Sie sind auf Seite 1von 272

MünchenHandbuch

2011
Herausgegeben vom
Presse- und Informationsamt der
Landeshauptstadt München
Verantwortlich: Stefan Hauf
Redaktion: Alexandra Weber
Redaktionsschluss: Januar 2011
Die Zusammenstellung erhebt keinen Anspruch
auf Vollständigkeit.
Nachdruck nur mit Genehmigung.

Gestaltung:
QS2M, München
Fotos:
Michael Nagy / Presse- und Informationsamt,
Jens Weber (S. 123), Kerstin Groh/ SWM (S. 149)
Druck: J. Gotteswinter GmbH, München
Gedruckt auf Revive 50:50 matt aus 50 % FSC-zertifizierten Primärfasern
sowie 50 % Recyclingfasern
Liebe Münchnerinnen und Münchner,

mit der jetzt vorliegenden aktualisierten Auflage des München-


Handbuchs wollen wir Ihnen nicht nur die leider unvermeidbaren
Behördengänge erleichtern, sondern auch den Zugang zu der ganzen
Palette städtischer Serviceangebote und Dienstleistungen vereinfa-
chen.

Neben Zuständigkeiten, Adressen, Öffnungszeiten und einem um-


fangreichen Stichwortverzeichnis finden Sie im städtischen Behör-
denführer am Anfang jedes Themenkapitels auch die Nummern der
jeweiligen Service-Telefone.

Ebenfalls ans Herz legen möchte ich Ihnen einen Klick ins Internet,
wo Sie im München-Portal unter www.muenchen.de/rathaus stets
aktuell auf alle Informationen Ihrer Stadtverwaltung zugreifen
können.

Christian Ude
Oberbürgermeister
Städtisches Servicetelefon
Allgemeine Auskünfte
Zentraler Telefonservice,
Zuständigkeiten in der Stadtverwaltung,
Adressen, Öffnungszeiten, Vermittlung Tel. 233-00

Internet
www.muenchen.de/rathaus

Postanschrift
Landeshauptstadt München
80313 München

Hinweise zur Barrierefreiheit


Bei den meisten Adressen städtischer Einrichtungen finden Sie
Symbole, die die Zugänglichkeit für Menschen mit unterschiedlichen
Behinderungen ausweisen. Wo ein derartiges Symbol fehlt, ist mit
Barrieren zu rechnen.

Zugänglichkeit für gehbehinderte oder auf einen Rollstuhl


angewiesene Menschen
Dies bedeutet im Einzelnen:
– Eingang ebenerdig (Türschwellen bis maximal 3 cm gelten
als ebenerdig)
– Eine ggfs. vorhandene Rampe weist eine Steigung
von nicht mehr als 6 % auf.
– Türen sind mindestens 90 cm breit.
– Ein ggfs. vorhandener Aufzug ist mindestens 140 cm tief.

Zugänglichkeit für blinde und sehbehinderte Menschen


Dies bedeutet im Einzelnen:
– Ein ggfs. vorhandener Aufzug ist mit Sprachausgabe,
erhabenen Tasten und Braille-Schrift ausgestattet.
– Die erste und letzte Treppenstufe ist jeweils markiert.
– Begleitung durch Personal ist möglich.

Zugänglichkeit für gehörlose und schwerhörige Menschen


– Schreibtelefon ist vorhanden.
– Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beherrschen
die Gebärdensprache.
(Piktogramme: © Fachhochschule Erfurt; AIGA)

4
Inhalt

Stadtpolitik
www.muenchen.de/rathaus

Abfall
Bauen
Chancengleichheit und Antidiskriminierung
Familie, Kinder und Jugend
Gesundheit
Gewerbe und Wirtschaft
Informationen
Kommunale Steuern, Abgaben und Gebühren
Kultur
Meldewesen
Migration und Integration
Mobilität und Verkehr
Öffentliche Sicherheit und Ordnung
Schule und Ausbildung
Senioren
Soziales
Sport
Tourismus
Umwelt
Veranstaltungen
Wohnen
Städtische Beteiligungsgesellschaften

Stichwortverzeichnis
Inhalt

Stadtpolitik 15
Oberbürgermeister und Bürgermeister 16
Direktorium 16
Stadtrat 17
Ehrenamtliche Mitglieder des Münchner Stadtrats 17
Berufsmäßige Mitglieder des Münchner Stadtrats 21
Bezirksausschüsse 23
Bezirksausschuss-Geschäftsstellen 26
Beiräte 27

Internetangebot www.muenchen.de 28

Abfall 29
Service-Telefone 30
Abfallwirtschaftsbetrieb München 30
An- und Abmeldung von Tonnen 30
Wertstoffhöfe 30
Halle 2 32
Häckseldienst 32
Kühl- und Gefriergeräte 32
Problemabfälle 32
Sperrmüll 32
Verkaufsverpackungen 33
Giftmobil 33
Entsorgungseinrichtungen 33
Gewerbliche Abfälle 34
Infomaterial 34

