngliche Gewichtung.
ist die Auswahl der ETFs flexibel. Im gegebene Ansparbetrag erreicht, wird Dynamisierungen mit ansteigenden
Depot befinden sich ETFs verschie- automatisch in sichere Geldanlagen Ansparsummen (2 bis 10 Prozent sind
dener Anbieter sowie Indexfonds von umgeschichtet. Jederzeit ist es mög- möglich. Der Versicherte kann dabei
Dimensional Fund Advisors. Die Su- lich, die Beiträge zu erhöhen, zu redu- wählen zwischen Kapitalgarantie und
tor-Bank behält sich zudem vor, ETFs zieren oder auszusetzen. ohne, auch die Einbeziehung eines
auch einmal auszutauschen. Hinterbliebenenschutzes oder einer
Die Einbeziehung eines Versiche- Absicherung gegen Berufsunfähigkeit
Auch bei diesem Angebot gibt es rungsschutzes (Berufsunfähigkeit, ist möglich. Die Verwaltungsgebühr
keine Abschlussprovisionen, Ausga- Hinterbliebenenschutz) ist ebenso beträgt aktuell bis zu 0,90 Prozent.
beaufschläge und zusätzliche Kos- möglich. Auch das Anlageuniversum
ten bei Umschichtung. Eine Einmal- ist sehr breit gestreut. Neben derzeit
gebühr wie bei myPension fällt nicht 23 angebotenen ETFs von BlackRock, ZUSAMMENFASSUNG
an. Deutlich höher sind jedoch die Deutsche AM, UBS und State Street
Die Digitalisierung schreitet
jährlichen Verwaltungsgebühren, die kann der Versicherte ebenso in akti- auch im ETF-Versicherungsbe-
je nach Depotstand zwischen 0,5 bis ve Investmentfonds investieren. Ver- reich voran. Mit myPension und
1,5 Prozent betragen. Anders als bei kaufsprovisionen, sogenannte Kick- fairr.de sind bereits erste Anbie-
myPension sind die Fondsgebühren backs, fließen automatisch an den ter auf dem Markt. Alternative
nicht mit enthalten. Hinzu kommt Investor zurück. Angeboten wird das dazu sind ETF-Netto-Policen,
eine jährliche Kontoführungsgebühr Produkt in den fünf Kategorien Sicher- die über Honorarberater ange-
boten werden.
in Höhe von 27 EUR. Das Start-up-Un- heit, Ertrag, Balance, Wachstum und

18 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017


SERVICE

NEU: ONLINE-TESTBERICHTE FÜR


ETF-SPARPLÄNE UND ROBO-ADVISORS
Vor kurzem wurde ein neues Angebot auf www.extra-funds.de gestartet. Anleger können sich dort in
Testberichten über die Anbieter von ETF-Sparplänen und digitaler Vermögensverwaltungen informieren.

Seit 2008 begleiten wir den ETF-Markt 15 Robo-Advisor im Test


in Deutschland. Unser Informationspor-
tal www.extra-funds.de hat sich in den Robo-Advisor versuchen mittels einer Online-Plattform die Geldanlage für
vergangenen Jahren zu einer der füh- den Anleger zu vereinfachen. Robo-Advisors bieten auf ETFs basierende
renden Informationsquelle zum Thema Anlagestrategien, die bisher nur wohlhabenden Kunden vorbehalten war.
Nun ist diese Art der Vermögensverwaltung auch für Anleger mit kleinen
Geldanlage mit ETFs entwickelt.
Anlagesummen möglich.

Neben unserem wöchentlichen Wir haben die in Deutschland aktiven Anbieter überprüft und bewertet und
ETF-Newsletter, dem EXtra-Magazin über jeden einen ausführlichen Testbericht erstellt.
und der Veröffentlichung von mehre-
www.extra-funds.de/robo-advisor
ren eBooks haben wir nun die neue
Rubrik „Ratgeber“ auf unserer Websi-
te eingeführt. Hier finden interessier-
te Anleger Testberichte zum Thema
ETF-Sparplan: Alle Banken im Vergleich
ETF-Sparpläne und Robo-Advisors. Geht es um das Thema Vermögensaufbau steht bei Verbraucherschützern
der ETF Sparplan an erster Stelle. Kein Wunder, dass immer mehr Privatan-
Wir möchten Ihnen mit diesen Testbe- leger auf ETF-Sparpläne aufmerksam werden. Die Erfolgsformel: Mit nur
richten die Entscheidung für einen An- wenigen ETFs, in die angespart wird, können sich Anleger ein breit diversifi-
bieter erleichtern. Wir haben dazu alle ziertes Portfolio anlegen und damit fürs Alter vorsorgen.
wichtigen Informationen zusammen-
Wir haben für jede Direktbank einen umfassenden Testbericht erstellt und
getragen und stellen diese gut struktu- erläutern darin, wo die Banken ihre Stärken und Schwächen haben.
riert auf den Ratgeberseiten dar.
www.extra-funds.de/vorsorgen-mit-etfs/etf-sparplan

ETF-SPARPLAN: EINFACH
UND GÜNSTIG VORSORGEN
Jetzt mit ETF-Sparplänen bei finvesto durchstarten!
■ Sparplanrate schon ab 10 Euro
■ Auswahl aus über 420 ETFs, davon mehr als 80 VL-fähig
■ Keine Börsengebühr, keine Mindestgebühr
■ Tägliche Verfügbarkeit der Geldanlage

Aktion: Kaufen Sie noch bis 30.09.2017 ausgewählte ETFs


Werbematerial

mit 0 Euro Transaktionsentgelt!

Mehr erfahren: www.finvesto.de/etf-sparplan


INVESTMENT

SMALL- & MIDCAP-ETF: KLEIN ABER FEIN


„Zur Jahresmitte können wir festhal- wir auf Small- und Mid-Caps der Euro-
ten: Viele Risiken an den Finanzmärk- zone”, erläutert Greil weiter.
ten sind Anfang 2017 überschätzt
worden. Das gilt sowohl für die Kon- Mit dem PowerShares GF IE Plc – FTSE
junkturentwicklung als auch für poli- RAFI Europe Mid-Small UCITS ETF
tische Entscheidungen”, sagte Robert (WKN: A0M2ED) kann man auf solche
Greil, Chefstratege von Merck Finck mittelständischen Werte setzen. Im
Privatbankiers, anlässlich der Vorlage Gegensatz zu rein nach Marktkapita-

© peshkova – stock.adobe.com
des „Marktkompass“ Juli 2017. „Trotz lisierung gewichteten Indizes lässt der
einer gewissen Korrekturanfälligkeit ETF fundamentale Kriterien wie Um-
dürfte der Grundtrend an den Börsen satz, Cashflow oder Buchwert mit ein-
moderat aufwärts gerichtet bleiben. fließen und wird jährlich neu gewichtet.
Am wichtigsten ist, dass der Konjunk- Das ist wichtig: Denn im Segment klei-
turtrend positiv bleibt und sich keine ner und mittlerer Unternehmen ist die
größeren Unsicherheiten bewahrhei- Informationsbeschaffung und damit PowerShares – FTSE RAFI Europe
ten.“ Obwohl der Anlageexperte mo- die Beurteilung der Geschäftslage für Mid-Small UCITS ETF
derat positiv gestimmt ist, sieht er bei Privatanleger deutlich schwieriger. Anbieter: Invesco PowerShares
europäischen Large-Caps doch eine
TER: 0,39 % p. a.
leicht unterdurchschnittliche Entwick- Fazit: Mit dem ETF kann der Anleger
WKN: A0M2ED
lung. „Wir glauben, dass dieser Trend auf Aktien fundamental starker eu-
anhält. Aufgrund des Binnenwachs- ropäischer mittelständischer Unter- Kurs: EUR
tums und des stärkeren Euros setzen nehmen setzen. Stand: 08.08.2017

CHINA MACHT HOFFNUNG


Die chinesische Wirtschaft befin- 13 Prozent pro Jahr, doch der MSCI
det sich wieder deutlicher auf dem China notiert für 2017 immer noch
Wachstumspfad. Nachdem vor allem bei einem KGV von 13,5, das 2019 auf
im vergangenen Jahr die Sorge vor ei- 10,5 sinkt (Quelle: Bloomberg, 29. Juni
ner Abschwächung der chinesischen 2017). Durch diese Bewertung bleibt
Wirtschaftsleistung groß war, macht der derzeitigen Rally viel Spielraum,
sich am Markt inzwischen Entspan- um aufgrund von Wachstum und po-
nung breit. Einerseits fallen Chinas tenziellen Neubewertungen weiter
Konjunkturdaten wieder besser aus anzuziehen“, erklärt Soo Nam NG.
und andererseits haben Gespräche Obwohl der Anlageprofi als Vertreter
© Sasint – stock.adobe.com

zwischen den USA und China die Sor- aktiver Strategien ein Verfechter des
ge vor einem Handelskrieg zerstreut. Stockpickings ist, können taktisch
Bereits vor einigen Monaten hatten motivierte Investoren den chinesi-
sich beide Seiten angenähert und schen Markt doch auch mittels ETFs
den Marktzugang in verschiedenen effektiv abdecken. Der db x-trackers
Bereichen ermöglicht. Hinzu kom- – MSCI China In. UCITS ETF (WKN:
me, dass es trotz einiger Bedenken DBX0G2) bündelt die größten und db x-trackers MSCI China Index
hinsichtlich der Corporate Governan- liquidesten Unternehmen Chinas. Er UCITS ETF
ce und der Transparenz bei chinesi- umfasst aktuell 161 Aktien vor allem
Anbieter: Deutsche AM
schen Unternehmen einen positiven aus den Sektoren IT, Finanzwesen
Ausblick für chinesische Unterneh- und Nicht-Basiskonsumgüter. TER: 0,65 % p. a.
men gebe: „Der Markt erwartet zwar WKN: DBX0G2
über die nächsten drei Jahre nach Fazit: Mit dem ETF partizipiert der
Kurs: EUR
Konsensschätzungen ein Wachstum Anleger am wieder gestiegenen Wirt-
des Gewinns je Aktie von rund 12 bis schaftswachstum in China. Stand: 08.08.2017
zum Volumen des ETF-Marktes und trägt damit wesentlich ten aufgeführten Direktbanken und deckt damit einen
zur Transparenz der Branche und des Gesamtmarkts bei. Großteil des Privatanlegermarktes in Deutschland ab.

Nun wird regelmäßig eine eigene Statistik zum ETF- Ziel der Statistik ist es, ein möglichst umfassendes Bild
Nutzungsverhalten von Privatanlegern in Deutschland über das Nutzungsverhaltens von Privatanlegern DATEN in Be- ETF-Retail-Marktreport
Juli 2017
veröffentlicht. Dazu wertet der Fachverlag Umsatz- und zug auf den Einsatz von ETFs darzustellen.
Bestandsmeldungen der teilnehmenden Direktbanken
aus und fasst die Ergebnisse in einer monatlich erschei- Gerne nehmen wir weitere Banken in die Statistik auf.
Das EXtra-Magazin veröffentlicht regelmäßig Statistiken Die Statistik basiert derzeit auf den Daten der weiter un-
nenden Statistik zusammen. Bitte wenden Sie sich dazu an redaktion@extravest.de.

ETF-RETAIL-MARKTREPORT
zum Volumen des ETF-Marktes und trägt damit wesentlich ten aufgeführten Direktbanken und deckt damit einen
zur Transparenz der Branche und des Gesamtmarkts bei. Großteil des Privatanlegermarktes in Deutschland ab.

Nun wird regelmäßig eine eigene Statistik zum ETF- Ziel der Statistik ist es, ein möglichst umfassendes Bild
ETF-Retail-Marktreport Nutzungsverhalten von Privatanlegern in Deutschland über das Nutzungsverhaltens von Privatanlegern in Be-
Juli 2017 veröffentlicht. Dazu wertet der Fachverlag Umsatz- und zug auf den Einsatz von ETFs darzustellen.
Bestandsmeldungen der teilnehmenden Direktbanken
aus und fasst die Ergebnisse in einer monatlich erschei- Gerne nehmen wir weitere Banken in die Statistik auf.
Das EXtra-Magazin veröffentlicht regelmäßig Statistiken nenden
Die Statistik basiert derzeit Statistik
auf den Daten zusammen.
der weiter un- Bitte wenden Sie sich dazu an redaktion@extravest.de.
zum Volumen des ETF-Marktes und trägt damit wesentlich ten aufgeführten Direktbanken und deckt damit einen
Das EXtra-Magazin veröffentlicht re- Direktbanken und deckt damit einen
zur Transparenz der Branche und des Gesamtmarkts bei. Großteil des Privatanlegermarktes in Deutschland ab. vatanlegern in Bezug auf den Einsatz
gelmäßig
Nun wird regelmäßig Statistiken zum
eine eigene Statistik zum ETF- Volumen Großteil
Ziel der Statistik ist es, ein des Bild
möglichst umfassendes Privatanlegermarktes in von ETFs darzustellen. Gerne neh-
Nutzungsverhalten von Privatanlegern in Deutschland über das Nutzungsverhaltens von Privatanlegern in Be-
des ETF-Marktes
veröffentlicht. undUmsatz-
Dazu wertet der Fachverlag trägtunddamit Einsatz vonDeutschland
zug auf denwe- ETFs darzustellen. ab. Ziel der Statistik ist men wir weitere Banken in die Statis-
Der ETF-Markt
Bestandsmeldungen im Überblick
der teilnehmenden Direktbanken
sentlich
aus und fasst diezur Transparenz
Ergebnisse der Gerne
in einer monatlich erschei- Branche
nehmen wir weitere es,Banken ein in diemöglichst
Statistik auf. umfassendes Bild tik auf. Bitte wenden Sie sich dazu an
nenden Statistik zusammen. Bitte wenden Sie sich dazu an redaktion@extravest.de.
April 2017 vs. Vormonat seit Jahresbeginn Dezember 2016
und des Gesamtmarkts bei. Nun wird über das Nutzungsverhalten von Pri- redaktion@extravest.de.
AuM (Total) 11.242.409.733 € 3,30 % 11,30 % 10.100.760.098 €
regelmäßig eine eigene Statistik zum
Der ETF-Markt im Überblick
Handelsvolumen ETFs 853.741.807 € -30,82 % -25,36 % 1.143.817.536 €
ETF-Nutzungsverhalten von Privatan- Juli 2017 vs. Vormonat seit Jahresbeginn Dezember 2016

legern Summe inTransaktionen


Deutschland veröffentlicht. AuM (Total)
162.597 -10,69 %
12.222.855.620 €
3,81 %
3,61 % 21,01 %
156.636
10.100.760.098 €

Dazu wertet
davon
Der ETF-Markt Käufe
im Überblick
der Fachverlag Umsatz- Handelsvolumen ETFs
Juli 2017
122.725
vs. Vormonat
811.111.372
-6,84 % €
seit Jahresbeginn Dezember 2016
-14,4730,24
% % -29,09 % 1.143.817.536 €
94.232
Summe Transaktionen 171.444 8,63 % 9,45 % 156.636
und davonBestandsmeldungen
AuM (Total) Verkäufe
Handelsvolumen ETFs
der teilneh- 12.222.855.620 €
davon Käufe
811.111.372 €
39.872 3,61 %

-14,47 %
-20,77 %
137.315
21,01 %

-29,09 %
10.100.760.098 €

1.143.817.536 €
-36,11 %
17,26 % 45,72 %
62.404
94.232

menden Ordergröße Direktbanken


Summe Transaktionen (Durchschnitt) aus und fasst davon Verkäufe
171.444 5.251 € 8,63 % -22,54 %34.129 9,45 % 156.636 -28,10
-16,18 % % -45,31 % 7.302 € 62.404
davon Käufe 137.315 17,26 % 45,72 % 94.232
Ordergröße (Durchschnitt) 4.731 € -21,26 % -35,21 % 7.302 €
die Anzahl
Ergebnisse
davon Verkäufe Sparpläne in einer monatlich 34.129
Anzahl Sparpläne
409.024 -16,18 % 5,90 %
450.387
-45,31 % 62.404 26,67 %
5,89 % 39,48 %
322.894
322.894
Ordergröße (Durchschnitt) 4.731 € -21,26 % -35,21 % 7.302 €

erscheinenden
Sparvolumen
Anzahl Sparpläne Statistik zusammen. 450.387
Sparvolumen 61.700.861 € 5,89 %
4,07 % €
66.526.491 39,48 % 322.894
3,3928,81
% % 38,88 % 47.901.67047.901.670
€ €
Sparvolumen 66.526.491 € 3,39 % 38,88 % 47.901.670 €

Die Statistik basiert derzeit auf den


Sparplanrate (Durchschnitt)
Sparplanrate (Durchschnitt)
Sparplanrate (Durchschnitt)
147,7 €
150,8 € -2,36 %
-1,72 %
147,7 € -0,43 % 148 €
-2,36 %
1,68 %
-0,43 %
148 €
148 €
Quelle: EXtra-Magazin, www.extra-funds.de. Quelle: EXtra-Magazin, www.extra-funds.de.
Daten Quelle:der weiter www.extra-funds.de.
EXtra-Magazin, unten aufgeführten
Entwicklung der in ETFs investieren Gelder
14.000 Entwicklung der in ETFs investieren Gelder
AuM in Mio. €
 Das ETF-Anlagevolumen stieg im Juli um
12.000
14.000 neuen Höchststand von
3,61 % auf auf einen
Entwicklung der in ETFs investieren GelderEntwicklung der in ETFs investierten Gelder
12,22 Mrd. Euro. AuM in Mio. €
 Das ETF-Anlagevolumen stieg im Juli um
10.000
12.000 3,61 % auf auf einen neuen Höchststand von
8.000
12.000 >> Das ETF-Anlagevolumen stieg im Juli um 3,61 % auf 12,22
 Seit Jahresbeginn ist das ETF-Volumen um
21,01 % oder 2,12 Mrd. Euro angewachsen.
aufMrd.einen
Euro.
neuen Höchst-
6.000
AuM in Mio. €
stand von 12,22 Mrd. Euro.
10.000  Das ETF-Anlagevolumen stieg im April um
>> Seit Jahresbeginn ist das ETF-Volumen
3,3 %umauf21,01
auf % oder
 Seit2,12
einen Mrd.
Jahresbeginn
neuen Euro
ist
Höchststand ange-
das ETF-Volumen
von um
10.000
4.000

ETF-Retail-Marktreport
ETF-Retail-Marktreport wachsen.
8.000
21,01 % oder 2,12 Mrd. Euro angewachsen.
ETF-Retail-Marktreport
2.000
Juli 2017
Juli 2017
11,24 Mrd. Euro.
Juli 2017 6.000
0

Anzahl der8.000
ETF-Sparpläne
Anzahl der ETF-Sparpläne
Anzahl der ETF-Sparpläne
475.000
475.000
4.000
 Die Anzahl der ETF-Sparpläne stieg im Be-
 Die Anzahl der ETF-Sparpläne stieg im Be-
 Seit Jahresbeginn ist das ETF-Volumen um
450.000
Wichtiger Hinweis:
475.000
450.000 und Die Anzahl der
richtszeitraum ETF-Sparpläne
können einegegenüber dem Vormonatstieg im oder
Be-
die Bankum
Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen sind keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers richtszeitraum individuelle
gegenüber Beratung
demdurch
Vormonat um einen Be-
11,30 % oder 1,14 Mrd. Euro angewachsen.
425.000
450.000
425.000
rater400.000
des (potenziellen) Anlegers nicht ersetzen. Trotz sorgfältiger Beschaffung und Bereitstellung der dargestellten Informationen,
425.000 5,89 bzw.übernimmt
richtszeitraum
%diesem 25.039 die Isarvest
gegenüber
Sparpläne. GmbH
dem (Redaktion: EXtra-Magazin)
Vormonat um
400.000
keine375.000 5,89in%
Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Genauigkeit dieser Publikation. Angaben und Aussagen 25.0392.000
bzw.Dokument Sparpläne.
sind auf dem Stand des Erstellungszeitpunkts
5,89
Anzahl der ETF-Sparpläne
% (Potenzielle)
bzw. 25.039 Sparpläne.
400.000
und werden
375.000 nicht aktualisiert, auch wenn sich Änderungen bezüglich der getroffenen Angaben / Aussagen ergeben sollten. Anleger sollten vor einer Anlageentscheidung ein
350.000
ausführliches
375.000
350.000 6.000
Beratungsgespräch mit einem Finanz-, Rechts- und Steuerberater führen. Quelle der Daten: Isarvest GmbH, Redaktion EXtra-Magazin.
325.000
350.000  Damit werden nun 450.387 ETF-Sparpläne
325.000  Damit werden nun 450.387 ETF-Sparpläne
>> Die Anzahl der ETF-Sparpläne stieg im Berichtszeitraum gegenüber dem
Damit ausgeführt.
 Monat werden nun 450.387 ETF-Sparpläne
300.000
325.000
im
im Monat ausgeführt. 0
300.000
275.000
300.000
275.000
250.000
275.000
im Monat ausgeführt.

Vormonat um
ETF- 5,89 % bzw. 25.039 Sparpläne.
250.000
225.000
250.000  Das Sparvolumen der ausgeführten ETF-
225.000
200.000  Das Sparvolumen der ausgeführten
225.000
 Das Sparvolumen der ausgeführten
Euro (+3,39ETF-
4.000 Sparpläne lag bei 66,52 Mio. %).
200.000
175.000
Sparpläne lag bei 66,52 Mio. Euro (+3,39 %).
>> Damit werden nun 450.387 ETF-Sparpläne im Monat ausgeführt.
200.000
175.000
150.000
175.000
150.000
Sparpläne lag bei 66,52 Mio. Euro (+3,39 %).
125.000
150.000 Wichtiger Hinweis:
125.000
Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen sind keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers und können eine individuelle Beratung durch die Bank oder einen Be-
>> Drater as desSparvolumen derTrotz ausgeführten
sorgfältiger Beschaffung undETFSparpläne lag beiübernimmt
66,52 Mio.
100.000
125.000
100.000
75.000
100.000
75.000 (potenziellen) Anlegers nicht ersetzen. Bereitstellung der dargestellten Informationen, die Isarvest GmbH (Redaktion: EXtra-Magazin)
50.000
75.000
50.000 keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Genauigkeit dieser Publikation. Angaben und Aussagen in diesem Dokument sind auf dem Stand des Erstellungszeitpunkts
Euro (+3,39 %).
25.000

2.000 und werden nicht aktualisiert, auch wenn sich Änderungen bezüglich der getroffenen Angaben / Aussagen ergeben sollten. (Potenzielle) Anleger sollten vor einer Anlageentscheidung ein
50.000
25.000
0
25.000
0
0
ausführliches Beratungsgespräch mit einem Finanz-, Rechts- und Steuerberater führen. Quelle der Daten: Isarvest GmbH, Redaktion EXtra-Magazin.

Durchschnittliche Sparplanrate
Durchschnittliche Sparplanrate
Durchschnittliche Sparplanrate
0
165 €
165 €
 Die durchschnittliche Sparplanrate lag im
165 €
 Die durchschnittliche Sparplanrate lag im
 Die
Juli durchschnittliche
bei 147,70 Euro. Sparplanrate lag im
160 € Juli bei 147,70 Euro.
160 €
160 €
Juli bei 147,70 Euro.

155 €
155 €
155 €

150 €

Durchschnittliche Sparplanrate
150 €

Wichtiger Hinweis:
150 €

Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen sind keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers und können eine individuelle Beratung durch die Bank oder einen Be-
145 €

>> Die durchschnittliche Sparplanrate lag im Juli bei 147,70 Euro.


145 €
145 €
rater des (potenziellen) Anlegers nicht ersetzen. Trotz sorgfältiger Beschaffung und Bereitstellung der dargestellten Informationen, übernimmt die Isarvest GmbH (Redaktion: EXtra-Magazin)
140 €

keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Genauigkeit dieser Publikation. Angaben und Aussagen in diesem Dokument sind auf dem Stand des Erstellungszeitpunkts
140 €
140 €

und werden nicht aktualisiert, auch wenn sich Änderungen bezüglich der getroffenen Angaben / Aussagen ergeben sollten. (Potenzielle) Anleger sollten vor einer Anlageentscheidung ein
135 €
135 €

ausführliches Beratungsgespräch mit einem Finanz-, Rechts- und Steuerberater führen. Quelle der Daten: Isarvest GmbH, Redaktion EXtra-Magazin.
135 €

130 €
130 €
130 €

ETF-Handelsvolumen (Käufe & Verkäufe)


ETF-Handelsvolumen (Käufe & Verkäufe)
ETF-Handelsvolumen
1.600.000.000 €
(Käufe & Verkäufe)
1.600.000.000 €  Das ETF-Handelsvolumen lag im Juli bei
1.600.000.000 €  Das ETF-Handelsvolumen lag im Juli bei
 Das
811,11 ETF-Handelsvolumen
Mio. lag im Juli bei
Euro (- 14,47 % vs. Vormonat).
1.400.000.000 € 811,11 Mio. Euro (- 14,47 % vs. Vormonat).
1.400.000.000 €
811,11 Mio. Euro (- 14,47 % vs. Vormonat).
1.400.000.000 €

1.200.000.000 €
1.200.000.000 €
ETF-Handelsvolumen (Käufe & Verkäufe)
 Die Zahl der ausgeführten Transaktionen
 Die Zahl der ausgeführten Transaktionen
Die 171.444
 bei Zahl der ausgeführten Transaktionen
lag
>> Das ETF-Handelsvolumen lag im Juli bei 811,11 Mio. Euro (- 14,47 % vs. Vormonat).
Stück (8,63 %). Dabei entfielen
1.200.000.000 €
lag bei 171.444 Stück (8,63 %). Dabei entfielen
1.000.000.000 €
1.000.000.000 € lag bei (17,26
137.315 171.444%)Stück (8,63 und
auf Käufe %). Dabei
34.129entfielen
(-16,18
1.000.000.000 € 137.315 (17,26 %) auf Käufe und 34.129 (-16,18

>> Die Zahl der ausgeführten Transaktionen lag bei 171.444 Stück (8,63 %). Dabei entfielen
137.315
%) (17,26 %) auf Käufe und 34.129 (-16,18
auf Verkäufe.
800.000.000 € %) auf Verkäufe.
800.000.000 €
800.000.000 €
%) auf Verkäufe.
600.000.000 €
600.000.000 €
600.000.000 €  Das Kauf- 137.315 (17,26
 Das Kauf- vs. Verkauf-Ratio lag bei 1,59.
 Das Kauf- vs. Verkauf-Ratio
vs. Verkauf-Ratio %) auf Käufe und 34.129 (-16,18 %) auf Verkäufe.
lag bei 1,59.
lag bei 1,59.

>> Das Kauf- vs.


lang Verkauf-Ratio lag bei 1,59.
400.000.000 €
400.000.000 €  Die durchschnittliche Ordergröße lang bei
400.000.000 €  Die durchschnittliche Ordergröße bei
 Die
4.731 durchschnittliche
Euro (-21,26 %). Ordergröße lang bei
200.000.000 € 4.731 Euro (-21,26 %).
>> Die durchschnittliche Ordergröße lang bei 4.731 Euro (-21,26 %).
4.731 Euro (-21,26 %).
200.000.000 €
200.000.000 €

0€
0€
0€

Wichtiger Hinweis:
Wichtiger
Die in dieserHinweis:
Publikation enthaltenen Informationen sind keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers und können eine individuelle Beratung durch die Bank oder einen Be-
Wichtiger
Die in Hinweis:
dieser Publikation enthaltenen Informationen
rater des (potenziellen) Anlegers nicht ersetzen. Trotz sind keine Empfehlung
sorgfältiger Beschaffungzum
undKauf oder Verkauf
Bereitstellung dereines Wertpapiers
dargestellten und können
Informationen, eine individuelle
übernimmt Beratung
die Isarvest GmbH durch die Bank
(Redaktion: oder einen Be-
EXtra-Magazin)
Die
raterindes
dieser PublikationAnlegers
(potenziellen) enthaltenen
nichtInformationen
ersetzen. Trotzsind keine Empfehlung
sorgfältiger zum
Beschaffung undKauf oder Verkauf
Bereitstellung dereines Wertpapiers
dargestellten und könnenübernimmt
Informationen, eine individuelle Beratung durch
die Isarvest die BankEXtra-Magazin)
oder einen Be-
keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Genauigkeit dieser Publikation. Angaben und Aussagen in diesem Dokument sind auf demGmbH
Stand(Redaktion:
des Erstellungszeitpunkts
rater
keine des (potenziellen)
Haftung Anlegers nicht
füraktualisiert,
die Richtigkeit, ersetzen. Trotz
Vollständigkeit, sorgfältiger
Aktualität Beschaffungdieser
oder Genauigkeit und BereitstellungAngaben
der dargestellten Informationen, übernimmt die Isarvest GmbH (Redaktion: EXtra-Magazin)
und werden nicht auch wenn sich Änderungen bezüglich der getroffenenPublikation.
Angaben / Aussagen und Aussagen
ergeben in diesem
sollten. Dokument
(Potenzielle) sind
Anleger auf dem
sollten vorStand
einerdes Erstellungszeitpunkts
Anlageentscheidung ein
keine Haftung
und werden für die
nicht Richtigkeit,
aktualisiert, Vollständigkeit,
auch Aktualität oder Genauigkeit dieser Publikation. /Angaben und Aussagen in diesem Dokument sind sollten
auf demvorStand
einerdes Erstellungszeitpunkts
ausführliches Beratungsgespräch mitwenn
einemsich Änderungen
Finanz-, Rechts-bezüglich der getroffenen
und Steuerberater führen.Angaben
Quelle der Aussagen ergeben
Daten: Isarvest GmbH,sollten. (Potenzielle)
Redaktion Anleger
EXtra-Magazin. Anlageentscheidung ein
und werden nicht
ausführliches aktualisiert, auchmit
Beratungsgespräch wenn sich
einem Änderungen
Finanz-, bezüglich
Rechts- der getroffenen
und Steuerberater führen.Angaben / Aussagen
Quelle der ergeben
Daten: Isarvest sollten.
GmbH, (Potenzielle)
Redaktion Anleger sollten vor einer Anlageentscheidung ein
EXtra-Magazin.
ausführliches Beratungsgespräch mit einem Finanz-, Rechts- und Steuerberater führen. Quelle der Daten: Isarvest GmbH, Redaktion EXtra-Magazin.

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 21


RATGEBER

5 SCHRITTE ZUR
PRIVATEN ALTERSVORSORGE
Die Altersvorsorgeplanung ist relativ einfach. Man muss nur wissen wie es
geht. Der Honorar-Anlageberater Davor Horvat erläutert das Vorgehen.

GASTBEITRAG VON: DAVOR HORVAT

Altersvorsorgeplanung muss nicht kom- man festlegt, wie viel man sparen möch- viduell auf die persönliche Situation
pliziert sein. Letztendlich langt es, sich te, sollte man außerdem an Steuern und berechnet werden. Andererseits sollte
auf die Beantwortung weniger Fragen Inflation denken. Insbesondere die In- man auch ungefähr wissen, wie hoch
zu konzentrieren. Wer die folgenden flation unterschätzen viele. Als Faustre- die Steuerlast heute und wie hoch sie
fünf Fragen für sich beantworten kann, gel gilt, dass das Geld jedes Jahr rund 2 wahrscheinlich in der Rentenzeit sein
hat bereits die wichtigsten Schritte der Prozent an Wert verliert. Diesen Verlust wird. Ziel dieser Fragestellung: Welche
Altersvorsorge-Arbeit getan. sollte man beim sparen einberechnen. Förderung kommt für mich infrage?
Ziel dieser Fragestellung: Welche Ein-
1. Was sollte ich monatlich kommen brauche ich im Alter? 3. Wie gestalte ich den Sparprozess?
zurücklegen?
2. Welche staatlich geförderte Wie möchte man sein Geld einzahlen:
Ganz grob gilt: Angestellte sollten ca. Altersvorsorge macht Sinn? möglichst regelmäßig oder nach Lust
20 Prozent ihres Nettolohns, Selbst- und Laune? Je eher man bereit ist,
ständige 20 Prozent ihres Brutto- Eine staatlich geförderte Altersvorsor- sich zu einem regelmäßigen Sparen zu
lohns auf die Seite legen. Das ist aber ge hat immer zwei Seiten. Bei subven- verpflichten, desto eher wird man sein
wirklich nur ein grober Richtwert. Wer tionierten Verträgen spart man bis zur Vorsorgeziel erreichen. Über Versiche-
wirklich gezielt sparen möchte, der Rente zwar Steuern und evtl. Sozial- rungslösungen wird man somit zur
muss für sich festlegen, welches Ein- abgaben. Die Quittung kommt dann Disziplin bei der Einzahlung gezwun-
kommen er im Alter nach Steuern und allerdings im Alter: Dann werden diese gen, was übrigens eines der zentralen
Krankenversicherung zur Verfügung Verträge mit staatlicher Förderung oft Geheimnisse des Vermögensaufbaus
haben will. Die Erstellung einer Einnah- nachträglich besteuert. Das kann sich ist. Für Rürup-Renten bieten sich Zu-
men-Ausgaben-Bilanz ist hier sinnvoll. trotzdem oft lohnen, weil die Steuer- zahlungen an. Die Riesterrente und die
last im Alter oft niedriger ist als wäh- meisten betrieblichen Altersvorsorge-
Auf der Einnahmenseite stehen evtl. die rend des Erwerbslebens. pläne sind dagegen auf einen maxi-
gesetzliche Versorgung, bereits vorhan- malen Einzahlungsbetrag gedeckelt.
denes Vermögen, Immobilien und alle Die verschiedenen Vorsorgeschichten Für viele ist eine flexible Geldanlage
sonstigen Vermögenswerte, die man im heißen zum Beispiel Rürup, Riester, sehr wichtig, insbesondere bei der Ein-
Alter zu Einkommen umwandeln kann. betriebliche Altersvorsorge oder pri- zahlung. Am besten dafür geeignet
Auf der Ausgabenseite muss man sich vate Rente und sind alle in irgendei- sind Wertpapiersparpläne, hier können
überlegen, welche Ausgaben im Al- ner Weise vor Besteuerung geschützt. die Höhen und die Einzahlungsmoda-
ter einen erwarten. Lebt man zur Miete Ein richtiger Vergleich ist nur möglich, litäten völlig frei gestaltet werden. Ziel
oder im Eigenheim? Die Nebenkosten wenn man einerseits weiß, welche dieser Fragestellung: kann ich mich
für die Unterkunft fallen in beiden Fäl- Vorsorgeform für einen überhaupt in auf einen festen Sparbetrag festlegen?
len an. Die Kosten für die Krankenkas- Frage kommt. Eine Rürup lohnt sich in
se sind wichtig, besonders bei privaten der Regel eher für Besserverdiener. Die 4. W
 ie flexibel soll mein Altersvorsoge-
Krankenversicherungen steigt mit der Riester-Rente gibt es zum Beispiel nur, plan sein?
Zeit der Beitrag. Welchen monatlichen wenn man in die gesetzliche Renten-
Betrag benötigt man für den Lebensun- versicherung einzahlt oder Beamter ist. Eigentlich braucht man während der
terhalt inkl. Urlaub und Freizeit? Wenn Betriebliche Altersvorsorge muss indi- Ansparung zwischendurch keine flexi-
RATGEBER

ble Auszahlung. Aber wie sieht es aus, kann man daran erkennen, dass die gehen. Sie können jetzt auf Produkt-
wenn sich die Lebenssituation plötz- Aktienquote hierzulande sehr viel suche gehen. Unterstützung kann man
lich drastisch verändert? Eine Krank- niedriger ist als zum Beispiel in den sich übrigens bei diesem gesamten
heit dazu führt, dass man vorzeitig auf USA. Mit der richtigen Anlagestrategie Prozess bei einem unabhängigen Ho-
sein Geld angewiesen ist? lässt sich das Risiko von Aktien gut norar-Anlageberater einholen. Achten
kontrollieren. Wichtig dabei ist, seine Sie dabei auf die gesetzliche Zulas-
Nicht alle Vorsorgeformen erlauben eigene Risikobereitschaft zu kennen. sung. Denn Honorarberater ist nicht
in so einem Fall eine flexible Auszah- gleich Honorarberater.
lung. Aus der Rürup-Rente lässt sich Um die eigene Toleranz für das Anlageri-
während der Laufzeit überhaupt nichts siko einschätzen zu können, hilft folgen-
auszahlen, aus der betrieblichen Al- de Überlegung: Wie viel zwischenzeitli-
tersvorsorge nur, wenn man die För- chen Wertverlust kann man aushalten,
derung zurückzahlt. Beim Riester gilt ohne am Ende die Strategie zu verlas-
dasselbe, es sei denn, man investiert sen? Bekommt man schon bei minus 10
das Geld in eine Immobilie. Prozent Angst und stellt das ganze Port-
folio um? Oder würde man auch minus
Staatliche Förderung hat also vor al- 30 Prozent aushalten und stattdessen
lem dann ihren Preis, wenn man zwi- sogar günstig nachinvestieren?
schendurch eine flexible Auszahlung
braucht. Allerdings hat es auch was Die Frage nach dem Anlagerisiko vor
Gutes, wenn man nicht so einfach an der Anlageplanung zu beantworten,
das Ersparte kommt. Es erleichtert die ist letztendlich für den Erfolg entschei-
Spardisziplin und schützt das Vermö- dend. Denn wer zwischenzeitlich doch
gen. Deshalb sollte man existenzielle Angst bekommt und das Portfolio ein- Davor Horvat
Risiken über spezielle Versicherungen fach umschichtet, verliert mit größerer Honorar-Anlageberater
abschließen. Ziel dieser Fragestellung: Wahrscheinlichkeit Geld als der, der Vorstand Honorarfinanz AG –
Wie hoch soll die „Verfügbarkeitsquo- die Schwächephase der Aktien aus- Institut für unabhängige
te“ des Geldes sein? sitzt und auf steigende Kurse wartet. Anlageberatung
Ziel der Fragestellung: Welches Risi- Amalienbadstr. 41, 76227 Karlsruhe
Tel.: 0721-915691-40
5. Welche Risikobereitschaft habe ich? ko soll mein Anlagekonzept haben?
Fax: 0721-915691-49
Wenn Sie diese fünf Fragen für sich Mail: info@honorarfinanz.ag
Gerade deutsche Anleger haben eine beantwortet haben, dann kann es jetzt Internet: www.honorarfinanz.ag
starke Angst vor Anlagerisiken. Das weiter mit der Altersvorsorgeplanung

Auf den Punkt gebracht …


Geballtes Wissen
rund ums Thema
ETF!

Jetzt das eBook


kaufen!

shop.extra-funds.de
RATGEBER

© jd-photodesign – stock.adobe.com
RENTENLÜCKE – WIEVIEL
MUSS ICH EIGENTLICH SPAREN?
Was ist meine Rentenlücke und wieviel muss ich für einen sorgenfreien
Lebensabend auf die Seite legen um diese zu schließen?
VON: MARKUS JORDAN

Jedes Jahr flattert gesetzlich Versi- genau unter die Lupe zu nehmen und Mehrheit der Senioren in diesem Alter
cherten im Alter von 27 und 54 Jahren, zu prüfen, ob auch tatsächlich alle das Haus abgezahlt hat, die Wohnungs-
die mindestens 5 Jahre lang Beiträge Beschäftigungs- und anrechenbare einrichtung bereits vorhanden ist, die
in die Rentenversicherung eingezahlt Ausbildungszeiten, Kindererziehung, zu versorgenden Kinder aus dem Haus
haben, eine Renteninformation ins Arbeitslosigkeit oder Auslandsaufent- sind und keine Fahrtkosten zur Arbeit
Haus. Dabei erhält der Beitragszahler halte berücksichtigt wurden. Ansonsten mehr anfallen, kommt man mit etwas
die wichtigsten Informationen über sollte man sich mit dem Rentenversi- weniger Geld aus als im Berufsleben. Je
den bisherigen Versicherungsver- cherer in Verbindung setzen und einen nach den eigenen individuellen finanzi-
lauf. Diese Hochrechnung ist wichtig, Antrag auf Kontenklärung stellen. ellen Verhältnissen oder der Lebenspla-
dient sie doch dem Versicherten als nung kann sich dieses Niveau aber von
Richtschnur, wieviel er in den verblei- Eigene Lebensplanung fürs Alter dem angegebenen Wert unterscheiden.
benden Jahren zusätzlich privat vor-
sorgen sollte. um im Alter finanziell Anhand der zugesandten Informatio- Als zusätzliche Hilfe bieten zum Beispiel
abgesichert zu sein. nen erkennt der Versicherte schnell die der Deutsche Fondsverband BVI unter
persönliche Rentenlücke. Eine zusätz- www.bvi.de/kapitalanlage/privatanle-
Renteninformationen überprüfen liche private Vorsorge wird notwendig. ger/rechner/rentenluecken-rechner/
Als Faustregel gilt: Im Alter benötigt Online-Rechner an, mit denen unter
Die Renteninformation gibt einen ers- man in etwa 80 Prozent des bisherigen Beachtung der eigenen Lebensplanung
ten Überblick über die zu erwartende Nettoeinkommens, um das gewohnte die persönliche Rentenlücke berechnet
gesetzliche Rente. Sinnvoll ist es, vor Lebensniveau ohne größere Abstriche werden kann. Hat man das Ergebnis,
allem den Versicherungsverlauf sehr aufrechterhalten zu können. Da die sollte man sich überlegen, wie man die

24 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017


RATGEBER

Rentenlücke – So viel müssen Sie sparen!


Im Beispiel sehen wir uns die Situation von vier Männern mit unterschiedlichen Alter an. Im Alter von 30 Jahren und
bei einem Bruttoeinkommen von 4.000 € reicht ein monatlicher Sparbetrag in Höhe von 212 € zur Deckung der
monatlichen Rentenlücke.

Netto Bedarf
Brutto EK Netto EK Netto Nötiges Nötige
Alter (Renten- (Renten- Lücke
(heute) (heute) Rente Kapital** Sparrate**
beginn) beginn)

20 3.500 € 2.174 € 4.378 € 3.502 € 2.080 € 1.422 € 478.535 € 115 €

30 4.000 € 2.412 € 4.184 € 3.347 € 2.010 € 1.337 € 427.842 € 212 €

40 4.500 € 2.660 € 3.976 € 3.181 € 1.962 € 1.219 € 382.140 € 409 €

50 5.000 € 2.911 € 3.749 € 2.999 € 1.969 € 1.030 € 309.393 € 802 €

Quelle: Institut für Vorsorge und Finanzplanung, www.ivfp.de


** Bei einer angenommenen jährlichen Wertentwicklung von 6 Prozent in der Ansparphase und 4 Prozent in der Rentenphase.

Rentenlücke schließen kann. Dabei gilt und 500.000 EUR zur Verfügung ste- ZUSAMMENFASSUNG
die Regel: Je früher ich damit beginne, hen müssen. Das ist ein sehr hoher an-
desto besser ist es. Denn bereits mit zusparender Betrag. In jungen Jahren ist Zur Schließung der persönlichen
kleinen Beträgen kann ich mir aufgrund dieser jedoch noch recht einfach über Rentenlücke sind erhebliche
des Zinseszinseffektes eine stattliche das laufende Einkommen anzusparen. Beträge erforderlich. Diese kön-
Zusatzrente aufbauen. Bei späterem Be- So muss ein heute 20-Jähriger gerade nen über frühzeitiges und kon-
sequentes Ansparen erreicht
ginn hingegen erhöht sich der monatli- einmal 115 Euro monatlich ansparen,
werden. Je früher man damit be-
che Aufwand zum Teil sehr deutlich.. um die Rentenlücke von 1.422 EUR zu ginnt, desto geringer die monat-
schließen. Beginnt man hingegen erst liche, finanzielle Belastung. Bei
Frühzeitig mit Vorsorge beginnen mit 40 Jahren, müssen bereits 409 EUR der Wahl der Sparprodukte soll-
monatlich zur Seite gelegt werden. Wer te man darauf achten, eine lang-
Aus der Tabelle können verschiedene mit 50 Jahren startet, muss schon 802 fristige Rendite von 6 Prozent
Szenarien entnommen werden. An- EUR Monat für Monat ansparen. Es pro Jahr zu erzielen. Mit einem
breit gestreuten ETF-Portfolio
hand der Beispiele erkennt man, dass macht also durchaus Sinn, schon zeitig
ist dies durchaus zu erreichen.
im Alter Beträge zwischen 300.000 fürs Alter vorzusorgen.

