Sie sind auf Seite 1von 321

Bantam Weisheit Editions

Taoteking:
Das klassische Buch der Integrität und der Weg
Lao Tzu
ÜBERSETZUNG von Victor H. MAIR

DIE Bhagavadgita: Krishnas


Counsel in Zeiten des Krieges
ÜBERSETZUNG DES BARBARA Stoler MILLER

I Ging:
Eine neue Interpretation für Neuzeit
SAM Reifler

DAS Buch der fünf Ringe


Miyamoto Musashi

Dhammapada: Die
Sprüche von Buddha
THOMAS CLEARY

WANDERING AUF DEM WEG: Frühest Taoist


Tales und Gleichnisse von Chuang Tzu
Victor H. Mair

Bardo Thödröl
ÜBERSETZUNG VON ROBERT AF THURMAN
Dieses Buch widmet sich die tapferen und sanften Menschen in Tibet, die gelitten haben und sind eine der
großen Tragödien unserer Zeit leiden. Die ganze Welt dreht den Rücken, aus Angst und Gier, während die
chinesische Regierung ihre systematische Kampagne von Völkermord verfolgt. das Gewissen aller Menschen in
einer Stimme ausrufen kann! das chinesische Volk kann mich endlich informieren, sie auf mehrere ihre eigenen
Regierungen herausfinden belogen worden waren, und erkennt, dass sie in extremem Widerspruch zu den
Gesetzen der Menschlichkeit und der Natur sind! Kann dann erweichen ihre Herzen und können sie konkrete
Maßnahmen ergreifen, den großen Schaden, den sie auf dieser unschuldigen Menschen zugefügt haben zu
reparieren. das tibetische Volk bald können die souveräne Freiheit wiedererlangen sie seit Anbeginn der
Geschichte genossen!
Bardo Thödröl

Ein Bantam Buch / Januar 1994

Alle Rechte vorbehalten.

Copyright © 1994 von Robert AF Thurman.

Farbschnitt Design von Michael Mendelsohn / MM Design 2000

Kein Teil dieses Buches darf ohne schriftliche Genehmigung des Herausgebers in irgendeiner Form oder mit irgendwelchen

Mitteln, elektronisch oder mechanisch, einschließlich Fotokopieren, Aufzeichnen oder durch eine Informationsspeicherung

und Retrieval-System ohne Genehmigung vervielfältigt oder übertragen werden.

Weitere Informationen Adresse: Bantam Books.

Bibliothek des Kongresses Katalogisierung-in-Publikationsdaten

Karma Lingpa, 14. Jh. [Bar do


thos Grol. Englisch]
Das Tibetische Buch der Toten: Das große Buch der natürlichen Befreiung durch das Verständnis in dem zwischen /
komponiert von Padmasambhava; von Karma Lingpa entdeckt; übersetzt
von Robert AF Thurman.
Seite cm.

eISBN: 978-0-307-78402-5
1. Zwischenzustand-Buddhismus-Frühe Werke bis 1800. 2. Der Tod religiös aspects- Buddhismus-Frühe Werke
bis 1800. 3. Bestattungsriten und Zeremonien, buddhistisch Frühe Werke bis 1800. 4. Karma Lingpa, 14. Jh.
Bar do thos Grol. 1. Padmasambhava, ca.
717-ca. 762.
II. Thurman, Robert AF III. Titel.
BQ4490.K3713 1993
294.3'423-DC20 93-2891

gleichzeitig in den Vereinigten Staaten und Kanada veröffentlicht


Bantam Books veröffentlicht werden von Bantam Books, eine Abteilung von Bantam Doubleday Dell Publishing
Group, Inc. Die Marke, die aus den Worten „Bantam Books“ und die Darstellung eines Hahns, ist im
US-Patent- und Markenamt eingetragen und in anderen Ländern. Marca Registrada. Bantam Books, 1540
Broadway, New York, New York
10036.

v3.1
INHALT

Abdeckung

Andere Bücher dieses Autors


Widmung Titel Seite Urheberrecht

Abbildungsverzeichnis

Liste der Farbtafeln


Vorwort von Seiner Heiligkeit des Dalai Lama Vorwort

TEIL EINS
VORBEREITUNG FÜR DIE REISE

Kapitel 1 • HINTERGRUND

Ein Überblick über tibetische Geschichte

Tibet: Ein spirituelles Gegenwart Plight

Buddhismus in Zusammenfassung tibetischen

Ideen Civilization Tibet über den Tod

Kapitel 2 • TIBETANISCHER SCIENCE OF DEATH

Was ist der Tod? Die


Six Realms
Die drei Buddha Organe Die
Body-Mind Complex Stages of
Death
Die Wirklichkeit der Befreiung

KAPITEL 3 • Das Tibetische Kunst des Sterbens

Einführung
Gewöhnliche Vorbereitungen für Tod

Außerordentliche Vorbereitungen

Die Vorstufe Mentor und


Initiation Die Schöpfung
Stufe der Perfektion
Bühnen

KAPITEL 4 • NATUR BEFREIUNG


LITERATUR

Die Geschichte der Texte Die


Abschnitte des Buches

ZWEITER TEIL

Der Leitfaden für die Reise


Das große Buch der natürlichen Befreiung durch
Verständigung in dem Zwischen

KAPITEL 5 • DIE ZWISCHEN PRAYERS

Das Gebet des Drei-Körper-Mentor Yoga


Das Gebet für Hilfe aus den Buddhas und Bodhisattvas Das Gebet für die
Befreiung von der Straße von der Sie zwischen dem Gebet Zuflucht aus Allen
Schrecken des zwischen der Wurzel Verse des Sechs Betweens

KAPITEL 6 • Der Leitfaden ZU


DIE Betweens

Das Gebet der Reality Zwischen


Präliminarien Mit der Buch der Natur
Befreiung
Die Anerkennung des klaren Lichts im Death-Punkt Zwischen
Der zentrale Kanal Reality klares Licht des

Out-of-Körper Reality klares Licht Mild Gottheit

Reality Zwischen
Der erste Tag Der
zweite Tag Der dritte
Tag Der vierte Tag
Der fünfte Tag der
sechste Tag der
siebte Tag

Die Fierce Deity Reality Zwischen


Der achte Tag Der
neunte Tag zehnten
Tag elften Tag
zwölften Tag

Orientierung auf die Existenz Zwischen


Allgemeine Grundlagen

Powers und Probleme einer Zwischen-Sein der Herr


des Todes Detachment aus dem Vorleben nter der
Dull Lichter Vermeidung Rebirth Blockierung der Tür
des Womb zu blockieren eine gute Wahl Womb

Zufluchtnahme zu den drei Juwelen

TEIL III ERGÄNZENDE


TRANSLATIONS

KAPITEL 7 • DIE Dharmapraxis, NATURAL


BEFREIUNG DER INSTINCTS

Die zehn Branchen der thesaurierenden Merit


erleuchtenden, Schutz und Purifying
Vajrasattva Reinigung

Die tatsächliche Visualisierung

Selbst Creation

Die Mild Gottheit Innen Mandala Der


Wissenschaftler Gottheit Innen Mandala Die
Fierce Deity Innen Mandala

KAPITEL 8 • NATUR Befreiung durch NAKED VISION, ERKENNEN


DIE INTELLIGENCE

die Quint
Die Notwendigkeit für diese Identifizierung Die

detaillierte Identifikation

Die Drei-Punkt-Eingang Die


Forceful Methode
Die vier Inerrancies und vier Nägel Die
Einheit der Zeiten
Ansichten, Meditations, Ethik, Fruitions Dieses

Wissen Mind Is All Glossar

wesentliche Bibliographie
ABBILDUNGSVERZEICHNIS

Abbildung 1. Struktur der Buddha-Dharma


Figur 2. Die drei Buddhas Körper und ihre Analoga
Figur 3. Der Lebenszyklus als die sechs betweens

Figur 4. Der Brutto, subtil und äußerst subtiler Körper-Geist-Komplex


Abbildung 5. Die fünf Aggregate des individuellen Lebens

6. Die subtilen Körper Räder und Kanäle


Abbildung 7. Der subtile Geist Intuitionen, Erfahrungen und Instinkte
Abbildung 8. Die Stufen des Todes: Auflösungen und Erfahrungen

Abbildung 9. Die Aggregate und Weisheiten zu den frühen Stadien des Todes entspricht

Abbildung 10. Die fünf Buddhas, und die entsprechenden Aggregate, Gifte, Farben,
und Weisheiten

Abbildung 11. Bewegung der Energie durch den Körper subtilen


LISTE DER FARBE PLATTEN

1. Padmasambhava in seiner Copper Mountain Paradise


2. Avalokiteshvara als Tausend bewaffnete Lord of Compassion
3. Der Buddha Akshobhya im östlichen Reinen Land, Abhirati
4. Rad des Lebens

5. Fierce Chemchok Heruka und die Zwischen Deities


6. Chemchok Heruka
7. Friedlicher Deities All Together
8. Fierce Deities All Together
DER DALAI LAMA
VORWORT

Das Bardo Thodol, die im Westen als Tibetischen Totenbuch bekannt geworden ist, ist eines der wichtigsten Bücher

unserer Zivilisation hervorgebracht hat. Wir Tibeter haben einen guten Ruf sehr spirituell zu sein, wenn wir uns in der Regel

recht betrachten down-to-earth und praktisch. So denken wir an unserer systematischen Untersuchung und Analyse des

menschlichen Todesprozesses als vorsichtige und praktische Vorbereitung auf das Unvermeidliche. Schließlich ist es nicht

ein einziger von uns, der nicht sterben würde, früher oder später. So wie auf den Tod vorzubereiten, wie den Tod Prozess

mit dem geringsten Trauma zu unterziehen, und dem, was nach dem Tod kommt, das sind Fragen von entscheidender

Bedeutung für jeden von uns. Es wäre unpraktisch von uns nicht, diese Fragen mit größter Sorgfalt zu studieren und nicht

mit dem Tod und das Sterben in einer geschickten, mitfühlend, und humane Art und Weise Methoden des Umgangs zu

entwickeln.

Das Buch der Befreiung durch Verständigung in dem Zwischen ist seit vielen Jahrhunderten in Tibet sehr beliebt gewesen.
Es ist ein Handbuch von nützlichen Anleitungen für Menschen, die ihren Tod konfrontiert sind, sowie für deren Angehörige

und Freunde. Es ist mit einer großen Literatur in den tibetischen verbunden, die Phänomene des Sterbens gründlich

untersucht. Tatsächlich hat die Realität des Todes ein wichtiger Ansporn für tugendhaft und intelligentes Handeln in allen

buddhistischen Gesellschaften immer. Es ist nicht krankhaft betrachtet es zu betrachten, sondern befreiend aus Angst, und

sogar vorteilhaft für die Gesundheit der Lebenden.

Ich freue mich, dass mein alter Freund, Professor Robert Thurman, eine neue Übersetzung dieser wichtigen Arbeit geleistet

hat. Ich bin sicher, dass er auf diesem Text eine einzigartige Kombination aus zuverlässiger Wissenschaft und persönlichen

Einsatz zu produzieren, eine genaue, ausdrucksvoll, und klare Übersetzung für westliche Leser zu tragen bringt, ich hoffe, dass

sie das Buch finden als im Wesentlichen nützlich und aufschluss wie Tibeter hat nach unten durch die Jahrhunderte.

29, Januar 1993


VORWORT

Vor Jahren meiner ursprünglichen Lehrer, der Ehrwürdige Geshe Ngawang Wangyal des Labsum Shedrub Kloster, gab mir

eine Kopie eines tibetischen Volumen in Indien gedruckt, mit dem Titel Das tibetische Buch der Toten. Er hatte eine Art zu

sagen, bestimmte Dinge so, dass man sie kurze Zeit später erinnerte, was ihnen eine besondere Wirkung zu geben, als ob die

Worte außerhalb der Zeit standen. „Hier, Sie werden dies brauchen!“ Zu der Zeit, Arbeit an diesem Buch waren für mich keine

Priorität. Aber ich hielt es vorsichtig, meinen Lehrer Einsicht zu wissen, und denkt, dass ein Tag ich es wahrscheinlich

brauchen würde.

Ich hatte lange die alte Übersetzung des gleichen Textes von Kazi Dawa Samdup und W. bekannt

HY Evans-Wentz, der die falsche Bezeichnung begonnen hatte, Das tibetische Buch der Toten. Ich hatte es gelesen und

verwendet es, wenn Verwandte und Freunde starben. Er beschrieb einen sehr realen Prozess, durch den wir alle nach dem

Tod und vor dem nächsten Leben zu gehen, dass wir höchstwahrscheinlich Gesicht. Ich hatte gelesen, auch die Francesca

Fremantle und Chogyam Trungpa Rinpoche Version, vor einer Überprüfung der es für eine Fachzeitschrift einige Zeit zu

schreiben. Trotz seiner psychologisierten Metaphysik und Terminologie, es war eine Verbesserung gegenüber der früheren

Übersetzung. Das Tibetische Totenbuch von dem großen Meister Padmasambhava in dem achten oder neunten Jahrhundert

für indische und tibetische Buddhisten geschrieben wurde. Es wurde von ihm für eine spätere Zeit verborgen, und wurde von

dem bekannten Schatzsucher Karma Lingpa im vierzehnten Jahrhundert entdeckt. Er organisiert die Erfahrungen der

Zwischen- (Tibetisch, Bar-do)

in der Regel bezogen auf den Zustand zwischen Tod und Wiedergeburt-nach den Erwartungen von Eingeweihten in einem

bestimmten esoterischen Mandala (ein heiliges Universum), das Mandala der hundert mild und wild Buddha Gottheiten.

In den letzten Jahren habe ich die Unübertroffen Yoga Tantras studierte, vor allem die
Guhyasamaja, oder Esoteric Kommunion, Tradition, so lucidly expliziert von Lama Jey Tsongkhapa (1357-1419).
Unübertroffen Yoga Tantra ist ein sehr technischer Ansatz zur inneren Erfahrungen, eine alten Tradition der geistigen

Techniken genauso anspruchsvoll wie moderne Materialtechnologien. Es nutzt spezielle yogically induzierte Zustände der

Natur des Selbst zu erforschen und den Geist, der Tod, das Leben und die zwischen den Staaten. Es beschreibt den Tod im

Detail: seine Physiologie, seine Psychologie, seine normalen Erfahrung und seine simulierten Erfahrung in der

experimentellen Yoga von Trancezuständen. Ich habe es klar und nützlich erwiesen, nicht nur für den Tod zu denken,

sondern auch über das Leben zu denken, Gesundheit und sogar Atem. Wenn ich den Tod gestoßen und dachte über meine

eigenen oder Freunde zu verlieren, diese Geisteswissenschaft


innerhalb derer gab mir einen Rahmen ich den Prozess verstehen konnte. Nach diesen Unübertroffen Yoga Studie, sah, als ich

auf der Rückseite Tibetische Totenbuch, es schien weniger wichtig für mich, und zu modernen Erfahrungen von Tod und

Sterben. Schließlich war es beabsichtigt, ein beliebtes Handbuch für die gewöhnlichen tibetischen Laien konzipiert zu sein und

nicht für die yogische geschickt. Ich stellte fest, dass Stephen Levine und andere Entwickler von Yoga für zeitgenössische

Amerikaner sterben hatten seine Bilder zu umständlich und ungewohnt für die gewöhnliche Person ihres Tod konfrontiert

gefunden. Wie viele Menschen in Toledo oder Topeka mit einem Heruka (eine heroische männliche Urbild Gottheit) oder einer

Dakini (ein dynamischer weiblicher Engel) fertig werden? Eine friedliche Gottheit? Eine zornige Gottheit? Wäre es nicht besser

für sie, Handbücher zu verwenden, um innerhalb ihrer Mutter jüdischen oder christlichen Glaubens entwickelt sterben? Die

technischen Beschreibungen des Todes in der Esoteric Kommunion Literatur schien klar und systematisch, wenn auch nicht von

gewöhnlichen Menschen für den Gebrauch geschrieben, wenn der Tod Prozess konfrontiert.

Wenn also Bantam Books zuerst auf mich zukam eine neue Übersetzung des Grundtextes mit einem populären

Kommentar zu tun, ich war unsicher auf dem Projekt teilnehmen. Ich könnte insgesamt zurückgegangen sind, hatte nicht

mein Lehrer Worte in meinem Gedächtnis entstanden. Ich ging nach Hause und sah durch die Evans-Wentz und der

Fremantle und Trungpa Versionen. Ich Mager Passagen der tibetisch mein Lehrer mir gegeben hatte. Ich erkennen, dass

Menschen, die Notwendigkeit, etwas mehr klar, verwendbar sterben und zugänglich als die Übersetzungen. Um damit zu

beginnen, müssen wir alle aus dem irreführenden Titel zu entkommen, oder zumindest zu reduzieren, es zu einem

Untertitel. Kein tibetische Ausdruck ist übersetzbar als „Buch der Toten.“ In dem eigentlichen tibetischen Titel, Bardo thos

Grol, Bardo bedeutet einfach den „Zwischen-Zustand“. Im allgemeinen Sprachgebrauch „die zwischen“ bezieht sich auf
den gesamten Prozess zwischen Tod und Wiedergeburt. Technisch, Tibeter sechs Betweens, die Intervalle zwischen

Geburt und Tod ( „Leben zwischen“), Schlaf und Wachen ( „Traum zwischen“), Wache und Trance ( „Trance zwischen“)

und drei betweens während des Todeswiedergeburt Prozesses erkennen ( „Tod-Punkt“, „Realität“ und „Existenz“

Betweens). thos pa auf eine von drei Arten von Weisheit oder Verständnis bezieht, diejenigen entwickelt, durch das

Lernen, reflektieren, und zu meditieren. Die Wörter thos grol bedeuten, dass diese Lehre Buch „befreit“ nur durch „gelernt“

oder „verstanden“ wird der Person, die die zwischen einem Verständnis gegenüber so natürlich klar und tief, dass es nicht

verlängert Reflexion oder Betrachtung erfordert. So ist die häufigste tibetischen Titel der Arbeit ist Das große Buch der

natürlichen Befreiung durch Verständigung in dem Zwischen

( Bardo thos grol chen mo). Es ist selbst ein Teilabschnitt eines größeren Werkes genannt Die tiefgründige Lehre

der Natur Befreiung durch die Milde und heftigen Buddha Deities Nachsinnen.

Ich wurde durch solche Reflexionen inspiriert. Ich beschloss, zu versuchen, eine Version zu produzieren, die einfach

und nützlich, einfach für die Hinterbliebenen und einfach für die verlorenen Seelen im Raum zu hören, zu lesen wäre, wo

sie über ihre Leichen ängstlich schweben und sich fragen, was mit ihnen geschehen ist. Zugleich möchte ich im

Kommentar legte eine technische Beschreibung des Todesprozesses von der größeren tibetischen Literatur über

Unübertroffen aufgelesen
Yoga.

Das Ergebnis ist dieses Buch. Als ich auf dem Text arbeite, fand ich andere tibetische Ausgaben, die in der Ausgabe in

Indien mein Lehrer mir gegeben hatte, gedruckt schienen zuverlässige und oft Unklarheiten geklärt. Ich fand auch einige

bisher nicht übersetzten Abschnitte der größeren Arbeit, die die Lehre zu klären; Ich habe sie als Anhänge hier

eingeschlossen. Die Arbeit an diesem Text war eine faszinierende und lohnende Erfahrung, ich bin wieder einmal dankbar,

dass mein verstorbener Lehrer. Ich hoffe, Sie werden es auch nützlich finden.

ROBERT AF THURMAN
Ganden Dekyi Ling
Woodstock, New York
August 1992

Hinweis: In der Arbeit unten habe ich die Fußnote Form ganz zu vermeiden, um den Text einfach für den allgemeinen
Leser zu halten, und zu allem Leser auf der Seite sind sie müssen zu behalten. Es gibt natürlich eine Reihe von
unbekannten Begriffen und Konzepten. Ich habe diese in einem Glossar am Ende des Buchs, mit kurzen Erläuterungen
zu allen besonderen Bedingungen und wichtigen Namen, Orten und Objekten enthält.

In dem Schreiben von Sanskrit und Tibetisch Namen ich habe sie klanglich geschrieben, wie von den englischen Lesern

ausgesprochen, nicht die Konventionen wissenschaftlicher Umschrift Beobachtung: Shakyamuni, nicht Sakyamuni;

Vairochana, nicht Vairocana, und so weiter. Ich habe lange Markierungen auf Vokale weggelassen, und schreiben Sie den

Vokal r als „er“.


• KAPITEL 1 •
HINTERGRUND
IM ÜBERBLICK TIBETANISCHER GESCHICHTE

Die Tibeter haben immer ihr eigenes Land Bö genannt, bei einigen Gelegenheiten des Hinzufügen Khawajen, „Land of

Snows.“ Ihre eigene aufgezeichnete Geschichte stammt aus rund 2300 Jahren zurück, in die Zeit des mazedonischen

griechischen Reiches im Westen, das Maurya-Reich in Indien, und die späte Chou Reich in China. Während Tibets ersten

acht Jahrhunderte wurde er von einem Militär Dynastie regiert. Es hatte ein animistischen religiöses System, das von

einem Priestertum Schamanen versierter in der Wahrsagerei, Zauberei und Opfern lief. Seine politische Ordnung zentriert

auf einer königlichen Familie glaubte, vom Himmel herab zu haben. Die ersten sieben Könige kamen auf eine magische

Leiter im Raum hängen zu regieren ab, auf dem sie zurückkehren würden, wenn ihre Zeit gekommen war, sterben zu.

Aufgrund einiger Konflikte im Palast, schnitt der achte König den Himmel Seil, und die Könige danach, wie die Pharaonen

Ägyptens, wurden in großen Grabhügel bestattet,

Die frühe Dynastie wurde im Yarlung-Tal, ein Flusstal verläuft südlich von Osten fließt Tsang-chu (Brahmaputra),
nahe dem heutigen Tsetang zentriert. Nach und nach im Laufe der Jahrhunderte, fügte die Dynastie Stämme und
Gebiete zu seiner Domäne, die Herren der benachbarten Königreich in einem feudalen, militärischen Netzwerk zu
vereinen. Die Stämme, sie vereinigt wurden bereits durch drei gemeinsame Anleihen gebunden: ihr Territorium,
Sprache und religiöse Tendenz. Sie alle in etwa eine Million Quadratmeter Meile tibetanische Hochebene, mit einer
durchschnittlichen Höhe von 13.000 bis 14.000 Fuß bewohnt. erfolgreich bei einer solchen Höhe leben beinhaltet eine
komplexe physiologische Anpassung. Um es bequem, haben Sie wirklich dort von einer Linie geboren werden lange
akklimatisiert. Die tibetische Sprache gehört zu den Tibetobirmanische Sprachfamilie, einer Familie unterscheidet sich
von der Indic, Dardic, Türkisch, Mongolisch, und Sinitic Sprachfamilien der umliegenden Flachland. eine komplexe
Reihe von Ritualen des Opfers, Wahrsagerei und Sühnung einer vielfältigen Pantheon der Unterwelt, Landschaft und
Himmelsgottheiten Religiously tendierte Tibeter Elemente der Natur vergöttern, vor allem Berge und Himmel, und
geteilt.

Die Höhen Kultur wurde von den um ihn herum durch seine mehr „spirituell“ Orientierung aus. Lebensdauern in
großer Höhe ist etwas verkürzt und die krasse und spektakuläre Berglandschaft ist zu Reflexion und Kontemplation
förderlich. In den ersten Jahrhunderten war diese Spiritualität in Aussicht praktisch. Wie die meisten Schamanismus,
suchte es banal Erfolg, Sieg, Gesundheit, Reichtum und Nachkommen. Während der Zeit der militärischen
Expansion, so scheint es auf einem Kult des Königtums konzentriert zu haben, von schamanischen laufen
Adept Priester. Da der König vom Himmel als Gottheit auf der Erde herabgestiegen war, garantierte er die Macht und Ordnung.

Der Schamane diesen Auftrag mit Unterstützung der Abstieg des Königs eingeladen, seine Gegenwart zu feiern, die Sicherung

der Zusammenarbeit der Götter in den Himmel, Ländereien und Unterwelt und den Übergang vom alten König zum neuen

Geschäftsführer. Der Schamane wurde in das Land der Toten und zurück zu reisen erforderlich, um persönliche Erfahrung der

Periode des Chaos zwischen Herrschaft zu erlangen. Seine Rolle war auf der Kraft des Chaos zu ziehen, während er an seinem

Platz zu halten, seine anhaltende Trennung von dem Land der Lebenden zu gewährleisten, das Reich der Ordnung.

Die tibetische dynastische Kultur war sehr erfolgreich für viele Jahrhunderte. Rival Königreich aus dem
umliegenden Niederungen konnten nicht lange auf dem Hochplateau eindringen, so dass es erlaubt war,
ohne Störung zu entwickeln. Die Tibeter Kämpfe mit ihrer natürlichen Umgebung und miteinander
verstärkten sie, und von dem sechsten Jahrhundert hatten sie das Hochland und zu einem Reich vereinigt
mit dem gerechnet werden. Sie begannen Kampagnen in alle Richtungen in die Niederungen zu montieren.
Zu dieser Zeit entwickelte sie einen gefürchteten Ruf unter den Chinesisch, Türkisch, mongolische,
persische und indische Völker. Im frühen siebten Jahrhundert, ein Kaiser Songzen Gambo genannt erreichte
das militaristische natürliche Grenzen des Reiches. Einheit unter den Warlords ist immer dünn, und die
höchstgelegene Tibeter hatte kein Interesse an weiterer Expansion nach außen in die Niederungen. Er
begann die Zivilisation von den feudalen Militarismus etwas ruhigeren und spirituellen Transformation,
basierend auf den kultivierten moralischen Aussichten der Menschen. In der Arbeit an dieser Transformation
untersucht Songzen Gambo die großen Zivilisationen der äußeren (aus seiner Sicht) Asien, und stellte fest,
dass Universalist (Mahayana) Buddhismus das kulturelle Rückgrat der Pala und Post-Gupta-Dynastie von
Indien zur Verfügung gestellt, die Seidenstraße Stadtstaaten Zentralasien und die T'ang-Dynastie von China.
So begann er einen systematischen Prozess der kulturellen Anpassung. Er schickte ein Team von
Wissenschaftlern in Indien Sanskrit zu lernen, eine Schriftsprache für tibetische zu schaffen, und damit
beginnen, die große buddhistische Literatur zu übersetzen. Er heiratete neun Prinzessinnen aus
verschiedenen umliegenden Ländern, darunter Nepal und T'ang China und forderte jede buddhistische
Artefakte und Texte mit ihr nach Tibet zu bringen.

Für die nächsten zweieinhalb Jahrhunderte, setzte sein Nachfolger seine Arbeit der kulturellen Transformation,

Sponsoring Übersetzungen, Forschungskonferenzen halten, Gebäude


Institutionen und ihre Untertanen zu erziehen. Dieser Prozess erreichte einen Höhepunkt während der 790s, in
der Herrschaft von Kaiser Trisong Detsen, der mit Hilfe des indischen Meister Padmasambhava und der
indischen buddhistischen Abtes Shantarakshita, das erste Kloster in Samye gebaut. Hier ist die indische
buddhistische Universität Struktur und Lehrplan wurden transplantiert und ein sechzigjährigen Prozess alle
nützlichen Wissen dann in Asien zu sammeln begonnen. Mathematik, Poesie, Medizin, die Kunst des Regierens,
Kunst und Architektur-all diese Zweige des Lernens kultiviert wurden, nicht nur buddhistische
Philosophie und Psychologie. Wissenschaftler wurden aus Persien, Indien, Uighuria, der Mongolei, die Seidenstraße
Staaten eingeladen und T'ang China und Tibetern wurde geschickt in dem Vergleich und die Kombination, in der
Suche nach dem besten Verständnis von Menschen und Natur. Zum Beispiel während der 830s, Hunderte von
Wissenschaftlern aus dem ganzen bekannten Welt ein Jahrzehnt damit verbracht, die medizinischen Systeme von
Indien, China, Persien, die Mongolei und Uighuria zu vergleichen, ein tibetische Medizinsystem zu schaffen, das die
beste verfügbare Psychologie integriert, Anatomie, Neurologie , Chirurgie, Botanik, Chemie und Ernährung mit
buddhistischer spiritueller Technologie. Nach diesem Höhepunkt Samye Vorm, folgte eine Zeit der Verwirrung, die
durch übermäßigen Druck des Kaisers in ihrer Injektion von buddhistischen Perspektiven und Praktiken in alle
Facetten des Lebens gefiel. Es war eine Revolte innerhalb der königlichen Familie selbst. Eine Reihe von Attentaten
und Coup endete mit dem Zusammenbruch der Dynastie, die regionalen Zersplitterung der Nation, und der
vorübergehenden Unterdrückung des Buddhismus. Innerhalb eines Jahrhunderts buddhistische Einsichten und
Institutionen jedoch wieder auftauchten, nun unter den Menschen verwurzelt ist, mit Sponsoring von regionalen
Herrschern. Für die nächsten drei Jahrhunderte die Tibeter immer mehr geworden, ihre Interessen zu buddhistischen
Bildung und Klöster wurden im ganzen Land gebaut. Die überwiegende Arbeit der Übersetzung wurde abgeschlossen
und eine umfangreiche einheimische Literatur entwickelt wurde. Keine neue königliche Dynastie entstanden, das
ganze Land zu kontrollieren. Tibetischen Militarismus war nicht in der Lage zurückzukehren aufgrund der Kraft des
Buddhismus und seine Moral der Gewaltlosigkeit. Lokale Adelsfamilien regiert nach wie vor regionale Gebiete,

Während der dreizehnten und vierzehnten Jahrhundert, das mongolische Reich meisten Eurasia einheitliche und Tibet wurde

offiziell in der Pax Mongolica aufgenommen. In Wirklichkeit war es sehr wenig verändert, aufgeteilt in dreizehn

Hauptverwaltungsregionen, die jeweils durch eine Kombination aus einer lokalen herrschenden Familie geführt und einem lokalen

Klosterhierarchie. Die Sakya-Hierarchie und die Khon Familie wurden formell zuständig über alle von Khubilai Khan gesetzt, aber der

Sakya Archen war eher eine geistige Galionsfigur als einem aktiven Administrator. Gegen Ende des vierzehnten Jahrhunderts fiel das

mongolische Reich auseinander, und die einheimische tibetischen Dynastie Pagmodru behauptete Kontrolle über Tibet. Zur gleichen

Zeit, eine geistige Renaissance wurde durch das Lebenswerk von Lama Jey Tsongkhapa eingeleitet. Die neue Ära der nationalen

Engagement für die Praxis des Buddhismus als Hauptziel des Lebens verschlossen wurde von seinem das Große Gebetsfest in

Lhasa Gründung in 1409. Er himmlischen Ornamenten zum Jowo Rinpoche Bild von Shakyamuni Buddha in der Jokhang Kathedrale

verankert angeboten, zu die Nation der Verwirklichung der ewigen Gegenwart des Buddhas symbolisieren. Eine Tradition begann

damit für die ganze Nation für zwei Wochen Gebet und Feier zusammen zu kommen jeden neuen Mondjahr. Die Schlüssel der Stadt

wurden in die Kloster Äbte gewendet, und alle gewöhnlichen Geschäftstätigkeit ausgesetzt wurde. Dieses Fest war ein Kernereignis

für all Tibet von 1409 bis 1960, als die chinesische Besatzung, sie mit Gewalt gestoppt. die Nation der Verwirklichung der ewigen

Gegenwart des Buddhas zu symbolisieren. Eine Tradition begann damit für die ganze Nation für zwei Wochen Gebet und Feier

zusammen zu kommen jeden neuen Mondjahr. Die Schlüssel der Stadt wurden in die Kloster Äbte gewendet, und alle gewöhnlichen

Geschäftstätigkeit ausgesetzt wurde. Dieses Fest war ein Kernereignis für all Tibet von 1409 bis 1960, als die chinesische Besatzung,

sie mit Gewalt gestoppt. die Nation der Verwirklichung der ewigen Gegenwart des Buddhas zu symbolisieren. Eine Tradition begann damit für d

Während der fünfzehnten und sechzehnten Jahrhundert, verwandelt die Renaissance initiiert von Tsongkhapa die

geistige, soziale und physische Landschaft von Tibet. In der Region nach Region
Klostergebäude verstärkt, da immer mehr Männer und Frauen festgestellt wurden ihr „kostbares menschliches Leben mit
der Freiheit und Gelegenheit begabt“ zu widmen, ihre Entwicklung zu erfüllen und Erleuchtung zu erlangen. Das soziale
Klima wurde immer ruhiger, da immer weniger Menschen für die Armeen der übrigen lokalen Warlords zur Verfügung
standen. Einer von Tsongkhapa jüngeren Schülern, Gendun Drubpa, führte den neuen Geluk Auftrag während eines
langen und kreativen Lebens von inspirierenden Lehren, Schreiben und Gebäuden. Nach seinem Tod behauptete, ein
schöner kleiner Junge in einer anderen Region Gendun Drubpa von dem Moment an, die er sprechen kann. Nach vielen
Tests und wunderbaren Anerkennungen, wurde er von der Gemeinde als die eigentliche Wiedergeburt des großen
Meisters angenommen, und er wurde angehoben und die gleiche Führungsrolle zu erfüllen gebildet, wie der Lama
Gendun Gyatso. Seine spätere Wiedergeburt, entdeckte durch ähnliche Wunder, Tests und demonstrierte Fähigkeiten,
Sonam Gyatso, führte die Ordnung im sechzehnten Jahrhundert, bis bei einem historischen Besuch in der Mongolei im
Jahr 1573, er den Namen „Dalai Lama“ ( „Oceanic Master“) durch der mongolische Kaiser Altan Khan. Einschließlich
seiner beiden Vorgänger rückwirkend, wurde Sonam Gyatso bekannt als Seine Heiligkeit der Dritte Dalai Lama.

Während Sonam Gyatso Zeit und die seinen Nachfolger hatten die Warlord Herrscher Tibets begonnen durch
die stetige Welle der geistigen Renaissance zu gezwungen zu fühlen, populären Hingabe Ausbildung zur
Erleuchtung und Money- und zeitraubend monasterybuilding. Eine Zeit der Turbulenzen kam sich um die Wende
des siebzehnten Jahrhunderts, mit dem Schicksal des Landes in der Schwebe. Würden die säkularen Kräfte der
übrigen militaristischen aristokratischen Warlords durchsetzen, den Aufstieg des monasterycentered Lebensstils
beschneiden, parallel mit dem, was in Nordeuropa, China und Japan zu der Zeit geschieht? Oder würden sie ihre
Wege der Gewalt geben, ihre Waffen niederzulegen, und ein für alle Mal, umarmen sich, den Weg der geistigen
Evolution? Im Jahr 1642, fast genau tausend Jahre nach dem Bau der Jokhang Kathedrale, Seine Heiligkeit der
Fünfte Dalai Lama (1617-1682) wurde zum König von Tibet gekrönt, die Ganden Palace Victory Regierung
gründen, die Tibeter noch ihre legitime Regierung heute betrachten. Die „Große Fünfte“, wie er bekannt ist, schuf
eine einzigartige Form der Regierung hervorragend geeignet, um Tibets besondere Gesellschaft. Es war fast
vollständig entmilitarisiert, die Zentralität der monastischen Institutionen in dem nationalen Leben und die Priorität
zu Gewaltlosigkeit gegeben anzuerkennen. Der Adel wurde praktisch enteignet, die Verwendung und die Erträge
aus Teilen ihres erblichen Gut nur als Lohn für den Dienst an die Ganden Regierung zu halten. Sie wurden von
ihren privaten Armeen völlig beraubt, ihre feudale Lebenskraft zu verlieren und Tod über ihre Bauern, die bis
dahin eng waren die mittelalterlichen Leibeigenen von Russland und Europa ähneln.

Auf internationaler Ebene wurden durch die neuen pan-asiatischen Kaiser der Ära garantiert die Unabhängigkeit Tibets und

nationale Integrität, die Mandschu. Ein tungusischen Menschen aus den Wäldern nördlich von Korea, die sie eroberten nördlichen

China in 1644 und wünschte den Rest Ostasiens durch irgendwelche Rivalen ungestört zu erobern. Aufgrund seiner Autorität über

die gefürchteten Mongolen wurde der Dalai Lama als potenter Verbündeten von der neuen Manchu Kaiser gesehen. Im Jahr 1651,

ein
Allianz zwischen der Manchu Shun Chih Kaiser und der Großen Fünfte gebildet. Die Mandschu erkannte das weltliche
Autorität des Dalai Lama über Tibet und seine geistige Autorität über die Welt, wie sie es kannte. Der Dalai Lama
erkannte die Mandschu als legitime Herrscher der Mandschurei und China und als internationale Beschützer des
buddhistischen Dharma, seine Praktizierenden und Institutionen. Unterm Strich war, dass der Dalai Lama bereit erklärt,
die Mongolen zu fördern Buddhismus zu praktizieren und die Mandschu bereit erklärt, den Frieden für die entmilitarisierte
buddhistischen Gesellschaften zu schützen. Die tibetische Befriedung der Mongolen, die Entmilitarisierung, dass die
meisten militärisch mächtig Gesellschaft, ist eine der bemerkenswerten sozialen Veränderungen in der Geschichte,
obwohl es nicht mehr erstaunlich, als Tibet ist Selbst-Transformation gegenüber dem vorherigen Jahrtausend.
TIBET:
Eine geistige Zivilisation

In den drei Jahrhunderten der Neuzeit Tibet war die nationale Priorität auf Kloster Bildung, literarische und
philosophische Kreativität, die Praxis der Meditation, die Entwicklung des Ritual und Kunstfestivals, und so weiter.
Spiritual Adepten wurde als höchste Stufe der tibetischen Gesellschaft akzeptiert, betrachtet worden sein
perfektioniert Buddha durch ihre Praxis der Tantras (spirituelle Technologien) von Unübertroffen Yoga
(selfcultivation). Sie waren inner Welt Abenteurer von höchster Kühnheit, die tibetische Äquivalent unserer
Astronauten-Ich denke, es lohnt sich die Prägung des Begriffs „Psychonaut“, um sie zu beschreiben. Sie voyaged
persönlich zu den am weitesten Grenzen dieses Universums, die ihre Gesellschaft lebenswichtig erachtet zu
erkunden: die inneren Grenzen des Bewußtseins selbst, in all ihren Wandlungen im Leben und über den Tod
hinaus.

In der westlichen Kultur, die letzten Grenzen unserer materiellen Eroberung des Universums sind im
Weltraum. Unsere Astronauten sind unsere ultimative Helden und Heldinnen. Tibeter ist jedoch mehr
Sorgen um die geistige Eroberung des inneren Universums, deren Grenzen in den Bereichen des Todes
sind, die zwischen und kontemplativen Ekstasen. Also, wer die tibetischen Lamas bewusst durch den
Auflösungsprozess passieren kann, deren Köpfe aus dem groben physischen Körper lösen kann und
einen magischen Körper zu anderen Universen zu reisen verwenden, diese „Psychonauts“ sind die Tibeter
ultimative Helden und Heldinnen. Das Dalai Lama und der mehrere tausend „reinkarniert“ Lama (auch
genannt „Tulku“, der „Buddha Emanation“ bezeichnet) sind diese Helden und Heldinnen. Sie werden
geglaubt, den Tod beherrschte, zwischen und Wiedergeburt Prozesse und kontinuierlich zu wählen, das
Leben nach dem Leben,

So ist die moderne tibetische Zivilisation auf dem Planeten einzigartig. Nur so eine besondere Zivilisation der Künste und

Wissenschaften von Sterben und Tod konnte in diesem Buch übertragen produziert. Ich beschreibe die einzigartigen

psychologischen Charakter-Komplex, der in Bezug auf die modernen tibetischen Gesellschaft entspricht „innere Moderne.“ Es

sollte klar sein, mit der modernen westlichen psychologischen Charakter komplex, um den Kontrast, die wie folgt beschrieben

werden kann „äußere Moderne.“ Die westliche Charakter Komplex ist in der Regel mit einem vormodernen „traditionellen“

Charakter gegenüber. Es wird oft als ein Komplex von Merkmalen wie Individualismus, Offenheit und Flexibilität der Identität,

unruhig Nachdenklichkeit, und die Einhaltung der Rationalität beschrieben. Dieser moderne westliche Charakter Komplex wird

mit einer besonderen Wahrnehmung aller Dinge einschließlich psychischen oder geistigen Dinge wie letztlich reduzierbar auf

quantifizierbare Material Einheiten verbunden. Dies ist, was es sein gibt „Äußerlichkeit.“ Die moderne tibetische Charakter
Komplex teilt die modernen Züge des Individualismus, Offenheit und Flexibilität der Identität, Nachdenklichkeit
und Rationalität. Aber der tibetischen Charakter ist mit seiner besonderen Wahrnehmung verbunden, abgeleitet
aus dem buddhistischen Zivilisation, von allen Dingen als mit geistigem Wert infundiert, wie mit mentalen
Zuständen verbunden ist. Im Gegensatz zu westlichen Ideen, ist die tibetische Ansicht, dass die psychischen
oder geistigen kann nicht immer auf Material Quanten und als solcher der geistigen selbst eine aktive Energie in
der Natur, subtil, aber stärker als das Material manipulierte reduziert werden. Die tibetische Ansicht ist, dass die
„starke Kraft“ in geistiger Natur ist, nicht wesentlich. Dies ist, was die tibetische Charakter verleiht seine
„Innerlichkeit.“ Während also westliche und tibetische Persönlichkeiten den Komplex der Moderne des
Bewusstseins teilen, werden sie diametral in Aussicht gegenüber,

Dieser Unterschied der Persönlichkeit zugrunde liegt, die Differenz zwischen den beiden Kulturen. Während der
amerikanische nationale Zweck immer größere Materialproduktivität ist, ist die tibetische National Zweck immer größere
geistige Produktivität. Spirituelle Produktivität wird daran gemessen, wie tief die eine Weisheit entwickelt werden kann,
wie weit man das Mitleid selbst ausüben kann. Tibetischen Buddhisten glauben, dass die äußere Wirklichkeit mit inneren
geistigen Entwicklung über einen Anfang und ohne Ende Reihe von Leben verbunden ist, so sehen sie keine Grenze,
wie weit das Selbst und die Umwelt kann zum Besseren verändert werden. Das Selbst kann sich ein Buddha, ein
Wesen von vollkommener Weisheit und Mitgefühl; und die Umwelt kann ein perfektes Buddha-Land worden, wobei
niemand leidet pointlessly und alle sind für das Glück aller.

Das ultimative Beispiel für die nach innen gerichteten Rationalität des modernen tibetischen Geistes ist
genau unser gegenwärtiges Anliegen, die tibetische Erforschung des Todes. Die nach außen gerichteten
westlichen Geist entlassen schon vor langer Zeit mit dem Thema Tod und Zukunft lebt als archaisch, der sich
jedoch nur auf die abergläubischen traditionellen Sinn. Materialistische Denkgewohnheiten zu reduzieren, den
Geist, die Seele an der Materie und zu beseitigen. Ausschluss der Möglichkeit einer zukünftigen Leben, ist der
Tod nur ein physiologischer Zustand, gleichgesetzt mit einer „Null-Linie“ auf einem Elektroenzephalogramm. Es
gibt kein Interesse an allen in den Staaten der Person oder der Zustand des Geistes nach dem Tod.
Wissenschaftliche Untersuchung beschränkt sich auf das Material Quanten wahrnehmbaren durch die
physischen Sinne, die von Maschinen erweitert, während dieser einen leiblichen Lebens. Zur gleichen Zeit
haben die Westler daran, die Außenwelt zu erkunden,

Tibetische nach innen gerichteten Grund setzen die materielle Welt zweite auf der Liste der Prioritäten. Sein

Hauptanliegen war die Welt der inneren Erfahrung, wachen, grobstofflichen Bereich der Kausalität, Relativität, Empfindung,

Wahrnehmung und Begriff, und der subtilen Bereich des Bildes, Licht, Ekstase, Trance, Traum und schließlich Tod und seine

darüber hinaus. Die Tibeter als die innere, subtlemost, Erlebnisreich der wichtige Punkt, an dem die Kontrolle über alle

subjektiven und objektiven kosmischen Ereignisse zu behaupten. Und so machten sie sich über diese innere Welt zu

erforschen, analytischen Einblick mit und kontemplative Konzentration ihr Bewusstsein zu erweitern in
jede Ritze Erfahrung. Sie nutzten die Manipulation von Träumen und inneren Visionen lucidly die Gebiete des Unbewussten zu

besuchen. Sie verwendeten fokussiert Disidentifikation mit groben Subjektivität Zugriff auf die subtilsten Ebene des

Empfindungsvermögens zu gewinnen. Und sie verwendete, um ein Augmented Gefühl der Achtsamkeit und Speicherzugriff auf

vergangene Leben Erfahrungen zu sammeln, einschließlich den traumhaften Erfahrungen des zwischen den Staaten vom Tod bis

zur Geburt durchlaufen.


TIBETS PRESENT Notlage

Trotz einiger Vernachlässigung seiner materiellen Fortschritt, entwickelt Tibet während der Neuzeit in eine relativ glückliche Land.

Tibetischen Gesellschaft organisiert wurde die individuelle Potenzial für die innere Entwicklung zu maximieren, wirtschaftlicher Druck

war mild, und Konflikte innerhalb und Kriegsführung ohne waren selten. Es war jedoch bei weitem noch nicht vollendeten Buddha. In

der modernen geopolitischen Bedingungen wurde es sehr anfällig während unseres Jahrhunderts als Ergebnis einer positiven Qualität

und eine negativen Qualität. Positiv war es lange entmilitarisiert und daher kein Spiel für die modernen Armeen zunächst der britischen

und schließlich der Chinesen. Negativ, es war aus anderen Nationen zu isoliert werden, sperrt sie aus wie der Buddhismus aus ihnen

verschwunden. Folglich sind die einzigen beiden Nationen mit ein wenig Wissen über Tibet, die britische und die Chinesen, konnten

Tibet mit dem Rest der Welt in irgendeiner Weise falsch darzustellen, die ihren unmittelbaren Bedürfnissen gerecht werden. Als die

britische Handelsabkommen mit der souveränen tibetischen Regierung verordnen wollte, behandelt sie mit Tibet als unabhängige

Nation, dass es war. Inzwischen ließen sie die Welt im Allgemeinen denken Sie an Tibet als unter China, um die Russen zu halten und

die Chinesen glücklich zu halten, erfreut für die britischen Besitz von Hong Kong und seinen wertvollen Handelsmöglichkeiten zu

behalten. Die Chinesen wussten ebenfalls sehr gut haben sie Tibet nicht kontrollieren, dass die Tibeter keinen Sinn des Seins

Chinesen hatten, und dass kein Chinesen hatte jemals die geringste Gefühl, dass jeder tibetische eine Art chinesische war.

Inzwischen gab vor, sie immer noch die Welt, dass sie Tibet im Besitz (die sie anrufen Als die britische Handelsabkommen mit der

souveränen tibetischen Regierung verordnen wollte, behandelt sie mit Tibet als unabhängige Nation, dass es war. Inzwischen ließen

sie die Welt im Allgemeinen denken Sie an Tibet als unter China, um die Russen zu halten und die Chinesen glücklich zu halten,

erfreut für die britischen Besitz von Hong Kong und seinen wertvollen Handelsmöglichkeiten zu behalten. Die Chinesen wussten

ebenfalls sehr gut haben sie Tibet nicht kontrollieren, dass die Tibeter keinen Sinn des Seins Chinesen hatten, und dass kein

Chinesen hatte jemals die geringste Gefühl, dass jeder tibetische eine Art chinesische war. Inzwischen gab vor, sie immer noch die

Welt, dass sie Tibet im Besitz (die sie anrufen Als die britische Handelsabkommen mit der souveränen tibetischen Regierung

verordnen wollte, behandelt sie mit Tibet als unabhängige Nation, dass es war. Inzwischen ließen sie die Welt im Allgemeinen denken

Sie an Tibet als unter China, um die Russen zu halten und die Chinesen glücklich zu halten, erfreut für die britischen Besitz von Hong

Kong und seinen wertvollen Handelsmöglichkeiten zu behalten. Die Chinesen wussten ebenfalls sehr gut haben sie Tibet nicht

kontrollieren, dass die Tibeter keinen Sinn des Seins Chinesen hatten, und dass kein Chinesen hatte jemals die geringste Gefühl, dass

jeder tibetische eine Art chinesische war. Inzwischen gab vor, sie immer noch die Welt, dass sie Tibet im Besitz (die sie anrufen sie

ließen die Welt im Allgemeinen denken Sie an Tibet als unter China, um die Russen zu halten und die Chinesen glücklich zu halten,

erfreut für die britischen Besitz von Hong Kong und seinen wertvollen Handelsmöglichkeiten zu behalten. Die Chinesen wussten

ebenfalls sehr gut haben sie Tibet nicht kontrollieren, dass die Tibeter keinen Sinn des Seins Chinesen hatten, und dass kein Chinesen hatte je

Um Tibet in einen Teil von China zu verwandeln, haben die Chinesen versuchten, die tibetische Sprache,
Buddhismus und die Kultur auf, und alle Spuren der tibetischen nationalen Identität basiert, zu unterdrücken. Ein
solches Projekt ist zum Scheitern verurteilt, da die Tibeter nicht einfach, sich in Chinesisch machen. Daher ist
der Versuch, die Tibeter ins Chinesische zu machen endet die Tibeter töten, zum Glück in dieser Zeit Seine
Heiligkeit des Dalai Lama ist es gelungen, eine gesunde Gemeinschaft im Exil bei der Erhaltung, mit
die Schirmherrschaft der Regierung von Indien. Und es gibt eine Hoffnung, dass die Nationen der Welt, wenn sie über Tibet in der

Zeit lernen, werden nicht der Völkermord an den sechs Millionen Tibeter lassen in den 1990er Jahren abgeschlossen sein.
BUDDHISM IN ZUSAMMENFASSUNG

Was ist Buddhismus? Dies Großes Buch der Natur Befreiung durch Verständigung in dem Zwischen wird von
den Lesern angenommen werden, ein „Buddhist“ -Ansatz zu Tod und Sterben zu sein. Aber wenn es nur
„Buddhist“, wäre es nur für relevant sein „Buddhisten.“ Es würde keinen Sinn, in der es für die breite
Öffentlichkeit zu übersetzen. Das langjährige West Interesse an diesem „Buch der Toten“ wäre unerklärlich.
Aber nur ein Aspekt der Buch der Natur Befreiung ist „religiös“ im üblichen Sinne, die mit einem bestimmten
Glaubenssystem betroffen ist. Was das betrifft, ist nur ein Aspekt des Buddhismus selbst religiös.

Der Buddhismus ist eine Lehre her von Shakyamuni Buddha etwa 2500 Jahren entstanden. Es basiert nicht auf, oder eine

Reform, jeder in der alten indischen Kultur bestehenden Religion. Auch war es auf der Grundlage einer Offenbarung von jeder

Art von Gottheit empfangen. Der Buddha lehnte rundweg die zeitgenössische indische Form des religiösen Glaubens an einem

allmächtigen Schöpfer Welt. Er sagte nicht „glauben an Gott“, wie Westler Gott verstehen. Um viele Menschen im Westen,

würde er einen Atheisten erscheinen (obwohl er das Vorhandensein von nonomnipotent, übermenschlichen Wesen akzeptiert

er „Götter“ genannt). Er hielt nicht einmal Glauben oder Glauben Selbstzweck, wie viele religiöse Menschen tun, obwohl er

vernünftigen Glauben, wie es praktisch nützlich für Menschen akzeptiert. Er ermutigte die Menschen, Autorität in Frage zu

stellen und ihre Macht der Vernunft zu verwenden, und nicht zu irrationalen Traditionen zu akzeptieren. In seiner persönlichen

Suche nach der Wahrheit,

Shakyamuni wurde ein „Buddha“, eine „Erwachen“ oder „Erleuchtete“ Person genannt, weil er ein perfektes
Verständnis der Natur und Struktur der Wirklichkeit erreicht haben wollte. Nach einer normalen Ausbildung als Krieger
Prinz seiner Zeit widmete er sechs Jahre konzentrierter Studie, yogische Disziplin und meditativer Betrachtung auf die
Suche nach der Wirklichkeit. Er betrachtete der menschliche Geist fähig ist ein umfassendes Verständnis der alles
erreicht, genug nativen Fähigkeit gegeben, die richtige Ausbildung und heroische Anstrengung. Nachdem erreicht, dass
volles Verständnis selbst während seiner fünfunddreißigsten Jahr, fühlte er sich, dass andere Menschen auch in der
Lage wäre, es zu erreichen. Er widmete die nächsten 45 Jahre, um alle Arten von Menschen zu lehren. Die Geschichte
berichtet, dass eine große Zahl seiner Zeitgenossen bei der Erreichung hoher Realisierung gelang. Sie bildeten eine
breite Bewegung, die durch die Länder des indischen Subkontinents allmählich ausbreiten und schließlich in den
meisten Teilen Asiens. Diese Bewegung hat oft eine religiöse Dimension haben; aber es hatte ebenso wichtige soziale
und intellektuelle Dimension.

Der Buddha verwendet, um das Sanskrit-Wort „Dharma“ seine Wahrheit oder Lehre zu bezeichnen. In dem Prozess,

fügte er eine neue Dimension in das Wort bedeutet. „Dharma“ abgeleitet wurde,
von dem Verb Idhr, „Zu halten“ und hatte eine Reihe wichtiger Bedeutung haben, mit Halte verbunden. Es könnte ein

deutliches Phänomen bedeuten, eine, die einen besonderen Charakter, oder auch den besonderen Charakter selbst

gehalten. Es könnte eine Gewohnheit, Pflicht oder Gesetz bedeutet das menschliche Verhalten in einem bestimmten Muster

gehalten. Es könnte auch der Religion, im Sinne eines gehaltenen Muster des Glaubens und Ritual bedeuten. Aber der Kern

der Entdeckung des Buddhas war die wesentliche Wirklichkeit der Freiheit, die die gelebte Realität der Existenz zugrunde

liegt, ist die Unmittelbarkeit der totalen Freiheit, vor allem der Freiheit von Leiden, aus der Knechtschaft, aus Unwissenheit.

Diese grundlegende Freiheit kann durch den menschlichen Geist als seinen eigenen tiefsten und wahren Zustand realisiert

werden. Diese Erkenntnis macht es möglich, für die Freiheit über die gewöhnlichen Leiden der persönlichen Erfahrung

vorherrschen. So ist das realisierte Individuum ist von da an auseinander gehalten von Leiden; nicht gehalten in alles andere

als hinhielt das Bindungsmuster. So ist die neue Reihe von Bedeutungen von „Dharma“ betroffen sein gehalten weg von Leiden.

Dharma kam die Lehre zu verstehen, den Weg der Praxis der Lehre, die aufgrund dieser Praxis, die Realität oder Wahrheit

gelehrt, dass Lehre und die Freiheit dieser Realität oder Wahrheit, Nirwana selbst. Dieses Dharma als „Lehre“ wird in zwei

Zweige unterteilt: die textuelle Dharma und der Erfahrungs Dharma (die Lehre und ihre Praxis). Jede dieser ist wiederum

unterteilt in drei: die textuellen in drei Arten der verbalen Lehren, die Disziplin, Diskurs und Löschen Wissenschaft

Sammlungen und die Experiential in drei Typen der höheren Bildung, das ethischen, Meditational und Weisheit höher

educations. Sehen Abbildung 1 .

Abbildung 1. Struktur des Buddha-Dharma

Der Buddha lehrte den Dharma weit und breit für mehr als 45 Jahre in ganz Indien. Zahlreiche Menschen fanden seine

Lehren von Vorteil, und sie begannen, eine neue Gemeinschaft innerhalb der alten Gesellschaft zu bilden. Diese neue

Gemeinschaft wurde die „Sangha“ genannt - einfach „die Gemeinschaft“ -und es sich um eine neue Institution in seinem

Kern, Mönchsorden von Mönchen und Nonnen gebildet. Bevor Buddha hatte es Asketen und Einsiedler in Indien

wandern, aber er war der erste vorstädtischen Gemeinden der abgewickelten monastics zu organisieren. Das
Gemeinschaft wurde sehr wichtig in der Geschichte des Buddhismus, wie es die Schutzstruktur um die einzelnes war
der Buddha Beispiel und erzogen Menschen- oder mich in der Lehre gefolgt. Diese drei Hauptaspekte des
Buddhismus, der Buddha, Dharma und Sangha-Lehrer, Unterricht, und der Gemeinschaft kam, als die Drei Juwelen
(Skt bekannt sein. triratna) der Buddhismus, die die drei wertvollsten Dinge für die individuelle Suche nach Befreiung
von Unwissenheit und Leiden. Durch die Jahrtausende seit ihrer Gründung haben die Menschen Buddhisten in
Betracht gezogen worden, wenn sie „Zuflucht nehmen“ in diesen drei Juwelen. Sie nehmen Zuflucht indem sie
versuchen, den Buddhas Beispiel und die Lehren zu folgen, versuchen, den Dharma zu verstehen und zu einem
Mitglied des Sangha. So gründete der Buddha eine pädagogische Bewegung, die historisch auf drei Ebenen
entwickelt: die soziale (und so zwangsläufig politische), die religiöse und die philosophische oder wissenschaftliche.
Das Wesen aller drei Bewegungen liegt in seiner Realisierung der Relativität und gegenseitigen Abhängigkeit aller
Dinge, geistige sowie körperlich. Eher als ein Gründer einer Religion, er war in erster Linie ein Kritiker der Religion. Er
kritisiert seine absolutistische Tendenzen, seine Entwertung der menschlichen Vernunft und ihre Legitimation nicht
vertretbar ist, willkürlich und drückend Autoritätsstrukturen. Reality, wie Buddha es sah, ist jenseits dogmatischen
Theorien, während frei unvoreingenommene Erfahrung zu öffnen. Die menschliche Lebensform ist sehr gut an die
Realität angepasst, und ist ganz in der Nähe volles Verständnis davon, die, wenn sie erreicht wird, in einer
außerordentlichen Befreiung und Glück führt.

Während der Zeit des Buddhas gab es viele Ansichten über die Natur des Lebens, von spiritistischer Seele Theorien
in aufwendigen theistischen Glaubenssystemen eingebettet, zu einem auffallend modernen, materialistischen Nihilismus.
Der Buddha wies alle absolute Seele Theorien, Postulate einer starr fixiert Identität oder statische persönliche Wesen,
mit seiner Kardinal Lehre von der Selbstlosigkeit oder soullessness ( anatma). Er lehrte, dass die psychologische
Gewohnheit eine feste Subjektivität der Annahme, eine unveränderliche Identität, ein zentrales Hindernis für ein gutes
Leben war. Aber der Buddha abgelehnt nie die relative Gegenwart eines lebenden Selbst. Er bestand darauf, auf der
Kontinuität der Veränderlichen, Flüssigkeit Seele von Leben zu Leben. Er wies ausdrücklich auf die zeitgenössischen
Nihilismus, sogar reduziert die relativ, konventionell, lebte Seele, selbst, oder Identität zu einem zufälligen Epiphänomen
der Materie. Er bestand darauf, die Realität der relativen Selbst, Verletzlichkeit, Verantwortung und evolutionäres
Potenzial. In der Tat öffnete seine Lehre der universellen Relativität des Selbst eine weit verbreitete Vorstellung von
einer großen Verbundenheit des Einzelnen mit den endlosen Lebensformen auf. Diese Vision von unvermeidlichen
Verflechtungen inspirierte die populäre Bestimmung in buddhistischen Gesellschaften für Personen bewusst zu
realisieren, ihr höchstes Potential und verwandelt die ganze Welt in ein positives Umfeld zu entwickeln.

Die Universal-Fahrzeug (Mahayana) buddhistische Schriften, die in Indien etwa vier Jahrhunderte nach
Buddhas Zeit populär wurden, lehren, dass ein Buddha ein kosmisches Wesen Zustand des Erfolgs den kann
als aus drei Körpern beschrieben. Zuerst wird ein Buddha vollkommene Weisheit eine Wahrheitskörper, ein Leib
Letztendliche Wirklichkeit, dass ein erleuchtetes Wesen, das ganze Universum als mit seinem eigenen Wesen
erfährt.
Zweitens wird ein Buddha perfektes Mitgefühl eines Formkörper, eine grenzenlose Ausführung, die mit der letzten

Wirklichkeit der Freiheit von dem erleuchteten Wesen der seligen Einheit ausstreckt unzählige andere Wesen aus dem

Leiden entkommen zu helfen, indem ich ihre eigene Einheit mit Freiheit zu verwirklichen. Diese Formkörper selbst ist in

zwei Teile geteilt. Es gibt einen Beatific Körper, die eine Art subtilen oder ätherischen Körper einen schieren Freude des

Buddhas gemacht ist von Leiden frei zu sein, um die absolute Natur der Realität verwirklicht zu haben. Es ist so

unendlich wie die Wirklichkeit, eine subtile Strahlungs Allgegenwart eines Buddhas Freude in allen Dingen. Dann gibt es

einen Emanation Körper, die aus der Hintergrundenergie des Beatific Körpers entsteht, wenn ein Buddha will mit

gewöhnlichen Wesen zu interagieren, die nicht die Beatific Gegenwart um sie herum wahrnehmen können, die Leid und

Entfremdung fühlen. Buddhas zu schaffen-was auch immer ausgehen-magisch grobe Ausführungsform angemessen

sind Wesen zu beziehen, um sie von ihrem Leiden zu befreien, und schließlich, sie zu inspirieren, ihre eigene

Erleuchtung und ihre eigene Seligkeit, Shakyamuni Buddha, den historischen Buddha, zu entdecken, ist ein Emanation

Körper Buddha , aber der Buddha, der sich ausgingen als Shakyamuni vermutlich eine unerschöpfliche Kraft haben, sich

in unendlich andere Formen auszuströmen die Bedürfnisse der Wesen nach. Somit werden alle Buddhas verstanden

diese drei Körper haben: Wahrheit, Beatific und Emanation. Diese Kategorien stellen einen nützlichen Rahmen für uns

die tibetische Sinne der unvorstellbar Realität und Gegenwart erleuchtete Wesen zu verstehen. Der Buddha lehrte, dass

der Mensch sollte die relative Welt der materiellen und geistigen Natur untersuchen, um es gründlich und verbessern das

Leben aller Wesen zu verstehen. Sie sollten nicht nur durch ihre Sinne untersuchen, sondern auch durch eine verstärkte

Nutzung des subjektiven menschlichen Geistes selbst, mit Vernunft und Selbstbeobachtung und Kultivierung kritisches

Denken und fokussiert Konzentration auf Grad Sehschärfe unvorstellbar in der normalen, untrainierten Person.

Der Buddha gegründet und gefördert stark die Tradition der Inneren oder Geist, Wissenschaft ( adhyatmavidya). Es wird

als „Wissenschaft“ genannt, weil es eine organisierte Disziplin für das Streben nach Wissen des Geistes in einer genauen Art

und Weise, mit Blick auf die Befreiung Individuen von ihren negativen Potentiale ist und es ihnen ermöglichen, ihre positiven

Potenziale zu realisieren. Der Buddha aufgebaut lebenslange Bildungs- und Forschungseinrichtungen, die in schließlich

entwickelt, was kam, Klöster genannt werden. Diese Institutionen, zu höherer Bildung gewidmet, weit verbreitet in ganz

Indien und den Rest von Asien im Laufe der Jahrhunderte nach Buddha Zeit. Sie wurde zu einer permanenten Präsenz in

allen asiatischen Gesellschaften, bis das Aufkommen von entweder Islam oder internationalem Säkularismus ausradiert. Die

Studie des Todes, zwischen und Wiedergeburt Prozesse insbesondere von Forschern innerhalb dieser Sinnes Wissenschaft

Institutionen durchgeführt wurde, werden die Ergebnisse in einem riesigen enthalten ist, kumulative wissenschaftliche

Literatur zu diesem Thema. Diese wissenschaftliche Literatur über den Tod ist in den Weltkulturen einzigartig. Es ist die

ultimative Quelle für die Natürliche Befreiung.


TIBETANISCHER IDEAS über den Tod

Die tibetische Haltung gegenüber Tod und die zwischen weder mystisch noch rätselhaft. Dieser Leitfaden für die Reise durch die

zwischen zeigt, wie die Realität des Todes passt in die Tibeter Welt anschaulich die Kontinuität zwischen den ehemaligen,

gegenwärtigen und zukünftigen Leben abbildet. Ihre Multilife Perspektive ist nicht mehr (und nicht weniger!) Ein religiöses

Glaubenssystem als unsere modernen Sinn der Struktur des Sonnensystems oder des Musters des Zyklus der Jahreszeiten in

einem Jahr. Tibeter hielten es für eine Frage des gesunden Menschenverstand und wissenschaftliche Tatsache, dass Wesen

auf einem Kontinuum von Leben existieren animieren, und dass der Tod, zwischen und Wiedergeburt Prozesse einem

vorhersagbaren Muster folgen. Sie haben glaubhafte Berichte von aufgeklärten voyagers, die bewusst durch die zwischen

Erfahrung gegangen sind, bewahrt die Erinnerung, und berichteten über ihre Erfahrungen. Tibeter akzeptieren diese Berichte

ihrer psychonauts ebenso wie wir die von Astronauten tun, die berichten, was auf dem Mond passiert ist. Tibeter glaubt auch,

dass die meisten Menschen Erinnerungen an ihrem früheren Leben durch ein ziemlich elementar Regime der Meditation erholen

können. Tibeter handeln auf dieser buddhistischen Perspektive in einer praktischen Art und Weise, ihre Lebensdauer mit sich

selbst zu erziehen, die Welt zu verstehen und durch die Verbesserung ihrer ethischen Handeln, emotionale Gewohnheiten und

kritische Einsicht für Tod und zukünftige Leben vorzubereiten.

Tibeter teilt unsere westliche Sicht in gewisser Weise des Todes, und auf andere Weise sieht ganz anders Tod. Auf menschlicher

Ebene, sie sehen es wie wir, als eine Tragödie am Ende des Lebens. Sie haben Methoden zur Antizipation und vorzeitigen Tod

abwehren, für Betrug sogar rechtzeitigen Todes und für das kostbare menschliche Leben zu verlängern. Auf dieser menschlichen

Ebene, sind sie noch mehr Angst vor dem Tod, als wir moderne Materia oder Humanisten, die eine automatische, schmerzlos

Vergessenheit erwarten. siehe Tibeter eine Anästhetikum Vergessenheit als sehr unwahrscheinlich, zu verstehen, eher den Tod als

eine Tür zu einem Übergang, der für diejenigen, unvorbereitet oder schlecht misdirected durch negative Gewohnheiten und

Einstellungen schlechter als tödlich gefährlich sein kann. Sie sehen also, natürlich Tod als böswillig, leistungsstarken nihility, die da

draußen lauern, die für sie jederzeit kommen. Im Einklang mit ihrem Erbe aus Indien, sie sich vorstellen, diesen Terror als wilde,

erschreckende Gott des Todes, Yama, König der Unterwelt und Richter der Toten. Er wird als blau-schwarz in der Farbe dargestellt,

mit einem Büffelkopf und zwei Arme, einen weißen Wirbelsäulen-and-Schädel-Club und eine Schlinge, Phallus aufrecht zu halten,

stand nackt auf dem Rücken eines feuerspeienden Büffel. Er ist manchmal mit seiner Gemahlin, der gefürchteten Chamunda, der

kann auch eine weibliche Verkörperung seiner Energie in Betracht gezogen werden. Er hat unzählige Horden von Schergen, die seine

Gebote tun und herumlaufen, die Seelen der Sterbenden zu sammeln. Als er rufen kommt, kann eine Person nicht nein sagen, sie mit

ihm in die Unterwelt gehen. Und in seinem eisernen Halle, die fensterlos ist mit einem Büffelkopf und zwei Armen, einem weißen

Spinal-Spalte-und-skull Club und einer Schlinge, Phallus aufrecht hält, nackt auf dem Rücken eines feuerspeiende Buffalo steht. Er ist

manchmal mit seiner Gemahlin, der gefürchteten Chamunda, der kann auch eine weibliche Verkörperung seiner Energie in Betracht

gezogen werden. Er hat unzählige Horden von Schergen, die seine Gebote tun und herumlaufen, die Seelen der Sterbenden zu

sammeln. Als er rufen kommt, kann eine Person nicht nein sagen, sie mit ihm in die Unterwelt gehen. Und in seinem eisernen Halle, die fenste
und doorless, ihre gute und schlechte Taten werden in der Waage gewogen. Yama beurteilt sie und sendet sie dann an, auf die

verschiedenen Himmelswelt, wenn ihre Tugend vorherrscht, auf die Tier- und höllischen Sphären, wenn ihre Sünden überwiegen.

Wenn sie am glücklichsten sind und ihre Tugend beinhaltet große Sensibilität, Großzügigkeit und Intelligenz, werden sie auf den

menschlichen Bereich zurückkehren können, die für die spirituelle Praxis besser als der Himmel betrachtet wird. Tibeter werden von

Yama erschreckt, und sie schauen auf die Buddhas und Bodhisattvas sie vor Gericht auf seine Hände zu retten. Sie dramatisieren

seine Präsenz auf Festivals und Kostümierungen als heftige Gottheit, die von einem riesigen Mönch trägt eine schreckliche Maske

und ein buntes Kostüm getanzt wird. Er wird immer als letztlich von dem Buddha, von der Weisheit Bodhisattva Manjushri gezähmt

gezeigt, oder durch die Compassion Bodhisattva Avalokiteshvara in seiner Form von Padmasambhava, der großen geschickt und

ersten historischen Retter Tibet. Obwohl die Personifizierung des Todes in der tibetischen Phantasie lebendig ist, bemerken wir sofort,

dass es nicht Yama selbst ist das so schrecklich ist, sondern sein Urteil und die möglichen negativen Schicksal er austeilt aus. Tibeter

haben den gesunden Menschenverstand Ansicht, dass das Leben grenzenlos ist, dass wir nicht aus dem Nichts kam und nichts kann

nicht geworden. Wir sind beide Anfang und ohne Ende. Da wir immer in dem relationalen Bereich beteiligt sein werden, müssen wir

unsere innere Freiheit als auch wissen. Wenn wir dies nicht tun, und sind in unserer Unwissenheit gezwungen, unsere unvermeidliche

Beteiligung als endlose Knechtschaft zu erleben, als ewige Leiden, wird unser Leben grenzenlos Qual sein. Obwohl die

Personifizierung des Todes in der tibetischen Phantasie lebendig ist, bemerken wir sofort, dass es nicht Yama selbst ist das so

schrecklich ist, sondern sein Urteil und die möglichen negativen Schicksal er austeilt aus. Tibeter haben den gesunden

Menschenverstand Ansicht, dass das Leben grenzenlos ist, dass wir nicht aus dem Nichts kam und nichts kann nicht geworden. Wir

sind beide Anfang und ohne Ende. Da wir immer in dem relationalen Bereich beteiligt sein werden, müssen wir unsere innere Freiheit

als auch wissen. Wenn wir dies nicht tun, und sind in unserer Unwissenheit gezwungen, unsere unvermeidliche Beteiligung als endlose Knech

Die menschliche Leben ist als auf halbem Weg zwischen den Staaten von übermäßigen Schmerzen und Zuständen

übermäßiger Freude aus. Ein Wesen übernimmt menschliche Wiedergeburt aus dem Leben in anderen Formen durch eine

große Menge an Verdienst ansammeln, durch Taten des Gebens, moralischen Interacting und Tolerieren, und eine ebenso

großen Menge an Intelligenz, durch lange Anstrengungen der kritische Weisheit zu entwickeln und durchdringt

Konzentration. Die menschliche Form ist relativ frei von starr instinktiven Reaktionen programmiert. So sind die Menschen

eindeutig mit der Fähigkeit und Möglichkeit, ausgestattet zu verstehen voll und ganz ihre Situation, umprogrammieren mich

ganz positiv, die unübertroffene vollkommene Erleuchtung der Buddhaschaft zu erreichen, und du maßlos glücklich,

lebendig, strahlend, und nützlich für andere Wesen. Zu sterben unaufgeklärte und verlieren die Freiheit und Möglichkeit,

menschlicher Verkörperung vor Erleuchtung zu erlangen, und dann in äußerst miserablen Bedingungen unzähligen weiteren

unfreiwillig wiedergeboren zu werden mal-dies wäre die ultimative Tragödie. Sobald die menschliche Leben als die

Bereitstellung die Freiheit und Gelegenheit für evolutionäre Freiheit und altruistisch Aufklärung verstanden wird, ist der

Verlust viel schlimmer als der Verlust des Lebens angenommen entweder bloße Auslöschung ins Nichts oder sichere

Passage in dem Himmel sein. Es ist so etwas wie Verlust des Lebens erwartet in einer Passage in der Hölle oder Fegefeuer

zu führen. Dies ist eine Gefahr, die mehr als tödlich. Es ist ein Tor zu fast grenzenloser Qual. Somit ist der tibetische Sinn der

anfangslos und grenzenloser Natur des Lebens, der Seienden als endlos wiedergeboren, beschönigt nicht die Angst vor dem

Tod alles zu. Es verleiht eine Intensität dieses Leben, das ganz überzeugend ist. Es ist das, was wirklich die starke

Religiosität und Spiritualität der Tibeter zu Grunde liegt, die nicht aus ihrer Umgebung von Hochland Abfällen und

schneebedeckten Bergen kommt.


Auf der mehr spirituellen Ebene haben jedoch Tibeter gelernt, die normalerweise gefürchteten Tod als starke Kraft nah

am Leben zu sehen, einen mächtigen Impuls zum Guten, einem Verstärker von positiven Haltungen und Handlungen. Sie

neigen dazu, nicht in der Verdinglichung des Todes als eine Kraft des reinen Bösen, irgendeine Art von radikaler,

gefühllos, willkürlicher Böswilligkeit einklemmen. Sie lernen eher an sich abgesehen von Leben es als nicht existent als

etwas zu sehen. Dieses Gefühl der Relationalität von sogar zum Tod ermutigt sie, den Tod auf höchstem Niveau als das

unmittelbare, allgegenwärtig Reich der Freiheit, nicht nur einen Teil des Lebens, sondern der Grund des Lebens zu sehen.

Tibeter beobachtet, dass jeder jederzeit an jedem Ort sterben kann. Unser Gefühl der Greifbarkeit der Lebenssituation,

die Solidität der Wachwelt der fünf Sinne und ihre Objekte, ist ein kompletter Fehler. Nichts, was wir denken, wir sind, tun,

fühlen oder haben hat jede Essenz, Substanz, Stabilität oder Festigkeit. Alle Somethings in und um uns herum, mit denen

wir uns von morgens bis abends in Anspruch nehmen sind möglicherweise nichts für uns. Wenn wir gestorben, würden sie

in unserem engsten Griff lösen, vergessen, wenn sie in unserem Geist waren, verloren, wenn sie in unserer Hand waren,

verblasste in leere Taubheit, wenn sie unseren Körper und Geist waren. Überraschenderweise sobald wir auf die

allgegenwärtige Möglichkeit des Todes im Leben gewöhnt, fühlen wir uns stark befreit. Wir wissen, wir jederzeit in allen

Situationen im Wesentlichen frei sind. Wir wissen, dass alle Zwänge nur auf der Illusion von wesentlichen Fortsetzungen

basieren, dauerhafte Substanz, verbindliche Essenz. Wir werden vollständig in das Medium der Freiheit eingetaucht.

Unsere Teilnahme an Relationalitäten ist in Wirklichkeit völlig freiwillig. Dieses Gefühl der Unmittelbarkeit der Freiheit ist

berauschend. Dieses höhere Verständnis des Todes mit Yamantaka, dem Terminator des Todes verbunden ist, die die

schrecklichsten Personifizierung der Weisheit der Selbstlosigkeit ist, die Verwirklichung der Leere des Nichts.

Die Leute haben bemerkt, dass die tibetische Kultur sehr bunt ist, dass die Tibeter im Großen und Ganzen eine fröhliche,

lebendige und lebendig viel. Sie sind individualistisch und unberechenbar. Sie schätzen die Freiheit in jeder Hinsicht und auf

allen Ebenen. Sie haben ihre Unabhängigkeit verwendet, um die Aufklärung Lehre des Buddhas zu üben, nicht nur materiell

oder militärisch zu entwickeln. Sie haben auf intelligente Weise durch ihre Lichter gelebt haben und das menschliche Leben

verwendet und extrahiert das volle Potenzial für evolutionäre, nicht nur Material, Fortschritt. Ein großes Maß für die

einzigartige Schönheit ihrer Zivilisation kommt von ihrem lebendigen Bewusstsein für die Unmittelbarkeit des Todes und die

Freiheit, die das Bewusstsein bringt.


• KAPITEL 2 •
Das Tibetische
SCIENCE OF
DEATH
Was ist der Tod?

Was ist der Tod? Die Frage ist eine wissenschaftliche. Die westliche Wissenschaft hält, dass eine „Null-Linie“ auf dem EEG

bedeutet Aufhören des Herzschlag und Hirnaktivität und stellt somit den Tod. Die Illusion des subjektiven „I“ in dem

individuellen Bewußtsein, angenommen durch Materia mit dem Vorhandensein von Gehirnwellenaktivität zu entsprechen, soll

mit der Einstellung der Gehirnwellen einzustellen. Doch das Bild des Todes als ein Nichts im Bewußtsein ist keine

wissenschaftliche Erkenntnis. Es ist eine konzeptionelle Idee. Es gibt viele Fälle von Menschen zu sein wiederbelebt nach

„flatlining“ seit einiger Zeit, und sie berichten intensiv subjektive Erfahrungen. In der allgemeinen Vorstellung von einer

modernen wissenschaftlichen Ausbildung entwickelt wird, ist der Tod der meist angeblich oft ein Endzustand, ein Nichts zu

sein, ein Vergessen, eine Leere, die das Leben zerstört, das es für immer verschluckt. Es ist ausgerichtet mit dem Schlaf,

Dunkelheit, und Bewusstlosigkeit. Es wird von denen, die glücklich fühlen gefürchtet, oder fühlen sie sich glücklich sein sollte.

Es ist nach von denen gesucht, die in Not sind, mit unerträglichen Schmerzen und Angst gefüllt, als gesegnete letzte

Anästhesie. Aber die Wissenschaft sollte nicht vernachlässigen dieses Bild in Frage zu stellen. In der Tat beginnt innere

Wissenschaft mit der Analyse des Nichts. Nichts ist doch einfach nichts. Es kann nicht ein Ort sein, der eine Idee des Nichts

ähnelt. Ein Ort beinhaltet Bereich oder Verlängerung. Es wird von Koordinaten und Grenzen definiert. Es ist nicht nichts. Es ist

Raum. Nichts hat keinen Platz, noch kann alles innerhalb nichts liegen. Nichts kann nicht eine innere oder eine äußere haben.

Es kann nicht zerstören, schlucken, oder zu beenden. Da nichts, es kann keine Energie oder Wirkung haben. Da nichts, kann

es kein Ding, ein Reich, ein Zustand, oder irgendetwas sein. Es ist absolut nichts zu befürchten. Es ist nichts zu hoffen.

Dieses ultimative Ende von allem, das diametrale Gegenteil von allem, ist an sich nichts. Und doch denken wir an
nichts als etwas. Offensichtlich „Nichts“ ist, dass konzeptionelle Einheit, zeigt am deutlichsten den illusorischen Status
aller konzeptuellen Entitäten. Um das Verb zu verwenden „existieren“ darüber ein Missbrauch der Sprache ist. Um auf
nichts als „es“, „das“, „das“, oder was auch immer, ohne Anführungszeichen, ist ein Fehler, da nur das Konzept,
genannt werden. „Nichts“ ist kategorisch unvorstellbar, so ist es falsch, nichts als ein Ziel Bild. Es ist falsch ein
Grundzustand seinem off gibt keine Lesung vorgestellt, die als EEG-Null-Linie erscheint. Es ist inkohärent eine
Anästhesie sein nach einem Verlust aller Empfindung vorgestellt. Es ist falsch konzipiert ein Ort der Ruhe zu sein, in
dem Bewusstsein verrutschen kann. Es kann nicht eingegeben werden.

Wenn wir nichts in den oben genannten Möglichkeiten stellen, sind wir eigentlich nichts mehr zu tun
als sie selbst tröstlich. Wir bauen unser Bild vom Zustand des Nichts auf unserem gewöhnlichen Sinne des Tiefschlafs. Wir

verlieren Sorgen, Sorgen, Empfindungen und schließlich das Bewußtsein selbst als wir einschlafen. Wir „fallen“ schlafen,

entspannen ein Gefühl der mit in einem Grundzustand. Wir können einen letzten Moment von Bewusstsein haben weg

Rutsch, können wir einen ersten Augenblick haben die vollständige Aufwachen mit einem Speicher von in einem Traum

gewesen, oder, weniger leicht, von in einem Traum aufwacht oder aus einem Traum des Bewusstsein zu verlieren . Aber wir

haben keine direkte Erfahrung bewußt zu sein, so dass wir nicht mehr, bewusstlos gewesen zu. So ist unser Gefühl, in

einem Zustand des Nichts des Bewußtseins Ruhepause ist eine Folgerung auf der Grundlage der letzten und ersten

Momente der Schwelle Bewusstsein. Wir assoziieren Schlaf mit Erfrischung, Ruhe, Frieden und Ruhe. Jemand mit einer

geistigen oder körperlichen Krankheit, die nicht schlafen kann, wird als Folter leiden, und Schlafentzug wird, bevor zu lange

jemand den Körper zerstören. Wir lieben den Schlaf. Eigentlich Schlaf entspricht nicht mit einer Null-Linie, absolutem Mangel

an Gehirnaktivität. Unser Gehirn kann mehr aktiv sein während des Träumens als in einigen Wachzustand. Der Schlaf ist so

materialistisch sehr verschieden von dem Tod Zustand einer Leiche. Wenn wir den Tod als Eintritt ins Nichts vorstellen, sind

wir trösten uns bloß. Unser Sinn für den Tod als Schlaf ist eine bloße Analogie auch aus einer materialistischen Perspektive.

Es ist auch wahrscheinlich, dass das dualistische Modell der „Befreiung“, die einzelnen Fahrzeug Buddhismus und

mystischen Formen des Hinduismus, Taoismus motiviert, und westlicher Monotheismus ein Modell der Befreiung als ein

Zustand der absoluten Unnahbarkeit aus der Welt des Lebens aus dieser universalen menschlichen Erfahrung des Schlafes

abgeleitet. In den meisten Kulturen Schlaf wird als seliger Rückzug in einen abseits Zustand des Friedens, eine geruhsame

Trennung von Sorgen, Sorgen, Schmerzen und Verwicklungen akzeptiert. So religiöse Ideale des Nirwana, als Staat

konzipiert auseinander, ultimative Befreiung von Schmerz und Leiden, oder einer obersten Release, können nichts anderes

als garantierte Staaten dauerhaften, glorreich unbewussten Schlaf!

Wenn wir diese Gleichung sehen, können wir sofort verstehen, warum bei spirituellen oder religiösen Formen der
Befreiung spotten Materia. Warum sollten sie es brauchen? Sie haben sich bereits permanent Rest garantiert. Sie
haben ein garantiertes Nichts auf sich warten, ohne die geringste Anstrengung ihrerseits erreicht, ohne ethische
Opfer, ohne Erkenntnis ohne Fähigkeiten oder Kenntnisse zu entwickeln. Alles, was sie tun müssen, ist
einzuschlafen, eine Fähigkeit, die sie tausende Nächte während bereits kultiviert haben.

Aber was ist es, dass sie die Garantie für einen erholsamen nichts sieht sie nach dem Tod warten? Haben sie
keine glaubwürdigen Beweise? Niemand hat jemals zu berichten Eintritt ins Nichts zurück. Sie haben keinen
Recorder, keine Zuschauer, keine Erweiterung ihrer Sinne in die Subjektivität eines Toten. Sie können nicht
physisch das hirntoten Zustand eines jeden Wesens Sonde in. Sie haben keine überzeugende Beschreibung des
Nichts, was offensichtlich keine Attribute hat. Sie haben noch nie ein materielles Ding geworden nichts beobachtet.
Warum soll die Energie Realität eines Bewusstseinszustand, sei es auch nur ein minimales Bewusstsein für pure
Erholung, sei die Ausnahme des Gesetz der Physik, dass Energie gespart wird und nur transformiert? Was macht
die Materia glauben so stark in das Nichts von
dass ein Energie-Kontinuum?
Die Antwort ist offensichtlich, dass sie überhaupt für diesen Glauben keinen Grund hat. Es ist nur
ein Glaube basiert auf mutige Behauptung, die von vielen anderen Gläubigen bestätigt, alles ohne
die Spur eines Beweises, verstärkt durch ständige Wiederholung und dogmatische Beharren. Es
bietet ein Höchstmaß an Komfort, das religiöse Bedürfnis befriedigen einen vollständigen
Realitätssinn zu haben. Diese comfortingness könnte Anlass zu Verdacht oder Zweifel haben, so ist
es für die Materialist von dem Vorwand getarnt, dass Nichts ist etwas erschreckend, was
unerwünscht ist, eine bittere Pille, die er oder sie, die mutig modernen Menschen erwachsen, gelernt
hat, zu schlucken. Aus diesem Grunde materialistische Wissenschaftler so dogmatisch abweisend
Beweise über die postdeath Kontinuität des Bewusstseins sind. Sie können nicht die Beweise
betrachten auch beiläufig, weil diese Fragen über ihren eigenen Glauben erzeugen würde.

In der Tat, unterstützt eine beträchtliche Menge von glaubhaften Beweisen für die Wahrscheinlichkeit
von postdeath Existenz des Bewusstseins und empfindungsfähiger künftigen Leben Kontinuität. Erstens ist
es die natürlichste Sache zu erwarten, da alles andere in der Natur Kontinuität durch Veränderungen
aufweist. Zweitens berichten viele glaubwürdige Zeugen, dass sie gestorben und erlebt gewisse Abenteuer.
Einige starben klinisch und wurden wiederbelebt. Einige erinnern als Kinder Details und Umstände der
früheren Leben, und einige ihrer Erinnerungen werden von anderen Menschen bestätigt, auf die
Untersuchung von seriösen Forscher im Stehen. Einige kodifizieren die Daten auf verschiedene Weise
gesammelt und präsentieren sie in Handbüchern in den Traditionen der in vielen Kulturen verwendet
Sterben.

Kein vernünftiger Mensch fürchtet Nichts. Es könnte langweilig sein. Es ist vielleicht nicht entzückend sein. Aber zumindest

sollte es ruhig, friedlich und schmerzlos. Und in Bezug auf all die Probleme der Wachheit, ist es angenehm und sehr begehrt

von jedem von uns. Was wir fürchten, und sollte rational fürchten, sind Schmerz und Leid. Wir arbeiten hart im Leben

Schmerzen zu vermeiden und Leiden für sie und diejenigen, die uns lieb. So sind wir Angst vor dem Tod, nicht weil wir es

wissen ist nichts, sondern weil wir in unseren Knochen wissen es kann nicht bringen automatisch uns nichts. Wir befürchten, die

viele schmerzhaften Somethings könnte es uns bringen. Also unsere vernünftige menschliche Vorsicht will wissen, was es

bringen wird, wie wir die schlechten zu vermeiden vorbereiten und gewinnt das gut, was zu erwarten ist und wie man sich darauf

vorbereiten. Wir wissen, dass schläft heute Nacht fallen, werden nicht morgen und ihre Herausforderungen verhindern. So

bereiten wir uns auf morgen, so gut wir können. Je besser wir vorbereitet sind, desto mehr glücklich schlafen wir. Wir wissen,

dass der Schlaf des Todes wird nicht automatisch neue Situationen für das Bewusstsein verhindern. So bereiten wir uns auf

diese neuen Situationen. Und je besser wir bereit sind, desto entspannter werden wir sein, wenn wir sterben müssen.

Denn auch die meist eingefleischte Materialist, Pascal berühmte „Wette“ ist immer noch überzeugend: Wenn wir nach dem

Tod nichts werden, werden wir nicht da sein zu bereuen vorbereitet zu haben
etwas. Aber wenn wir etwas nach dem Tod, und wir haben nicht vorbereitet oder sind schlecht vorbereitet, dann werden wir lange das

Gefühl, bitter, schmerzlich bereuen. Also wir haben alles zu verlieren, indem sie nicht vorbereitet, und nichts zu gewinnen; wir haben

alles, was durch die Vorbereitung, und nichts zu gewinnen zu verlieren. Sollte unsere Vorbereitung umsonst gewesen sein, eine wenig

Zeit auf sie in diesem Leben verbracht wird nicht für die Ewigkeit bereut werden. Sollte unsere Vorbereitung für etwas sein, die Zeit,

weg von ihm aus Gründen des diesseitigen Leben geschäftlich oder zum Vergnügen wird tief für die Ewigkeit wie die Verschwendung

von einer lebenswichtigen Ressource bedauern.

die von uns so, die entweder die Klugheit oder die Abenteuerlust, um mit einer Lebenssituation der gesamten
Relativität in Raum und Zeit kann sicher gehen haben. Es gibt keine Grenzen für unsere Verbundenheit mit
unbegrenzten Dimensionen und Universen. Und es gibt keine Grenzen für unsere Kontinuität der Entwicklung,
schlecht oder gut. Eine sehr starke Verpflichtung zu Situationen zu verbessern, in dem wir uns zusammen mit
anderen
- ergibt sich aus dem Verständnis der Zwangsläufigkeit in unendlichen Relativität und Kontinuität befindet. Der
Verzicht auf jede Verdinglichung des Nichts lässt uns mit einer absoluten Beschäftigung mit der Qualität der relativen
Situationen. Diese Beschäftigung verlangt, dass wir alle zur Verfügung stehenden Mittel verwenden, um sie zu
verbessern.
zurück auf bestimmte religiöse Überzeugungen durch keine rationale Beweise oder plausible Schlussfolgerung

unterstützt zu fallen ist nicht sinnvoll, angesichts der Tatsache, dass unsere Entscheidungen von Aktionen könnten

unbegrenzte Folgen haben. Nachdem wir uns der Versuchung geheilt Nichts vergegenständlichen, warum sollten wir

etwas unwahrscheinlich Seelenzustand vergegenständlichen, die die Eigenschaften eines angenehmen Nichts-seligem

Anästhesie, Unnahbarkeit aus Verbindung zu Bedingungen, dauerhafte Isolation aus eigener Erfahrung, und alle

garantiert eine absolute wiedergibt, nonrelative Kraft, die die relative noch steuert, ist davon unberührt? Hier vielmehr

sollten wir Pascals Wette in umgekehrter Reihenfolge verwenden. Wenn aufgrund einer unvermeidlichen Schicksal der

Seele, wird ein allmächtiges Wesen uns retten, egal was wir tun, werden wir nicht bedauern ein wenig Zeit verbracht zu

haben bereiten uns unnötig zu speichern. Aber wenn es kein solches Wesen, oder wenn es göttliche Wesen sind

mächtiger als wir, die uns helfen können, wenn wir bereit sind, ihre Hilfe anzunehmen, dann werden wir tief für eine sehr

lange Zeit unserer Scheitern bedauern sie vorzubereiten. Es gibt keinen Grund für eine solide Glaube irrational zu sein.

Ein nützlicher Glaube sollte nicht blind, sondern auch über die Gründe bewusst sein. Ein Sound Glaube soll die

wissenschaftliche Untersuchung verwenden, um sich zu stärken. Es sollte den Geist offen genug sein, mich nicht in dem

Brief zu sperren. Ein pflegende, nützlicher, gesunder Glaube soll kein Hindernis sein, um eine Wissenschaft des Todes

zu entwickeln. In der Entwicklung einer solchen Wissenschaft, obliegt es dem Prüfer alle bisherigen Versuche zu prüfen,

dies zu tun, vor allem jene Traditionen mit einer langen Entwicklung und einer reichlichen Literatur. Von all diesen,

In Anbetracht der unendliche Verbundenheit Lebensformen, Anfang und ohne Ende, und in einer Unendlichkeit von
Raum zu verbreiten, die materialistische Bild der Evolution als natürliche Selektion zwecklos Betrieb noch effizienten
entwickelt Lebensformen durch zufällige Mutation von einem bestimmten Anfangspunkt innerhalb eines endlichen
Theaters von Planeten Umgebung,
braucht eine Überarbeitung. Zunächst einmal postuliert bestimmte Anfänge und endliche Einstellungen sind immer suspekt. Die

Materialist Konto beschreibt maßt das Material, kausalen Entwicklungsprozess, aber warum soll nicht so gut wie Körper entwickelt und

mutiert Sinn? Die buddhistische Sicht auf all dies, das psycho-biologische Evolutions Konto bekannt als die „Theorie des Karma“ ist

sehr wie die Darwinsche Evolutionsidee. Die Karma-Theorie beschreibt eine „große Kette des Seins“, eine Verwandtschaft zwischen

allen beobachteten Arten von Wesen, und ein Muster der Entwicklung einer Lebensform in eine anderen postulieren. Die Menschen

haben Affen in der Vergangenheit, und alle Tiere sind einzellige Tiere gewesen. Der Unterschied in der Karma-Theorie ist, dass

Individuen durch unterschiedliche Lebensformen von Leben zu Leben mutieren. Eine subtile, geistige Ebene des Lebens trägt in

einem Leben in die folgend denjenigen entwickelten Muster. Arten entwickeln und in Bezug auf ihre Umgebungen mutieren und

Einzelpersonen auch von Spezies zu Spezies entwickeln und mutieren. Diese karmischen Evolution kann zufällig sein, und Wesen

können in niedrigeren Formen sowie höhere diejenigen entwickeln. Sobald Wesen des Prozesses bewusst werden, sie können jedoch

gezielt ihre Entwicklung durch Auswahl von Handlungen und Gedanken beeinflussen. Obwohl es nicht zu leugnen Unterschiede sind,

gibt der Karma-Theorie eine evolutionäre Erklärung, wie Wesen sind, wie sie sind. So habe ich übersetzt Sobald Wesen des

Prozesses bewusst werden, sie können jedoch gezielt ihre Entwicklung durch Auswahl von Handlungen und Gedanken beeinflussen.

Obwohl es nicht zu leugnen Unterschiede sind, gibt der Karma-Theorie eine evolutionäre Erklärung, wie Wesen sind, wie sie sind. So

habe ich übersetzt Sobald Wesen des Prozesses bewusst werden, sie können jedoch gezielt ihre Entwicklung durch Auswahl von

Handlungen und Gedanken beeinflussen. Obwohl es nicht zu leugnen Unterschiede sind, gibt der Karma-Theorie eine evolutionäre Erklärung,

Karma durchgehend als „Evolution“ oder „evolutionäre Aktion.“


Karma bedeutet Aktion, die Entwicklung und Veränderung bewirkt, und so ist in der Nähe zu dem, was wir von der Evolution

bedeuten. Es gibt keine Notwendigkeit, das indische Wort zu behalten Karma. Einige Übersetzer tun dies, weil der Faktor

Mystifikation; sie glauben, dass nichts in der Zielsprache kann die einzigartige Bedeutung des ursprünglichen Begriff reproduzieren.

Einige Westler, die in Ost-Gedanken tauchen auch den Begriff halten, weil sie denken an Karma Mystisch, als eine Art Schicksal.

Aber in der buddhistischen Wissenschaft, hat es nichts mit Schicksal zu tun ist ein unpersönlicher, natürlicher Prozess von Ursache

und Wirkung. Unser Karma zu einem bestimmten Zeitpunkt von Leben oder Tod oder dem zwischen ist das Gesamtmuster der

kausalen Impulse aus früheren Aktionen verbunden mit unserem Leben-Kontinuum führen. Diese bilden einen Komplex, der seine

Auswirkungen auf unseren Körper, Aktionen beeindruckt und Gedanken. Im Gegenzug unserer laufenden Aktionen von Körper,

Rede und Geist neue kausale Impulse bilden, die die Natur und die Qualität unseres Lebens in der Zukunft bestimmen. Dieser

Komplex kann unser genannt evolutionäre Dynamik. Es gibt ein altes tibetische Sprichwort: „Sie nicht über Ihre früheren Leben sie

fragen; nur genau hinschauen bei Ihrem jetzigen Körper! Sie nicht über Ihre Zukunft Leben fragen sich; nur Blick auf Ihrem Geist in

der Gegenwart!“Dies drückt das Gefühl, dass unsere gegenwärtigen Körper aus einer langen Entwicklung getrieben von früheren

Aktionen weiterentwickelt haben, und unsere zukünftigen Ausführungsform werden geprägt durch, wie wir denken und was wir

entscheiden, in unseren gegenwärtigen Handlungen zu tun .