Bauen 35
Service-Telefone 36
Bauzentrum München 36
Baureferat 36
Auskunft zum Flächennutzungsplan 37
Kleingärten 37
Lokalbaukommission 37
PlanTreff – Informationsstelle zur Stadtentwicklung 41
Stadtsanierung – Soziale Stadt 41
Münchner Stadtentwässerung 42
Vermessungsamt 44
Wohnungsbauförderung 45

6
Inhalt

Chancengleichheit und Antidiskriminierung 47


Gleichstellungsstelle für Frauen 48
AMIGRA – Antidiskriminierungsstelle für Menschen‚ 48
mit Migrationshintergrund
Koordinierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen 49
Stelle für interkulturelle Arbeit 50
Behindertenbeauftragter 50
Behindertenbeirat 51

Familie, Kinder und Jugend 53


Service-Telefon 54
Kinder- und Familieninformation im Rathaus 54
Zentrale Beschwerdestelle für sexuelle Belästigung 54
Beistandschaft, Vormundschaft und Unterhaltsvorschuss 55
Fachstelle Elternbriefe und Elterninformation 56
Familien-, Jugend- und Erziehungsberatung 56
Familienpass, Ferienangebote 57
Ferienpass, Freizeitstätten 58
Infofon 58
Jugendschutz 58
Freizeit in öffentlichen Grünanlagen 59
Jugendinformationszentrum 59
Kinderbeauftragte 59
Kinderbetreuung 60
– Krippen und Kindertagesbetreuung 61
– Kindergärten, Kooperationseinrichtungen, 68
Horte und Tagesheime
– Mittagsbetreuungen an Schulen 68
– Pflegeeltern und Adoptiveltern 88
Stadtjugendamt 88

Gesundheit 89
Service-Telefon 90
Städtisches Klinikum München GmbH 90
– Klinikum Bogenhausen 90
– Klinikum Harlaching 90
– Klinikum Neuperlach 90
– Klinikum Schwabing 90
– Klinik Thalkirchner Straße 90
Ambulanz 91
Alkohol- und Medikamentenberatung 91
Beratungsstelle zu sexuell übertragbaren Infektionen 91
einschließlich AIDS (STI-Beratung)
Blutspendedienst München 92
Clearingstelle 92
Drogenberatung 92

7
Inhalt

Frühkindliche Gesundheitsförderung 93
Gesundheitsberatungsstelle Hasenbergl 93
Gesundheitsvorsorge für Kinder und Jugendliche / 94
Schulärztliche Sprechstunden
Gewerbsmäßiger Umgang mit Lebensmitteln 94
Gesundheitsschutz 95
Impfberatung 95
Kinder- und Jugendpsychiatrische Beratungsstelle 96
Schwangerschaftsfragen, staatlich anerkannte Beratungsstelle 96
Sozialpsychiatrischer Dienst Stadtmitte / Kommunale Psychiatrie 96
Städtische Bestattung 97
Städtische Friedhofsverwaltung 98
Umweltmedizinische Beratung 100

Gewerbe und Wirtschaft 101


Service-Telefon 102
Gewerbebehörde im Kreisverwaltungsreferat 102
Markthallen München 102
– Großmarkthalle 103
– Groß- und Sonderprojekte 103
– Schlachthof 103
– Viehhof 103
– Lebensmittelmärkte 103
– Wochenmärkte (inkl. Bauern- und Ökomärkte) 104
Einheitlicher Ansprechpartner für Unternehmen (EAP) 107
Münchner Existenzgründungs-Büro (MEB) 107
Wirtschaftsförderung 108

Informationen 109
Bürgerberatung des Oberbürgermeisters 110
Datenschutzbeauftragter 111
Europe Direct Informationszentrum 111
Fundbüro 112
MVG-Servicenummern 112
Presse- und Informationsamt 112
Stadt-Information 112
Stadtarchiv 113
Statistisches Auskunftsbüro 113
Notrufnummern 114

Kommunale Steuern, Abgaben und Gebühren 115


Stadtkämmerei 116
Kassen- und Steueramt 116
– Bankverbindungen 117
– Lastschrifteinzugsverfahren 117
– Gewerbesteuer 118

8
Inhalt

– Grundsteuer 118
– Hundesteuer 119
– Niederschlags- und Schmutzwassergebühr 120
– Zweitwohnungsteuer 121
– Sonstige Forderungen 121
– Weitere Verweise und Adressen 122