PUNKTEN SIE AN DER BÖRSE


MIT POINT&FIGURE, CANDLESTICKS UND CO.

Unser Ratgeber überzeugt durch:


✔ Verschiedene Analysekonzepte
✔ Charttypen und Darstellungsformen
✔ uvm.

KOSTENLOSES EBOOK SICHERN


www.godmode-trader.de/charttechnik
KOMMENTAR POWERED BY

DR. MARTIN W. HÜFNER

SCHWIERIGES VERHÄLTNIS
VON ZINS UND AKTIE
Der Chefvolkswirt von Assenagon Asset Management S.A.
kommentiert im EXtra-Magazin die Entwicklung der Märkte.

• Der erwartete Kurswechsel in der Geldpolitik muss sich nicht kam es wieder zum alten Muster: Die Zinsen stiegen und
negativ auf die Börsen auswirken. die Aktienkurse gingen ebenfalls nach oben.
• In den letzten 30 Jahren sind die Aktienkurse immer gestie-
gen, wenn die Leitzinsen angehoben wurden.
Wie kommt es zu dieser der herrschenden Lehre widerspre-
• Es gibt aber auch Ausnahmen. Was muss dann geschehen?
chenden Reaktion? Der Grund ist einfach: Zinserhöhungen
haben immer zwei entgegengesetzt wirkende Effekte. Der er-
An den Aktienmärkten haben viele Anleger derzeit ein mul- ste von der Notenbank beabsichtigte Effekt ist, dass Kredite
miges Gefühl. Das hängt nicht nur mit dem erreichten ho- teurer werden. Es würde für sich genommen zu schwächeren
hen Kursniveau zusammen, dem starken Euro oder den Börsenführen.DerzweiteEffektist,dassZinserhöhungeneinZei-
politischen Risiken. Eine Rolle spielt auch die Aussicht auf chen dafür ist, dass es der Wirtschaft besser geht. Das
den bevorstehenden Kurswechsel der Geldpolitik. Es erscheint ist ein positives Zeichen für die Aktien. Das gleiche
so gut wie sicher, dass die EZB im kommenden Jahr mit der gilt mit umgekehrten Vorzeichen. Zinssenkungen ent-
Rückführung der ultralockeren Geldpolitik beginnt. Zuerst lasten einerseits die Wirtschaft und stimulieren die Konjunk-
werden vermutlich die Wertpapierkäufe zurückgeführt. Da- tur. Das hilft den Aktien. Andererseits senden sie das Signal,
nach werden die Zinsen erhöht. Die meisten denken, dass dies dass die Wirtschaft nicht so gut läuft und so gestützt werden
die Aktienmärkte belasten wird. Zum einen gibt es dann nicht muss. Das belastet die Aktienmärkte. A priori kann man also
mehr so viel Liquidität auf den Märkten. Zum anderen steigen nicht sagen, welcher der beider Effekte überwiegt. In den ver-
die Zinsen, was die Kosten der Unternehmen erhöht und die gangenen 30 Jahren waren es offenbar stets die Erwartun-
gesamtwirtschaftliche Nachfrage verringert. gen der Investoren, die sich durchsetzten. Anleger vertrau-
ten darauf, dass die Zentralbanken es schon richtig machen
Ich habe mir einmal angeschaut, wie das in der Vergangen- werden. Das ist der Normalfall. Freilich gibt es auch Aus-
heit war. Dabei stieß ich auf eine Grafik, die ich zunächst gar nahmen. In den turbulenten 70er Jahren des vorigen Jahrhun-
nicht glauben wollte. Sie zeigt nämlich, dass das Paradigma derts, als die Inflation wegen höherer Ölpreise zu galoppieren
„steigende Zinsen = schwächere Börsen” keineswegs im- drohte, konnte man zum Beispiel nicht mehr darauf vertrauen,
mer gilt. Bis zur großen Finanzkrise 2008 war genau das dass eine restriktivere Geldpolitik immer mit einer gut laufen-
Umgekehrte richtig. Immer wenn die Zentralbank die Leit- den Wirtschaft einhergeht. Die Notenbanken mussten
zinsen anhob, gingen auch die Aktienkurse nach oben. Das damals die Notbremse ziehen und nahmen das Risiko einer
war selbst dann der Fall, als die Fed drei Jahre lang ohne Rezession in Kauf. Es war klar, dass die Aktienmärkte in sol-
Unterbrechung in jeder Sitzung die Zinsen um jeweils chen Fällen negativ auf Zinserhöhungen reagierten.
0,25 Prozentpunkte erhöhte, insgesamt also um mehr als
vier Prozentpunkte. Das war für die Wirtschaft eine Ross- Für den Anleger: Die Ängste, dass ein Kurswechsel der Geld-
kur. Damals stiegen auch die langfristigen Zinsen. Gleich- politik die jahrelange Hausse auf den Aktienmärkten beenden
wohl gingen die Aktienkurse in dieser Zeit nicht zurück, würde, sind im Augenblick nicht gerechtfertigt. Wenn die No-
sondern legten gemessen am S&P 500 um insgesamt 13 tenbanken auf die Bremse treten, dann ist das eine Folge der
Prozent zu. Das gleiche Muster ist auch bei Zinssenkun- stabilen Konjunktur und damit ein gutes Zeichen für die Akti-
gen zu beobachten. Immer wenn die Fed Funds nach unten enmärkte. Da sollte man investiert bleiben. Andererseits kann
gingen, reagierten die Börsen darauf nicht positiv, sondern man sich darauf nicht verlassen. Wenn der Fall eintreten sollte,
brachen im Gegenteil ein. Nach der Finanzkrise 2008 wurde dass die Inflation Beine bekommt und sich über die Maßen be-
diese Mechanik zunächst außer Kraft gesetzt. Die Leitzin- schleunigt, dann könnte es brenzlig werden. Dann müsste die
sen blieben niedrig, die Aktienkurse gingen gleichwohl Notenbank die Zinsen vielleicht stärker erhöhen, als dies mit
kräftig nach oben. Das war freilich auf einen Sonderfaktor einer guten Konjunktur vereinbar ist. Dann würden die Akti-
zurückzuführen. Die Wertpapierkäufe der Federal Reserve enmärkte kippen. Das ist aus heutiger Sicht – noch – unwahr-
blähten die Liquidität auf den Märkten auf. Erst ab 2015 scheinlich. Ausschließen kann man es aber nicht.

26 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017


Der clevere
Vermögensaufbau
Individuelle Strategien für Ihren Anlegertyp.
Breite Streuung zur Risikominimierung.
Kosteneffizient auf ETF Basis.

Erfahren Sie mehr auf


www.easyfolio.de.

Bei der Auswahl unserer Produkte


vertrauen wir auf die herausragende
Expertise unserer Produktpartner.

easyfolio ist eine Marke der easyfolio GmbH, eine Tochtergesellschaft der Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG.
© easyfolio GmbH, 2017. Der Inhalt dieser Produktinformation stellt keine Anlageempfehlung dar. Aktuelle Verkaufsunterlagen, alleinige Grundlage für
eine Anlageentscheidung, erhalten Sie kostenlos bei der easyfolio GmbH, c/o TechQuartier, Platz der Einheit 2, 60327 Frankfurt, Telefon: 0800 12305070,
E-Mail: info@easyfolio.de oder auf www.easyfolio.de. Neben den Chancen auf Wertsteigerung sind die Anlagen in den easyfolio-Fonds Anlagerisiken
ausgesetzt. Weitere Informationen und Hinweise finden Sie auf www.easyfolio.de.
FINTECH-NEWS

Basler startet
Robo-Advisor
Die Deutsche Asset Manage-
ment (Deutsche AM) und die
Basler Versicherungen verstär-
ken ihre Zusammenarbeit für die
digitale Welt. Als erstes Finanz-
unternehmen wird die Basler die
neu entwickelte Robo-Technolo-
gie der Deutschen AM einsetzen
und einen neuen Vertriebska-
nal unter dem Namen „Baloise

© ktsdesign – stock.adobe.com
MONVISO“ über die Seite www.
monviso.de öffnen.

Die Basler Versicherungen küm-


mern sich um den Vertrieb, die
Deutsche AM um das Portfolio-
management. Dieses basiert auf
der strategischen Hausmeinung DekaBank bietet mit bevestor eine
des Deutsche-AM-Chef-Anla-
gestrategen Stefan Kreuzkamp Robo-Advisor-Lösung für Sparkassen
und der Expertise von mehr als
600 Anlagespezialisten. Aktiv Das Angebot digitaler Anlage- Im Vergleich zu den Wettbewerbern
gesteuert wird die Anlage vom lösungen zum langfristigen Vermö- ist das Angebot von bevestor recht
Multi-Asset-Team der Deut- gensaufbau wird immer vielfältiger. teuer. Neben einer noch akzepta-
schen AM. Zum Anlageuniver- Auch aus dem Lager der Sparkassen blen jährlichen Depotgebühr in Höhe
sum gehören aktiv (Investment- kommt ein Anbieter auf den Markt. von 0,90 % fallen zusätzliche Kosten
fonds) und passiv verwaltete Die DekaBank, das Wertpapierhaus innerhalb der Deka-Relax-Fonds an.
Fonds (ETFs und Indexfonds) der Sparkassen, bietet mit bevestor Diese gibt bevestor je nach Strategie
der Deutschen AM. eine eigene Robo-Advisor-Lösung an. mit folgenden Werten an: Deka-Re-
lax 30: 1,29 %, Deka-Relax 50: 1,26 %,
Über die Website von bevestor kön- Deka-Relax 70: 1,23 %. Die Gesamt-
nen Anleger in drei von der Deka In- kosten liegen demnach bei 2,13 % bis
LIQID unter Top-5 vestment verwaltete Investmentfonds 2,19 % pro Jahr. Damit sind die Kos-
investieren (Deka-Relax 30, 50 und ten rund doppelt so hoch wie bei den
Erstmals hat mit LIQID ein di-
70). Der Name erinnert an die im Jahr Mitbewerbern.
gitaler Vermögensverwal-
2014 eingeführten easyfolio-Strate-
ter den Sprung auf die ersten
gien (30, 50 und 70), die inzwischen Es bleibt abzuwarten, ob die gewählte
Plätze des renommiertesten
von der Privatbank Hauck & Aufhäu- Anlagestrategie inklusive des Anla-
Performance-Rankings für
ser betrieben werden. Die Deka-Relax geschutzes und der Höchststand-Au-
deutscheVermögensverwalterge-
Fonds nutzen zur Umsetzung der An- tomatik diese Kosten rechtfertigt. Da-
schafft. Im 12-Monats-Vergle-
lagestrategie allerdings keine ETFs, rüber hinaus fallen zumindest keine
ich zum 31. Mai 2017 belegt
sondern aktiv gemanagte Fonds. Zu- Mindestgebühren, Ausgabeaufschlä-
LIQID gleich bei seiner ersten
dem bieten die Fonds einen einge- ge oder sonstige Transaktionskosten
Teilnahme Spitzenplätze. Dabei
bauten Anlageschutz. Dieser soll das an. Rückvergütungen, die die Deka In-
behauptet sich das Berliner Un-
Geld der Anleger vor größeren Verlus- vestment von den investierten Fonds
ternehmen gegen einige der
ten schützen. Dieser optional enthal- erhält, werden den Deka-Relax-Fonds
bekanntesten deutschen Ver-
tene Anlageschutz der Portfolios wird gutgeschrieben und kommen so dem
mögensverwalter.
von der Deka Investment gesteuert. Anleger zugute.
FINTECH-NEWS

© violetkaipa – stock.adobe.com
Erik Podzuweit Founder und Co-CEO von Scalable Capital

BlackRock beteiligt sich am digitalen VisualVest ist ab sofort


Vermögensverwalter Scalable Capital Vermögensverwalter
Die Online-Vermögensverwaltung Scalable Capital hat eine der Der Robo-Advisor VisualVest hat von der Ba-
größten Finanzierungsrunden im europäischen Sektor abgeschlos- Fin die Lizenz zum Finanzportfolioverwalter
sen: In einer Finanzierungsrunde hat das Start-up 30 Millionen Euro erhalten. Zuvor hatte das FinTech eine Lizenz
eingesammelt. Die Gesamtfinanzierung steigt damit auf 41 Millio- als Finanzanlagevermittler. Zusätzlich wird die
nen Euro. Angeführt wurde die Finanzierungsrunde von BlackRock, White-Label-Lösung „MeinInvest“ für Kunden
der nun einen signifikanten Minderheitsanteil hält. BlackRock wird der Genossenschaftsbanken eingeführt. Da-
das Fintech dabei unterstützen, Kooperationen mit Finanzinstituten bei kann in die Fonds der Union-Investment
und Unternehmen weiter auszubauen. investiert werden. „Kunden können in Zukunft
nicht mehr nur ein vordefiniertes Portfolio aus-
„Technologie spielt für BlackRock seit seiner Gründung eine zent- wählen, sie erhalten stattdessen auf Basis ih-
rale Rolle. Angefangen bei der Risikomanagement- und Analyse- res persönlichen Risikoprofils eine individuelle
plattform Aladdin bis zur jüngsten Expansion in den Bereich der di- Strategieempfehlung. Durch die erweiterte Li-
gitalen Vermögensverwaltung hat das Unternehmen kontinuierlich zenz können wir nun wichtige Entscheidungen
fortschrittliche Technologien entwickelt und in solche investiert“, schneller treffen“, kommentiert Dr. Olaf Zeit-
sagt Patrick Olson, Chief Operating Officer EMEA bei BlackRock. nitz, CEO von VisualVest, die Lizenzerteilung.

Replikationsmethoden?

Dividenden-ETFs?

Swaps?
Tauschen Sie sich mit Geldanlage-Profis
in unserer Community aus und profitieren Diskutieren Sie mit!
Sie vom umfangreichen Wissen sowie der
langjährigen Erfahrung.

Deutschlands größte Finanz-Community, denn aus Gerüchten


am 26.08.2017werden Nachrichten.
170826021910L0-01

Entdecken Sie wallstreet-online.de und seien Sie am Puls der Börse.


über http://www.united-kiosk.de
www.wallstreet-online.de
SERVICE – ROBO-ADVISORS

In dieser Rubrik stellen wir Ihnen ausgewählte Robo-Advisors – Online-Vermögensverwaltungen – vor. Von die-
sen Anbietern erhalten Sie standardisierte Anlagekonzepte auf Basis von ETFs oder Indexfonds. Sie wählen eine
für Sie passende Anlagestrategie – das Management übernimmt dann der Robo-Advisor.

easyfolio GmbH (60327 Frankfurt) fintego (85609 Aschheim) GINMON GmbH (60486 Frankfurt am Main)

Kontakt: Kontakt: Kontakt:


Andreas Mang Franz Linner Lars Reiner

easyfolio gehört zu den ersten digitalen Geldanla- Mit den cleveren ETF-Portfolios im fintego Mana- Als mehrfach ausgezeichneter Robo-Advisor hat
geplattformen in Deutschland. Anleger haben die ged Depot wird die Geldanlage einfach und kos- Ginmon es geschafft, sich als Plattform zu eta-
Möglichkeit, gemäß ihrer individuellen Risikoaffinität tengünstig. Denn statt in Einzeltitel investieren blieren, die es auch erfahrenen Privatanlegern
zwischen insgesamt vier ETF-basierten Anlagestra- Kunden in eine von fünf Anlagestrategien, die ermöglicht, den Kapitalmarkt noch effizienter
tegien zu wählen. Mit easyfolio 30, 50 und 70 ent- auf die unterschiedlichen Bedürfnisse unserer für den eigenen Vermögensaufbau zu nutzen.
scheiden sich Anleger für eine feste Aktien- bzw. An- Kunden zugeschnitten sind. Die jeweils passende Anleger investieren ihr Geld bei Ginmon frei von
leihenquote. easyfolio flex verfolgt hingegen einen Anlagestrategie wird mit einem umfassenden On- Emotionen in ein global gestreutes ETF-Portfolio,
dynamischen Anlageansatz und passt sich flexibel line-Fragebogen nach dem Wertpapierhandelsge- welches regelbasiert nach wissenschaftlichen
an jedes Marktumfeld an. Anleger müssen sich dabei setz ermittelt. Unsere Experten prüfen täglich die Kriterien zusammengestellt und optimiert wird.
nicht für eine festgelegte Aktienquote entscheiden, Zusammensetzung und Gewichtung innerhalb der Die von Ginmon entwickelte Portfoliotechnolo-
sondern überlassen diese Entscheidung dem er- Portfolios und nehmen – wenn nötig – ein Reba- gie setzt dabei auf einen antizyklischen Invest-
fahrenen Investment-Team von Hauck & Aufhäuser lancing vor. Über einen Online-Zugang haben An- mentansatz der langfristig höhere Renditen ver-
Privatbankiers als Eigentümer. leger ihr Depot jederzeit im Blick. spricht.

c/o TechQuartier Platz der Einheit 2 • 60327 Frankfurt Bahnhofstraße 20 • 85609 Aschheim Voltastraße 31 • 60486 Frankfurt am Main
Tel: 0800 12305070 Tel.: 089 / 454 60-524 Tel.: 069 / 15322 7340
www.easyfolio.de • info@easyfolio.de www.fintego.de • fintego@ebase.com www.ginmon.de • service@ginmon.de

growney GmbH (13355 Berlin) investify S.A. (4362 Esch-sur-Alzette) LIQID Investments GmbH (10719 Berlin)

Kontakt: Kontakt: Kontakt:


Michael Hauptmann Gentiana Krasniqi Paul Becker

Bei growney investieren Sie in besonders günstige Mit investify geht die erste digitale Vermögensver- LIQID ist die erste digitale Vermögensverwaltung, die
und renditestarke Aktien- und Anleihe-ETFs. Die waltung an den Start, die ihren Kunden ein Höchst- privaten Geldanlegern komplett digital Zugang zu
Auswahl der passiven Indexfonds erfolgt neutral, maß an Individualität bietet. Während eine indivi- exklusiven Anlagestrategien der HQ Trust, dem Multi
aufgrund von wissenschaftlichen Erkenntnissen und duelle Vermögensverwaltung in der traditionellen Family Office der Familie Harald Quandt, gewährt. Ab
ist vollkommen unabhängig von Fondsanbietern. Bankenlandschaft in der Regel erst ab einer Mindest- einem Anlagebetrag von 100.000 Euro kann zu äu-
Mit den gewählten ETFs wird ein breit gestreutes anlage von 1 Millionen € zu bekommen ist, hat der ßerst günstigen Konditionen in global diversifizierte
Weltmarktportfolio nachgebildet: Insgesamt wird in Anleger bei investify bereits ab einem Anlagebetrag Anlage-Portfolios investiert werden. Hierzu werden
über 2.400 Aktien in 45 Länder investiert, die Anlei- von 5.000 € den Zugang zu professioneller Ver- drei unterschiedliche Anlagestrategien angeboten.
hefonds investieren in hochwertige Unternehmens- mögensverwalter-Expertise. Während alle anderen Zwei der Anlagekonzepte verfolgen eine passive
und Staatsanleihen aus dem Euroraum. growney „Robo-Advisors“ mit standardisierten Lösungen ar- Strategie, die auf börsengehandelten ETFs basiert.
verzichtet dabei auf unnötige Kosten und teure Fi- beiten, bietet investify dem Anleger die Möglichkeit Die dritte, aktive Anlage-Strategie basiert komplett
nanzverpackungen. Das eingesparte Geld geht eins in Branchen und Themen zu investieren, die er für auf dem Fondsmanagement der Experten von HQ
zu eins in Ihre Rendite. besonders aussichtsreich hält. Trust.

Gustav-Meyer-Allee 25, Geb. 12 • 13355 Berlin 9 Avenue des Hauts-Fourneaux • 4362 Esch-sur-Alzette, Fasanenstraße 71 • 10719 Berlin
Tel.: 030 2201 2467-0 Luxemburg • Hotline: +352 54 55 80 301 Tel.: 030 889 20 687
www.growney.de • service@growney.de www.investify.com • service@investify.com www.liqid.de • service@liqid.de

myPension GmbH (60327 Frankfut) quirion (10711 Berlin) Scalable Capital GmbH (80538 München)

Kontakt: Kontakt: Kontakt:


Rogier Minderhout
Markus Kümpel Anna Voronina Erik Podzuweit
DIE ZUKUNFT BEGINNT HEUTE.

myPension ist Anbieter der ersten volldigitalen quirion ist die erste Online-Plattform Deutsch- Scalable Capital ist ein unabhängiger Finanz-
privaten Rentenversicherung. Durch den Versiche- lands für professionelle Vermögensverwaltung dienstleister im Bereich der digitalen Vermögens-
rungsmantel erhält die Geldanlage die rechtliche nach dem Honorarprinzip. quirion ist eine Marke verwaltung mit Sitz in München und London. Das
Form einer Versicherung, dadurch haben Kunden der quirin bank und ermöglicht eine professionel- Unternehmen erstellt für seine Kunden individuell
verschiedene Steuervorteile. Die niedrigen Kosten le und bequeme ETF-basierte Vermögensanlage angepasste, global diversifizierte Portfolios für den
von Ø 0,82% zusammen mit der Steuerersparnis im Internet. Bei quirion können Privatkunden langfristigen Vermögensaufbau und wählt dafür
wirken sich extrem positiv auf das Guthaben aus. individuell nach ihrer persönlichen Risikobereit- die geeignetsten und kosteneffizientesten Exch-
Für langfristige Sparvorhaben ist myPension mit schaft eine Anlagestrategie auswählen und ein ange-Traded-Funds (ETFs). Die Portfolios werden
seiner voll flexiblen Altersvorsorge daher der Anbie- dahinter stehendes Kapitalmarktportfolio ver- fortlaufend mit einer eigens entwickelten Risiko-
© monsitj – stock.adobe.com

ter erster Wahl. Beiträge können flexibel angepasst walten lassen. Zusätzlich profitieren Anleger von management-Technologie überwacht und gesteu-
sowie beliebig Ein- und Auszahlungen getätigt wer- den Vorteilen der Honorarberatung – unabhän- ert. Darüber hinaus werden viele Aspekte rund um
den. Das Weltportfolio mit über 3.000 Titeln erzielte gige Beratung und vollständige Rückvergütung die Pflege der Portfolios automatisiert, um den
über die letzten 15 Jahre eine Rendite von 6,6%. sämtlicher Provisionen. Kunden einen kostengünstigen Service zu bieten.

Platz der Einheit 2 • 60327 Frankfurt am Main Kurfürstendamm 119 • 10711 Berlin Prinzregentenstr. 48 • 80538 München
Tel.: 069 / 348 755 198 Tel.: 030 89021-409 • Fax: 030 30 89021-399 Tel.: 089 / 380 380 67
kuempel@mypension.de • www.mypension.de www.quirion.de • info@quirion.de de.scalable.capital • service@scalable.capital

30 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017


SERVICE – ROBO-ADVISORS FINTECH-NEWS

sina (41061 Mönchengladbach) vaamo (60326 Frankfurt)

Kontakt: Kontakt:
Kundenservice Dr. Oliver Vins,
Dr. Thomas Bloch

Mit sina wird die Anlage am Kapitalmarkt ganz ein- vaamo bietet Privatkunden einen einfachen und intu-
fach. Die individuellen Träume der Sparer werden itiven Zugang zu einer sinnvollen und kostengünsti-
in konkrete Sparziele formuliert und realistisch ge- gen Geldanlage. Mit vaamo legt man sein Geld ganz
plant. Spielerisch wird der Fortschritt verfolgt und einfach in ein breitgestreutes Wertpapier-Portfolio an

© ktsdesign – stock.adobe.com
das Sparziel gemanagt. Sina bietet ab 25 € eine und behält jederzeit die volle Kontrolle darüber. Im di-
tolle Möglichkeit, in 3 professionellen und aktiv gitalen Dialog wird eine individuelle Anlagestrategie
gemanagten ETF-Fonds (sina Fonds) anzusparen. passend zum persönlichen Risikoprofil ermittelt (Akti-
Dabei stehen Personalisierung, Einfachheit, ein en, Anleihen und evtl. Rohstoffe), abhängig von der in-
Höchstmaß an Transparenz und Spaß im Vorder- dividuellen Risikopräferenz und finanziellen Situation.
grund. Als Bank stellt Santander die hohe Qualität Täglich verfügbar, kein Mindestanlagebetrag und nur
der Fondsprodukte sowie der Anwendung für die eine günstige Servicepauschale. TÜV-zertifiziert. Un-
Kunden jederzeit sicher. ser Partner ist die FIL Fondsbank, die die Depots der
Anleger führt und keine zusätzlichen Kosten erhebt.

Santander-Platz 1 • 41061 Mönchengladbach


Tel: 0800 100 30 97
Mainzer Landstrasse 250-254 • 60326 Frankfurt
Tel.: 069 / 3807 6632
Robo-Advisor-
Testberichte
www.sina.santander.de • service@sina.santander.de www.vaamo.de • service@vaamo.de

Whitebox GmbH (79576 Weil am Rhein) Wüstenrot Bank AG (71630 Ludwigsburg)


Robo-Advisors versuchen mittels
Kontakt: Kontakt: einer Online-Plattform die Geld-
Marco Duller-Onaran Sascha Beck
anlage für den Anleger zu verein-
fachen. Sie bieten meist auf ETFs
Whitebox ist der erste bankenunabhängige On- Mit dem Wüstenrot ETF Managed Depot bietet die
line-Vermögensverwalter mit BaFin-Lizenz. Bei Wüstenrot Bank AG einen Zugang zu einer standar- basierende Anlagestrategien, die
Whitebox geht es dem Namen entsprechend disierten Vermögensverwaltung auf ETF-Basis. Egal, bisher nur wohlhabenden Kunden
jedoch nicht nur um Fairness und Transparenz, ob Einmalanlage oder Sparplan (ab mtl. 50 €), kann
sondern v.a. um Qualität. Den Anlageansatz hat der Kunde bereits mit kleinen Einstiegssummen von vorbehalten waren. Nun ist die-
Whitebox gemeinsam mit dem für seine proprietä- einer Vermögensverwaltung profitieren. Es werden se Art der Vermögensverwaltung
re Forschung mehrfach ausgezeichneten Partner fünf ETF-Musterportfolios zu günstigen Konditionen
Morningstar Investment Management / Ibbotson angeboten, die unterschiedliche Anlagestrategien
auch für Anleger mit kleinen Anla-
entwickelt. Kern ist eine strategische, auf Funda- abbilden und durch die Vermögensverwaltung täg- gesummen möglich.
mentalanalyse basierende und über eine Vielzahl lich überwacht und automatisch angepasst werden.
an Anlageklassen diversifizierte Assetallokation – Mit dem Anlagefinder wird der Kunde bei der Aus-
umgesetzt mit passiven Produkten. wahl des Portfolios unter Berücksichtigung seiner Die Redaktion des EXtra-Magazins
Ziele und Risikoneigung unterstützt. überprüft künftig auf der Website
Am Kesselhaus 23 • 79576 Weil am Rhein Wüstenrotstr. 1 • 71638 Ludwigsburg www.extra-funds.de/robo-advisor
Tel.: 07621 / 1543960 Tel: 07141 16 75 11 77
www.whitebox.eu • info@whitebox.eu www.wuestenrotdirect.de • info@wuestenrotdirect.de die Angebote der in Deutschland
aktiven Robo-Advisor und bewertet
VisualVest (60326 Frankfurt) und vergleicht deren Angebote. Auf
der Website finden interessierte
Kontakt:
Alexander Anleger ausführliche Testberichte
Del Toro Barba inklusive monatlicher Zahlen zur
Wertentwicklung. Nach dem Stu-
VisualVest ist ein Online-Portal für die private Geld-
anlage. Ziel ist es, die Geldanlage so verständlich, so dium dieser Testberichte können
rentabel und gleichzeitig so sicher wie möglich zu Anleger sich den zu ihrer Lebens-
machen und das alles online mit einem fairen und
© Tatiana Shepeleva – stock.adobe.com

transparenten Preis-Leistungsverhältnis. Gegründet planung am besten passenden


wurde VisualVest im Januar 2015 von der Union As- Anbieter heraussuchen. Jüngste
set Management Holding und kombiniert somit Fi-
nanzexpertise mit der Schnelligkeit, Einfachheit und Anpassung ist eine Sonderaktion
Transparenz eines Fintechs. VisualVest hat für sie- des Anbieters quirion. Dort kön-
ben unterschiedliche Risikoklassen insgesamt vier-
zehn Portfolios, die sogenannten „VestFolios“, zu-
nen Neukunden im Rahmen einer
sammengestellt. Davon bestehen sieben aus aktiv Aktion bis Jahresende 10.000 Euro
verwalteten Fonds und sieben aus passiven ETFs. Weitere Infos zum Thema
Robo-Advisors finden Sie unter: kostenfrei anlegen. Details unter
Mainzer Landstrasse 33 • 60329 Frankfurt www.extra-funds.de/go/quirion.
Tel.: 069 / 9623 55 001
www.visualvest.de • marketing@visualvest.de https://www.extra-funds.de/robo-advisor/
ETF-EXPERTEN

DIE DREI GRÖSSTEN FEHLER


DER PRIVATANLEGER
Professor Stefan Mittnik, Mitgründer des digitalen Vermögensverwalters
Scalable Capital, erklärt, worauf Investoren bei der Geldanlage achten sollten.
GASTBEITRAG VON PROFESSOR STEFAN MITTNIK

Deutschland hat ein chronisches Defi- aktive Geldanlage. Immer wieder lockt te Glück – sie haben gut gewürfelt.“
zit bei der privaten Vermögensbildung. die Finanzindustrie die Anleger in aktiv Beim langfristigen Vermögensaufbau
Zwar haben die Haushalte in der Bun- gemanagte Fonds – mit dem Verspre- helfen Kursprognosen deshalb nicht.
desrepublik, zusammen mit Luxem- chen, überdurchschnittliche Renditen
burg, die höchste Sparquote im Euro- zu erzielen. Doch ihre Bilanz ist verhee- Anders sieht es bei den Anlagerisi-
raum. Doch in der Vermögensstatistik rend: 90 Prozent der Eurozonen-Akti- ken aus. Sie lassen sich wesentlich
liegen sie laut der Europäischen Zen- enfonds hinken über zehn Jahre ihrem zuverlässiger vorhersagen, wie die
tralbank abgeschlagen auf dem letzten Vergleichsindex hinterher. Bei den Börsenforschung gezeigt hat. Finanz-
Platz. Die Deutschen sparen nicht zu Schwellenländer-Aktienfonds sind es marktrisiken sind im Zeitablauf nicht
wenig, sie sparen falsch. Online-Ver- sogar 100 Prozent (siehe Grafik). konstant. Es gibt anhaltende Markt-
mögensverwalter wie Scalable Capital phasen mit hohem beziehungswei-
helfen, die entscheidenden Fehler bei Was sind die Gründe dafür? Zum ei- se niedrigem Risiko. Im Klartext: Auf
der Geldanlage zu vermeiden. nen die hohen Gebühren. Doch es gibt einen überdurchschnittlich risikorei-
noch eine wichtige Ursache: Fast alle chen Tag oder Monat folgt mit großer
Die drei größten Fehler der aktiven Fondsmanager setzen auf Wahrscheinlichkeit wieder ein über-
Privatanleger sind: Stock-Picking. Sie versuchen, Kurse durchschnittlich turbulenter Tag be-
zu prognostizieren und so besonders ziehungsweise Monat.
1. Naives Vertrauen auf Bankberatung attraktive Aktien für das Portfolio
herauszufiltern. Doch wissenschaft- Dieses Phänomen kann dazu genutzt
Bankberater sind nicht unabhängig. liche Studien zeigen immer wieder, werden, turbulente Börsenphasen zu
Meist empfehlen sie Finanzprodukte, dass sich Kursentwicklungen nicht umschiffen – durch dynamisches Risi-
die mit hohen Gebühren und versteckten systematisch vorhersagen lassen. komanagement. So lassen sich die Ri-
Provisionen ausgestattet sind. Ausgabe- Wirtschaftsnobelpreisträger Daniel siken im Portfolio unter Kontrolle hal-
aufschläge, Rückvergütungen, Erfolgs- Kahneman drückte das so aus: „Die ten, auch wenn das Risiko am Markt
provisionen: All das drückt enorm auf erfolgreichsten Fonds eines beliebi- zunimmt. Das schont nicht nur die Ner-
den Anlageerfolg und kann langfristig gen Jahres haben einfach das meis- ven der Anleger und federt Kursverlus-
den Gegenwert eines Autos, einer Woh-
nung oder gar eines Hauses ausmachen.
Ernüchternde Bilanz aktiv verwalteter Aktienfonds
Denn jeder zusätzliche Euro an Gebühr Anteil der europäischen Aktienfonds, die ihren Vergleichsindex über zehn Jahre nicht schlagen
fehlt als „Munition“ für die stärkste Waf-
fe des Anlegers: den Zinseszinseffekt.
Er wird in der Regel unterschätzt. Dabei
sorgt er langfristig für einen beschleu-
nigten Anstieg des Vermögens. 100% 98,5% 97,9% 90,4%
82,3%

2. Fokus auf Kursprognosen,


nicht auf Risiken
Aktien Aktien Aktien Aktien Aktien
Schwellenländer Global Vereinigte Staaten Eurozone Deutschland
Privatanleger wie Profi-Investoren ver-
trauen zu sehr auf Kursprognosen und Quelle: S&P Dow Jones Indizes, SPIVA European Scorecard. Daten für den Zeitraum bis 31. Dezember 2016.

32 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017


ETF-EXPERTEN

te ab. Es steigert auch die Chancen auf verlangt nur eine All-in-Gebühr von
eine überdurchschnittliche Rendite. 0,75 Prozent p. a., und die ETFs kosten
durchschnittlich 0,25 Prozent p.a.
3. Emotionales statt rationales
Anlageverhalten Auf Transparenz achten: Die Konditionen
von Fonds und Vermögensverwaltern
Anleger, die ihr Geld selbst verwalten, sollten Anleger aufmerksam studieren.
agieren oft emotional: In einer anhal- Bei Scalable Capital sind Kick-backs,
tenden Abschwungphase verkaufen Rückvergütungen oder Erfolgsprovisio-
sie ihre Wertpapiere, aus Angst vor nen explizit ausgeschlossen, damit die
noch größeren Verlusten. Danach keh- Rendite der Kunden nicht durch ver-
ren sie – wenn überhaupt – erst nach steckte Gebühren geschmälert wird.
langer Zeit wieder an die Börse zurück
und verpassen einen großen Teil der Risiken kontrollieren und Emotionen
üppigen Gewinne in der Aufschwung- rausnehmen: Statt nach künftigen
phase. Insgesamt stehen sie einfach Kursraketen zu suchen, sollten Anle- Stefan Mittnik
zu lange und zur falschen Zeit an der ger besser darauf achten, dass ihr Ver-
ist Professor für Finanzökonometrie
Seitenlinie – ein Fehler, der ihnen oft mögensverwalter die Verlustrisiken und Direktor des Center for Quanti-
die gesamte Börsenbilanz verhagelt. in Schach hält. Scalable Capital setzt tative Risk Analysis an der Ludwig-
auf ein konsequentes Risikomanage- Maximilians-Universität in München
Wie können Privatanleger ein ment. Wir halten das Risiko stets auf sowie Fellow am Center for Finan-
cial Studies (CFS) in Frankfurt. Nach
Vermögen aufbauen? dem Niveau, das vom Kunden vorge-
der Promotion in den USA lehrte er
geben wird und steigern damit auch in New York und Kiel, bevor er 2003
Kosten senken: Mehr als ein Prozent seine Renditechancen. Zudem be- nach München wechselte. Er war Mit-
pro Jahr sollte eine Geldanlage nicht wahren wir den Anleger so vor Stress glied in verschiedensten Gremien und
kosten, und zwar unter Berücksich- – und damit vor der Gefahr, dass er hatte mehrere Gast- und Ehrenprofes-
suren in den USA inne. Seit rund 30
tigung aller Gebühren. Der digitale sich durch schlechtes Timing selbst
Jahren forscht er zu Fragen der Ana-
Vermögensverwalter Scalable Capital um den Börsenerfolg bringt. lyse, Modellierung und Prognose von
Finanzmarktrisiken und entwickelt
Verfahren, bei denen empirische
www.scalable.capital Der Wert einer Vermögensanlage kann sowohl steigen als auch fallen. Anleger
müssen deshalb bereit und in der Lage sein, Verluste des eingesetzten Kapitals hinzunehmen. Anlage-
Relevanz statt finanzmathematischer
ergebnisse aus der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Wertentwicklung zu. Eleganz im Vordergrund steht.
Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Website.

team
team
Zahlen lügen nicht: +1966% in 5 Jahren
Zahlen lügen nicht: +1966% in 5 Jahren
Der neue Trading-Service!
Der neue Trading-Service!
Von unserem Profi-Team erhalten
Von unserem Profi-Team erhalten
Sie interessante Handelsideen JE T Z T
Sie interessante Handelsideen KOSJTEETNZLO
für den deutschen Markt – T
S
für den deutschen Markt – KOS T ENLOS
direkt zum Nachhandeln! ANMELDEN
direkt zum Nachhandeln! A NM
UNEL DEN
T ER
w w w.teUaN
mT-tEraRders.d
w w w.team-t e
raders.de
ETF-EXPERTEN

Hier finden Sie eine Übersicht von Finanzberatern, Vermögensverwaltern oder


Asset Managern, die bei ihren Strategien auf ETFs setzen.

apano Investments (44137 Dortmund) Prof. Weber GmbH (68259 Mannheim) Bankhaus Bauer AG (70173 Stuttgart)

Kontakt: Kontakt: Kontakt:


Andreas Ullmann Prof. Dr. Dr. h.c. Martin Hartmut Schüle
Weber

Sie möchten Ihre Geldanlage zusammen mit einem „ARERO – Der Weltfonds“ verkörpert ein aus wissen- Die traditionsreiche Privatbank wurde im Jah-
vertrauensvollen Partner transparent und unabhän- schaftlicher Forschung heraus entstandenes inno- re 1931 in Stuttgart gegründet. Der Spezialist für
gig von Banken und möglichst auch vom Lauf der vatives Indexkonzept, das die Wertentwicklung von Vermögensmanagement legt sein Augenmerk in
Märkte gestalten? Dann sind Sie bei uns richtig. Denn Aktien, REnten und ROhstoffen in einem erprobten der Betreuung von privaten und institutionellen
apano Investments hält für Sie Renditemöglichkeiten Mischverhältnis vereint. ARERO vertritt dabei eine kla- Anlegern auf eine nachhaltige und ganzheitliche
auch abseits der klassischen Märkte bereit. Seit rund re Linie: Hohe Diversifikation, niedrige Kosten, kon- Betreuung in Verbindung mit einer konsequenten
20 Jahren ist das apano-Management ein erfahrener sequent passive Anlagephilosophie. Nachdem die Produktneutralität. Durch diesen Ansatz werden
Partner für Vermögensaufbau und Vermögenssiche- Prof. Weber GmbH das Fondskonzept entwickelt hat, die Ziele und das Umfeld der Anleger optimal mit
rung. Gemäß der Philosophie „anders denken zahlt wurde dies durch die DWS im Oktober 2008 mit der der Ausrichtung der finanziellen Erwartung in Ein-
sich aus“ folgt apano der Vision, auch in Negativpha- Auflage und Verwaltung von ARERO umgesetzt. Das klang gebracht.
sen der Märkte stabil zu investieren. Damit bietet apa- ARERO-Konzept, nach welchem mittlerweile mehr als
no Anlegern Renditechancen in steigenden, fallenden 500 Millionen Euro verwaltet werden, hat die Bewäh-
und seitwärtslaufenden Märkten. rungsprobe am Markt bislang mit Bravour bestanden.

Lindemannstraße 79 • 44137 Dortmund Arndtstraße 29 • 68259 Mannheim Lautenschlagerstraße 2 • 70173 Stuttgart


Tel.: 0800 / 66-88-900 • Fax: 0800 / 66-88-901 Tel.: 0621 / 762180-20 • Fax: 0621 / 417581 Tel.: 0711 / 18299535 • Fax: 0711 / 1829999
www.apano.de • service@apano.de www.arero.de • info@arero.de www.bankhausbauer.de • service@bankhausbauer.de

Bayerische Vermögen AG (80636 München) Benz AG (70599 Stuttgart) finvesto (85609 Aschheim)

Kontakt: Kontakt:
Kontakt:
Frank Benz Erol Yamak
Thomas Drabek

Schoellstraße 3 | 70599 Stuttgart


Tel.: 0711 722 86 37 0
Die Bayerische Vermögen AG wurde im Die
Fax:BENZ AG
0711 722 86 lebt die Philosophie „Substanz und
37 77 finvesto ist der leistungsstarke Partner für die Vermö-
Jahr 1998 gegründet. Mit einem verwalte- www.benz-ag.eu
Sorgfalt | info@benz-ag.eu
schafft Stabilität“. Im Wertpapiermanage- gensanlage mit Fonds und ETFs. Wir unterstützen
ten Vermögen von mehr als 1,2 Mrd. Euro ment arbeiten wir daher nach den Erkenntnissen Anleger bedarfsgerecht bei der Fondsanlage: Kunden
zählen wir zu den führenden unabhängigen der modernen Portfoliotheorie und verfolgen können ihr Depot aus dem Angebot von über 7.000
Asset Managern. Im Zentrum unserer Ar- einen dauerhaft angelegten und substanzorien- Fonds und ETFs selbst zusammenstellen, das Angebot
beit steht die Betreuung und Verwaltung tierten Anlagegrundsatz (sog. Dividenden- oder einer fondsgebundenen standardisierten Vermögens-
von privatem und institutionellem Vermö- Value-Strategie). Hierbei bedient sich die BENZ verwaltung nutzen oder eine persönliche Beratung in
gen sowie Stiftungen. Als inhabergeführtes AG als banken- und produktunabhängiger Ver- Anspruch nehmen. Bei finvesto erhalten Sie dauerhaft
Unternehmen denken und handeln wir stets mögensverwalter mehrheitlich börsengehandelter 75 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag beim Fonds-
unabhängig und unternehmerisch. Wir sind aus- Fonds (ETF´s). Diese Indexfonds garantieren uns kauf. Geringe Mindestanlagesummen und Sparraten
schließlich den Interessen unserer Kunden ver- die notwendige Flexiblität, geforderte Transparenz erleichtern Anlegern den Zugang zum Kapitalmarkt.
pflichtet. und jederzeitige Liquidität. Damit schaffen wir beste Voraussetzungen für alle, die
langfristig orientiert anlegen möchten.