Die Zeit des zwischen dem Übergang von einem Tod zu einer neuen Wiedergeburt, ist die beste Zeit bewusst zu versuchen,

den kausalen Prozess der Evolution zum Besseren zu beeinflussen. Unsere evolutionäre Dynamik vorübergehend Flüssigkeit

während des zwischen, so dass wir eine Menge Boden während seiner Krisen gewinnen oder verlieren. Tibeter ist dies sehr

bewusst. Es ist, warum sie den Schatz Buch der Natur Befreiung so viel wie ein Führer, ihr Schicksal zu bessern.
DIE SECHS REALMS

Buddhisten haben das mögliche Leben Realms in sechs Hauptkategorien schematisieren. Negative mögliche

Erfahrungen können unbegrenzt erhöhen, was zu Formen und Ausgestaltungen der Erfahrung, die ganz höllisch sind, da

diese Bereiche von Osten als auch westliche Vorstellungen vorgestellt wurden. haben Buddhisten aufwendige Bilder der

acht heißen Höllen, die acht kalten Höllen, die acht Brech Höllen, und die acht Schneiden Höllen, bewegend aus

einfallsreich von den schmerzhaften Erfahrungen von Wärme, Kälte, Kompression und Dissektion entwickelt. Es gibt

psychisch unerträgliche Hölle Darstellungen auch, unendlich in ihrer erschreckenden Vielfalt und Erlebnis Negativität.

Diese Höllen erzeugt durch negative evolutionäre Aktionen getrieben vor allem durch Hass. Sie sind die

Feedback-Konstruktionen und Vergrößerungen der unbegrenzten continua des Hasses. Glücklicherweise, kein Aufenthalt

in der Hölle kann logisch ewig sein, obwohl sie in ihnen auf die gequälten Leidende von unendlicher Dauer scheinen. Ich

habe die Wesen in diesen Bereichen als „Höllen Wesen.“

Weiter gibt es die Bereiche der pretans, die oft als „hungrigen Geist Realms.“ Pretans sicherlich hungrig und
durstig sind, aber sie sind keine Geister. Sie sind Lebewesen in Bereichen extremen Frustration gefangen
betrachtet. Ich habe ihren indischen Namen anglisiert preta
und nennen sie „pretans.“ Gier, der Wunsch zu übernehmen, wird vergrößert und zurückgeführt, das pretan Reich zu produzieren,

ebenso wie Hass die Höllen schafft. Pretans unterzieht unendliche Permutationen von den Qualen des Tantalus. Einige haben riesige

Mägen die Größe des Yankee Stadium, schmale Hälse Meilen lang und der Durchmesser der Stiftlöcher und unersättlichen Hunger

und Durst. Wenn sie so etwas wie Nahrung findet, ist es schwer zu bekommen, schwer zu essen und zu schlucken, und es brennt auf

dem Weg nach unten und schafft unvorstellbare Schmerzen statt Befriedigung geben. Pretans sind Inkarnationen von Hunger, Durst,

Verlangen und Frustration. Da die Höllenwesen Inkarnationen des Hasses und die pretans von Gier, tierischen Lebensformen sind

durch akkumulierte Ignoranz, Dummheit oder Dummheit geschaffen. Tiere sind uns vertraut, auf die menschliche Lebensform der

Nähe. Sie leiden unter relativem Mangel an Intelligenz und begrenzte Fähigkeit zu kommunizieren. Sie sind vor allem auf unfreiwillige,

Instinkt getriebene Reaktionen auf Situationen gebunden. Ihr Potenzial für die Freiheit ist äußerst begrenzt, Sie werden nicht nach

unten auf von Buddhisten sehen aus, als an mich schlechter als Menschen; sie haben auch Seelen, sie leiden auch, und sie werden

auch Erleuchtung erlangen. Aber ihre Situation ist auf intensive positive Entwicklung nicht gut geeignet, aufgrund der

Unveränderlichkeit ihrer instinktiven Ignoranz. Sie brauchen eine besondere Art von Pflege und Unterstützung zu helfen, sie zu

entwickeln, egal, dass ein Mensch fast ein Buddha effektiv liefern werden müssen. Sie werden nicht von Buddhisten auf als an sich

schlechter als Menschen sah nach unten; sie haben auch Seelen, sie leiden auch, und sie werden auch Erleuchtung erlangen. Aber

ihre Situation ist auf intensive positive Entwicklung nicht gut geeignet, aufgrund der Unveränderlichkeit ihrer instinktiven Ignoranz. Sie

brauchen eine besondere Art von Pflege und Unterstützung zu helfen, sie zu entwickeln, egal, dass ein Mensch fast ein Buddha

effektiv liefern werden müssen. Sie werden nicht von Buddhisten auf als an sich schlechter als Menschen sah nach unten; sie haben auch See

Menschen, in deren Bereich in der Nähe der Tiere, sind auch Inkarnationen aller Negativität, sondern frei von den
Extremen der Hass, Gier und Unwissenheit geworden, die die hell- binden
Wesen, pretans und Tiere. Die menschliche Lebensform ist die evolutionäre Produkt nicht nur dieser Negativität,
sondern auch ihr Gegenteil, Geduld, Großzügigkeit und intelligente Empfindlichkeit. Über lange evolutionäre
Zeiträume vor Leben als Mensch-über Milliarden von Leben-unendlich Quanten Geduld haben unter der Kraft der
Hölle produzierenden Hass vermindert, in Form von leichten Rückgängen von Hass-Reaktionen entstehen bei
verletzt zu werden. Infinitesimale Quanten Ablösung oder Großzügigkeit haben die Kraft der pretan produzierenden
Gier vermindert, da eine leichte Abnahme der Bindung Reaktionen auf den gewöhnlichen Objekten der Begierde
entstehen. Und beide Toleranz und Großzügigkeit sind unendlich Quanten erhöhte Empfindlichkeit gegenüber
anderen Wesen angeregt, das wirkt die egozentrischen Täuschungen, die das Tier Existenz und entstehen als ein
leichte Verringerung der Selbst in Anspruch genommen Absorption bei der Verfolgung der instinktiven Programme
und damit in momentanen noticings der Bedürfnisse anderer Tiere dominieren. Der kumulative Effekt dieser
winzigen freiwilliges Ausscheiden aus dem Druck auf die Instinkte der Wesen in den drei „schlechten Güter“ oder
„schreckliche Reiche“ (Hölle, pretan und Tier), entwickelt die evolutionäre Dynamik ein Wesen in das menschliche
Leben zum Dachboden bilden. Und das ist, warum das menschliche Leben Form, wie ein kostbarer Schatz
angesehen wird, ein hart erkämpften, großartige Leistung, nicht achtlos verschwendet werden. Relativ gesehen,
hat das menschliche Leben Freiheit von Notwendigkeit unfreiwilliger Getriebensein durch instinktive Reaktionen,

Jenseits der menschlichen Leben Reich ist das Leben Reich des antigods oder titan, wie ich ihre indischen Namen
übersetzt Asura. Sie haben die Freiheit und Möglichkeit, über die des Menschen; in die Tat, haben sie ihren Besitz aus
dem menschlichen Niveau gestiegen, in der Regel, aber sie haben ihre Großzügigkeit, Toleranz investiert und
Empfindlichkeit im Streben nach Macht. Sie wurden in den Bann der Wettbewerbsfähigkeit gefangen und werden von
Eifersucht getrieben. Sie wollen andere Wesen übertrumpfen. Sie lieben es zu kämpfen. Sie leben in heavenlike Reich
in der Nähe des Himmels, und sie sind ständig bemüht, mit den Göttern zu konkurrieren, zu versuchen, die Himmel
Reichen weg von ihnen zu nehmen. Da ihr Leben von ständigen Kämpfen und Töten und sie sterben habituate Wut,
neigen sie schließlich nach unten in die Höllen fallen.

Die höchsten egozentrischen Lebensformen in Bezug auf die bloße Verdienst und Intelligenz sind die der Götter.

Aufgrund ihrer langen evolutionären Praxis der Großzügigkeit, Sensibilität und Toleranz, mit deren Beherrschung der

Gedankenkontrolle gekoppelt ist, stiegen sie aus dem menschlichen Lebensform durch verschiedene Paradiese. Sie haben

mehr Freiheit und Chancen als Menschen, aber der sehr Reichtum ihrer Begabung ist ihre größte Gefahr: Sie fühlen sich so

groß und großartig, sie haben so Komfort, Vergnügen, Mächte und Herrlichkeiten, ihre Lebensdauer so lang ist, und die

unteren Bereiche und die möglichen Leiden des egozentrischen Lebens scheinen so weit weg von ihnen, dass es sehr

schwer für sie, ihre Freiheit kreativ zu nutzen. Sie werden von Stolz beherrscht, und neigen dazu, wieder unter der

menschlichen Ebene zu fallen, wenn ihre extrem lange Lebensdauer der evolutionären Dynamik verlieren, die sie geschaffen

haben.

Es gibt drei Bereiche innerhalb des Götterbereich, dem Wunsch, reiner Form und formlos
Regionen. Der Wunsch Region besteht aus sechs Himmel, zwei von ihnen, obwohl unsichtbar für den Menschen terrestrisch, und vier

Himmelsgestirn, die immer noch eine Art von Landschaft für die Gottheiten in sich haben. Die Gottheiten dieses Himmels erleben Sie

eine paradiesische Existenz, sondern als Folge verlieren sie den Antrieb für ultimative Freiheit und Glück in einer scheinbar endlosen

Runde der hochwertigen Genüsse. Über den sechs Wunsch Himmel ist sechzehn reine Form Himmel, in dem Gottheit in den Körpern

aus reiner Energie bestehen. Sie sollen als „Brahma-bodied“, das heißt, sie wie transgalactic Energiewolken Glück und Glanz sind. Ihr

Selbst Freude ist ihr Haupt Versagen, und obwohl sie große Intelligenz haben, neigen sie dazu, die Erinnerung an ihre Vergangenheit

als schwächer, leidenden Wesen zu ignorieren, ihr Sinn für die Notlage der unendlichen anderer Wesen um sie herum im ganzen

Multiversum, und die Möglichkeit, ihre Zukunft Verletzlichkeit. „Beyond“ dieser reine Form Himmel, wenn auch der räumliche Begriff

„jenseits“ Sinnhaftigkeit verliert hier-sind der vier formlos Himmel, die von den unendlichen Raum, unendlichen Bewusstsein, die

absoluten Nichts, und darüber hinaus das Bewusstsein und Bewusstlosigkeit. In diesem Himmel wohnt unzählige Billionen von

Göttern, die von der Beteiligung an Formen zurückgezogen haben, durch das Streben nach dem absoluten angetrieben. Das Ziel der

immer friedlich, die immer subtiler, und die immer mehr real, werden sie durch das kritische Bewusstsein für die Konstruiert aller

Staaten nicht gewahrt, ihre Leere und Relativität. Sie bleiben im Reich der Flaute für extrem lange Zeiträume, ungetrübt von jeder

Sorge, sicher in ihre Richtung der endgültigen ultimacy erreicht zu haben, der einen mit dem Absolut geworden. Sie sind am subtil von

Stolz und Verblendung in die ultimative selbstgebauten Welt der Entfremdung und Selbst Beschäftigung vorstellbar gesperrt.

Buddhisten diesen Himmel und die Lebensformen der Götter der gefährlichste pitfall für Meditierende zu betrachten, weil sie so nah

an, was die philosophisch ungebildet erwarten, dass die absoluten sein sollen: eine unendliche Objektivität, eine unendliche

Subjektivität, das Nichts, und eine unendliche Undefinierbarkeit . Nur das Verständnis der Leerheit, die Relativität aller Dinge und

Zustände, stellt die kritische Verteidigung gegen die scheinbare Ruhe und Transzendentalität dieses Himmels Erliegen und es für eine

sehr lange Zeit wiedergeboren zu werden. Sie sind am subtil von Stolz und Verblendung in die ultimative selbstgebauten Welt der

Entfremdung und Selbst Beschäftigung vorstellbar gesperrt. Buddhisten diesen Himmel und die Lebensformen der Götter der

gefährlichste pitfall für Meditierende zu betrachten, weil sie so nah an, was die philosophisch ungebildet erwarten, dass die absoluten

sein sollen: eine unendliche Objektivität, eine unendliche Subjektivität, das Nichts, und eine unendliche Undefinierbarkeit . Nur das

Verständnis der Leerheit, die Relativität aller Dinge und Zustände, stellt die kritische Verteidigung gegen die scheinbare Ruhe und

Transzendentalität dieses Himmels Erliegen und es für eine sehr lange Zeit wiedergeboren zu werden. Sie sind am subtil von Stolz

und Verblendung in die ultimative selbstgebauten Welt der Entfremdung und Selbst Beschäftigung vorstellbar gesperrt. Buddhisten

diesen Himmel und die Lebensformen der Götter der gefährlichste pitfall für Meditierende zu betrachten, weil sie so nah an, was die

philosophisch ungebildet erwarten, dass die absoluten sein sollen: eine unendliche Objektivität, eine unendliche Subjektivität, das Nichts, und e

Die „sechs Bereiche der Migration“ werden grafisch überall in Tibet und anderswo in der buddhistischen Welt im
„Rad des Lebens“ vertreten oft auf Tempelwände gefunden. Diese Zahl steht für die Erfahrung der sterbenden
Person, die in den „Mund des Todes“ Fliege (die Gottheit Yama, das Rad in dem Mund und Händen und Füßen hält),
und landet auf dem Rad des egozentrischen Lebens nach seiner evolutionären Dynamik (siehe Farbeinsatz, Platte 4 ).
Das Buch der Natur Befreiung setzt diese kosmologischen Kontext als Kulisse für die Reise des Verstorbenen durch
den dazwischen. Wenn man einmal die grenzenlose Verbundenheit aller Lebensformen gefühlt hat, ist der
inspirierende unendliche Horizont der positiven Entwicklung in Richtung Erleuchtung durch den erschreckenden
unendlichen Horizont der negativen Entwicklung oder Degeneration in Richtung des Tieres begleitet, pretan oder
Höllen sein Lebensformen. Die schrecklichen Zustände sind wirklich erschreckend und auf jeden Fall vermieden
werden. Nichts wäre weit
bevorzugt. Das Bewusstsein für die möglichen schrecklichen Zustände ist ein starker Motivator in Richtung positive

Entwicklung für sich selbst, und ein intensiver Katalysator für Mitgefühl für andere. Es ist unerlässlich für den messianischen

Antrieb der Entwicklung andere Wesen zu retten von dem Leiden ist, den Wille, oder Geist der Erleuchtung genannt. Dies ist

die geistige Vorstellung, dass ein gewöhnlichen egozentrisch Wesen in eine altruistische Bodhisattva ändert.

Einige asiatische Lehrer gesagt haben in den letzten Jahrzehnten, dass die schrecklichen Zustände einfach metaphorisch sind und

nicht wörtlich genommen werden, dass sie lediglich an, Geisteszustände vermieden werden. Es besteht eine gewisse Wahrheit, dass,

natürlich, zumal das ganze Universum auch von Geisteszuständen besteht. Es war auch praktisch jene Lehrer, dass ihre Schüler, im

Westen mit einer bestimmten Herkunft und Ausbildung, von einem erbaulichen Weg des Lernens und die Meditation durch die

Aussicht auf dem knisternden Brimstone Feuer der Hölle sein könnten verscheucht sie dachten, hatten sie längst entkommen . Aber in

der letzten Analyse ist der metaphorische Ansatz irreführend. Und es ist nicht mehr ganz so notwendig. Die ganze Welt ist in

gewissem Sinne durch den Geist geschaffen, von dem unendlich positiv auf die unendlich negativ. Wenn Sie vor einem Güterzug

herauszutreten, seine schmerzhafte Zerkleinerung von Ihnen ist alles, auch im Kopf. Eine befreite Person, viscerally Kenntnis von der

genauen Sinn von „nur im Kopf zu sein“, würde kein Problem vor einem solchen Zug stehen, wenn es keinen Nutzen für Wesen waren

so zu tun. Aber es braucht eine Person dieser Fähigkeit, die Möglichkeit der Hölle, die pretan Reich, das Tierreich oder sogar die

schlimmsten Formen des menschlichen Lebens ohne Freiheit und Gelegenheit zu ignorieren. Es ist gesund für den Rest von uns zu

befürchten von Fracht zerquetscht Zügen-es gibt uns Energie aus dem Weg zu bekommen. Es ist gesund für uns zu lassen Negativität

wegen der unendlich negativen Folgen unkontrolliert gehen zu befürchten, sie können produzieren-es gibt uns Energie Negativität im

Keim zu ersticken. “Hätte kein Problem vor einem solchen Zug stehen, wenn es für Wesen keinen Nutzen waren davon ab. Aber es

braucht eine Person dieser Fähigkeit, die Möglichkeit der Hölle, die pretan Reich, das Tierreich oder sogar die schlimmsten Formen

des menschlichen Lebens ohne Freiheit und Gelegenheit zu ignorieren. Es ist gesund für den Rest von uns zu befürchten von Fracht

zerquetscht Zügen-es gibt uns Energie aus dem Weg zu bekommen. Es ist gesund für uns zu lassen Negativität wegen der unendlich

negativen Folgen unkontrolliert gehen zu befürchten, sie können produzieren-es gibt uns Energie Negativität im Keim zu ersticken. “Hätte kein

Wenn wir die Wissenschaft des Todes verwenden werden die Kunst des Sterbens gut zu entwickeln, müssen wir

erkennen, dass alle diese Bereiche genauso real wie unser gegenwärtiges Leben im menschlichen Bereich berücksichtigt

werden müssen. Diejenigen, die ihr eigenes früheres Leben erinnert haben berichtet, dass dies der Fall zu sein. Und es

macht logischen Sinn, dass die Lebensformen in dem Ozean der Evolution wären viel zahlreicher als nur die Anzahl der

Arten auf diesem winzigen Planeten wenig Materials, das wir heute um uns herum sehen können. So bot die Ermutigung

durch das „es ist alles im Kopf“ -Ansatz kann nützlich sein. Aber wir sollten uns daran erinnern, dass es nicht selektiv auf

jene Aspekte der Realität angewendet werden, können wir nicht mögen. „Da draußen.“ Alle Wirklichkeit im Kopf ist, und

der Geist wir es erleben, wie so sollen wir immer noch Sorge dafür zu sorgen, nehmen, dass „da draußen“ ist schön und

nicht schrecklich,
DER DREI BUDDHA BODIES

Das sechs Bereiche Schema gibt einen statischen Querschnitt des gewöhnlichen buddhistischen Kosmos. Wir brauchen auch

ein Gefühl für die buddhistische Sicht des unendlichen Prozesses der Existenz durch die aufgeklärten erfahren. Eine Seele

fortLebensProzeß geht endlos durch die Phasen des Todes Zustand zwischen Staat und das Leben Zustand. Diese Phasen

sind parallel in einem einzigen Leben zu tiefem Schlaf, Traumzustand, und der Wachzustand. Und im Wachzustand gibt es

einen dritten parallelen Zyklus, der tiefe Trance-Zustand, der subtilen Körper-Geist-Zustand (einen bewusst gerichtet

out-of-body Zustand, als magischen Körper bekannt) und der grobe Körper Reentry Zustand. Diese Sätze von drei sind mit der

Standardanalyse des Buddha-Zustand in den drei Buddha Körper verbunden ist, die Wahrheitskörper, die Beatific Körper, und

die Emanation Körper. Die Praxis des tantrischen Yoga zielt darauf ab, gewöhnlichen Tod auszurichten und zu verwandeln, in

den Schlafzustand, und Trance in die Buddha Wahrheitskörper; die gewöhnliche zwischen Traumzustand, und der Wach

subtil, magischen Körper-Geist-Zustand in den Buddha Beatific Körper; und das gewöhnliche Leben, der Wachzustand, und

der integrierte Bruttokörper in den Buddha Emanation Körper.

Abbildung 2. Die drei Buddhas Körper und ihre Analoga

Im Zusammenhang mit Praktiken, wie sie in dem vorgelegten Buch der Natur Befreiung,
orientiert sich zwischen Staat für einen erfolgreichen Einsatz der gewöhnlichen Vorbereitung beschleunigen
Fortschritt in Richtung Erleuchtung, die Prozesse der Folge von Leben, Alltag, und die einzigen Leben kann auch als
die „sechs Betweens“ beschrieben das Leben, Traum, Trance , deathpoint, Realität und Existenz Betweens. Dieses
Schema wird verwendet, in dem Praktiker ein Gefühl zu schaffen, die alle Momente der Existenz „zwischen“
Momenten, instabil, flüssig und umwandelbar in befreite Erleuchtungserfahrung. So zwischen dem Leben ist das
normale Leben, verstanden als zwischen Geburt und Tod existieren. Der Traum zwischen ist der Zeitraum zwischen
Tiefschlaf und dem Wachzustand. Die Trance zwischen dem Zustand zwischen dem Wachzustand des dualistischen
Bewusstseins und dem aufgeklärten Bewusstsein der transzendenten Weisheit. Der Todespunkt zwischen der
Aufblitzen oder mehrere Tage lang Bewußtlosigkeit zwischen Leben und die Realität dazwischen. Die Realität
zwischen dem
verlängerter bewusster Zustand (manchmal so lange wie zwei Wochen) zwischen dem Todespunkt und Existenz Betweens. Die

Existenz zwischen dem zweiten verlängerten, bewusste Zustand zwischen den Reisenden, die aus den Erfahrungen der

verschiedenen Geburtsort in einer Gebärmutter, Eier, Feuchtigkeit oder Lotus stoßen; es tritt zwischen der Realität zwischen

und Konzeption oder Geburt in das Leben zwischen. Auf diese Weise beschreibt alle Aspekte des normalen Lebenszyklus kann

wie in schematisch dargestellt werden Figur 3 .

Diese sechs Betweens werden entwickelt, um die Übergangscharakter aller Momente der Existenz einer beliebigen Stelle auf

das Leben eines Menschen-Kontinuum zu betonen. Die Regelungen der drei Körper und die sechs Betweens werden verwendet,

um einen Zusammenhang unterstützt die Bemühungen zu schaffen, die gewöhnliche Runde der Leiden der Menschen in

egozentrische selfpreoccupation in eine Erfahrung von Liebe und Glück gesperrt zu verwandeln.

Abbildung 3. Der Lebenszyklus, wie die sechs betweens


THE BODY-MIND COMPLEX

Nachdem die Umrisse des Kosmos gelegt zugrunde liegen die Buch der Natur Befreiung,
was ist das tibetische Modell des Körper-Geist-Komplex? Die buddhistischen Wissenschaften setzen eine Reihe von Modellen

für verschiedene Zwecke her. Die Regelungen müssen wir hier verstehen sind diejenigen der drei Ebenen des Brutto, subtil und

sehr subtil Körper und Geist, die fünf Aggregate, die fünf Elemente, und die sechs Sinne. Bevor sie, sollten wir bedenken, dass

alle diese Systeme in der buddhistischen Wissenschaften sind heuristische Geräte, Muster leicht zu merken. Es muß unbedingt

nicht nur fünf oder sechs dieser oder jener sein. In jedem Fall könnte man die Dinge in mehr oder weniger Kategorien

analysieren. Die Sätze von den Tibetern verwendet werden, sind diejenigen, die sie am nützlichsten in ihrer langjährigen

Erfahrung gefunden zu haben. Begriffsschemata sind wie Linsen in einer Kamera. Eine Szene mit einem 105 mm. Objektiv sieht

anders aus, als es mit einem 35 mm hat. Linse. Es besteht keine Notwendigkeit zu argumentieren, über die zu mehr wahr ist,

was da draußen ist. Sie sind lediglich unterschiedliche Vergrößerungsstufen.

Die drei Ebenen des Körper-Geist-Komplex verwendet, um einen Rahmen für die Buddhisten ihre subtilen,
kontemplative Erfahrungen mit ihren gewöhnlichen Erfahrung zu integrieren. Dies ermöglicht ihnen, ihren gewöhnlichen
Selbstidentifizierungsprozess zu verändern, um bewusst in der Regel unbewussten Zustände eintreten. Wenn wir also
etwas oder das Gefühl, ein Gefühls zu sehen, sind wir in der Regel bewusst nur des Oberflächenniveaus der
Erfahrung, der Baum da drüben oder der Schmerz in hier. Wir sind nicht im Bewusstsein der Lichtphotonen der
Neuronen der Empfindlichkeit in den mikroskopischen Arbeiten der Sehnerven fallen. Wir sind nicht bekannt, die
Neurotransmitter Chemikalien Signale durch das zentrale Nervensystem zu blinken, das Gehirn zu lassen weiß, dass
es ein Schmerz im Magen. Aber die buddhistischen inneren Wissenschaftler oder psychonaut sucht solche
normalerweise unbewussten Prozesse bewusst zu werden. Sie braucht also das Äquivalent eines Mikroskops für diese
inneren Erforschung. So entwickelt sie eine subtile Modell des Selbst, mit dem sie sich Züge zu identifizieren, um direkt
zu erleben, die subtileren inneren Prozesse.

Die Körper-Geist-Komplex ist in drei Ebenen analysiert: grob, subtil und sehr subtil. Der Brutto-Körper ist der
Körper aus Fleisch, Blut, Knochen und andere Substanzen, die in die fünf Hauptelemente der Erde, Wasser,
Feuer, Wind und Raum analysiert werden, weiter kann. Eine weitere Analyse bis auf die Ebene der modernen
elementaren Chemie gilt als zu fein diesem Zusammenhang ein Maß an Differenzierung zu erreichen, die mit der
selfidentifying Phantasie aus der Berührung ist. Die Brutto daran, dass dieser Körper entspricht, ist der Geist der
sechs Sinnesbewußts, die fünf, die den physischen Sinne der Augen, Ohren entsprechen, Nase, Zunge und
Körper, und der sechste, geistige Sinnesbewusstsein, das innerhalb arbeitet das Zentralnervensystem aus den
Sinnen alle Eingänge Koordinieren mit
Konzepte, Gedanken, Bilder und Wollens.
Der subtile Körper entspricht in etwa dem, was wir als das zentrale Nervensystem. Es ist nicht so sehr die
„wet-ware“ (Gehirn-Materie) des Systems, wie es das Muster in ein Gefäß Erfahrung zu strukturieren ist. Die
Nervenkanäle sind eine Struktur der Energiebahnen, die aus fünf von Tausenden von Fasern ausstrahlende bestehen,
sechs oder sieben NEXI, genannt Rädern, Komplexen, oder Lotusse, aufgereiht, sich zusammen auf einer
Dreikanal-Mittelachse, die von midbrow auf die Läufe Spitze der Genitalien, über das Gehirn Bombierung und der
Basis der Wirbelsäule. Innerhalb dieses Netzwerks von Wegen gibt subtile „Tropfen“ Bewusstsein übertragenden
Substanzen, bewegte sich durch subtile Energien Winde genannt. Der subtile Geist auf diese Strukturen und Energien
entspricht, besteht aus drei inneren Zuständen, die im Bewusstsein der Zeitpunkt subjektive Energie entstehen aus
dem groben Sinne zurückgezogen. Diese drei werden Leuchtdichte genannt, strahlen, und imminence (der tiefste
Zustand des subtilen Geistes) und werden zu reinen Mondlicht, reines Sonnenlicht verglichen, und reine Dunkelheit. In
unaufgeklärten Personen werden diese drei mit normalerweise unbewussten Trieb-Muster gemischt, die achtzig
natürlichen Instinkte (eine lange Liste mit verschiedenen Arten von Wünschen, Aggressionen und Verwirrungen)
genannt.

Der extrem subtile Körper ist der unzerstörbaren Tropfen genannt; es ist ein winziges normalerweise nur bestehende

Energiemuster in der Mitte des Herzens Rad oder komplex. Die extrem subtilen Geist, die ihm entspricht, ist die Intuition des

klaren Lichts, genannt Transparenz. Zu dieser äußerst subtilen Ebene wird die Körper-Geist-Unterscheidung aufgegeben, da

die beide praktisch untrennbar sind. Diese unverwüstliche Drop transparent Bewusstsein ist die buddhistische Seele, die tiefste

Sitz des Lebens und das Bewusstsein, deren Kontinuität ist unzerstörbar, obwohl es ändert sich ständig, während sie von

einem Leben zum anderen zu bewegen. Um das zu erreichen bewusste Identifikation mit diesem Körper-Geist, zu erleben

Realität von dieser äußerst subtilen Ebene des Bewusstseins, ist gleichbedeutend mit der Erreichung der Buddhaschaft. Und

das ist das eigentliche Ziel der Buch der Natur Befreiung.

Ein weiterer wichtiger Weg, um die Brutto-Körper-Geist-Komplex der Analyse ist das Schema der fünf Aggregate
oder Prozesse: das Material, sensationell, konzeptionellen, willentliche und Bewusstsein Prozesse des individuellen
Lebens. Das Sanskrit-Wort für diese, skandha,
bedeutet wörtlich Heap. „Aggregate“ ist Standard für buddhistische Übersetzungen, wenn auch in mancher Hinsicht Ich
ziehe „Prozess“ und zeigen ihre dynamische Qualität. Die erste dieser Prozesse entspricht dem grobstofflichen Körper,
und diese vier analysieren Geist und seine Funktionen in konzeptionell und introspektiv überschaubaren Niveau. Der
ursprüngliche Zweck der Aggregat Regelung war es, die Körper und Geist zu erforschen, um das zu finden, das
gewöhnlich als festen selbst erfahren wird; die unfindability von etwas geistigen oder körperlichen zu entdecken, das als
diese festen Selbst dienen kann; und durch diese Einsicht Befreiung aus der Knechtschaft zu dem gewöhnlichen Sinne
für feste Identität zu erlangen. Die folgende Abbildung fasst dieses Schema der fünf Aggregate oder Prozesse, der
Körper-Geist-Komplex.
Abbildung 4. Der Brutto, subtil und äußerst subtiler Körper-Geist-Komplex

In diesen Systemen beginnt der grobe Körper-Geist-Komplex bei der Geburt und endet mit dem Tod, mit
Ausnahme von geistigem Bewußtsein, das für das zwischen Befinden ändert da es keine eingebetteten mehr in
Grobstofflichkeit und beschäftigt mit dem Eingang der fünf physischen Sinne. Traumbewusstsein ist eine Instanz
im normalen Leben des geistigen Bewusstseins unabhängig von dem groben physischen Sinne arbeitet. Es ist
eine wichtige Analogie oder sogar Vorläufer des zwischen Bewußtsein: Die fünf groben Sinne im Schlaf nicht
mehr arbeitet und mentale Bewusstsein weiter subtiler. Während die meisten Traumerlebnisse produziert geistige
Bewusstsein aus sich eine Simulation von Augen und Ohren und sogar einer Umgebung, damit der Traum Töne
zu hören sein und sehen, Sehenswürdigkeiten und Farben. Das Gefühl von einem Körper, die manchmal in
einem Traum entsteht, ist ein wichtiger Analogon des Selbstwertgefühl eines zwischen Befinden. Normale
Menschen ohne spezielle Ausbildung haben selten so ein Gefühl. Viele selten erinnern Träume, erinnern fast
keiner den ersten arisal des Traumes oder die Auflösung aus dem Traum, und nur sehr wenige sind in der Lage
klar dreaming- träumen, während bewusst zu sein, sie träumen, ohne aufzuwachen. Die Entwicklung solchen
Fähigkeit ist von vorrangiger Bedeutung bei der Entwicklung der Fähigkeit, sterben lucidly, bleibt selbst bewusst,
was und wo man während dieser Übergang Erfahrungen ist. Ein wichtiger erster Schritt in Richtung auf die
Fähigkeit lucidly sterben wird eine Empfindlichkeit auf die Übergänge zwischen den verschiedenen Zuständen zu
entwickeln. Die subtilen Körper-Geist-Systeme sind speziell für diesen Zweck. Das subtile Körperschema der
Kanäle, Winde und Tropfen kann durch mentales Bewusstsein in dem Prozess der Entfaltung spezielle Arten von
inneren Empfindlichkeiten eingesetzt werden. Die Kanäle enthalten die 72.000 Zirkulationskanäle innerhalb des
Körpers, die um eine zentrale Achse der drei Haupt zentralen Kanäle aufgebaut sind aus midbrow über die Krone
nach unten vor der Wirbelsäule an der Spitze des Geschlechtsorgan über das Steißbein, mit dem fünf Nexus
ausgeführt wird Räder im Gehirn, Hals, Herz, Nabel und Genitalien. Es gibt verschiedene Bilder dieser Räder und
Kanäle,

Abbildung 5. Die fünf Aggregate des individuellen Lebens


Die Energien, die innerhalb dieser Kanäle fließen, die subtilen Winde sind schematisiert in fünf und fünf Zweigwinde, die bestimmte

Basen haben, Bereiche, Farben, Funktionen und Zeichen. Die Details hierzu sind in diesem Zusammenhang nicht wesentlich. Es

genügt, zu betonen, dass in Bezug auf diesen Energien von den Funktionen des Körpers bewusst zu werden, ist die Schlüsseltechnik

für die Prozesse der Funktionen Kontrolle über die Leben und Tod zu gewinnen. Schließlich sind die Tropfen die Sensibilisierung

Übertragungs Substanzen, chemischen Essenzen mit genetischen Materialien verbunden. Sie bilden die Basis spezifischer Bewußts

sich in bestimmten Zentren zu verschiedenen Zeiten in verschiedenen Zuständen. Zum Beispiel in dem Kalachakra-System gibt es ein

spezielles System von vier Arten von Tropfen. Aufwecken-Zustand fällt Form an der Stirn oder Nabel während der Aktivität Aufwachen,

Bereitstellung der Fokus des Bewusstseins oder das Zentrum des Selbstwertgefühl während Erfahrung zu wecken. Dream-Zustand

fällt Form am Hals oder die Basis der Wirbelsäule während des Träumens, die Bereitstellung der zentralen Fokus für das Bewusstsein

während Traumerlebnisse. Schlaf-Zustand fällt Form im peripheren Herzzentrum oder Mitte Genital Zentrum Fokus tiefe Ruhe

Erfahrungen zu geben. Schließlich bildet vierten Zustand Tropfen tiefer in dem Herzzentrum oder am Genitalspitze Zentrum bietet den

Fokus für Glückseligkeit Gewahrsein während fortgeschrittener Aufklärung oder orgastische Erfahrungen. die Funktionsweise des

Tropfen zu verstehen, ermöglicht Praktiker Bewusstsein zu konzentrieren und Erfahrungen und Erkenntnisse zu intensivieren. die

Bereitstellung der zentralen Fokus für das Bewusstsein während Traumerlebnisse. Schlaf-Zustand fällt Form im peripheren

Herzzentrum oder Mitte Genital Zentrum Fokus tiefe Ruhe Erfahrungen zu geben. Schließlich bildet vierten Zustand Tropfen tiefer in

dem Herzzentrum oder am Genitalspitze Zentrum bietet den Fokus für Glückseligkeit Gewahrsein während fortgeschrittener

Aufklärung oder orgastische Erfahrungen. die Funktionsweise des Tropfen zu verstehen, ermöglicht Praktiker Bewusstsein zu

konzentrieren und Erfahrungen und Erkenntnisse zu intensivieren. die Bereitstellung der zentralen Fokus für das Bewusstsein während Traume
Abbildung 6. Die subtile Körpers Räder und Kanäle
Dies zeigt die Physiologie der Kanäle des subtilen Nervensystem im Allgemeinen. Es ist die dreifache Mittelachse,
mit fünf oder sechs oder mehr NEXI entlang es reicht. Aus diesen NEXI Energie Fasern erweitern über den ganzen
Körper aus, nummeriert als 72.000 (hier nicht dargestellt). Somit ist die Selbstbild durch den Arzt während subtilen
yogas kultiviert wird, dass eine empfindliche, gyroscopelike Struktur, in der die Energie und das Bewusstsein in a
umlaufen
dynamische Art und Weise.

Abbildung 7. Der subtile Geistes Intuitionen, Erfahrungen und Instinkte

Der subtile Geist ist die Subjektivität, die zu den feinen Körpermustern von Kanälen, Winden und Tropfen
entspricht. Die obige Abbildung fasst seine Analyse in drei Staaten, verbunden mit achtzig instinktiven Mustern oder
„Natur“. Diese Zustände treten auf, wenn bestimmte subtile physikalische Ereignisse im subtilen Körper passieren.

Die tibetische Ansicht ist, dass jeder eine solche subtilen Geist hat, und jeder durchläuft diese Erfahrungen.
Aber es braucht eine spezielle Ausbildung Bewusstsein für sie zu entwickeln, sie klar zu erleben.

Schließlich gibt es noch den extrem feinen Körper-Geist, in dem der Körper-Geist-Dualismus selbst aufgegeben. Dies

ist der unzerstörbare Tropfen, genannt „der Energie-Geist unteilbar klarer Lichttransparenz.“ Sehr schwer zu beschreiben

oder zu verstehen, und nicht als eine starre, feste Identität, dieser subtilsten, wesentlichste Zustand eines einzelnen

Wesens jenseits verkannt werden soll, Körper-Geist-Dualität; Es besteht aus den feinsten, am empfindlichsten, lebendig,

und intelligenten Energie im Universum. Es ist ein tiefstener Zustand der reinen Seele des Wesens, wo die Sein

intelligentes Licht ist, lebendig und einzigartig, kontinuierliches noch ändern, sich seine unendlichen Verbindung mit

allem. Es ist jenseits allen Instinkt Muster der Lust, Aggression oder Wahn, jenseits aller Dualität, ein mit der Wirklichkeit,

und ein mit den Wahrheitskörpern aller Buddhas. Es ist das, was von „Buddha-Natur bezeichnet, Buch der Natur

Befreiung. Es ist der Schlüssel für die spezielle Methode der Entspannung in einer der tiefsten natürlichen Zustand, der
auf höchstem Niveau in der Nyingma Orden des tibetischen Buddhismus als „Großen Vollkommenheit“ gelehrt wird

(siehe Glossar und Kapitel 8 ). Jedes Lebewesen ist wirklich nur dieser unzerstörbare Tropfen auf extrem subtile Ebene.

Dies ist die lebendige Seele eines jeden Wesens. Es ist, was den grenzenlosen Prozess der Reinkarnation möglich

macht. Es ist das Tor in die Befreiung, immer offen, im Wesentlichen frei, obwohl das Wesen um ihn herum entwickelt

sich mit intensiv turbulenten Zustände des Leidens erkennen kann. Es ist friedlich, durchscheinend, störungsfrei und

uncreated. Zu wissen, es ist das, was den Buddha Lächeln gemacht. Es ist, was Buddha und Lebewesen machen das

gleiche.
Diese äußerst subtil unzerstörbare Tropfen ist sehr ähnlich wie der Hindu Begriff des Selbst ( Atman) oder
Höchstes Selbst ( Paramatman), die als die absolute Negation aller kleinen, individuell, Persönlichkeit
selbst erreicht. Der Buddha war über Formeln nie dogmatisch, auch über seine stärkste Formel bekannt
als „Selbstlosigkeit.“ Er betonte, Selbstlosigkeit, wenn sie mit Absolutisten reden, und er selbst betont,
wenn sie mit Nihilisten sprechen. So ist es nicht eine Frage des frühen Buddhismus keine Selbst hat, und
tantrischen und tibetischen Buddhismus später zu einem Selbst zurück. Buddha lehrte immer eine Seele
als das, was reinkarniert, als selbstlos Kontinuum der relativen, ändern, kausal Bewusstsein beschäftigt.
Um bis zu luzider Erfahrung des extrem feinen unzerstörbaren Tropfen von Seele erfordert die volle
Verwirklichung der Leerheit oder Selbstlosigkeit. Es ist in den Worten des Autors Maitreyanatha, einem
Höchsten Selbst von Selbstlosigkeit. Allerdings ist hier der Punkt ist nicht die philosophischen Feinheiten
des äußerst subtil,
STUFEN DES TODES

Nun, da die drei Ebenen von Körper und Geist umrissen wurden, können wir dem Schema drehen Sie die Phasen des
Todesprozesses kodiert. Dies ist von zentraler Bedeutung in der Buch der Natur Befreiung, da die Verstorbenen wird
vermutet, diese Phasen zu durchlaufen, wie wir ihn oder sie erreichen aus. Dieses Schema wird die acht Stufen des
Auflösungsprozesses aufgerufen. Tibetischen Forscher haben berichtet, dass ein sterbender Mensch durchläuft
folgende Stufen und neigt dazu, die folgenden Erfahrungen. Jede Auflösung drückt eine bestimmte Abfolge von
subjektiven Erfahrungen.

Dieses Modell des Todesprozesses wird von Generationen von Yogis und yoginis- männlichen und weiblichen

Praktizierende des buddhistischen Yogas, die Verknüpfung der eigenen Lebensenergien zu sein Wissen und Verständnis sein

äußerst nützlich bei der Entwicklung von Verständnis und Kontrolle des Tod Übergangs gefunden worden. Die ersten vier

Stufen werden ferner durch ein Schema, wie die „fünfundzwanzig groben Elemente“ bekannt, ausgearbeitet, in der sie mit den

fünf Aggregaten und mit den grundlegenden wisdoms oder Erleuchtung Energien zugeordnet sind, zu jedem Aggregate

entsprechen.

die ersten vier der acht Auflösungen mit diesem fünfundzwanzigBruttokombinierend, erhalten wir eine vollständigere Beschreibung

des Todesprozesses. Wenn die Erde in Wasser löst, man fühlt sinkingly schwach und Schmelzen, löst sich das Material Aggregat wie

der Körper zu schrumpfen scheint, der Spiegel-Weisheit (die die umgewandelte Energie der Verblendung ist) löst als Formen

undeutlich wird, verschlechtert sich das Auge Sinn und Sehenswürdigkeiten sind verschwommen; alles scheint wie eine Fata Morgana

von verwässern einer Autobahn. Wenn Wasser löst sich in Feuer und Körperflüssigkeiten scheinen zu austrocknen, Empfindungen

aufhören, wie man taub wird, Weisheit Ausgleich (die die Energie der Bindung ist) abführt als Empfindungen verschwinden, geht das

Ohr Sinn, und man kann nicht mehr hören; man fühlt sich in Rauch umgeben. Wenn Feuer in Wind löst und man fühlt sich kalt an,

individuierenden Weisheit (die Energie der Begierde) verblasst als Vorstellungen von einem Geist verdunkeln aus, Inhalation schwächt

und die Nase kann nichts riechen; man fühlt sich von einem Schwarm von Glühwürmchen oder einem Ausbruch von Funken

umgeben. Wenn Wind löst sich in den Raum oder das Bewusstsein und Atmung stoppt und Energiekreisläufe in das zentrale

Nervensystem zurückziehen, willentliche Funktionen zusammen mit wundertätigen Weisheit verschwinden (die Energie der

Wettbewerbsfähigkeit), verdickt sich die Zunge und schmeckt vergessen, die Körpergefühl schwindet und Texturen sind verloren; man

fühlt sich in einer Kerzenflamme im letzten Moment hüllt. Wenn Wind löst sich in den Raum oder das Bewusstsein und Atmung stoppt

und Energiekreisläufe in das zentrale Nervensystem zurückziehen, willentliche Funktionen zusammen mit wundertätigen Weisheit

verschwinden (die Energie der Wettbewerbsfähigkeit), verdickt sich die Zunge und schmeckt vergessen, die Körpergefühl schwindet

und Texturen sind verloren; man fühlt sich in einer Kerzenflamme im letzten Moment hüllt. Wenn Wind löst sich in den Raum oder das

Bewusstsein und Atmung stoppt und Energiekreisläufe in das zentrale Nervensystem zurückziehen, willentliche Funktionen zusammen mit wun

Abbildung 8. Die Stufen des Todes: Auflösungen und Erfahrungen


Von dieser Zeit könnte man klinisch tot erklärt werden. Die groben physischen Elemente haben alle weg, und es gibt
keine Bewegung in Gehirn oder Kreislauf-System. Aber Brutto Bewusstsein mit seinem Geist Sinn und seine achtzig
Instinkt-Muster, die die drei Bereiche des subtilen Geist agitieren, löst sich nur in der fünften Stufe. Die Winde, die die
achtzig Muster lösen sich in den zentralen Kanal und der weißen Sensibilisierungsabfall (oder männliche Wesen, das
weiße „Geist der Aufklärung“) aus dem Gehirn treiben absteigt den zentralen Kanal in Richtung Herz-Komplexes nach
unten; man sieht innerlich im Geist-Raum einen weiten Himmel voll von weißem Mondlicht. Als nächstes steigt der rote
bewussts Tropfen (oder weibliche Wesen, der rote „Geist der Aufklärung“) aus dem Genital Rad in Richtung
Herz-Komplexes; man sieht einen Himmel voller Orangen Sonnenlicht. In der siebten Auflösung, das Stadium der
drohenden Gefahr, treffen sich die zwei Tropfen im Herzen und umschließen das Bewußtsein; man sieht den Himmel
voll von hellen Hell-Dunkel-oder reiner Dunkelheit, und dann verliert man das Bewusstsein. Schließlich gelangt man in
das Reich der klaren Lichtdurchlässigkeit, eine ungewohnte Art von nondualistic Bewusstsein zu gewinnen.

Abbildung 9. Die Aggregate und wisdoms zu den frühen Stadien der entsprechenden

Tod
An dieser Stelle eine Schlüsselstruktur des gewöhnlichen Lebens, was als das Sechsfache Knoten im Herzen Komplex bekannt

ist, entwirrt. Die rechten und linken Kanäle dicht das Herz Komplex Zentrum von dem Moment unserer Vorstellung in diesem Leben

eingeschlossen, und die anschließende Entwicklung des zentralen Nervensystems tritt, um dieses Sechsfache Herz-Knoten. Wenn es

völlig entwirrt, unser äußerst subtiles Bewusstsein fliegt aus seiner Lage, angetrieben durch unsere evolutionäre Ausrichtung. Das ist

der eigentliche Moment des Todes; dies ist der Todespunkt zwischen. Es ist der subtilste Zustand möglich, dass ein Wesen. Alles,

was darüber gesagt es nicht gerecht. Extrem feine Bewusstsein klar Licht ist über Dualitäten von Endlichkeit und Unendlichkeit, Zeit

und Ewigkeit, Subjekt und Objekt, sich selbst und andere, Bewusstsein und Bewusstlosigkeit, auch Unwissenheit und Erleuchtung. Es

ist ein Zustand so transparent, dass man nicht darauf vorbereitet es richtig durch sehen und nicht einmal bemerken. Man wird den

Verlust des Bewusstseins in der zweiten Hälfte des imminence Zustandes zu erleben, und die Rückkehr in das Bewusstsein der

Dunkelheit, wenn nach oben durch den unmittelbar bevorstehenden Zustand in Richtung reembodiment Umkehr zurück, ohne Sinn für

in einem anderen Staat gewesen, oder das Gefühl, desorientiert und unsicher, wie wir manchmal, wenn wir zu plötzlich erwachen. Die

ganze Wissenschaft und Kunst der Navigation, die zwischen Staat lastet auf diesem Moment eine Person zu unterstützen, den

Übergang zwischen gewöhnlichen Leben zu verwenden, um dieses äußerst subtiles Bewusstsein zu geben, die natürlich an einem mit

seliger Freiheit ist, total Intelligenz, grenzenlose Empfindlichkeit, dh , vollkommene Erleuchtung. Man wird den Verlust des

Bewusstseins in der zweiten Hälfte des imminence Zustandes zu erleben, und die Rückkehr in das Bewusstsein der Dunkelheit, wenn

nach oben durch den unmittelbar bevorstehenden Zustand in Richtung reembodiment Umkehr zurück, ohne Sinn für in einem anderen

Staat gewesen, oder das Gefühl, desorientiert und unsicher, wie wir manchmal, wenn wir zu plötzlich erwachen. Die ganze

Wissenschaft und Kunst der Navigation, die zwischen Staat lastet auf diesem Moment eine Person zu unterstützen, den Übergang

zwischen gewöhnlichen Leben zu verwenden, um dieses äußerst subtiles Bewusstsein zu geben, die natürlich an einem mit seliger Freiheit ist,

Viele Menschen verbringen mehr Tage in diesem Augenblick, aber oft in einem Zustand völliger
Bewusstlosigkeit. Verwirrung darüber, was mit ihnen passiert ist, Rest Bewusstlosigkeit von der Bühne der
drohenden Gefahr und Terror auf lose geschnitten wird im Universum verhindern, dass sie in Anerkennung
ihrer tiefsten Hause in diesem klaren Licht
Transluzenz, ihre geistige Einheit mit den liebenden, leistungsstark und sicher Wesen im Universum. Dies ist
die Zeit, wenn die Buch der Natur Befreiung Traditionen sind der größte Wirkung. Idealerweise haben die
Verstorbenen gelernt und praktiziert sie vor dem Sterben. Andernfalls können sie sich zum Zeitpunkt des
Todes gelehrt werden, obwohl es unwahrscheinlich ist, dass die völlig untrainierte Person die egozentrischen
Trieben und die Angst und Terror in dieser hohen Energiekrise überwinden und totale Befreiung erreichen. Vor
allem wegen der Schwierigkeit, die das Sechsfache Herz komplexen Knoten zu entwirren, muss es nach und
nach wurden bearbeitet und gelöst während das Leben einer Person sich für seine plötzliche Lockerung in den
Tod Prozess nicht ein überwältigend ablenkend Trauma an dieser Stelle zu verursachen. Die meisten
Menschen durchqueren diese Auflösungen ohne zu erkennen, was mit ihnen geschieht, nicht in der Lage im
klaren Licht zu ruhen, nicht ihre wesentliche Freiheit, Glück zu realisieren, und natürliche und freudige
grenzenlose Teilnahme an dem Leben aller Wesen. Sie werden geistig durch die Leere klarer Licht schießen
und wieder nach oben in grobe Ausführung durch die acht Auflösungen in der umgekehrten Reihenfolge
steigen. Sie werden in Ohnmacht fallen wieder auf imminence, dann steigen durch Hell-Dunkel-, Glanz
Sonnenlicht und Luminanz Mondlicht in instinkt dominiert Bewusstsein, selbst dann reassociate mit Wind,
Feuer, Wasser und Erde, strukturiert durch die Bilder sie abrufen von den evolutionären Muster codiert durch
ihre eigenen Handlungen in ihrer geistigen Gene (die Gene der einzelnen aus früheren Leben bringt). Diese
Strukturen werden Flüssigkeit in ihrer traumhaften Existenz in mentalen Körpern im zwischen-Zustand bleiben,
nur auf der gröbsten physischen Ebene verfestigt wird, wenn sie die Wiedergeburt in einem Lotus-oder
Gebärmutter oder Ei oder feuchte Höhle nehmen. Buch der Natur Befreiung wenn es gelesen wird oder geistig
zu ihnen übertragen werden. Hier, in den Prozess der Suche nach einer Wiedergeburt verteidigenden Wesen
des Schutzes gegen in wirklich zerstörerisch Daseinszustände fallen, und sie in vorteilhafte Lebensführung
Situationen-the

Großes Buch der Natur Befreiung durch Verständigung in dem Zwischen sein Autor dient den herrlichen
Zweck bestimmt sind.
Während der zwischen-Zustand wird das Bewusstsein in einer geisterhaften Zwischenkörper ausgebildet, die aus

feinstofflichen Energien durch die Bilder im Kopf strukturiert, ähnlich dem Ausführungsbeispiel wir in subtiler Träume erleben.

Obwohl subtil, es ist eine Verkörperung des Bewußtseins; es ergibt sich durch die Stufen der Auflösung in umgekehrter

Richtung, und wenn die einzelnen hinterlässt eine grobe Körper bei der Empfängnis in einer Gebärmutter einzutreten, sie löst

sich aus ihm heraus in einer Art minideath Prozess. Die acht Auflösungsverfahren werden gefolgt nach unten aus dem

Zwischenzustand in das Ausführungs klare Licht Bewusstsein und wieder nach oben in umgekehrter Richtung von klaren Licht

auf die neue Ausgestaltung. Denn selbst wenn ein Wesen einschläft, wacht in einem Traum, löst sich aus einem Traum, und

wacht wieder in den grobstofflichen Körper, können diese Auflösungsstufen werden erkannt, in der Regel in eine schnelle

Folge von unbemerkt Momentanphasen komprimiert. Die meditativen Praktiken im Zusammenhang mit zwischen Körper

Ausbildung sind entscheidend für das Schärfen Aufmerksamkeit, so dass Sie sich des Prozesses werden können,
verlangsamen die Übergänge nach unten und bleiben klar über die Änderungen, wie sie auftreten. Es ist wichtig, zu beherrschen und

im Sinn dieser Regelungen, entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte in der tibetischen Wissenschaft des Todes zu halten.
Die Realität der BEFREIUNG

Die Wissenschaft des Todes ist die Grundlage für die Kunst des Sterbens, ebenso wie die Wissenschaft der Medizin
ist die Grundlage der Heilkunst. Um dies zu nutzen Buch der Natur Befreiung zur Geltung, müssen wir klar die
Möglichkeit, durch einen bewussten Umgang mit dem Tod Prozess lieferte verstehen. Was bedeutet „Befreiung“
bedeutet in der Phrase „natürliche Befreiung“? Was bedeutet es, zu sagen, dass die Grund- und letzte Wirklichkeit
aller Dinge Leere ist oder Freiheit? Was bedeutet die Buch der Natur Befreiung bedeuten, wenn es verspricht
„natürliche Befreiung“ (Tibetisch, rang grol), Erwähnen Attribute wie „Vollkommenheit“, „natürliche Glückseligkeit“,
„nicht mehr Wiedergeburt“ und „Beendigung des Leidens“? Ist Buddhismus schließlich ein escapist System? Ist der Buch
der Natur Befreiung ein Rezept für die Flucht?

Es kann so manchmal scheint. Es gibt mehr als eine Idee über Befreiung und Freiheit innerhalb des
Buddhismus. In dem ursprünglichen Lehre der vier edlen Wahrheiten des Buddhas, ist die dritte edle Wahrheit,
dass die nirodha, was bedeutet wörtlich „Aufhören“, was bedeutet Beendigung des Leidens. Nirvana, der Name für
die letzte Wirklichkeit durch ein erleuchtetes Wesen realisiert, bedeutet wörtlich „ausgelöscht“, „ausgeblasen“ oder
„erloschen ist.“ Das geistige Klima in Buddhas Zeit von zahlreichen Bewegungen der asketisch Intellektuellen
abgeleitet wurde, die krank waren von das gefesselte, unaufgeklärte Leben, der es als unendlich unglücklich sah,
und die versuchte, sowie Körper durch intensive, transzendiert Samadhi Vernichtung des Geistes. Um ihnen zu
helfen, stellte der Buddha das Nirwana er in einem leicht dualistischen Licht gefunden hatte, als wäre es das letzte
Aussterben war sie so innig gewünscht. Er war schon ein Buddha, und als ein Buddha wurde von Nirwana ungeteilt
beim Gehen und in ganz Indien unterrichtet, noch in einem gewissen Sinne ist, während transzendente in einem
gewissen Sinne. Dennoch rief er seinen eventuellen Tod Parinirwana, oder „final Nirwana“, den Reiz eines Ziel
jenseits aller Leben für die stark individualistisch, dualistische Sucher der Freiheit als Verödung konzipiert zu
halten. In der Tat süchtig die Person zu Egozentrik, die gewohnheitsmäßig zu einem isolierten Zentrum
ausgerichtet ist, dass zu sein scheint die reale ihn oder sie zu sein, die fern fühlt, wenn auf und verfremdet, wenn
Sie nach unten, der fühlt sich intuitiv die Korrektheit „Ich denke, also bin bin!“-, dass die meisten sagen, ist uns-hat
ein geheimes Verlangen nach Vergessenheit. Oblivion ist schließlich nur der vollständige Eintrag in eine
zurückgezogene Realität der vollständigen Trennung von Ärger. Um sicher zu sein, erwarten wir keinen Spaß dort,
können wir die wenige Leute vermissen, über die wir wirklich interessieren, können wir unsere wenige echten
Vergnügen verzichten, aber zumindest das Gefühl, uns keine starken Schmerzen oder Qualen sicher. Es gibt
keinen unbegrenzten Horizont der Gefahr und Verwundbarkeit. Einige Neueren
Beteiligung kann so nur wagen, weil sie im Grunde sicher fühlen, dass das Vergessen sie erwartet, egal was.
Tatsächlich könnten sie denken, dass sie von dieser Vergessenheit erschreckt wurden, wodurch uns beweisen,
dass die Möglichkeit der Hölle nicht das Problem war. Unter der Menschheit als Ganzes, eine große Zahl von
lemminglike Menschen suchen Aufhören durch Selbstmord Kriege, durch Süchtigen Heroin immer, durch Sucht in
Zigaretten und Alkohol persistierenden. Es ist keine Frage, dass Annihilationismus reichlich in unserer Welt gedeiht.

Daher ermöglicht das Nirwana erscheinen, als ob es das oberste seliger Vergessenheiten waren ist keine nutzlose

Lehre Taktik. Es ist geschickt und nützlich. Vor allem, da es stellt sich heraus, dass der Sucher, der das Nichts umfasst,

die in das Samadhi der Leere Blasten aus, dass das findet, was nicht mehr ist nicht alles Leben, sondern ist seine

Unwissenheit, misknowledge, egozentrisch Sucht, die subjektiven und objektiven Selbst Süchte . Glücklicherweise

Befreiung der Einstellung der Selbstsucht-Ergebnisse in einem leistungsfähigen und langlebigen Glück, eine lebendige

und Erhaltung der Glückseligkeit. Die besondere überquellende Freude macht die kleinen weltlichen Freuden zuvor

Erkennbare in der engen Fall der Selbstsucht scheinen armselig und erbärmlich. Und der letzte Bonus ist, dass dieses

relativ ultimative Glück, diese höchste Seligkeit des Glücks realer Freiheit, erkennt natürlich, dass das Fehlen von isoliert,

fixiert und unabhängige Selbst ist auf das Vorhandensein von allen völlig miteinander Dinge und Wesen nur gleichwertig,

unfassbar endlos ganzen unmeasurable Ewigkeit und Unendlichkeit unencompassable verflechten. Frei von allen

Verlangen nach Nichtigkeiten und Vergessenheiten gibt es ein persönliches Schicksal von endloser Auseinandersetzung

mit grenzenlos anderen. All dies spornt Sie Ihr Glück zu teilen und den Fluss Ihrer Liebe zu lösen, ohne die geringste

Abnahme der ultimative Nirwana der unteilbaren Glückseligkeit und Freiheit.

Obwohl diese Art von Freiheit spontan insgesamt Engagement, individueller Glückseligkeit unteilbar von liebender

Vereinigung mit allen anderen investierte in seiner wahren Bedeutung innerhalb dualistischen konzeptionell undenkbar ist,

ist es klar genug, was behauptet wird. Aufhören, Löschung, Kündigung, und die Freiheit von Selbstsucht ist eine

plausibelste Tür zur wirklichen Glück, wahre Liebe und grenzenlose Glückseligkeit. Sobald dies klar ist, wird es einfacher

zu verstehen, was der Autor von Befreiung bedeutet. Wenn wir nicht darüber im Klaren sind, besteht ein gewisses Risiko,

die große Perfektion Sprache Missverständnisse wie einfach drängen uns in eine Befreiung von der Art der automatischen

Vergessenheit versinken scheinbar jeden Materialist erwartet, mit absolut keine Notwendigkeit für jede Art von

wissenschaftlicher Grundlage oder transformierende Lehren.

Um diesen wesentlichen Schwerpunkt dieser Lehren zu klären, habe ich einen kurzen philosophischen Text
übersetzt, das die Naturbefreiungs Literatur gehört, die Natürliche Befreiung durch Naked Vision Identifizierung
Intelligence ( sehen Kapitel 8 ). In der Passage unterhalb von diesem Text (siehe diese Seite - diese Seite ) Hat
Padmasambhava gerade zu erwähnen, dass die Realität der Freiheit, Nirwana, Wahrheit und so weiter-Die
Selbst-ist das höchste Ziel in jeder Art der buddhistischen Lehre bestimmt.
den Drei-Punkt-Eingang dieses einzuführen itself- Vergangenheit Geist
als trackless Erkennen, klar und nichtig, Zukunft Geist als realisiertes und
neu,
Und Gegenwart Bewusstsein als bleiben natürlich und ungezwungen. So Mal in
seiner ganz gewöhnlichen Art und Weise kennen. Wenn Sie nackt betrachten sich
selbst,
Ihre Suche ist transparent, nichts zu sehen. Dies ist nackt,
sofortige, klare Intelligenz, Es ist klar, Leerheit mit nichts
festgestellt, Reinheit der Klarheit Leerheit nonduality; Nicht
permanent, frei von jegliche inneren Status, nicht vernichtet,
hell und deutlich, nicht eine Einheit, Klarheit multidiscerning,
ohne mehr, unteilbar, ein im Geschmack, nicht-Derivat,
selbstbewusst, es ist genau diese Realität.

Dies stellt die letzte Wirklichkeit des Nirwana, die große Perfektion, die Wahrheit Reich, die letzte Freiheit, die
evolutionäre Vollkommenheit der Buddhaschaft. Diese Erkenntnis ist das Ziel aller Lehren der Buch der Natur
Befreiung. Es ist zugänglich im Prinzip, da es bereits die tiefste Realität der Gegenwart ist, der tatsächliche Zustand
selbst die gewöhnlichsten. Sie müssen auf sich selbst schauen „nackt“, Wende- das Ziel auf sich selbst zu sehen,
zurück. Sie suchen für diese feste, unabhängig, isoliert Selbst, das in dir wie der Kernel fühlt, aus denen Sie Ihre
Laufwerke und Gedanken entstehen. Aber wenn man um 180 Grad drehen zu sehen in der Suche, Sie nichts
finden, die intrinsischen Status hat, nichts steht unabhängig in seinem eigenen Recht.

Auch fand Descartes, dass auch er fand, dass er nichts am Entstehungsort des Denkens finden kann. Er behauptete

fälschlicherweise, dass es war, weil ein Subjekt kein Objekt sein könnte. Und er ging dann wild und sagte, dass dieses

Thema, das einzige, was er nicht finden konnte, demonstrieren, in irgendeiner Art und Weise herzustellen, war die eine

Sache, könnte er von foundationally sicher sein. Er konnte alles bezweifeln, aber er kann nicht daran zweifeln, dass er
bezweifelte! Also: Ich denke, also bin ich. Nur der faulste würde buddhistischer Philosoph, eine solche Aussage machen.

Nicht seinen Fehler zu machen, suchen wir nackt und nichts gründete dort als festes Ding an sich sehen. Denken Sie

daran, dies ist in unserer selbst zu sehen. Wir können nicht einmal etwas wesentliche hinter dem Sehen von nichts sehen.

Wir wenden uns wieder und wieder, um wirbelnd auf den Entstehungsort des Zeige zeigt. Unsere Suche wird auf sich

selbst transparent. Nichts ist so unabhängig oder objektiv zu sehen. Und diese Transparenz breitet sich unendlich.

Descartes war richtig, in einer Art und Weise: die subjektiven kann nicht gefunden werden. Aber unter
gegangen, wie können Objekte hoch bleiben? Eine Subjektivität, die sich selbst nicht finden kann, kann bei der Suche

nach Objekten aus einem Gefühl der Sicherheit an sich nicht gönnen. Subjektivität und Objektivität sowohl auflösen unter

Beobachtung dieser Art durchdringen, und alles, was bleibt, ist frei, eine klare Transparenz. Diese Transparenz selbst ist

nackt, reine Intelligenz. Es ist klar, Unmittelbarkeit, nonduality und Leerheit aller intrinsischen Status einschließlich

intrinsischer Status der Leerheit selbst. Dieses helle und klares intelligente Bewusstsein wird nicht vernichtet, nicht

vergesslich in Union versenkt, und es ist nicht starr, fest abhängig ist, nicht in einer Vielzahl von miteinander in Beziehung

noch eigen unabhängiger Einheiten fest. Erfahrungs, genießen wir den einen Geschmack der Freiheit, ohne isoliert zu

verlieren. Dies ist der Diamant-Reality von Clear-Licht, dies ist die wahre Natur eines jeden von uns, die natürlichen

Befreiung möglich macht. Unsere wahre Natur, unsere Buddha Wesen, ist nicht etwas, das mühsam erstellt-it werden

muss, bereits als unsere Seele überwiegend vorhanden ist.

Diese Seele ist weiterhin nicht eigen etabliert in sich selbst, als ein Reich der Leerheit, wobei alle Inhalte

verschwunden sind. Es ist eher ein Bereich der Leerheit, bei dem alle Wesen und Dinge transparent vorhanden sind,

keine unabhängig in sich etabliert, aber jeder Gegenwart relativ in der unvorstellbar Netzwerk von Schönheit und

Glückseligkeit, die die Leere ist. So sind unsere Buddha Wahrheitskörper unserer Freiheit-Weisheit ist gleichzeitig unser

Buddha Beatitude Körper der Glückseligkeit, und unsere Buddha Emanation Körper der Liebe, die anderen Wesen ihren

eigenen freien, leuchtend, selige, liebende Naturen wieder entdecken helfen ausstreckt. Als die Natürliche Befreiung durch

Naked Vision- sagt ( diese Seite ):

Dieses Ziel Identifizierung der Wirklichkeit der Dinge Enthält


vollständige in einem der unteilbaren drei Körper. Der Wahrheitskörper, die
Leerheit frei von inneren Zustand, der Beatific Körper, hell, mit Freiheit natürliche
Energie, die Emanation Körper unaufhörlich entstehen everywhere- Seine
Wirklichkeit diese drei komplett in einem.

Ich vertraue darauf, es nun klar ist, dass Nirwana, die Freiheit durch die beabsichtigte Buch der Natur Befreiung, ist nicht

der Vergessenheit. Der Wahrheitskörper ist nicht irgendeine absolute Transzendenz fern weit über uns. Es ist die

unendliche Glanz seliger Weisheit Energie, Schönheit genießen selbst grenzenlos. Und es ist gleichzeitig Schönheit in sich

selbst als Liebe und Güte überfüllt, alle Wesen einhüllt, der pathetisch fühlen sich auseinander und verfremdet in Selbst

süchtig Isolation. Wesen wie wir. Das Buch der Natur Befreiung selbst die Worte von Padmasambhava, der Lotus geborene

Meister, der selbst geglaubt wird, die Buddha Wahrheit-Beatific-Emanation Bodies uns den Kontakt zu sein. Er will nicht nur

über uns segeln in poetische Beschwörung seiner eigenen Glückseligkeit, erreicht er in unserer gegenwärtigen Situation

unermüdlich, sucht uns zu finden, wo wir sind, uns einen praktischen Zugang zu unserer Freiheit. Er fordert unsere

gewohnte Selbstentfremdung von unserer eigenen


Wirklichkeit, wie in einem anderen Durchgang ( diese Seite - diese Seite ) von dem Natürliche Befreiung durch Naked Vision:

Um die gewaltsame Methode einzuführen diese sehr Wirklichkeit einzutreten, ist Ihr
eigenes Bewusstsein jetzt nur diese! Es ist gerade diese ungekünstelte natürliche Klarheit,

Warum sagen Sie, „Ich habe nicht die Natur des Geistes verstehen“? Wie hier gibt es
nichts auf, zu meditieren, gerade in dieser ununterbrochenen Klarheit Intelligenz,
Warum sagen Sie, „Ich habe nicht die Wirklichkeit des Geistes sehen“? Da der Denker
im Kopf einfach es ist, Warum sagen Sie: „Auch die Suche ich es nicht finden kann“?
Da hier gibt es nichts zu tun,

Warum sagen Sie, „Was immer ich tue, ist es nicht gelingen?“ Da es ausreichend
ist, ungekünstelt zu bleiben setzen, Warum sagen Sie, „Ich kann nicht bleiben
noch“? Wie es in Ordnung mit Untätigkeit zu sein Inhalt ist, Warum sagen Sie:
„Ich bin nicht in der Lage, es zu tun“?

Da klar, bewusst, und nichtig automatisch unteilbar sind, Warum sagen


Sie, „Praxis nicht wirksam ist“?
Da es natürlich, spontan, frei von Ursache und Bedingung ist, Warum sagen
Sie, „Sucht, es kann nicht gefunden werden“? Da Denken und natürliche
Befreiung gleichzeitig sind, Warum sagen Sie, „Abhilfen impotent sind“? Da Ihre
sehr Intelligenz ist nur dies, Warum sagen Sie, „ich das nicht wissen?“

Diese Worte, jeder Ausdruck einfach genug an ihnen ermöglichen Freiheit mit unseren gewöhnlichen Sorgen
verzahnen. Wie der zwischen Führer in dem Buch der Natur Befreiung, sie machen jede Lücke in unserer
Suchtselbstbesessenheit eine potentielle Tür in selbstlos Freiheit. Sie gehen durch unsere Maßlosigkeit in wehleidig,
künstlicher Entfernung von unserer Rettung herausfordernd. Sie bieten kraftvolle Beruhigung uns von Selbsthass zu
erheben und der Furcht und Zittern fördert. Sie können uns es sei denn nicht schaden wir sie als Verstärkung des
geistigen Nihilismus mißverstehen so verderblich tief verwurzelt in unserer Kultur, die Missverständnisse wir Mühe
gegeben haben, gegen oben zu schützen, durch eine sorgfältige Unterscheidung zwischen Leerheit und das Nichts,
die Freiheit und des Vergessens.
Auf dieser sicheres Fundament, lassen Sie uns auf der tibetischen Kunst des kreativen Sterben bewegen.
• KAPITEL 3 •
Das
Tibetische ART
sterbender
EINFÜHRUNG

Es ist wichtig, die innere wissenschaftliche Dimension des verstehen Buch der Natur Befreiung durch Verständigung im Between, um

sie praktisch zu nähern und sie effektiv zu nutzen. Das Original ist nützlich, um die Tibeter auf zwei Arten. Erstens ist es ein

wissenschaftliches Handbuch über die Realitäten und Erfahrungen des Todes betrachtet. Es gibt Hinweise auf das, was der Tod

Prozess ist, wie ihre gegenwärtigen Handlungen sie beeinflussen können, und wie sie es schaffen, wie es geschieht. Diese Anleitung

hilft sie auch zu verstehen, vorzubereiten und verwalten den Tod von denen ihnen teuer. Zweitens ist es ein Handbuch für die

spirituelle Praxis auf zwei Ebenen betrachtet: Es hilft, die Yogis und Yoginis entwickeln, um die Fähigkeiten, die sie den Tod Krise mit

Geschick und Vertrauen zu durchqueren müssen; und es gibt diejenigen, die nicht in der Lage fühlen, voll auf den Tod vorzubereiten,

und sind nicht davon überzeugt, ihre Fähigkeiten, religiösen Sinne, wie Hilfe von aufgeklärten göttlichen und Engelwesen zu suchen.

Kein intelligenter Touristen würde für ein fremdes Land ohne einen guten Reiseführer abweichen Anweisungen zu den grundlegenden

Vorbereitungen, notwendige Ausrüstung, Gefahren und Hindernisse geben. Kein intelligenter tibetische würde das bekannte Gebiet

dieses Leben ohne einen guten Reiseführer für die zwischen abweichen. Im vorigen Abschnitt habe ich die tibetische Analyse der

Realitäten des Todesprozesses beschrieben. Im Folgenden stelle ich die Vorbereitungen für den Tod, wie der ethischen Impuls,

kontemplative Fähigkeiten und realistischen Einblick zu entwickeln, die notwendig die zwischen erfolgreich zu durchqueren. Der

Aufenthalt in erster Linie im Rahmen der Im vorigen Abschnitt habe ich die tibetische Analyse der Realitäten des Todesprozesses

beschrieben. Im Folgenden stelle ich die Vorbereitungen für den Tod, wie der ethischen Impuls, kontemplative Fähigkeiten und

realistischen Einblick zu entwickeln, die notwendig die zwischen erfolgreich zu durchqueren. Der Aufenthalt in erster Linie im Rahmen

der Im vorigen Abschnitt habe ich die tibetische Analyse der Realitäten des Todesprozesses beschrieben. Im Folgenden stelle ich die

Vorbereitungen für den Tod, wie der ethischen Impuls, kontemplative Fähigkeiten und realistischen Einblick zu entwickeln, die

notwendig die zwischen erfolgreich zu durchqueren. Der Aufenthalt in erster Linie im Rahmen der Buch der Natur Befreiung, Ich fahre gelegen
ORDINARY
VORBEREITUNGEN FÜR TOD

Hallo! Nun, wenn das Leben zwischen dämmert mir, ich Faulheit verlassen wird,
wie das Leben keine Zeit mehr hat, standhaft, geben Sie den Pfad des Lernens, das
Denken, und Meditieren,

Und Wahrnehmungen und Geist als Weg nimmt, werde ich die drei Körper
der Erleuchtung verwirklichen! Dieses Mal, dass ich den menschlichen
Körper erhalten habe, ist nicht die Zeit, auf dem Weg der Ablenkungen zu
bleiben.
( Die Wurzelverse der Sechs Betweens, diese Seite )

Die Kunst des Sterbens beginnt mit den Vorbereitungen für den Tod. Wie bei jeder Reise gibt es unzählige
Präparate kann man machen. Das Buch der Natur Befreiung zumindest schlägt vor fünf Haupttypen der Vorbereitung,
während immer noch lebt: Information, imaginative, ethische, meditative und geistige.

Die primäre Vorbereitung ist die Entwicklung eines klaren Bildes von dem, was zu erwarten ist. Das
können wir durch das Studium der inneren wissenschaftlichen Beschreibungen des Todes tun, die
wichtigsten Muster meistern, und üben ihre Erinnerung, bis wir jederzeit bereit für die Krise sind. Die zweite
Art der Zubereitung, die das Buch der Natur Befreiung die breitere buddhistische Tradition in ermutigender
verbindet, ist die Entwicklung einer positiven Phantasie möglicher zukünftiger Welten. Buddhistische Texte,
aufgrund der relativ nonsuppressive sozialen Umfeld der buddhistischen Ländern, vor allem in Indien, sind
reich an visionären Beschreibungen von Himmel, himmlischen Reichen, versteckte Paradiese, und so weiter.
Diese Beschreibungen existieren sicherlich in allen religiösen Traditionen, aber vor allem in der esoterischen
Provinz der Mystiker jener Traditionen. Die autoritäre, militaristische und produktionsorientierten
Gesellschaften des Westens und des Fernen Ostens neigten dazu, die individuelle Phantasie der
himmlischen Gefilde der Lust zu unterdrücken, zu verfolgen Visionäre, die himmlische Schönheit erlebt. Erst
in jüngster Zeit, wie die Modernisierung von mehr Wohlstand und eine entsprechende Lockerung der
sozialen Kontrolle zu Teilen des Westens und im Fernen Osten gebracht hat,

Eine wichtige Vorbereitung auf den Tod sollte das Lesen der buddhistischen Sutras und
Abhandlungen, die die himmlischen Buddha-Länder, wie der Buddha Amitabhas Sukhavati, das Reine Land der
Glückseligkeit zu beschreiben. Eine Buddha-Land bezieht sich auf die Umgebung eines Buddha, was bedeutet, dass die
evolutionäre Umwandlung des endlichen Individuums in einem unendlichen Körper des Bewusstseins, die Umwelt mit
sich nimmt, so dass sich selbst und andere nicht zu unterscheiden sind. Sie müssen versucht haben, im Detail eine der
himmlischen Reichen in den Sutras beschrieben, sich vorzustellen, denn es dir etwas zu bedeuten, wenn in der Buch der
Natur Befreiung, ein bestimmte Buddha sagt, aus einer bestimmten Richtung entstehen Sie in sein Buddha-Paradies
einladen. Die Buddha-Land Beschreibungen sind unglaublich üppig und einfallsreich anregend. Sie öffnen sich für uns
die Möglichkeit, irdischer Schönheit und Glück auf. Die bloße Lektüre über und Vorstellen dieser Bereiche wird die
Phantasie öffnen, um für Pracht darauf vorbereitet sein, die ansonsten erschreckend sein könnte in seiner ganzen
Pracht.

Diejenigen mit starken Wurzeln in anderen religiösen Traditionen sollten auf den Visionen ihrer eigenen Mystiker, zu

bereit, dich für den außerordentlich schönen Himmelstor des Himmels lesen. Und die Säkularisten sollte nach dem Tod

Blick in die Literatur über das Leben, vor allem auf die Konten derjenigen reflektiert, die tatsächlich berichten Nahtod-oder

postdeath Erfahrungen. Die Science-Fiction-Literatur enthält reiche Beschreibungen der Welten von erlesener Schönheit,

unter dem dramatischen Reich der Gefahr und Abenteuer. Eine dritte Art der Zubereitung ist ethisch. Es geht um eine

selektive Verwaltung Ihrer Lebensgewohnheiten im Lichte der bevorstehenden Tod. Das muss nicht ein krankhaftes Zittern

in der Ecke sein. Es kann Ihnen mehr genießen das Leben machen, es leben intensiver, bringen Glück für diejenigen von

Ihnen. Wenn Sie sterben, werden Sie nicht nur alle Ihre Immobilie und Beziehungen verlieren, Sie werden auch den

eigenen Körper verlieren. So jetzt, warum nicht ein wenig üben, durch ein bisschen distanzierte über all die Dinge immer

Sie neigen dazu, über besessen zu bekommen?

Die drei wichtigsten ethischen Praktiken sind Großzügigkeit aufzubauen, Empfindlichkeit gegenüber anderen und Toleranz. Sie

sind alle wichtigen Vorbereitungen für den Tod. Sie sind nicht direkt in die genannten Buch der Natur Befreiung, weil ihre

Notwendigkeit in buddhistischen Gesellschaften genommen wird als selbstverständlich. Westliche Religionen lehren die gleichen

Tugenden. Und Säkularisten können sie als gesunder Menschenverstand erkennen, die Verbesserung der Lebensqualität sowie die

Vorbereitung für die Konfrontation mit dem ultimativen.

Praxis gibt Dinge weg, nicht nur Dinge, die Sie nicht interessieren, aber Dinge, die Sie mögen. Denken Sie daran, es ist nicht

die Größe eines Geschenks ist, ist es die Qualität und die Menge der psychischen Bindung Sie diese Zählung überwinden. So

bankrott Sie sich nicht auf einen momentanen positiven Impuls, nur, es zu bereuen später. Geben Sie Gedanken zu geben.

Geben Sie kleine Dinge, sorgfältig und beachten Sie die mentalen Prozesse gehen zusammen mit dem Akt der das kleine Ding

Freigabe Ihnen gefallen hat.

Praxis ist entspannter in Ihren Beziehungen. Erinnern Sie sich, dass Sie tot sein könnte und nicht dort, und dass
Ihr Hauptanliegen für Ihre Liebsten ist ihr Glück, nicht nur, was man aus ihnen bekommen. Beachten Sie Gefühle
der Eifersucht, die ohne ersichtlichen Grund die ganze Zeit entstehen, und erkennen, wie einzusperren sie sind, wie
Sie sich fühlen unbequem
und wie Sie Ihre Liebsten fühlt sich unterdrückt. Konzentrieren Sie sich auf Aktionen, die Ihre Freunde und Lieben glücklich,

wirklich glücklich zu machen, nicht nur oberflächlich unterhalten. Denken Sie an andere vor sich. Verwirklichen jeder

Beziehung nur vorübergehend ist, so setzen, wie viel gute Energie in ihn wie möglich, während es dort ist.

Praxis ist entspannter über Ihren Körper. Seien Sie nicht so viel Aufhebens davon, verschwenden Zeit und Geld für Dinge und

Behandlungen, die Sie nicht wirklich brauchen. Denken Sie daran, Sie sind in der Regel die meisten, schön zu sein und

schneidigen, wenn Sie vergessen haben, wie Sie suchen. Wenn Sie sich selbst in den Spiegel schauen, denken Sie daran, dass Sie

tot sein könnte und Ihre Haut blau, deine Lippen verkümmern, dein Fleisch sag und zersetzen. Sie wohnen nicht krankhaft auf

dieses, sondern ein Aufatmen, dass Sie jetzt am Leben und gesund richtig sind. Sorge weniger über kleinere Schönheitsfehler.

Achten Sie auf Ihren Körper, aber seien Sie nicht zwanghaft vor: sinnvoll, aber nicht fanatisch. Und eine größere Toleranz von

Schwierigkeiten zu entwickeln. Seien Sie nicht so viel dagegen, wenn jemand, den Sie bei einem Unfall verletzt. mit einem Moskito

nicht böse sein, wenn es dich beißt. Er tut es durch die Natur. Verteidigen Sie sich von Verletzungen, aber nicht hinreißen lassen.

Sie können mit Schmerz und Not üben Sie Ihre Toleranz und Geduld zu bauen, die besser in der Lage sein, größere

Schwierigkeiten zu bewältigen; aber aufzubauen bitweise als Selbstkasteiung zu Fehlzündung neigt, was zu einem immer größeren

Selbst Zwangsvorstellung.

Die vierte Art der Zubereitung können Sie ist meditational machen. Während es gut ist, einen kompetenten Lehrer zu haben, ist

es nicht notwendig, zu gehen und sich einer Gruppe anschließen, wandeln Sie Ihre normalen Beschäftigungen und Lebensweise,

zu einer anderen Religion, aufgeben und so weiter. In der Tat, in einer Kampagne der Selbstdisziplin, sind extreme Maßnahmen

wahrscheinlich kurzlebig und nicht sein, um ihre Ziele zu erreichen. Zurück Übersetzungen der Buch der Natur Befreiung keine

wirkliche Möglichkeit geben, zu meditieren. Die Abschnitte übersetzt sind diejenigen, genau in dem Moment des Todes verwendet

zu werden und für einige Zeit nach. Die meditational Präparate sollte man zuerst aus der Zeit gemacht werden, entscheidet es

sinnvoll, sie zu tun macht. Auch die Buch der Natur Befreiung

setzt voraus, dass die meisten Mitglieder der tibetischen Gesellschaft eine Art von Meditation Praxis haben wird, ist es nicht so, die

grundlegenden, die nicht buchstabieren sehr detailliert aus.

Die erste Art der Meditation können Sie beginnen mit der beruhigenden Meditation, genannt onepointedness. Sie

lernen bequem in einer ausgeglichenen Position-der gekreuzten Beinen zu sitzen, ist eigentlich ganz einfach und gesund,

aber jede ausgewogene Position tun wird. Sie üben in kurzen Sitzungen, fünf oder zehn Minuten zu einer Zeit, beginnend

mit dem Atem zu beobachten, zählt sie, entspannend und beruhigend, lassen Sie Ihre Gedanken ihren eigenen Weg

gehen, ohne dass Sie mit ihnen zu ziehen. Halten Sie immer die Sitzungen, während Sie sie genießen

- sie nie verlängern, bis Sie müde sind. Die Idee ist, sich selbst zu konditionieren, sie zu genießen und zu ihnen zurück

zu wollen gehen. Sobald Sie diese Praxis genießen gekommen sind, können Sie ein Meditationsobjekt wählen. Wenn Sie

einen Buddhist, ein kleines Bild von Shakyamuni Buddha sind empfohlen. Wenn Sie ein Christ, ein Symbol Christi. Wenn

Sie einen Moslem, ein heiligen Brief. Wenn Sie ein secularist, eine Mona Lisa, eine Blume oder ein Satellitenbild des

Planeten. Sie widmen dann kurze Sitzungen, um Ihre Aufmerksamkeit ohne Ablenkung auf das Objekt zu halten. Sie

lernen von Gedanken und Emotionen desidentifizieren, lassen Sie sie hier ausziehen
und dort im Geist Feld, während Sie Ihre Aufmerksamkeit auf das Objekt zurückbringen. Zuerst fühlt man sich bei Ihrer großen

Zerstreut abgeraten. Aber Sie entspannen Sie darüber nach, versuchen konzentriert länger einen Augenblick zu halten, bringen

Aufmerksamkeit wieder auf das Objekt einen Augenblick früher, und so weiter. Nach und nach ist das Losungswort. Der wichtigste

Punkt ist Ihre Fähigkeit zu verbessern, Ihre Meinung zu überwachen, es effektiv zu nutzen, sich auf etwas zu konzentrieren und mehr

Kontrolle der Emotionen und Reaktionen zu entwickeln. Auf dem Weg dorthin ist es eine bewährte Methode, um Stress auf Ihrem

System zu verringern, Ihre Gesundheit zu verbessern, verbessern Sie Ihre Fähigkeit, Dinge zu erledigen, und so weiter. Wenn Sie in

dieser Praxis engagieren, gibt es ausführlichere Anweisungen in einer Reihe neuerer Bücher.

beruhigende Meditation zu tun, ist wie ein Werkzeug zu entwickeln. Es muss nicht unbedingt zu einer höheren Erkenntnis führen.

Die nächste wichtige Art der Meditation, von entscheidenden Bedeutung für die eigene Vorbereitung ist Einsichtsmeditation. Insight

Meditationen nutzen die beruhigt und konzentriert Geist Realität besser zu verstehen, die Umwelt und das Selbst. Sie beginnen von

Achtsamkeit oder Wachsamkeit zu entwickeln, indem man sich die Beobachtung ohne zu reagieren. Diese Praxis ist wie beruhigend,

mit der Ausnahme, dass das Objekt den ganzen Körper-Geist-Prozess. Sie scannen über sie langsam, alle beobachten, was

geschieht, ohne auf etwas zu reagieren. Nach der Anfangsphase der Vertrautheit mit verschiedenen Prozessen heightening,

verwenden Sie ein System wie das der fünf Aggregate oben aufgeführt sind. Unter Verwendung eines solchen mentalen Karte deines

Seins, sehen Sie überall für Ihr wahres Selbst. Sie entdecken bald es keine feste Identität in sich selbst ist, keine unabhängige Stelle

der Subjektivität. Diese Entdeckung wird die Einsicht in die Selbstlosigkeit, die Tür zur Befreiung. Diese Meditation wird extrem

komplex und es gibt umfangreiche Lehren darauf. Der Punkt hier ist eine größere Achtsamkeit auf seine ganzen System zu

entwickeln, und wie es funktioniert; dies kann bei der Entwicklung der Fähigkeit, sehr hilfreich sein, zu allen Zeiten bewusst zu sein. Es

könnte zum Beispiel zur Erreichung luziden Träumens, führen, was eine sehr wichtige Vorbereitung für den Versuch ist klar geworden,

in dem zwischen. Wichtig ist, dass Einsicht Meditationen die Fähigkeit erhöhen, mit Kognitionen, Gedanken und Emotionen aufhören

zu identifizieren, zu realisieren, dass das, was scheint wie ein absolutes „I“ ist nur ein temporäres Konstrukt. Was auch immer Grad

dieser Fähigkeit, Sie entwickeln sich extrem wichtig beim Tod Punkt. Die vielen Eingebungen des Diese Entdeckung wird die Einsicht

in die Selbstlosigkeit, die Tür zur Befreiung. Diese Meditation wird extrem komplex und es gibt umfangreiche Lehren darauf. Der Punkt

hier ist eine größere Achtsamkeit auf seine ganzen System zu entwickeln, und wie es funktioniert; dies kann bei der Entwicklung der

Fähigkeit, sehr hilfreich sein, zu allen Zeiten bewusst zu sein. Es könnte zum Beispiel zur Erreichung luziden Träumens, führen, was

eine sehr wichtige Vorbereitung für den Versuch ist klar geworden, in dem zwischen. Wichtig ist, dass Einsicht Meditationen die

Fähigkeit erhöhen, mit Kognitionen, Gedanken und Emotionen aufhören zu identifizieren, zu realisieren, dass das, was scheint wie ein

absolutes „I“ ist nur ein temporäres Konstrukt. Was auch immer Grad dieser Fähigkeit, Sie entwickeln sich extrem wichtig beim Tod

Punkt. Die vielen Eingebungen des Diese Entdeckung wird die Einsicht in die Selbstlosigkeit, die Tür zur Befreiung. Diese Meditation

wird extrem komplex und es gibt umfangreiche Lehren darauf. Der Punkt hier ist eine größere Achtsamkeit auf seine ganzen System

zu entwickeln, und wie es funktioniert; dies kann bei der Entwicklung der Fähigkeit, sehr hilfreich sein, zu allen Zeiten bewusst zu sein.

Es könnte zum Beispiel zur Erreichung luziden Träumens, führen, was eine sehr wichtige Vorbereitung für den Versuch ist klar

geworden, in dem zwischen. Wichtig ist, dass Einsicht Meditationen die Fähigkeit erhöhen, mit Kognitionen, Gedanken und Emotionen

aufhören zu identifizieren, zu realisieren, dass das, was scheint wie ein absolutes „I“ ist nur ein temporäres Konstrukt. Was auch

immer Grad dieser Fähigkeit, Sie entwickeln sich extrem wichtig beim Tod Punkt. Die vielen Eingebungen des Diese Meditation wird

extrem komplex und es gibt umfangreiche Lehren darauf. Der Punkt hier ist eine größere Achtsamkeit auf seine ganzen System zu

entwickeln, und wie es funktioniert; dies kann bei der Entwicklung der Fähigkeit, sehr hilfreich sein, zu allen Zeiten bewusst zu sein. Es

könnte zum Beispiel zur Erreichung luziden Träumens, führen, was eine sehr wichtige Vorbereitung für den Versuch ist klar geworden, in dem
Viertens gibt es imaginative Meditationen, Visualisierungen von positiven Orten oder Ereignissen, die Offenheit für die

beispiellosen Situationen in der Entwicklung am nützlichsten sein kann man mit dem Tod gegenüberstellen kann. Diese

reichen weit: eine imaginierte Hause zu züchten, ein Ort der Sicherheit, Frieden und Ruhe; für Selbstvertrauen in jeder

Situation konfrontiert; Überwindung unbewusste defätistische Haltung; und die Erreichung der diamantenen selbst und die

erhebend Umgebung der esoterischen Mandala Reich, ein ausgereiftes Umwelt oder Buddhavers. Schließlich gibt es

Meditationen, die im täglichen Leben verwendet werden können, eine spirituelle Ausrichtung mit dem täglichen Aktivitäten zu

kombinieren, unter Verwendung von Zeit und Mühe, die sonst auf dieses Leben nur verschwendet wird, aus der Sicht

Natürlicher Befreiung. Die meisten gewöhnlichen Gelegenheiten können Möglichkeiten für kontemplative Praxis.

Hallo! Nun, wenn der Traum zwischen dämmert mir, werde ich corpse schlafen in
Wahn aufgeben und achtsam geben Sie die Erfahrung der Wirklichkeit unerschütterlich.
Im Bewusstsein des Träumens, werde ich die Änderungen als klares Licht genießen.

Nicht gedankenlos wie ein Tier schläft,


Ich werde schätzen die Praxis Schlaf und Realisierung Zusammenführung!
( Die Wurzelverse der Sechs Betweens, diese Seite )

Dies beinhaltet Schlaf als eine Zeit für Praxis. Sie können den Prozess der umwandeln schlafend in einer Probe des
Todes fallen Auflösungen, sich als sinkende weg vom gewöhnlichen Wachbewußtsein nach unten durch die acht Stufen
in Tiefschlaf klar Lichttransparenz vorzustellen. Und Sie können den Traumzustand in eine Praxis des zwischen-Zustand
umwandeln, selbst Priming selbst zu erkennen, wie träumend, wenn im Traum. Das ist ziemlich schwierig, alles auf
einmal zu tun, aber nicht so schwer, wenn Sie beharren erinnern können, ein wenig Fortschritt bitweise zu machen. Es ist
sehr wichtig, denn wenn Sie selbstbewusst im Traumzustand durch die Praxis des luziden Träumens werden können,
haben Sie eine viel bessere Chance auf Ihre Situation in dem zwischen nach dem Tod zu erkennen.

Eine weitere sehr einfache Art der täglichen Leben Meditation ist die gemeinsame tibetische Praxis der Rezitation
eines Mantras. OM Mani Padme Hum ist das Mantra des großen Mitgefühls. Wörtlich: „Om-The Juwel im Lotus-hum“ für
eine tibetische bedeutet es, dass alles in Ordnung ist mit dem Universum, die Kraft des Guten und der Liebe ist überall
und kompetent alle Wesen aus jeder Schwierigkeit zu helfen. Das Mantra schwingt somit mit dem positivsten möglich
Ausblick. Tibeter entwickelt die Fähigkeit, ständig das Mantra still oder mit leiserer Stimme zu wiederholen. Sie lernen
über das Mantra und über Avalokiteshvara, der Herr des Mitleids, das Gefühl der Nähe seiner positiven Energie und
üben die Silben in Sitzungen der Meditation zu wiederholen. So ein Niveau der gewöhnlichen mentalen Wiederkäuen zu
verlassen, verwenden sie diese Ebene der geistigen Bandbreite für den Strom des Mantras-omanipaymeyhum. Manche
von ihnen
kann mit einer Visualisierung kombinieren, in dem sie die sechs jeweled Silben, auf einem sich drehenden Rad in das

Herzzentrum zu sehen, strahlen die Regenbogenlichtstrahlen der fünf Weisheiten alle Wesen im ganzen Universum zu

segnen. Der Strom des Mantras verbindet sich dann mit einer konstanten Vision von strahlender Farbe Streaming hin und

zurück in liebenden Energien. Andere Mantras können auch in gleicher Weise verwendet werden. Wenn das Mantra ist

Jude, Christ oder Moslem, können Sie es verwenden, um die gleiche Art von positivem Strom in Ihrem Kopf zu schaffen.

Solch eine Praxis besonders wertvoll sein, in der Todeskrise. Durch das Lernen automatisch fließen zu lassen, wird es

trägt Sie leicht über rauhe Stellen im Sterben und zwischen den Übergängen. Eine andere Art der Tagesaktivitäts

Meditation ist die bewusste Assoziation eines gewöhnlichen Tätigkeit mit einer spirituellen Praxis. Wenn Sie Geschirr

spülen, ihre Reinigung assoziieren mit psychischen Sucht wegzuräumen, so dass das Waschen in einem Gebet. Wenn Sie

ein Gebäude bauen, verbinden sie mit einem reinen Land Mandala zu bauen. Wenn Sie eine Person in der U-Bahn

beobachten, assoziiert die Begegnung mit da zu sein für ihn oder sie, wenn Sie einen Buddha sind. Wenn Sie eine Tür zu

öffnen, verbinden sie mit dem Öffnen der Tür zur Erleuchtung. Die fünfte Art der Zubereitung ist intellektuell. Im Gegensatz

zu einigen zeitgenössischen Missverständnisse ist der Buddhismus überhaupt nicht anti-intellektuell. Der Intellekt ist ein

Fahrzeug der Befreiung; es ist die Quelle der Weisheit, nachdem alle, und Weisheit ist die einzige Fähigkeit, die Sie

Befreiung erreichen aktivieren. Meditation, Liebe, Ethik, keiner von ihnen allein kann über die Erleuchtung bringen, ohne

Weisheit. Lernen sollte ein Leben lang sein. Niemand beendet ihre Ausbildung nur in ein paar Jahren der Schule. Ja

wirklich, Schule nur lernen Sie, wie zu lernen; es ist nur der Anfang. Zahlreiche Texte ermöglichen es uns, über die Natur

des Lebens zu lernen, die Natur der Befreiung, die Natur des Selbst und die Natur der Umgebung. Besonders wichtig sind

die Lehren der Leere, Selbstlosigkeit und Relativität, sowie diejenigen auf dem Geist der Aufklärung von Liebe und

Mitgefühl. die Sutras im Allgemeinen Lese hat auch die Tugend selbst die Meditation ist eine Form der dritten Art des

Seins, therapeutischer, da die ausführlichen Beschreibungen darin der reinen Länder, die unvorstellbar Realisierungen der

Buddhas und ihre Jünger, diese alle eine Tauch Wirkung auf haben Ihr Bewusstsein. Wenn Sie mehr Interesse an einer

anderen Religion oder Philosophie ist, studiert ihre Literatur regelmäßig, sucht vor allem in seine Beschreibungen von Tod

und Leben nach dem Tod, anderen Bereichen, und die Methoden für die Entwicklung der ethischen, religiösen und

geistigen höheren Selbst. Säkularisten können großen Nutzen aus den Wissenschaften, vor allem denjenigen, die kritisch

und Öffnung sind, und von der Selbstentwicklung Literatur der modernen Psychologie.
EXTRAORDINARY VORBEREITUNGEN

Hallo! Nun, wenn die Meditation zwischen dämmert mir, werde ich die vielen
störenden Fehlern im Stich lassen,
Fokus in extremem freiem Erlebnis, ohne die Freigabe oder Kontrolle,

Und erreichen Stabilität in der Schöpfung und Perfektion Stufen! Aufgeben


Geschäft, jetzt einpünktig in der Meditation, werde ich nicht auf die Kraft der
fehlerhaften Sucht ergeben!
( Die Wurzelverse der Sechs Betweens, diese Seite )

Manche Menschen fühlen sich so durch eine neue Betrachtung des Todes und der geistigen Ziel des
Lebens bewegt, dass es wirft, dass sie nicht mit den üblichen Vorbereitungen zufrieden sein werden
gerade beschrieben, die in einem herkömmlichen Laienleben integriert werden können, die sich auf
Familie, Karriere, und Verbrauch. Sie wollen ihr Leben ändern, behandeln sie als „lifebetweens“ und
widmen alles ihre positive Entwicklung zu beschleunigen. In der buddhistischen Gesellschaften könnten
sie Mönche oder Nonnen werden sich auf das Streben nach Erleuchtung in Vollzeit zu widmen, zu
minimieren ihre Sorge für das, was die heißen „Zwecke dieses Lebens“, Familie und Freunde, Essen,
Trinken, Häuser, Kleidung, Reichtum, Ruhm , Macht und andere gewöhnliche Vergnügungen. In der
modernen Gesellschaft gibt es jedoch nur wenige Einrichtungen oder soziale Unterstützung für die
Entsagung, so Vollzeit,

Das Verfahren der tibetischen Tradition hätte sie umfasst vier Stufen folgen: Erstens, die Vorstufe von exoteric
Aufklärung Lehren; zweitens die Entwicklung eine Beziehung mit einem qualifizierten Lehrer und die Erlangung der
Einleitung in den fortgeschrittenen, esoterischen Praktiken notwendigen persönliche Entwicklung zu beschleunigen;
drittens die Entwicklung der Visualisierungsfähigkeit auf der Erstellungsphase gelehrt, die Bühne, die schöpferische
Phantasie des Anbaus; und viertens die Beherrschung der Perfektion Bühnen der Bühne, wo die
Transformationsreisen tatsächlich Anfangen mit seinen yogischen Disziplinen, die die Todesübergänge zu simulieren
und proben. Das natürliche Befreiung Literatur verweist nur auf die erste und zweite dieser vier Stufen, da es davon
ausgeht, dass alle Tibeter vertraut sind mit ihnen. In Bezug auf die dritte Stufe, es enthält eine ausführliche Mandala
Visualisationspraxis, die ich zum ersten Mal übersetzt haben (siehe Die Dharma-Praxis, natürliche Befreiung von der
Instincts, diese Seite ). Es enthält keine spezifischen Anweisungen für die Perfektion Bühne Praktiken, mit Ausnahme
der sich in den Zwischenprozessanweisungen eingebettet und in der allgemeinen Großen Vollkommenheit Philosophie
(siehe Natürliche Befreiung durch Naked Vision Identifizierung der Intelligenz, diese Seite ). zahlreiche andere
esoterische Traditionen in Tibet jedoch enthalten ausführliche Anleitungen auf allen vier Stufen. Die wichtigsten davon
sind die Unübertroffen Yoga Tantras, die Traditionen des Todes aufhebende, transformierende Disziplin vermutlich aus
den esoterischen Lehren des Buddha abzuleiten, die von den großen Eingeweihten des alten Indien wie
Padmasambhava nach Tibet entwickelt und geholt wurden, die Praktizierenden von Tantra die Erleuchtung in ihren
gewöhnlichen Körper erreicht und blieb in Verbindung mit ihren groben Körper, um andere Befreiung erlangen zu
helfen. Ohne auf diese im Detail, liefere ich einen Überblick über ihre wichtigsten Praktiken, die Sie von der
vollständigen Bestandsaufnahme der möglichen Vorbereitungen für die Reise des zwischen informieren.