Kultur 123
Das Kulturreferat der Landeshauptstadt München 124
Das Orchester der Stadt 125
– Münchner Philharmoniker
Münchner Stadtbibliothek 125
– Zentralbibliothek Am Gasteig 125
– Juristische Bibliothek 126
– Monacensia 126
– Stadtteilbibliotheken 126
Münchner Volkshochschule GmbH 129
Die kulturellen Zentren in den Stadtvierteln 129
– Bürgersaal Westkreuz 129
– Interim 130
– Bürgersaal Fürstenried 130
– Kulturzentrum Giesinger Bahnhof 130
– Kulturhaus Milbertshofen 130
– EineWeltHaus 130
– Pelkovenschlössl Moosach 130
– Pasinger Fabrik 130
– Kulturhaus Ramersdorf Perlach 131
– Mohr-Villa 131
– Seidlvilla 131
– Kulturzentrum Messestadt Riem 131
– Kulturzentrum Trudering 131
Die Museen und Sammlung der Stadt 132
– Jüdisches Museum München 131
– Museum Villa Stuck 132
– Münchner Stadtmuseum 132
– Filmmuseum München 132
– NS-Dokumentationszentrum 132
– Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München 133
– Städtische Sammlung im Valentin-Karlstadt-Musäum 133
Die Kunsträume der Stadt 133
– Artothek & Bildersaal 133
– Kunstarkaden 134
– lothringer13_halle 134
– lothringer13_laden 134
– MaximiliansForum 134
– Rathausgalerie 134

9
Inhalt

Die Theater der Stadt 135


– Deutsches Theater GmbH 135
– Münchner Kammerspiele 135
– Münchner Volkstheater GmbH 135
– Schauburg – Theater der Jugend 136
Gasteig München GmbH 136

Meldewesen 139
Service-Telefone 140
Beglaubigungen 140
Bürgerbüros und Außenstellen 140
Standesamt 141
Geburten 141
Eheschließung / Begründung einer 141
eingetragenen Lebenspartnerschaft
Todesfall 141
Personenstandsurkunden 141
Kirchenaustritt 142

Migration und Integration 143


Service-Telefon 144
AMIGRA – Antidiskriminierungsstelle für Menschen‚ 144
mit Migrationshintergrund
Ausländerbehörde 144
Ausländerbeirat 145
IBZ – Sprache und Beruf 146
Münchner Volkshochschule GmbH: 146
Deutsch, Migration und Integration
Stelle für interkulturelle Arbeit 147

Mobilität und Verkehr 149


Service-Telefone 150
»Gscheid mobil« 150
Baustellenbericht 150
Bürgertelefon Umweltzone 150
Fahrerlaubnisbehörde 151
Fahrzeugbeseitigung 151
Güterkraftverkehr 152
Kfz-Zulassungsstelle 152
Kfz-Zulassungen in den Bürgerbüros 153
Mobilitätsberatung / -management 155
MVG-Kundencenter 155
Parken 156
P&R Park & Ride GmbH 157
Radlnetz 158
Radlkampagne: „Radlhaupstadt München“ 158

10
Inhalt

Schulweghelfer 158
Sonder- und Schwertransporte 158
Straßenunterhalt / Winterdienst / Straßenreinigung 159
Taxibüro, Personenbeförderungen 159
Verkehrsanordnungen 160
Verkehrssicherheitsbeauftragter 161
Verkehrssicherung – Störungsstellen für‚ 161
Straßenbeleuchtung und Lichtsignalanlagen
Verkehrssteuerung 161

Öffentliche Sicherheit und Ordnung 163


Bezirksinspektionen 164
Branddirektion 166
Fundangelegenheiten 167
Gefährliche Tiere – Kampfhunde –Tierschutz – Tierseuchen 167
Sühne- und Gütestelle 168
Veterinärwesen – Städtisches Veterinäramt 168
Fleischhygienekontrollen – Amtlicher Tierarzt 169
Waffen- und sprengstoffrechtliche Erlaubnisse, 169
Jagd- und Fischereischeine
Zentrale Bußgeldstelle im Kreisverwaltungsreferat 170

Schule und Ausbildung 171


Service-Telefone 172
Ausbildungs- und Aufstiegsfortbildungsförderung 172
Bewerbungscenter Stadt München 172
Bildungsberatung 173
Internationale Kontakte / Europabüro (IAE) 174
Schülerbeförderung (Kostenfreiheit des Schulweges) 175
Schulsozialarbeit 176
Schulen 176
– Grund-, Haupt- und Förderschulen 176
– Realschulen 176
– Städtische Realschulen 177
– Staatliche Realschulen 180
– Gymnasien 180
– Städtische Gymnasien 182
– Staatliche Gymnasien 183
– Städtische Schulen des zweiten Bildungsweges 186
– Städtische Schulen besonderer Art 186
– Städtische schulartunabhängige Orientierungsstufe 186
– Städtische Willy-Brandt-Gesamtschule 187
– Städtische Sing- und Musikschule 187
– Schule der Phantasie 188
– Städtische berufliche Schulen 188
– Städtische Wirtschaftsschulen 192

11
Inhalt

– Staatliche Wirtschaftsschulen 192


– Städtische Berufsfachschulen 192
– Städtische Fachschulen 193
– Städtische Fachakademien 193
– Städtische Fachoberschulen 194
– Staatliche Fachoberschulen 194
– Städtische Berufsoberschulen 194
– Staatliche Berufsoberschulen 194
– Städtische Meisterschulen 195
– Städtische Technikerschulen 196

Senioren 197
Alten- und Service-Zentren 198
Beschwerdestelle für Probleme in der Altenpflege 204
Beratungsstellen für ältere Menschen und Angehörige 204
Fachdienst für ältere Migrantinnen und Migranten 206
Fachstellen häusliche Versorgung 206
Heimaufsicht der Landeshauptstadt München 206
Münchner Pflegebörse 207
MÜNCHENSTIFT GmbH 207
Seniorenbeirat 209