Arnulfstr. 39 • 80636 München Schoellstraße 3 • 70599 Stuttgart Bahnhofstraße 20 • 85609 Aschheim


Tel.: 089 / 179246510 • Fax: 089 / 179246511 Tel.: 0711 / 7228637-0 • Fax: 0711 / 7228637-77 Tel.: 089 / 454 60-389
www.bv-vermoegen.de • muenchen@bv-vermoegen.de www.benz-ag.eu • info@benz-ag.eu www.finvesto.de • info@finvesto.de

GFA Vermögensverw. (79336 Herbolzheim) Hinder Asset Managem. AG (CH-8002 Zürich) Honorarfinanz AG (76227 Karlsruhe)

Kontakt: Kontakt: Kontakt:


Werner Krieger Dr. Alex Hinder, Davor Horvat,
Vorstand Geschäftsführer

Die GFA Vermögensverwaltung GmbH ist auf die Die Hinder Asset Management AG ist eine unab- Das Beratungskonzept der Honorarfinanz AG um-
Entwicklung regelbasierter bzw. quantitativer An- hängige Vermögensverwaltungsgesellschaft in fasst die gesamte ETF-Welt und setzt diese sowohl
lagestrategien spezialisiert. Zusätzlich ist das Un- Zürich. Sie ist spezialisiert auf die Vermögens- in der Vermögens- als auch in der Altersvorsorge-
ternehmen als Vermögensverwalter tätig. Für den verwaltung mit Indexanlagen und die Vermö- beratung gezielt ein. Die Anlagestrategie basiert
deutschen Markt wurde ein Market-Timing-Instru- gensstrukturierung (Asset Allocation). Wir kon- auf einem exakten und individuellen Anlegerprofil
ment entwickelt und patentiert, das seit Mai 2013 zentrieren uns auf das aktive Management der des Kunden. Es wird strikt zwischen Beratungs-
regelmäßig veröffentlicht wird. Produktlösungen Vermögensstruktur, welche zu über 90 % für den und Vermittlungsleistungen sowie Produktlö-
wurden bisher in Form von Fonds, einem Zertifikat langfristigen Anlageerfolg verantwortlich ist. Wir sungen getrennt – somit erhält der Verbraucher
sowie einem ETF-Weltportfolio aufgelegt. Ein welt- erzielen einen Mehrwert durch die richtige Ein- eine unabhängige, neutrale und kosteneffiziente
weit anlegender ETF-Fonds wurde zudem gläsern schätzung der verschiedenen Markttrends sowie Finanz- und Vermögensberatung gegen Honorar.
ausgestaltet, so dass Interessenten jederzeit Ein- die geschickte Auswahl von Anlageklassen. Wir Das Unternehmen ist lizenziert vom Verbund Deut-
blick in die Struktur und Signalgenerierung erhal- favorisieren indexnahe Anlagen wie ETFs oder scher Honorarberater und trägt das Qualitätssiegel
ten können. Indexfonds. „Honorarberater VDH®“.

Am Markplatz 1 • 79336 Herbolzheim • Tel.: 07643-91419-50 Beethovenstraße 3 • CH-8002 Zürich Amalienbadstraße 41 • 76227 Karlsruhe
werner.krieger@gfa-vermoegensverwaltung.de Tel.: +41 44 2082424 • Fax: +41 44 2082425 Tel.: 0721 / 915691 - 40 • Fax: 0721 / 915691 - 49
www.gfa-vermoegensverwaltung.de www.hinder-asset-ch • info@hinder-asset.ch www.honorarfinanz.ag • info@honorarfinanz.ag
ETF-EXPERTEN

KSK Ludwigsburg (71638 Ludwigsburg) Nowinta Verm.Verw. GmbH (73433 Aalen) PVV Priv. Vermögensverw. AG (45133 Essen)

Kontakt: Kontakt: Kontakt:


Michel Diab Marc Cavatoni, Portfolio Dr. Andreas Schyra
Manager

Mit einer Bilanzsumme von rund 9,9 Milliarden Die nowinta Finanzgruppe steht seit 1990 für un- Die PVV Private VermögensVerwaltung AG ist ein
Euro ist die Kreissparkasse Ludwigsburg nicht abhängige Finanzberatung und individuelle Ver- unabhängiger und inhabergeführter Vermögens-
nur Marktführer in ihrem Geschäftsgebiet, son- mögensverwaltung. In der Vermögensverwaltung verwalter mit Sitz in Essen. Das Dienstleistungs-
dern auch eine der größten Kreissparkassen in setzen wir auf eine antizyklische und breit ge- angebot richtet sich insbesondere an Stiftungen
Deutschland. Die Finanzexperten wählen bei der streute Anlagephilosophie. Über unsere ETF-ba- sowie private und institutionelle Kunden. Die PVV
ganzheitlichen Beratung aus einem unabhängigen sierten Dachfonds PRIMUS Global und PRIMUS AG hat sich auf die reine Vermögensverwaltung
Anlageuniversum die passenden Optionen aus. Balance bieten wir jedem Anleger Zugang zu über diverse Assetklassen, das Wertpapiercont-
einzigartigen Strategien und unserer langjährigen rolling, das Fund Advisory – für die unter der PVV
Seit über 25 Jahre bietet die Kreissparkasse Lud-
Expertise am Finanzmarkt. Darüber hinaus bieten SICAV domizilierten Investmentfonds – sowie
wigsburg Privatpersonen und Unternehmen eine
wir eine individuelle Vermögensverwaltung auf das Stiftungsmanagement spezialisiert.
individuelle Vermögensverwaltung, mittlerweile
ETF-Basis an, die auf den einzelnen Kunden zu-
auch auf ETF-Basis, an.
geschnitten ist.

Schillerplatz 62 • 71638 Ludwigsburg Ellwanger Str. 32 • 73433 Aalen Frankenstr. 348 • 45133 Essen
Tel.: 07141 148-5331 • Fax: 07141 148-5300 Tel.: 07361 / 9123 - 0 • Fax: 07361 / 9123 - 45 Tel.: 0201 / 1258300 • Fax: 0201 / 12583069
michel.diab@ksklb.de • www.ksklb.de www.nowinta.de • info@nowinta.de www.pvv-ag.de • andreas.schyra@pvv-ag.de

StarCapital AG (61440 Oberursel) VERITAS Investment GmbH (60325 Frankfut)

Kontakt: Kontakt:
Markus Kaiser Dr. Dirk Rogowski
Geschäftsführer

Die StarCapital bietet ein ganzheitliches Vermö- Veritas Investment GmbH wurde 1991 als Kapital-
gensmanagement für private und institutionelle anlagegesellschaft nach deutschem Recht gegrün-
Anleger. Seit 2016 ist StarCapital ein Teil der Bel- det. Als bankenunabhängige Investmentboutique
levue Group AG. Das Team von StarCapital setzt konzentriert sich Veritas Investment auf ihre Kern-
neben seiner langjährigen Börsenerfahrung auch kompetenz: das Asset Management Die Produkt-
auf aktuelle Erkenntnisse der hauseigenen Kapi- palette umfasst vermögensverwaltende – überwie-
talmarktforschung. Die Anlagestrategien werden gend ETF basierte – Asset Allokationsfonds mit

Quelle: www.fotolia.de. / peshkova


nach dem Leitsatz der Gesellschaft gesteuert: „Das institutioneller Risikosteuerung sowie nach dem
Ganze sehen, die Chancen nutzen.“ Quality-Value Modell gesteuerte konzentrierte
Aktienfonds mit Governance- und Tail-Risk-Filtern.
Alle Fonds zeichnen sich durch systematische pro-
gnosefreie Investmentansätze aus.

Kronberger Straße 4561348 • 61440 Oberursel mainBuilding, Taunusanlage 18 • 60325 Frankfurt am Main
Tel.: 0 61 71 / 694 19-0 • Fax: 0 61 71 / 694 19-49 Tel.: 069 / 975743-10 • Fax: 069 / 975743-75
www.starcapital.de • kaiser@starcapital.de www.veritas-investment.de • info@veritas-investment.de

Für nur
Der große 14,95 €

ETF-Sparplan Ratgeber
Alles, was Sie über ETF-
Sparpläne wissen müssen!
Jetzt das eBook kaufen!

shop.extra-funds.de
ANLAGELÖSUNGEN MIT ETFS

© stokkete – stock.adobe.com
Hier finden Sie eine Übersicht verschiedenster Anlagelösungen mit ETFs.
Kos- Vol. /
Perf. % % 1 3
Fondsname Berater Strategie WKN Kurs ten Whrg Mio.
Fee 1 Monat YTD Jahr Jahre
p.a. EUR
Ampega Portfolio Global ETF Aktien Ampega passiv gemanagt A0YAYA 14,93 € 1,44 % EUR 54,11 0,34 % 2,12 % 8,18 % 30,48 %

APO VIVACE INKA Apo Asset aktiv gemanagt A0M2BQ 56,47 € 2,06 % EUR 78,42 0,97 % 1,97 % 2,40 % 5,95 %

ARERO - Der Weltfonds Prof. Weber GmbH passiv gemanagt DWS0R4 185,19 € 0,50 % EUR 634,60 1,36 % 2,22 % 6,53 % 18,03 %

AVANA INDEXTREND EUROPE Cont. AVANA Invest Trendfolge A0RHDC 109,23 € 3,10 % 5 % üb. 3 % p.a. EUR 3,40 -0,58 % -4,28 % -4,07 % 2,04 %

AVANA INDEXTREND EUROPE Dyn. AVANA Invest Trendfolge A0RHDB 147,44 € 2,28 % 15% (HW) EUR 4,50 0,03 % 6,76 % 12,85 % 4,07 %

BV Global Balance BV & P Vermögen aktiv gemanagt A0MVXF 122,49 € 1,71 % EUR 24,00 0,54 % 2,92 % 6,36 % 11,45 %

ComStage Vermögensstrategie Commerzbank AG passiv gemanagt ETF701 113,39 € 0,49 % EUR 50,00 1,21 % 2,04 % 6,23 %

dbx Portfolio Total Return db x-trackers passiv gemanagt DBX0BT 208,89 € 0,72 % EUR 315,02 0,92 % 3,77 % 6,92 % 21,09 %

easyfolio 30 easyfolio passiv gemanagt EASY30 114,45 € 0,96 % EUR 8,69 0,51 % 0,48 % 1,14 % 13,07 %

easyfolio 50 easyfolio passiv gemanagt EASY50 119,66 € 0,95 % EUR 14,30 0,68 % 1,70 % 3,97 % 17,59 %

easyfolio 70 easyfolio passiv gemanagt EASY70 123,92 € 0,96 % EUR 9,28 0,78 % 2,82 % 6,86 % 23,17 %

GMAX Welt AMI Bayerische Verm. aktiv gemanagt A1C4DR 109,88 € 2,12 % 10 % (HW) EUR 16,30 0,94 % 1,07 % 1,87 % 2,95 %

HINKEL Europa Core Satelliten Strat. Hinkel & Cie. VV Trendfolge A0M2H1 56,95 € 2,91 % 10 % (HW) EUR 6,56 0,96 % 7,47 % 6,42 % 9,48 %

HINKEL Welt Core Satelliten Strat. HI Hinkel & Cie. VV Trendfolge 532143,00 51,71 € 2,80 % 10 % (HW) EUR 8,69 1,14 % 3,27 % -1,62 % 9,13 %

iQ GLOBAL GFA Vermögensverw. aktiv gemanagt HAFX7P 123,25 € 2,43 % 10 % (HW) EUR 25,40 2,11 % 17,13 % 14,97 %

nowinta – PRIMUS Balance nowinta aktiv gemanagt A0Q8X7 14,50 € 2,30 % 15 % (HW) EUR 23,84 0,44 % 0,98 % 4,37 % 22,70 %

nowinta – PRIMUS Global nowinta aktiv gemanagt A0M47S 11,31 € 2,32 % 15 % (HR) EUR 103,57 2,28 % 5,80 % 11,10 % 25,05 %

PVV Effizienz Invest PVV Private Verm. AG aktiv gemanagt A1XCPV 49,30 € 2,21 % 10 % (HW) EUR 7,42 1,01 % 2,04 % 1,09 % -7,15 %

Veri ETF-Allocation Defensive Veritas aktiv gemanagt 556166,00 13,60 € 1,57 % 10 % (HW+HR) EUR 25,89 0,67 % 1,52 % 1,44 % 6,43 %

Veri ETF-Allocation Dynamic Veritas aktiv gemanagt 556165,00 19,65 € 1,82 % 10 % (HW+HR) EUR 11,86 2,08 % 2,90 % 5,84 % 19,69 %

Quelle: www.extra-funds.de, Stand 10.08.2017. Alle Angaben ohne Gewähr.


DIE NEUEN BESTSELLER

Markus Miller
Die Welt vor dem Geldinfarkt
Wie Sie sich mit finanzieller Selbstverteidigung
Ihr eigenes Fort Knox schaffen
ISBN 978-3-95972-013-7
352 Seiten | 19,99 €
Auch als E-Book erhältlich

Von 600 Papiergeldsystemen, die in den letzten 1000 Jah-


ren eingeführt wurden, sind ausnahmslos alle gescheitert.
Die durchschnittliche Lebensdauer einer Währung beträgt dabei
lediglich 27 Jahre. Dass es nach der Banken- und Staatsschulden-
krise nun zu einer noch größeren Krise kommt – der Krise unseres
Geldes –, ist also sehr wahrscheinlich. Markus Miller, langjähriger
Experte für Vermögensschutz, zeigt, wie Sie sich in Zeiten drohen-
der Währungsreformen oder der Abschaffung von Bargeld vom
jetzigen Geldsystem unabhängig machen und Ihr persönliches
Fort Knox schaffen können.

Mit dem Börsenkalender bleiben Trader und Inves-


toren das ganze Jahr über top informiert. Neben den
wichtigsten Terminen, wie den Hauptversammlungsterminen,
den handelsfreien Tagen sowie allen wichtigen Messen und
Veranstaltungen in Deutschland, bietet der Organizer alles
kompakt aufbereitet, was Anleger für 2018 wissen müssen.
Die langfristige Performance der großen europäischen und
amerikanischen Indizes findet sich ebenso sorgfältig grafisch
dargestellt wie alles zu Themen wie Dividenden oder Funda-
mental- und Chartanalyse.

Dirk Meissner
Börsenkalender 2018
Der Organizer für Trader und Anleger
ISBN 978-3-95972-025-0
240 Seiten | 24,99 €

R EI
T OF N
OR LErhalb
P EL inne nds
ZT ST 0 € chla
E E
T B 19,9euts
J Ab D
SERVICE – BUCHTIPPS DES MONATS

INVESTITIONEN IN
BILDUNG ZAHLEN
SICH AUS
Aktien für die Ewigkeit: Das Stan-
dardwerk für die richtige Portfolio-
strategie und eine kontinuierliche
Rendite, 49,99 € Die Geheimnisse der Wertpapieranalyse: Über-
von Jeremy Siege, 400 Seiten, legenes Wissen für Ihre Anlageentscheidung
ISBN: 978-3898799782 64,99 €, von Benjamin Graham, 944 Seiten,
ISBN: 978-3898799539
Jeremy Siegels Klassiker stellt
die wichtigsten Kriterien zusam- Benjamin Graham ist der Vater der Wertpapierana-
men, die jeder Aktionär berück- lyse. In diesem unschlagbaren Buch gibt Ihnen der
sichtigen sollte, um sein Portfolio Autor aufsehenerregende Antworten auf alle Kar-
möglichst stabil und sicher zu dinalfragen der Geldanlage. Seit über 70 Jahren
gestalten. Er zeigt die wichtigsten werden die Geheimnisse der Wertpapieranalyse
Kennzahlen und Strategien auf nun schon an die jeweils nächste Generation von
und erläutert, wie risikoarme, aber ren- Anlegern weitergegeben. Warren Buffett beispiels-
ditestarke Investments funktionieren. weise, einer der reichsten Anleger der Neuzeit, be-
kennt sich ganz offen zu Benjamin Grahams Ana-
lysemethoden.

Die Zukunft des Geldes: Wie


Gold unser Zahlungssystem
revolutionieren wird, 19,99 €
von Harald Seiz
240 Seiten,
ISBN: 978-3959720731

Noch nie in einer Frie-


densphase hat das Thema
Wenn Du nicht mehr brennst, Geld so viel Verunsicherung
starte neu! – Mein Leben als Historiker, Journalist hervorgerufen wie heute.
und Investor, 24,99 € von Rainer Zitelmann, Obwohl Deutschland im Wohlstand
320 Seiten, ISBN: 978-3959720311 lebt, beschleicht viele Menschen das Gefühl,
dass der Wert unseres Geldes permanent schwindet.
Journalist und Unternehmer, Historiker und Die Sorge um die Zukunft des Geldes kommt nicht von ungefähr:
Immobilieninvestor, Bodybuilder und Reichtums- In vielen Ländern ist eine massive Bargeldeinschränkung längst
forscher, erst Maoist, später Multimillionär. Rainer Realität. Die vorläufige Spitze markiert Indien. Hier wurden über
Zitelmann hat in 60 Jahren kaum etwas ausge- Nacht 86 Prozent des Bargeldbestands der Rupien faktisch aus
lassen. Er war erfolgreicher Verleger, meinungs- dem Verkehr gezogen. Bis gestern noch offizielles Zahlungsmit-
starker Journalist, international angesehener tel, heute schlagartig wertlos – und auch das Geld in der Eurozo-
Hitler-Biograf und Bestsellerautor. ne ist vor so einem Schicksal nicht gefeit.
KOMMENTAR

NACHHALTIGE INVESTMENTS ALS


ETF-WACHSTUMSTREIBER?
Der ETF-Experte Detlef Glow beleuchtet und kommentiert im EXtra-Magazin Entwicklungen der
ETF-Branche. Er veröffentlicht regelmäßig in verschiedensten Medien ETF-Artikel und Kommentare.

ETFs sind seit Jahren bei europäischen für die Investoren zu erschließen, mit folios an Standardindizes ausgerichtet
Investoren sehr beliebt. So verwundert denen nachhaltige Investmentstrate- waren oder die ETFs als taktische Inst-
es nicht, dass immer mehr Anleger aus gien umsetzbar sind. Dies sollte dazu rumente genutzt haben. Die fortschrei-
allen Segmenten diese Produkte in ih- führen, dass nachhaltig ausgerichtete tende Akzeptanz und Beliebtheit von
ren Portfolios einsetzen. Immer wich- Produkte, darunter auch ETFs, für die ETFs bei privaten und professionellen
tiger wird so auch das Thema Nach- Investoren interessanter werden. Investoren, deren Portfolios nicht an
haltigkeit, also die Beachtung von Standardindizes ausgerichtet sind,
Kriterien hinsichtlich eines positiven Nachhaltige ETFs verstärkt im Fokus sollte meiner Ansicht nach in Kombi-
Umgangs mit der Umwelt, sozialen nation mit einem verstärkten Marke-
Fragestellungen und einer guten Un- Über die Gründe, warum sich diese ting der Anbieter zu deutlich höheren
ternehmensführung (ESG). Produkte bisher noch nicht durchsetz- Wachstumsraten im Bereich der nach-
ten, kann nur spekuliert werden. Einer haltigen ETFs führen.
Allerdings zeigen Analysen der Mit- der Hauptgründe ist meiner Meinung
telbewegungen, dass sich Anleger in nach weniger darin zu sehen, dass Dabei wird es darauf ankommen, An-
Europa bei dieser Art von Investment- Anbieter ihre nachhaltigen Anlage- legern nicht nur angewandte Auswahl-
fonds eher zurückhalten und hohe produkte und die dahinterliegenden kriterien zu erklären, sondern ihnen
Wachstumsraten in diesem Segment Auswahlkriterien in der Vergangenheit auch die Angst vor einer möglicher-
großteils auf den Basiseffekt zurück- nicht aktiv beworben haben, sondern weise niedrigeren Wertentwicklung in-
zuführen sind. Doch mit Produkt- dass diese lediglich als Teil ihrer Pro- folge der Investmentuniversums-Ein-
offensiven der Anbieter könnte sich duktpalette angesehen wurden, die schränkung zu nehmen. Denn wie
dies ändern. Nachdem diese ETFs an- man eben auch anbieten wollte. Dies viele Studien zeigen, hängt die relative
fangs eher selten in den Produktpa- hat sich aber mit den Diskussionen Wertentwicklung nachhaltiger Produk-
letten zu finden waren, ist ihre Anzahl um den Klimawandel und die vergan- te sehr stark vom gewählten Betrach-
seit dem zweiten Quartal 2015 massiv genen Industrieskandale deutlich ge- tungszeitraum ab. Zudem müssen bei
gewachsen, was in der Folge auch zu ändert. Mit gestiegenem Interesse der einem solchen Vergleich auch immer
einem Anstieg der verwalteten Vermö- Anleger hat die ETF-Industrie teilweise Risikomaße mit berücksichtigt werden.
gen in diesen Produkten führte. Mitt- damit begonnen, ihre nachhaltigen An- Gerade bei einer risikoadjustierten Be-
lerweile gibt es ETFs, die einen nach- lagestrategien in den Fokus zu stellen, trachtungsweise spielen nachhaltige
haltigen Investmentansatz verfolgen, um sich so neue Anlegergruppen zu Anlageprodukte oftmals ihre Stärken
sowohl im Bereich der Aktien- wie auch erschließen. Ein weiterer Punkt für die aus. So können sie konventionelle
bei den immer beliebter werdenden Zurückhaltung ist sicherlich darin zu Strategien, auch wenn diese absolut
Anleiheprodukten. Zudem ist es den sehen, dass ETFs in der Vergangenheit betrachtet eine höhere Wertentwick-
Anbietern gelungen, mit neuen Pro- hauptsächlich von institutionellen In- lung hatten, aufgrund der besseren Ri-
dukten eine große Anzahl von Märkten vestoren genutzt wurden, deren Port- sikoparameter schlagen.

Detlef
Detlef Glow,
Glow, MBA
MBA (UoW)
(UoW)
Detlef Glow begann im Jahr 2005 als Leiter der Fondsanalyse für Deutschland und Österreich bei
Detlef Glow begann im Jahr 2005 als Leiter der Fondsanalyse für Deutschland und Österreich bei
Thomson Reuters – Lipper. Anfang 2007 übernahm er die Leitung für die Regionen Zentral-, Nord-
Thomson Reuters – Lipper. Anfang 2007 übernahm er die Leitung für die Regionen Zentral-, Nord-
und Osteuropa. Seit Oktober 2010 ist Detlef Glow Leiter der Fondsanalyse von Lipper in Europa,
und Osteuropa. Seit Oktober 2010 ist Detlef Glow Leiter der Fondsanalyse von Lipper in Europa,
dem Mittleren Osten und Afrika. Zuvor war er als Direktor Portfoliomanagement bei der Feri Wealth
dem Mittleren Osten und Afrika. Zuvor war er als Direktor Portfoliomanagement bei der Feri Wealth
Management GmbH in Bad Homburg als Portfoliomanager für vermögende Privatkunden tätig. Seine
Management GmbH in Bad Homburg als Portfoliomanager für vermögende Privatkunden tätig. Seine
Karriere begann Glow neun Jahre zuvor bei der Tecis Holding AG in Hamburg, wo er zuletzt als Leiter
Karriere begann Glow neun Jahre zuvor bei der Tecis Holding AG in Hamburg, wo er zuletzt als Leiter
der Fondsanalyse für sowohl das quantitative als auch das qualitative Fondsresearch der tecis Asset
der Fondsanalyse für sowohl das quantitative als auch das qualitative Fondsresearch der tecis Asset
Management AG verantwortlich war.
Management AG verantwortlich war.

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 39


DATEN

RESEARCH CENTER
EXCHANGE TRADED PRODUCTS
Auf den folgenden Seiten finden Sie detaillierte Informationen, die Ihnen bei der Aus-
wahl eines ETPs weiterhelfen sollen. So bietet die umfassende ETF- bzw. ETC-Daten-
bank eine übersichtliche Aufstellung aller in Deutschland handelbaren ETPs.

Top 5 Aktien-ETFs – Zuflüsse (ytd) Flop 5 Aktien-ETFs – Abflüsse (ytd)


Anleger favorisierten 2017 ETFs auf europäische Aktien. Die größten Nettomittelabflüsse verzeichneten seit Jahres-
Auch Schwellenländer- und Banken-Titel waren gefragt. beginn ETFs auf japanische Aktien und den S&P 500.

Index KAG WKN € ytd Index KAG WKN € ytd

EURO STOXX 50 (EUR) iShares A0YEDG 2.231,68 JPX-Nikkei 400 Net EUR Hedged (EUR) Xtrackers A12C16 -6.721,81

MSCI Emerging Markets IMI (USD) iShares A111X9 2.148,84 S&P 500 (USD) iShares 622391 -1.000,85

EURO STOXX Banks 30-15 (EUR) iShares A0RPWH 1.207,63 MSCI World (End of Day) (USD) iShares A0HGV0 -805,79

MSCI World (End of Day) (USD) iShares A12ATG 1.136,43 EURO STOXX 50 (EUR) iShares 935927 -387,38

MSCI USA (End of Day) (USD) Xtrackers A1XB5V 1.112,49 MSCI Japan (USD) iShares A0DK60 -322,43
Quelle: EXtra-Magazin, Stand: 11.08.2017 Quelle: EXtra-Magazin, Stand: 11.08.2017

Top 5 Anleihen-ETFs – Zuflüsse Flop 5 Anleihen-ETFs – Abflüsse


Beliebt sind 2017 Schwellenländeranleihen auf Lokalwährung. Auf der Verkaufsliste standen im laufenden Jahr vor allem
Auch US-Investment-Grade-Bonds stehen auf der Kaufliste. US-Inflationsanleihen sowie kurzlaufende US-Bonds.

Index KAG WKN € ytd Index KAG WKN € ytd

J.P. Morgan GBI-EM Global Divers.10% Cap 1% iShares A1JADV 2.612,46 Bloomberg Barclays US Inflation-Linked Bond (USD) iShares A0LGP8 -1.270,74

Markit iBoxx USD Liqu. Investm. Grade Corp. Bd. Amundi A2AG3Q 2.114,95 Barclays US Aggregate Bond (USD) iShares A1JKDK -576,81

J.P. Morgan EMBI Global Core (USD) iShares A0NECU 1.393,74 Markit iBoxx EUR Liquid Corp. Large Cap (EUR) iShares 778928 -520,65

Barclays EM Local Currency Liquid Gov. (USD) SPDR A1JJTV 1.310,82 Barclays Euro Government Bond 1-3 Year Term (EUR) iShares A0J205 -481,29

J.P. Morgan EM Bond Global Core EUR Hedged iShares A1W0MQ 1.022,10 Barclays Euro Corporate ex-Financials Bond (EUR) iShares A0RPWN -421,61
Quelle: EXtra-Magazin, Stand: 11.08.2017 Quelle: EXtra-Magazin, Stand: 11.08.2017

Top 5 Rohstoffe-ETPs – Zuflüsse Flop 5 Rohstoffe-ETPs – Abflüsse


Die größten Zuflüsse verbuchte seit Jahresbeginn ein ETF auf Verkauft wurde ein ETF auf den UBS Commodity Index. Auch
den breit gestreuten Rohstoffindex von Thomson Reuters. ein ETF auf Nichtenergie-Rohstoffe wurde abgestoßen.

Index KAG WKN € ytd Index KAG WKN € ytd

Thomson Reuters/CoreCommodity CRB (USD) Lyxor A0JC8F 171,97 Bloomberg Commodity (EUR) iShares A0H072 -541,23

Commerzbank Commodity ex-Agriculture ComStage ETF099 165,71 COBA Commod. ex-Agriculture EW (USD) ComStage ETF090 -163,5

UBS Bloomberg CMCI Ex Agricul. & Livestock UBS A141AP 138,32 Thomson Reuters/Core Com.Non-Energy Lyxor LYX0AL -56,61

Optimised Roll Commodity (USD) WiTr A2AE1R 20,51 UBS Bloomberg CMCI (USD) UBS A1C79N -47,05

UBS Bloomberg CMCI Ex Agricul. 6 Livestock UBS A2AHR4 14,56 DBLCI-OY Balanced TRAC Hed. EUR Xtrackers DBX1LC -39,5
Quelle: EXtra-Magazin, Stand: 11.08.2017 Quelle: EXtra-Magazin, Stand: 11.08.2017

40 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017


- Marktmonitor
Monatsgewinner: Rohstoffe & Emerging Markets Monatsverlierer: US-Aktien
Auf Monatsbasis erzielten ETPs auf Rohstoffe sowie Schwel- Große Verluste erzielten ETFs auf US-Aktien sowie auf
lenländer, darunter auch aus Brasilien, die höchste Rendite. deren Volatilität. Verkauft wurden auch Titel aus Pakistan.

Top-5-ETFs Flop-5-ETFs
Index KAG WKN %1M Index KAG WKN %1M

STOXX Europe 600 Optimised Basic Reso. (EUR) Source A0RPR2 10,19% S&P 500 VIX Futures Enhanced Roll (USD) Lyxor LYX0PM -11,52%

MSCI Emerging Markets Leve. 2x Daily (USD) ComStage ETF128 8,98% S&P 500 2x Inverse (USD) Xtrackers DBX0B6 -6,41%

STOXX Europe 600 Basic Resources (EUR) Lyxor LYX0AX 8,19% MSCI Pakistan IM (USD) Xtrackers DBX0KK -6,18%

MSCI Brazil (USD) Xtrackers DBX1MR 7,91% ISE Cyber Security UCITS (USD) ETF Securities A14ZT8 -5,46%

Ibovespa Brasil Sao Paulo Stock Exch. Index Lyxor LYX0BE 7,40% S&P UK High Yield Dividend Aristocrats SPDR A1JT1C -4,92%
Quelle: EXtra-Magazin, Stand: 11.08.2017 Quelle: EXtra-Magazin, Stand: 11.08.2017

Top-10 Umsatz Börse Stuttgart Top-10 Transaktionen Börse Stuttgart


Nr. WKN Indexfonds Volumen Nr. WKN Indexfonds Transaktionen

1 ETF001 ComStage DAX® TR UCITS ETF 47.214.513 1 593397 iShares TecDAX® UCITS ETF (DE) 966

2 593393 iShares Core DAX® UCITS ETF (DE) 37.159.512 2 593393 iShares Core DAX® UCITS ETF (DE) 875

3 DBX1DA db x-trackers DAX® UCITS ETF (DR) 37.097.881 3 ETF110 ComStage MSCI World TRN UCITS ETF 807

4 DBX1DS db x-trackers Short DAX 24.193.110 4 ETF001 ComStage DAX® TR UCITS ETF 775

5 ETF004 ComStage ShortDAX® TR UCITS ETF 20.574.903 5 A0RPWH iShares Core MSCI World UCITS ETF Acc. USD 632

6 593397 iShares TecDAX® UCITS ETF (DE) 13.208.743 6 593392 iShares MDAX® UCITS ETF (DE) 585

7 A0HGV0 iShares MSCI World UCITS ETF (Dist) 12.977.210 7 A0F5UH iShares STOXX Global Select Divid. 100 UCITS ETF 506

8 ETFL01 Deka DAX UCITS ETF 12.395.784 8 DBX1DA db x-trackers DAX® UCITS ETF (DR) 467

9 593392 iShares MDAX® UCITS ETF (DE) 10.023.100 9 263530 iShares STOXX Europe 600 UCITS ETF (DE) 450

10 A0F5UF iShares NASDAQ-100® UCITS ETF (DE) 7.666.344 10 ETFL01 Deka DAX UCITS ETF 398

Deutsche Aktien waren beliebt Anleger trennten sich von Short-Aktien-ETFs


ETFs auf DAX & TecDAX sowie auf Hochzins-Unterneh- Favorisiert wurden Longpositionen auf Aktien und Anleihen,
menspapiere wurden gekauft, Short-Aktien-ETFs verkauft. Short-Aktien-ETFs standen dagegen auf der Verkaufsliste.

Retail Mittelzu-/-abflüsse (netto) Börse Stuttgart* Retail Mittelzu-/-abflüsse (netto) nach Anlageklasse
Nr. WKN Indexfonds Volumen Nr. Anlageklasse Volumen Ratio*

1 ETFL01 Deka DAX UCITS ETF 3.159.863 1 Geldmarkt 928.783 1,62

2 593397 iShares TecDAX® UCITS ETF (DE) 3.092.058 2 Anleihen Long 4.832.791 1,42

3 A1C3NE iShares Euro High Yield Corporate Bond UCITS ETF 2.229.433 3 Anleihen Short 1.225.675 2,68

1 DBX1DS db x-trackers Short DAX -2.098.656 4 Aktien Long 41.333.109 1,43

2 263526 iShares Pfandbriefe UCITS ETF (DE) -1.931.905 5 Aktien Short -2.854.987 0,85

3 DBX1SS db x-trackers EURO STOXX 50 SHORT DAIL. UCITS ETF -1.740.998 6 Rohstoffe -134.027 0,85

* Kauf-/Verkaufsorders aufsummiert (nur Retailorders) * Verhältnis von Kauf- zu Verkaufsvolumina

ETF Bestx. Das Premium-Segment für Exchange Traded Funds der Börse Stuttgart.
www.boerse-stuttgart.de/etfbestx ANZEIGE

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 41


DATEN – ETP LANDSCAPE INDUSTRY HIGHLIGHTS | JULI 2017

ZAHL DES MONATS DIE GRÖSSTEN ETF-ANBIETER IN EUROPA


Jeden Monat veröffentlichen wir hier Die folgende Tabelle stellt die zehn größten ETP-Anbieter in Europa
im EXtra-Magazin eine beeindrucken- dar. Neben der Anzahl der angebotenen Produkte finden sich darin
de Zahl zum weltweiten ETP-Markt. auch Angaben über den Marktanteil und die verwalteten Vermögen
sowie neue Mittelzuflüsse.

Anzahl AuM Marktanteil


ETF-Anbieter
ETPs Mrd. USD in %

25,9 BlackRock

Deutsche AM
293

186
272,3

59,6
47,1

10,3
Mrd. US-Dollar flossen Lyxor 221 59,3 10,3
seit Jahresbeginn in
Smart-Beta-ETFs. UBS 120 36,9 6,4

Amundi 114 32,9 5,7

Vanguard 22 26,0 4,5

State Street 99 20,9 3,6

Source 74 18,6 3,2

Deka Investment 42 8,8 1,5

ComStage 42 7,8 1,3


Quelle: Deutsche Bank Markets Research, “ETF-Monthly Europe” Juni 2017, Provider Ranking, S. 37

SICHERHEIT
IST TRUMPF
Bei Anleihen-ETFs bevorzugen Anleger aktuell Investment-Grade-Bonds.
Allein im Juli 2017 flossen diesem Segment 4,8 Mrd. USD zu. Seit Jahresbe-
ginn betragen die Nettomittelzuflüsse 35,4 Mrd. USD. Allein in US-Invest-
WELT- UND US-AKTIEN ment-Grade-Anleihen wurden seit Jahresbeginn 26,1 Mrd. USD investiert.

SIND GEFRAGT
Die Nettomittelzuflüsse im Juli 2017 be-
trugen 39,6 Mrd. USD. Seit Jahresbeginn
flossen so der weltweiten ETF-Branche
insgesamt 378,7 Mrd. USD an neuen
Anlagegeldern zu. Allein 23,2 Mrd. USD
flossen im Juli in Aktien-ETPs. Gefragt
waren hierbei vor allem ETPs auf US-Titel
sowie global gestreute Indexkörbe. Auch
Anleihen-ETPs standen auf der Kaufliste
(13,7 Mrd. USD), insbesondere Invest-
ment-Grade- und Hochzinsanleihen. Roh-
stoff-ETPs verzeichneten im Juli hingegen
Abflüsse (-2,7 Mrd. USD). Vor allem ETPs
auf Gold (-1,9 Mrd. USD) und Rohöl (-1,4
Mrd. USD) wurden verkauft.
DATEN

zuf
IN-/OUTFLOW-ANALYSE

AKTIEN-ETF-REKORD
Seit Jahresbeginn wurden insgesamt 257,8 Mrd. USD in Aktien-ETFs investiert. Das ist mehr als im Gesamtjahr
2016. Die größten Nettomittelzuflüsse verzeichneten ETFs auf entwickelte Industriestaaten (230,8 Mrd. USD). Be-
sonders beliebt waren dabei US-Titel (94,1 Mrd. USD). In Anleihen wurden insgesamt 101,5 Mrd. USD angelegt.
Neben Investment-Grade-Bonds waren hierbei vor allem Anleihen der Schwellenländer gefragt.

Quelle: BlackRock Asset Management, ETF Landscape Industry Highlights, Jull 2017

DER GLOBALE ETP-MARKT


Weltweit sind aktuell 6.206 ETPs handelbar. In ihnen sind global 4,234 Billionen USD investiert. Davon sind 3,319
Billionen USD in Aktien angelegt, 725 Mrd. USD in Anleihen und 134 Mrd. USD in Rohstoffen.