Vorstadium

Dies ist die Phase der intensiven Praxis der üblichen, exoteric buddhistischen Lehren im Zusammenhang durchgeführt von auf der

subtilen esoterischen Praxis der Unübertroffen Yoga Tantras beginnen Vorbereitung In den meisten der tibetischen Aufträge gibt es

beschwerlich Präliminarien zu esoterischer Praxis, in der Regel die „vierhundert Tausenden“; dies sind ein hunderttausend jeweils vier

Praktiken: formal Niederwerfungen, Wiederholungen des hundert Silbe Reinigung Mantra von Vajrasattva (eine der archetypischen

milden Buddha-Gottheiten, die archetypischen männlichen Form von Buddha angenommen, wenn er lehrt Tantra), Ritualopfer das

gesamte Universum zu den erleuchteten Wesen und Mentor-Yoga Kontemplationen. Diese werden in der Regel durchgeführt, bevor

die Einleitung in jede Praxis zu empfangen. In dem Gelugpa-Orden, kann ein Praktiker neun Sätze von „Hunderttausenden“

zugewiesen werden: Schutzhütten, Niederwerfungen, Wasseropfer, Mandala-Angebote, Ton Buddha-Bildherstellung, Vajrasattva

Mantras, vowpurifying Mantras, Brandopfer und Mentor-Yoga Kontemplationen. Allerdings sind die wichtigeren grundlegenden

Präliminarien die Praktiken des Menschen und der Universal-Fahrzeuge, die wichtigsten Kloster und messianischen buddhistischen

Wege. die der transzendenten Verzicht, den Geist der Aufklärung von Liebe und Mitgefühl, und die transzendente Weisheit der

Selbstlosigkeit: Tibetanische Meister haben diese in die drei Hauptpfade zur Erleuchtung speziell formuliert. Die erste ist ein

Schwerpunkt des einzelnen Fahrzeugs, der zweiten Schwerpunktes des Fahrzeugs und etwas andere Formen der dritten sind die

Schlüssel zur Befreiung für beide. Brandopfer und Mentor-Yoga Kontemplationen. Allerdings sind die wichtigeren grundlegenden

Präliminarien die Praktiken des Menschen und der Universal-Fahrzeuge, die wichtigsten Kloster und messianischen buddhistischen

Wege. die der transzendenten Verzicht, den Geist der Aufklärung von Liebe und Mitgefühl, und die transzendente Weisheit der

Selbstlosigkeit: Tibetanische Meister haben diese in die drei Hauptpfade zur Erleuchtung speziell formuliert. Die erste ist ein

Schwerpunkt des einzelnen Fahrzeugs, der zweiten Schwerpunktes des Fahrzeugs und etwas andere Formen der dritten sind die

Schlüssel zur Befreiung für beide. Brandopfer und Mentor-Yoga Kontemplationen. Allerdings sind die wichtigeren grundlegenden Präliminarien

Transzendenter Verzicht wird durch Meditation über die Kostbarkeit des menschlichen Lebens in Bezug auf dem Ozean

der evolutionären Möglichkeiten, die Unmittelbarkeit des Todes, die Unerbittlichkeit der Evolutions Kausalität, und die Leiden

des Unwissenheit getrieben, unwillkürlichen Lebenszyklus entwickelt. Entsagung erfolgt automatisch, wenn Sie von

Angesicht zu Angesicht kommen


mit Ihrer wirklichen existenziellen Situation, und so eine echte Sympathie für sich selbst entwickeln, nachdem das Gefängnis von

gewöhnlichen Emotionen so zu tun aufgegeben und Verwirrungen in Ordnung ist. Meditieren auf den Lehren zu diesen Themen in

systematischer Weise gegeben ermöglicht es Ihnen, schnell einen Ehrgeiz zu erzeugen, die volle Kontrolle über Ihren Körper und

Geist, um zumindest Gesicht Tod sicher zu gewinnen, wissen Sie sicher durch die Gefahren von weiteren Fahrten navigieren können.

Wasting Zeit Ihres Lebens in Zwecke zu investieren, dass „man mit Ihnen nicht nehmen können“ wird lächerlich, und wenn Sie Ihre

Prioritäten radikal verschieben, fühlen Sie sich eine tiefe Erleichterung, sich mit einem Gewicht von Sorgen über belanglose Dinge zu

entlasten. Der Geist der Aufklärung von Liebe und Mitgefühl ist die energetische und freundliche Aura Sie für sich selbst erstellen,

indem Sie die Ausrichtung Ihres Lebens weg von selfpreoccupation Verschiebung mit immer ein erleuchtetes Wesen, um

Beschäftigung Glück für alle anderen zu bringen. Es wird auf der Grundlage Ihrer erstaunlichen Erleichterung und Glück in dem

Anfangserfahrungs Geschmack der echten Befreiung von allen Sorgen, die man aus der ersten Erkenntnis des transzendenten

Verzichts entwickelt. Zu Beginn, meditieren Sie systematisch auf Ihrer Verbundenheit mit allen Lebewesen, ein tiefes Gefühl der

Vertrautheit mit ihnen alle gleichermaßen, indem Sie zurück in Ihre Säuglingen Erinnerungen an zart kuscheln Zuneigung zu erzeugen

und dass zu allen Wesen diffundieren, während auf dem gegenseitigen reflektierenden evolutionäre anfangslos und persönliche

Verbindung. Sobald du mit allen Wesen in einem solchen visionären Netz von Blut und Milch Verbindungen nahe fühlen, Sie

erkennen, wie sie ständig leiden, das Leben nach dem Leben; Erinnern Sie sich das Relief Sie jetzt bei der Aussicht auf Befreiung

fühlen; und Sie erzeugen einen mächtigen Ehrgeiz sie als gut zu befreien. Am Ende dieses meditativen Prozesses, sperren Sie in

diesem Bestreben mit dem heroischen Gelübde, alle Wesen zu dienen. Sie machen aus Streben, die Welt in eine feste

Entschlossenheit zu helfen. Zu dieser Zeit werden Sie den Geist der Aufklärung der universellen Liebe und Mitgefühls erzeugt haben:

werden Sie ein Bodhisattva, ein messianischer Held oder die Heldin. Der Geist der Aufklärung ist alles eine Frage der Orientierung

und Bestimmung. Erinnern Sie sich das Relief Sie jetzt bei der Aussicht auf Befreiung fühlen; und Sie erzeugen einen mächtigen

Ehrgeiz sie als gut zu befreien. Am Ende dieses meditativen Prozesses, sperren Sie in diesem Bestreben mit dem heroischen

Gelübde, alle Wesen zu dienen. Sie machen aus Streben, die Welt in eine feste Entschlossenheit zu helfen. Zu dieser Zeit werden Sie

den Geist der Aufklärung der universellen Liebe und Mitgefühls erzeugt haben: werden Sie ein Bodhisattva, ein messianischer Held

oder die Heldin. Der Geist der Aufklärung ist alles eine Frage der Orientierung und Bestimmung. Erinnern Sie sich das Relief Sie jetzt

bei der Aussicht auf Befreiung fühlen; und Sie erzeugen einen mächtigen Ehrgeiz sie als gut zu befreien. Am Ende dieses meditativen

Prozesses, sperren Sie in diesem Bestreben mit dem heroischen Gelübde, alle Wesen zu dienen. Sie machen aus Streben, die Welt in eine fe

Die Weisheit, die systematisch für Ihre tatsächliche Befreiung wesentlich ist, entwickelt sich durch die Meditation des

zweifachen Selbstlosigkeit. Die zwei Arten von Selbstlosigkeit sind subjektiv Selbstlosigkeit und Uneigennützigkeit Ziel.

Sie beginnen, indem sie das Bewusstsein der subjektiven Selbstlosigkeit kultivieren, beobachten Ihren gewöhnlichen

Sinn für ein solides Selbst Mitte, eine feste, bestimmte, unveränderliche Identität, die Sie ist. Sie nehmen eine gewisse

Sorgfalt in bemerken, wie absolute und unbestreitbare diese Selbst scheint, wie Sie Ihre Laufwerke und Impulse und

Gedanken scheinen davon zu kommen, wie es scheint außer Frage. Wenn Sie wirklich bewusst geworden, wie tief man

ein solches Zentrum fühlen, beginnen Sie einen Prozess tiefer zu graben, es zu finden, den Finger darauf zu legen, zu

wissen, dass es wirklich, zu wissen, wer und was Sie wirklich sind. Es gibt viele subtile Systeme der Untersuchung, die

entwickelt wurden Sie mit dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Sie lernen, sie und ihr meditiert mit ihnen. Sie

analysieren Ihre inneren Bestandteile von Körper und Geist, Empfindungen, emotionale und konzeptionelle Mechanismen

und der Komplex des Bewußtseins selbst. Sie müssen erhöhte Konzentrationsfähigkeit, mit dieser Analyse zu bleiben

systematisch entwickeln, wie es tiefer und tiefer geht.


Durch Studium, können Sie die Hilfe von Millionen von früheren Forschern haben, die Hinweise und Methoden im
Laufe der Jahrhunderte von ihren Aufgaben verlassen hat. Sie müssen kein Philosoph sein; Sie haben zu wollen nur
wissen, wer Sie sind.
Schließlich führt die Untersuchung zu erkennen, dass Sie die hart-Kern Identität des Selbst zu finden sind zum Scheitern verurteilt.

Sie erkennen, dass es nicht in der Art und Weise in Ihrem Zentrum vorhanden ist, die es zu sein scheint. Sie haben Momente Gefühl,

dass Sie vielleicht überhaupt nicht existieren, aber man merkt, dass das Gefühl der Nicht-Existenz ist auch nicht selbst eine

Hard-Core-Identität. Wie Sie entlang gehen, müssen Sie auf die Hilfe der Weisheitsliteratur verlassen mit diesem Fehler umgehen

entweder jede eigen identifizierbare Art der Existenz zu festzunageln in der Lage sein oder Nicht-Existenz. Sie müssen auch Ihre Zeit

in Anspruch nehmen, und beharren, ohne spektakuläre Durchbrüche zu erwarten und das Gefühl entmutigt, wenn keiner auftreten.

Allmählich beginnt Ihr Sinn für absoluteness erodieren, während Sie Ihren Sinn für gerade dort relativ mehr und mehr freigesetzt wird.

Sie erkennen, dass Identität ein Konstrukt ist, eine relative Herstellung und Sie beginnen Ziel Selbstlosigkeit zu verstehen. Sie

schauen auf andere und auf die Objekte der Welt zu realisieren, dass sie nur relativistischen Einheiten sind auch, ohne

Hardcore-Identitäten auch nicht. Schließlich erkennt man, dass diese voneinander abhängig Netzwerk von nonabsolute, relativ Wesen

und Dingen ist flüssig und formbar, offen für kreative Entwicklung. Wenn es ein ganze gegenseitiges Konstrukt, sie macht es noch

schöner. Alles ist offen für die Transformation. Sobald die Dinge durch starre Kernstrukturen nicht behoben werden, die ihre Identität

darstellen, impliziert ihre Offenheit gegenüber Transformation eine gewisse Gefahr, dass sie in den negativen Konfigurationen

entarten können, Leiden zu Lebewesen verursacht. Aber diese Gefahr ist mehr als durch die Möglichkeit versetzt, dass alles, was in

Richtung grenzenlos positive Konfigurationen umgewandelt werden kann, Reiche die Freude und Erfüllung für Lebewesen. Diese

Meditation kann so tief wie die volle Erleuchtung selbst gehen. Aber in diesem frühen Stadium des Weges, die Vorbereitung für den

besonderen Rahmen der tantrischen Kunst des betweens durchquert, müssen Sie Inferenz und Erfahrung nutzen, um die Sicherheit

zu erreichen, dass jeder Sinn für absolutes alles ist nur relativ, und dass alles, was man kann spüren, überhaupt ist nur relativ. Dies ist

die Äquivalenz von Leerheit und Relativität zu realisieren, nicht mehr der Suche nach einer absoluten Leere jenseits der Welt, nicht

mehr abgewertet.Wann die relative Welt als ultimative Wert fehlt. Sie integrieren diese Gewissheit in die tägliche Erfahrung durch

einen doppelten Prozess. Sie lassen Erfahrung absolute Leerheit behaupten, zu wissen, dass alles, was Sie ist relativ und frei von

Eigen Identität erleben können. Und Sie lassen absolute Leerheit Ihre relative Erfahrung bestätigen, da eine Sache, die Leerheit zu

wissen, macht seine relative Präsenz zweifellos wichtig. Von dort aus geht es darum diese Erkenntnis zu vertiefen, indem sie nach

innen drücken, Ihre instinktiven misknowledge zu überlagern, die noch gibt Ihnen gewöhnlich ein Gefühl einer dauerhaften harten Kern

der Identität. Je mehr Sie tragen nach unten durch gezielte Konzentration auf diese spezifische Identität Gefühl, desto freier sind Sie

geworden. Dies ist, wo Meditation wirklich gebraucht wird: nachdem Sie eine solide Realisierung haben. Dies ist, wo Sie erkennen, wie

tief Ihre Instinkte gehen. Dies ist, wo Sie beginnen, eine höhere Technologie wünschen Ihre Realisierung der Vertiefung und Ihre

Befreiung zu erweitern. Sie entscheiden Sie Von dort aus geht es darum diese Erkenntnis zu vertiefen, indem sie nach innen drücken,

Ihre instinktiven misknowledge zu überlagern, die noch gibt Ihnen gewöhnlich ein Gefühl einer dauerhaften harten Kern der Identität.

Je mehr Sie tragen nach unten durch gezielte Konzentration auf diese spezifische Identität Gefühl, desto freier sind Sie geworden.

Dies ist, wo Meditation wirklich gebraucht wird: nachdem Sie eine solide Realisierung haben. Dies ist, wo Sie erkennen, wie tief Ihre

Instinkte gehen. Dies ist, wo Sie beginnen, eine höhere Technologie wünschen Ihre Realisierung der Vertiefung und Ihre Befreiung zu

erweitern. Sie entscheiden Sie Von dort aus geht es darum diese Erkenntnis zu vertiefen, indem sie nach innen drücken, Ihre

instinktiven misknowledge zu überlagern, die noch gibt Ihnen gewöhnlich ein Gefühl einer dauerhaften harten Kern der Identität. Je

mehr Sie tragen nach unten durch gezielte Konzentration auf diese spezifische Identität Gefühl, desto freier sind Sie geworden. Dies

ist, wo Meditation wirklich gebraucht wird: nachdem Sie eine solide Realisierung haben. Dies ist, wo Sie erkennen, wie tief Ihre

Instinkte gehen. Dies ist, wo Sie beginnen, eine höhere Technologie wünschen Ihre Realisierung der Vertiefung und Ihre Befreiung zu erweiter
kann es nicht ertragen Befreiung für viele Leben zu verzögern. Sie wollen den Prozess in diesem ein Leben lang zu

vervollständigen. Sie werden bestimmt, Initiation in dem Unübertroffen Yoga Tantra, zu suchen, Ihr Leben als das Leben

zwischen, zu erkennen, der Kunst des reenvisioning Ihr gesamtes Selbst und der Welt auf der Schaffung der Bühne zu

lernen, und die inneren Reisen des trainierten psychonaut auf der Perfektion zu lernen Bühne. Es ist nicht, dass Sie eine

andere Lehre suchen bisher nicht eine Verknüpfung zur Verfügung zu stellen, um die Weisheit Aspekt dieser Pfade nicht

ändern; ob von einem exoteric oder esoterischer Perspektive betrachtet, ist die Leerheit gleich. Aber die Methode ist

anders; die Technik beschleunigt wird, ist die Kunst, mehr entwickelt. Sie suchen einen Weg, um Ihre Entwicklung zu

beschleunigen, die Entwicklung komprimiert viele bewussten Todesfälle und viele Leben der Praxis in ein Leben erreicht

durch, Tod und zwischen, falls möglich; oder höchstens ein paar.

Die esoterischen subtilen Praktiken des Tantra sind somit ein auf der Grundlage von bereits klar, aber
unvollständigem Verständnis, als Methode der Äonen Leben in ein Leben komprimiert, Äonen der Todesfälle in einen
Tod, und Äonen von Betweens in einen zwischen genähert.

MENTOR UND ERÖFFNUNG

Zwar ist es möglich, die drei Prinzipien des gewöhnlichen Weges von einem Buch zu üben, ist es viel effizienter als
einen spirituellen Lehrer zu haben, oder Mentor, die verschiedene Themen und Techniken, um Sie gezielt anzuwenden.
Die Lehre der Selbstlosigkeit ist besonders erleichtert, wenn sie von einem Lehrer gelernt, die sich selbst oder sich
bereits Selbstlosigkeit versteht. Viele Menschen haben bereits einen spirituellen Lehrer durch die Zeit, sie ernst zu
Beginn der Suche nach und die fortgeschrittenen Stadien der Praxis eintritt. Aber manchmal werden Sie eine andere
Mentor für tantrische Initiation wählen. Es ist durchaus üblich, mehr spirituellen Lehrer zu haben. Um die
transformierende Lehren Unübertroffen Yoga-Tantra, die persönliche Beziehung zu einem spirituellen Mentor Praxis ist
grundlegend. Eine große Literatur diskutiert die Wahl eines Mentors. Es ist keine einfache Sache. Sie sollten ein gutes
intuitives Gefühl über einen Lehrer haben, natürlich, aber Sie sollten auch die Lehrer Lebensweise, ihre Worte der Lehre
untersuchen, um die Qualität ihrer anderen Jünger. Sie können Fehler mit jemandem finden. Es ist zu viel verlangt zu
fragen, was Perfektion aussieht sofort zu Ihrem gewöhnlichen kritischen Blick. Aber Sie sollten den gesunden
Menschenverstand als auch. Ein spiritueller Lehrer, der nicht klar auf Lehren scheint, deren Meinungen oft die
traditionellen Texte widersprechen, die nicht praktiziert, was er predigt-die Schüler für seinen eigenen Reichtum oder
Ruhm verwendet, der sich mit wenig frönt Selbstkontrolle-ist höchstwahrscheinlich auf vermieden werden, ganz gleich,
was sein Titel und Hintergrund werden. Der zuverlässige Mentor sollte entsprechend in der Lehre, in der Regel in
Übereinstimmung mit den traditionellen Texten und meist verhalten klar sein; machen Anstrengung, andere zu nutzen;
mit den Bedürfnissen, nicht die Anwendungen, die der Jünger betroffen sein; sein wenig Gedanken über Reichtum oder
Ruhm, ob komfortabel und gut
bekannt ist oder nicht; und moderat im Leben-Stil, obwohl alle Spaß nicht Gift zu sein braucht. Ein solcher Mentor, auch ohne großen

Titel oder Abstammungslinie, auch nicht exotisch, wenn im Hintergrund, ist höchstwahrscheinlich zuverlässig.

Sobald Sie einen Mentor gewählt haben, kann dieser Mentor weitere vorbereitende Übungen auferlegen Sie, wie die
„vierhundert Tausende“ oder andere für erforderlich gehalten werden speziell für Sie. Aber sobald ein Mentor Sie als
Schüler angenommen und vereinbart Initiierung und Anleitung zur Verfügung zu stellen, können Sie ein Mandala von
Unübertroffen Yoga Tantra nähern.

Unübertroffen Yoga beginnt mit einer kreativen Meditation zu entwickeln, die die Phantasie nutzt eine
aufgeklärte Selbst, Körper und Umwelt zu visualisieren. Die Übung ist es, einfallsreich Ihr normales Selbst und
Universum in verwandeln, was Sie einen aufgeklärten Menschen und Umwelt werden gelehrt, sein würde. Der
Zweck ist, eine archetypische Modell für Ihre eigentliche Transformation zu entwickeln. Um etwas zu schaffen,
zuerst müssen Sie es sich vorstellen. Und Phantasie kann sehr mächtig sein in Leben zwischen Realität. Sobald
Sie die letzte Wirklichkeit verstanden haben, leer jegliche Art intrinsischer Stofflichkeit, die Wirklichkeit,
Identifizierbarkeit oder Objektivität sein, werden Sie auf jeder Ebene der Erfahrung seiner tatsächlichen
scheinbaren Natur bewusst als völlig konventionell, nur durch die kollektive Phantasie der Welt strukturiert von
Wesen.

Angetrieben von Ignoranz, gewöhnliche Wesen Struktur ihr Universum in eine gewöhnliche Welt durch ihre
gewöhnlichen Vorstellungen beibehalten, codiert in Sprache und Bilder. Befreit durch Weisheit, sind erleuchtete
Wesen frei ihr Universum restrukturieren, um die Bedürfnisse der vielen Wesen verwandeln ganze Welten in
Buddha-Länder zu reagieren. Das beispielhafte Yoga-Tantra Praktiker ahmt dieses Ideal durch eine gereinigte
Wahrnehmung der Umwelt als Buddha-Land Mandala Anbau und eine gereinigte Wahrnehmung des Selbst als der
eigentliche Körper, Rede und Geist der Buddhaschaft.

Initiation ist das Tor, das auf dieser Praxis der einfallsreichen Transformation öffnet. Der tantrische Pfad
beginnt mit der Begegnung mit dem Vajra oder „Diamant“ Mentor. Dies kann so verstanden wird, dass Tantra
der Weg ist zu denken „Guru Hingabe,“ dass der vajra Mentor gefunden zu haben, Sie nur sitzen zu ihren
Füßen und Anbetung. Ein guter Mentor läßt selten ihre Lage Jünger um in bloßer Hingabe sitzt frönen. Es
stimmt, müssen Sie Ihre Fantasie öffnen Sie den Mentor als die eigentliche Buddha vorstellen, dessen Körper
die Ausstrahlungskörper Quintessenz der unzähligen Buddhas der drei Zeiten, dessen Rede ist die Beatific
Körper, Quintessenz des Dharma, und dessen Geist die unveränderlich , alldurchdringend, und undenkbar
Körper der Wahrheit. Sie müssen den Mentor als lebende Verkörperung der Sangha, Dharma und Buddha
Juwelen phantasievoll nähern. Sie müssen Ihre eigene unvollkommene Phantasie und Wahrnehmung in der
Mentor-Buddhas perfektioniert Vision versenken. Aber dann müssen Sie sofort die Vision des Mentors
übernehmen, die Sie sich selbst als Buddha sieht, sieht Ihr Potential wie in Ihnen aktualisiert. Die aufgeklärte
Vision Mentor wird Ihnen durch das Ritual der Initiation mitgeteilt, die eine Art von Salbung als Vajra
Kronprinzen der Erleuchtung ist. Sie sind formal
einen einfallsreichen Vorgeschmack auf das Ziel Ihrer spirituellen Suche installiert und auf dem majestätischen Löwenthron

Königsbuddhaschaft erhoben, gewährt.

Eine solche Einleitung wird zu Beginn der tantrische Praxis als unentbehrliche Eingang übertragen, aber die erste
Initiation ermöglicht selten vollständig den Anfänger. Dies ist, weil es eine sehr disziplinierte Visualisierung Fähigkeit
erfordert tatsächlich das Mandala Palast zu betreten, erkennen das Gebäude und Ornamente in all ihren lebendigen
Details finden Sie in der Mentor-Buddha in der, mit seinem Gefolge, und erleben sich selbst als Urbild Gottheit mit vielen
Gesichter und Arme. Die wirkliche Mandala bildet seine eigene perfektionierte Universum, und ist nicht in der
gewöhnlichen Welt. Es ist eine Leistung sogar mit der Phantasie zu blicken, um die Objekte, Symbole verwendet und
Persönlichkeiten in dem Tempel, wo die Weihe verliehen wird. Außerdem müssen Sie in der tantrischen Ethik beteiligt
verstehen alle Gelübde und Versprechen, und Sie müssen die Fähigkeit, sie zu halten haben, die selbst erfordert ein
hohes Maß an yogic Beherrschung des Geistes, Sinne und Körper. Allerdings ist die erste Initiation ermöglicht Ihnen
nach Ihren Fähigkeiten und ermöglicht es Ihnen, in Studium und Praxis zu engagieren, die es Ihnen ermöglichen,
schließlich volle Initiation zu erreichen.

Initiationsrituale sind ungeheuer kompliziert. Die Unübertroffen Yoga Tantras verwenden vier
Hauptkategorien zu beginnen: die „Vase Initiation“, die auf den Körper konzentriert und befähigt Sie zur
Visualisierung der Praxis Erstellungsphase; die „geheime Initiation“, die auf die Sprache fokussiert und
ermöglicht Ihnen, für die Anfangsphase der Bühne Transformation Praxis Perfektion; die „Weisheit Intuition
Initiation“, die auf den Geist konzentriert und ermöglicht Ihnen, für die höheren Stufen der Perfektion Bühne;
und das „kostbare Wort Initiation“, die am Körper konzentriert, Rede und Geist unteilbar, und ermöglichen Sie,
für die höchste Integrationsstufe der Perfektion Stufe, die auf die große Perfektion Lehre entspricht.

Der Text für die Einweihungen in das Mandala der milden und wilden Gottheiten, die in die aufgerufen werden, Buch der

Natur Befreiung ist nicht in den allgemeinen gedruckten Ausgaben der Arbeit enthält. Dies ist nach der esoterischen Tradition,
dass ein qualifizierter Mentor die erste Voraussetzung für die Einleitung ist. Es besteht keine Notwendigkeit, einen Text zu

zirkulieren, die nicht ohne Mentor verwendet werden können. Allerdings ist der erste Text der Literatur Natürliche Befreiung,

die Drei Körper Mentor Yoga, drückt kontemplativ eine Initiationssequenz (I in der Reihenfolge der Einweihungen zitiere):

Um den Unaussprechliche selbst erstellen Emanation Körper Mentor Im


Palast des fehlerlos perfekten Lotus, ich bete inbrünstig mit frommer Hingabe!

Wie selbstverständlich Weisheit introspektiv Selbst Beleuchtung Selbst befreit


ohne verkennen Hass zu verlassen, ich mühelos Segen des Emanation
Körpers, frei akzeptieren!
Hier ist der Mentor als Emanation Körper Buddha aufgerufen. Sie, die Eingeweihte, dann seinen Segen in
Form von weißen Lichtstrahlen von einem Diamant-OM-Samen Mantra des Körpers aller Buddhas-On Ihrer
Krone strahl erhalten. Sie betreten die Krone als Diamant Licht, Segen, den Körper, verleihen die Vase
Initiierung und befähigen Sie die Erstellung der Bühne zu üben.

Zum deathless, große Glückseligkeit Beatific Körper Mentor, im Palast der hellen, reine
Weisheit der Universal-Seligkeit, ich bete inbrünstig mit frommer Hingabe! Selbst befreit,
ohne Lust und Sehnsucht zu verlassen, ich frei den mühelos Segen des Beatific Körpers als
die automatischen Befreiung der inneren Weisheit der Universal-Glückseligkeit
entgegengenommen werden!

Hier ist der Mentor stellt den Beatific Körper Buddha, Rubin Lichtstrahlen von einer roten AH-Samen
Silbe der Rede aller Buddhas-An seinem Hals Zentrum emittieren, die Kehle Zentrum betreten, Sie mit
Rubin Licht Füllung, Ihre Rede Segen verleihen das Geheimnis Initiation, und befähigen Sie die magischen
Körperpraktiken der Perfektion Bühne zu üben.

Zum geburt-, Nicht-Entwicklungs, Wahrheitskörper Mentor Im Palast der


perfekten, alldurchdringende Bereich der Wahrheit, ich bete inbrünstig mit
frommer Hingabe!
Selbst befreit ohne misknowing Wahn zu verlassen, ich den
perfekten Segen des Wahrheitskörpers frei akzeptieren Als
mühelos, nonartificial, Urweisheit!

Hier ist der Mentor des Wahrheitskörpers Buddha darstellt, Saphir Lichtstrahlen von einer tiefblauen
HUM-Samen Silbe des Geistes aller Buddhas-An seinem Herzzentrum zu emittieren, die Ihr Herzzentrum
betreten, Sie mit Saphir Licht Füllung, Segen, Geist die Weisheit-Intuition Initiation verleihen, und befähigen
Sie die klare Licht Praktiken der Perfektion Bühne zu üben.

Um die unparteiische große Glückseligkeit Dreikörper Mentor, im


Palast der authentischen klaren Licht Innerlichkeit, ich bete inbrünstig mit
ehrfürchtiger Hingabe!
Selbst befreit ohne Subjekt-Objekt-Dualismus zu verlassen, nehme ich frei
den großen Glückseligkeit Drei Körper Segen, wie original Drei Körper
Spontaneität Weisheit!
Hier stellt der Mentor den Buddha als die Integration aller drei Körper, emittiert Diamant, Rubin und Saphir
Lichtstrahlen von seinem OM AH HUM Samen Silben, die Ihre drei Zentren eingeben, können Sie mit den
roten, weißen und blauen Licht Füllung, segnet Ihre Körper, Rede und Geist, das kostbare Wort Initiation
verleihen, und befähigen Sie höchste Erleuchtung als Perfektion Bühne Integration, das große Siegel oder die
Große Vollkommenheit zu erreichen. Der Mentor dann löst sich vollständig in die drei Lichtstrahlen und geht
ganz in dir, und du mit dem Mentor unteilbar geworden.

Das wesentliche Ergebnis der Einleitung ist, dass auf beiden bewussten und unbewussten Ebenen, Sie sind
einfallsreich in der Wirklichkeit der eigenen Potential Erleuchtung, physisch, verbal, mental und intuitiv erhöht.
Während Sie noch weit von einem vollen Erkenntnis sein können, geht Ihre spätere Praxis mit dieser einfallsreichen
Orientierung. Sie meditieren im imaginative Verständnis, dass vollkommene Erleuchtung voll unmittelbar ist und Ihre
Praxis allmählich Hindernisse für Ihre Realisierung dieser Tatsache zu entfernen; Sie nicht zustimmen mehr auf die
Idee, dass Ihre Erleuchtung irgendwo jenseits ist, „da draußen“ an Ort und Stelle oder in der Zeit später erreicht
werden. Dies wird als „mit dem Ergebnis als das Fahrzeug“ genannt, mit exoteric Praktiken gegenüber, in dem das
Fahrzeug der Ursache eines möglichen Ergebnis betrachtet wird. Ergebnis Fahrzeug Praxis geht in der
Stresssituation eines Paradox oder einer fokussierten kognitiven Dissonanz. Ihr gewöhnlicher Verstand weiß, dass
Sie nicht erleuchtet sind, aber Ihre kultiviert Phantasie sieht Ihr Zustand der Erleuchtung, wie sie auf andere
erleuchtete Wesen erscheint, von Ihrem Mentor vertreten. Ihre Visualisierung der Aufklärung übt so einen mächtigen
kritischen Druck auf die gewohnte Wahrnehmung von Erleuchtung, während sowohl durch das Bewusstsein für die
Ungültigkeit beider flexibler gestaltet werden.

Dieser spezielle ergebnisorientierte Ansatz ist wichtig zu verstehen, nicht durch die große Perfektion Lehren in der Irre

geführt werden, natürliche Befreiung Sammlung. Wenn Sie nicht genau wissen, wie eine spezielle kognitive Dissonanz

kultiviert wird, wenn Sie hören, „Alles, was natürlich perfekt ist, einfach nur entspannen und klares Licht wird leuchten, sind

Sie bereits einen perfekten Buddha!“ Werden Sie zwischen zwei ungesunden Antworten schwingen. Zunächst können Sie

sich wohl fühlen, denken, dass Ihre wirkliche „Ich“ die angenommene harten Kern der Selbst Sie gewöhnlich innerhalb

erfassen, ist kein anderer als der Buddha-Geist; dies wird Sie tiefer in selfaddiction, Verstärkung der instinktiven Selbst

Gewohnheit führen. Später, wenn Sie erkennen, dass Sie nicht wirklich das Gefühl, dass viel besser als du getan hast,

bevor der Text, den Sie gesagt, Sie waren perfekt, werden Sie feststellen, dass Padmasambhava falsch war, und Sie

werden über Ihre Praxis und zynisch über jede Praxis deprimiert fühlen. Dies wird Ihnen von Nutzen die berauben

Natürliche Befreiung, die wunderbare spirituelle Technologie der Tantras und die anspruchsvollen und
schöne große Perfektion Lehren.
Also, wenn Sie hören, dass Sie in der Großen Vollkommenheit sind, erkennen diese Aussage als im Wesentlichen
Initiations, wie Sie im Rahmen Ihres Ziels und höchste erdenkliche Möglichkeit vergeben, Öffnung für Sie die
Aufgabe, kritisch Beseitigung aller Hindernisse für Ihre
Erfahrung der eigenen Realität. Und wenn Sie entmutigt fühlen, merkt man overeager gewesen sind, lassen Sie sich nicht

gehen, sich in zynischer Selbstmitleid, und dann aus dem Hardcore-Selbst desidentifizieren die Erleuchtung gestern wollte

oder es ist nicht zu arbeiten lohnt. Und wenn Sie das große Wort des Großen Vollkommenheit in der zwischen hören, wenn

Sie von Ihrem schweren encasement in einer Gewohnheit-kodierten Körper gelöst sind, können Sie frei von Hindernissen

brechen viel mehr sofort, mehr natürlich, so der Ermutigung, dass Ihr Ziel ist das klare Licht helfen Ihnen innerhalb kann

entscheidend sein, gehen zu lassen, und nicht in selfindulgence, nicht ausweichen und Zweifel zu verbergen. Denken Sie

daran, in diesem kritischen Moment zu zögern und Selbstsucht kann als fatal schlimmer sein. Sie können in unbequemen

Ausführungsform in unangenehmen Umgebungen zu Lebenszeiten verbrachten führen.

Die Schöpfung STAGE

Etwas ähnlich einer Praxis Erstellungsphase für die natürliche Befreiung System gelehrt wird in Die
Dharma-Praxis, Natur Befreiung der Instincts, ein Text in voller übersetzt in
Kapitel 7 . Das grundlegende Ziel der Praxis ist es, die Phantasie zu nutzen, um die Wahrnehmung und Vorstellung
von Alltäglichkeit in die Vision und die Erfahrung der Erleuchtung zu verwandeln. Alle Elemente des gewöhnlichen
Welt gewöhnlichen Subjekts und die gewöhnliche objekt ist einfallsreich reenvisioned als reine Weisheit Energie. Tod,
sind die zwischen, und das Leben in einfallsreich die Einrichtungen Drei Buddha umgewandelt, Wahrheit,
Seligpreisung und Emanation sind. Das fünf Körper-Geist-Aggregat wird als die fünf Buddhas, und die fünf Gifte wie
die fünf Weisheiten in Betracht gezogen. Jede andere Wesen gedacht eine Buddha-Gottheit zu sein. Jeder subtiler
Instinkt ist eine Mikro-Buddha-Gottheit vorgestellt. Jede Form wird als Teil des Mandala-Juwel Schloss vorgestellt. Es
gibt verschiedene Systeme, dies zu tun. Da es sich um eine kreative, fantasie Vereinigung ist, die stattfindet, es ist
nicht notwendig, eine starre Zuordnung zwischen dem unreinen Elementen und gereinigt zu machen. Wir werden das
System der Verwendung Natürliche Befreiung.

Abbildung 10. Die fünf Buddhas und die entsprechenden Aggregate, Gifte,
Farben und Weisheiten
Akshobhya und Spiegel Weisheit, Ratnasambhava und: Die fünf Aggregate der Materie, Gefühl, Konzeption,
Kreation und Bewusstsein, zusammen mit ihrem fünf Gifte-Hass, Stolz, Lust, Neid und Wahn als fünf Buddhas
und fünf Arten von Weisheit reenvisioned Ausgleich Weisheit, Amitabha und diskriminierende Weisheit,
Amoghasiddhi und wundertätige Weisheit und Vairochana und Perfektion Weisheit ist. Die gewöhnlichsten
Dinge und die meisten negativen Emotionen und Vorstellungen sind im Zusammenhang mit spezifischen
Buddhas, Weisheit Energien, Farben, edle Stoffe und Symbole, um die tatsächliche Bewusstsein eines
realisierten Buddha, der eigentlich sieht die Dinge wie Konfigurationen seliger und intelligent zu simulieren
Energien. Sie fühlen sich verwirrt, und das Gefühl der Verwirrung ist Vairochana; können Sie fühlen, wütend, und
dass Wut ist Akshobhya. Der Stoff, aus Ihrem Körper und Objekte um ihn herum sind

Akshobhya, Ihre Empfindungen sind Ratnasambhava, Ihre konzeptionellen Cluster ist Amitabha, Ihre Emotionen sind Amogha
und dein Bewusstsein ist Vairochana. Nicht mehr kann es die Abhängigkeit von dem Mentor sein, da der Mentor
einfallsreich mit der Buddha-Gottheit verschmolzen worden ist, und Sie haben auch einfallsreich eine Buddha-Gottheit
worden, und ein Mentor, unter dem Druck alles Notwendigkeit Wesen um Hilfe und Befreiung . In der Einleitung haben
Sie mit dem Ruhm und Glück der Erleuchtung geweiht wurden, und mit der Verantwortung der Aufklärung beauftragt,
das Universum und alle Wesen darin zu verstehen, um sie zu kümmern, und ihr ultimative Glück zu sehen.

Eine andere Art und Weise auszudrücken, Visualisierung Erstellungsphase ist in Bezug auf die Vorstellung
der fünf Vollkommenheiten: die Vollkommenheiten der Umwelt, Genüssen, Begleiter, Körper und Selbst. Die
Umgebung wird als Mandalapalast von Buddha Majestät vorgestellt; irgendein Gefühl der in einer normalen
Umgebung zu sein, ist durch eine derartige Visualisierung korrigiert. Genüsse werden von aufgeklärten
Fähigkeiten erfährt; gewöhnliche Gegenstände werden durch unreine Gewohnheit nur wahrgenommen. Begleiter
scheinen mag gewöhnliche Wesen zu sein, aber sie sind tatsächlich Buddhas und Bodhisattvas, es Ihnen zu
helfen, Ihre eigene Erleuchtung zu verwirklichen. Ihr Körper scheint gewöhnliches Fleisch und Blut zu sein, aber
es ist tatsächlich die Weisheit Sachen aller Buddhas gemacht. Sie wählen eine archetypische Buddha-Gottheit
Ihr Selbstbild auf, zu modellieren, eine milde-Gottheit Form annehmen, wenn das Ihr Temperament paßt, diese
Seite ). Ihre gewöhnlichen Selbstgefühl sich als entfremdete Individuum als unrein Selbstverständnis critiqued; Sie
befinden sich nun als die Manifestation des Diamanten der Weisheit visualisieren, die Leerheit realisiert.

Dies ist der kreative, ästhetische Kontext, in dem Sie Unübertroffen Yoga praktizieren. Diese Schaffung der Bühne
ist eine nachhaltige kreative Meditation der Phantasie mit den Materialien der inneren Vision in ein Universum von
Erfüllung zu gestalten. Es wird um die als die „drei Conversions“, bekannte Schema strukturiert Umwandlung von Tod
in den Leib der Wahrheit, die Umwandlung von der zwischen in den Leib Beatitude und die Umwandlung von Leben
in den Leib Emanation. Diese Umsetzungen ergeben sich aus zwei Hauptgrundlagen: die Kritik
die gewöhnlichen Wahrnehmung der äußeren Umwelt als die gewöhnliche Welt des Leidens, die zur Entstehung von
dieser Buddha-Land Vollkommenheit der Welt führt; und die Kritik an dem Begriff des gewöhnlichen unglücklich Selbst,
die zur Entstehung seiner Erleuchtung Vollkommenheit führt. Diese reinen Wahrnehmungen und Vorstellungen werden
systematisch durch das Yoga der Visualisierung kultiviert. Eine entwickelte „reine Wahrnehmung“ und ein
„Buddhaself-Bild“ öffnen die Tür zur Außenwelt von großer Glückseligkeit, wo alle Wesen erfüllt sind, und mit dem
inneren „Diamanten Selbst der Selbstlosigkeit“, die große Mitgefühl tatsächlich in der Lage sein alle Wesen, durch
vollkommene Beherrschung der kosmischen Situation zu helfen. Dieses Muster der Einbildungs ​Umwandlung von Tod,
zwischen und Leben zu dem drei Buddha Körper ist deutlich erkennbar, in dem natürliche Befreiung in dem Drei Körper
Mentor Yoga, dort in Form eines Gebetes dargestellt.

Die Dharma-Praxis, Natur Befreiung der Instincts ( sehen Kapitel 7 ), Ist die nächste Sache in dieser Literatur zu einer
Praxis Erstellungsphase, durch die archetypischen Buddha-Gottheiten in Miniatur-Mandala-Mustern in dem Körper des

Arztes sichtbar gemacht, in was für eine „Körper-Mandala“ -Muster genannt wird. Eine Anordnung der Buddha-Gottheiten

in einer groß angelegten Mandala Umgebung geeignet für die Buch der Natur Befreiung ist nicht in der Literatur, die ich

gegeben. Jedoch auf der Grundlage des Dharma Praxis, Ich kann eine Standard-Erstellungsphase der Praxis für die

hundert Buddha-Gottheiten des Konstrukts Natürliche Befreiung, um eine Vorstellung davon zu geben, wie in der Praxis

eine größere Vertrautheit mit der Symbolik der zu kultivieren Natürliche Befreiung.

Sie sitzen auf Ihrer Meditation Sitz, bevor ein Symbol von einigen oder allen der hundert
Buddhadeities oder des prime Buddha Samantabhadra oder des ursprünglichen Mentor
Padmasambhava. Sie legen einen bescheidenen Altar für symbolische Opfer auf, mit kleinen
Schüsseln mit Wasser, Blumen, Kerzen und Weihrauch. Sie platzieren, bevor Sie einen Vajra Zepter
und einen Vajra Glocke, und was auch immer andere Geräte Sie benötigen. Sie visualisieren die
gesamte Linie von Buddhas und Mentoren, wie sie in dem gedachten Himmel, bevor Sie von
Samantabhadra (All-around Güte), Amitabha, und Padmasambhava, rechts unten durch die
Geschichte zu Ihrem persönlichen Mentor. Sie nehmen Zuflucht in ihnen, laden die hundert
Buddha-Gottheiten, fordern sie mit Ihnen, grüßen sie, opfern zu ihnen bekennen Ihre Sünden und
Fehler, freuen sie sich in das Verdienst aller anderen zu bleiben,

Als nächstes Sie visualisieren Schwellen sich von der Wahrheit Reich als Buddha Vajrasattva, weiß in Teint, mit
zwei Armen und friedliche mien, in königlichen Gewand und Juwel Ornamenten geschmückt, wie es in der
beschriebenen Dharma Praxis. Sie rezitieren dann das hundert Silbe Reinigung Mantra-OM VAJRASATTVA SAMAYA
... -und so weiter, 21 oder 108 mal (siehe Kapitel 7 ). Dieses Mantra Rezitation wird angenommen, dass die größte
Macht hat, Sünden zu reinigen und zu emotionalen und intellektuellen Verdunkelungen zu entfernen. Bis hierher folgen
diese zehn Filialen der Vorübung der Dharmapraxis eng. Nun müssen wir einige Sequenzen für die Erstellung der
Bühne der Praxis Standard interpolieren, bevor Sie mit der Dharma
Praktiken Körper-Mandala.
Sie laden dann alle Mentoren und Buddha-Gottheiten, mit Ihnen zu verschmelzen, und Sie befinden sich in
absolute Leerheit aufzulösen. Sie sprechen das Mantra OM SHUNYATA JNANA VAJRA svabhava ATMAKO
HAM! (OM, bin ich das Wesen der Intuition der Leerheit). Aus dieser Leere visualisieren Sie die Entstehung
eines perfekten Universum, in dessen Mitte sich eine maßlose Villa aus fünf Juwel Substanzen, strahlend mit
Juwel Lichtmasten. Innerhalb es entstehen Sie als unteilbar mit den drei Körpern der Buddhaschaft, als die
zentralen Gottheit des Mandala, Samantabhadra in Vereinigung mit Ihrem Gemahl, Ihrem archetypischen
männlichen oder weiblichen Pendant. Sie dann als Samantabhadra auflösen und als Buddha Vairochana in
Vereinigung mit Ihrem Gemahl entstehen, wie es in der dargestellt Dharma Praxis. Einer nach dem anderen
visualisieren Sie die Buddhas der vier Richtungen, ihre Buddha-Göttin Konsorten, ihre Begleiter Bodhisattvas,
ihre Tür Wächter, die alle von den Wirten von Buddhadeities umgeben. Sobald Sie diese ganze Gemeinde
innerhalb des Mandala-Palastes vorstellen, laden Sie die wirklichen Buddha-Gottheiten „Weisheit Behagen“
Duplikate von ihren tatsächlichen Buddha-Länder zu senden, die im Symbol verschmelzen Sie sich vorgestellt
haben. Dann visualisieren Sie sich selbst und all diese Gottheiten wie Weihen von allen Gottheiten des
Mandalas empfangen, der als große Vielzahl von Segen um Sie herum strömen. Der Überlauf Energie strahlt
im Universum um Sie zu allen Wesen, von Ihnen als Strahlen des Segens aus. Diese Wesen sind in das
Mandala gezeichnet von den magnetischen Traktor-Strahl Juwel Lichtstrahlen des großen Mitgefühls, wo auch
sie werden geweiht, entstehen als Buddha-Gottheiten,

Sie lösen sich dann wieder in den Leib der Wahrheit und wieder auftreten, jetzt mit Ihrem Körper selbst mit zwei

measureless Villen in ihr: ein auf der Höhe des Herzens, mit zweiundvierzig Lotus-Mond-Sonnenscheibe Sitze, und eine

auf der Ebene des Gehirns, mit achtundfünfzig Solar-Discs. In diesen Villen Sie die hundert Gottheiten als strahlender

Gegenwart sichtbar zu machen, ist Ihre eigenen Gefühle, Instinkte und genetische Energien manifestieren sich in

microdivinity Form. Von hier aus können Sie die Visualisierung Text der folgen Dharma Praxis. Sie visualisieren jede der

Gottheiten in diesem Text erwähnt, und Sie sehen, es seinen Platz in Ihrem Körper. Am Ende der Visualisierung, beten

Sie, dass es während Ihrer zukünftigen Reise durch den zwischen entstehen werden Sie zur Befreiung führen, was

wirklich bedeutet, dass Sie in der tiefste wesentlichen Realität selbst zurückzukehren. Zuerst dieser

Visualisierungsprozess scheint extrem umständlich und verwirrend und frustrierend, aber hartnäckig, wird ein sorgfältige

Wiederholung es mehr und mehr vertraut machen scheint, erst nach einigen Monaten der Praxis mit der richtigen

Anleitung von Ihrem persönlichen Mentor, werden Sie wie zu Hause fühlen ganz damit. Es ist zwingend notwendig, dass

Sie Kunstwerke-einer der exquisiten tibetischen tangka Symbole konsultieren, die diese hundert Buddha-Gottheiten des

zeigen natürliche Befreiung zwischen Mandala-da es zu schwierig ist, sie zu visualisieren nur aus verbalen, linearen

Beschreibungen.

Schließlich könnten diese Schöpfung Bühne Muster von nicht-praktizierenden Buddhisten verwendet werden, die versuchen, die

tibetische Kunst des Sterbens zu mobilisieren, für ihre eigenen zwischen Übergang vorzubereiten,
während die Vertiefung ihr Gefühl der Berührung mit den Bildern und Gottheiten ihrer eigenen Religion. Das spezifische

Muster soll die einzelne Bilder passen gestaltet werden. Aber die tibetische Sequenz könnte hilfreich sein: eine Anrufung der

Gottheit oder Gottheiten, die Engelfiguren und die Linie der großen Patriarchen Ihrer Tradition; eine Verschmelzung mit Ihnen

dieser Symbole von Güte und Macht; eine Kanalisierung der Güte durch Sie alles andere Richtung; in der Sinn der Gegenwart

des Göttlichen ein Verriegelungs in jedem Aspekt des Körpers, des Geistes und der gewöhnlichen Welt; ein Fokus auf das

Gefühl der vollständigen Ruhe in der göttlichen Wirklichkeit des Friedens und der Liebe; ein Gebet für die gewählten

Gottheiten zu Beginn des zwischen Ihnen erscheinen; und schließlich eine Lösung der gereinigten Universum innerhalb eines

erneuerten gewöhnlichen, sondern befestigten, Menschen und Wirklichkeit.

PERFEKTION STAGE

Die Schaffung der Bühne einfallsreiche Manipulation des Schmuck Plasma von Buddha bildet weiterhin in extravagantem

Detail, immer subtiler bekommen, bis es ein Punkt erreicht, an dem man den gesamten Mandalapalast und Bewohner der

Visualisierung als enthielt an der Spitze des in einem leuchtenden Tropfen fähig wird, Nase, Herzzentrum oder Genitalien

und mehrere Stunden lang stabil, dass eine präzise Hologramms zu halten. An diesem Punkt ist ein ideal bereit für die

Perfektion Bühne Yoga. Die Schaffung der Bühne Meditationssitzungen enden immer mit der Auflösung von was auch

immer visionär Bereiche sind in das klare Licht der universellen Leere geschaffen. Sie proben auch an einem bestimmten

Punkt in dem Prozess von Angeboten, die Erfahrung der vier Ekstasen, die zu all versammelten Buddha-Gottheiten

angeboten werden. Diese Ekstasen sind zentral in der Perfektion der Bühne, und wird im Folgenden kurz beschrieben

werden. Die Perfektion der Bühne kann als mit fünf Stufen angegangen werden, aber es gibt verschiedene Möglichkeiten,

zu veranlassen. Diese Stufen werden genannt: ein Körper, Isolation, Isolierung des Körpers von alle Unreinheit der

ordinariness; zwei, vajra Wiederholung, Isolierung von Sprache von den normalen durch die Vereinigung von energie

Wind und mantra; drei, Geist Isolierung oder selfconsecration, vollständige Auflösung aller Energien und Strukturen des

Bewusstseins in den Zentralkanal und arisal des subtilen Energie Körpers als magischer Körper; vier, klares Licht,

wiederholter voyaging des magischen Körpers durch die klare Licht der Realität, die die Erfahrung der Nicht-Dualität

vertieft; und fünf, Integration, perfekte Erleuchtung als die Unteilbarkeit des klaren Licht Körpers der Wahrheit, Magie

Körper Leib Beatitude und der ehemalige gewöhnliche Körper als Leib Emanation.

Es gibt zahlreiche Tantras in den verschiedenen tibetisch-buddhistischen Aufträgen verwendet, alle von der
kreativen Pionierarbeit der großen Adepten Indien geerbt. Jeder hat seine eigene Art und Weise zu verstehen und zum
Ausdruck des Weg, die Schaffung Stufen, die Perfektion Stufen und das Endziel selbst Erleuchtung. All diese Tantras
ergeben sich aus dem gleichen Weg der transzendenten Verzicht, der Aufklärung Geist der universellen Liebe und der
Weisheit
selbstlos Leerheit. Alle von ihnen die Vertiefung der Weisheit und die Entwicklung der mitfühlenden Entwicklung beschleunigen

möglich, die Leistung der Buddhaschaft innerhalb des einzelnen gut ausgestatteten menschlichen Lebens zu machen. Alle von

ihnen beschäftigen die Phantasie den Zielzustand anzunähern und sie schneller zu erreichen. Alle von ihnen mobilisieren als

große Glückseligkeit Weisheit, den subtilen Geist für das Glück aller Wesen letzte Wirklichkeit und Form seiner Energien zu

realisieren. Dass sie den Prozess zur Erreichung dieses ein Ziels von höchster Integration der Buddhaschaft verschiedentlich

als große Perfektion, Große Dichtung, Glück-Leere unteilbar, und so weiter ist ein Unterschied von Begriffsschema und

Terminologie, eine Differenz des Weges oder deren Verwirklichung präsentieren.

Die Erstellungsphase endet in einer vorläufigen Form von „Körper Isolation“, die auftritt, wenn Sie Ihren Körper von
allen gewöhnlichen Erscheinungen und Selbstbildern getrennt wird. Sie erleben tatsächlich selbst als Gottheit, wie Sie
das Gefühl, die Gesichter und Augen und Arms- nur, wie Sie Ihren gewöhnlichen Körper spüren jetzt vielleicht
zusammen mit Mini-Buddhadeities an wesentlichen Punkten gelegen im ganzen Körper, in irgendeiner Form von
Körper-Mandala. Dies ist immer noch eine grobe Ebene, obwohl selige, die Körperwahrnehmung. Körper Isolation tritt in
die Perfektion Bühne Reich, wenn die diskreten Sinne einer groben Körper transzendiert, wenn jedes Atom von jedem
Teil des Körpers und der Sinne als Buddha-Gottheit in einer Explosion der Visualisierung über die
Organisationskapazitäten der Brutto Phantasie erlebt wird. Das Modell des Körpers ist nicht mehr anthropomorph, der
subtile Körper als Nervenkanäle wahrgenommen zu werden, neuralen Windenergien und subtiler Tropfen. Der Geist ist
das subtile instinktive Bewusstsein der drei Helligkeiten, wie bereits oben skizzierte, zusammen mit dem System von
Nervenzentren, Winden und Tropfen.

Die Mandalapalast und Gottheit Körper Visualisierungen sind Brutto Phantasie Strukturierungen, die indirekt
zu öffnen internen Empfindlichkeiten im subtilen Körper-Geist bestimmt sind. Die Perfektion der Bühne verfolgt
bewusst diesen inneren Öffnungsprozess. Um das Schema des groben und subtilen Körper-Geistes oben
beschrieben zu verweisen (siehe diese Seite ) Werden die neuronalen Wind Energien als das Zehnfache
aufgezählt: fünf Haupt Energien-vital, Atmungs-, Verdauungs-, Muskel-Motor und evakuierenden-und fünf Zweig
Energien, die Kraft der fünf Sinne. Diese werden nun als Buddha-Gottheiten wahrgenommen. Die Tropfen
subtiler Struktur sind das männliche Hormon Wesen wie in Sperma, das weibliche Hormon Wesen wie in Eizelle,
weiß und rot als „Geister der Aufklärung“ bezeichnet. Der extrem subtile Geist des unzerstörbaren Tropfen im
Zentrum des Herzzentrum Abschnitts des zentralen Kanals gesperrt. Dies ist das letztlich subtil „Selbst“ die
Selbstlosigkeit, die ultimative Subjektivität der angeborenen Ekstase, die das Ziel klar Licht der universellen
Leere realisiert, die bereits oben diskutiert. Der extrem subtile Körper ist die Energie in diesem Drop, obwohl auf
dieser Ebene der Feinheit nicht mehr da ist jeder Körper-Geist,

Durch verschiedene Fokussierung Perfektion Stufe verwendeten Techniken im Körper-Isolierung erreicht man einen

Punkt von stabilisierten Konzentration, in dem Sie den Prozess in der Regel nur zum Zeitpunkt der physischen Tod

erfahren proben können. Respiration wird flach und dann


vollständig stoppt. Sie erleben die vier Stufen des Schmelzens, der Erde in Wasser, Wasser in Feuer, Feuer in der
Luft, und Luft in Brutto Bewusstsein (mit Raum in einigen Systemen identifiziert), die durch die subjektiven Zeichen als
„Fata Morgana“ begleitet „Rauch“, „ Glühwürmchen“und‚Kerzenflamme‘(siehe diese Seite ). Diese Praxis muss auf eine
vollständig stabile Buddhaconfidence-eine einfallsreich kultivierte Buddha-Selbstbild-und gereinigt Wahrnehmung,
isoliert von alle Gewöhnlichkeit basieren. Andernfalls wird die unfreiwillige Terror und unbewussten Widerstand gegen
den Tod die empfindliche neurologische Haltung stören, die für Sie die Auflösungen zu durchqueren.

Als nächstes löst Ihr Brutto Bewusstsein in die subtilen Bewusstsein, das von den achtzig natürlichen Instinkte

zusammengesetzt ist. Dies sind die subtilen, instinktiven Möglichkeiten, eher als grobe Emotionen, die die drei Intuitionen

behindern bekannt als Leuchtdichte, Glanz und imminence (siehe diese Seite ). Der vierte Zustand ist die extrem subtiler

Geist, klares Licht oder Transparenz. Die subjektiven Zeichen der progressiven Auflösung von einem Zustand in einen

anderen sind „nächtlicher Himmel“ genannt, „sonnendurchfluteten Himmel“, „stockdunkel Himmel“ und „predawn Himmel.“

Große Stabilität wird in diesem Verfahren erforderlich, da die Instinkte wirbeln um wie sie sich
auflösen, und es besteht die Gefahr von mit ihnen durch die Identifizierung verunsichert werden. Die
Auflösung des Brutto Bewusstseins durch Luminanz Intuitionen in klares Licht wird von Eingang aller
Windenergie in den Zentralkanal begleitet wird. Sie tragen mit ihnen alle weißen und roten Lebens
Tropfen, zurückgezogen von den äußeren Nerven und den linken und rechten Kanal, den zentralen
Kanal durch die Eingabe in der Regel midbrow Öffnung in das Gehirn Zentrum auf. Wenn Sie nicht
sorgfältig durch Initiierung hergestellt wurden, Belehrung und Praxis würden Sie tatsächlich an dieser
Stelle sterben und Ihre Lebenskraft würde den grobstofflichen Körper verlassen, sobald Ihr
normalerweise geschlossen zentralen Kanal geöffnet wurde.

Abbildung 11. Die Bewegung der Energie durch den Körper subtilen

Im stabilen subjektiven Sinne ein subtiler Körper von Kanälen und mehr Zentren, Energien und Tropfen,
konzentrieren Sie Ihre Energie am Nabelzentrum, auf einem glühenden Keimsilbe visualisiert dort mit großer
Lebhaftigkeit und Stabilität. Hitze glüht von ihm und
den zentralen Kanal nach oben schießt. Wenn die Bewußtsein Strukturierung Tropfen aus dem Gehirn Zentrum
einschmelzen und das Kehlzentrum durchdringen, treten Ecstasy und Leerheit. Wenn sie schmelzen weiter und
steigen zum Herzzentrum, erleben Sie höchste Ekstase und extreme Leerheit. Als sie das Nabelzentrum erreichen,
erleben Sie intensive Ekstase und große Leerheit. Als sie das Genital Zentrum erreichen, erfahren Sie orgastische
Ecstasy und Universal-Leerheit. Sie sind im klaren Licht getaucht, die so genannten hier das metaphorische klare
Licht. Sie erleben dann die vier Ekstasen und vier Leerheiten in der umgekehrten Reihenfolge, wie die Energien und
Tropfen wieder nach oben allmählich durch Nabel bewegen, Herz, Hals und Hirnzentren, wo umgekehrte Reihenfolge
orgastische Ekstase mit Universal-Leere ein zweites Mal übergeht. Die vier Ekstasen sind zusammengefasst in 11 .
Nach dem Genuss, diesen ersten Geschmacks der orgastischen Ecstasy und universal Leerheit klaren Lichts rearise
Sie durch die drei Stufen, erleben den acht Zeichen-predawn Himmel und so weiter in umgekehrter Reihenfolge. Die
Energien dann aus dem zentralen Kanal austreten und in dem groben Körper zirkulieren, die Sie erleben, als ob in
Ihrem alten Körper reinkarniert ist, sie von der Spitze des Kopfes eingeben.

Diese Verwirklichung ist bei weitem noch nicht total Erleuchtung, denn obwohl der zentrale Kanal geöffnet worden
ist, ist es noch hier und da wird verengt, vor allem im Herzzentrum, das die intern orgasmisch Permeationsvorgang von
Tropfen und Energien erreichen die Intensität verhindert hat, mußte verkörpern die höchste Weisheit des gesamten
Buddhaschaft. So beginnen Sie die nächste Stufe, die Stufe der vajra Wiederholung, mit der Absicht von entwirren das
Herz-Zentrum Knoten, durch die rechten und linken Kanal die zentrale Verknüpfung des gesamten Systems verengen
und einzusperren den extrem feinen Körper-Geist.

Es wurde in den meisten Gelehrten dieses Thema schien, dass die Öffnung des zentralen Kanals ein einzelnes Ereignis

ist; wenn es geöffnet ist, ist es offen, sozusagen. Es war schwer, zwischen Hindu Kundalini Yoga, taoistischer Energie Yoga,

und dem buddhistischen tantrischen Yoga zu unterscheiden. Tatsache ist, dass die Öffnung des zentralen Kanals, wie jede

Operation (das Skalpell in diesem Fall kritisch Weisheit mit kreativer Phantasie koordinierte) kann eine vollständigen mehr

oder weniger sein. Es gibt zahlreiche ekstatische Erlebnisse, die das zentrale Nervensystem in einer Vielzahl von Arten

beeinflussen.

Die vajra-recitation Praxis kultiviert die Transzendenz der ordinariness der Zeit, da der Körper Isolation
ordinariness Raum überwunden. Die Wurzel der Zeit ist, die Atmung, und so wird die Windenergie mit Mantras
vereint, vor allem OM AH HUM, den Vajras oder Diamanten, von Körper, Rede und Geist. Die andere Wind
Energien werden als Buddha-Gottheiten wahrgenommen, und dies in einer äußerst raffinierten meditativen
Technik kultiviert, bis Sie ein lebende OM AH HUM, allein in der Mitte eines leeren Universums worden. Wenn
volle Konzentration auf diese Weise entwickelt, hört die normale Atmung, und die Auflösungsprozess oben
Ensues, mit dem Unterschied, umrissen, dass die vier Extasen und vier Leerheiten auftreten, wenn die Energien
und fällt in den zentralen Kanal der mittleren Kammern des Herzzentrums durchdringen in eine bestimmte
Sequenz.

Die Eröffnung des Herzzentrums ist ein heikler Prozess Entwirren, sehr gefährlich, wenn
gezwungen, und daher kann die vajra Rezitation selbst für die fähigsten Yogis oder Yoginis viele Jahre dauern. Sein Ziel

ist erreicht, wenn alle Hindernisse im Herzzentrum sind weg, und die Auflösungen können zur orgastischen Ekstase

führen, dass der unzerstörbaren Bewusstsein Energieabfall in der Mitte des Herzens eingreift. Dies wird dann die „Geist

Isolation“ genannt, wie der Geist von jedem nonexperience von großer Glückseligkeit isoliert ist. Der subtilsten Geist wird

der Geist der großen Glückseligkeit, die für die Erkenntnis des noch metaphorisch klaren Lichts der universalen Leerheit

oder der Selbstlosigkeit die ultimative Subjektivität wird. Diese Errungenschaft des Geistes Isolation ist eine tiefere Form

der orgastischen Ekstase, der universellen Leerheit klar Licht Samadhi. Sie entstehen dann in dem subtilen Zauber

Körper mit den Zeichen und Spuren von Erleuchtung. Dieser magische Körper ist aus reiner neurale Energie aus dem

klaren Licht aufblitzen. Es ist wie der zwischen Körper, und wie der Körper, den Sie haben, wenn Sie in einem Traum

entstehen, seine Augen sind wie die Augen, die Sie mit im Traum zu sehen, seine Ohren und andere Sinne wie die

zwischen oder Traum Sinne. Wenn Sie sich entscheiden, Sie können sie aber nicht unfreiwillig länger benötigen

gewöhnlichen groben Körper neu einzugeben, können Sie zum Wohle der Wesen, reaktivieren, dass Körper.

Anschließend, wenn Sie einschlafen, geben Sie das klare Licht automatisch. Wenn Sie träumen, entstehen Sie im Schlaf

Beatific Körper. Wenn Ihr Traumkörper zurückkehrt und Sie aufwachen, erleben Sie es als Schlaf Emanation Körper.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre normalen Körper verlassen aufgrund einiger Umstände, werden Sie die Auflösung und

arisal Prozesse verwenden, um den Tod Körper der Wahrheit, die zwischen Leib Seligpreisung zu erreichen,

Selbst Weihe Erlös aus Geist Isolierung der Öffnung des Herzens-Knoten, der den extrem feinen Körper-Geist des unzerstörbaren

Tropfen ins Spiel als die ultimative Subjektivität der orgastischen Ekstase für die ultimative Objektivität des klaren Lichts bringt. Die

Praxis geht mit dem inneren Zustand des Auflösungs-Kompressionsprozesses und den äußeren Bedingungen der Vereinigung mit

einem Consort. Respiration hört auf, die acht Zeichen entstehen, die emergent und Reverse-Aufträge von vier Ekstasen und vier

Leerheiten erlebt werden. Nun, wenn die Auferstehung aus dem klaren Licht auftritt, steuert die subtilste Subjektivität der neuronalen

Energien als das Fünffache Regenbogen Lichtstrahlen der fünf Buddhawisdoms und formt sie in die eigentliche Magie Körper. Es ist

technisch „unrein“ zu diesem Zeitpunkt genannt und wird von fünf Gleichnissen beschrieben: Traumkörper, Vajrasattvas Spiegelbild,

Mond in Wasser, phantom, und Blase. Es ist ein Traumkörper, dass es, als ob neben dem grobstofflichen Körper vorhanden ist, die

sie aus es noch noch einmal eingeben müssen. Es ist wie Bild Vajrasattvas Spiegels, dass es mit den Hundert und zwölf

menschlichen Zeichen erscheint. Es ist wie der Mond in Wasser, dass die eine Mond erscheint überall dort, wo ein Körper von Wasser

ist es zu reflektieren, wie der magische Körper manifestiert, wo Wesen sie brauchen. Es ist wie ein Phantom, dass es noch erhebliche

erscheint fehlt jede Stofflichkeit. Und es ist wie eine Blase, dass es irrepressibly her aus dem klaren Licht Boden Blasen. Es ist wie der

Mond in Wasser, dass die eine Mond erscheint überall dort, wo ein Körper von Wasser ist es zu reflektieren, wie der magische Körper

manifestiert, wo Wesen sie brauchen. Es ist wie ein Phantom, dass es noch erhebliche erscheint fehlt jede Stofflichkeit. Und es ist wie

eine Blase, dass es irrepressibly her aus dem klaren Licht Boden Blasen. Es ist wie der Mond in Wasser, dass die eine Mond

erscheint überall dort, wo ein Körper von Wasser ist es zu reflektieren, wie der magische Körper manifestiert, wo Wesen sie brauchen.

Es ist wie ein Phantom, dass es noch erhebliche erscheint fehlt jede Stofflichkeit. Und es ist wie eine Blase, dass es irrepressibly her aus dem

Die vierte Stufe, klares Licht, erfolgt nach sechs bis achtzehn Monaten nach Durchführung der dritten Stufe der magischen

Körper. Sie tauchen Sie ständig in klaren Licht, zu Ihrem Brutto Körper zurückkehren, Wesen lehren, das Feld der Wesen in

der Gesellschaft zu entwickeln, und so weiter. Das


Tiefe des Tauch zunimmt, und schließlich erreichen Sie das aktuelle, objektives klare Licht, nicht mehr das
metaphorische klare Licht. Im Ziel klaren Licht, Ihre dritte Stufe verschmilzt Magie Körper wie ein Regenbogen am
Himmel verblasst, den unwiderstehlichen Weg zu erreichen, die direkt Heilmittel süchtig Schleier. Sie haben die
übliche Reihe von Ekstasen und Leerheiten. Im Moment aus dem Ziel klare Licht in die umgekehrte Ordnung
imminence Intuition aufstrebender, werden Sie ein Heiliger, gewinnen die reine Magie Körper, gewinnen die
Befreiung Weg die emotionalen Schleiern zu verlassen, und erreichen die Integration des Lernenden. Die fünfte
Stufe, Integration, erfolgt nach einer weiteren Tauch Praxis die geistigen Verdunkelungen erobert, die Hindernisse
der Allwissenheit, die die Ebenen aller Kausalität von Verständnis perfekt der oberflächlichen Welt der Lebewesen
selbst den höchsten Bodhisattva verhindern, damit seine Beherrschung der befreienden Kunst behindern. Diese
Integration ist die Integration des reinen Magie Körpers, die Vollkommenheit des Mitgefühls als orgastische Ekstase,
mit dem Ziel, klaren Licht, die Vollkommenheit der Weisheit als Universal-Leerheit Intuition. Der große indische
Meister Nagarjunas Die fünf Phasen beschreibt Integration (meine Übersetzung):

Der Verzicht auf die beiden Begriffe des samsarischen Lebenszyklus und die
nirvanischen Befreiung, dort, wo sie gleich werden, dass heißt, die süchtig macht und
die purificative Wissen sowohl als absolute selbst „Integration.“; wer weiß sie, wie
genau das gleiche, kennt diese Integration. Zu wissen, Weisheit und Mitgefühl als die
gleiche, die in einer solchen Art und Weise wirkt gesagt haben erreicht Integration.
Freiheit von den beiden Vorstellungen von subjektiver und objektiver Selbstlosigkeit
Selbstlosigkeit ist die Art der Integration. Frei von Achtsamkeit und Sorglosigkeit,
einen ständig spontanen Charakter, den Yogi, der wirkt, als er bleibt in der Phase der
Integration gefällt. ... Die vollkommen reine Gottheit und die so genannte
„Unvollkommenheit“, der versteht sich als untrennbar miteinander verbunden, er ist
die integrierte ein. ... So bleibt die Yogis in der Phase der Integration, die an einem
solchen Ort bleibt. Er sieht die Realität der Allwissenheit, und wird als „Erhalter der
Vielfalt.“ Buddhas ganz so zahlreich wie der Sand des Ganges eben dies und
erkannte, Wesen und nichts verlassen, erreicht das Wesen des großen Siegels. ...
So wissen, der intuitiv man tut alles, ohne zu zögern, die alle von der verborgenen
Disziplin zu erreichen, alle Vollkommenheit zu erreichen. Durch das Verdienst
erworben von der Lehre dieses höchsten
fünfte Stufe, kann die ganze Welt Sport in diesem Samadhi der Integration!

Diese Prozesse der Perfektion Bühne Yoga sind atemberaubend. Diese Skizze würde es ermöglichen, die Sie nie, sie in

irgendeiner Art und Weise zu üben. Der Punkt, es zu schaffen ist, damit Sie wissen, was bemerkenswerte Kunst sind für jede

mögliche Eventualität des Todes vorzubereiten, zwischen und Leben. Es inspiriert uns, die Möglichkeiten zu meistern, wenn

nicht in diesem Leben, in einem anderen. Das Natürliche Befreiung durch Verständigung in der Zwischen nicht, zumindest in

den Texten in der üblichen Sammlung zur Verfügung gestellt, bietet Unterricht in der vollständigen Perfektion Bühne. Die

große Welt der Großen Vollkommenheit, beschreibt die culminatory Realitäten der vierten und fünften Stufe wird als Ziel

angegeben. Und die neu Verstorbenen geschickten Lamas sind die kurze Anweisung gegeben, dass sie die Lehren üben

sollten sie gemeistert haben, und sie werden zwischen dem Todespunkt Anfang der Wirklichkeit befreit werden. Aber die Buch

der Natur Befreiung ist vor allem auf die von uns nicht in der Lage das Ziel, die Höhen der psychonauts zu erreichen.

Auf der anderen Seite gibt es eine Art und Weise, in der alle Aspekte dieser Perfektion Stufen subtil
auf das Publikum von der zur Verfügung stehen Buch der Natur Befreiung. Die zwischen ist nach allem
einer Zeit der Krise nach dem Tod, wenn die Seele (der sehr subtile Geist-Körper) in seinem
hochfließfähigen Zustand befindet. Natürlich viel von der Kunst des Tantra ist so konzipiert, mit genau
das völlig umwandelbar subtilen Zustand zu arbeiten. Wenn der gute Mensch, der eine starke Dynamik
der guten evolutionären Wirkung hat, für die zwischen unvorbereitet ist, kann er oder sie, indem er
ängstlich und versteckt in der Dunkelheit eine enorme Menge an evolutionären Fortschritt im
Handumdrehen verlieren. In ähnlicher Weise eine schlechte Person, die ein großes Gewicht der
negativen Entwicklung hat, wenn auch für den zwischen vorbereitet, kann immense Äonen elenden
Leben überwinden, indem sie tapfer für das Licht zu schießen. Schließlich kann eine kleine Leistung auf
der subtilen Ebene einen starken Einfluss auf den Brutto haben. Die Seele in dem zwischen direkt
ändern, nur mit kreativer Phantasie, was die Buddhisten „die geistigen Gene“ nennen, trägt es mit ihm.
Die zwischen voyager hat vorübergehend eine immens gesteigerte Intelligenz, außerordentliche
Konzentrationsfähigkeit, besonderer Fähigkeiten der Hellsichtigkeit und Teleportation, Flexibilität zu
werden, was man sich vorstellen kann, und die Offenheit radikal von einem Gedanken oder einer Vision
oder einer Anweisung umgewandelt werden. Dies ist in der Tat, warum der zwischen Reis sofort nur
durch Verständnis befreit werden kann, wo er oder sie in der zwischen ist, was die Realität ist, wo die
Verbündete sind, und wo die Gefahren. Also, egal, wie die Perfektion Stufen vorangetrieben und große
Perfektion kann für diejenigen von uns in den Beschäftigungen des gewöhnlichen Lebens, Wesen in der
Krise der eingebetteten scheinen zwischen gut zumindest tun würde, um sie aus der Studie zu kennen.
Es ist schwer, Vorschläge zu machen, wie ein nicht-buddhistischen Yogis oder Yoginis könnten über
die Perfektion Stufen und Design parallele Prozesse lernen, die mit seinem oder ihrem Weltbild passen.
Es gibt sicherlich geschickt Traditionen in allen großen belesen und Erde Religionen und alle diese sicher
mit den grundlegenden Realitäten des Lebens und des Todes beschäftigen. Der echte Schamane kennt
den Auflösungsprozesses, kennt die göttlich Verbündeten und dämonischer Störungen und findet in der
Regel einen Grund Güte und Vertrauen, eine Art von Lord of Compassion. Die monastics aller
Altersgruppen haben mit Reisen der Seele experimentiert und einige gelebt haben ihre Erfahrungen in
nützliche Arbeiten zu berichten. Sufi und taoistische Adepten haben Anweisungen gegeben und pflegen
lebendigen Traditionen.
• KAPITEL 4 •
DIE NATUR
BEFREIUNG DER
LITERATUR
DIE GESCHICHTE DES TEXTET

Nach den Texten selbst, das Buch der Natur Befreiung durch
Das Verständnis in der Zwischen wurde von dem großen Meister Padmasambhava zusammengesetzt und von ihm
zu seiner tibetischen Gemahlin, der yogini Yeshe Tsogyal diktiert. Es wurde vermutlich im späten achten
Jahrhundert geschrieben CE Padmasambhava ist eine semilegendary Figur, deren mythische Biographie enthält
einige Episoden ähnlich dem Leben von Buddha Shakyamuni und andere ähnlich denen der vierundachtzig großen
Adepten. Padmasambhava Name ist einer der Wurzel Mantras der heftigen Form von Avalokiteshvara, dem
Pferdekopf-gekrönten Hayagriva. (Fierce Gottheiten sind noch mitfühlend, aber in einer „tough-Liebe“ Art und
Weise.) Padmasambhava sagte von der Zunge des Amitabha Buddha im westlichen Reine Land der Glückseligkeit
in Form eines Regenbogenhinter Meteor ausgegeben haben. Dies war Amitabhas Antwort auf einen Aufruf von
Bodhisattva Avalokiteshvara etwas mehr für Wesen auf der Erde im Reich Udyana, der vorhat waren eine
Katastrophe zu leiden aufgrund der Frustration ihres Königs, der nicht einen Erben zeugen konnte. Der Meteor raste
auf der Erde und stürzte in einen Lotus See in einem anmutigen Tal im Nordwesten indischen Subkontinent, im
heutigen Pakistan. Wo es eine riesige Lotus gelandet wuchs, in dem zu gegebener Zeit, ein schöner Junge wurde in
der Mitte der Regenbogen Auren gesehen sitzt. Als seine Herkunft gefragt wird, sagte er: „Meine Mutter Weisheit,
mein Vater Mitgefühl, mein Land des Dharma der Wirklichkeit.“ Padmasambhava ist so etwas wie der tibetische
Superman. Er ist der große Meister der Meister. Er ist ein Ausstrahlungskörper Buddha, in der Lage über die
zwischen unterrichten, weil er durch sie reisen kann nach Belieben selbst. seit Jahrhunderten in Indien erreichen
vorteilhaft Wunder nach dem Leben, ging er auf Einladung von Kaiser Trisong Detsen nach Tibet, um ihn und der
indische Abt und Philosoph Shantarakshita bauen das erste Kloster jemals Wurzeln schlagen in diesem
kriegerischen Land zu helfen. Natürliche Befreiung, und schließlich zu seinem eigenen Paradies auf Erde
verschwunden, das Copper Ruhm Berg, die irgendwo in Afrika oder Arabien. Er lebt immer noch da, nach
tibetischer mythische Vision.

Im Vorgriff auf die große Verfolgung des neunten Jahrhunderts, das viel von früher tibetischen Buddhismus
zerstören sollte, versteckte Padmasambhava zahlreiche Texte in ganz Tibet, einschließlich der Buch der Natur
Befreiung. Nach der späteren Restauration, Traditionen der geistigen „Schatz-Entdecker“ (tib., tertoen) entstanden,
die außergewöhnliche Kräfte der Hellsichtigkeit, einschließlich Röntgenblick ausgestellt. Sie wurden oft gedacht zu
sein
Reinkarnationen von Aspekten des Padmasambhava selbst oder seiner fünfundzwanzig großen tantrischen Schüler.
Es gibt zahlreiche Berichte über ihre Suche nach Texten in Höhlen hoch auf Klippen, U-Bahn, in Felsen und Bäumen.
Manchmal fanden sie Schätze in ihren Köpfen, versteckte es vom Master während ihres früheren Lebens versiegelt,
in dem Speicher Codes ihrer geistigen Gene, und im richtigen Moment entdeckt, wenn die Leute von ihnen in einem
späteren Leben und Jahrhundert bedurften. Diese Tradition war mit altem indischem buddhistischem Präzedenzfall zu
halten, vor allem in der Welt der großen Adepten. Schließlich wurde die gesamte Fahrzeug Sutra und Tantra
Sammlung selbst glaubt im ersten Jahrhundert entdeckt worden BCE durch das geschickt Nagarjuna, im Palast des
Drachenkönig am unteren Rande des Indischen Ozeans!

Ein berühmter Schatz Entdecker des vierzehnten Jahrhunderts wurde Karma Lingpa genannt. Er wird von einigen

behauptet, eine Inkarnation von Padmasambhava selbst gewesen. Er entdeckte die Buch der Natur Befreiung Sammlung in

einer Höhle auf der Gampo Dar Berg in Zentraltibet. Es gibt zahlreiche Streitigkeiten gewesen, in Tibet sowie im Westen,

über die Echtheit der „Schatz Lehren:“ Diese Meinungsverschiedenheiten sind nicht für uns sehr wichtig, da der beste

Weg, einen Text wie das beurteilen Buch der Natur Befreiung durch seinen Inhalt, nicht nach seinem Einband. Wenn sein

Gehalt im Widerspruch zu dem Mainstream der buddhistischen Tradition, wenn es inkohärent scheint, wenn es scheint

unbegründet, und so weiter, dann kann es als rohe Herstellung abzuzuweisen. Wenn sein Gehalt mit der buddhistischen

geistigen, psychischen zu halten und spirituellen Tradition, wenn es vernünftig präsentiert wird, klar, sinnvoll und nützlich,

dann sollte es als eine authentische buddhistische Lehre akzeptiert werden, eine authentische Abhandlung der

buddhistischen Wissenschaft und Testaments der buddhistischen Glaubens. Sobald dies festgestellt wird, wenn die

Tradition selbst behauptet, es von Padmasambhava verfasst wurde, dann könnten wir akzeptieren auch, dass zu.

Was genau, wen Padmasambhava war, war er wirklich ein spiritueller Superman, ist er noch am Leben, und so weiter-wir

brauchen kein Urteil über diesen Artikel des religiösen Glaubens in Ordnung und den Text zu verwenden, um studieren zu übergeben.

Natürlich haben wir Neueren sind solche Dinge nicht veranlagt zu erwarten, wahr zu sein; obwohl heimlich hoffen, die meisten von uns

noch.

Entscheidend ist aber, weshalb Karma Lingpa den Text entdeckt, als er es tat. Das vierzehnten Jahrhundert sah
eine große geistige, institutionelle und soziale Renaissance in Tibet, die durch die viele hervorragenden Lamas des
Kadam, Sakya, Kagyü und Nyingma Aufträge und von Lama Jey Tsongkhapa um das Jahr in der großen Synthese
erreichte ihren Höhepunkt 1400 CE Alle diese Lamas waren Gelehrte, Heilige, Wissenschaftler und psychonaut
Entdecker. Sehr viele von ihnen sind vermutlich die Fähigkeit erreicht haben, was wir können „luzide Sterben.“ Sie
hatten die Perfektion Bühne Yoga üben wir während einer Lebensdauer des gesamten Fokus auf Aufklärung und
hatten erzielen Erfolge in den inneren Mond-Wanderungen skizzierten , Sonnen Schüsse und
ultimate-clear-Licht-Aufnahmen von diesem Yoga-jedem Bit so anspruchsvoll und bedeutend wie die äußeren
Mond-Wanderungen unserer Astronauten! So, als sie starben, oft sie wundersame Zeichen denen hinter sich gelassen
manifestiert, erhalten sie ihre eigene bewusste continua von Bewusstsein, und sie verwendet, um den Tod Anlass zu
genießen und
erstarren ihre Erreichung der drei Körper der Buddhaschaft. Am Anfang aller, dass wählten sie bewusst aus dem klaren Licht

grundlegende Realität reemanate Reinkarnation in der Sitzung der elterlichen Gene in der Gebärmutter einer tibetischen Mutter zu

nehmen. Sie gaben Hinweise auf ihre Anhänger, wo sie zu finden. Sie sprachen wie kleine Kinder und forderte in ihre Heimatklöster

und Kreise von Jüngern zurückgeführt werden. Und sie verwendet das Leben nach dem Leben ihrer eigenen Erleuchtung Fähigkeiten

zu entwickeln, die das Glück hatten zu entwickeln ihre Jünger zu sein, und weiterhin Tibetisch, Himalaya, mongolischen,

mandschurischen und chinesischen Gesellschaften in Richtung voll Erleuchtung orientierten menschlichen Zivilisationen zu

entwickeln. Dieses Lama Adepten wurde so erfolgreich, und allgemein anerkannt, dass die Tibeter daran gewöhnt, die Anwesenheit

von vielen Reinkarnationen wurden, so sehr, dass sie sich weigerten, fast die geistige Autorität jeder Lama zu akzeptieren, die nicht

funktioniert durch erleuchtetes Leben seines dritten oder siebten oder elften. Diese Lamas waren die am weitesten fortgeschrittenen

Forscher, die charismatischsten heiligen Männer und Frauen, die am meisten respektierten sozialen Führer, und die beliebtesten

Mitglieder der tibetischen Gesellschaft. So ist die Ära des vierzehnten Jahrhunderts war reif für Lehre entstehen, dass der

Tod-Wiedergeburt Übergang klar und deutlich an die übrigen Gesellschaft gemacht. Die Tatsache, und Phänomene des zwischen seit

langem bekannt und vollständig in der großen Sutra Sammlung und ihre commentami Literatur, übersetzte aus dem Sanskrit in den

ersten fünf Jahrhunderten des tibetischen Buddhismus beschrieben. Die Technologien der zwischen, wie sie durchquert in der gelehrt

Diese Lamas waren die am weitesten fortgeschrittenen Forscher, die charismatischsten heiligen Männer und Frauen, die am meisten

respektierten sozialen Führer, und die beliebtesten Mitglieder der tibetischen Gesellschaft. So ist die Ära des vierzehnten

Jahrhunderts war reif für Lehre entstehen, dass der Tod-Wiedergeburt Übergang klar und deutlich an die übrigen Gesellschaft

gemacht. Die Tatsache, und Phänomene des zwischen seit langem bekannt und vollständig in der großen Sutra Sammlung und ihre

commentami Literatur, übersetzte aus dem Sanskrit in den ersten fünf Jahrhunderten des tibetischen Buddhismus beschrieben. Die

Technologien der zwischen, wie sie durchquert in der gelehrt Diese Lamas waren die am weitesten fortgeschrittenen Forscher, die

charismatischsten heiligen Männer und Frauen, die am meisten respektierten sozialen Führer, und die beliebtesten Mitglieder der

tibetischen Gesellschaft. So ist die Ära des vierzehnten Jahrhunderts war reif für Lehre entstehen, dass der Tod-Wiedergeburt

Übergang klar und deutlich an die übrigen Gesellschaft gemacht. Die Tatsache, und Phänomene des zwischen seit langem bekannt

und vollständig in der großen Sutra Sammlung und ihre commentami Literatur, übersetzte aus dem Sanskrit in den ersten fünf

Jahrhunderten des tibetischen Buddhismus beschrieben. Die Technologien der zwischen, wie sie durchquert in der gelehrt So ist die

Ära des vierzehnten Jahrhunderts war reif für Lehre entstehen, dass der Tod-Wiedergeburt Übergang klar und deutlich an die übrigen Gesellsc

So hatte sich die Zeit für einen Schatz-Entdecker kommen ein weiteres Juwel in der fabelhaften Erbe des Lotus geborenen

Meister Padmasambhava ans Licht zu bringen. Völlig angemessen auf diesen Umstand wurde eine Arbeit entdeckt, dass das

mandala verwendet, oder gereinigter Universum der

Guhyagarbha (Esoteric Quint) Tantra, einer der wichtigsten „alten“ Tantras (das heißt, in den tibetische in
der Frühzeit des achten und neunten Jahrhunderts übersetzt). Diese Mandala verwandelten die
gewöhnliche menschliche Welt in eine perfektionierte Umgebung von erhabenem Glück bewohnen von
einer Gemeinschaft von hundert mild und wild archetypischen Buddhadeities, der die Elemente der
menschlichen psycho-physischer Existenz in ihrer voll entwickelten Form dargestellt. Diese Gottheiten
waren Formen geben, ihre völlige Freiheit von jedem dazu gezwungen Erfahrung, Glück in ihrem gewählten
Funktionen und vollständige Fähigkeit, ihr Glück mit allen anderen zu teilen, nach jenen anderen
Kapazitäten in diesem Austausch teilzunehmen. Sie dienen als Vorlagen für das Ziel der menschlichen
Evolution, und so sind sie Vorbilder für die aufgeklärte Verwirklichung aller menschlichen physischen und
geistigen Energien.
transzendente Meditationen.

Der besondere Beitrag dieses entdeckte die Arbeit, dann war die Erweiterung des Zugangs zum mandalic Welt dieser

kontemplativen Vorbilder. Die gewöhnliche Person, die nicht die lebenslange Ausbildung an einer Klosteruniversität erhalten hatte,

und hatte nicht die Fähigkeit, die Vorbereitung, Gelegenheit hat, und die Unterstützung Jahre in konzentrierter Praxis verbringen

konnte diese hundertGottHeit mandalic Gemeinschaft ihrer eigenen perfektionierte Energien begegnen in der Zeit von Krise, als sie

brauchte es am meisten zum Zeitpunkt ihres Todes und nach dem Tod Übergang. Obwohl die Lehre sie in direkten und indirekten

Wegen dringend gebeten, nicht für diese kritische Phase zu warten, erreichte es trotzdem sie aus, nicht die Einleitung oder Studie

erfordern. Es ließ sie wissen, dass ihre Intelligenz für das Verständnis der Wirklichkeit, ihre Kraft der Vision, Chance für die

unabhängige Wahl, Verantwortung für weitreichende beneficence, und die Bereitschaft zur Transformation war etwa vorübergehend

das Neunfache gesteigert werden, während der zwischen Erfahrung. Es bot ihr sofort Zugriff auf die höchste Technologie von

zwischen-Raumfahrt, frei und leicht. Es erlaubt ihr, und Familie und Freunde, ein viel besseres Gefühl dafür zu haben, was die

psychonauts durchgemacht hatte, was sie konfrontiert waren, und was sie erreicht hatte. Dies zumindest, aktivierte sie und ihre

Mitarbeiter ihren Glauben an dem psychonaut Lama zu erhöhen, wurde mehr offen ihre Hilfe zu empfangen, seine wachen auf der

Suche nach ihrem Aussehen als Führer und Verbündete in den Schwierigkeiten des zwischen Reise. und Familie und Freunde, ein

viel besseres Gefühl dafür zu haben, was der psychonauts durchgemacht hatte, was sie hatten gegenüber, und was sie erreicht hatte.

Dies zumindest, aktivierte sie und ihre Mitarbeiter ihren Glauben an dem psychonaut Lama zu erhöhen, wurde mehr offen ihre Hilfe zu

empfangen, seine wachen auf der Suche nach ihrem Aussehen als Führer und Verbündete in den Schwierigkeiten des zwischen

Reise. und Familie und Freunde, ein viel besseres Gefühl dafür zu haben, was der psychonauts durchgemacht hatte, was sie hatten

gegenüber, und was sie erreicht hatte. Dies zumindest, aktivierte sie und ihre Mitarbeiter ihren Glauben an dem psychonaut Lama zu erhöhen,

Natürlich ist die entdeckte Schatz Text wurde stark in Renaissance Tibet sehr geschätzt. Es wurde aus dem
fünfzehnten Jahrhundert kopiert und gedruckt auf, verbreitet weit und breit nachgeahmt. Parallel Abhandlungen
wurden, zusammengesetzt Dimensionen von Lore Zugabe in den Texten an anderer Stelle und in den empfangenen
mündlichen Traditionen aller vier Aufträge. Diese Abhandlungen in einer großen Vielfalt entwickelt. Auf der populären
Ebene gibt es Amulett Texte, die Schutzgebete und Diagramme Liste gedruckt, eng gewickelt, und platziert in Metall
Amulette wird von lebendem oder sterbenden Personen getragen werden. Es gibt Symbol Texte, die selbst Ikonen
des Buddhas Rede, die als Objekte der Anbetung verwendet wurde. Es gibt Schutz Mantra Texte, die lange und kurze
Mantras Liste gespeichert und rezitiert werden. Auf der mehr Elite-Ebene gibt es technische Handbücher für
seelenÜbertragungs Praktiken, die anweisen Adepten in Praktiken für bewusst den Körper zu verlassen. Es gab
immer schlankere Urbild Mandala Muster gewesen, Raffinierung Visualisierungsmethoden und machen sie
unvergesslich und wirksam. Und es gibt immer deutlicher kontemplative Anweisungen gewesen, die Integration neue
Ideen und anspruchsvollere Techniken aus den Erfahrungen der neuen Generationen von versiertem Praktiker
sammelten.
Die Abschnitte des BOOK

Wie zu erwarten, auch wenn der Text im Laufe der Jahrhunderte mehr oder weniger fest worden ist, scheint es, etwas
in verschiedenen Rezensionen zu variieren. Das natürliche Befreiung Sammlungen sich in der Regel intim, dass mehr
Arbeiten in der Gruppe gibt es als in einer bestimmten Ausgabe enthält. Die am besten organisierte Sammlung habe
ich bisher angetroffen hat das folgende Inhaltsverzeichnis, geordnet nach dem tibetischen Alphabet:

Index der Werke über die Natürliche Befreiung durch


Verständigung, von dem Fundierte Unterricht, Natur
Befreiung durch die Milde und heftige Deities Nachsinnen ( 1 Folio)

Das Gebet des Drei Buddha Körper Mentor Yoga von dem Natürliche Befreiung ohne die drei
ka.
Gifte Aufgeben ( 3 Blätter) Kha. Gebet der Reality Zwischen von dem Natürliche Befreiung durch

Verstehen ( 36 ff)
ga. Weg von Arisal der Fierce Deity Between ( 21 ff)

nga. Gebet der Aufruf für Hilfe von Buddhas und Bodhisattvas ( 3 ff)

ca. Wurzelverse der Sechs Betweens ( 3 ff)

cha. Gebet für die Befreiung von der Straße von der Between ( 4 ff)

Orientierung für die Existenz Zwischen von dem Große Befreiung durch Understanding ( 35 ff)
ja.

nya. Befreiung durch das Tragen, natürliche Befreiung des Körpers ( 24 ff)

ta. Das Gebet Zuflucht aus Alle Schrecken des Between ( 3 ff)

tha. Die Dharma-Praxis, Natur Befreiung der Instincts ( 26 ff)


da. Der hundert Homages, natürliche Befreiung von Sünden und Verdunkelungen ( 15 ff)

n / a. Die weite Land der Milde und heftiger, The Confession Natürliche Befreiung ( 24 ff)

pa. Natürliche Befreiung durch Naked Vision Identifizierung der Intelligenz ( 15 ff)

pha. Natürliche Befreiung durch Zeichen, Tod Untersuchung ( 25 ff)

ba. Cheating Tod, Natürliche Befreiung von Angst ( 11 ff)

Die Instruktion die natürliche Form der Tugend und Laster in der Existenz Lehre
ma.
Zwischen der Existenz zwischen Natur Befreiung ( 18 ff)

Zubehör-Methode der Instruktion der natürliche Form der Tugend und Laster in der Existenz
tsa.
zwischen Lehre ( 8 ff)

Insgesamt 275 Folianten, in Indien vom Shahatadara gedruckt, der Großen mNga SDE,
am ersten Tag des ersten Monats des Jahres 1985

Von diesen 275 Folianten, unser Haupttext besteht hier Übersetzungen von 150 Folianten, 108 Folianten des
Haupttextes und 42 Folianten der vorläufigen Gebete und den anhängenden Praktiken. Die 108 Folianten des
Haupttextes wurden zweimal vor übersetzt, zuerst durch die Kazi DawaSamdup und WARUM Evans-Wentz Team,
und später von der Chogyam Trungpa Rinpoche und Francesca Fremantle Team. Von den beiden Abschnitten hier
enthalten in Teil drei, Die Dharma-Praxis, Natur Befreiung der Instincts ist bisher nicht übersetzt. Natürliche Befreiung
durch Naked Vision Identifizierung der Intelligenz wurde zuvor von WARUM Evans-Wentz und wieder von John M.
Reynolds übersetzt. Da gibt es eine anhaltende Sicht auf die philosophischen Grundlagen der Buch der Natur
Befreiung, Ich zurückübersetzt es von den tibetanischen meine Terminologie und Interpretation verwendet wird, mit
dem Rest der neuen Übersetzung zu passen. Von den verbleibenden Abschnitte unübersetzt hier hat die „pha“ auf
den Tod Zeichen wurde von Glenn Mullin übersetzt. Die anderen Abschnitte werden ohne Zweifel in der Zukunft
umgesetzt werden, wenn Wissenschaftler gelehrte Versionen für Forschung produzieren.