Soziales 211
Service-Telefone 212
Amt für Soziale Sicherung 212
Bezirkssozialarbeit, Leitung der Bezirkssozialarbeit und 213
der Sozialbürgerhäuser Soziales
Jobcenter München 213
Sozialbürgerhäuser (SBH) 213
Versicherungsamt / Rentenantragsaufnahme 217

Sport 219
Service-Telefon 220
Bäder 220
– Freibäder 220
– Hallenbäder und Saunalandschaften 221
Bezirkssportanlagen 222
Eislauf 223
Freizeitsport – Sport und Spiel für München 224
Gymnastik im Park 225

12
Inhalt

Feriensport für Kinder und Jugendliche – 225


Sportkurse in den Sommerferien
Spielangebote – Spielgeräteverleih 225
– Spielangebote – Spielaktionen 226
Sport-Datenbank im Internet 226
Sportveranstaltungen 226
Wintersport in öffentlichen Grünanlagen 227

Tourismus 229
Service-Telefon 230
Tourismusamt München 230
Tourist-Information 230
Vermittlung von Gästeführungen 231

Umwelt 233
Service-Telefon 234
Bauzentrum München 234
Nachhaltige Entwicklung in München 235
ÖKOPROFIT Beratungsangebot für Betriebe 235

Veranstaltungen 237
Kartenvorverkauf München Ticket 238
Schriftlicher und telefonischer Kartenservice 238
Veranstaltungs- und Versammlungsbüro 239
im Kreisverwaltungsreferat

Wohnen 241
Service-Telefone 242
Zweckentfremdungsverbot 242
Amt für Wohnen und Migration 242
Mieterbeirat 242
Erhaltungssatzungen 243
Mietschulden und drohender Wohnungsverlust 243
Sozialbürgerhäuser 244
Wohnungsbauförderung 246
Akute Wohnungslosigkeit 247

Städtische Beteiligungsgesellschaften 249


Stichwortverzeichnis 257

13
14
Stadtpolitik

16 Oberbürgermeister und Bürgermeister


16 Direktorium
17 Stadtrat
17 Ehrenamtliche Mitglieder des Münchner Stadtrats
21 Berufsmäßige Mitglieder des Münchner Stadtrats
23 Bezirksausschüsse
26 Bezirksausschuss-Geschäftsstellen
27 Beiräte
Stadtpolitik

Oberbürgermeister, 2. Bürgermeisterin, 3. Bürgermeister

Oberbürgermeister Christian Ude


Rathaus, Marienplatz 8, 80331 München,
buero.ob@muenchen.de

Bürgermeisterin Christine Strobl


Rathaus, Marienplatz 8, 80331 München,
buero.bgm2@muenchen.de

Bürgermeister Hep Monatzeder


Rathaus, Marienplatz 8, 80331 München,
buero.bgm3@muenchen.de

Direktorium
Leitung: Gertraud Loesewitz
Rathaus, Marienplatz 8, 80331 München,
direktorium@muenchen.de

16
Stadtrat

Stadtrat
Der Stadtrat ist die Vertretung der Bürgerinnnen und Bürger Mün-
chens. Das »Handbuch des Münchner Stadtrats« informiert über
die ehrenamtlichen und berufsmäßigen Mitglieder des Münchner
Stadtrats und ist kostenlos in der Stadt-Information im Rathaus er-
hältlich. Das Ratsinformationssystem RIS dokumentiert unter www.
muenchen.de/ris die politischen Entscheidungswege des Münchner
Stadtrats. Sämtliche öffentlichen Anträge sind hier abrufbar und
somit für jeden nachvollziehbar.

Ehrenamtliche Mitglieder des Münchner Stadtrats

SPD
Rathaus, Zimmer 150
Tel. 233- 9 26 27, Fax 233- 2 45 99
Marienplatz 8, 80331 München
spd-rathaus@muenchen.de

Fraktionsvorsitzender:
Alexander Reissl

Christian Amlong
Dr. Ingrid Anker
Dr. Josef Assal
Dr. Reinhard Bauer
Oliver Belik
Ulrike Boesser
Verena Dietl
Yasar Fincan
Constantinos Gianacacos
Nikolaus Gradl
Christiane Hacker
Hans Dieter Kaplan
Michael Leonhart
Haimo Liebich
Horst Lischka
Andreas Lotte
Bettina Messinger
Ingo Mittermaier
Christian Müller
Monika Renner
Heide Rieke
Klaus-Peter Rupp
Regina Salzmann
Barbara Scheuble-Schaefer
Helmut Schmid

17
Stadtrat

Irene Schmitt
Dr. Inci Sieber
Dr. Constanze Söllner-Schaar
Christine Strobl
Claudia Tausend
Birgit Volk
Beatrix Zurek

CSU
Rathaus, Zimmer 249
Tel. 233- 9 26 50, Fax 2 91 37 65
Marienplatz 8, 80331 München
csu-fraktion@muenchen.de