Quelle: BlackRock Asset Management, ETF Landscape Industry Highlights, Juli 2017
DATEN – ALLE ETFS IM ÜBERBLICK

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

Afrika / Südafrika
FTSE/JSE Top 40 (USD) Lyxor LYX0BY 0,65 % 34,40 € 26,74 Nein Synthetisch EUR 3,33 % 3,79 % 7,48 %

MSCI EFM Africa Top 50 Capped (USD) Xtrackers DBX0HX 0,65 % 7,11 € 30,11 Nein Synthetisch USD 2,44 % 2,24 % 2,21 %

MSCI South Africa (USD) HSBC A1JHYU 0,60 % 44,06 € 4,41 Ja Physisch USD 3,87 % 3,50 % 2,06 %

MSCI South Africa (USD) iShares A0YJ8Y 0,65 % 28,71 € 58,85 Nein Physisch USD 3,88 % 3,48 % 2,01 %

SGI Pan Africa (EUR) Lyxor LYX0V7 0,85 % 8,88 € 58,76 Nein Synthetisch EUR 3,44 % 0,80 % 31,39 %

Asien Länder
FTSE Vietnam (USD) Xtrackers DBX1AG 0,85 % 20,18 € 191,67 Nein Synthetisch USD -2,88 % -2,14 % -5,42 %

MSCI Australia (USD) iShares A0YJ80 0,50 % 28,75 € 827,26 Nein Physisch USD 1,60 % 2,06 % 7,86 %

MSCI Bangladesh IM (USD) Xtrackers DBX0KL 0,85 % 1,03 € 19,18 Nein Synthetisch USD -1,01 % 0,36 % 12,39 %

MSCI Emerging Markets India (USD) Amundi A0RF48 0,80 % 503,36 € 175,17 Nein Synthetisch EUR 4,05 % 15,11 % 11,88 %

MSCI Emerging Markets India (USD) Xtrackers DBX0G0 0,75 % 10,06 € 133,66 Nein Synthetisch USD 4,67 % 15,65 % 11,78 %

MSCI Emerging Markets India (USD) Lyxor LYX0BA 0,85 % 15,85 € 1.229,09 Nein Synthetisch EUR 4,05 % 15,09 % 11,80 %

MSCI Emerging Markets Taiwan (USD) ComStage ETF119 0,60 % 24,27 € 7,78 Nein Synthetisch USD -0,07 % 11,79 % 20,45 %

MSCI Emerging Markets Taiwan (USD) Xtrackers DBX1MT 0,65 % 23,86 € 101,85 Nein Physisch USD -0,06 % 11,88 % 20,50 %

MSCI Emerging Markets Taiwan (USD) HSBC A1H8BP 0,60 % 32,23 € 6,45 Ja Physisch USD -0,07 % 11,84 % 20,52 %

MSCI Emerging Markets Taiwan (USD) iShares A0HGWE 0,74 % 39,12 € 445,97 Ja Physisch USD -0,06 % 11,82 % 20,47 %

MSCI Emerging Markets Taiwan (USD) Lyxor LYX0CT 0,65 % 12,70 € 39,49 Nein Synthetisch USD -0,64 % 11,41 % 20,73 %

MSCI Indonesia (Real Time) (USD) Lyxor LYX0ME 0,55 % 120,87 € 39,76 Nein Synthetisch EUR -3,13 % 3,68 % 4,76 %

MSCI Indonesia (USD) Xtrackers DBX0EU 0,65 % 13,24 € 134,36 Nein Synthetisch USD -2,56 % 4,07 % 4,40 %

MSCI Indonesia (USD) HSBC A1H8BN 0,60 % 73,09 € 24,85 Ja Physisch USD -2,58 % 4,07 % 4,52 %

MSCI Korea (Real Time) (KRW) Lyxor LYX0A8 0,65 % 53,65 € 105,84 Nein Synthetisch EUR -0,27 % 17,66 % 23,34 %

MSCI Korea (USD) Xtrackers DBX1K2 0,65 % 60,94 € 129,88 Nein Physisch USD 0,37 % 19,03 % 23,53 %

MSCI Korea (USD) HSBC A1JJU5 0,60 % 41,98 € 8,82 Ja Physisch USD 0,45 % 19,07 % 23,39 %

MSCI Korea (USD) iShares A0HGWD 0,74 % 38,19 € 752,25 Ja Physisch USD 0,39 % 19,02 % 23,50 %

MSCI Korea (USD) iShares A1C1H3 0,65 % 132,35 € 50,82 Nein Physisch USD 0,37 % 18,93 % 23,42 %

MSCI Malaysia (USD) Xtrackers DBX0GW 0,50 % 10,05 € 11,99 Nein Physisch USD -2,62 % 2,19 % -2,19 %

MSCI Malaysia (USD) HSBC A1H8BQ 0,60 % 30,57 € 3,07 Ja Physisch USD -2,64 % 2,03 % -2,33 %

MSCI Malaysia (USD) Lyxor LYX0CW 0,65 % 13,71 € 32,08 Nein Synthetisch EUR -3,20 % 1,59 % -2,32 %

MSCI Pakistan IM (USD) Xtrackers DBX0KK 0,85 % 1,85 € 21,68 Nein Synthetisch USD -6,18 % -18,76 % -1,27 %

MSCI Philippines IMI (USD) Xtrackers DBX0H9 0,65 % 1,70 € 48,56 Nein Physisch USD -0,96 % 2,72 % -11,73 %

MSCI Singapore IM (USD) Xtrackers DBX0KG 0,50 % 1,15 € 30,90 Nein Physisch USD 1,87 % 11,49 % 11,91 %

MSCI Thailand (USD) Xtrackers DBX0GY 0,50 % 18,93 € 27,83 Nein Physisch USD -0,18 % 2,24 % 5,66 %

S&P CNX Nifty (INR) Xtrackers DBX1NN 0,85 % 132,70 € 173,48 Nein Synthetisch USD 3,91 % 17,04 % 14,92 %

S&P/ASX 200 (AUD) Lyxor LYX0FU 0,40 % 40,21 € 49,62 Ja Synthetisch EUR 0,64 % 1,37 % 6,23 %

S&P/ASX 200 Gross (AUD) Xtrackers DBX1A2 0,50 % 33,04 € 117,37 Ja Physisch AUD 0,89 % 1,99 % 7,18 %

SET 50 (THB) Lyxor LYX0MD 0,45 % 173,03 € 11,28 Nein Synthetisch EUR -0,32 % 1,80 % 5,96 %

DAXglobal Asia (EUR) CPG A0MU3S 0,65 % 55,21 € 9,32 Nein Synthetisch EUR 1,66 % 10,75 % 15,04 %

MSCI AC Asia ex Japan (USD) Xtrackers DBX1AE 0,65 % 36,72 € 564,91 Nein Synthetisch USD 2,47 % 15,96 % 19,91 %

MSCI AC Asia ex Japan (USD) Lyxor LYX0DM 0,50 % 99,53 € 266,91 Nein Synthetisch EUR 1,84 % 15,28 % 19,93 %

MSCI AC Asia ex Japan (USD) UBS A1JZY0 0,37 % 120,93 € 50,16 Nein Synthetisch USD 2,43 % 15,61 % 19,53 %

MSCI AC Asia-Pacific ex Japan (USD) Lyxor LYX0AB 0,60 % 50,33 € 314,25 Nein Synthetisch EUR 1,66 % 12,15 % 17,02 %

MSCI AC Far East ex Japan (USD) HSBC A1W2EL 0,60 % 37,74 € 186,81 Nein Physisch USD 2,27 % 15,78 % 20,76 %

MSCI AC Far East ex Japan (USD) HSBC A1W2EL 0,60 % 37,74 € 186,81 Nein Physisch USD 2,27 % 15,78 % 20,76 %

MSCI AC Far East ex Japan (USD) iShares A0HGV9 0,74 % 46,56 € 1.960,07 Ja Physisch USD 2,22 % 15,81 % 20,60 %

MSCI AC Far East ex Japan Index (EUR) Xtrackers A1W8FC 0,60 % 14,90 € 22,05 Nein Physisch EUR 1,61 % 15,40 % 20,93 %

MSCI Emerging Markets Asia (USD) Amundi A1H918 0,20 % 27,53 € 984,05 Nein Synthetisch EUR 2,09 % 15,99 % 21,50 %

MSCI Emerging Markets Asia (USD) Xtrackers DBX1MA 0,65 % 41,95 € 679,06 Nein Synthetisch USD 2,70 % 16,55 % 21,28 %

MSCI Emerging Markets Asia (USD) iShares A1C1H5 0,65 % 122,30 € 324,56 Nein Physisch USD 2,67 % 16,44 % 21,12 %

MSCI Emerging Markets Asia (USD) SPDR A1JJTG 0,55 % 53,90 € 312,59 Nein Physisch USD 2,66 % 16,64 % 21,62 %

MSCI Emerging Markets Far East (USD) HSBC A1C22J 0,60 % 39,22 € 30,59 Ja Physisch USD 2,34 % 16,70 % 22,71 %

MSCI Pacific (USD) ComStage ETF114 0,45 % 49,22 € 234,86 Nein Synthetisch USD -0,02 % 2,24 % 8,30 %

MSCI Pacific ex Japan (End of Day) (USD) Amundi A0RF49 0,45 % 487,07 € 186,56 Nein Physisch EUR 0,87 % 5,64 % 9,93 %

MSCI Pacific ex Japan (End of Day) (USD) ComStage ETF115 0,45 % 50,09 € 15,80 Nein Synthetisch USD 1,45 % 6,02 % 9,76 %

MSCI Pacific ex Japan (End of Day) (USD) Xtrackers DBX1AF 0,45 % 49,18 € 533,75 Nein Physisch USD 1,46 % 6,12 % 9,93 %

MSCI Pacific ex Japan (End of Day) (USD) HSBC A1C22H 0,40 % 11,55 € 37,06 Ja Physisch USD 1,46 % 6,09 % 9,92 %

MSCI Pacific ex Japan (End of Day) (USD) UBS A0X97T 0,30 % 36,70 € 176,61 Ja Physisch USD 1,47 % 6,29 % 10,11 %

MSCI Pacific ex Japan ex Controversial Weapons (EUR) BNP A2ADBW 0,25 % 209,68 € 26,86 Nein Physisch EUR 0,87 % 5,64 % 10,11 %

MSCI Pacific Free ex Japan (USD) iShares A0RL8Z 0,60 % 38,02 € 353,61 Ja Physisch USD 1,45 % 6,08 % 9,86 %

MSCI Pacific Free ex Japan (USD) iShares A0YEDR 0,20 % 118,55 € 998,81 Nein Physisch USD 1,50 % 6,36 % 10,31 %

44 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 Unser Partner für Stammdaten:


DATEN

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

Lateinamerika
Ibovespa Brasil Sao Paulo Stock Exchange Index (BRL) Lyxor LYX0BE 0,65 % 16,41 € 379,86 Nein Synthetisch EUR 7,40 % 0,51 % 11,71 %

MSCI Brazil (USD) Amundi A2AQ5K 0,55 % 37,80 € 17,03 Nein Synthetisch USD 7,89 % 2,24 % 11,05 %

MSCI Brazil (USD) Xtrackers DBX1MR 0,65 % 36,75 € 139,42 Nein Physisch USD 7,91 % 2,29 % 11,07 %

MSCI Brazil (USD) HSBC A1C195 0,60 % 16,21 € 41,28 Ja Physisch USD 7,91 % 1,92 % 11,01 %

MSCI Brazil (USD) iShares A0HGWA 0,74 % 26,45 € 301,58 Ja Physisch USD 7,89 % 2,23 % 10,80 %

MSCI Brazil (USD) iShares A1C1HY 0,65 % 60,43 € 25,44 Nein Physisch USD 7,90 % 2,30 % 10,90 %

China
CSI300 (CNY) Xtrackers DBX0M2 0,50 % 9,15 € 219,51 Nein Synthetisch USD 0,65 % 5,62 % 9,22 %

CSI300 (USD) Xtrackers DBX0NK 0,65 % 9,46 € 257,82 Ja Physisch USD 0,50 % 6,52 % 10,94 %

DJ China Offshore 50 (USD) iShares A0F5UE 0,61 % 45,46 € 52,28 Ja Physisch USD 5,18 % 18,96 % 27,39 %

FTSE China 50 (USD) Xtrackers DBX1FX 0,60 % 31,43 € 151,15 Nein Physisch USD 4,15 % 9,39 % 17,90 %

FTSE China 50 Net (USD) iShares A0DK6Z 0,74 % 105,67 € 496,66 Ja Physisch USD 4,12 % 9,30 % 17,79 %

FTSE China A-H 50 (CNY) Xtrackers DBX0P8 0,65 % 21,91 € 7,67 Ja Physisch USD 1,75 % 9,64 % 20,26 %

FTSE China A50 (End of Days) (CNY) Source A1XES8 1,11 % 14,88 € 19,89 Nein Physisch CNY 3,17 % -9,72 % -3,67 %

FTSE China A50 (USD) ComStage ETF024 0,40 % 118,85 € 16,96 Nein Synthetisch USD 0,95 % 9,68 % 16,46 %

Hang Seng (HKD) ComStage ETF022 0,55 % 35,28 € 16,99 Nein Synthetisch HKD 3,41 % 12,56 % 19,93 %

Hang Seng China Enterprises (HKD) ComStage ETF023 0,55 % 13,87 € 14,38 Nein Synthetisch HKD 2,76 % 4,88 % 15,70 %

Hang Seng China Enterprises Net (HKD) Lyxor A0F5BW 0,65 % 135,37 € 413,10 Nein Synthetisch EUR 2,44 % 4,91 % 16,30 %

Hang Seng Net (HKD) Lyxor LYX0A7 0,65 % 28,36 € 118,86 Ja Synthetisch EUR 2,96 % 12,30 % 20,34 %

MSCI China (Real Time) (HKD) Deka ETFL32 0,65 % 8,90 € 36,21 Ja Physisch EUR 5,66 % 21,58 % 30,72 %

MSCI China (USD) Xtrackers DBX0G2 0,65 % 14,71 € 186,55 Nein Physisch USD 5,88 % 21,73 % 30,91 %

MSCI China (USD) HSBC A1JHYT 0,60 % 6,87 € 151,21 Ja Physisch USD 5,86 % 21,66 % 30,87 %

MSCI China A International Index (USD) iShares A12DPT 0,65 % 3,45 € 38,80 Nein Physisch USD 0,89 % 4,84 % 8,36 %

MSCI China H (USD) Amundi A0RF40 0,55 % 259,35 € 83,49 Nein Synthetisch EUR 2,49 % 5,42 % 17,46 %

MSCI Daily China A (USD) ETF Securities A1XEFE 0,88 % 12,79 € 24,05 Nein Physisch USD 0,63 % 1,88 % 4,84 %

S&P China 500 (USD) WiTr 0,75 % 10,77 € 4,31 Ja Physisch USD 3,33 % 13,66 % -

Shanghai Stock Exchange 50 A-Share (CNY) ComStage CDF1BC - 11,70 € 5,73 Ja Physisch CNH -1,64 % -16,88 % -

Deutschland
DAX (EUR) iShares 593393 0,16 % 105,75 € 8.163,67 Nein Physisch EUR -1,69 % 5,46 % 17,11 %

DAX (EUR) ComStage ETF001 0,08 % 119,00 € 669,41 Ja Physisch EUR -1,69 % 5,13 % 16,70 %

DAX (EUR) ComStage ETF002 0,15 % 58,82 € 95,53 Ja Physisch EUR -1,66 % 5,16 % 16,66 %

DAX (EUR) ComStage ETF901 0,15 % 117,92 € 58,49 Ja Physisch EUR -1,69 % 5,48 % 17,12 %

DAX (EUR) Xtrackers DBX1DA 0,09 % 118,36 € 3.947,66 Nein Physisch EUR -1,69 % 5,13 % 16,72 %

DAX (EUR) Xtrackers DBX0NH 0,09 % 107,21 € 501,19 Ja Physisch EUR -1,69 % 5,12 % 16,72 %

DAX (EUR) Deka ETFL06 0,15 % 58,31 € 788,73 Ja Physisch EUR -1,67 % 5,47 % 17,02 %

DAX (EUR) Deka ETFL01 0,15 % 112,08 € 2.096,92 Nein Physisch EUR -1,69 % 5,46 % 17,05 %

DAX (EUR) Lyxor LYX0AC 0,15 % 116,01 € 1.017,42 Nein Physisch EUR -1,69 % 5,16 % 16,73 %

DAX ex Financials 30 (EUR) Deka ETFL43 0,30 % 25,74 € 25,19 Ja Physisch EUR -2,24 % 3,49 % 12,88 %

F.A.Z. (EUR) ComStage ETF006 0,15 % 27,43 € 44,72 Ja Physisch EUR -0,82 % 6,50 % 16,26 %

MDAX (EUR) Deka ETFL44 0,30 % 242,71 € 339,29 Nein Physisch EUR 0,39 % 10,42 % 15,58 %

MSCI Germany (EUR) Amundi A0REJQ 0,25 % 225,66 € 62,67 Nein Synthetisch EUR -1,50 % 5,07 % 15,82 %

ShortDAX (EUR) ComStage ETF004 0,30 % 23,71 € 84,18 Nein Synthetisch EUR 1,48 % -6,66 % -17,09 %

ShortDAX (EUR) Xtrackers DBX1DS 0,40 % 22,25 € 389,41 Nein Synthetisch EUR 1,47 % -6,77 % -17,42 %

ShortDAX x2 (EUR) Xtrackers DBX0BY 0,60 % 4,16 € 106,14 Nein Synthetisch EUR 2,94 % -13,60 % -32,55 %

ShortDAX x2 (EUR) ETF Securities A0X9AA 0,60 % 5,18 € 78,73 Nein Synthetisch EUR 2,87 % -13,60 % -32,42 %

ShortDAX x2 (EUR) Lyxor LYX0FV 0,60 % 4,42 € 75,80 Nein Synthetisch EUR 2,93 % -13,24 % -31,95 %

ShortMDAX (EUR) ComStage ETF044 0,44 % 23,39 € 11,34 Nein Synthetisch EUR -0,68 % -11,26 % -16,46 %

WisdomTree Germany Equity (EUR) WiTr A142K4 0,32 % 16,00 € 3,38 Nein Physisch GBP -0,80 % 5,72 % 17,21 %

Emerging Markets
DAXglobal BRIC (EUR) CPG A0MU3U 0,65 % 49,22 € 16,09 Nein Synthetisch EUR 2,92 % -1,60 % 9,72 %

FTSE BRIC 50 (USD) iShares A0MR61 0,74 % 24,32 € 255,34 Ja Physisch USD 4,51 % 7,17 % 17,97 %

MSCI EM Beyond BRIC (USD) SPDR A1W56N 0,55 % 35,13 € 3,51 Nein Physisch USD 0,91 % 9,36 % 10,32 %

MSCI Emerging Markets (End of Day) (USD) Amundi A1C9B1 0,20 % 3,94 € 2.208,76 Nein Synthetisch EUR 2,47 % 12,03 % 18,03 %

MSCI Emerging Markets (End of Day) (USD) Xtrackers A12GVR 0,20 % 40,76 € 311,71 Nein Physisch USD 3,10 % - -

MSCI Emerging Markets (End of Day) (USD) ComStage ETF127 0,25 % 39,81 € 204,45 Nein Synthetisch USD 3,08 % 12,51 % 17,78 %

MSCI Emerging Markets (End of Day) (USD) Xtrackers DBX1EM 0,49 % 37,70 € 1.779,00 Nein Synthetisch USD 3,08 % 12,52 % 17,59 %

MSCI Emerging Markets (End of Day) (USD) HSBC A1JCMZ 0,40 % 9,23 € 324,14 Ja Physisch USD 3,14 % 12,52 % 17,91 %

MSCI Emerging Markets (End of Day) (USD) iShares A0RPWJ 0,68 % 28,27 € 1.012,22 Nein Physisch USD 3,05 % 12,52 % 17,66 %

MSCI Emerging Markets (End of Day) (USD) iShares A0HGWC 0,75 % 35,54 € 4.812,28 Ja Physisch USD 3,04 % 12,41 % 17,51 %

MSCI Emerging Markets (End of Day) (USD) Lyxor LYX0BX 0,55 % 9,89 € 1.462,49 Nein Synthetisch EUR 2,44 % 11,83 % 17,63 %

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 45


DATEN – ALLE ETFS IM ÜBERBLICK

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

MSCI Emerging Markets (End of Day) (USD) Source A1JM6G 0,85 % 37,96 € 145,99 Nein Synthetisch USD 3,07 % 12,45 % 17,62 %

MSCI Emerging Markets (End of Day) (USD) SPDR A1JJTE 0,42 % 45,63 € 228,13 Nein Physisch USD 3,06 % 12,35 % 17,75 %

MSCI Emerging Markets (End of Day) (USD) UBS UB42AA 0,45 % 89,80 € 865,90 Ja Physisch USD 3,09 % 12,58 % 17,91 %

MSCI Emerging Markets (Real Time) (USD) Deka ETFL34 0,65 % 37,52 € 21,00 Nein Synthetisch EUR 2,90 % 11,95 % 16,71 %

MSCI Emerging Markets EMEA (USD) Xtrackers DBX1EA 0,65 % 24,95 € 69,28 Nein Synthetisch USD 3,02 % -0,55 % 6,39 %

MSCI Emerging Markets ex Controversial Weapons (USD) BNP A2AL1R 0,35 % 88,11 € 59,78 Nein Synthetisch USD 2,40 % 11,65 % 17,34 %

MSCI Emerging Markets IMI (USD) iShares A111X9 0,25 % 23,50 € 5.836,14 Nein Physisch USD 2,84 % 12,31 % 17,12 %

MSCI Emerging Markets SRI (USD) BNP A2APND 0,45 % 100,77 € 2,90 Nein Synthetisch USD 1,74 % 8,84 % -

MSCI GCC Countries ex Select Securites (USD) Xtrackers A12B98 0,65 % 12,36 € 20,55 Nein Synthetisch USD -3,46 % -6,92 % 7,17 %

S&P Select Frontiers (USD) Xtrackers DBX1A9 0,95 % 11,69 € 100,26 Nein Synthetisch USD 0,78 % 12,67 % 30,37 %

S&P SMIT 40 (EUR) ComStage ETF129 0,60 % 152,04 € 4,56 Nein Synthetisch EUR -1,35 % 16,63 % 19,10 %

TA-25 Dollar (USD) iShares A140SM 0,60 % 4,41 € 8,81 Nein Physisch USD -3,75 % -4,80 % 0,32 %

TA-25 Dollar (USD) iShares A140SM 0,60 % 4,50 € 6,75 Nein Physisch USD -0,63 % - -

Europa
EURO STOXX (EUR) iShares A0D8Q0 0,20 % 37,85 € 1.810,89 Ja Physisch EUR 0,45 % 9,40 % 20,05 %

EURO STOXX 50 (EUR) Amundi A0REJL 0,15 % 73,15 € 2.196,54 Nein Physisch EUR 0,29 % 7,38 % 18,76 %

EURO STOXX 50 (EUR) iShares 593395 0,16 % 35,10 € 9.709,64 Ja Physisch EUR 0,29 % 7,59 % 19,13 %

EURO STOXX 50 (EUR) ComStage ETF050 0,08 % 72,22 € 515,46 Ja Physisch EUR 0,29 % 7,12 % 18,30 %

EURO STOXX 50 (EUR) ComStage ETF054 0,15 % 35,58 € 39,57 Ja Physisch EUR 0,28 % 7,05 % 18,11 %

EURO STOXX 50 (EUR) ComStage ETF950 0,15 % 35,79 € 42,00 Ja Physisch EUR 0,28 % 7,55 % 18,86 %

EURO STOXX 50 (EUR) Xtrackers DBX1EU 0,09 % 36,48 € 2.512,44 Ja Physisch EUR 0,30 % 7,48 % 18,88 %

EURO STOXX 50 (EUR) Xtrackers DBX1ET 0,09 % 47,84 € 2.861,23 Nein Physisch EUR 0,30 % 7,50 % 18,90 %

EURO STOXX 50 (EUR) Deka ETFL46 0,15 % 69,45 € 14,94 Nein EUR 0,29 % 7,53 % 18,84 %

EURO STOXX 50 (EUR) Deka ETFL02 0,15 % 35,34 € 1.065,52 Ja Physisch EUR 0,29 % 7,75 % 19,07 %

EURO STOXX 50 (EUR) HSBC A0YF4H 0,05 % 35,84 € 122,20 Ja Physisch EUR 0,30 % 7,40 % 18,78 %

EURO STOXX 50 (EUR) iShares 935927 0,16 % 35,72 € 5.007,37 Ja Physisch EUR 0,29 % 7,40 % 19,30 %

EURO STOXX 50 (EUR) iShares A0YEDJ 0,10 % 104,58 € 3.968,96 Nein Physisch EUR 0,30 % 7,50 % 18,88 %

EURO STOXX 50 (EUR) Lyxor 798328 0,20 % 33,80 € 7.219,62 Ja Physisch EUR 0,28 % 7,38 % 18,70 %

EURO STOXX 50 (EUR) Source A0YESX 0,05 % 34,59 € 0,00 Ja Synthetisch EUR 0,30 % 7,40 % 18,77 %

EURO STOXX 50 (EUR) Source A0RGCL 0,05 % 70,77 € 234,82 Nein Synthetisch EUR 0,30 % 7,39 % 18,76 %

EURO STOXX 50 (EUR) BNP A14UTE 0,25 % 53,29 € 451,59 Nein Physisch EUR 0,28 % 7,84 % 18,51 %

EURO STOXX 50 (EUR) BNP A14UTF 0,25 % 34,84 € 749,73 Ja Physisch EUR 0,28 % 7,84 % 18,47 %

EURO STOXX 50 (EUR) UBS 794357 0,15 % 34,40 € 691,55 Ja Physisch EUR 0,30 % 7,49 % 18,86 %

EURO STOXX 50 Daily Double Short (EUR) Lyxor A0MNT7 0,60 % 4,75 € 103,42 Nein Synthetisch EUR -1,11 % -16,86 % -34,35 %

EURO STOXX 50 Daily Short (EUR) Amundi A0X8ZY 0,30 % 15,08 € 68,52 Nein Synthetisch EUR -0,53 % -8,66 % -18,60 %

EURO STOXX 50 Daily Short (EUR) ComStage ETF052 0,35 % 14,84 € 9,05 Nein Synthetisch EUR -0,53 % -8,69 % -18,75 %

EURO STOXX 50 Daily Short (EUR) Xtrackers DBX1SS 0,40 % 14,40 € 297,17 Nein Synthetisch EUR -0,54 % -8,73 % -18,89 %

EURO STOXX 50 Daily Short (EUR) Lyxor A0MNT8 0,40 % 18,81 € 77,12 Nein Synthetisch EUR -0,54 % -8,70 % -18,68 %

EURO STOXX 50 ex Financials (EUR) Xtrackers DBX0NE 0,20 % 18,11 € 16,30 Ja Physisch EUR -0,65 % 5,23 % 11,81 %

EURO STOXX 50 ex Financials (EUR) iShares A1W8RE 0,20 % 33,52 € 63,69 Nein Physisch EUR -0,64 % 5,28 % 11,86 %

EURO STOXX International Exposure (EUR) Source A14RT8 0,35 % 14,57 € 22,48 Nein Synthetisch EUR -0,71 % 7,85 % 16,02 %

FTSE Eurofirst 100 (EUR) iShares 633814 0,40 % 27,29 € 28,38 Ja Physisch EUR -0,11 % 5,11 % 14,59 %

FTSEurofirst 80 (EUR) iShares 657287 0,40 % 11,73 € 27,94 Ja Physisch EUR 0,41 % 9,39 % 20,42 %

Goldman Sachs Equity Factor Europe (EUR) Source A1161M 0,55 % 132,45 € 552,86 Nein Synthetisch EUR 0,37 % 8,79 % 13,42 %

J.P. Morgan Equity Risk Premia - Eur. Multi Factor Long Only (EUR) Lyxor LYX0T7 0,40 % 114,50 € 84,04 Nein Synthetisch EUR 0,91 % 7,22 % 12,34 %

MSCI EMU (EUR) Amundi A0REJN 0,25 % 197,76 € 1.422,35 Nein Physisch EUR 0,34 % 9,10 % 19,40 %

MSCI EMU (EUR) Xtrackers DBX0GJ 0,15 % 39,52 € 1.308,37 Ja Physisch EUR 0,32 % 9,17 % 19,57 %

MSCI EMU (EUR) SPDR A1KBQ3 0,25 % 47,53 € 343,61 Nein Physisch EUR 0,34 % 9,15 % 19,50 %

MSCI EMU (EUR) UBS 633611 0,18 % 121,28 € 2.112,49 Ja Physisch EUR 0,36 % 9,20 % 19,55 %

MSCI EMU (Local) iShares A0YEDX 0,33 % 110,29 € 1.579,87 Nein Physisch EUR 0,33 % 9,12 % 19,42 %

MSCI EMU (Real Time) (EUR) Lyxor A0BK6R 0,25 % 47,56 € 304,66 Ja Physisch EUR 0,31 % 8,99 % 19,35 %

MSCI EMU (USD) ComStage ETF112 0,25 % 28,06 € 5,33 Nein Synthetisch USD 0,89 % 9,44 % 19,09 %

MSCI EMU 100% hedged to USD (USD) UBS A1W2HB 0,28 % 20,63 € 23,61 Ja Physisch USD -2,19 % -0,78 % 15,11 %

MSCI EMU 100% hedged to USD R (USD) iShares A14SMA 0,38 % 4,80 € 129,70 Nein Physisch USD -2,20 % -0,79 % 15,14 %

MSCI EMU ex Controversial Weapons (EUR) BNP A2AL1W 0,25 % 170,99 € 187,27 Nein Physisch EUR 0,31 % 9,14 % 19,58 %

MSCI Europe (EUR) Amundi A0REJM 0,15 % 212,20 € 1.148,94 Nein Synthetisch EUR -0,38 % 6,43 % 13,66 %

MSCI Europe (EUR) HSBC A1CY17 0,20 % 12,96 € 181,39 Ja Physisch EUR -0,38 % 6,40 % 13,60 %

MSCI Europe (EUR) iShares A0MZWQ 0,35 % 23,90 € 5.492,76 Ja Physisch EUR -0,38 % 6,41 % 13,64 %

MSCI Europe (EUR) iShares A0RPWG 0,33 % 48,17 € 785,77 Nein Physisch EUR -0,39 % 6,41 % 13,58 %

MSCI Europe (EUR) Source A0RGCM 0,20 % 207,91 € 750,70 Nein Synthetisch EUR -0,39 % 6,37 % 13,58 %

MSCI Europe (EUR) UBS A0X97P 0,20 % 62,32 € 243,27 Ja Physisch EUR -0,38 % 6,48 % 13,68 %

Unser Partner für Stammdaten:


DATEN

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

MSCI Europe (Real Time) (EUR) Deka ETFL28 0,30 % 13,01 € 283,34 Ja Physisch EUR -0,39 % 6,39 % 13,51 %

MSCI Europe (Real Time) (EUR) Lyxor A0JDGC 0,25 % 126,25 € 1.724,10 Ja Synthetisch EUR -0,38 % 6,40 % 13,61 %

MSCI Europe (Real Time) (EUR) SPDR A1191Q 0,25 % 190,69 € 581,59 Nein Physisch EUR -0,37 % 6,46 % 13,67 %

MSCI Europe (USD) ComStage ETF111 0,25 % 55,09 € 15,54 Nein Synthetisch USD 0,19 % 6,76 % 13,32 %

MSCI Europe (USD) Xtrackers DBX1ME 0,25 % 55,26 € 2.867,16 Nein Physisch USD 0,20 % 6,92 % 13,50 %

MSCI Europe (USD) Xtrackers DBX0P1 0,25 % 54,59 € 15,44 Ja Physisch USD 0,20 % 6,92 % 13,50 %

MSCI Europe 100% hedged to EUR (EUR) UBS A2DQDG 0,30 % 10,09 € 0,61 Nein Physisch EUR 0,59 % - -

MSCI Europe Consumer Discretionary (EUR) SPDR A1191M 0,30 % 110,62 € 199,12 Nein Physisch EUR -0,61 % 4,09 % 13,28 %

MSCI Europe Consumer Staples (EUR) SPDR A1191N 0,30 % 175,93 € 184,73 Nein Physisch EUR -2,84 % 6,49 % 1,54 %

MSCI Europe Diversified Multiple-Factor (USD) iShares A14YPB 0,45 % 5,67 € 275,20 Nein Physisch EUR 0,49 % 7,37 % 15,54 %

MSCI Europe ex Controversial Weapons (EUR) BNP A2AL1V 0,25 % 167,13 € 56,85 Nein Physisch EUR -0,40 % 6,34 % 13,55 %

MSCI Europe ex EMU (EUR) Amundi A0YF2V 0,30 % 223,52 € 250,36 Nein Synthetisch EUR -1,13 % 3,67 % 8,11 %

MSCI Europe ex EMU (EUR) Deka ETFL45 0,30 % 132,40 € 51,82 Ja Physisch EUR -1,11 % 3,63 % 8,01 %

MSCI Europe ex UK (EUR) iShares A0J204 0,40 % 31,34 € 2.670,16 Ja Physisch EUR -0,23 % 8,81 % 16,35 %

MSCI Europe ex UK (EUR) Source 0,20 % 21,95 € - Nein Synthetisch EUR -0,24 % - -

MSCI Europe ex UK ex Controversial Weapons (EUR) BNP A2ADBR 0,25 % 139,57 € 1,22 Nein Physisch EUR -0,27 % 12,23 % 20,34 %

MSCI Europe Quality (EUR) Amundi A2AJXM 0,23 % 60,84 € 130,85 Nein Synthetisch EUR -2,72 % 5,87 % 4,67 %

MSCI Pan-Euro (EUR) Xtrackers DBX0B7 0,30 % 19,48 € 20,48 Nein Physisch EUR -0,65 % 5,66 % 13,28 %

R Risk-Based European Equity (EUR) Source A12D25 0,48 % 12,54 € 100,48 Nein Synthetisch USD -0,77 % 7,93 % 5,34 %

STOXX Europe 50 (EUR) Amundi A0X9QJ 0,15 % 67,61 € 178,03 Nein Synthetisch EUR -1,28 % 4,90 % 10,76 %

STOXX Europe 50 (EUR) iShares 593394 0,51 % 30,65 € 200,73 Ja Physisch EUR -1,34 % 4,99 % 10,70 %

STOXX Europe 50 (EUR) Deka ETFL25 0,19 % 31,45 € 30,88 Ja Physisch EUR -1,27 % 4,91 % 10,73 %

STOXX Europe 50 (EUR) iShares 935926 0,35 % 31,77 € 832,35 Ja Physisch EUR -1,29 % 4,86 % 10,97 %

STOXX Europe 600 (EUR) Amundi A0X9R1 0,18 % 78,06 € 293,88 Nein Synthetisch EUR -0,36 % 6,76 % 13,54 %

STOXX Europe 600 (EUR) iShares 263530 0,20 % 37,80 € 5.652,57 Ja Physisch EUR -0,36 % 6,97 % 13,87 %

STOXX Europe 600 (EUR) ComStage ETF060 0,20 % 77,32 € 230,79 Nein Synthetisch EUR -0,37 % 6,65 % 13,42 %

STOXX Europe 600 (EUR) Xtrackers DBX1A7 0,20 % 77,30 € 1.351,05 Nein Physisch EUR -0,36 % 6,84 % 13,69 %

STOXX Europe 600 (EUR) ComStage A1J9GW 0,96 % 75,22 € 11,41 Nein Synthetisch EUR 1,17 % 5,82 % 7,00 %

STOXX Europe 600 (EUR) Source A0RGCK 0,19 % 76,55 € 290,36 Nein Synthetisch EUR -0,36 % 6,78 % 13,60 %

STOXX Europe 600 (EUR) BNP A1W37K 0,30 % 48,75 € 1.100,36 Nein Synthetisch EUR -0,37 % 7,07 % 13,49 %

STOXX Europe 600 Hedged EUR (EUR) Lyxor LYX0WH 0,30 % 101,06 € 21,89 Ja Physisch EUR 0,56 % - -

WisdomTree Europe Hedged Equity (USD) WiTr A14SLJ 0,58 % 14,51 € 46,71 Ja Physisch USD -2,69 % -3,06 % 11,93 %

iShares A2ARPW 0,10 % 4,46 € 372,14 Nein Physisch SEK -2,35 % 7,17 % -

ATX (EUR) iShares A0D8Q2 0,32 % 33,63 € 79,04 Ja Physisch EUR 3,82 % 25,40 % 47,31 %

ATX (Real Time) (EUR) ComStage ETF031 0,25 % 38,54 € 15,41 Ja Physisch EUR 3,76 % 24,85 % 46,75 %

ATX (Real Time) (EUR) Xtrackers DBX0KJ 0,25 % 51,13 € 232,15 Nein Physisch EUR 3,81 % 25,46 % 47,52 %

FTSE MIB (Real Time) (EUR) Xtrackers DBX1MB 0,30 % 22,52 € 189,11 Ja Physisch EUR 4,53 % 14,14 % 30,97 %

FTSE MIB (Real Time) (EUR) iShares A0YEDP 0,33 % 78,80 € 120,17 Nein Physisch EUR 4,55 % 14,03 % 30,76 %

FTSE/Athex Large Cap (EUR) Lyxor LYX0BF 0,45 % 1,02 € 206,76 Ja Synthetisch EUR -1,67 % 22,30 % 39,12 %

MSCI Italy (EUR) Amundi A0REJS 0,25 % 104,94 € 44,69 Nein Synthetisch EUR 4,06 % 11,46 % 28,36 %

MSCI Italy (EUR) ComStage ETF032 0,25 % 102,56 € 3,18 Nein Synthetisch EUR 4,04 % 11,51 % 28,30 %

MSCI Nordic (EUR) Amundi A0REJU 0,25 % 357,95 € 241,63 Nein Synthetisch EUR -0,22 % 9,64 % 11,69 %

MSCI Nordic (EUR) Xtrackers A1T791 0,30 % 34,51 € 194,26 Ja Physisch EUR -0,24 % 10,24 % 12,30 %

MSCI Spain (EUR) Amundi A0REJT 0,25 % 212,43 € 132,19 Nein Synthetisch EUR 1,23 % 15,79 % 28,70 %

MSCI Spain (EUR) ComStage ETF033 0,25 % 21,40 € 14,49 Nein Synthetisch EUR 1,25 % 15,87 % 29,01 %

PSI 20 (EUR) ComStage ETF047 0,35 % 6,24 € 64,29 Ja Physisch EUR 0,62 % 13,43 % 11,81 %

Solactive Spain 40 (EUR) Xtrackers DBX0HR 0,30 % 24,64 € 241,40 Nein Physisch EUR 1,33 % 15,39 % 27,19 %

Solactive Spain 40 (EUR) Xtrackers DBX0K8 0,30 % 23,78 € 21,57 Ja Physisch EUR 1,33 % 15,36 % 27,15 %

CAC 40 (EUR) Amundi A0HHFJ 0,25 % 72,10 € 1.054,67 Nein Physisch EUR -0,48 % 7,48 % 18,23 %

CAC 40 (EUR) ComStage ETF040 0,20 % 65,33 € 16,01 Nein Synthetisch EUR -0,50 % 7,07 % 17,67 %

CAC 40 (EUR) Xtrackers DBX1AR 0,20 % 53,71 € 120,59 Ja Physisch EUR -0,48 % 7,48 % 18,23 %

CAC 40 (EUR) Lyxor LYX0MX 0,25 % 4277,93 € 109,49 Ja Physisch EUR -0,49 % 7,44 % 18,19 %

MSCI France (EUR) iShares A12ATD 0,25 % 32,19 € 38,63 Nein Physisch EUR -0,47 % 8,42 % 19,23 %

Großbritannien
FTSE 100 (GBP) ComStage ETF081 0,09 % 68,31 € 6,16 Nein Synthetisch GBP -0,84 % 0,95 % 7,33 %

FTSE 100 (GBP) Xtrackers DBX0NF 0,09 % 9,64 € 135,89 Nein Physisch GBP -0,83 % 1,04 % 7,51 %

FTSE 100 (GBP) Xtrackers DBX1F1 0,09 % 8,62 € 140,04 Ja Physisch GBP -0,83 % 0,97 % 7,33 %

FTSE 100 (GBP) HSBC A0N9WS 0,07 % 81,92 € 154,43 Ja Physisch GBP -0,82 % 1,03 % 7,42 %

FTSE 100 (GBP) iShares 552752 0,07 % 8,20 € 5.492,88 Ja Physisch GBP -0,83 % 1,11 % 7,59 %

FTSE 100 (GBP) iShares A0YEDM 0,07 % 122,24 € 482,88 Nein Physisch GBP -0,83 % 1,06 % 7,53 %

FTSE 100 (GBP) UBS 794362 0,20 % 76,61 € 114,92 Ja Physisch GBP -0,84 % 0,99 % 7,42 %

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 47


DATEN – ALLE ETFS IM ÜBERBLICK

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

FTSE 100 Short (GBP) Xtrackers DBX1AV 0,50 % 4,56 € 36,08 Nein Synthetisch GBP -2,61 % -10,17 % -18,75 %

FTSE 250 (GBP) Xtrackers DBX1F2 0,15 % 22,22 € 83,50 Ja Physisch GBP 0,70 % 6,21 % 10,62 %

FTSE All-Share (GBP) Xtrackers DBX1FA 0,20 % 4,64 € 70,70 Ja Physisch GBP -0,53 % 2,00 % 8,10 %

FTSE All-Share (GBP) SPDR A1JT1A 0,20 % 53,89 € 379,92 Nein Physisch GBP -0,52 % 2,08 % 8,20 %

MSCI Daily Net UK Local (GBP) iShares A0YEDT 0,33 % 115,37 € 144,17 Nein Physisch GBP -0,64 % 1,09 % 7,23 %

MSCI UK (EUR) Amundi A0REJR 0,25 % 183,60 € 97,98 Nein Synthetisch EUR -0,79 % 0,74 % 6,94 %

MSCI UK 100% hedged to EUR (EUR) UBS A1W3AF 0,30 % 18,52 € 436,08 Nein Physisch EUR 0,96 % 4,91 % 12,18 %

MSCI UK ex Controversial Weapons (EUR) BNP A2ADCB 0,25 % 116,90 € 2,35 Nein Physisch EUR -0,79 % 0,77 % 7,04 %

Japan

JPX-Nikkei 400 Net (JPY) Amundi A12EAZ 0,18 % 118,93 € 351,56 Nein Synthetisch EUR -1,39 % 0,65 % 8,32 %

JPX-Nikkei 400 Net (JPY) Amundi A14SVB 0,18 % 150,32 € 99,51 Nein Synthetisch EUR 0,18 % 6,06 % 22,04 %

JPX-Nikkei 400 Net (JPY) Xtrackers A119J2 0,20 % 11,55 € 120,41 Ja Physisch JPY -1,26 % 1,42 % 9,01 %

JPX-Nikkei 400 Net (JPY) Source A119T2 0,25 % 119,13 € 228,68 Nein Synthetisch JPY -1,27 % 1,40 % 8,99 %

JPX-Nikkei 400 Net EUR Hedged (EUR) Xtrackers A12C16 0,30 % 14,80 € 65,21 Nein Physisch JPY 0,22 % 6,25 % 22,19 %

JPX-Nikkei 400 Net EUR Hedged (EUR) iShares A12DPS 0,25 % 5,17 € 30,99 Nein Physisch EUR 0,22 % 6,24 % 22,26 %

JPX-Nikkei 400 Net EUR Hedged (EUR) Source A14MTZ 0,40 % 14,79 € 0,00 Nein Synthetisch JPY 0,21 % 6,20 % 22,14 %

MSCI Japan (EUR) Amundi A0REJW 0,45 % 176,27 € 306,74 Nein Physisch EUR -1,33 % 0,09 % 7,93 %

MSCI Japan (JPY) Deka ETFL30 0,50 % 7,54 € 39,95 Ja Physisch EUR -1,22 % 0,76 % 8,29 %

MSCI Japan (JPY) SPDR A143DA 0,30 % 35,71 € 7,14 Nein Physisch JPY -1,18 % 0,87 % 8,68 %

MSCI Japan (JPY) UBS 794361 0,35 % 37,00 € 847,21 Ja Physisch JPY -1,21 % 0,87 % 8,62 %

MSCI Japan (USD) ComStage ETF117 0,25 % 48,95 € 9,07 Nein Synthetisch USD -0,75 % 0,60 % 7,90 %

MSCI Japan (USD) Xtrackers DBX1MJ 0,30 % 47,92 € 1.371,54 Nein Physisch JPY -0,74 % 0,64 % 7,80 %

MSCI Japan (USD) HSBC A1CXGS 0,19 % 26,87 € 176,01 Ja Physisch USD -0,74 % 0,70 % 8,00 %

MSCI Japan (USD) iShares A0DK60 0,59 % 11,75 € 1.642,20 Ja Physisch USD -0,76 % 0,48 % 7,63 %

MSCI Japan (USD) iShares A0YEDV 0,48 % 120,05 € 397,03 Nein Physisch USD -0,75 % 0,56 % 7,76 %

MSCI Japan (USD) Source A0RGCR 0,45 % 48,32 € 17,05 Nein Synthetisch USD -0,75 % 0,54 % 7,72 %

MSCI Japan 100% Daily Hedged to EUR (EUR) ComStage ETF025 0,44 % 16,07 € 4,10 Nein Synthetisch EUR 0,27 % 5,28 % 21,56 %

MSCI Japan 100% Hedged to EUR (EUR) iShares A1C5E6 0,64 % 46,08 € 2.222,96 Nein Physisch EUR 0,27 % 5,64 % 21,64 %

MSCI Japan ex Controversial Weapons (EUR) BNP A2ADB6 0,25 % 131,68 € 56,42 Nein Physisch EUR -1,33 % 0,17 % 8,04 %

MSCI Japan Hedged to EUR (EUR) Xtrackers DBX0KT 0,40 % 19,44 € 738,32 Nein Physisch JPY 0,29 % 5,68 % 21,66 %

MSCI Japan Hedged to EUR (EUR) SPDR A143DB 0,35 % 34,52 € 3,45 Nein Physisch JPY 0,31 % 5,73 % 21,91 %

MSCI Japan Hedged to EUR (EUR) UBS A1W3B7 0,45 % 19,60 € 275,47 Nein Physisch EUR 0,27 % 5,62 % 21,63 %

MSCI Japan Investable Market Index (USD) iShares A0RPWL 0,20 % 33,52 € 2.440,20 Nein Physisch USD -0,62 % 1,43 % 8,46 %

Nikkei 225 (JPY) iShares A0H08D 0,51 % 15,19 € 197,47 Ja Physisch JPY -2,07 % -0,32 % 7,64 %

Nikkei 225 (JPY) ComStage ETF020 0,25 % 16,66 € 44,29 Nein Synthetisch JPY -2,06 % -0,26 % 7,64 %

Nikkei 225 (JPY) Xtrackers DBX0NJ 0,09 % 15,65 € 295,01 Ja Physisch JPY -2,03 % -0,05 % 8,10 %

Nikkei 225 (JPY) iShares A0YEDQ 0,48 % 140,51 € 291,38 Nein Physisch JPY -2,06 % -0,30 % 7,68 %

STOXX Japan International Exposure Monthly Hedged (EUR) Source A14RUB 0,55 % 10,12 € 1,84 Nein Synthetisch EUR 1,36 % 8,32 % 27,05 %

Topix (JPY) Amundi A1J4TX 0,48 % 211,79 € 1.195,33 Nein Synthetisch EUR 0,29 % 6,75 % 22,91 %

Topix (JPY) ComStage ETF021 0,25 % 13,68 € 6,72 Nein Synthetisch JPY -1,12 % 2,10 % 9,50 %

Topix (JPY) Lyxor A0ESMK 0,45 % 120,66 € 788,00 Ja Physisch JPY -1,26 % 1,31 % 9,26 %

Topix EUR Daily Hedged (EUR) Lyxor LYX0NY 0,45 % 128,29 € 334,63 Ja Physisch JPY 0,33 % 6,86 % 23,27 %

Topix EUR Hedged (EUR) CPG A1H6JD 0,50 % 41,01 € 2,15 Nein Synthetisch EUR 0,26 % 6,50 % 22,30 %

WisdomTree Japan Hedged Equity (USD) WiTr A14SLH 0,48 % 13,18 € 148,25 Ja Physisch USD -1,86 % -4,10 % 22,45 %

WisdomTree Japan Hedged Equity (USD) WiTr A14SLH 0,48 % 11,55 € 19,05 Ja Physisch USD -1,56 % -16,81 % -4,94 %