Im Geiste des ursprünglichen Schatz, der von Meister Padmasambhava als praktische Hilfe für die Menschen im
Allgemeinen gedacht war, habe ich versucht, eine populäre, praktische Version des präsentieren Buch der Natur
Befreiung. Ich habe den Text in der Art und Weise angeordnet, dachte ich wäre sehr nützlich für diejenigen, die es in
Bezug auf den tatsächlichen Anlass des Todes verwenden, entweder, wenn sie ihren eigenen Tod nähern oder wenn
jemand in der Nähe von ihnen stirbt. Ich habe die alle wichtigen Gebete in einem Anfang Abschnitt (in der in der
Vorrunde Abschnitt der Realität zwischen genannten Reihenfolge), die Anweisungen, da nach platziert sie müssen
ohnehin von Anfang an rezitiert werden. Dann stelle ich die drei Betweens-die deathpoint, Realität und Existenz
Betweens-Unterscheidung durch Fettschrift jener Abschnitte, die eigentlich laut in Anwesenheit der Toten gelesen
werden sollen. Die Abschnitte der Übersetzung geordnet wie folgt:

Ein Vorprofil des Gebetes

Drei Körper Mentor Yoga


Hilfe von der Buddhas und Bodhisattvas Deliverance von
der Straße von der Zwischen-Schutz von allen Schrecken
der Zwischen Wurzelverse der Sechs Betweens
Der Leitfaden DES Betweens

Vorrundenspiele
Der Tod-Punkt zwischen der milden Gottheit
Wirklichkeit zwischen der heftigen Gottheit
Wirklichkeit zwischen der Existenz zwischen

ZUSÄTZLICHE TRANSLATIONS

Die Dharma-Praxis, Natur Befreiung der Instincts Natürliche


Befreiung durch Naked Vision Identifizierung der Intelligenz

Sowohl die tibetische Ausgaben Ich hatte mit zu arbeiten, sind etwas rau und ungeschliffen, wie üblich für populäre

Texte ist. Misprints sind häufig, Schreibweisen unregelmäßig sind, und die beiden Texte manchmal in ihren Lesungen in

kleinen Dingen unterscheiden. Eine nützliche wissenschaftliche Unternehmen wäre eine große Anzahl von sammeln Buch

der Natur Befreiung Ausgaben und eine kritische Ausgabe vorzubereiten. Ich habe dies nicht getan, und habe den Text nicht
mit umständlichen Fußnoten geben Lesarten in den Ausgaben belastet, die ich habe. Die Toten und die Trauernden sind

nicht in der Stimmung für eine solche wissenschaftliche Nettigkeiten. Ich habe für Gottheiten Sanskrit-Namen verwendet,

wo immer möglich, ein klanglich offensichtlich Umschrift System. Ihre Namen wurden ursprünglich in indischen Sprachen

gegeben, die die Tibeter ins Tibetische übersetzt, da die indoeuropäischen diphthongs und Konsonantengruppen waren

schwierig für sie auszusprechen. Englisch ist eine indogermanische Sprache und findet die indischen Namen

sympathischer.

Ich habe bereits eine Aufklärung der Haupt Hintergrund Konzepte gegeben Ich denke, die Sie benötigen. Ich biete auch

einen laufenden Kommentar auf die Übersetzung, die aus der Umrechnung von seinem kleineren Druck aus. Ungewohnte

Begriffe werden beim ersten Auftreten einer Fußnote versehen, und sonst im Glossar nachgeschlagen werden.

Als ich diese Arbeit abschließen, bin ich durch die Beschäftigung mit der Sterbehilfe unter den unheilbar kranken und älteren

Menschen in Amerika geschlagen. Es ist klar, dass die Buch der Natur Befreiung

bedauert Selbstmord, wenn die Person bereits Befreiung erlangt hat, oder ist zuversichtlich, dass er oder sie so in dem zwischen

tun können. Selbstmord ist die negative evolutionäre Wirkung das Leben zu nehmen. Für einen tantrische Praktiker ist es deicide,

da der Körper einer Gottheit Körper selbst ist, und ist der Aufenthaltsort von zahlreichen Mikrogottheiten. Auf der anderen Seite,

versuchen die Menschen weniger über ihr Leiden passiv zu werden, versuchen, eine gewisse Kontrolle über ihr Leben zu

behaupten, durch die Kontrolle über ihren Tod zu behaupten. Sie wachsen schließlich auf die Tatsache, dass die Behörden

Kenntnisse und Fähigkeiten eingeschränkt haben. Sie wachen auf die Tatsache, dass die Lebensqualität wichtiger ist als die rohe

Menge Zeit beteiligt. Und sie werden ihre eigenen Entscheidungen mutig zu machen.
Leider ist die Suizid Handbuch diejenigen, die sich als Terminal in irgendeiner Krankheit und Schmerzen, die verwendet

haben oder in Erwägung zieht, so zu tun, glauben die meisten wahrscheinlich, dass ihr Gehirn zu zerstören ist selbst das

Erreichen der „instant Befreiung“ im Bild als totale Vergessenheit. Dies wird sich herausstellen, um eine tragische

Fehlkalkulation für einige von ihnen zu haben. Es gibt sicherlich diejenigen, die gewöhnlich glücklich und fröhliche Menschen

sind, freundlich und großzügig und in der Lage, ohne viel Mühe gehen zu lassen, der die helleres Licht und verschmelzen mit

ihm, trotz ihrer Überraschung bei nicht Vergessen zu finden, und auch ohne formale gelingen wird, zu erkennen, Vorbereitung.

Es wird aber auch diejenigen, die mehr angespannt und starr sind, die versuchen, die Kontrolle zu behalten, um jeden Preis, es

sei denn, sie eine Garantie des Nichts haben, der sehr angebracht sind, um ihren Körper, ihr Hab und Gut, ihre Identität, deren

Komfort. Diese Leute werden wirklich in dem Strudel des zwischen leiden und haben schlechte Chancen herauskommen gut, in

einer guten Position auf dem Rad von Möglichkeiten, viel weniger der Befreiung zu erreichen. So hoffe ich, dass dieses Buch

zumindest einige dieser Menschen oder ihre Angehörigen und Freunde finden, diese Großes Buch der Natur Befreiung durch

Verständigung im Between, und versuchen, es zu benutzen zu setzen, auch entlang der Linien von Pascals Wette. Ich hoffe,

dass die Arbeit wird für sie von Nutzen sein. Wenn es auch nur einen hilft, wird es das Ziel, Meister Padmasambhava und seine

Kollegen zu erfüllen, und meine Bemühungen haben wird sich gelohnt.

alle Wesen durch die Drei Juwelen gesegnet sein! der Planet schön in
Frieden, und die Erde bleiben kann! Mögen alle Lebewesen glücklich sein!
Mögen alle Glück haben!
• KAPITEL 5 •
DIE
ZWISCHEN
PRAYERS
Die folgenden fünf Gebete und Verse sind das Rückgrat der gesamten Buch der Natur Befreiung. Sie sind das
Kernprogramm des gesamten Prozesses. Sie sollen an verschiedenen Stellen zu speichernden und rezitierten dann
während der längeren Anweisungen zu geben. Zuerst die Drei Körper Mentor Yoga stellt eine Betrachtung über den
idealen Transformationsprozess durch die beabsichtigten Buch der Natur Befreiung. Es bringt die ideal in der Nähe,
indem sie durch die Person des geistigen Mentor, eine Person gut bekannt und verehrt von den Praktikern
konzentrieren. Die anderen vier Gebete bilden einen Satz, der häufig im ganzen bezeichnet wird Buch der Natur
Befreiung. Das Gebet für Hilfe Berufung ist eine einfache Prosa zu den Drei Juwelen, Buddha, Dharma und Sangha,
ihre Spar Mitgefühl einem auszudehnen, oder ist in den Prozess der zwischen stirbt. Das Gebet für Deliverance folgt
dem Muster der Erfahrungen in der Realität zwischen, für alle Elemente der gewöhnlichen Existenz beten in Mittel
der Befreiung zu verwandeln. Das Gebet für Refuge weiterhin die erleuchteten Wesen für die Unterstützung und den
Schutz flehend. Der Schwerpunkt liegt dabei nicht so sehr auf die Befreiung, wie auf Zuflucht im ganzen künftigen
Leben. Sie verleiht mehr mit der Existenz zwischen, wenn es schwieriger ist, vollständige Befreiung zu erreichen,
und die Sorge ist, mehr mit einer günstigen Wiedergeburt sichern. Das Wurzelverse der Sechs Betweens

stellen eine abschließende Zusammenfassung der sechs betweens, deren Betrachtung des gesamten Zeitzyklus in ein Fahrzeug für

die Erleuchtung zu transformieren.

Wenn Sie dieses Buch für jemanden verwenden, der im Begriff ist, zu sterben oder bereits eingegeben die
zwischen, könnte es besser sein, den lesen Drei Körper Mentor Yoga und das
Gebet für Hilfe zu setzen ein günstiges Umfeld auf und überspringt dann die Reality Zwischen selbst, begegnet die
einzelnen Verse der anderen Gebete im Zusammenhang mit der allgemeinen Vorschrift festgelegt. In diesem gesamten
Übersetzungs Abschnitt zeigt fett direkte Übersetzungen, die laut bei der Erfüllung der lesenden sollen zu natürliche
Befreiung für jemanden im Sterben und zwischen Prozessen. Material festgelegt in der gewöhnlichen Art ist in zwei
Größen: die größere Größe gibt direkte Übersetzungen des Schatzes Text ursprünglicher Anweisungen und
Kommentare, die kleinere Größe zeigt Kommentar und Anweisungen durch den Übersetzer.
Das Gebet der drei Körper
MENTOR YOGA

Ich schließe diese besondere natürliche Befreiung Gebet, mit dem Untertitel
Natürliche Befreiung ohne die drei Gifte Aufgeben, zuerst. Es ist zuerst in der
ursprünglichen Sammlung und es am kürzesten und schön legt den Kontext Sie
die nachfolgenden Naturlibera verwenden müssen. Die Bedeutung der
persönlichen Mentor-Beziehung Abhängigkeit von einer Person, die Sie die
ultimative Wirklichkeit und Macht des Kosmos darstellen kann, aber Sie definieren
es-kann nicht hoch genug eingeschätzt werden.

Ein „Mentor Yoga“ ist eine Visualisierung Meditation die Anwesenheit des spirituellen
Lehrers aufrufen, die Sie in den heiligen Reich der gewählten Form der Buddhaschaft
eingeleitet hat. Sobald die Anwesenheit aufgerufen wurde, wird der Mentor als
verschmelzenden unteilbar mit Ihnen visualisiert, so dass Sie die Lehrer werden, der
Buddha, die Autorität. Dann senden Sie Ihren Segen für alle Wesen, wie der
Buddha-Mentor seinen Segen zu Ihnen gegeben hat. Da die meisten von uns nicht
eingeleitet worden sind, können wir dieses Mentor denken als Padmasambhava, der
Autor des Buch der Natur Befreiung. Die drei Körper eines Buddhas sind eine Möglichkeit,
über die Unbegreiflichkeit eines perfekten Buddha zu denken, ein erleuchtetes Wesen der
Einheit mit höchsten Wirklichkeit, persönliche Seligpreisung und emanational Kreativität
zum Wohle anderer Ausdruck zu bringen. Der Mentor sollte als Verkörperung dieser drei
Aspekte der ultimacy sichtbar gemacht werden, so dass man das Gefühl der Gnade,
wenn sie in der Gegenwart des Mentor pflegen. Der Mentor sollten, bevor Sie in die
imaginative Raum des Auges des Geistes sichtbar gemacht werden, auf einem
königlichen Juwel sitzt
Thron der göttlichen Proportionen, umgab von allen Buddhas, Göttern, Engeln und anderem
starkem, wiese und geliebtes Wesen. Wenn Ihr persönlicher Mentor einen geliebten Mensch
ist, ein Priester oder heilige Person von jeder Religion, oder einen Arzt, Heiler oder
Schamanen, visualisieren dann er oder sie entsprechend.

Die drei Gifte, Gier, Hass und Verblendung, arc die drei Primär Süchte, die
den unaufgeklärten, Leid geplagten Lebenszyklus treiben. Befreiung, die sie
ohne die Beseitigung auftritt, ist wirklich natürlich, die sofortige Umwandlung der
Großen Vollkommenheit Lehren.

OM-AV KAA AAH!

„OM“ ist der mantrischen oder magisch kreativ, Sound, der mit transzendenter
Einheit schwingt, und so wird am Anfang von Mantras verwendet, um die
transzendente oder göttlichen in der Manifestation zu berufen. „AV KAA AAH“ ist eher
ungewöhnlich. „AV“ zeigt die Leerheit, das Fehlen von starren Identität in allen Dingen
und damit ihre Biegsamkeit für die kreative Kunst des großen Mitgefühls. „KAA“ steht
für den „A“ Klang der kosmischen Kreativität aus der „K“ Position von Anfang an
aufstrebender, k wobei der erste Konsonant. „AAH“ ist das Mantra der aufgeklärten
Rede.

Um die ungeborenen, Nicht-Entwicklungs, Wahrheitskörper Mentor, Im Palast der

perfekten, alldurchdringende Bereich der Wahrheit, mit frommer Hingabe, inbrünstig

bete ich!

Selbst befreit ohne misknowing Wahn zu verlassen, ich den perfekten


Wahrheitskörper Segen frei akzeptieren, wie mühelos, nonartificial,
Urweisheit!

Hier konzentrieren Sie sich auf Ihrem Mentor Einheit mit absoluter Realität, das
Gefühl, sich mit dieser Realität durch die Anwesenheit von Ihrem Mentor vereint. In dem
Augenblick, Sie erinnern die Unendlichkeit der
ultimative fühlen Sie die überwältigende Flut der Gnade der eigenen Untrennbarkeit von
der ultimative erkennen, dass es für alles, was unmöglich ist, jemals nicht mit seiner
unwiderstehlich unendlichen Gegenwart gewesen zu sein. Sie erhalten sofort frei
fühlen, und auch die psychische Abhängigkeit von Wahn fühlt sich natürlich in den Sinn
für die Gegenwart der absoluten verwandelt, nicht, um mehr aufgegeben werden. Sie
visualisieren einen tiefblaue funkelnden Saphir HUM im Herzen von Ihrem Mentor. Es
strahlt eine saphirblaue Licht, das Ihr Herz-Zentrum betritt und füllt es mit der Schwimm
Weisheit der Freiheit. Diese Visualisierung Sequenz wird mit Erhalt der Weisheit
Intuition Initiation, Praktizieren der Perfektion Stufe zugeordnet,

das klare Licht


Transparenz, der Augenblick des Todes, den Geist und die Wahrheit Körper.

Zum deathless, große Glückseligkeit Beatific Körper Mentor Im Palast der hellen, reine

Weisheit der Universal-Glückseligkeit, mit frommer Hingabe, inbrünstig bete ich!

Selbst befreit, ohne Lust und Sehnsucht zu verlassen, ich nehme frei die mühelos

Beatific Körper Segen, als die natürliche Befreiung der inneren Weisheit des

Universal-Glückseligkeit!

Sie konzentrieren sich auf Ihr Mentor unaufhörliche Gefühl der beatific Seligkeit, seine
lächelnden bemerken, Blick auf dich zu lieben. Sie sofort mit der gleichen Freude und
Glückseligkeit des Einsseins mit dem ultimativen, artikulierte als individuelle Freiheit und das
Glück, von jeder Bewegung der Lust oder der Sehnsucht nach jedem vermeintlichen Glück
außerhalb von dir selbst befreit überflutet fühlen. Sie visualisieren ein helles Rubinrot AAH am
Hals-Zentrum von Ihrem Mentor, strahl brillante Strahlen von Rubin Licht. Diese Strahlen
leuchten auf Sie und Ihre eigene Kehl- Zentrum geben, segnet Ihre Rede mit schwimm
aufgeklärten Weisheit. Diese Visualisierung ist im Zusammenhang mit der geheimen Initiation
empfängt, um den magischen Körper zu erreichen, die zwischen Sprache und dem Beatific
Körper.

Um das Unaussprechliche, selbst erstellte Emanation Körper Mentor, im Palast

des fehlerlos perfekten Lotus, mit ehrfürchtiger Hingabe, inbrünstig beten ich!
Selbst befreit ohne verkennen Hass zu verlassen, ich mühelos Emanation
Körper Segen als selbstverständlich Weisheit introspektiv Selbst
Beleuchtung frei akzeptieren!

Hier konzentrieren Sie sich auf Ihrem Mentor boundlessly kreative Kunst der aktiven
Ausführungsformen der Aufklärung ausgeht mitfühlend mit anderen Wesen zu interagieren.
Fühlen Sie sich Partnerschaft sofort in Lotus Clan Aktivität manifestieren verschiedene
Ausführungsformen von befreienden Kunst, befreit von jeder Bewegung oder Reizung an der
Hässlichkeit und Widerspenstigkeit der Lebensformen. Sie visualisieren einen glitzernden
Diamanten OM an dem Krone-Zentrum Mentor, strahlen blendend Strahlen aus weißem Licht,
das Ihr eigenes Gehirn-Zentrum aufzuzufüllen. Diese Visualisierung wird mit Aufnahme der
Vase Einleitung, Ausführung der Erstellungsphase, das Leben, den Körper, und die
Ausstrahlungskörper verbunden.

Um den unparteiische große Glückseligkeit Triple Körper Mentor, im Palast

der authentischen klaren Licht Innerlichkeit, mit ehrfürchtiger Hingabe,

inbrünstig bete ich!

Selbst befreit ohne Subjekt-Objekt-Dualismus zu verlassen, ich akzeptiere frei

die große Glückseligkeit Dreikörper Segen Als ursprüngliche Spontaneität

Dreikörper Weisheit!

Hier konzentriert man sich auf dem Mentor und sich immer unteilbar als das
Absolute, Beatific verschmolzen und Emanation Bodies der Aufklärung in der Großen
Vollkommenheit Spontaneität. Sofort fühlt man sich komplett und perfekt in dich
selbst, die Unendlichkeit des Buddhavers innerhalb Ihnen zu integrieren, von jedem
Gefühl der Dualität über dich selbst befreit und jeden Ausländer, objektive
Universum. Sie visualisieren Diamant, Rubin und Saphir Lichter, strahl vom OM AH
HUM an der Krone Mentor, Hals und Herzzentren und Ihre drei Zentren mit weiß, rot
Füllung und blaue Lichter und Glückseligkeit. Dann löst sich der Mentor in
Lichtstrahlen, die in ihr verschmelzen, und Sie und Ihr Mentor werden ein und
dasselbe. Diese Visualisierung ist im Zusammenhang mit der vierten Einweihung
empfängt, die Verwirklichung der Integrationsstufe, die Praxis der Großen
Perfektion, die aufgeklärte Tod zwischen Leben unteilbare Realität, der
Körper-Sprache-Geist unteilbar, und die drei Körper unteilbar.

O Mitleid mit diesen Leiden bewussten Wesen, die sich im Lebenszyklus wandern, mit

Täuschungen abgedunkelt, nicht ihre eigene Meinung als die unendliche Wahrheit

Body- zu wissen, alle von ihnen kann der Körper der Wahrheit erlangen!

Jetzt haben Sie sich der Mentor werden und so nicht mehr brauchen keine weiteren
Segen oder Gnade für sich selbst. Sie blicken auf das unendliche Feld der Wesen in
Ihrem geistigen Auge, sie um Hilfe und Glück zu Ihnen aufblicken zu sehen. Sie zunächst
einmal sehen, durch sie als letztlich einen mit der unendlichen Transparenz der letzten
Wirklichkeit. Der tiefblaue Saphir HUM an Ihrem Herzzentrum explodiert sanft mit
strahlend blauem Licht, das in ihre Herzen scheint, sie zu machen, mit äußerst
Wirklichkeit einen fühlen. Das Glück, sie fühlen sich von diesem Segen empfangen strahlt
so mehr blaues Licht auf die HUM zurück, es mehr und mehr unerschöpflich mächtig zu
machen.

O Mitgefühl auf diesen bewussten Wesen, verfehlten in Wünsche, die sich im Lebenszyklus

wandern, zu identifizieren mit Lust und klammern, nicht ihr Selbstbewusstsein als große

Glückseligkeit Beatific Body- zu wissen, alle von ihnen kann der Körper von Seligkeit

erlangen!

Jetzt sind Sie, der Mentor, schauen Sie wieder auf das unendliche Feld der Wesen
in Ihrem geistigen Auge, sie um Hilfe und Glück zu Ihnen aufblicken zu sehen. Man merkt
ihr Glück an einen mit der unendlichen Transparenz der letzten Wirklichkeit zu fühlen. Die
helle Rubinrot AAH an der Kehle Zentrum explodiert sanft mit strahlend roten Licht, das in
die Kehle scheint, ihr Glück zu intensivieren weiter, so dass sie mit dem Impulse
überfluten ihre Seligkeit auszudrücken. Das Glück entsendet unendlich poetisch Ausdruck
von Liebe und Freude, die mehr ruby ​Lichtstrahlen zurück in den AAH an dem Hals
schicken, so dass es mehr und mehr unerschöpflich mächtig.

O Mitleid mit diesen Wesen verkennen


Wer wandert im Lebenszyklus, mit dem dualistischen Geist des Hasses, nicht ihre eigenen

Gedanken als geboren frei Emanation Body- wissen, so können sie alle den Leib Emanation

erreichen!

Jetzt sind Sie, der Mentor, halten Sie Ausschau nach dem unendlichen Feld von Wesen
in Ihrem geistigen Auge, sie Sie in der Intensivierung der Glückseligkeit sehen zu sehen. Man
merkt, dass ihr Glück unendlich andere Wesen fließt in Richtung, die von der Großen
Vollkommenheit der Realität ausgeschlossen fühlen. Der Diamant weiß OM an Ihrem Krone
Zentrum explodiert sanft mit strahlend weißem Licht, das in die Kronen scheint, intensivieren
ihre Seligkeit weiter, so dass sie mit dem Impulsüberlauf in physikalischen Formen ausgehen,
die mit unendlich entfremdeten Wesen interagieren kann. Unendliche Emanation Bodies
Strom aus dem Netz von Diamantlichtstrahlen hervor, die Interaktion mit unendlichen Wesen,
gefällig und befreien sie. Ihr Glück und Erleichterung fließen als mehr weißes Licht zurück, so
dass Ihr Diamant OM Licht noch unerschöpflich mächtig.

OS Mitgefühl zu allen Wesen, die noch nicht Buddhas sind, Gefangen durch die

Anwesenheit-Gewohnheit süchtig und objektiver Schleier, wohl wissend, nicht ihre eigene

Meinung als die unteilbaren Drei Bodies- Mögen sie alle drei Körper der Buddhaschaft

erlangen!

Jetzt sind Sie, der Mentor, halten Sie Ausschau nach dem unendlichen Feld
von Wesen in Ihrem geistigen Auge, sie Sie in der unendlichen
interpenetrierende Glück nachschauen zu sehen. Man merkt, dass ihr Glück mit
ihrem Gefühl der Einheit mit Ihnen und allen Wesen in der letzten Wirklichkeit
integriert ist. Ihre Strahlen zu Ihnen Segen werden als unendlich mächtig wie
deine Strahlen auf sie zu. spüren Sie das unendlich erweitert Seligkeit der
gegenseitigen Durchdringung mit ihnen, das eine multifokale Ausstrahlung von
Blau, Rot scheint, und weißen Lichtstrahlen wirbelnden unendlich um die
unendliche Gemeinschaft von euch alle, werden OM AH HUM, der Körper, Rede
und Geist alle Erleuchteten. Sie feiern die Unbegreiflichkeit der perfekten
Integration Ihrer tiefblauen ultimative ungeborenen Ur-Einheit, Ihre tiefrot
allumfassende Kunst in Verbindung steht,
Die „Präsenz-Gewohnheit“ ist die tiefste Ebene der misknowing
Konzeptualisierung, die den Sinn des „Sein hier jetzt“ als etwas oder jemand endlich
unterhält, abgesehen von den unvorstellbaren Buddhavers, unterstützte süchtig und
objektive Instinkte der Selbsterhaltung, und blockierte das Bewusstsein für die
Ur-Seligkeit-Weisheit unteilbar der ewigen Wirklichkeit der Aufklärung.
Das Gebet um Hilfe von den Buddhas und
Bodhisattvas

Dieses Gebet ist die erste der vier häufig als Set im ganzen erwähnt natürliche
Befreiung Literatur. Es kann verwendet werden, wenn Sie Ihren eigenen Tod
konfrontiert sind, den Tod eines anderen, oder einfach nur im Allgemeinen, wenn
Sie Ihre spirituelle Praxis durch die Erinnerung an den Tod intensivieren. Die Teile in
Fettdruck angegeben sind laut eingestellt werden. Die erste Silbe OM ist der
mantrischen Sound, der als Aufruf der Anwesenheit aller unendlich viele Buddhas
und Bodhisattvas in den unendlichen Universen funktioniert.

OM

Dies ist zum Zeitpunkt des eigenen Todes, oder wann immer sonst, dieses Gebet um Hilfe von den Buddhas und
Bodhisattvas durchgeführt werden. Zuerst sollte ein Angebot machen zu den Drei Juwelen, entweder physisch oder
einfallsreich. Halte Weihrauch in der Hand, und spricht mit starken Intensität.

Hier rufen Sie auf die Buddhas und Bodhisattvas als messianische Helden
oder Heldinnen, die nur leben, alle Wesen zu befreien vom Leiden. Sie berufen
sich die fortschrittlichsten Bodhisattvas, die sehr hoch entwickelt sind, in der Nähe
der Buddhaschaft, und haben die gleichen Eingriffsbefugnisse als Götter oder
Engel. Einige von ihnen, wie Avalokitcshvara, der Herr des Mitleids oder Tara, die
Göttin der Wunder, sind Buddhas eigentlich schon, aber haben
gelobte Wesen von erscheinen als Bodhisattvas zu helfen. Die drei Juwel sind den
Buddha, Dharma und Sangha Juwelen, den kostbaren Lehrer, Unterricht und
Gemeinschaft, die Zuflucht vor dem unaufgeklärten Lebenszyklus bereitzustellen
und seinen Schrecken; so werden sie als Juwel des größten Wertes für Wesen
leiden.

Für diese Gebete an eine bestimmte Person beziehen, wird der Leser in einer bestimmten
Situation haben den Namen der Person und das Geschlecht für die Pronomen zu liefern. Ich
werde die weibliche verwenden, nur die übliche Annahme zu variieren.

O zehn Richtungen Buddhas und Bodhisattvas, mitfühlend, allwissend, allseeing, all-liebender Sie die
Zuflucht der Wesen sind! Durch die Kraft des Mitgefühls, kommen Sie bitte zu diesem Ort! Bitte nehmen Sie
diese physischen und visualisiert Angebote! Sie mitfühlend diejenigen gebieten undenkbar Weisheit
allwissend, Wundertat mit vielen Mitgefühl durchgeführt und Macht Zuflucht zu geben! O du mitfühlend
diejenigen, mit dem Namen dieser Person so und so von dieser Welt ins Jenseits geht, diese Welt zu
verlassen, die große Wanderung zu machen. Sie hat keinen Freund. Sie hat großes Leid, keine Zuflucht,
keinen Beschützer und keine Verbündeten. Ihre Wahrnehmung des Lebens ist rückläufig. Sie wird in einem
anderen Leben-Bereich, eine dicke Finsternis eintritt, in einen großen Abgrund fallen, und in einem dichten
Wald verirren. Sie wird durch die Kraft der Evolution getrieben, in eine weite Wildnis gehen, von einem
riesigen Ozean gefegt. Sie wird durch den Wind der Evolution weggeblasen, an einen Ort, ohne festen Boden
geht, ein riesiges Schlachtfeld betreten. Sie wird von einem großen Teufel ergriffen werden, erschreckt durch
den Boten Yama. Sie wird von einer evolutionären Existenz zu einem anderen, ohne Kraft ihres eigenen. Die
Zeit ist gekommen, wenn sie gehen müssen, ohne Freunde und allein. Daher können Sie mitfühlend
diejenigen bitte Zuflucht zu dieser hilflosen ein So-und-so genannt, geben! Beschütze sie! Sei ihr
Verbündeter! Rette sie von der großen Dunkelheit des between! Halten Sie den Rücken aus dem harten roten
Wind der Evolution! Rette sie aus dem großen Schrecken von Yama! Gibt ihnen von der großen langen Straße
von der zwischendurch! O mitfühlend diejenigen, halten sich nicht zurück auf Ihrem Mitgefühl! Hilf ihr! Lass
sie in die drei schrecklichen Zustände nicht fallen! Sie nicht von Ihrem alten Gelübde wanken! Erweitern Sie
Ihr Mitgefühl Macht! O Buddhas und Bodhisattvas, umhüllen diese einen mit dem Namen so und so mit Ihrer
mitfühlenden Kunst und Macht! Kümmern sie mit Mitleid! Nicht sie die Macht der negativen Entwicklung im
Stich lassen! Ich bitte dringend, dass Sie drei Juwelen ihr von dem Leiden der zwischen retten!
Sie und andere sollten dies dreimal mit aufrichtigen Glauben rezitieren. Dann sollten Sie die Gebete verwenden Deliverance

von der Straße von dem Zwischen und Zuflucht vor Allen Schrecken des Between.

Dies Gebet für Hilfe aus den Buddhas und Bodhisattvas nicht ausgeschöpft werden, bis der Lebenszyklus
leer. SAMAYA!

Die „Boten von Yama“ sind die wraithlike Günstlinge von Yama, der indische und
tibetische Herr des Todes. Der Glaube ist, dass diese furchterregenden Kreaturen, die
oft mit indischer Bueffelfelle, kommen auf Ihrer Seele im Moment des Todes und ziehen
Sie weg in die Unter Region, wo Yama befindet. Es gibt Sie beurteilt, Ihre gute und
schlechte Taten werden gewogen, und Ihr nächstes Leben in den sechs Bereichen der
Wesen bestimmt wird.

Der Lebenszyklus wird Samsara genannt; es ist der Zustand der Existenz eines
Wesens, das nicht vollständig aufgeklärt ist. Es wird leer, nur wenn alle Wesen befreit sind,
wenn alle Buddhas geworden sind. Da die Anzahl der Wesen unendlich ist, wird dies
unendlich lange, wenn sie in einer linearen Art und Weise gedacht. Da Erleuchtung die
Realisierung der Unendlichkeit der Zeit und das ultimative Unwirklichkeit aller Momente der
Zeit ist, leert sich der Lebenszyklus selbst bei der Realisierung jedes erleuchtetes Wesen.
Es ist nicht zu zu wörtlich genommen. „SAMAYA“ in Sanskrit bedeutet wörtlich
„Versprechen.“ Es ist oft ausgesprochen wird, nachdem eine Text geheim betrachtet, oder
eine, in der starke Bestimmung manifestiert, als Dichtung dieser Bestimmung.
Das Gebet für das Ende der STRAITS DER
ZWISCHEN

Dies Gebet für Deliverance, folgende Gebet für Refuge, und das Wurzelverse fließt
fast zusammen als ein Gebet. Das erste Gebet fasst die Elemente der Existenz als
Gottheiten verkörperten: der fünf Buddha-Clans, die die fünf Weisheiten, die
Wissenschaftler Gottheiten darstellen, und die wilden Gottheiten. Er fordert sie für
die Befreiung, die sich auf die Umwandlung der fünf Gifte von Ignoranz, Gier, Hass,
Stolz und Neid. Die Verse folgen der Reihenfolge der Erfahrungen der Realität
zwischen. Die Verse werden für die zwischen Befinden im Text aufgeführt. Eine
Person für den Übergang vorbereiten würde gut daran tun, sie auswendig zu
lernen.

Hommage an die Host von Mentors, Urbilder und Engel! Bitte leitet mich
auf dem Weg mit Ihrer großen Liebe!

Wenn ich den Lebenszyklus durchstreifen durch schiere Fehler getrieben Mai auf dem

Weg der Mund Transmission Mentors mich führen von Licht des Lernens

unerschütterlich, Denken und Meditation! Und können sich ihr Gemahl Engelschar

zurück, um mich auf dem Weg, Befreie mich von den gefährlichen Meerengen der

zwischen, und tragen mich Erleuchtung zu perfektionieren!

Wenn ich den Lebenszyklus angetrieben durch eine starke Täuschung schweife Mai führt

der Herr Vairochana mich auf dem Weg des klaren Lichts der Wirklichkeit Perfektion

Weisheit! Kann auf dem Weg zu seinem Consort Buddha Dhatvishvari mich zurück,

Befreit mich von dem gefährlichen Meerengen des zwischen und führt mich

Buddhaschaft zu perfektionieren!
Wenn ich den Lebenszyklus angetrieben durch eine starke Hass wandern,

kann dazu führen, der Herr Vajrasattva mich auf dem Weg des klaren Licht

des Spiegels Weisheit!

Möchte sein Consort Buddhalochana mich auf dem Weg zurück, Befreit mich von

dem gefährlichen Meerengen des zwischen und führt mich Buddhaschaft zu

perfektionieren!

Wenn ich den Lebenszyklus angetrieben durch starken Stolz schweife Mai führt

der Herr Ratnasambhava mich auf dem Weg des klaren Lichts der Ausgleichs

Weisheit! Kann auf dem Weg zu seinem Consort Buddha Mamaki mich zurück,

Befreit mich von dem gefährlichen Meerengen des zwischen und führt mich

Buddhaschaft zu perfektionieren!

Wenn ich den Lebenszyklus angetrieben durch eine starke Leidenschaft

schweife Mai führt der Herr Amitabha mich auf dem Weg des klaren Lichts der

Weisheit unterscheiden!

Kann auf dem Weg zu seinem Consort Buddha Pandaravasini mich zurück, Befreit mich

von dem gefährlichen Meerengen des zwischen und führt mich Buddhaschaft zu

perfektionieren!

Wenn ich den Lebenszyklus angetrieben durch starken Neid schweife Mai führt der

Herr Amoghasiddhi mich auf dem Weg des klaren Lichts den alles erreicht Weisheit!

Kann auf dem Weg zu seinem Consort Buddha Samayatara mich zurück, Befreit mich

von dem gefährlichen Meerengen des zwischen und führt mich Buddhaschaft zu

perfektionieren!

Der folgende Vers wird in dem Text der Realität zwischen zitiert, aber nicht in
den Versionen dieses Gebet, das ich bisher begegnet enthalten. Es nimmt die fünf
Gifte, fünf Buddhas und Konsorten, und fünf alle zusammen Weisheiten.

Wenn ich den Lebenszyklus wandern durch die fünf starke Gifte getrieben, in

Kombination der Herr Victors der fünf Clans führen mich auf dem Weg des klaren

Lichts der vier Weisheiten! Mögen die fünf Consort Buddhas mich auf dem Weg

zurück und befreien mich von den unreinen Lichtern der sechs Bereiche!
Delivering mich vor dem gefährlichen Meerengen des zwischen Mai tragen sie

mich zu den fünf höchsten reinen Ländern!

Wenn ich den Lebenszyklus angetrieben durch starke Instinkte durchstreifen

kann der Held Wissenschaftler mich über das klare Licht der orgastischen

Weisheit auf dem Weg führen!

Kann mich von hinten unterstützen Engel Gastgeber ihre beste Gefährtin, Befreie mich

von den gefährlichen Meerengen der zwischen und führen mich Buddhaschaft zu

perfektionieren!

Vidyadhara in Sanskrit bedeutet wörtlich „Wissen Halter“ und wird hier als Held
Wissenschaftler übersetzt. Sie sind der Geist-Wissenschaftler des alten Indiens und Tibet.
Sie tragen keine weißen Kittel und ihre Laboratorien sind in den inneren Bereichen,
zugegriffen durch die Beherrschung des Geistes und seine Fähigkeiten. Aber sie haben die
Quintessenz der Wissenschaftler dieser nichtmaterialistischen Zivilisation. Ich übersetze die
tibetische lhan skyes ( das Sanskrit sahaja), was wörtlich übersetzt als „durch die Verbindung,
hergestellt“ „Orgasmus“ oder adjektivisch als „orgastisch.“ Es wird oft als „angeborene“ oder
übersetzt „natürlich“, aber diese Begriffe sind zu allgemein. Sie bezieht sich speziell auf das
große Glück des Schmelzselbst Gewohnheiten aus der Realisierung von Selbstlosigkeit
entstehen, eine Glückseligkeit, deren banale Metapher ist sexuelle Glückseligkeit. „Orgasmic“
auf dem ersten Schock, aber es ist genau auf Ziel für diesen gewöhnlichen Leben und Tod
der orgastischen Glückseligkeit durch die unvorstellbare Weisheit der Selbstlosigkeit hinaus
Totalisierung.

Wenn ich den Lebenszyklus angetrieben durch starke Halluzinationen wandere, kann der

Wirt von leichten und heftigen Lords führt mich auf dem Weg des Lichts, die schreckliche

Vision von Hass und Angst erobert! Kann auf dem Rückweg die Raum-Göttin Engel

Gastgeber mich, Befreie mich von den gefährlichen Meerengen der zwischen und führen

mich Buddhaschaft zu perfektionieren!

Hallo! Kann entstehen, die Raumelemente nicht als Feinde, Und kann ich

das Reich des Saphir Buddha siehe! die Wasserelemente nicht als

Feinde entstehen können,


Und kann ich sehen, das Reich des Diamanten Buddha! Kann entstehen,

die Erdelemente nicht als Feinde, Und kann ich das Reich des goldenen

Buddha siehe! Kann entstehen, die Feuer-Elemente nicht als Feinde, Und

kann ich das Reich des Rubins Buddha siehe! Kann entstehen, die Wind

Elemente nicht als Feinde, Und kann ich das Reich des Smaragd Buddha

siehe! Können entstehen, die Regenbogenelemente nicht als Feinde, Und

kann ich das Reich des Regenbogens Buddha siehe! Kann Ton,

Beleuchtung und Strahlen nicht als Feinde entstehen,

Und kann ich sehe das herrliche Reich der milden und wilden Herren! Kann ich weiß, alle Töne als meine

eigenen Sounds! Kann ich weiß, alle Lichter als meine eigenen Lichter! Kann ich weiß, alle Strahlen als

meine eigenen Strahlen! Darf ich weiß, die Realität zwischen als meine!

Und kann mir klar, das Reich der Drei Buddha Körper!
Das Gebet Zuflucht VON ALLEN
TERRORS DER ZWISCHEN

Dieses Gebet ist ein allgemeiner Appell an die verschiedenen Gottheiten ein, um
Zuflucht in dem Tod Übergang ansprechen könnte. Es folgt nicht genau das Muster der
Visionen in der Realität zwischen, sondern probt Elemente im Allgemeinen in dem gesamten
Prozess beteiligt ist, bereitet die zwischen Befinden für die Schwierigkeiten der Erfahrung und
bestätigt das Gefühl von Schutz erstreckt auf in zukünftiges Leben in alle Situationen. Es
sollte ebenfalls am besten von Menschen auswendig gelernt werden, die Vorbereitung ihren
eigenen Tod zu führen.

Hallo! Wenn der Impuls meiner Lebensdauer ist verschlissen, als lieben

kann nicht jenseits dieser Welt helfen Und ich muß allein in dem

zwischen wandern,

Kann Buddha, die Kraft ihres Mitgefühls und klar den dichten Nebel der Finsternis
von misknowledge mild und wild ausüben!

Jetzt, wo ich wandern allein, abgesehen von meinen Lieben, Und alle

meine Visionen sind aber leer Bilder,

die Buddhas kann die Kraft ihres Mitgefühls ausüben und die Angst und Hass

gezogenen Schrecken der zwischen stoppen!

Wenn die fünf Lichter der brillanten Weisheit der Morgendämmerung,

Furchtlos, mutig, kann ich kenne sich, wie ich! Wenn die Formen des Lords

mild und heftig auftreten, Bold und furchtlos, kann erkenne ich die

zwischendurch!

Nun, wenn ich durch die Macht der negativen Entwicklung leiden kann
die Urform Deities dieses Leiden zerstreuen! Wenn die Realität mit
tausend donnert abstürzt,
Mögen sie alle OM Mani Padme Hum werden!

Als ich durch die Evolution ohne Rückgriff gezogen bin, Mai die Lords

mild und wild dispel mein Leid! Wenn ich leiden aufgrund evolutionären

Instinkte können die klaren Lichts Glückseligkeit auf mich Samadhi

Dämmerung!

Als ich durch Erscheinung in der Existenz zwischen geboren bin, kommen Mai

bösen Prophezeiungen perverse Teufel nicht wahr! Wenn ich überall durch die

Kraft der Gedanken kommen, durch die negative Entwicklung erstellt Mai Ängste

nicht auftreten!

Wenn wilde Raubtiere brüllen wild,


Kann er die Dharma Sound-OM Mani Padme Hum werden! Als ich gefahren bin von

Schnee, regt, Wind und Dunkelheit, Darf ich die göttliche Vision von brillanter

Weisheit finden!

die zwischen kompatibelen Typen, Vermeiden Sie alle Rivalitäten und finden

Wiedergeburt in hohen Ständen Mögen alle Wesen,! Als ich bin hungrig und durstig

von intensiven Süchten, Darf ich echten Hunger nicht leiden, Durst, Hitze und

Kälte!

Als ich die Kopplung von meinem nächsten Leben Vater und Mutter siehe, Darf ich sehe sie, wie der

Herr des Mitleid Vater-Mutter selbst! Freie bewusst meiner Geburt zu wählen, dann für das Wohl der

anderen Darf ich den besten Körper geschmückt mit den Zeichen und Markierungen erhalten!

Hier ist das Gebet bezieht sich auf die Praxis der das Elternpaar zu visualisieren,
die alle zwischen Wesen im Prozess sehen von in Säugerausführungs-als der Herr des
Mitgefühls, Avalokiteshvara, und seine Gemahlin wiedergeboren zu werden, dem
weiblichen Buddha Tara. Der Ausdruck „Vater-Mutter“ (tib., yah yum) häufig in tantrischen
Kontexten verwendet wird, um ein Buddha-Gottheit Paar in der sexuellen Vereinigung
zu beziehen darstellen.

Nachdem für mich die besten lebenden Körper erhalten,


Mögen alle, die mich schnell sehen oder hören geliefert werden! Nicht

verfolgt keine negativen Entwicklungen

Darf ich alle meine vorhandenen Verdienste folgen und entwickeln!

Wo auch immer ich bin in jedem Leben geboren zu kommen, darf ich wieder treffe

meine Urform Gottheit dieses Lebens! Sprechen und Verstehen der Moment, wo ich

geboren bin, Darf ich die Beibehaltung meinem früheren Leben zu erinnern!

Wissen groß und klein, durchschnittlich und verschiedene, Darf ich es

verstehe nur durch Hören oder Sehen Sie es! vorherrschen viel Glück im

Land kann bei ich geboren, und mögen alle Wesen mit Glück ausgestattet

werden!

Sie Victors mild und wild, wie sind eure Körper, Ihre Gefolgschaften,

Lebensdauern und Ihre reinen Welten, und Ihr Vorgesetzter

verheißungsvollen Zeichen der greatness- Mai ich und alle anderen

werden wie Sie!

Durch das große Mitgefühl der All-Waren mild und wild, durch die Kraft der
Wahrheit der Wirklichkeit Perfektion,
Und durch den Segen der tantrischen Adepten zielstrebigen erfolgreich Darf ich erreichen

genau das, was ich gebetet habe!


Die Wurzel VERS DER SIX
Betweens

Diese Wurzelverse fasst die sechs Betweens, jeder Vers die Erkenntnisse zu
formulieren und beschließt, dass der Bogen Schlüssel für die erfolgreiche Umleitung jeden
weg zwischen, in Richtung Befreiung und Erleuchtung aus dem fortgesetzten
Lebenszyklus zu sein.

Hallo! Nun, wenn das Leben zwischen dämmert mir, ich werde Faulheit

verlassen, wie das Leben keine Zeit mehr hat,

Unerschütterliche, den Weg des Lernens, Denkens geben, und meditieren, und Wahrnehmungen

und Geist als Weg nimmt, werde ich die drei Körper der Erleuchtung verwirklichen! Dieses Mal,

dass ich den menschlichen Körper erhalten habe, ist nicht die Zeit, auf dem Weg der Ablenkungen

zu bleiben.

Hallo! Nun, wenn der Traum zwischen dämmert mir, ich werde
aufgeben corpse in Wahn schlafen,
Und geben Sie achtsam die Erfahrung der Realität unerschütterlich. Im Bewusstsein des

Träumens, werde ich die Änderungen als klares Licht genießen. Nicht gedankenlos wie ein

Tier schläft,

Ich werde schätzen die Praxis Schlaf und Realisierung Zusammenführung!

Hallo! Nun, wenn die Meditation zwischen dämmert mir, werde ich die vielen

störenden Fehlern im Stich lassen,

Fokus in extremem freiem Erlebnis, ohne die Freigabe oder zu steuern und erreicht
Stabilität in der Schöpfung und Perfektion Stufen! Aufgeben Geschäft, jetzt einpünktig in
der Meditation, werde ich nicht auf die Kraft der fehlerhaften Sucht ergeben!
Hallo! Nun, wenn der Todespunkt zwischen dämmert mir, werde ich die Anliegen der

all-Wunsch Geist aufgeben, Geben Sie die Erfahrung der Klarheit der Vorschriften

unerschütterlich, und transmigrieren in den geburt- Raum des inneren Bewusstseins;

Über diesen erstellten Körper aus Fleisch zu verlieren und Blut, ich werde erkennen,

dass es vergänglich Illusion sein!

Hallo! Nun, wenn die Realität zwischen dämmert mir, werde ich von den Halluzinationen des

instinktiven Schrecken lassen, Geben Sie die Erkennung aller Objekte wie mein Geist eigenen

Visionen und verstehen dies als das Muster der Wahrnehmung im between; Kommen Sie zu

diesem Moment kam in diesem kritischsten Aufhören, ich werde nicht meine eigenen

Vorstellungen von Göttern mild und heftiger Angst!

Hallo! Nun, wenn die Existenz zwischen dämmert mir, werde ich meinen

Willen mit Geist einpünktig halten,

Und erhöhen gewaltsam den Impuls der positiven Entwicklung; Das Blockieren der

Gebärmutter Tür, ich erinnere mich revulsed werden. Nun Mut und positive

Wahrnehmung wesentlicher Bedeutung sind; Ich werde aufgeben Neid und

betrachten alle Paare Als mein spiritueller Mentor, Vater und Mutter.

„Mit Geist abgelenkt, nie denken,‚Der Tod kommt,‘auf dem sinnlosen Geschäft des

weltlichen Lebens schuften, und dann zu kommen mit leeren es ist ein tragischer

Fehler. Anerkennung der Notwendigkeit ist die heilige Lehre der Götter, Sie

werden also diese göttliche Wahrheit nicht leben von jetzt an?“Das sind die Worte

der großen Adepten sind. Wenn Sie nicht das Gebot der Mentor setzen in Ihrem

Kopf, werden Sie nicht derjenige sein, der dich betrügt?


• KAPITEL 6 •
Der Leitfaden DES
Betweens
Das Gebet der REALITY ZWISCHEN

O Amitabha, grenzenloses Licht der Wahrheitskörper, O mild und


wild Beatific Körper Lotus Deities, O Padmasambhava, leibhaftiger
Retter der Wesen- ich auf die drei Körper in den spirituellen Mentors
Bogen!

Der Sanskrit-Name „Amitabha“ bedeutet „grenzenlos Licht.“ Er ist der Buddha


der westlichen Buddhavers als Sukhavati bekannt ist, und der Herr des Lotus Clan
der tantrischen Urbild Gottheiten. In diesem Aufruf wird er mit der Wahrheit Körper,
dem Aspekte der Buddhaschaft im Zusammenhang mit letzter Wirklichkeit
verbunden. Die Lotus Deities sich mit dem Beatific Körper, der subjektiven,
transzendenten Weisheit Aspekt der Buddhaschaft verbunden sind, und
Padmasambhava stellt die Inkarnations Emanation Körper. So sind die Praktiker
salutiert am Anfang die spirituellen Lehrer als Verkörperungen der drei Körper der
Buddhaschaft. In dieser Stelle sollten die modernen Praktiker einen Aufruf von was
auch immer Trinität, Dualität ersetzen, oder Einheit, die sie heiligsten halten und hilft
ihnen, bequemste und sicher zu fühlen.

Dies Große natürliche Befreiung durch Verständigung ist die Kunst, den Praktiker Durchschnitt, wenn sie gehen
durch den zwischen Staat befreit.

VORBEREITUNGEN

Die Umsetzung der praktischen Anweisungen, die die Kunst der befreienden Wesen lehren, werden diejenigen mit der

größten Fähigkeit sicher befreit werden. Wenn sie nicht sind, sollten sie üben die Natürliche Befreiung durch

Seelenübertragung in dem Tod-Punkt zwischen.


„Soul-Übertragung“ (Tibetisch, ' pho-ba) freiwillig ihre Körper verlassen durch ihr
subtilste Bewusstsein aus der Oberseite ihrer Köpfe Auswerfen und in einen
Buddhavers oder reines Land zu übertragen ist eine kontemplative Praxis, durch die
Yogis und Yoginis voran kann. Sie lernen, dies zu tun, indem sie die Einführung in
diese Kunst empfängt, dann lange Retreats die Ausrichtung des Bewusstseins und die
subtilen neuronalen Energien zu üben durch. Das natürliche Befreiung erwähnt ist eine
Version von dieser Praxis mit unserem Text zugeordnet ist, in der Regel nicht
veröffentlicht, weil es gefährlich wäre, ohne die Einleitung zu üben.

Die Praktiker der durchschnittlichen Fähigkeit wird sicherlich durch das befreit werden. Wenn sie nicht sind, sollten sie sich

bemühen, dies zu implementieren Große natürliche Befreiung durch Verständigung

während der Realität zwischen.

Zu diesem Zweck sollten Sie zunächst die Situation mit einer systematischen Analyse Tod untersuchen, nach dem Natürliche

Befreiung durch Tod Zeichen.

Dies natürliche Befreiung ist mit unserem Text veröffentlicht. Es bietet eine
Hintergrundgeschichte von Omen, Traumdeutung und medizinische Einsicht, dass eine
Person, die Gefahr des Todes in bestimmten Situationen voraussehen kann.

Wenn die Zeichen des Todes klar abgeschlossen sind, sollten Sie die beschäftigen Natürliche Befreiung durch

Seelenübertragung. Wenn Seele-Übertragung erfolgreich ist, ist es nicht notwendig, dies zu lesen Buch der Natur Befreiung. Wenn
es nicht gelingt, sollten Sie dies lesen Buch der Natur Befreiung klar und deutlich, neben dem Körper sitzt. Wenn der Körper

verschwunden ist, dann sollten Sie auf dem Bett oder Sitz des Verstorbenen sitzen. Sie sollten die Kraft der Wahrheit,

beschwört die Seele, visualisieren den Verstorbenen als sitzen vor Ihnen zu hören, und lesen Sie diese aufrufen Buch der

Natur Befreiung. Während dieses Verfahrens wäre es sehr störend sein, wenn die Angehörigen und Verwandten waren
weinen und klagen. Sie sollten beruhigt werden. Wenn der Körper ist immer noch da, während der Zeit, wenn der äußere

Atem aufgehört hat, aber der innere Atem hat nicht, die Toten Lehrer, Mitschüler oder vertrauenswürdige und geliebten

Verwandten oder Freund, sollte dies lesen Buch der Natur Befreiung mit den Lippen zu berühren nicht ganz Ohr.

VERWENDUNG DAS BUCH NATURAL BEFREIUNG


Es ist nicht notwendig, in der Tat wäre es verwirrend sein, laut zu lesen für die
viele Hinweise, die für die Leser des Verstorbenen Buch der Natur Befreiung. Daher
sollten Sie die eingekerbten Abschnitte festgelegt fett gedruckt vorlas. Die
Anweisung Teile des Textes sagen Ihnen, wie und wann sie zu lesen.

Sie sollten umfangreiche Angebote zu den drei Juwelen machen. Wenn Sie es sich nicht leisten können, sollten Sie

einrichten, was symbolischen Opferung Sie sich leisten können und dann grenzenlos Angebote visualisieren. Sie sollten

dann drei oder sieben Mal rezitieren das Gebet Hilfe von den Buddhas und Bodhisattvas. Dann sollten Sie genau und

rezitieren melodiously die Gebete Zuflucht vor allen Schrecken des Zwischen und Deliverance von der Straße von der

Between, und das


Wurzelverse der Sechs Betweens. Dann sollten Sie siebenmal oder dreimal gelesen, oder wie es die Umstände es
erlaubt, diese Großes Buch der Natur Befreiung durch Verständigung im Between.

Die „Drei Juwelen“ sind den Buddha, seine Lehre und die Heiligen Gemeinschaft. Der
Text empfiehlt einen Altar mit einem Symbol oder eine Statue des Buddha und vielleicht eine
Kopie eines buddhistischen Buch Einrichtung der Lehre zu vertreten. Angebote bestehen aus
Wasser in kleinen Tassen, Blumen, Weihrauch, einer Kerze oder einem anderen Licht, und so
weiter. Auch ohne physische Objekte, können Sie eine ganze Anordnung visualisieren,
Universen voller Dinge von Schönheit zu allen erleuchteten Wesen anbietet. Wenn Sie oder
der Verstorbenen eine andere Religion haben, richten Sie ein Symbol, ein Symbol oder Text,
der die heiligen darstellt, und denken Sie an Angeboten traditioneller in dieser Religion. Wenn
Sie oder der Verstorbenen keine Religion haben, denken Sie an eine Lieblingsumgebung des
Verstorbenen und schmücken es symbolisch oder einfallsreich in einer Weise, die den
Verstorbenen gefallen würde und gewinnen. Die Gebete erwähnt sind enthalten in Kapitel 5 .

ANERKENNUNG DER FREIEN LICHT IN DER


TOD-POINT ZWISCHEN
Die klare Licht ist eine unbeschreibliche Transparenz, ein Licht, das omnidirektional ist
Beleuchten noch über die Helligkeit der Sonne oder Monds und auch über dimness oder
Dunkelheit. Der Text verwendet die Terminologie der „Betweens“ in einer etwas verwirrenden
Art und Weise. Dieser Abschnitt wird als die Gebet der Reality Between. Der „Todespunkt
zwischen“ ist auch einer der sechs Haupt Betweens, anders als von der „Realität zwischen.“
Der Todespunkt zwischen wieder in zwei betweens unterteilt, eine „Realität klaren Lichts“ Tod
zwischen und das andere genannt unnamed. Die erste tritt auf, wenn das Bewusstsein des
Verstorbenen noch innerhalb des zentralen Kanals des Verstorbenen subtilen
Nervensystemes gehalten ist, während die zweite tritt kurz nach dem Bewusstsein in den
Körper durch einen anderen Weg als die Krone des Kopfes verlassen hat. So habe ich diesen
beide die „zentrale Kanal Realität klar Lichttodespunkt zwischen“ und als „out-of-body Realität
klar Lichttodespunkt zwischen.“ Beide kommen recht bald nach dem Aufhören der Atmung,
die unmittelbar nach dem ersten. Sie sind extrem kritischen Zeiten, wenn Sie möchten,
intervenieren, jemanden zu helfen, einen erfolgreichen toden Übergang zu haben,
idealerweise in einen Zustand der bewussten Befreiung oder zumindest in einen positiven,
Aufklärung orientierten Bereich, wie zum Beispiel eines Buddhavers oder reines Land. jedes
Wesen, vor allem einem Menschen für beim Tod Punkt hat die ideale Gelegenheit, wirkliche
Freiheit von Suchtgewohnheiten, trügerischen Wahrnehmungen zu entdecken und
irreführenden Vorstellungen. Daher wird in der tibetischen Kultur wird es als wichtig, einen
geliebten Menschen durch den eigentlichen Prozess des Todes zu helfen, ablenkend und
erschreckend Orte wie Krankenhaus-Notaufnahme zu vermeiden und Umstände anzuordnen,
wo die Helfer mit dem Körper zumindest für einige Stunden bleiben . jedes Wesen, vor allem
einem Menschen für beim Tod Punkt hat die ideale Gelegenheit, wirkliche Freiheit von
Suchtgewohnheiten, trügerischen Wahrnehmungen zu entdecken und irreführenden
Vorstellungen. Daher wird in der tibetischen Kultur wird es als wichtig, einen geliebten
Menschen durch den eigentlichen Prozess des Todes zu helfen, ablenkend und erschreckend
Orte wie Krankenhaus-Notaufnahme zu vermeiden und Umstände anzuordnen, wo die Helfer
mit dem Körper zumindest für einige Stunden bleiben . jedes Wesen, vor allem einem
Menschen für beim Tod Punkt hat die ideale Gelegenheit, wirkliche Freiheit von Suchtgewohnheiten
Aus Gründen der Klarheit habe ich aus der Übersetzung der tibetischen Schlagwörter
weggelassen, die Themen weit voraus in dem Text aufzuzählen den Leser zu orientieren.
Der zentrale Kanal Reality klares Licht

„Zwischen“ in mindestens drei Sinne hier verwendet wird, was bewirkt eine leichte
Verwirrung. Es ist in seinem Grundumgangssprachlichen Sinne der gesamten Zeit
zwischen Tod und Wiedergeburt verwendet. Es ist in seinem technischen Sinne in
„zwischen Yoga,“ im Hauptsatz des sechs Betweens, Leben, Traum, Meditation,
Todespunkt, Realität und Existenz Betweens, wo die letzten drei sind Unterteilungen
der umgangssprachlichen „zwischen verwendet. Phase eines zwischen ‚wo die
Erfahrung eines bestimmten Zeitraums in einer der sechs Betweens“ Und es ist in
diesem Text im Sinne der verwendeten‘selbst ein zwischen genannt. So wird in dem
Todespunkt zwischen gibt es die zwei klare Licht betweens; und in der Realität
Dazwischen gibt es die milde Gottheit zwischen und die grimmigen Gottheit zwischen
jedem von diesen wiederum in mehrere Tage verteilt werden. Ich habe dies vereinfacht
durch die dritte Nutzung a „zwischen Phase Aufruf

Sie sollten diese nutzen natürliche Befreiung mit allen Arten von Personen-einige, die gutes Verständnis
haben, aber noch nicht das klare Licht erkannt, einige, die erkannt haben, aber dass die Anerkennung mit der
Praxis nicht entwickelt, und sogar einige gewöhnliche egozentrische Personen, die jede Anweisung fehlt. Sobald
sie das Ziel, klare Licht erkennen, werden sie die geburt- Körper der Wahrheit durch den geraden Weg nach
oben erreichen, ohne durch jede zwischen gehen.

Die Macht der Lehre dieser natürliche Befreiung Hier wird zur Kenntnis genommen.
Das Bewusstsein ist so flexibel, in dem zwischen Staat, dass das bloße Verständnis der
Wirklichkeit der ganze Struktur der Täuschung verwandeln kann und Befreiung sofort
erfolgen kann.

Wie für die Verwendung dieser Natürliche Befreiung: ist es am besten, wenn Sie (an das Bett), um den Haupt Mentor des

Verstorbenen bringen kann, von dem er Anweisungen erhalten hat. Wenn du sie nicht dazu bringen können, dann geistige

Brüder oder Schwestern mit den gleichen Verpflichtungen tun wird. Wenn sie nicht kommen können, dann wird ein spiritueller

Lehrer der gleichen spirituellen Linie tun. Wenn er nicht kommen kann, dann ist jede Person, die diesen Text genau lesen und

deutlich soll es viele Male gelesen. Wenn der Verstorbenen wird auf diese Weise der Mentor Beschreibung erinnert,
es besteht kein Zweifel, dass sie das Ziel, klare Licht und wird sofort freigesetzt wird, erkennen.

Die tibetische Sprache verwendet selten Pronomen während solcher Anweisungen, da


das dritte Person Thema in der mündlichen Form enthalten ist, ohne das Geschlecht der
Person zu unterscheiden. Es stimmt zwar, dass männliche spirituelle Lehrer in Tibet
zahlreicher sind, gibt es weibliche Mentoren oder Lamas, wie gut. Und natürlich ist der Tod
kein Ansehen von Geschlecht, und die Verstorbenen so oft weiblich als männlich. Wenn ich
einfach das männliche Pronomen die ganze Zeit auf Englisch verwenden, macht es das
tibetische scheinen mehr sexistisch als es ist. Wenn ich „er oder sie,“ verwenden „ihn oder
sie“ die ganze Zeit, macht es den Fluss der Sprache ungeschickt. So habe ich zu alternativen
männlichen gewählt und weibliche Pronomen lose, wenn eine allgemeine Einführung der
dritten Person Beschreibungen.

Wie für die Zeit, die zu verwenden Natürliche Befreiung: nachdem die äußere Atem aufhört, lösen sich die Winde in den

neuralen Weisheits zentralen Kanal und das Bewusstsein entsteht, deutlich als unfabricating klares Licht. Das heißt, wenn die natürlich

Befreiung verwendet werden soll, bevor sich die Winde umkehren und die Flucht durch die rechten und linken Kanal, und die

Visionen des zwischen auffordernd entstehen. Nachdem die äußere Luft aufgehört hat, bleibt der innere Hauch (innerhalb des

zentralen Kanals) nur für die Zeit, um eine Mahlzeit zu essen, es nimmt. Auch hier, wie für, wie es zu benutzen ist es am

besten, wenn man in seelen Auswurf gelingen kann, wenn der Atem gerade im Begriff ist, zu beenden. Wenn dies nicht gelingt,

sollten Sie sagen:

Hallo! Edler, du so und so genannt! Jetzt ist die Zeit gekommen für Sie den Weg zu suchen. So wie Sie
den Atem anhält, das Ziel klar Licht der ersten zwischen anbrechen, wie zuvor, die Sie von Ihrem Lehrer
beschrieben. Ihre äußere Atem anhält und Sie erleben die Realität stark und nichtig wie der Raum, der
makellos nackten Bewusstsein dämmert klar und leer ohne Horizont oder in der Mitte. In diesem Moment
müssen Sie selbst es erkennen, wie sich selbst, Sie mit dieser Erfahrung bleiben müssen. Ich werde es dir
beschreiben wieder in diesem Moment.

Die Standard-Anweisung für das klare Licht zu erkennen ist, wie gerade
gegeben. Das Natürliche Befreiung durch Naked Vision- im
Kapitel 8 ist eine viel vollständigere Beschreibung dieses Typs. Bewusstsein ist klar und
inhaltsloses, unendlich und alle Strukturen beraubt, frei von Punkt der Subjektivität oder
Gefühl der Objektivität zu wirken. Das
Schwierigkeiten bei der Anerkennung kommt von der Gewohnheit-Dynamik der Gegenwart
als subjektiver Perspektive das Gefühl, daher Angst oder Schwächegefühl zu verlieren, das
Gefühl des Haltens auf. Deshalb fordert die Anweisung, den Verstorbenen mit der
unendlichen Transparenz zu identifizieren, es als wesentliches selbstlos selbst zu erkennen.

Vor seinem (äußeren) Atem aufhört, sollten Sie dies in seinem Ohr oft wiederholen, um sie fest in seinem Kopf zu

pflanzen. Dann, wenn der äußere Atem gerade an dem Punkt der Anhalteweg ist, legen Sie ihn in die Löwen Haltung,

seiner rechten Seite auf dem Boden, und drücken Sie die pulsierenden Wellen in den Blutgefäßen (des Halses). stark

andrücken, Pulsieren in den beiden Schlafkanäle (im Nacken) abgeschnitten wird. Dann werden die Winde in den

Zentralkanal eintreten und nicht umgekehrt sein können, und seine Seele wird auf jeden Fall den Weg des Brahma-Loch

verlassen werden.

Klar, genau in dem Moment zu urteilen rechts wie der Atem aufhört, ist eine sehr heikle
Angelegenheit, einen Experten Touch und Timing erfordern, nicht zufällig von jemand
versucht zu werden. Das „Brahma-Loch“ ist, wo die weich Fontanelle Öffnung an dem
vorderen von der Krone des Kopfes befindet. Die Seele verkörpert in der subtilen Energie
lebens Tropfen verlässt es durch das Verständnis Natürliche Befreiung, in der gleichen Art und
Weise wirft sie in der Praxis der Seelen Auswurf.

Dann sollte man noch einmal die Beschreibung lesen. Dieser Moment ist das „erste zwischen Realität klaren Licht“

genannt. Eine unfehlbaren Realisierung des Leibes der Wahrheit im Prozess aller Wesen entsteht. während der Zeit

weiter, bleibt der innere Atem nach dem äußeree Atem anhält, sind die Winde in den Zentralkanal gelöst. Gewöhnliche

Menschen nennen den „Verlust des Bewusstseins.“ Seine Dauer ist ungewiss, abhängig von der Qualität des

individuellen Lebens und ihrem Grades der Kultivierung der neuronalen Winde und Kanäle. Es kann für eine lange Zeit in

diejenigen halten, die beträchtliche Praxis, stabile quiescence haben oder hochkultivierten Kanäle. Für solche Personen

sollten Sie die Beschreibung wiederholt lesen ihre Bestimmung zu erhöhen, bis die Lymphe aus ihrem Sinne Öffnungen

sickert. Für diejenigen, die großen Sünder sind oder blockiert Kanäle, dieses Mal nicht mehr als ein Finger Snap dauern.

Für einige andere werden es die Zeit des Essens eine Mahlzeit dauern. Da die meisten philosophischen und yogischen

Schriften erklären, dass Verstorbenen für viereinhalb Tage bewusstlos bleiben, werden sie bleiben in der Regel (in und

um ihre zentralen Kanäle) für diese Zeitdauer; so sollten Sie bei der Beschreibung des klaren Lichts für sie bestehen

bleiben.

Was, wie, es zu tun: wenn der Erblasser die Möglichkeit hat, sollte sie ihre Entschlossenheit von zuvor zu entwickeln.

Wenn sie selbst nicht tun kann es, dann ihre Lehrer, ihre Schüler, ihre spirituelle
Brüder oder Schwestern oder gleichgesinnte Freunde sollten in der Nähe ihr sitzen. Sie sollten dann die Zeichen der

Auflösung, um auszusprechen.

Nun ist diese Illusion Sie sehen, ist das Zeichen der Erde Auflösen in Wasser. Dieser Rauch ist das Zeichen von Wasser

in Brand zu lösen. Diese Glühwürmchen sind das Zeichen des Feuers in den Wind zu lösen. Diese Kerzenflamme ist das

Zeichen des Windes ins Bewusstsein zu lösen. Dieser nächtliche Himmel ist das Zeichen des Bewußtseins in Leuchtdichte

zu lösen. Dieser sonnige Himmel ist das Zeichen der Luminanz in Strahlen aufzulösen. Diese dunklen Himmel ist das

Zeichen der Ausstrahlung in imminence aufzulösen. Dieser predawn Dämmerung Himmel ist das Zeichen der drohenden

Gefahr in klares Licht aufzulösen.

Der Text erwähnt nur „die Zeichen der Illusion und so weiter.“ Ich habe die vollständige
Beschreibung der acht subjektiven Zeichen der acht Auflösungen gestellt, da diese Zeichen
so wichtig sind für die Verstorbenen zu erkennen, ihnen ein Gefühl der Orientierung in einem
neuen geben und seltsames Reich der ungewohnten Erfahrungen.

Wenn diese Zeichen gipfeln sind, sollten Sie den Verstorbenen von seiner Vorstellung von dem Geist der
Aufklärung erinnern. Wenn der Verstorbene ein spiritueller Lehrer ist, sollten Sie vorsichtig sagen:

Ehrwürdige Lehrer! Richten Sie sich bitte auf Ihre geistige Vorstellung, ohne wanken.

ich übersetzen das Sanskrit bodhichitta als „Geist der Aufklärung“, und bodhicittotpad
als „Geistige Konzeption“. Es ist die geistige Haltung, die ein Bodhisattva
unterscheidet, einen messianischen Helden oder Heldin, die alle andere vom Leiden,
Leben zu retten. Es ist eine messianische Entschlossenheit vollkommen erleuchtet
zu werden, um fähig zu sein, andere vom Leiden zu retten und sie Glück zu bringen.
Es ist für einen Bodhisattva, das logische Ergebnis von Liebe und Mitgefühl zu
Wesen, mit der Weisheit kombiniert über ihre

reale Situation und über der unendliche Horizont


Verflechtungen zwischen sich selbst und andere. Tibetische Psychologie der Auffassung,
dass diese paradoxerweise selbstlos Haltung die beste Garantie für ein gutes Schicksal
für das Selbst. Daher ist es entscheidend, den Verstorbenen seiner geistigen Vorstellung
an diese zu erinnern
Moment.

Wenn der Verstorbene ein spiritueller Begleiter oder eine andere Person ist, rufen Sie ihn mit seinem Namen und folgendes

sagen:

Hey, Edler! Jetzt haben Sie bei sogenannten angekommen „Tod“, so dass Sie sich nach
Ihrer Vorstellung vom Geist der Aufklärung durchführen sollte. Sie sollten Ihren Geist der
Aufklärung denken so: „Ach! Ich habe zum Zeitpunkt des Todes kommt. Von nun an diesem
Tod zu verlassen, werde ich meinen Geist nur entwickeln, indem ich den Begriff des Geistes
der Aufklärung von Liebe und Mitgefühl zu betrachten. Aus Gründen der den ganzen Raum
voll von Wesen, muss ich perfekt Erleuchtung erlangen.“Und vor allem sollten Sie
denken:„Nun zum Wohle aller Wesen, werde ich den Tod klare Licht als Leib der Wahrheit
erkennen. Innerhalb seiner Erfahrung, werde ich die höchste Vollendung des Großen Siegels
erreichen, und ich werde die Zwecke aller Wesen erreichen. Wenn ich das nicht erreichen,
dann in der Zeit des zwischen, werde ich es als zwischen erkennen.

Ich mache das Sanskrit mahamudra als „großes Siegel.“ bezieht sich dieser Ausdruck als
die ultimative Liebhaber letzte Wirklichkeit, als totale geistige und körperliche Vereinigung
zwischen mich selbst als orgastischer Glückseligkeit mit der leidenschaftlichen Gemahlin der
unendlich weiten intimen Weisheit der universellen Leerheit erlebte Leerheit. Wie der
Ausdruck „Großen Vollkommenheit“, bezieht er sich auf die ultimative, wie durch den am
weitesten fortgeschrittenen Adepten des tantrischen kontemplative Praxis genähert.

Dies sollte mit den Lippen in der Nähe des Ohrs deutlich ausgesprochene werden. Auf diese Weise ermöglicht, nicht einmal

eine Ablenkung Instant, sollten Sie für den Verstorbenen beten, diese Praxis zu erreichen.

Dann, wenn der äußere Atem aufgehört hat, sollten Sie die Schlaf-Kanäle drücken (am Hals) mit Nachdruck und

folgendes sagen; Zunächst zu einem spirituellen Lehrer oder geistig überlegen:

Ehrwürdige Lehrer! Gerade jetzt die objektiven klare Licht aufgeht für Sie. Erkenne es! Bitte
übernehmen sie in Ihre Erfahrungen.
Sie sollten es auf alle anderen wie folgt beschreiben:

Hey, Edler, Sie benannte So-und-so, hören hier! Nun ist die reine klare Licht der Realität dämmert für
Sie. Erkenne es! Hey, edel, macht dieser, Ihre Gegenwart bewusst natürlich klar Leeres Bewusstsein,
diese Präsenz in klarer Leerheit ohne Objektivität der Substanz, unterschreiben, oder farb gerade das ist
die Realität, die Mutter, Buddha All-around Güte! Und dies, Ihr Bewusstsein natürliche Leerheit erliegen
nicht zu einer falschen annihilative Leerheit, einfach Ihr eigenes Bewusstsein, unaufhörlichen, hell,
deutlich und vibrierend-gerade dieses Bewusstsein ist der Vater, Buddha All-around Güte! Gerade diese
Präsenz der Unteilbarkeit des Bewusstseins der natürlich unwesentlichen Leerheit und die vibrierenden
hellen Präsenz Ihrer bewussten Bewusstseins gerade dies ist der Buddha Körper der Wahrheit. Ihr
Bewusstsein bleibt somit in dieser riesigen Masse von Licht der Klarheit leeren unteilbar. Sie sind frei von
Geburt oder Tod gerade dies ist der Buddha Changeless Licht. Es genügt, dies nur zu erkennen. In
Anerkennung Reinheit der Natur dieses Ihr eigenes Bewusstsein als Buddha, anschauend, sich Ihr
eigenes Bewusstseins, die in der inneren Verwirklichung aller Buddhas zu wohnen ist.

„All-around Güte“ übersetzt den Sanskrit-Namen Samantabhadra mit


seiner männlichen und weiblichen Formen. All-around Güte ist die
berühmte göttliche Bodhisattva des Blumen-Girlande Sutra, verbeugt er
sich im normalen Universum die Samantabhadra, den das dringende
Samadhi so hoch entwickelt, dass er alle seine gute Taten während der
Mikro- und Makrokosmos unendlich vermehren kann, zum Beispiel
bewusst in Miniatur subatomaren Körper in subatomaren Universen
subatomaren Buddhas im selben Moment beugen den Buddha vor ihm.
Die Buddhas Samantabhadra Vater und Mutter stellen die unvorstellbar
entscheidende Dimension selbst, den Leib der Wahrheit, die Erfahrung,
von denen die ewig selige Vereinigung Bliss- Bewusstsein und
transparenter Realität-Leerheit. Die Identifizierung gegeben hier gleicht die
Ausdrücke des Wort Initiation, die „Große Vierte Initiation“, die höchsten
der esoterischen Einweihungen in der Unübertroffen Yoga Tantras
betrachtet. Die Natur der Realität hervorgerufen wird, so dass es nicht
erstellt wird,
aufgeklärtes Bewusstsein. Somit gibt es keine Progression in die Verwirklichung
ihrer Präsenz. Man wird sofort durch das bloße Verständnis der Identifizierung
befreit.

Sie sollten diese drei oder sieben Mal wiederholen, klar und richtig. Mit der ersten Wiederholung wird sich erinnern, die

Verstorbenen ihre geistige vorherige Beschreibung des Lehrers. Bei der zweiten Wiederholung wird sie ihr eigenes nacktes

Bewusstsein als das klare Licht erkennen. Mit der dritten Wiederholung, ihr Wesen zu erkennen, wird sie der Leib der

Wahrheit, frei von Vereinigung und Trennung wird und wird auf jedem Fall in Freiheit gesetzt werden. Damit ist die erste klare

Licht zu erkennen, wird der Verstorbenen befreit.

Der Out-of-Körper Reality klares Licht

Wenn man jedoch Zweifel und nicht das erste klare Licht erkennt, wieder das „zweites klares Licht“ anbricht. Was das Timing

kommt es ein wenig länger, nachdem der äußere Atem aufgehört hat, als es um eine Mahlzeit zu essen braucht. Durch die

guten oder schlechte Impulse der Evolution, wird der Wind gelöst in entweder die rechten oder linken Kanal und entweicht

durch die eine oder die andere Körperöffnung; dann tritt das Bewusstsein in dem klaren Weg des zwischen. Wieder „nimmt

die Zeit, um eine Mahlzeit zu essen“, obwohl die Zeit, wie beschrieben wird dies von der Art des Verstorbenen Kanales

abhängt, und der Grad der Kultivierung.

An dieser Stelle der Verstorbenen empfindet sein Bewusstsein aus dem Körper heraustreten, aber er die Situation nicht

erkennen, sich Gedanken statt, „Habe ich gestorben oder nicht?“ Er fühlt sich immer noch wie mit seinen Lieben verbunden.

Er hört ihr Weinen. Vor seiner intensiven evolutionären Halluzinationen auftreten und seinen vollen Schrecken des Todes

kommt, sollten Sie erneut die Anweisungen verwenden. Es gibt verschiedene Versionen, die für die Vollendung stufigen

Praktiker und die für die Schaffung stufigen Praktiker. Für die Perfektion stufigen Praktiker, rufen Sie ihn mit seinem Namen

dreimal und dann das klare Licht Ausrichtung wiederholen Sie einfach oben. Wenn er eine Schöpfung stufigen Praktiker sind,

sollten Sie die Meditation Literatur und die Visualisierung der Praxis von welcher auch immer lesen seine Urform Gottheit war.

Dann beten Sie wie folgt vor:

Denken Sie daran, dass Sie noch am Bett des Verstorbenen Bogen, dessen
Bewusstsein ist jetzt aus seinem Körper heraus und schwimmt prekär durch den
Raum. Diese Frist beginnt wahrscheinlich um eine halbe Stunde nach der Atem
vollständig zum Stillstand gekommen ist und kann mehrere Tage dauern. In der
tibetischen Kultur, daher ist es als wünschenswert erachtet, den Körper ohne
Verfügung zu halten mehrere Tage, obwohl dies in warmen unmöglich ist
Klima aufgrund der Zersetzung. Die Leichen von sehr geschickten Lamas berichtet,
oft bleiben unbeweglich für mehrere Tage sitzen, ohne in einer normalen Weise zu
zersetzen. Die Perfektion stufigen Praktiker die Energiekanäle des subtilen
Nervensystem kultiviert, entwirrt seine Knoten, und entwickelte eine Vertrautheit mit
subtilen Inneren und außerhalb des Körperzuständen. So das klare Licht ist für ihn
oder sie direkt identifiziert. Die Schaffung stufigen Praktiker hat eine starke Expertise
in der Visualisierung entwickelt und die Urform Deities und ihre Mandala heilige
Umgebungen sind sehr vertraut, ihre Formen und Strukturen unterschwellig die
Winde, Kanäle kultiviert zu haben, und Tropfen des Bewusstseins. Für sie sollten die
Anweisungen, um sie auf die Urform Deities bringen, mit denen sie sicher und offen
fühlen.

Hey, Edler! Meditieren Sie auf dieser Ihre Urform Gottheit! Nicht ablenken lassen! Richten Sie Ihre intensive

Willenskraft in Richtung Ihrer Urform Gottheit! Meditieren Sie es als offensichtlich aber realityless wie der Mond in

Wasser! Meditieren sie nicht als Material!

Wenn der Verstorbene ein gewöhnlicher Mensch ist, orientieren sie sich wie folgt:

Meditieren Sie auf dem Lord of Great Compassion!

Die gewöhnliche Person bedeutet hier ein, die entweder keine systematische Praxis
der Visualisierung oder Transformation in veränderte Zustände der physischen Energien
oder das Bewusstsein hat. ihre Teilnahme an einer Kultur ist jedoch selbst eine
Visualisierung und Transformationsprozess, ein Routinisierung der Phantasie und
Wahrnehmung. Wenn sie religiös ist, ihre langfristige Vertrautheit mit einem bestimmten
Gott, Göttin, Retter oder Propheten wird, dass für sie in eine Urform Gottheit zu sein.
Wenn sie nicht religiös ist, ihre Vertrautheit mit bestimmten politischen Führer, Prominente,
nationale Symbole oder andere Personen oder Stellen haben wird sie in Urformen oder
Mandalas für ihr zuwandte. Der Text ruft der Herr der Great Compassion, die erzengel
Bodhisattva Avalokiteshvara, den Heiland Figur für jeden Teilnehmer in der tibetischen
Kultur, eine mächtige Gottheit, die für alle Lebewesen sieht aus, sie leiden zu helfen
vermeiden und Glück zu entdecken. Sie können es vorziehen, Jesus hier zu berufen,
oder Moses, Mohammed, Krishna oder Wakan, Odin, Zeus oder die Große Mutter in
einer ihrer unzähligen Formen. Jede Urbild der Heiligkeit, jede mitfühlende
Personifizierung oder Darstellung letzter Wirklichkeit, dient hier die Seele Bewusstsein
zu fühlen sicher und integrierte mit der gnädigen Gegenwart des heiligen ultimacy.
Dies ist notwendig für sie keine Halluzinationen oder erschreckende Ereignisse zu
fürchten und zu positiven Schicksalen zu bewegen. Es wird angenommen, dass auch
die vorgestellte Figur von irgendwelchen großen Rettern als Symbol Bewusstsein zu
konzentrieren dient, sich die Seele empfänglich für das aktive Mitgefühl jener Wesen
zu machen.

So orientieren sie gibt es keinen Zweifel, dass auch diejenigen, die nie die zwischen ihr erkennen, erkannt haben.

diejenigen, die im Leben hatte einen Mentor die beschreiben, zwischen ihnen, gewann aber nur geringe Vertrautheit durch die

Praxis, werden weitere, nicht selbst in der Lage sein, klar zu werden, in dem dazwischen. Sie müssen einen spirituellen Lehrer

haben, geliebtes oder Freund evozieren es für sie. Und diejenigen, die in den schrecklichen Zuständen neugeboren

wahrscheinlich werden sollen, die Vertrautheit zuvor gewonnenen und Einsicht in den Weg, aber dann ihre Gelübde verloren

oder zerstörten ihre grundlegende Verpflichtung, für sie diese äußerst notwendig ist.

Die Folgen der Gelübde und Verpflichtungen seitens einer brechen, die ein
gewisses Maß an Einsicht in den Weg erreicht hat, sind sehr ernst. Dies ist nicht wegen
einer Straf Tendenz in der Tradition. Es ist vielmehr aufgrund der Tatsache, dass
derjenige, der den Weg zu einem gewissen Grad betritt beginnt ein Maß an Freiheit von
innerem instinktivem Getriebensein zu erreichen und wird offener. Ihr Potenzial
Lebensenergie wird dadurch geschmeidiger und flexibler, als ihren Horizont den ganzen
Weg zu Erleuchtung und evolutionäre Perfektion öffnet. Wenn sie dann radikal um zum
Bösen oder erhalten verwandelt „die dunkle Seite“, wie es war, hat ihre erweiterten
Horizont jetzt kommen extrem negativ, höllischen Zustände umfassen, und sie können
sich in große Gefahr finden.

Wenn der Verstorbene zwischen dem Verständnis in dem ersten erfolgreich ist, ist es am besten. Wenn er nicht
erfolgreich war, dann, wenn die Wirklichkeit in den zweiten zwischen Bewusstsein hervorgerufen wird geweckt und er
ist frei. Hier wird, wenn in dem zweiten zwischen seinem Bewusstsein angewiesen, vorher nicht sicher, ob er gestorben
ist oder nicht, wird plötzlich klar; Dies ist der „unreiner Magie Körper“ Zustand bezeichnet. Zu dieser Zeit, wenn der
Befehl erfolgreich ist, Mutter und Kind Realitäten treffen und Evolution verliert seine Macht über ihn. Es ist wie
Sonnenlicht erobert die Dunkelheit. Der Weg klare Licht erobert die Kraft der Evolution, und er ist frei.

Der magische Körper, denken Sie daran, die bewusst konstruiert, Traum
bodylike, subtilen Energiekörper auf der dritten Stufe der Perfektion Bühne
geschaffen. Hier wird aufgrund der Kraft der Lehre, die evolutionär konstruiert subtile
Körper des zwischen-Zustand wird durch momentane Klarheit des Verständnisses in
die dritte Stufe unreinen magische Körper umgewandelt. Diese intensive
Beschleunigung der Evolution in Richtung Erleuchtung ist möglich, weil die großen
Biegsamkeit und Wandelbarkeit der Seele und seine subtilen Ausgestaltung in dem
zwischen Staat. Die „Mutter der Wirklichkeit“ ist das Ziel, klare Licht, die tatsächliche
Transparenz der letzten Wirklichkeit direkt über die Subjekt-Objekt-Dichotomie erlebt,
die so genannte „Mutter“ wegen ihrer die Matrix aller Möglichkeit zu sein. Die „Kind
Realität“ ist die semblant klare Licht, Transparenz noch durch Begrifflichkeit gefiltert,
durch ein genaues begriffliches Verständnis gezielt, noch ein instinktives Gefühl von
Subjektivität und Objektivität zu halten. Es ist die Ebene der klaren Licht Erfahrung,
die mit der unreinen magischen Körper Präsenz paßt. Wenn es in die Mutter klare
Licht entwickelt, wird der magische Körper gereinigt, die höchste Vereinigung
zwischen Vater Magie Körper und Mutter klaren Licht der unübertroffene Integration,
das große Siegel, die große Perfektion-der evolutionäre Vollendung zu werden, die
Erleuchtung ist.

Noch einmal, was ist die „zweite zwischen“ dämmert plötzlich vor dem mentalen Körper genannt; und das
Bewusstsein wandert im Bereich des Hörens. Zu diesem Zeitpunkt, wenn diese Anweisung gegeben wird, wird sein
Ziel erreicht werden. In diesem Moment haben die evolutionären Halluzinationen nicht aufgegangen, und er ist in der
Lage jeder Art von Transformation. So, auch wenn er das Ziel, klare Licht verkannt, noch kann er die zweite zwischen
klaren Licht erkennen und so kann Befreiung erreichen.
Das milde DEITY REALITY ZWISCHEN

Jeder zwischen Phase und Tag beginnt mit dem Vorschlag, dass man
weitermachen mit dem Lesen der Buch der Natur Befreiung
falls der Verstorbene noch nicht befreit. Jeder vorhergehenden Abschnitt wurde mit
Aussagen über beendet, wie sicher werden die Verstorbenen durch das Verständnis der
vorhergehenden Instruktion befreit werden. Ein Experte Lama oder spiritueller Mentor,
eines mit direkter Hellsichtigkeit, betrachtet wird leicht in der Lage, den Fortschritt der
Seele des Verstorbenen zu überwachen. Der Rest von uns soll wahrscheinlich halten zu
gehen, lieber auf der Seite irren übertreiben als andernfalls die Möglichkeit, für die
Verstorbenen zu sorgen.

Wenn der Verstorbene noch nicht befreit, heißt es dann die „dritte Phase zwischen.“ Die Realität zwischen dämmert.
Dies wird die dritte zwischen, in dem die evolutionäre Halluzinationen Morgendämmerung. Daher ist es entscheidend,
zwischen mit sehr großer Kraft und den Nutzen zu dieser Zeit, diese große Orientierung an die Realität zu lesen. Zu
dieser Zeit wird ihr Lieben weint und jammert, ist ihr Anteil an Nahrung nicht mehr bedient werden ihre Kleider
abgestreift, ihr Bett ist kaputt. Sie können sehen, wie sie, aber sie können sie nicht sehen. Sie kann hören, wie sie ruft
sie, aber sie können nicht hören, wenn sie sie nennt. So sie abgehen muss, versinkt ihr Herz in Verzweiflung.
Perceptions entsteht von Ton, Beleuchtung und Strahlen, und sie fühlt sich ohnmächtig vor Angst, Terror und Panik.
Dann müssen Sie diese große Beschreibung der Realität zwischen verwenden. Sie sollten den Verstorbenen beim
Namen nennen,

Hey, Edler! Hören Sie mit intensiver Konzentration unerschütterlich! Es gibt sechs Arten von zwischen:
das natürliche Leben zwischen dem Traum zwischen der Betrachtung zwischen dem Todespunkt zwischen
der Realität zwischen, und der austretende Existenz zwischen.

Hey, Edler, drei betweens anbrechen für Sie; der Todespunkt zwischen der Realität zwischen, und
der Existenz zwischen anbrechen. Bis gestern im Todespunkt zwischen dämmerte die Realität klar
Licht. Aber du hast es nicht erkennen, so mußte man hier wandern. Nun ist die Realität zwischen und
die Existenz zwischen anbrechen für Sie. Als ich sie beschreiben, müssen Sie sie ohne fail erkennen.
Hey, Edler! Jetzt haben Sie angekommen bei sogenannten „Tod“. Sie werden von dieser Welt ins Jenseits.
Du bist nicht allein; es passiert jedem. Sie müssen nicht in der Anlage und Beharren auf diesem Leben frönen.
Obwohl Sie gebunden sind, und Sie darauf bestehen, haben Sie keine Macht zu bleiben, werden Sie nicht in
den Lebenszyklus wandert vermeiden. Sie nicht Lust! Nicht klammern! Denken Sie an die Drei Juwelen! Hey,
edles Kind! Was auch immer Visionen der Realität zwischen Mai Morgendämmerung auf euch erschrecken,
sollten Sie nicht die folgenden Worte vergessen. Sie müssen gehen in Ihrem Kopf, die Bedeutung dieser Worte
zu erinnern. Darin liegt der Schlüssel der Anerkennung.

Hallo! Nun, wenn die Realität zwischen dämmert mir, werde ich von den Halluzinationen des

instinktiven Schrecken lassen, Geben Sie die Erkennung aller Objekte wie mein Geist eigenen

Visionen und verstehen dies als das Muster der Wahrnehmung im between; Kommen Sie zu

diesem Moment kam in diesem kritischsten Aufhören, ich werde nicht meine eigenen

Vorstellungen von Göttern mild und heftiger Angst!

Dieser Vers stammt aus dem Wurzelverse der Sechs Betweens.


Die hier verstorben ist in die traumhafte Welt der eingegebenen zwischen, und
noch ist nicht auf die geisterhaften Sinne des zwischen verwendet. Um seine
erhöhte Sensibilität, Sehenswürdigkeiten und Klänge können eine verblüffende
Intensität haben. Ferner können die zugrunde liegenden Triebe aus dem
Unterbewusstsein entstehen leicht und schnell, und keine Erfahrung mit intensiven
Stimmungen färben können, entweder von Terror oder Freude. Unsere Instinkte
sind nach Furcht vor Schaden und die Erwartung von Schmerz so strukturiert,
dass wir leicht zu Paranoia neigen. Dieser furchtbare Zustand, in dem zwischen
können sich belastend Manifestationen erstellen. Sollten wir uns geben, um solche
Schrecken, würden wir uns mehr und mehr gebunden in Knoten Defensivität
werden, würde unsere Sensibilität mehr schließen und mehr, und würde
unweigerlich steigen in das Meer von Mustern der Negativität. Deshalb,

Sie sollen diesen Vers klar sagen laut vorgehen und seine Bedeutung zu erinnern. Vergessen Sie nicht, wie es der

Schlüssel zum Erkennen von was auch immer erschreckende Visionen Morgendämmerung als sicher, Ihre eigene

Wahrnehmung ist.
Hey, Edler! Zu dieser Zeit, wenn Sie Ihren Körper und Geist sind getrennte Wege, reine Wirklichkeit manifestiert

sich in subtiler, schillernde Visionen, anschaulich erfahren, natürlich erschreckend und besorgniserregend, auf den

Ebenen im Herbst wie eine Fata Morgana schimmert. Befürchten sie nicht. Nicht erschrecken! Keine Panik! Sie

haben, was einen „instinktiven Mentalkörper“ genannt wird, kein Material, das Fleisch und Blut Körper. So was von

Ton, Beleuchtung und Strahlen auf euch kommen können, können sie dir nicht weh tun. Sie können nicht sterben. Es

reicht nur für Sie sie als Ihre eigene Wahrnehmung zu erkennen. Verstehen Sie, dass dies die zwischen.

Hey, Edler! Wenn Sie nicht erkennen, sie als Ihre eigene Wahrnehmung auf diese Weise-was auch immer andere

Meditationen und Leistungen Sie in der Welt der Menschen erlebt haben, wenn Sie diesen besonderen Befehl die

nicht erfüllten Lichter werden Sie erschrecken, in Panik geraten die Sounds, die Sie, die Strahlen werden Sie

schrecken. Wenn Sie den Schlüssel nicht von dieser Anweisung kennen, werden Sie die Klänge, Lichter nicht

erkennen, und Strahlen, und Sie werden im Lebenszyklus wandern.

DER ERSTE TAG

Der Text setzt keine dieses Label hier, beginnend in dieser Art und Weise zu
beschriften nur unter, wenn es fügt „Der zweite Tag.“ Ich habe es für Klarheit
hinzugefügt, und Sie in Bezug auf Ihre Nutzung des Buches in konkreten Fällen
orientiert zu halten. Darunter den Verstorbenen erzählt er für viereinhalb Tage
bewusstlos gewesen, genau 108 Stunden. Die genaue Zeit spielt keine Rolle, so viel,
wie Sie diese nutzbringend zwischen Anweisungen an den Tagen unmittelbar nach
dem Tod lesen können, und Sie können für bis zu 49 Tage fortzusetzen.

In den Tag-Sequenzen, die folgen, erreichen Sie in das Mandala oder sakrale
Umgebung des Universums, wie durch den Buddha Weisheiten strukturiert. Sie rufen die
fünf Weisheiten von den fünf Herren des Buddha-Clans verkörperten, Vairochana und so
weiter (siehe Abbildung 10 .
diese Seite ). Jeder strahlt mit Qualitäten und Attributen, die mit den Elementen und
Prozessen des gewöhnlichen Universums des Leidens ausrichten, was ihre
Umwandlung in die Buddhavers oder rein Land Wirklichkeit, wo die Liebe,
Mitgefühl, Glück und Weisheit
die dominanten Energien des Lebens. In ähnlicher Weise Parallele jede
Manifestation der Erscheinungen der sechs Bereiche der weltlichen Migration,
Himmel, Höllen und Welten des Titan, Menschen, Tiere und pretans. Dies ist, um
Seelen zu helfen, nicht Ausführung in den gewöhnlichen, angetrieben Leben
Staaten zu suchen, sondern sie in eine idealere, Aufklärung orientierten
Umgebung zu bringen, wo sie schneller zur Befreiung weitergehen können. Beim
Lesen der Sequenzen, versuchen Sie einfach die allgemeinen Farben, Lichter,
und die allgemeinen Qualitäten jeden Urbild vorstellen. Sorgen Sie sich nicht
darum, jedes Detail genau zu fixieren, um, oder es kann als störend werden.
Diejenigen, die mit der buddhistischen Symbolik unwohl fühlen sollten an seiner
Stelle ersetzen die Zahlen oder Symbole, die sie Komfort. Für eine Künstler Vision
des Blickes dieser fünf Gottheiten, 5 . 6 . 7 , und 8 .

Hey, Edler! Nachdem für viereinhalb Tage in Ohnmacht gefallen, schreiten Sie jetzt. Sie haben mit der Sorge
geweckt: „Was geschieht mit mir?“ Erkennen Sie, dass Sie in der zwischen sind! Jetzt, da der Lebenszyklus ist
in der Schwebe, alle Dämmerung als Lichter und Gottheiten. Alle Raum dämmert voller azur Licht. Nun, von
dem zentralen Buddha-Land, alles durchdringendes Tropfen, erscheint der Herr Vairochana vor, weißer Körper,
auf einem Löwenthron sitzen, ein eightspoked Rad in der Hand, vereinen mit seiner Gemahlin Akasha
Dhatvishvari. Die natürliche Reinheit des Bewußtseins Aggregat, das blaue Licht der Realität Perfektion
Weisheit, eine klare und lebendige Farben blau, erschreckend intensiv, scheint piercingly vom Herzzentrum
des Vairochana Paar, blenden die Augen unerträglich. Gleichzeitig wird das weiche, weiße Licht der Götter
scheint auf Sie und dringt man parallel zu dem hellen blauen Licht. Zu dieser Zeit beeinflusste durch negative
Entwicklung, Panik Sie und sind aus diesem hellen blauen Licht der Wirklichkeit Perfektion Weisheit Angst und
Sie von ihm fliehen. Und Sie fühlen sich eine Vorliebe für das weiche, weiße Licht der Götter, und Sie nähern
sie ihn. Aber Sie dürfen nicht auf dem blauen Licht Panik, die klare, Piercing, brillant, erschreckend höchste
Weisheit klares Licht! Befürchten Sie es nicht! Es ist der Lichtstrahl des transzendenten Gott, der Reality
Perfektion Weisheit. Fühlen Sie sich, um es mit dem Glauben und Ehrfurcht angezogen! Machen Sie es die
Antwort auf dein Gebet, zu denken: „Es ist der Lichtstrahl des Mitgefühls von Herrn Vairochana-Ich muß
Zuflucht in ihm nehmen!“ Es ist die Art, wie Herr Vairochana kommt man durch die Straße von dem zwischen
begleiten. Es ist der Lichtstrahl des Mitgefühls Vairochana. Lass dich nicht von dem weichen, weißen Licht der
Götter gelockt werden. Sie nicht zu ihm angebracht werden! Nicht lange danach! Wenn Sie es klammern,
Sie werden in das Reich der Götter wandern, und Sie werden, um durch die sechs Bereiche angetriebener Existenz

fortzusetzen. Es ist ein Hindernis für die Einstellung, der Weg der Freiheit. Also schauen Sie nicht auf sie, sondern

auf die brillante eindringende blaues Licht gewidmet werden, zielen Ihre intensive Willenskraft zu Vairochana, und

wiederholen Sie nach mir folgendes Gebet:

Wenn ich den Lebenszyklus angetrieben durch eine starke Täuschung schweife Mai mich

der Herr Vairochana Mai mich über das klare Licht der Wirklichkeit Perfektion Weisheit

auf dem Weg führt seinen Consort Buddha Dhatvishvari auf dem Weg zurück, Befreit

mich von dem gefährlichen Meerengen des zwischen, und führe mich auf perfekte

Erleuchtung!

So mit heftiger Hingabe beten Sie in Regenbogenlicht in das Herz des Vairochana Paares
auflösen, von wo aus man das zentralen reinen Land Ghanavyuha, Dense Array wird betreten und
einen Buddha über den Körper von Perfect Beatitude werden!

Die Kosmologie hier aufgerufen sind, dass der Fünf Buddha-Mandala in dem
gewöhnlichen Universum als eine Reihe von Buddha-Ländern verbunden ist, Universen
aus der Aufklärung Energien, mit einem in der Mitte und einem in jedem der vier
Richtungen aufgebaut. Der Vers rezitiert kommt aus Das Gebet für die Befreiung von der
Straße von der Between. Wenn Sie einen Jesus Figur durch eine Schar von Engeln
begleitet ersetzen, wäre es immer noch gut sein, das Gefühl der Zentralität zu bewahren;
die Art der Weisheit beteiligt; die Tatsache, dass dieses Urbild sollte die Umwandlung des
Bewußtseins Prozess und die Abhängigkeit der Täuschung sein; die Notwendigkeit, an
dieser Stelle die Attraktion in dem Himmel in die Streben zu drehen, ein Buddha-Land zu
betreten; und die Farben der Lichter.