Fraktionsvorsitzender:
Josef Schmid

Dr. Reinhold Babor


Robert Brannekämper
Beatrix Burkhardt
Eva Caim
Dr. Georg Kronawitter
Michael Kuffer
Dr. Evelyne Menges
Marian Offman
Dr. Manuela Olhausen
Hans Podiuk
Manuel Pretzl
Richard Quaas
Ursula Sabathil
Georg Schlagbauer
Mario Schmidbauer
Elisabeth Schmucker
Otto Seidl
Johann Stadler
Tobias Weiß
Mechthilde Wittmann
Walter Zöller
Vinzenz Zöttl

18
Stadtrat

Bündnis 90 / DIE GRÜNEN


Rathaus, Zimmer 154
Marienplatz 8, 80331 München
Tel. 233- 9 26 20, Fax 233- 9 26 84
gruene-rosaliste-fraktion@muenchen.de

Fraktionsvorsitzende:
Siegfried Benker
Lydia Dietrich

Paul Bickelbacher
Gülseren Demirel
Jutta Koller
Sabine Krieger
Hep Monatzeder
Sabine Nallinger
Dr. Florian Roth
Boris Schwartz
Dr. Florian Vogel

Rosa Liste
Thomas Niederbühl

Bündnis 90 / DIE GRÜNEN und die Rosa Liste haben eine


Fraktionsgemeinschaft geschlossen.

FDP
Rathaus, Zimmer 218
Marienplatz 8, 80331 München
Tel. 233- 9 26 45, Fax 233- 2 04 36
fdp@muenchen.de

Fraktionsvorsitzender
Dr. Michael Mattar

Dr. Otto Bertermann


Prof. Dr. Jörg Hoffmann
Gabriele Neff
Christa Stock

19
Stadtrat

DIE LINKE.
Rathaus, Zimmer 176
Marienplatz 8, 80331 München
Tel. 2 33-2 52 35, Fax 2 33-2 81 08
info@dielinke-muenchen-stadtrat.de

Orhan Akman
Dagmar Henn
Brigitte Wolf

ÖDP
Rathaus, Zimmer 174
Tobias Ruff
Tel. 233-2 75 60, 12 30 55 87, Fax 55 06 99 86
tobias.ruff@muenchen.de

Freie Wähler
Rathaus, Zimmer 173
Johann Altmann
Tel. 233-2 07 66, Fax 233-2 07 70
johann.altmann@muenchen.de

Bayernpartei
Rathaus, Zimmer 173
Richard Progl
Tel. 233-9 28 35, Fax 45 24 42 77-0
richard.progl@muenchen.de

ÖDP, Freie Wähler und Bayernpartei


haben eine Ausschussgemeinschaft gegründet.

BIA
Karl Richter
karl.richter@web.de

20
Berufsmäßige Mitglieder des Münchner Stadtrats

Berufsmäßige Mitglieder des Münchner Stadtrats


Für die Leitung der städtischen Referate werden von der Vollver-
sammlung des Stadtrats auf die Dauer von höchstens sechs Jahren
berufsmäßige Stadtratsmitglieder – die Referentinnen und Referen-
ten – gewählt.

Baureferat
Leitung: Rosemarie Hingerl
Friedenstraße 40, 81660 München
baureferat@muenchen.de

Kommunalreferat
Leitung: Gabriele Friderich
Roßmarkt 3, 80331 München
kommunalreferat@muenchen.de

Kreisverwaltungsreferat
Leitung: Dr. Wilfried Blume-Beyerle
Ruppertstraße 19, 80466 München
kreisverwaltungsreferat@muenchen.de

Kulturreferat
Leitung: Dr. Hans-Georg Küppers
Burgstraße 4, 80331 München
kulturreferat@muenchen.de

Personal- und Organisationsreferat


Leitung: Dr. Thomas Böhle
Rathaus, Marienplatz 8, 80331 München
personal@muenchen.de

Referat für Arbeit und Wirtschaft


Leitung: Dieter Reiter
Herzog-Wilhelm-Straße 15, 80331 München
wirtschaft@muenchen.de

Referat für Gesundheit und Umwelt


Leitung: Joachim Lorenz
Bayerstraße 28a, 80335 München
rgu@muenchen.de

Referat für Stadtplanung und Bauordnung


Leitung: Prof. Dr. (I) Elisabeth Merk
Blumenstraße 28b, 80331 München
s.plan@muenchen.de

21
Berufsmäßige Mitglieder des Münchner Stadtrats

Referat für Bildung und Sport


Leitung: Rainer Schweppe
Bayerstraße 28, 80335 München
bildung-und-sport@muenchen.de

Sozialreferat
Leitung: Brigitte Meier
Orleansplatz 11, 81667 München
sozialreferat@muenchen.de

Stadtkämmerei
Leitung: Dr. Ernst Wolowicz
Rathaus, Marienplatz 8, 80331 München
bdr.ska@muenchen.de

22
Bezirksausschüsse

Bezirksausschüsse
Die Bezirksausschüsse sind lokale Organe der Landeshauptstadt
München und dienen der Erörterung und Durchsetzung stadtbezirks-
bezogener Anliegen der Bürgerinnen und Bürger. Sie haben in Ange-
legenheiten der Stadtbezirke Mitwirkungs- und Entscheidungsrechte.