Kanada
MSCI Canada (CAD) UBS A0X97V 0,33 % 26,02 € 301,47 Ja Physisch CAD 1,18 % -3,07 % 7,74 %

MSCI Canada (Real Time) (CAD) Lyxor LYX0FT 0,40 % 59,30 € 75,24 Ja Synthetisch EUR 0,55 % -3,59 % 6,50 %

MSCI Canada (USD) Xtrackers DBX0ET 0,35 % 42,38 € 387,69 Nein Physisch USD 1,12 % -3,81 % 6,07 %

MSCI Canada (USD) HSBC A1JHYS 0,35 % 14,10 € 29,61 Ja Physisch USD 1,12 % -3,79 % 6,06 %

MSCI Canada (USD) iShares A0YEDS 0,48 % 103,56 € 673,35 Nein Physisch USD 1,13 % -3,75 % 6,15 %

Lateinamerika
MSCI Emerging Markets Latin America (USD) Amundi A1H917 0,20 % 12,75 € 156,65 Nein Synthetisch EUR 4,70 % 6,45 % 11,62 %

MSCI Emerging Markets Latin America (USD) Xtrackers DBX1ML 0,65 % 38,95 € 99,73 Nein Synthetisch USD 5,30 % 6,67 % 10,81 %

MSCI Emerging Markets Latin America (USD) HSBC A1H8BL 0,60 % 23,66 € 14,20 Ja Physisch USD 5,31 % 6,43 % 11,11 %

MSCI Emerging Markets Latin America (USD) Lyxor LYX0B0 0,65 % 26,07 € 138,58 Nein Synthetisch EUR 4,69 % 6,27 % 11,22 %

MSCI Emerging Markets Latin America (USD) SPDR A1JJTH 0,55 % 15,72 € 6,29 Nein Physisch USD 5,38 % 7,60 % 11,32 %

MSCI Emerging Markets Latin America 10/40 (USD) iShares A0NA45 0,74 % 15,47 € 484,19 Ja Physisch USD 5,35 % 6,87 % 11,14 %

MSCI Mexico (USD) Xtrackers DBX0ES 0,65 % 4,58 € 73,16 Nein Physisch USD 1,38 % 16,17 % 10,37 %

MSCI Mexico Capped (USD) HSBC A1H8BM 0,60 % 35,59 € 12,46 Ja Physisch USD 1,42 % 16,22 % 10,39 %

MSCI Mexico Capped (USD) iShares A1C1H0 0,65 % 111,71 € 51,32 Nein Physisch USD 1,48 % 16,29 % 10,44 %

48 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 Unser Partner für Stammdaten:


DATEN

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

MSCI North America (End of Day) (USD) iShares A0J201 0,40 % 39,81 € 1.767,64 Ja Physisch USD -0,65 % -0,15 % 9,05 %

MSCI North America ex Controversial Weapons (EUR) BNP A2ADB1 0,25 % 204,09 € 29,21 Nein Physisch EUR -1,35 % -0,86 % 8,69 %

Osteuropa
CECE (EUR) Lyxor A0F6BV 0,50 % 21,61 € 216,84 Nein Synthetisch EUR 3,66 % 23,05 % 37,66 %

MSCI Eastern Europe ex Russia (EUR) Amundi A0RF41 0,20 % 299,23 € 42,53 Nein Synthetisch EUR 3,23 % 22,91 % 34,73 %

MSCI EM Eastern Europe ex Russia (USD) ComStage ETF116 0,60 % 36,50 € 11,34 Nein Synthetisch USD 3,81 % 3,55 % 29,93 %

MSCI Emerging Markets Eastern Europe 10/40 (USD) iShares A0HGWB 0,74 % 19,03 € 192,17 Ja Physisch USD 2,03 % -7,04 % 15,56 %

MSCI Emerging Markets Europe (USD) SPDR A1JJTJ 0,55 % 14,67 € 10,27 Nein Physisch USD 2,18 % -1,97 % 16,48 %

MSCI Poland (USD) iShares A1H5UP 0,74 % 19,07 € 91,52 Nein Physisch USD 3,80 % 28,13 % 39,72 %

MSCI Emerging Markets Europe (USD) SPDR A1JJTJ 0,55 % 15,03 € 13,53 Nein Physisch USD 2,15 % 1,80 % 15,83 %

MSCI Poland (USD) iShares A1H5UP 0,74 % 18,78 € 99,53 Nein Physisch USD 8,99 % 26,36 % 30,37 %

Russland
DAXglobal Russia Net (EUR) CPG A0MU3V 0,65 % 36,76 € 9,96 Nein Synthetisch EUR -0,78 % -20,41 % 4,68 %

DJ Russia GDR (USD) ComStage ETF118 0,60 % 116,59 € 7,65 Nein Synthetisch USD 1,62 % -17,16 % 9,95 %

DJ Russia GDR (USD) Lyxor LYX0AF 0,65 % 26,50 € 391,47 Nein Synthetisch EUR 0,91 % -20,07 % 7,39 %

MSCI Russia 25% Capped (USD) Xtrackers DBX1RC 0,65 % 19,56 € 136,79 Nein Synthetisch USD 1,20 % -20,27 % 5,46 %

MSCI Russia ADR/GDR (USD) iShares A1C1HV 0,65 % 74,07 € 206,29 Nein Physisch USD 1,49 % -19,75 % 6,76 %

MSCI Russia Capped Index (USD) HSBC A1JCM1 0,60 % 7,69 € 57,49 Ja Physisch USD 1,33 % -19,66 % 6,43 %

Schweiz
DJ Switzerland Titans 30 (CHF) ComStage ETF030 0,25 % 102,81 € 31,83 Ja Physisch CHF -1,15 % 7,53 % 14,99 %

MSCI Switzerland (EUR) Amundi A0REJV 0,25 % 258,52 € 126,74 Nein Synthetisch EUR -2,45 % 6,33 % 8,43 %

SLI (CHF) iShares 593396 0,51 % 85,88 € 227,58 Ja Physisch CHF -0,95 % 7,89 % 16,60 %

SLI (CHF) Xtrackers DBX1AA 0,35 % 129,95 € 30,31 Ja Physisch CHF -0,93 % 7,55 % 16,29 %

Solactive Swiss Large Cap (CHF) Xtrackers DBX1SM 0,30 % 83,26 € 771,78 Ja Physisch CHF -2,19 % 6,30 % 8,31 %

SPI (CHF) ComStage ETF029 0,40 % 84,96 € 12,51 Nein Synthetisch CHF -2,09 % 7,56 % 9,88 %

Türkei
DJ Turkey Titans 20 (USD) Lyxor LYX0AK 0,65 % 46,71 € 106,21 Nein Synthetisch EUR 2,11 % 23,78 % 15,29 %

MSCI Turkey (USD) HSBC A1H436 0,60 % 3,65 € 5,84 Ja Physisch USD 3,18 % 25,65 % 14,56 %

MSCI Turkey (USD) iShares A0LEW5 0,74 % 24,62 € 204,33 Ja Physisch USD 3,17 % 25,62 % 14,56 %

USA
DJ Industrial Average (USD) iShares 628939 0,51 % 186,64 € 223,97 Ja Physisch USD -0,17 % 0,18 % 13,92 %

DJ Industrial Average (USD) ComStage ETF010 0,45 % 216,54 € 54,19 Nein Synthetisch USD -0,12 % 0,45 % 14,47 %

DJ Industrial Average (USD) iShares A0YEDK 0,33 % 201,18 € 266,57 Nein Physisch USD -0,13 % 0,52 % 14,62 %

DJ Industrial Average (USD) Lyxor 541779 0,50 % 187,45 € 191,47 Ja Synthetisch EUR -0,71 % 0,08 % 14,76 %

Dynamic Market Intellidex (USD) PowerShares A0M2EH 0,75 % 14,23 € 18,50 Ja Physisch USD 0,26 % -2,14 % 12,37 %

Morningstar Wide Moat Focus (USD) VanEck A12CCN 0,49 % 23,24 € 15,11 Nein Physisch USD -1,85 % 2,83 % 11,00 %

MSCI North America (End of Day) (USD) ComStage ETF113 0,25 % 58,67 € 119,12 Nein Synthetisch USD -0,63 % -0,10 % 9,11 %

MSCI USA (End of Day) (USD) Xtrackers A1XB5V 0,07 % 55,43 € 2.971,86 Nein Physisch USD -0,73 % 0,25 % 9,53 %

MSCI USA (End of Day) (USD) ComStage ETF120 0,10 % 55,20 € 130,93 Nein Synthetisch USD -0,73 % 0,18 % 9,42 %

MSCI USA (End of Day) (USD) Xtrackers DBX1MU 0,30 % 55,58 € 2.185,44 Nein Synthetisch USD -0,72 % 0,35 % 9,72 %

MSCI USA (End of Day) (USD) HSBC A1CY1Q 0,30 % 20,09 € 133,61 Ja Physisch USD -0,76 % 0,10 % 9,29 %

MSCI USA (End of Day) (USD) Lyxor A0JMFG 0,25 % 201,44 € 880,61 Ja Synthetisch EUR -1,31 % -0,14 % 9,78 %

MSCI USA (End of Day) (USD) Source A0RGCQ 0,30 % 54,31 € 70,61 Nein Synthetisch USD -0,75 % 0,11 % 9,28 %

MSCI USA (End of Day) (USD) UBS A1JVB6 0,14 % 50,90 € 235,27 Ja Physisch USD -0,73 % 0,21 % 9,48 %

MSCI USA (End of Day) (USD) UBS 794358 0,14 % 201,97 € 507,09 Ja Physisch USD -0,76 % 0,07 % 9,16 %

MSCI USA (EUR) Amundi A0REJY 0,28 % 249,80 € 1.002,34 Nein Synthetisch EUR -1,32 % -0,24 % 9,57 %

MSCI USA (Real Time) (USD) Deka ETFL26 0,30 % 19,94 € 364,93 Ja Physisch EUR -0,72 % -0,39 % 8,89 %

MSCI USA 100% Hedged to EUR (EUR) UBS A1W5DE 0,24 % 20,71 € 923,64 Nein Physisch EUR 1,79 % 10,24 % 13,51 %

MSCI USA Local (USD) iShares A0YEDU 0,33 % 196,70 € 380,08 Nein Physisch USD -0,75 % 0,08 % 9,26 %

MSCI USA Short Daily (EUR) Amundi A0X9PC 0,35 % 18,15 € 219,63 Nein Synthetisch EUR 1,08 % -1,62 % -11,84 %

Nasdaq Global Buyback Achievers (USD) PowerShares A114UD 0,39 % 27,48 € 83,82 Ja Physisch USD -0,18 % 0,43 % 13,76 %

Nasdaq US Buyback Achievers Select (USD) iShares A12DPR 0,55 % 5,16 € 20,65 Nein Physisch USD -1,68 % -4,64 % 13,00 %

Russell 3000 30% Net (USD) SPDR A112AU 0,25 % 33,66 € 3,37 Nein Physisch USD -0,85 % -0,49 % 9,35 %

S&P 500 (USD) Amundi A1C0B5 0,15 % 36,87 € 978,41 Nein Synthetisch EUR -1,28 % -0,31 % 9,72 %

S&P 500 (USD) Amundi A2DK3R 0,28 % 63,47 € 390,80 Nein Synthetisch EUR 1,87 % - -

S&P 500 (USD) ComStage ETF012 0,12 % 234,67 € 138,46 Nein Synthetisch USD -0,73 % -0,02 % 9,37 %

S&P 500 (USD) Xtrackers DBX0F2 0,15 % 37,21 € 1.805,85 Nein Synthetisch USD -0,68 % 0,26 % 9,85 %

S&P 500 (USD) HSBC A1C19C 0,09 % 21,10 € 2.260,75 Ja Physisch USD -0,73 % 0,05 % 9,46 %

S&P 500 (USD) iShares 622391 0,40 % 21,02 € 6.485,99 Ja Physisch USD -0,71 % 0,01 % 9,31 %

S&P 500 (USD) iShares A0YEDG 0,07 % 201,57 € 19.339,94 Nein Physisch USD -0,71 % 0,10 % 9,57 %

S&P 500 (USD) Lyxor LYX0FS 0,15 % 21,43 € 1.653,14 Ja Synthetisch EUR -1,27 % -0,22 % 9,94 %

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 49


DATEN – ALLE ETFS IM ÜBERBLICK

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

S&P 500 (USD) Lyxor LYX0Q9 0,15 % 133,66 € 358,92 Nein Synthetisch EUR -1,27 % -0,22 % 9,94 %

S&P 500 (USD) Source A1JM6F 0,05 % 368,75 € 2.133,47 Nein Synthetisch USD -0,71 % 0,11 % 9,57 %

S&P 500 (USD) Source 0,05 % 19,70 € 0,00 Ja Synthetisch USD -0,71 % 0,11 % 13,81 %

S&P 500 (USD) SPDR A1JULM 0,09 % 211,31 € 1.620,73 Ja Physisch USD -0,72 % 0,07 % 9,52 %

S&P 500 (USD) BNP A1W4DP 0,20 % 112,80 € 709,48 Nein Synthetisch EUR -1,26 % -0,14 % 10,10 %

S&P 500 (USD) BNP A14Z68 0,20 % 119,44 € 99,07 Nein Synthetisch EUR 1,87 % 10,38 % 13,89 %

S&P 500 (USD) UBS A1JVB5 0,12 % 33,90 € 186,44 Ja Physisch USD -0,72 % 0,08 % 9,53 %

S&P 500 2x Inverse (USD) Xtrackers DBX0B6 0,70 % 2,12 € 84,86 Nein Synthetisch USD -6,41 % -27,95 % -30,74 %

S&P 500 Daily Hedged EUR (EUR) ComStage ETF014 0,30 % 41,48 € 4,07 Nein Synthetisch EUR 1,83 % 10,01 % 13,30 %

S&P 500 Hedged EUR (EUR) Xtrackers A113FP 0,20 % 38,24 € 426,51 Nein Physisch USD 1,81 % 10,02 % 13,41 %

S&P 500 Hedged EUR (EUR) iShares A1C5E9 0,45 % 56,19 € 2.139,76 Nein Physisch EUR 1,82 % 10,00 % 13,38 %

S&P 500 Hedged EUR (EUR) Source A12DYR 0,15 % 20,37 € 0,00 Nein Synthetisch USD 1,79 % 10,03 % 13,50 %

S&P 500 Hedged EUR (EUR) UBS A2AMYQ 0,22 % 12,76 € 11,66 Nein Physisch USD 1,80 % 10,06 % -

S&P 500 Short (USD) Xtrackers DBX1AC 0,50 % 14,27 € 260,35 Nein Synthetisch USD -4,53 % -19,20 % -18,51 %

S&P Consumer Discretionary Select Sector (USD) SPDR A14QBY 0,15 % 20,61 € 28,85 Nein Physisch USD -0,90 % 1,40 % 7,45 %

Welt
DJ Global Titans 50 (EUR) iShares 628938 0,51 % 31,53 € 195,46 Ja Physisch EUR -0,90 % -0,07 % 9,54 %

FTSE All-World ex UK (GBP) Xtrackers A113FC 0,40 % 56,24 € 40,68 Nein Physisch GBP -0,59 % 2,79 % 11,38 %

MSCI AC World Daily Net (EUR) Xtrackers A1W8SB 0,40 % 17,94 € 192,81 Nein Physisch EUR -0,59 % 2,34 % 10,73 %

MSCI ACWI (End of Day) (USD) iShares A1JMDF 0,60 % 37,92 € 364,02 Nein Physisch USD -0,02 % 2,90 % 10,64 %

MSCI ACWI (End of Day) (USD) SPDR A1JJTC 0,40 % 100,94 € 973,11 Nein Physisch USD 0,13 % 2,84 % 10,83 %

MSCI ACWI (Real Time) (USD) Lyxor LYX0MG 0,45 % 218,12 € 161,47 Nein Synthetisch EUR -0,57 % 2,42 % 10,85 %

MSCI ACWI IMI (USD) SPDR A1JJTD 0,40 % 105,16 € 48,37 Nein Physisch USD -0,17 % 2,57 % 11,11 %

MSCI World (End of Day) (USD) Xtrackers A1XB5U 0,19 % 46,76 € 1.686,42 Nein Physisch USD -0,35 % 1,91 % 10,16 %

MSCI World (End of Day) (USD) Xtrackers A1XEY2 0,19 % 45,00 € 448,61 Ja Physisch USD -0,35 % 1,91 % 10,16 %

MSCI World (End of Day) (USD) ComStage ETF110 0,20 % 46,41 € 1.079,34 Nein Synthetisch USD -0,31 % 1,84 % 10,01 %

MSCI World (End of Day) (USD) Xtrackers DBX1MW 0,45 % 46,08 € 2.695,96 Nein Synthetisch USD -0,36 % 1,85 % 10,06 %

MSCI World (End of Day) (USD) Xtrackers DBX0J1 0,30 % 14050,55 € 25,05 Nein Synthetisch USD -0,35 % 1,93 % 10,21 %

MSCI World (End of Day) (USD) HSBC A1C9KK 0,15 % 16,58 € 233,89 Ja Physisch USD -0,38 % 1,84 % 10,14 %

MSCI World (End of Day) (USD) iShares A0RPWH 0,20 % 42,74 € 9.071,93 Nein Physisch USD -0,36 % 1,86 % 10,14 %

MSCI World (End of Day) (USD) iShares A0HGV0 0,50 % 35,59 € 4.612,38 Ja Physisch USD -0,39 % 1,78 % 9,92 %

MSCI World (End of Day) (USD) Lyxor LYX0AG 0,30 % 164,93 € 1.488,01 Ja Synthetisch EUR -0,95 % 1,39 % 10,19 %

MSCI World (End of Day) (USD) Source A0RGCS 0,35 % 45,68 € 755,12 Nein Synthetisch USD -0,36 % 1,86 % 10,06 %

MSCI World (End of Day) (USD) UBS A1JVCA 0,30 % 41,62 € 25,83 Ja Physisch USD -0,36 % 1,79 % 9,96 %

MSCI World (End of Day) (USD) UBS A0NCFR 0,30 % 166,42 € 1.110,47 Ja Physisch USD -0,36 % 1,78 % 9,83 %

MSCI World (EUR) Amundi A0X8ZX 0,38 % 237,53 € 631,66 Nein Synthetisch EUR -0,95 % 1,35 % 10,03 %

MSCI World 100% Hedged to EUR (EUR) Xtrackers DBX0KQ 0,52 % 20,74 € 155,55 Nein Synthetisch USD 1,26 % 8,84 % 14,20 %

MSCI World 100% Hedged to EUR (EUR) iShares A1C5E7 0,55 % 47,53 € 950,51 Nein Physisch EUR 1,27 % 8,78 % 14,10 %

MSCI World ex Controversial Weapons (USD) BNP A2AL1S 0,25 % 154,11 € 0,15 Nein Synthetisch USD -0,45 % 1,36 % 9,29 %

MSCI World ex EMU (EUR) Amundi A0RPV6 0,35 % 244,27 € 153,60 Nein Synthetisch EUR -1,16 % 0,20 % 8,67 %

MSCI World ex Europe (EUR) Amundi A0X8ZZ 0,35 % 246,83 € 119,01 Nein Synthetisch EUR -1,16 % -0,31 % 8,77 %

S&P Commodity Producers Agribusiness (USD) iShares A1JKQK 0,55 % 27,54 € 60,59 Nein Physisch USD 0,42 % -1,41 % 8,49 %

S&P Global Clean Energy (USD) iShares A0MW0M 0,65 % 4,37 € 108,41 Ja Physisch USD -0,62 % 2,72 % 2,22 %

World Alternative Energy CW (EUR) Lyxor LYX0CB 0,60 % 20,45 € 49,27 Ja Synthetisch EUR 1,59 % 10,35 % 19,75 %

Alternative Investments
S&P Global Clean Energy (USD) iShares A0MW0M 0,65 % 4,53 € 111,83 Ja Physisch USD 2,59 % 3,86 % -2,90 %

World Alternative Energy CW (EUR) Lyxor LYX0CB 0,60 % 20,16 € 52,63 Ja Synthetisch EUR 0,82 % 9,13 % 17,96 %

Automobil
STOXX Europe 600 Automobiles & Parts (EUR) ComStage ETF061 0,25 % 91,08 € 12,30 Ja Physisch EUR -1,63 % -0,59 % 12,29 %

STOXX Europe 600 Automobiles & Parts (EUR) iShares A0Q4R2 0,46 % 50,47 € 204,91 Ja Physisch EUR -1,65 % 0,02 % 12,89 %

STOXX Europe 600 Automobiles & Parts (EUR) Lyxor LYX0AN 0,30 % 62,01 € 39,40 Nein Synthetisch EUR -1,63 % -0,13 % 12,85 %

STOXX Europe 600 Optimised Automobiles & Parts (EUR) Source A0RPR0 0,30 % 375,79 € 16,47 Nein Synthetisch EUR -1,16 % 0,42 % 13,08 %

Banken
EURO STOXX Banks 30-15 (EUR) iShares 628930 0,52 % 13,31 € 2.432,95 Ja Physisch EUR 3,66 % 18,54 % 55,03 %

EURO STOXX Optimised Banks (EUR) Source A1JFG7 0,30 % 76,64 € 667,34 Nein Synthetisch EUR 3,51 % 18,39 % 55,47 %

MSCI Europe Banks (USD) Amundi A0REJZ 0,25 % 98,80 € 169,62 Nein Synthetisch EUR 3,04 % 14,63 % 48,64 %

STOXX Europe 600 Banks (EUR) ComStage ETF062 0,25 % 43,69 € 15,50 Ja Physisch EUR 2,71 % 12,71 % 45,20 %

STOXX Europe 600 Banks (EUR) Xtrackers DBX1SF 0,30 % 43,35 € 181,27 Nein Synthetisch EUR 2,73 % 12,95 % 45,64 %

STOXX Europe 600 Banks (EUR) iShares A0F5UJ 0,46 % 18,55 € 837,65 Ja Physisch EUR 2,71 % 13,19 % 45,75 %

STOXX Europe 600 Banks (EUR) Lyxor LYX0AP 0,30 % 22,82 € 848,26 Nein Synthetisch EUR 2,71 % 13,01 % 45,60 %

STOXX Europe 600 Optimised Banks (EUR) Source A0RPR1 0,30 % 77,23 € 43,00 Nein Synthetisch EUR 2,40 % 12,26 % 43,77 %

50 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 Unser Partner für Stammdaten:


DATEN

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

Bau
MSCI Europe Materials (EUR) SPDR A1191V 0,30 % 175,15 € 19,70 Nein Physisch EUR 2,70 % 5,95 % 23,76 %

MSCI World Materials (End of Day) (USD) Lyxor LYX0GQ 0,30 % 294,76 € 51,69 Nein Synthetisch EUR 1,21 % 2,63 % 14,84 %
S&P Materials Select Sector (USD) SPDR A14QB4 0,15 % 19,89 € 11,94 Nein Physisch USD -1,23 % -0,57 % 7,99 %

STOXX Europe 600 Construction & Materials (EUR) ComStage ETF065 0,24 % 87,32 € 7,51 Ja Physisch EUR -1,43 % 6,87 % 15,84 %

STOXX Europe 600 Construction & Materials (EUR) iShares A0H08F 0,46 % 44,73 € 85,88 Ja Physisch EUR -1,46 % 7,32 % 16,27 %

STOXX Europe 600 Construction & Materials (EUR) Lyxor LYX0AZ 0,30 % 52,42 € 43,61 Nein Synthetisch EUR -1,43 % 7,33 % 16,39 %

STOXX Europe 600 Optimised Constr.& Materials (EUR) Source A0RPR4 0,30 % 330,67 € 5,01 Nein Synthetisch EUR -1,36 % 7,39 % 15,67 %

STOXX Europe 600 Optimised Constr. & Materials (EUR) Source A0RPR4 0,30 % 288,87 € 11,08 Nein Synthetisch EUR 0,72 % 7,72 % 16,24 %

Chemie
STOXX Europe 600 Chemicals (EUR) ComStage ETF064 0,25 % 171,89 € 14,10 Ja Physisch EUR -2,46 % 4,07 % 15,02 %

STOXX Europe 600 Chemicals (EUR) iShares A0H08E 0,46 % 86,64 € 77,98 Ja Physisch EUR -2,48 % 4,30 % 15,20 %

STOXX Europe 600 Chemicals (EUR) Lyxor LYX0AY 0,30 % 98,53 € 23,65 Nein Synthetisch EUR -2,46 % 4,19 % 15,14 %

STOXX Europe 600 Optimised Chemicals (EUR) Source A0RPR3 0,30 % 395,89 € 10,67 Nein Synthetisch EUR -2,12 % 4,03 % 15,83 %

Energie
MSCI Europe Energy (EUR) SPDR A1191P 0,30 % 114,61 € 25,79 Nein Physisch EUR 1,87 % -8,15 % 9,78 %

MSCI Europe Energy 20/35 (EUR) Amundi A1C7AK 0,25 % 216,06 € 73,68 Nein Synthetisch EUR 1,82 % -8,23 % 9,72 %

MSCI World Energy (End of Day) (USD) Amundi A0Q4L7 0,35 % 248,51 € 119,51 Nein Synthetisch EUR 0,09 % -16,59 % -1,83 %

MSCI World Energy (End of Day) (USD) Xtrackers A113FF 0,30 % 25,65 € 206,09 Nein Physisch USD 0,81 % -15,84 % -1,37 %

MSCI World Energy (End of Day) (USD) Lyxor LYX0GK 0,30 % 247,45 € 60,42 Nein Synthetisch EUR 0,14 % -16,47 % -1,71 %

S&P 500 Energy Sector (USD) iShares 0,15 % 4,23 € 116,22 Nein Physisch USD -0,27 % -19,70 % -5,56 %

S&P Comm. Producers Oil & Gas Exploration & Prod. (USD) iShares A1JKQL 0,55 % 13,28 € 159,33 Nein Physisch USD 1,21 % -24,29 % -8,55 %

S&P Energy Select Sector Index Net (USD) SPDR A14QB0 0,15 % 15,78 € 366,82 Nein Physisch USD -0,10 % -19,62 % -4,43 %

Solactive Global Oil Equities (USD) UBS A1JVYJ 0,33 % 9,16 € 11,91 Ja Physisch USD 1,98 % -30,52 % -9,64 %

STOXX Europe 600 Oil & Gas (EUR) ComStage ETF072 0,25 % 71,75 € 24,13 Ja Physisch EUR 1,17 % -8,49 % 8,15 %

STOXX Europe 600 Oil & Gas (EUR) Xtrackers DBX1SG 0,30 % 71,28 € 47,05 Nein Synthetisch EUR 1,22 % -7,83 % 9,04 %

STOXX Europe 600 Oil & Gas (EUR) iShares A0H08M 0,46 % 29,27 € 633,62 Ja Physisch EUR 1,15 % -7,93 % 8,99 %

STOXX Europe 600 Oil & Gas (EUR) Lyxor LYX0A9 0,30 % 37,55 € 291,31 Nein Synthetisch EUR 1,16 % -7,92 % 8,99 %

STOXX Europe 600 Optimised Oil & Gas (EUR) Source A0RPSB 0,30 % 163,20 € 22,68 Nein Synthetisch EUR 1,32 % -8,30 % 8,48 %

Finanzdienstleister
MSCI Europe Financials (EUR) SPDR A1191R 0,30 % 57,75 € 551,49 Nein Physisch EUR 2,61 % 12,23 % 39,25 %

MSCI World Financials (End of Day) (USD) Amundi A0X9S0 0,35 % 153,69 € 78,99 Nein Synthetisch EUR -0,05 % 1,73 % 25,86 %

MSCI World Financials (End of Day) (USD) Xtrackers A113FE 0,30 % 15,71 € 253,10 Nein Physisch USD 0,54 % 2,38 % 25,93 %

MSCI World Financials (End of Day) (USD) Lyxor LYX0GL 0,30 % 152,62 € 27,06 Nein Synthetisch EUR -0,04 % 1,74 % 25,83 %

S&P 500 Financial Services Sector (USD) iShares 0,15 % 5,55 € 573,17 Nein Physisch USD -1,04 % -2,50 % 25,45 %

S&P Financials Select Sector (USD) SPDR A14QB1 0,15 % 22,27 € 218,25 Nein Physisch USD -1,04 % -2,51 % 25,37 %

STOXX Europe 600 Financial Services (EUR) ComStage ETF066 0,24 % 103,60 € 7,85 Ja Physisch EUR 0,10 % 15,87 % 23,41 %

STOXX Europe 600 Financial Services (EUR) iShares A0H08G 0,46 % 46,25 € 52,72 Ja Physisch EUR 0,08 % 16,21 % 23,74 %

STOXX Europe 600 Financial Services (EUR) Lyxor LYX0A4 0,30 % 57,25 € 42,70 Nein Synthetisch EUR 0,08 % 16,18 % 23,78 %

STOXX Europe 600 Optimised Financial Services (EUR) Source A0RPR5 0,30 % 213,12 € 5,24 Nein Synthetisch EUR 0,06 % 15,77 % 22,19 %

STOXX Europe 600 Optimised Financial Services (EUR) Source A0RPR5 0,30 % 172,09 € 8,07 Nein Synthetisch EUR -0,10 % -11,11 % -3,06 %

Gesundheit
iSTOXX FactSet Breakthrough Healthcare (USD) iShares 0,40 % 4,51 € 40,61 Nein Physisch USD -3,64 % 6,03 % -

MSCI Europe Healthcare (EUR) SPDR A1191S 0,30 % 121,11 € 73,88 Nein Physisch EUR -4,46 % 3,87 % -3,04 %

MSCI Europe Healthcare (USD) Amundi A0REJ2 0,25 % 223,51 € 35,90 Nein Synthetisch EUR -4,50 % 3,89 % -3,26 %

MSCI World Health Care (End of Day) (USD) Xtrackers A113FD 0,30 % 24,56 € 217,97 Nein Physisch USD -2,63 % 4,23 % -0,56 %

MSCI World Health Care (End of Day) (USD) Lyxor LYX0GM 0,30 % 239,47 € 220,36 Nein Synthetisch EUR -3,19 % 3,68 % -0,57 %

S&P 500 Health Care Sector (USD) iShares 0,15 % 4,80 € 157,35 Nein Physisch USD -1,96 % 4,90 % 1,92 %

S&P Health Care Select Sector (USD) SPDR A14QB2 0,15 % 18,58 € 93,83 Nein Physisch USD -1,96 % 4,83 % 1,92 %

STOXX Europe 600 Health Care (EUR) ComStage ETF068 0,25 % 123,47 € 71,96 Ja Physisch EUR -3,76 % 4,70 % -2,69 %

STOXX Europe 600 Health Care (EUR) Xtrackers DBX1SH 0,30 % 122,26 € 167,42 Nein Synthetisch EUR -3,75 % 4,83 % -2,54 %

STOXX Europe 600 Health Care (EUR) iShares A0Q4R3 0,46 % 72,16 € 588,09 Ja Physisch EUR -3,80 % 4,99 % -2,50 %

STOXX Europe 600 Health Care (EUR) Lyxor LYX0AS 0,30 % 83,17 € 260,19 Nein Synthetisch EUR -3,77 % 4,85 % -2,60 %

STOXX Europe 600 Optimised Health Care (EUR) Source A0RPR7 0,30 % 226,95 € 108,76 Nein Synthetisch EUR -3,98 % 4,37 % -3,94 %

Goldminen
DAXglobal Gold Miners (USD) ETF Securities A0Q8NC 0,65 % 19,23 € 164,47 Nein Synthetisch USD 0,32 % -1,50 % -28,21 %

MVIS Global Junior Gold Miners (USD) VanEck A12CCM 0,55 % 23,27 € 53,53 Nein Physisch USD -2,51 % -7,25 % -34,25 %

NYSE Arca Gold BUGS (USD) ComStage ETF091 0,65 % 16,65 € 220,94 Ja Physisch USD 2,72 % -3,38 % -32,40 %

NYSE Arca Gold BUGS Net (USD) CPG A0MMBG 0,65 % 68,65 € 86,56 Nein Synthetisch EUR 2,08 % -4,01 % -32,51 %

NYSE Arca Gold Miners (USD) VanEck A12CCL 0,53 % 20,01 € 97,03 Nein Physisch USD 0,76 % -2,26 % -28,83 %

S&P Commodity Producers Gold (USD) iShares A1JKQJ 0,55 % 8,09 € 396,36 Nein Physisch USD 0,71 % -2,39 % -28,08 %

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 51


DATEN – ALLE ETFS IM ÜBERBLICK

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

Solactive Global Pure Gold Miners (USD) UBS A1JVYP 0,43 % 9,63 € 32,73 Ja Physisch USD 0,08 % -3,53 % -34,39 %

Handel
MSCI ACWI EM Consumer Growth (USD) iShares A111YA 0,60 % 26,10 € 10,44 Nein Physisch USD 1,30 % 15,07 % 15,43 %

STOXX Europe 600 Optimised Retail (EUR) Source A0RPSD 0,30 % 154,83 € 5,80 Nein Synthetisch EUR -0,82 % -4,38 % 0,97 %

STOXX Europe 600 Retail (EUR) ComStage ETF075 0,25 % 59,62 € 2,55 Ja Physisch EUR -1,00 % -3,06 % 1,68 %

STOXX Europe 600 Retail (EUR) iShares A0H08P 0,46 % 30,02 € 15,01 Ja Physisch EUR -1,03 % -2,83 % 1,86 %

STOXX Europe 600 Retail (EUR) Lyxor LYX0A0 0,30 % 35,27 € 11,50 Nein Synthetisch EUR -0,99 % -2,73 % 2,05 %

Haushaltsartikel
MSCI Europe Consumer Discretionary (USD) Amundi A0REJ0 0,25 % 202,35 € 27,88 Nein Synthetisch EUR -0,72 % 3,70 % 12,86 %

MSCI World Consumer Discretionary (End of Day) (USD) Lyxor LYX0GH 0,30 % 234,13 € 30,95 Nein Synthetisch EUR -1,22 % 1,43 % 9,15 %

S&P 500 Capped 35/20 Consumer Staples (USD) iShares 0,15 % 4,31 € 3,24 Nein Physisch USD -2,16 % - -

S&P 500 Consumer Discretionary Sector (USD) iShares 0,15 % 4,94 € 20,98 Nein Physisch USD -0,90 % 1,40 % 7,47 %

STOXX Europe 600 Opt. Pers. & Household Goods (EUR) Source A0RPSC 0,30 % 486,85 € 11,61 Nein Synthetisch EUR -2,24 % 10,06 % 9,23 %

STOXX Europe 600 Personal & Household Goods (EUR) ComStage ETF073 0,25 % 160,59 € 19,83 Ja Physisch EUR -2,57 % 9,70 % 9,90 %

STOXX Europe 600 Personal & Household Goods (EUR) iShares A0H08N 0,46 % 84,05 € 105,06 Ja Physisch EUR -2,55 % 9,99 % 10,18 %

STOXX Europe 600 Personal & Household Goods (EUR) Lyxor LYX0AV 0,30 % 97,37 € 27,37 Nein Synthetisch EUR -2,55 % 10,08 % 10,29 %

STOXX Europe 600 Personal & Household Goods (EUR) Lyxor LYX0AV 0,30 % 101,30 € 108,09 Nein Synthetisch EUR 1,78 % 17,96 % 18,94 %

STOXX Europe 600 Personal & Household Goods (EUR) Lyxor LYX0AV 0,30 % 82,42 € 26,23 Nein Synthetisch EUR 1,36 % -0,47 % 3,67 %

Industriegüter
MSCI Europe Industrials (EUR) SPDR A1191T 0,30 % 160,06 € 10,00 Nein Physisch EUR -2,26 % 9,32 % 17,82 %

MSCI Europe Industrials (USD) Amundi A0REJ3 0,25 % 295,53 € 38,70 Nein Synthetisch EUR -2,27 % 9,34 % 17,80 %

MSCI Europe Materials (USD) Amundi A0X9SL 0,25 % 327,76 € 20,21 Nein Synthetisch EUR 2,71 % 5,86 % 23,53 %

MSCI World Industrials (End of Day) (USD) Xtrackers A113FN 0,30 % 27,88 € 31,29 Nein Physisch USD -1,79 % 2,36 % 11,91 %

MSCI World Industrials (End of Day) (USD) Lyxor LYX0GN 0,30 % 271,22 € 55,90 Nein Synthetisch EUR -2,36 % 1,76 % 11,83 %

MSCI World Materials (End of Day) (USD) Xtrackers A113FL 0,30 % 30,31 € 10,98 Nein Physisch USD 1,80 % 3,23 % 14,88 %

S&P 500 Capped 35/20 Industrials (USD) iShares - 4,45 € 4,45 Nein Physisch USD -2,65 % - -

S&P Industrial Select Sector (USD) SPDR A14QB3 0,15 % 22,48 € 50,58 Nein Physisch USD -2,47 % -0,56 % 13,42 %

STOXX Europe 600 Industrial Goods & Services (EUR) ComStage ETF069 0,24 % 90,34 € 8,92 Ja Physisch EUR -1,71 % 9,21 % 17,93 %

STOXX Europe 600 Industrial Goods & Services (EUR) Xtrackers DBX1F0 0,30 % 89,19 € 51,81 Nein Synthetisch EUR -1,71 % 9,35 % 18,10 %

STOXX Europe 600 Industrial Goods & Services (EUR) iShares A0H08J 0,46 % 50,26 € 138,21 Ja Physisch EUR -1,74 % 9,50 % 18,11 %

STOXX Europe 600 Industrial Goods & Services (EUR) Lyxor LYX0AT 0,30 % 57,62 € 55,80 Nein Synthetisch EUR -1,71 % 9,51 % 18,28 %

STOXX Europe 600 Opt. Industrial Goods & Services (EUR) Source A0RPR8 0,30 % 213,62 € 12,41 Nein Synthetisch EUR -1,75 % 9,15 % 17,69 %

STOXX Europe 600 Optimised Indust.l Goods & Services (EUR) Source A0RPR8 0,30 % 172,43 € 2,51 Nein Synthetisch EUR 4,30 % -0,80 % -10,17 %

Infrastruktur
Macquarie Global Infrastructure 100 (USD) iShares A0LEW9 0,65 % 22,29 € 726,81 Ja Physisch USD -1,13 % 0,33 % 0,13 %

Morningstar MLP Composite (USD) Source A119M3 1,25 % 68,68 € 0,00 Nein Synthetisch USD -1,79 % -13,25 % -5,05 %

Morningstar MLP Composite (USD) Source A119M4 1,25 % 51,51 € 282,37 Ja Synthetisch USD -1,79 % -13,22 % -5,03 %

NMX 30 Infrastructure Global (EUR) BNP A2ACQY 0,70 % 52,87 € 21,94 Nein Physisch EUR -0,47 % 2,61 % 2,32 %

S&P Emerging Markets Infrastructure (USD) iShares A0NECV 0,74 % 20,21 € 84,87 Ja Physisch USD 2,95 % 8,42 % 5,05 %

S&P Global Infrastructure (USD) Xtrackers DBX1AP 0,60 % 37,80 € 213,11 Nein Synthetisch USD 0,50 % 5,55 % 6,03 %

Solactive US Energy Infrastructure MLP (USD) ETF Securities A1XE2Q 0,25 % 5,57 € 31,68 Ja Synthetisch USD -0,88 % -10,00 % 0,65 %

Konsumgüter
MSCI Europe Consumer Staples (USD) Amundi A0REJ1 0,25 % 333,55 € 40,59 Nein Synthetisch EUR -2,87 % 6,35 % 1,37 %

MSCI World Consumer Discretionary (End of Day) (USD) Xtrackers A113FH 0,30 % 24,05 € 106,23 Nein Physisch USD -0,64 % 2,00 % 9,21 %

MSCI World Consumer Staples (End of Day) (USD) Xtrackers A113FG 0,30 % 28,20 € 116,81 Nein Physisch USD -2,11 % 0,64 % -0,77 %

MSCI World Consumer Staples (End of Day) (USD) Lyxor LYX0GJ 0,30 % 274,38 € 38,18 Nein Synthetisch EUR -2,71 % -0,01 % -0,93 %

S&P Consumer Staples Select Sector (USD) SPDR A14QBZ 0,15 % 20,47 € 26,61 Nein Physisch USD -2,06 % -2,82 % -1,95 %

S&P Consumer Staples Select Sector (USD) SPDR A14QBZ 0,15 % 20,30 € 12,18 Nein Physisch USD -1,91 % 4,31 % 15,51 %

Lebensmittel
STOXX Europe 600 Food & Beverage (EUR) ComStage ETF067 0,25 % 120,59 € 50,06 Ja Physisch EUR -0,41 % 8,26 % 1,60 %

STOXX Europe 600 Food & Beverage (EUR) Xtrackers DBX1FB 0,30 % 119,91 € 68,80 Nein Synthetisch EUR -0,41 % 8,43 % 1,75 %

STOXX Europe 600 Food & Beverage (EUR) iShares A0H08H 0,46 % 65,32 € 210,66 Ja Physisch EUR -0,43 % 8,58 % 1,80 %

STOXX Europe 600 Food & Beverage (EUR) Lyxor LYX0AR 0,30 % 73,79 € 104,50 Nein Synthetisch EUR -0,41 % 8,48 % 1,79 %

STOXX Europe 600 Optimised Food & Beverage (EUR) Source A0RPR6 0,30 % 373,19 € 14,66 Nein Synthetisch EUR 0,47 % 8,13 % 1,70 %

Luxus
S&P Global Luxury Index (USD) Amundi A0REJ4 0,25 % 102,62 € 24,26 Nein Synthetisch EUR -2,16 % 8,29 % 16,36 %

Medien
STOXX Europe 600 Media (EUR) ComStage ETF071 0,25 % 52,13 € 3,75 Ja Physisch EUR -2,34 % -1,19 % 0,72 %

STOXX Europe 600 Media (EUR) iShares A0H08L 0,46 % 25,58 € 11,77 Ja Physisch EUR -2,36 % -0,99 % 0,83 %

STOXX Europe 600 Media (EUR) Lyxor LYX0AU 0,30 % 32,58 € 5,51 Nein Synthetisch EUR -2,34 % -0,88 % 1,05 %

52 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 Unser Partner für Stammdaten:


DATEN

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

STOXX Europe 600 Optimised Media (EUR) Source A0RPSA 0,30 % 98,79 € 4,94 Nein Synthetisch EUR -3,10 % -2,90 % -0,37 %

Private Equity
LPX Major Market (EUR) Xtrackers DBX1AN 0,70 % 51,84 € 250,43 Nein Synthetisch EUR -0,07 % 8,83 % 20,27 %

Private Equity (USD) Lyxor LYX0BH 0,70 % 7,58 € 107,21 Ja Synthetisch EUR -1,64 % 8,11 % 22,73 %

S&P Listed Private Equity (USD) iShares A0MM0N 0,75 % 17,52 € 425,64 Ja Physisch USD 0,07 % 7,63 % 20,66 %

Reise & Freizeit


STOXX Europe 600 Optimised Travel & Leisure (EUR) Source A0RPSG 0,30 % 200,63 € 12,79 Nein Synthetisch EUR -2,89 % 7,87 % 12,13 %