DER ZWEITE TAG

Es könnte passieren, dass, auch wenn Sie diese Orientierung geben, wegen seiner Fehler von
Wut, Sünden und blockiert, befürchtet der Verstorbenen den Lichtstrahl und flieht; obwohl er betet, irrt er immer noch. Dann am

zweiten Tag, der Vajrasattva Gottheit Wirt und die negativen evolutionären Impulse zur Hölle Ansatz führen zu begleiten ihn in

ihren verschiedenen Richtungen. Hier auf den namentlich Verstorbenen nennen, sollten Sie ihn orientieren sich wie folgt:

Hey, Edler! Hören ohne wanken! An diesem zweiten Tag, dass das weiße Licht ist die Reinheit des Elements
Wasser aufgeht, bevor Sie. Zu diesem Zeitpunkt aus dem blauen östlichen reinen Land von Abhirati, Intensive
Delight, der blauen Herrn Vajrasattva Akshobhya entsteht, bevor Sie auf einem Elefanten sitzend, ein
fünfzackige Vajra Zepter tragen, in Vereinigung mit seiner Gefährtin Buddhalochana, begleitet von dem
männlichen Bodhisattvas Kshitigarbha und Maitreya und das weibliche Bodhisattvas Lasya und Pushpa-eine
Gruppe von sechs Urform Deities. Das weiße Licht der Spiegel Weisheit, Reinheit der Form Aggregat, weiß und
Piercing, hell und klar, scheint aus dem Herzen des Vajrasattva Paar, bevor Sie, stechend, unerträglich in den
Augen. Zugleich scheint das weiche rauchige Licht der Höllen, bevor Sie parallel mit der Weisheit Licht. Zu
dieser Zeit, unter dem Einfluss von Hass Sie von dieser strahlend weißen Licht Panik, Angst, und Sie von ihm
fliehen. Sie fühlen sich eine Vorliebe für diesen weichen rauchigen Licht der Höllen und man sich ihr nähert.
Aber jetzt müssen Sie furchtlos erkennen, dass strahlenden Weiß, Piercing, blendend klares Licht als Weisheit.
Werden, indem sie mit dem Glauben und Verehrung erfreute! Betet, und erhöhen Sie Ihre Liebe für sie, zu
denken: „Es ist das Licht des Mitgefühls von Herrn Vajrasattva! Ich nehme Zuflucht in it!“Es ​ist der Herr
Vajrasattvas auf euch glänzen Sie durch die Schrecken der zwischen zu begleiten. Es ist der Traktor-Strahl von
Licht des Mitgefühls Vajrasattva- hat den Glauben an ihn! Lass dich nicht von diesem weichen rauchigen Licht
der Hölle gelockt werden! Hallo! Das ist der Weg der Zerstörung von den Sünden, die Sie von Ihrem starken
Hass angesammelt haben! Wenn Sie es klammern, werden Sie in den Höllen fallen; Sie werden in den Sumpf der
unerträglichen Qualen des Leidens stecken, ohne zu entkommen. Es ist ein Hindernis für den Weg der
Befreiung. Schauen Sie nicht darauf, und verlassen alle hassen! Sie klammern sich nicht zu ihm! Nicht lange
danach! Haben Sie Vertrauen in diesem blendend hellen weißen Licht! Richten Sie Ihre intensive Willenskraft zu
Herrn Vajrasattva und machen folgendes Gebet:

Ach! Wenn ich den Lebenszyklus angetrieben durch eine starke Hass wandern,

kann dazu führen, der Herr Vajrasattva mich auf dem Weg des klaren Licht des

Spiegels Weisheit!

Möchte sein Consort Buddhalochana mich auf dem Weg zurück, Befreit mich von

dem gefährlichen Meerengen des zwischen und führt mich Buddhaschaft zu

perfektionieren!
Durch Beten auf diese Weise mit intensivem Glauben, werden Sie in Regenbogenlicht im Herzen von Herrn

Vajrasattva auflösen, und Sie werden zu seinem östlichen reinen Land gehen Abhirati und Buddhaschaft im Körper von

Perfect Beatitude erreichen.

DER DRITTE TAG

Auch wenn sie so ausgerichtet sind, werden einige Leute von persistenten Stolz und Sündhaftigkeit der Traktorstrahl der

Lichtstrahlen des Mitgefühls fürchten und wird von ihm fliehen. Am dritten Tag, die Herren Ratnasambhava Gottheit Host

und der Lichtpfad des menschlichen Bereichs kommen, um sie zu begleiten. Hier auf den namentlich Verstorbenen nennen,

sollten Sie ihr orientieren sich wie folgt:

Hey, Edler! Hören ohne wanken! An diesem dritten Tag, dass das gelbe Licht ist die Reinheit des Elements

Erde dämmert. Zu diesem Zeitpunkt aus dem gelben südlichen Buddha-Land Shrimat, der gelbe Herr

Ratnasambhava erscheint auf einem feines Pferd sitzt, ein kostbares wunscherfüllende Juwel trägt, in

Vereinigung mit seiner Gefährtin Mamaki, begleitet von dem männlichen Bodhisattvas Akashagarbha und

Samantabhadra und der weiblicher Bodhisattvas Mala und Dhupa-eine Gruppe von sechs Buddhas Gottheiten in

einem Hintergrund von regen~~POS=TRUNC bogen~~POS=HEADCOMP, Strahlen und Leuchten. Das gelbe Licht

der Equalizing Weisheit, die Reinheit der Empfindung Aggregats, gelb und Piercing, blendend und klar,

geschmückt mit Tropfen und Tröpfchen glitzern, scheint aus dem Herzen des Ratnasambhava Paares, bevor Sie

Ihr Herzzentrum durchdringen, unerträglich zu sehen, mit deine Augen. Gleichzeitig, das weiche blaue Licht des

menschlichen Bereichs leuchtet, bevor Sie Ihr Herz in parallel mit der Weisheit Licht eindringt. Zu diesem

Zeitpunkt unter dem Einfluss von Stolz, Panik Du und wird von diesem brillanten, energisch gelben Licht

erschreckt, und Sie es fliehen. Sie fühlen sich eine Vorliebe für diese weichen blauen Licht der menschlichen

Reiche und man sich ihr nähert. Aber zu dieser Zeit müssen Sie furchtlos erkennen, dass leuchtend gelb,

Piercing, blendend klares Licht als Weisheit. Auf ihr setzen Sie Ihren Verstand, entspannen Sie Ihr Bewusstsein

in der Erfahrung nichts mehr zu tun. Oder auch indem sie sie mit Glauben und Verehrung erfreute werden! Wenn

Sie es als die natürliche Energie des eigenen Bewusstseins erkennen können, ohne auch nur mit Glauben fühlen

oder betet, lösen Sie unteilbar mit allen Bildern und Lichtstrahlen, und Sie werden ein Buddha werden. Wenn Sie

es nicht als die natürliche Energie der eigenen Bewusstsein erkennen, dann beten und erhöhen Sie Ihre Liebe

für sie und dachte: „Es ist der Lichtstrahl des Mitgefühls von Herrn Ratnasambhava! Ich Zuflucht nehmen in

it!“Es ​ist der Traktorstrahl der Lichtstrahlen des Mitgefühls von Herrn Ratnasambhava-Glauben an ihn! Lass

dich nicht von diesem weichen blauen Licht der gelockt werden
menschliche Reiche-für, dass der Weg der Zerstörung von den Sünden, die Sie haben von Ihrem harten Stolz

angesammelt! Wenn Sie es klammern, werden Sie in die menschlichen Reiche fallen; Sie werden das Leiden der

Geburt, Krankheit, Alter und Tod erleben, und Sie werden keine Zeit für die Befreiung von den Lebenszyklus

finden. Es ist ein Hindernis den Weg der Befreiung zu blockieren. Schauen Sie nicht darauf, und verlassen Sie alle

Stolz! Abandon seinen Instinkt! Sie klammern sich nicht zu ihm! Nicht lange danach! Haben Sie Vertrauen in

diesem blendend hellen gelben Licht! Richten Sie Ihre einpünktig Willenskraft auf den Herrn Ratnasambhava und

machen folgendes Gebet:

Hallo! Wenn ich den Lebenszyklus angetrieben durch starken Stolz schweife Mai

führt der Herr Ratnasambhava mich auf dem Weg des klaren Lichts der Ausgleichs

Weisheit! Kann auf dem Weg zu seinem Consort Buddha Mamaki mich zurück,

Befreit mich von dem gefährlichen Meerengen des zwischen und führt mich

Buddhaschaft zu perfektionieren!

Durch Beten auf diese Weise mit intensivem Glauben, werden Sie in Regenbogenlicht im Herzen des Paares Herr

Ratnasambhava lösen, und Sie werden auf das südlichen reines Land Shrimat gehen und Buddhaschaft im Körper

von Perfect Beatitude erreichen.

Wenn der Verstorbene den Ausgleich Weisheit auf diese Weise erkennt, gibt es keinen Zweifel, dass auch die schwächste

gesinnten wird in Freiheit gesetzt werden.

DER VIERTE TAG

Aber selbst wenn man sie oft so unseligen Personen wie diejenigen orientieren, die sehr sündig und diejenigen waren, die

ihre Gelübde noch verloren haben, gelingt es nicht, ihre Realität zu erkennen. Gestört durch Leidenschaften und Sünden,

fürchten sie die Klänge und Lichter und von ihnen fliehen. So wieder am vierten Tag des Herren Amitabha Gottheit

Gastgeber und der dumpfe Lichtweg der Passion- und Habsucht erstellte pretan Reich kommen, um sie in Richtung ihrer

begleiten. Hier auf den namentlich Verstorbenen nennen, sollten Sie ihn orientieren sich wie folgt:

Hey, Edler! Hören ohne wanken! An diesem vierten Tag, dass das rote Licht ist die Reinheit des
Elements Feuer aufgeht. Zu diesem Zeitpunkt von der roten westlichen Welt von Sukhavati, erscheint die
rote Herr Amitabha, bevor Sie auf einem Pfauenthron sitzt, eine Lotus trägt, in Vereinigung mit seiner
Gefährtin Pandaravasini, an dem die
männlich Bodhisattvas Avalokiteshvara und Manjushri und die weibliche Bodhisattvas Gita und Aloka-eine Gruppe von

sechs Buddha Gottheiten in einem Hintergrund von Regenbogen und Lichter. Das rote Licht der unterscheidenden Weisheit,

Reinheit des konzeptionellen Aggregats, rot und Piercing, blendend und klar, geschmückt mit Tropfen und Tröpfchen,

scheint aus dem Herzen des Amitabha Paares, genau dein Herzzentrum durchdringt, unerträglich mit deinen Augen zu

sehen. Befürchten Sie es nicht! Zugleich scheint ein weiches gelbes Licht des pretan Reich, bevor Sie Ihr Herz in parallel mit

der Weisheit Licht eindringt. Sie frönen nicht drin! Abandon Haften und Sehnsucht! Zu diesem Zeitpunkt unter dem Einfluss

von heftiger Leidenschaft, Panik Du und wird von diesem brillanten, energisch roten Licht erschreckt, und Sie wollen es

fliehen. Sie fühlen sich eine Vorliebe für das weiche gelbe Licht der pretan Reiche und man sich ihr nähert. Aber zu dieser

Zeit müssen Sie furchtlos erkennen, dass leuchtendes Rot, Piercing, blendend klares Licht als Weisheit. Auf ihr setzen Sie

Ihren Verstand, entspannen Sie Ihr Bewusstsein in der Erfahrung nichts mehr zu tun. Oder auch indem sie sie mit Glauben

und Verehrung erfreute werden! Wenn Sie es als die natürliche Energie der eigenen Bewusstsein erkennen kann, ohne den

Glauben zu fühlen, ohne Gebet macht, wird sich auflösen Sie unteilbar mit allen Bildern und Lichtstrahlen, und Sie werden

ein Buddha werden. Wenn Sie es nicht als die natürliche Energie der eigenen Bewusstsein erkennen, dann beten und halten

Sie Ihr Streben nach es und dachte: „Es ist der Lichtstrahl des Mitgefühls von Herrn Amitabha! Ich Zuflucht nehmen in it!“Es

​ist der Traktorstrahl der Lichtstrahlen des Mitgefühls von Herrn ist Amitabha-Glauben an ihn! Sie fliehen nicht! Wenn Sie es

fliehen, wird es noch nicht verlassen Sie! Befürchten Sie es nicht! Lass dich nicht von diesem weichen gelben Licht der

pretan Reich gelockt werden! Es ist der Weg des Triebes der Sünden, die Sie durch Ihre heftige Bindung angesammelt

haben! Wenn Sie es klammern, werden Sie in die pretan Bereiche fallen; Sie werden die unerträglichen Leiden von Hunger

und Durst erleben, und es wird ein Hindernis den Weg der Befreiung blockiert sein. Ohne auf sie zu klammern, verzicht Ihr

Instinkt für sie! Nicht lange danach! Haben Sie Vertrauen in diesem blendend hellen roten Licht! Richten Sie Ihre einpünktig

Willen zum Herrn Amitabha Paar und machen folgendes Gebet: Wenn Sie es klammern, werden Sie in die pretan Bereiche

fallen; Sie werden die unerträglichen Leiden von Hunger und Durst erleben, und es wird ein Hindernis den Weg der

Befreiung blockiert sein. Ohne auf sie zu klammern, verzicht Ihr Instinkt für sie! Nicht lange danach! Haben Sie Vertrauen in

diesem blendend hellen roten Licht! Richten Sie Ihre einpünktig Willen zum Herrn Amitabha Paar und machen folgendes

Gebet: Wenn Sie es klammern, werden Sie in die pretan Bereiche fallen; Sie werden die unerträglichen Leiden von Hunger

und Durst erleben, und es wird ein Hindernis den Weg der Befreiung blockiert sein. Ohne auf sie zu klammern, verzicht Ihr

Instinkt für sie! Nicht lange danach! Haben Sie Vertrauen in diesem blendend hellen roten Licht! Richten Sie Ihre einpünktig

Willen zum Herrn Amitabha Paar und machen folgendes Gebet:

Hallo! Wenn ich den Lebenszyklus angetrieben durch eine starke Leidenschaft schweife Mai

führt der Herr Amitabha mich auf dem Weg des klaren Lichts der diskriminierenden

Weisheit! Kann auf dem Weg zu seinem Consort Buddha Pandaravasini mich zurück,

Befreit mich von dem gefährlichen Meerengen des zwischen und führt mich Buddhaschaft

zu perfektionieren!

Durch Beten auf diese Weise mit intensivem Glauben, werden Sie in Regenbogenlicht im Herzen des Paares Herr

Amitabha lösen, und Sie werden in das westlichen reinen Land gehen
Sukhavati und Buddhaschaft im Körper von Perfect Beatitude erreichen.

Es ist unmöglich, für den Verstorbenen nicht von diesem befreit zu werden.

Der fünfte Tag

Aber auch so ausgerichtet ist, durch Einfluss von extrem langer Verbindung mit tierischen Instinkten, nicht Instinkte

verlassen, unter dem Einfluss von Neid und negativen evolutionärer Aktionen, fürchtet der Verstorbenen immer noch

Angst fühlen kann und die Geräusche und Lichter, und wird immer noch nicht abgeholt durch den Traktorstrahl der

Lichtstrahlen des Mitgefühls. Dann, am fünften Tag des Herrn Amoghasiddhi Gottheit Wirtes Mitgefühl Lichtstrahlen und

das süchtig Neid Lichtpfad des Titan Reich kommen, um ihn zu begleiten. Hier auf den namentlich Verstorbenen nennen,

sollten Sie ihn orientieren sich wie folgt:

Hey, Edler! Hören ohne wanken! An diesem fünften Tag, die das grüne Licht ist die Reinheit des Elements

Wind dämmert. Zu diesem Zeitpunkt von dem grünen nördlichen Buddha-Land Prakuta, der grüne Herr

Amoghasiddhi erscheint auf einem Adler Thron, einen Vajra Kreuz, in Vereinigung mit seiner Gefährtin

Samayatara, begleitet von dem männlichen Bodhisattvas Vajrapani und Sarvanivaranaviskambhin und dem

weiblichen Bodhisattvas Gandha tragen und Nartya-eine Gruppe von sechs Buddhas Gottheiten in einem

Hintergrund von Regenbogen bogen~~POS=HEADCOMP und Lichtern. Das grüne Licht der All-Erfüllung

Weisheit, Reinheit des Schöpfung Aggregat, grün, Piercing, blendend und klar, verziert mit glitzernden Tropfen

und Tröpfchen, scheint aus dem Herzen des Amoghasiddhi Paares, genau dein Herzzentrum durchdringt,

unerträglich zu sehen, mit deine Augen. Nicht aus Angst es, es als die natürliche Kraft der Weisheit des eigenen

Bewusstseins, geben Sie die Erfahrung des großen, unbesetzten Gleichmut, frei von Anziehung zu dem

bekannten und Abneigung gegen die Ausländer zu wissen! Zur gleichen Zeit ein weiches, Neid gemachten rotes

Licht der Titan Reich bescheint Sie zusammen mit der Weisheit Lichtstrahl. Meditieren auf sie mit Anziehung

und Abneigung im Gleichgewicht. Wenn Sie von minderem Geist sind, nicht frönen nicht drin! Zu diesem

Zeitpunkt unter dem Einfluss von heftiger Eifersucht, Panik Du und wird von diesem brillanten, stechend grünen

Licht erschreckt, und Sie es in Alarm fliehen. Sie genießen und an diesem weichen roten Licht des titan Bereich

angebracht und man sich ihr nähert. Aber zu dieser Zeit müssen Sie furchtlos erkennen, dass leuchtend grünen,

Piercing, blendend klares Licht als Weisheit. Auf sie entspannen Sie Ihr Bewusstsein in der Erfahrung der

Transzendenz mit nichts zu tun. Oder wieder beten und erhöhen Sie Ihre Liebe für sie und dachte: „Es ist der

Lichtstrahl des Mitgefühls von Herrn Amoghasiddhi! Ich nehme Zuflucht in it!“Es ​ist die All-Weisheit erreichen,

die
Lichtstrahl des Traktorstrahls des Mitgefühls von Herrn Amoghasiddhi-Glaube an ihn! Sie fliehen nicht! Wenn Sie

es fliehen, wird es noch nicht verlassen Sie! Befürchten Sie es nicht! Lass dich nicht von diesem weichen roten

Licht der Titan Reich gelockt werden! Es ist der Weg der Zerstörung von den negativen evolutionären Aktionen, die

Sie durch Ihre mächtige Eifersucht begangen haben! Wenn Sie es klammern, werden Sie in die Titan Reiche fallen;

Sie werden die unerträglichen Leiden der endlosen Kämpfe erleben, und es wird ein Hindernis blockiert den Weg

der Befreiung sein. Ohne auf sie zu klammern, verzicht Ihr Instinkt für sie! Nicht lange danach! Haben Sie

Vertrauen in diesem blendend hellen grünen Licht! Richten Sie Ihre onepointed Willenskraft auf den Herrn

Amoghasiddhi Paar und machen folgendes Gebet:

Hallo! Wenn ich den Lebenszyklus angetrieben durch starken Neid schweife Mai führt

der Herr Amoghasiddhi mich auf dem Weg des klaren Lichts den alles erreicht

Weisheit! Kann auf dem Weg zu seinem Consort Buddha Samayatara mich zurück,

Befreit mich von dem gefährlichen Meerengen des zwischen und führt mich

Buddhaschaft zu perfektionieren!

Durch Beten auf diese Weise mit intensivem Glauben, werden Sie in Regenbogenlicht im Herzen des Paares

Herr Amoghasiddhi lösen, und Sie werden auf das nördlichen reines Land Prakuta gehen und Buddhaschaft im

Körper von Perfect Beatitude erreichen!

Wenn Sie also immer wieder die Verstorbenen, wie schwach seine Affinität zu orientieren, wenn er nicht eine Weisheit erkennt,

wird er eine andere erkennen. Es ist unmöglich, nicht befreit zu werden.

Der sechste Tag

Aber auch wenn Sie den Verstorbenen immer wieder auf diese Weise noch durch lange Zusammenarbeit mit den

unzähligen Instinkten und wenig Erfahrung mit der gereinigten Wahrnehmung der Weisheit orientieren, obwohl er eindeutig

ausgerichtet ist, wird er über diese Anerkennungen durch die Kraft der negativen gezogen Evolution. Nicht von dem

Traktorstrahl der Lichtstrahlen des Mitgefühls gehalten, er gerät in Panik und wird von den Lichtern und Strahlen

erschrocken, und er wandert nach unten. Dann, am sechsten Tag der fünf Buddha Paare mit ihrem Gefolge gleichzeitig alle

zusammen erscheinen. Hier auf den namentlich Verstorbenen nennen, sollten Sie ihn orientieren sich wie folgt:
Hey, Edler! Hören ohne wanken! Bis gestern erschienen die Visionen der fünf Buddha-Clans Sie eins nach dem anderen.

Obwohl sie unter dem Einfluss der negativen Entwicklung klar beschrieben, wurden Sie in Panik geraten, und noch bis jetzt

Sie hinter hier bleiben. Wenn Sie bereits hatte die natürlichen Glänzen eines der Weisheiten der fünf Clans als eigene

Visionen anerkannt, wäre es verursacht Sie in dem Körper eines der fünf Buddhaclans in Regenbogenlicht zu lösen und

Erleuchtung im Leibe Seligpreisung zu erreichen . Wie es ist, hast du das Licht nicht erkennen und Sie wandern immer noch

hier. Nun siehe ohne Ablenkung! Nun ist die Vision von allen fünf Clans und die Vision der Verbindung der vier Weisheiten

sind gekommen, Sie zu begleiten, in ihre Richtung. Erkennen Sie sie! Hey, edles Kind! Die Reinheit der vier Elemente bricht

als die vier Leuchten. In der Mitte, wie das Vairochana Buddha Paar oben beschrieben Aus dem reinen Land

All-Durchdringen-Tropfen. Im Osten wird das Vajrasattva Buddha Paar mit Gefolge aus dem reinen Land Abhirati. Im Süden

wie das Ratnasambhava Buddhas Paar mit Gefolge oben erscheint Shrimat aus dem reinen Land beschrieben. Im Westen

wie das Amitabha Buddhas Paar mit Gefolge oben beschriebene Aus dem Lotus gehäuft reinen Land Sukhavati. Im Norden

wie das Amoghasiddhi Buddhas Paar mit Gefolge oben beschriebene Aus dem reinen Land Prakuta, in einem Regenbogen

hellen Hintergrund. Im Süden wie das Ratnasambhava Buddhas Paar mit Gefolge oben erscheint Shrimat aus dem reinen

Land beschrieben. Im Westen wie das Amitabha Buddhas Paar mit Gefolge oben beschriebene Aus dem Lotus gehäuft

reinen Land Sukhavati. Im Norden wie das Amoghasiddhi Buddhas Paar mit Gefolge oben beschriebene Aus dem reinen

Land Prakuta, in einem Regenbogen hellen Hintergrund. Im Süden wie das Ratnasambhava Buddhas Paar mit Gefolge oben

erscheint Shrimat aus dem reinen Land beschrieben. Im Westen wie das Amitabha Buddhas Paar mit Gefolge oben

beschriebene Aus dem Lotus gehäuft reinen Land Sukhavati. Im Norden wie das Amoghasiddhi Buddhas Paar mit Gefolge

oben beschriebene Aus dem reinen Land Prakuta, in einem Regenbogen hellen Hintergrund.

Hey, edles Kind! Außerhalb dieser fünf Buddha-Clan Paare scheinen die wilden Tür Hüter Vijaya,
Yamantaka, Hayagriva und Amertakundali; der wilde Tür Wächter Göttinnen Ankusha, Pasha,
Sphota und Ghanta; und diese sechs Herr Buddha: Indra Shatakratu, der Buddha der Götter;
Vemachitra, der Buddha des Titanen; Shakyamuni, der Buddha der Menschen; Simha, der Buddha
der Tiere; Jvalamukha, der Buddha der pretans; und Dharmarâja, der Buddha der Höllen. Auch
erscheint, ist die All-around-Güte Samantabhadra FatherMother, die allgemeine Vorfahr aller
Buddhas. Insgesamt ist der Gastgeber der zweiundvierzig Götter des Beatific Körper entsteht aus
dem eigenen Herzzentrum und scheint Sie-erkennen es als Ihre eigene reine Vision!

Hey, Edler! Diese reinen Länder sind nirgendwo anders-sie in Ihrem eigenen Herzen in seiner
Mitte und vier Richtungen halten. Sie entstehen nun aus aus deinem Herzen und scheinen Sie!
Diese Bilder kommen nicht von irgendwo anders! Sie sind primordial als die natürliche
Manifestation der eigenen erstellt bewussts so sollten Sie wissen, wie sie erkennen!

Hey, Edler! Diese Gottheiten, nicht groß, nicht klein, symmetrisch, jeweils mit Verzierungen, Farbe,
Haltung, Thron und Geste; diese Gottheiten jeder von fünf Mantras durchdrungen, jede der von einem
fünffarbigen Regenbogen Aura eingekreist fünf; mit männlichen Bodhisattvas jedes Clan den männlichen und
weiblichen Teil Bodhisattvas jeder Clan Aufrechterhaltung des weiblichen Teil, mit allen Wahrung
die Mandalas entstehen
gleichzeitig Voll sie sind Ihre Urform Deities, so dass Sie sollten erkennen,
Sie!
Hey, Edler! Aus den Herzen jener fünf Buddha-Clan Paaren vier kombinierte Weisheit Lichtstrahlen der

Morgendämmerung in deinem Herzzentrum, das jeweils äußerst subtil und klar, wie Sonnenstrahlen miteinander

verwoben in einem Seil.

Nun zunächst aus Vairochanas Herzzentrum, ein Tuch der erschreckend strahlend weißen Lichtstrahlen der
Realität Perfektion Weisheit dämmert zu deinem Herzzentrum verbindet. Innerhalb dieses Lichtstrahls Tuch,
glitzern weißer Tropfen mit ihren Strahlen, wie Spiegel auf Sie gerichtet, sehr klar, brillant und awesomely
eindringende, wobei jeder selbst fällt natürlich mit fünf anderem Tropfen verziert. So dass Lichtstrahlen Tuch
mit Tropfen und Tröpfchen, ohne Begrenzung oder -zentrum verziert.

In dieser Vision ist die Realität-Perfektion Weisheit Licht weiß, während es


früher blau war. Ebenso hat Vajrasattva-Akshobhya das Licht von weiß bis blau
geschaltet. Die Austauschbarkeit dieser beiden ist eine faszinierende Frage. Reality
Perfektion Weisheit ist manchmal die Umwandlung des Hasses, den Spiegel
Weisheit manchmal, dass die Täuschung, in der Regel mit dem Bewußtsein
Prozess und der Materie Prozess zugeordnet ist. Und manchmal sind sie
umgekehrt.

Aus dem Herzen der Vajrasattva, der Spiegel Weisheit, scheint ein Tuch von blauen Lichtstrahlen glänzend

auf Sie zu Ihrem Herzzentrum verbinden, auf dem glänzenden blauen Tropfen wie Türkis Schalen nach unten zu

Ihnen, geschmückt mit anderen Tropfen und Tröpfchen, die alle leuchten über dir .

Aus dem Herzen der Ratnasambhava, ein Tuch der Ausgleichs Weisheit gelben Lichtstrahlen leuchtet brillant

auf euch, auf dem goldenen Tropfen wie goldene Schalen von anderen goldenen Tropfen verziert und Tröpfchen

Gesicht nach unten und der Morgendämmerung auf euch. Vom Herzen Zentrum von Amitabha, die

Unterscheidungs ​Weisheit Tuch rotes Licht leuchtet brillant auf euch, auf dem leuchtend roten Tropfen wie

Korallen Schalen Sie nach unten, mit dem tiefen Glanz der Weisheit ausgestattet, sehr hell und durchdringen, die

jeweils von fünf naturrot geschmückt Tropfen-all diese leuchten über dir von Tropfen und Tröpfchen ohne Zentrum

oder Grenze geschmückt. Diese leuchten auch auf Sie zu Ihrem Herzzentrum verbindet.

Hey, Edler! Diese alle ergeben sich aus der natürlichen Bewegung des eigenen Bewusstseins. Sie kommen nicht

von irgendwo anders. Also nicht mit ihnen verbunden werden! Seien Sie nicht Angst vor ihnen! Entspannen Sie

sich in der Erfahrung von nonconceptualization. Innerhalb dieser Erfahrung alle Gottheiten und Lichtstrahlen

werden in Ihnen auflösen und Sie werden ein Buddha werden!

Hey, Edler! Da die Ausübung der Weisheit deines Bewusstsein ist nicht
perfektionierte, leuchtet nicht grünes Licht von der all-Erfüllung Weisheit. Hey, Edler! Diese sind die Vision der

vier Weisheiten in Kombination, wobei der innere Durchgang von Vajrasattva genannt. Zu diesem Zeitpunkt

sollten Sie die Ausrichtung erinnern zuvor von Ihrem spirituellen Lehrer gegeben! Wenn Sie diese Orientierung

erinnern, werden Sie diese Visionen vertrauen, Sie Realität wie das Kind, Treffen, um die Mutter erkennt, oder wie

die Begrüßung einer langen vertrauten Person; und Sie werden alle reifying Vorstellungen einzustellen. Erkennen

Sie Ihre Visionen als Ihre eigenen Kreationen, werden Sie vertrauen Ihr auf dem unwandelbaren Pfad der reinen

Realität gehalten wird, und Sie werden die Samadhi der Kontinuität erreichen. Ihr Bewusstsein in den Körper von

großer Mühelosigkeit auflösen wird, und Sie werden ein Buddha in dem Beatific Körper, werden nie umgekehrt

werden.

Hey, Edler! Zusammen mit den Weisheitslichter, entstehen auch die unreine, irreführende Visionen der sechs

Arten; nämlich das weiche, weiße Licht der Götter, das weiche rote Licht des Titanen, das weiche blaue Licht der

Menschen, das weiche grüne Licht der Tiere, das weiche gelbe Licht der pretans, und das weiche rauchige Licht der

Höllen . Diese sechs entstehen parallel zu den reinen Weisheit Lichter verflochten. Daher kann ergreifen nicht oder zu

einem dieser Lichter klammern. Entspannen Sie sich in der Erfahrung von nonperception! Wenn Sie die Weisheit

Lichter und klammern sich an die unreine sechs Arten Lebenszyklus Lichter fürchten, werden Sie einen Körper eines

Wesens der sechs Arten annehmen. Sie werden nicht die Zeit der Befreiung von dem großen Ozean des Leidens des

Lebenszyklus erreichen. Sie werden nur in Schwierigkeiten erleben.

Hey, Edler! Wenn Sie die Ausrichtung gegeben in der Anweisung des spirituellen Lehrers fehlt, und Sie fürchten

und werden von den oben genannten Bildern und reine Weisheit Lichter Angst, kommen Sie zu den unreinen

Lebenszyklus Lichter klammern. Sie nicht tun! Haben Sie Vertrauen in diesen blendend, Piercing reine Weisheit

Lichter! Das Vertrauen in sie, denken: „Diese Lichtstrahlen von der Weisheit des Mitgefühls der Blissful Herren der

fünf Clans haben zu mir gekommen, um mich zu halten mit Mitgefühl ich Zuflucht in ihnen nehmen müssen!“ Nicht

klammern, nicht Sehnsucht nach dem irreführend Lichter der sechs Arten, zielen darauf ab, deinen Willen

einsgerichtet zu den fünf Buddha-Clan Paare, und das folgende Gebet machen:

Hallo! Wenn ich den Lebenszyklus wandern durch die fünf starke Gifte getrieben, in

Kombination der Herr Victors der fünf Clans führen mich auf dem Weg des klaren Lichts der

vier Weisheiten! Können die obersten fünf Consort Buddhas mich auf dem Weg zurück und

befreien mich von den unreinen Lichtern der sechs Bereiche! Delivering mich vor dem

gefährlichen Meerengen des zwischen Mai tragen sie mich zu den fünf höchsten reinen

Ländern!
So betete, im besten Fall der Verstorbene diese Visionen als ihre eigenen Schöpfungen erkennt, löst sich in
Nicht-Dualität, und wird zu einem Buddha. Im mittleren Fall erkennt sie sie durch intensiven Glauben und wird
befreit. Im schlimmsten Fall, durch die Kraft des aufrichtigen Gebets, sie blockiert die Türen der Wiedergeburt
unter den sechs Arten, erkennen, dass sie den Import der vier Weisheiten in Kombination, und sie wird zu einem
Buddha durch den inneren Durchgang von Vajrasattva. So orientiert klar ist und im Detail, die meisten die meisten
Wesen oft Realität erkennen und befreit sein.

Der siebente Tag

Allerdings Wohnung einige sündige Menschen mit absolut keinen Instinkt Dharma, in den am höchsten unzivilisierten

Ländern, und einige, die ihre spirituelle Gelübde aufgegeben haben, wird durch die Evolution die Irre geführt werden.

Obwohl voll orientiert, werden sie die Wahrheit Realm nicht erkennen, und wird weiter nach unten wandern. Am siebten

Tag, von dem reinen Land von Buddhaangels, die Wissenschaftlern Gottheit Gastgeber, zusammen mit dem Wahn

erzeugte Lichtpfad des Tierreich, kommen sie zu begleiten. Hier auf den namentlich Verstorbenen nennen, sollten Sie ihn

orientieren sich wie folgt:

Hey, Edler! Hören ohne wanken! Am siebten Tag eine fünffarbige, Regenbogen-gestreiften Morgenlicht wird Ihre

Instinkte durch Eintauchen in Wirklichkeit zu reinigen. Zu dieser Zeit von dem reinen Land des Engels, werden der

Wissenschaftler Gottheit Gastgeber kommen Sie zu begleiten. In der Mitte eines Mandalas in Regenbögen bekränzt

und Lichtern, die unübertroffenen Wissenschaftler der evolutionären Entwicklung, Padmanarteshvara, entsteht, sein

Körper glänzend mit den fünf Farben, seine Gemahlin des Red Angel umwunden seinem Körper, den Tanzes der

Chopper Durchführung und blut- gefüllt Schädelschale, schlagen die anstarrt Haltung in Richtung Himmel.

Diese Wissenschaftler sind große Adepten, wie die berühmte Gruppe von
vierundachtzig von den klassischen Indien, die aus dem menschlichen Bereich auf
besondere Paradiese bestanden haben, die mit versteckten Tälern der
Himalaya-Regionen, die „reinen Länder des dakini Engels“. Sie sind im Zusammenhang
mit Sprache und, obwohl Mensch in
Ausführungsform hat viele Attribute von heftigen Gottheiten. Sie halten in ihrer linken
Hand den Schädel Schüssel mit Dämonenblut gefüllt und andere Körper alchemistisch
in Elixier der Unsterblichkeit umgewandelte Substanzen. In ihrer rechten Hand halten
sie das Zepter Henkel
Chopper-Messer, die kritische Weisheit und Schnitte in Stücke die Knochen und Fleisch des
gewöhnlichen Lebens, um symbolisiert es in Elixier zu machen, seziert ebenso kritisch
Weisheit alle Erscheinungen der intrinsischen Substanzialität das Elixier der befreienden
Leerheit zu offenbaren.

Aus dem Osten des Mandala der Bühnen betrachten Wissenschaftler wird, weiß, sein
Gesichtsausdruck Lächeln, seine Gemahlin die White Angel umwunden sein Körper, der Durchführung
der Chopper und Schädel-Schüssel Tanz und die Geste der Blick in den Weltraum entstehen. Aus dem
Süden des Mandala wird die Lebensdauer-Master Wissenschaftler, gelb mit schönen Zeichen, seine
Gemahlin die Gelben Engel umwunden sein Körper, der Durchführung der Chopper und
Schädel-Schüssel Tanz und die Geste der Blick in den Weltraum entstehen. Aus dem Westen des
Mandala werden die große Siegel Wissenschaftler, rot mit einem lächelnden Ausdruck entstehen, seine
Gemahlin des Red Angel umwunden seinen Körper, den Chopper und Schädel-Schüssel Tanz und die
Geste des Blicks in dem Weltraum durchführen. Aus dem Norden des Mandalas entstehen die
Mühelosigkeit Wissenschaftler, grün und lächelnd heftig, seine Gemahlin die Green Angel umwunden
seinen Körper,

außerhalb dieser Wissenschaftler lag im Bereich stellt sich der unendliche Engel Host, um den Eid halt devotee zu

begleiten, und die Unterbrecher von Versprechen zu bestrafen; sie sind die acht Tod Boden Engel, die vier Klassen

des Engels, die drei heilige Ort Engel, die zehn heilige Ort Engel, der vierundzwanzig heilige Land Engel, und die

Helden, die Heroines und die Krieger Gottheiten, zusammen mit allen ihre Verteidiger, die Dharma-Protektoren. Alle

tragen den sechs menschlichen Knochenschmuck, tragen Schlagzeug, thighbone Trompeten, Schädeltrommeln, die

menschlichen Haut Sieg Standards, die menschliche Haut Sonnenschirme und Wimpel, versengt Fleisch Weihrauch

und unendlich verschiedene Arten von Musik spielen. Sie füllen das gesamte Universum, schaukeln, tanzen und

schütteln, alle ihre musikalischen Klängen schwing, als ob Sie Ihren Kopf offen zu spalten und verschiedene Tänze

durchführen.

Der Wissenschaftler und Angel-Host besteht aus den heroischen männlichen und
weiblichen Sucher der Aufklärung, die auf die tiefe Odyssee der Erkundung der Unterwelt
des Unbewussten mit all seinen Schrecken und Intensitäten in Angriff genommen haben.
Sie schmücken sich mit allerlei grausige Ornamenten, die Herstellung von Schmuck aus
menschlichen Knochen und Eingeweiden von unverbranntem Leichen, Musikinstrumente
aus Oberschenkelknochen und Schädel und Felle von Tieren und Menschen, und sie
schmieren sich mit Asche aus Scheiterhaufen. Sie halten oft Gericht in Friedhöfen oder
brennende Gründe, die zeigen,
ihre Transzendenz des Todes und der Terror, indem man als Ornament und Geräte, die die
gewöhnlichen Menschen schreckt. Wenn verstanden wird, leisten sie Sicherheit und
Unterstützung für den Praktiker oder Reisenden in der dazwischen.

Hey, Edler! Spontan Instinkte in Wirklichkeit, die fünffarbige Weisheit Licht gestreift wie farbige Fäden Reinigung

zusammengewickelt blendet, schimmert und leuchtet stetig, klar und brillant, aufrüttelnd Piercing; aus den Herzen der fünf

Wissenschaftler Lords Jalousien es Augen zu und dringt in das Herzzentrum. Zur gleichen Zeit dämmert das weiche grüne

Licht des Tierreich mit der Weisheit Licht zusammen. Zu diesem Zeitpunkt unter dem Einfluss von Ihren Instinkten, fürchten

Sie das fünffarbige Licht und fliehen von ihm, durch das weiche grüne Licht des Tierreich gelockt. Daher haben Sie keine

Angst dieser energischen, Piercing, fünffarbige Licht! Nicht erschrecken! Erkennen Sie es als Weisheit! Aus dem Licht

kommt die tausend Donner des natürlichen Klangs der Lehre rollen. Der Sound ist hart, nachhall, Rumpeln, Rühren, wie

heftig Mantras intensiver Klang. Befürchten Sie es nicht! Sie fliehen nicht! Seien Sie nicht Angst vor ihm! Erkennen Sie es als

die Ausübung des eigenen Bewusstseins, die eigene Wahrnehmung. Sie nicht zu, dass weiches grünes Licht der tierischen

Reich angebracht werden. Nicht lange danach! Wenn Sie es klammern, werden Sie in den delusiondominated Reich der Tiere

fallen, und werden Sie unendliche Elend stupefaction, dumbness leiden und Sklaverei, ohne Zeit zu entkommen. So

klammern sich nicht zu ihm! Haben Sie Vertrauen in diesem eindringende, hell, fünffarbige Licht! Richten Sie Ihren Willen

onepointedly auf den Herrn Scientist Meister Gottheit Gastgeber! Richten Sie Ihren Willen mit dem Gedanken: Nicht lange

danach! Wenn Sie es klammern, werden Sie in den delusiondominated Reich der Tiere fallen, und werden Sie unendliche

Elend stupefaction, dumbness leiden und Sklaverei, ohne Zeit zu entkommen. So klammern sich nicht zu ihm! Haben Sie

Vertrauen in diesem eindringende, hell, fünffarbige Licht! Richten Sie Ihren Willen onepointedly auf den Herrn Scientist

Meister Gottheit Gastgeber! Richten Sie Ihren Willen mit dem Gedanken: Nicht lange danach! Wenn Sie es klammern, werden

Sie in den delusiondominated Reich der Tiere fallen, und werden Sie unendliche Elend stupefaction, dumbness leiden und

Sklaverei, ohne Zeit zu entkommen. So klammern sich nicht zu ihm! Haben Sie Vertrauen in diesem eindringende, hell, fünffarbige Li

Diese Wissenschaftler Gottheit Gastgeber mit seinen Helden und Engel sind gekommen, mich auf den reinen

Engelshimmel zu begleiten! O, müssen Sie wissen, wie Wesen wie ich keine Geschäfte von Verdienst und Weisheit

angesammelt haben. Wir haben durch den Griff der Lichtstrahlen des Mitgefühls eines solchen Fünf-Klan Gottheit

Ausrichter der Blissful Buddhas aufgenommen von den dreimal nicht. Ach! Eine solche bin ich! Nun können Sie die

Wissenschaftler Gottheit Host, von jetzt an vernachlässigen mich nicht, egal was! Halten Sie mich mit dem

Traktorstrahl des Mitgefühls! Gerade jetzt zieh mich auf den reinen Himmel des Buddhas Engels! Dann sollten Sie

das folgende Gebet machen:

Hallo! Kann suchen die Wissenschaftler Gottheit Gastgeber auf mich! Bitte

führen Sie mich auf dem Weg mit Ihrer großen Liebe! Wenn ich den

Lebenszyklus angetrieben durch starke Instinkte durchstreifen kann der Held

Wissenschaftler mich über das klare Licht der orgastischen Weisheit auf dem

Weg führen!

ihr Gemahl Engel Gastgeber mich auf meinem Weg zurückzugehen,


Befreit mich von dem gefährlichen Meerengen der zwischen und führt
mich perfekt Erleuchtung!

Wenn Sie dieses Gebet mit intensivem Glauben machen, werden Sie im Herzzentrum des Wissenschaftler

Gottheit Wirts in Regenbogenlicht auflösen und ohne Zweifel in dem perfekten Reich Engel Himmel wiedergeboren

werden.

Wenn irgendein spiritueller Freund auf diese Weise ausgerichtet ist, erkennt er immer das Reich der Wahrheit und ist
befreit. Auch wenn seine Instinkte negativ sein kann, wird er sicher befreit werden. Hier Das große Buch der
natürlichen Befreiung durch Verständigung in dem Zwischen schließt die Ausrichtung auf das klare Licht in dem
Todespunkt zwischen und der Beschreibung der Realität zwischen den milden Gottheiten.

SAMAYA GYA GYA GYA


Die unerbittliche DEITY REALITY ZWISCHEN

Die wilden Gottheiten sind eigentlich die gleichen fünf Buddhas


Archetyp-Vairochana, Akshobhya, Ratnasambhava, Amitabha und Amoghasiddhi
erscheinen in ihrem grandios oder Heruka, Formulare.
Heruka ist ein Sanskrit-Begriff für eine starke, aggressive Heldenfigur, vielleicht verwandt mit
„Herkules“. Die Urform Gottheit Buddhas diese Formen annehmen mit dem Unterbewusstsein
einer Person in dem zwischen engagieren. Zu diesem Zeitpunkt in dem zwischen einer
Person, die nicht in der Lage war, der milde Buddha Aufforderung zur Befreiung oder das
Leben in den Buddha-Ländern zu akzeptieren, ist über die bewusste Kontrolle zu verlieren
und unter dem Zwang der unbewussten Antriebe der Lust und Aggression fallen. Aus diesem
Grund beginnt er Panik und Schrecken zu spüren. In dieser Straße nehmen die Buddhas
einen wilden Ansatz, gewaltsam in das Bewusstsein der Person zu brechen und ihm eine
mächtige Begleitung durch einen Bereich an, die plötzlich erschreckend ist. Die Heruka
Buddhas in den nächsten Tagen sind in verschiedenen Farben Weisheit haben drei
Gesichter, sechs Arme und vier Beine.

Wenn Sie nicht vertraut mit solchen wilden Gottheiten sind, oder haben eine starke
Beziehung zu einer anderen Religion, sollten Sie die wilden Engel dieser Tradition
untersuchen (alle Religionen haben solche Zahlen). Im Christentum gibt es die Cherubim
und Seraphim, die Sie an diesen Tagen aufrufen kann.

Der achte Tag

Nun ist die heftige Gottheit Wirklichkeit zwischen entsteht. Die bisherige milde Gottheit zwischen hatte sieben Stufen der

Passage durch seine gefährlichen Meerengen. um diejenigen ausgerichtet ist, wenn der Verstorbene auf einer Stufe das klare

Licht nicht erkennen, sie es auf einem anderen anerkannt.


Limitless Zahlen von Wesen erlangen Befreiung dabei. Obwohl viele freigesetzt werden, sind Wesen, zahllos, negative Entwicklung

große Macht, Sünden hat und Verdunkelungen sind natürlich dicht und Instinkte sind lange verwurzelt. Diese riesige Maschine des

Zyklus des Lebens ist weder erschöpft noch erhöht. Somit kann, selbst wenn man sie mit großer Präzision angewiesen hat, gibt es

einen großen Strom von Wesen, die immer noch nicht befreit und weiter nach unten wandern. So wird nach der milden Gottheit Wirt

und die Wissenschaftler und Engel Begleitpersonen haben ihre Auftritte gemacht, durch die Transformation des milden Gottheit

Gastgeber, die prallen, heftig, fiftyeight-Gottheit wird Herukas Wirt entstehen. Nun wird sie unterschiedlich sein, da dies die heftig

zwischen ist. Der Verstorbene kommt unter dem Einfluss von Panik, Angst und Schrecken. Es wird viel schwieriger zu ihr zu

orientieren. Ihr Bewusstsein verliert die Selbstbeherrschung, und sie fällt in Ohnmacht mit Schwindel. wenn sie kann jedoch auch

leicht das klare Licht erkennen, kann sie leicht freigesetzt werden. Warum? Denn wenn die Visionen von Panik, Angst und Terror der

Morgendämmerung, ihr Bewusstsein keine Zeit für Ablenkung hat, wird sie gezwungen, eine pointiert zu konzentrieren. Bei dieser

Gelegenheit wird, wenn man nicht diese Art von Anweisung nicht begegnen, auch ein Ozean des Wissens keine Hilfe. Auch die Äbte,

Meister der klösterlichen Disziplin, und die großen Lehrer der Philosophie bei dieser Gelegenheit irren wird; sie werden nicht das klare

Licht erkennen. Sie werden im Lebenszyklus wandern auf. Und noch so im Fall von gewöhnlichen Personen; in Panik, Angst und

Schrecken der Flucht, sie fallen in den Abgrund der entsetzlichen Zustände und leiden unsägliches Elend. Warum? Denn wenn die

Visionen von Panik, Angst und Terror der Morgendämmerung, ihr Bewusstsein keine Zeit für Ablenkung hat, wird sie gezwungen, eine

pointiert zu konzentrieren. Bei dieser Gelegenheit wird, wenn man nicht diese Art von Anweisung nicht begegnen, auch ein Ozean des

Wissens keine Hilfe. Auch die Äbte, Meister der klösterlichen Disziplin, und die großen Lehrer der Philosophie bei dieser Gelegenheit

irren wird; sie werden nicht das klare Licht erkennen. Sie werden im Lebenszyklus wandern auf. Und noch so im Fall von

gewöhnlichen Personen; in Panik, Angst und Schrecken der Flucht, sie fallen in den Abgrund der entsetzlichen Zustände und leiden unsägliche

Die am wenigsten von der am wenigsten des tantrischen Yoga-Praktizierende, wenn sie den Heruka Gottheit Host zu

sehen, erkennen sie sofort als ihre Urbild Gottheiten, wie alte Freunde zu treffen, und sie fühlen sich den Glauben an sie.

Merging nondually mit ihnen werden sie Buddhas. diejenigen, die im menschlichen Bereich Ferner praktizierte die

Visualisierungen dieser Herukas Gottheiten, opferte und Lob oder zumindest aus Bildern der Gottheiten oder sah

Skulpturen von ihnen und so weiter, nur durch das, werden sie die arisal dieser Gottheiten erkennen und befreit werden.

Und das ist der entscheidende Punkt. Auch im menschlichen Bereich, jene Disziplin Meister Äbte und Lehrer der

Philosophie, aber Experten können sie sein, wenn sie sterben, werden sie keine Zeichen wie Körpersteine, Reliquien und

Regenbogen-Lichter lassen. Während am Leben, appellieren die Tantras nicht in den Sinn, sie verunglimpft sie und

kultiviert keine Vertrautheit mit den tantrischen Gottheit Gastgeber. So, wenn diese Götter Dämmerung in der zwischen sie

sie nicht erkennen. Plötzlich sehen, was sie noch nie gesehen haben, denken sie, sie Feinde sind. Sie fühlen sich Zorn auf

sie zu, und damit sie fallen in die schrecklichen Zustände. Deshalb, egal wie heilig eine Disziplin Meister oder Philosoph

scheint seine mangelnde innere Praxis des Tantra zu sein, kann der Grund sein, warum er keine Juwelen verlässt, keine

Reliquien, keine Regenbogen-Lichter, und so weiter. Die am wenigsten von der am wenigsten von tantrischen

Praktizierenden, obwohl auch nur oberflächlich ihre Handlungen grob sein können, können sie unerfahren sein, sie in

unangemessenem und unelegant Verhalten frönen können, und sie können die tantrischen Lehren nicht gründlich üben

konnten, noch, so lange da sie keine falschen Ansichten zu Tantra entwickelt haben, solange sie keine Zweifel haben, nur

durch den Glauben, die in den Tantras werden sie Befreiung bei dieser Gelegenheit erreichen. Auch wenn ihr Verhalten

war in der Gesellschaft ungehörig,


Zeichen werden zum Zeitpunkt des Todes, wie Knochensteine, Reliquien, Bilder und Regenbogen-Lichter entstehen. Und

das ist, weil diese Tantra extrem große Segen hat.

Aus dem Durchschnitt bis tantrischen Praktiker, diejenigen, die auf der Schaffung und Perfektion Stufen meditiert haben, die die

Essenz Mantras wiederholt haben und so weiter, haben sie keine Notwendigkeit, diese Realität zu wandern nach unten zwischen. In

dem Moment des Atem aufhört, die Wissenschaftler, Helden, Engel und Gefolgschaften werden sicher kommen sie auf den reinen

Engelshimmel zu laden. Die Zeichen, dass wird ein klarer Himmel, eine Fülle von Regenbogen und Lichter, ein regen von Blumen

sein, der Geruch von Weihrauch, der Klang der Musik in den Himmel, strahlen, und die Anwesenheit von Knochensteine, Reliquien

und Bildern.

Die geistige Energie der Tantras wird angenommen, so groß sein, dass nur eine
positive Assoziation mit den Lehren in den Praktikern eine besondere Heiligkeit erzeugt.
Wenn eine solche Yogis oder Yoginis nach dem Tod eingeäschert werden, ist es häufig in
Tibet berichtet, dass seltsame, pearllike Edelsteine ​in der Asche gefunden werden, und
manchmal Bilder von Buddhas, Bodhisattvas, oder Urform Deities.

Daher ist die Disziplin Meister, der Philosoph, der tantrischen Praktiker, der sein Gelübde brach, und alle
normalen Menschen, hat keine Methode besser als diese Natürliche Befreiung.
Aber die großen Meditierenden, die die große Perfektion, das große Siegel geübt haben, und so weiter, wird die
Wahrheitskörper erreichen durch das klare Licht des Todes-Punkt-Erkennung zwischen und ohne Ausnahme nicht
brauchen, dies zu lesen Buch der Natur Befreiung.
Auch durch das klare Licht des Todes-Punkt zwischen dem Erkennen, erreicht man die Wahrheit Körper. Wenn man das

klare Licht in der Realität zwischen erkennt, wenn die Visionen der milden und wilden Gottheiten entstehen, erreicht man

den Beatific Körper. Wenn man das Licht in der Existenz zwischen erkennt, erreicht man den Ausstrahlungskörper und wird

in den höheren Ständen neu geboren. Die Begegnung mit dieser Lehre, gewinnt man den Vorteil der evolutionären Dynamik

der eigenen letztes Leben erleben.

Da erleuchteter Buddha grenzenloses Leben in Reaktion auf die Bedürfnisse der


Wesen hat, bedeutet dies nicht, dass nach der Befreiung, wird man nie wieder leben. Es
bedeutet nur, dass man nicht ein unaufgeklärtes Leben des Leidens zu leben gezwungen,
getrieben von Verwirrung und süchtig Emotionen.

Daher ist diese natürliche Befreiung ist die Lehre Erleuchtung ohne Meditation zu erreichen. Es ist die Lehre
für die Befreiung nur durch erstes Verständnis zu erreichen. Es ist die Lehre, die großen Sünder, um den
geheimen Weg führt. Es ist die Lehre, die sofort einen Unterschied macht. Es ist die tiefe Lehre, die
Erleuchtung zu perfektionieren führt
sofort. Es ist unmöglich, ein Wesen, das es hinab in die schrecklichen Zustände gefunden hat. Sie sollten dies und das

gelesen Befreiung durch Tragen. Um diese beiden zu kombinieren ist wie ein goldenes Angebot Mandala mit Chips von Türkis

zu füllen.

Das Befreiung von der natürlichen Befreiung des Körpers Tragen, wird im
Originaltext in 21 Folianten enthalten. Er wiederholt die mantrischen Formeln der
hundert Gottheiten der natürliche Befreiung
System. Die Mantras sind geschrieben werden und in einem Amulett gebunden, die die
Leiche dann trägt, sicherzustellen, dass die Person nicht nach unten in jeden schrecklichen
Zustand durchgeführt werden.

Nachdem somit die große Notwendigkeit der gezeigten Natürliche Befreiung, Jetzt geben wir die Ausrichtung auf die arisal

der heftigen Gottheit zwischen. Sie sollten den Verstorbenen namentlich dreimal anrufen und sagen Sie dann den folgenden:

Wie oben, können Sie die folgenden Anweisungen auf der Seite der Leiche
aussprechen, wenn es eine gibt, oder an einem Ort vertraut zu den Verstorbenen, oder sogar
in der eigenen Studie ist, den Verstorbenen als Geschenk zu visualisieren.

Hey, Edler! Hören ohne wanken! Die friedliche zwischen bereits dämmerte, aber du hast nicht das Licht erkennen. So,

jetzt müssen Sie noch hier wandern. Nun an diesem achten Tag, die Heruka Fierce Deity Wirt entstehen. Nicht wanken!

Erkennen Sie sie! Hey, Edler! Der große, herrliche Buddha Heruka erscheint, Wein kastanienbraun in der Farbe, mit drei

Gesichtern, sechs Arme und vier Beine ausgestreckt, seine Vorderseite kastanienbraun, sein rechtes Gesicht weiß, sein

linkes Gesicht rot, sein ganzer Körper mit Lichtstrahlen prallen. Seine Augen Glanz, heftig erschreckend, seine Augenbrauen

wie ein Blitz blitzen, seine Zähne glänzen wie neu Kupfer. Er brüllt vor Lachen, „A la la“ und „Ha ha ha“, und er macht laute

Zischgeräusche wie „shu-uu.“ Sein leuchtend orange Haar lodert aufwärts, geschmückt mit Schädel-Krone und Sonne und

Mond-Discs. Sein Körper ist mit schwarzen Schlangen geschmückt und eine frisch abgetrennten Kopf Girlande. Seine erste

rechte Hand hält ein Rad, in der Mitte eine Axt, und die dritte ein Schwert; seine erste linke Hand hält eine Glocke, die Mitte

ein plowshare, und die dritte eine Schädelschale. Sein Consort Buddha Krodhishvari hüllt seinen Körper, ihr rechter Arm

umarmt seinen Hals, ihre linke Hand, um ihn bietet nippt von Blut aus ihrem Schädelschal. Sie clucks ihre Zunge drohend

und brüllt wie Donner. Beide sind in Flammen mit Weisheit Flammen aus ihren prallen vajra Haaren heraus schießen. Sie

stehen in der Haltung des Kriegers auf einem Thron von garudas unterstützt. So entstehen sie offensichtlich vor Ihnen, aus

Ihren eigenen Gehirn herausgestellt hat! Befürchten sie nicht! Nicht erschrecken! Machen ihr rechter Arm den Hals

umarmen, ihre linke Hand, um ihn Schluck Blut aus ihrer Schädelschale bietet. Sie clucks ihre Zunge drohend und brüllt wie

Donner. Beide sind in Flammen mit Weisheit Flammen aus ihren prallen vajra Haaren heraus schießen. Sie stehen in der

Haltung des Kriegers auf einem Thron von garudas unterstützt. So entstehen sie offensichtlich vor Ihnen, aus Ihren eigenen

Gehirn herausgestellt hat! Befürchten sie nicht! Nicht erschrecken! Machen ihr rechter Arm den Hals umarmen, ihre linke

Hand, um ihn Schluck Blut aus ihrer Schädelschale bietet. Sie clucks ihre Zunge drohend und brüllt wie Donner. Beide sind in Flamm
hassen sie nicht! Erkennen Sie sie als ein Bild des eigenen Bewusstseins! Er ist Ihre eigene Urform
Gottheit, so keine Panik! In der Tat sind sie wirklich Herr Vairochana Vater und Mutter, also keine
Angst! In dem Moment, Sie sie erkennen, werden Sie befreit!

Dieser Buddha Heruka Urbild Gottheit wird in der üblichen harten Gottheit
Weise geschmückt. Sein Schädel Krone symbolisiert seine Eroberung der fünf
Gifte der Lust, Hass, Verblendung, Stolz und Neid. Sein severed- Kopf Kranz
symbolisiert seine Überwindung aller seiner eigenen geistigen Süchte und
negative Einstellungen. Seine Vereinigung mit Krodhishvari (wörtlich: „Göttin der
Wildheit“) symbolisiert die Vereinigung des Mitgefühls mit Weisheit. Seine Trinken
des Blutes aus dem Schädelschal symbolisiert die Fähigkeit der letzten
Wirklichkeit Weisheit des Lebensblut des Dämon der Unwissenheit in das Elixier
der vollkommenen Freiheit mit seiner seligen Ruhe und mitfühlend Dynamik zu
verwandeln. Alternativ Blut ist ein Symbol der weiblichen, der transzendenten
Weisheit, und die männlichen Herukas trinken symbolisiert, dass Weisheit die
Quelle der Energie des Mitgefühls ist. Die Herukas Schlange Halskette,
Haarband, Armbänder, Fußkettchen und Gürtel seine Unterwerfung der Schlange
Kräfte der Erde symbolisieren. Die Handgeräte symbolisieren verschiedene
Realisierungen und Konzentrationen er manifestieren kann zu Wesen frei von
Täuschungen und zerbrechen Bindungen brechen zu helfen. „Vajra“ bedeutet
thunderbolt, Diamanten, Blitzschlag, eine Substanz der stärksten Kraft im
Universum, die die Kraft der Weisheit worden ist Liebe. Die Flammen von diesen
Gottheiten emittieren, ihre Haare und Augenbrauen sind vajralike in der
Intensität, wie gesteuerte Blitzschlag, wie Weißglut Schweißwärme, wie
enthaltenen Supernova-Explosionen. Vajra ist das höchste Symbol des
Mitgefühls als die ultimative Macht. Manchmal kann es ein fünf- oder neun-
Säulen-Zepter, mit der gleichen Symbolik sein. Die eaglelike garudas
Unterstützung ihrer Sockel symbolisieren die Macht der weitsichtigen Weisheit
jede Negativität zu erobern.
Wenn Sie dies rezitieren, erkennt sie als seine Urform Gottheit des Verstorbenen, lösen sie unteilbar
in sie, und zu einem Buddha im Beatific Körper.

Der neunte Tag

Wenn der Verstorbene von Angst und Hass überwinden fühlt, und flieht, ohne sie zu erkennen, dann am neunten Tag die

Heruka des Vajra Buddha-Clan wird kommen, um sie zu begleiten. Nach dem Aufruf von Namen der Verstorbenen, sollten Sie

sie wie folgt orientieren:

Hey, Edler! Hören ohne wanken! Jetzt am neunten Tag der Herr Vajra Heruka des Vajra-Clan wird, bevor
Sie entstehen, die sich aus in Ihrem Gehirn. Er ist dunkelblau, mit drei Gesichtern, sechs Arme und vier Beine
ausgestreckt. Seine Vorderseite ist dunkelblau, sein rechtes Gesicht weiß, sein linkes Gesicht rot. Seine erste
rechte Hand hält einen Vajra, in der Mitte eine Schädelschale, und die dritte eine Axt; seine erste linke Hand
hält eine Glocke, die mittlere eine Schädelschale, und die ein plowshare Drittel. Sein Consort Buddha Vajra
Krodhishvari hüllt seinen Körper, ihr rechter Arm umarmt seinen Hals, ihre linke Hand, um ihn bietet nippt
von Blut aus ihrem Schädelschal. So entstehen sie offensichtlich vor Ihnen, aus Ihren eigenen Gehirn
herausgestellt hat! Befürchten sie nicht! Nicht erschrecken! Hassen Sie sie nicht! Erkennen Sie sie als ein
Bild des eigenen Bewusstseins! Sie sind Ihre eigene Urform Gottheit, so keine Panik! In der Tat sind sie
wirklich Herr Vajrasattva Vater und Mutter, so haben den Glauben an sie! In dem Moment, Sie sie erkennen,
werden Sie befreit!

Wenn Sie dies rezitieren, der Verstorbenen wird erkennen, sie als ihre Urbild Gottheit auflösen untrennbar in
sie, und zu einem Buddha im Beatific Körper.

Der zehnte Tag

Wenn diejenigen mit schweren Verdunkelungen von Angst und Hass überwinden fühlen, und fliehen, ohne sie zu erkennen, dann

am zehnten Tag die Heruka des Jewel Buddha-Clan wird kommen, um sie zu begleiten. Nach dem Aufruf von Namen der

Verstorbenen, sollten Sie ihn orientieren sich wie folgt:

Hey, Edler! Hören ohne wanken! Jetzt am zehnten Tag der Jewel-Clan Heruka, Lord Ratna
Heruka, wird Ihnen zeigen, die sich aus in Ihrem Gehirn. Er ist dunkelgelb, mit drei Gesichtern,
sechs Arme und vier Beine ausgestreckt,
seine Vorderseite dunkelgelb, sein rechtes Gesicht weiß, sein linkes Gesicht rot. Seine erste rechte Hand
hält ein Juwel, in der Mitte ein Khatvanga Personal und die dritte einen Verein; seine erste linke Hand hält
eine Glocke, die mittlere eine Schädelschale, und die dritte ein Dreizack. Sein Consort Buddha Ratna
Krodhishvari hüllt seinen Körper, ihr rechter Arm umarmt seinen Hals, ihre linke Hand, um ihn bietet nippt
von Blut aus ihrem Schädelschal. So entstehen sie offensichtlich vor, aus dem südlichen Teil des eigenen
Gehirns herausgestellt hat! Befürchten sie nicht! Nicht erschrecken! Hassen Sie sie nicht! Erkennen Sie
sie als ein Bild des eigenen Bewusstseins! Sie sind Ihre eigene Urform Gottheit, also keine Panik! In der
Tat sind sie wirklich Herr Ratnasambhava Vater und Mutter, so hat den Glauben an sie! In dem Moment, Sie
sie erkennen, werden Sie befreit!

Ein Khatvanga Personal ist ein Symbol für einen Buddha Beherrschung des zentralen
Kanals des inneren yogic Nervensystemes. Es hat eine acht- seitige Welle, einen Halb vajra
scepter auf der Unterseite und die Oberseite wird aus einer Vase der Unsterblichkeit
aufgebaut, drei Köpfe, die geschrumpften Sieg über lust, Hass und Verblendung symbolisiert,
und eine Dreizack Klinge über sie.

Wenn Sie dies rezitieren, wird der Verstorbene sie als seine Urform Gottheit erkennen, lösen sich untrennbar in ihnen,
und eine Buddha im Beatific Körper geworden.

LETZTER TAG

Wenn, wenn diese Gottheiten zu begegnen, wird der Verstorbene die Irre geführt durch negative Instinkte, fühlt sich Angst und

Hass, und flieht, ohne sie als ihr Urbild Gottheit zu erkennen, sie zu verkennen, den Herrn des Todes zu sein, dann am elften

Tag, die Heruka der Lotus Buddha-Clan wird kommen, um sie zu begleiten. Nach dem Aufruf von Namen der Verstorbenen,

sollten Sie sie wie folgt orientieren:

Hey, Edler! Hören ohne wanken! Jetzt am elften Tag der Lotusclan Heruka, Lord Padma Heruka, wird Ihnen
zeigen, die sich aus in Ihrem Gehirn. Er ist dunkelrot, mit drei Gesichtern, sechs Arme und vier Beine
ausgestreckt, seine Vorderseite dunkelrot, sein rechtes Gesicht weiß, sein linkes Gesicht blau. Seine erste
rechte Hand hält einen Lotus, in der Mitte ein Khatvanga Personal und die dritte eine Stange; seine erste linke
Hand hält eine Glocke, die mittleren eine Schädelschale mit Blut gefüllt, und die dritte eine kleine Trommel.
Sein Consort Buddha Padma Krodhishvari hüllt seinen Körper, den rechten Arm
den Hals, die linke Hand umarmt ihn von ihrem Schädelschale Schlucke Blut an. So entstehen sie
offensichtlich vor, in sexueller Vereinigung steht, aus Ihrem eigenen Gehirn herausgestellt hat!
Befürchten sie nicht! Nicht erschrecken! Hassen Sie sie nicht! Fühlen Sie Freude! Erkennen Sie sie als
ein Bild des eigenen Bewusstseins! Sie sind Ihre eigene Urform Gottheit, also keine Panik! In der Tat
sind sie wirklich Herr Amitabha Vater und Mutter, so hat den Glauben an sie! In dem Moment, Sie sie
erkennen, werden Sie befreit!

Wenn Sie dies rezitieren, der Verstorbenen wird erkennen, sie als ihre Urbild Gottheit auflösen untrennbar in
sie, und zu einem Buddha im Beatific Körper.

Zwölften

Wenn, wenn sie angetroffen werden, wird der Verstorbene durch negative Instinkte die Irre geführt, fühlt sich Angst und

Hass, und flieht, ohne sie als seine Urform Gottheit zu erkennen, zu verkennen sie der Herr des Todes zu sein, dann am

zwölften Tag, die Heruka der Karma Buddha-Clan Gottheit Wirt und die Gauri Göttinnen, die Pishachi Ghouls und die

Ishvari Göttinnen kommen, ihn zu begleiten. Wenn sie nicht erkannt werden, wird er erschreckt sein. So, nachdem

namentlich den Verstorbenen nennen, soll er auf sie ausgerichtet sein, wie folgt:

Die Gauri Göttinnen, Pishachi Ghouls und Ishvari Göttinnen gibt verschiedene Arten
von wilden weiblichen Gottheiten, die unten im Text selbst beschrieben wird. Die
Begegnung mit ihnen ist wie extrem tief verdrängte Elemente der eigenen Psyche zu
begegnen, erschreckend, weil sie verweigert werden. An dieser Stelle in dem zwischen,
wenn es keine, die Begegnung mit der düsteren Seite der Wirklichkeit zu vermeiden, hat
der Verstorbene keine Zeit auf einem schönen Selbstbild zu bestehen. So begegnet
diese heftigen weiblichen Wesen, diese Urkräfte der Natur, sind äußerst wichtig, und es
ist wichtig, dass Sie Ihre erste Ekel zu überwinden.

Hey, Edler! Hören ohne wanken! Nun auf das der zwölfte Tag, der Herr Karma Heruka des Karma-Clan
wird, bevor Sie manifestieren, die sich aus im eigenen Gehirn. Er ist dunkelgrün, mit drei Gesichtern, sechs
Arme und vier Beine ausgestreckt, seine Vorderseite dunkelgrün, sein rechtes Gesicht weiß, sein linkes
Gesicht rot. Seine erste rechte Hand hält ein Schwert, in der Mitte ein Khatvanga Personal und die dritte eine
Stange;
seine erste linke Hand hält eine Glocke, die mittlere eine Schädelschale, und die ein plowshare Drittel. Sein
Consort Buddha Karma Krodhishvari hüllt seinen Körper, ihr rechter Arm umarmt seinen Hals, ihre linke
Hand, um ihn bietet nippt von Blut aus ihrem Schädelschal. So entstehen sie offensichtlich vor, in der
sexuellen Umarmung stehen, aus dem Norden des eigenen Gehirn herausgestellt hat! Befürchten sie nicht!
Nicht erschrecken! Hassen Sie sie nicht! Erkennen Sie sie als ein Bild des eigenen Bewusstseins! Sie sind
Ihre eigene Urform Gottheit, also keine Panik! In der Tat sind sie Herr Amoghasiddhi Vater und Mutter
wirklich, so haben den Glauben an sie, das Gefühl tiefer Ehrfurcht für sie! In dem Moment, Sie sie erkennen,
werden Sie befreit!

Wenn Sie dies rezitieren, erkennt sie als seine Urform Gottheit des Verstorbenen, lösen sie
untrennbar in sie, und zu einem Buddha.
So durch die Anweisungen des spirituellen Lehrers, wenn Sie diese Gottheiten als eigene Visionen erkennen, die

Schöpfungen des eigenen Bewusstseins, dann werden Sie befreit, so wie man frei von Angst, wenn Sie erkennen, dass ein

erschreckend Löwe nur gestopft. Wenn Sie nicht wissen, dass ein bestimmte Löwe vollgestopft war, würden Sie das Gefühl

Angst und Hass, wenn es zu begegnen; aber wenn jemand sagt Ihnen, was es wirklich ist, sind Sie erleichtert, und verlieren

alle Angst. Also, wenn Sie den Host Herukas Gottheiten zu sehen, die mit ihrem riesigen Körper und mächtigen

Gliedmaßen, entstehen die ganzen Raum zu füllen, werden Sie sicherlich Angst und Hass fühlen. Aber sobald Sie diese

Ausrichtung erhalten, können Sie sie als eigene Visionen oder als Urform Deities erkennen. Das klare Licht, das Sie vorher

meditiert hat auf und das klare Licht, das nun wie Mutter und Kind verschmelzen entsteht, und Sie werden sofort in die

natürliche Klarheit des eigenen Bewusstseins, wie treffen einen alten Freund, da in einem solchen Bewusstsein befreit, was

entsteht natürlich freigesetzt wird. Wenn Sie diese Orientierung nicht erhalten haben, auch wenn Sie ein guter Mensch sind,

drehen Sie von diesen wilden Gottheiten entfernt und wandern weiter im Lebenszyklus.

Dann werden die acht heftigen Gauri Göttinnen und die acht Pishachi Ghouls mit ihren Tierköpfe werden aus ihrem

Gehirn entstehen und erscheinen zu ihr. Nach dem Aufruf von Namen der Verstorbenen, sollten Sie sie wie folgt orientieren:

Hey, Edler! Hören ohne wanken! Die acht Gauri Göttinnen werden aus Ihrem Gehirn entstehen und
erscheinen zu Ihnen! Befürchten sie nicht! Aus dem Osten des Gehirns zu Ihrem Osten ein weißer Gauri
erscheint, ihre rechte Hand eine Leiche als Club halten und ihre linke Hand, die eine mit Blut gefüllte
Schädelschale hält. Befürchten sie nicht! Von Süden, einem gelben Chauri, Pfeil und Bogen Ziel; aus dem
Westen, einem roten Pramoha, ein Krokodil Sieg Standard zu halten; aus dem Norden, einem schwarzen
Vetali, einen Vajra und eine mit Blut gefüllte Schädelschale hält; von Südosten, ein orangefarbenes Pukkasi,
der rechten Hand Darm, ihre linke Hand, um sie in den Mund zuzuführen; aus dem Südwesten, ein
dunkelgrünen Ghasmari, ihre linke Hand hält eine
Blut gefüllte Schädelschale und ihre rechte Hand einen Vajra hält, mit dem sie das Blut rührt und speist sie in
den Mund; aus dem Nordwesten, im Besitz einer hellgelben Chandali einen Körper und Kopf über ihre
Schultern, ihre rechte Hand sich mit der Leiche ein Herz und der linken Hand zugeführt wird; aus dem
Nordosten, einem dunkelblauen Shmashani, auf einem Körper ohne Kopf zuzuführen; alle diese acht heiligen
Boden Gauri Göttinnen ergeben sich aus in Ihrem Gehirn und scheinen Sie die fünf Herukas Umgebung!
Befürchten sie nicht!

Diese Gauri Göttinnen haben menschenähnliche Köpfe und Gesichter, mit der
Ausnahme, dass sie drei Augen haben, mit einem vertikalen Auge in der Mitte ihrer Stirn.
Sie haben zwei Arme und zwei Beine. Sie scheinen mit den meisten gefürchteten Aspekt
vorstellbaren-man sie nicht richtig sichtbar gemacht haben, wenn sie Terror nicht
begeistern. Sie sollen von den heiligen Gründen in den verschiedenen Vierteln der Erde
kommen, wie sie mit den heiligen Grabstätten und Kraftplätzen des Landes verbunden ist
genial Wächter Bogen.

Hey, Edler! Hören ohne wanken! Danach wird der acht Pishachi Ghouls des heiligen Landes zu Ihnen erscheinen! Aus

dem Osten, ein dunkel rotbraun, löwenköpfigen Simhasya, die Arme vor der Brust, eine Leiche in dem Mund zu halten, und

wirft ihre Mähne; aus dem Süden, einem roten, Tiger köpfigen Vyaghrasya, nach unten ihre Arme kreuzt, starrte hypnotisch

und knirschend ihre Zähne; aus dem Westen, eine schwarze, Schakal-Shrgalasya, mit einem Rasiermesser in der rechten

Hand, Halten und auf Darm in ihrer linken Hand zugeführt wird; aus dem Norden, ein dunkelblauen, Wolf-köpfigen

Shvanasya, eine Leiche bis zu ihrem Mund mit beiden Händen anheben und starrt hypnotisch; aus dem Südosten, eine

hellgelbe, Geier köpfiger Grdhrasya, eine Leiche über die Schulter tragen und ein Skelett in der Hand; aus dem Südwesten,

ein dunkelroter, Falke-köpfigen Kankhasya, eine Leiche über die Schulter tragen; aus dem Nordwesten, ein schwarzen,

krähenköpfigen Kakasya, mit einem Schwert in der rechten Hand, Lunge und Herz zu essen; aus dem Nordosten, einem

dunkelblauen, eule köpfiger Ulukasya, Fleisch zu essen und einen Vajra in der rechten Hand und ein Schwert in der linken

Hand; all diese heiligen Land Pishachi Ghouls entstehen aus Ihrem Gehirn und scheinen Sie die fünf Herukas Umgebung!

Befürchten sie nicht! Erkennen Sie, was auch immer als die Kreativität der eigenen visionären Bewusstsein entsteht!

Befürchten sie nicht! Erkennen Sie, was auch immer als die Kreativität der eigenen visionären Bewusstsein entsteht!

Befürchten sie nicht! Erkennen Sie, was auch immer als die Kreativität der eigenen visionären Bewusstsein entsteht!

Diese Ghoule haben Tierköpfe, wie beschrieben, und zwei Arme und zwei Beine.
Sie sind kannibalischen und empörend.

Hey, Edler! Hören ohne wanken! Die vier Tür-Wächter Göttinnen


wird aus dem eigenen Gehirn entstehen und scheinen Sie, so erkennen sie! Aus dem Osten des Gehirns, ein

weißes, Pferd köpfigen Ankusha, mit einem eisernen Haken in der rechten Hand und eine mit Blut gefüllte

Schädelschale in der linken Hand werden Ihrem Osten erscheinen. Aus dem Süden, ein gelber, dickköpfig

Pascha hält eine Schlinge; von Westen, ein roten, lionheaded Shernkhala, eine Eisenkette zu halten; aus dem

Norden, einer grünen, serpentheaded Ghanta eine Glocke zu halten; diese vier Tür-Wächter Göttinnen werden

von Ihrem Gehirn entstehen und Sie erscheinen! Erkennen sie als eigene Urform Deities zu sein!

Hey, Edler! Außerhalb dieser dreißig heftigen Herukas Gottheiten, die achtundzwanzig Ishvari Göttinnen
mit ihren verschiedenen Köpfe und ihre verschiedenen Geräte wird aus Ihrem Gehirn entstehen und Sie
erscheinen. Befürchten sie nicht, aber sie als die Kreativität der eigenen visionären Bewusstsein
wiedererkennen! Zu dieser Zeit, wenn Sie im entscheidenden Moment der Beendigung angekommen sind,
erinnern sich an die Anweisungen Ihres spirituellen Lehrer!

Die dreißig heftige Herukas Gottheiten sind die zehn Herukas


Väter und Mütter, die acht Gauris, die acht Pishachis und die vier
Tür-Wächter Göttinnen. Die Ishvari Göttinnen unter Bogen auch
angibt, „Yoginis“ genannt, dass sie Gottheiten der fein Reichen der
inneren Erfahrung im Bereich der Adepten sind. Sie Bogen auch
Göttinnen des indischen Pantheon, viele von ihnen weibliche Formen
der bekannten Gottheiten zu sein, wie Brahma, Indra, Kumara, und so
weiter. Eine Person aus einer anderen Kultur möchte heftige Engel
aus seiner eigenen Kultur gehören, von ihnen als Symbole dieser
geistigen Wesen am Leben in seiner eigenen Psyche zu denken. Ihre
Tierköpfe zeigen auch, dass sie die Kräfte der Natur darstellen.

Hey, Edler! Aus dem Osten, die dunkel rotbraun, Yak-köpfigen Rakshasi hält einen Vajra; die orange,
schlangenköpfigen Brahmi eine Lotus hält; die dunkelgrünen, Leopard-köpfigen Maheshvari halten einen
Dreizack; die blaue, mungo köpfigen Lobha ein Rad hält; die roten, mule köpfigen Kumari einen Speer zu
halten; Der weiße, bearheaded Indrani eine darm Schlinge zu halten; diese sechs östlichen Yoginis
entstehen aus dem eigenen Gehirn und erscheinen, bevor Sie! Befürchten sie nicht!
Hey, Edler! Von Süden, hält die gelbe, Fledermaus-köpfigen Vajra ein Rasiermesser; die rote,

Krokodil-köpfigen Shanti eine Vase zu halten; der rote, Skorpion köpfiger Amerta eine Lotus hält; der weiß,

Falke-köpfigen Chandra hält einen Vajra; die dunkelgrünen, Box-köpfigen Gada einen Club zu halten; die

gelb-schwarz, Tiger-köpfigen Rakshasi mit Schädel-Schüssel Blut; diese sechs südlichen Yoginis entstehen aus

dem eigenen Gehirn und erscheinen, bevor Sie! Befürchten sie nicht!

Aus dem Westen, das dunkelgrün, Geier köpfiger Bhakshasi einen Club zu halten; der rote, Pferdekopf Rati
einen menschlichen Torso hält; der weiß, Garuda köpfigen Mahabali hält einen Club; die roten, hundeköpfigen
Rakshasi einen Vajra Rasierapparat zu halten; die roten, Wiedehopf köpfigen Kama Ziel Pfeil und Bogen; der
rot-grün, Hirsch köpfigen Vasuraksha hält eine Vase; diese sechs westlichen Yoginis ergeben sie aus in Ihrem
Gehirn und erscheinen, bevor Sie! Befürchten sie nicht!

Hey, Edler! Von Norden kommend, hält die blaue, Wolf-köpfigen Vayavi eine Fahne; der rote, ibex köpfigen
Narini eine Aufspießen Beteiligung hält; der schwarze, eber köpfigen Varahi eine hauer Schlinge zu halten; die
rote, Krähe köpfiger Rati ein Kinderhaut gehalten wird; die grün-schwarz, elefantenköpfigen Mahanasi eine
frische Leiche halten und trinken Blut von einem Schädelschale; die blaue, schlangenköpfigen Varuni eine
serpentnoose zu halten; diese sechs nördliche Yoginis wird aus Ihrem Gehirn und erscheint, bevor Sie entsteht!
Befürchten sie nicht!

Hey, Edler! Die vier äußeren Tür-Wächter Yoginis wird aus Ihrem Gehirn entstehen und
bevor Sie erscheinen! Aus dem Osten, hält der weiße, Kuckuck köpfiger Vajra einen
Eisenhaken; aus dem Süden, hält der gelbe, Ziege köpfiger Vajra eine Schlinge; aus dem
Westen, hält der rote, löwenköpfigen Vajra eine Eisenkette; aus dem Norden, hält das
grün-schwarz, schlangenköpfigen Vajra eine Glocke; diese vier Tür Yoginis wird aus Ihrem
Gehirn und erscheinen, bevor Sie entstehen! All diese achtundzwanzig Göttinnen entstehen
auf natürliche Weise von der Kreativität des Selbstursprungskörpers der heftigen Herukas-so
sollten Sie sie als Buddha-Weisheit erkennen! Hey, Edler! Der Wahrheitskörper ergibt sich
aus der Leerheit Seite wie die friedlichen Gottheiten! Erkenne es! Der Beatific Körper ergibt
sich aus der Klarheit Seite wie die wilden Götter! Erkenne es!

Das Konzept der Klarheit Leerheit unteilbar ist auf die unvorstellbar nonduality
der ultimative Wahrheit Körper und der relativen Beatific Körper der Buddhas genau
parallel. Leerheit ist nicht ein dunkles Nichts, die rein negative Zone wir vielleicht
denken, wenn wir zulassen, dass unser Geist etwas entsprechend der sich
vorzustellen,
unvorstellbar absolut. Leerheit ist die Leerheit der inneren Wirklichkeit alles,
einschließlich Leerheit selbst. Es ist gerade diese Form des absoluten, die nicht als
irgendeine Art von pseudo- relativen Absolut es in der Art und Weise stellen sich der
unendlichen Netz von Relativitäten nicht bekommen. deshalb ist es ist die Kreativität der
Klarheit des Lichts, der unendlich Unterscheidbarkeit. Und dass die Unterscheidbarkeit
ist in der Lage Relationalität, weil sie frei von inneren Realitäten sind. Kreativität und
Freiheit, Klarheit und Leerheit ist nondual. Das Hohlraumseite des nonduality mit dem
Wahrheitskörper, in Gegenwart Erleuchtung der absoluten als Körper ausgerichtet ist,
ein experimentelle, unbegrenzt, ruhige Präsenz. Und die klare Seite des nonduality mit
dem Beatific Körper, die Anwesenheit in der Erleuchtung des relativen Bewusstseins
für die absoluten durch selbstlösende Ecstasy als Körper ausgerichtet ist, und
erfahrungs, unendlich, orgas Ecstasy. Der Wahrheitskörper Präsenz ist das
menschliche Bewusstsein in Form der Ruhe Urform Deities abgebildet hervor. Die
Beatific Körper Ecstasy wird in Form der harten Urbild Gottheiten abgebildet hervor.
Und diese beiden Aspekte der vollkommenen Erleuchtung sind völlig untrennbar mit
Ihrer eigenen natürlichen Intelligenz und Sensibilität. Wenn Sie sie als eigene Wesen
erkennen, dann ist die Freiheit bei Ihnen, und die Erleuchtung der Buddhaschaft.

Hey, Edler! Wenn Sie nicht erkennen, dass, sind Sie in der oberflächlichen Realität, fühlen Angst und Hass,

klammern und diese Gottheiten fliehen. Sie werden wieder in übermäßiges Elend nach unten gehen! Wenn man sie

nicht erkennen, werden Sie die ganze Herukas Gottheit Gastgeber wahrnehmen, als ob sie Yamas waren, Herren des

Todes, und Sie werden die Heruka Götter fürchten. Sie werden sie hassen! Sie werden in Panik! Sie werden in

Ohnmacht fallen! Ihre eigenen Visionen werden Teufel mit, werden Sie im Lebenszyklus wandern!

Sie haben Yama vor als Herr des Todes traf, dem Herrn der Unterwelt, die die guten
und schlechten Taten des Verstorbenen fungiert als Richter, und ordnet sie ihr Schicksal.
Seine Schergen sind diejenigen, die für die Seele des Sterbenden kommen, und so
wahrnehmen Yama ist der Tod als eine fremde, feindliche Wesen wahrgenommen zu
treffen, die man mit der ultimativen Kraft des Lebens bedroht und Tod und Schicksal
im Jenseits. So ist der Verstorbenen, die die Macht und Ruhm ihres eigenen
Bewusstseins zu erkennen verweigert, die nicht alle verdrängten Bilder ihrer
unbewussten integrieren können, sieht die wilden Gottheiten als fremd, feindlich
Wesen, Todfeinde, und damit gibt sich über zu Terror und Hass. Somit ist die
sterbende effektiv zu helfen, ist es nicht genug, um die austretende Person für milde
und ruhige Bilder vorzubereiten. Wenn die indische und tibetische Bilder scheint zu
fremd und exotisch, dann lokale Bilder von heftigen Cherubim oder Seraphim, Tier
Totems oder schamanistische Naturgeister

- was es braucht-wird benötigt, um die sterbende Person für die wilden und
intensive Bilder ihrer eigene Meinung generieren natürlich vorzubereiten.

Hey, Edler! Diese milden und wilde Gottheiten höchstens werden so groß sein wie der Raum, bei mittlerer als
Sumeru so groß sein, die Planetenachse, zumindest wird so groß sein wie achtzehn Mal der Höhe der eigenen
Körper so fürchtet sich nicht von Sie! All sichtbare Existenz als Lichter und Gottheiten entstehen! Und alle
Visionen als Lichter und Gottheiten entstehen, müssen als die natürliche Energie des eigenen Bewusstseins zu
erkennen. Wenn Sie Ihre eigene Energie nondually in diese natürliche Beleuchtung und Gottheiten löst, werden
Sie einen Buddha werden!

O mein Kind! Was Sie sehen und wahrnehmen, was immer erschreckende Visionen auftreten, erkennen sie
als eigene Visionen! Erkennen Sie das klare Licht als die natürliche Energie des eigenen Bewusstseins! Wenn
Sie so erkennen, gibt es keinen Zweifel, Sie einen Buddha sofort werden! Die so genannte „sofortige perfekte
Erleuchtung“ zu vergehen ist gekommen, um! Denken Sie daran, dies in Ihrem Kopf!

Hey, Edler! Wenn jetzt erkennt man das Licht nicht, und wenn Sie auf dem Terror klammern, alle milden
Gottheiten als schwarzer Mahakala Wächter entstehen! Alle wilden Gottheiten entstehen als Yama Dharmarâja
Götter! Ihre eigenen Visionen werden Teufel mit, werden Sie im Lebenszyklus wandern!

Selbst die milden Gottheiten erscheinen als dämonischer Wächter, grausiger und
erschreckend in Aspekte, ebenso wie die wilden Gottheiten wie der Tod Götter erscheinen.

Hey, Edler! Wenn Sie nicht Ihre eigene Visionen erkennen, wenn Sie Experte in allen Schriften von Sutra
und Tantra werden, wenn Sie die Dharma für eine eon üben, werden Sie nicht ein Buddha werden! Wenn Sie
Ihre eigenen Visionen erkennen, mit einem Schlüssel, ein Wort, werden Sie einen Buddha! Wenn Sie nicht
erkennen Ihre eigenen
Visionen, dann ist der Moment, den Sie sterben, stellt sich die Realität des Herren des Todes in dem zwischen
in dem Bild von Yama Dharmarâja! Die Yama Dharmarâja Gottheiten werden höchstens entstehen alle
raumfüllende, bei mittlerer wie riesige Berge, die ganze Welt zu füllen. Ihre fanglike Zähne über ihre Lippen
hervorsteht, ihre Augen wie Glas, ihre Haare auf der Oberseite ihrer Köpfe gebunden, mit vorstehenden Bäuche,
mit dünnen Hälsen, sie tragen Strafe Bretter und schreien „ihn schlagen!“ Und „Tötet ihn!“ Sie lecke Ihre
Gehirne, sie trennen den Kopf vom Körper, und sie extrahieren Ihr Herz und lebenswichtige Organe. So
entstehen sie, die Welt zu füllen.

So erscheinen die Yama Tod Götter wie die Kristallisationen der sterbenden Person
lebendige Schuld und ängstliche Gefühl der Reue nicht nur für schlechte Taten
begangen, sondern auch für alle negativen und bösen Impulse, die er verdrängt hat.

Hey, Edler! Wenn es passiert, dass eine solche Vision entsteht, haben Sie keine Angst! Fühlen Sie sich nicht Terror!

Sie haben einen mentalen Körper von Instinkte gemacht; auch wenn er getötet oder verstümmelt ist, kann er nicht

sterben! Da in der Tat Sie eine natürliche Form der Leerheit ist, bei Wut verletzt zu werden ist nicht erforderlich! Die Yama

Herren des Todes, sondern von der natürlichen Energie des eigenen Bewusstsein entstanden und es fehlt wirklich alle

Stofflichkeit. Leerheit kann nicht schaden Leerheit!

Außer soweit sie von der natürlichen Kreativität der eigenen Bewusstsein entstehen, müssen entscheiden
Sie fest daran, dass alles, was Sie mild und heftige Gottheiten, die sehen, die Herukas, die tierköpfigen Engel,
die Regenbogen leuchtet, und die Yama deities- keine ist im wesentlichen, objektiv vorhanden! Wenn Sie
verstehen, dass, dann werden alle Ängste und Schrecken vor Ort freigesetzt werden, lösen Sie in
Nicht-Dualität und zu einem Buddha! Wenn man sie so erkennen, müssen Sie intensiv Glauben, Denken
fühlen: „Sie sind mein Urbild Deities! Sie sind gekommen, mich durch die Straße von der zwischen begleiten!
Ich nehme Zuflucht in ihnen!“

Denken Sie an die Drei Juwelen! Denken Sie daran, wer ist Ihr Urbild Gottheit! Rufen Sie ihn oder sie mit ihrem

Namen! Bete zu ihm oder zu ihr: „Ich bin Wanderns in der verloren zwischen

- sein mein Retter! Halten Sie mich mit Ihrem Mitgefühl, O kostbare Gottheit!“Rufen Sie auf Ihrem spirituellen Lehrer

mit Namen, betet:„Ich bin Wandern in dem Zwischen seinen meinem Retter verloren! Für Mitgefühl willen, lass mich

nicht gehen“Feel Glauben an die Gottheit Heruka Wirt und beten zu ihnen:

Als ich im Lebenszyklus angetrieben durch starke Instinkte wandern, kann der Wirt von

leichten und heftigen Lords führen mich auf dem Weg des klaren Lichts, das Terror-Visionen

von Hass und Angst erobert! Mögen die wilden mich zurück Göttin Gastgeber Ishvari auf

dem Weg,
Befreit mich von dem gefährlichen Meerengen der zwischen und führt
mich perfekt Erleuchtung!

Jetzt, wo ich wandern allein, abgesehen von meinen Lieben, Und alle

meine Visionen sind aber leer Bilder,

die Buddhas kann die Kraft ihres Mitgefühls ausüben und die Angst- und Hass

gezogenen Schrecken der zwischen stoppen!

Wenn die fünf Lichter der brillanten Weisheit Dämmerung, furchtlos,

mutig, kann ich kenne sich, wie ich! Wenn die Formen des Lords mild und

heftig auftreten, Bold und furchtlos, kann erkenne ich die zwischendurch!

Nun, wenn ich durch die Macht der negativen Entwicklung leiden kann die

Urform Deities dieses Leiden zerstreuen! Wenn die Realität mit tausend

donnert abstürzt, können sie alle werden OM Mani Padme Hum!

Als ich durch die Evolution ohne Rückgriff gezogen bin, Mai bieten die

barmherzigen Herrn, mir Zuflucht! Als ich auf evolutionäre Instinkte wegen

leiden, Mai der klaren Lichts Glück Samadhi Dämmerung auf mich! Können

die fünf Hauptelemente nicht als Feinde entstehen! Darf ich die reinen

Ländern der fünf Buddha-Clans siehe!

So sollten Sie mit intensiver Ehrfurcht und Glauben beten! Es ist äußerst wichtig, da Ihre Angst und
Schrecken wird also verschwinden und Sie werden sicherlich ein Buddha in der Beatific Körper werden!
Nicht wanken!

Sie sollten diese Anweisungen drei oder sieben mal gelesen. Damit aber große Sünden, aber negativ die evolutionäre
Dynamik, ist es unmöglich für den Verstorbenen nicht befreit zu werden! Doch diese jedoch verwendet werden, wenn es
keine Anerkennung des Lichts ist, wird es notwendig sein, in dem dritten zu wandern zwischen der Existenz zwischen.
So ist die Orientierung für sie wird im Folgenden detailliert unterrichtet.

Menschen im Allgemeinen, ob leicht oder stark erlebt, an dem Punkt des Todes Verwirrung und Panik fühlen. Es
gibt keine Zuflucht für sie anders als diese Großes Buch der Natur Befreiung durch Verständigung im Between. Diejenigen,
sehr vertraut mit klaren Licht der Realität kommen auf den Weg der Wirklichkeit unmittelbar an der Trenn von Materie
und Geist. Jene
die das Licht der Wirklichkeit in ihrem Bewusstsein erkannt haben, während sie noch am Leben und die wahre
Erkenntnis haben die größte Stärke, wenn die klare Licht aufgeht in dem Todespunkt zwischen. So Praxis während
des Lebens ist sehr wichtig! diejenigen, die während des Lebens meditiert haben sich auf die Schaffung und
Perfektion Stadien der tantrischen Gottheiten haben sehr große Kraft, wenn die milden und heftigen Visionen
Morgendämmerung in der Realität zwischen Ferner. So ist es sehr wichtig, während Ihres Lebens Sie Ihren Geist mit
diesem zu pflegen Buch der Natur Befreiung. Sie sollten diese Praxis! Sie sollten es lesen! Sie sollten es rezitieren!
Sie sollten es verstehen! Sie sollten es genau merken! Sie sollten es dreimal am Tag unfehlbar proben! Sie sollten
über ihre Worte und Bedeutung sehr klar geworden! Sie sollten sie nicht einmal vergessen, von hundert Mörder
gejagt, wenn! Dies ist das Große natürliche Befreiung durch Verständigung im Between. Selbst wenn eine Person, die
die fünf unverzeihlichen Sünden war es nur zu hören, begangen hat, würde er sicher befreit werden. lesen Sie es
daher in der Mitte des großen Marktplatz und breitet sie weit verbreitet. Auch wenn Sie es nur einmal wie diese hören
und noch nicht seine Bedeutung verstehen, da der Verstand in der neunmal wird klarer zwischen, werden Sie es zu
dieser Zeit erinnern, auch nur ein einziges Wort, ohne zu vergessen. Daher sollten Sie es in der Anhörung aller
verkünden, während sie noch leben. Sie sollten es auf dem Kissen eines jeden Kranken lesen. Sie sollten es neben
jeder Leiche lesen. Sie sollten es ausgiebig verbreiten. Wer trifft dies ein sehr positives Schicksal hat. Es ist sehr
schwer für jeden, dies zu begegnen, die nicht große Geschäfte von Verdienst und Weisheit haben, und wer nicht
gelöscht hat ihre emotionalen und intellektuelle Verdunkelungen entfernt. Alle werden befreit, die dies versteht,
solange sie keine irrigen Ansichten nicht zu eigen. Daher soll diese Lehre als äußerst wertvoll geschätzt werden. Es
ist der Inbegriff aller Lehren.
ORIENTIERUNGS ÜBER DAS
BESTEHEN ZWISCHEN

Mit tiefer Ehrfurcht verbeuge ich mich vor der Gottheit Schar von

geistlichen Mentors, Urbilder und Engel! Ich bete Sie mich in der

zwischen befreien!

Von dem Buch der Natur Befreiung, die Realität zwischen bereits gelehrt. Nun, für die Existenz zwischen, ist
das Gebet, durchgeführt werden, wie folgt:

Die Existenz zwischen der zwischen dem, ergibt sich, wenn eine Person den
normalen Lebenszyklus versagt hat entweder zu verlassen Ruhe oder tolle Formen in der
Einladung der fünf Weisheiten zu übernehmen und in die grenzenlose Lebensweise der
Erleuchtung geben. Es ist „Existenz“ genannt, weil der Appetit auf gewöhnliche Existenz
hat, dass bestimmt, fast unvermeidlich, da sein wird. Es ist noch möglich für die Befreiung
erreicht werden, und die Führung drängt immer noch diese Möglichkeit. Aber es gibt auch
eine Kenntnis von Sorge um die Qualität des kommenden Lebens. Wenn eine weiterer
gewöhnliche Existenz unvermeidlich ist, dann sollte es zumindest ein guter mit günstigen
Umständen sein, in einer angenehmen Umgebung, mit guten Möglichkeiten für Studium
und Praxis der Dharmabelehrungen und damit evolutionäre Weiterentwicklung.

