Sie sind auf Seite 1von 5

Unterschied zwischen zwei sinnlichen Tanzformen: Salsa

und Bachata

In der heutigen Zeit bewegen sich die meisten Menschen zu den verschiedenen
Aktivitäten, die mit körperlichen und geistigen Gesundheitsvorteilen verbunden sind. In
diesem Teil ist das Tanzen der beste Weg, um Ihre physische und psychische
Gesundheit richtig zu verbessern. Also, viele von ihnen sind ihre Leidenschaft mit
Bachata und Salsa-Tanzformen beginnen. Dadurch fühlen sie sich wohl und sind
flexibel.
Diese beiden können sowohl ihre Ausdauer verbessern als auch ihre gesundheitlichen
Vorteile erhöhen. Bachata und Salsa sind beide die beliebtesten Tanzstile auf der
ganzen Welt. Wenn Sie bereit sind, jede Tanzform von diesem zu lernen, dann wählen
Sie das beste Studio für die Verbesserung Ihrer Leidenschaft. Sihlcity ist das
berühmteste Einkaufszentrum in Zürich. Es hat eine Menge von Salsa-Studios, um die
Salsa-Tänzer zu ermutigen, den Ort zu besuchen.
Warum ist Salsa so beliebt?
Salsa ist eine der dynamischsten Tanzformen, und es ist wichtig mit den musikalischen
Phänomenen der 1900er Jahre. Dennoch bleibt sie der beliebteste Stil der Tanzmusik.
Hauptsächlich stellt er eine Mischung aus lateinamerikanischen Musikgenres dar. Diese
Tänzer können ihr Gewicht verlagern, indem sie in die Mitte treten, um 50/50 Gewicht
zu haben und mit den Partnern mit der Bewegung der Arm-, Schulter- und
Hüftrotationen zusammenzuarbeiten. Es kann das Paar näher zusammenbringen und
die Romantik in ihre Beziehung einbringen. Deshalb ist es in vielen Regionen weiter
verbreitet. Wenn Sie bereit sind zu tanzen, dann ist die Salsa Sihlcity der beste Ort, um
die perfekte Profis für leidenschaftliche Ihren Tanzstil zu nähern.

Ausgezeichnete Vorteile des Salsa-Tanzens


 - Verbrennt Kalorien und kurbelt den Stoffwechsel an
 - Geist-Körper-Stimmung-Übung
 - Den Alterungsprozess umkehren
 - Verbessern Sie Gleichgewicht, Koordination und Körperhaltung
 - Verbessern Sie Ihr soziales Leben

Warum ist Bachata so beliebt?


Bachata ist sehr beliebt und wird im Vergleich zu anderen Lateintänzen mit einer
leichteren Fußarbeit ausgeführt. Viele Bevölkerungen können sich dem Tanz des
Bachata hingeben. S würde es eine verrückte Tanzbewegung in vielen populären
Regionen werden. Der Rhythmus und die Beats dieses Tanzes erreichen die ganze
Welt. Er entstand um die Mitte des 20. Jahrhunderts in der Region Domain. Er ist viel
schneller als Salsa, hat aber einen einfacheren Schritt als andere Tanzformen. Es ist
eine intime und sinnliche Tanzform, so dass sie perfekt ist, um Ihre Nacht mit
kreisenden Bewegungen, sanften Körperwellen und rhythmischer Sinnlichkeit etc.
aufzupeppen. Allerdings ist es einer der beliebtesten Tanzstile für Paare. Wenn Sie Ihre
Leidenschaft verbessern wollen, dann wählen Sie die besten Profis für Salsa Sihlcity.
Sie werden Sie in die richtigen Techniken und Formate der Salsa führen.
Ausgezeichnete Vorteile von Bachata
 - Verbessern Sie den Zustand von Herz und Lunge
 - Erhöhung der Muskelkraft und der motorischen Fitness
 - Erhöhen Sie Ihre aerobe Fitness
 - Gewichtsmanagement
 - Stärkung der Knochen und Reduzierung des Osteoporoserisikos
 - Bessere Koordination, Beweglichkeit und Flexibilität

Salsa-Tanzschritte
Salsa macht Spaß! Es ist beliebter als Bachata. Viele Menschen können sich hinter
dem Salsa-Tanzen bewegen. Es wird ihnen helfen, fit zu sein und ihre geistige
Gesundheit basierend auf verschiedenen Schritten zu verbessern. Diese Tanzform ist
eine Mischung aus verschiedenen Schritten und Rhythmen. Sie entstand in den
bekanntesten Regionen Mitte der 1970er Jahre. Salsa-Schritte sind viel schneller als
Bachata. Er besteht aus drei verschiedenen Stufen - 2 schnelle und 1 langsame. Hier
haben Sie die Grundschritte des Salsa-Tanzens:

 - Schritt nach vorn mit dem linken Fuß


 - Verlagern Sie Ihr Gewicht auf den rechten Fuß
 - Schritt rückwärts mit dem linken Fuß - dann Pause

Dann kehren Sie die Aktion wie das Gleiche um. Treten Sie rückwärts auf den rechten
Fuß, verlagern Sie Ihr Gewicht und gehen Sie vorwärts, dann halten Sie inne. Sihlcity
ist eine der besten Shopping-Malls in Zürich. Es hat kontinuierlich die Veranstaltungen
mit verschiedenen Tanzformen laufen. Wenn Sie bereit sind, mit Ihrem geliebten
Menschen zu tanzen, dann schließen Sie sich der Veranstaltung von Salsa tanzen
Sihlcity an. Dies wird auch helfen, Ihr soziales Leben mit Ihrem geliebten Partner zu
verbessern.