STOXX Europe 600 Travel & Leisure (EUR) ComStage ETF078 0,25 % 45,62 € 7,30 Ja Physisch EUR -3,72 % 6,45 % 11,12 %

STOXX Europe 600 Travel & Leisure (EUR) iShares A0H08S 0,46 % 23,59 € 31,84 Ja Physisch EUR -3,79 % 6,80 % 11,42 %

STOXX Europe 600 Travel & Leisure (EUR) Lyxor LYX0A2 0,30 % 28,18 € 14,90 Nein Synthetisch EUR -3,74 % 7,04 % 11,76 %

Rohstoffaktien
STOXX Europe 600 Basic Resources (EUR) ComStage ETF063 0,25 % 86,95 € 20,00 Ja Physisch EUR 8,17 % 7,16 % 33,83 %

STOXX Europe 600 Basic Resources (EUR) Xtrackers DBX1SB 0,30 % 86,78 € 42,42 Nein Synthetisch EUR 8,17 % 7,44 % 34,20 %

STOXX Europe 600 Basic Resources (EUR) iShares A0F5UK 0,46 % 42,28 € 467,22 Ja Physisch EUR 8,15 % 7,41 % 34,14 %

STOXX Europe 600 Basic Resources (EUR) Lyxor LYX0AX 0,30 % 49,54 € 356,66 Nein Synthetisch EUR 8,19 % 7,50 % 34,29 %

STOXX Europe 600 Optimised Basic Resources (EUR) Source A0RPR2 0,30 % 297,79 € 22,80 Nein Synthetisch EUR 10,19 % 8,58 % 35,29 %

Technologie
ISE Cyber Security UCITS (USD) ETF Securities A14ZT8 0,75 % 9,13 € 260,69 Nein Physisch USD -5,46 % 1,95 % 7,30 %

MSCI Europe Information Technology (EUR) SPDR A1191U 0,30 % 61,67 € 24,67 Nein Physisch EUR 1,04 % 13,61 % 16,57 %

MSCI World Information Technology (End of Day) (USD) Xtrackers A113FM 0,30 % 19,35 € 181,57 Nein Physisch USD 1,32 % 10,06 % 21,34 %

MSCI World Information Technology (End of Day) (USD) Lyxor LYX0GP 0,30 % 188,42 € 86,28 Nein Synthetisch EUR 0,73 % 9,49 % 21,34 %

Nasdaq 100 (USD) Amundi A1C0B6 0,23 % 55,00 € 149,14 Nein Synthetisch EUR 0,77 % 8,64 % 18,89 %

Nasdaq 100 (USD) Amundi A2APJ7 0,35 % 158,16 € 150,00 Nein Synthetisch EUR 3,97 % 19,87 % -

Nasdaq 100 (USD) iShares A0F5UF 0,31 % 49,16 € 865,15 Ja Physisch USD 1,33 % 8,94 % 18,40 %

Nasdaq 100 (USD) ComStage ETF011 0,25 % 52,63 € 246,10 Nein Synthetisch USD 1,35 % 9,03 % 18,63 %

Nasdaq 100 Notional Return (USD) iShares A0YEDL 0,33 % 279,05 € 1.095,27 Nein Physisch USD 1,34 % 9,04 % 18,63 %

Nasdaq 100 Notional Return (USD) Lyxor 541523 0,30 % 19,77 € 486,24 Ja Synthetisch EUR 0,76 % 8,60 % 18,84 %

Nasdaq 100 Notional Return (USD) PowerShares 801498 0,30 % 123,51 € 1.451,27 Ja Physisch USD 1,34 % 9,07 % 18,69 %

Robo Global® Robotics and Automation UCITS (USD) ETF Securities A12GJD 0,95 % 11,92 € 517,30 Nein Physisch USD 2,79 % 14,04 % 30,46 %

S&P 500 Information Technology Sector (USD) iShares A142N1 0,15 % 5,88 € 155,85 Nein Physisch USD 1,50 % 9,69 % 22,17 %

S&P Technology Select Sector (USD) SPDR A14QB5 0,15 % 24,45 € 31,79 Nein Physisch USD 1,61 % 7,05 % 18,28 %

STOXX Europe 600 Optimised Technology (EUR) Source A0RPSE 0,30 % 70,55 € 13,54 Nein Synthetisch EUR 0,95 % 14,26 % 14,45 %

STOXX Europe 600 Technology (EUR) ComStage ETF076 0,24 % 61,81 € 14,11 Ja Physisch EUR 1,17 % 14,88 % 17,21 %

STOXX Europe 600 Technology (EUR) Xtrackers DBX1TE 0,30 % 61,03 € 78,71 Nein Synthetisch EUR 1,18 % 14,88 % 17,26 %

STOXX Europe 600 Technology (EUR) iShares A0H08Q 0,46 % 40,24 € 72,43 Ja Physisch EUR 1,16 % 14,92 % 17,54 %

STOXX Europe 600 Technology (EUR) Lyxor LYX0AW 0,30 % 45,66 € 51,99 Nein Synthetisch EUR 1,18 % 15,03 % 17,43 %

TecDax (EUR) iShares 593397 0,51 % 20,88 € 488,50 Nein Physisch EUR 3,18 % 24,48 % 31,49 %

TecDax (EUR) ComStage ETF908 - 18,49 € 14,98 Ja Physisch EUR 3,15 % 24,40 % -

TecDax (EUR) ComStage ETF908 - 18,68 € 8,59 Ja Physisch EUR 9,29 % 26,11 % -

Telekommunikation
EURO STOXX Telecommunications 30-15 (EUR) iShares 628931 0,52 % 35,91 € 77,20 Ja Physisch EUR 2,49 % 5,93 % 12,85 %

MSCI Europe Telecommunication Services (EUR) SPDR A1191X 0,30 % 63,74 € 6,37 Nein Physisch EUR 2,37 % 4,20 % 2,40 %

MSCI Europe Telecommunication Services (USD) Amundi A0RF46 0,25 % 115,68 € 105,35 Nein Synthetisch EUR 2,43 % 4,12 % 2,24 %

MSCI World Telecomm. Services (End of Day) (USD) Xtrackers A113FK 0,30 % 10,66 € 56,82 Nein Physisch USD 1,90 % -5,60 % -5,40 %

MSCI World Telecomm. Services (End of Day) (USD) Lyxor LYX0GR 0,30 % 103,40 € 9,99 Nein Synthetisch EUR 1,25 % -6,30 % -5,66 %

STOXX Europe 600 Optimised Telecommunications (EUR) Source A0RPSF 0,30 % 107,77 € 81,17 Nein Synthetisch EUR 2,96 % 4,30 % 2,34 %

STOXX Europe 600 Telecommunications (EUR) ComStage ETF077 0,25 % 74,33 € 4,49 Ja Physisch EUR 2,44 % 3,96 % 2,64 %

STOXX Europe 600 Telecommunications (EUR) Xtrackers DBX1ST 0,30 % 72,99 € 9,69 Nein Synthetisch EUR 2,49 % 4,21 % 2,82 %

STOXX Europe 600 Telecommunications (EUR) iShares A0H08R 0,46 % 26,56 € 373,18 Ja Physisch EUR 2,44 % 4,19 % 2,76 %

STOXX Europe 600 Telecommunications (EUR) Lyxor LYX0A1 0,30 % 38,69 € 136,79 Nein Synthetisch EUR 2,47 % 4,13 % 2,72 %

Versicherungen
STOXX Europe 600 Insurance (EUR) ComStage ETF070 0,25 % 59,62 € 13,41 Ja Physisch EUR 3,31 % 9,39 % 31,82 %

STOXX Europe 600 Insurance (EUR) iShares A0H08K 0,46 % 28,60 € 250,27 Ja Physisch EUR 3,28 % 9,37 % 31,70 %

STOXX Europe 600 Insurance (EUR) Lyxor LYX0AQ 0,30 % 35,95 € 67,71 Nein Synthetisch EUR 3,30 % 9,20 % 31,59 %

STOXX Europe 600 Optimised Insurance (EUR) Source A0RPR9 0,30 % 98,66 € 27,27 Nein Synthetisch EUR 3,22 % 8,10 % 29,98 %

Versorger
MSCI Daily TR World Net Utilities Sector (USD) Lyxor LYX0GS 0,30 % 190,35 € 19,65 Nein Synthetisch EUR -1,01 % 1,38 % -0,46 %

MSCI Europe Utilities (EUR) SPDR A1191Y 0,30 % 98,69 € 17,27 Nein Physisch EUR 0,06 % 8,16 % 0,11 %

MSCI Europe Utilities (USD) Amundi A0REJ5 0,25 % 184,22 € 27,88 Nein Synthetisch EUR 0,07 % 8,19 % 0,09 %

MSCI World Utilities (End of Day) (USD) Xtrackers A113FJ 0,30 % 19,62 € 7,03 Nein Physisch USD -0,45 % 2,07 % -0,18 %

S&P 500 Capped 35/20 Utilities (USD) iShares 0,15 % 4,51 € 1,13 Nein Physisch USD -0,34 % - -

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 53


DATEN – ALLE ETFS IM ÜBERBLICK

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

S&P Utilities Select Sector (USD) SPDR A14QB6 0,15 % 22,96 € 8,04 Nein Physisch USD -0,34 % -0,25 % -0,51 %

STOXX Europe 600 Optimised Utilities (EUR) Source A0RPSH 0,30 % 170,44 € 14,00 Nein Synthetisch EUR 0,03 % 7,25 % -0,16 %

STOXX Europe 600 Utilities (EUR) ComStage ETF079 0,24 % 82,54 € 8,25 Ja Physisch EUR 0,36 % 7,98 % 0,42 %

STOXX Europe 600 Utilities (EUR) Xtrackers DBX1SU 0,30 % 81,16 € 19,88 Nein Synthetisch EUR 0,34 % 8,15 % 0,63 %

STOXX Europe 600 Utilities (EUR) iShares A0Q4R0 0,46 % 29,34 € 303,72 Ja Physisch EUR 0,39 % 8,41 % 0,82 %

STOXX Europe 600 Utilities (EUR) Lyxor LYX0A3 0,30 % 39,56 € 53,37 Nein Synthetisch EUR 0,35 % 8,33 % 0,78 %

Sonstige Branchen
S&P Global Water (USD) iShares A0MM0S 0,65 % 33,32 € 476,43 Ja Physisch USD -0,02 % 5,29 % 5,95 %

World Water CW (EUR) Lyxor LYX0CA 0,60 % 35,07 € 567,98 Ja Synthetisch EUR -1,75 % 3,29 % 0,15 %

iSTOXX FactSet Ageing Population (USD) iShares 0,40 % 4,88 € 61,02 Nein Physisch USD -0,15 % 3,60 % -

iSTOXX FactSet Automation & Robotics (USD) iShares 0,40 % 5,52 € 596,36 Nein Physisch USD 2,32 % 12,10 % -

iSTOXX FactSet Digitalisation (USD) iShares 0,40 % 4,64 € 71,98 Nein Physisch USD 0,54 % 6,37 % -

MSCI EMU Cyclical Sectors Capped (EUR) UBS A11473 0,25 % 22,60 € 13,33 Ja Physisch EUR 0,10 % 9,08 % 20,71 %

MSCI EMU Defensive Sectors Capped (EUR) UBS A11475 0,25 % 22,16 € 74,12 Ja Physisch EUR 0,01 % 5,87 % 8,09 %

S&P Global Timber & Forestry (USD) iShares A0M59G 0,65 % 19,42 € 81,54 Ja Physisch USD -0,96 % 5,15 % 22,01 %

Derivate Strategien
EURO STOXX 50 Daily Leverage (EUR) Amundi A0X8ZU 0,30 % 278,94 € 19,38 Nein Synthetisch EUR 0,47 % 13,65 % 37,68 %

EURO STOXX 50 Daily Leverage (EUR) ComStage ETF053 0,35 % 31,40 € 18,12 Nein Synthetisch EUR 0,47 % 14,29 % 38,50 %

EURO STOXX 50 Daily Leverage (EUR) Lyxor LYX0BZ 0,40 % 25,22 € 286,78 Nein Synthetisch EUR 0,46 % 13,55 % 37,54 %

LevDax x2 (EUR) ComStage ETF043 0,30 % 11,66 € 11,27 Nein Synthetisch EUR -3,48 % 9,65 % 34,12 %

LevDax x2 (EUR) Xtrackers DBX0BZ 0,35 % 111,92 € 59,66 Nein Synthetisch EUR -3,50 % 9,33 % 33,52 %

LevDax x2 (EUR) ETF Securities A0X899 0,40 % 291,78 € 32,64 Nein Synthetisch EUR -3,52 % 9,83 % 33,61 %

LevDax x2 (EUR) Lyxor LYX0AD 0,40 % 103,83 € 222,27 Nein Synthetisch EUR -3,50 % 9,32 % 33,27 %

MSCI Emerging Markets Leveraged 2x Daily TRN (USD) ComStage ETF128 0,75 % 75,99 € 26,29 Nein Synthetisch USD 8,98 % 39,36 % 43,37 %

MSCI USA Leveraged 2x Daily (EUR) Amundi A0X8ZS 0,35 % 1249,41 € 64,77 Nein Synthetisch EUR -2,74 % -1,42 % 17,91 %

PSI 20 Leverage (EUR) ComStage ETF048 0,35 % 5,43 € 7,71 Nein Synthetisch EUR 1,24 % 26,59 % 22,68 %

S&P 500 2x Leveraged (USD) Xtrackers DBX0B5 0,60 % 47,62 € 51,27 Nein Synthetisch USD 1,06 % 9,70 % 23,21 %

S&P 500 VIX Futures Enhanced Roll (USD) Lyxor LYX0PM 0,60 % 5,56 € 30,85 Nein Synthetisch USD -11,52 % -53,27 % -60,06 %

Dividendenstrategien
DAXplus Maximum Dividend (EUR) Deka ETFL23 0,30 % 86,30 € 419,32 Ja Physisch EUR 0,20 % 9,35 % 12,12 %

DivDAX (EUR) iShares 263527 0,31 % 17,05 € 658,97 Ja Physisch EUR -2,16 % 4,28 % 17,81 %

DivDAX (EUR) ComStage ETF003 0,25 % 30,51 € 56,94 Ja Physisch EUR -2,17 % 3,82 % 17,36 %

DivDAX (EUR) ComStage ETF903 0,25 % 172,75 € 17,58 Ja Physisch EUR -2,09 % 4,37 % 17,87 %

DJ Asia/Pacific Select Dividend 30 (USD) iShares A0H074 0,31 % 29,71 € 298,61 Ja Physisch EUR -0,64 % -0,11 % 6,05 %

DJ Asia/Pacific Select Dividend 30 (USD) iShares A0J203 0,59 % 25,69 € 405,91 Ja Physisch USD -0,07 % 0,44 % 5,93 %

DJ Emerging Markets Select Dividend (USD) iShares A1JNZ9 0,65 % 19,37 € 296,30 Ja Physisch USD 0,89 % 7,97 % 14,03 %

DJ Global Select Dividend (USD) UBS A11471 0,30 % 8,77 € 24,80 Ja Physisch USD -0,09 % 0,80 % 9,61 %

DJ US Select Dividend (USD) iShares A0D8Q4 0,31 % 55,63 € 314,29 Ja Physisch USD -2,11 % -4,69 % 3,23 %

EURO iSTOXX ex Financials High Dividend 50 (EUR) Deka ETFL48 0,30 % 20,45 € 233,72 Ja Physisch EUR -1,49 % 5,49 % 12,18 %

EURO iSTOXX® High Dividend Low Volatility 50 NTR (EUR) PowerShares A2ABHF 0,30 % 27,83 € 11,13 Ja Physisch EUR 1,27 % 6,67 % 17,72 %

EURO STOXX Select Dividend 30 (EUR) iShares 263528 0,32 % 20,16 € 663,42 Ja Physisch EUR 1,43 % 6,68 % 20,07 %

EURO STOXX Select Dividend 30 (EUR) ComStage ETF051 0,25 % 44,74 € 66,50 Ja Physisch EUR 1,42 % 5,89 % 18,68 %

EURO STOXX Select Dividend 30 (EUR) Xtrackers DBX1D3 0,30 % 22,25 € 193,87 Ja Physisch EUR 1,43 % 6,50 % 19,50 %

EURO STOXX Select Dividend 30 (EUR) Deka ETFL07 0,30 % 21,20 € 154,31 Ja Physisch EUR 1,41 % 6,41 % 19,31 %

EURO STOXX Select Dividend 30 (EUR) iShares A0HGV4 0,40 % 22,58 € 898,60 Ja Physisch EUR 1,42 % 6,83 % 19,79 %

FTSE Emerging Markets High Dividend Low Volatility (USD) PowerShares A2AHZU 0,49 % 26,91 € 18,83 Ja Physisch EUR 2,09 % 7,14 % 12,58 %

FTSE UK Dividend+ (GBP) iShares A0HGV6 0,40 % 10,18 € 863,23 Ja Physisch GBP -2,13 % -0,09 % 2,81 %

MSCI EMU High Dividend Yield (USD) Amundi A0RF42 0,30 % 107,56 € 56,69 Nein Synthetisch EUR -0,17 % 6,23 % 16,02 %

MSCI Europe High Dividend Yield (USD) Amundi A0RF44 0,23 % 111,97 € 41,54 Nein Synthetisch EUR -0,53 % 1,78 % 8,41 %

MSCI North America High Dividend Yield (USD) Xtrackers A1W9VB 0,39 % 26,41 € 106,10 Nein Physisch USD -0,83 % -1,92 % 5,60 %

MSCI USA High Dividend Yield (USD) iShares A111YB 0,35 % 26,74 € 312,86 Ja Physisch USD -1,09 % -1,90 % 5,35 %

MSCI World High Dividend Yield (USD) iShares A2DRG5 0,38 % 4,34 € 6,50 Ja Physisch -1,07 % - -

S&P 500 Low Volatility High Dividend (USD) PowerShares A14RHD 0,30 % 26,38 € 373,27 Ja Physisch USD -2,07 % -5,63 % -0,86 %

S&P Emerging Markets Dividend Opportunities (USD) SPDR A1JKSZ 0,55 % 13,32 € 129,20 Ja Physisch USD 1,14 % 5,53 % 7,51 %

S&P Euro High Yield Dividend Aristocrats (EUR) SPDR A1JT1B 0,30 % 23,84 € 1.258,64 Ja Physisch EUR 0,61 % 9,13 % 15,64 %

S&P Global Dividend Aristocrats (USD) SPDR A1T8GD 0,45 % 28,41 € 329,54 Ja Physisch USD -0,39 % 0,00 % 3,69 %

S&P High Yield Dividend Aristocrats Net (USD) SPDR A1JKS0 0,35 % 41,19 € 2.306,60 Ja Physisch USD -1,61 % -4,49 % 1,56 %

S&P Pan Asia Dividend Aristocrats (USD) SPDR A1T8GC 0,55 % 38,41 € 69,14 Ja Physisch USD 0,72 % 8,01 % 8,75 %

S&P UK High Yield Dividend Aristocrats (GBP) SPDR A1JT1C 0,30 % 14,39 € 112,23 Ja Physisch GBP -4,92 % -0,41 % -1,38 %

SG Global Quality Income (EUR) Lyxor LYX0PP 0,45 % 120,51 € 162,73 Ja Synthetisch EUR -1,84 % -0,94 % 0,05 %

STOXX Europe Select Dividend 30 (EUR) iShares 263529 0,31 % 16,41 € 415,94 Ja Physisch EUR -1,08 % 2,13 % 10,16 %

54 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 Unser Partner für Stammdaten:


DATEN

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

STOXX Europe Select Dividend 30 (EUR) Lyxor LYX0BB 0,30 % 15,78 € 156,76 Ja Synthetisch EUR -1,06 % 2,00 % 10,00 %

STOXX Global Selected Dividend 100 (EUR) Xtrackers DBX1DG 0,50 % 28,12 € 641,86 Ja Synthetisch EUR -1,09 % -1,19 % 5,22 %

STOXX Global Selected Dividend 100 (EUR) iShares A0F5UH 0,46 % 26,47 € 1.212,26 Ja Physisch EUR -1,10 % -1,24 % 5,18 %

WisdomTree EM Equity Income (USD) WiTr A2ARXF 0,46 % 15,82 € 0,71 Nein Physisch USD 1,60 % 3,11 % -

WisdomTree EM Equity Income (USD) WiTr A14NDZ 0,46 % 13,03 € 25,61 Ja Physisch USD 1,60 % 3,11 % 12,53 %

WisdomTree Emerging Asia Equity Income (USD) WiTr A140SG 0,54 % 9,65 € 13,03 Ja Physisch USD 0,71 % 9,71 % 15,05 %

WisdomTree Europe Equity (EUR) WiTr A142K5 0,32 % 16,55 € 9,28 Nein Physisch USD -0,12 % 9,30 % 19,03 %

WisdomTree Europe Equity Income (EUR) WiTr A14ND3 0,29 % 12,77 € 39,09 Ja Physisch EUR 0,36 % 4,05 % 15,11 %

WisdomTree Europe SmallCap Dividend (EUR) WiTr A2ARXE 0,38 % 14,73 € 1,56 Nein Physisch EUR 1,14 % 11,53 % -

WisdomTree Eurozone Quality Dividend Growth (EUR) WiTr A2AHL9 0,29 % 15,81 € 1,31 Nein Physisch EUR 1,01 % 13,68 % 19,77 %

WisdomTree Global Devel. Quality Dividend Growth (USD) WiTr A2AHL7 0,38 % 16,48 € 4,12 Nein Physisch USD -0,95 % 4,23 % 9,84 %

WisdomTree Japan Dividend (USD) WiTr A142K7 0,40 % 15,94 € 7,19 Nein Physisch USD -0,32 % 0,51 % 13,07 %

WisdomTree Japan EUR-Hedged Equity (EUR) WiTr A142K6 0,45 % 15,49 € 9,31 Nein Physisch USD 0,72 % 5,62 % 27,55 %

WisdomTree US Equity Income (USD) WiTr A2ARXG 0,29 % 15,15 € 2,21 Nein Physisch USD -1,42 % -6,36 % -

WisdomTree US Equity Income (USD) WiTr A2AS9T 0,35 % 15,97 € 1,04 Nein Physisch USD 1,10 % 3,14 % -

WisdomTree US Equity Income (USD) WiTr A14ND1 0,29 % 15,96 € 34,24 Ja Physisch USD -1,42 % -6,36 % -0,70 %

WisdomTree US Quality Dividend Growth (USD) WiTr A2AGPX 0,33 % 16,44 € 3,21 Nein Physisch USD -1,76 % 1,06 % 9,17 %

Growth & Value Strategien


BNP Paribas Equity Value Europe (EUR) BNP A2DHWG 0,30 % 112,37 € 0,01 Ja Synthetisch EUR 1,26 % - -

EURO STOXX TMI Growth Large (EUR) iShares A0HGV3 0,40 % 34,40 € 89,44 Ja Physisch EUR -0,85 % 7,76 % 11,10 %

iSTOXX® MUTB Japan Quality 150 (JPY) BNP A2DPXF 0,30 % 103,79 € 11,95 Nein Synthetisch EUR 1,11 % - -

iSTOXX® MUTB Japan Quality 150 (JPY) CPG A2DP1Q 0,50 % 80,05 € 25,52 Nein Physisch JPY -0,36 % - -

MSCI EMU Growth (Real Time) (EUR) Lyxor A0F421 0,40 % 120,60 € 48,57 Ja Physisch EUR -0,27 % 10,54 % 14,45 %

MSCI EMU Prime Value (EUR) UBS A14XG8 0,28 % 16,36 € 35,97 Ja Physisch EUR -0,39 % 7,81 % 21,12 %

MSCI EMU Quality (EUR) UBS A14XG5 0,28 % 17,83 € 34,51 Ja Physisch EUR -0,44 % 8,93 % 15,21 %

MSCI EMU Total Shareholder Yield (EUR) UBS A14XHE 0,28 % 16,86 € 6,86 Ja Physisch EUR 1,75 % 9,25 % 18,01 %

MSCI EMU Value (Real Time) (EUR) Lyxor A0EQ01 0,40 % 120,08 € 272,35 Ja Physisch EUR 0,86 % 7,91 % 24,02 %

MSCI EMU Value (Real Time) (EUR) UBS A0X97R 0,25 % 39,87 € 332,21 Ja Physisch EUR 0,88 % 8,16 % 24,16 %

MSCI Europe Enhanced Value (EUR) Xtrackers DBX0FK 0,25 % 21,21 € 12,56 Nein Physisch EUR 0,23 % 4,93 % 18,16 %

MSCI Europe Enhanced Value (EUR) iShares A12DPP 0,25 % 5,72 € 1.347,05 Nein Physisch EUR 0,24 % 4,99 % 17,24 %

MSCI Europe Value (EUR) Source A1JUK7 0,35 % 215,84 € 227,39 Nein Synthetisch EUR 0,29 % 4,63 % 18,89 %

MSCI Europe Value Weighted (EUR) SPDR A12HU6 0,25 % 32,66 € 3,27 Nein Physisch EUR 0,57 % 6,03 % 20,45 %

MSCI USA Prime Value (USD) UBS A14XL9 0,25 % 16,03 € 11,33 Ja Physisch USD -1,42 % -2,58 % 9,66 %

MSCI USA Value (USD) UBS A1JVB8 0,20 % 60,60 € 558,87 Ja Physisch USD -1,31 % -4,13 % 7,64 %

MSCI USA Value Weighted Net (USD) SPDR A12HU4 0,25 % 30,71 € 21,50 Nein Physisch USD -0,97 % -2,70 % 11,40 %

STOXX Europe Strong Growth 20 (EUR) Deka ETFL03 0,65 % 29,70 € 6,35 Ja Physisch EUR 2,86 % 16,82 % 14,50 %

STOXX Europe Strong Style Composite 40 (EUR) Deka ETFL05 0,65 % 25,77 € 6,45 Ja Physisch EUR 1,93 % 13,57 % 19,22 %

STOXX Europe Strong Value 20 (EUR) Deka ETFL04 0,65 % 21,45 € 22,28 Ja Physisch EUR 1,03 % 10,19 % 23,82 %

WisdomTree India Quality (USD) WiTr A2DJWH 0,73 % 14,98 € 2,81 Ja Physisch USD 1,04 % - -

WisdomTree India Quality (USD) WiTr A2DJWJ 0,73 % 14,98 € 2,81 Nein Physisch USD 1,04 % - -

Hedgefonds
HFRX Global Hedge Fund Index (EUR) UBS A1C3UQ 0,34 % 90,16 € 31,19 Nein Synthetisch USD 0,60 % 1,45 % 1,99 %

Nach Religionszugehörigkeit ausgerichtete Anlagen


MSCI Emerging Markets Islamic (USD) iShares A0NA47 0,85 % 14,85 € 26,73 Ja Physisch USD 2,61 % 14,61 % 17,23 %

MSCI USA Islamic (USD) iShares A0NA48 0,50 % 33,54 € 36,89 Ja Physisch USD -1,66 % -4,69 % 0,42 %

MSCI World Islamic (USD) iShares A0NA46 0,60 % 26,29 € 89,38 Ja Physisch USD -0,66 % -0,59 % 4,20 %

Portfilio-Konzepte
ComStage ETF701 0,25 % 113,14 € 52,61 Nein Physisch EUR -0,35 % 0,89 % 5,87 %

Commerzbank Global Multi-Asset Risk-Control (EUR) Ossiam A2ANVR 0,55 % 278,62 € 49,75 Nein Synthetisch EUR 1,33 % 3,30 % -

Morningstar Global Multi-Asset Infrastructure (USD) SPDR A12EAR 0,40 % 26,98 € 73,33 Ja Physisch USD -1,03 % -0,63 % 0,61 %

Portfolio Income Strategy (EUR) Xtrackers A1C1G8 0,65 % 11,60 € 29,05 Ja Physisch EUR -0,19 % 0,41 % 2,32 %

Portfolio Total Return Index (EUR) Xtrackers DBX0BT 0,72 % 206,21 € 322,40 Nein Synthetisch EUR 0,14 % 3,18 % 6,88 %

Nachhaltigkeit
DJ Sustainab. Euroz.ex Alcohol, Tobacco, Gambling a. o.(EUR) iShares A0F5UG 0,41 % 12,88 € 151,37 Ja Physisch EUR 0,45 % 10,12 % 22,62 %

DJ Sustainab. World ex Alcohol, Tobacco, Gambling a. o. (USD) iShares A1H7ZT 0,60 % 31,49 € 107,06 Nein Physisch USD -0,27 % 2,54 % 11,27 %

Low Carbon 100 Europe (EUR) BNP A2DPX9 0,60 % 155,34 € 60,03 Nein Physisch EUR -0,37 % - -

MSCI Emerging Markets SRI (USD) iShares A2AFCZ 0,35 % 5,32 € 63,87 Nein Physisch USD 1,83 % 9,41 % -

MSCI Emerging Markets SRI 5% Capped (USD) UBS A110QD 0,53 % 11,50 € 284,74 Ja Physisch USD 1,74 % 8,06 % 9,71 %

MSCI EMU SRI 5% Issuer Capped (EUR) UBS A1JA1T 0,28 % 89,96 € 305,70 Ja Physisch EUR 1,09 % 11,06 % 19,51 %

MSCI Europe SRI (EUR) iShares A1H7ZS 0,30 % 39,77 € 226,70 Nein Physisch EUR 0,23 % 7,52 % 11,24 %

MSCI Japan ex Controversial Weapons (EUR) BNP A2DJG1 0,25 % 101,44 € 35,90 Nein Physisch EUR 0,29 % - -

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 55


DATEN – ALLE ETFS IM ÜBERBLICK

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

MSCI Japan Socially Responsible 5% Issuer Capped (JPY) UBS A14UX8 0,40 % 17,75 € 45,68 Ja Physisch JPY -0,62 % 1,31 % 6,13 %

MSCI Japan SRI (USD) iShares A2AFC1 0,35 % 5,75 € 43,13 Nein Physisch EUR 0,90 % 6,05 % 18,53 %

MSCI KLD 400 Social (USD) BNP A2AL1U 0,30 % 103,63 € 2,97 Nein Physisch USD -0,40 % 0,33 % 8,81 %

MSCI Pacific Socially Responsible 5% Issuer Capped (USD) UBS A1JA1U 0,40 % 58,49 € 64,50 Ja Physisch USD 0,28 % 1,78 % 5,21 %

MSCI USA Socially Responsible (USD) iShares A2AFC0 0,30 % 5,07 € 25,37 Nein Physisch USD -0,54 % 0,23 % -

MSCI USA Socially Responsible 5% Issuer Capped (USD) UBS A1JA1S 0,33 % 82,95 € 370,64 Ja Physisch USD -0,77 % -0,23 % 9,74 %

MSCI World Low Carbon Leaders (End of Day) (EUR) Amundi A14RPN 0,25 % 213,45 € 135,04 Nein Synthetisch EUR -0,95 % 1,33 % 10,03 %

MSCI World Socially Responsible 5% Issuer Capped (USD) UBS A1JA1R 0,38 % 72,39 € 332,08 Ja Physisch USD -0,02 % 2,22 % 9,40 %

Solactive Eurozone Sustainability (EUR) Deka ETFL47 0,40 % 14,80 € 20,76 Ja Physisch EUR 1,55 % 8,55 % 24,75 %

Smart-Beta-Konzepte
BNP Paribas Equity Low Vol Europe (EUR) BNP A2AL3Y 0,30 % 110,20 € 320,70 Nein Synthetisch EUR -1,58 % 6,31 % 8,44 %

BNP Paribas Equity Low Vol Europe (EUR) BNP A2DHWB 0,30 % 108,07 € 0,01 Ja Synthetisch EUR -1,58 % - -

BNP Paribas Equity Low Vol Germany (EUR) BNP A2DPXG 0,30 % 97,95 € 10,79 Nein Synthetisch EUR 0,42 % - -

BNP Paribas Equity Low Vol US (USD) BNP A2AL3Z 0,30 % 106,98 € 24,39 Nein Synthetisch EUR -2,12 % -3,70 % 1,61 %

BNP Paribas Equity Low Vol US (USD) BNP A2DHWD 0,30 % 91,30 € 0,01 Nein Synthetisch EUR -1,53 % - -

BNP Paribas Equity Low Vol US (USD) BNP A2DHWC 0,30 % 98,57 € 0,51 Ja Synthetisch EUR -2,12 % - -

BNP Paribas Equity Momentum Europe (EUR) BNP A2AL30 0,30 % 116,68 € 51,36 Nein Synthetisch EUR 2,04 % 11,35 % 14,86 %

BNP Paribas Equity Momentum Europe (EUR) BNP A2DHWF 0,30 % 111,18 € 1,07 Ja Synthetisch EUR 2,04 % - -

BNP Paribas Equity Quality Europe (EUR) BNP A2AL31 0,30 % 109,92 € 31,70 Nein Synthetisch EUR 0,51 % 6,88 % 8,73 %

BNP Paribas Equity Quality Europe (EUR) BNP A2DHWH 0,30 % 107,20 € 0,06 Ja Synthetisch EUR 0,51 % - -

BNP Paribas Equity Value Europe (EUR) BNP A2AL32 0,30 % 121,91 € 114,09 Nein Synthetisch EUR 1,26 % 11,04 % 22,75 %

EURO STOXX Low Risk Weighted 100 Index (EUR) SPDR A1W8WD 0,30 % 36,43 € 94,71 Nein Physisch EUR -0,27 % 10,47 % 11,94 %

FTSE RAFI All-World 3000 NTR (USD) PowerShares A0M2EN 0,39 % 16,27 € 36,60 Ja Physisch USD 0,16 % -0,03 % 12,36 %

FTSE RAFI Developed Europe Mid-Small (EUR) PowerShares A0M2ED 0,39 % 15,01 € 13,51 Ja Physisch EUR 1,12 % 10,77 % 17,43 %

FTSE RAFI Emerging Markets Net (USD) PowerShares A0M2EK 0,49 % 7,39 € 18,47 Ja Physisch USD 3,20 % 3,81 % 17,09 %

FTSE RAFI Europe (EUR) PowerShares A0M2EC 0,39 % 9,46 € 11,35 Ja Physisch EUR 0,36 % 5,69 % 19,20 %

FTSE RAFI US 1000 Net (USD) PowerShares A0M2EA 0,39 % 14,80 € 253,06 Ja Physisch USD -1,07 % -4,69 % 8,27 %

Goldman Sachs Equity Factor World (USD) Source A1XES7 0,65 % 113,68 € 520,70 Nein Synthetisch USD -0,93 % 1,67 % 7,17 %

iSTOXX Europe Minimum Variance (EUR) Ossiam A1JH10 0,65 % 167,23 € 169,70 Nein Synthetisch EUR -1,14 % 7,71 % 4,14 %

iSTOXX Europe Minimum Variance High Dividend (EUR) Ossiam A140EC 0,65 % 112,74 € 18,04 Ja Synthetisch EUR -0,99 % 3,31 % -

J.P. Morgan Equity Risk Premia - Eur.LOW BETA FACTOR L. Only Lyxor LYX0TZ 0,30 % 104,39 € 14,72 Nein Synthetisch EUR 0,68 % 6,73 % 9,84 %

J.P. Morgan Equity Risk Premia - Eur.LOW SIZE FACOTR L. Only Lyxor LYX0TV 0,30 % 99,38 € 11,83 Nein Synthetisch EUR 0,71 % 4,63 % 13,63 %

J.P. Morgan Equity Risk Premia - Europe MOMENTUM FACOTR Lyxor LYX0TW 0,30 % 106,97 € 14,01 Nein Synthetisch EUR 2,53 % 11,28 % 9,45 %

J.P. Morgan Equity Risk Premia - Europe QUALITY FACOTR Lyxor LYX0TX 0,30 % 100,56 € 20,61 Nein Synthetisch EUR 0,11 % 7,47 % 5,90 %

J.P. Morgan Equity Risk Premia - Europe VALUE FACOTR Lyxor LYX0TY 0,30 % 94,13 € 13,58 Nein Synthetisch EUR 0,59 % 6,24 % 23,59 %

J.P. Morgan Equity Risk Premia - World Multi-Factor Long Only Lyxor LYX0U0 0,40 % 102,46 € 21,72 Nein Synthetisch USD -0,47 % 1,14 % 7,29 %

Japan Minimum Variance (JPY) Ossiam A140D7 0,65 % 118,84 € 1,19 Nein Physisch EUR -0,14 % 10,48 % 20,70 %

Japan Minimum Variance (JPY) Ossiam A140D8 0,65 % 93,90 € 7,95 Nein Physisch EUR -1,76 % 4,90 % 7,00 %

MSCI Emerging Markets Minimum Volatility (USD) iShares A1J782 0,40 % 23,85 € 467,40 Nein Physisch USD 0,57 % 5,20 % 5,33 %

MSCI EMU Minimum Volatility Optimized (EUR) Xtrackers A2AP5L 0,25 % 26,03 € 8,07 Ja Physisch EUR -0,15 % 9,45 % -

MSCI EMU Select Dynamic 50% Risk Weighted (EUR) UBS A14XHB 0,28 % 14,37 € 40,95 Ja Physisch EUR -0,25 % 9,66 % 11,53 %

MSCI Europe Equal Weighted Buyback Yield (EUR) Amundi A14V4W 0,30 % 170,99 € 40,95 Nein Synthetisch EUR -0,19 % 9,16 % 16,56 %

MSCI Europe Minimum Volatility (EUR) Amundi A0RF45 0,23 % 92,92 € 137,10 Nein Synthetisch EUR -0,99 % 6,84 % 5,20 %

MSCI Europe Minimum Volatility (EUR) iShares A1J783 0,25 % 40,61 € 1.084,25 Nein Physisch EUR -1,01 % 7,00 % 5,54 %

MSCI Europe Momentum (EUR) iShares A12DPN 0,25 % 6,09 € 67,02 Nein Physisch EUR 0,17 % 7,30 % 10,46 %

MSCI Europe Sector Neutral Quality (EUR) iShares A12DPM 0,25 % 5,96 € 23,82 Nein Physisch EUR -0,83 % 5,90 % 7,65 %

MSCI USA Diversified Multiple-Factor (USD) iShares A14YN9 0,35 % 5,42 € 48,77 Nein Physisch USD -0,92 % -0,96 % 11,96 %

MSCI USA Enhanced Value (USD) iShares 0,20 % 5,04 € 1.027,75 Nein Physisch USD -0,83 % -2,96 % -

MSCI USA Mid-Cap Equal Weighted (USD) iShares 0,20 % 4,84 € 16,94 Nein Physisch USD -1,49 % -1,98 % -

MSCI USA Momentum (USD) iShares 0,20 % 5,26 € 10,52 Nein Physisch USD 0,60 % 9,50 % -

MSCI USA Prime Value 100% hedged to EUR (EUR) UBS A14Y6V 0,35 % 16,73 € 7,09 Nein Physisch USD 1,10 % 7,19 % 13,85 %

MSCI USA Quality (USD) UBS A14XMA 0,25 % 16,47 € 86,24 Ja Physisch USD -1,19 % 0,54 % 8,34 %

MSCI USA Quality 100% hedged to EUR (EUR) UBS A14Y6W 0,35 % 17,08 € 17,48 Nein Physisch USD 1,33 % 10,60 % 12,27 %

MSCI USA Sector Neutral Quality (USD) iShares 0,20 % 4,88 € 2,44 Nein Physisch USD -1,80 % -1,49 % -

MSCI USA Select Dynamic 50% Risk Weighted (USD) UBS A14XL8 0,25 % 15,96 € 20,82 Ja Physisch USD -1,30 % -1,17 % 4,71 %

MSCI USA Select Dyn. 50% Risk Weight.100% hgd to EUR UBS A14Y6U 0,35 % 17,57 € 21,07 Nein Physisch USD 1,23 % 8,74 % 8,55 %

MSCI USA Total Shareholder Yield (USD) UBS A14XMB 0,25 % 17,00 € 6,25 Ja Physisch USD -1,65 % -1,06 % 10,26 %

MSCI World Diversified Multiple-Factor (USD) iShares A14YPA 0,50 % 5,33 € 261,37 Nein Physisch USD -0,18 % 2,18 % 11,08 %

MSCI World Diversified Multiple-Factor (USD) iShares - 5,31 € 26,58 Nein Physisch USD 1,54 % - -

MSCI World Enhanced Value (USD) Xtrackers A1103E 0,25 % 25,49 € 125,54 Nein Physisch USD 0,19 % -0,32 % 9,60 %

MSCI World Enhanced Value (USD) iShares A12ATG 0,30 % 24,80 € 855,55 Nein Physisch USD 0,20 % -0,33 % 12,96 %

56 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 Unser Partner für Stammdaten:


DATEN

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

MSCI World Minimum Volatility (USD) Xtrackers A1103F 0,25 % 23,53 € 47,64 Nein Physisch USD -0,84 % -0,06 % 1,48 %

MSCI World Minimum Volatility (USD) iShares A1J781 0,30 % 35,20 € 1.604,95 Nein Physisch USD -0,83 % -0,02 % -0,29 %

MSCI World Minimum Volatility (USD) iShares - 5,18 € 20,75 Nein Physisch USD 1,19 % - -

MSCI World Momentum (USD) Xtrackers A1103G 0,25 % 24,04 € 57,71 Nein Physisch USD 0,32 % 6,76 % 13,19 %

MSCI World Momentum (USD) iShares A12ATF 0,30 % 28,84 € 328,83 Nein Physisch USD 0,34 % 6,75 % 8,98 %

MSCI World Sector Neutral Quality (USD) Xtrackers A1103D 0,25 % 27,02 € 68,89 Nein Physisch USD -1,17 % 1,20 % 8,55 %

MSCI World Sector Neutral Quality (USD) iShares A12ATE 0,30 % 26,68 € 272,14 Nein Physisch USD -1,17 % 1,22 % 6,35 %

Ossiam Emerging Markets Minimum Variance (USD) Ossiam A1JPU8 0,75 % 104,14 € 40,79 Nein Synthetisch USD 0,66 % 9,25 % 8,91 %

Ossiam Emerging Markets Minimum Variance (USD) Ossiam A1JPU9 0,75 % 104,06 € 84,87 Nein Synthetisch USD 0,06 % 8,73 % 9,01 %

Ossiam US Minimum Variance (USD) Ossiam A1JH1X 0,65 % 162,42 € 272,96 Nein Physisch USD -2,28 % -1,11 % 3,10 %

Ossiam US Minimum Variance (USD) Ossiam A1JH1Y 0,65 % 162,27 € 134,75 Nein Physisch USD -2,86 % -1,58 % 3,19 %

Ossiam World Minimum Variance (USD) Ossiam A1J2XZ 0,65 % 143,14 € 23,07 Nein Physisch USD -1,82 % -2,14 % 0,22 %

S&P 500 Buyback (USD) Amundi A14MC4 0,15 % 121,10 € 37,92 Nein Synthetisch EUR -1,61 % -2,28 % 12,04 %

S&P 500 Dynamic VEQTOR (USD) PowerShares A14S4N 0,39 % 20,83 € 3,12 Ja Physisch USD -1,17 % -3,21 % 3,75 %

