Sie sind auf Seite 1von 32

Jahrgang 22 | Nr. 09 | Freitag, 05.

März 2021
2 | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 woche
DIE WICHTIGSTEN TELFONNUMMERN AUF EINEN BLICK
Schulen
GEMEINDEVERWALTUNGEN WICHTIGE RUFNUMMERN
Q

Moos
Q Moos (07732) Q Polizei Grundschule 07732 97 90 06
Bauhof 94 08 04 oder 0171 6 44 37 89 Notruf 1 10 Hannah-Arendt-Schule 07732 92 27 -0
Wassermeister 0175 4 31 80 29 Polizeiposten Gaienhofen-Horn 07735 9 71 00 Gaienhofen
Bootshafen Moos 5 21 80 Polizeirevier Radolfzell 07732 950660 Hermann-Hesse-Schule
Werksrealschule Gaienhofen 07735 9 19 19 16
Bootshafen Iznang 0171 3246245 Q Feuerwehr Grundschule Horn 07735 20 36
Kindergarten Moos „Villa Pfiffikus“ 99 96 80 Funkzentrale 1 12 Schloss Gaienhofen - Evangelische Schule
Kindergarten Bankholzen „St. Blasius“ 5 36 89 am Bodensee 07735 812-21 oder 812-22

„Gänseblümchen“ Bankholzen 0151 23896676 Q Ärztlicher Notdienst Öhningen


Grundschule 07735 81970
Kläranlage Moos 94 69 20 Rettungsleitstelle, Rettungsdienst und
Krankentransport 112 Q Familien- und Dorfhilfe
Hilfe von Haus zu Hause 07735 919012
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117 Einsatzleitung: Melanie Dressnandt 07771 2131424
Q Gaienhofen (07735) Kinder-Notfallpraxis Singen 116 117 Nachbarschaftshilfe • Einsatzleitung:
Zahnärztliche Notrufnummer 0180 3222555-25 Frau Neureither 07735 3944
Gemeindevollzugsdienst 99 99-12 9
Krankenhaus Singen 07731 89 -0 Q Bevollmächtigter Schornsteinfeger
Hesse Museum Gaienhofen 44 09 49
Krankenhaus Radolfzell 07732 88 -1 Peter Krattenmacher
Bauhof 9 19 58 48 oder 0151 21897184 07735 44 05 72 oder 0174 3 30 49 90
DRK - Ambulanter Pflegedienst und Hauswirtschaft
Wassermeister 91 99 00 oder 0171 3 04 27 35 - Gaienhofen, Öhningen und Iznang Unterdorf
07732 9 46 01 63
Kläranlage 9 19 58 72 Pflegestützpunkt Landkreis Konstanz Jörg Dittus 07704 358230
- Betreuungs- u. Pflegeangelegenheiten - Moos, Bankholzen, Weiler, Bettnang, Iznang Oberdorf
oder 0171 7 68 13 46 + 0171 7 68 13 47
07531 800-2673
Kindergarten Horn 29 88
Hospizverein Radolfzell, Höri, Stockach und
„Sonnenkäfer“ Hemmenhofen 0152 36294528
Umgebung 07732 5 24 96 APOTHEKENNOTDIENSTE
Campingplatz Horn GmbH & Co. KG 6 85 Überfall, Unfall 1 10
Hafenmeister Gaienhofen 0171 6 54 51 73 Die Notdienstzeiten gelten jeweils von 8.30 bis 8.30 Uhr
See-Apotheke, Gaienhofen 07735 7 06
des darauffolgenden Tages.
Hafenmeister Horn 0170 5751267 Höri-Apotheke, Wangen 07735 31 97
Hafenmeister Hemmenhofen 0175 5857219 INVITA - Häusliche Krankenpflege 07732 972901
Samstag, 06.03.2021:
Haus “Frohes Alter”, Horn 38 76 Sozialstation Radolfzell-Höri e.V. 440958
Gaienhofen, Ludwig-Finckh-Weg 8 Apotheke im real Singen Tel.: 07731 - 82 76 57
Hilfe von Haus zu Haus
Sprechzeiten: Mo + Do 11.00 bis 12.30 Uhr Georg-Fischer-Str. 15, 78224 Singen
Nachbarschaftshilfe Gaienhofen e.V. 91 90 12
Elternkreis drogengefährdeter und Sonntag, 07.03.2021:
Seeheim Höri Gesellschaft für drogenabhängiger Jugendlicher 07732 52814
Viola-Apotheke Volkertshausen Tel.: 07774 - 9 32 60
Lebensqualität im Alter mbH 937720 Tierrettung Radolfzell • 24-Std.-Notrufnummer
Bärenloh 3, 78269 Volkertshausen
0160 5187715
Q Öhningen (07735) Montag, 08.03.2021:
Q Forstämter Neue Stadtapotheke Radolfzell Tel.: 07732 - 82 19 29
Bauhof 819-40
Kreisforstamt Landratsamt Konstanz, Sankt-Johannis-Str. 1, 78315 Radolfzell am
Wassermeister 0174 9951237 Otto-Blesch-Straße 49, Radolfzell 0175 2235102
Bodensee
Wasserversorgung Notfall: 0171/2613246 Forstreviere der Höri
Revierleiter G. Lupberger 07531 800 -3551 Dienstag, 09.03.2021:
Ortsverwaltung Wangen 819 - 65
guenter.lupberger@landkreis-konstanz.de Residenz-Apotheke Radolfzell Tel.: 07732 - 97 11 60
Ortsverwaltung Schienen 819 - 60
Wespennotdienst 24-h-Notruf 0172 1768066 Poststr. 12, 78315 Radolfzell am Bodensee
Kindergarten Öhningen 32 44
Q Telefonseelsorge Mittwoch, 10.03.2021:
Kindergarten Schienen 36 39
Ev. (gebührenfrei) 0800 111 0 111 Apotheke am Berliner Platz Singen
Kindergarten Wangen 819 - 81
Kath. (gebührenfrei) 0800 111 0 222 Überlinger Str. 4, 78224 Singen Tel.: 07731 - 9 33 40
Campingplatz Wangen 91 96 75
Q Elektrizitätswerk des Kantons Schaffhausen AG Donnerstag, 11.03.2021:
Höristrandhalle Wangen 34 90
Sonnen-Apotheke Radolfzell Tel.: 07732 - 97 10 53
Verwaltung Schaffhausen 0041 52 6 33 55 55
Hegaustr. 21, 78315 Radolfzell am Bodensee
Q Gemeinde-Verwaltungsverband Höri Zweigstelle Worblingen 07731 1 47 66 - 0
Störungsdienst 0041 52 6 24 43 33 Freitag, 12.03.2021:
Sekretariat Musikschule 07735 8 18 - 41
Apotheke Sauter Tel.: 07731 - 6 30 35
Steuern und Abgaben 07735 8 18 - 43 Q Zolldienststelle
Ekkehardstr. 18, 78224 Singen
Gemeindekasse 07735 8 18 - 45 Öhningen 07735 44 05 66

REDAKTIONSSCHLUSS IMPRESSUM
Texte/ Bilder einreichen für Ortsreporter HERAUSGEBER: Amtsblatt der Gemeinden Moos, VERANTWORTLICH FÜR DIE KIRCHEN- UND VER-
Primo-Einfach-Online Nutzer können Ihre Texte Gaienhofen und Öhningen. Herausgeber sind die EINSMITTEILUNGEN: Die jeweilige Kirche bzw. die/
bis mittwochs 9 Uhr in das System einstellen. Bürgermeisterämter. der Vorsitzende des jeweiligen Vereins. Für die Veröf-
Redaktionsschlussänderungen werden wir fentlichung von Vereins- und anderen Mitteilungen
Ihnen gesondert mitteilen. VERANTWORTLICH FÜR DEN AMTLICHEN UND wird keine Gewähr übernommen.
REDAKTIONELLEN TEIL: Der jeweilige Bürgermeister
Sie haben noch keinen Login für „PRIMEO“? oder sein Vertreter im Amt. ANZEIGENTEIL/DRUCK:
Kein Problem, rufen Sie uns an Tel. 07771 Primo-Verlag Anton Stähle GmbH & Co. KG.,
9317-900 oder schicken Sie uns eine E-Mail an VERANTWORTLICH FÜR DIE FRAKTIONSMIT- Meßkircher Straße 45, 78333 Stockach, Tel.: 07771 93
primeo@primo-stockach.de TEILUNGEN: Die jeweilige Fraktion bzw. die/ der 17 11, Fax: 93 17 40, anzeigen@primo-stockach.de,
Vorsitzende der jeweiligen Fraktion. www.primo-stockach.de
woche MOOS | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | 3

RATHAUS MOOS
Bohlinger Straße 18, 78345 Moos
Tel. 07732 9996-0, Fax 9996-20
info@moos.de, www.moos.de

TOURIST-INFO
Tel. 07732 9996-17, Fax 9996-20

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo bis Do 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mi 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Fr 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

MOOS

INFOS AUS DEM RATHAUS

Neue Gesichter im Rathaus


Seit 01.03.2021 verstärkt Frau Carina Ebner als Ordungsamtslei- Er übernimmt als stellvertretender Hauptamtsleiter die Aufga-
terin das Rathaus-Team. Frau Ebner hat gerade ihr Studium an ben des Bauamts, der Grundbucheinsichtstelle, die Vermietung
der Hochschule in Kehl abgeschlossen. Sie übernimmt als Ord- und Verpachtung der gemeindeeigenen Liegenschaften und die
nungsamtsleiterin die Aufgaben der Ortspolizeibehörde, Wah- Ausstellungen.
len, Angelegenheiten des Sportboothafens, Feuerwehr und die
EDV.

Ebenfalls seit dem 01.03.2021 dürfen wir Herrn Matthias Jäschke


als stellvertretenden Hauptamtsleiter im Rathaus-Team begrü- Wir heißen Frau Ebner und Herrn Jäschke herzlich willkommen,
ßen. Herr Jäschke war bisher in der Verwaltung der Hochschule wünschen ihnen einen guten Start und viel Erfolg bei ihrer Tätig-
der Polizei Baden-Württemberg in Villingen-Schwenningen tätig. keit für die Gemeinde Moos.

Frühjahr/Sommer-Öffnungszeiten Problemmüll in Bankholzen -


im Wertstoffhof Neuer Standort: Friedhofsparkplatz
Der Wertstoffhof hat ab März bis Ende November wieder Am Samstag, den 06.03.2021 ist in der Zeit von 11:30 Uhr bis
seine Frühjahr/Sommer-Öffnungszeiten: 13:30 Uhr die Abgabe von Problemmüll in Bankholzen, Fried-
hofsparkplatz möglich.
Samstags von 9:00 – 11:30 Uhr. Was Sie beim Problemmüll alles abgeben dürfen finden Sie auf
der Homepage der Gemeinde Moos unter www.moos.de (Ge-
Wir bitten um Beachtung! meindenachrichten).
4 | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 |MOOS woche
Öffnungszeiten und Zuständigkeiten Briefwahl bequem online beantragen
Rathaus und der Tourist-Information Moos Zur Landtagswahl am 14.03.2021 kann die Erteilung eines
Wahlscheins schriftlich, elektronisch (z.B. per E-Mail, Internet
Q Öffnungszeiten:
oder Telefax) oder durch persönliche Vorsprache bei der Ge-
Montag bis Donnerstag 08:00 – 12:00 Uhr meindeverwaltung beantragt werden. Telefonische Anträge
Mittwoch 14:00 – 18:00 Uhr sind nicht zulässig.
Freitag 08:00 – 12:30 Uhr
Eine vorherige Terminvereinbarung mit dem/der Zustän-
Wir bieten Ihnen über die Homepage der Gemeinde unter
digen Mitarbeiter/in ist zwingend erforderlich.
www.moos.de die Beantragung eines Wahlscheins per In-
Bürgermeister ternet an. Über den dort hinterlegten Link erhalten Sie ein
Patrick Krauss Erfassungsformular für Ihre Antragsdaten. Die Daten auf Ih-
Te.: 07732 9996-10 rer Wahlbenachrichtigung müssen Sie in das Antragsformu-
E-Mail: p.krauss@moos.de lar eintragen. Ihnen steht es offen, sich die Unterlagen nach
Hause oder an eine abweichende Versandanschrift senden


Sekretariat: zu lassen. Für die automatische Prüfung Ihrer Daten benö-
Tina Schneble tigen wir unter anderem die Eingabe Ihrer Wahlbezirks- und
Tel.: 07732 9996-0 Wählernummer. Sollten Ihre Antragsdaten nicht mit unse-
E-Mail: sekretariat@moos.de rem Wählerverzeichnis übereinstimmen, erhalten Sie auto-
matisch einen Hinweis.
Leitung Haupt-/Bauamt
Martina Stoffel Alternativ können Sie Ihren Wahlscheinantrag auch rasch
Tel.: 07732 9996-12 und einfach mit Ihrem Mobilgerät über den QR-Code auf
E-Mail: m.stoffel@moos.de der Rückseite der Wahlbenachrichtigung aufrufen. Die
meisten Daten sind hier bereits hinterlegt. Sie erfassen
Haupt-/Bauamt
Matthias Jäschke nur Ihr Geburtsdatum und möglicherweise noch eine ab-
Tel.: 07732 9996-23 weichende Versandadresse. Ihre Antragsdaten werden
E-Mail: m.jaeschke@moos.de verschlüsselt über das Internet in eine Sammeldatei zur
Abarbeitung übertragen. Der Wahlschein und die Briefwah-
Ordnungsamt/Sportboothafen lunterlagen werden Ihnen von uns anschließend zugestellt.
Carina Ebner
Tel.: 07732 9996-13 Die Wahlbenachrichtigungen werden bzw. wurden Ihnen
E-Mail: c.ebner@moos.de zugestellt. Sollten Sie Ihre Wahlbenachrichtigung nicht
bekommen haben, können Sie auch formlos per E-Mail an
Bürgerbüro/Standesamt/Gewerbeamt: a.lerch@moos.de einen Wahlschein beantragen. In diesem
Anette Lerch Fall müssen Sie Ihren Familiennamen, Ihre Vornamen, Ihr Ge-
Tel.: 07732 9996-16 burtsdatum und Ihre Wohnanschrift (Straße, Hausnummer,
E-Mail: a.lerch@moos.de PLZ, Ort) angeben.
Rentenanträge/Abfallbeseitigung/Fundbüro Bei Fragen zum Antragsverfahren wenden Sie sich bitte an
Simone Häusler
das Wahlamt Frau Anette Lerch, Telefon 07732 9996-16.
Tel.: 07732 9996-15
E-Mail: s.haeusler@moos.de

Tourist-Information
Pia Billi
Tel.: 07732 9996-17
MÜLLTERMINE MOOS
E-Mail: touristik@moos.de Q Bereitstellung der Gefäße ab 6:00 Uhr
Samstag, 06.03., Problemmüll
Amts- und Mitteilungsblatt „Höri-Woche“
Simone Häusler Bankholzen Friedhofsparkplatz
Tel.: 07732 9996-15 Montag, 15.03., Biomüll
E-Mail: heoriwoche@moos.de Freitag, 19.03., Restmüll
Dienstag, 23.03., Gelber Sack
Freitag, 26.03., Papier
Montag, 29.03., Biomüll
Mittwoch, 07.04., Biomüll

Öffnungszeiten Wertstoffhof Moos:


Digital immer informiert. Jeden Samstag von 9:00 - 11:30 Uhr
Damit Sie jederzeit und im vollem Umfang Container für Grünmüll, Altmetalle, mineralischer und sorten-
informiert sind, haben wir Ihnen die digitalen reiner Bauschutt, Elektrokleingeräte und Windeln.
Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Coronasituation
Ausgaben (My eBlättle) aller Heimatblätter die
- nur max. 3 Anlieferung zeitgleich auf dem Wertstoffhof
von uns produziert werden, bis auf weiteres für
erfolgen dürfen,
alle kostenfrei zur Verfügung gestellt.
- eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung
Unter www.myeblaettle.de besteht. Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bede-
ohne Anmeldung Ihre Ausgabe online lesen. ckung besteht.
woche MOOS | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | 5
KINDERGÄRTEN & SCHULEN

KINDERGARTEN VILLA PFIFFIKUS MOOS KINDERGARTEN ST. BLASIUS BANKHOLZEN

Informationen zu den Kindergärten in Moos und Bankholzen


Q Liebe Familien der Gemeinde Moos mit den Ortsteilen
Bankholzen, Iznang, Moos, Weiler mit Bettnang
Unsere jährlichen Informationstage können aufgrund der Coro- Kontaktdaten:
na-Pandemie dieses Jahr in den Einrichtungen nicht stattfinden. Kindergarten Villa Pfiffikus Moos
Benötigen Sie im Zeitraum von September 2021 bis August 2022 Telefon: 07732 999680
einen Kindergartenplatz oder Krippenplatz, können Sie Ihr Kind
in einer unserer Einrichtungen vormerken. Kindergarten St.Blasius Bankholzen
Nähere Informationen über die Einrichtungen finden Sie auf der Telefon: 07732 53689
Homepage der Gemeinde (Kindergarten Villa Pfiffikus Moos) E-Mail: kath-kiga-bankholzen@t-online.de
https://www.moos.de/index.php?id=292
und auf der Homepage der kath. Kirchengemeinde Das ausgefüllte Vormerkungsformular senden Sie bitte bis spä-
(Kath. Kindergarten St.Blasius Bankholzen) testens 12. März 2021 an die jeweilige Einrichtung per Mail oder
https://www.kath-höri.de/wir-ueber-uns/kindergaerten/kinder- per Post zurück.
garten-st-blasius-bankholzen/?
Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail in der jeweiligen Wir freuen uns auf viele neue Gesichter und alte Bekannte
Einrichtung. Sie bekommen per Mail ein Vormerkungsformular Ihre Einrichtungen Kindergarten Villa Pfiffikus Moos und Kinder-
zugesendet. garten St. Blasius Bankholzen

MY EBLÄTTLE - DIGITAL
IMMER INFORMIERT.

