Sie sind auf Seite 1von 2

Baustatik I Tutorium 6

Aufgabe 6:

B C

F  70 kN
4, 0 m
q  30 kN/m
2, 0 m

4, 0 m

A D

3, 0 m 3, 0 m 3, 0 m 3, 0 m

GAS  
EI  5 106 kNm 2
EA  8 107 kN

Gegeben ist das dargestellte symmetrische statische System.


a.) Teilen Sie die Belastungen in einen symmetrischen und einen antimetrischen Lastfall
auf und skizzieren Sie diese am Gesamtsystem. Verwenden Sie dabei die auf der
nächsten Seite angegebenen Skizzen.
b.) Skizzieren Sie das halbe Ersatzsystem jeweils für den symmetrischen und den
antimetrischen Lastfall.
c.) Bestimmen Sie den Grad der statischen Unbestimmtheit für das Gesamtsystem und die
beiden Ersatzsysteme.
d.) Berechnen Sie unter Verwendung des Kraftgrößenverfahrens die Schnittgrößen für
den antimetrischen und symmetrischen Lastfall. Stellen Sie anschließend die
endgültigen Schnittgrößenverläufe des Gesamtsystems grafisch dar.

Universität Siegen – Lehrstuhl für Baustatik 1


Baustatik I Tutorium 6

B C

4, 0 m

2, 0 m

4, 0 m

A D

3, 0 m 3, 0 m 3, 0 m 3, 0 m

B C

4, 0 m

2, 0 m

4, 0 m

A D

3, 0 m 3, 0 m 3, 0 m 3, 0 m

Universität Siegen – Lehrstuhl für Baustatik 2