Grundlegende Einführung

Sie haben vielleicht schon die Realität zwischen Orientierung oft und Personen mit großer Erfahrung und positiver
evolutionärer Dynamik gegeben bereits das Licht erkannt hat. Dennoch Menschen mit nur geringer Erfahrung und
schweren Sünden, durch Terror und negative Entwicklung gefangen, wird es schwierig, das Licht zu erkennen.
Also ab dem zehnten Tag an, sollten Sie auch dieses Gebet der Existenz zwischen zuführen. Sie sollten
sicherstellen,
Angebote zu den drei Juwelen. Sie sollten das Gebet rezitieren Hilfe von den Buddhas und Bodhisattvas. Dann werden

die Verstorbenen namentlich drei oder sieben Mal anrufen, sollten Sie folgendes sagen:

Hey, Edler! Hört gut zu, und halten diese in Ihrem Kopf! In der Hölle, Himmel, und die zwischen, wird der
Körper durch Erscheinung geboren. Aber wenn die Wahrnehmungen der milden und wilden Gottheiten in der
Realität entstanden zwischen, hast du sie nicht erkennen. So nach fünfeinhalb Tage, in Ohnmacht gefallen Sie
mit Terror. Nach dem Erwachen, wurde Ihr Bewusstsein mehr klar, und Sie entstand sofort in einem Abbild des
ehemaligen Körpers. Wie heißt es im Tantra:

die fleischliche Form des vorangehenden und Schwellen Lebens hat, spürt
alles abgeschlossen ist, bewegt ungehindert, mit evolutionären magischen
Kräften, so sieht man ähnliche Arten mit reiner Hellsichtigkeit.

Das Tantra ist nicht identifiziert, kann aber angenommen werden, einer der sein
Guhyagarbha tantras. Das Zitat wird behandelt, als ob es Behörde hatte; In den folgenden
Abschnitten werden als Kommentar zu dem Durchgang dargestellt. Es ist offensichtlich ein locus
classicus der Beschreibung des Zwischenzustand Ausführungsbeispiel.

Hier „vor“ bedeutet, dass Sie entstehen, als ob in einem aus Fleisch und Blut Körper durch die Instinkte des

vorhergehenden Leben bestimmt. Wenn Sie strahlend und haben Spuren der verheißungsvollen körperlichen Zeichen und

Markierungen eines mythischen Helden sind, ist es, weil Sie Ihre Phantasie Ihren Körper zu verwandeln; so, dass in dem

zwischen wahrgenommen wird ein „mentaler Körper“ genannt.

Der Körper in dem zwischen wird subtiler Energie, wie ein holographisches Bild. So
konkret die Phantasie Funktionen, die es zusammen zu halten. Wenn man eine stabilisierte
und fokussiert Phantasie hat, kann man den Körper nur durch einen Gedanken neu zu
gestalten. So haben, wenn man die Instinkte während des Lebens durch tiefe Identifikation
mit einem mythischen Urbild geformt worden ist, kann man leicht verwandeln sich in einem
solchen Helden in der zwischen Staat. Dies ist der Zweck der Visualisierungspraktiken
Erstellungsphase, verschiedene Urform Deities verwenden. Es ist zu konzentrieren und zu
trainieren, die Phantasie, so dass es eine lebenswichtigen durchführen kann, leben
Formungsfunktion in diesem Zustand zwischen-Kontext.

Zu dieser Zeit, wenn Sie sich als Gott geboren werden sollen, werden Sie Visionen des Himmels haben. Wenn Sie sich

als Titan geboren werden sind, ein Mensch, ein Tier, ein pretan oder eine Hölle Befinden, haben Sie Visionen von welcher

auch immer Reich werden Sie geboren. „Vorausgehender“ bedeuten hier, dass für bis zu vier und einem halbe Tage Sie

erleben sich selbst als eine fleischliche Körper Ihrer früheren Leben mit seinen gewöhnlichen Instinkte hat. „Emerging“

bedeutet, dass Sie Visionen des Orts, um dort zu beginnen, wo Sie für die Wiedergeburt zusteuern. So viel zum Thema „vor

und Schwellen.“

Daher folgt nicht nach jeder Vision, was geschieht. Sie nicht zu ihm angebracht werden! Sie halten sich
nicht an sie! Wenn Sie alle von ihnen hartnäckig und befestigt sind, werden Sie in Leiden durch die sechs
Bereiche durchstreifen. Bis gestern, dämmerte die Visionen der Realität zwischen für Sie, aber Sie haben
sie nicht erkennen. So haben Sie haben jetzt hier wandern. So, jetzt, wenn, ohne zu wanken, Sie
Anerkennung entwickeln können, die Ausrichtung des spirituellen Lehrers kann Ihr Bewusstsein für das
klare Licht öffnen, die nackt, reinen, lebendigen Leere. Geben Sie hinein, entspannen in die Erfahrung von
nicht gehaltenen, nondoing! Ohne eine Gebärmutter zu betreten, werden Sie befreit. Wenn Sie das Licht
nicht erkennen, dann meditieren, dass Ihr spiritueller Lehrer oder Urform Gottheit auf der Krone des Kopfes
vorhanden ist, und widmen Sie sich völlig mit einer starken Kraft des Glaubens. Es ist so wichtig!

Deshalb sollte man sagen. Wenn der Verstorbene das Licht an dieser Stelle erkennt, wird sie nicht in den sechs Bereichen wandern

und wird befreit sein.

POWERS und Probleme einer


ZWISCHEN BEFINDEN

Wenn die Macht der negativen Entwicklung noch Anerkennung des Lichts schwierig macht, sollten Sie wieder sprechen,

wie folgt:

Hey, Edler! Hören ohne deinen Geist wandern! „Alle Sinne vollständig, bewegt ungehinderte“ bedeutet,
dass selbst wenn im Leben Sie waren blind, taub, gelähmt, und so weiter, jetzt in der zwischen den Augen klar
Formen erkennen, den Ohren hören Töne, und so weiter. Ihre Sinne werden einwandfrei klar und vollständig
sind; so „spürt alle abgeschlossen.“ Erkennen Sie dies als ein Zeichen dafür, dass Sie gestorben sind, und
wandern in der zwischendurch! Denken Sie daran, Ihre persönlichen Anweisungen!
Hey, Edler! Was ist „ungehinderte“ Ihr geistiger Körper ist; Ihr Bewusstsein ist von Ausführungs frei und
Sie fehlen einen festen Körper. So, jetzt können Sie hin und her überall, durch Wände, Häuser, Grundstücke,
Steine ​und Erde, auch durch Meru, der axialen Berg bewegen; außer durch eine Gebärmutter der Mutter und
der Vajra Thron in Bodhgaya. Dies ist ein Zeichen dafür, dass Sie in der Existenz zwischen herumwandern,
so erinnert sich an die Anweisungen Ihres spirituellen Lehrers! Betet zum Herrn der Great Compassion!

Der zwischen Befinden kann keinen Mutterleib durchlaufen, weil das der Ort ist, wo
er oder sie die Wiedergeburt-ein Wesen nehmen, die nicht durch diese empfindliche
Membran erhalten kann durch die Berge gehen. Der Vajra Thron in Bodhgaya ist der Ort,
an dem Supreme Emanation Körper Buddhas Erleuchtung in dieser Welt erreichen, und
der Ort wird angenommen, dass eine spezielle physikalische Dichte sowie eine besondere
Heiligkeit haben. Also kein zwischen Befinden kann durch sie hindurchtreten.

Hey, Edler! „Mit evolutionären magischen Kräften“ bedeutet, dass Sie, die überhaupt keine besonderen
Fähigkeiten oder meditational magische Kräfte haben, jetzt magische Kräfte entstehen als Ergebnis Ihrer
Evolution haben. Im Bruchteil einer Sekunde kann umkreisen Sie diesen Vier Kontinent Planet mit seiner
axialen Berg. Sie haben nun die Macht fast jedem Ort zu denken, Sie wollen, und Sie werden in diesem
Augenblick dort ankommen. Sie können überall und zurück erreichen wie ein normaler Mann streckt und
zieht seinen Arm zurück. Aber diese verschiedenen magischen Kräfte sind nicht so wunderbar; wenn Sie
nicht speziell sie benötigen, ignorieren sie! Sie sollten sich keine Sorgen darüber, ob Sie dieses oder jenes
manifestieren kann, was man sich vorstellen kann. Tatsache ist, haben Sie die Möglichkeit, etwas zu
manifestieren, ohne jede Behinderung. Sie sollten dies als ein Zeichen für die Existenz zwischen erkennen!

Die Person in dem zwischen-Zustand hat natürlich alle diese übernatürlichen


Fähigkeiten. Sie sollten jedoch nicht eine Ablenkung, eine Ablenkung von der Hauptsache
von dem zwischen der Gelegenheit werden zur Befreiung von dem Zwang Lebensstil zu
erreichen, indem sie die Natur der Realität gegenüberliegt; oder zumindest die Möglichkeit,
ein neues Leben günstig solche Erreichung unter Vermeidung von schrecklichen Zuständen
oder Leben der Freiheit und die Möglichkeit beraubt zu erhalten.

Hey, Edler! „Man sieht ähnliche Arten mit reiner Hellsichtigkeit“ bedeutet, dass
Wesen der gleichen Art in der zwischen sich gegenseitig sehen. Wenn also einige Wesen der gleichen Art sind, die alle als

Götter wiedergeboren gehen werden, werden sie einander sehen. Ebenso können andere Wesen der gleichen Art, in welcher

auch immer den sechs Bereichen neu geboren werden, werden sie gegenseitig sehen. Sie sollten also nicht zu solchen

Begegnungen angebracht werden! Meditieren Sie auf dem Lord of Great Compassion!

„Mit reiner Hellsichtigkeit“ bezieht sich auch auf die Vision von denen, deren reinen Hellsichtigkeit
durch die Praxis der Kontemplation sowie die Vision die, deren göttliche Kraft des Verdienstes
entwickelt hat es entwickelt. Aber solche Yogis oder Gottheiten zwischen Wesen nicht immer sehen. Sie
sehen sie nur, wenn sie sie sehen, und nicht, wenn sie es nicht tun, oder wenn ihre Betrachtung
abgelenkt wird.

Wenn ein hellsichtig waren gezwungen, alle zwischen Wesen um zu erkennen,


würde sie keine Zeit haben, um etwas anderes zu sehen. Unendlich viele Wesen aller
Arten sterben und die zwischen dem ganzen Zeit durchlaufen und ihre subtilen
Ausführungsform feste Gegenständen mühelos eindringen können, oder in dem gleichen
groben Raum mit anderen Dingen koexistieren. Daher sind sie auf einen mit
hellseherischen Fähigkeiten überall evident, ob natürlich oder entwickelt. Was viele
Kulturen beziehen sich auf als „Geister“ passen eindeutig die Beschreibung des
zwischen-Zustand Wanderer (weshalb die pretan, die in dieser schrecklichen Form wieder
geboren geworden ist, sollte „hungrigen Geister“ nicht übersetzt werden). Tatsächlich ist
der Held in dem jüngsten Film Geist dargestellt, da viele der Eigenschaften des Zwischen-
Wesens aufweist.

Hey, Edler! Wie Sie einen solchen gespenstischen Körper haben, begegnen Sie Verwandten und vertrauten

Orten wie in einem Traum. Wenn Sie diese Verwandten treffen, wenn Sie mit ihnen zu kommunizieren, antworten

sie nicht. Wenn Sie Ihren Verwandten und lieben weinen sehen, werden Sie denken: „Jetzt habe ich gestorben,

was kann ich tun?“ Sie einen brennenden Schmerz fühlen, wie ein Fisch flopping in heißem Sand. Aber so sehr

leiden Sie, sich zu dieser Zeit quälenden hilft nicht. Wenn Sie einen spirituellen Lehrer haben, bete zu deinem

spirituellen Lehrer. Oder aber an die mitfühlenden Urform Gottheit beten. Sie nicht an Ihre Lieben angebracht

werden diejenigen-es ist nutzlos. Bete zu den barmherzigen Ones, und nicht leiden oder Angst sein!

Hey, Edler! Angetrieben durch den schnellen Wind der Evolution, Ihr Geist ist hilflos und instabil, das
Pferd Atem wie eine Feder im Wind, Spinnen und Flattern geblasen ritt. Sie sagen, die Trauernden, „Do
not cry! Hier bin ich!“Sie keine Notiz nehmen, und Sie erkennen, Sie sind gestorben, und Sie fühlen sich
große Angst. Mach jetzt
nicht in Ihrem Schmerz schwelgen! Es gibt eine Konstante der Dämmerung, grau wie der predawn Herbsthimmel,

weder Tag noch Nacht. Diese Art von zwischen kann für einen, zwei, drei, vier, fünf, sechs, oder sieben wochen bis zu

49 Tage dauern. Obwohl es wird gesagt, dass für die meisten Menschen das Leiden der Existenz zwischen 21 Tage

dauert, dann ist dies nicht immer sicher aufgrund unterschiedlicher Entwicklungsgeschichte der Menschen.

Dieser Haftungsausschluss ist Präzision im Timing kommt als so etwas wie eine
Erleichterung. Die Zeit in dem Todespunkt zwischen oben erwähnt worden ist, wie
scheinbar viereinhalb Tage Bewusstlosigkeit auf die gewöhnlichen Menschen zu sein,
obwohl entwickelten Praktiker es auf unbestimmte Zeit verlängern können. Dann gibt es
12 Tage in der Realität erwähnt zwischen. Wenn Sie die 21 Tage der Existenz zwischen
hinzuzufügen, haben Sie insgesamt siebenunddreißig und einen halben Tag. Dann gibt
es die traditionelle Zahl der 49 Tage, in verschiedenen buddhistischen Quellen erwähnt.
Unterm Strich ist, dass Wachsein Realität zeit Linien nicht genau die Erfahrung des
zwischen vermitteln können.

Nun beginnt die Erfahrung der Existenz zwischen. Die heftige Gottheit Erscheinungen
in der Realität zwischen waren Interventionen der mitfühlenden Gottheiten in eine Ebene
des Bewusstseins einer Person in den ursprünglichen Impuls eingereicht wurde. Starke
Emotionen wurden in jenen Bereichen des Seins aufgewühlt. Nun, die Überzeugung der
Person über die Wesentlichkeit der Wirklichkeit und Befestigung an den gewöhnlichen,
Wahn getrieben Lebensstil hat so hartnäckig gewesen, dass eine weitere Geburt im
Reich der gewöhnlichen Existenz offenbar unmittelbar bevor. Es ist nur natürlich dann,
dass diese Schwelle durch psychische Simulationen der dramatischsten und
erschreckende Art von Erfahrungen besucht wird.

Hey, Edler! Zu dieser Zeit wird der große rote Wind der Evolution fahren Sie von hinten, hart,
unerträglich, terrifyingly. Haben Sie keine Angst vor ihm! Es ist Ihre eigene Halluzination! Eine
erschreckende Finsternis zieht dich von vorne, unwiderstehlich. Sie werden von harten Schreien, wie
erschrocken „Strike“ „Kill!“ Do von ihnen keine Angst! Schwere Sünder Kannibale Oger schwingend viele
Waffen sehen, rief Kriegsgeschrei, „Kill! Töten!“Und„Strike! Strike!“Sie werden wilde wilde Tiere sehen.
Sie werden von Truppen in Blizzards, Stürme und Nebeln gejagt werden. Sie Geräusche hören
von Lawinen, Hochwasser, Waldbrände und Wirbelstürme. In Panik werden Sie mit allen Mitteln zu entkommen,

nur am Rande des Herunterfallen ein Gähnen triple Abgrund, rot, schwarz und weiß, ohne Boden und

erschreckend kurz zu stoppen.

Hey, Edler! Es ist nicht wirklich ein Abgrund. Es ist Lust, Hass und Verblendung. Sie sollten dies als
Moment der Existenz zwischen erkennen! Rufen Sie den Herrn der Großen Barmherzigkeit und beten
intensiv: „O Lord of Great Compassion! Spirituelle Lehrer! Drei Juwelen! Ich nenne So-und-so-bitte
verlassen Sie mich nicht auf die schrecklichen Zustände! Vergessen Sie mich nicht!“

Diejenigen, die Verdienste gesammelt haben, tugendhaft und aufrichtig in Dharma Praxis werden mit

verschiedenen Köstlichkeiten unterhalten und verschiedene ausgezeichnete Vergnügen genießen. Und diejenigen,

die durch Täuschung beherrscht, die weder starke Tugend noch starke Laster haben, haben weder Glück noch Leid,

aber ich fühle mich nur Abstumpfung und Gleichgültigkeit. O Edler, was auch immer in dieser Richtung geschieht,

Sie sehnen sich nicht! Nicht lange für Vergnügen oder Freuden! Bieten sie alle zum Juwel des spirituellen Lehrers!

Abandon Befestigung an sie! Auch ohne Visionen der Lust oder Unlust, mit nur Gefühlen der Gleichgültigkeit,

stellen Sie den Geist auf der Erfahrung des Großen Siegels, sowohl frei von Konzentration und Ablenkung! Das ist

sehr wichtig.

Hey, Edler! Zu diesem Zeitpunkt Strukturen wie Brücken, Tempel, Kathedralen, Hütten und Stupas werden, um

Schutz Sie für einen Moment scheint aber nicht auf sie endlich klammern. Da Ihr Geist einen Körper fehlt, kann sie

nicht beruhigen. Sie fühlen sich kalt an, Sie werden wütend und verstört, und Ihr Bewusstsein scheint

unberechenbar, flüchtig und unsicher. Dann werden Sie die gedacht haben: „Jetzt habe ich gestorben, was kann ich

tun!“ Dein Herz wird fühlen sich kalt und schwach. Sie werden wild und unendlich viel Leid fühlen. Tatsache ist,

müssen Sie reisen und kann nicht an einem Ort angebracht werden. Also keine Sorge darüber, und lassen Sie Ihren

Geist zur Ruhe kommen.

Von nun an haben Sie keine Nahrung außer für das, was für Sie gewidmet ist. Es gibt keine Gewissheit über

Ihre Freunde. Dies sind Zeichen Ihrer mentalen Körper wandern in der Existenz zwischen. Ihre jetzigen Freuden

und Leiden werden durch Ihre Entwicklung bestimmt. Wenn Sie Ihr Land sehen, Freunde, Lieben und Ihre eigene

Leiche, und Sie denken: „Jetzt habe ich starb, was getan werden kann?“, Zu dieser Zeit, fühlt sich Ihre mentalen

Körper stark beansprucht.

Der Führer hier akzeptiert implizit die magische Wirksamkeit von Lebensmitteln zu
einer verstorbenen Person rituell gewidmet, dass ein Teil der Nahrung für die kürzlich
verstorbenen genannten ein Gefühl der Nahrung der zwischen Körper Ausführung zur
Verfügung stellen kann. Der Führer erinnert den Verstorbenen, dass ihr Körper mental ist,
gemacht von reinen Bildern. Ihr Gefühl von Hunger, schwach und beunruhigt ist rein mental.
Sie denken: „Wie schön wäre es doch einen neuen Körper zu haben sein!“ Dann haben Sie Visionen von überall

für einen Körper suchen. Auch wenn Sie zu neun mal versuchen, bis zu Ihrer alten Leiche zu geben, aufgrund der

Länge der Realität zwischen, im Winter wird es haben gefroren, im Sommer wird es verfault haben. Andernfalls

müssen Sie Ihre Lieben es verbrannt oder vergraben oder auf Vögel und Tiere gegeben, so bietet es keinen Platz zu

bewohnen. Sie werden im Innersten krank fühlen, und haben Visionen zwischen Felsbrocken, Steinen und Schmutz

zusammengedrückt wird. Diese Art von Leiden liegt in der Natur der Existenz zwischen. Auch wenn Sie einen

Körper finden, gibt es nichts anderes als solches Leiden sein. So gibt Sehnsucht nach einem Körper! Konzentrieren

Sie sich undistractedly in der Erfahrung des kreativen Nichthandeln!

Nachdem auf diese Weise ausgerichtet worden ist, kann sie Befreiung in diesem zwischen erreichen.

Die Begegnung mit dem Herrn des Todes

Wenn durch die Kraft der negativen Entwicklung hat sie nicht das Licht der Realität trotz erkennen so ausgerichtet ist, sollten

Sie wieder die namentlich verstorben anrufen und folgendes sagen:

Hey, Edler! Sie benannte So-und-so, hör mir zu! Dieses Leiden von Ihnen kommt aus dem eigenen
evolutionären Handlungen; gibt es sonst niemand schuld. Es ist Ihre eigene Evolution, so beten stark an die
Drei Juwelen. Sie können Sie schützen. Wenn Sie sie nicht beten, wissen nicht, wie auf dem großen Siegel
zu meditieren und meditieren nicht auf einer Urform Gottheit, dann Ihre Mutter Engel wird einen weißen
Stein für jede Tugend auszählen Sie gesammelt, und Ihre Mutter Dämon wird ein schwarzer Stein für jede
Sünde auszählen.

Dies bezieht sich auf die Volksglauben in buddhistischen Gesellschaften, wahrscheinlich


aus dem alten Tradition, dass jeder Mensch einen persönlichen Engel und einen persönlichen
Dämon, der mit ihm geboren sind, zusammen, der für Gut und Böse schieben, bzw., und
seine gute und schlechte Taten auszählen . Diese werden dann drehen Informanten nach
dem Tod, und auszählen der Person, der tally von Gut und Böse wirkt vor dem Tribunal von
Yama, Herrn des Todes.

Dann werden Sie sehr besorgt, wütend und erschrocken sein. Zitternd, legen Sie sich und sagen: „Ich habe keine

Sünden begangen!“ Aber dann Yama, wird der Richter der Toten, sagt: „Ich
Blick in den Spiegel der Evolution wird!“Als er in den Spiegel der Evolution sieht, werden alle eure Sünden und

Tugenden werden klar und deutlich darin erscheinen. Ihre Lügen werden nicht helfen. Yama wird ein Seil um den Hals

binden und führen Sie weg. Er wird den Kopf abgeschnitten, reißen dein Herz aus, ziehen Sie Ihre Seele aus dem Leib,

lecken Ihr Gehirn, trinken dein Blut, euer Fleisch fressen, und die Knochen nagen. Aber da du nicht sterben kann, auch

wenn Sie Ihren Körper in Stücke geschnitten wird, beleben Sie wieder. zerschneiden wird immer wieder, werden Sie

immense Schmerzen leiden.

Also, wenn die weißen Steine ​gezählt werden, haben Sie keine Angst, keine Panik, nicht lügen! Haben Sie keine

Angst Yama! Ihr Körper ist mental, so dass selbst wenn es getötet wird und zerschneiden, kann man nicht sterben

kann. In der Tat ist Ihre Form der Leere selbst, so haben Sie nichts zu befürchten. Die Yama-Gottheiten sind Ihre

eigenen Halluzinationen und selbst sind Formen der Leere. Ihr eigener instinktiver mentaler Körper ist nichtig. Leerheit

kann nicht schaden Leerheit. Zeichenlosigkeit kann nicht Zeichenlosigkeit schaden. Sie sollten erkennen, dass es

nichts anderes als Ihre eigene Halluzination. Es gibt keine externen, im Wesentlichen vorhanden Yama, Engel, Dämon

oder stierköpfiger Menschenfresser, und so weiter. Sie müssen alle diese als zwischen erkennen!

Zwei Ebenen der Beruhigung sind hier enthalten. Erstens ist die relative
oder umständliche Beruhigung, dass die traumhaften, mentalen Körper des
zwischen haben keine grobes Fleisch, Blut oder Nerven, und können daher nicht
als im Wesentlichen wie kann ein grobe Wirklichkeit Körper verletzt werden. Die
zweite ist tiefer und bietet Beruhigung auf der ultimativen Ebene. In der
nicht-dualen Wirklichkeit wobei Form oder Materie ist Leerheit, und Leerheit ist
Form oder Materie, ist alles, was sie sind, nur weil die routinierte Phantasie sie
so sein, wahrnimmt. Alle Erfahrungen sind wie ein Traum, keiner von ihnen eigen
erheblich sind, und so eine befreite Person kann seine Umwelt und Erfahrung als
leicht umformen wie ein Träumer selbst aus einem Alptraum vorstellen kann.
Alles, was notwendig ist, ist für die Träumer bewusst zu werden, dass er in
einem Traum,

Meditiere über das Samadhi des Großen Siegels!

Hier Meditation in der ultimative nonduality von Form und Leerheit, in Form von
Glückseligkeit-Leere unteilbar, wird empfohlen, nur für eine gute Maßnahme.
Wenn Sie nicht wissen, wie man meditiert, sorgfältig zu prüfen, was auch immer Sie schreckt und die
Leerheit sehen, die ihren Mangel an objektiven Status ist. Das ist der natürliche Körper der Wahrheit. Und
die Leerheit ist nicht nur eine Vernichtung. Ihr triumphierend, deutliche Bewusstsein für die Schrecken der
Leere selbst ist der selige Geist des Leibes Beatitude. Leerheit und Klarheit sind nicht zu unterscheiden;
die Aktualität der Leere Klarheit ist, ist die Aktualität der Klarheit Leerheit. Ihr Bewusstsein der
Leerheit-Klarheit unteilbar ist nackt ausgezogen, und jetzt in der unfabricated Erfahrung halten. Das ist die
Weisheit Körper der Wahrheit. Und das spontan und ungehindert entsteht überall. Und das ist der Leib
Compassionate Emanation.

Dies ist eine kurze Anleitung in der am weitesten fortgeschrittenen Form des
Verstehens und die Meditation, die großen Perfektion oder großer Siegel. In der normalen
Realität, wäre es sinnlos, eine Person mit Terror in einer solchen erhabenen Bewusstsein
gegriffen zu unterweisen. Für die zwischen Befinden jedoch die Führung es sich lohnt, fühlt
sich dieser bis zu bringen, da die zwischen Bewußtsein so radikal wandelbar und
umwandelbar ist, und es gibt immer die Möglichkeit, dass die zwischen Befinden sofort
direkt in die völlige Wirklichkeit verschieben kann ihre eigene Realität. Was die vier Körper
der Buddhaschaft, ist es aus den drei Körpern entwickelt von dem Wahrheitskörper in
subjektives, Weisheit Dividieren und Ziel, natürlich, Aspekte.

Hey, Edler! Siehe, dies ohne wanken! Erkenne es! Sie werden auf jeden Fall einen Buddha, die Perfektion der

vier Körper. Lassen Sie sich nicht ablenken! Dies ist die Grenze zwischen einem Buddha und einem gewöhnlichen

Wesen. Jetzt ist die Zeit beschrieben als: „Ein Augenblick entfremdet, einen Augenblick vollkommen aufgeklärt.“

Bis gestern Sie Ablenkung gegeben wurden, nicht wahr erkennen, was als die entstanden zwischen und Sie

wurden von so viel Terror gegriffen. Wenn Sie wieder zur Verzweiflung übergeben, wird die Schnur des Mitgefühls

geschnitten werden, und Sie werden die Wohnstätten gehen in die alle Freiheit fehlt; also sei vorsichtig!

Dies ist das erste Mal hat es eine Erwähnung gewesen „Schneiden der Schnur
des Mitgefühls.“ Der Führer hier versucht, das Bewusstsein des zwischen Befinden zu
stiften, die bisher noch abgelehnt hat, von der Beteiligung an dem gewöhnlichen Leben
zu erwecken -Impuls. Vielleicht unbewusst wird er auf dem Mitgefühl der erleuchteten
Wesen zu verlassen, denken, dass sie ihn retten wird, was er tut. so ist die
Führung anzeigt, dass die Verbindung mit den erleuchteten Wesen kann experimentell
durch anhaltenden Wahn auf dem zwischen Befinden Teil abgetrennt werden.

Wenn Sie sie auf diese Weise zu orientieren, auch diejenigen, die vorher nicht erkennen, wird nun das Licht der Realität

erkennen und freigesetzt werden. Wenn der Verstorbene hatte als eine negative Person gelebt hat, und nicht weiß, wie so zu

reflektieren, sollten Sie noch einmal sagen;

Hey, Edler! Wenn Sie wissen, um auf diese Weise nicht zu meditieren, dann erinnern und an den Buddha beten,

die Dharma, die Sangha, und die barmherzigen Lords.


Betrachte alle Schrecken und Visionen als barmherzigen Herrn oder Ihren eigenen Urform Gottheit. Denken Sie daran,

Ihre esoterischen Initiations Namen und die geistigen Lehrer, der Ihnen die Einweihungen gab man im menschlichen

Bereich empfangen werden; verkünden sie Yama, der Herr der Wahrheit! Sie werden nicht einmal verletzt werden,

wenn man Klippen fallen, so verlassen Angst und Hass!

Wenn Sie diese Orientierung ausspricht, werden diejenigen, die noch nicht befreit befreit werden.

Loslösung von dem früheren Leben

Da es immer noch möglich, die Verstorbenen ist, wird das Licht nicht erkennen und nicht befreit werden, und weil Ausdauer

wichtig ist, namentlich der Verstorbenen wieder anrufen und sagen, wie folgt:

Die vorliegenden Visionen werden Sie in die Not der wechselnden Zustände von Freude und Schmerz treiben, wie

von einem Katapult geschleudert. So werden nicht in irgendwelchen Vorstellungen von Liebe absorbiert oder hassen!

Auch wenn Sie in den höheren Ständen geboren sind etwa zu werden, wenn die Visionen der höheren Stände entstehen,

sollten die Angehörigen Sie hinter sich gelassen haben, beginnen, Opfer zu bringen mit der Schlachtung von

Lebewesen, sie dem Herrn des Todes zu widmen, Sie viele unreine Visionen haben und beginnen grimmigen Zorn zu

spüren.

In einigen Religionen opfern Menschen Tiere aus der Überzeugung, dass das Leben
des Tieres kann als Ersatz für das Leben eines geliebten Menschen, in der Regel lebt und
vielleicht bedroht durch Krankheit oder andere Gefahr einer Furcht Gottheit angeboten
werden. Es kann auch sein,
betrachtet in einigen Gesellschaften, die das Opfer eines Tieres Leben zu einer
Schutzgottheit positiv das Schicksal eines verstorbenen geliebten Menschen beeinflussen
können. Der Buddhismus hat immer solche Praktiken verabscheute, wenn man bedenkt sie
das Gegenteil des gewünschten Effektes zu erreichen. Sie schädigen das Tier getötet,
natürlich Auszeichnung der sacrificer die negative Wirkung der Sünde des Tötens und
verursachen noch mehr Schaden für den vermeintlichen Empfänger, indem sie ihre eigenen
negativen Emotionen zu schüren. In Tibet, einige der Anhänger von einigen Formen der
Bon-Religion, oder auch bestimmte Stammesmitglieder an den Grenzen, die noch
animistische Praktiken folgen, könnte durchführen oder in Auftrag ein solches Tieropfer.

durch die konditionierten, werden Sie in der Hölle wiedergeboren werden. Also egal, welche Maßnahmen unter

den überlebenden begangen werden, werde nicht wütend, sondern betrachten die Liebe! Oder, wenn Sie sich große

Verbundenheit müssen den Reichtum und Besitz Sie hinter sich gelassen, oder wenn Sie wissen, dass andere Ihre

Besitztümer sind, werden Sie ihnen verbunden fühlen und wütend auf die Menschen, die sie verwenden. durch das

konditionierte, auch wenn Sie die hohen Stände erreicht haben könnten, werden Sie in der Hölle oder im pretan

Reich wiedergeboren. Deshalb, auch wenn Sie zu Ihrem alten Besitz gebunden sind, haben Sie keine Macht, sie

mehr zu besitzen. Sie sind von keinerlei Nutzen für Sie überhaupt. Abandon Vorliebe und Befestigung für Ihr Hab

und Gut hinter sich gelassen! Völlig werfen sie weg! Sei entscheidungsfreudig! Wer auch immer Ihre Sachen

benutzt, nicht geizig! Gehen wir von ihnen in Ihrem Kopf! Generieren Sie einen einpünktig Willen sie den spirituellen

Lehrer zu bieten und die Drei Juwelen, und halten sie in der Erfahrung der Ablösung und Sorglosigkeit! Wenn der

Tod Riten, wie exorcistic Nahrungsopfer Riten oder andere Riten, die die Gefahren der entsetzlichen Zustände

reinigen, werden deinetwegen durchgeführt, und mit Ihrer subtilen evolutionären Hellsichtigkeit, erkennen Sie die

Darsteller ungenau, schläfrig zu sein, oder abgelenkt, ihre Gelübde und Verpflichtungen zu brechen, und zu handeln

nachlässig, und Sie bemerken, ihren Mangel an Glauben, verdrehte Ansichten, ängstlich negative Handlungen und

unreine Praktiken, dann denkt man: „Ach! Diese Leute sind verraten mich. Sie werden zu lassen mich sicher nach

unten!“Sie werden depressiv, Sie werden abgestoßen. Sie verlieren Ihre positive Einstellung und alle Respekt und

Sie werden zynisch und desillusioniert. durch das konditionierte Sie werden in den entsetzlichen Zuständen

wiedergeboren werden, und damit ihre Aktionen, anstatt Sie zu helfen, werden Sie stark schaden. Also was auch

immer Ihre überlebend Verwandte in der Art von falschen religiösen Riten auszuführen, müssen Sie denken: „Nun,

meine Wahrnehmung sicherlich nicht perfekt ist! Wie kann jede Verunreinigung der Lehre des Buddha haften? Ich

sehe diese als Ergebnis meiner eigenen negativen Haltung, wie der Fehler, als ob in meiner eigenen Form des

Spiegels sehen. Die Körper


der diese Künstler die Sangha, ihre Sprache sind, ist der Heilige Dharma, ihren Geist die eigentliche Buddha so
sind Zuflucht nehmen in ihnen, ich muss!“, damit Sie sie respektieren müssen und Ihre positivste Einstellung
projizieren auf sie. Dann was auch immer Ihre Lieben für Sie tun auf jeden Fall Ihnen helfen. Eine solche Haltung
von einer positiven Einstellung ist sehr wichtig, tun Sie es so, ohne zu vergessen!

Auch hier, auch wenn Sie in den drei schrecklichen Zustände für die Wiedergeburt zusteuern, wenn die Visionen der

entsetzlichen Zustände entstehen, wenn Sie sehen die reine Tugend, unbefleckt mit Sünden, indem Sie Ihre

überlebenden Verwandten durchgeführt wird, und wenn Sie sehen, die perfekte körperliche, verbale und mentale

Praktiken Ihrer spirituellen Lehrer und Mentoren, dann, wenn Sie gezwungen, zur Wiedergeburt sind, ist Ihr Gefühl

großer Freude hat den unschätzbaren Vorteil, den Sie von Hebe in die höheren Stände bis wie Sie waren in den

schrecklichen Zuständen wiedergeboren zu werden. So sehr vorsichtig sein, da es so wichtig ist für Sie eine positive

Haltung der Ehrfurcht und des Glaubens zu bauen und keinen Platz für unreine Negativität der Wahrnehmung

ermöglichen.

Hey, Edler! Kurz gesagt, da Ihre derzeitige zwischen Bewusstsein sehr instabil ist, flüchtig und beweglich,

und tugendhaft oder bösartig Wahrnehmung ist sehr mächtig, glaube nicht, überhaupt jede un-tugendhafte

Entwicklung, und Ihre eigene tugend Praxis erinnern. Wenn Sie keine tugendhafte Praxis haben, dann eine

positive Wahrnehmung übernehmen und den Glauben und Ehrfurcht fühlen. Bete zu Ihrer Urform Gottheit und

den Herren des Mitgefühls! Mit intensiver Willenskraft, führen Sie dieses Gebet!

Jetzt, wo ich wandern allein, ohne meine Lieben, Und alle meine
Visionen sind aber leer Bilder,
die Buddhas kann die Kraft ihres Mitgefühls ausüben und die Angst- und Hass

gezogenen Schrecken der zwischen stoppen!

Nun, wenn ich durch die Macht der negativen Entwicklung leiden Mai
mein Urbild Deities zerstreuen mein Leid! Wenn die Realität mit
tausend donnert abstürzt, können sie alle werden OM Mani Padme Hum!

Als ich durch die Evolution ohne Rückgriff gezogen bin, Mai die
Lords mild und wild dispel mein Leid! Als ich auf evolutionäre
Instinkte wegen leiden Mai für mich entstehen Licht Glück Samadhi
klar!

So führt dieses inbrünstige Gebet! Es wird sicherlich begleiten Sie auf dem Weg. Es ist wichtig, dass Sie sich

entscheiden, es sicher ist, dass Sie nicht im Stich lassen!


Wenn Sie sagen, sollte der Verstorbenen bewusst wird, erkennt das Licht und Befreiung erlangen.

Der dumpfe LIGHTS VERMEIDEN REBIRTH zu BLOCKIEREN

Auch wenn Sie dies viele Male sagen, kann es immer noch schwierig sein, für die Anerkennung entstehen, durch die Kraft der

starken negativen Entwicklung. Es gibt großen Vorteil bei der weiteren Wiederholung. den Verstorbenen namentlich nennen, sollten

Sie sagen, wie folgt:

Hey, Edler! Wenn Sie das klare Licht nicht erkannt haben, durch die Erinnerung, was wir bereits gesagt
haben, von jetzt Ihrem Sinne des Körpers aus dem vorherigen Leben vage worden, und Ihr Gefühl des
Körpers des entstehenden Lebens wird deutlicher. Dann werden Sie traurig fühlen und denken: „Ich leide so
jetzt werde ich versuchen, was Körper entlang kommt!“ Dann wird bewegen Sie zu, was auch immer
erscheint, allmählich und unsicher, und die sechs Lichter der sechs Bereiche anbrechen. Der Bereich, zu
dem der Evolution Ihrer Wiedergeburt anbrechen am deutlichsten nötigt. Hey, Edler! Hör mir zu! Was sind
die sechs Lichter? Das dumpfe weiße Licht der Götter anbrechen; und auch das rote Licht des Titanen, das
blaue Licht der Menschen, das grüne Licht der Tiere, das gelbe Licht der pretans, und das dumpfe rauchige
Licht der Höllen-all dieser Wille der Morgendämmerung. Dies sind die sechs Lichter. So Farbe Ihres Körpers
wird, dass das Lichts des Reiches der Wiedergeburt worden. Hey, Edler! Zu dieser Zeit ist die Essenz des
Befehls sehr wichtig. Erwägen Sie das besondere Licht, das als der Herr der Great Compassion entsteht!
Wenn das Licht entsteht, halten Sie die Gedanken: „Es ist der Herr des großen Mitleids.“ Das ist die extrem
tiefen Schlüssel des Unterrichts ist. Dies ist entscheidend für die Wiedergeburt zu blockieren.

Einer der sechs dumpfen Lichter taucht in dem Bewusstsein des Verstorbenen an dieser
Stelle das Reich seiner Wiedergeburt, um anzuzeigen. Der Trick hier ist nicht, dass das Licht
zu akzeptieren, wie in diesem Bereich führen, aber das Licht selbst mit dem Bodhisattva
Avalokiteshvara, der Herrn des Great Compassion (Jesus für die Christen, Krishna für die
Hindu, der Propheten für den Moslem auszurichten, die am meisten geliebte Zahl für die
säkularen).

Auch hier meditieren lange und sorgfältig, dass, wer auch immer Ihr Urbild Gottheit ist, kann er oder sie wie

eine magische Illusion erscheint, innere Wirklichkeit fehlt. Es ist der „reine magische Körper“ genannt. Dann

betrachten, dass Urform Gottheit als von der Auflösung


Innenkanten, und geben Sie die Erfahrung von nicht starr mit dem unwesentlichen, dem klaren Licht der Leerheit zu

halten. betrachten erneut, dass als das Urbild Gottheit! Wieder betrachten es als klares Licht! So Gottheit und klares

Licht im Wechsel zu meditieren, dann Ihr eigenes Bewusstsein von den Kanten lösen lassen; wo Raum durchdringt,

lassen Sie das Bewusstsein durchdringen. Wo das Bewusstsein durchdringt, lassen Sie die Wahrheit Körper

durchdringen. Geben Sie bequem in die Erfahrung des unaufhörlichen nonproliferation der Wahrheitskörper.

Nachdem das dumpfe Licht einer der Bereiche mit dem Herrn des Mitgefühls
ausgerichtet, hier der Verstorbene wird in der Betrachtung der Nicht-Dualität der
höchsten Integration der Magie Körpers und klaren Lichts in etwas weiter
fortgeschritten ist, angewiesen. Er betrachtet die Form der Urform Gottheit als
magische Illusion, als Traum Erscheinung. Er löst sich dann das Bild in
Transparenz und sieht vor, dass als die Gottheit. Er wechselt dann die Gottheit
als magische Körper und die Transparenz der Betrachtung, oszillieren in Richtung
ihrer nonduality betrachten. Er zieht dann sein subjektives Bewusstsein der
Gottheit-Transparenz Integration als ich aufzulösen, in Betrachtung die
Nicht-Dualität von insentient Raum und das Bewusstsein, die Leerheit und
Klarheit. Er liegt dann in der unvorstellbaren Integration der Wahrheitskörper wie
die Integration von Leerheit und das Bewusstsein, magischen Körper und klaren
Licht. ist everything- es ist die eigentliche Wirklichkeit alles in jedem möglichen
Zustand. Wieder Padmasambhava führt sogar die gewöhnlichste zwischen
Befinden in der höchstmöglichen Meditation, die zeigt, dass er sehr ernst nimmt
das Konzept, dass eine Person, die zwischen Bewusstsein neunmal intelligenter
als sein gewöhnliches grobes Bewusstsein für das frühere Leben.

Aus dieser Erfahrung wird die Wiedergeburt verhindert und Erleuchtung erlangt wird.

SPERR die Tür des WOMB


Diejenigen, deren Praxis war schwach und unerfahren immer noch nicht das Licht erkennen. Sie werden sich irren und an die Tür

eines Gebärmutter wandern. Da für sie sehr wichtig, die Anweisung über die Tür des Gebärmutter blockiert ist, rufen Sie die

namentlich verstorben und sagen Sie wie folgt vor:

Hey, Edler! Wenn Sie nicht aus dem obigen verstanden haben, zu diesem Zeitpunkt durch Kraft
der Evolution wird die Vision Ihres Verfahrens ergibt nach oben, auf der Ebene, oder nach unten mit
hängenden Kopf. meditieren nun auf den Herrn von Great Compassion! Erinnere ihn! Dann wird, wie
bereits erläutert, haben Sie Visionen von Hurrikanen, Blizzards, Hagelschauer, dichter Nebel, und von
vielen Männern gejagt werden, und Sie werden scheinen zu entkommen. Derjenige ohne Verdienst
wird offenbar zu einem elenden Ort zu entkommen, aber die mit Verdienst scheinen zu einem
glücklichen Ort zu entkommen. Damals Edler, alle Zeichen entstehen den Kontinent darstellt und Ort,
an dem man wiedergeboren wird. Zu diesem Zeitpunkt gibt es viele tiefen Tasten des Unterrichts, so
genau hinhören! Auch wenn Sie nicht die Freiheit von dem bisherigen Schlüssel der Orientierung
erkannt haben,

Nun, hier, das Verfahren zur Herstellung der Gebärmutter Tür blockiert ist sehr effektiv und wichtig. Es gibt zwei

Methoden diese Tür zu blockieren; die Eingabe Person blockiert und die Gebärmutter Tür blockiert eingetragen.

Zunächst wird die Anweisung für die Eingetretenen zu blockieren.

„Blockieren der Gebärmutter Tür“ bezieht sich auf die Verwendung von natürliche
Befreiung Kunst entspannt Fokussierung auf die Anwesenheit des Urbild oder Schutzgott
als unteilbar von der natürlichen Transparenz aller Dinge als eine Möglichkeit der
Annahme der Wiedergeburt der mechanischen Prozesse einzugreifen.

Hey, Edler! Sie benannte So-und-so! Offensichtlich visualisieren Sie Ihre Urform Gottheit wie der Mond wie
Magie ohne innere Realität erscheinen in Wasser. Wenn Sie unsicher über Ihre Urform Gottheit sind, dann
vorstellen lebhaft Avalokiteshvara und dachte: „Er ist der Herr der Great Compassion ist!“ Dann das Urbild
von den Rändern aufzulösen und die Leere klare Licht Transparenz der ultimative nonperception betrachten.
Das ist der tiefe Schlüssel. Mit ihm sagten, dass die Buddhas, wird der Gebärmutter nicht eingegeben werden;
so meditiert auf diese Weise!

Aber wenn dies noch nicht den Weg blockiert und Sie sind nur über eine Gebärmutter betreten, gibt es die
tiefe Instruktion über die Tür des Gebärmutter blockieren eingegeben werden. Also hör zu! Sprich mir nach
dem folgenden von Die Wurzelverse der Sechs Betweens!
Hallo! Nun, wenn die Existenz zwischen dämmert mir, werde ich meinen

Willen mit Geist einpünktig halten,

Und erhöhen gewaltsam den Impuls der positiven Entwicklung; Das Blockieren der

Gebärmutter Tür, ich erinnere mich revulsed werden. Nun Mut und positive

Wahrnehmung wesentlicher Bedeutung sind; Ich werde aufgeben Neid und

betrachten alle Paare Als mein spiritueller Mentor, Vater und Mutter.

Wiederholen Sie dies laut und deutlich und rühren Sie Ihr Gedächtnis. Es ist wichtig, auf seine Bedeutung zu

meditieren und sie in die Praxis umzusetzen. Wie für seine Bedeutung: „Nun, wenn die Existenz zwischen

dämmert mir“ bedeutet, dass Sie jetzt in der Existenz wandern zwischen. Ein Zeichen dafür ist, dass, wenn Sie in

Wasser schauen, werden Sie nicht Ihre Reflexion sehen. Sie haben keinen Schatten. Sie haben keinen

wesentlichen aus Fleisch und Blut Körper. Dies sind Anzeichen dafür, dass Ihr geistiger Körper ist in der Existenz

wandert zwischen. Nun müssen Sie halten einpünktig die unerschütterliche Willenskraft im Kopf. Dieser

einpünktig Wille ist von Hauptbedeutung. Es ist wie ein Pferd Zügel zu führen. Sie können unabhängig erreichen

Ihren Willen beabsichtigt, so öffnen Sie nicht Ihren Verstand negative Entwicklung, aber denken Sie daran, die

Lehren, Anweisungen, Einweihungen, Ermächtigungen und Inspirationen Sie im menschlichen Bereich

empfangen werden, wie dies Großes Buch der Natur Befreiung durch Verständigung im Between, und

intensivieren, um das Ergebnis aller guten evolutionären Aktionen. Dies ist sehr wichtig. Vergessen Sie es nicht!

Nicht ablenken lassen! Dies ist die genaue Zeit, ob Sie gehen oder Sie gehen nach unten bestimmt. Jetzt ist die

Zeit, als Nachsicht in Faulheit auf jeden Fall auf das Leiden bringen wird. Jetzt ist die Zeit, wenn einpünktig

positive Willenskraft bringt auf jeden Fall auf das Glück. Halten einpünktig Goodwill in Ihrem Kopf! Sustain mit

Nachdruck das Ergebnis einer guten Aktion!

Jetzt ist die Zeit, die Tür des Gebärmutter zu blockieren! Da die Wurzel Vers sagt, die Gebärmutter Tür blockiert,

erinnern revulsed werden! Nun Mut und positive Wahrnehmung ist wichtig! Diese Zeit ist jetzt. Sie sollten die Tür des

Gebärmutter blockieren. Es gibt fünf Methoden, um die Gebärmutter Tür zu blockieren; befestigen Sie sie gut im

Kopf.

Hey, Edler! Zu diesem Zeitpunkt werden Sie Visionen der Paare haben die Liebe zu machen. Wenn Sie sie

sehen, geben Sie nicht zwischen ihnen, aber achtsam bleiben. Visualisieren Sie die Männer und Frauen als Lehrer,

Vater und Mutter, Prostata zu ihnen, und sie visualisiert Angebote machen! Fühlen Sie sich intensiv Ehrfurcht und

Hingabe! Richten Sie einen starken Willen, sie zu bitten, den Dharma zu lehren, und die Gebärmutter Tür wird auf

jeden Fall blockiert werden.

Wenn das es nicht blockiert, und Sie sind über die Gebärmutter betreten, dann visualisieren sie als
Mentor Vater-Mutter, Urbild Gottheit Vater und Mutter, oder Compassion Herr Vater und Mutter. Bieten
sie sichtbar gemacht Angebote! Bilde die
leistungsstarke Absicht geistige Fähigkeiten von ihnen zu erhalten, und das wird die Gebärmutter Tür blockieren.

Wenn das nicht es nicht blockiert, und Sie sind wieder über eine Gebärmutter betreten, dann dritte gibt es die

Anweisung für Lust und Hass umzukehren. Es gibt vier Arten der Geburt; Ei Geburt, Gebärmutter Geburt, Magie

Geburt und Warm Feuchtigkeit Geburt. Ei Geburt und Gebärmutter Geburt sind gleich. Wie zuvor beginnen Sie in der

Liebe beschäftigt Männchen und Weibchen zu sehen. Wenn Sie die Gebärmutter unter dem Einfluss von Gier und

Hass geben, ob Sie als Pferde neugeboren, Vogel, Hund oder Mensch, wenn Sie männlich sein werden, erscheinen Sie

entstehen männlich sein; Fühlen Sie sich stark Hass gegen den Vater, und die Anziehungskraft und Lust in Richtung

der Mutter. Wenn Sie eine Frau sein werden, erscheinen Sie als weiblich; Fühlen Sie sich stark Neid und Eifersucht

gegen die Mutter, Sie fühlen sich stark Sehnsucht und Gier nach dem Vater. durch das konditionierte Sie den Pfad der

Gebärmutter ein. Sie erleben orgastische Glückseligkeit in der Mitte der Verbindung zwischen weißen und roten

Tropfen, und in der Erfahrung jener Seligkeit Ihnen in Ohnmacht fallen und das Bewusstsein verlieren. Ihr Körper

entwickelt sich durch die embryonalen Stadien der „Pudding“, „Gelatine“, und so weiter. Schließlich werden Sie

außerhalb der Gebärmutter der Mutter geboren. Sobald Sie die Augen offen sind, merkt man ihr einen Welpen geboren

wurden. ein Mensch gewesen, Sie sind jetzt ein Hund. Im Zwinger des Hundes, leiden. Oder das RZA Schwein oder im

anthill oder im Wurmloch oder in dem Herd von Kühen oder Ziegen oder Schafen geborene dort können Sie nicht auf

den menschlichen Zustand zurückzukehren. Als extrem dumm, im Zustand der Täuschung leiden Sie verschiedene

Nöte. Auf diese Weise werden durchlaufen Sie die Höllen und den pretan Reich und werden durch grenzenlose Leiden

gequält werden. Es gibt nichts mehr mächtig, nichts schrecklicher als diese. Ach! Ach! Diejenigen, die heiligen

spirituellen Lehrers Unterricht fehlt umfallen diese tiefe Abgrund, in den gesamten Lebenszyklus. Sie werden von

unerträglichen Leiden ohne Unterbrechung gequält. Also hören, was ich sage! Halten Sie meine persönliche

Anweisung in Ihrem Kopf!

Jetzt werde ich Ihnen eine Anweisung lehren durch Umkehren Lust und Hass die Gebärmutter Tür zu schließen.

Hören Sie und erinnern Sie es! Der Vers sagt:

Das Blockieren der Tür des Gebärmutter, werde ich erinnere mich revulsed werden. Nun Mut

und positive Wahrnehmung wesentlicher Bedeutung sind; Ich werde Neid aufgeben und

betrachten alle Paare Als mein spiritueller Mentor, Vater und Mutter.

Wie zuvor, werden Sie starke Gefühle von Neid haben; wenn sie als männlich neu geboren, werden Sie für die Mutter

Lust und den Vater hassen, wenn sie als weibliche neugeboren Sie für den Vater Lust wird und die Mutter hassen. Zu

diesem Zeitpunkt gibt es diese tiefe Anweisung. Hey, Edler! Wenn eine solche Lust und Hass entstehen, wie dies zu

meditieren. "Ach! Ein solches Wesen der negativen Entwicklung als mich im Lebenszyklus unter den Willen wandern
Einfluss von Lust und Hass. Wenn ich noch in der Lust anhalten und Hass, ich will kein Ende zu meinen
Wanderungen kennen. Ich bin in Gefahr, für immer im Meer des Elends versenkt. Jetzt muss ich ganz Lust
und Hass aufgeben. Ach! Ich muss intensiv halten die onepointed nie Lust und Hass zu unterhalten.“Die
Tantras erklären, dass diese Meditation selbst wird die Tür der Gebärmutter schließen.

Hey, Edler! Nicht wanken! Halten Sie Ihren Willen in Ihrem Geist hingewiesen! Auch wenn Sie das getan haben,

wenn die Gebärmutter Tür nicht geschlossen wurde und Sie sind über die Gebärmutter zu gelangen, sollten Sie die

Gebärmutter Tür blockieren, indem die Anweisung von truthless magische Illusion. Meditieren Sie wie folgt:

„Männliche und weibliche, Vater und Mutter, das Gewitter, das Hurrikan, der Donner, erschreckende Visionen, sind

alle Phänomene natürlich wie magische Illusionen. Aber sie entstehen, sie sind truthless. Alle Dinge sind unwahr

und falsch. Wie mirages. Unbeständig. Noneternal. Warum mit ihnen verbunden werden? Warum Angst und sie

hassen? Es ist nichts anderes als etwas zu sehen. All dies sind aber Visionen meines Geistes. Der Geist selbst ist

als ursprünglich nicht vorhandene als eine magische Illusion. Also, wo-draußen-do kommen sie? Da ich dies in der

Vergangenheit nie verstanden, hielt ich das nicht existent existieren. Ich hielt das unwahr um wahr zu sein. Ich hielt

Illusion als Wahrheit. Also für diese lange Zeit wanderte ich im Lebenszyklus. Wenn ich jetzt noch nicht die

Scheinbarkeit der Dinge erkennen, werde ich noch länger im Lebenszyklus wandern, und ich werde in den Treibsand

von verschiedenen Nöten stecken. So, jetzt werde ich all diese Dinge erkennen, wie ein Traum, eine magische

Illusion, ein Echo, eine Fee Stadt, eine Fata Morgana, eine Reflexion, eine optische Täuschung, der Mond in Wasser,

fehlt noch ein Wahrheitsstatus Moment definitiv unwahr, und falsch.“

„Truth-Status“ ist der Zustand etwas bestehenden aufgrund seiner inneren Realität.
Wenn die Dinge nicht leer waren, wenn sie aufgrund eines festen, absoluten, realen Kerns
existierten, dann wäre der Kern von Wahrheit suchenden wissenschaftliches Bewusstsein und
die Dinge, als besitzen würden anerkannt werden, entdeckt werden „Wahrheit-Status“. Die
unfreiwillige Gewohnheit alle Wesen ist anzunehmen, dass die Dinge tun haben diesen
Status. Wenn wir eine Sache zu sehen, scheint es uns in seinem eigenen Recht zu existieren,
als eine unabhängig Ding an sich etabliert. Diese gewöhnliche Wahrnehmung ist unsere
„Wahrheit-Gewohnheit“ genannt. Es entspricht unsere misknowledge, die Wurzel aller unsere
wahnhafte Existenz. Buddhas Schlüssel befreiende Erkenntnis ist, dass alle Dinge so
wahrheits Status fehlen, und dass deshalb unsere Wahrheits Gewohnheiten sind fehl am
Platz. Unsere Erfahrung ist dies Weisheit genannt, und ist das Gegenmittel für unser
wahnhafte Greifen am Leben. Freiheit von Wahrheits Gewohnheiten nicht
bedeuten, dass unser Bewusstsein vernichtet, nur dass es weniger Greifen ist, weniger
dominierend, so dass die Dinge, die relativen, flüchtig, traumhaft, Flüssigkeit Dinge sein, die
sie sind, und nicht darauf, dass sie fest mit unserer Reihe von vorgefassten Kategorien
entsprechen. Dies ist die am weitesten fortgeschrittene Lehre von allen. Obwohl es nicht
kompliziert ist, ist es emotional schwierig, da die gewohnte Wahrnehmung von
Wahrheitsstatus in Sachen Freigabe kann erschreckend sein, wie zu erliegen Vernichtung
fühlen kann. Wieder einmal Padmasambhava diese erweiterten Lehren für zwischen-Wesen
verwendet, deren extreme Biegsamkeit unter Berücksichtigung,

ihre ninefold Intelligenz und ihre einzigartige


Gelegenheit.

So diese Gedanken eine pointiert im Auge zu halten, die Wahrheit-Gewohnheit erodiert, und die daraus

resultierende Freiheit in Ihrem Kontinuum beeindruckt ist, wird die tiefe selfhabit umgekehrt. Wie Sie so tief

kosmische Unwirklichkeit verstehen, wird auf jeden Fall die Gebärmutter Tür blockiert werden.

Doch selbst tun, dass, wenn die Wahrheit-Gewohnheit nicht erodieren, die Gebärmutter Tür nicht blockiert ist,

und Sie sind über die Gebärmutter zu betreten, wieder gibt es eine profunde Anleitung.

Hey, Edler! Auch tun, dass, wenn die Gebärmutter Tür nicht blockiert ist, jetzt, fünfte, sollten Sie die Gebärmutter

Tür blockieren, indem sie auf dem klaren Licht meditieren. Dies ist, wie zu betrachten. "Hallo! Alle Dinge sind meine

eigene Meinung. Das Gemüt ist Leerheit, frei von Schöpfung und Zerstörung.“Denken also nicht künstlich Ihren Geist

komponiert. Wie das Wasser in Wasser gegossen wird, lassen Sie den Geist in seine eigene Realität Zustand fließen;

lassen Sie ihn in seine eigene Natur. Läßt es leicht entspannen und offen entscheidend werden und auf jeden Fall für

alle vier Formen der Wiedergeburt der Gebärmutter Tür blockieren. So wieder meditiert und wieder, bis die

Gebärmutter Tür blockiert.

Bis hierher haben Sie viele echte und tiefe Anweisungen zur Blockierung der Gebärmutter Tür gegeben.
Mit ihnen sollte es für jede Person unmöglich sein, ob hell, mittelmäßig oder dumpf, nicht befreit zu werden.
Warum das? Die Verstorbenen betweenconsciousness hat eine banale Form der Hellsichtigkeit, so was Sie
sagen, kann es verstehen, Erfahrung und verkörpern. Auch wenn Personen taub und blind im Leben waren,
in die zwischen ihren Fähigkeiten vollständig und sie verstehen können, was Sie sagen. Sie haben
hypermindfulness, durch Terror und Panik ständig überwältigt, so hören sie immer zu dem, was Sie sagen.
Ihr Bewußtsein ist ohne grobe Ausführung, so, wo immer sie ihren Willen wollen, erreichen sie sofort; sie
sind leicht zu lenken. seit ihrer
Intelligenz neunmal mehr klar ist, auch wenn Personen im Leben dumm waren, in der zwischen durch die Kraft der

Evolution, sie Intellekt ist sehr klar, und sie haben die Qualität, zu wissen, wie auf zu meditieren, was auch immer sie zu

verstehen. Dies sind die wichtigsten Gründe, warum es sinnvoll ist, Gebete und Riten auszuführen, für den Verstorbenen

des Unterrichtens. Sie können für sie sehr wichtig sein. Und es ist sehr wichtig, die Mühe zu machen, dies zu lesen Buch

der Natur Befreiung während der neun Tage nach dem Tod. Wenn der Verstorbene durch eine Orientierung nicht
freigesetzt wird, wird er oder sie durch eine andere befreit werden. Deshalb gibt es viele verschiedene Ausrichtungen.

Die Wahl eines guten WOMB

Dennoch gibt es viele Wesen, die aufgrund geringer Vertrautheit mit der Tugend, groß, ursprünglich Vertrautheit mit
nonvirtue und mächtigen Sünden und dichten Schleiern, obwohl sie durch solche Bedenken konfrontiert werden und
die bisherigen Orientierungen hört, nicht befreit werden. Wenn die Gebärmutter Tür nicht bereits gesperrt wurde,
sollten Sie sie von nun an die Anweisungen zeigen, wie eine Gebärmutter zu wählen. Zuerst rezitiert das Gebet Hilfe
von den Buddhas und Bodhisattvas; nehmen Zuflucht in den drei Juwelen und begreifen den Geist der Aufklärung.
Dann rufen Sie die Verstorbenen dreimal mit Namen, und folgendes sagen:

Hey, Edler! Sie, die so und so, hören Sie mir benannt Verstorbenen! Alle bisherigen Anleitungen zur
Orientierung wurden, die Sie und Sie immer noch nicht verstehen. Nun, da die Gebärmutter Tür nicht
blockiert ist, ist es Zeit, einen Körper zu übernehmen. Sie haben viele verschiedene echte und tiefe
Anweisungen für die Wahl eines Gebärmutter. Halten Sie sie in Ihrem Kopf! Hören Sie gut mit starken
Absicht, und halten Sie sie in Ihrem Kopf!

Die Anweisungen zur Auswahl einer Gebärmutter sind voll von Anspielungen auf die
alten buddhistischen Kosmologie, in dem der Planet der vier Haupt Kontinente besteht
strahl nach außen von einem axialen Berg, mit acht subcontinents, die alle in einem
riesigen umgebenden Ozean sitzen, die von zahlreichen Eisen Gebirgen beringt . Die
pretan und Höllenbereiche sind weit unterhalb der Basis des Bergs, und die viele Bereiche
des Himmels strahlen nach oben von den oberen Hängen des Bergs. Dieses Bild kann auf
moderne, rund um Planeten Kosmologie in Beziehung gesetzt werden, indem sie als axiale
Berg der Erdachse zu denken, und die Kontinente rund um den Globus strahl nach außen
von ihm. Wir
denken Sie an Videha kann, der östliche Kontinent der alten Kosmologie, wie
Ozeanien, einschließlich Japan, die Phillipinen,
Indonesien, Mikronesien, Polynesien, bis auf Neuseeland und Australien;
Jambudvipa, der südliche Kontinent, entspricht Asien im Allgemeinen, wenn es
allein auf den indischen Subkontinent bezieht sich manchmal; West Godaniya in
den Nahen Osten, Europa und Afrika; und nördliche Kuru zu dem alten Amerika, um
den Planeten aus Indien, zu jener Zeit Orten der Ruhe, langen Lebensdauer und
bequem Wohlstands, aber wenig Gelegenheit zum endgültigen Befreiung zu
erlangen.

Hey, Edler! Nun werden Zeichen und Markierungen entstehen über dem Kontinent werden Sie neugeboren

in-erkennen sie! Jetzt sollten Sie erforschen, wo wiedergeboren werden, sollten Sie einen Kontinent wählen. Wenn Sie

im Osten Videha neu geboren sind, werden Sie mit männlichen und weiblichen Gänsen geschmückt Seen und Gewässer

sehen. Denken Sie an Verzicht und nicht dorthin gehen. Wenn Sie dort geboren sind, wird Ihre Situation bequem sein;

aber Sie sollten nicht dorthin gehen, wie das Dharma dort nicht verfügbar ist. Wenn Sie in der südlichen Jambudvipa

werden neu geboren werden, werden Sie schöne und komfortable Häuser. Wenn Sie gehen können es tun. Wenn Sie in

der westlichen Godaniya wiedergeboren werden, werden Sie Seen geschmückt mit männlichen und weiblichen Pferden

sehen. Kehre um und gehen Sie nicht dorthin. Obwohl es sehr angenehm ist, hat das Dharma verbreitet es nicht, so

gehen Sie nicht dorthin. Wenn Sie vorhaben, im nördlichen Kuru wiedergeboren werden, sehen Sie Seen mit Vieh

geschmückt oder mit immergrünen Bäumen. Erkennen Sie diese als Zeichen von dort wiedergeboren zu werden. Geh da

nicht hin! Auch wenn Sie es lange Lebensdauer und viel Glück haben werden, ist die Dharma dort nicht zur Verfügung.

Geh da nicht hin!

Wenn Sie sich als Gott neu geboren werden sollen, werden Sie herrliche, göttlich, multistoried Villen aus verschiedenen

Schmuckstücke sehen. Es ist in Ordnung, dort zu wohnen, so können Sie es eingeben. Wenn Sie sich als Titan neu geboren

werden sollen, werden Sie einen angenehmen Hain und Spinnräder des Feuers sehen; erinnert Verzicht, und mit allen Mitteln

nicht dorthin! Wenn Sie unter den Tieren wieder geboren werden sollen, werden Sie sehen, Höhlen, ant Löcher und

Grashütten, wie durch einen Nebel. Geh da nicht hin! Wenn Sie sich als pretan neu geboren werden sollen, werden Sie

verkohlte Stümpfe, schwarze Flecken, dunkle Schluchten, Dunkelheit und Schatten sehen. Wenn Sie dorthin gehen, wieder

geboren als pretan, werden Sie verschiedene Leiden von Hunger und Durst erleben. So gehen Sie nicht dorthin! Denken Sie

daran, Verzicht! Seien Sie heftig mutig! Wenn Sie in den Höllen wiedergeboren werden, werden Sie die Songs der negativen

Entwicklung hören, oder Sie werden ein hilfloses Bedürfnis verspüren, dorthin zu gehen, und Sie haben Visionen von einer

Insel der Finsternis, ein schwarzes Haus oder einem roten Haus, schwarze Gruben und schwarze Straßen. Wenn Sie dorthin

gehen, werden Sie in den Höllen stecken. Sie werden unerträglichen Schmerzen der Wärme erleben
und kalt. Sie werden nie entkommen. Sie müssen alle Anstrengungen unternehmen, dort nicht erwischt werden! Mit

irgendwelchen Mitteln, geben Sie nie überhaupt! „Block der Gebärmutter Tür und erinnert Verzicht!“ Jetzt ist die Zeit,

wenn das notwendig ist.

Padmasambhava scheint fast aufgegeben zu haben bekommen die zwischen Befinden


von den gewöhnlichen Lebenszyklus in klare Lichttransparenz veröffentlicht und ist seinem
Wesen wiedergeboren zurückgetreten. Als er den Verstorbenen bestellt, „Do not go there!“
Über eine der unangenehmen oder schrecklichen Zustände, er für einen letzten Akt des
Willens und der Mut ruft, eine Vorladung von der Macht der Verzicht von der Aussicht auf
einen solchen zurückzuschrecken eine erschreckende Wiedergeburt. Er ist durchaus
bewusst, jedoch, dass ein zwischen Befinden noch in den Strömen des gewöhnlichen
Antriebs gefangen und evolutionärer Dynamik von früheren Taten wird nicht leicht in der Lage
sein, selbstverständlich an dieser Stelle zu umkehren, nicht ohne heroische Anstrengung.

Hey, Edler! Auch wenn Sie möchten, Sie könnten es nicht weitergehen, hilflos durch den Metzger der
Evolution gejagt. Sie finden sich machtlos zu stoppen, müssen Sie gehen. Vor Ihnen sind Metzger und Killer
Sie mitschleppen. Sie fühlen sich, als ob Sie von überwältigenden Dunkelheit fliehen, Hurrikane, Stürme, harte
Geräusche, Schnee und regen, Hagelstürme, Gewitter und heftige Schneestürme. Flüchten in Panik, werden
Sie eine Zuflucht suchen, und Sie werden in den zuvor genannten schönen Häusern, in Felshöhlen, in irdenen
Höhlen, in Walddickicht, in den runden Blüten von lotuses und so weiter sicher fühlen. Hiding in solchen
Orten, werden Sie denken, „ich jetzt nicht hier lassen müssen!“ Und das Gefühl so besorgt um Ihren Platz zu
verlieren, werden Sie es sehr angebracht. Fühlen so besorgt um die Schrecken des zwischen treffen, wenn
Sie diese Schrecken gehen, hassen, Sie verstecken innerhalb und davon ausgehen, egal, welche Art von
minderem Körper, und Sie kommen verschiedene Leiden zu erleben. All das ist das Zeichen dafür, dass
Dämonen und Oger Sie sind beunruhigend. Es ist eine tiefe, wichtige Anweisung für Sie zu diesem Zeitpunkt.
Hören Sie und halten Sie es in Ihrem Kopf! Zu dieser Zeit, wenn Sie hilflos von Metzgern gejagt und durch
Terror überwältigt, visualisieren sofort auf einmal dem Herren Chemchok Heruka oder Hayagriva oder
Vajrapani, und so weiter, wer ist Ihre Urbild Gottheit; in Größe gigantisch, mit prall Gliedmaßen, erschreckend,
wütend, in der Lage, alle Dämonen zu Staub zu vernichten. Durch seinen Segen und Mitgefühl, werden Sie
sich von den Metzgern befreien, und Sie werden die Macht gewinnen einen guten Schoß zu wählen. Dies ist
die authentischen tiefen Schlüssel des Befehls; so halten Sie es in Ihrem Kopf!

Chemchok Heruka ist die stärkste Urbild Gottheit in der


alt Tantras von Padmasambhava Zeit. Seine aufwendigste Form hat viele Köpfe,
Arme und Beine, und stellt Erleuchtung in seinem diamantenen Triumph über das
Böse in alle Richtungen. Hayagriva ist die wilde, dunkelrot Form
der Herr des Mitleids,
Avalokiteshvara, in der Regel durch einen kleinen grünen Pferdekopf unterscheidet sich
von der Krone seines Kopfes entstehen. Vajrapani ist ein tiefes Blau heftig Bodhisattva, als
die Verkörperung der Kraft aller Buddhas, mit vielen verschiedenen Formen in den
Betrachtungen von verschiedenen Praktikern verwendet. Hier sind diese mächtigsten
Urform Deities werden aufgerufen, um einen Schock Intervention, den Verlauf eines
zwischen Befinden Wiedergeburt zu verlangsamen; zu diesem Zeitpunkt nicht die
Befreiung zu erreichen, aber eine kurze Ruhepause zu dem Kurs ändern und wählen Sie
eine bessere Wiedergeburt zu finden. Für eine Person ohne Erfahrung einer Urform
Gottheit, ist dies ein Moment der stärkste Seraphim oder Cherubim aufzurufen, die sie sich
vorstellen können, etwas heftig und der überwältigende Macht, die immer noch als eines
gütigen Beschützer von der Person gedacht werden kann.

Hey, Edler! Ferner sind die Gottheiten der Betrachtung Reiche durch die Kraft ihrer Samadhi neugeboren.
Die Mehrheit der dämonisch-Typen wie die pretans, durch ihre Selbstbilder geändert wird, während in der
zwischen manifestieren verschiedenen magischen Transformationen in den Körpern von pretans, Dämonen
und Oger, und dann mentalen Körper wie sie gerade geworden. Die pretans der Unterwelt, die pretans der
Himmel reiche, und die achtzigtausend Arten von Dämonen übernehmen ihre Körper nur durch ihre
Selbstkonzepte zu ändern. Zu einem solchen Zeitpunkt, wenn Sie den Import von Leerheit, das große Siegel
erinnern, ist es am besten. Wenn Sie nicht können, sollten Sie Meditation auf magische Illusion üben. Wenn Sie
das nicht, frei von jeder Art von Bindung an irgendetwas tun können, sollen Sie auf der stark mitfühlend Urform
Gottheit zu meditieren, und erreichen Erleuchtung im Beatific Körper in dem dazwischen.

Die „Kontemplation Reich“ sind den vier formlos Himmel: die unendliche Raum,
unendliches Bewusstsein, die absolute Nichts, und darüber hinaus das Bewusstsein und
Bewusstlosigkeit. Ein Wesen, als Gottheit dieser Bereiche nur durch fokussierte
Konzentration in der Samadhis durch diesen Namen geboren. Auch niedere Kreaturen wie
pretans und verschiedene Arten von Dämonen erreichen Ausführung nur durch eine
Änderung
ihre Selbstbilder. Padmasambhava mahnt hier die Verstorbene Verantwortung für die
Kraft ihrer Phantasie zu nehmen, zu erkennen, dass sie sein kann, was sie will nur nach
bereit, es sein, so mit genügend Entschlossenheit und undistracted Fokus. Und er
erinnert diejenigen, die Urform Gottheit tantrischen Praktiken haben diese Praktiken zu
diesem entscheidenden Zeitpunkt aufzurufen.

Hey, Edler! Wenn es also durch die Kraft der Evolution notwendig wird, die Gebärmutter zu gelangen, sollten Sie jetzt auf

Anweisung verlassen, um die Gebärmutter für die Wahl. Hör mal zu! Gehen Sie nicht nur jede Gebärmutter Tür, die sich vor.

Wenn aufgrund des dämonischen Metzger, Sie die Macht nicht verlieren zu gehen, meditiert dann auf Hayagriva. Da Sie jetzt

subtile Hellsichtigkeit haben, werden Sie in der Lage sein, die Natur aller Orte zu verstehen, so wählen Sie Ihren Platz weise

der Wiedergeburt. Es gibt zwei Befehle, ein für Ihre Seele in die reinen Buddha-Länder zu übertragen, und einer für eine

Gebärmutter Tür im unreinen Lebenszyklus wählen. Sie sollten nun die folgende üben. Wenn Sie die klügste Art von Person,

die Seele-Übertragung an die Engel Realms führen Sie folgende Controlling Absicht formulieren sollte: „Ach! Ich bin traurig,

dass ich schon so lange hier in diesem Sumpf des Lebenszyklus blieb, beginnungslos für grenzenlos, unzählig Äonen! Ach!

Während all der Lebensdauern von so vielen Buddhas, habe ich immer noch nicht befreit worden! Ich bin revulsed und

angewidert von diesem endlosen Lebenszyklus. Ich bin davon erschreckt. Ich repudiate es total. Ich muss jetzt die Methoden

erinnern es zu entkommen. Ich muss jetzt ein Wunder der Wiedergeburt in der Blüte einer Lotus in der Gegenwart des

Buddha Amitabha im westlichen Pureland Universum nehmen, Sukhavati die Blissful!“Wesentlich ist dabei, große

Anstrengungen unternehmen, um alle Ihre Willenskraft auf diese Weise in Richtung Westen rein zu zielen Universum von

Sukhavati. Unabhängig davon, welche reines Universum haben Sie den Glauben an-ob es Sukhavati des Amitabha; Abhirati,

das herrliche Land Akshobhya; Ghanavyuha, das reine Land der Vairochana; Alakavati, das irdische Paradies von

Vaishravana; Potalaka, das irdische Paradies von Avalokiteshvara, oder der Lotus Licht Palast von Padmasambhava in

Udyana, wenn man sich einen dieser reinen Ländern Ihre konzentrierte Willenskraft Ziel und hält es eine pointiert, ohne

Ablenkung, werden Sie in diesem reinen Land neu geboren sofort . wenn Sie weitere, in der Gegenwart des Dharma Lord

Maitreya im Tushita Himmel wiedergeboren werden wollen, nur um deinen Willen zielen darauf ab, denken: „Nun, da ich in

dieser bin dazwischen, ist es Zeit, den Dharma Lord Maitreya in seinem Tushita Reich zu besuchen , werde ich dorthin

gehen!“Sie werden wie durch ein Wunder im Herzen von einem Lotus in Gegenwart von Maitreya neu geboren werden. wenn

Sie Ihre konzentrierte Willenskraft an einen dieser reinen Ländern zielen und halten es eine pointiert, ohne Ablenkung,

werden Sie sofort in diesem reinen Land neu geboren. wenn Sie weitere, in der Gegenwart des Dharma Lord Maitreya im

Tushita Himmel wiedergeboren werden wollen, nur um deinen Willen zielen darauf ab, denken: „Nun, da ich in dieser bin

dazwischen, ist es Zeit, den Dharma Lord Maitreya in seinem Tushita Reich zu besuchen , werde ich dorthin gehen!“Sie

werden wie durch ein Wunder im Herzen von einem Lotus in Gegenwart von Maitreya neu geboren werden. wenn Sie Ihre

konzentrierte Willenskraft an einen dieser reinen Ländern zielen und halten es eine pointiert, ohne Ablenkung, werden Sie

sofort in diesem reinen Land neu geboren. wenn Sie weitere, in der Gegenwart des Dharma Lord Maitreya im Tushita Himmel

wiedergeboren werden wollen, nur um deinen Willen zielen darauf ab, denken: „Nun, da ich in dieser bin dazwischen, ist es Zeit, den

Das reine Land Universen, Buddha-Länder oder Buddhavers werden vorhandene


Universen im fernen Dimension, wenn auch mit der
Wunderkraft der Bewegung des zwischen Befinden mit ihrem mentalen Körper, und durch
die Gnade des Mitgefühls des Buddhas und Bodhisattvas, ein zwischen Befinden, um sie
mit der Geschwindigkeit fahren kann
habe gedacht. Sukhavati, Abhirati, und Ghanavyuha sind
Buddhavers der himmlischen Vielfalt. Sukhavati ist der bekannteste von ihnen, mit
einigen wichtigen Sutren aufwendige Beschreibungen geben. Wesen sind dort in
Lotusknospen geboren, statt Leiber. Wesen haben Engelskörper darin, ohne
sexuelle Differenzierung und sie ziehen reine Energie aus der Atmosphäre, ohne die
Notwendigkeit zu essen oder ausscheiden. Das Land ist von Juwel Substanzen
hergestellt und ist von höchster Schönheit. Es besteht keine Gefahr und kein
Unglück. Der Buddha ist immer präsent zu jedem im Land, und alle sind in der Lage
mit der größten Anlage zu meditieren. Somit ist die Umgebung ideal für die geistige
Entwicklung ihrer Bewohner geeignet, aus der Sicht ihrer Entwicklung von Weisheit.
Auf der anderen Seite ist unser eigenes Universum, sagt der Buddhavers von
Shakyamuni Buddha sein, die so genannten Saha. In dem

Vimalakīrtinirdeśa, es wird gesagt, noch stärker auf einem spirituelle Entwicklung


als ein Himmel Buddhavers wegen der Unmittelbarkeit des Leidens sowie die
Anwesenheit von Lehre sein. Wesen in unserer Welt Mitgefühl so schnell wie
Weisheit, Mitgefühl entwickeln, um das Leiden anderer zu sein Sensibilität
erfordert Nähe zu diesem Leiden zu entwickeln, um.

Darüber hinaus gibt es anhaltende Aufklärung Paradiese auf der Erde durch das
Feld des Mitgefühls eines bestimmten Bodhisattva, Gottheit, Urform beibehalten oder
versierter. Vaishravana ist eine Gottheit, die zum Buddhismus während Shakyamunis
Zeit auf der Erde gewidmet wurde; sein Reich, Alakavati, ist in der Nähe des Nordpols
und ist bekannt für seine Schätze (Vaishravana ist vielleicht der „Weihnachtsmann“ des
populären buddhistischen Mythos). Potalaka ist an der Westküste Südindiens, versteckt
auf einem heiligen Berg, und die Heimat der Bodhisattvas Avalokiteshvara und Tara,
sowie andere, in ihrem Gefolge. Udyana ist irgendwo in den afghanischen Bergen und
ist der
Magie Residenz des Gefolge von Padmasambhava-später in der tibetischen
Mythos vom Zangdog Pelri (Copper Mountain Paradise) ersetzt, irgendwo im
Südosten Indiens. Schließlich Maitreya, der nächste Buddha auf der Erde in der
Zukunft steigen, wohnt in Sudharma, ein berühmten Lehr Paradies in einem
Himmel genannt Tushita, die sich „normal“ sind Wunsch-Reich Himmel mit Freude
Götter über zur Schau tragen.

Buddhisten gehen manchmal zu einem dieser himmlischen oder irdischen reinen Ländern
eine Pause von den gewöhnlichen Leben Reichen zu nehmen. Zu anderen Zeiten, wähle sie
nicht, sie zu besuchen, weil er Zeit in ihrer evolutionären Suche nach dem vollen Erleuchtung
nicht verlieren will, wenn sie in der Lage sein werden, einen Buddhavers ihrer eigenen für das
Wohl des anderen zu schaffen. Ein Tag in einem solchen Paradies könnte Jahren in den
normalen Bereichen darstellen. Und Bodhisattvas kann es nicht ertragen, andere Wesen für
eine so lange Zeit, um ihre Leiden zu verlassen.

Auch wenn Sie nicht oder wollen nicht auf jedes reines Land zu gehen, und einen Leib gehen muss, gibt es diese

Anweisung für eine Gebärmutter im unreinen Lebenszyklus wählen. Hör es dir an! Wählen Sie Ihren Kontinent für

Wiedergeburt, wie bereits erläutert. Verwenden Sie Ihre Hellsichtigkeit, geben Sie einen Gebärmutter in einem Ort, wo das

Dharma verbreitet hat. Vorsicht ist geboten, denn auch wenn Sie auf magische Weise in einem Haufen Mist wiedergeboren

werden, würden Sie den Begriff bekommen, dass die unreine Masse roch köstlich und Sie würden durch die Kraft Ihrer

Anziehungskraft in ihm wiedergeboren werden. Daher haften Sie sollten nicht zu, was Aussehen auftritt, und Sie müssen

keine Anzeichen diskontieren, die Anlage oder Abneigung auslösen. Dann wählen Sie einen guten Mutterleib. Und hier die

gewollte Absicht ist wichtig; so müssen Sie es wie folgt an: „Hey! Im Interesse aller Wesen, werde ich als Welt herrschende

Kaiser wieder geboren sein, oder der Priesterklasse, Beherbergung alle Wesen wie ein großer Baum Schatten, oder wie das

Kind eines heiligen Mannes, ein versierter, oder eines Clans mit einem einwandfreien Dharma-Linie oder in einer Familie, wo

die Eltern einen großen Glauben haben. Ich muss in diesem kommenden Leben erfolgreich zu sein, durch einen Körper der

Annahme, das große Verdienst hat, mir zu ermöglichen, die Ziele aller Wesen zu erreichen!“Mit dem Ziel, deinen Willen auf

diese Weise Sie die Gebärmutter eindringen sollte. Zu dieser Zeit haben die Gebärmutter von Ihnen eingegebene sollten Sie

scheinen, als ob auf magische Weise in einen göttlichen Palast verwandelt. Sie sollten die Buddhas beten und die

Bodhisattvas der zehn Richtungen, die Urform Deities und vor allem des Herrn des großen Mitleids. Und Sie sollten

visualisieren, dass sie alles, was Sie in Weihe Salbung, wie Sie die Eingabe oder in einer Familie, wo die Eltern haben einen

großen Glauben. Ich muss in diesem kommenden Leben erfolgreich zu sein, durch einen Körper der Annahme, das große

Verdienst hat, mir zu ermöglichen, die Ziele aller Wesen zu erreichen!“Mit dem Ziel, deinen Willen auf diese Weise Sie die

Gebärmutter eindringen sollte. Zu dieser Zeit haben die Gebärmutter von Ihnen eingegebene sollten Sie scheinen, als ob auf

magische Weise in einen göttlichen Palast verwandelt. Sie sollten die Buddhas beten und die Bodhisattvas der zehn Richtungen, die
Gebärmutter.

Die Gebärmutter sollten als Mandalapalast, eine ideale Umgebung für die
Entwicklung einer Aufklärung orientierten Körper sichtbar gemacht werden. In der Tat,
alle Mandala Paläste oder measureless Villen sind bewusst als
Gebärmutter-Umgebungen für Urform Deities konstruiert. So, hier die geistig hochakuten
und kreative Wesen Zwischen- wird angewiesen, seinen Mutterleib in der optimalen
Weise für sein Wachstum zu strukturieren. Sein Eintrag darin sollte erfahren werden, als
ob es sich um eine Königsweihe waren.

In so die Gebärmutter Tür Wahl, gibt es immer die Gefahr von verirrten. Unter dem Einfluss der Evolution, könnte

man eine ausgezeichnete Gebärmutter Tür so schlecht sehen. Vielleicht haben Sie eine schlechte Gebärmutter Tür

als ausgezeichnet sehen. Also hier der Schlüssel Anweisung zur Wahl ist wichtig; wie folgt tun: Auch wenn eine

Gebärmutter Tür ausgezeichnet zu sein scheint, würde es nicht angebracht ist. Auch wenn es schlecht erscheint,

würde nicht abgeneigt es. Geben Sie es in der Erfahrung des universal liebend Gleichmut, frei von Gier und Hass

und zwanghafter Wahl zwischen gut und schlecht. Dies ist die authentische tiefe Tastenanweisung.

Die Idee ist, für die zwischen Behagen ihrem Schoß zu betreten, ohne unter dem
starken Einfluss der emotionalen Sucht, Gier, Hass, oder Täuschung zu kommen. Dies ist
wichtig, um die wahre Natur des Orts aufmerksam zu bleiben, und nicht macht die schlechter
als fataler Fehler von in einer schrecklichen Lebensform Wiedergeburt nehmen.

Zuflucht zu den drei Juwelen

Hier, mit Ausnahme von ein paar Personen mit tiefer Erfahrung, ist es schwer, frei von der Krankheit von negativen Instinkten zu

sein. Also, wenn die Verstorbenen kann Anhaftung und Abneigung nicht vermeiden, auch die dümmste, Sündigste, bestialischste

Person kann negativen Instinkte beseitigen, indem sie Zuflucht in den Drei Juwelen nehmen: die Buddha, den Dharma und der

Gemeinschaft. Also noch einmal, sollten Sie den Verstorbenen beim Namen nennen und sagen, die folgenden Worte bis zu sieben

Mal:

Hey, Edler! Wenn Sie nicht Lust verlassen können und Hass, und wissen, wie ein wählen
Gebärmutter Tür, dann, egal welche Visionen zu dir kommen, sagen Sie den Namen der Drei Juwelen, und
Zuflucht zu ihnen gehen! Betet zum Herrn der Great Compassion! Gehen Sie nach vorn mit dem Kopf hoch!
Erkennen Sie, dass Sie in der zwischen sind! Abandon possessive Liebe zu Ihren Lieben hinter sich gelassen,
dein Sohn, deine Tochter, deine Freunde! Sie können Sie jetzt nicht helfen. Gehen Sie nun in das blaue Licht
des menschlichen Bereich und das weiße Licht des Göttlichen! Gehen Sie auf das schöne Juwel Haus und den
Lustgarten!

diese sieben Mal, nachdem sie gesagt, beten zu den Buddhas und Bodhisattvas, und lesen Sie siebenmal die Gebet für

die Zuflucht von All Terror, das Wurzelverse der Sechs Betweens, und das
Gebet für die Befreiung von der Straße von der Between. Dann lesen Sie laut und genau das Befreiung durch das
Tragen der natürliche Befreiung des Körpers. Lesen Sie auch die Dharma Praxis, Natur Befreiung der Instincts.

Das Gebet für die Zuflucht von All Terror, das Wurzelverse der Sechs
Betweens, und das Gebet für die Befreiung von der Straße von dem Zwischen Arc
alle am Anfang inbegriffen Teil II , im Kapitel 5 „Die Zwischen Gebete.“ Die Dharma
Praxis, Natur Befreiung der Instincts ist im Preis inbegriffen wie Kapitel 7 Die erste
der zusätzlichen Übersetzungen. Das Befreiung durch das Tragen, natürliche
Befreiung des Körpers ist hier nicht übersetzt. Wie bereits erwähnt, enthält es
Mantras auf dem Körper des Verstorbenen setzen in Amulette und platziert
werden, oder vorgelesen werden.

Wenn Sie diese Praktiken richtig ausführen, werden Erfolg hat die Yogis oder Yoginis mit hohen Realisierung in der

Todespunkt Seele-Übertragung wird nicht in dem zwischen, wandern müssen und werden auf dem großen geraden Weg nach

oben freigesetzt werden. Einige weniger entwickeln aber praktizierten Personen werden die Realität klares Licht nach dem Tod

Punkt zwischen erkennen und Erleuchtung auf dem geraden Weg nach oben erreichen. Andere noch weniger entwickelt,

während der progressiven Sets von sieben Tagen, wenn die Visionen der milden und wilden Gottheiten in der Realität

entstehen zwischen, wird durch eine Manifestation oder eine andere in Freiheit gesetzt werden, entsprechend ihren

spezifischen evolutionären Schicksale und intellektuellen Neigungen. diese Praktiken angeboten geeignet für viele

verschiedene Stadien, werden sie die eine Aufnahme für sie erkennen und befreit werden.

diejenigen mit schwachen evolutionären Schicksalen oder mit negativer evolutionärer Dynamik der Sünden und
Verdunkelungen noch können jedoch wandern nach unten in die Existenz zwischen. Da es verschiedene Ebenen der
Orientierung wie die Sprossen einer Leiter sind, wenn man ihnen nicht helfen, das klare Licht zu erkennen, wird ein
anderer; und sie werden sich befreit.
Wieder unter diesen können einige mit sehr schwachen Schicksale nicht das klare Licht erkennen und sich zu Terror und

Panik verlieren. Auch in ihrem Fall, da es verschiedene Anweisungen über die Gebärmutter Tür blockiert und die

Gebärmutter Tür der Wahl, wenn man ihnen nicht helfen, das klare Licht zu erkennen, ein anderer wird. Sie können auf ihre

Führungs Absichten halten und die grenzenlosen guten Eigenschaften der höheren Stufen erreichen. Schließlich, auch die

niedrigste, bestialischste Art von Person kann durch die Exzellenz von den schrecklichen Zuständen Rebound Zuflucht in

den drei Juwelen des Nehmens. Sie können die kostbare menschliche Verkörperung mit Freiheit und Möglichkeit

ausgestattet erreichen. In ihrem nächsten Leben können sie spirituelle Lehrer und Freunde treffen, sie spirituelle

Anweisungen empfangen können, und sie wird auch in Freiheit gesetzt werden.

Wenn diese Lehre während der Existenz zwischen dieser Anweisung vorhanden ist, kann die anhaltenden Auswirkungen

der guten Entwicklung vergrößern, wie ein Bewässerungsgraben mit einem Wassertrog erstreckt. Es ist unmöglich, selbst für

die sündigen Menschen nicht von dieser Lehre befreit zu werden. Warum? In anlässlich des zwischen sowohl dem Mitgefühl

der ganzen Reihe von milden und wilden Buddha Gottheiten und der negativen Gegenwart des Teufels und Dämonen

eskortieren ständig die Seele des Verstorbenen. Daher kann seine Wahrnehmung zu dieser Zeit diese Lehre zu verstehen,

völlig verändern und ihn zur Befreiung führen. Ferner ist, wie der mentale Körper der zwischen Personen nicht aus Fleisch

und Blut Ausführungsform hat, ist Transformation einfach. Im Dazwischen kann die Seele wandert weit, wo immer er will, und

seine evolutionäre subtile Hellsichtigkeit alles sehen und hören kann. Gehalten von Speichern, das Bewusstsein der Seele

kann in einem Augenblick verwandeln. Die Natur der zwischen ist für die geistige Entwicklung von großem Vorteil. Es ist wie

eine Beschleunigung Maschine. Das geistige Kontinuum von einer Person in der normalen Lebensdauer ist wie ein riesiger

Baumstamm, der nicht von hundert Männern bewegt werden kann; wenn es in dem zwischen, ist es wie in schwebt, wenn

Wasser es gebracht werden kann, wo man in einem Augenblick will. Oder es ist wie ein Pferd mit einem Lauf drehen.

Daher sollten Freunde gehen alle, die sterben und nicht die Leiche stören, aber diese Lehre lesen und aus der
Nase, bis Blut und Lymphe Lauf beten. Aus der Hingabe an diese Lehre, sollten die Tiere nicht in der Hingabe an den
Verstorbenen geopfert werden. In der Nähe der Leiche, niemand, weder Freund noch relativ sollte weinen erlaubt
sein, Jammern und klagen. Sie sollten so viel Kraft wie möglich erzeugen. Des Weiteren sind alle Lehren, die damit
verbunden Großes Buch der Natur Befreiung durch Verständigung in dem Zwischen sollte auch nach Abschluss der
Führungsanweisungen zu lesen, werden, da sie auch sehr ausgezeichnet sind. Diese Lehre sollte ständig rezitiert
werden. Sie sollten es sowohl Wort und Bedeutung pflegen. Dann, wenn Sie wissen, dass die Zeit des Todes sicher
ist, die Zeichen des Todes von erkennen, wenn Ihre Gesundheit erlaubt, sollten Sie es laut sich selbst und darüber
nachdenken, es zu lesen. Wenn Ihr Zustand nicht zulässt, sollten Sie Ihre Freunde den Text lesen und beten. Es
besteht kein Zweifel, Sie werden effektiv freigesetzt werden.

Das ist die Lehre, die nicht Meditation und umfangreiche Praxis erfordert. Es ist die tiefe
Instruktion, die durch Bezug befreit, befreit durch Hören, und befreit von
lesen. Diese tiefe Anweisung führt auch die großen Sünder auf dem geheimen Weg, wenn man seine Worte und

Bedeutungen nicht einmal vergessen, wenn sie von sieben Hunden gejagt werden. Auch wenn die Buddhas der

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu suchen waren, um Anweisungen an den Tod perfekte Erleuchtung zu

erlangen, würden sie mit nichts Besseres als diese kommen.

Damit ist die Anweisung an die zwischen bedeutet dies befreiende verkörperte Wesen, diese tiefe
Quintessenz, die Großes Buch der Natur Befreiung durch Verständigung im Between.

HAA THVA THVA GYA GYAH

Wir haben das Ende dieser Reise erreicht, hoffentlich die Verstorbenen geholfen zu
haben, die Befreiung zu erreichen, oder, was wahrscheinlicher ist, wenn die Verstorbenen
nicht für diese Zwischen Übergang in ihrem Leben zu praktizieren, eine günstige
Wiedergeburt zu erlangen. In jedem Fall wird nach dem Weltbild der Buch der Natur
Befreiung, wir können auf weitere Interaktion mit unserem Freund zählen oder geliebten
Menschen. Wenn sie Befreiung erlangt hat, wird sie freiwillig inkarnieren uns und andere
„Mutter Wesen“ zu helfen, uns durch unsere Krisen und erreicht die Freude an der Freiheit,
Weisheit und mitfühlender Verbindung zu finden. Wenn sie eine günstige Wiedergeburt
erreicht hat, wird es in der gleichen Art von Umständen, die wir bereits genießen oder in
unserem nächsten Leben genießen, und wir werden auch weiterhin auf die Entwicklung der
besten in unserer Beziehung arbeiten, ob wir einander oder nicht erkennen. Nachdem wir
unsere Köpfe in den Fokus auf die Kunst des Reisens in der zwischen gebracht, sollten wir
unsere Entschlossenheit erneuern, uns auf die Zeit vorzubereiten, wenn wir es für uns selbst
brauchen. Wir sollten eine Zeit mit gleichgesinnten „Dharma Freunde“ stellen Sie es noch
einmal zu lesen einmal pro Monat oder zwei, Verlängerung geistig unsere Hilfe für
diejenigen, die während dieser Zeit gestorben sind, ob bekannt oder unbekannt. Wir sollten
mehr über das erfahren Drei Körper Mentor Yoga und das

Natürliche Befreiung durch Naked Vision Identifizierung der Intelligenz. Wir sollten die
Gebete, wenn möglich auswendig lernen oder zumin
dest mit ihnen sehr vertraut. Wir sollten lesen über kontemplativ die Dharma Praxis, Natur
Befreiung der Instincts, Untersuchung des Look and Feel des Buddha-Clans, und ein
Gefühl der Vertrautheit, auch familien Gefühl, mit dem Urbild Buddha-Gottheiten, mild und
wild zu entwickeln. Wir sollten mehr im Großen und Ganzen in der buddhistischen
Literatur lesen, vor allem die Jataka ( früheres Leben der Buddha Geschichten), die
Beschreibungen von Buddha-Ländern und die Biographien des erleuchteten Heiligen.
Wenn wir auf eine andere Religion als den Buddhismus gehören, sollten wir die
Ikonographie seiner Gottheit, Engel, untersuchen und Heiligen Mentor, nicht
abgeschwächten Traditionen glauben, dass es vielleicht denken, dass Religion keine
solchen intercessionary Wesen sind. Wir sollten ein Gefühl der Vertrautheit mit der
Großen Mutter, oder mit Abraham, Moses, Jesus, Mohammed, Konfuzius, Laotse, Rama,
Krishna, Shiva, oder welchen auch immer ihren heiligen Anhängern pflegen. Wenn wir in
etwas nicht-Material nicht glauben, sollten wir freundlich fühlen mit allen gesetzten
göttlichen oder übermenschlichen Wesen, nur um uns zu helfen nicht bei Angst, wir
bleiben bei Bewusstsein und jemand treffen, nachdem wir friedlich in Vergessenheit
eingegeben haben sollten. Vor allem sollten wir das beherzigen Buch der Natur Befreiung

und versuchen, nicht krankhaft zu werden, wenn man bedenkt, oder Tod begegnen. Wenn
unser geliebter Mensch stirbt, sollten wir unsere Trauer in hilfreich Aktivität kanalisieren, noch
fröhlich und heiter, nicht in Weinen schwelgt und Jammer entweder nur weil wir Lust haben
(das Gefühl, nach allem einer kulturell bestimmt, konventionellen Reaktion), davon zu
überzeugen, andere (einschließlich der verstorbenen), die wir uns interessieren, unsere
eigenen Schuldgefühle zu beschwichtigen zu überleben, oder unser neues Alleinsein zu
vermeiden gegenüber. Wir können das Zeugnis der nehmen Buch der Natur Befreiung dass
wir nur die Seele des Verstorbenen erschrecken und ärgern und sie von optimal navigieren
die zwischen abzulenken. Sie ist der wichtigste Gast bei einem Tod und Beerdigung, sie ist in
dem bedeutsamsten Übergangspunkt ihres Lebenszyklus, und positive oder negative
Einflüsse werden sie seit Jahren beeinflussen und lebt zu kommen. So mit dem Tod im
Umgang lassen uns den Geist der Ehre Buch
Naturbefreiungs zumindest, indem Sie versuchen, das Richtige zu tun, indem Sie eine gute
Zeit! genießen Sie alle Glück können und viel Glück!
• KAPITEL 7 •
DIE Dharmapraxis,
NATURAL
BEFREIUNG DER
INSTINCTS
Diese zusätzliche Übersetzung und die nachfolgenden ein in
Kapitel 8 ( Natürliche Befreiung durch Naked Vision) sind für die Person
enthält, die eine langfristige, systematischen Anstrengungen zur
Vorbereitung der zwischen staatlicher Praxis machen will. Die
Dharma-Praxis ist eine kontemplative Visualisierung der gesamten
Anordnung der hundert mild und heftiger Gottheiten innerhalb des
contemplator des Körpers befinden. Es ist häufig wiederholt werden, mit
dem Versuch, jede Gottheit sichtbar zu machen, sein Aussehen, seine
Verzierungen, seine Haltung, und so weiter. Langsam im Laufe der Zeit
werden sich die Götter mehr und mehr vertraut. Will man mehr
substanzielle Fortschritte in dieser Praxis machen, sollte man einen
qualifizierten Lehrer suchen und Initiierung und weitere Anweisungen
erhalten. Ich halte auch die Praxis für Praktiker jeder anderen religiösen
Tradition als Vorbild zu dienen die Götter, Engel und Symbole dieser
Tradition zu berufen,

Diese Praxis ist eine systematische Darstellung, eine einfallsreiche Betrachtung, die
eine positive Neigung zu den milden und wilden Gottheiten der zu kultivieren will natürliche
Befreiung Lehren. Die Idee ist, dass die negativen Instinkte zu Lust, Hass, Verblendung,
und so weiter werden sollen durch die positiven Instinkte der Großzügigkeit, Liebe und
Weisheit kontemplativ ersetzt, verstärkt durch die von den archetypischen Gottheiten
personifiziert werden. Eine Person, die bemüht ist, schließlich sterben, und wer will sich
darauf vorzubereiten, die zu verwenden Buch der Natur Befreiung mit der größten
Wirkung, sollte diese Visualisierung regelmäßig verwenden. Natürlich, im Idealfall ein
Lehrer gesucht werden soll, sollte Initiation empfangen werden, und detailliertere
Anweisungen dazu, wie diese Betrachtung tun sollen gesichert werden. Den Leser nicht
erwarten, diese Schritte durchgeführt haben, schließe ich diese hier Praxis einen Sinn
zu geben, wie weiter vorzubereiten die verwenden Buch der Natur Befreiung. Der Text ist
sehr dicht mit Anspielungen auf Götter und ihre Auftritte und Requisiten. Wenn ich auf
die symbolische Bedeutung von ihnen allen kommentieren gestoppt, würde diese Praxis
ein anderes ganzes Buch füllen. Ich schließe es, einen Überblick zu bieten. Präzisees
Verständnis aller Daten wird nur von Ihrer eigenen Forschung weiter kommen.