Online lesen!
www.myeblättle.de
6 | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | GAIENHOFEN woche
GEMEINDE GAIENHOFEN
Auf der Breite 1,
78343 Gaienhofen
Tel. 07735 9999–100,
Fax 9999–200
gemeinde@gaienhofen.de
www.gaienhofen.de

ÖFFNUNGSZEITEN RATHAUS
Mo, Di und Do 08:00 bis 12.00 Uhr
14:00 bis 16:00 Uhr
Mi 08:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 18:00 Uhr
Fr: 08:00 bis 12:00 Uhr

KULTUR- UND GÄSTEBÜRO

GAIENHOFEN
Im Kohlgarten 2,
78343 Gaienhofen
Tel. 07735/ 9999–123,
info@gaienhofen.de

INFOS AUS DEM RATHAUS

Verstoß gegen die Friedhofssatzung beim Freie Stellen für ein


Friedhof Gaienhofen FSJ - Freiwilliges Soziales Jahr
Aus gegebenem Anlass möchten wir die Bevölkerung und Gäs- In Kooperation mit dem DRK (Badischer Landesverband Deut-
te darauf hinweisen, dass das Einnehmen von Speisen und Ge- sches Rotes Kreuz) bietet die Gemeinde Gaienhofen für junge
tränken im Friedhofsbereich nicht gestattet ist. Menschen im Alter zwischen 16 und 26 Jahren
Dies verstößt gegen § 3 Absatz 2 Nr. 9 der Friedhofssatzung der
Gemeinde Gaienhofen. Davon abgesehen stellt es ein pietätlo- ab 01.09.2021
ses Verhalten gegenüber der Ruhestätte und deren Besucher FSJ-Stellen für
dar. Kindertagesstätte „Seestern“ Horn
Wir bitten Sie um Beachtung und danken für Ihr Verständnis. Naturkindergarten Horn
Hermann-Hesse-Schule (GS + WRS)
Wir bieten abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Kleinkindern,
Kindern und Jugendlichen unter fundierter Anleitung in den ge-
An alle Hundebesitzer nannten Einsatzstellen.

Derzeit gehen bei der Gemeindeverwaltung vermehrt Klagen Freiwilligendienste – ein dickes Plus im Lebenslauf....
über Hundebesitzer ein, die ihre Vierbeiner im Naturschutz- Weitere Informationen zum FSJ erhältst Du unter
gebiet frei laufen lassen. Selbst wenn Passanten auf die Lei- https://drk-baden-freiwilligendienste.de/
nenpflicht im Naturschutzgebiet hinweisen, bleiben die Hun-
Anfragen/Bewerbungen schickst Du unter gemeinde@gaienho-
deführer uneinsichtig und wurden schon mehrfach laut und
fen.de an die Gemeindeverwaltung Gaienhofen, Auf der Breite 1,
beleidigend gegenüber den Passanten.
78343 Gaienhofen, Tel. 07735/9999-100
Wir weisen daher nochmals darauf hin, dass Hunde im Natur- Fragen zu den Einsatzstellen beantworten Dir gerne:
schutzgebiet nicht frei laufen dürfen und an die Leine müssen. Frau Karbach, Tel. 07735/2988
kindergarten@gaienhofen.de
Weiter machen wir alle Hundebesitzer nochmals darauf auf-
merksam, dass die Hinterlassenschaften der Vierbeiner überall Herr Bosch, Tel. 07735/9191916
in der Öffentlichkeit entfernt werden müssen. postfach@hermann-hesse-ghs.de
Bitte verwenden Sie hierzu die kostenlos zur Verfügung ge-
stellten Hundekotbeutel. Diese können Sie im Rathaus abholen
oder den zahlreichen Beutelspendern, die im Gemeindegebiet
aufgestellt sind, entnehmen.
MÜLLTERMINE GAIENHOFEN
Die gefüllten Kotbeutel entsorgen Sie bitte in den Behältern an
den Beutelspendern oder im Restmüll. Mittwoch, 10.03.2021 Blaue Tonne + Restmüll
Dienstag, 16.03.2021 Biomüll
Verstöße gegen die vorgenannten Regeln und Bestimmungen Montag, 29.03.2021 Gelber Sack
können als Ordnungswidrigkeit geahndet werden. Dienstag, 30.03.2021 Biomüll

Wir bitten um Beachtung und danken für Ihr Verständnis. Öffnungszeiten Wertstoffhof Gaienhofen
Die nächsten Termine sind:
Ihre Gemeindeverwaltung 13.03./27.03./03.04.2021
jeweils 10.00 – 14.00 Uhr geöffnet
woche GAIENHOFEN | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | 7

Neue Gesichter im Rathaus Gaienhofen


Seit 01.01.2021 verstärkt Frau Nadine Neidt aus Moos das
Rathaus-Team im Bereich Hafenverwaltung / Bootsliege- Seit 01.03.2021 verstärkt Herr Michael Martin aus Öhnin-
plätze. gen-Wangen als künftiger Leiter der Bauverwaltung das
Frau Neidt folgt auf Frau Stefanie Hirt, die viele Jahre im Ein- Rathaus-Team.
wohnermeldeamt tätig war. Die Arbeitsbereiche wurden Herr Martin folgt auf den derzeitigen Bauverwaltungsleiter
neu aufgeteilt und wir freuen uns, mit Frau Neidt nun eine Herrn Johannes Wilhelm, der noch in diesem Jahr seinen
Ansprechpartnerin für die Hafen- und Bootsangelegenhei- wohlverdienten Ruhestand antritt und seinen Nachfolger
ten gefunden zu haben. nun noch gut einarbeiten kann.
Frau Neidt ist in Gundholzen aufgewachsen und hat ihre
Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Ge- Herr Martin ist ausgebildeter Schreiner und hat aktuell an
meinde Moos absolviert. Sie war mehr als 10 Jahre als der Hochschule für Öffentliche Verwaltung Kehl sein Staats-
Standesbeamtin sowie im Einwohnermeldeamt bei der examen mit Bravour abgelegt. Er wurde mit Wirkung zum
Gemeinde Eigeltingen tätig und hat sich nun nach ihrer El- 01.03.2021 zum Gemeindeinspektor ernannt. Zuvor hat
ternzeit neu orientiert. er bereits praktische Verwaltungserfahrung bei der Stadt
Friedrichshafen, den Gemeinden Büsingen und Mühlhau-
sen-Ehingen sowie im Landratsamt Tuttlingen sammeln
können.

Ebenfalls seit 01.03.2021 verstärkt Frau Beatrice Roth aus


Gottmadingen als neue Leiterin des Amts für öffentliche
Ordnung / Liegenschaftsamt das Rathaus-Team.
Da die Stelle nach dem Weggang von Herrn Huber nun
fast ein Jahr lang (seit 01.04.2020) vakant war, freuen wir
uns, dass wir diesen Bereich mit Frau Roth nun wieder
neu besetzen konnten.
Frau Roth hat ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachange-
stellten in Meersburg absolviert und war viele Jahre bei
der Gemeinde Gailingen in verschiedenen Funktionen
der Ordnungsverwaltung tätig. Während dieser Zeit hat
sie sich zur Verwaltungsfachwirtin fortgebildet und war
nun bei der Stadt Stühlingen als Leiterin des Bürgerser-
vice und stellvertretende Hauptamtsleiterin tätig.

Wir heißen alle drei neuen Mitarbeiter/Innen sehr herzlich willkommen, wünschen ihnen viel
Erfolg und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit für unsere Gemeinde.
8 | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | GAIENHOFEN woche
Öffentliche Nachrichtlicher Hinweis auf Öffentliche Nachrichtlicher Hinweis auf
Bekanntmachung im diese Bekanntmachung im Bekanntmachung im diese Bekanntmachung im
Internet am 05.03.2021 unter Amtsblatt Höri Internet am 05.03.2021 unter Amtsblatt Höri
www.gaienhofen.de Woche am 05.03.2021 www.gaienhofen.de Woche am 05.03.2021

Satzung GEMEINDE GAIENHOFEN


Landkreis Konstanz
Zur Änderung der Satzung über die Erhebung und die Festsetzung
von Parkgebühren in der Gemeinde Gaienhofen und den Ortsteilen Abfallwirtschaftssatzung vom 22.06.2015,
Hemmenhofen, Horn und Gundholzen für das Parken auf öffentli- geändert am 17.10.2017, 17.12.2019, 22.12.2020, 02.03.2021
chen Parkplätzen die mit Parkuhren oder Parkscheinautomaten be-
wirtschaftet werden. (Parkgebührensatzung). ÄNDERUNGSSATZUNG
Aufgrund von § 4 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg
(GemO) in Verbindung mit § 6 a Abs. 6 Satz 1 des Straßenverkehrs- Aufgrund von
gesetz (StVG) und § 2 Kommunalabgabengesetz (KaG) hat der Ge- - § 4 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg (GemO)
meinderat der Gemeinde Gaienhofen am 02.03.2021 folgende Än- - §§ 13, 15 und 16 des Gesetzes zur Förderung der Kreislaufwirt-
derungssatzung beschlossen: schaft und zur Sicherung der umweltfreundlichen Beseitigung
von Abfällen (Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz KrW-/AbfG)
- § 2 Abs. 1 und § 8 des Gesetzes über die Vermeidung und Ent-
sorgung von Abfällen und die Behandlung von Altlasten in Ba-
Artikel I
den-Württemberg (Landesabfallgesetz-LAbfG)
§ 2 der Satzung vom 20.02.2017 wird wie folgt geändert: - §§ 2, 13 Abs. 1 und 3, 14, 15 und 18 des Kommunalabgabenge-
„Die Parkgebühren werden in den nachfolgend genannten Berei- setzes für Baden-Württemberg (KAG)
chen erhoben, sofern die Verkehrsbehörde entsprechend die ver-
kehrsrechtliche Anordnung getroffen hat: hat der Gemeinderat der Gemeinde Gaienhofen am 02.03.2021 fol-
- Ortsteil Gaienhofen gende Änderungssatzung beschlossen:
Schloßstraße, beginnend ab der Hausnummer 3 und Parkplatz
Artikel I
Uferanlage, endend an der Einmündung Mühlenstraße
- Ortsteil Horn A) § 23 Abs. 3 erhält folgende Fassung:
Parkplatz Yachthafen
§ 23
- Ortsteil Hemmenhofen
Benutzungsgebühren für die Abfälle, die die Gemeinde
„Kirchsteig“, ab der Einmündung Hauptstraße einsammelt
„Im Kellhof“, südlicher Teil, ab der Einmündung Hauptstraße
Dorfstraße, jeweils ab den Einmündungen Hauptstraße (3) Die volumenbezogene Gefäßgebühr wird nach der Größe des Ab-
und die Torkelgasse und die gesamte Uferstraße“ fallgefäßes bemessen.

Sie beträgt jährlich für Restmüll bei einem Gefäßvolumen von


Artikel II 40 Liter 31,64 €
§ 4 der Satzung vom 20.02.2017 wird wie folgt geändert: 80 Liter 44,48 €
Die Gebühren betragen für das Parken in den Bereichen nach § 2: 120 Liter 57,28 €
240 Liter 95,76 €
- je angefangene 30 Minuten: 0,50 € 1.100 Liter 417,20 €
- Tagesgebühr: 6,00 €
- Saisonkarte: 75,00 € Sie beträgt jährlich für Biomüll bei einem Gefäßvolumen von
(nur für Mieter der gemeindeeigenen Bootsliegeplätze für den
40 Liter 82,00 €
jeweiligen Hafen) 80 Liter 112,20 €
120 Liter 142,36 €
240 Liter 232,96 €
Artikel III
Die Art. I und II treten zum 01.04.2021 in Kraft: Artikel II
Diese Änderungssatzung tritt rückwirkend zum 01.01.2021 in Kraft.
Gaienhofen, 03.03.2021
Gaienhofen, den 03.03.2021
Eisch
Bürgermeister Für den Gemeinderat
Uwe Eisch,
Bürgermeister
Hinweis:
Eine etwaige Verletzung von Verfahrens- oder Formvorschriften der
Gemeindeordnung für Baden-Württemberg (GemO) oder aufgrund Hinweis:
Eine etwaige Verletzung von Verfahrens- oder Formvorschriften der
der GemO erlassener Verfahrensvorschriften beim Zustandekom-
Gemeindeordnung für Baden-Württemberg (GemO) oder aufgrund
men dieser Satzung wird nach § 4 Abs. 4 GemO unbeachtlich, wenn
der GemO wird nach § 4 Abs. 4 GemO unbeachtlich, wenn sie nicht
nicht schriftlich innerhalb eines Jahres seit der Bekanntmachung schriftlich innerhalb eines Jahres seit der Bekanntmachung dieser
dieser Satzung gegenüber der Gemeinde geltend gemacht worden Satzung gegenüber der Gemeinde geltend gemacht worden ist; der
ist. Der Sachverhalt, der die Verletzung begründen soll, ist zu be- Sachverhalt, der die Verletzung begründen soll, ist zu bezeichnen.
zeichnen. Dies gilt nicht, wenn die Vorschriften über die Öffentlich- Dies gilt nicht, wenn die Vorschriften über die Öffentlichkeit der
keit der Sitzung, die Genehmigung oder die Bekanntmachung der Sitzung, die Genehmigung oder die Bekanntmachung der Satzung
Satzung verletzt worden ist verletzt worden sind.
woche GAIENHOFEN | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | 9
Kurzbericht
Gemeinderatssitzung am 02. März 2021
Neugestaltung Uferanlage Hafen Horn von den Eltern, die ihre Kinder nicht in der Notbetreuung angemel-
Vergabe der Arbeiten nach VOB det hatten, keine Entgelte für Kita oder Kernzeit erhoben. Diese aus-
- Bekanntgabe einer Eilentscheidung nach § 43 Abs. 4 GemO gefallenen Elternbeiträge wurden vom Land Baden Württemberg
erstattet. Für die Einnahmeausfälle bei den Elternbeiträgen während
Die Leistungen für die Landschafts- und Gartenbauarbeiten zur Um- des zweiten Lockdowns werden nun nur noch 80 % der ausgefal-
gestaltung der Uferanlage Horn wurden beschränkt ausgeschrieben lenen Gebühreneinnahmen vom Land an die Kommunen erstattet
und 9 Firmen zur Angebotsabgabe aufgefordert. 6 Firmen hatten ein werden.
Angebot abgegeben.
Die reine Rechtslage sieht es zwar vor, dass nach dem Äquivalenz-
Die Angebotseröffnung war am Tag vor der Dezembersitzung, so- prinzip die Beiträge der Eltern auch im Falle einer Schließung der
dass eine Entscheidung durch den Gemeinderat über die Vergabe Einrichtung aufgrund „höherer Gewalt“, was eine Pandemiesituation
der Arbeiten nicht mehr erfolgen konnte. ohne Zweifel ist, auch weiter erhoben werden können, da der Be-
Um den Hafenbetrieb Horn und die Nutzung der Uferanlage insge- treuungsplatz weiter vorgehalten wird. Die Ausgaben für Kita und
samt in der Saison 2021 nicht zu behindern, war eine zeitnahe Ver- Kernzeit (Lohnkosten, Gebäude etc.) fallen weiter an, auch wenn die
gabe erforderlich. Einrichtungen geschlossen waren.
Bürgermeister Eisch hatte den Rat hierüber bereits in der Dezember- Die Verwaltung schlägt jedoch vor, dass die Einnahmeausfälle
sitzung informiert, dass man nach Prüfung er Angebote den Auftrag von 20%, die das Land nicht erstatten wird, von der Gemeinde
als Eilentscheidung nach § 43 Abs. 4 GemO vergeben werde. getragen und nicht von den Eltern erhoben werden sollen. Die
Familien waren durch den Lockdown, die Kinderbetreuung zu Hause
Das wirtschaftlichste Angebot war das der Firma Villieber, 88696 und teilweise auch durch Betriebsschließungen, Kurzarbeit usw. mit
Owingen mit einem Bruttopreis von 197.102,60 €. Die Kostenberech- Einkommenseinbußen ohnehin schon sehr belastet.
nung lag bei 172.550,00 €.
Elternvertreter aus Kita und Schule haben nun aber darüber hinaus,
Der entsprechende Auftrag war als Eilentscheidung des Bürgermeis- nachdem die Entgelte für die Nutzung der Notbetreuung für Januar
ters nach § 43 Abs. 4 GemO vergeben worden. 2021 in Rechnung gestellt worden waren, die wochenweise Abrech-
nung bemängelt und beantragen jetzt eine tageweise Abrechnung
Techniker Julian Frantzen vom Büro 365 Grad, Überlingen, erläuterte entsprechend der Nutzung der Notbetreuung. Sie empfänden die
nochmals kurz die Planung und die Mehrkosten. wochenweise Abrechnung „als Schlag ins Gesicht“.
Beim ersten Lockdown waren die Entgelte für Kinder, die die Notbe-
Die Maßnahme einschl. Honorarkosten beläuft sich nach den aktu- treuung besucht hatten bereits in allen Höri Gemeinden gleich, über
ellen Kostenschätzungen damit auf ca. 230.000 €. Die überplanmä- eine Wochenpauschale mit den Eltern abgerechnet worden. So ist
ßigen Kosten mit rund 28.000 € werden durch die in 2021 geplante, man nun analog auch für die jetzigen Notbetreuungen in Kita und
aber aufschiebbare Installation einer neuen Gasheizung im Rathaus. Kernzeit verfahren.
Der Gemeinderat nahm die Bekanntgabe der Eilentscheidung nach Es wurde nun aber von den Nutzern der Notbetreuung nachträglich
§ 43 GemO sowie die Deckung der überplanmäßigen Ausgaben mit verlangt, dass tagesgenau abgerechnet werden soll, was natürlich
rund 28.000 € (Deckung durch die eingeplanten Ausgaben für eine nicht nur mit zusätzlichem Verwaltungsaufwand verbunden ist.
neue Gasheizung im Rathaus 35.000 €) zustimmend zur Kenntnis. Das sei aber nur ein Aspekt in diesem Zusammenhang führte Bür-
germeister Eisch aus, durch die tagesgenaue Abrechnung, lediglich
noch für den einzelnen in Anspruch genommenen Tag, ergibt sich
Hafengebäude Gaienhofen eine Tagespauschale zwischen 4,75 und 14,58 € was nur noch einem
Umbau- und Erweiterung Stundensatz für die Betreuungsstunde zwischen 0,67 € und 2,08 €
- Sanitär und Lüftungsarbeiten entspräche. Er führte weiter aus, dass eine Notbetreuungsstunde in
Vergabe der Arbeiten nach VOB einer Kindertageseinrichtung doch sicher mehr wert sein müsse als
diesen niedrigen Betrag. Außerdem empfände er es sehr ungerecht
Der Gemeinderat hatte in der öffentlichen Sitzung am 15.09.2020 gegenüber allen anderen Eltern die ihre Kinder zuhause betreut ha-
beschlossen, im DG des Hafenhauses neue Sanitäranlagen (Duschen ben, dass man nun die Notbetreuung im Nachhinein, wenn es um
und WC für den Hafen) einzubauen, die Räumlichkeiten des Kiosks die Abrechnung geht ermäßige. Es ginge hier sicherlich nicht um
zu erweitern und die Außenfassade des Gebäudes zu verkleiden. große Geldbeträge, aber es hätten wahrscheinlich mehr Eltern sich
Für die notwendigen Sanitärarbeiten wurden 5 Firmen zur Ange- für die Notbetreuung entschieden. Es sei immer äußerst ungerecht
botsabgabe aufgefordert, 2 Angebote waren eingegangen. wenn man im Nachhinein nur für Einzelne Ermäßigungen beschlie-
Das wirtschaftlichste Angebot hat die Fa. Zimmermann-Höri GmbH, ße. Die Eltern welche die Notbetreuung in Anspruch nahmen, haben
Öhningen zum Bruttopreis in Höhe von 41.779,06 € (netto 35.108.00 gewusst, dass wochenweise abgerechnet werde und das werde in
€) eingereicht. allen Höri Gemeinden so gehandhabt.

