Sie sind auf Seite 1von 4

nen Xmmertag

Akkusativ oder Dativ? Ergänze die Endungen.


14.2
Fingern. 2. Sein
1. Dre ganze Zeit hielt er eine Zigarre zwischen d Ausweis
d Unterlagen (= i documenti).
3. Sie saben lange in d
betand sich unter
hinter dies Satz! 5.
Sonne neben ein Baum. 4. Setz doch ein Komnma

Strand einen Seestern entdeckt. 6. Jedes Jahr wirft die


Heute habe ich an d
CDs auf d Markt. 7.
Musik-Industrie Abertausende (= migluaia) von neuen

P'ark. 8. Der Fluss tritt über d Ufer (Pl.).


Vor mein Haus liegt ein

43 Akkusativ oder Dativ? Ergänze die Endungen.


gebe Wasser in d Topf und stelle ihn auf d Herd. 2. Der Blumen-
1. Ich
topt steht an d Fenster. 3. Die Reparatur ist spätestens in ein Stunde

fertig 4. Das geht ihm über d Verstand (qui: la sua comprensione). 5. Ind.
Nacht vom 12 auf d 13. Juni hat er einen Unfall gehabt. 6. Im Büro sitzt
mein Mann immer vord Computer. 7. Hinter dTerrasse lag ein wunder-

schoner Garten. 8. Neben ihr Beruf hat sie kein anderes Interesse
4Ergänze Praposition und Endungen.
1.
Neujahrsnmorgen decken die Kinder den Tisch. 2. Er beschrieb den
Vorfall Detail (sing.). 3. Diese Geschichte liegt schon weit
mir. 4. Die NATO stellte das Land ein Ultimatum. 5. Das mache
ich nur d Bedingung, dass du mir hilfst. 6. Das Freibad ist nur
Sommermonaten geöffnet. 7. Sie hatte ein kleines Tattoo
d Schulter. 8. Die erste deutsche Eisenbahn fuhr 1835

Nürnberg und Fürth.

Ergänze Präposition und Endungen.


d Garage getahren. 2.
1. Manfred hat seinen Wagen

d
Familie findet sie Verständnis und Geborgenheit (= protezio-
und
ne). 3. d Arkaden warten Kartenleser (= Cartomanti)

Sessel! 5. d
Astrologen aut Kunden. 4. Setz dich d

der Pirelli-Kalender. 6. drei Wochen ziehen wir


Wand hängt neue

8.
um. 7. Sein Freundlichkeit steckt nur Opportunismus.
Endungen.
18Ergaänze Präposition
und
schönen mnerabend kennen
1. Wir haben
uns
em nnen gelet
Zukuntt will er
Diskussionen sein

hange ich den


Kollegen
mehr hiichten (= appanare). 3. Normalerweise

meine Schwester
Aut
dagegen
oschi
A..

s
Schlusseibrett, WiTt
Aschenbecher d Tisch. 4. Er saß

Steuer und starrte bewegungslos sich hin. 5. Wir haben


ub
umsonst (= iMvano) gesucht: d Sota,

Shrank. 6. Die Duelle Bei


Kommode
Eddy Merki und Spanier Luis Okaña zählen zu den Höhepunkten
d.
Radsports (= calismao) XX. Jahrhundert. 7. Den ganzen Tag hate
den Vertrag umsonst gesucht. endlich konnte sie ihn d

terseiten finden. 8. Er schloss die Tur sich.


den vertraß un

schloss die Tür sich.


terseiten finden. 8. Er

14.17 Übersetze.
scrive la regola alla lavagna e gli studenti la copiano (schreiben
1. L'insegnante
nei boschi.
in+ A.) sul quaderno. 2. In autunno raccogliamo funghi castagne
e
un po'
ma quest'anno vorrei trascorrere
3. L'anno scorso sono andata al mare,
4. Una donna era alla finestra e
di giorni in montagna e un po in campagna.
fissava (starren
in + nell'oscurità. 5. Dove mettiamo il lettore DVD, accanto
A.)
al televisore la mensola nell'angolo? 6. Alla sera scoppiò (losbrechen) un
o
sopra
7. Non aver paura
temporale e ci riparammo (sich unterstellen) in un portone.
e le tre del
del nostro giudizio (s Urteil), sei tra amici! 8. Usci di casa tra le due

pomeriggio.

14.18 Übersetze.
1. Ci troviamo alla stazione alle cinque. 2. Lo incontrai tre giorni ta in discote-
4. "Hai visto la mia
ca. Questo autobus non
3. passa piu per piazza Europa.
Tra due giormi deve dare
agenda?" "E la sulla scrivania sotto i documenti." 5.
(ablegen) l'esame per la patente. 6. Detto tra noi, trovo i suoi quadri orribili. 7.
A incrocio succedono (sich ereignen) ogni giorno incidenti. B. La mattina
questo
vado sempre a scuola in bicicletta, i miei genitori invece vanno in ufficio in
macchina. 9. Ti scrivo il mio indirizzo internet e il mio numero di cellulare su