Sie sind auf Seite 1von 1

Bei der Stadtverwaltung Baden-Baden (Stadtkreis mit

ca. 54.000 Einwohnern) sind beim künftigen Fachbereich


Kultur – Kulturbüro zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende
Stellen zu besetzen:
a) Sachbearbeiter/in im Bereich Kultur
und Internationale Beziehungen
Kennziffer: 2016/70
Ihre Aufgaben:
– Organisation und Durchführung kultureller Veranstaltungen
– Pflege der Städtepartnerschaften
– Betreuung des Baldreit-Stipendiums
– Vertretung der Leitung des Kulturbüros
Ihr Profil:
– abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt/in
(FH) bzw. Bachelor of Arts – Public Management oder Zwei-
te Prüfung für Angestellte bzw. Abschluss als Verwaltungs-
fachwirt/in
– Organisationsfähigkeit, Selbstständigkeit, Flexibilität
– Bereitschaft zur Arbeit auch außerhalb der üblichen Arbeits-
bzw. Dienstzeiten
– sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit
– sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen
– Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
Unser Angebot:
Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für
den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt in
Entgeltgruppe 9 TVöD. Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen
Voraussetzungen ist im Beamtenverhältnis eine Zuordnung
bis zur Besoldungsgruppe A 10 möglich.
b) Sachbearbeiter/in
(regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit durchschnittlich 15 Stunden)
Kennziffer: 2016/69
Ihre Aufgaben:
– Mitarbeit bei kulturellen Veranstaltungen
– Controlling
– Budgetverwaltung im Kulturbüro
– allgemeine Korrespondenz
Ihr Profil:
– abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfach-
angestellten oder Erste Prüfung für Angestellte
– finanzwirtschaftliche Kenntnisse
– sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen
– Kenntnisse im Umgang mit Infoma sind von Vorteil
Unser Angebot:
Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für
den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt in
Entgeltgruppe 8 TVöD.
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte unter Anga-
be der jeweiligen Kennziffer bis spätestens 24.09.2016 an die
Stadtverwaltung Baden-Baden
– Fachgebiet Personal –
Marktplatz 2
76530 Baden-Baden
oder gerne auch per E-Mail an personal@baden-baden.de.
Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender
Eignung vorrangig berücksichtigt.
Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Heuber-Sänger,
Fachbereich Referat der Oberbürgermeisterin, unter der
Telefonnummer 07221 93-2006 gerne zur Verfügung.
Sie finden uns auch unter www.baden-baden.de.