Die Kostenberechnung lag bei netto 39.447,69 €. Der Gemeinderat beriet intensiv über die Abrechnungsmodalitäten.
Er lobte den Einsatz des Erziehungs- und Betreuungspersonals und
Der Gemeinderat beschloss einstimmig den Auftrag für die Sanitär- war sich auch der Kosten, die insbesondere beim Personal unein-
arbeiten an die Fa. Zimmermann-Höri GmbH, Öhningen zum Brutto- geschränkt weiter anfallen, bewusst. Auch wenn der Abrechnungs-
preis von 41.779,06 € zu vergeben aufwand sich erhöht, zumal für einen Teil der Notbetreuungszeit im
zweiten Lockdown die Entgelte ja bereits berechnet und erhoben
wurden, befürworteten Ratsmitglieder die im Nachhinein tageweise
KiTa Gebühren während Corona Abrechnung. Den Brief habe der Elternbeirat unterschrieben und der
- Verzicht auf Erhebung des vom Land nicht erstatteten Elter- Gemeinderat gehe davon aus, dass das auch im Einvernehmen mit
nanteils allen Eltern geschehen sei.
- Abrechnung Notbetreuungsentgelte
Der Gemeinderat beschloss sodann einstimmig, auf den vom Land
Durch die Coronapandemie wurden nach den Verordnungen der nicht erstatteten Anteil in Höhe von 20 % der Elternentgelte, für die
Länder Ende des Jahres 2020 Schulen und Kitas erneut geschlossen Zeit des Lockdowns zu verzichten und diese nicht von den Eltern
und nur noch eine sog. Notbetreuung der Kinder durchgeführt. zu erheben, sofern in dieser Zeit keine Betreuungsleistungen in An-
Während des ersten Lockdowns im Frühjahr/Sommer 2020 wurden spruch genommen wurden.
10 | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | GAIENHOFEN woche
Er beschloss mehrheitlich mit 9 Stimmen dafür und 5 Gegenstim- Der Gemeinderat beschloss einstimmig mit 2 Enthaltungen, vom
men, die Entgelte für die Notbetreuungen in Kita und Grundschule Vorschlag der Verwaltung abzuweichen und die Parkgebühren wie
nun nachträglich doch tageweise nur entsprechend der in Anspruch folgt in der Änderungssatzung festzusetzen:
genommenen Betreuungstage abzurechnen. • je angefangene 30 Minuten: 0,50 €
• Tagesgebühr: 6,00 €
• Saisonkarte (für Mieter der gemeindeeigenen
Abfallbetrieb – Rückwirkende Änderungssatzung zum 01.01.2021 Bootsliegeplätze für den jeweiligen Hafen): 75,00 €

Die Abfallgebühren waren aktuell in einer einjährigen Gebühren-


kalkulation für das Jahr 2021 kalkuliert und die von der Verwaltung Erfassung von Leichtverpackungen (LVP), Papier/Pappe/Karto-
hierzu vorgeschlagenen Gebührensätze sowie die entsprechende nagen (PPK- Verpackungen) und Altglas im Landkreis Konstanz
Änderungssatzung am 22.12.2020 im Gemeinderat beschlossen Abstimmungsvereinbarung mit den Dualen Systemen (System-
worden. betreiber)
Aufgrund eines Übertragungsfehlers waren die Gefäßgebühren für
Biomüll darin nicht mitaufgeführt. Am 01.01.2019 löste das Verpackungsgesetz (VerpackG) die bisher
gültige Verpackungsverordnung ab. Dieses legt u.a. Anforderungen
Entsprechend der bereits am 22.12.2020 vorgestellten Gebührenkal- an die Produktverantwortung, Sammlung und Verwertung für die
kulation beträgt die volumenbezogene Gefäßgebühr für Biomüll ab Fraktionen LVP-, PPK- und Glasverpackungen fest.
01.01.2021 jährlich bei einem Gefäßvolumen von:
Mit der neuen Gesetzgebung ergeben sich in gewissem Umfang für
40 Liter 82,00 € die kommunalen/öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger Hand-
80 Liter 112,20 € lungsspielräume hinsichtlich der Ausgestaltung
120 Liter 142,36 €
240 Liter 232,96 € 1. der Art des Sammelsystems, entweder Holsystem, Bringsystem
oder Kombination aus beiden Sammelsystemen,
Um die Gebühren formell rechtmäßig zu erheben, ist daher eine 2. der Art und Größe der Standard-Sammelbehälter sowie
rückwirkende, weitere Änderungssatzung zur Anpassung der Gefäß- 3. der Häufigkeit und des Zeitraums der Behälterleerungen.
gebühren in § 23 Abs. 3 der Abfallgebührensatzung notwendig.
Die Abstimmungsvereinbarung mit den Systembetreibern aus 1992
Der Gemeinderat beschloss einstimmig die vorgelegte Änderungs- wurde vom Landkreis Konstanz bereits zum 31.12.2003 gekündigt.
satzung, welche rückwirkend zum 01.01.2021 in Kraft tritt. Seit dem Inkrafttreten des VerpackG zum 01.01.2019 müssen die
Dualen Systeme (Systembetreiber) die Sammelleistungen und Sam-
melstrukturen mit den kommunalen/öffentlich-rechtlichen Entsor-
Parkraumkonzept gungsträgern abstimmen und eine Vereinbarung abschließen.
Erweiterung Parkraumbewirtschaftung Hemmenhofen Formal ist die Abstimmungsvereinbarung vom Landkreis Konstanz
- nach Bevollmächtigung durch die Städte und Gemeinden - abzu-
Seit April 2017 werden für Parkflächen in stark frequentierten Berei- schließen.
chen in den Ortsteilen Horn, Gaienhofen und Hemmenhofen Park-
gebühren während der Saison erhoben. In Hemmenhofen werden Die Abstimmungsvereinbarung legt die Sammelstrukturen für Alt-
die öffentlichen Parkplätze in der Uferstraße und im Kirchsteig dem- glas, Leichtverpackungen (LVP), die Mitbenutzung der kommunalen
entsprechend bewirtschaftet. Sammelstrukturen für PPK-Verkaufsverpackungen sowie die Kosten-
beteiligung der Systembetreiber für die Mitbenutzung des Sammel-
In der Dorfstraße und der Torkelgasse entstehen vermehrt hoher systems der Städte und Gemeinden inkl. der Mitbenutzung deren
Parkdruck und belastender Parksuchverkehr und insbesondere in Wertstoffhöfe für LVP-Sammlungen im Landkreis Konstanz fest.
den Sommermonaten - durch verkehrswidrig parkende Fahrzeuge
- auch gefährliche Verkehrssituationen. Die Städte und Gemeinden haben großes Interesse am baldigen
Abschluss. Seit dem 01.01.2019 erfolgten von den Systembetreibern
Damit Fahrzeuge geordnet, ohne Behinderung parken und um den bisher keine Kostenerstattungen an die Städte und Gemeinden für
Parkdruck/Parksuchverkehr zu reduzieren, wird vorgeschlagen die die Mitbenutzung ihres Sammelsystems (Blaue Tonne).
gesamte Dorfstraße und die gesamte Torkelgasse mit insg. 16 Park- Die angemessenen Entgeltleistungen für die Mitbenutzung der
plätzen in das Parkraummanagement einzubeziehen und ebenfalls städtischen/gemeindlichen Sammelstrukturen (u.a. Blaue Tonne)
zu bewirtschaften. wurden auf Grundlage von Kostenkalkulationen berechnet. Diese
sind für die Städte und Gemeinden auskömmlich. Für die 17 Ge-
Für diesen zusätzlichen Bereich werden ein weiterer Parkscheinau- meinden, deren Abfallentsorgung über die Fa. Remondis erfolgt,
tomat (Anschaffungskosten ca. 5.000 €) sowie die entsprechenden wurde eine Musterkalkulation für die Gemeinde Öhningen berück-
Parkplatzmarkierungen notwendig. sichtigt. Die Kosten beliefen sich bei dieser Kalkulation in etwa auf
gleicher Höhe mit den Städten Konstanz, Singen und dem Müllab-
Zum Vorschlag der Verwaltung, zudem vor ab der Saison 2021 die fuhrzweckverband.
Parkgebühren für alle bewirtschafteten Flächen etwas anzuheben,
tauschte sich der Gemeinderat eingehend aus. Es soll außerdem ge- Der Gemeinderat beschloss einstimmig:
prüft werden, ob man die Parkscheinautomaten auf Kartenzahlung 1. Der Abstimmungsvereinbarung mit den Anlagen 3 bis 8 zwi-
erweitern kann. schen den Systembetreibern der Dualen Systeme und den öf-
fentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern (Landkreis Konstanz
Nach intensiver Beratung beschloss der Gemeinderat einstimmig, und den Städten und Gemeinden des Landkreises Konstanz)
die bewirtschafteten Parkflächen durch Änderungssatzung im Orts- nach § 22 VerpackG über die Ausgestaltung des Erfassungssys-
teil Hemmenhofen ab dem 01.04.2021 wie folgt festzusetzen: tems für restentleerte Verpackungen privater Endverbraucher
gemäß § 14 Abs. 1 VerpackG im Landkreis Konstanz entspre-
Ortsteil Hemmenhofen chend den in der Präambel dargestellten Zuständigkeiten wird
„Kirchsteig“ (ab Einmündung Haupstraße) zugestimmt.
„Im Kellhof“ (südlicher Teil, ab Einmündung Hauptstraße 2. Der Landkreis wird ermächtigt, die Abstimmungsvereinbarung
sowie „Dorfstraße“, „Torkelgasse“ und die gesamte „Uferstraße“. zu unterzeichnen.
woche GAIENHOFEN | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | 11
3. Der anteilige Personal- und Sachaufwand des Abfallwirtschafts- Er wurde ebenfalls am 12.06.1994 in den Gemeinderat gewählt. Er
betriebes Landkreis Konstanz für die monatliche Mengennach- gehört nunmehr seit fast 27 Jahren dem Gemeinderat an.
weisführung und die Erlösabrechnung mit den Systembe- Ob ein wichtiger Grund vorliegt, entscheidet bei Gemeinderäten der
treibern sowie die Rechnungslegung für die Abrechnung zur Gemeinderat.
Mitbenutzung des Sammelsystems ist von den Städten und
Gemeinden zu erstatten. Die bestehenden Kostenvereinbarun- In § 16 der Gemeindeordnung heißt es:
gen bei der PPK-Verwertung mit den Städten und Gemeinden „Der Bürger kann aus wichtigen Gründen (…) sein Ausscheiden ver-
sind dahingehend zu ergänzen. langen. Als wichtiger Grund gilt insbesondere, wenn der Bürger
- (…)
- zehn Jahre lang dem Gemeinderat oder Ortschaftsrat angehört
1-Euro-Ticket Nahverkehr für Bürger/Innen der Gemeinde Gai- oder ein öffentliches Ehrenamt verwaltet hat.
enhofen - mehr als 62 Jahre alt ist
- Antrag der Freien Wähler des Gemeinderates vom 06.12.2020 - (…)
- Antrag des Ortsverbandes „Grüne Höri“ vom 21.01.2021
Der Gemeinderat stellte fest, dass ein wichtiger Grund für das Aus-
Bei der Gemeindeverwaltung waren zwei Anträge (von Gruppie- scheiden aus dem Gemeinderat gem. § 31 iVm. § 16 GemO vorliegt
und gab dem Ersuchen von Gemeinderätin Schuler und Gemeinde-
rung der Freien Wähler im Gemeinderat Gaienhofen vom 06.12.2020
rat Sutter einstimmig statt.
und vom OV „Grüne Höri“ vom. 21.02.2021) zur Einführung des 1-€
Tickets für den ÖPNV (analog des Tickets in der Gemeinde Moos)
Bürgermeister Eisch bedankte sich bei Herrn Sutter und Frau Schuler
eingegangen.
für die langjährige Tätigkeit im Gremium und in dessen Ausschüs-
Die Verwaltung greift die Initiative gerne auf. sen. Er lobte die gute, erfolgreiche Zusammenarbeit und nannte
eine Vielzahl von Projekten und Aufgaben, die die Gemeinde wäh-
Für Fahrten innerhalb der Gemeinde (zwischen den Ortsteilen) müs- rend der Amtszeit von Herrn Sutter und Frau Schuler umgesetzt und
sen Fahrgäste nämliche einen normalen Einzelfahrschein für 2,60 € durchgeführt hatte.
(= 1 Tarfizone) lösen, selbst wenn sie bereits eine Haltestelle später Die vergangenen 27 Jahre waren arbeitsreiche und auch arbeitsin-
schon wieder aussteigen. Dies stellt einen sehr hohen Preis für eine tensive Jahre in der Gemeinde, denn der Gemeinderat hatte stets
solch kurze Einzelfahrt dar und wird dadurch vermutlich nicht sehr ein großes Pensum zu bewältigen. Schließlich habe man in dieser
gerne in Anspruch genommen Zeit in insgesamt 752 Sitzungen rund 7.510 Tagesordnungspunkte
behandelt!
Es besteht aber die Möglichkeit, auf Wunsch der Gemeinde einen so- Alle Projekte, die in dieser Zeit gemeinsam angepackt wurden, konn-
genannten „Innerortstarif“ einzurichten. Aufgrund des bestehenden ten auch sehr positiv zum Abschluss gebracht werden. Darauf kön-
Verkehrsverbundes und den feststehenden Tarifen ist dies aber nur nen Frau Schuler und Herr Sutter zu Recht stolz sein und haben den
realisierbar, wenn die Gemeinde die Differenz zwischen dem Einzel- Dank und auch den Respekt unserer Bürgerschaft verdient.
fahrschein und einem abweichenden Innerortstarif übernimmt.
Christa Schuler wurde erstmals bei der Kommunalwahl am
Die Gemeinde Moos hat im Jahr 2019 einen solchen Tarif eingeführt 12.06.1994 in den Gemeinderat gewählt. Während ihrer mittlerweile
und damit gute Erfahrungen gemacht. 27-jährigen Amtszeit hat sie sich insbesondere für die Belange der
Jugend und soziale Angelegenheiten engagiert. So galt ihr beson-
Die Verwaltung schlägt vor, den Anregungen aus den Anträgen zu deres Interesse immer dem Kindergarten, den Schulen und auch
folgen und einen Innerortstarif für Fahrten innerhalb der Ortsteile der Jugendmusikschule. Aber auch im technischen und Umweltaus-
von Gaienhofen (Gundholzen, Horn, Gaienhofen und Hemmenho- schuss ist sie seit dessen Implementierung im Jahr 1999 bis heute
fen) von 1,00 € je Fahrt einzuführen. Mitglied und hat seither zahlreiche große und wichtige Projekte in
Die Gemeinde würde jede dieser Einzelfahrten innerhalb der Gaien- der Gemeinde aktiv mit begleitet.
hofer Ortsteile dann mit derzeit 1,60 € bezuschussen. Als Stellvertreterin war sie zudem seit dessen Gründung im Verwal-
tungs- und Finanzausschusses tätig und auch über viele Jahre in der
Die Mitglieder des Gremiums begrüßten die Idee. Bürgermeister Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbandes Höri
Eisch schlug vor, sich mit den beiden anderen Höri-Gemeinden aus- bis 2017 ebenfalls als Stellvertreterin. Bei der jüngsten Gemeinde-
zutauschen, um zu überlegen, wie das 1€-Ticket ggf. für die ganze ratswahl wurde sie auf der Liste der Aktiven wiedergewählt und da-
Höri gelten könne. mit in die sechste Amtszeit.