Informationen über Mitglieder, Tagesordnungen, Sitzungstermine und


vieles mehr findet man im Ratsinformationssystem für die Bezirks-
ausschüsse unter der Internetadresse www.muenchen.de/ba.

Die Vorsitzenden und Mitglieder der Bezirksausschüsse sind über


die jeweilige Bezirksausschuss-Geschäftsstelle (siehe Seite 26) zu
erreichen.

Bezirksausschuss 1 Altstadt-Lehel
Vorsitz: Wolfgang Püschel
BA-Geschäftsstelle Mitte

Bezirksausschuss 2 Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
Vorsitz: Alexander Miklosy
BA-Geschäftsstelle Mitte

Bezirksausschuss 3 Maxvorstadt
Vorsitz: Dr. Oskar Holl
BA-Geschäftsstelle Mitte

Bezirksausschuss 4 Schwabing-West
Vorsitz: Dr. Walter Klein
BA-Geschäftsstelle Ost

Bezirksausschuss 5 Au-Haidhausen
Vorsitz: Adelheid Dietz-Will
BA-Geschäftsstelle Ost

Bezirksausschuss 6 Sendling
Vorsitz: Günter Pelkowski
BA-Geschäftsstelle Süd

Bezirksausschuss 7 Sendling-Westpark
Vorsitz: Ingrid Notbohm
BA-Geschäftsstelle Süd

Bezirksausschuss 8 Schwanthalerhöhe
Vorsitz: Ludwig Wörner
BA-Geschäftsstelle Süd

23
Bezirksausschüsse

Bezirksausschuss 9 Neuhausen-Nymphenburg
Vorsitz: Ingeborg Staudenmeyer
BA-Geschäftsstelle Nord

Bezirksausschuss 10 Moosach
Vorsitz: Johanna Salzhuber
BA-Geschäftsstelle Nord

Bezirksausschuss 11 Milbertshofen-Am Hart


Vorsitz: Antonie Thomsen
BA-Geschäftsstelle Nord

Bezirksausschuss 12 Schwabing-Freimann
Vorsitz: Werner Lederer-Piloty
BA-Geschäftsstelle Mitte

Bezirksausschuss 13 Bogenhausen
Vorsitz: Angelika Pilz-Strasser
BA-Geschäftsstelle Ost

Bezirksausschuss 14 Berg am Laim


Vorsitz: Josef Koch
BA-Geschäftsstelle Ost

Bezirksausschuss 15 Trudering-Riem
Vorsitz: Dr. Stephanie Hentschel
BA-Geschäftsstelle Ost

Bezirksausschuss 16 Ramersdorf-Perlach
Vorsitz: Marina Achhammer
BA-Geschäftsstelle Ost

Bezirksausschuss 17 Obergiesing-Fasangarten
Vorsitz: Horst Walter
BA-Geschäftsstelle Ost

Bezirksausschuss 18 Untergiesing-Harlaching
Vorsitz: Thomas Schwindel
BA-Geschäftsstelle Ost

Bezirksausschuss 19 Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-
Fürstenried-Solln
Vorsitz: Hans Bauer
BA-Geschäftsstelle Süd

24
Bezirksausschüsse

Bezirksausschuss 20 Hadern
Vorsitz: Johann Stadler
BA-Geschäftsstelle West

Bezirksausschuss 21 Pasing-Obermenzing
Vorsitz: Christian Müller
BA-Geschäftsstelle West

Bezirksausschuss 22 Aubing-Lochhausen-Langwied
Vorsitz: Dr. Josef Assal
BA-Geschäftsstelle West

Bezirksausschuss 23 Allach-Untermenzing
Vorsitz: Heike Kainz
BA-Geschäftsstelle West

Bezirksausschuss 24 Feldmoching-Hasenbergl
Vorsitz: Markus Auerbach
BA-Geschäftsstelle Nord

Bezirksausschuss 25 Laim
Vorsitz: Josef Mögele
BA-Geschäftsstelle West

25
Bezirksausschüsse

Bezirksausschuss-Geschäftsstellen
Die Bezirksausschuss-Geschäftsstellen sind Dienststellen im Direkto-
rium der Stadtverwaltung München. Sie unterstützen die Arbeit der
Bezirksausschüsse und sind außerdem auch Anlaufstelle für Bürge-
rinnen und Bürger in Belangen der Bezirksauschüsse und allgemeine
Bürgerinformationsstelle (»Behördenwegweiser«).