Die milden allgütigen und heftige Chemchok Gottheit Gastgeber, und der

Gastgeber der Vereinigung der heiligen hundert clans- sie Ehrfürchtig

salutieren, in der zwischen freigesetzt werden, Mögen alle Wesen in der

Realität der drei Körper halten!

Diese brillante Dharmapraxis, ohne zu vergessen, die Vereinigung der milden und
heftigen Mai, das das Glück in der Evolution, die heiligen Lehrer haben immer
Erwägen und rezitiert!
DIE ZEHN BRANCHES zu
akkumulieren MERIT

Alle Tibetan Betrachtung Praktiken beginnen mit irgendeiner Version dieser


zehn Zweige, die sind: 1) Zuflucht, 2) evocation, 3) Einladung, 4) Gruß, 5)
Angebote, 6) Eingeständnis, 7) Glückwunsch, 8) anfordernden Lehren, 9)
Anfordern anhaltende Präsenz und 10) Engagement. All dies sind Taten, die
physisch während gesamter Lebensdauer von Praktikern durchgeführt werden
kann. In diesen Betrachtungen,
der Praktiker probt Sie
einfallsreich, um das Muster der Handlungen im Geistesstrom einzuprägen. Sie sind in
einem weiten Feld der Zuflucht im Raum in der visualisierten Anwesenheit aller Gottheiten
geprobt, oft im Muster der Juwel Früchte auf einem riesigen wunscherfüllende Juwel Baum
wachsen, bekannt als die „Zuflucht Feld.“

Visualisieren Sie in den Raum, bevor Sie die Zuflucht Feld, die drei

Juwelen und die hundert Clan Deities Und sagen die folgenden

Worte:

ZUFLUCHT

OM AH HUM
Um die fabelhaften mild und wild seligen Victors, die kostbaren Drei Juwelen

und Urbild Deities, zusammen mit Ozeanen des Engels und dem Eid

gebundenen Wirt, in den fabelhaften Bereichen in den Grenzen von platz- nie

bis meiner vollkommenen Erleuchtung zu verlassen, gehe ich ehrfurchtsvoll für

Zuflucht!

OM AH HUM sind seed mantras, die jeweils darstellen,


der Körper, Rede und Geist aller erleuchteten Wesen. Die Gottheiten hier aufgerufen sind
alle vertraut, mit Ausnahme des „Eid gebundener Wirt,“ die sind vor allem weltliche
Gottheiten, die einmal bestimmte Stämme oder Regionen dominierten und die von einem
Buddha oder großen geschickt irgendwann in der Vergangenheit gezähmt wurde,
gebunden dann auf Eid als Beschützer von Praktikern der Lehren von Weisheit und
Mitgefühl zu dienen.

EVOCATION

Von der großen und fabelhaften tief der Realität Reich, Hervorgegangen
Körper der Weisheit, Kunst und Mitgefühl können die fabelhaften mild und
heftige Gottheiten dreimal Bitte kommen hier zum Wohle aller Wesen!

EINLADUNG

In dieser reinen Weisheit Sphäre der scheinbaren Möglichkeit, auf Thron von

Juwel Löwen und so weiter, auf Sonnen und Monde einwandfreier Kunst

und Weisheit, Bitte setzen Sie sich mit unbelasteter großer Freude!

Die Gottheiten sind eingeladen, auf Juwel Throne sitzt, auf Kissen von Sonne und
Mond Scheiben von Strahlungsenergie.

ANREDE

In dem geheimen Vulva der All-guten Lady, The undissipated


Seligkeit des All-guten Herren, schafft Spielend die milden
und wilden Gottheit Wirt, Väter und Mütter mit ihrem Children-
Ich verneige mich vor allen von ihnen nach unten!

Als ein Weg, um die erleuchteten Gottheiten zu preisen, hier das erleuchtete
Universum als im Samentropfen des göttlichen Vaters, allgütigen Buddhas, stehend in
perfekter Balance in der Vulva der göttlichen Mutter, der All-guten Mutter Buddhas
enthielt vorgestellt , seine Kreativität in den Formen aller hundert Gottheiten der milden
und heftiger Gastgeber ausstrahlen.

OFFERINGS

Zum Victor Ozean von mild und wild seligen Lords, Immeasurable
äußere, innere und geheime Opfer Eigentlich aufgereiht und
geistig ausgingen, biete ich zum Wohle all-bitte nehmen sie!

Hier stellen Sie sich das ganze Universum vor den Gottheiten in dem Raum, bevor Sie,
gefüllt mit riesigen Wolken von Angeboten, Süßwasser, Parfum, Weihrauch, üppigen
Lebensmittel, Schmuck, Kleidung, Lampen, Elixiere und jede denkbaren schönen Sache.
Das innere und geheimes Angebot durch Ihre eigenen Selbst Gewohnheiten von Körpern
und Geist besteht, zu den erleuchteten Wesen dargebracht.

SCHULDBEKENNTNIS

Beginnungslos durch die drei Gifte beeinflusst,


Meine körperliche, verbale und psychische Sünden, zusammen mit ihren Instinkten, alle

sammeln Ursachen des Radsports in den schrecklichen Zuständen, reumütig Bedauern darüber,

ich bekenne herzlich!

Reue über und die Trennung von Ihren Sünden sind wichtige Methoden
betrachten ihre evolutionären Auswirkungen zu verringern. Der Punkt ist nicht in
Schuld wälzen, sondern zu stellen und
dann frei von falschen Taten auf allen Ebenen erhalten.

HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE

In der großen Glückseligkeit Welt offensichtlich in der ganzen Wahrheit Realm, alle

altruistischen Taten, Verdienst, Geist der Aufklärung, Erfolge von Verdienst und Weisheits

ich mit großer Freude gratulieren!

Glückwunsch ist das Gegenteil von Eifersucht. Es ist der effektivste Weg,
um vicariously in den verdienstvollen Erfolgen anderer teilnehmen.

ERSUCHENDE LEHRE

Können die Lehrer, so zahlreich wie Atome in allen Universen, von ihren

Samadhis für Wesen willen unterrühren, Und bitte die heiligen Räder des

Dharma, Füllen des Realm mit Lehre an den Enden des Raumes drehen!

Antrag nicht ABZUWEICHEN IN NIRVANA

Bis die zyklische Welt ist frei,


prächtig, die Ziele der Wesen vollbringen, Mag all
grenzenlose Buddha Lehrer Bitte bleiben, ohne in dem
Nirvana zu gehen!

WIDMUNG

Durch alle meine Tugenden dreimal,


Mögen alle Wesen den ganzen Raum erfüllt

Werden Schiffe der unübertroffenen Mahayana,


Und schnell den Zustand der fabelhaften Buddhas mild und wild erreichen!
AUFKLÄRUNG, SCHÜTZEN
UND REINIGUNGS

OM AH HUM Bodhichittas MAHASUKHAJNANA DHARATU AH

Dieses Mantra führt die folgende Darstellung des aufgeklärten


Universum von rituell Aussprechen: „Durch den Körper, Rede und Geist
aller Buddhas (OM AH HUM), kann man wahren
(DHARATU) das groß GlückseligkeitIntuition
(MAHASUKHAJNANA), dass der Geist der Aufklärung ist (Bodhichitta) -LET
es kreativ sein (AH)“Das Mantra begleitet auch das Schmelzen des Zuflucht
Feld in Licht und das Licht schmilzt dann in dich hinein.

OM Rulu Rulu HUM BHYO HUM

Dieses Mantra ruft den heftigen weiblichen Dharmabeschützer Shri Devi, die
rund um den Ort Ihrer Betrachtung einen Schutzumfang richtet. Sie fühlen sich
dann sicher Ihre gewöhnliche Identität in der Leerheit zu lösen und aus der
Leerheit in Urform Gottheit Formen entstehen. Die erste Praxis ist eine andere
vorläufig, die Vajrasattva Reinigung, wobei man sich als das Urbild Gottheit
Vajrasattva sichtbar zu machen, und Sie die Reinigung Mantra rezitieren, bekannt
als die „Hundert-Silben-Mantra.“

VAJRASATTVA REINIGUNGS

Von der uncreated reinen Wahrheit Reich Universum, in dem Palast des

unaufhörlichen klaren reinen Tropfen, auf einem Juwel Thron, auf Lotus,

Sonne und Mond Kissen, Mein Geist, aus nonartificial Freiheit

Spontaneität,
Entsteht als Vajrasattva, selbstbewusst hell Leere; Ein Gesicht

klar weiß, zwei Arme, lächelnd,

Rechte Hand auf Herz hält die bewusste Leere vajra-Zepter, links an der Hüfte hält

das Aussehen Leere ghanta-Glocke; Meine Krone des selige, Fünf-Klan, perfekt

Buddhas, Geschmückt mit der Beatific Körper Seide und Juwelen. Ich sitze in

sportlicher Pose, ausgestreckten rechten Bein, in gezeichnet links. An meinem

Herzen, eine Vajra HUM Silbe scheint, umgeben von den Dreh hundert Briefe.

OM VAJRASATTVA SAMAYA-MANUPALAYA-
VAJRASATTVENOPATISHTA-DRDHO ME BHAVA- SUTOSHYO ME
bhäva-SUPOSHYO ME BHAVA- ANURAKTO ME bhäva-SARVASIDDHI ME
PRAYACCHA- SARVAKARMA SUCHAME-CHITTAM SHRIYAM KURU Hum HA
HA HA HA HO-BHAGAVAN-

SARVATATHAGATA-VAJRA MAME MUNCHA-


VAJRIBHAVA-MAHASAMAYASATTVA-AH (HUM)

Abstrahlen und resorbierbaren [Lichtstrahlen während der Rezitation], ich erreichen meine eigenen und andere Wesen Ziele

und Verdunkelungen reinigen. Ich muß so viel wie möglich wiederholen, ohne Ablenkung diese Quintessenz des heiligen

hundert Buddha-Clans, zu emotionalen und intellektuellen Verdunkelungen zu reinigen.

Das Mantra ist zu lang hier in voller Länge zu übersetzen. Es hat Sinn auf vielen
Ebenen, von einer einfachen Anfrage, Ihre Sünden und Verdunkelungen zu sein die
Beschwörung der Samen Quintessenz der hundert Gottheiten des Mandala zu reinigen. Sie
rezitieren es mindestens einundzwanzig Mal pro Sitzung, in einem Energie Rad an Ihrem
Herzzentrum der leuchtenden Buchstaben Visualisierung drehen, strahlende Reinigung von
Regenbogenstrahlen zu allen Wesen und dann absorbiert noch heller strahlt wieder in die
Briefe von der Freude Wesen wie sie fühlen, fühlen sich mehr gereinigt.
DIE TATSÄCHLICHE VISUALIZATION

Nachdem auf diese Weise Sünden und Verdunkelungen Reinigung, sollten Sie das milde und heftige hundert Clan Gottheit Wirt

im Körper Mandala, Aussprechen des zwischen-Gebet wie folgt aufrufen und betrachten.

Selbsterschaffung

Dann ich als Vajrasattva, im Palast meines geistigen Juwel Herz, lebendig in dem fivelight-ray Tropfen mit seinen
fünf Energie-Essenzen, im Mandala klarer Brillanz mit fünf Weisheiten, auf Lotus, Sonne und Mond Kissen auf
Löwen, Elefant, Pferd, Pfau und Adler Throne, leuchten die sechsunddreißig milden Buddhas in Leere, hell,
unaufhörliche, Regenbogen-Licht-ray Körper.

Weiter stabil geblieben in der Visualisierung von sich selbst als Vajrasattva, visualisieren
Sie jetzt die milden und wilden Gottheiten als strahlender innerhalb des Universums des
eigenen Körpers. Ihr „geistiges Herz“ bedeutet den unendlich erweiterten Raum in Ihrem
zentralen Kanal wieder in der Nähe der Wirbelsäule, auf der Höhe der Brust, nicht das
physischen Herz auf der linken Seite. Wie Vajrasattva, visualisieren Sie Ihren Körper als aus
leichten, nicht von groben Fleisch, Blut und Knochen.

Das milde DEITY INTERIOR MANDALA

Bevor die Visualisierung der fünf Buddhas mit ihren Gemahl Buddhas in der Mitte
und vier Richtungen des Herzens (Osten liegt vor, nach Süden auf der rechten Seite,
nach Westen in Richtung Rücken, und nach Norden auf der linken Seite), visualisieren
Sie die Ur-Buddha und Gefährtin „in der tiefe Raum des Zentrums.“die All-gut Buddha
Vater-Mutter
nicht eine der fünf Buddhas, aber der personifizierte Inbegriff des Wahrheitskörpers
aller Buddhas, wie sie in dem Kern der Seele sichtbar gemacht, Ihre Einheit mit der
universellen ultimative Realität der vollkommenen Freiheit von der Ur-Anfangslosigkeit
aller Zeiten abdichten.

OM AH HUM
Im tiefen Raum des Tropfens in der Mitte meines spirituellen Herzens, der unveränderliche Lichtkörper des

Wahrheitskörpers, der Ur-Retter allgütigen Samantabhadra, in der Farbe blau, in unteilbarer Einheit mit der weißen Wahrheit

Realm, allgütigen Samantabhadri, mit gekreuzten Beinen in equipoise Haltung, sitzt auf hellen Leeren Lotus, Sonne und

Mond Kissen. Zu diesem großen allgemeinen Vorfahren der drei Zeiten Buddhas ich beugen, machen Angebote, Zuflucht

nehmen, und beten. Wenn ich und andere Transit aus dem Leben, kurz nach dem Verlassen des Körpers, wenn dieser rein,

klar, Realität Licht aufgeht, kann mich Vater Samantabhadra von vorne begleiten und kann mich Mutter Samantabhadri von

hinten unterstützen. Beten Sie führen mich in den Zustand der allgütigen unteilbar!

Wenn Sie im Interesse eines Verstorbenen beten, ersetzen Sie „die


Verstorbenen So-und-so“ für „Ich und andere.“

OM AH HUM
Der klare weiße Vairochana und Dhatvishvari Sport in der Vereinigung, hielt Rad und Glocke, und sitzt mit gekreuzten Beinen in

der Mitte, hell und nichtig. Um den Herren des zentralen Buddha-Clan, ich beuge, Angebot, Zuflucht nehmen, und beten. Wenn ich

und andere Transit aus dem Leben, kurz nach dem Verlassen des Körpers, wenn jene Wirklichkeit zwischen Visionen der

Morgendämmerung, wenn ich den Lebenszyklus durch leistungsstarke Täuschungen durchstreife, auf dem Lichtweg der hellen

Wahrheit Realm Weisheit, kann Herr Vairochana meinen Weg führen! höchste Mutter Dhatvishvari mich kann von hinten

unterstützen! Mögen sie mich von der Straße von Terror der zwischen liefern! Mögen sie mich perfekt Erleuchtung tragen!

Von hier an Sie visualisieren die fünf Buddhas, gruppiert mit ihren Gemahlinnen und
männlichen und weiblichen Bodhisattva Begleiter in der Mitte und vier Richtungen deines
Herzens Raum. Diese sollen nach den Beschreibungen der milden Gottheit Gruppen in
der Realität sichtbar gemacht werden zwischen dem auf dem „First“ durch die „Fünfte“
Tage auf diese Seite (Siehe Farbeinsatz, Platten 5 . 6 . 7 , und 8 ).

OM AH HUM
Auf dem östliche Blütenblatt meiner spirituellen Herzen, in dem Lichtraum der hellen Spiegel Weisheit, strahlend blauer

Vajrasattva Sport mit Lochana, hält Vajra und Glocke. Sie sitzen mit gekreuzten Beinen,
hell und nichtig. Zu seinen Rechten steht weiß Kshitigarbha sprießen und Glocke hält, auf seinem linken, weißen Maitreya,

naga-Baum Blume und Glocke halten. Vor ihm weiß Lasya tanzt mit Spiegel und Glocke, hinter ihm, weiß Pushpa, die eine

Blume. Um diese sechs Mitglieder des Vajra Clan, ich beuge, Angebot, Zuflucht nehmen, und beten. Wenn ich und andere

Transit aus dem Leben, kurz nach dem Verlassen des Körpers, wenn jene Wirklichkeit zwischen Visionen der

Morgendämmerung, wenn ich den Lebenszyklus durch leistungsstarken Hass wandere, auf dem Lichtweg der hellen Spiegel

Weisheit kann meinen Weg Herr Vajrasattva führen! höchste Mutter Buddhalochana mich kann von hinten unterstützen!

Mögen sie mich von der Straße von Terror der zwischen liefern! Mögen sie mich perfekt Erleuchtung tragen!

OM AH HUM
Auf dem südliche Blütenblatt meiner spirituellen Herzen, in dem Lichtraum der hellen Gleichheit Weisheit, gelb
Ratnasambhava Sport in Vereinigung mit Mamaki. Halten Juwel und Glocke, sie sitzen mit gekreuzten Beinen, hell und
nichtig. Zu seinen Rechten steht Girlande und Glocke gelb Samantabhadra hält, auf seinem linken, gelb
Akashagarbha, mit Schwert und Glocke. Vor ihm gelb Mala hält einen Rosenkranz tanzt, hinter ihm, mit gelbem Dhupa
Weihrauch. Um diese sechs Mitglieder des Jewel Clan, ich beuge, Angebot, Zuflucht nehmen, und beten. Wenn ich
und andere Transit aus dem Leben, kurz nach dem Verlassen des Körpers, wenn jene Wirklichkeit zwischen Visionen
der Morgendämmerung, wenn ich den Lebenszyklus durch leistungsstarken Stolz herumlaufen, auf dem Lichtweg der
hellen Gleichheit Weisheit kann Herr Ratnasambhava meinen Weg führen! höchste Mutter Mamaki mich kann von
hinten unterstützen! Mögen sie mich von der Straße von Terror der zwischen liefern!

OM AH HUM
Auf dem westliche Blütenblatt meiner spirituellen Herzen, in dem Lichtraum der hellen Unterscheidungs ​Weisheit, rot

Amitabha Sport in Vereinigung mit Pandaravasini. Anhalten des roten Lotus und Glocke, sie sitzen mit gekreuzten

Beinen, hell und nichtig. Zu seinen Rechten steht rot Avalokiteshvara Lotus und Glocke hält, auf seinem linken, rot

Manjushri, mit Schwert und Glocke. Vor ihm rot Gita hält ein Rad tanzt, hinter ihm, hält rote Aloka eine Lampe. Um diese

sechs Mitglieder des Lotus Clan, ich beuge, Angebot, Zuflucht nehmen, und beten. Wenn ich und andere Transit aus dem

Leben, kurz nach dem Verlassen des Körpers, wenn jene Wirklichkeit zwischen Visionen der Morgendämmerung, wenn

ich den Lebenszyklus durch leistungsstarke Lust wandere, auf dem Lichtweg der hellen Unterscheidungs ​Weisheit, kann

Herr Amitabha meinen Weg führen! höchste Mutter Pandaravasini mich kann von hinten unterstützen! Mögen sie mich

von der Straße von Terror der zwischen liefern!

OM AH HUM
Auf der nördlichen Blütenblatt meiner spirituellen Herzen, in dem Lichtraum des hellen, Nur-
Erreichen Weisheit, grün Amoghasiddhi Sport in Vereinigung mit Tara. Halten vajracross und Glocke, sie sitzen mit

gekreuzten Beinen, hell und nichtig. Zu seinen Rechten steht grünen Sarvanivaranaviskambhin, hält Buch und Glocke, auf

seinem linken, grünen Vajrapani, Vajra und Glocke halten. Vor ihm grün Gandha tanzt, eine Schädelschale hält, hinter

ihm, hält grüne Nartya Essen. Zu diesen sechs Mitgliedern des Aktions Clan, ich beuge, Angebot, Zuflucht nehmen, und

beten. Wenn ich und andere Transit aus dem Leben, kurz nach dem Verlassen des Körpers, wenn jene Wirklichkeit

zwischen Visionen der Morgendämmerung, wenn ich den Lebenszyklus durch leistungsstarke Neid wandern, auf dem

Lichtweg des hellen alles erreichen Weisheit, kann Herr Amoghasiddhi mein Weg führen ! höchste Mutter Tara mich kann

von hinten unterstützen! Mögen sie mich von der Straße von Terror der zwischen liefern! Mögen sie mich perfekt

Erleuchtung tragen!

OM AH HUM
Am Osttor Blütenblatt meiner geistigen Herz stehen weiß Vijaya und Ankusha in der Vereinigung, in Krieger Haltung. Auf dem

südlichen Tor Blütenblatt meiner geistigen Herz stehen gelb Yama und Pasha in der Vereinigung, in Krieger Haltung. Am

Westtor Blütenblatt meiner geistigen Herz stehen rot Hayagriva und Sphota in der Vereinigung, in Krieger Haltung. Auf dem

nördlichen Tor Blütenblatt meiner geistigen Herz stehen grün Amrtakundali und Ghanta in der Vereinigung, in Krieger Haltung.

Um die acht Türwächter ausgingen, Väter und Mütter, ich beuge, Angebot, Zuflucht nehmen, und beten. Wenn ich und andere

Transit aus dem Leben, kurz nach dem Verlassen des Körpers, wenn jene Visionen realitybetween der Morgendämmerung,

wenn ich den Lebenszyklus durch leistungsstarke Instinkte durchstreifen, auf dem Lichtweg der hellen vier Weisheiten in der

Vereinigung, können diese vier heftigen Wächter führen meinen Weg ! die vier großen Mutter Wächter kann unterstützen mich

von hinten! Mögen sie mich von der Straße von Terror der zwischen liefern! Mögen sie mich perfekt Erleuchtung tragen!

OM AH HUM
Im Lichte tief des großen Glückseligkeit Lotus auf meiner Krone, im Mandala des klaren Glanzes des hellen weißen
Tropfen, steht der weiße göttliche Buddha Indra mit seiner Gitarre; kann er Stolz abgeschnitten, unter den Göttern,
die Tür der Wiedergeburt. Im Lichte tief meinen Nacken, im Mandala des klaren Glanzes des hellen grünen Tropfen,
steht der grüne titanic Buddha Vemachitra mit seiner Waffe; kann er abgeschnitten Neid, Tür der titan Geburt. Im
Licht tief des Kristallloches meines Leben Kanal in meinem Herzen, im Mandala des klaren Glanzes des hellen
gelben Tropfen, der gelbe menschliche Buddha Shakyamuni steht mit den Mitarbeitern seinen Bettlers; kann er
abgeschnitten Lust, die menschliche Geburt Tür. Im Licht tief der Wickelnerven Rades an meinem Nabel, im
Mandala des klaren Glanzes des hellen blauen Tropfen, das blaue Tier Buddha Simha steht mit seinem Buch; kann
er Täuschung abgeschnitten, das Tier Geburt Tür. Im Lichte tief der Glückseligkeit Quelle Lotus an meinem
geheimen Ort, in dem Mandala des klaren Glanzes des hellen orange Tropfen, steht der rote pretan Buddha
Jvalamukha mit seiner Box; kann er Gier, die pretan Geburt Tür abgeschnitten. Im Licht tief der Wickelnervenrad auf
meinen Fußsohlen, im Mandala des klaren Glanzes
der helle schwarze Tropfen, die schwarze Hölle Buddha Dharmarâja steht mit seinem Feuer-Wasser; kann er Hass, die Hölle Geburt

Tür abgeschnitten.

Zu den sechs Buddhas, erreichen Emanation Bodies Wesen Ziele, ich beuge, Angebot, Zuflucht nehmen, und zu beten.

Wenn ich und andere Transit aus dem Leben, kurz nach dem Verlassen des Körpers, wenn jene existenz zwischen Visionen der

Morgendämmerung, wenn ich den Lebenszyklus durch leistungsstarke Instinkte durchstreifen, auf dem Lichtweg der hellen vier

Weisheiten in Union können die drei oberen Buddhas Führung mein Weg! Können die drei unteren Buddhas unterstützen mich

von hinten! Mögen sie mich aus dem Strahlengang des unreinen sechs Bereiche liefern! Mögen sie mich perfekt Erleuchtung

tragen!

OM AH HUM
Die zweiundvierzig milden Gottheiten Blaze mit Lichtstrahlen der spontanen Energie klarer Brillanz, ihre Körper mild und

jugendlich, weich, geschmeidig, zart verführerisch, schön, mit den Zeichen und Markierungen geschmückt. Zu diesem milden

Gottheit Wirt der Vajra Reich, ich beuge, Angebot, Zuflucht nehmen, und beten. Wenn ich und andere aus dem Leben

übertragen, kurz nach dem Verlassen des Körpers, wenn diese Wirklichkeit zwischen Visionen der Morgendämmerung, wenn

ich im Zyklus durch leistungsstarke fünf Gifte wandern, auf dem Lichtweg der hellen fünf Weisheiten können die milden Väter

mein Weg führen ! Mögen die Consort Mütter unterstützen mich hinter aus! die männlichen und weiblichen Mai Wächter

unterstützen mich von den Grenzen! Mögen sie mich von der Straße von Terror der zwischen liefern! Mögen sie mich perfekt

Erleuchtung tragen!

WISSENSCHAFTLER DEITY INTERIOR MANDALA

OM AH HUM
In dieser Zeit zwischen, sitzt die zweiundvierzig milden Gottheiten, im Palast meines Körpers spirituellen Herzens,

anschaulich in Körper aus den fünf Lichtern im Leben bleibend. Als ich aus dem Leben übertragen, kurz nach dem Verlassen

des Körpers können entstehen die milden Gottheiten aus meinem Herzen. Können sie den Raum vor mir entstehen und

füllen. Mit Ornamenten und Ausrüstung, Lords und Konsorten unzählige an der Zahl stehen in den Weiten des

Regenbogenlicht, in ihrem hellen, lücke, Regenbogen-Licht-ray Körper, mit fünf Weisheits Lichtweglänge eindringende

Brillanz und fünf Lichttropfen, strahlende Klänge und Strahlen . Natürlich schön, klar, brillant, glänzend, resonant- können sie

entstehen, als ob mein Herz eindringt. Zusammen mit den Lichtern der fünf Weisheiten kommt das unreine sechs Lichtwege

der sechs unrein, irrende gewöhnlichen Leben-Reiche. Zu der Zeit, als sie für mich entstehen, können die mitfühlenden

Herren des milden Gottheit Wirt, sensibel, nicht schwach in der Liebe, leite mich auf dem Weg der kombinierten vier

Weisheiten. Mögen sie mich bringen vom Weg der sechs unreinen Bereiche zurück!
In den nächsten sieben Abschnitten conclude visualisieren Sie die milden
Gottheiten, die sich auf die fünf Wissenschaftler Deities mit ihren Gattinnen in der Mitte
und vier Richtungen des Kehlzentrum Raum. Bitte beachten Sie die Beschreibungen in
der Realität Zwischen für den siebten Tag, diese Seite .

OM AH HUM
Im Palast des Beatific Körper Rad in der Mitte meines physischen Hals, in dem weiten Bereich eingetaucht in
Regenbogen und Lichter, in der Mitte des beatific Rad Lotus, ist es die klare, rot, Evolutionary Großen
Wissenschaftler, Padmanarteshvara, mit fünf Lichtstrahl Glanz, Glück-Leere vereint mit dem roten Weisheit Angel,
im Raum manifestiert, hält Chopper und Schädelschale. Kann schützen den Körper Scientist Host alle Wesen!

OM AH HUM
In meinem Hals östlichen Blütenblatt des beatific Rad, gibt es die klare, weiß, Erde treuen Großen Wissenschaftler,

Padmanarteshvara, vereint mit dem weißen lächelnden Engel, manifestiert im Raum halten Chopper und Schädelschale.

Kann schützen den Geist Scientist Host alle Wesen!

OM AH HUM
In meinem Hals südlichen Blütenblatt des beatific Rad gibt es die klare, gelbe Lebens Herr Großen Wissenschaftler, vereint mit

dem gelben lächelnden Engel, im Raum manifestiert, hält Chopper und Schädelschale. schützen die Exzellenz Wissenschaftler

Mai sind alle Wesen!

OM AH HUM
In meinem Hals westlichen Blütenblatt des beatific Rad, gibt es die klare, rot Große Dichtung Großen Wissenschaftler, vereint

mit dem roten lächelnd Angel, im Raum manifestiert, hält Chopper und Schädelschale. schützen die Sprachwissenschaftler Mai

sind alle Wesen!

OM AH HUM
In meinem Hals Nordblütenblatt des beatific Rad, gibt es die klare, grüne Mühelos Großen Wissenschaftler, vereint mit

dem grünen, heftig, lächelnd Angel, im Raum manifestiert, hält Chopper und Schädelschale. schützen die Wunder

Wissenschaftler Mai sind alle Wesen!

OM AH HUM
Um den gesamten Scientist Helden und Angel Gastgeber, ich beuge, Angebot, Zuflucht nehmen, und beten. Wenn ich und andere

Transit aus dem Leben, kurz nach dem Verlassen des Körpers, wenn jene Wirklichkeit zwischen Visionen der Morgendämmerung,

wenn ich den Lebenszyklus durch leistungsstarke Instinkte durchstreifen, auf dem Lichtweg
die klare orgastischen Weisheit, kann führen die Helden Wissenschaftler meinen Weg! Können mich die oberste Mutter Engel

Gastgeber von hinten unterstützen! Mögen sie mich von der Straße von Terror der zwischen liefern! Mögen sie mich zu den

reinen Engel Welten tragen!

OM AH HUM
In dieser Zeit der bleibenden im Leben zwischen dem Wissenschaftler Heros und Engel, im Palast meines Körpers Kehle

beatific Rades sitzt lebhaft in den Körpern der fünf Lichter gemacht. Wenn ich und andere Transit aus dem Leben, kurz nach

dem Verlassen des Körpers können entstehen die Wissenschaftler Gottheit Gastgeber aus meiner Kehle. Können sie den

Raum vor mir entstehen und füllen. Können sie Musik und Tanz manifestieren. Können sie das ganze Universum schütteln und

Energie. Mit ihrer orgastischen Weisheit Lichtweglänge von brillanten, durchdringenden Strahlen, wenn das Tier Täuschung

Weg entsteht, kann der Wissenschaftler Gottheit Wirtes Mitgefühl nicht schwach sein. Mögen sie mich bringen vom Pfad des

Tier Wahn zurück! Mögen sie Wesen auf den Weg der orgastischen Weisheit führen! für mich können sie kümmern, mitleidig

die Realität der zwischen erkennen! Mögen sie weihen mir ein Wissenschaftler Bodhisattva zu werden!

Die unerbittliche DEITY INTERIOR MANDALA

Im Folgenden werden Sie die wilden Gottheiten in der Mitte und vier Richtungen
des Gehirns Zentrum visualisieren. Sie beginnen mit dem dunkelbraunen Chemchok
Heruka und seine Gemahlin Krodhishvari, der eine heftige Form des All-gut
Samantabhadra Buddhas und Gefährtin und das personifizierte Wesen aller heftigen
Buddha-Gottheiten. Für weitere Beschreibungen dieser wilden Gottheiten, die Sie dem
Fierce Deity Reality Between, achte bis zwölfte Tage beziehen sollte, diese Seite - diese
Seite Und Farbtafeln 6 und 8 .

OM AH HUM
Auf meiner Vajrasattva Krone, im Palast meines Gehirns Schädel Villa, in der Strahlungs Weite des Regenbogens
Flamme Massenabfall, sitzen die Körper der Heruka Gottheit Wirt.

OM AH HUM
Im zentralen Blütenblatt der Schädel Villa meines Gehirns, in der Strahlungs Weite des Regenbogens Flamme

Massenabfall, steht das All-gut Chemchok Heruka, mit drei Gesichtern, dunkelbraun, weiß und rot, und sechs Arme, die

rechte drei Halte vajra, Khatvanga und kleines Speerwerfen,


die linken drei Halt Glocke, blutiger Speer und Darm-Schlinge, in unteilbar Glück mit Krodhishvari vereint. der
Herr Vater-Mutter kann alle Wesen führen!

OM AH HUM
Auf einem Thron im zentralen Blütenblatt meines Gehirns Schädel Villa, in der Strahlungs Weite des Regenbogens
Flamme Massenabfall, steht die Vairochana Buddha Heruka, mit drei Gesichtern, dunkelbraun, weiß und rot, und
sechs Arme, die rechte drei Halt Rad, Axt und Schwert, die linken drei Halt Glocke, Spiegel, und blutigen Speer, in
unteilbar Glück mit Buddha Krodhi vereint. die Blissful Herukas Clan Mögen alle Wesen führen!

OM AH HUM
Auf einem Thron im östlichen Blütenblatt meines Gehirns Schädel Villa, in der Strahlungs Weite des Regenbogens

Flamme Massenabfall, steht die Vajrasattva Vajra Heruka, mit drei Gesichtern, dunkelblau, weiß und rot, und sechs

Arme, rechts drei halten vajra, Speer, und ax, sind die drei linken Halteglocke, blutiger Speer, und Spiegel, in unteilbarer

Glückseligkeit mit Vajra Krodhishvari vereinigt. die Vajra Heruka Clan Mögen alle Wesen führen!

OM AH HUM
Auf einem Thron im südlichen Blütenblatt meines Gehirns Schädel Villa, in der Strahlungs Weite des Regenbogens
Flamme Massenabfall, steht die Ratnasambhava Ratna Heruka, mit drei Gesichtern, dunkelgelb, weiß und rot, und
sechs Arme, die rechte drei Halt Juwel, Khatvanga und Club, die drei links halte Glocke, blutiger Speer und Dreizack,
in unteilbar Glück mit Ratna Krodhishvari vereint. die Ratna Herukas Clan Mögen alle Wesen führen!

OM AH HUM
Auf einem Thron im westlichen Blütenblatt meines Gehirns Schädel Villa, in der Strahlungs Weite des Regenbogens

Flamme Massenabfall, steht das Amitabha Padma Heruka, mit drei Gesichtern, dunkelrot, weiß und blau, und sechs Arme,

rechts drei halten Lotus, Khatvanga, und die Stange, die drei linken Halteglocke, blutiger Speer, und dart, in unteilbarer

Glückseligkeit mit Padma Krodhishvari vereinigt. die Padma Heruka Clan Mögen alle Wesen führen!

OM AH HUM
Auf einem Thron im nördlichen Blütenblatt meines Gehirns Schädel Villa, in der Strahlungs Weite des Regenbogens
Flamme Massenabfall, steht das Amoghasiddhi Karma Heruka, mit drei Gesichtern, dunkelgrün, weiß und rot, und
sechs Arme, die rechte drei mit Schwert, Khatvanga und Stab, die drei links halte Glocke, blutiger Speer und Spiegel,
in unteilbar Glück mit Karma Krodhishvari vereint. das Karma Heruka Clan Mögen alle Wesen führen!
OM AH HUM
Um die zwölf Herukas Herren und Damen, ich beuge, Angebot, Zuflucht nehmen, und beten. Wenn ich und andere Transit von

diesem Leben, kurz nach dem Verlassen des Körpers, wenn jene Wirklichkeit zwischen Visionen der Morgendämmerung, wenn ich

den Lebenszyklus durch leistungsstarke falsche Wahrnehmungen durchstreifen, auf dem Lichtweg der klaren vollen fünf Weisheiten

kann die Heruka Fury Kings Führung meinen Weg! Möchte den mich von hinten unterstützen Fury Host-Realm-Göttin! Mögen sie

mich von der Straße von Terror der zwischen liefern! Mögen sie mich perfekt Erleuchtung tragen!

OM AH HUM
Im Lichte Weite des östlichen Blütenblatt meines Schädels Villa steht ein weißes Gauri, ein Skelett-Club
und eine Schädelschale hält. Im Lichte Weite des südlichen Blütenblatt meines Schädels Villa, hält ein
gelbes Chauri Pfeil und Bogen und wirft einen Aufspießen Stick. Im Lichte Weite des westlichen
Blütenblatt meines Schädels Villa, hält ein rotes Pramoha einen seamonster Sieg Standard. Im Lichte
Weite des nördlichen Blütenblatt meines Schädels Villa, hält eine schwarze Vetali einen Vajra und eine
Schädelschale. Im Lichte Weite des südöstlichen Blütenblatt meines Schädels Villa, verschlingt eine
orange Pukkasi frischen Darm. Im Lichte Weite des südwestlichen Blütenblatt meines Schädels Villa,
schüttelt eine dunkelgrüne Ghasmari einen Vajra und eine Schädelschale. Im Lichte Weite des
nordwestlichen Blütenblatt meines Schädels Villa, isst eine hellgelbe Chandali ein Herz und hält einen
Körper ohne Kopf.

OM AH HUM
Um die acht Gauri Göttinnen der heiligen Gründe, ich beuge, Angebot, Zuflucht nehmen, und beten. Wenn ich und andere Transit

von diesem Leben, kurz nach dem Verlassen des Körpers, wenn diejenigen realitybetween Visionen der Morgendämmerung, wenn

ich den Lebenszyklus durch leistungsstarke falsche Wahrnehmungen durchstreifen, auf dem Lichtweg der klaren Klang, Licht und

Strahlen, die vier Gauri kann Göttinnen führen meinen Weg! die vier Pukkasi Göttinnen kann mich von hinten unterstützen! Mögen

sie mich von der Straße von Terror der zwischen liefern! Mögen sie mich perfekt Erleuchtung tragen!

OM AH HUM
Auf dem äußeren östliche Blütenblatt meines Schädels Villa, ein dunkles Braun, Löwe-faced Simhasya hält eine Leiche in dem

Mund. Auf der äußeren südlichen Blütenblatt meines Schädels Villa, einem roten, tigerfaced Vyaghrasya steht mit ihren beiden

Armen. Auf dem äußeren westliche Blütenblatt meines Schädel Villa, ein schwarzer, schakal konfrontierte Shrgalasya isst Darm.

Auf der äußeren Nordblütenblatt meines Schädels Villa, einem dunkelblauen, Wolf-faced Shvanasya zerreißt eine Leiche. An

der Außen südöstlichen Blütenblatt meines Schädels Villa, eine hellgelbe, Geier konfrontiert Grdhrasya isst eine Leiche über die

Schulter drapiert. An dem äußeren südwestlichen Blütenblatt meines Schädels


Villa, ein dunkelrote, Habicht-faced Kankhasya trägt eine geschunden menschliche Haut. Auf dem äußeren Nordwesten Blütenblatt

meines Schädel Villa, ein schwarzer, kräht-faced Kakasya hält eine Schädelschale und ein Messer. An dem Außen nordöstlichen

Blütenblatt meines Schädels Villa, ein hellblau, Eule-faced Ulukasya hält einen Vajra.

Um dieser acht Simha Ghouls der heiligen Stätten, ich beuge, Angebot, Zuflucht nehmen, und beten. Wenn ich und andere

Transit aus dem Leben, kurz nach dem Verlassen des Körpers, wenn diejenigen realitybetween Visionen der Morgendämmerung,

wenn ich den Lebenszyklus durch leistungsstarke falsche Wahrnehmungen durchstreifen, auf dem Lichtweg aller Visionen die acht

heiligen Stätten zu sein, können die vier Simha Ghouls Führungs mein Weg! die vier Grdhra Ghouls kann mich von hinten

unterstützen! Mögen sie mich von der Straße von Terror der zwischen liefern! Mögen sie mich perfekt Erleuchtung tragen!

OM AH HUM
Am Osttor Blütenblatt meines Schädels Villa, ein weißer, Pferde konfrontierte Ankusha hält einen goad und eine Schädelschale.

Auf dem südlichen Tor Blütenblatt meiner Gehirn Schädel Villa, ein gelber, Schwein-faced Pascha hält eine Schlinge und eine

Schädelschale. Am Westtor Blütenblatt meines Gehirns Schädel Villa, ein roter, hält Löwen konfrontiert Shernkhala eine Kette und

eine Schädelschale. Auf dem nördlichen Tor Blütenblatt meiner Gehirn Schädel Villa, ein grüner, Schlange-faced Ghanta hält eine

Glocke und eine Schädelschale. Zu dem vier Weisheits ausgingen weibliche Tür Wächter, ich beuge, Angebot, Zuflucht nehmen,

und beten. Wenn ich und andere Transit von diesem Leben, kurz nach dem Verlassen des Körpers, wenn diese Wirklichkeit

zwischen Visionen der Morgendämmerung, wenn ich den Lebenszyklus durch leistungsstarke falsche Wahrnehmungen

durchstreifen, die Türen der Fehler der vier Arten von Wiedergeburt blockieren können sie öffnen die Türen der vier reinen Wunder

Aktivitäten! Kann Ankusha und Pasha mein Weg führen! Shernkhala und Ghanta Mai unterstützen mich von hinten! Mögen sie

mich von der Straße von Terror der zwischen liefern! Mögen sie mich perfekt Erleuchtung tragen!

OM AH HUM
Auf den kleinen Kanäle außerhalb des Osttor meines Schädels Villa, die sechs leistungsstarken, friedensschaff
Yoginis erscheinen: die weiße, Yak-faced Rakshasi einen Vajra hält; die blassgelbe, Schlangengesicht Brahmi hält
einen Lotus; der hellgrün, Leopard-faced Maheshvari hält einen Dreizack; der hellblaue, Affe-faced Lobha hält ein
Rad; die rosa, mulefaced Kumari Holding einen Hecht; und der weiße, Bärenkopf Indrani hält einen intestinenoose.
Können diese sechs Yoginis aus dem Osten entstehen, Frieden zu schließen, und die Aktivitäten der Beseitigung
der Schrecken der zwischen erreichen!

OM AH HUM
Auf den kleinen Kanäle außerhalb des südlichen Tor meines Schädels Villa, die sechs leistungsstarke Vergrößerungs Yoginis

erscheinen: der gelbe, Fledermaus-faced Vajra einen Rasierapparat zu halten; die orange, seamonster-faced Shanti eine Vase zu

halten; der orange, Skorpion-faced Amrta hält einen Lotus;


die hellgelben, Falke-faced Chandra hält einen Vajra; der gelb-grün, Fuchs-faced Gada hält einen Stab; und die
gelb-schwarz, Tiger-faced Rakshasi trinken Blut aus einem Schädelschale. Kann diese sechs Vergrößerungs Yoginis
aus dem Süden entstehen, und die Aktivitäten des wachsenden Weisheit in dem zwischen erreichen!

OM AH HUM
Auf den kleinen Kanäle außerhalb des westlichen Tor meines Schädels Villa, die sechs leistungsstarke dominierende Yoginis

erscheinen: der rot-grün, Geier-faced Bhakshasi einen Club zu halten; der rote, Pferdegesicht Rati den Stamm eines

menschlichen Leichnams zu halten; die rosa, Adler-faced Mahabali hält einen Stab; die roten, Hunde konfrontiert Rakshasi

einen Vajra hält; der rote, Wiedehopf-faced Kama Schießen Pfeil von einem Bogen; und der rot-grün, Hirsch köpfigen

Vasuraksha hält eine Vase. Kann diese sechs dominierende Yoginis aus dem Westen entstehen, und die Aktivitäten zu

erleichtern Freiheit in dem zwischen erreichen!

OM AH HUM
Auf den kleinen Kanäle außerhalb des nördlichen Tor meines Schädels Villa, die sechs leistungsstarke zerstört Yoginis

erscheinen: der blau-grün, Wolf-faced Vayavi eine Fahne winken; die grünrot, ibex köpfigen Narini einen Aufspießen Stick zu

halten; das dunkelgrün, Schwein Gesicht Varahi eine Schlinge aus Hauer zu halten; die Grün-Rot, Krähe-faced Rati die

geschunden Haut eines Kindes zu halten; das dunkelgrün, Elefanten-faced Mahanasi eine menschliche Leiche zu halten; und die

blau-grün, schlangen konfrontiert Varimi eine Schlange anhält Schlinge. Kann diese sechs erschreckend Yoginis aus dem Norden

entstehen, und die Aktivitäten der Zerstörung Fehlwahrnehmungen in dem zwischen erreichen!

OM AH HUM
Im östlichen Tor meines Schädels Villa, der weiß, Kuckuck-faced Vajra hält einen Ansporn. Im Schädel Villa
Südtor, der gelbe, Ziege-faced Vajra hält eine Schlinge. Im westlichen Tor, ein roter, Löwenkopf Vajra hält eine
Kette. Im nördlichen Tor, einem grünen, snakefaced Vajra eine Glocke hält; können diese vier starken weiblichen
Wächter, die die Arbeit der Emanation tun erreichen die Aktivitäten der die Türen der Geburt blockiert!

OM AH HUM
Um dieser achtundzwanzig mächtig Yoginis, ich beuge, Angebot, Zuflucht nehmen, und beten. Wenn ich und andere Transit von

diesem Leben, kurz nach dem Verlassen des Körpers, wenn diese Wirklichkeit zwischen Visionen der Morgendämmerung, wenn ich

den Lebenszyklus durch leistungsstarke falsche Wahrnehmungen durchstreifen, auf dem Lichtweg der brillanten Ton, Beleuchtung

und Strahlen, so kann der sieben östlichen Göttinnen führen meinen Weg! Mögen die sieben südlichen Göttinnen mich von hinten

unterstützen! Mögen die sieben westlichen Göttinnen mich von den Grenzen aufrechtzuerhalten! Können die sieben nördlichen

Göttinnen zerstören und befreien! Mögen sie mich von der Straße von Terror der zwischen liefern!
Mögen sie mich perfekt Erleuchtung tragen!

OM AH HUM
In dieser Zeit der zwischen im Leben hält, die sechzig Herukas Gottheiten in dem Palast der Gehirns Schädel Villa auf

meiner Krone lebhaft in ihren Körpern des fünf Lightrays gebildet stehen. Wenn ich und andere Transit von diesem Leben,

kurz nach dem Verlassen des Körpers kann entstehen die Heruka Gottheiten aus dem Inneren des Gehirns und

entstehen, ganz in die Welt der drei Milliarden Universen füllt; gut geschmückt und ausgestattet, erschreckende Herren

und Gefährten in Benehmen, ihren heftigen Körpers in der Weite der Klänge, Lichter und Strahlen, mit Requisiten mit

Charme, Tapferkeit und Schrecken; klingt das Dröhnen von Wildheit, Verhängnis und Wildheit, mit dem Zorn des

Mitgefühls, Wildheit und Wut prallt; dekoriert mit Abstrichen von Knochenasche, Blut und Fett; Tragen bluttriefenden

Häuten und Tigerfell Röcke; geschmückt mit dem Schädel Girlanden, Schlange Schärpen und prallt mit Massen von

Flammen; mit den tausend Donner Grollen „HA HA HUM PHAT! Streik! Töten!“Sie bewegen sich über verschiedene

Köpfe und verschiedene Arbeitsgeräte manifestieren. Sie schütteln sich die Milliarden Welten auf verschiedene Weise.

Alle ihre Geräusche, Lichtstrahlen und Energien in Erscheinung erschreckend. Wenn alle diese entstehen vor mir, so

kann der mitfühlenden heftig Herukas Gottheit Gastgeber nicht Stint ihres Mitgefühls. Wenn ich den Lebenszyklus durch

leistungsstarke Instinkte durchstreifen, auf dem Lichtweg von Visionen der Angst, Panik zu verlassen, und Terror kann die

heftige Herukas Host mein Weg führen! Kann die heftige mich Göttin Wirt von hinten unterstützen! Können die Gauri und

Simha Tür Goddesses mich von den Grenzen aufrechtzuerhalten! Können die acht großen erhebend Göttinnen mich von

den heiligen Stätten Auftrieb! Kann die Tier-faced Göttin Host Hindernisse beseitigen! die vier großen weiblichen

Türwächter blockieren die Türen der Wiedergeburt kann! Mögen sie mich von der Straße von Terror der zwischen liefern!

Mögen sie mich perfekt Erleuchtung tragen!

OM AH HUM
Wenn ich meine Lieben verlassen und abwandern allein und leere Formen in meiner Wahrnehmung entstehen,
können üben die Buddhas, die Kraft ihres Mitgefühls, und verhindern, dass die lähmenden Schrecken des between!
Wenn dass brillante Weisheit Lichtweg dämmert, kann ich es als meine eigene Wirklichkeit erkennen, frei von Angst
und Panik! Wenn die milden und wilden Körperformen entstehen, mit furchtlos Vertrauen kann ich erkenne die
Realität der zwischendurch! Wenn ich erfahren, unter dem Einfluss der negativen Entwicklung leiden, kann das Urbild
Gottheit klar alles Elend weg! Wenn der natürliche Klang der Wirklichkeit wie tausend Drachen donnert, kann es sich
nur der Klang des Mahayana Dharma! Als ich Evolution ohne Zuflucht zu folgen, kann geben die Great Compassion
Herr Zuflucht für mich und andere! Wenn der Instinkt Körper leidet, kann entstehen, das Samadhi des klaren Lichts
Glück! Darf ich hasse nicht die Reich der fünf Elemente als Feinde, sondern als die reinen Bereiche des fünf
Buddha-Clans siehe! Durch die Kraft des Segens des Mentors der esoterischen Tradition,
das Mitgefühl des fabelhaften mild und heftigen Gottheit Gastgebers, und meine eigene reine hohe Entschlossenheit

- kann alles, was ich für erreicht werden gebetet!

Es wäre ideal, wenn vor diesen Text verwenden, können Sie einen qualifizierten Lama
als Mentor gefunden, erfuhr einige grundlegende Präliminarien, und erhielt die Erlaubnis oder
die Einleitung diese Visualisierungen zu verwenden. In Fällen, in denen das noch nicht
möglich ist, aber es gibt eine grundsätzlich respektvolle und positive Einstellung, ist es in
Ordnung, auf eigene Faust zu arbeiten, um mehr vertraut mit den zwischen Gottheiten zu
werden, sich für die Zwischen Erfahrung vorzubereiten. Der Schlüssel zur Verwendung dieser Dharm
erfolgreich ist ständige Wiederholung. Wenn Sie zuerst das rezitieren und versuchen, es zu
visualisieren, fühlen Sie sich verloren und unbequem. Sie finden es schwierig, etwas zu
visualisieren, die Namen finden und Gottheiten nicht vertraut, dein Geist wandert von Ihrem
Herzen weg,

Hals und Gehirnzentren, fühlen Sie sich Sorgen,


unzureichend, verwirrt und vielleicht irritiert. Entspannen Sie Sich. Machen Sie Farbe
xerographische Kopiergeräte der Farbplatten und stellte sie in einem angenehmen Raum, in
dem Sie zu meditieren möchten. Lösen Sie es ruhig immer wieder zu lesen. Denken Sie, dass
die Gottheiten sind, ob Sie sie oder nicht bemerken. Schließlich ist Ihr Brustkorb gibt, und wie
oft denken Sie darüber nach, Rippe durch Rippe? Wie Sie jeden Absatz zu lesen, um das
entsprechende Bild aussehen und versuchen Sie Ihr Vajrasattva Lichtkörper als enthält, die
Gottheit an dieser Stelle vorstellen. Selbst ein kleiner Blitz von Farbe, eine grobe Skizze einer
Form, ist ein Fortschritt. Wie Sie fortfahren, werden Sie mehr und mehr zu Hause mit der
Praxis fühlen, und, am wichtigsten, besser vertraut mit den verschiedenen Gottheiten. Sie
nicht, sich keine strenge Ziele gesetzt. Nicht für alle Gipfelerfahrungen oder fantastische
hoffen Visionen-und nicht angebracht erhalten oder Ansprüche darüber machen, ob etwas
angenehm passiert. Das große Gipfelerlebnis erwartet uns alle nach dem Tod in dem
Zwischen dem Punkt ist bereit zu sein. Versuchen Sie, ein wenig in einer Zeit zu üben. Ein
Geheimnis ist immer die Praxis beendet werden, wenn Sie es immer noch zu genießen sind.
Setzen Sie sich nicht so viel wie möglich, jedes Mal zu tun belasten, oder werden Sie sich
vage nur ungern finden wieder die nächste Sitzung zu starten. Wenn Sie in diesem auf dieser
Praxis funktionieren oder werden Sie sich vage nur ungern wieder die nächste Sitzung zu
starten. Wenn Sie in diesem auf dieser Praxis funktionieren oder werden Sie sich vage nur
ungern wieder die nächste Sitzung zu starten. Wenn Sie in diesem auf dieser Praxis funktionieren
stetig und hartnäckig, fühlen Sie sich für etwas bitweise bereit, mehr. Versuchen
Sie auch auswendig zu lernen oder machen Sie sich mit den zwischen-Gebeten
und Versen, studieren alle Teile der
Natürliche Befreiung, und so viel wie möglich über den Buddhismus und die
tibetische Kultur lernen. Es wird angenehm und vorteilhaft sein. bringt das Glück
und viel Glück an alle kann!
• KAPITEL 8 •
Die natürliche Befreiung
durch
NAKED VISION,
ERKENNEN DIE
INTELLIGENCE
Das Naked Vision- gibt einen Überblick über die philosophischen und
besinnliche Lehren der Großen Vollkommenheit, die höchste und höchste Tantra
in der Nyingma Ordnung, und grundlegende in den Lehren der betrachtete Buch
der Natur Befreiung.
Ich schließe das, obwohl es zuvor übersetzt worden ist, weil es so ein schöner Text
ist, weil seine Studie wird dem Leser das Verständnis des Ganzen verbessern Natürliche
Befreiung, und weil ich zufällig es sehr mögen. Auch wenn es die höchste und
modernste Lehre zum Ausdruck bringt, hat es die besondere Tugend für die
allgemeinen Leser der metaphysische Sicht des Buddhismus zugänglich zu machen.

Dieser Text ist philosophisch, sondern als erfahrungs in der Art und Weise des
meisten der Buch der Natur Befreiung. Es geht um die tiefe Wirklichkeit die Lehre
zugrunde liegt, in der Tat, mögliche Befreiung selbst zu machen. Es lehrt radikale
Nicht-Dualität, die sofortige und befreiende Gegenwart letzter Wirklichkeit in den hier
und jetzt, und die Wirklichkeit des Frieden, die Sicherheit, Güte und Seligkeit. Dies ist
die Heilung besonders in unserer modernen Kultur, in der einige aktuelle
Interpretationen der Religionen neigen dazu, unsere unmittelbare Erfahrung des Lebens
zu entwerten, und Säkularismus reduziert alles sinnlos Materie. das Studium der Naked
Vision- verbessern wird dem Leser das Verständnis aller anderen Anweisungen des Buch
der Natur Befreiung. Es vermittelt pure Weisheit, dass die schließlich unverzichtbar bei
der Verwirklichung der wahren Freiheit.

Hommage an die Drei-bodied Gottheit, Intelligenz natürlichen Klarheit!

„Naked Vision“ ist Intuition-unvermittelte Erfahrung befreit.


Es kann funktionieren, wenn alle konzeptionelle Ausrichtung, sowohl bewusste Gedanken
Orientierung und bewusstlos verwurzelte Vorurteile, hat gründlich ausgesetzt. Die zentrale
Idee ist, dass alle Gottheit die natürliche Klarheit der Intelligenz selbst ist. All positive
Bewusstsein, Liebe, Vertrauen, Stabilität, Kraft, Klarheit und Güte der starke Kraft des
universe- selbst bloße Intelligenz. Unsere Aufgabe ist es, alle dann Verwirrungen und
verzerrte Programmierungen abstreifen und lassen Sie unsere natürliche Güte es sein,
unsere eigene natürliche Sicherheit in unserer tatsächlichen tiefstenen Wirklichkeit zu
finden.

Hier wird gelehrt, die Natürliche Befreiung durch Naked Vision Identifizierung der Intelligenz, von dem Fundierte
Vermittlung von die natürliche Befreiung durch
Nachsinnen über die Milde und heftigen Buddha Deities. So Ihre eigene Intelligenz zu identifizieren,
betrachtet es gut, O Glück, Kind!

SAMAYA GYA GYA GYAH!

Dieser Ausdruck erinnert uns daran, dass diese Lehre esoterisch ist, durch ein
Gelübde versiegelt und von Engelwesen geschützt. Der Grund ist es traditionell gehalten
hat ein Geheimnis ist, nicht wegen irgendeinem Elitismus oder Geiz auf Seiten des
erleuchteten Lehrers. Es wurde geheim gehalten, weil sie leicht durch die Ungebildeten,
mißverstanden dahin mißverstanden werden kann, dass es keine Bemühungen zur
Freiheit gemacht werden, dass alle ethischen Zwang, Tugend und geistige Entwicklung
sind wirklich unnötig, und das alles geht. Wenn die rohen Egoisten fühlen so, dass seine
Impulse unkontrolliert Schwanken erlaubt sein sollen, neigt dazu, diese Person zu mir
selbst schädlich zu werden und zu anderen. Nachdem jedoch eine Person kultivierte
Loslösung von blinder Leidenschaft, Freiheit von reaktivem Hass und Einsicht in die
Relativität aller Einstellungen und Zuständen der Persönlichkeit, diese einfache Lehre
muss nicht mehr durch Engel verschlossen weg sein. Es wird leicht verfügbar. In der
modernen Gesellschaft, insbesondere Gesellschaften, die von Ideologien beeinflusst, dass
die Realität lehren entweder
böse und bedrohlich oder neutral und letztlich bedeutungslos, hat die gebildete
Öffentlichkeit das Recht, diese radikal positive Lehre zu hören.
Die Quintessenz

EMA HOH!

Dies drückt Wunder und Freude.

Der einzige Geist, der alles Leben und Befreiung durchdringt, obwohl es die

ursprüngliche Natur ist, wird sie nicht erkannt, obwohl seine helle Intelligenz nicht

unterbrochen ist, ist es nicht konfrontiert ist, obwohl es unaufhörlich überall auftritt,

wird sie nicht erkannt. Um nur dieses Ziel Natur bekannt zu machen, die dreimal

verkündet Victors das undenkbar vierundachtzigtausend Dharmabelehrungen,

Lehre kein anderer als dieser Erkenntnis. Obwohl Schriften wie der Himmel

measureless sind, deren Import ist drei Worte zu identifizieren Intelligenz. Diese

direkte Einführung in die Absicht des Victors- Nur dann ist dies der Einstieg in die

Freiheit von Progression.

Diese einfache Einlernen der drei Worte: „Das ist es!“ - ist der letzte Punkt von
allen anderen Lehren aller Buddhas. Ihr unvorstellbar Mitgefühl reagiert mit jeder
Vielfalt und Komplexität der Therapie durch die Vielfalt und Komplexität der
menschlichen Selbst Verstrickung erforderlich. Aber das Endergebnis ist, dass alle
Güte, Weisheit und Frieden ist hier und jetzt in jedem Atom und Instant des Seins.
Die Notwendigkeit für diese Identifizierung

Kyai HO!

Dies ruft uns auf, die Aufmerksamkeit auf eine freudige Aufmerksamkeit.

Fortunate Kinder! Hör zu!


„Mind“ -though dieses große Wort ist so gut known- Die Leute wissen es nicht,

wissen, dass es falsch oder nur teilweise; Und durch ihre nicht seine Wirklichkeit

genau zu verstehen, kommen sie mit unvorstellbar philosophischen Ansprüchen auf.

Die gemeinsame, entfremdete Individuum, das nicht zu realisieren, durch nicht auf

eigene Faust ihre eigene Natur zu verstehen, Leidet Roaming durch sechs

Lebensformen in drei Bereichen. Das ist die Schuld nicht diese Realität des Geistes

zu verwirklichen.

Wir verbringen unser Leben versuchen, die Runden zu kommen, sucht sie darüber zu
informieren, was wir wissen müssen, um in den Aufgaben erfolgreich zu sein wir denken,
überlebenswichtig. Aber wir haben unzählige Leben leiden den Verlust von allem immer
wieder ausgegeben, alles nur, weil wir nicht erkannt haben, was es ist, dass wir uns
tatsächlich sind. Wir haben gedacht, wir absolute Leben Zentren waren, gegen eine
feindliche Umwelt zu kämpfen, versuchen, unsere Existenz gegen alle Widrigkeiten zu
verlängern. Wir haben erkannt, nie, dass unsere sehr Intelligenz selbst die gleiche wie die
starke Kraft, die alles zusammenhält, dass wir im Wesentlichen mit unseren höchsten
Erfüllung schon immer einer, unser oberstes Ziel möglich. Also haben wir immer gefürchtet,
kämpfte, kämpfte, gelitten, und setzen unsere Bemühungen in die genau entgegengesetzte
Richtung.

Jünger und Hermit Buddha Anspruch Realisierung


Einer teilweisen Selbstlosigkeit, aber ich weiß nicht genau. Gebunden in

den Ansprüchen aus ihren Abhandlungen und Theorien, sie sehen nicht

klar Lichttransparenz.

Jünger und Hermit Buddhas sind die beiden Arten von einzelnem Fahrzeug Heiligen.
Sie haben von einem gewissen Maß an falscher Selbstsucht wirklich befreit werden. Sie
haben den richtigen Einblick in die Realität entwickelt. Aber ihre Einsicht ist nicht vollständig.
Ihre Instinkte sind immer noch verzerrt, und sie können nicht von allen groben und feinen
Strukturen in die Transparenz der letzten Wirklichkeit einschmelzen.

Jünger und Hermits aussperren werden durch Subjekt und Objekt anhaftet, Zentristen durch

Extremismus über die beiden Wirklichkeiten, Ritual und Performance-Tantrists, durch Extremismus in

Service und Praxis und Große (Maha) und Pervasive (Anu) Tantrists aussperren, durch Festhalten auf

die Dualität von Reich und Intelligenz. Sie irren durch dualistische übrigen in nonduality, durch nicht

nondually Zwiesprache, sie erwecken nicht. Die ganze Leben und Befreiung untrennbar von ihrem

eigenen Geist, Sie wandern immer noch den Lebenszyklus von Fahrzeugen zu verlassen und zu

wählen.

Padmasambhava kritisiert die Individualisten für ihre Wahrnehmungs


Dualismus über Subjekt und Objekt. Er kritisiert die Universalisten (Mahayanists),
der die Philosophie von Nagarjuna gegründet Zentrismus bevorzugen, für ihre
Überbetonung entweder der relativen oder der letzten Wirklichkeit, oder sogar
overfondness der zwei Realität Regelung selbst. Er kritisiert die rituelle tantrischen
Praktikern für ihre dualistische Haltung über die Trennung zwischen sich und den
Gottheiten sie in ihren Ritualen und Visualisierungen aufrufen. Er kritisiert den
höheren, yogische Tantrists Rest dualistische über den Unterschied zwischen ihrem
eigenen Geist und dem Diamanten Reich der Vollkommenheit der großen
Mandalas oder reinen Umgebungen.

Daher alles Erschaffene in Ihrer freien Untätigkeit zu absorbieren, wenn die große
natürliche Befreiung aller Dinge aus dieser Lehre der natürlichen Befreiung durch bloßes
Sehen der eigenen Intelligenz!
So wird in der Großen Vollkommenheit, ist alles perfekt!

Hier setzt er die Ultimate (Ati) Tantrists, die Adepten der natürlichen Befreiung, an
der Spitze aller Fahrzeuge in der subtilsten Praxis der nonpractice engagiert, der
Erreichung der Nicht-Dualität von radikalem Eintauchen in Unmittelbarkeit ohne
dualistischen Aufwand. Das ist die Lehre des Großen Vollkommenheit.

SAMAYA GYA GYA GYA!


Die detaillierte IDENTIFICATION

„Geist“, in diesem hellen Prozess der Intelligenz, In einer Art und Weise existiert und auf

eine andere Weise nicht. Es ist der Ursprung der Freude und Schmerz des Lebens und der

Befreiung. Es wird als wesentlich für die elf Fahrzeuge der Befreiung akzeptiert.

Auch hier besteht der Geist als die grundlegende Intelligenz der Wirklichkeit, die
wesentliche Lücke Transparenz, dass die unbewegliche starke Kraft des Multiversums ist.
Aber in einem anderen Sinne, kann nicht gesagt werden, „existiert“, da es letztlich nichts
anderes, als es, es „sticht“ von keinem anderes nicht existent, es ist die universelle
Einheit der letzten Wirklichkeit ist. Die „elf Fahrzeuge“ ist nicht die üblichen „neun
Fahrzeuge“ erwähnt von Padmasambhava, der die drei exoteric Fahrzeuge umfassen, die
drei unteren Tantras, und die drei höchsten Tantras. Es bezieht sich vielmehr als eine
allgemeine Zahl der vielen Fahrzeuge, nichtbuddhistischen sowie Buddhisten, die man
zur Befreiung nehmen. Unmittelbar gibt es elf Namen des Geistes, in verschiedenen
indischen Denkschulen verwendet. Jeder dieser Namen wird von einem anderen
Fahrzeug verwendet.

Seine Namen sind unzählige in verschiedenen Kontexten.

Manche nennen diese Geist „der Geist-Realität.“ Manche

Fundamentalisten nennen es „Selbst“. Einige Jünger nennen ihn

„Selbstlosigkeit.“ Idealisten nennen es unter dem Namen „Geist.“

Manche nennen es „transzendenten Weisheit.“ Manche nennen

es „ die Buddha-Natur.“Manche nennen es‚das große

Siegel.‘Manche nennen es‚die Seele Tropfen.‘Manche nennen

es‚die Wahrheit Realm.‘Manche nennen es‚die Stiftung.‘Manche

nennen es‚das Gewöhnliche.‘


Es ist schwer, diese elf verschiedene Typen zu unterscheiden, obwohl sie zu beziehen
scheinen, beziehungsweise, unseren Autor, Hindu
Philosophen, Buddhist Individualisten, Idealisten, Zentristen,
Immanenzphilosophen, drei Arten von tantrischen Adepten, idealistisch Tantrikern und unser
wieder Autor.

Der Dreipunkt-ENTRANCE

Zur Einführung des Drei-Punkte-Eingangs dieses itself- Vergangenheit

Bewusstsein als trackless Erkennen, klar und nichtig, Zukunft Bewusstsein

als realisiertes und neue,

Und Gegenwart Bewusstsein als bleiben natürlich und ungezwungen.

Die „drei Punkte“ hier scheinen die dreifache Dekonstruktion der dreimal
(Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft) zu beziehen, mich von der Verdinglichung
des im Laufe der Zeit, um in zeitloses Bewusstsein einzutreten befreien.

So Zeit in seiner ganz gewöhnlichen Art und Weise zu wissen,

wenn Sie nackt selbst betrachten,

Ihre Suche ist transparent, nichts zu sehen. Dies ist


nackt, sofortige, klare Intelligenz.

Dies ist eine schnelle Auflösung der double-bind Meditation für das Selbst auf
der Suche nach dem Selbst suchen, die in Einsichtsmeditation eine interne
Drehgefühl erzeugt, dass die Diamantbohrer kritischer Weisheit werden, die durch
alle scheinbaren substantialities scheinbarer eigen identifizierbarer Selbst
schneidet, was zur Verwirklichung der Leerheit und die Erfahrung der Freiheit.

Es ist klar, Leerheit mit nichts festgestellt, Reinheit der


Klarheit Leerheit nonduality; Nicht permanent, frei von
jeglicher inneren Status, nicht vernichtet, hell und deutlich,
nicht eine Einheit, multidiscerning Klarheit,
Ohne mehr, unteilbar, ein im Geschmack, nicht-Derivat,

selbstbewusst, ist es diese sehr Wirklichkeit.

Diese Passage erinnert Nagarjunas berühmten ersten Vers aus seinem Weisheit, , in
dem er darlegt, die acht besondere Qualifikation der letzten Wirklichkeit, nicht aufgehört,
nicht produziert, nicht dauerhaft, nicht vernichtet, und so weiter.

Dieses Ziel Identifizierung der Wirklichkeit der Dinge Enthält vollständige in


einem der unteilbaren drei Körper. Der Wahrheitskörper, die Leerheit frei
von inneren Zustand, der Beatific Körper, hell, mit Freiheit der natürlichen
Energie, der Emanation Körper ist pausenlos diese drei komplett in einer
everywhere- Seine Realität entstehen.

Hier Padma zeigt, wie die drei Körper der perfekten Buddhaschaft vorhanden sind in
allen Dingen, und können nicht von Transparenz ausgeschlossen werden, aus dem
unendlichen nonduality der universellen Vollkommenheit. So hier der Eingang ist nicht nur
ein Gedankensprung in einen subtilen Bereich seliger Unnahbarkeit, sondern in eine reine
Unmittelbarkeit, insgesamt Präsenz, die mit aller Wirklichkeit unendlich in Kontakt erweitert,
über die Dualität von Einfachheit und Komplexität.

DAS VERFAHREN FORCEFUL

Um die gewaltsame Methode einzuführen diese sehr Wirklichkeit einzutreten, ist Ihr

eigenes Bewusstsein jetzt nur diese! Es ist gerade diese ungekünstelte natürliche

Klarheit,

Warum sagen Sie, „Ich habe nicht die Natur des Geistes verstehen“? Wie hier nichts
auf, gerade in dieser ununterbrochenen Klarheit Intelligenz zu meditieren ist,

Warum sagen Sie, „Ich habe nicht die Wirklichkeit des Geistes sehen“? Da der

Denker im Kopf ist es einfach,

Warum sagen Sie: „Auch die Suche ich kann es nicht finden“?
Da hier gibt es nichts zu tun,
Warum sagen Sie, „Was immer ich tue, ist es nicht gelingen?“
Da es ausreichend ist, ungekünstelt zu bleiben setzen, Warum

sagen Sie, „Ich kann nicht noch bleiben kann“? Wie es in

Ordnung mit Untätigkeit zu sein Inhalt ist, Warum sagen Sie: „Ich

bin nicht in der Lage, es zu tun“?

Da klar, bewusst, und nichtig automatisch unteilbar sind, Warum sagen


Sie, „Praxis nicht wirksam ist“?
Da es natürlich, spontan, frei von Ursache und Bedingung ist, Warum sagen
Sie, „Sucht, es kann nicht gefunden werden“? Da Denken und natürliche
Befreiung gleichzeitig sind, Warum sagen Sie, „Abhilfen impotent sind“? Da
Ihre sehr Intelligenz ist nur dies, Warum sagen Sie, „ich das nicht wissen?“

Diese Ausdrücke sind recht einfach, obwohl ihre Wirkung tief ist. Padma
fordert die gewöhnlichen Gedanken Gewohnheiten, durch die wir uns von der
Erfahrung trennen und die Verantwortung einfach unsere Wirklichkeit zu
verstehen und so eingeladen werden nach diesem Verständnis in Freiheit zu
leben.

Achten Sie darauf, Geist der Natur ist grundlos Leerheit; Ihr Geist ist

substanzlos wie leer platz- Wie es oder nicht, schauen Sie sich Ihre

eigene Meinung!

Nicht der Ansicht von annihilative Leerheit Befestigung, sind sicher,

spontane Weisheit war schon immer klar, spontan in sich wie das Wesen

des Sonnen Wie es oder nicht, schauen Sie sich Ihre eigene Meinung!

Achten Sie darauf, dass intelligente Weisheit ist ungebrochen, wie ein

kontinuierlicher Strom eines Fluss- Wie es oder nicht, in Ihrem eigenen Geist

aussehen!

Seien Sie sicher, dass es nicht mit dem Gedanken, aus verschiedenen Gründen,

seine Bewegung unwesentliche wie Brisen im Himmel- Wie es oder nicht, schauen Sie

sich Ihre eigene Meinung bekannt sein!

Achten Sie darauf, dass das, was erscheint Ihre eigene Wahrnehmung. Das Aussehen ist die

natürliche Wahrnehmung, wie ein Spiegelbild in einem Spiegel- Wie es oder nicht, schauen Sie

sich Ihre eigene Meinung. Achten Sie darauf, dass alle Zeichen auf der Stelle freigesetzt

werden, Selbst entstanden, selbst geliefert, wie Wolken in Himmel- Wie es oder nicht, schauen

Sie sich Ihre eigene Meinung!


Es gibt keine Sache, nicht im Kopf enthalten: Wo ist
Meditation andere als aus dem Geist? Es gibt keine Sache,
nicht im Kopf enthalten,
Es gibt keine Lehre andere zu üben als Geist-Praxis. Es gibt keine Sache, nicht im Kopf

enthalten ist, gibt es keine Verpflichtung außerhalb des Geistes zu halten. Es gibt keine

Sache, nicht im Kopf enthalten ist, gibt es kein Ziel außerhalb des Geistes erreicht werden.

Schau nochmal! Schau nochmal! Schauen Sie sich Ihre eigene Meinung! Suchen Sie dort

aus in den Bereich des Raumes, Der Geist wird nicht seine Reflexionen ausgehen; Suchen

Sie hier in Ihrem eigenen Geist, Es gibt keine Ausströmer von Ausstrahlungen in den Sinn.

Ihr Geist ist Klarheit ohne Halluzinationen. Es ist die Wahrheit Körper, selbstbewusst, klares

Licht Leerheit, wolkenlos und durchscheinend wie Sonnenaufgang am Himmel, Unrestricted

durch Formen, ist es klar überall bekannt ist. Ob Sie diesen Punkt realisieren oder nicht

macht einen großen Unterschied.

Dieses urtümlich realisiertes, spontan klares Licht, Ein Wunder, dass dieses

Bewusstsein-Kind fehlt Eltern! Diese spontane Weisheit, ein Wunder,

niemand hat es geschafft! Nachdem es kann nie eine Geburt, ein Wunder

bekannt never die! Offensichtlich klar, ein Wunder, es fehlt ein Seher!

Wandering in dem Zyklus, ein Wunder ist es nicht wirklich böse! Beholding

Erleuchtung, ein Wunder, es ist nicht wirklich gut! Da überall, ein Wunder,

dass es nicht die Realität nicht kennt! Darüber hinaus hofft ein Wunder, dass

es für andere Früchte! Es selbst zu sein, ein Wunder, dass Sie es an anderer

Stelle suchen! Ema! Dieses brillante, thingless, jetzt Bewusstsein, gerade das

ist der Gipfel aller Ansichten! Dieses nonperceiving, universal, die totale

Freiheit, nur ist dies der Höhepunkt aller Meditation! Diese ungekünstelte,

entspannte Herangehensweise an das Leben, nur ist dies der Höhepunkt aller

Verhalten! Diese unsought, ursprünglich, mühelos Leistung,


Die vier INERRANCIES UND VIER NAILS

Die Lehre des vier inerrancies Universal Fahrzeugs: Dieses große Fahrzeug ist

unerring in Sicht, wie es an diesem brillanten jetzt Bewusstsein, die so genannte

„Fahrzeug“, da klar und zielsicher. Dieses große Fahrzeug ist unerring in der

Meditation, wie es an diesem brillanten jetzt Bewusstsein, die so genannte

„Fahrzeug“, da klar und zielsicher. Dieses große Fahrzeug ist unerring in Verhalten,

wie es an dieser brillante jetzt-Weisheit, die so genannte „Fahrzeug“, da klar und

zielsicher. Dieses große Fahrzeug ist unerring in Erfüllung, wie es an diesem

brillanten jetzt Bewusstsein, die so genannte „Fahrzeug“, da klar und zielsicher.

die vier großen Nägel von Unveränderlichkeit Lehre: Dieser großen

Nagels unveränderlicher Ansicht

Gerade dieses brillante bewusst jetzt Bewusstsein, genannt „Nagel“,

da Unternehmen in dem drei Mal. Dieser große Nagel changeless

Meditation ist gerade dieses brillante bewusst jetzt Bewusstsein,

genannt „Nagel“, da Unternehmen in dem drei Mal. Dieser große

Nagel unveränderlichen Verhalten gerade dieses brillante bewusst

jetzt Bewusstsein, genannt „Nagel“, da Unternehmen in dem drei

Mal. Dieser große Nagel changeless fruition gerade dieses brillante

bewusst jetzt Bewusstsein, genannt „Nagel“, da Unternehmen in

dem drei Mal.

DIE EINHEIT DER ZEITEN

Die Anweisung Lehre Einheit von dreimal: Abandon den Begriff

„Vergangenheit“, nicht nach früheren Spuren; Sever geistige Verbindungen,

nicht folgende Pläne für die Zukunft;


Halten Sie nicht die jetzt, bleiben in der Erfahrung des Raumes. Frei von

Meditation, meditieren nicht auf irgendetwas, Verlassen Sie sich auf

Achtsamkeit, ohne Ablenkung, ohne Ablenkung, frei von Konzentration und

Ablenkung, unverhüllt sehen. Selbstbewusst, selbst Wissen, Selbst klar Brillanz,

Genau das ist entstehen „aufgeklärter Geist“ Unmeditatable, jenseits Gegenstand des Wissens zu sein,

Undistractible, natürliche helle Klarheit.

Vision-Leerheit natürliche Befreiung ist brillant

Leerer Körper der Wahrheit.

Die Realisierung der Buddhaschaft wird durch paths- Vajrasattva wird

geschaut jetzt nicht erreicht.

ANSICHTEN, MEDITATIONEN, ETHIK, FRUITIONS

Die Anweisung, die sechs Extreme zu beenden: Zwar gibt es eine große

Anzahl von diskordanten Ansichten ist, in diesem selbstbewussten Geist,

diese Selbst ursprüngliche Weisheit Es gibt keine Dualität Ansicht und

betrachtet. Suchen Sie den Betrachter in der Anzeige und nicht sehen. Wenn

der Betrachter gesucht wird es nicht gefunden wird, also dann wird das Ende

der Ansichten erreicht.

Die Auswirkungen der Ansicht kommt unten nur das! In der völligen Abwesenheit

von beliebiger Ansicht zu betrachten, nicht auf die falsche Leere völlig nichts

sinkt nicht, Der klare Glanz selbstbewusst jetzt-Bewusstseins- Genau das ist der

Blick auf großer Perfektion! Hier gibt es keine Realisierung-nicht-Realisierung

Dualität.

Zwar gibt es eine große Anzahl von diskordanten Meditationen ist, auf dem straight-up

Weg der Selbst bewusst gemeinsamen Bewusstseins, Es gibt keine Dualität der

Meditation und meditiert. Ich suche die Mittel der Meditation und nicht meditieren, wenn

Sie die Meditierende suchen und es nicht finden, dann das Ende der Meditationen

erreicht worden ist. Die Auswirkungen der Meditation kommt auf nur darauf. In der

völligen Abwesenheit von Meditation und meditiert,


Sie nicht zu der wilden Dunkelheit der Täuschung erliegen. In dem klaren

Glanz uncontrived jetzt Bewußtsein, also die ungekünstelte und

ausgewogene Betrachtung. Hier gibt es keinen bleibenden-nonabiding

Dualismus.

Zwar gibt es eine große Anzahl von diskordanten Ethik ist in dem exklusiven Tropfen

selbst bewusst Weisheit Es gibt keine Dualität von Schauspielern und gehandelt hat.

Suchen Sie die Mittel zu wirken, und nicht zu handeln; Sucht, dass Schauspieler

selbst, wird es nicht gefunden wird, dann erreichen Sie das Ende des ethischen

Handelns. Das Wesen der Ethik kommt unten nur darauf. In dieser völligen

Abwesenheit von Handlung und gehandelt hat, nicht erliegen die Fehler des

impulsiven Instinkts. Im uncontrived klar Brillanz jetzt Bewusstsein, ohne Wahl oder

durch contrivance getäuscht zu werden, ist einfach, dass das perfekte ethische

Handeln, Frei von dem Dualismus von perfekt und unvollkommen.

Zwar gibt es eine große Anzahl von diskordanten fruitions ist, in dem

selbstbewussten Geist, selbst die mühelos drei Körper, gibt es keine Dualität

erreicht und zu erreichen. Suchen Sie die attainer sich der Erfüllung! Sucht dass

attainer selbst, es nicht gefunden wird, also das Ende des projizierten fruitions

erreicht ist. Das Wesen der Verwirklichung kommt unten nur darauf. In dieser

völligen Fehlen Erreichung Verwirklichung,

Erliegen Sie nicht über Verzicht und Unternehmen sorgen. Dieser mühelos klare Glanz

selbstbewusst jetzt Bewußtsein, ist selbst die Verwirklichung der offensichtlichen drei

Körper. Es ist selbst die Verwirklichung der ursprünglichen Erleuchtung.

Mit diesem Wissen

Dies zu wissen, frei von acht Extremen wie Sein und Nichts, ist das Zentrum genannt

wird, in keinem extremen zusammengebrochen; Es wird ununterbrochen achtsam,

bewusst Intelligenz genannt.


Da es das Wesen der Leerheit und das Bewusstsein hat, ist es

das „Wesen der Blissful Lords“ genannt.

Wenn Sie diesen Import wissen, überschreiten Sie alles, so ist es

Transzendente Weisheit genannt.

Da es Sinn, frei Grenze und Herkunft übertrifft, ist es das große

Siegel genannt!

So ist es oder nicht realisieren, es zu merken ist die Grundlage der Befreiung und

gebundenen Leben, Glück und suffering- So ist es die universelle Grundlage

genannt wird.

Da es in nichts Besonderes, der Innenraum der normalen bleibt, das ist sehr
verschieden, brilliant Bewußtsein selbst die Namen normale Bewußtsein gegeben.

Was auch immer gut konzipierte poetische Namen gegeben sein kann, In der Tat,

die nicht nur diese selbst bewusst jetzt Bewußtsein, Wer nichts mehr wollen

würde?

Wie die Suche nach seinen Spuren, wenn Sie die Elefanten haben, Scannen das

gesamte Universums, ist es unmöglich zu finden. Außer durch den Kopf, dann ist es

unmöglich, die Buddhaschaft zu erreichen. Nicht zu erkennen dies, wenn es Ihnen nichts

ausmacht außerhalb suchen, der Suche nach etwas anderes, wie kann sie sich finden?

Es ist wie ein Narr in einer Menschenmenge zu gaffen, vergessend sich unter ihnen,

Nicht zu erkennen sich selbst, für sich selbst suchen,

verwechselnd andere für sich selbst.

Wenn Sie nicht die grundlegende Wirklichkeit der Dinge sehen, die nicht Ihre Wahrnehmungen wie dein

Geist zu wissen, liefern Sie sich den Lebenszyklus. Nicht zu sehen, Ihren Geist wie Buddha, Sie obskure

Nirvana. Das Leben und die Befreiung durch das Wissen, und nicht zu wissen, in einem Augenblick gibt

es keinen Unterschied zwischen ihnen.

wie an anderer Stelle einen Geist zu sehen, ist ein Fehler; Aber

verirrten und nicht irrende sind eigentlich die gleichen. Ein Wesen hat

keine zweite Kontinuum des Geistes; Wenn der Geist unmade in sich

selbst überlassen wird, ist es kostenlos. Wenn Sie nicht wissen,

Fehler selbst als Geist, Sie werden nie die Auswirkungen der Realität

erkennen, Selbst entstanden, selbst erstellte, selbst sieht in sich

selbst, entstehen Diese Visionen zunächst von wo?


Wo sie in der Zwischenzeit bleiben? Schließlich
wohin gehen sie?
Es ist wie ein Spiegelbild der Krähe in einem Teich;

Er fliegt aus dem Teich, aber die Reflexion nicht verlassen. So entstehen

Wahrnehmungen aus dem Geist;

Rising aus dem Geist, werden sie in dem Geist befreit.

MIND IS ALL

Geist selbst, diese klare Leere allwissend, alle wissen, es ist wie Himmel,

ursprünglich Klarheit Leerheit unteilbar. In der Klarheit der ursprünglichen

intuitiver Weisheit, nur ist, dass die Bestimmung der Realität.

Der Grund dafür ist, dass alle Aussehen und Existenz als Ihre eigene

Meinung bekannt; und dieser Geist selbst realisiert, raumartig, in seiner

Intelligenz und Klarheit.

Obwohl das Beispiel des Raumes zur Realität bezieht, ist es nur ein Symbol, das

eher zum Teil so tut; Geist selbst ist allgemein klar, nichtig und intelligent. Und

Raum ist unintelligent leer, frei von festen Objekten. Auf diese Weise kann der

Raum nicht vollständig den Import von Geist-illustrieren nicht zaudern, sondern auf

den Geist der tatsächlichen Realität konzentrieren.

All diese oberflächliche Erscheinung

Ist ausschließlich wahrheits Status frei, wie Angst.

Zum Beispiel können alle Aussehen und Existenz, das Leben und Befreiung sind eindeutig

als Ihr natürlicher Geist sehen.

Dann, nur durch den Prozess des Geistes verwandeln, können Sie Ihre Transformation der

Außenwelt wahrnehmen. Daher alles ist die Wahrnehmung des Geistes, die sechs

Migrationen haben jeweils ihre eigenen Wahrnehmungen, die Außenseiter

Fundamentalisten haben ihre Absolutismen und Nihilismen. Die neun Fahrzeuge haben

jeweils ihre individuellen Ansichten. Sehen Vielfalt, Scheidungs ​Vielfalt,

Sie irren von Dichotomien und klammerte sich an Unterscheidungen zu halten. Alle

Erscheinungen als Geist verstanden,


Sehen Sie alle ohne Greifen, ein erwacht.

Ein irrt nicht durch Wahrnehmung, man irrt durch Anklammern; Aber zu wissen,

klammern sich als Geist, es befreit sich. Alles, was Sie wahrnehmen, die

Wahrnehmung des Geistes, Schein leblose Gegenstände von Umwelt ist sind Geist.

Scheinbare belebte sechs Arten von Wesen sind Geist. Scheinbare Glück der

höheren Menschen und Götter sind Geist. Scheinbare schrecklich-Zustand Leiden

sind Geist.

Scheinbare misknowing fünf süchtig Gifte sind Geist. Scheinbare ursprüngliche

Weisheit Intelligenz ist Geist. Scheinbare Erkenntnis des Guten und der

Befreiung sind Geist. Scheinbare Hindernisse der Teufel und Geister sind Geist.

Scheinbare gut von Gottheiten und Leistungen sind Geist. Scheinbare

verschiedene Reinheiten sind Geist.

Scheinbare nichtkonzeptuelle, einpünktig Fokus ist Geist. Scheinbare

Dinge Zeichen und Farben sind Geist. Scheinbare zeichenlose

nonelaboration ist Geist. Scheinbare nonduality ein und viele ist Geist.

Offensichtlicher Mangel an Sein-und nichts-Status ist Geist.

Nichts ist offensichtlich außerhalb des Geistes. Geist-Realität dämmert pausenlos wie

allem Anschein nach. Dawning, nondualen Wasser und Wellen der Ozeane mögen, ist

es in der Erlebnis Wirklichkeit des Geistes befreit. Obwohl Namen unaufhörlich referents

bezeichnet, existiert Sachlich nichts außerhalb der Einheit des Geistes. Diese Einheit ist

grundlos und rootlessly frei. Es kann nicht in einer Vision in jede Richtung gesehen

werden; Es wird nicht als etwas gesehen, da es frei von jedem Status ist, wird es nicht

als nichtig angesehen, denn es ist so intelligent Klarheit scheint und es ist nicht getrennt

gesehen, Leere und Klarheit ist nondual.

Jetzt ist Ihr eigenes Bewusstsein ist klar und deutlich; Obwohl es so

wirkt, ist ein Agent nicht bekannt.

Obwohl frei von innerer Wirklichkeit sind Erfahrungen wahrgenommen. Wenn Sie

diese Übung werden Sie völlig befreit sein.

Sie werden unabhängig von der Schärfe der Fähigkeiten erkennen.


Obwohl sowohl Sesam und Milch produziert Öl oder Butter, werden sie nicht ohne

Pressen oder am laufenden Band. Obwohl alle Wesen die eigentliche Essenz der

Buddhaschaft sind, werden sie nicht ohne Praxis wecken. Mit etwas Übung sogar

wird ein Kuhhirte wecken; Obwohl er sich nicht erklären kann, kann er direkt

bestimmen. Schmecken Sie den Zucker in den Mund, Sie haben keine andere

brauchen, es zu erklären.

Wenn sie diese Realität nicht verstehen, auch wird Pandits irren. Obwohl sie bei der Erklärung der neun Fahrzeuge

Experte ist,

Es ist wie Richtungen von Hörensagen geben, wo sie noch nie been- Sie haben nicht einmal in der

Nähe der Buddhaschaft für einen Augenblick gewesen.

Wenn Sie diese Realität erkennen, Sie sind natürlich frei von Tugend und Laster. Wenn Sie dies nicht

tun, werden alle Ihre Tugenden und Laster bringen Leben in Himmel oder Höllen. Nur zu realisieren

Ihren Geist als Leere intuitive Weisheit, Tugend und Laster nicht ihre Wirkung erzwingen. So wie ein

Brunnen kann nicht weiter von leeren Himmel Frühling, also Tugend und Laster sind de-objektiviert in

Leerheit.

Daher zu sehen intuitiv Ihre eigene nackte Intelligenz, diese Natürliche


Befreiung durch Naked Vision- ist extrem tief. So untersucht diese Realität der
eigenen Intelligenz.

Fundierte! Versiegelt!

EMA! O Wonder, Identifizieren von Intelligenz, die natürliche


Befreiung durch Naked Vision
Ist zugunsten von späteren Generationen von Wesen in der dekadenten Epoche, wie ich

komponierte all meine Tantras, Schrift und Anleitung, jedoch nur wenige und kurze, mit ihnen im

Auge behalten.

Obwohl ich sie jetzt lehren, ich verbergen sie als treasures- mit guter

Entwicklung diejenigen Mai kommen, um sie zu entdecken!

SAMAYA GYA GYA GYA


Diese Abhandlung Intelligenz eindeutig identifiziert, genannt Natürliche
Befreiung durch Naked Vision komponiert von dem Abt von Udyana,
Padmasambhava, kann es nie bis zum Ende des Lebenszyklus verloren!
GLOSSAR

diamantene. das Sanskrit vajra bedeutet „Donnerkeil“, „Diamant“, „diamantene“, und so weiter, und Unveränderlichkeit
Unzerbrechlichkeit verschiedene Objekte connoting. In der vedischen Indien war es die Waffe des
Stammes-Vater-Gottes Indra, eine Art Donnerkeil Granate, die er warf vom Himmel der Zitadellen des Feindes zu
brechen. Die Buddhisten haben diese Ur-Symbol für die höchste Macht des Universums und machte es zu einem
Symbol der universellen Liebe und Mitgefühl, um ihre Vision zu bekräftigen, dass die starke Kraft im Universum lieben.
So vajra ist in Namen von Buddha-Gottheiten verwendet, um anzuzeigen, dass sie in Kontakt durch die Weisheit mit
dem Reich der letzten Wirklichkeit sind und dass sie das natürliche universelle Mitgefühl auszudrücken.

geschickt, groß. „Adept“ wird verwendet, um das Sanskrit zu übersetzen siddha, unter Bezugnahme auf einen Praktiker des

Tantra der Erleuchtung in seinem gewöhnlichen Körper, nachdem er über Leben, Tod gegangen und die dazwischen noch

verbleibenden in Verbindung mit seinem frühen Brutto Körper, um zu beziehen liberatively mit zeitgenössischen Wesen erreicht

hat.

Aggregate. Aus dem Sanskrit skandha, wörtlich „Haufen“. Es gibt fünf dieser Aggregate, die normale Lebewesen
Körper-Geist-Komplex bildet: die der Form, Empfindung, Vorstellung, Wille und Bewusstsein. Sie werden als
„Aggregate“ bezeichnet ihren Mangel an festen Struktur, um anzuzeigen, dass sie eher lose
zusammenhängende Massen der Elemente in ihren jeweiligen Kategorien, die sich lediglich heuristische sind.
So ist die Regelung der Aggregate verwendet wird kontemplativ die Selbst Ermittler zu erlauben, seine
Wirklichkeit der Freiheit von starren selbst zu entdecken.

AH. Ein Mantra, oder mantrischen Keimsilbe, die die Rede aller Buddhas symbolisiert, die so genannte „Sprach vajra
aller Buddhas.“ Es ist im Zusammenhang mit dem Beatific Körper, die Farbe Rubin, und der Hals-Komplex des
tantrischen Praktiker.

Akshobhya. Einer des fünf Archetypal Mild Buddhas, Herr des Vajra Buddha-Clan, mit der östlichen
Richtung zugeordnet ist, und das Buddha-Land Abhirati. In dem Natürliche Befreiung, er stellt den Spiegel
Weisheit, die Umwandlung des Giftes von
Täuschung, die Farbe Blau und das Aggregat der Form. Sein Buddha-Consort ist

Buddhalochana, seine männlichen Bodhisattva Begleiter sind Kshitigarbha und Maitreya, seine weiblichen Bodhisattvas

sind Lasya und Pushpa. In dem Natürliche Befreiung, er wird manchmal als Vajrasattva bezeichnet, vielleicht aufgrund der

Tatsache, dass er der Buddha des Vajra Clan ist.

All-Weisheit erreichen. Dies ist einer der fünf Weisheiten. Die sich aus der Umwandlung von Neid, wird es mit
dem Smaragd und der Farbe Grün zugeordnet ist, und mit dem Urbild Buddha Amoghasiddhi. Es ist
„all-durchführende“ oder „wundertätige“ genannt, weil es ist die Weisheit, die die Bemühungen vieler Wesen zu
koordinieren; ihr Gegenteil, Neid, ist das, was Wesen in einem Konfliktzustand hält. Die Idee ist, dass, sobald
Wesen Energien zusammenarbeiten statt gegeneinander, gibt es nichts, was sie nicht erreichen kann,
einschließlich Wunder.

All-around Güte. In dem natürliche Befreiung und in der Lehre der Nyingma Ordnung im Allgemeinen des
Buddhas Samantabhadra, bei männlichen und weiblichen Formen, ist eine Art von UrBuddha oder Ur-Buddha,
eine Buddha-Form sehr nahe an die absoluten Realität des Universums. Sein / ihr Name bedeutet „All-around
Güte“, um anzuzeigen, dass die tiefste Wirklichkeit alles ist die Freiheit selbst, das, was das Glück der Wesen
ermöglicht und damit das, was sie völlige Güte betrachten. Samantabhadra ist ein berühmter Bodhisattva in der
Fahrzeug Literatur, die bereits mit Allgegenwart assoziiert ist, die besondere Tendenz hat, sich gleichzeitig zu
manifestieren und unendlich in allen subatomaren Teilchen aller Universen, während seine Präsenz in seinem
Boden Dimension beibehalten wird.