Der Gemeinderat beschloss einstimmig die Einführung eines Inner- Bernd Sutter wurde ebenfalls wie seine Fraktionskollegin Christa
Schuler bei der Kommunalwahl am 12.06.1994 erstmals in den Ge-
ortstarifs für Gaienhofen mit 1,- € je Fahrt.
meinderat gewählt. Als stellvertretender Schulleiter und danach bis
Die Mehrkosten des Verkehrsunternehmens werden durch die Ge-
zu seinem Ruhestand Schulleiter unserer Hermann Hesse Schule la-
meinde getragen. Die Verwaltung wurde beauftragt, diese Regelung
gen ihm die Belange der Schulen und der Jugend stets besonders
bei den Verkehrsbetrieben anzumelden und umzusetzen.
am Herzen. Dies auch durch seine weitere ehrenamtliche Tätigkeit
als Vorstand des größten Vereines in der Gemeinde dem TV Gaienho-
fen mit knapp 1000 Mitgliedern. Von 10 Jahre lang war Bernd Sutter
Anträge von Gemeinderatsmitgliedern vom Gemeinderat als zweiter Bürgermeisterstellvertreter und 5 Jah-
- Antrag eines Mitglieds auf Ausscheiden aus dem Gemeinderat re lang als 1. Bürgermeisterstellvertreter gewählt worden und hatte
(Christa Schuler) Bürgermeister Eisch bei zahlreichen offiziellen Terminen im Sinne
- Antrag eines Mitglieds auf Ausscheiden aus dem Gemeinderat der Gemeinde bestens vertreten.
(Bernd Sutter) Bernd Sutter war außerdem von 1997 bis 2009 Mitglied im Verwal-
tungs- und Finanzausschuss und seit 1995 bis heute Mitglied im Ha-
Gemeinderätin Christa Schuler hatte schriftlich darum gebeten, aus fenausschuss. Seit 2004 bis heute ist er stellvertretendes Mitglied im
persönlichen Gründen ihr Ehrenamt als Gemeinderätin niederlegen Technischen- und Umweltausschuss. Auch er war bei der jüngsten
zu können. Kommunalwahl auf der Liste der Aktiven für eine weitere und damit
Christa Schuler wurde am 12.06.1994 in den Gemeinderat gewählt. sechste Amtszeit gewählt worden.
Sie gehört nunmehr seit fast 27 Jahren dem Gemeinderat an.
Gemeinderat Bernd Sutter hatte ebenfalls einen Antrag eingereicht, Christa Schuler und Bernd Sutter bedankten sich bei den Kollegin-
aus persönlichen Gründen sein Ehrenamt als Gemeinderat niederle- nen und Kollegen im Gremium und bei der Verwaltung für das kon-
gen zu können. struktive, gemeinsame Arbeiten an einer Vielzahl unterschiedlichs-
12 | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | GAIENHOFEN woche
ter Aufgabenstellungen, welche man gemeinsam stets zu einem Nach dem Ergebnis der Gemeinderatswahl vom 26. Mai 2019 sind
gelungenen Abschluss gebracht hatte. Auch wenn der Weg bei der Herr Christian Weber und Herr Matthias Stern als erste Ersatzbewer-
Gemeinderatsarbeit manchmal ein beschwerlicher gewesen sei und ber auf der Liste „Die Aktiven“ gewählt worden.
man im Gremium auch weniger harmonische Zeiten durchlebt habe, Herr Weber und Herr Stern wurden hierüber informiert und gebeten
seien insbesondere die letzten Jahre von einer guten Zusammenar- event. Hinderungsgründe gegen die Übernahme der ehrenamtli-
beit geprägt gewesen, waren sich die beiden ausscheidenden Räte chen Tätigkeit mitzuteilen.
einig. Sie freuten sich für die nachrückenden Mitglieder, die in diese
positive Arbeitsatmosphäre einsteigen können. Selbstverständlich Herr Weber hat mit Schreiben vom 01.12.2020 mitgeteilt, dass er das
würden sie - auch wenn sie nicht mehr Mitglieder des Gremiums sei- Ehrenamt gerne wahrnehmen und in den Gemeinderat nachrücken
en - weiterhin interessiert an Themen des Gemeinderats bleiben und möchte.
auch das Geschehen in der Gemeinde verfolgen und daran teilha- Herr Stern hat mit Schreiben vom 30.11.2020 mitgeteilt, dass er das
ben, betonten Frau Schuler und Herr Sutter. Amt aus beruflichen Gründen leider nicht übernehmen kann. Der
Gemeinderat stellte fest, dass ein begründeter Hinderungsgrund zur
Bürgermeister Eisch wünschte Herrn Sutter und Frau Schuler alles Ablehnung des Ehrenamts bei Herrn Matthias Stern vorliegt.
Gute und bedankte sich im Namen des Gremiums und auch persön-
lich nochmals aufrichtig für deren Engagement zum Wohl der Ge- Als nächster Ersatzbewerber in Reihenfolge auf der Liste „Die Akti-
meinde Gaienhofen. ven“ ist Herr Jürgen Rottler gewählt worden.
Herr Rottler wurde ebenfalls angefragt und gebeten event. Hinde-
Bürgermeister Eisch leitete sodann zum nächsten Tagesordnungs- rungsgründe gegen die Übernahme der ehrenamtlichen Tätigkeit
punkt über und zeigte den nun nachrückenden Gemeinderats- mitzuteilen. Herr Rottler hat mit Schreiben vom 01.12.2020 mitge-
mitgliedern auf, dass man als Gemeinderat gemeinsam mit der teilt, dass er das Ehrenamt gerne wahrnehmen und in den Gemein-
Verwaltung viel erreichen und bewegen kann, wenn man sich der derat nachrücken möchte.
Gemeindeordnung verpflichtet fühlt, die in ihrer Einleitung festhält:
Bürgermeister Eisch dankte den beiden nachrückenden neuen Ge-
„Die Teilnahme an der bürgerschaftlichen Verwaltung der Gemeinde meinderäten zunächst, dass sie sich zur Wahl gestellt haben und er
ist das vornehmste Recht, aber auch die Pflicht des Bürgers.“ gratulierte Ihnen zu ihrem Ergebnis, welches sie in der Reihenfolge
Das bedeutet, dass die Gemeinde und ihre Vertreter berechtigt und nun für die beiden ausscheidenden Räte nachrücken lässt.
natürlich auch verpflichtet sind, alle anstehenden Probleme der ört- Er war überzeugt, dass die neuen Räte sicher genauso engagiert mit-
lichen Gemeinschaft aufzugreifen, die geeignet sind, das Wohl ihrer arbeiten werden, wie dies Generationen von Ratsmitgliedern in der
Einwohner zu heben und zu fördern. Gemeinde vor ihnen zum Wohl unserer Bürgerschaft getan haben.
Gemeinderat zu sein heißt nämlich, Demokratie auf der untersten In einleitenden Worten zur Verpflichtung betonte Bürgermeister
Ebene zu praktizieren und bereit zu sein, sich für die Allgemeinheit Eisch, dass alle, die am Ratstisch sitzen und die durch das Vertrauen
einzusetzen. unserer Wähler dazu berufen sind, für das Wohl unserer Gemeinde
und ihrer Bürger zu sorgen, haben mit dem übertragenen Mandat,
Als Mandatsträger habe man aber vor allem eine Vorbildfunktion zu eine ganz herausragende Verpflichtung übernommen.
erfüllen und müsse sich, in allem was man tut, an Recht und Ord- Dieser besonderen Verpflichtung müsse man sich bei der täglichen
nung oder gar vom Gemeinderatsgremium selbst gesetzte kommu- Arbeit im Rat und in der Verwaltung unserer Gemeinde stets be-
nale Regeln und Beschlüsse halten, betonte Bürgermeister Eisch. wusst sein.
Gerade wenn man durch Übernahme eines Mandats oder sei es auch
nur schon als Kandidat auf ein Mandat oder Amt an die Öffentlich- Ein Gemeinderat müsse nach außen eine positive Vorbildfunktion
keit tritt, so müsse man sich an seinen Taten messen lassen. wahrnehmen. Schon deswegen bat er alle nachdrücklich, den Inhalt
Das gelte vom Gemeinderat, über den Landtags- oder Bundestags- der Verpflichtungsformel sehr ernst zu nehmen und ihn sich bei Ih-
abgeordneten bis hin zum Bundespräsidenten. Und dass die Allge- rem Tun immer wieder in Erinnerung zu rufen.
meinheit bei Amtsträgern bei allem was sie tun noch genauer hin-
sieht als beim Normalbürger kann man allein daran erkennen, dass Die Bürgerschaft traut uns zu, auch schwierige und unangenehme
es einen Bundespräsidenten letztlich wegen 700 € Festzeltrechnung Angelegenheiten gerecht zu regeln, dafür sind wir gewählt und wir
sein Amt gekostet habe, gab Bürgermeister Eisch zu bedenken. sind gehalten auch manch eine Entscheidung im Sinne des Gemein-
wohls gegen den Widerstand Einzelner zu treffen, was nicht immer
Gewählter Volksvertreter sein, bedeute also und vor allem auch, nur Freude erzeugen wird, machte Bürgermeister Eisch deutlich.
das Allgemeinwohl über Einzel- oder gar seine eigenen Interessen In den nächsten Jahren habe man ein gutes Stück harter Arbeit vor
zu stellen und daneben sehr viele Stunden seiner Freizeit zum Wohl sich. Es gibt viel zu tun und es hänge viel von der Arbeit des Gemein-
der Gemeinde einzubringen, um an der Gestaltung seiner Gemeinde derates ab, dass auch die kommenden Jahre zu guten Jahren für un-
und seiner Heimat mitzuwirken. sere Gemeinde und ihre Bürger werden.
Die verfassungsrechtlich garantierte kommunale Selbstverwaltung
könne sich nur entfalten, wenn sich verantwortungsvolle Bürgerin- Bürgermeister Eisch verpflichtete sodann Herrn Weber und Herrn
nen und Bürger unter Zurückstellung ihrer eignen Interessen in den Rottler gem. § 32 GemO öffentlich auf die gewissenhafte Erfüllung
Dienst der Allgemeinheit stellen, führte Bürgermeister Eisch aus. ihrer Amtspflichten. Herr Weber und Herr Rottler sprachen folgende
Verpflichtungsformel nach:
Es lohne sich auf jeden Fall, sich für die Gemeinde einzusetzen. Und „Ich gelobe Treue der Verfassung, Gehorsam den Gesetzen und ge-
jeder, der eben uneigennützig und positiv etwas für die örtliche wissenhafte Erfüllung meiner Pflichten. Insbesondere gelobe ich, die
Gemeinschaft und die Gemeinde tun will, sei im Gemeinderat am Rechte der Gemeinde gewissenhaft zu wahren und ihr Wohl und das
richtigen Platz und werde sicherlich im Gremium auch Freude an der ihrer Einwohner nach Kräften zu fördern.“
Ausübung dieses Amtes haben.
Bürgermeister Eisch begrüßte die neuen Mitglieder Christian Weber
Nachrücken und Verpflichtung von Herrn Christian Weber (Die und Jürgen Rottler im Gremium, welche an ihren Beratungstischen
Aktiven) und Herrn Jürgen Rottler (Die Aktiven) in den Gemein- Platz nahmen.
derat
-Nachbesetzung der Ausschussfunktionen Durch das Nachrücken der neuen Gemeinderäte, galt es sodann die
Mitglieder und stellvertretenden Mitglieder in den beratenden Aus-
Nach der Zustimmung zum Antrag auf Ausscheiden aus dem Ge- schüsse der Gemeinde neu zu bestimmen.
meinderat von Christa Schuler und Bernd Sutter, rückt die als nächs- Nach Vorschlag aus der Gruppierung „Die Aktiven“ einigte sich der
te Ersatzperson festgestellte und wählbare Person nach (§ 31 Abs. 2 Gemeinderat ohne Enthaltung oder Gegenstimme wie folgt auf die
GemO). (geänderte) Besetzung der Ausschüsse:
woche GAIENHOFEN | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | 13
Technischer- und Umweltausschuss:
Mitglieder Stellvertreter
Sturm Klaus und Ruhland Alexander (FWG) 1. Stellvertreter Riedmann Stefan (FWG)
2. Stellvertreter Griß Ulrike (FWG)
Bucher-Beholz Ingo und Burkart Heinz (UBL) 1. Stellvertreter Amann Karl (UBL)
2. Stellvertreter Lang Felix (UBL)
Weiermann Gerhard (CDU) Biechele Mechtild (CDU)
Rosen Toni (Die Aktiven) Weber Christian (Die Aktiven)

Verwaltungs- und Finanzausschuss:


Mitglieder Stellvertreter
Weber Sonja und Griß Ulrike (FWG) 1. Stellvertreter Riedmann Stefan (FWG)
2. Stellvertreter Ruhland Alexander (FWG)
Lang Felix und Bucher-Beholz Ingo (UBL) 1. Stellvertreter Amann Karl (UBL)
2. Stellvertreter Burkart Heinz (UBL)
Biechele Mechtild (CDU) Weiermann Gerhard (CDU)
Rottler Jürgen (Die Aktiven) Rosen Toni (Die Aktiven)

Hafenausschuss:
Mitglieder Stellvertreter
Riedmann Stefan (FWG) Ruhland Alexander (FWG)
Lang Felix (UBL) Amann Karl (UBL)
Biechele Mechtild (CDU) Weiermann Gerhard (CDU)
Weber Christian (Die Aktiven) Rottler Jürgen (Die Aktiven)