S&P 500 Equal Weight (USD) Xtrackers A1106A 0,25 % 39,11 € 398,23 Nein Physisch USD -1,17 % -1,63 % 7,73 %

S&P 500 Low Volatility (USD) SPDR A1J3PA 0,35 % 38,17 € 91,60 Nein Physisch USD -1,39 % -1,19 % 1,73 %

S&P 500 Minimum Volatility (USD) iShares A1J784 0,20 % 39,60 € 904,48 Nein Physisch USD -1,10 % -3,41 % 0,15 %

S&P 500 Quality, Value & Momentum Multi-factor (USD) PowerShares A2DMBV 0,35 % 22,89 € 4,58 Ja Physisch USD -0,60 % - -

Scientific Beta Dev. Multi-Beta Multi-Strategy ERC (EUR) Amundi A114GH 0,40 % 357,95 € 477,30 Nein Synthetisch EUR -1,04 % 1,36 % 7,76 %

Scientific Beta Extended Developed Europe Multi-Beta Amundi A2ACPV 0,40 % 38,13 € 258,95 Nein Synthetisch EUR 0,47 % 10,33 % 15,58 %

Shiller Barclays CAPE Europe (EUR) Ossiam A116QX 0,65 % 314,90 € 109,97 Nein Synthetisch EUR 0,86 % 5,21 % 11,32 %

Shiller Barclays CAPE US Sector Value (USD) Ossiam A116QV 0,65 % 497,74 € 303,71 Nein Synthetisch USD -1,45 % 1,15 % 14,15 %

STOXX Europe 600 Equal Weight (EUR) Ossiam A1JH12 0,35 % 86,19 € 89,70 Nein Synthetisch EUR 0,41 % 9,46 % 16,97 %

Small / Mid / Large Cap Strategie


EURO STOXX Mid (EUR) iShares A0DK6Y 0,40 % 57,52 € 609,67 Ja Physisch EUR 0,93 % 12,08 % 22,76 %

EURO STOXX Small (EUR) Amundi A1C0B9 0,30 % 44,60 € 31,57 Nein Synthetisch EUR 1,43 % 14,91 % 23,91 %

EURO STOXX Small (EUR) iShares A0DK61 0,40 % 34,19 € 728,28 Ja Physisch EUR 1,45 % 15,38 % 24,66 %

EURO STOXX TMI Value Large (EUR) iShares A0HGV2 0,40 % 23,17 € 69,51 Ja Physisch EUR 1,77 % 11,19 % 28,11 %

MDAX (EUR) iShares 593392 0,51 % 215,66 € 2.126,41 Nein Physisch EUR 0,37 % 10,28 % 15,42 %

MDAX (EUR) ComStage ETF007 0,30 % 24,42 € 115,93 Ja Physisch EUR 0,39 % 10,18 % 15,34 %

MDAX (EUR) ComStage ETF907 0,30 % 143,70 € 48,79 Ja Physisch EUR 0,39 % 10,44 % 15,54 %

MDAX (EUR) Lyxor LYX0R1 0,20 % 139,24 € 90,23 Ja Synthetisch EUR 0,40 % 10,40 % 15,53 %

MSCI AC Far East ex Japan Small Cap (USD) iShares A0Q1YZ 0,74 % 24,81 € 54,58 Ja Physisch USD -0,36 % 5,35 % 7,29 %

MSCI Emerging Markets Small Cap (USD) iShares A0RGER 0,74 % 58,94 € 315,31 Ja Physisch USD 0,75 % 8,22 % 10,47 %

MSCI Emerging Markets Small Cap (USD) SPDR A1JJTF 0,55 % 67,14 € 53,38 Nein Physisch USD 0,51 % 8,43 % 10,09 %

MSCI EMU Large Cap (Real Time) (EUR) iShares A1W37Z 0,49 % 35,11 € 151,01 Nein Physisch EUR 0,30 % 8,40 % 19,11 %

MSCI EMU MidCap (Real Time) (EUR) iShares A1W370 0,49 % 37,71 € 245,28 Nein Physisch EUR 0,43 % 12,05 % 19,95 %

MSCI EMU Small Cap (EUR) UBS A1JHNE 0,33 % 96,20 € 97,12 Ja Physisch EUR 1,55 % 15,88 % 23,08 %

MSCI EMU Small Cap (Real Time) (EUR) iShares A0X8SE 0,58 % 191,42 € 880,60 Nein Physisch EUR 1,55 % 15,89 % 23,06 %

MSCI EMU Small Cap (Real Time) (EUR) Lyxor A0F420 0,40 % 281,66 € 327,17 Ja Synthetisch EUR 1,55 % 15,92 % 23,04 %

MSCI Europe Large Cap (Real Time) (EUR) Deka ETFL08 0,30 % 92,05 € 35,39 Ja Physisch EUR -0,63 % 5,58 % 13,13 %

MSCI Europe Large Cap (USD) ComStage ETF124 0,25 % 92,36 € 8,16 Nein Synthetisch USD -0,05 % 6,05 % 13,03 %

MSCI Europe Mid-Cap Equal weighted (EUR) iShares A12DPQ 0,25 % 6,28 € 9,43 Nein Physisch EUR 0,31 % 9,41 % 15,95 %

MSCI Europe MidCap (End of Day) (USD) ComStage ETF125 0,35 % 95,94 € 14,50 Nein Synthetisch USD 1,16 % 9,66 % 14,24 %

MSCI Europe MidCap (End of Day) (USD) Xtrackers DBX1AT 0,25 % 95,58 € 35,17 Nein Physisch USD 1,18 % 9,82 % 14,41 %

MSCI Europe MidCap (Real Time) (EUR) Deka ETFL29 0,30 % 10,27 € 8,50 Ja Physisch EUR 0,57 % 9,31 % 14,53 %

MSCI Europe Small Cap (EUR) SPDR A1191W 0,30 % 216,85 € 81,32 Nein Physisch EUR 1,01 % 11,24 % 17,77 %

MSCI Europe Small Cap (USD) ComStage ETF126 0,35 % 41,29 € 37,19 Nein Synthetisch USD 1,64 % 11,92 % 17,78 %

MSCI Europe Small Cap (USD) Xtrackers DBX1AU 0,30 % 41,33 € 607,44 Nein Physisch USD 1,67 % 12,12 % 18,18 %

MSCI Europe Small Cap Value Weighted (EUR) SPDR A12HU7 0,30 % 34,91 € 48,87 Nein Physisch EUR 1,28 % 6,91 % 17,57 %

MSCI Europe Small Caps ex Controversial Weapons (EUR) BNP A2AL1T 0,25 % 219,05 € 26,43 Nein Synthetisch EUR 1,07 % 11,86 % 18,88 %

MSCI Japan Large Cap (JPY) Deka ETFL10 0,50 % 65,17 € 12,54 Ja Physisch EUR -1,28 % 0,32 % 8,36 %

MSCI Japan MidCap (End of Day) (JPY) Deka ETFL31 0,50 % 7,98 € 1,64 Ja Physisch EUR -1,03 % 2,02 % 7,54 %

MSCI Japan Small Cap (USD) iShares A0Q1YX 0,58 % 33,63 € 464,17 Ja Physisch USD -0,11 % 4,65 % 10,13 %

MSCI UK Small Cap (GBP) iShares A0X8R9 0,58 % 225,13 € 101,38 Nein Physisch GBP 1,08 % 6,98 % 11,93 %

MSCI USA Large Cap (USD) Deka ETFL09 0,30 % 137,11 € 45,33 Ja Physisch EUR -0,63 % -0,20 % 9,17 %

MSCI USA MidCap (Real Time) (USD) Deka ETFL27 0,30 % 14,46 € 28,96 Ja Physisch EUR -1,24 % -1,40 % 7,48 %

MSCI USA Small Cap (USD) iShares A0X8SB 0,43 % 244,44 € 421,76 Nein Physisch USD -1,45 % -3,84 % 9,76 %

MSCI USA Small Cap Value Weighted (USD) SPDR A12HU5 0,30 % 28,44 € 45,50 Nein Physisch USD -1,75 % -9,22 % 7,69 %

MSCI World Mid-Cap Equally Weighted (USD) iShares A12ATH 0,30 % 26,76 € 240,84 Nein Physisch USD -0,47 % 3,11 % 9,99 %

MSCI World Small Cap (USD) SPDR A1W56P 0,45 % 56,40 € 163,55 Nein Physisch USD -0,51 % 0,35 % 9,94 %

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 57


DATEN – ALLE ETFS IM ÜBERBLICK

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

Russell 2000 30% Net (USD) Amundi A1W9FT 0,35 % 165,64 € 78,50 Nein Synthetisch EUR -2,55 % -5,51 % 11,92 %

Russell 2000 30% Net (USD) Xtrackers A1XEJT 0,30 % 163,42 € 373,60 Nein Physisch USD -1,99 % -5,22 % 11,51 %

Russell 2000 30% Net (USD) ETF Securities A0Q8NE 0,45 % 49,09 € 36,34 Nein Synthetisch USD -1,99 % -5,17 % 11,76 %

Russell 2000 30% Net (USD) SPDR A1XFN1 0,30 % 31,96 € 380,35 Nein Physisch USD -1,98 % -5,24 % 11,53 %

Russell 2000 Gross (USD) Source A0RGCT 0,45 % 56,04 € 236,90 Nein Synthetisch USD -2,00 % -5,18 % 11,75 %

Russell MidCap (USD) Xtrackers A1XEJS 0,35 % 17,87 € 116,43 Nein Physisch USD -1,30 % -1,84 % 6,42 %

S&P 400 (USD) ComStage ETF122 0,35 % 155,25 € 28,51 Nein Synthetisch USD -1,86 % -2,59 % 5,71 %

S&P 400 (USD) SPDR A1JSHV 0,30 % 42,15 € 610,82 Nein Physisch USD -1,87 % -4,17 % 8,04 %

S&P 500 Hedged GBP (GBP) Xtrackers A113FQ 0,20 % 46,17 € 487,55 Nein Physisch USD 0,20 % 5,86 % 7,71 %

S&P SmallCap 600 (USD) iShares A0Q1YY 0,40 % 47,87 € 761,05 Ja Physisch USD -1,79 % -7,01 % 10,98 %

S&P SmallCap 600 Net (USD) ComStage ETF123 0,35 % 35,68 € 60,30 Nein Synthetisch USD -1,78 % -4,33 % 9,13 %

SDax (EUR) ComStage ETF005 0,70 % 107,82 € 76,01 Ja Physisch EUR 2,13 % 15,73 % 17,21 %

SDax (EUR) ComStage ETF905 - 56,61 € 3,08 Ja Physisch EUR 2,10 % 15,89 % -

Solactive Mittelstand Deutschland (EUR) Xtrackers A1T795 0,40 % 23,16 € 66,00 Ja Physisch EUR 2,43 % 18,24 % 26,20 %

STOXX Europe Large 200 (EUR) iShares 593398 0,20 % 38,06 € 66,60 Ja Physisch EUR -0,66 % 6,00 % 12,86 %

STOXX Europe Mid 200 (EUR) iShares 593399 0,20 % 44,96 € 314,70 Ja Physisch EUR 0,63 % 10,08 % 16,68 %

STOXX Europe Mid 200 (EUR) Source A0RGCP 0,35 % 83,64 € 137,31 Nein Synthetisch EUR 0,61 % 9,66 % 16,15 %

STOXX Europe Small 200 (EUR) iShares A0D8QZ 0,20 % 27,67 € 506,37 Ja Physisch EUR 0,86 % 11,67 % 18,54 %

STOXX Europe Small 200 (EUR) Source A0RGCN 0,35 % 51,57 € 4,04 Nein Synthetisch EUR 0,84 % 11,31 % 17,95 %

WisdomTree EM Small Cap (USD) WiTr A14ND0 0,54 % 14,89 € 11,17 Ja Physisch USD 1,43 % 10,02 % 13,86 %

WisdomTree Europe SmallCap Dividend (EUR) WiTr A14ND4 0,38 % 17,49 € 56,51 Ja Physisch EUR 1,14 % 11,53 % 20,96 %

WisdomTree US SmallCap Dividend (USD) WiTr A14ND2 0,38 % 16,00 € 13,52 Ja Physisch USD -1,58 % -10,51 % 5,14 %

WisdomTree Europe SmallCap Dividend (EUR) WiTr A14ND4 0,38% 17,22 € 43,92 Ja Physisch EUR 2,67% 6,24% 15,61%

WisdomTree US SmallCap Dividend (USD) WiTr A14ND2 0,38% 18,07 € 16,45 Ja Physisch USD -1,71% -3,22% 28,17%

WisdomTree US SmallCap Dividend (USD) WiTr A14ND2 0,38 % 18,15 € 16,52 Ja Physisch USD -3,29 % -3,29 % 37,83 %

WisdomTree US SmallCap Dividend (USD) WiTr A14ND2 0,38 % 18,22 € 15,40 Ja Physisch USD 4,48 % 34,04 % 34,04 %

Renten Deutschland
Barclays Euro Aggregate Treasury Germany (EUR) iShares A1JXZG 0,20 % 138,59 € 19,40 Ja Physisch EUR -0,07 % -2,03 % -4,83 %

Commerzbank Bund-Future Strategie (EUR) ComStage ETF560 0,20 % 159,41 € 3,19 Nein Synthetisch EUR -0,02 % -1,02 % -2,69 %

Commerzbank Bund-Future Strategie Short (EUR) ComStage ETF562 0,20 % 60,26 € 716,30 Nein Synthetisch EUR -0,12 % -0,01 % 1,01 %

Deutsche Börse EUROGOV Germany 1-3 (EUR) Deka ETFL18 0,15 % 84,03 € 411,03 Ja Physisch EUR 0,10 % -0,67 % -0,77 %

Deutsche Börse EUROGOV Germany 3-5 (EUR) Deka ETFL19 0,15 % 101,45 € 97,27 Ja Physisch EUR 0,22 % -0,98 % -1,05 %

Deutsche Börse EUROGOV Germany 5-10 (EUR) Deka ETFL20 0,15 % 126,08 € 362,01 Ja Physisch EUR 0,07 % -1,53 % -2,97 %

Deutsche Börse EUROGOV Germany 1-10 (EUR) Deka ETFL17 0,15 % 101,63 € 386,55 Ja Physisch EUR 0,11 % -1,09 % -1,77 %

Deutsche Börse EUROGOV Germany 10+ (EUR) Deka ETFL21 0,15 % 154,60 € 51,94 Ja Physisch EUR -0,48 % -4,32 % -11,53 %

eb.rexx Gov. Germany 1.5-2.5 (EUR) iShares 628947 0,16 % 88,76 € 257,40 Ja Physisch EUR 0,12 % -0,65 % -0,72 %

eb.rexx Gov. Germany 2.5-5.5 (EUR) iShares 628948 0,16 % 107,69 € 168,00 Ja Physisch EUR 0,24 % -0,97 % -1,11 %

eb.rexx Gov. Germany 5.5-10.5 (EUR) iShares 628949 0,16 % 141,58 € 215,20 Ja Physisch EUR 0,14 % -1,56 % -3,29 %

eb.rexx Gov. Germany (EUR) iShares 628946 0,16 % 140,65 € 272,87 Ja Physisch EUR 0,19 % -1,24 % -2,05 %

eb.rexx Gov. Germany 10.5+ (EUR) iShares A0D8Q3 0,16 % 178,25 € 28,52 Ja Physisch EUR -0,17 % -4,31 % -11,39 %

Markit iBoxx EUR Germany (EUR) Xtrackers DBX0C7 0,15 % 199,43 € 35,09 Ja Physisch EUR -0,07 % -2,30 % -4,82 %

Markit iBoxx EUR Germany (EUR) Xtrackers DBX0KA 0,15 % 195,26 € 6,29 Nein Physisch EUR -0,07 % -2,30 % -4,82 %

Markit iBoxx EUR Germany 1-3 (EUR) Xtrackers DBX0C9 0,15 % 147,75 € 18,43 Ja Physisch EUR 0,11 % -0,68 % -0,75 %

Markit iBoxx EUR Germany 1-3 (EUR) UBS A1JRDF 0,17 % 78,98 € 8,69 Ja Physisch EUR 0,11 % -0,68 % -0,79 %

Markit iBoxx EUR Germany 1-3 Mid Price TCA TRI (EUR) Lyxor LYX0SS 0,10 % 99,88 € 89,69 Nein Physisch EUR 0,10 % -0,67 % -0,73 %

Markit iBoxx EUR Germany 3-5 (EUR) Xtrackers DBX0JE 0,15 % 183,07 € 1,89 Ja Synthetisch EUR 0,21 % -1,00 % -1,08 %

Markit iBoxx EUR Germany 7-10 (EUR) Xtrackers DBX0MJ 0,15 % 237,48 € 7,68 Ja Synthetisch EUR -0,03 % -1,93 % -3,89 %

Markit iBoxx EUR Germany Covered (EUR) Xtrackers DBX0PA 0,15 % 187,91 € 0,95 Ja Synthetisch EUR -0,06 % -0,58 % -1,82 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Germany Capped 1-5 (EUR) ComStage ETF521 0,12 % 112,99 € 3,50 Nein Synthetisch EUR 0,17 % -0,71 % -0,78 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Germany Capped 5-10 (EUR) ComStage ETF522 0,12 % 144,59 € 3,90 Nein Synthetisch EUR 0,07 % -1,44 % -2,97 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Germany Capped 10+ (EUR) ComStage ETF523 0,12 % 191,51 € 3,06 Nein Synthetisch EUR -0,49 % -4,34 % -11,60 %

SGI Double Short Bund (EUR) Lyxor LYX0FW 0,20 % 36,43 € 996,74 Nein Synthetisch EUR -0,34 % 0,43 % 2,54 %

Renten Emerging Markets


Barclays EM Asia Local Curr. Govt Country Cap. (USD) iShares A1JTNB 0,50 % 77,55 € 63,68 Ja Physisch USD -1,37 % -3,09 % -7,54 %

Barclays EM Local Currency Liquid Gov. (USD) SPDR A1JJTV 0,55 % 63,23 € 2.929,40 Ja Physisch USD -0,68 % 0,49 % -0,26 %

Bloomberg Barclays EM USD Sovereign & Agency 3% Countr UBS A1439E 0,42 % 10,08 € 38,22 Ja Physisch USD -1,70 % -3,66 % 0,06 %

Bloomberg Barclays EM USD Sovereign & Agency 3% Countr UBS A1439H 0,47 % 12,23 € 32,59 Nein Physisch USD 0,85 % 6,05 % 3,49 %

Emerging Markets Liquid Eurobond EUR Hedged (EUR) Xtrackers DBX0AV 0,55 % 326,82 € 536,43 Nein Synthetisch EUR 0,75 % 4,88 % 1,24 %

J.P. Morgan EM Bond Global Core EUR Hedged (EUR) iShares A1W0MQ 0,50 % 102,04 € 2.225,46 Ja Physisch EUR 0,71 % 5,85 % 2,42 %

J.P. Morgan EMBI Global Core (USD) iShares A0NECU 0,45 % 96,98 € 6.861,39 Ja Physisch USD -1,84 % -3,87 % -1,07 %

J.P. Morgan GBI-EM Global Core (USD) VanEck A2DQKN 0,44 % 53,69 € 43,22 Nein Physisch USD -0,87 % - -

58 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 Unser Partner für Stammdaten:


DATEN

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

J.P. Morgan GBI-EM Global Diversified 10% Cap 1% Floor iShares A1JADV 0,50 % 55,79 € 5.926,53 Ja Physisch USD -0,67 % 0,76 % 1,15 %

Markit iBoxx USD Liquid EM Sovereign Mid TCA (USD) Lyxor LYX0L0 0,30 % 87,29 € 134,42 Ja Synthetisch USD -2,20 % -3,71 % -3,88 %

ZyFin India Sovereign Owned Enterprise Bond (USD) LEM A140ZE 0,79 % 10,18 € 4,65 Nein Physisch USD -0,81 % -0,11 % 7,99 %

Renten Europa
Barclays 1-3 Year Euro Treasury Bond (EUR) SPDR A1JKSV 0,15 % 52,62 € 557,33 Ja Physisch EUR 0,10 % -0,29 % -0,30 %

Barclays 3-5 Year Euro Treasury Bond (EUR) SPDR A12DYT 0,15 % 30,80 € 9,15 Ja Physisch EUR 0,21 % -0,22 % -0,45 %

Barclays Euro Aggregate Bond (EUR) iShares A0RGEN 0,25 % 121,25 € 1.870,25 Ja Physisch EUR 0,26 % -0,39 % -2,84 %

Barclays Euro Aggregate Bond (EUR) SPDR A1JJTM 0,17 % 60,21 € 223,35 Ja Physisch EUR 0,27 % -0,34 % -2,77 %

Barclays Euro Aggregate Treasury France (EUR) iShares A1JXZF 0,20 % 148,02 € 236,83 Ja Physisch EUR 0,18 % -0,68 % -4,56 %

Barclays Euro Aggregate Treasury Italy (EUR) iShares A1J0BF 0,20 % 156,88 € 326,30 Ja Physisch EUR 0,56 % -0,47 % -3,74 %

Barclays Euro Aggregate Treasury Spain (EUR) iShares A1JXZK 0,20 % 162,38 € 392,95 Ja Physisch EUR 0,28 % 0,43 % -1,67 %

Barclays Euro Government Bond 1-3 Year Term (EUR) iShares A0J205 0,20 % 144,54 € 942,40 Ja Physisch EUR 0,11 % 0,08 % 0,20 %

Barclays Euro Government Bond 1-3 Year Term (EUR) iShares A0X8SK 0,20 % 112,26 € 136,40 Nein Physisch EUR 0,11 % 0,08 % 0,21 %

Barclays Euro Government Bond 10 Year Term (EUR) iShares A0LGQA 0,20 % 209,69 € 415,18 Ja Physisch EUR 0,28 % -0,24 % -2,85 %

Barclays Euro Government Bond 10 Year Term (EUR) iShares A0X8SM 0,20 % 156,49 € 44,60 Nein Physisch EUR 0,28 % -0,24 % -2,87 %

Barclays Euro Government Bond 10-15 Year Term (EUR) iShares A0RL82 0,20 % 172,65 € 72,51 Ja Physisch EUR 0,38 % -1,16 % -6,30 %

Barclays Euro Government Bond 3-7 Year Term (EUR) iShares A0X8SL 0,20 % 133,20 € 327,67 Nein Physisch EUR 0,23 % -0,14 % -0,86 %

Barclays Euro Government Bond 30 Year Term (EUR) iShares A0LGP5 0,20 % 228,34 € 351,65 Ja Physisch EUR 0,21 % -2,82 % -11,82 %

Barclays Euro Government Bond 5 Year Term (EUR) iShares A0LGP6 0,20 % 169,77 € 2.074,59 Ja Physisch EUR 0,22 % 0,27 % 0,12 %

Barclays Euro Government Bond 5-7 Year Term (EUR) iShares A0RL81 0,20 % 155,37 € 273,45 Ja Physisch EUR 0,27 % -0,21 % -1,51 %

Barclays Euro Government Infl.-Linked Bond (EUR) iShares A0HGV1 0,25 % 206,33 € 1.291,61 Nein Physisch EUR 0,76 % -0,94 % -1,61 %

Barclays Euro Short Treasury 0-12 Month Bond (EUR) iShares A0RGEL 0,20 % 99,76 € 90,31 Ja Physisch EUR -0,05 % -0,46 % -0,64 %

Barclays Euro Treasury Bond (EUR) iShares A0RL83 0,20 % 122,36 € 1.114,03 Ja Physisch EUR 0,20 % -0,86 % -4,00 %

Barclays Euro Treasury Bond (EUR) SPDR A1JJTP 0,15 % 61,95 € 142,43 Ja Physisch EUR 0,21 % -0,82 % -3,95 %

Barclays UK Gilt (GBP) SPDR A1JJTR 0,15 % 63,71 € 124,27 Ja Physisch GBP -1,38 % -3,87 % -8,33 %

Barclays UK Gilt 1-5 Year (GBP) SPDR A1JKSX 0,15 % 56,94 € 536,62 Ja Physisch GBP -1,40 % -4,32 % -5,93 %

Barclays UK Gilt 15+ Year (GBP) SPDR A1JKSY 0,15 % 72,16 € 18,50 Ja Physisch GBP -1,49 % -3,97 % -10,37 %

Bloomberg Barclays Euro Aggregate Corporate (EUR) iShares A0RGEP 0,20 % 130,13 € 8.033,70 Ja Physisch EUR 0,76 % 1,33 % 0,24 %

Bloomberg Barclays Euro Aggregate Treasury 10+ Year (EUR) SPDR A2ACRK 0,15 % 30,81 € 5,14 Ja Physisch EUR 0,25 % -2,27 % -10,10 %

Bloomberg Barclays Euro Aggregate Treasury 5-7 Year (EUR) SPDR A2ACRH 0,15 % 30,25 € 5,04 Ja Physisch EUR 0,27 % -0,27 % -1,59 %

Bloomberg Barclays Euro Aggregate Treasury 7-10 Year SPDR A2ACRJ 0,15 % 30,41 € 5,07 Ja Physisch EUR 0,26 % -0,23 % -2,84 %

BofA ML 1-5 Year Euro Corporate (EUR) Source A118V8 0,39 % 103,94 € 314,44 Ja Physisch EUR 0,45 % 0,87 % 1,40 %

Deutsche Börse EUROGOV France 1-10 (EUR) Deka ETFL42 0,15 % 100,84 € 11,88 Ja Physisch EUR 0,14 % -0,37 % -1,56 %

EONIA Daily (EUR) Source A14PHG 0,35 % 99,79 € 42,31 Nein Physisch EUR 0,01 % -0,04 % -0,18 %

FTSE MTS Eurozone Government Bill 0-6 Month Cap. (EUR) Amundi A0RNWC 0,14 % 119,36 € 251,14 Nein Synthetisch EUR -0,06 % -0,45 % -0,72 %

FTSE MTS Eurozone Government Broad IG (EUR) Amundi A0RNV5 0,14 % 228,09 € 267,10 Nein Synthetisch EUR 0,18 % -0,85 % -4,14 %

FTSE MTS Eurozone Government Broad IG 1-3Y (EUR) Amundi A0RNV6 0,14 % 169,36 € 303,83 Nein Synthetisch EUR 0,09 % -0,30 % -0,38 %

FTSE MTS Eurozone Government Broad IG 10-15Y (EUR) Amundi A0RNWA 0,14 % 272,21 € 150,56 Nein Synthetisch EUR 0,33 % -1,11 % -6,45 %

FTSE MTS Eurozone Government Broad IG 3-5Y (EUR) Amundi A0RNV7 0,14 % 200,40 € 210,59 Nein Synthetisch EUR 0,18 % -0,27 % -0,68 %

FTSE MTS Eurozone Government Broad IG 5-7Y (EUR) Amundi A0RNV8 0,14 % 230,21 € 198,42 Nein Synthetisch EUR 0,26 % -0,33 % -1,82 %

FTSE MTS Eurozone Government Broad IG 7-10Y (EUR) Amundi A0RNV9 0,14 % 251,78 € 144,30 Nein Synthetisch EUR 0,25 % -0,30 % -3,12 %

FTSE MTS Highest-Rated Eurozone Gov. Bond IG (EUR) Amundi A1H6W4 0,14 % 225,55 € 39,47 Nein Synthetisch EUR 0,02 % -1,33 % -4,78 %

FTSE MTS Lowest-Rated Eurozone Gov. Bond IG (EUR) Amundi A1C0B7 0,14 % 227,89 € 742,68 Nein Synthetisch EUR 0,22 % -0,51 % -3,63 %

FTSE MTS Short Eurozone Government Broad IG (EUR) Amundi A0YF8M 0,14 % 80,22 € 45,56 Nein Synthetisch EUR -0,26 % 0,34 % 3,37 %

FTSE MTS Short Eurozone Governm. Broad IG 10-15Y (EUR) Amundi A0YF8L 0,14 % 62,81 € 191,12 Nein Synthetisch EUR -0,43 % 0,49 % 5,66 %

J.P. MORGAN GBI EMU (EUR) BNP A2DH5P 0,15 % 234,98 € 169,02 Nein Physisch EUR 0,24 % - -

Markit iBoxx EUR Eurozone 20yr Target Duration (EUR) iShares A12HMZ 0,15 % 5,04 € 30,26 Ja Physisch EUR -0,35 % -4,25 % -14,55 %

Markit iBoxx EUR Eurozone 25+ (EUR) Xtrackers DBX0AK 0,15 % 329,50 € 16,06 Nein Physisch EUR 0,19 % -5,59 % -16,21 %

Markit iBoxx EUR Inflation-Linked (EUR) Amundi A0RNWD 0,16 % 214,76 € 49,42 Nein Synthetisch EUR 0,75 % -0,98 % -1,48 %

Markit iBoxx EUR Liquid Corporates Top 75 Mid Price TCA Amundi A0RNWE 0,16 % 216,20 € 436,73 Nein Synthetisch EUR 0,74 % 0,76 % -0,74 %

Markit iBoxx EUR Liquid Investment Grade Ultrashort (EUR) iShares A1W375 0,09 % 100,43 € 2.202,33 Ja Physisch EUR 0,01 % 0,04 % 0,07 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Capped 1.5-10.5 (EUR) iShares A0H078 0,16 % 120,98 € 300,02 Ja Physisch EUR 0,20 % -0,50 % -2,19 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Capped 1.5-2.5 (EUR) iShares A0H079 0,16 % 95,23 € 93,32 Ja Physisch EUR 0,11 % -0,34 % -0,31 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Capped 2.5-5.5 (EUR) iShares A0H08A 0,16 % 111,33 € 31,17 Ja Physisch EUR 0,19 % -0,29 % -0,45 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Capped 5.5-10.5 (EUR) iShares A0H08B 0,16 % 128,40 € 64,20 Ja Physisch EUR 0,26 % -0,36 % -2,54 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Capped 10.5+ (EUR) iShares A0H08C 0,16 % 141,61 € 50,98 Ja Physisch EUR 0,10 % -2,23 % -8,63 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Diversified 1-10 (EUR) Deka ETFL11 0,15 % 113,96 € 55,69 Ja Physisch EUR 0,15 % -0,53 % -2,38 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Diversified 1-3 (EUR) ComStage ETF502 0,12 % 132,72 € 23,23 Nein Synthetisch EUR 0,13 % -0,21 % -0,19 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Diversified 1-3 (EUR) Deka ETFL12 0,15 % 99,40 € 127,24 Ja Physisch EUR 0,11 % -0,31 % -0,32 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Diversified 3-5 (EUR) ComStage ETF503 0,12 % 147,49 € 9,41 Nein Synthetisch EUR 0,23 % -0,13 % -0,60 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Diversified 3-5 (EUR) Deka ETFL13 0,15 % 107,93 € 45,73 Ja Physisch EUR 0,21 % -0,24 % -0,74 %

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 59


DATEN – ALLE ETFS IM ÜBERBLICK

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Diversified 7-10 (EUR) ComStage ETF505 0,12 % 173,94 € 11,13 Nein Synthetisch EUR 0,24 % -0,34 % -2,91 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Diversified 7-10 (EUR) Deka ETFL15 0,15 % 123,94 € 30,07 Ja Physisch EUR 0,22 % -0,43 % -3,02 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Diversified 10+ (EUR) Deka ETFL16 0,15 % 128,92 € 10,52 Ja Physisch EUR 0,17 % -2,76 % -10,88 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Diversified 10-15 (EUR) ComStage ETF507 0,12 % 177,99 € 6,05 Nein Synthetisch EUR 0,31 % -1,17 % -5,96 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Diversified 15+ (EUR) ComStage ETF508 0,12 % 198,10 € 7,33 Nein Synthetisch EUR 0,23 % -3,14 % -12,97 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Diversified 25+ (EUR) ComStage ETF509 0,12 % 200,69 € 20,97 Nein Synthetisch EUR 0,24 % -4,51 % -16,16 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Diversified 3m-1 (EUR) ComStage ETF501 0,12 % 103,06 € 8,35 Nein Synthetisch EUR -0,02 % -0,35 % -0,51 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Diversified 5-7Y (EUR) ComStage ETF504 0,12 % 167,25 € 10,62 Nein Synthetisch EUR 0,28 % -0,07 % -1,52 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Diversified 5-7Y (EUR) Deka ETFL14 0,15 % 115,41 € 107,61 Ja Physisch EUR 0,25 % -0,17 % -1,66 %

Markit iBoxx EUR Liquid Sovereigns Diversified Overall ComStage ETF500 0,12 % 160,38 € 149,24 Nein Synthetisch EUR 0,22 % -0,69 % -2,99 %

Markit iBoxx EUR Sovereign Yield Plus 1-3 (EUR) Xtrackers DBX0K7 0,15 % 142,21 € 511,81 Nein Physisch EUR 0,12 % -0,11 % -0,05 %

Markit iBoxx EUR Sovereign Yield Plus 1-3 (EUR) Xtrackers DBX0PE 0,15 % 138,06 € 23,21 Ja Physisch EUR 0,12 % -0,11 % -0,05 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Eurozone 1-3 (EUR) Xtrackers DBX0AD 0,15 % 169,50 € 282,11 Nein Physisch EUR 0,11 % -0,30 % -0,31 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Eurozone 1-3 (EUR) Xtrackers DBX0JH 0,15 % 160,39 € 13,91 Ja Physisch EUR 0,11 % -0,30 % -0,31 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Eurozone 3-5 (EUR) Xtrackers DBX0AE 0,15 % 202,56 € 256,22 Nein Physisch EUR 0,22 % -0,28 % -0,56 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Eurozone 3-5 (EUR) Xtrackers DBX0JJ 0,15 % 192,02 € 56,38 Ja Physisch EUR 0,22 % -0,28 % -0,56 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Eurozone 7-10 (EUR) Xtrackers DBX0AG 0,15 % 256,88 € 86,64 Nein Physisch EUR 0,26 % -0,50 % -2,90 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Eurozone (EUR) Xtrackers DBX0AC 0,15 % 228,83 € 1.613,12 Nein Physisch EUR 0,22 % -1,15 % -4,01 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Eurozone (EUR) Xtrackers DBX0KC 0,15 % 199,04 € 28,74 Ja Physisch EUR 0,22 % -1,15 % -4,02 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Eurozone 10-15 (EUR) Xtrackers DBX0AH 0,15 % 273,07 € 23,87 Nein Physisch EUR 0,32 % -1,52 % -6,19 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Eurozone 15+ (EUR) Xtrackers DBX0AJ 0,15 % 321,01 € 22,82 Nein Physisch EUR 0,22 % -4,00 % -12,39 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Eurozone 5-7> (EUR) Xtrackers DBX0AF 0,15 % 233,96 € 301,63 Nein Physisch EUR 0,28 % -0,40 % -1,61 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Eurozone AAA (EUR) Xtrackers DBX0FE 0,15 % 221,85 € 79,76 Nein Synthetisch EUR -0,06 % -2,26 % -4,85 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Eurozone AAA (EUR) Xtrackers DBX0PF 0,15 % 215,64 € 25,71 Ja Synthetisch EUR -0,06 % -2,26 % -4,85 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Eurozone Short (EUR) Xtrackers DBX0AW 0,15 % 78,10 € 205,39 Nein Synthetisch EUR -0,36 % 0,23 % 2,52 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Eurozone Yield Plus (EUR) Xtrackers DBX0HM 0,15 % 171,21 € 924,39 Nein Synthetisch EUR 0,37 % -0,41 % -3,09 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Eurozone Yield Plus (EUR) Xtrackers DBX0N8 0,15 % 163,36 € 43,06 Ja Synthetisch EUR 0,37 % -0,41 % -3,09 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Eurozone Yield Plus Interest Rate Xtrackers DBX0N2 0,15 % 111,63 € 61,92 Nein Synthetisch EUR -0,21 % -0,44 % -2,55 %

Markit iBoxx EUR Sovereigns Germany Capped 3m-2 TR (EUR) ComStage ETF520 0,12 % 102,34 € 5,99 Nein Synthetisch EUR 0,03 % -0,54 % -0,67 %

MTS Italy Aggregate Ex-Bank of Italy (EUR) Xtrackers DBX0HL 0,20 % 49,99 € 7,36 Ja Synthetisch EUR 0,47 % -0,54 % -3,03 %

MTS Italy BOT Ex-Bank of Italy (Real-Time) (EUR) Xtrackers DBX0HH 0,15 % 31,68 € 61,18 Nein Synthetisch EUR -0,04 % -0,24 % -0,35 %

MTS Italy BTP Ex-Bank of Italy (EUR) Xtrackers DBX0HG 0,20 % 63,34 € 9,13 Ja Synthetisch EUR 0,54 % -0,60 % -3,51 %

MTS Mid Price Highest Rated Macro-Weighted 1-3 (EUR) Lyxor LYX0M0 0,17 % 102,85 € 42,37 Nein Physisch EUR 0,09 % -0,66 % -0,75 %

MTS Mid Price Highest Rated Macro-Weighted 3-5 (EUR) Lyxor LYX0MY 0,17 % 112,48 € 55,57 Nein Physisch EUR 0,18 % -0,88 % -1,11 %

MTS Mid Price Highest Rated Macro-Weighted 5-7 (EUR) Lyxor LYX0MZ 0,17 % 122,47 € 8,57 Nein Physisch EUR 0,12 % -1,03 % -2,22 %

MTS Mid Price Highest Rated Macro-Weighted All-Maturity Lyxor LYX0VE 0,17 % 140,95 € 146,87 Nein Physisch EUR 0,00 % -1,58 % -4,78 %

MTS Mid Price InvG Ex-CNO Etrix 1-3 (EUR) Lyxor A0HGFC 0,17 % 126,01 € 802,87 Nein Physisch EUR 0,08 % -0,39 % -0,43 %

MTS Mid Price InvG Ex-CNO Etrix 10-15 (EUR) Lyxor A0DM6N 0,17 % 208,69 € 74,56 Nein Physisch EUR 0,31 % -0,95 % -5,84 %

MTS Mid Price InvG Ex-CNO Etrix 15+ (EUR) Lyxor LYX0VF 0,17 % 212,90 € 64,36 Nein Physisch EUR 0,14 % -2,98 % -12,42 %

MTS Mid Price InvG Ex-CNO Etrix 3-5 (EUR) Lyxor A0DKMB 0,17 % 153,17 € 1.055,89 Nein Physisch EUR 0,16 % -0,36 % -0,70 %

MTS Mid Price InvG Ex-CNO Etrix 5-7 (EUR) Lyxor LYX0VG 0,17 % 160,38 € 593,37 Nein Physisch EUR 0,19 % -0,42 % -1,80 %

MTS Mid Price InvG Ex-CNO Etrix 7-10 (EUR) Lyxor LYX0VH 0,17 % 171,43 € 249,64 Nein Physisch EUR 0,27 % -0,27 % -2,95 %

MTS Mid Price InvG Ex-CNO Etrix All Maturity (EUR) Lyxor A0B9ED 0,17 % 177,03 € 873,05 Nein Physisch EUR 0,18 % -0,91 % -4,07 %

Renten Schweizer-Franken
SBI Foreign AAA-BBB 1-5 (Gross) (CHF) UBS A1H9GF 0,20 % 10,60 € 224,72 Ja Physisch CHF -3,76 % -5,67 % -5,15 %

SBI Foreign AAA-BBB 5-10 (Gross) (CHF) UBS A1H9GG 0,20 % 12,65 € 86,03 Ja Physisch CHF -3,89 % -5,71 % -6,77 %

Renten Inflationsgeschützt
Barclays EM Inflation-Linked 20% Capped (USD) SPDR A1JLNG 0,55 % 58,81 € 43,84 Ja Physisch USD -0,52 % 0,44 % 0,89 %

Barclays Euro Government Infl.-Linked Bond (EUR) Xtrackers DBX0AM 0,20 % 214,39 € 408,39 Nein Physisch EUR 0,77 % -1,03 % -1,32 %

Barclays World Government Infl.-Linked Bond (USD) iShares A0Q41X 0,25 % 132,19 € 639,80 Nein Physisch USD -1,54 % -6,16 % -4,53 %

Bloomberg Barclays Capital US Governm. 10+ Year Inflation- UBS A2APA5 0,20 % 11,21 € 2,69 Ja Physisch USD -2,49 % -8,49 % -

Bloomberg Barclays US Inflation-Linked Bond (USD) iShares A0LGP8 0,25 % 173,39 € 2.004,38 Nein Physisch USD -2,28 % -8,94 % -6,53 %

Bloomberg Barclays US Inflation-Linked Bond (USD) SPDR A14072 0,17 % 26,18 € 312,07 Ja Physisch USD -2,27 % -8,95 % -6,52 %

Bloomberg Barclays World Government Inflation-Linked Xtrackers DBX0NN 0,20 % 20,65 € 233,04 Nein Physisch EUR -2,12 % -6,53 % -4,17 %

Bloomberg Barclays World Government Inflation-Linked Xtrackers DBX0AL 0,25 % 227,02 € 597,73 Nein Physisch EUR -0,24 % -0,60 % -1,03 %

Bloomberg Barclays World Government Inflation-Linked Xtrackers DBX0N9 0,25 % 213,27 € 100,07 Ja Physisch EUR -0,24 % -0,60 % -1,03 %

ICE U.S. Treasury Inflation Linked Bond 0-5 (USD) iShares - 4,26 € 157,70 Ja Physisch -2,40 % - -

Markit iBoxx EUR Sovereigns Infl.-L. Euro-Infl. Nom. (EUR) ComStage ETF530 0,17 % 134,80 € 14,56 Nein Synthetisch EUR 0,79 % -0,99 % -1,63 %

Markit iBoxx TIPS Inflation-Linked (USD) Xtrackers DBX0CS 0,20 % 241,71 € 10,90 Ja Physisch USD -2,22 % -8,59 % -6,43 %

Renten Pfandbriefe
Markit iBoxx EUR Germany Covered (EUR) Xtrackers DBX0AX 0,15 % 195,09 € 132,77 Nein Synthetisch EUR -0,06 % -0,58 % -1,82 %

Unser Partner für Stammdaten:


DATEN

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

Markit iBoxx EUR Germany Covered Capped (EUR) ComStage ETF540 0,12 % 199,73 € 11,38 Nein Synthetisch EUR -0,11 % -0,91 % -2,79 %

Markit iBoxx EUR Germany Covered Capped 3-5 (EUR) ComStage ETF541 0,17 % 201,34 € 6,04 Nein Synthetisch EUR 0,03 % -0,32 % -1,09 %

Markit iBoxx EUR Germany Covered Capped 5-7Y (EUR) ComStage ETF542 0,17 % 231,24 € 10,17 Nein Synthetisch EUR -0,08 % -0,76 % -2,19 %

Markit iBoxx EUR Germany Covered Capped 7-10 (EUR) ComStage ETF543 0,17 % 262,48 € 3,15 Nein Synthetisch EUR -0,26 % -1,36 % -4,09 %

Markit iBoxx EUR Liquid Covered Bond (EUR) Xtrackers DBX0ND 0,20 % 154,88 € 43,82 Nein Synthetisch EUR -0,06 % -0,51 % -2,85 %