Amitabha. Einer des fünf Archetypal Mild Buddhas, Herr des Lotus Buddha-Clan, mit der westlichen Richtung
zugeordnet ist, und das Buddha-Land Sukhavati. In dem Natürliche Befreiung, er stellt die individuierenden
Weisheit, die Umwandlung des Giftes der Lust, die Farbe Rot, und das Aggregat der Empfängnis. Seine
Buddha-Gemahlin ist Pandaravasini. Amitabha ist vor allem bekannt in Asien wegen der Reines Land Sutra ( das

Sukhavativyuha), in dem ein Verfahren für die gewöhnliche Person zu verlassen sich auf dem Mitgefühl von Amitabha, um zu
erreichen Wiedergeburt in seinem Buddha-Land gelehrt. Dies bildete die Grundlage der Reinen Landes School of populären

Buddhismus, die zahlreichen Anhänger auf der ganzen Universalist buddhistischen Welt angezogen.

Amoghasiddhi. Einer der fünf Archetypal Mild Buddhas, Herr des Karma Buddhaclan, mit der Nordrichtung
und der Prakuta Buddha-Land verbunden sind, auch Karmasampat genannt „evolutionären Erfolg.“ In der Natürliche
Befreiung, er stellt die allaccomplishing Weisheit, die Umwandlung des Giftes von Neid, die Farbe Grün, und
das Aggregat des Wollens. Seine Buddha Gemahlin Tara, manchmal genannt Samayatara.
Engel. Ich benutze „Engel“, um das Sanskrit zu übersetzen Dakini, eine heftige und auch erotische weibliche Gottheit, die

inspiriert, unterstützen und ermahnen zu lehren, die Praktiker des Tantra erscheint. Die Vajradakini, „Diamant-Engel“ ist eine

weibliche Form von perfekter Buddhaschaft, das weibliche Äquivalent eines Heruka, ein männlichen, Herculean, Buddha-Gottheit

Manifestation.

Archetype Buddha oder Gottheit. Das System übersetzt das tibetische yi dam ( Skt. ishthadevata), eine Gottheit-Form
der Aufklärung durch einen tantrischen Praktiker als Modell ihrer idealen Ziel verkörperte Erleuchtung gewählt. Die
Urbild Buddha oder Urbild Gottheit kann als eigenständiges Wesen in einigem Rituale, nachdenklich, und narrativen
Kontext angegangen werden, während es auch als kontemplatives Vorbild übernommen werden kann, in Praxen, in
denen die yogini oder Yogis mit der Gottheit identifiziert und sucht die Gottheit selbst zu werden. So ist die Form der
Gottheit wird eine ideale oder archetypische Struktur der Erleuchtung durch den praktischen Arzt gewünscht wird.

Avalokiteshvara. Der „Herr, der nicht weg schaut von Leiden,“ Avalokiteshvara ist ein himmlisches Bodhisattva
(ein dedizierter Sucher der Erleuchtung), der das Urbild des universellen Mitgefühls der ganzen buddhistischen
Welt. Eigentlich wurde er schon einen Buddha Millionen vor Äonen, aber geschworen, dass er wie Millionen von
Bodhisattvas ausgehen würde nach die vollkommene Erleuchtung der Buddhaschaft zu erreichen, um die
leidenden Wesen zu bleiben nah und ihnen die Freiheit und das Glück finden zu helfen. In seinen Himmelsformen
wird er mit dem Buddha Amitabha verbunden ist, ein Mitglied des Lotus Buddha-Clan zu sein. In seiner
männlichen Formen ist er mit gütigen Königtums ganzen buddhistischen Asien (Seine Heiligkeit der Dalai Lama
wird geglaubt, um eine Emanation von Avalokiteshvara), sowie mit den heftigen Gottheit Formen verbunden sind,
die Wesen aus dem Bösen, wie die Pferdekopf schützen gekrönt Hayagriva (Padmasambhava selbst wird
angenommen, dass ein hervorragender Ausfluß Avalokiteshvaras sein). In seinen weiblichen Formen ist er mit
pflegenden Mutter-Figuren wie Weißen Tara und Kuanyin, und mit heftigen savioressfigures wie Green Tara, Shri
Devi und andere verbunden. In dem Natürliche Befreiung,

Avalokiteshvara wird oft als der beschworene „Herr der Barmherzigkeit.“

Bewusstsein. Synonym für Bewusstsein, Intelligenz und Geist. Buddhistische Sprachen haben ein reiches Vokabular für Aspekte des

Geistes und der subtilen mentalen Zustände aufgrund der buddhistischen Sinne der Macht und Bedeutung des Geistes im

Universum. Auf den subtilsten Ebenen Bewusstsein in Form von Weisheit kann mit Farben, Formen und sogar Energien und

Substanzen, wie die subtilen Neurotransmitter roten und weißen Tropfen im subtilen Körper in Verbindung gebracht werden. Häufiger

ist das Bewusstsein von dem materiellen Bereich differenziert, und ein komplexer mindmatter Dualismus als eine Möglichkeit des

Haltens unter Hinweis auf der schweren fassbaren Natur der Realität aufrechterhalten wird, immer den naiven Reduktionismus der

dogmatischen Theoretiker widersetzt.


Beatific. Das Adjektiv von „Seligpreisung“ verwendet, um das Sanskrit zu übersetzen sambhoga, der Begriff für die Bliss

Body of Buddhaschaft. Die evolutionäre Perfektion der Buddhaschaft gesagt wird, in Form von drei Körper erfahren

werden, von denen dieser Körper das ultimative, subtil subjektive Genuss darstellt als ein Wesen, ein Buddha zu sein, die

perfekte Verbindung mit der unendlichen Freiheit der letzten Wirklichkeit erkannt hat (siehe Karosserie ).

zwischen den. „Zwischen“ in mindestens drei Sinnen verwendet: sein Grundumgang Sinne der ganzen Zeit zwischen Tod

und Wiedergeburt; seine technischen Sinn in dem Satz der sechs Betweens, das Leben, Traum, Meditation, Todespunkt,

Realität und Existenz betweens; und im Sinne einer „Phase eines zwischen“, wo die Erfahrung eines bestimmten

Zeitraums in einer der sechs betweens selbst einen zwischen genannt.

zwischen Befinden. Ein Wesen, das durch den Tod und dessen Geist, Seele oder lifecontinuum hat sich aus dem

grobstofflichen Körper des verlorenen Leben vergangen ist, hat sich in einer subtilen Energie verkörpert, „Geist-abgebildet“

Körper, ähnlich wie bei der simulierten Ausführung des Bewusstseins in ein Traum, und erlebt die Prozesse in dem zwischen

entweder der Befreiung auf der Suche nach wandernd oder einer gewöhnlichen Wiedergeburt. Glückseligkeit

(Glückseligkeit-Leere unteilbar). Sanskrit

sukha bedeutet „Glück“ als das Gegenteil von duhkha, „Leiden“, in einem Bereich von bescheidener Erleichterung und
Komfort zu physischer orgastischer Glückseligkeit und höchste geistige Lust. Im tantrischen Kontext der Universalist
Schwerpunkt auf Mitgefühl den Willen das Leiden anderer-geht in die Umsetzung der Liebe zu lindern, zu schaffen,
der Wille Glück zu anderen, und so die bewusste Kultivierung der Glückseligkeit wird zu einem technischen Problem.
Zur Übertragung von Glück zu anderen, muss man die eigene Glück zum Bersten entwickeln. Somit ist der höchste
tantrische Ausdruck der Nicht-Dualität von relativen und absoluten Realitäten des Begriff „Glück-Leere unteilbar“, wo
Glückseligkeit ist die relativen, wisdomgenerated Formen des Buddhavers und nichtig ist die ultimative Freiheit
Wirklichkeit, die solche Kreativität erst möglich macht.

Bodhisattva. das Sanskrit Bodhisattva besteht aus bodhi, bedeutet „Erleuchtung“ (Weisheit der Selbstlosigkeit,
selbstlos Mitgefühl) und sattva, „Sein“ oder „Held / Heldin.“, Das heißt die meisten einfach, bedeutet es,
jemanden, der sich selbst gewidmet hat zu tun, was es über unzählige Leben nimmt, um vollkommene
Erleuchtung, um zu erreichen, alle Wesen zu retten leiden. Ein Wesen wird zu einem Bodhisattva durch den
Geist der Aufklärung zu begreifen,
durch 1) die Möglichkeit der aufgeklärten Vorstellen
Bewusstsein, 2) zu sehen, wie sie allein die Fähigkeit gibt, effektiv, wie andere finden ihr Glück, 3) zu sehen, zu
helfen, alle Leben der Bemühungen auf dieses Ziel ist ein zu widmen ist die einzig sinnvolle Art und Weise zu leben,
und 4) die universelle Verantwortung zu übernehmen lösen sich . Diese Umwandlung von gewöhnlichen Wesen zu
„Aufklärung Held / Heldin“ ist
durch die feierliche Aufnahme des Gelübde des Bodhisattva formell besiegelt. So ein Anfänger Bodhisattva muss nicht

sehr weit fortgeschritten sein, in der Erleuchtung, nur fest an die universelle Liebe und Mitgefühl gewidmet ist. Im

modernen Kontext ist es wichtig, dass die messianische Bodhisattvagelübde für diejenigen, macht nur Sinn, zu erwähnen,

die überzeugt das Gefühl, dass sie sich um im Lebensprozeß für eine unendliche Zukunft auf jeden Fall sein werden, so

könnten sie auch verpflichten sich die Speichern aller Wesen. Eine solche messianischen Komplex wäre verrückt für

diejenigen, die ihre Existenz betrachten nur ein Leben lang zu halten; es würde nie Zeit für eine solche universale Heils

von Wesen, und so einen solchen Druck wäre sinnlos.

Bodhisattva. Wenn aktiviert, bezieht er sich auf jene Bodhisattvas, die lange ihre Geist der Aufklärung
kultiviert haben und fast Buddhas werden, sonst haben Buddhas schon geworden und manifestieren noch als
Bodhisattvas, um sie mehr in der Nähe fühlen Wesen zu lassen.

Körper Isolation. Dies bezieht sich auf die erste der fünf Perfektion Stufen, eine Bühne, wobei der Körper aus
Gewöhnlichkeit Erfahrung isoliert wird, und konkret als Weisheits perfektionierte Körper Ausdruck des Mitgefühls
aller Buddhas reenvisioned.

Körper, Rede und Geist. Dieser Dreiklang ist sehr einfach in der buddhistischen gedacht, die drei Ebenen der evolutionären

Existenz zu sein. Buddhistische Ethik teilt seine zehn Grundgesetze in drei des Körper, nicht zu töten, zu stehlen, oder

sexuelles Fehlverhalten zu begehen; vier von Sprache, nicht zu liegen, Verleumdung, Rattern oder revile; und drei des Geistes,

nicht zu begehren, Hass oder fehlgeleiteten Ansichten. Eine Person muss daher dafür verantwortlich sein, sich auf allen drei

Ebenen. Bei Erleuchtung wird die Triade der drei Buddha Körper, gewöhnliche Körper den Emanation Körper, Sprache des

Beatific Körper und Geist der Wahrheit Körper zu werden.

Körper (der drei Buddhas Bodies). Ein Buddha ist nicht mehr ein gewöhnliches Wesen, ein selfhabit geschüttelten

einzelnen in seiner Haut gefangen. So Buddhisten entwickelten eine Reihe von Möglichkeiten, um die außergewöhnlichen

Qualitäten der Erfahrung der Erleuchtung Ausdruck zu bringen. Die drei Körper ist eine der wichtigsten davon. Bei

Aufklärung des gewöhnliche Geist in einer Erfahrung der Einheit mit der Unendlichkeit von Wesen und Dingen erweitert,

die ein permanentes Bewusstsein wird, die so genannten Körper der Wahrheit, oder Körper der Wirklichkeit. Dies ist die

höchste Frucht der Weisheit, ein Zustand der virtuellen Allwissenheit, Nirvana-eine perfekte, ultimative Freiheit, und die

äußerste Erfüllung aller egoistischen Anliegen. Zur gleichen Zeit, die gewöhnliche Sprache und Körper nicht verlieren ihre

continua des Lebens. Körper und Sprache sind ohnehin von Buddhisten gesehen als interaktiver sein, der Körper von

selfcenteredness Annäherung andere Personen und Dinge zu berühren, und Sprache zu kommunizieren, den Inhalt des

Geistes zu anderen, verbindet Geist zu Geist. Daher das Kontinuum von Sprache erweitert als
Feier der Verwirklichung der unendlichen Einheit des Geistes, eine vollendete und unendliche Freude als Leib Beatitude
erlebt werden, die eine Art subtilen oder ätherischen Körper der schieren Freude gemacht ist frei von Leiden sein, um
die absolute Natur der Realität verwirklicht zu haben . Es ist so unendlich wie die Wirklichkeit, eine subtile Strahlungs
Allgegenwart eines Buddhas Freude in allen Dingen. Schließlich dehnt sich das Kontinuum der gewöhnlichen Körper mit
Aufklärung in eine Emanation Körper, eine unbegrenzte Anzahl von individualisierten Erscheinungen, die aus dem
Hintergrundenergie des Beatific Körper entstehen, wenn ein Buddha mit gewöhnlichen Wesen zu interagieren möchte,
die nicht ihre Einheit mit der wahrnehmen kann beatific Präsenz in und um sie herum, die im misknowing einzelnen
Theater des Leidens und die Entfremdung fortbestehen. Für Sie, unendlichem Geist und Sprache auf magische Weise,
was grob Ausführungsform geeignet sind, zu erstellen, um sie zu beziehen, um sie von ihrem Leiden zu befreien, und
schließlich, sie zu inspirieren, ihre eigene Erleuchtung und ihre eigene Seligkeit zu entdecken. Diese drei Buddha Körper
werden mit den gewöhnlichen Prozessen des Todes ausgerichtet ist, zwischen, und dem Leben, mit dem Schlaf, Traum
und Wachen, sowie mit Geist, Rede und Körper. (Sehen diese Seite und folgenden Seiten.)

Körper-Geist-Komplex. Dies wird auf verschiedene Weise in buddhistischen kontemplativen Wissenschaften


schematisiert. Die fünf Aggregate oben genannten sind eine der Regelungen. Im tantrischen Zusammenhang die
Regelung der Brutto, subtil und sehr subtil ist wichtig bei der Analyse des Todes, zwischen und Wiedergeburt
Prozessen. Die Brutto ist der normale Körper-Geist, der elementare Körper als Verknüpfung der fünf Sinnesorgane
mit den sechs Sinnesbewußts koordiniert. Die subtile ist der „Diamantkörper“ neuronaler Kanäle, Winde und mit
den drei subtilen Intuitionen koordiniert Tropfen, Luminanz, Glanz und imminence. Und das äußerst subtil ist der
unzerstörbare Tropfen aus den subtilsten Wind-Energien mit der klaren Licht Transparenz Intuition koordiniert, der
subtilsten Geist und dem Samen der Erleuchtung. (Sehen diese Seite .)

Buddha. Ein Awakened oder erleuchtetes Wesen, definiert als eine, die den Höhepunkt der Entwicklung erreicht hat,
durch seine Weisheit und Mitgefühl über unzählige Leben, bis beide entwickelt haben perfekt geworden. Weisheit ist
perfekt, wenn alle Dinge durch sie verstanden, und Mitgefühl ist perfekt, wenn alle Wesen von ihr befreit werden; ein
Buddha sagt somit vollständig erfüllt haben sowohl seine eigenen Interessen sowie alle altruistischen Sorge um die
Bedürfnisse anderer. Ein Buddha soll drei Körper besitzen, die Organe der Wahrheit, Seligpreisung und Emanation
(siehe Karosserie ). Shakyamuni, der in Indien vor etwa 2500 Jahren lebte, ist der historische Buddha unserer Zeit auf
diesem Planeten. Er wird manchmal als „der Buddha“ oder „Buddha“ genannt, aber es ist nicht seine persönlichen
Namen. Im absoluten Sinne gibt es nur einen Buddha, wie die Wahrheit Körper verschiedenen Buddhas nicht
voneinander unterschieden werden können. Aber im relativen Sinne gibt es unzählige Buddhas, da jeder sein, die
Evolution vervollkommnet genießt seine eigene Seligkeit und erweitert seine Emanationen für
Im Interesse der anderen Wesen. Ein Buddha kann entweder als männlich oder weiblich manifestieren oder als männliche und

weibliche in der Vereinigung.

Buddha-Clan. Sehen Clan .

Buddha-Paar. Sehen Paar .

Buddha-Gottheit. Sehen Urbild Buddha .

Buddha-Land. Sanskrit buddhakshetra bezieht sich auf die Umgebung eines Buddhas, dass die
evolutionäre Umwandlung des endlichen Individuums in einen unendlichen Körper des Bewusstseins
anzeigt, damit die Umwelt nimmt, sozusagen. Als Wesen relationale NEXI der relativen Selbst und
Umwelt sind, bedeutet die erleuchtete Umwandlung einer der Transformation des anderen.
Normalerweise in der populären Buddhismus, ist dies die meisten erkennbar ausgedrückt in den
Beschreibungen der himmlischen Buddha-Länder der Urform Buddhas, wie Amitabha des westlichen
Buddha-Land, Sukhavati; Diese Umgebungen sind als jenseitige und unirdische, wie sie strahlend
und exquisite sind. Mein persönlicher populärer Begriff für Buddha-Land ist „Buddhavers“, die ich
widersetze, „Universum“, letzteres ist eine Welt, um die einzelnen, selbstzentrierten individuellen
Drehen,

Buddhavers. Sehen Buddha-Land .

Kanäle. Sanskrit nadi ( Tib. rtsa) bezieht sich auf Bahnen von neuralen Energien innerhalb des subtilen Nervensystem des

Tantrischen yogi oder yogini. Diese werden als physikalische und sind deutlich in gewisser Weise analog zu dem zentralen

Nervensystem der modernen Physiologie, einschließlich des Gehirns, der Wirbelsäule und verschiedene Nervenknoten.

Aber ebenso, wie klar bilden sie die Struktur des subtilen Körpers, und sie sind geschlossen, und so in gewissem Sinne

nicht vorhanden ist, in gewöhnlichen Wesen, die sie nicht mit Hilfe eines systematischen kontemplativen

Versuchsprogramm der Visualisierung und Bewegung geöffnet haben. Ich ziehe es von ihnen als holographische

Strukturierung zu denken, die auf das zentrale Nervensystem durch die stabilisiert und kultiviert Phantasie, so etwas wie

eine Software Kanalisierung von elektrischen Impulsen in bestimmten magnetischen Muster um eine Festplatte eines

Computers auferlegt werden können. Die Kanäle arbeitete mit von Yogis der natürliche Befreiung besteht aus der zentralen

Haupt (Mitte Stirn bis zur Krone, über den Rücken bis zum Steißbein und zum genitalen Spitze) Kanal, der

avadhuti, mit seiner rechten und linken rasana und lalana im Gehirn, Hals, Herz, Nabel, und Genital Ebenen Kanäle, die
durch die Mitte der fünf Räder oder Lotusse vorbei, wobei jedes Rad
seine eigene spezifische Struktur.

Chemchok, Chemchok Heruka. Dies ist die zentrale Urbild Buddha-Gottheit der
Geheime Essenz (Guhyagarbha) Tantra, sehr beliebt in der Nyingma Orden des tibetischen Buddhismus und der
ausgeprägten Bedeutung in der Natürliche Befreiung, als Haupt Herr Bezifferung unter den heftigen Gottheiten, wie
Samantabhadra unter den milden Gottheiten tut. Als „Heruka“, ist er eine Herkules, „Blut-Trinken“ männliche Gottheit,
die diamantene Macht der Aufklärung als Symbol für all Übel und Negativität der Welt zu überwältigen. Das kritische
Feuer der Weisheit verwandelt das „Blut“ -die wesentliche konstitutive Energie des sufferingpermeated
Lebenszyklus-in den Elixier-Kraftstoff der Dynamik der Befreiung, die Kraft des Mitgefühls. Er hat viele Formen, die
von einem mit einem Gesicht und zwei Armen und zwei Beinen bis zu einem tausendköpfigen und tausend
bewaffneten Figur.

Chopper. Dies ist das Kartari, das Vajra-Zepter Henkel gebogene Messer in der rechten Hand von vielen der heftigen
Göttern gehalten, besonders der weiblichen, als Symbol für kritische, analytische, dissective Weisheit, die alle
täuschenden Erscheinungen intrinsischer Stofflichkeit durch und Koteletts bis schneidet, wodurch alle Dinge Leerheit
und damit die Eignung für die Transformation in Weisheit Manifestationen der befreienden Schönheit.

Clan (der fünf Buddha-Clans). Sanskrit kula , Von Eltern und Kindern wird oft als „Familie“, übersetzt die die
moderne Konnotation der Kernfamilie hat. „Clan“ vermittelt die alte Familie erweitert, die Vettern, Onkel,
Tanten umfasst, und so weiter, was für den Buddha besser geeignet ist kula, zu denen auch eine größere
Anzahl von Mitgliedern. In dem
Natürliche Befreiung, die fünf Clans sind die Buddha, Vajra, Jewel, Lotus und Entwicklung Clans,
jeweils von den fünf Buddhas gezeugt: Vairochana, Akshobhya, Ratnasambhava, Amitabha und
Amoghasiddhi. Sie werden von dem weiblichen Buddhas Vajra Dhatvishvari bemuttert, Lochana, Mamaki,
Pandaravasini und Tara, und jeweils eine Anzahl von männlichen und weiblichen Bodhisattvas, heftiger
Gottheiten, und geschickt Helden und Heldinnen.

klares Licht (Transparenz). Sanskrit prabhasvara gibt die subtilsten Licht, das die tiefste Wirklichkeit des
Universums erleuchtet. Es ist ein Licht wie Glas, wie Diamanten, wie die predawn Dämmerung, die sich von den
Lichtern der Sonne, Mond und Rahu, der Planet der Finsternis. Es ist ein unvorstellbar Licht, über die Dualität von
hell und dunkel, ein Licht der Selbst Leuchtkraft aller Dinge. Daher „Transparenz“ ist eine gute Rendering, wie es
ist „klares Licht,“ solange „klar“ als „transparent“ zu verstehen ist und nicht als „hell“.
Klar Wissenschaft Collection. Einer der drei Sammlungen der Texte der tibetischen buddhistischen Wissenschaften,
die Sammlung der analytischen und systematischen Lehre der Hochschulbildung in Weisheit.

Barmherzigkeit. Sanskrit karuna bedeutet der Wille andere vom Leiden zu befreien, zu diesem Leiden auf eine
empathische Empfindlichkeit basiert. Sein Gegenteil ist der Hass, die andere leiden will. Das Gegenstück ist die
Liebe, die andere will Glück vom Leiden zusammen mit Freiheit haben. Universeller Mitgefühl ist der
automatische Reflex vollkommener Weisheit betrachtet, da die Realisierung wesentlicher Selbstlosigkeit eine
Erfahrung der letzten Einheit des Selbst ist und andere, die das Leid anderes verursacht zu werden, die eigenen,
macht den Willen es spontan und sofort zu beseitigen.

Gemahlin. Dies bezieht sich auf den Partner, entweder männlich oder weiblich, aber in der Regel weiblich, in einem

Buddha-Paar, wie Vajra Dhatvishvari, Vairochanas Gemahlin. Manchmal ist der Vater und Mutter in einem Buddha

Vater-Mutter-Paar sind verschiedene göttliche Wesen betrachtet, manchmal nur die doppelte Manifestation eines einzigen

Wesens. Der buddhistische Glaube ist, dass alle Wesen, unabhängig von ihrer oberflächlichen sexuellen Identität,

möglicherweise ist sowohl männliche als auch frauen- jeweils männliche und weibliche Aspekte und Energien in seinem

Wesen. Die empathische Fähigkeit, sexuelle Identität-Gewohnheiten zu überwinden durch tantrischen Urbild Meditation

kultiviert, wobei ein Mann, der auf sich selbst als weibliche Urform meditieren Buddha, eine Frau, die auf sich selbst als

männlich Urbild Buddha meditieren, und sowohl an sich selbst als Mann meditieren und weibliches Buddha-Paar in der

Vereinigung. Sehen Paar.

Kontinuum, das Leben-Kontinuum. Sanskrit samtana bezieht sich auf die Energie-Kontinuität eines Lebewesens, das von

einem Moment zum anderen in einem Leben und vom Leben zum Leben in einer individuellen evolutionären Progression geht.

Es ist ein wichtiges Konzept, weil die buddhistische Kritik an der festen Selbstsprache „Seele“ macht und „Wesen“ relativ

selten, wenn auch nicht völlig abwesend in den meisten Kontexten.

Paar, Buddha-Paar. Tibetisch sangs rgyas Yab Yum, wahrsten Sinne des Wortes „Buddha FatherMother“ bezieht sich auf einen

einzigen aufgeklärten Individuum als zwei Wesen, männlich und weiblich in der Vereinigung. Das ist nicht so rätselhaft, wie es

scheinen könnte, wenn wir, dass die Erleuchtung Transmutation erinnern, ist ein Durchgang mich von einem begrenzt,

einzigartigen, egozentrisch Individuum, in der Regel mit einer sexuellen Identität oder einem anderen in einem bestimmten

Leben, in einem unendliches Wesen, multibodied verallgemeinert, allgegenwärtig, einzelne fähig manifestieren, was am

vorteilhaftesten Ausführungsbeispiel mit wem auch immer in Wechselwirkung tritt. Die Manifestation als ein Paar in sexueller

Vereinigung will die Vereinigung von Weisheit (Mutter) und Mitgefühl (Vater), zeigt die Fähigkeit zu demonstrieren, alle Wesen zu

übernehmen, um sie aus dem Lebenszyklus helfen


Leiden und ihnen ein neues Leben des Glücks in dem Buddhavers geben.

Schaffung der Bühne. Die erste Stufe der Praxis der Unübertroffene Yoga Tantras, die Bühne die
visualizational Schöpfung aus der Leere des reinen Bereichs der Aufklärung, der mandala Schloss- und seine
Umgebung und Verzierung, und das reine Ausführungsbeispiel der Aufklärung beteiligt, die Urform Gottheit mit
seinem glückselig Körper, Rede und Geist.

Dakini. Sehen Engel .

Dunkelheit, dunkel Licht. Die subjektive Erlebnis Zeichen der tiefsten Ebene des subtilen Geistes zu erreichen, das Niveau der

„drohenden Gefahr“, wo man in einem Zustand befindet, des Seins über das klare Licht der ultimative einzugeben. Es ist mit

einem wolkenlos verdunkelten Himmel verglichen, wodurch eine helle Schwärze, nicht eine bloße Abwesenheit von Licht. Im

ersten Teil dieses Zustandes wird eine bewusst endarkened, und in dem letzten Moment davon verliert man das Bewußtsein als

auch unmittelbar in den transparenten Zustand jenseits dem Bewusstsein und Bewusstlosigkeit Geben, wie es manchmal

beschrieben wird.

Tod. Dies ist der Punkt der Freiheit, wenn der subtile Geist, unzerstörbar klares Licht Tropfen oder die Seele eines
bestimmten Lebens Verbindung mit der Ausführung dieses Lebens verliert. Es ist vielleicht jenseits dem
Bewusstsein und Bewusstlosigkeit, wenn normale Menschen Transit es unbewusst, nie den allzu raschen
bemerken (für sie) Übergang vom Unbewussten Segment imminence in klares Licht und zurück in imminence. Der
Tod wird als reine Negation verstanden, eine perfekte Null, einen zeitlosen Moment, eine widthless Grenze, und es
ist ausgerichtet mit absoluter Realität, mit dem Leib der Wahrheit, mit dem ultimativen klaren Licht. Ein Buddha, ein
erleuchtetes Wesen, ist also derjenige, dessen Tod ihr unendlicher Körper letzter Wirklichkeit, ihre konkrete
permanente Ruhestätte, die jedoch nicht nur nie ihre Verwandten Erfahrung des Verbund Reiches der Wesen
versperrt, aber macht es unteilbar von Freiheit und Offenheit und damit vollkommen selige. Unnötig zu sagen, ein
solches Wesen nicht mehr Angst vor dem Tod.

Todespunkt zwischen. Das Gleiche wie Tod ( siehe oben) in der Fachsprache der
Natürliche Befreiung, das Schema des sechs betweens bezieht (siehe zwischen ). Der Todespunkt zwischen ist die
Grenze zwischen dem Leben zwischen dem und der Realität zwischen. Der Todespunkt zwischen dem unvorstellbar
Moment, wenn alle Wesen so nah wie möglich an ihre eigenen höchsten Erleuchtung sind. Es ist der Punkt, der
ultimative Freiheit, wo die Wirklichkeit der Freiheit wird am manifestieren. Also, wenn ein Wesen ist bereit, bereit,
und
konzentriert, es ist der Moment, wenn die Bande der evolutionären Karma gebrochen werden kann und Befreiung und

Erleuchtung erreicht werden können. Daher markiert er den Mittelpunkt der

Natürliche Befreiung.

Gottheit. Sanskrit devata ist ein indoeuropäische verwandte mit Latin deus, so die Übersetzung Wahl ist ziemlich offensichtlich.

Buddhismus wurde von den frühen europäischen Gelehrten als falsch „atheistisch“ Projizieren zurück in buddhistischen Asien

eine Art des neunzehnten Jahrhunderts säkularistischen Naturalismus. In der Tat, Buddhisten nicht akzeptieren, die Idee

eines allmächtigen, Welt Schöpfer, aber viele in einem Pantheon von Gottheiten in einem aufwendigen Bereich des

Himmel-insgesamt rund siebenundzwanzig Schichten des Himmels in dem Wunsch, reine Form glauben, und formlos

Reichen. Dieser Himmel enthält unzählige Milliarden von Gottheiten, angefangen von dem, was wir denken könnten als

Juwel-bodied Engel, Seraphim und Cherubim, zu große Energiefeld Gottheiten so groß und langlebiger als Universen, auf

subtiles, fast körperlos, formlos Reich Gottheiten. Im Rahmen der Universalist und tantrischen Lehren und Praktiken, die

erleuchteten Buddhas und Bodhisattvas in einem solchen Gottheit bildet, in der Regel der mehr himmlisch, Juwel Formen der

Wunsch Reich Gottheiten vorgestellt und angetroffen werden. Sie zielen darauf ab, die Phantasie zu öffnen von Wesen in die

erweiterte Macht der erleuchteten Wesen leiden, entweder uns zu erreichen, oder um uns mit Rollenmodelle für andere zu

erreichen, wie wir erleuchtet werden. So sind die Gottheiten in der natürliche Befreiung sind Buddhas oder Urform Deities in

einem solchen Zusammenhang genannt.

Dharma. Einer der drei Juwelen, das Juwel der Lehre des Buddha. Es kann auch die letzte Wirklichkeit bedeuten selbst,
die in der Lehre gelehrt wird, den Weg, der zu seiner Verwirklichung führt, die Qualitäten, die sich daraus ableiten, und
so weiter. In der indischen Nutzung vor Buddhas Zeit, neigten sie „Religion“, „Recht“, „Pflicht“ und „custom“ zu
bedeuten Muster, die das menschliche Verhalten halten und dachte unter Kontrolle. Diese „Muster erhalt“ Bedeutungen
koexistieren noch in Sanskrit und anderen buddhistischen Sprachen mit Buddhas befreienden oder
„Muster-Transzendierung“ Bedeutungen, wodurch erhebliche Verwirrung für Übersetzer in manchen Kontexten.

Dhatvishvari. Wahrsten Sinne des Wortes „Königin Göttin des Realm (der Wahrheit)“, was bedeutet dieser Titel passt die weibliche

Buddha, die entweder die weibliche Form des Buddha Vairochana oder seine Buddha-Gemahlin ist.

Traum zwischen. Ein weiteres der sechs Betweens (siehe zwischen ), innerhalb der Unterteilung des Lebens zwischen
in tiefen Schlaf, Traum und Erwachen Betweens. Von diesen dreien ist nur der Traum zwischen als eine der sechs
betweens ausgesondert, wegen seiner wichtigen Ähnlichkeiten mit der Realität und Existenz Betweens. In bestimmten
Praktiken, einzuschlafen heißt
als eine Probe des Todes-Auflösungsprozess verwendet wird; im subtilen Körper-Geist der Traum entsteht, wird als
Probe für die Zwischen-Erfahrung verwendet wird; und Erwachen wird als Probe eines freiwilligen Wiedergeburt Prozess
verwendet. Der grobe Körper der fünf Sinne fehlen im Traum zwischen, und der Geist fabriziert einen subtilen Körper für
sich aus eigenen Bildern; es sieht mit simuliertem Blick Sinne, hört es mit simulierten Ohren Sinne und, seltener, es
riecht, schmeckt, und berührt mit simulierten Nasen Sinne, Zunge Sinne, und die Haut. Dies ist ähnlich betrachtet die Art
und Weise des zwischen Befinden fabriziert einen Zwischenzustand, Geist verursachte Körper aus seiner eigenen
Bild-Bank.

Tropfen. Sanskrit bindu bezieht sich auf chemische Essenzen (so etwas wie die moderne Neurotransmitter), die das

Bewusstsein innerhalb des subtilen Nervensystem konzentrieren. In den subtilen Körper, die Kanäle, die die Struktur bilden,

dienen die Winde als die Energien, die Dinge und führen Transformationen Erfahrung bewegen, und die Tropfen dienen als

Knoten der Subjektivität, das Bewusstsein in den Bereich konzentrieren, die sich öffnet, wenn das Bewusstsein

zurückgezogen wurde von Funktionen in Empfang und Koordinieren Empfindungsdaten aus dem groben Sinne. Diese

Tropfen sind auch mit dem genetischen Material zugeordnet ist, das Wesen der männlichen und weiblichen

Geschlechtsflüssigkeiten ist. Die yogische Beherrschung ihrer subtilen Potentiale stellt die Sublimation der kreativen

Energien, die das Leiden Lebenszyklus in die Rekonstruktion des göttlichen Bereich des aufgeklärten Mandala gewöhnlich

bilden. So, rote Tropfen beziehen sich auf die weibliche genetische Essenz, im Blut durchgeführt, und der weiße Tropfen

bezieht sich auf die männliche genetische Essenz innerhalb der Spermas. Dies ist ein schwieriges und abstruses Thema,

aber diese Note können Sie orientieren, was mit diesem Ausdruck gemeint ist.

Bildung, höher. Sanskrit adhishiksha bezieht sich auf die drei Wege des Erfahrungs Dharma, die ethischen,
meditativen und geistigen, die höheren Ausbildungen in den Bereichen Justiz, geistige Konzentration und
Weisheit, die zu den drei Sammlungen des Vinaya, Sutra entspricht, und Abhid-harma Texte. Dieses Wort wird oft
als „Training“ übersetzt, die in der gleichen Gegend, aber was bedeutet, eine militärische oder Tier-Ausbildung Art
von Disziplin, wo Verhaltensanlage ist das Funktionsprinzip. Die buddhistische Aufgabe ist es, die tiefe
moralische Sensibilität zu bringen, die stärkste geistige Intensität, und die schärfstene, umfassende und
transformierende intellektuelle Einsicht. Für diese hohe Ziele, Bildung, wie die Hervorbringung des inneren
Potentials, scheint besser geeignet als Ausbildung, die Einführung von vorgefassten Mustern der Konformität.

Emanation Körper. Sehen Karosserie .

Energie. Dieser Begriff-manchmal „neural Energie“ -ist für die feinen inneren Winde verwendet, die der feinen Körpers

Aktivität Brennstoff, den Tropfen um die Kanäle zu bewegen. Sie auch erstellen
die extrem feinstofflichen Körper des unzerstörbaren Tropfen, der den Boden des klaren Lichts aufgeklärten
Bewusstsein für die subtilste Seele. Es gibt fünf Haupt Energien und fünf Zweig Energien. Die fünf Haupt Energien sind
das Leben, zu evakuierenden, articulative, Verdauungs- und pervasive Energien, die jeweils mit einem bestimmten
Kanal-Rad, mit einem bestimmten Urbild Buddha, eine bestimmte Weisheit, und so weiter. Die Zweig Energien werden
mit dem Buddha-Gemahl verbunden ist, und mit den fünf Elementen und so weiter. Diese Energien sind auch wichtig in
der buddhistischen Medizin, die Technik der Akupunktur zugrunde liegen und das Verständnis der meisten psychischen
sowie viele körperliche Erkrankungen.

Ausgleich Weisheit. Einer der fünf Weisheiten, wird dieser mit dem Buddha Ratnasambhava, die Farbe
Gelb, die Umwandlung von Stolz und Geiz, und die Apotheose der Empfindung Aggregat verbunden.

esoterisch. Der Buddha critiqued oft Lehrer für das Halten ihrer besten Lehren zurück, aus Geiz oder Mangel an Mitgefühl für ihre

Schüler. Allerdings hat der Buddhismus einige Lehren geheim gehalten besser betrachten, oder geheim, bis die Schüler fortgeschritten

sind genug, um sie richtig zu verstehen. Das war (und ist immer noch in mancher Hinsicht) die Tradition der Tantras umgibt. die

erotischen und tolle Bilder dieser Texte und Kunst auf der Oberfläche, die für die Erforschung des Unbewussten bilden einen guten

Grund für ein gewisses Maß an Geheimhaltung erforderlich ist, als solche Bilder zu allen möglichen Missverständnissen führen. Aber

noch wichtiger ist, ist Geheimhaltung erforderlich ehrgeizige Praktizierende zu verhindern, vor ihrer entsprechenden Stufe bekommen

und sich durch einen vorzeitigen Versuch zu verletzen, die Tiefen der Psyche auszuloten. Bevor Leidenschaften zu erforschen und sie

in den Weg transmuting, muss man hat eine sichere Fähigkeit zur Ablösung und Zurückhaltung erreicht. Bevor die wilden und tolle

Kräfte der Psyche zu begegnen, muss man eine entschlossene Verpflichtung zur universellen Liebe und Mitgefühl hat kultiviert, die

Konfrontation mit dem dämonischen standhalten kann. Und vor allem, bevor der Kultivierung Buddha Stolz und göttliches Vertrauens

in das Gefühl der aufgeklärten Identität zu proben, muss man einen rigorosen Einblick in Identitätslosigkeit hat, wurde in einem

trügerischen Erleuchtung Größenwahn stecken zu vermeiden. Während also die Buddha Stolz und göttliches Vertrauen in proben den

Sinn der aufgeklärten Identität vor dem Anbau, muss man einen rigorosen Einblick in Identitätslosigkeit hat, zu vermeiden, in einem

trügerischen Erleuchtung Größenwahn stecken werden. Während also die Buddha Stolz und göttliches Vertrauen in proben den Sinn

der aufgeklärten Identität vor dem Anbau, muss man einen rigorosen Einblick in Identitätslosigkeit hat, zu vermeiden, in einem

trügerischen Erleuchtung Größenwahn stecken werden. Während also die natürliche Befreiung ihnen von Angesicht zu helfen, ihre

tiefsten Krisen eröffnet bewusst den Schatz der Tiefenpsychologie der tantrischen Tradition im Interesse der einfachen Menschen,

einige Aspekte des Pfades gehalten werden noch geheim.

Esoteric Kommunion. Das Guhyasamaja Tantrischen Tradition, in der die Feinheit und Feinheit des
Unübertroffen Yogas sind besonders gut erklärt und systematisch für Studium und Praxis angeordnet, von denen
viele der Ideen in der Einleitung gezogen werden.

Evolution, Evolutions. Sanskrit Karma und karmika, die ich auf diese Weise übersetzen
weil ich „action“ zu allgemein und daher vage betrachten. Karma bedeutet konkret psychische, verbale und physische

Handlungen, die zum Leben beeinträchtigende und leben konstituierende Folgen führen. Die moderne materialistische

Weltanschauung hält die Strukturen unserer gegenwärtigen Lebenszeiten durch den genetischen reembodiment der subtil

codierten Erfahrungen von Millionen von früheren Vertretern unserer Spezies verursacht worden zu sein, durch die Prozesse

der biologischen Evolution. Die buddhistische Weltsicht die Strukturen unserer gegenwärtigen Lebenszeiten betrachtet durch

das geistig genetische reembodiment unserer eigenen Erfahrungen aus Millionen von früherem Leben verursacht werden, auf

subtile Weise in einem geistigen Gen kodiert wir mit uns bringen, kombiniert mit den physischen Genen, die wir von unseren

Eltern erhalten, in einem komplexen Prozess der geistigen und biologischen Evolution.

Bestehen zwischen. Manchmal auch als die „Zeugung zwischen“ dies ist einer der sechs betweens ist, befindet sich im

Zyklus zwischen der Realität zwischen und dem Leben zwischen. Es ist vollständig in dem beschriebenen natürliche

Befreiung selbst, im Kapitel der Übersetzung mit diesem Namen.

exoteric. Das Gegenteil von esoterischen, die Art von Lehre und Praxis, die sicher in vollem Umfang öffentlich zu machen.

extrem subtiler Körper-Geist. Diese nicht-duale Kombination aus dem unzerstörbaren Tropfen aus den subtilsten

Wind-Energien und das klaren Licht aufgeklärten Bewusstsein ist die buddhistische Seele, das Wesen oder Kontinuum, das

gesagt werden kann, von Leben zu Leben fortschreiten, und aus dem Leiden Lebenszyklus zu mutieren in der Erleuchtung.

Sehen Körper-Geist-Komplex .

Vater-Mutter, Buddha Vater und Mutter. Sehen Paar .

heftige Gottheit. Diese sind von mehreren Arten: 1) die hervorragende Buddha Formen, die Weisheit und Mitgefühl in
einer Weise manifestieren notwendig, um die gewohnte grimmigen egoistischen Triebe zu überwältigen und egoistisch
angetrieben Wesen; 2) die hervorragende Bodhisattva Formen, die als Beschützer der geistigen Personen dienen, um
sie gegen diejenigen zu verteidigen, die verbrauchen würde oder behindern sie; 3) die zornigen, blutrünstige weltlichen
Götter und Geister, die sich gegeben haben, Wut und Hass über, und haben dadurch dämonische und schädlich
werden. Die heftigen Gottheiten des natürliche Befreiung meist des ersten Typs sind, obwohl einige Bodhisattva Schützer
genannt werden, wie Mahakala. So wild wie diese Gottheiten erscheinen kann, haben sie in ihnen keinen Hass auch
immer, nicht einmal gerechten Hass gegen die Übeltäter. Ihre Wildheit ist „harte Liebe,“ tough Mitgefühl, wie die Wildheit
einer Mutter, die ihr Kind schimpft nicht seine Finger in der Steckdose zu stecken. Und so kam es dass der
vorherige Übersetzung „zornige Götter“ waren irreführend, indem darauf hindeutet, sie bis zu einem gewissen Grad waren

mit Zorn erfüllt. „Fierce“ bezieht sich auf ihre Erscheinung, kein Urteil über ihre Befindlichkeit zu begleiten.

fünf Aggregate. Sehen Aggregate .

fünf Buddhas. Urbild Deities, die die fünf Weisheiten: Vairochana, die letzte Wirklichkeit Weisheit;
Akshobhya, die Weisheit, Spiegel; Ratnasambhava, der Ausgleich Weisheit; Amitabha, die
individuierenden Weisheit; und Amoghasiddhi, die alles erreichen Weisheit. Sie stellen auch die
Umwandlung der fünf Aggregate, Bewusstsein, Form, Empfindung, Vorstellungen und Wollens sind, und
die Umwandlung der fünf Gifte, Täuschung, Hass, Stolz, Lust und Neid sind. Sehen Clan und individuelle
Buddhas Namen.

fünf Gifte. Delusion, Hass, Stolz, Lust und Neid.

fünf Weisheiten. Die fünf Gifte oben erwähnt werden in die letzte Wirklichkeit, Spiegel verwandelt, Entzerren,
individualisiert und all-durchführende Weisheiten.

Formkörper. Der altruistische Aspekt der Aufklärung, von der continua von Körper und Sprache des Individuums
entwickelt, in die Beatific und Emanation Bodies unterteilt. Sehen
Karosserie .

Vier Edlen Wahrheiten. Die Grundformel verwendet der Buddha seinen Durchbruch Einsicht in die Natur des
Leidens und der Weg in die Freiheit davon zu unterrichten. Die Wahrheiten sind „edel“ genannt, da sie für eine
edle Person wahr sind (definiert nicht in Klassenbegriffen, sondern als einer, der durch Selbstlosigkeit zu
realisieren und die Überwindung der Ichbezogenheit sanft worden ist) und nicht für ein verfremdetes,
egozentrisch, verblendeten Individuum. Die Wahrheiten sind 1), dass alle Wahn getrieben Leben leidet; 2) die
Ursachen des Leidens sind mis-Wissen und Entwicklung; 3) es ist frei von solchen Leiden; 4) der Weg zu dieser
Freiheit besteht aus einer geistigen Erziehung in der Moral, Meditation und wissenschaftliche Weisheit. Die erste
dieser Wahrheiten hat die meisten Aufmerksamkeit erregt, aber die dritte ist die wichtigste, die zentrale
Errungenschaft des Buddha zu sein und seine Nicht wenige Menschen bemerkt, dass das Leben ist Leiden „eine
gute Nachricht.“;
Gelugpa Order. Dies ist die jüngste von Tibets großen Mönchsorden, um das Jahr 1400 durch den Lama Tsongkhapa

gegründet (1357-1419), bezogen auf die älteren Kadam Sortieren nach Atisha gegründet (982-1054), bekannt für seine weit

verbreitete Erweiterung des Mönchtums in Tibet, seine Wissenschaft und seine zahlreichen großen Inkarnationen,

produzierten sie das Dalai Lama und einzigartige Kloster Regierung Tibet.

Gene, geistig. Sanskrit gotra bedeutet, den Samen der Neigungen der eine, Strukturen, Affinitäten und Vermögen aus
der evolutionären Wirkung von früheren Leben entwickelt. Es ist ein Gen, das den Geist und Haltung eines Wesens,
ebenso wie die Gene von Vater und Mutter Struktur, daß das Sein des Körpers darstellt.

Adept groß. Sehen geschickt, groß .

Große Vollkommenheit. Tibetisch rdzogs chen bedeutet die Lehre und Praxis der höchsten Form von Unübertroffen
Yoga Tantra, Atiyoga, in dem Nyingma Orden des tibetischen Buddhismus genannt. Es wird in der sehr deutlich zum
Ausdruck Natürliche Befreiung durch Naked Vision-
( Kapitel 8 ), Und wird auf alle zwischen den Lehren der grundlegenden Natürliche Befreiung,

die nur dann wirksam sein kann, wenn es tatsächlich wahr ist, dass die natürliche Realität alles
selbst Befreiung, Freiheit, Glück und Erleuchtung. Die große Perfektion betont eine plötzliche
Methode des gewaltsamen Eintritts in das Bewusstsein dieser Realität, die Art der radikalen
Verschiebung des gewöhnlichen Bewusstseins eines Wesens während des Todespunktes
erforderlich, um zwischen, wenn sie müssen ihre gewöhnliche progressive Ausrichtung auf die
nächste Erfahrung zurückdrehen und konfrontieren von der subtilsten Subjektivität der
Unmittelbarkeit der Freiheit. Die große Perfektion gesagt wird der Schritt über die Vollendung von
Stufe Unübertroffene Yoga Tantra sein, nach der Art, wie die Wissenschaftler Nyingma- die
Perfektion Stufe definieren. Die Art und Weise Tsongkhapa die Perfektion Stufe definiert, entspricht
die große Perfektion mit der vierten und der fünften Stufe, Aufklärung und Integration,

Große Dichtung. Sanskrit mahamudra zeigt den gleichen Rest und direkten Zugang zu ultimative Verwirklichung als die

großen Perfektion Lehre (siehe oben). Es ist eine Terminologie auf den Begriff der Wirklichkeit als Dichtung Erfahrung

basiert, letzte Wirklichkeit der höchste Siegel der Weisheit Einsicht zu sein, in der Kagyü-Orden des tibetischen

Buddhismus begünstigt.

Brutto Körper-Geist. Sehen Körper-Geist-Komplex .


Guhyasamaja Tantra. Sehen Esoteric Kommunion .

Guru. Das Sanskrit-Wort für Lehrer, es bedeutet wörtlich „schwer“ und konnotiert das Gefühl der Autorität des
Lehrers in der konservativen brahmanischen Kultur besaß. Die Tibeter übersetzt es als lam ein, „Unexcelled“, was
bedeutet, so dass die Figur eine große Autorität haben, aber das Gefühl der hierarchischen Überlegenheit zu
verringern.

Hayagriva. Die heftige Gottheit Form von Avalokiteshvara, sehr eng mit Padmasambhava selbst, der
Autor der Natürliche Befreiung.

Held (Scientist), Heldin. Heldinnen und Helden (Skt. virayogini) männlich und weiblich Adepten die perfekte
Erleuchtung durch den Weg von Unübertroffen Yoga Tantra und manifestieren sich als Gottheiten, um die
Praktizierenden zu unterstützen, erreicht haben.

Heruka (Vajra Heruka). Ein Heruka ist eine Herkules, „bluttrink“ männliche Buddha-Gottheit, die diamantene Macht
der Aufklärung als Symbol für alle Übel und Negativität der Welt zu überwältigen. Sehen Chemchok .

Höhere Bildung. Die drei höheren Ausbildungen sind ethische, meditative und geistige, zur Vollkommenheit der
Gerechtigkeit führt, Samadhi und Weisheit; sie bilden die Praxis des achtfachen Pfad, der die vierte edle
Wahrheit ist.

SUMMEN. Dieses Mantra Silbe wird als der Inbegriff der „Vajra-Geistes“ alle Buddhas bekannt, als Symbol für die
Integration der universellen, absoluten und göttlichen innerhalb des jeweiligen Individuums. So kommt es häufig am
Ende des Mantras, was bedeutet, dass die spirituelle Verwirklichung, Gottheit oder positive Energie aufgerufen hat
innerhalb der einzelnen integriert. Es kann in mancher Hinsicht dem Christian entsprechen Amen dass schließt alle
Gebete.

imminence. Dies ist der tiefste Zustand des subtilen Geistes, gleich neben den äußerst subtilen Geist der klaren
Licht Weisheit. Es ist in zwei Hälften geteilt, ein anfänglichen Moment, wenn ein Bewusstsein intensiver
Dunkelheit ist, und ein zweites Moment der totalen Bewusstlosigkeit. Es wird „imminence“ (Skt genannt. upalabdhi,
Tib. nyer thob) denn es ist der Zustand, in dem die letzten Wirklichkeit klares Licht im Bewusstsein auftritt über.
Sehen
Dunkelheit .

implementiert. Die verschiedenen Gottheiten halten Geräte in ihren Händen, vajra-Zepter, vajra
Glocken, chopper, Schädelschalen und so weiter, die die besonderen Einsichten, Staaten symbolisieren, und Fähigkeiten, die sie

ausüben zum Wohle der Wesen.

unzerstörbaren Tropfen. Dies ist ein Name für die extrem feinstofflichen Körper, die zu dieser äußerst subtilen Ebene ist

eigentlich unteilbar aus dem Geist der klaren Licht Weisheit. Es ist die Verkörperung der buddhistischen Seele, das

Fahrzeug des subtilen Kontinuum des Geistes, die zu aufeinanderfolgenden Leben durch den Tod wandert, und das

entwickelt sich in die unvorstellbar, allgegenwärtig, relativ Beatific Körper und ultimative Wahrheit Körper Körper-Geist aller

Buddhas. Sehen Körper-Geist-Komplex .

Individual Vehicle. Dies ist meine Übersetzung für den Begriff entwickelt von Universal Vehicle (Skt. Mahayana) Buddhismus

für die Gründung Form des Buddhismus, die ich Individualist auch anrufen oder Kloster Buddhismus. Der Begriff war

ursprünglich abwertend, die sich auf die engstirnige Ablehnung der frühen Kloster Buddhisten die Möglichkeit des Buddha zu

akzeptieren, auch ein Universal, messianische Form des Buddhismus gelehrt haben. In der letzten Epochen der Universalist

Zivilisationen, ist es ein beschreibender Begriff und nicht abwertend, da der grundlegende Aspekt des monastischen

Buddhismus respektvoll akzeptiert wird. Somit wird, wenn es in der tibetischen Buddhismus heutzutage verwendet wird,

bedeutet es, ein Fahrzeug geeignet ist, das Individuum zu Freiheit und Erleuchtung zu transportieren.

Individualist Buddhismus. Sehen Individuelles Fahrzeug .

individuierenden Weisheit. Einer der fünf Weisheiten, die Transformation von Vorstellungen und die Verwandlung der

Lust, im Zusammenhang mit dem Buddha Amitabha, der Lotus Buddha-Clan, die Farbe Rot, und das Bewusstsein für die

Unterschiede zwischen den Dingen, ihrer Besonderheit und Individualität.

unteilbar. Dieser häufig verwendete Begriff bezeichnet die nondual Natur der Wirklichkeit, in Bezug auf den relativen und ultimative

Perspektiven. Die grundlegende Unteilbarkeit ist, dass die relative und absolute, sondern in Tantrischen Terminologie gibt es

häufige Bezugnahme auf den Unteilbarkeiten Mitgefühl und Weisheit, Glück und nichtig, Klarheit und nichtig, und Sensibilisierung

und Leerheit.

Einleitung. Sanskrit abhishekha ( Tib. dbang bskur ba) bedeutet „ein anointment“, wie in der Krönung eines König,
die rituellen Bestätigung eines Annahme des Wesens einer speziellen Transformation, Segen, Autorität, und die
Verantwortung buchstäblich. In Unübertroffen Yoga Tantra gibt es vier Haupt-Einweihungen, die Vase,
Geheimnis, Weisheit Intuition und Wort Einweihungen, die Körper befähigen, Sprache, Geist und die Integration
aller drei
alle Ebenen des tantrischen Weg zu lernen, zu üben und realisieren.

Inner (Geist) Wissenschaft. Sanskrit adhyatmavidya ist die wissenschaftliche Tradition zunächst innerhalb der

buddhistischen Institutionen der höheren Bildung in den letzten Jahrtausenden und dann in allen indischen spirituellen

Institutionen kultivierte, auf dem ursprünglichen Einsicht des Buddhas aus, dass die mächtigsten, subtil, aber Steuerung

Aspekt der Natur durch die seinen Geist, zugegriffen wird, Innenraum, nicht durch das gröberen Materialniveau Energien.

Zum Beispiel aus der Inner Science Sicht der Schlüssel, kreativsten und Triggern Bestandteil in einer Atombombe ist die

menschliche Hass; so muss Hass wissenschaftlich untersucht werden, verstanden und technologisch gesteuert, wenn die

Welt gegen nuklearen Holocaust gemacht werden sicher ist.

Integration. Sanskrit yuganaddha Tantra ist der Unübertroffen Yoga Name für Erleuchtung, die fünfte und höchste der
Perfektion Stufen, was darauf hinweist, dass die relativen und ultimative, individuelle und universelle, Körper und Geist,
Glück und Weisheit, männlich und weiblich-alle Dualitäten-sind in dieser Erfahrung der Erfüllung integriert .

Ishvari Göttinnen. Sanskrit Ishvari im Sinne einer starken, übermenschlichen weiblichen Form bedeutet „Göttin“,
in der erleuchtete Wesen manifestiert zum Wohl der leidenden Wesen, vor allem Wesen, die subtilen Bereiche
des zwischen überquert.

Isolation (Körper, Sprache, Geist). Dies sind Zustände auf der Perfektion Stufe Unübertroffen Yoga Tantra. Sehen Körperisolieru

Juwelen, Drei. Der Buddha, Dharma und Sangha: der Lehrer; die Lehre und die Wirklichkeit der Freiheit, die er
lehrt; und die Gemeinschaft, die erkennt, die Lehren und Wirklichkeit. Dies sind die drei wertvollsten Dinge für
ein Buddhist, in dem er oder sie „flüchtet“ -finds eine Oase vor den extremen Gefahren des Leidens
Lebenszyklus und findet Ausdruck der positiven evolutionären Richtung seiner Nachfolge von Menschenleben.

Kadam bestellen. Ein wichtiger Mönchsorden im tibetischen Buddhismus, gegründet von Atisha (982-1054) und
seinen Hauptschüler, Drömtönpa, und auf der Grundlage der Synthese des Kloster, messianisch, und
apokalyptischen Buddhisms Indien. Es wird um die zentrale messianische Lehre des Geistes der Aufklärung von
Liebe und Mitgefühl für alle Wesen organisiert, mit renunciative, Weisheit und esoterischen Lehren in einen
systematischen Weg organisiert. Tsongkhapa wieder später diese Ordnung, und es wurde als der Gelugpa-Orden
nach dem frühen 1400er bekannt.
Kagyü-Order. Ein wichtiger Mönchsorden in Tibet, von Vajradhara Buddha durch die großen indischen Adepten
abstammen Tilopa und Naropa, zu Marpa, Milarepa und Gampopa, die tibetischen Gründer. Marpa, ein Laie, war der
Schlüssel Übersetzer, der die esoterischen indischen Lehren in der tibetische Praxis gebracht. Milarepa war der
Schlüssel Praktiker, die ein Leben lang zu integrieren, die Lehren in sein Wesen verbracht; er wird manchmal als die
erste ordentliche Tibetan ( dh nicht bereits ein Buddha oder Bodhisattva Reinkarnation) einen perfekten Buddha in
einem einzigen Leben zu werden. Gampopa war der Hauptorganisator, da er ein Kloster war, ein Gelehrter in dem
Kadam Orden Lehrplan gelernt; er synthetisierte die yogischen und tantrischen Lehren von Marpa und Milarepa mit
ethischen und intellektuellen Disziplinen durch eine dauerhafte Institution erforderlich. Das Karmapa Lama waren
wichtige Vertreter eines Zweiges dieser Ordnung, die tibetischen Buddhismus sehr viel profitiert, vor allem während
der fünfzehnten und sechzehnten Jahrhunderts, und bis in die Gegenwart.

Kalachakra-Tantra. Die „Time Machine Tantra“, das ist eine der wichtigsten und aufwendigen der Unübertroffen
Yoga Tantras, mit einer Reihe von Besonderheiten. Es ist einer der Favoriten des Dalai Lamas und das
Namgyal-Kloster des Potala-Palastes in Lhasa ist das Kloster am meisten bekannt für seine Expertise in der mit
diesem Tantra verbunden ist Kunst. Seine Vision von Erleuchtung ist eine evolutionären Zeitmaschine, eine
allgegenwärtigen Kraft der Weisheit und Mitgefühls in engen Kontakt mit dem Planeten-Wesen, in allen
Feinheiten ihrer Geschichte.

Karma. Sehen Evolution .

Khatvanga Personal. Eine Buddha-Gottheit häufig von Adepten und Engel gehalten geführt werden, deren Beherrschung des

subtilen Nervensystemes mit seinem inneren Kanälen symbolisierten, Wind und Tropfen, im Interesse Erleuchtung zu den

Praktizierenden in den feinen Reichen von Traum, zwischen und Samadhi zu manifestieren.

Krodhishvari. Die heftigen weiblichen Gottheiten. Sehen heftig .

Lama. Das bedeutet, „spirituellen Lehrer“ in Tibetisch, und stellt einen hoch Beruf geehrt, da der Lama die
unentbehrliche Tür zur Praxis und die Leistung von Tantra ist. Ich habe es als „Mentor“ übersetzt, wenn es
scheint, am besten ein englisches Äquivalent zu verwenden.

Leben. Dies führt drei tibetische Worte, tse, was bedeutet, „Lebensdauer“ oder „Lebenszeit“; skye ba, was bedeutet

wörtlich „Geburt“; und ‚Khor ba, was bedeutet Samsara, oder „endloser Zyklus
des Leidens „In dem Ausdruck‚Leben zwischen‘es die Bedeutung des zweiten dieser tibetischen Worte ist, die durch
gefördert wird‚Leben‘. in dem Ausdruck „Lebenszyklus“, es ist die dritte.

Leben zwischen. Sehen Leben .

Lebenszyklus. Sehen Leben .

Lotus-Clan. Sehen Clan.

Leuchtdichte. Der Oberflächenzustand des subtilen Geistes (Skt. Aloka), es entspricht den Wunsch orientierten instinktive

Natur und die inneren Zeichen des Mondnherbsthimmels während des Todes und Geburt Auflösungen arisals. Die anderen

zwei Zustände des subtilen Geistes, die Sonne beleuchtete Glanz und die dunkle beleuchteten imminence, werden manchmal

auch „Helligkeiten“ genannt, und manchmal „Luminanz Weisheiten.“

Magie Körper. Der subtile Körper vom Geist und Bildern erzeugt, die auf dem dritten der Perfektion Stufen erzeugt
wird, die Stufe der Selbstweihe. Es ist die höchste, geheim, bewusst geschaffene Form der Art subtilen Körpers
normalerweise durch den Träumer im gewöhnlichen Leben erfährt, oder durch die zwischen Befinden im subtilen
zwischen Staaten. Es ist daher wesentlich für die Technologie von den evolutionären Fortschritt zu beschleunigen
normalerweise durch Heldentaten während vieler Todes erreicht, Zwischen- und lebens Sequenzen.

Mahakala. Eine heftige Gottheit, die Praktizierenden während ihrer Reise in Richtung Erleuchtung schützt. Sein
Mythos ist, dass er war einst ein mächtiger Dämon, der selbst die mächtigsten Götter erobert, aufgrund des
Besitzes eines besonderen Segens vom höchsten Gott Brahma. Er wurde dann von dem Bodhisattvas Manjushri
und Avalokiteshvara gedämpft, im Konzert zu arbeiten und legte anschließend seine Kräfte in den Dienst des
Dharma.

Mahayana. Sehen Fahrzeug .

Maitreya, Dharma Herr. Ein großer Bodhisattva dessen Name bedeutet „Loving One“, er wohnt derzeit in seiner
Hauptausführungs im Tushita Himmel, von wo er auf die Erde herabsteigt Wesen in vielerlei Gestalt zu profitieren. In der
buddhistischen Mythologie ist er durch die höchsten Buddha Taten, ähnlich die von Shakyamuni, auf dieser Erde
irgendwann in den nächsten Tausenden (oder Zehntausende) von Jahren manifestieren.
Mandala. Dies bedeutet wörtlich „ein Wesen Schutz Umwelt.“ Mandalas sind die meisten auch
geometrische Gemälde oder Zeichnungen bekannt, die wie der Grundriss eines Gebäudes oder die
Umlaufbahn eines Planeten zu suchen. Sie sind dreidimensionale perfektionierte Umgebungen,
Buddhavers oder Buddha-Länder, durch die Aufklärung eines Individuums als ein Ort geschaffen,
das seine Erleuchtung zum Ausdruck bringt. Sie sind Bereiche, durch die anderen Wesen in diese
Erleuchtung Perspektive aufgenommen werden können, ein tantrischer Praktiker lernt die mandalic
Architektur einer bestimmten Art von Erleuchtung, wenn sie in eine tantrischen Yoga-Praxis initiiert
wird, und die Schaffung Stufe besteht weitgehend die Fähigkeit der Entwicklung sichtbar zu machen
jedes Detail der gesamten mandalic Umgebung, in dem Maße, in dem die yogini in der göttlichen
Umgebung völlig sicher fühlen.

Mandala-Palast. Sehen Mandala .

MANI. Ein Wort aus dem Sanskrit und bedeutet „Juwel“, wird es in dem berühmten Mantra von
Avalokiteshvara, der Herrn des Mitgefühls, OM Mani Padme Hum (OM-Juwel in dem Lotus HUM) verwendet.
Das Juwel symbolisiert Mitgefühl, wie die Lotus Weisheit symbolisiert, obwohl es auch viele andere Schichten
der Symbolik sind. Sehen OM Mani Padme Hum .

Mantra. Wörtlich bedeutet „den Geist retten“ ist ein Mantra eine kreative Klang als Ausdruck des tiefsten Wesen der
Dinge und Verständnis, so seine Wiederholung in einer formelhaften oder gar magische Art und Weise den Zustand der
Erleuchtung oder positive Energie hervorrufen kann. Einige Mantras ähneln Sätze und Express einige Wunsch, Vision,
oder Bestätigung, während andere nur eine einzige Silbe oder zwei, enthält den Keim einer Gottheit, Reich, oder
Zustand der Konzentration. Sehen AH, OM, und so weiter.

Meditation, meditative Hochschulbildung. Sehen Bildung, höhere .

Mentor, Mentor-Buddha, Yoga Mentor. Ich benutze dies das tibetische Wort zu übersetzen Lama,

selbst die tibetische Übersetzung des Sanskrit Guru, die in esoterischen Buddhismus bezieht sich auf eine
besondere Art von spiritueller Lehrer, die Beziehung mit wem basiert auf den tiefsten Bestrebungen des Arztes,
als er die drei Juwelen des Buddha darstellt, Dharma und Gemeinschaft durch Geist, Rede und Körper.

Meru, den Berg. Der axiale Berg der archaischen buddhistisch und allgemeiner indischer Kosmologie,
wobei die Erde flach ist, schwimmend auf einem kosmischen Ozean, mit vier Kontinenten aus dem kosmischen Berg

ausstrahlende. Die Sonne und Mond, die um sie kreisen und hinter ihm zu gehen, wenn sie aus dem Blickfeld verschwinden.

Wenn wir Meru in einem buddhistischen Text auftreten, können wir daran denken, wie in unserer modernen Kosmologie in

unserem Sinne der Planetenachse entspricht.

milde Gottheit. „Mild“ ist meine Übersetzung für frühere Übersetzungen ‚friedliche‘ das Gegenteil von ‚harten‘ meine

Übersetzung für frühere Übersetzungen ‚zornigen‘. Der Begriff Verhalten betont, Vorurteile in Bezug auf den inneren Zustand

dieser Buddha-Gottheiten zu vermeiden, werden alle von ihnen sind von einem Zustand der absoluten inneren Ruhe und

Freude unbewegt, ob mild oder heftige Formen zeigen.

Kümmern Wissenschaft. Sehen Inner (Geist) Wissenschaft .

Spiegel Weisheit. Einer der fünf Weisheiten, die Umwandlung der Form zu aggregieren und der Umwandlung der Täuschung,

im Zusammenhang mit dem Buddha Akshobhya (in der natürliche Befreiung System), der Vajra Buddha-Clan, die Farbe weiß,

und das Bewusstsein, dass alles, was die letzte Wirklichkeit widerspiegelt, wie in einem perfekten Spiegel.

neurale Kanäle, Tropfen, Energien oder Winde. Ich füge das Adjektiv „neural“ auf diese drei Elemente des subtilen

Körpers, um ihre subtile physiologische Natur zu zeigen. Sehen Körper-Geist-Komplex .

Nirwana. Der Zustand der höchsten Freiheit von Leiden, das das Ziel aller buddhistischen Praxis ist, ist es von allen

Wesen erreichbar, weil es die letzte Wahrheit über ihren Zustand ist. In einigen Formen des Buddhismus ist es als ein

Zustand jenseits der Welt dargestellt, aber in der Universalist Buddhismus von Tibet und Ostasien wird nondual aus der

gewöhnlichen Welt der Relativität betrachtet. In der Tat, die Realisierung von Nirwana verwandelt die gewöhnliche

relative Welt in eine außergewöhnliche perfekte Umgebung oder Buddhavers.

Nyingma Order. Einer der vier Ordnungen des tibetischen Buddhismus, die eine, die uns das Original gibt natürliche
Befreiung Literatur. Es begann in der Ära des tibetischen Reiches mit der Gründung des Samyey Kloster im achten
Jahrhundert, aufgrund der Bemühungen des Abtes Shantarakshita, der geschickt Padmasambhava, und der Kaiser
Trisong Detsen. Zu der Zeit, es kein Befehl war, es war nur die erste volle buddhistische Institution in Tibet. Später, im
elften Jahrhundert, als die anderen tibetischen Aufträge gegründet wurden, stellen die Nyingma ihre eigene Stiftung
gegründet, stützt sich auf den älteren Übersetzungen und Lehren. So seine
Name, Nyingma, bedeutet „älter“. Seine allgemeine Lehre der gleiche wie alle tibetischen buddhistischen Schule ist.

Seine besondere Lehre ist die große Perfektion Lehre der immanenten Erleuchtung. In der modernen Tibet vor der

Zerstörung hatten die Nyingma Orden die zweithöchste Zahl von Klostergemeinschaften, um das Jahr 1500, in dem es

ein ausgefeiltes Curriculum des Studiums und die Praxis durchgeführt wird, sowie zu der sie umgebenden Gesellschaft in

vielfältiger Weise dienstbare.

OM. Diese mantrischen Silbe „der Körper-vajra aller Buddhas“ genannt. Es ruft die Kraft der göttlichen und
universal, mit seiner Allgegenwart in Resonanz, und tritt daher am Anfang der meisten anderen Mantras.

OM AH HUM. Diese drei aufrufe, um den Körper, Rede und Geist aller Buddhas, in Resonanz mit der
Emanation, Beatific und Wahrheit Körper der Buddhas, und enthält die Gesamtheit der aufgeklärten Gegenwart.

OM Mani Padme Hum. Dieses Mantra ist das heilige Herz des Bodhisattva des universellen Mitgefühls,
Avalokiteshvara. Seine Bedeutung ist „OM-das Juwel in dem Lotus HUM,“ das Juwel liebendes Mitgefühl
und den Lotus ist die Weisheit der letzten Wirklichkeit zu sein. Das Mantra ist besonders beliebt in Tibet, wo
es auf Bergab überall geschnitzt wird verwendet werden, um an allen Rädern-ihre Wende den Segen des
mantra auf den Lippen jedem artikulierte, wie sie über ihr tägliches Geschäft gingen. Tibeter glaubt, dass der
Bodhisattva allgegenwärtig mit ihrem Wohlergehen angeht, und sie wiederholen das Mantra ständig ihre
eigene Hingabe und Solidarität mit dem Bodhisattva des Mitgefühls zu bekräftigen. Sie glauben auch, dass
er in ihrem Führer, der Dalai Lama, das erklärt die Tiefe ihrer Hingabe an ihn inkarniert ist.

gewöhnliche. „Alltäglichkeit“ (tib. Thun Mong nyid) ein tantrische Konzept, in dem die Welt durch die unaufgeklärte
wahrgenommen als gewöhnliche betrachtet wird, durch Täuschung und gefüllt mit Leiden gehalten, und die reale Welt
durch Weisheit und wahrgenommen durch aufgeklärten Sinn offenbarte, ist „außergewöhnlich“ (tib betrachtet. Thun
Mong ma yin pa), ein gereinigtes, erleuchtet, mandalic, Buddhavers Reich des Glücks und die Fülle. „Ordinary“ wird
häufig mit „zwischen“, „Realität“, „Wahrnehmung“ und anderen Begriffen verwendet. Manchmal wird „normale“
nondually als die ultimative verwendet.

Padmasambhava. Der „Lotus-Geborener“, war er einer der größten Adepten, und ist der Autor von der Natürliche
Befreiung. In seiner mythischen Biographie veröffentlichte er aus dem Mund des kosmischen Buddha Amitabha in
Form eines Regenbogenhinter Meteor, Abschuss zu
Erde in den Dhanakosha See im Nordwesten Indien von den alten Zeiten. Später wird ein juwelener Lotus sprang in
diesen Gewässern, und ein strahlendes Kind erschien, vom König dieses Land, Udyana angenommen werden. Nach
Jahrhunderten leben und unvorstellbar Weisheit und Fähigkeiten erlangen, reiste er nach Tibet die wilden
Stammesgottheiten dieses Berges Land zu zähmen, viele tiefgründige Texte zu schreiben und sie in versiegelten
Treasuries für zukünftige Generationen zu verstecken. Nach Zähmung oder Zivilisations, Tibet, ging er für sein eigenes
reines Land, das Copper Mountain Paradise, irgendwo im Dschungel von Madagaskar, Afrika oder Südamerika, wo
einige Tibeter glauben, dass er heute noch wohnt.

PADME. Ein Teil des Mantras OM Mani Padme Hum.

Perfektion, groß. Sehen Große Vollkommenheit .

Perfektion Bühne. Dies ist die zweite Stufe der Unübertroffene Yoga Tantras, die auf dem erfolgreichen Abschluss der
Erstellungsphase folgt. Nachdem der Arzt die Fähigkeit, seine Wahrnehmung und Vorstellung, völlig zu verwandeln
entwickelt hat, so dass er stabil seine Umgebung als reine Mandala, seinen Körper als Gottheit Körper, seine Rede als
Buddha-Mantra wahrnimmt, und seinen Geist als Buddha-Weisheit, die alle drei isoliert von Gewöhnlichkeit,
Unvollkommenheit und Verunreinigung, ist er bereit, und sicher genug, um die Praxis der Probe des Todes einzutreten,
die zwischen und die Wiedergeburt Prozesse mit dem Ziel seine evolutionäre Anhäufung von den Geschäften von
Verdienst und Weisheit zur Beschleunigung zu gewinnen Erleuchtung in einem einzigen Leben oder höchstens ein paar
Leben. Diese Verfahren sind in der Regel fünf oder sechs nummeriert, einschließlich der Stufen der Körper Isolation,
Sprach Isolation, Geist Isolation / Selbst Weihe / magischer Körper, klares Licht / Aufklärung und Integration. Das natürliche
Befreiung gibt Lehren in diesem fortgeschrittenen Bereich, aber geschickt setzt sie in einen zugänglicheren Kontext, so
dass die Öffentlichkeit mich diese anspruchsvollen Wissenschaft und Technologie in der Krise des Todes und die
zwischen in Anspruch nehmen kann.

Gifte. Es gibt einen berühmten Satz von drei Giften, Unwissenheit oder Täuschung, Lust und Hass, die die treibende Kraft in

der Welt des Leidens angesehen werden. In tantrischen Texten werden diese drei durch die Zugabe von Stolz erweitert und

Neid eine Gruppe von fünf Gifte zu machen, oder Wurzel sucht, das den Lebenszyklus treiben.

pretan. Sanskrit preta gelegen bezieht sich auf die Lebensform auf dem Rad von Lebensformen (die buddhistischen
„große Kette des Seins“) zwischen Höllenwesen und Tieren. Es wird oft als übersetzt „hungriger Geist,“ nach der
wörtlichen Bedeutung der chinesischen Schriftzeichen für die chinesische Übersetzung des Begriffs gewählt. Sie sind
nicht die Geister, da sie eine haben
Real-Life-Ausführung und ist in dem Zwischenzustand hängt um ihre früheres Leben Reich (die buddhistische
Beschreibung eines Geistes) nicht fest. Sie sind auf jeden Fall hungrig und durstig, die Art ihres Lebens Formen
extremer Unzufriedenheit und frustriert Verlangen zu sein. Es gibt einfach kein gutes Wort, diese armen Geschöpf zu
beschreiben, so dass ich pretan.

psychonaut. A „voyager in die Seele“, eine treffende Bezeichnung für die buddhistischen Meister, die freiwillig die
pseudo-Sicherheit dieses Planeten der Verblendung verzichtet, mit seinen festen Boden der gewöhnlichen,
individuated Leiden, zu starten, sich durch die deathdissolutions in die subtilen Zwischen- Staaten ihre Weisheit zu
vertiefen, indem das unbewußte zu erforschen und ihr mitfühlend Heldentum zu erweitern, indem sie dienen Universen
von Wesen auf der subtilen Ebene, und kehrt dann zur normalen Ausführung des Adepten zu ihren Zeitgenossen zu
unterstützen.

reines Land. Sehen Buddha-Land .

Glanz. Der mittlere, Sonne beleuchtet Zustand des subtilen Geistes der Strahlen-Leuchtdichte-Weisheit. den Zorn
bezogenen instinktiven Natur entspricht, ist es zwischen den Zuständen der Luminanz und imminence.

Ratnasambhava. Einer der fünf archetypischen Mild Buddhas, Herr der Jewel Buddhaclan, mit der südlichen
Richtung zugeordnet ist, und der Buddha-Land Shrimat. In dem Natürliche Befreiung, er stellt die Ausgleich
Weisheit, die Umwandlung der Gesamtheit der Empfindungen, die Umwandlung des Giftes des Stolzes, und
die Farbe Gelb. Sein Buddhaconsort ist Mamaki.

Wirklichkeit. Verwendet, um das Sanskrit zu übersetzen Dharmatä, Satya, und selbst Dharma. Es ist ein wichtiges Wort im

Buddhismus seit Erleuchtung das perfekte Wissen und das Bewusstsein für den tatsächlichen Zustand der Dinge, und die

Möglichkeit der Befreiung vom Leiden zu sein vorgibt, beruhte auf der Wahrheit dieser Bedingung und die Unwahrheit des

gewöhnlichen Zustandes des Leidens.

Realität zwischen. Einer der sechs Betweens, auf diese Weise benannt aufgrund der Tatsache, dass das Individuum es erlebt, ist

so nah wie er zu der Erkenntnis, der befreienden Wirklichkeit der Freiheit zu bekommen, entweder in seinem ersten Abschnitt, der

Todespunkt zwischen (manchmal gemacht in einen separaten between), oder in seinen Hauptabschnitten, die mild und heftige

Gottheit betweens.
Sakya bestellen. Einer der vier Ordnungen des tibetischen Buddhismus. Es wurde im Jahr 1073 im elften Jahrhundert
mit der Gründung des Sakya-Klosters gegründet Er teilt die gleiche allgemeine buddhistische Lehre, wie die anderen
Aufträge, seine besondere Lehre des Wesen
Hevajra Tantra und eine spezielle Version des Pfades mit dem kombiniert, die so genannte „Path und Fruition.“

Samadhi. Ein wichtiges Sanskrit-Wort für meditative Praxis und meditational Leistung. In der Regel definiert als
„Einpünktigkeit des Geistes,“ es kann auch zu kreativen Geisteszuständen nach Aufklärung beziehen, mentale
Konzentration, die speziellen Lichtstrahl erzeugen, befreienden Umgebungen für Schüler, und so weiter. Es hat sich
nun die englische Sprache eingegeben.

Samantabhadra, Buddha und Bodhisattva. Sehen All-around Güte.

samaya. Ein Wort aus dem Sanskrit bedeutet in der Regel „Gelübde“ oder „Engagement“, es in dem verwendet wird,

natürliche Befreiung als Abschluss in mehreren Kontexten Mantra, wo es bedeutet, dass die Lehre von Gelübde versiegelt ist,

und die Menschen nicht solche Lehren für andere als spirituelle Zwecke verwendet werden sollen.

Sangha. Sehen Juwelen, Drei.

Geheimnis Initiation. Sehen Einleitung .

Samen Mantra, Silbe. Eine besondere mantra single-Silbe betrachtet das Wesen einer Gottheit oder
samadhi- wie TAM, Tara enthalten.

selbst. Sanskrit atma ist das Reflexivpronomen in eine Einheit, das Ego oder Koordinator der individuellen Erfahrung
gemacht. Buddhas tiefste, einzigartiger Einblick wird ausgedrückt als „Selbstlosigkeit“, sein Verständnis, dass die
gewöhnliche Übertreibung des Status des Selbst in eine absoluten, festen, unveränderlicher, eigen erkennbare
Identität, was ihm als falsch wissen ist die Quelle aller leiden, die grundlegende Verzerrung im Mittelpunkt der
Programmierung des individuellen Seins, die das Individuum in die unmögliche Situation des Seins gegen das
Universum bringt. Aber der Buddha bezieht sich oft auf sich selbst, und lehnt nie die Existenz eines relativ,
praktisch, zu ändern, flexible Selbst. Er fordert sie auf, die Verantwortung für die individuelle Schicksal zu
übernehmen, und Kritik als schwerwiegender Fehler der nihilistischen Idee, dass es so etwas nicht gibt und dass
man nicht existiert überhaupt nicht.
Selbst, dort sind die beiden Arten sein, die persönliche, innere oder subjektives Selbst und das Ziel selbst der Dinge und

Vorgänge in der Welt. Dies sind die fälschlicherweise verdinglichten Objekte der bewussten und unbewussten Selbst

Gewohnheiten oder Selbstsucht, die alle das Leid in der Welt führen.

Selbstlosigkeit. Es gibt zwei Arten in der buddhistischen Fachliteratur zur Identität der subjektiven Selbstlosigkeit und

dem Ziel Selbstlosigkeit. Subjektive Selbstlosigkeit ist die Realität unserer nicht mit feststehenden, erheblichen selbst; es

ist das Fehlen eines festen, unveränderlichen Kern selbst. Ein Synonym objektiver Selbstlosigkeit ist Leere oder Leerheit,

die nicht ein Reich der Finsternis ist, aber die Tatsache, dass die Dinge leer intrinsischer Realität, frei von innerer Identität

sind. Sehen selbst.

Shakyamuni Buddha. Der höchste Emanation Körper unserer historischen Epoche, die historische Figur (ca.
563-481 BCE) deren Lebensgeschichte bietet das Paradigma der Erlangung der Erleuchtung.

Schädelschale. Ein symbolische Umsetzung von heftigen Gottheiten, die ihren Einblick in ihren eigenen Tod und ihre
Wende es in ein Gefäß für befreiende Aktivität zeigen.

Seele. Das, was ist die tiefste persönliche Essenz eines Lebewesens, die Fahrten von Leben zu Leben und nimmt

Wiedergeburt, und das wird schließlich erleuchtet. Buddhas berühmte Lehre der Selbstlosigkeit hat in der Vergangenheit

oft als „soullessness“ übersetzt worden und verwendet, um die westlichen Sinne, um zu bestätigen, dass der

Buddhismus nihilistisch und atheistisch. Der Buddha lehnte jede absolute, unveränderliche, fest, eigen wesentliche,

eigen identifizierbare Seele, so wie er die gleiche Art von Selbst oder Ego abgelehnt. Aber relativ, ändern, relational,

leben, konventionelle Einheiten, die sinnvollerweise Ego bezeichnet werden kann, selbst, und die Seele sind nie in der

buddhistischen Psychologie verboten. In dem natürliche Befreiung insbesondere qualifiziert sich die äußerst subtile

Körper-Geist sehr viel wie die Seele des Seins, die den Tod erfährt, die zwischen und Befreiung oder Wiedergeburt.

geistige Gen. Sanskrit gotra bezieht sich auf die subtile Codierung innerhalb des Lebens Kontinuum eines Individuums des

instinktiven Rest ihres früheren Leben evolutionären Erfahrungen und Handlungen, die als subtile ‚Drop‘ in das nächste Leben

getragen wird, wobei in Wechselwirkung mit den physikalischen Gene von Vater und Mutter den Charakter des Seins in

diesem Leben zu bestimmen. Die tibetische buddhistische Vision der Empfängnis ist ziemlich schön, ein Moment, in dem den

weißen Tropfen des Vaters der roten Tropfen Mutter trifft, und das blaue Tropfen des Individuums tritt innerhalb ihrer

Vereinigung.
subtile Körper-Geist. Sehen Körper-Geist-Komplex .

Tantra. Eine Art von buddhistischem (und Hindu und Jain) Lehre, die spirituelle Technologie und kontemplative
Kunst eher als philosophische Inhalte betont. Sanskrit wutanfälle
bezieht sich auf „Kontinuum“, und bezieht sich auf das Verb „weben.“ Im Buddhismus die Anliegen Tantra sich mit dem

Wiederaufbau des außerordentlichen Reich der Erleuchtung durch die Energien der Weisheit, nach dem Abriss der

gewöhnlichen Welt des Leidens, das ist durch die Energie der Unwissenheit bestätigt. Es neigt dazu, esoterisch betrachtet

werden, da sie als zu leugnen die Existenz der Welt des Leidens mißverstanden werden könnten, wenn aus dem

Zusammenhang gerissen. Das natürliche Befreiung ergibt sich aus der tantrischen Wissenschaft und Literatur, aber es

formuliert ist, einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu sein.

Tara. Der Bodhisattva oder Buddha mitfühlender Aktivität, sie ist weit verbreitet in ganz Tibet und alle
Universalist buddhistischen Asien geliebt. Als Bodhisattva, wird sie von dem Bodhisattva
Avalokiteshvara unteilbar betrachtet, sein weibliches Gegenstück zu sein, während er ihr männliches
Pendant ist. Während Avalokiteshvara die Manifestation des konzentrierten Mitgefühl aller Buddhas
betrachtet wird, ist Tara die Manifestation der konzentrierten mitfühlend Dynamik aller Buddhas. Sie
ist viel dynamischer als er ist. Als Buddha ist sie die Gemahlin von Amoghasiddhi, beschaulichen
grünen Buddha des Nordens, der das All-durchführende oder wundertätig symbolisiert, Weisheit. Es
gibt unzählige Manifestationen von Tara, so viele wie Wesen benötigen, aber ihre bekanntesten sind
die friedliche weiße Tara, der Schutz, lange Lebensdauer bringt und den Frieden und die dynamische
grüne Tara,

Schatz-Text. Die großen Meister der Antike schrieben manchmal Lehren, die sie für ihre Zeitgenossen zu weit
fortgeschritten angesehen, so dass sie verborgen, diese Lehren in Höhlen, Tempel, Seen, auch in dem
Unterbewusstsein von Wesen, die von „Schatz-Entdecker“ in der Zukunft entdeckt zu werden (tib. gter-Gton) und dann
zu den Menschen dieser künftigen Epochen zur Verfügung gestellt.

Wahrheit. Für den größten Teil ein Synonym der Wirklichkeit, wenn auch manchmal eine Aussage, die dem entspricht, oder dass die

Realität zeigt. Sehen Wirklichkeit .

Wahrheitskörper. Sehen Karosserie .

Tulku. Das tibetische Wort für den Ausstrahlungskörper des Buddhas. Diese tibetischen Lamas
genannt Tulku wird angenommen, dass die bewussten Reinkarnationen von Lamas sein, die Adepten und die Erleuchtung

erlangte und die Macht der bewussten Wiedergeburt in früheren Leben wurde. Sie werden als „Inkarnations Emanation

Bodies“ (Skt betrachtet. janmanirmana-käya) von Buddhas, weniger in der Statur als Shakyamuni, der als Supreme

Ausstrahlungskörper zu sehen ist, auf Grund der geringeren Vermögen der Wesen späterer Epochen, wenn auch nicht

weniger klug oder mitfühlend.

Udyana. Tibetisch U rgyan, das buddhistische Land im Nordwesten Indiens (vielleicht presentday Pakistan oder
Afghanistan), wo Padmasambhava zuerst geboren wurden, manchmal noch gedacht in der Gegenwart als ein
Paradies des Dakini-Engels unsichtbar für die gewöhnlichen Bewohner dort.

Unübertroffen Yoga (Tantra). Das am weitesten fortgeschrittenen der vier Arten von buddhistischen Tantras.

Universal-Fahrzeug. Die Mahayana oder messianische Form des Buddhismus, die die Lehre von Liebe und Mitgefühl

betont, die unausweichliche Folgerung aus selbstlos Weisheit. eine Soziallehre und einem Fahrzeug alle Wesen zur

Erleuchtung zu tragen, wird es auf der Grundlage des Individuums oder Kloster Fahrzeug gebaut, das Wesen zu tragen

eins nach dem anderen ausgelegt ist.

Universalist Buddhismus. Sehen Universal-Fahrzeug.

Vairochana. Einer der fünf archetypischen Mild Buddhas, Herr des Realisierte Lord Buddha-Clan, mit dem zentralen
Bereich verbunden sind und die Buddha-Land Ghanavyuha. In dem
Natürliche Befreiung, er stellt die ultimative Wirklichkeit Weisheit, die Umwandlung des Giftes des Hasses, die Farbe
weiß, und das Aggregat des Bewusstseins. Seine Buddha-Gemahlin ist Vajra Dhatvishvari.

vajra. Sehen diamantene .

Vajra Heruka. Sehen Heruka .

Vajrasattva. Einer der archetypischen Mild Buddha-Gottheiten, wird er manchmal als der Herr eines sechsten
Buddha-Clan, und manchmal mit Akshobhya, dem Herrn des Vajra Clan verbunden ist. Im weitesten tantrischen
Hinsicht ist er die archetypische männliche Form vom Buddha als angenommen, wenn er die esoterischen tantrischen
Lehren lehrt. Daher wird jeder der
die tantrischen Buddha-Gottheiten können Vajrasattva genannt werden.

Vase Initiation. Sehen Einleitung .

Krieger Haltung. Eine heroische, tanzende Haltung, auf die von einem Bogenschützen für die Aufnahme angenommen Pose

zusammen.

Winde, neuralen. Sehen Körper-Geist-Komplex .

Weisheiten, fünf Weisheiten. Die letzte Wirklichkeit, Spiegel, Entzerren, individualisiert und allaccomplishing
Weisheiten, die mit den fünf Aggregaten, fünf Giften, fünf Buddhas, fünf Farben und fünf Richtungen.

Gebärmutter Tür. Die metaphorische Tür, blockiert die zwischen Befinden Eintritt in eine Gebärmutter und Einbindung in den

Prozess der Wiedergeburt. Das Wesen ist in „Blocking“ dieses Portal während des Bestehens zwischen, um angewiesen, um zu

versuchen Wahn gesteuerte Wiedergeburt zu vermeiden und Befreiung zu erlangen.

Wunder wirkende Weisheit. Sehen All-Erfüllung Weisheit .

Yama. Die vedische und Hindu Herr des Todes, wird er als der Richter der Toten an den Toren der Hölle populär

dargestellt, die ihre guten und bösen Taten evolutionäre wiegt und entscheidet ihr Schicksal. Seine Schergen kommen

die Seele weg zu Tod nehmen, es auf den Hof von Yama führt. Sie sind Yama Gottheiten genannt.

Yogis, yogini. Ein Yogi ist ein männliche Praktizierender buddhistischen Yoga, der „yoking“ des Lebens Energien ihres

Wissen und Verständnis. Eine weibliche Yogis ist ein yogini genannt.
ESSENTIAL LITERATUR

Avedon, John F. In Exilen aus dem Land des Schnees. New York: Knopf, 1984.

Cranston, Sylvia und Carey Williams. Reincarnation: A New Horizon in Wissenschaft, Religion und Gesellschaft. New
York: Julian Press, 1984.

Gyatso, Geshe Kelsang. Das klare Licht der Glückseligkeit. London: Tharpa 1985.

Gyatso, Tenzin, SH der Dalai Lama. Güte, Klarheit und Insight. Ithaca, NY: Snow Lion, 1984.

- - . et al. MindScience: Ein Ost-West-Dialog. Boston: Wisdom Publications, 1991.

Lati Rinpochay und Jeffrey Hopkins. Tod, Zwischenzustand und Wiedergeburt. Ithaca,
NY: Snow Lion, 1985.

Lodo, ​Lama. Bardo-Lehren. Ithaca, NY: Snow Lion, 1987.

Mullin, Glenn H. Tod und Sterben: Die tibetische Tradition. Ithaca, NY: Snow Lion,
1986.

Nyima Rinpoche, Chokyi. Der Bardo Reiseführer. Kathmandu: Rangjung Yeshe 1991.

Rangdrol, Tsele Natsok. Der Spiegel von Mindfulness. Boston: Shambhala 1989.

Rhie, Marylin und Robert AF Thurman. Weisheit und Mitgefühl: Die sakrale Kunst Tibets. New York:
Abrams, 1991.
Sogyal Rinpoche. Das tibetische Buch vom Leben und vom Sterben. San Francisco: Harper Collins,

1992.
Robert Thurman-der nicht genannt wurde Zeit als einer der 25 einflussreichsten Menschen in der Welt führt eine Gruppe

von Westlern auf eine unvergessliche Wanderung rund um den Berg

Kailash, der heiligsten Berge des Himalaya.

CIRCLING DER HEILIGE BERG

Eine spirituelle Reise durch den Himalaya

Robert Thurman und Tad Wise

Reduziert März 1999 von Bantam Books

In der Tradition Der Snow Leopard, CIRCLING DER HEILIGE BERG ist ein bemerkenswertes wahren Bericht des
geistigen Abenteuer inmitten der atemberaubenden Ausblicke auf den Himalaya. Ein Versprechen der
Transformation inspiriert Robert Thurman eine Gruppe von Wanderern auf den Berg zu nehmen und sie einen
beschleunigten Weg des tibetischen Buddhismus zu lehren. Tad Wise, einer der Schüler Trekker, fungiert als
Thurman Folie, seine eigene Sicht der Reise bietet, wie er kämpft, sowohl körperlich als auch geistig
akklimatisieren. sowie die äußere Reise der inneren Chronik, CIRCLING der heilige Berg bietet einen
inspirierenden Blick auf eine schwierige Reise zur Erleuchtung.

kreisen 11/98
1. P ADMA S AMBHAVA IN SEINER C OPPER M ountain P aradise
Tibetische tangka, 19. Jahrhundert, Horch Sammlung, Rose Art Museum, Brandeis University.
Der indische große geschickt und erster Guru von Tibet, Padmasambhava, hier zu Hause in seinem Palast oben auf dem Copper

Mountain, ein verstecktes Paradies im Dschungel irgendwo im Südwesten von Indien dargestellt. Zu seiner Linken und rechten Seite

sind seine beiden Gattinnen, die tibetische Prinzessin Yeshe

Tsogyal und die indische Prinzessin Mandarava. Über seinen Kopf ist die vierarmige Avalokiteshvara
Bodhisattva und der rote Amitabha Buddha. Er ist der Autor des
Natürliche Befreiung.
2. A VALOKITESHVARA AS THE T HOUSAND einarmigen L ORD VON C OMPASSION
Tibetische tangka, 15. Jahrhundert, Robert Hatfield Ellsworth Privatsammlung.
Das natürliche Befreiung oft bezieht sich auf „den Herrn der Barmherzigkeit,“ diese große Bodhisattva Bedeutung.

Avalokiteshvara wird durch den Buddha in vielen Schriften als die Lebenden gelobt
Quintessenz des Mitgefühls aller Buddhas. Seine zehn Köpfe und tausend Arme symbolisieren seine Fähigkeit, das

Leiden aller Wesen zu sehen und zu erreichen, um ihnen seine rettende Hand, sei es im Meer von Problemen des

alltäglichen Lebens oder in der Krise der zwischen.


3. T UE B UDDHA EIN KSHOBHYA IN DER E ACHTERN P URE L UND, EIN BIURATI
Tibetische tangka, 15. Jahrhundert, Los Angeles County Museum of Art.
Der Buddha der östlichen Richtung in seiner Buddha-Land sitzt, flankiert von zwei Bodhisattva Begleiter, durch die vielen

Buddhas umgeben, Bodhisattvas, Gottheiten und gewöhnliche Wesen, die in dieser speziellen Welt neu geboren

worden, die große von Akshobhya die konstruiert ist,

Mitgefühl für alle Wesen.


4. W Ballen L IFE
Tibetische tangka, 19. Jahrhundert, Tibet House, New York City, Geschenk von Frau Jacqueline

Dunnington.
Das Rad ist in den Mund, die Hände gehalten und Füße einer Form von Yama, Herr des Todes. Die Felge des Rades

hat Symbole für die zwölf kausalen Links abhängigen Entstehens, dem buddhistischen Schema der Welt Origination. Im

Innern ist das Rad in sechs Bereiche unterteilt; die oberste ist Wunsch-Reich Himmel, dann im Uhrzeigersinn die Reiche

der anti-Götter sind, die Tiere, die Höllen (auf dem Boden), die pretans und die Menschen. In der Mitte sind ein Schwein,

ein Hahn, und eine Schlange, als Symbol für die drei Gifte Täuschung, Gier und Hass.
5. F IERCE C HEMCHOK H Eruka UND DER B wischen D EITIES
Tibetische tangka, 19. Jahrhundert, das Newark Museum.
Diese bemerkenswerte Arbeit stellt in einem Bild alle wichtigen Gottheiten, die in der erscheinen
zwischen, wie in dem beschriebenen Natürliche Befreiung. An der oberen Mitte sitzt die ultimative Buddha, Samantabhadra,

dunkelblau, in Vereinigung mit seiner Gefährtin, Samantabhadri, der weiß ist. Unter ihm sitzt Vairochana mit seiner Gemahlin,

die von den Adepten Gottheiten fünf Wissenschaftler umgeben mit ihren Gattinnen. In vier Kreisen um sie herum sitzen die vier

Buddhas von der

Richtungen mit ihren Gattinnen und männlichen und weiblichen Bodhisattva Begleiter, blau Vajrasattva, gelb
Ratnasambhava, rot Amitabha und grün Amoghasiddhi (im Uhrzeigersinn von 8 Uhr). Außerhalb von ihnen sind die
sechs Buddhas der sechs Bereiche der Existenz angeordnet, mit vier heftigen wissen Bewachung Gottheit Paaren
zwischen ihnen. Die obere linke Ecke hat den vierarmigen Avalokiteshvara, die oben rechts die friedliche weiße
Tara, seine Kollegin. Im Zentrum steht den heftigen Herukas Buddha Chemchok, mit seiner Gemahlin von fünf
heftigen Buddha Paaren umgeben, acht Gauri menschenköpfigen Göttinnen, sechzehn tierköpfigen heftig Göttinnen
und vier Kreisen mit vierundzwanzig tierköpfigen heftigen Beschützern. Ein winziger Padmasambhava in Gold
umrissen sitzt in den dunkelblauen Himmel über der zentralen Figur rechts von ihm, und eine lebendige grüne Tara
sitzt unten

ihn zu seiner Linken.


6. C HEMCHOK H eruka
Detail der Mitte von tangka in Platte 5.
7. P EACEFUL D EITIES EIN LL T emeinsam
Oberes Detail tangka in Platte 5.
8. F IERCE D EITIES EIN LL T emeinsam
Untere Detail tangka in der Platte 5.