Bekanntgaben der Verwaltung Hofgut BALISHEIM, Flst. Nr. 1508 und. 1507, Horn
Offenstall und Bewegungshalle für Pferdezucht und Pensions-
Bekanntgabe der Gemeinderatsbeschlüsse aus dem schriftli-
haltung
chen Verfahren
Antrag auf Baugenehmigung
§ 37 Abs. 1 Satz 2 GemO vom 18.01.2021 (Frist bis 26.01.2021)
Das Bauvorhaben liegt im Außenbereich und ist nach § 35 BauGB zu
Die nachfolgend aufgeführten Beschlüsse wurden vom Gemeinde-
beurteilen.
rat entsprechend dem von der Verwaltung ausgearbeiteten Sachver-
Geplant ist die Errichtung eines Offenstalls und einer Bewegungs-
halt und den genannten Beschlussvorschlägen einstimmig gefasst,
da innerhalb der Frist kein Widerspruch eines Ratsmitglieds einge- halle für Pferdezucht und Pensionstierhaltung. Das Bauvorhaben ist
gangen war. nach § 35 BauGB Abs.1 Nr. 1 nur zulässig, wenn es einem land- und
forstwirtschaftlichen Betrieb dient und nur einen untergeordneten
Bauangelegenheiten Teil der Betriebsfläche einnimmt.
Der Gemeinderat erteilte im schriftlichen Verfahren das Einverneh-
Hauptstraße 321, Flst. Nr. 341 + 340/2, Hemmenhofen men nach § 36 BauGB, sofern das Baurechtsamt Konstanz und die
Umbau und Aufstockung eines Ferienhauses Fachbehörden die Privilegierung des Bauvorhabens feststellen.
Antrag auf Baugenehmigung Bürgermeister Eisch erklärte in diesem Zusammenhang hierzu
Das Bauvorhaben liegt im unbeplanten Innenbereich und ist nach § ergänzend, dass der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung am
34 BauGB zu beurteilen. 22.12.2020 über ein weiteres Bauvorhaben auf dem Hofgut BA-
Geplant sind der Umbau sowie die Erweiterung des bestehenden LISHEIM beraten habe.
Wohnhauses. Es besteht bereits ein Bauvorbescheid vom 12.02.2019, Dem Antrag auf Baugenehmigung zum Wiederaufbau der durch
jedoch in anderer Form und mit abweichenden Ausmaßen. einen Brand zerstörten Scheune, in welcher nun Toilettenanlagen,
Das Bauvorhaben fügt sich - nach Einschätzung der Verwaltung - einen Wohnraum, Lager u.a. für Boote, Tische, Stühle und Kutschen
in die Umgebungsbebauung ein und die Bestimmungen des § 34 sowie eine „Vesperstube/Spielscheune“ beinhaltete, hatte der Ge-
BauGB eingehalten. meinderat das Einvernehmen nach § 36 BauGB ebenfalls erteilt, so-
Der Gemeinderat erteilte im schriftlichen Verfahren das Einverneh- fern die Bestimmungen des § 35 BauGB eingehalten werden und die
men nach § 36 BauGB. Privilegierung des Bauvorhabens in Zusammenhang mit dem land-
wirtschaftlichen Betrieb vorliegt.
Dorfstraße 9, Flst. Nr. 109, Hemmenhofen
Der Beschluss über das Einvernehmen war einstimmig.
Erstellung von Stellplätzen
Antrag auf Bauvorbescheid
Vom Landratsamt Konstanz war dem Bauherrn zuvor am 09.10.2020
Das geplante Vorhaben liegt im Bereich des Bebauungsplans „See- schriftlich mitgeteilt worden, dass die Scheune ausschließlich not-
straße“. wendigen, landwirtschaftlichen Zwecken dienen darf und insbeson-
Der Gemeinderat erteilte im schriftlichen Verfahren das Einverneh- dere Aufenthaltsräume und sanitäre Anlagen nicht genehmigungs-
men zur Bauvoranfrage nach § 36 BauGB. fähig seien.
14 | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | GAIENHOFEN woche
KINDERGÄRTEN & SCHULEN

Q Kita Seestern mit Naturkindergarten


Kita Seestern mit Naturkindergarten
Neuaufnahmen Kindergartenjahr 2021/22
Neuaufnahmen Kindergartenjahr 2021/22
Liebe Familien, ranmeldungLiebe
sind jedoch auf der Homepage der Gemeinde
Familien,

in den letzten Jahren war es üblich, an einem Anmelde- und Gaienhofen in zu finden
den letzten Jahren war es(https://www.gaienhofen.de/de/ge-
üblich, an einem Anmelde- und Informationselternabend sein
Kind für das bevorstehende Kindergartenjahr anzumelden.
Informationselternabend sein Kind für das bevorstehende meinde/kinder-und-jugend/kita-seestern).
Am Abend wurde zunächst über die Rahmenbedingungen, das Konzept und die
verschiedenen Abläufe informiert. Dann gab es eine offene Besichtigung und die
Kindergartenjahr anzumelden. Interessierten konnten in den verschiedenen Spielbereichen Fragen an die Erzieherinnen
Wird Ihr Kind im Laufe
und Erzieher deseinen
stellen. Es konnte kommenden
Bogen zur Voranmeldung Kindergartenjahres
ausgefüllt werden.

Am Abend wurde zunächst über die Rahmenbedingungen, (bis 31.06.2022) drei Jahre alt? Oder benötigen Sie einen Platz
Seit vielen Monaten ist nun alles anders. Der „Corona-Virus“ zwang uns unser Leben

das Konzept und die verschiedenen Abläufe informiert. Dann in unserer Krippe (ab
umzustellen, 1 Jahr)?
im privaten wie auch im beruflichen Bereich.
Bewährtes wurde auf den Kopf gestellt, neue Wege mussten, und müssen immer noch,
gab es eine offene Besichtigung und die Interessierten konn- erdacht und gegangen werden.

ten in den verschiedenen Spielbereichen Fragen an die Er- Dann bitten wir die interessierten Familien den Bogen „Vor-
Leider können wir Sie, liebe Eltern, bis auf Weiteres nicht persönlich in der Kita Seestern
begrüßen. Die Bögen zur Voranmeldung sind jedoch auf der Homepage der Gemeinde

zieherinnen und Erzieher stellen. Es konnte einen Bogen zur anmeldung“ auszudrucken, möglichst mit Angabe der E-Mai-
Gaienhofen zu finden (https://www.gaienhofen.de/de/gemeinde/kinder-und-jugend/kita-
seestern).
Voranmeldung ausgefüllt werden. ladresse auszufüllen und in den Briefkasten der Kita Seestern,
WassertränkeWird33 in imHorn
Ihr Kind Laufe deseinzuwerfen.
kommenden Kindergartenjahres (bis 31.06.2022) drei Jahre alt?
Oder benötigen Sie einen Platz in unserer Krippe (ab 1 Jahr)?
Seit vielen Monaten ist nun alles anders. Der „Corona-Virus“ Dann bitten wir die interessierten Familien den Bogen „Voranmeldung“ auszudrucken,

zwang uns unser Leben umzustellen, im privaten wie auch im Bitte erledigen Sie dies bis zum 15. März 2021.
möglichst mit Angabe der E-Mailadresse auszufüllen und in den Briefkasten der Kita
Seestern, Wassertränke 33 in Horn einzuwerfen.

beruflichen Bereich. Bitte erledigen Sie dies bis zum 15. März 2021.
Dankeschön.
Dankeschön.
In der Hoffnung, ein persönliches Treffen im Frühsommer stattfinden lassen zu können
Bewährtes wurde auf den Kopf gestellt, neue Wege mussten, grüßen wir Sie ganz herzlich,
und müssen immer noch, erdacht und gegangen werden. In der Hoffnung, ein
Lisa Karbach und Teampersönliches Treffen im Frühsommer

stattfinden lassen zu können grüßen wir Sie ganz herzlich,


Leider können wir Sie, liebe Eltern, bis auf Weiteres nicht
persönlich in der Kita Seestern begrüßen. Die Bögen zur Vo- Lisa Karbach und Team

STARKES DUO.
AUS EINS MACH ZWEI.
woche ÖHNINGEN | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | 15

RATHAUS ÖHNINGEN
Klosterplatz 1, 78337 Öhningen
Tel: 07735 819-0,
Fax: 07735 819-30
gemeindeverwaltung@
oehningen.de

TOURIST-INFORMATION
Tel: 07735 819-20

ÖFFNUNGSZEITEN RATHAUS
UND TOURIST-INFORMATION
Mo bis Fr 08:00 bis 12:00 Uhr

ÖHNINGEN
Do 14:00 bis 18:30 Uhr

INFOS AUS DEM RATHAUS

Q An die Anwohner OT-Öhningen


Unterbrechung der Wasserversorgung
zur Durchführung dringender Wartungsarbeiten an unserem Rohrnetz müssen wir die Wasserversorgung im Bereich: OT-Öhningen,
Im Friessen
am: Dienstag, den 09.03.2021 von ca. 20:00 Uhr bis voraussichtlich ca. 22:00 Uhr
unterbrechen. Es kann in diesem Zeitraum zu Druckschwankungen kommen.
Wir empfehlen Ihnen, für den Zeitraum der Lieferunterbrechung einen ausreichenden Vorrat an Wasser bereitzuhalten.
Bitte achten Sie darauf, dass alle Zapfstellen in Ihrem Hause geschlossen bleiben, damit beim Wiederherstellen der Wasserversorgung
Schäden vermieden werden.
Trotz größter Sorgfalt beim Arbeiten am Rohrnetz kann es nach Wiederinbetriebnahme zu Druckschwankungen und zu einer vorü-
bergehenden Trübung des Leitungswassers kommen, die aber unbedenklich sind.
Bitte lassen Sie nach Beginn der Wiederversorgung ausreichend Wasser ablaufen (5-10 Minuten), bis dieses klar und kühl aus den
Zapfstellen austritt.
Bei Rückfragen rufen Sie bitte Herr Rieker, Tel.-Nr. 0174/9951237 an.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.
Mit freundlichen Grüßen
Stefan Rieker
Wassermeister/Bauhofleiter

Einladung zur virtuellen Info-Veranstaltung zum mehrgenerationenprojekt in Öhningen


am Samstag, 20.03.2021 ab 14 Uhr
Im Rahmen des Bürgerdialogs im Jahr 2017 entstand die Idee, ein Bis zum 16.03.2021 werden
Mehrgenerationenprojekt in Öhningen umzusetzen. Diese Idee Anmeldungen zur Informati-
soll nun gemeinsam mit den Bürger*innen konkretisiert wer- onsveranstaltung unter https://
den. Ein erster Schritt bestand dabei in der Durchführung einer kurzelinks.de/Infoveranstaltung
Umfrage, an der vom 05. bis 21.02.2021 rund 180 Öhninger Bür- entgegengenommen. „Wir freu-
ger*innen teilgenommen haben. Die Umfrage diente dazu, einen en uns auf zahlreiche Anmel-
ersten Eindruck zu erhalten, ob von Seiten der Bürger*innen Inte- dungen und einen interessan-
resse an einem Mehrgenerationenprojekt in Öhningen besteht. ten Austausch, um das Projekt
gemeinsam mit Ihnen zu ge-
Nun steht der zweite Schritt im Beteiligungsprozess an: stalten und voranzubringen“, so
die erste virtuelle Informationsveranstaltung am Samstag, Bürgermeister Andreas Schmid.
20.03.2021 ab 14 Uhr.
Dabei soll nicht nur die Auswertung der Umfrage vorgestellt, son-
dern auch gemeinsam mit den Bürger*innen überlegt und erste
Ideen gesammelt werden, was ein Mehrgenerationenprojekt für
Öhningen bedeuten könnte.
16 | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | ÖHNINGEN woche
MÜLLTERMINE ÖHNINGEN GEBURTSTAGSJUBILARE ÖHNINGEN
Q Bereitstellung der Gefäße ab 6.00 Uhr
Dienstag, 09.03.2021 Biomüll Sonntag 7. März 2021
Montag, 15.03.2021 gelber Sack Bruno Werner 85 Jahre
Dienstag, 23.03.2021 Biomüll Wangen
Mittwoch, 24.03.2021 Papier
Dienstag, 30.03.2021 Restmüll
Wir gratulieren recht herzlich und wünschen alles Gute,
Öffnungszeiten Wertstoffhof: vor allem Gesundheit.
Nächste Termine:
Samstags 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
06.03.2021/20.03.2021
Donnerstags 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr
11.03.2021/25.03.2021

AUS DEM GEMEINDERAT


KURZBERICHT
aus der Sitzung des Gemeinderates am 02.03.2021
Teilweise steigen die 7-Tage-Inzidenzen wieder an und im Hinblick sowie der genaue Sachverhalt wurden in der Sitzung dargelegt. In
auf die Mutationen ist die Corona-Lage nach wir vor als sehr schwie- der Abstimmungsvereinbarung geht es, so Bürgermeister Schmid,
rig anzusehen. Bürgermeister Schmid teilte mit, dass in Öhningen vor allem um die Systembeschreibung, die anteiligen Kosten sowie
derzeit drei Krankheitsfälle im Zusammenhang mit COVID-19 ge- die Verpackungen an sich (Gelber Sack). Der Gemeinderat stimm-
meldet sind; innerhalb der letzten 7 Tage gab es zwei Zugänge. Vom te der neuen Vereinbarung zu und ermächtigte den Landkreis, die
Land Baden-Württemberg wurden den Gemeinden zwischenzeitlich Abstimmungsvereinbarung zu unterzeichnen. Für die monatliche
Schnelltests angeboten. Für Öhningen wurden zunächst 500 Testkits Mengennachweisführung, die Erlösabrechnung mit den Systembe-
bestellt. treibern und die Rechnungslegung für die Abrechnung zur Mitbe-
nutzung des Sammelsystems, die der Abfallwirtschaftsbetrieb des
Bauangelegenheiten Landkreises übernimmt, sind diesem der anteilige Personal- und
Im Bereich eines Wohnhauses in der Straße Im Hofergärtle in Wan- Sachaufwand zu erstatten. Die entsprechende Kostenvereinbarung
gen ist die Errichtung eines unterirdischen Fitnessraums vorgese- ist dahingehend zu ergänzen.
hen. Da das Erscheinungsbild im Wesentlichen gleich bleiben wird,
erteilte der Gemeinderat dem Vorhaben das gemeindliche Einver- ÖPNV – „1-Euro-Ticket“
nehmen. Die Bauherrschaft ist auf die Lage des Kanals im dortigen Die Fraktion Netzwerk stellte den Antrag, das „Mooser Modell“ zur
Bereich hinzuweisen. Einführung eines „1-Euro-Tickets“ in der Gemeinde Öhningen dar-
zustellen. Das Modell der Gemeinde Moos beinhaltet, innerhalb der
Wasserversorgung – Fernüberwachung und Fernwirkung Gemeindegrenzen zum Preis von einem Euro Bus zu fahren. Die Dif-
Herr Achim Vogt vom Büro Vogt und Feist stellte die Konzeption für ferenz von einem Euro bis zum regulären Einzelticketpreis (derzeit
eine Fernüberwachung und Fernwirkung der Wasserversorgung in 2,60 €) wird durch die Gemeinde bezuschusst. Möglichkeiten, die
der Gemeinde Öhningen vor, die u.a. auch mit der Modernisierung Reichweite des 1-Euro-Tickets über die Gemeindegrenzen hinaus zu
einzelner Einrichtungen einhergehen wird. Die Maßnahme soll in erweitern u.ä., wurden in diesem Zusammenhang im Rat angespro-
drei Bauabschnitten realisiert werden, wobei der erste Bauabschnitt chen; das Thema wird auf die Tagesordnung einer weiteren Sitzung
(Öhningen) noch in diesem Jahr begonnen und größtenteils reali- genommen.
siert werden kann. Im darauffolgenden Jahr ist der zweite Bauab-
schnitt (Wangen und Kattenhorn) und 2023 der dritte und letzte Radweg Wangen – Vorentwurf für eine Verbindung des Landes-
Bauabschnitt (Schienen) vorgesehen. Die Gesamtkosten der Maß- radweges mit dem Seeweg
nahme wurden in einer groben Schätzung mit 825.000 € beziffert. Das Büro ViaKöln, welches für das Land auch den Radweg von
Die Konzeption wurde vom Gemeinderat gut geheißen und die Rea- Öhningen nach Wangen plante, hatte den Auftrag, eine möglichst
lisierung des ersten Bauabschnitts beschlossen. Gleichzeitig betrau- verträgliche Radwegführung durch den Ortsteil Wangen zu planen.
te der Gemeinderat das Büro Vogt und Feist mit den weiteren Leis- Hierfür wurden zwei Varianten vorgelegt. Im Rahmen der Vorbera-
tungsphasen. Für die Maßnahmen im Jahr 2021 (Leitzentrale und tung schlug der Ortschaftsrat Wangen eine alternative Streckenfüh-
Maßnahmen in Öhningen) wird nun ein Angebot eingeholt. rung vor, die u.a. näher an die Höri-Strandhalle heranrückt und eine
geringere Versiegelung zur Folge hat. Zusätzlich ist damit eine Redu-
Bauhof – Beschaffung eines Gießarms für ein Bauhoffahrzeug zierung der Geschwindigkeit beabsichtigt. Der Gemeinderat schloss
Das Mehrzweckfahrzeug des Bauhofs soll auch für die Bewässerung sich den Vorschlägen des Ortschaftsrates an. Nach der entsprechen-
von Pflanzen und Grünflächen eingesetzt werden. Dazu ist vorgese- den Überarbeitung der Planung soll die weitere Ausgestaltung im
hen – zusätzlich zum bereits vorhandenen Wassertank – einen Gieß- Benehmen mit dem Ortschaftsrat erfolgen.
arm am Fahrzeug anzubringen. Für dieses Zusatzgerät liegt ein An-
gebot in Höhe von 11.800 € (brutto) vor. Der Gemeinderat stimmte Nahwärmeversorgung Öhningen - Restarbeiten
der Beschaffung des Gießarms und der Vergabe des Auftrags an den Seit 18.02.2021 speist die Heizzentrale am Feuerwehrhaus in das Netz
Fahrzeuglieferanten zum genannten Preis zu. der Nahwärmeversorgung ein. Insbesondere zur Einbindung des
Gebäudes in die Umgebung waren noch letzte Entscheidungen zu
Erfassung von Leichtverpackungen, Papier/Pappe/Kartonagen treffen. Die Anregungen des Landschaftsplaners (Stützmauer, gärt-
und Altglas im Landkreis Konstanz nerische Gestaltung, Entsiegelung von rd. 200 qm Fläche), die in der
Zwischen den Systembetreibern der Dualen Systeme und dem Sitzung vorgestellt und mit voraussichtlichen Kosten in Höhe von rd.
Landkreis Konstanz mit den Städten und Gemeinden des Land- 40.000 € beziffert wurden, hat der Gemeinderat gebilligt. Die Kosten
kreises (öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger) ist eine neue Ab- für die Holzverschalung des Gebäudes (inkl. Doppeltüre) wurden mit
stimmungsvereinbarung zu schließen. Die gesetzliche Grundlage ca. 10.800 € angenommen. Hier soll noch ein konkreter Vorschlag
woche ÖHNINGEN | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | 17
ausgearbeitet und durch den Technischen und Umweltausschuss ab- rechnung geht dabei von Kosten in Höhe von 31.000 € (einschließlich
schließend entschieden werden. Für die gesamthafte Überarbeitung einer ausführlichen Dokumentation) aus. Der Gemeinderat stimmte
der Ostwand des Feuerwehrhauses wird mit Kosten von rd. 12.000 € der beschränkten Ausschreibung der restauratorischen Arbeiten zu.
gerechnet. Außerdem ist auf dem Gebäude eine Absturzsicherung
anzubringen (Kosten für ein verzinktes Metallgeländer ca. 12.000 €). Bekanntgabe von Beschlüssen aus nichtöffentlicher Gemeinde-
Die Betonattika soll darüber hinaus eine Natursteinabdeckung erhal- ratsitzung
ten (ca. 6.400 €). Nach Bemusterung des Geländers sowie des Natur- Bürgermeister Schmid informierte darüber, dass der Gemeinderat in
steins werden die entsprechenden Arbeiten ausgeschrieben. der letzten nichtöffentlichen Sitzung Änderungen des Pachtvertra-
ges für den Campingplatz beschloss. Außerdem wurde ein Bauplatz
Musikprobelokal Öhningen
im Gebiet „Alter Garten“ an eine Familie mit 2 Kindern vergeben. Ent-
Bereits seit dem Jahr 2015 gibt es Pläne, das Musikprobelokal in
schieden wurde außerdem, dass in der Verwaltung erst für das Jahr
Öhningen zu sanieren bzw. umzubauen. Zwischenzeitlich wurden
2022 wieder eine Ausbildungsstelle ausgeschrieben werden soll,
mehrere Planungsüberlegungen angestellt. In der aktuellen Sitzung
wenn wieder sämtliche Personalstellen besetzt sind.
wurde eine Projektstudie vorgestellt, mit der das Büro Böhler und
Böhler beauftragt war. Darin wurden mehrere Szenarien untersucht,
Unter dem Punkt Verschiedenes wurde auf die Landtagswahl am
die auch bereits im Technischen Ausschuss zusammen mit Vertretern
14.03.2021 hingewiesen. Nach erfolgter Vorberatung wird die Park-
des Musikvereins vorberaten wurden. Danach wird bereits für das
situation in Wangen auf die Tagesordnung des Gemeinderates
Szenario 1 (Optimierung der Gebäudehülle), u.a. aufgrund der um-
kommen. Auf einen entsprechenden Antrag soll ein Vertreter des
fangreichen energetische Maßnahmen und die Ertüchtigung der Ge-
Landschaftserhaltungsverbands in eine der nächsten Sitzungen
bäudetechnik, von Kosten in Höhe von rd. 680.000 € ausgegangen.
eingeladen werden und eine Entscheidung über die Mitgliedschaft
Für einen Neubau ist nach grober Schätzung des Büros mit Kosten
in diesem Verein herbeigeführt werden. Angeregt wurde, die öffent-
in Höhe von knapp einer Million Euro zu rechnen. Der Gemeinde-
lichen Toiletten in Wangen ab sofort zu öffnen.
rat führte dazu einen sehr intensiven Gedankenaustausch und be-
schloss, dass ein Neubau – auch an einer anderen Stelle – in Betracht
Aus dem Kreis der Zuhörer ergab sich eine Nachfrage zu einem Nut-
kommt.
zungsvorschlag für das Augustiner-Chorherrenstift. Diesbezüglich
Augustiner-Chorherrenstift – Ausschreibung restauratorische wurde auf die nächste Sitzung verwiesen. Seitens des Musikvereins
Maßnahmen Öhningen wurden Anregungen für das künftige Musikprobelokal
Die frühere Bibliothek des Propsteigebäudes (südlicher Raum im vorgetragen. Ein weiterer Zuhörer empfahl, am neuen Parkplatz in
Erdgeschoss) ist in Stuck gehalten, weshalb die Sanierungsarbeiten Wangen (Ortseingang aus Richtung Öhningen) ein Schild mit der
fast vollständig durch einen Restaurator auszuführen sind. Ein Hoch- Parkordnung anzubringen.