Markit iBoxx EUR Liquid Germany Covered Diversified (EUR) Deka ETFL35 0,09 % 112,14 € 198,35 Ja Physisch EUR -0,09 % -0,70 % -2,24 %

Markit iBoxx Pfandbriefe (EUR) iShares 263526 0,10 % 104,96 € 866,34 Ja Physisch EUR -0,06 % -0,53 % -1,73 %

MTS Mid Price Covered Bond Agg All Maturity (EUR) Lyxor LYX0B3 0,17 % 140,93 € 119,51 Ja Synthetisch EUR 0,00 % -0,08 % -1,46 %

PIMCO Covered Bond (EUR) Source A1W6DJ 0,43 % 109,98 € 128,13 Ja Physisch EUR 0,17 % 1,23 % 0,50 %

MTS Mid Price Covered Bond Agg All Maturity (EUR) Lyxor LYX0B3 0,17 % 143,58 € 126,06 Ja Synthetisch EUR -0,20 % -0,20 % 0,70 %

MTS Mid Price Covered Bond Agg All Maturity (EUR) Lyxor LYX0B3 0,17 % 144,49 € 169,34 Ja Synthetisch EUR 0,51 % 1,93 % 1,58 %

Renten Unternehmensanleihen
Barclays 0-5 Year Sterling Corporate Bond (GBP) SPDR A1W8WE 0,20 % 33,91 € 112,48 Ja Physisch GBP -1,22 % -2,81 % -3,32 %

Barclays EUR Corp. Interest Rate Hedged Gross (EUR) iShares A1J5ST 0,25 % 98,03 € 1.580,33 Ja Physisch EUR 0,62 % 1,49 % 0,92 %

Barclays Euro Aggregate Financial (EUR) iShares A1T94L 0,20 % 107,88 € 184,65 Ja Physisch EUR 0,89 % 2,12 % 1,82 %

Barclays Euro Corporate 0-3 Year (EUR) SPDR A1W3V1 0,20 % 30,33 € 718,92 Ja Physisch EUR 0,20 % 0,19 % 0,28 %

Barclays Euro Corporate 1-5 Year (EUR) iShares A0RPWQ 0,20 % 110,65 € 3.545,48 Ja Physisch EUR 0,51 % 0,75 % 0,83 %

Barclays Euro Corporate ex-Financials 1-5Y Bond (EUR) iShares A0RPWP 0,20 % 110,11 € 1.911,71 Ja Physisch EUR 0,49 % 0,50 % 0,37 %

Barclays Euro Corporate ex-Financials Bond (EUR) Xtrackers DBX0E6 0,20 % 150,26 € 21,05 Nein Physisch EUR 0,65 % 0,49 % -1,43 %

Barclays Euro Corporate ex-Financials Bond (EUR) iShares A0RPWN 0,20 % 117,31 € 1.786,94 Ja Physisch EUR 0,68 % 0,78 % -0,92 %

Barclays Global Aggregate Corporate Unhedged (USD) iShares A1J0YD 0,20 % 84,85 € 885,17 Ja Physisch USD -1,09 % -4,02 % -2,98 %

Barclays Global Corporate ex EM Fallen Angels 3% Issuer iShares A2AFCX 0,50 % 4,61 € 277,10 Ja Physisch USD -0,57 % -1,57 % 6,18 %

Barclays Liquidity Screened Euro High Yield Bond (EUR) SPDR A1JKSU 0,40 % 58,10 € 473,83 Ja Physisch EUR 0,70 % 4,03 % 6,83 %

Barclays MSCI Euro Corporate 0-3 yr Sustainab ex Controversial iShares A142NU 0,25 % 5,02 € 463,96 Ja Physisch EUR 0,20 % 0,13 % 0,17 %

Barclays MSCI Euro Corporate Sustainable and SRI (EUR) Xtrackers DBX0E8 0,25 % 152,11 € 20,18 Nein Physisch EUR 0,80 % 1,69 % 1,44 %

Barclays Sterling Corporate Bond (GBP) SPDR A1JJTS 0,20 % 67,72 € 211,84 Ja Physisch GBP -0,93 % -1,27 % -3,60 %

Barclays US 10+ Year Corporate (USD) SPDR A14071 0,20 % 27,47 € 102,39 Ja Physisch USD -1,95 % -3,95 % -4,33 %

Barclays US High Yield 0-5 Year (Ex 144 A) (USD) SPDR A1W3VZ 0,40 % 40,04 € 37,84 Ja Physisch USD -1,99 % -6,17 % 2,98 %

Barclays USD Liquid Investment Grade Corp Value Hedged Xtrackers A14XH4 0,21 % 14,52 € 169,48 Ja Physisch USD 0,64 % 3,92 % -0,83 %

Barclays USD Liquid Investm. Grade Corp Value Unhed. Xtrackers A14XH5 0,16 % 12,59 € 557,24 Ja Physisch USD -1,90 % -5,57 % -4,15 %

Bloomberg Barclays Euro Aggregate Corporate (EUR) Xtrackers DBX0EY 0,16 % 151,80 € 346,63 Nein Physisch EUR 0,77 % 1,19 % -0,10 %

Bloomberg Barclays Euro Aggregate Corporate (EUR) SPDR A1JJTQ 0,20 % 57,54 € 237,51 Ja Physisch EUR 0,76 % 1,28 % 0,17 %

Bloomberg Barclays Euro Aggregate Corporate 3-7 Year SPDR A2ACRA 0,20 % 30,24 € 15,12 Ja Physisch EUR 0,77 % 1,19 % 0,75 %

Bloomberg Barclays Euro Aggregate Corporate 7+ Year (EUR) SPDR A2ACRB 0,20 % 30,52 € 15,26 Ja Physisch EUR 1,08 % 1,75 % -1,40 %

Bloomberg Barclays Euro Area Liquid Corporates 1-5 Year (EUR) UBS A110QF 0,18 % 13,67 € 310,36 Ja Physisch EUR 0,50 % 0,93 % 0,86 %

Bloomberg Barclays MSCI Euro Area Liquid Corp. Sustainable (EUR) UBS A2AQ6D 0,20 % 14,04 € 40,00 Ja Physisch EUR 0,96 % - -

Bloomberg Barclays US 3-10 Year Corporate (USD) SPDR A2ACRD 0,20 % 26,45 € 19,46 Ja Physisch USD -1,87 % -6,61 % -4,04 %

Bloomberg Barclays US Liquid Corporates (USD) UBS A110Q5 0,18 % 14,08 € 240,85 Ja Physisch USD -2,02 % -6,23 % -4,98 %

Bloomberg Barclays US Liquid Corporates 1-5 Year (USD) UBS A110QP 0,18 % 12,27 € 101,95 Ja Physisch USD -2,14 % -7,85 % -4,14 %

Bloomberg Barclays US Liquid Corporates 1-5 Year hed. to EUR UBS A110QS 0,23 % 14,59 € 363,77 Nein Physisch USD 0,40 % 1,42 % -0,72 %

Bloomberg Barclays US Liquid Corporates hed.to EUR (EUR) UBS A110Q8 0,23 % 17,54 € 366,07 Nein Physisch USD 0,52 % 3,19 % -1,70 %

BofA Merrill Lynch BB-CCC Euro Devel. Markets Non-Finan Lyxor LYX0LY 0,45 % 116,01 € 268,34 Ja Synthetisch EUR 0,72 % 3,58 % 6,35 %

BofA ML Emerging Markets Div. Corp. ex-144a (USD) SPDR A1JXYR 0,50 % 83,84 € 19,96 Ja Physisch USD -1,77 % -5,17 % -0,74 %

Citi Time-Weighted US Fallen Angel Bond Select (USD) PowerShares A2AN8T 0,45 % 22,55 € 21,31 Ja Physisch USD -1,18 % -4,63 % -

db Euro Liquid Corporate 12.5 (EUR) Xtrackers A1C1PC 0,35 % 261,14 € 279,45 Nein Synthetisch EUR 0,51 % 0,95 % -6,13 %

J.P. Morgan CEMBI Broad Diversified Core (USD) iShares A1JWS3 0,50 % 87,05 € 235,35 Ja Physisch USD -1,77 % -4,88 % 0,06 %

Markit iBoxx EUR Corporates BBB-BB (5% Issuer Cap) (EUR) iShares A12HSP 0,25 % 5,12 € 539,79 Ja Physisch EUR 0,83 % 2,28 % 1,96 %

Markit iBoxx EUR Corporates Yield Plus (EUR) Xtrackers A2ACJ8 0,25 % 16,03 € 179,48 Ja Physisch EUR 0,97 % 2,58 % 2,43 %

Markit iBoxx EUR Floating Rate Notes Invest. Grade 1-3y Amundi A119G6 0,18 % 101,55 € 566,74 Nein Synthetisch EUR 0,03 % 0,17 % 0,29 %

Markit iBoxx EUR Liquid Corporates (EUR) BNP A2DH5Q 0,20 % 102,15 € 1,02 Nein Physisch EUR 0,80 % - -

Markit iBoxx EUR Liquid Corporates (EUR) UBS A1JRDL 0,20 % 101,97 € 81,58 Ja Physisch EUR 0,79 % 0,76 % -0,65 %

Markit iBoxx EUR Liquid Corporates 125 Mid Price TCA TRI Lyxor LYX0EE 0,20 % 146,94 € 1.119,82 Nein Synthetisch EUR 0,62 % 0,48 % -0,74 %

Markit iBoxx EUR Liquid Corporates BBB Top 60 (EUR) Amundi A1402J 0,20 % 14,93 € 157,39 Nein Synthetisch EUR 1,01 % 1,73 % 0,70 %

Markit iBoxx EUR Liquid Corporates Diversified (EUR) Deka ETFL37 0,20 % 111,42 € 263,91 Ja Physisch EUR 0,70 % 0,71 % -0,90 %

Markit iBoxx EUR Liquid Corporates Large Cap (EUR) iShares 778928 0,20 % 136,30 € 4.598,00 Ja Physisch EUR 0,73 % 0,75 % -0,74 %

Markit iBoxx EUR Liquid Corporates Top 75 Mid Price TCA Amundi A1H915 0,16 % 132,42 € 184,72 Nein Synthetisch EUR 0,73 % 1,16 % 0,42 %

Markit iBoxx EUR Liquid Corporates Top 75 Mid Price TCA Amundi A1H916 0,16 % 109,90 € 52,64 Nein Synthetisch EUR 0,75 % 0,69 % -1,69 %

Markit iBoxx EUR Liquid High Yield (EUR) Xtrackers DBX0PR 0,35 % 17,99 € 266,23 Ja Physisch EUR 0,66 % 3,65 % 6,41 %

Markit iBoxx EUR Liquid High Yield (EUR) Xtrackers DBX0PS 0,35 % 19,07 € 4,20 Nein Physisch EUR 0,66 % - -

Markit iBoxx EUR Liquid High Yield (EUR) iShares A1C3NE 0,50 % 108,25 € 5.456,40 Ja Physisch EUR 0,66 % 3,61 % 6,47 %

Markit iBoxx EUR Liquid High Yield 1-3 (EUR) Xtrackers DBX0PP 0,35 % 9,89 € 148,76 Ja Synthetisch EUR 0,49 % 2,67 % 4,75 %

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 61


DATEN – ALLE ETFS IM ÜBERBLICK

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

Markit iBoxx EUR Liquid High Yield 30 Ex-Financial Mid Amundi A1W4E5 0,40 % 219,03 € 380,90 Nein Synthetisch EUR 0,88 % 4,34 % 7,13 %

Markit iBoxx EUR Liquid Non-Financials Diversified (EUR) Deka ETFL38 0,20 % 109,35 € 408,40 Ja Physisch EUR 0,75 % 0,70 % -1,81 %

Markit iBoxx EUR Liquid Non-Financials Mid TCA (EUR) Lyxor LYX0FJ 0,20 % 134,71 € 228,88 Nein Synthetisch EUR 0,88 % 0,46 % -1,90 %

Markit iBoxx Global Dev High Yield Capped (USD) iShares A1J7MG 0,50 % 85,33 € 768,35 Ja Physisch USD -0,78 % -2,38 % 4,91 %

Markit iBoxx USD Liquid Asia ex-Japan Corporates Large Xtrackers DBX0QJ 0,30 % 100,44 € 31,71 Ja Physisch USD -2,10 % -6,23 % -

Markit iBoxx USD Liquid FRN Investment Grade Corp. Amundi A2AG3Q 0,20 % 50,41 € 3.277,98 Nein Synthetisch USD 0,05 % 0,42 % 0,75 %

Markit iBoxx USD Liquid Inv. Grade IR Hedged (USD) iShares A1W37Y 0,25 % 86,71 € 224,93 Ja Physisch USD -2,04 % -4,81 % 4,60 %

Markit iBoxx USD Liquid Investment Grade (USD) iShares 911950 0,20 % 103,68 € 5.773,85 Ja Physisch USD -1,22 % -2,45 % 3,49 %

Markit iBoxx USD Liquid Investment Grade Ultrashort (USD) iShares A1W374 0,09 % 89,51 € 176,26 Ja Physisch USD -2,49 % -5,51 % 0,61 %

Morningstar Emerging Markets Corp. Bond Gross (USD) iShares A1JWS3 0,50 % 90,61 € 244,99 Ja Physisch USD -1,96 % -1,40 % 8,54 %

Markit iBoxx Global Dev Liquid High Yield Cap. Hed. (GBP) iShares A1J7MG 0,50% 89,44 € 760,54 Ja Physisch USD -0,89% 0,96% 17,15%

Markit iBoxx USD Liquid Asia ex-Japan Corp. L Cap Invest. Grade DAM DBX0QJ 0,30% 108,57 € 28,41 Ja Physisch USD -0,73% 0,79% -

Markit iBoxx USD Liquid FRN Invest. Grade Cor. 100 EUR Amundi A2AG3Q 0,20% 50,38 € 2.341,34 Nein Synthetisch USD -0,01% 0,39% -

Morningstar Emerging Markets Corp. Bond Gross (USD) iShares A1JWS3 0,50 % 94,67 € 261,94 Ja Physisch USD -0,69 % -0,69 % 14,42 %

Renten USA
BarCap US Treasury 3-5 Year (USD) SPDR A2ACRL 0,15 % 25,32 € 2,64 Ja Physisch USD -2,34 % -8,72 % -6,06 %

BarCap US Treasury 5-7 Year (USD) SPDR A2ACRM 0,15 % 25,19 € 3,05 Ja Physisch USD -2,26 % -8,01 % -7,18 %

Barclays US Aggregate Bond (USD) iShares A1JKDK 0,25 % 89,52 € 752,14 Ja Physisch USD -2,30 % -7,81 % -6,00 %

Barclays US Aggregate Bond (USD) SPDR A1JJTL 0,17 % 90,55 € 22,94 Ja Physisch USD -2,27 % -7,79 % -5,98 %

Barclays US Corporate 0-3 Year (USD) SPDR A1W3V2 0,20 % 42,71 € 129,89 Ja Physisch USD -2,39 % -8,93 % -4,05 %

Barclays US Corporate Bond (USD) SPDR A1JJTU 0,20 % 26,92 € 28,08 Ja Physisch USD -1,94 % -6,19 % -4,01 %

Barclays US MBS (USD) iShares A2AGYT 0,28 % 4,20 € 251,13 Ja Physisch USD -2,26 % -8,52 % -5,33 %

Barclays US Treasury (USD) SPDR A1JJTT 0,15 % 90,66 € 224,05 Ja Physisch USD -2,53 % -8,34 % -7,76 %

Bloomberg Barclays Capital US Treasury 1-3 Year (USD) SPDR A1W3V0 0,15 % 42,60 € 133,78 Ja Physisch USD -2,49 % -9,57 % -5,19 %

Bloomberg Barclays Capital US Treasury 1-3 Year (USD) UBS A1JRC9 0,20 % 21,22 € 48,87 Ja Physisch USD -2,50 % -9,62 % -5,27 %

Bloomberg Barclays Capital US Treasury 7-10 Year (USD) SPDR A2ACRN 0,15 % 24,92 € 2,49 Ja Physisch USD -2,33 % -7,70 % -8,91 %

Bloomberg Barclays Capital US Treasury 7-10 Year (USD) UBS A1JRDC 0,20 % 36,22 € 10,80 Ja Physisch USD -2,34 % -7,77 % -9,03 %

Bloomberg Barclays US Agg Long Treasury (USD) SPDR A2ACRP 0,15 % 24,77 € 2,72 Ja Physisch USD -3,30 % -5,88 % -14,61 %

Bloomberg Barclays US Inflation-Linked Bond (USD) Lyxor LYX0VY 0,09 % 84,02 € 126,91 Ja Physisch USD -2,29 % -8,94 % -

BofA ML 0-5 Year EM USD Gov. Bond ex-144a (USD) SPDR A119P6 0,42 % 25,68 € 136,39 Ja Physisch USD -2,20 % -7,42 % -2,44 %

Commerzbank 10Y US-Treasury Future Short TR Strategie (USD) ComStage ETF571 0,20 % 83,47 € 25,13 Nein Synthetisch USD -2,91 % -11,74 % -1,73 %

Commerzbank 10Y US-Treasury Future TR Strategie (USD) ComStage ETF570 0,20 % 87,11 € 19,82 Nein Synthetisch USD -2,34 % -8,13 % -8,43 %

Commerzbank U.S. Treasury Bond Future Double Short TR ComStage ETF573 0,20 % 71,78 € 4,95 Nein Synthetisch USD -1,81 % -16,24 % 13,01 %

Commerzbank U.S. Treasury Bond Future Short TR Strat. ComStage ETF572 0,20 % 79,03 € 5,38 Nein Synthetisch USD -2,20 % -13,01 % 3,95 %

iBoxx USD Treasuries 1-3Y (USD) Xtrackers DBX0CU 0,15 % 143,36 € 26,50 Ja Physisch USD -2,49 % -9,58 % -5,21 %

ICE U.S. Treasury 1-3 Year Bond (USD) iShares A0J202 0,20 % 113,08 € 2.123,22 Ja Physisch USD -2,49 % -9,57 % -5,15 %

ICE U.S. Treasury 1-3 Year Bond (USD) iShares A0X8SG 0,20 % 90,59 € 57,97 Nein Physisch USD -2,49 % -9,60 % -5,22 %

ICE U.S. Treasury 20+ Years Bond (USD) iShares A12HL9 0,20 % 4,02 € 407,70 Ja Physisch USD -3,40 % -5,81 % -15,12 %

ICE U.S. Treasury 3-7 Year Bond (USD) iShares A0X8SH 0,20 % 106,31 € 565,57 Nein Physisch USD -2,32 % -8,48 % -6,49 %

ICE U.S. Treasury 7-10 Year Bond (USD) iShares A0LGP4 0,20 % 168,90 € 1.803,83 Ja Physisch USD -2,34 % -7,69 % -8,88 %

ICE U.S. Treasury 7-10 Year Bond (USD) iShares SXRMGT 0,20 % 120,13 € 91,30 Nein Physisch USD -2,34 % -7,70 % -8,92 %

Markit iBoxx USD Liquid High Yield 0-5 Capped (USD) iShares A1W373 0,45 % 80,63 € 654,53 Ja Physisch USD -2,06 % -6,50 % 2,19 %

Markit iBoxx USD Liquid Investment Grade 0-5 (USD) iShares A1W372 0,20 % 86,47 € 1.403,70 Ja Physisch USD -2,28 % -8,39 % -4,11 %

Markit iBoxx USD Treasuries (USD) Xtrackers DBX0CQ 0,15 % 182,95 € 99,72 Ja Physisch USD -2,56 % -8,14 % -7,93 %

ICE U.S. Treasury 7-10 Year Bond (USD) iShares A0LGP4 0,20% 185,87 € 1.944,24 Ja Physisch USD -0,83% -0,48% 3,68%

ICE U.S. Treasury 7-10 Year Bond (USD) iShares SXRMGT 0,20% 130,97 € 94,3 Nein Physisch USD -0,82% -0,48% 3,61%

Markit iBoxx USD Liquid High Yield 0-5 Capped (USD) iShares A1W373 0,45% 90,27 € 762,22 Ja Physisch USD -1,09% 0,39% 18,48%

Markit iBoxx USD Liquid Investment Grade 0-5 (USD) iShares A1W372 0,20% 95,06 € 1.367,60 Ja Physisch USD -0,79% -0,67% 8,05%

Markit iBoxx USD Treasuries (USD) DAM DBX0CQ 0,15% 199,83 € 119,92 Ja Physisch USD -0,95% -0,56% 4,75%

Renten Welt
Barclays Global Aggregate Bond (USD) Xtrackers DBX0NV 0,30 % 39,23 € 76,18 Ja Synthetisch USD -1,08 % -4,56 % -6,74 %

Barclays Global Aggregate Bond Hedged EUR (USD) Xtrackers DBX0NZ 0,30 % 21,64 € 274,50 Nein Synthetisch USD 0,12 % 0,57 % -2,78 %

Barclays Global Aggregate Corporate Hedged (EUR) iShares A1W02Q 0,25 % 106,20 € 1.568,75 Ja Physisch EUR 0,53 % 2,66 % -0,24 %

Barclays Global Govt. AAA-AA Capped Bond (USD) iShares A1J40N 0,20 % 79,92 € 63,80 Ja Physisch USD -0,31 % -3,02 % -5,78 %

Citi World Government Bond - Devel. Markets currency Xtrackers DBX0A8 0,25 % 226,36 € 262,38 Nein Physisch EUR 0,03 % -0,10 % -4,06 %

Citi World Government Bond - Devel. Markets currency Xtrackers DBX0MF 0,25 % 215,16 € 187,73 Ja Physisch EUR 0,03 % -0,10 % -4,06 %

Citi World Government Bond - Devel. Markets in EUR terms Xtrackers DBX0NM 0,20 % 229,32 € 39,60 Nein Physisch EUR -1,48 % -5,13 % -8,19 %

Citigroup WGBI G7 (USD) iShares A0RGEM 0,20 % 92,36 € 745,88 Ja Physisch USD -1,18 % -5,35 % -9,06 %

Rohstoffe (direkt)
Bloomberg Commodity (EUR) iShares A0H072 0,46 % 18,02 € 730,17 Nein Synthetisch EUR -1,15 % -13,75 % -5,35 %

Bloomberg Commodity 3 Month Forward (USD) ETF Securities A1CXBV 0,30 % 11,83 € 484,01 Nein Synthetisch USD -0,41 % -11,67 % -3,51 %

62 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 Unser Partner für Stammdaten:


DATEN

Gebühr Kurs Volumen Aus- Index- Fonds- 1 lfd. 1


Index KAG WKN
(TER) 14.08.2017 in Mio. € schüttung abb. Whrg. Monat % Jahr % Jahr %

Bloomberg Commodity ex-Agricul. and Livest.k Cap. (USD) Source A2DPAL 0,40 % 18,50 € - Nein Synthetisch USD 0,71 % - -

BNP Paribas Energy & Metals Enhanced Roll (USD) BNP A2AE6P 0,49 % 25,38 € 106,82 Nein Synthetisch USD -0,59 % -12,84 % 0,16 %

Commerzbank Commodity ex-Agriculture EW (USD) ComStage ETF090 0,30 % 79,70 € 435,61 Nein Synthetisch USD 1,02 % -9,78 % -2,23 %

Commerzbank Com. ex-Agricul. Monthly Hed. (EUR) ComStage ETF099 0,35 % 61,22 € 185,19 Nein Synthetisch EUR 3,56 % -0,42 % 2,22 %

DB Commodity Booster - Bloomberg Index (EUR) Xtrackers DBX0CZ 0,95 % 15,40 € 51,86 Nein Synthetisch EUR 1,87 % -2,88 % 0,04 %

DBLCI-OY Balanced TRAC Hedged EUR (EUR) Xtrackers DBX1LC 0,55 % 17,65 € 203,69 Nein Synthetisch EUR 2,84 % -2,58 % 1,70 %

Optimised Roll Commodity (USD) WiTr A2AE1R 0,35 % 8,81 € 33,26 Nein Synthetisch USD -0,89 % -10,37 % -2,97 %

Risk Weighted Enhanced Commodity Ex Grains (USD) Ossiam A1T7ML 0,45 % 67,02 € 48,80 Nein Synthetisch USD -0,22 % -8,92 % -0,65 %

Rogers International Commodity Index (USD) CPG A0JK68 0,70 % 16,65 € 61,79 Nein Synthetisch EUR -0,33 % -13,70 % -2,21 %
Rogers International Commodity Index - Agriculture (USD) CPG A0MMBJ 0,70 % 75,91 € 41,61 Nein Synthetisch EUR -3,77 % -10,34 % -5,58 %

Rogers International Commodity Index - Metals (USD) CPG A0MMBH 0,60 % 108,03 € 23,15 Nein Synthetisch EUR -0,94 % -2,71 % -1,24 %

Thomson Reuters/CoreCommodity CRB (USD) Lyxor A0JC8F 0,35 % 14,24 € 767,30 Nein Synthetisch EUR 1,13 % -15,08 % -4,42 %

Thomson Reuters/CoreCom. CRB Non-Agricul. a. Livest. (USD) Lyxor LYX0V2 0,35 % 87,03 € 76,68 Nein Synthetisch USD 0,81 % -13,99 % -

Thomson Reuters/CoreCommodity CRB Non-Energy (USD) Lyxor LYX0AL 0,35 % 17,20 € 111,61 Nein Synthetisch EUR -0,38 % -9,30 % -7,37 %

UBS Bloomberg BCOM Constant Maturity Commodity (USD) UBS A2DQ7Z 0,37 % 8,66 € 1,73 Nein Synthetisch USD -0,48 % - -

UBS Bloomberg BCOM Const.Maturity Com. hed. to EUR UBS A2DQ70 0,37 % 10,11 € 2,02 Nein Synthetisch USD 1,98 % - -

UBS Bloomberg CMCI (USD) UBS A1C79N 0,37 % 52,18 € 328,09 Nein Synthetisch USD 1,25 % -10,78 % 1,71 %

UBS Bloomberg CMCI Composite GBP Monthly Hed. (GBP) UBS A1C79U 0,37 % 96,26 € 2,87 Nein Synthetisch USD 2,13 % -5,59 % 0,26 %

UBS Bloomberg CMCI Ex Agricul. Ex Livestock Cap. (USD) UBS A141AP 0,37 % 104,02 € 145,80 Nein Synthetisch USD 1,77 % -9,12 % 5,98 %

UBS Bloomberg CMCI Ex Agricul.Ex Livestock Cap. Hed. UBS A2AHR4 0,37 % 113,65 € 35,29 Nein Synthetisch USD 4,25 % -0,05 % 9,89 %

Geldmarkt
Commerzbank EONIA (EUR) ComStage ETF100 0,10 % 102,12 € 54,64 Nein Synthetisch EUR -0,06 % -0,38 % -0,60 %

Commerzbank FED Funds Effective Rate (USD) ComStage ETF101 0,10 % 86,24 € 16,56 Nein Synthetisch USD -2,61 % -9,81 % -4,82 %

DB SONIA (GBP) Xtrackers DBX0A1 0,15 % 202,97 € 146,13 Ja Synthetisch GBP -1,66 % -4,22 % -5,55 %

Deutsche Börse EUROGOV Germany Money Market (EUR) Deka ETFL22 0,12 % 74,41 € 42,46 Ja Physisch EUR -0,07 % -0,67 % -0,95 %

eb.rexx Money Market Index (EUR) iShares A0Q4RZ 0,13 % 80,05 € 339,43 Ja Physisch EUR -0,07 % -0,63 % -0,86 %

Eonia Investable Index (calculated to t+3 sett) (EUR) Lyxor LYX0B6 0,10 % 106,13 € 557,50 Nein Synthetisch EUR -0,04 % -0,27 % -0,46 %

EONIA TRI (EUR) Xtrackers DBX0AN 0,15 % 138,33 € 706,25 Nein Synthetisch EUR -0,04 % -0,31 % -0,52 %

EONIA TRI (EUR) Xtrackers DBX0A2 0,15 % 129,49 € 6,54 Ja Synthetisch EUR -0,04 % -0,31 % -0,52 %

FED Funds Effective Rate (USD) Xtrackers DBX0A0 0,15 % 146,35 € 551,07 Nein Synthetisch USD -2,60 % -9,73 % -4,72 %

FTSE MTS Eurozone Government Bill 0-6 Month Cap. PowerShares A0RAC9 0,15 % 102,37 € 16,89 Nein Physisch EUR -0,06 % -0,44 % -0,69 %

Markit iTraxx Crossover 5Y (EUR) Xtrackers DBX0AR 0,24 % 190,80 € 178,13 Nein Synthetisch EUR 0,84 % 5,10 % 8,03 %

Markit iTraxx Crossover 5Y Short (EUR) Xtrackers DBX0AU 0,24 % 44,78 € 48,23 Nein Synthetisch EUR -0,94 % -6,49 % -10,40 %

Markit iTraxx Europe 5Y (EUR) Xtrackers DBX0AP 0,18 % 118,61 € 32,25 Nein Synthetisch EUR 0,18 % 1,40 % 1,39 %

Markit iTraxx Europe 5Y (EUR) DAM DBX0AP 0,18 % 118,15 € 31,50 Nein Synthetisch EUR 0,38 % 0,66 % 0,99 %

Immobilinen
DJ Global Real Estate Securities (USD) SPDR A1J3PB 0,40 % 30,67 € 141,82 Ja Physisch USD -0,96 % -5,77 % -9,46 %

FTSE EPRA/NAREIT Developed (USD) HSBC A1JCM0 0,40 % 19,63 € 95,22 Ja Physisch USD -0,92 % -3,97 % -7,86 %

FTSE EPRA/NAREIT Developed (USD) Lyxor LYX0FP 0,45 % 41,93 € 73,91 Ja Synthetisch EUR -1,50 % -4,47 % -7,79 %

FTSE EPRA/NAREIT Developed Asia Dividend+ (USD) iShares A0LEQL 0,59 % 23,30 € 281,96 Ja Physisch USD 1,07 % 0,90 % -4,79 %

FTSE EPRA/NAREIT Developed Dividend+ (USD) iShares A0LEW8 0,59 % 21,96 € 2.762,26 Ja Physisch USD -0,74 % -3,90 % -8,35 %

FTSE EPRA/NAREIT Developed Europe (EUR) Amundi A0X9S1 0,35 % 339,25 € 41,24 Nein Synthetisch EUR -0,38 % 4,66 % -0,88 %

FTSE EPRA/NAREIT Developed Europe (EUR) BNP A2ACQZ 0,50 % 203,36 € 205,46 Ja Physisch EUR -0,36 % 4,65 % -0,96 %

FTSE EPRA/NAREIT Developed Europe (EUR) Xtrackers DBX0F1 0,33 % 24,32 € 377,79 Nein Physisch EUR -0,34 % 4,79 % -0,89 %

FTSE EPRA/NAREIT Developed Europe (EUR) Lyxor LYX0FL 0,40 % 40,64 € 12,35 Ja Synthetisch EUR -0,38 % 4,59 % -0,92 %

FTSE EPRA/NAREIT Developed Europe exUK (EUR) SPDR A14P7G 0,30 % 28,16 € 91,92 Nein Physisch EUR -0,35 % 6,99 % -0,53 %

FTSE EPRA/NAREIT Devel. Europe exUK Cap.d Net Returm Xtrackers A118P8 0,33 % 52,52 € 39,39 Nein Physisch EUR -0,21 % 7,53 % 0,00 %

FTSE EPRA/NAREIT Developed Europe exUK Dividend+ iShares A0HGV5 0,40 % 39,82 € 1.401,58 Ja Physisch EUR -0,46 % 6,97 % -0,38 %

FTSE EPRA/NAREIT Eurozone Capped (EUR) BNP A0ERY9 0,50 % 245,25 € 321,91 Ja Physisch EUR -0,16 % 7,75 % 0,97 %

FTSE EPRA/NAREIT United States (USD) Lyxor LYX0FM 0,40 % 45,01 € 15,32 Ja Synthetisch EUR -2,35 % -8,73 % -11,73 %

FTSE EPRA/NAREIT US Dividend+ (USD) iShares A0LEW6 0,40 % 24,16 € 821,48 Ja Physisch USD -1,76 % -8,31 % -11,86 %

GPR 75 Liquid Developed Europe Real Estate NTR (EUR) Source A2AFS5 0,50 % 19,08 € 9,57 Nein Synthetisch EUR -0,26 % 4,60 % -

MSCI IMI USA Liquid Real Estate Index (USD) iShares A12DPV 0,40 % 21,34 € 8,53 Ja Physisch USD -0,60 % -7,15 % -7,54 %

MSCI UK IMI (Net) Liquid Real Estate CMBR (GBP) iShares A12DPU 0,40 % 5,38 € 10,77 Ja Physisch GBP 0,83 % 0,52 % -0,53 %

Tabellenerläuterung
Index Hier zeigen wir Ihnen den Index, auf den sich der ETF bezieht, an.
KAG Das ist die Kapitalanlagegesellschaft, bzw. der Name des ETF-Anbieters. Wir verwenden hier den allgemein bekannten Anbieternamen.
WKN Das ist die Wertpapierkennnummer. Damit können Sie das Wertpapier eindeutig identifizieren.
Gebühr (TER) Das sind die Gebühren des ETFs. (TER = Total Expense Ratio). Einige Anbieter veröffentlichen die TER nicht.
Kurs Das ist der Kurs des ETFs an der Börse Stuttgart zum Zeitpunkt der Listenerstellung (siehe Datum in der Tabellenüberschrift).
Volumen in Mio. € Das ist das Fondsvolumen in Mio. Euro.
Ausschüttung Hier geben wir an, ob der ETF seine laufenden Erträge ausschüttet oder einbehält.
Indexabbildung Hier geben wir Auskunft über die Art der Indexabbildung (synthetisch = Swap, optimiert = Optimised Sampling, vollständig = Full Replication).
Fondswährung Das ist die Fondswährung des ETFs. Der Kurs wird allerdings in Euro ausgedrückt, da Sie den ETF an der Börse in Euro erwerben.
1 Monat % Das ist die 1-Monats-Entwicklung des ETFs.
lfd. Jahr % Das ist die Entwicklung des ETFs im laufendem Jahr.
1 Jahr % Das ist die Entwicklung des ETFs im 1-Jahres-Zeitraum.

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 63


DAS

IM ABO

ALLES ÜBER
EXCHANGE TRADED FUNDS
„„ AUSFÜHRLICHE SCHWERPUNKTTHEMEN
„„ VORSTELLUNG VON NEUEMISSIONEN
„„ INTERVIEWS MIT ETF-EXPERTEN
„„ UMFANGREICHE ETF- UND
ETC-DATENBANK
10 ied r!
zu Le
fr se
0 en
% e

64 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017


Abonnenten-Service
Fax-Nummer: +49 (89) 20 20 86 99 18

Rückantwort:

ABO
Isarvest GmbH
Abonnenten-Service
Ickstattstraße 7
80469 München

Ja, ich möchte das EXtra-Magazin monatlich beziehen für 54,99 € pro Jahr (zzgl. 10,00
Euro Versandkosten). Wenn ich das EXtra-Magazin-Abo nicht spätestens sechs Wochen vor Ablauf der Bezugszeit
schriftlich bei EXtra-Magazin Abonnenten-Service, Ickstattstraße 7, 80469 München, kündige (Datum des Zugangs), verlängert
sich das Abo automatisch um ein weiteres Jahr. Alle Preise inkl. MwSt. und Versand.

Bitte füllen Sie die folgenden Felder vollständig aus:

Anrede: Herr Frau Firma

Vorname:

Nachname:

Firma:
Straße, Nummer:

PLZ, Ort:

Land: Deutschland Österreich Schweiz

E-Mail:

Zahlungsart:
Vertrauensgarantie:
Gemäß §7 Verbraucherkreditge-
setz können Sie diese Bestellung Rechnung
innerhalb von zwei Wochen ohne
Angaben von Gründen widerru-
fen. Der Widerruf ist schriftlich
zu richten an Isarvest GmbH, Versand:
Abonnenten-Service, Ickstatt-
straße 7, D-80469 München oder Print per Post Digital per E-Mail
per E-Mail an aboservice@ext-
ra-funds.de. Die Frist beginnt mit (zzgl. 10,00 Euro
der rechtzeitigen Absendung des Versandkosten)
Widerrufs.

Ort und Datum Unterschrift des Abonnenten

EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017 | 65


SERVICE – KONTAKTDATEN

DIREKTER WEG ZU DEN ETP-ANBIETERN


ALLE INFOS & KONTAKTDATEN

Hier stellen wir Ihnen die in Deutschland aktiven ETP-Anbieter vor.

St. Clements House,


Mainzer Landstrasse 153
Taunusanlage 14 27 Clements Lane
60327 Frankfurt
60325 Frankfurt EC4N 7AE London
Tel.: 069-136-43333
Tel.: 069-742210 Tel.: +44 (0) 2032079050
info@comstage.de
info-etf@amundi.com info@boostetp.com
www.comstage.de
www.amundietf.com www.boostetp.com

Europa-Allee 12
Mainzer Landstr. 16 60327 Frankfurt am Main
60325 Frankfurt Mainzer Landstraße 11-17 Tel.: 069/59673606
Tel.: 0 69-71472654 60329 Frankfurt am Main easyetf@bnpparibas.com
info.etf@deka.de Tel.: 069-91030549 etc@bnpparibas.com
www.deka-etf.de info.dbx-trackers@db.com www.etc.bnpparibas.com
www.dbxtrackers.de www.easy.bnpparibas.com

3 Lombard Street Königsallee 21/23 Max-Joseph-Straße 6


EC3V London 40212 Düsseldorf 80333 München
Tel.: +44 (0)20-74484330 Tel.: 0211-9104784 Tel.: 089-427295858
info@etfsecurities.com info@hsbc-fonds.de info@ishares.de
www.etfsecurities.com www.etf.hsbc.com/etf www.ishares.de

Neue Mainzer Straße 46-50 Thurn- und Taxis-Platz 6


Im Trutz Frankfurt 55
60311 Frankfurt 60313 Frankfurt
60322 Frankfurt
Tel.: 069-7174444 Tel.: 069-153200731
Tel.: 069-97153219
info@lyxoretf.de kontakt@ophirum-etp.de
www.ossiam.de
www.lyxoretf.de www.ophirum-etp.de

Seidlstrasse 24 - 24a An der Welle 5 Junghofstraße 22


80335 München 60322 Frankfurt 60311 Frankfurt
Tel.: 089-122080 Tel.: 069-29807800 Tel.: 069-26900900
EMEA-ETFs@pimco.com info@fra.invesco.com anlageprodukte@rbs.com
www.pimco.de www.powershares.net www.rbs.de

9th Floor, 110 Cannon Street Solmsstraße 83 Bockenheimer Landstr. 2-4


London EC4N 6EU 60486 Frankfurt 60306 Frankfurt
Tel.: +44 (0) 20 3370 1100 Tel.: 069-667745017 Tel.: 069-13695000
www.source.info www.spdrseurope.com www.ubs.com/etf

Handelsinformationen
Börse: Deutsche Börse Lindleystraße 11
Handel: 09:00 - 17:30 Uhr CET 3rd Floor 8 Eu Tong Sen Street
60314 Frankfurt
Abwicklung: T+2 31-41 Worship Street #14-94 The Central
Minimum-Investment: 1 Anteil Tel: 069 4056 695 40
Basiswährung: EUR London, EC2A 2DX Singapore 059818
Vectors@vaneck.com
ISIN: IE00BF8HV717 Tel.: +44 (0) 203 824 6020 Tel.: +44 (0) 207 290 6930
WKN: A1W6DJ www.vaneck.com/etf-europe
% www.boostetp.com www.zyfin.com
% Börsennotierung
Bloomberg: COVR GY
Bloomberg (iNAV): INCOVR
% Reuters: COVR.DE
% Reuters (iNAV): INCOVRiv.OQ
Handelswährung: EUR
%
Basiswert
Index: Barclays Euro
Aggregate Covered
,
Währung: 66 | EXTRA-MAGAZIN SEPTEMBER 2017
Bonds 3% Capped
EUR
Bloomberg: BEA3TREU
%
Produktinformationen
Kompaktes Wissen über
Exchange Traded Funds (ETFs)! Nur
Jetzt das eBook kaufen: 6,95 €
shop.extra-funds.de
© pixelkorn – stock.adobe.com

Impressum
Verlag: Isarvest GmbH Redaktion: Markus Jordan, Uwe Görler, Janine Glas, Nico Popp, Franz Rieber, Martin Templer, Pascal Eckert

Herausgeber: Markus Jordan Anzeigen: Mediadaten erhalten Sie unter: redaktion@extra-funds.de

Kontaktdaten: Telefon: 089 / 20208699-21 Adresse: Ickstattstraße 7, 80469 München, HRB: 168112 AG München, Geschäftsführer: Markus Jordan

Bild-/Datenquellen: Fotolia / etfinfo.com ISSN: 1866-7902

Erscheinungsweise: Das EXtra-Magazin erscheint für 54,99 Euro im Jahr (inkl. MwSt. und ggfs. Porto). Abonnieren unter www.extra-funds.de.

Stand Datenbank: 14.08.2017 Quelle: etfinfo.com Adressänderung: E-Mail mit Betreff „Adressänderung“ an aboservice@extravest.de

Die im EXtra-Magazin enthaltenen Angaben und Mitteilungen sind ausschließlich zur Information bestimmt. Keine der im EXtra-Magazin enthaltenen
Informationen begründet ein Angebot zum Verkauf oder die Werbung von Angeboten zum Kauf eines Wertpapiers, eines Fonds, eines Zertifikats oder einer
Option. Das EXtra-Magazin haftet nicht dafür, dass die Informationen im Magazin vollständig oder richtig sind. Infolgedessen sollte sich niemand auf die
in EXtra-Magazin enthaltenen Informationen verlassen. Wegen der Dynamik der Finanzmärkte ist jegliche Haftung im Zusammenhang mit der Nutzung
Haftungsausschluss und
dieser Informationen oder dem Vertrauen auf deren Richtigkeit ausgeschlossen. Das EXtra-Magazin haftet nicht für Schäden aufgrund von Handlungen, die
Nachdruck:
ausgehend von den in EXtra-Magazin enthaltenen Informationen vorgenommen werden. Fragen Sie vor einem Erwerb eines Wertpapiers möglichst Ihren
Vermögensberater. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Quellenangabe gestattet. Jede Nutzung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Für
unverlangt eingesandte Manuskripte und Bilder übernimmt das EXtra-Magazin keine Haftung. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung der
Autoren wieder. Diese müssen nichtam
170826021910L0-01 mit 26.08.2017
der Auffassungüberder http://www.united-kiosk.de
EXtra-Magazin Redaktion übereinstimmen. Termin- und Preisänderungen vorbehalten.
INVESTIEREN SIE IN ROHSTOFFE
IN EINER WELT IM WANDEL

Werbemitteilung
EINFACH MIT DREI BUCHSTABEN.

DIE ABKÜRZUNG FÜR MODERNE


INVESTITIONEN IN ROHSTOFFE: ETC
Mit ETCs haben Anleger jetzt die Möglichkeit,
in verschiedene Rohstoffe zu investieren. ETC
Mehr Informationen zu Exchange Traded

www.etc.bnpparibas.com
Commodities (ETCs) unter