Sie sind auf Seite 1von 1

Hallo Sonia,

ich verstehe deine Position teilweise, wenn du nur frische Sachen essen willst.
Für mich ist absolut klar, dass das Mindesthaltbarkeitsdatum nicht unbedingt ein
Ablaufdatum ist. Das bedeutet nicht, dass man das Produkt nicht mehr essen kann.
Dazu möchte ich Folgendes sagen, bevor du also etwas wegwirfst, nur weil das
Datum erreicht ist, am besten aufmachen und einmal genau anschauen, ob etwas
noch gut ist.
Meiner Meinung nach, sieht ein abgelaufener Joghurt noch gut aus, riecht er ganz
normal und schmeckt auch so, dann kann er in der Regel noch gegessen werden.
Aber wir wissen doch alle, dass man mit Fisch und Fleisch vorsichtig sein muss.
Sie haben ein Verbrauchsdatum, das eingehalten werden muss.
Da gibt es auch zwei Meinungen, dass Lebensmittel Einfluss auf unser Klima
haben können und ihm sogar schaden. Deshalb ist es wichtig, Essen nicht zu
wegschmeißen.