ENDE DES AMTLICHEN TEILS


18 | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 woche
GEMEINSAME NACHRICHTEN / VERSCHIEDENES

DAS LANDRATSAMT KONSTANZ INFORMIERT


9. April bis
17. Oktober 2021

Freie Termine im
Kreisimpfzentrum
in Singen buchbar
Seit Samstag, 27. Februar 2021, ste-
hen freie Termine im Kreisimpfzent-
rum in Singen zur Buchung bereit.
Künftig sind Termine drei Wochen
im Voraus sichtbar. Termine können
ausschließlich zentral über die 116
117 telefonisch oder online unter
www.impfterminservice.de ge-
bucht werden.
TICKETS HIER Montags, mittwochs und donners-
ERHÄLTLICH! tags wird Impfstoff von AstraZeneca
Überlingen feiert 2021 ein sommerlanges verimpft, dienstags und freitags
Gartenfest. An 192 Tagen ist viel geboten in der Impfstoff von BionTech. Der
der gesamten Stadt. Genießen Sie die erste Impfstoff kann nicht frei gewählt
Erfrischend Landesgartenschau am Bodensee mit werden. BionTech wird verabreicht
einem unvergleichlichen Panorama. an Personen der höchsten Priorität
Grenzenlos DIE HIGHLIGHTS über 80 Jahre. Pro Woche werden
Gartenreich • Ein neuer Uferpark circa 1200 Impfdosen AstraZeneca
• Schwimmende Gärten für Impfberechtigte im Alter von
• Seebühne
18 bis 64 Jahren der Kategorie 2 zur
• Eigene Schiffsanlegestelle am Bodensee
• 3000 qm Wechselflor Verfügung stehen.
UF
VO RV E R K A • Alle 14 Tage eine neue Blumenschau
• Rund 3000 Veranstaltungen
Weitere Informationen gibt es auf
rist-
bei den Tou
der Seite des Sozialministeriums
o n en Baden-Württemberg: FAQ Impfzen-
Informati WWW.ÜBERLINGEN2021.DE
tren: Baden-Württemberg.de (ba-
der Hö ri
den-wuerttemberg.de)

WAS • WANN • WO

Geplante Osterfahrten „MS Seestern“


Anmeldungen möglich - Durchführung je nach Coronaverordnung

02.04.2021, Karfreitag, 11:30 Uhr + 18:00 Uhr 05.04.2021, Ostermontag, 10:30 Uhr
„Fisch & Schiff “ Oster-Brunch
geräucherter Fischteller, auch Vesper- oder Käseteller möglich, ab Steg Gaienhofen, 10:40 Uhr ab Steg Steckborn, ca. 2,5 h
ab Steg Gaienhofen, 11:40 Uhr + 18:10 Uhr ab Steckborn,
ca. 2,5 h Fahrpreis im VVK
Anmeldung bereits möglich beim Kultur- und Gästebüro,
04.04.2021, Ostersonntag, 11:30 Uhr Tel. 07735/9999123, info@gaienhofen.de, www.gaienhofen.de.
Osterbuffet Die Fahrten finden nur statt, wenn die aktuelle Coronaverord-
ab Steg Gaienhofen, 11:40 Uhr ab Steg Steckborn, nung dies zulässt. Eine Bezahlung ist erst erforderlich, wenn die
ca. 2,5 h Anmeldung Fahrten offiziell erlaubt sind.
woche FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | 19
KIRCHEN AUF DER HÖRI
St. Johann, Horn
RÖMISCH-KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDE HÖRI
Q

Q St. Mauritius, Gaienhofen


Q Seelsorger Q St. Agatha, Hemmenhofen
Pfarrer Stefan Hutterer, Kirchgasse 4, Gaienhofen-Horn,
Tel. 07735/2034, E-mail: info@kirchen-hoeri.de Freitag, 5. März – Weltgebetstag der Frauen
Horn 18.30 Weltgebetstag der Frauen „Worauf bauen wir?“
Gemeindereferentin Carmen Fahl, Kirchgasse 4, Gaienhofen-Horn
Tel. 07735/938541 E-Mail: carmen.fahl@kirchen-hoeri.de Sonntag, 07. März – 3. Fastensonntag
Horn 09.30 Heilige Messe (für Klara und Alfons Feurer)
Pfarrer i. R. Helmut J. Benkler, Pankratiusweg 1, Öhningen-Wangen,
Tel. 07735/9374718 E-Mail: hjbenkler@kirchen-hoeri.de Freitag, 12. März – Vom Tag
Horn 18.00 Fasten-Zeit „Du machst mich frei“
Pfarrer i. R. Gerhard Klein, Hauptstraße 47, Moos-Weiler
Tel. 07732/9409350 Sonntag, 14. März – 4. Fastensonntag (Laetare)
Horn 10.45 Heilige Messe (für Anneliese Auer,
Pfarrer i. R. Wolfgang Gaßmann, Kirchstr. 7a, Moos für Konrad Rothmund, für Maria und Josef Baumann)
Tel. 07732/9592083 E-Mail: w.g.gassmann@t-online.de

Pfarrer i. R. Gebhard Reichert, Deienmooserstraße 5, Moos-Bankholzen Q St. Hippolyt und Verena, Öhningen
Tel. 07732/822333 E-Mail: reichert.gebhard@t-online.de
Q St. Genesius, Schienen

Zentrale Telefonnummer: 07735 2034 oder 0151 20075800 Q St. Pankratius, Wangen

E-Mail: info@kirchen-hoeri.de
Homepage: www.kath-höri.de Freitag, 05. März – Herz-Jesu-Freitag
Horn 18.30 Weltgebetstag der Frauen
Pfarrbüro Öhningen, Im Rathaus (Zimmer 2),
Klosterplatz 1, 78337 Öhningen Samstag, 06. März – Hl. Fridolin von Säckingen
Tel. 07735- 81916, Montag/Mittwoch/Freitag, 09.30 - 12.00 Uhr Sch 18.00 Sonntagvorabendmesse (für Emma und Adolf Lammer)
E-Mail: pfarramt.oehningen@kirchen-hoeri.de
Sonntag, 07. März – 3. Fastensonntag
Pfarrbüro Horn, Kirchgasse 4, Gaienhofen-Horn Öhn 10.45 Heilige Messe (für Magdalena und Fridolin Graf )
Tel. 07735 2034 Fax: 939722,
Montag, Dienstag und Donnerstag, 09.00 - 12.00 Uhr Dienstag, 09. März – Hl. Franziska von Rom
E-Mail: kath.pfarramt.horn@t-online.de Wa 18.30 Heilige Messe

Pfarrbüro Weiler, Hauptstraße 47, Moos-Weiler Mittwoch, 10. März – Vom Tag
Tel. 07732 4320 Fax: 4340, Dienstag und Freitag, 10.00 - 13.00 Uhr Öhn 09.00 Heilige Messe (für Resi Bohnenstengel sowie in beson-
E-Mail: Kath.pfarramt.weiler@t-online.de derem Anliegen)

Freitag, 12. März – Vom Tag


Q St. Leonhard, Weiler Sch 09.00 Wallfahrtsmesse im Gemeindehaus Schienen
Q Sieben Schmerzen Mariens, Moos

Q St. Blasius, Bankholzen


Samstag, 13. März – Vom Tag
Wa 18.00 Sonntagvorabendmesse (Jahrtag für Eugen Singer)
Freitag, 05. März – Herz-Jesu-Freitag Sonntag, 14. März – 4. Fastensonntag (Laetare)
Wei 17.00 Hl. Messe Öhn 09.30 Heilige Messe (für Ernst Bilger)
Horn 18.30 Ökum. Weltgebetstag der Frauen

Sonntag, 07. März – 3. Fastensonntag Q Gemeinsame Nachrichten


Ba 9.30 Hl. Messe (Ged.: 1. Jahrtag f. Edeltraud Keller, s
owie Ged.: f. Priska Boch, Fritz, Luise u. Michael Hangarter)
Wei 10.45 Hl. Messe für die Pfarrgemeinde Registrierung der Gottesdienstbesucher
Da wir nach den Corona-Vorschriften die Daten der Gottesdienstbe-
Dienstag, 09. März – Hl. Franziska v. Rom sucher erfassen müssen, um evtl. die Anwesenheit rückverfolgen zu
Ba 9.00 Hl. Messe können, wäre es für unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen eine
sehr große Erleichterung, wenn Sie Zuhause schon ein Datenblatt
Freitag, 12. März – Vom Tag schreiben würden mit Ihrem Namen, Ihrer Anschrift und Ihrer Tele-
Wei 17.00 Rosenkranzgebet fonnummer und es dann zum Gottesdienst mitbringen würden. Wir
Horn 18.00 Fasten-Zeit “Du machst mich frei“ bräuchten die Zettel dann nur einsammeln.
Wenn Sie bereit sind, den Ordnungsdienst auch einmal zu über-
Sonntag, 14. März – 4. Fastensonntag (Laetare)
nehmen, melden Sie sich bitte im entsprechenden Pfarrbüro. Wir
Wei 9.30 Hl. Messe ( Ged.: Frieda u. Andreas Vogt
wären Ihnen sehr dankbar.
u. f. d. Armen Seelen )
Moos 18.00 Hl. Messe ( Ged.: Hildegard Forster, Annerose Graf, Die Daten müssen 4 Wochen bei uns aufbewahrt werden und wer-
Veronika Stoffel, Elisabeth Stoffel ) den dann vernichtet. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
20 | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 woche
Am 5. März um 18.30 Uhr.
Einladung zur öffentlichen digitalen Bitte achten sie auf die Hygiene und Abstandsregeln
Pfarrgemeinderatssitzung der Kirchengemeinde
Höri am 22.03.2021 um 19.00 Uhr . Unser Schutzkonzept
folgende Tagesordnung ist vorgesehen : Wir bitten zu beachten, dass die neuesten Regelungen eine
OP-Maske bzw. FFP-2 Maske für die Teilnahme der Gottesdiens-
1. Begrüßung und geistl. Impuls te vorschreiben
2. Regularien Tragen sie sich in die ausgelegten Listen ein
3. Fragemöglichkeit Gemeindemitglieder - Auf Berührung bei Begrüßung und Verabschiedung wird ver-
4. Möglichkeit der Kommunikation über Threema zichtet.
5. Berichte aus Stiftungsrat und Gremien - Abstände von 2 Metern sind einzuhalten; Menschen, die in häus-
6. Stand Raumplanung 2030 licher Gemeinschaft leben, unterliegen dieser Abstandsregel
nicht.
7. Aufgabenverteilung Liturgieausschuss + - Beachten Sie die Hinweisschilder auf den Stühlen “Platz nicht
PastoralausschussBildung eines Liturgieausschusses besetzen“.
8. Verschiedenes - Aus der Abstandsregel ergibt sich für jeden Gottesdienstraum
eine Höchstzahl von Teilnehmenden.
Die Sitzung wird als Online-Veranstaltung über Zoom durch-
- Mittel zur Handdesinfektion werden am Kircheneingang bereit-
geführt.
gehalten.
Wir bitten alle Interessierten um eine Anmeldung per Mail im - Freundliche Personen helfen ihnen ordnend weiter.
Pfarrbüro info@kirchen-hoeri.de bis zum 19.03.2021. Sie erhal-
ten dann rechtzeitig den Teilnahmelink ebenfalls per Mail . Änderungen im gottesdienstlichen Ablauf
- Auf Gemeindegesang wird wegen der Infektionsgefahr verzich-
tet. Manche Strophe der gespielten Lieder wird vorgelesen.
Vorankündigung - Information zum Projekt - Pfarrer und Lektor sprechen die Liturgie
„Kunstakademie im Kloster“ - Die Kollekten sammeln wir nur am Ausgang ein.
Frau Hilde von Massow, eine der Initiatoren der Höri-Musiktage ist - Das Vater Unser und Glaubensbekenntnis wird leise mitgesprochen
auch treibende Ideenspenderin für die Nutzung der historischen Ge- - Auf Abendmahlsfeiern wird vorerst verzichtet.
bäudeteile als Musikakademie. Aus bekannten Gründen (Pandemie)
kann sie das Projekt nicht direkt vor Ort präsentieren, sondern muss Auf unserer Homepage (www. evkirche-hoeri.de) finden Sie be-
auf Umwegen für eine interessierte Öffentlichkeit bereit stehen. Ein- gleitende Texte und Ansprachen, die ihnen helfen wollen, durch
zelne Gruppen und Gremien der Gemeinde werden eigens bei ent- die Krise zu gehen. Auch die letzte aktuelle Predigt können sie dort
sprechendem Wunsch informiert. Eine eigene Online-Informations- nachlesen. Unter der Rubrik AKTUELLES finden sie hier auch den
runde gibt es für den Pfarrgemeinderat der Kirchengemeinde Höri neuen Gemeindebrief.
zu dem auch die Öffentlichkeit eingeladen ist. Die Zoom-Konferenz Pfarramt: Pfarrer Klaus und die Sekretärin Frau Koch sind über
ist geplant für Dienstag, 09. März 2021, 19.00 Uhr das Pfarramt erreichbar. Gern sind wir für sie da (Beerdigungen
Wer daran teilnehmen möchte, melde sich bitte per E-Mail im Pfarr- Gespräche, Hilfen). Sie können mit uns Kontakt aufnehmen unter
büro (info@kirchen-hoeri.de) Wir senden dann den Zugangslink zur 07735/2074. Auch auf die Homepage des Bezirks (www.ekikon.de)
Konferenz per E-Mail. und unserer Landeskirche (www.ekiba.de/kirchebegleitet) möchten
wir hinweisen. Dort finden sie Videos von sonntäglichen Gottes-
diensten. Hier finden sich auch Kindergottesdienste, die die Kleinen
Herzliche Einladung zum Weltgebetstag der Frauen 2021, mitfeiern können. Denn leider dürfen und können wir weiterhin kei-
in St. Johann Horn am 05. März um 18.30 Uhr nen eigenen Kindergottesdienst vor Ort anbieten.
Christliche Frauen aus Vanuatu, einem Inselstaat im Südpazifik,
Eine tägliche Kurzandacht mit Gedanken zur Tageslosung können
haben den ökumenischen Gottesdienst für den Weltgebetstag
sie unter der Telefonnummer 07531-1279597 anhören.
2021 vorbereitet. Er wird am Freitag, den 5. März weltweit unter
dem Motto „Worauf bauen wir?“ in ca. 170 Ländern gefeiert. Die Petruskirche in Kattenhorn ist an den Wochenenden tagsüber
von 10.00-17.00 Uhr geöffnet. Dieser Ort lädt ein, sich in der Zeit der
Krise zu besinnen. Texte und Gebete liegen aus.
EVANG. KIRCHENGEMEINDE HÖRI
05.03. 18:30 Weltgebetstag der Frauen in der katholischen
Kirche in Horn EVANG. KIRCHENGEMEINDE BÖHRINGEN
07.03. 10:00 Gottesdienst in der Melanchthonkirche
(Pfarrer Klaus) mit den Orten Böhringen, Reute, Überlingen,
14.03. 10:00 Gottesdienst in der Melanchthonkirche Bohlingen, Bankholzen, Moos, Iznang, Weiler
(Pfarrer Klaus)
Paul-Gerhardt-Kirche
Liebe Gemeindeglieder Paul-Gerhardt-Str. 2, 78315 Radolfzell
Tel. 07732 2698, Fax 07732 988504, E-Mail: sekretariat@ekiboe.de
Unsere gottesdienstlichen Feiern finden derzeit ausschließlich in Öffnungszeiten des Pfarramtes:
der Melanchthonkirche in Gaienhofen statt. Sie bietet genügend Dienstag und Donnerstag 9:00 - 11:00 Uhr
Raum und Platz, um ein Schutzkonzept umzusetzen, das notwendig ist. Mittwoch 10:00 - 12:00 Uhr
(außer in den Schulferien)
Weltgebetstag der Frauen. 07.03.2021 10:00 Uhr Gottesdienst, Pfr. Weimer
Wir laden herzlich ein zum Weltgebetstag der Frauen. Er wird wie !!! Nur Online !!! (www.ekiboe.de)
jedes Jahr ökumenisch begangen. Frauen aus Vanuatu, ein Land im 14.03.2021 10:00 Uhr Gottesdienst, Pfr. Weimer
südlichen Pazifik, haben die Liturgie dafür vorbereitet. !!! Nur Online !!! (www.ekiboe.de)
Der Gottesdienst wird gemeinsam in der Horner Kirche St. Johann 21.03.2021 10:00 Uhr Gottesdienst, Ole Wangerin
gefeiert. !!! Nur Online !!! (www.ekiboe.de)
woche FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | 21
Zusätzlich:
- Gottesdienst und Kindergottesdienst –
online unter www.ekiboe.de
- Predigt am Telefon anhören: 07732/ 89 33 909
(zum Ortstarif )