Lesen Sie auch: Basis-Tipps und Tricks zum Erlernen von den Salsa in der
Tanzschule
Bachata-Tanzschritte
Bachata stammt aus der populärsten Region im späten 18. Jahrhundert. Diese
Tanzschritte sind langsamer als Salsa und romantischer. Bei diesem Tanz gibt es keine
Drehungen, aber die Tänzer sollten während der einzelnen Schritte immer dicht
beieinander bleiben. Er kann aus den 3 Schritten und dann einem Stepp bestehen.
Grundsätzlich sollte er mit viel Hüftbewegung und leichtem Linksdrehen des Beines
während der Steppschritte kombiniert werden. Die Tänzer müssen die Knie beugen und
die Hüften schwingen lassen. Diese Tanzform wird meist eng mit dem Partner getanzt,
kann aber auch mit einer offenen Umarmung getanzt werden. Die Bachata-Schritte sind
im Vergleich zu einigen anderen lateinamerikanischen Tänzen sehr geradlinig. Es wird
wirklich von den verschiedenen Teilen des Körpers isoliert, um diese sinnliche
Körperbewegung zu bekommen. Diese Schritte sind mit den kreisförmigen
Bewegungen, glatten Körperwellen und einer rhythmischen Sinnlichkeit enthalten. Es ist
einer der beliebtesten Tanzstile für Paare. Allerdings, wenn Sie planen, die Salsa Kurs
Sihlcity beizutreten, müssen Sie die Suche vor der Auswahl der richtigen zu
bekommen.

Musik der Salsa


Salsa ist eine Form der lebhaften Tanzmusik mit vielen verschiedenen Stilen. Sie hat
ihren Ursprung in anderen Regionen und ist auf der ganzen Welt bekannt. Im Sihlcity,
einem der bekanntesten Einkaufszentren in Zürich, gibt es aber auch viele Salsa-
Tanzakademien. Die besten Tanzstudios werden den Salsa Kurs Sihlcity anbieten. Es
ist mehr nützlich für die Menschen, die rund um das Einkaufszentrum leben.

Charakteristisch für Salsa-Musik


 - Sie hat eine Taktart von 4/4
 - Es sollte mit einem Clave-Rhythmus gearbeitet werden, der die rhythmische
Grundlage bildet
 - Es muss mit der melodischen und rhythmischen Synkopierung gearbeitet
werden
 - Die Salsa-Musik verwendet eine einfache Harmonie, die auf wiederholten
Akkordmustern basiert
 - Sie ist normalerweise mit einer einfachen Melodie strukturiert, auf die ein
Coro folgt
Musik von Bachata
Bachata bewegt sich mit der schnelleren Musik, und es kommen mehr Fußarbeit,
Drehungen/Figuren und rhythmische Freestyle-Moves hinzu. Diese Tanzform wechselt
zwischen enger (romantischer) und Optionsstellung (verspieltere Schritte). Es sollte mit
den Gitarren und Percussion, die helfen könnten, die romantische Nachricht von
Bachata zu machen. Es kann jedoch in drei Kernrhythmen wie Derecho, Majao und
Mambo unterteilt werden. Es sollte einen einfachen Gesang enthalten, der von einer
Leadgitarre, einer Rhythmusgitarre und einer elektrischen Bassgitarre usw. begleitet
wird.

Diese Texte sind hauptsächlich auf Romantik und Herzschmerz Arten von Musik
konzentriert. Es ist der beste Weg, um mit Ihrem geliebten Menschen zu tanzen. Wenn
es um das Tanzen geht, ist Sihlcity der beste Ort, um Ihren Bachata-Stil mit Ihrem
geliebten Menschen zu erkunden. Wenn es ums Tanzen geht, wählen Sie den besten
Partner von Salsa tanzen Sihlcity. Es ist der beste Weg, um Ihr soziales Leben mit
freundschaftlichen Beziehungen zu verbessern. Schließlich wird es weiterhin seine
Popularität in der Welt zu wachsen.

Einwickeln
Tanzen ist eine gute Idee, um die Muskelkraft von Beinen und Gesäß zu verbessern.
Bezeichnenderweise sind die Salsa und Bachata die gleichen Formen des Tanzes, aber
es könnte mit seinen Schritten, Geschwindigkeit und Imitationen unterschieden werden.
Bevor Sie Ihre Leidenschaft für Tanzformen beginnen, müssen Sie die grundlegenden
Schritte und Stile der Tänze verstehen.

Quelle: https://www.reddit.com/user/blog-
sharing/comments/lsr9ac/unterschied_zwischen_zwei_sinnlichen_tanzformen /