Sie sind auf Seite 1von 3

9+ 5

Fachsprachprüfung Niedersachsen

Mohammad Abdulbaset Nashed Fachsprachprüfung Niedersachsen


5 hrs · Facebook for Android ·

Hi,
Ich habe heute die FSP abgelegt und Alhamdullah bestanden.
Herr Peter Meier
51 Jahre alt
186 cm
86 KG
Noxen:
Raucher, Nikotinkonsum 20py
Kein C2-Konsum
Kein Alkoholkonsum
Keine Allergienbekannt
Vater: aHT, DM1, ist an MI mit 76J verstorben
Mutter: gesund
Großmutter: ist an Darmkarzinom verstorben
Lehrer, gestresst bei der Arbeit
Verheiratet, lebe mit seiner Frau zusammen
Ein Sohn, gesund
Herr Meier stellte sich bei uns vor, nachdem er heute Morgen beim Schneeschieben das Bewusstsein verloren
habe. Laut Patient hat er kurz zuvor heftige Brustschmerzen ohne Ausstrahlung, die mittig sind. Er ist zu uns mit
dem Rettungswagen gekommen, wo er Infusionen und Sprizen bekommen habe, welche die Schmerzen
gelindert hätten. Momentan würden die Schmerzen 5 von 10 auf einer Schmerzskala betragen. Außerdem habe
ich dem Patienten während des Gesprächs Paracetamol gegeben, was die Schmerzen noch weiter sistiert hat.
Dem Patienten zufolge war er nur für ein paar Sekunden bewusstlos und hat sich am Kopf nicht verletzt. Zudem
habe er nichts zu sich genommen, nachdem er das Bewusstsein wiedererlangt habe. Darüber hinaus berichtete
der Patient von seit 3 Wochen bestehenden belastungsabhängigen Brustschmerzen beim Treppensteigen, die
mit Dyspnoe und Reizhusten einhergehen würden, und in Ruhe sistieren würden. Ödeme, Vertigo, Nausea sowie
Emesis wurden auf Nachfrage verneint.
Die vegetative Anamnese sei unauffällig bis auf Meteorismus, der mit Flohsamenpräparate beherrschbar sei.
In der Vorgeschichte fanden sich:
-aHT, seit 10 Jahren
-DM2, seit 6 Jahren
-Z.n. Gastritis, vor einem Jahr, mit Maaloxan behandelt worden sei und zur Spontanheilung gekommen sei,
Ursache nicht bekannt.
Die Medikamentenanamnese ergab:
- Metformin, Dosierung nicht erinnerlich, 1-0-1
- Ramipril, 5mg, 1-0-1
- HCT, 5,5mg, 1-0-0
- Ibuprofen, 600mg, b.B., höchstens 2 mal monatlich, wegen belastungsabhängiger Lumbalgie.
Der Patient gehe nicht regelmäßig zur Kontrolle und zuletzt sei er vor einem halben Jahr beim HA gewesen.
Die anamnestischen Angaben deuten am ehesten auf instabile Angina pectoris hin.
Als DD kommen MI, Synkope infolge von Hypoglykämie, HRST, Hypertensive Krise in Betracht.
Zur weiteren Abklärung sind die folgenden Untersuchungen durchzuführen:
- Körperliche Untersuchung
- Laboruntersuchung (BB, Glukosewert, Herzenzyme,....)
-EKG
-Echokardiografie
-Angiografie
Die Therapie umfasst:
- Erste Maßnahme
- Nitroglyzerin
- Lysetherapie
- PTCA
Fachbegriffe:
Staublunge (Pneumokoniose)
Verminderte Harnausscheidung (Oligurie)
Darmverdrehung (Volvulus)
(PCO) polyzystisches Ovarialsyndrom
(Glandulae suprarenalis) Nebennierendrüse
(FSME) Frühsommer Meningoenzephalitis
(Manometrie) ein Verfahren zur Diagnose der Motilitätsstörung bzw. Funktionsstörung
AP Gespräch:
Was habe ich? Könnte es MI wie mein Vater sein? Ich habe noch Schmerzen..
(Ich habe geklärt was instabile Angina pectoris ist, und dass ich jetzt MI nicht ausschließen kann aber habe den
Patienten gut beruhigt und erklärt, dass soweit er auf die Medikamente anspricht, ist die Möglichkeit eines MI
erniedrigt.
Zudem habe ich am Ende gegen die Schmerzen weiter Nitroglyzerinspray unter die Zunge gesprüht, und zwei
venöse Zugäne gelegt zur schnelleren Verabreichung von Medikamenten.
AA Gespräch:
Vorstellung ohne Unterbrechung, dann:
-Körperliche Untersuchung
-DD
-alle mögliche apparative Untersuchungen mit den möglichen Befunden ( Z.B. bei Echokardiographie sehen wir
im Fall eines MI einen hypokinetischen bzw. akinetischen Bereich, Wand ist verdickt, warum??) Und viele andere
Fragen.
-Gastritis A B C
- Therapie, erste Maßnahme benennen usw...
Die Kommission war nett, ich habe einen intensiven Kurs bei Inlingua Hannover unter der Führung von Frau Maria
Werner und Anja Wolf, was mir geholfen hat. Ich bedanke mich sehr bei Ihnen und bei meinen Freunden, die mir
zur Seite gestanden haben.
Alles Gute und viel Erfolg ))

Like Comment

12 All Comments

Jinan Nader
Edmon Nofal
3 hrs Like Reply More

Mwafak Saadoon
Herzliche Glückwünsche
Können mir sagen welche Bücher und Materialien benutzen Sie um vorzubereiten für Prüfung und
gibt es einen Kurs empfehlen sie auch
Vielen Dank in voraus 1

3 hrs Like Reply More

Rowida Farouk
Herzlich Glückwunsch 1

2 hrs Like Reply More


Rowida Farouk
Darf ich fragen, ob Sie Kardiologe sind??
2 hrs Like Reply More

😍😍
Najem Aldeen Barakat
‫اﻟﻨﺎﺷﺪ اﻟﻮﺣﺶ اﻟﻠﻒ ﻣﺒﺮووووك‬
See translation
1 hr Like Reply More

Write a comment... Post