Sie sind auf Seite 1von 3

https://deutschlernerblog.

de/kausalsatz-kausalsaetze-kausale-konnektoren-konjunktionen-
adverbien-praepositionen/

Kausale Zusammenhaenge

Kausale Zusammenhaenge koennen verbal mit Konnektoren oder nominal mit Praepositionen
ausgedrueckt werden. Nominale Ausdruecke mit Praepotionen sind typich fuer die Schriftsprache.

Kausale Konjunktionen

denn (nebenordnende Konjunktion)

Ich kann leider nicht mitkommen,  denn  ich habe noch viel zu tun.

weil (unterordnende Konjunktion)

Ich kann leider nicht mitkommen, weil ich noch viel zu tun habe.

da (unterordnende Konjunktion)

Da  ich noch viel zu tun habe, kann ich leider nicht mitkommen.

zumal (unterordnende Konjunktion)

Bedeutung: vor allem da; besonders da; besonders weil

Ich komme nicht mit und bleibe lieber zu Hause, das wird wirklich das Beste sein,  zumal  ich
noch viel zu tun habe.
Du solltest dich nicht zu früh freuen,  zumal  die größte Herausforderung noch auf dich
wartet.

kausale (bzw. konsekutive) Adverbien im Kausalsatz

nämlich (steht hinter dem Verb)

Ich bleibe zu Hause und lerne, ich habe  nämlich  am Montag eine Deutschprüfung.

deshalb, deswegen, daher, darum, demnach, also, somit, folglich

Diese Adverbien heben die Folgen (Konsequenzen) hervor und sind deshalb auch zu den
konsekutiven Adverbien zu zählen. Da Ursache und Folge jedoch eng zusammenhängen und
meist in demselben Satz genannt werden, verwendet man diese auch in Kausalsätzen.

deshalb, darum, deswegen, daher

Am Montag habe ich eine Deutschprüfung und ich muss noch viel
lernen,  deshalb  /  darum  /  deswegen  /  daher  bleibe ich zu Hause.

demnach

Er sagt, er habe am Montag eine wichtige Deutschprüfung.  Demnach  bleibt er


wahrscheinlich lieber zu Hause, um zu lernen.

also

Er hat am Montag eine wichtige Deutschprüfung. Es ist  also  verständlich, dass er am


Wochenende lieber zu Hause bleibt und lernt.

somit
https://deutschlernerblog.de/kausalsatz-kausalsaetze-kausale-konnektoren-konjunktionen-
adverbien-praepositionen/

Er hat gerade erfahren, dass er am Montag eine wichtige Prüfung hat,  somit  wird er
sicherlich zu Hause bleiben, um zu lernen.

Kausalsatz mit Präpositionen (Präposition + Nomen)

wegen (+ Genitiv)

Wegen  des schlechten Wetters muss der Ausflug leider abgesagt werden.

Hinweis: Auch wenn in der Umgangssprache häufig der Dativ mit der
Präposition wegen  verwendet wird, solltet ihr dennoch den Genitiv verwenden.

aufgrund / auf Grund (+ Genitiv); aufgrund von / auf Grund von (+ Dativ)

Aufgrund/Auf Grund  des schlechten Wetters kann der Ausflug leider nicht stattfinden.
Sie trat  aufgrund/auf Grund  von Interessenkonflikten von ihrem Amt zurück.

Hinweis: Beide Schreibweisen sind richtig: aufgrund, auf Grund.

aus (+ Dativ)

Aus  Langeweile hat der Schüler angefangen, sein Schulbuch zu bemalen.


Ich habe  aus  reiner Neugier gefragt.

vor (+ Dativ)

Vor  lauter Angst hat er kein Wort mehr hervorgebracht.


Sie hat  vor  Freude laut geschrien.

angesichts (+ Genitiv); angesichts von (+ Dativ)

Angesichts  der unsicheren Wetterlage ziehen wir es vor, den Ausflug auf später zu
verschieben.

dank (+ Genitiv / + Dativ)

Dank  eurer Mithilfe wurde das Fest ein großer Erfolg.


Er löste das Problem  dank  seiner großen Erfahrung.
Unser Ziel konnte nur  dank  ihres unermüdlichen Einsatzes erreicht werden.

Hinweis: Auf die Präposition dank  kann sowohl ein Genitiv als auch ein Dativ folgen. Wir
empfehlen die Verwendung des Genitivs. Besonders im Plural wird der Genitiv bevorzugt.

mangels (+ Genitiv)

Bedeutung: weil es nicht genug/genügend… gibt

Mangels  Interesse wurde der Vortrag kurzfristig abgesagt.

kraft (+ Genitiv)

Bedeutung: durch die Kraft von; dank der Fähigkeit


(Verwendung nur mit Abstrakta)

Kraft  seines Amtes entschied er…


Sie schaffte diese große Herausforderung  kraft  ihres enormen Ehrgeizes.
https://deutschlernerblog.de/kausalsatz-kausalsaetze-kausale-konnektoren-konjunktionen-
adverbien-praepositionen/

infolge (+ Genitiv); infolge von (+ Dativ)

Infolge  der starken Regenfälle waren viele Landstraßen überflutet.


Infolge von  mehreren Unfällen bildete sich ein langer Stau auf der Autobahn.