Benötigen Sie unsere Hilfe beim:


- Einkaufen, Gassi gehen, oder bei Botengängen
Telefon: 07732/2698
Mail: sekretariat@ekiboe.de

Aktuelle Infos unter www.ekiboe.de und tolle Impulse auf ins-


tagram eki.boe

VEREINSNACHRICHTEN
̍ VEREINE HÖRI Wie kannst du mitmachen?
- Sende eine E-Mail bis zum 14.März 2021 an INFO@SCHWARZ-
WALDVEREIN-OEHNINGEN.DE und du bist dabei.
HILFE VON HAUS ZU HAUS - Wir losen die Zweiergruppen aus, ihr bekommt die Mailadresse
NACHBARSCHAFTSHILFE HÖRI der jeweiligen anderen Person und könnt Euch Verabreden.
- In der ersten Runde die am 19.und 20. März stattfinden soll, star-
ten wir mit max. 20 Personen. Bist du Nr. 21 oder höher, kommst
du bei der zweiten Runde dran.
Info zur Vergabe der - Dieser Termin wird noch bekannt gegeben.
Impftermine im Impfzentrum Singen
Es ist uns ein Anliegen Ihnen mitzuteilen, dass wir alle Personen, Wie läuft’s?
die sich bei uns für einen Impftermin gemeldet haben, - Zeit und Treffpunkt mit der jeweils anderen Person absprechen.
an die zentrale Impfterminvergabe für einen Termin im Impfzent- - Wanderung durchführen, dabei könnt Ihr Euch austauschen - über
rum in Singen weitergeleitet haben. was immer ihr Lust habt. Ihr findet sicher ein gemeinsames Thema.
Wir selber haben leider keinen Einfluss auf die Vergabe der Impf-
termine. Resultat?
Probieren geht über Studieren. Und nein, es muss kein Resultat her.
Alle gemeldeten Personen werden persönlich von der Impfverga-
bestelle telefonisch informiert. Feedback?
Bleiben Sie geduldig und zuversichtlich!
Lass es uns wissen – sendet ein Feedback oder Bilder für unsere
Homepage zum Veröffentlichen, wer will.
Wir sind gespannt!
Euer Vorstand vom Schwarzwaldverein Öhningen-Höri e.V.
Lieber Helfer*innen,
eine weitere gute Nachricht, die wir an euch weitergeben dürfen.
Es dürfen sich alle Personengruppen aus der zweiten Priorisie-
̍ VEREINE GAIENHOFEN
rungsgruppe impfen lassen, die unter 65 Jahre alt sind. ̍ VEREINE MOOS
Das Impfterminportal ist jetzt auch für die Nachbarschaftshel-
fer*innen geöffnet, mit der Einschränkung des Alters, bis ein-
schließlich mit 64 Jahren. BUND ORTSVERBAND VORDERE HÖRI
Sie können sich also über https://www.impfterminservice.de/
impftermine einen Termin geben lassen, oder über 116117 und
dann bei uns einen Impfberechtigungs-Nachweis erhalten. Pflanzung von Wildstauden
Bleibt zuversichtlich, Euer Einsatzleitungs-Team
an der Nisthilfe in Moos
Wildbienen brauchen im na-
hen Umkreis von 50 bis 150 m
SCHWARZWALDVEREIN ÖHNINGEN-HÖRI E.V. um ihre Bruthöhlen auch Blü-
ten, wo sie Pollen und Nektar
finden. Bei drei der kürzlich au-
Dating zum Wandern gestellten Wildbienen-Nisthil-
fen ist dies gesichert, bei einer
Wir wollen keine weiteren Worte zu «Co-Dings» nicht. Die Stele für die Wildbie-
verlieren! Vor allem wollen wir aber den Kontakt nen steht auf einer nackten
untereinander nicht weiter verlieren. Wir sehen Grasfläche, und die umgeben-
und hören uns nicht mehr. Dem wollen wir ein den Gärten sind weitgehend
kleines bisschen entgegenwirken. Wir wollen es Pflanzung von Wildstauden steril; d. h. ohne Blütenpflan-
einfach einmal ausprobieren. zen. Deswegen haben wir beschlossen, direkt um die Stele Wildstau-
den als Bienennahrung zu pflanzen.
Worum geht’s? Die Narurgärtnerin Regine Ege aus Bankholzen hat uns dafür die ge-
Zufälliges Treffen zum Wandern mit irgendjemand aus dem Schwarz- eigneten Pflanzen ausgewählt und spendiert, wofür wir ihr herzlich
waldverein. danken.
22 | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 woche
Amphibienrettung ist gestartet Du möchtest auch etwas für die Artenvielfalt und den Naturschutz
Zwar steht der Krötenzaun an der Kreisstraße Weiler - Gaienhofen tun? Dann werde doch einfach Blühpate und übernimm eine Paten-
seit einigen Tagen (siehe letzte Höri-Woche), aber die Witterung ist schaft für 100 m² des Blühackers! Die Patenschaft kostet einmalig 25
für die Amphiben noch nicht günstig: zu kalte Nächte ohne Regen. € für ein Jahr und Du bekommst von uns regelmäßig Blüh-News per
Trotzdem haben wir bisher schon 267 Tiere retten können - 33 wa- email zugeschickt.
ren leider überfahren (Stand 1.März). Der eigentliche „Run“ wird erst Weitere Infos gibt‘s unter: www.linsenbuehlhof.de
noch kommen. Wir gehen davon aus, dass sich die Wanderung bis in Landwirtschaftlicher Betrieb Christoph Häberle,
Linsenbühlhof, 78337 Öhningen, www.linsenbuehlhof.de
die erste April-Woche hinziehen wird.
Durch den Ausbau der Kreisstraße zu einer „Rennstrecke“ sind die
Fahrzeuge noch schneller unterwegs, so dass wir sicherheitshalber per
Warnkegel auf uns aufmerksam machen. Ein weiteres Ärgenis ist der
zunehmende Müll, der entlang der Waldstücke weggeworfen wird.

Pflegeaktion des Kalkflachmoors in Weiler


Herbert Schmitz hatte vor einigen Tagen den breiten Schilfgürtel
entlang des kleinen Bachs am Rand des Moors mit der Motorsense
gemäht. Am Dienstag, dem 2. März, haben wir dann das inzwischen
trockenen Mähgut zu Dritt zusammengetragen und abtransportiert.
Michael Bauer, stv. Vorstand

̍ VEREINE GAIENHOFEN

KATHOLISCHE FRAUENGEMEINSCHAFT (KFD)


DEUTSCHLANDS
„Es werden wieder Zeiten kommen,
in denen das einzig ansteckende das Lachen ist“.
Das wünschen wir Euch Allen und gutes Durchhaltevermögen,
das Team der Kath. Frauengemeinschaft Horn/Gundholzen /Gaien-
hofen.

Und sobald es die Corona Verordnung wieder zu lässt, werden auf


NARRENGILDE HÄGELISAIER GAIENHOFEN dem Linsenbühlhof im Rahmen des Lernort Bauernhofs wieder fol-
gende Möglichkeiten geboten sein:
- Kindergeburtstag feiern (jedes Alter und alle Jahreszeiten möglich)
- Mit-Mach-Tage
Liebe Hägelisaier, - Sommerferienprogramm
eine wahrlich ruhige Fasnacht liegt hinter uns. Wir möchten uns - kreative Angebote
auch wenn keine Veranstaltungen und die Dorffasnacht nicht - Angebote für Schulklassen und Kindergartengruppen
stattfanden für das Schmücken der Häuser bedanken. Es war
schön zu sehen, dass Ihr die Fasnacht nicht vergessen habt und Wir vermissen unsere Kleinen und Großen Besucher sehr und freuen
das bestmögliche daraus gemacht habt. uns schon jetzt, wenn wir euch endlich wieder auf dem Linsenbühl-
hof begrüßen dürfen!! Die ersten Lämmer und Baby Kaninchen 2021
Aufgrund der aktuellen Lage werden wir jetzt auf eine General- sind bereits geboren und können es kaum erwarten, von Euch ge-
versammlung verzichten. Diese ist so nicht möglich. streichelt zu werden! Bis hoffentlich ganz bald! Eure Bäuerin Marion
Da es jedoch bereits letztes Jahr keine gab wird diese ggf. im Lernort Bauernhof, Marion Häberle, Linsenbühlhof, 78337 Öhnin-
Sommer, frühen Herbst oder am 11.11 stattfinden. Wir werden gen, www.linsenbuehlhof.de
Euch im Laufe des Frühjahrs diesbezüglich auf dem Laufenden
halten.
Bleibt gesund und vergesst das Lachen nicht
Passi mit dem Elfer

̍ VEREINE ÖHNINGEN

LERNORT BAUERNHOF

Artenvielfalt, Biodiversität und Naturschutz sind in aller Munde.


Wir tun was dafür! Unser Beitrag zur Artenvielfalt ist unter anderem
ein Blühacker, der von uns eingesät wird und auf dem wir die Pflan-
zen für ein ganzes Jahr stehen lassen - so haben nicht nur viele In-
sekten und Kleinstlebewesen sondern auch Vögel und kleine Säuger
ein buntes Nahrungsangebot bis in den späten Herbst und über den Die Kaninchen mit ihrem Nachwuchs und die Unsere Lämmer Milly und Lilly
Winter hinweg sowie Rückzugs-/ Nistmöglichkeit. Meerschweinchen
woche FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | 23
TUS WANGEN

Liebe MitgliederInnen
und TuS Freunde
Holen Sie sich Ihr Alternativ-
Kursprogramm doch in die ei- ONLINE KURSE
genen vier Wände und trainie- A b 1 . F e b r u a r 2 0 2 1

MONTAG DIENSTAG MITTWOCH DONNERSTAG FREITAG


ren Sie zusammen mit dem TuS
08:30 Uhr 09:00 Uhr
Wangen und dem TV Engen ein- Kundalini Yoga* Yoga*
fach zu Hause! Ab sofort bieten mit Desiree mit Beatrix
wir in Kooperation mit dem TV 14:30 Uhr 16:30 Uhr 15:30 Uhr 15:00 Uhr
Engen einen Online Kursplan Kids 1.-4. Klasse
mit Lydia/Marita
Dance4Kids ab 6
mit Melissa
Krabbelmäuse/Turnzwerge mit
Jennifer (per Video!)
Geräteturnen Kids
mit Marita
für jung und alt an, solange wir 16:15 Uhr 17:15 Uhr 16:30 Uhr 16:15 Uhr
aufgrund von Corona nicht in Vorschul-/ Kinderturnen El-Ki-Tu 2-4 Jahre Circus Casanietto Kids Geräteturnen Teens
den Sportstätten trainieren dür- mit Marita mit Simona mit Christiane mit Rike

fen. Wer mitmachen möchte, 17:30 Uhr 18:30 Uhr 18:00 Uhr 18:30 Uhr 18:00 Uhr
Leichtathletik U12 Zumba* Stretching Strong Nation* Leichtathletik U16
benötigt nur eine Email- Adres- mit Nicole/Isabell mit Nathalie/Melissa mit Bettina (Teams!) mit Melissa/Nathalie mit Thomas
se, eine stabile Internetverbin- 19:30 Uhr 19:30 Uhr
19:30 Uhr 19:30
dung sowie ein Endgerät mit Rücken-Fit
Strong Nation*
Kundalini-Yoga*
Zumba*
mit Ramona
Kamera (Laptop, PC, Tablet oder mit Marita
mit Melissa/Nathalie mit Nathalie/Melissa
das Smartphone). Genauere 20:00 Uhr
Stärke deinen Rücken mit
20:00 Uhr
Bauch Beine Po*
20:15 Uhr
Meditationskurs für
Infos, Konditionen und den ak- Pilates* mit Edith Einsteiger*
tuellen Wochenplan finden Sie mit Edith mit Desiree

auf unserer Homepage (www. Anmeldung beim TV Engen: geschaeftsstelle@tv-engen.de Hinweis zum Datenschutz:
tus-wangen.de). Wir freuen uns Anmeldung beim TuS Wangen: psinger@live.de Unsere Online-Angebote führen wir in erster Linie mit der Online-Meeting-Funktion
von Zoom durch. Mit dem Anklicken willigen die TeilnehmerInnen ein, dass wir sie an
auf Ihre sportliche Unterstüt- Zoom weiterleiten dürfen und Zoom die Daten zu dem in seiner Datenschutzerklärung
zung! dargestellten Zwecken verarbeitet. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der
Datenverarbeitung durch Zoom. Weitere Informationen findet Ihr auch in unserer
Das TuS Team Datenschutzerklärung (Homepage TuS Wangen).

