Sie sind auf Seite 1von 1

Ihr Wohnort

Ich wohne in Budapest, unsere Stadt ist ziemlich groß. Wir wohnen in der Jurisics Miklos
Strasse, in einem Hochhaus. Auf der Straße fahren Autos, Autobusse und Lastwagen. Sie sind
sehr laut, die viele Abgase verschmutzen die Luft. In Spietzenverkehr kann man nur langsam
fahren. Es ist schwer, einen Parkplatz zu finden. In der Nähe liegt aber ein kleiner Park mit
vielen Baumen. Nicht weit vor uns befinden sich ein Supermarkt und ein großes Warenhaus.
Hier ist das Angebot sehr gross.

In der Stadt gibt es viele Kulturelle Möglichkeiten. Man kann ins Kino, ins Theater, ins
Museum gehen. In Budapest findet man auch Sommerfestivals. Ich ganze in die Disco oder
ins Konzert.

In der Stadt gibt es mehr Arbeitsmöglichkeiten als in einem Dorf. Hier befinden sich Betreibe,
Fabrichen, Unternehmen, Büros oft muss man ziemlich lang zur Arbeit fahren. Wenn man
etwas lernen wir findet man hier neben den Grundschulen und Mittelschulen auch
Hochschulen und Universitaten verschiedener art.

Ja, ich wohne hier gern. Inder Stadt ist das Leben abwechslungsreich und lebhaft. Hier leben
auch meine Freunde und Freundinnen, wir machen Partys oder gehen ins Kino oder in die
Disco. In dem Großen Warenhausen sind die Einkaufsmöglichkeiten sehr gut. Man muss
nicht jeden Tag zur Schule oder zur Arbeit pendeln, mit dem öffentlichen Verkehrsmittel
kann man sein Ziel leicht er reichen. Auf dem Lande war das Leben für mich Langweilig und
Monoton.