Ihre Zuständigkeit richtet sich nach dem Stadtbezirk, in dem Sie


wohnen:

Stadtbezirke 1 Altstadt-Lehel, 2 Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt, 3 Max-


vorstadt, 4 Schwabing-West, 12 Schwabing-Freimann
BA-Geschäftsstelle Mitte
Tal 13, 80331 München
Tel. 22 80 26 -66, -73, -75, 29 16 51 -54, -73, Fax 22 80 26 74
bag-mitte.dir@muenchen.de

Stadtbezirke 6 Sendling, 7 Sendling-Westpark, 8 Schwanthalerhöhe,


19 Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln
BA-Geschäftsstelle Süd
Implerstraße 9, 81371 München
Tel. 233- 3 96 6 -1, -2, -3, -4, Fax 233- 3 96 65
bag-sued.dir@muenchen.de

Stadtbezirke 20 Hadern, 21 Pasing-Obermenzing, 22 Aubing-Loch-


hausen-Langwied, 23 Allach-Untermenzing, 25 Laim
BA-Geschäftsstelle West
Bürgerzentrum Rathaus Pasing
Landsberger Straße 486, 81241 München
Tel. 233- 3 72 -24, -30, 233- 3 73 5 -2, -3, -4, 233- 3 74 15,
Fax 233- 3 73 56
bag-west.dir@muenchen.de

Stadtbezirke 9 Neuhausen-Nymphenburg, 10 Moosach,


11 Milbertshofen-Am Hart, 24 Feldmoching-Hasenbergl
BA-Geschäftsstelle Nord
Ehrenbreitsteinerstraße 28a, 80993 München
Tel. 15 98 68 93- 1, -2, -3, -5, Fax 159 86 89 21
bag-nord.dir@muenchen.de

Stadtbezirke 5 Au-Haidhausen, 13 Bogenhausen, 14 Berg am Laim,


15 Trudering-Riem, 16 Ramersdorf-Perlach, 17 Obergiesing-Fasan-
garten, 18 Untergiesing-Harlaching
BA-Geschäftsstelle Ost
Friedenstraße 40, 81660 München
Tel. 233- 61 48 -0, -1, -2, -3, -4, -6, 233- 6 14 90, Fax 233- 6 14 85
bag-ost.dir@muenchen.de

26
Beiräte

Beiräte

Ausländerbeirat
Siehe Seite 145 »Migration und Integration«

Behindertenbeirat
Siehe Seite 51 »Chancengleichheit und Antidiskriminierung«

Mieterbeirat
Siehe Seite 242 »Wohnen«

Seniorenbeirat
Siehe Seite 197 »Senioren«

27
Internetangebot

www.muenchen.de/rathaus – unter dieser einprägsamen Adresse


finden interessierte Bürgerinnen und Bürger alle Leistungen, Angebo-
te, Ämter und Behörden der Münchner Stadtverwaltung im Internet.
Viele Behördengänge wie zum Beispiel Anträge auf Ausstellung einer
Lohnsteuerkarte, einer Auskunft aus dem Melderegister oder die
Reservierung eines Wunschkennzeichens lassen sich bequem vom
PC aus erledigen.

Noch Fragen? E-Mail an rathaus@muenchen.de genügt!

28
Abfall

30 Service-Telefone
30 Abfallwirtschaftsbetrieb München
30 An- und Abmeldung von Tonnen
30 Wertstoffhöfe
32 Halle 2
32 Häckseldienst
32 Kühl- und Gefriergeräte
32 Problemabfälle
32 Sperrmüll
33 Verkaufsverpackungen
33 Giftmobil
33 Entsorgungseinrichtungen
34 Gewerbliche Abfälle
34 Infomaterial
Abfall

Service-Telefone
Info-Center Tel. 233-9 62 00
Montag bis Donnerstag 8.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 14.00 Uhr

Wertstoffhöfe (Ansageband) Tel. 233-3 12 20


Häckseldienst (Ansageband) Tel. 233-3 12 22

Abfallwirtschaftsbetrieb München
Georg-Brauchle-Ring 29, 80992 München
Fax 233-3 10 14
E-Mail: awm@muenchen.de
Internet: www.awm-muenchen.de

An- und Abmeldung von Tonnen


Nur durch den Grundstückseigentümer oder die Hausverwaltung per
E-Mail, Post oder Fax an:
Abfallwirtschaftsbetrieb München
Georg-Brauchle-Ring 29, 80992 München
Fax 233-3 10 14, awm@muenchen.de

Wertstoffhöfe
Über das Stadtgebiet verteilt gibt es folgende Wertstoffhöfe:

München Nord
– Lerchenstraße 13, Tel. 35 73 24 04
– Wilhelm-Wagenfeld-Straße 5, Tel. 3 61 15 16

München Süd
– Thalkirchner Straße 260, Tel. 74 29 90 94
– Tischlerstraße 3, Tel. 74 14 14 97

München Ost
– Bayerwaldstraße 33, Tel. 63 01 95 41
– Mauerseglerstraße 9 (Abzweigung Drosselweg), Tel. 43 08 87 00
– Truderinger Straße 2a, Tel. 233-3 18 75

30
Abfall

München West
– Am Neubruch 23, Tel. 14 07 92 42
– Arnulfstraße 290, Tel. 17 80 92 15
– Lochhausener Straße 32, Tel. 8 11 07 21
– Tübinger Straße 13, Tel. 5 47 01 70