NATUR & UMWELT


Warum Wildbienen für uns so wichtig sind nigbiene kältebedingt inaktiv ist. Eine Honigbiene ist erst ab ca. 12°
flugfähig, während Hummeln selbst noch bei Temperaturen um den
Gefrierpunkt aktiv sein können.
Im Gegensatz zur Honigbiene besuchen auch die Männchen (Droh-
nen) Blüten; sämtliche Individuen einer Population sind daher als
Bestäuber aktiv.
Verglichen mit der Honigbiene besuchen beispielsweise Mauerbie-
nen mehr Blüten in der gleichen Zeit und kommen öfter in Kontakt
mit der Narbe der Blüte. Mehr Kontakte mit der Narbe der Blüte wir-
ken sich wiederum auf die Entwicklung der Frucht positiv aus.
Ohne Insekten-Bestäubung würden unsere Nutzpflanzen deutlich
weniger oder gar keine Erträge liefern. Gleichzeitig schwinden aber
die Bestände dieser Nützlinge bedrohlich. Ein Großteil der Arten
steht bereits auf der Roten Liste. Die Gründe dafür sind nicht nur
der Pestizid-Einsatz. Auch der Mangel an Blütenpflanzen, von denen
sich die Tiere - außerhalb der Frühlingsblüte - ernähren können, trägt
dazu bei.
Durch gezielte Maßnahmen wie mehrjährige Blühstreifen, blühen-
de Wiesen, mehr blühende Sträucher in Gärten und Parks u.a. kann
man die Bestäuber-Insekten wieder stärken. Hierzu bereitet die Bo-
Foto: Schild an den Wildbienen-Nisthilfen in Moos densee-Stiftung unter dem Namen „Insektenfördernde Region Bo-
densee“ ein Projekt vor, dass die interessierten Akteure anregen und
In Europa sind etwa 150 verschiedene Nutzpflanzen und etwa 80 unterstützen soll.
Prozent der Wildpflanzen abhängig von der Bestäubung durch Insek- Michael Bauer
ten. Beim Thema „Bestäuben“ denken die meisten an die Honigbie-
ne. Dabei ist diese nur eine von vielen Bienenarten. Sie ist lediglich
die einzige domestizierte Art, weshalb die anderen als „Wildbienen“ „Wir holen uns die Blumenwiesen ins Dorf“-
bezeichnet werden.
Die meisten Wildbienen leben solitär und – außer den Hummeln
eine Initiative zur Förderung
– nicht als Völker. Dadurch fallen sie weniger auf. Aber ihre Bestäu- der Artenvielfalt in Bankholzen
ber-Leistung ist effizienter als die der Honigbienen. Wie wäre es, Sie könnten sich einen richtigen Wiesenblumenstrauß
in kalten Schlechtwetterperioden im Frühjahr geht die Bestäubung aus dem eigenen Garten pflücken und dazu noch Ihren ganz persön-
der Obstbäume weitgehend auf das Konto von Hummeln, Sandbie- lichen Beitrag gegen das Insektensterben leisten?
nen und Mauerbienen, die auch dann noch fliegen, wenn die Ho-
24 | FREITAG, 05. MÄRZ 2021 woche
Haben Sie Interesse?
Dann besuchen Sie diesen Link mit mehr Infos auf unserer Homepage:
www.garten-frei-raum.de/natur-im-garten/blumenwiesen-fu-
er-bankholzen/
Oder rufen Sie uns gern an. Machen Sie mit! Nutzen wir das Potenzial
unserer Gärten/Balkone für mehr buntes Leben und lassen wir es in
Bankholzen so richtig Summen und Brummen!
Kontakt: Garten und Freiraum- Regine Ege und Harald Conrad,
07732/979420, garten-freiraum@t-online.de

WAS, WANN, WO AUS DER NACHBARSCHAFT


Information der Klinikseelsorge Singen

Trauertage im Kloster Hegne


vom 29. – 31. März 2021
„Der Weg allein zum Haus zurück ...“
In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Moos möchten wir mit inter- Die Theodosius Akademie im Kloster Hegne bietet in Kooperation
essierten Menschen aus Bankholzen mehr Artenvielfalt in die Gärten mit der Seelsorge im Hegau-Bodensee-Klinikum Trauertage an für
des Dorfes bringen. Frauen und Männer an, die einen geliebten Menschen durch den
Es sollen über den Ort verteilt viele kleine oder auch größere Inseln Tod verloren haben.
mit Wiesenpflanzen entstehen, neue Lebensräume geschaffen wer-
den, an denen sich Mensch und Tier erfreuen können. Gepflanzt wer- Vieles verändert sich, wenn ein Mensch stirbt, der bisher mit uns ge-
den sollen mehrjährige Wiesenstauden wie Wiesensalbei, Skabiosen, lebt hat. Der Tod beendet ein Leben, nicht aber die Beziehung zu
Lichtnelken und Co. einem geliebten Menschen. In der Trauer kann Trost wachsen und
Wiesenpflanzen, die hier heimisch und mittlerweile aus unserer können Kräfte auferstehen, die neu Vertrauen in das Leben schen-
Landschaft fast verschwunden sind, aber für uns alle enorm wichtig ken.
sind. Begleitet wird die Gruppe von Waltraud Reichle (Klinikseelsorge
Wir bieten Ihnen kostenlos unser Knowhow als Pflanzenfachleute Singen) und André Böhning (Geistlicher Begleiter und Systemischer
und begutachten mit Ihnen potenzielle Flächen in Ihrem Garten. Sie Coach).
bekommen von uns eine einfache schriftliche Anleitung zur Anlage
einer Wiese. Das benötigte Werkzeug stellen wir Ihnen zur Verfü-
gung, einen Sandhaufen zum Abmagern der Flächen stellt die Ge- Weitere Informationen und Anmeldung:
meinde Moos kostenlos bereit und Sie bekommen Wiesenpflanzen Kloster Hegne - Referat Bildung, Konradistr. 1,
aus unserer Gärtnerei zum halben Preis. D-78476 Allensbach-Hegne,

Ende des redaktionellen Teils


Sie bereiten die Flächen vor und pflanzen selbst und übernehmen Tel. +49 (0)7533-807-260
die nicht aufwendige Pflege Ihrer kleinen Wiese. bildung@kloster-hegne.de oder www.kloster-hegne.de

Ende des redaktionellen Teils


woche FREITAG, 05. MÄRZ 2021 | 25

GASTHÄUSER AUF DER HÖRI BIE-


TEN ABHOLSERVICE
Take-away Angebote
der Höri nur auf Vorbestellung:

MOOS
Landgasthof Zum Sternen
Schienerbergstr. 23, Bankholzen,
Tel. 07732/2422 o. 0176/727
670 28, info@zum-sternen.de, www.zum-sternen.de:
Fr 17-19:30 Uhr und Sa, So 12-14 Uhr und 17-19:30 Uhr

Gasthaus Grüner Baum


Radolfzeller Str. 4, Moos, Tel. 07732/54077,
info@gruenerbaum-moos.de,
www.gruenerbaum-moos.de:
Fr-So 17-20 Uhr, So zusätzlich 11:30-14 Uhr

Gaienhofen
Hotel Gasthaus Hirschen
Kirchgasse 3, Horn, Tel. 07735/93380,
info@hotelhirschen-bodensee.de,
www.hotelhirschen-bodensee.de:
Do-Sa 16:30 -19:30 Uhr und So 11-19 Uhr

Restaurant Zum Fährmann


Hauptstr. 223 a, Gaienhofen, Tel. 07735/9377322,
info@restaurant-faehrmann.de,
www.restaurant-faehrmann.de:
Fr-So 16:30-18:30 Uhr

Gasthaus Zur Alten Post


Hauptstr. 329, Hemmenhofen, Tel. 07735/9388210,
info@altepost-gaienhofen.de,
www.altepost-gaienhofen.de:
Fr 17-20 Uhr, Sa-So 12-20 Uhr

Öhningen
Restaurant Falconera
Zum Mühlental 1, Öhningen – Schienen,
Tel. 07735/2340, Fax. 07735-2350,
www.falconera.de, info@falconera.de:
Samstag, den 06. März 2021 von 10 – 16 Uhr

Gasthaus Adler
Oberdorfstraße 14, Öhnigen,
Tel. 07735 - 7582387 o. 0157-84391501,
www.adlerrestaurant.de, info@adlerrestaurant.de:
ab Samstag, den 06. März 2021 Freitag -So 17-19 Uhr
Suche zur Mithilfe im Garten und Haus auf der Höri SÜDKURIER-Zusteller und arriva-Briefzusteller (m/w/d)
rüstigen Rentner (Handwerker) Krisenfester Minijob oder auch in Voll- oder Teilzeit
gesucht für folgende Ortschaften
auf 450,00 EURO-Basis. • Tel. 07735 / 15 72 Radolfzell u. Ortsteile Böhringen, Markelfingen und Moos
Mindestalter 18 Jahre
Wir bieten:
Frühstücks-Mitarbeiter/-in Interessante, eigenverantwortliche Tätigkeit, durch die Systemrelevanz
unseres Unternehmens eine sichere und dauerhafte Anstellung.
für kleines Hotel-garni Höri. 450 Euro oder Teilzeit
Gute Sozialleistungen wie Versicherung über die Berufsgenossenschaft.
Tel. 07735/2015 x ***Hotel Stern am See x Hemmenhofen Gestellte sowie bezuschusste Arbeitskleidung.
Direkt-Kurier Zustell, Druck & Logistik GmbH
Frühjahrsputz www.dkzdl.de/jobs | Bei Fragen Tel. 07531 999-1100

Suche nette Dame


die mir dabei hilft (Gaienhofen-Horn)
vom 15.03.-18.03.2021 (evtl. für länger).
Tel.: 0175 - 2 45 81 51

WIR SUCHEN DICH!


Du bist mindestens 13 Jahre alt und möchtest dir etwas dazuverdienen?
Dann starte jetzt durch als Zusteller (m/w/d) für die Prospekt- und/oder
Anzeigenblattverteilung in Öhningen!
Bewirb dich online: www.psg-bw.de/bewerben
Bei Fragen 0800-999-5-666
psg Presse- und Verteilservice Baden-Württemberg GmbH

BARZAHLER sucht in KN, R’zell oder Höri + 30 km Umgebung


Haus od. Whg., gerne EFH mit schönem
Garten od. auch MFH bis 20 Whg.
Die Eigentümer können wohnen bleiben.
Angebote an: r.mademann@web.de

Schöne, helle 2½-Zi.-Wohnung


im Herzen von Gaienhofen,
64,5 m², ab sofort - befristet bis Oktober 2021,
KM 525,- Euro, WM 695,- Euro, Stellplatz vorhanden.
Tel.: 0172 - 740 22 74
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Altenpfleger (m/w/d) für unsere
Beatmungs- & Intensivpflege
für den Raum Radolfzell
Wir bieten
• Leistungsorientierte Vergütung
• Unbefristete Arbeitsverträge
• Fort- und Weiterbildungsangebote
Bewerbung bevorzugt per Mail an
info@maute-beatmungspflege.de • www.maute-beatmungspflege.de
Mobil 0160 9919 1888
MAUTE Beatmungs- & Intensivpflege
Frau Maute, Hölderlinweg 42, 73730 Esslingen

Suchen Mitarbeiter, gerne auch Rentner,


mit fundierten Kenntnissen im Elektrobereich,
primär zur Durchführung von DGUV-A3 Prüfungen
und E-Checks. In Festanstellung - Teil- o. Vollzeit.
Elektro Buhl GmbH, Radolfzell - Tel.07732-7194

3-4-Zi.-Whg. für Paar im dritten Lebensdrittel


Wir, Ehepaar im Ruhestand (65/59 J.), kultiviert und solvent, möchten unsere
älteren Jahre ab Herbst 2021 in der Bodenseeregion verleben. Dafür suchen
wir eine Wohnung, gerne EG oder 1. OG mit Terrasse oder Balkon zur Miete.
Wir sind gute Nachbarn, hilfsbereit doch unaufdringlich.
Tel. 0711 550 4480 (AB)

Gemütliche Wohnung gesucht


Liebe Vermieter, wegen Eigenb.-K. suchen wir für unsere
Mutter 80 J. ein neues, gemütliches Zuhause in/um Öhn.
2-Zi., mögl. wenig bis keine Stufen, Terrasse/Balkon/Garten
erwünscht, Miete ca. 500,- Euro kalt.
Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung 07735/8908

Haus zur Miete auf der Höri gesucht


Freundliche, solvente Höri Familie mit drei Töchtern
sucht auf der Höri ein Haus mit Garten zur Miete,
gerne längerfristig.
Kontakt: 0179 412 81 64
oder hoerizuhause@web.de

4-köpfige Familie sucht ein


Haus oder Baugrundstück
Dringend zum Kauf auf der Höri. Diskrete Abwicklung
4-5-Zi.-Wohnung gesucht Tel. 0170 966 88 12
Familie mit 3 Kinder und Hund
gerne mit Garten, WM bis ca. 1000,- €.
Tel. 0176-29860775

Suche für kleinen, familiengeführten Campingplatz in Iznang


eine zuverlässige
Reinigungskraft
(Minijob mit sehr guter Bezahlung und freier Zeiteinteilung)
Tel.: 07732 / 57 253 • camping.stoffel@gmx.de
Betriebswirtin in Rente sucht EG-Wohnung mit Terrasse
oder kleines Haus zum Mieten oder Kaufen.
Nur in ruhiger Ortsrandlage. • Tel. 07083 935 98 69 od. 0151 / 403 578 32
Aufgrund eines Jobwechsels suche ich
(Frau 64 J.) eine bezahlbare

Ehepaar (60/64 Jahre) sucht Eigentumswohnung 1-3-Zimmer-Wohnung oder WG


oder kleineres (Ferien-) Haus in Öhningen-Stiegen. in Radolfzell und Umgebung
Eine erfolgreiche Vermittlung, die zum Kauf führt, honorieren Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung
wir mit € 2.000,-. Kontaktaufnahme unter: 0171 - 15 11 806 Tel. 01578 328 7558
Dr. med. Thomas Allgäuer
Facharzt für Allgemeinmedizin
Helga Grimme
Fachärztin für Allgemeinmedizin und Homöopathie
Am Klostergarten 1 • 78337 Öhningen
Tel.: 07735 / 919 57 0 • Fax: 919 57 11

Vom 15. bis 21. März


ist die Praxis geschlossen.
Bitte wenden Sie sich in dringenden Fällen
an die Praxis Michael Otto in Öhningen.
Ab Montag, den 22. März sind wir wieder für Sie da!
Ihr Praxisteam Dr. Thomas Allgäuer

Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen


03944 - 36160 • www.wm-aw.de
Wohnmobilcenter Am Wasserturm e.K.
f f e r speic her !
i t P u
NEU m

BIETE Tier- und Hausbetreuung


(Gassi gehen, füttern, Betreuung der Ferienwohnung) während Ihrer
Abwesenheit, flexibel nach Bedarf. Tel. +49 176 / 246 211 87

Obstbaumschnitt ? Jetzt !
Individuelle Gartenpflege vom Gärtnermeister mit Herz
Stefan Rabenau
Telefon: 07771/87 36 39
Damenrad (Epple) 28 Zoll
6-Gang, Korb, wenig benutzt, abzugeben.
Telefon 0 77 35 / 38 72

K UNST & A NTIQUITÄTEN


Wir sind lfd. an Einlieferungen von Kunstobjekten des 15.-20.
Jhdts. für unsere erfolgreichen Auktionen mit internationaler
Beteiligung interessiert. Besuchen Sie uns oder senden Sie
Fotos Ihrer Objekte für eine unverbindliche Beratung. Gerne
kommen wir auch nach tel. Absprache zu Ihnen nach Hause.
Auktionshaus Geble GbR
Schützenstr. 15
78315 Radolfzell
T. 07732 /97 11 97
Fax 07732/97 11 98
www.auktionshaus-geble.de | info@auktionshaus-geble.de

Akkordeon’s zu verkaufen.
Hohner Atlantic IV N De Luxe
Hohner VOX Atlantic IV N De Luxe
Hohner Tango II M
Hohner „Starlet“
Tel. 0176 567 333 88
Unser
Handwerksbetrieb
und die
Ausstellungräume sind
für Beratungsgespräche
geöffnet.
Bismarckstraße 2 • 78315 Radolfzell • Telefon 07732 2065
Hirschenspezialitäten To Go Fax 07732 53323 • diez-fussbodentechnik@t-online.de
Diese Woche: Spezialitäten vom Frühlingslamm
und feine Bärlauchnudeln
Nächste Woche: Geschmorte Kohlroulade
„Hirschen-Art” an würziger Specksoße Haushaltsauflösungen
(mit Verwertung)
Liebe Hirschenfreunde,
gerne möchten wir Euch von Donnerstag bis Sonntag mit unseren
Entrümpelungen &
Hirschen-Spezialitäten TO GO verwöhnen. Transporte
Die Speisekarte und alle weiteren Informationen findet Ihr auf unserer erledigt für Sie
Homepage unter www.hotelhirschen-bodensee.de P. Güntert 78315 Radolfzell
Bleibt alle gesund! Eure Familie Amann Tel.: 0 77 32/5 70 36
NZ
ENZ - Sonnenschutz
• Verkauf • Montage • sämtlicher Sonnenschutz für innen

Üb. 30 Jahre
• Reparatur u. Motoreinbau • Rollladen
• Markisenneubespannung • über 300 Stoffdesign
ENZ Markisen • Telefon 07732/41 25
• große Musterausstellung
Herrenlandstr. 50 • 78315 Radolfzell • www.markisen-enz.de
Winterpreise bis 20.03.2021

Das könnte Ihnen auch gefallen