Sie sind auf Seite 1von 2

Kontensysteme: Mit der richtigen

Konten-Struktur erfolgreich wirtschaften


Egal ob als Angestellter, Selbstständiger oder Unternehmer: Mit dem richtigen Kontensystem behältst
du deine Einnahmen und Ausgaben im Blick, kannst ausreichende Rücklagen für Steuern, Invest-
ments oder unerwartete Situationen bilden und weißt genau, welches Geld dir nach allen Abzügen
WIRKLICH zur freien Verfügung steht.

Schau dir die Kontensysteme an und wähle das Modell aus, das am besten zu deiner Situation passt.

Kontensystem: Allgemein

Geldmagnet STOP

Steuern Finanzamt

Werbung Werbedienstleister

€ Rechtsfälle/Klagen
Geldeingangs-
konto Risiko
Unerwartetes

Leasing-Gesellschaften
Fuhrpark
Ansparen von Barzahlungen

Charity Wohltätige Zwecke

REST: Laufende Rechnungen

Miete etc.

Büromaterial Laufende Betriebskosten

Copyright Alex Fischer, Düsseldorf, darf unverändert genutzt, vervielfältigt


und auf Webseiten eingebunden werden. – http://www.alex-fischer-duesseldorf.de
1/2
Kontensystem: Privatperson

Geldmagnet STOP

Miete

Nettoeinnahmen Darlehen/Kredite

Auto, Möbel, etc.

€ Rücklagenkonto Rechtsfälle/Klagen
Gehaltskonto

Unerwartetes

Wohltätige Zwecke

Aus Überschuss Zur freien Verfügung

Kontensystem: Investment-Immobilie

Zins/Tilgung
Mieteinnahmen

Steuerkonto Finanzamt

€ Rücklagenkonto Instandhaltung, Öl-Rücklagen


Hauptkonto
pro Objekt
Risikokonto Rechtsfälle/Klagen

Unerwartetes
Aus Überschuss

Geldmagnet STOP

Copyright Alex Fischer, Düsseldorf, darf unverändert genutzt, vervielfältigt


und auf Webseiten eingebunden werden. – http://www.alex-fischer-duesseldorf.de
2/2