Private Münchner Haushalte und Gewerbebetriebe, die die vol-


le Restmüllgebühr zahlen, können an sechs Tagen in der Woche
kostenlos Sperrmüll, Wertstoffe, großvolumige Verpackungen und
Problemmüll zu den Wertstoffhöfen bringen. Bitte bringen Sie einen
Nachweis mit, der Ihren Münchner Wohnsitz belegt (z.B. Perso-
nalausweis, Meldebescheinigung, aktuellen Gebührenbescheid für
die Abfallentsorgung). Einmal am Tag können Sie insgesamt zwei
Kubikmeter Sperrmüll und Wertstoffe anliefern, das entspricht in
etwa dem Fassungsvermögen eines PKW-Kombis. Die Abgabe von
Bauschutt ist auf 0,1 Kubikmeter, die Abgabe von Gartenabfällen auf
1 Kubikmeter begrenzt.

Öffnungszeiten:
Montag 10.30 bis 19.00 Uhr
Dienstag bis Freitag 8.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 7.30 bis 15.00 Uhr

Die Problemmüll-Annahmestellen sind im wöchentlichen Wechsel


geöffnet.
– In den geraden Kalenderwochen:
Lerchenstraße, Mauerseglerstraße, Am Neubruch,
Tübinger Straße.
– In den ungeraden Kalenderwochen:
Bayerwaldstraße, Wilhelm-Wagenfeld-Straße, Tischlerstraße.
– Jede Woche geöffnet: Arnulfstraße, Thalkirchner Straße,
Truderinger Straße

In der Lochhausener Straße können Sie am Mittwoch von 9.00 bis


15.00 Uhr und am Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr Problemmüll abge-
ben.

Größere Mengen können Privatpersonen gegen Gebühr auf dem


Wertstoffhof im Entsorgungspark Freimann abgeben (siehe Seite 33).

Aktuelle Hinweise und die Anlieferbedingungen finden Sie im Inter-


net unter: www.awm-muenchen.de oder in den Faltblättern »Die
Münchner Wertstoffhöfe« und »Der Entsorgungspark Freimann«.

31
Abfall

Halle 2
In der Halle 2 verkauft der Abfallwirtschaftsbetrieb München gut
erhaltenen Trödel von den Wertstoffhöfen.

Sachsenstraße 25 (Nähe Schyrenbad), 81543 München


Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag 10.30 bis 12.30 Uhr, 15.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 9.00 bis 14.00 Uhr
Keine Anlieferung – Nur Verkauf!
Versteigerung Samstag 11.00 Uhr

Häckseldienst
Der Abfallwirtschaftsbetrieb München bietet einen attraktiven
Häckselservice an. Drei von der Stadt beauftragte Firmen zerkleinern
Baum- und Strauchschnitt gegen Gebühr direkt in Ihrem Garten. Sie
können sich das ganze Jahr über telefonisch anmelden. Über Ansa-
geband, Tel. 233-3 12 22 erfahren Sie, welche Firma für Ihr Stadtge-
biet zuständig ist.

Kühl- und Gefriergeräte


Ihren ausgedienten Kühlschrank nimmt jeder Wertstoffhof kostenlos
an. Wer es bequemer haben will, kann gegen Gebühr den Abhol-
dienst beauftragen. Sie können den Abholdienst formlos schriftlich
beim Abfallwirtschaftsbetrieb München bestellen, ein Formular aus
dem Internet verwenden oder ihn telefonisch unter Tel. 233-9 62 00
anfordern. Kein Verkauf von Geräten in der Halle 2.

Problemabfälle
Reste von flüssigen Lacken und Klebstoffen, Rostschutzmitteln,
Pflanzenschutzmitteln, Säuren, Beizen, Lösungsmitteln und anderen
Chemikalien sowie quecksilberhaltige Abfälle (z.B. Thermometer)
können Sie entweder bei den Wertstoffhöfen (siehe Seite 30) oder
beim Giftmobil (siehe Seite 33) abgeben.

Sperrmüll
Ausgedienter Hausrat, Teppiche oder Sportartikel, die auch nach
Zerkleinerung nicht in die 80-Liter-Restmülltonne passen, können Sie
kostenlos bei den Wertstoffhöfen anliefern (siehe Seite 30). Gegen
eine Gebühr holt der Abfallwirtschaftsbetrieb München diese Gegen-
stände bei Ihnen ab. Sie können den Abholdienst formlos schriftlich
beim Abfallwirtschaftsbetrieb München bestellen, ein Formular aus
dem Internet verwenden oder ihn telefonisch unter Tel. 233-9 62 00
anfordern.

32
Abfall

Verkaufsverpackungen
Verpackungen aus Papier können Sie bequem und ohne lange Wege
direkt am Haus in der Papiertonne entsorgen. Die übrigen Verpackun-
gen bringen Sie zu den Wertstoffinseln, die Sie in allen Stadtteilen
finden. Dort stehen Container für Glas (nach Farbe getrennt), Metall,
Kunststoff- und Verbundverpackungen.

Zuständige Firmen für Fragen, Anregungen und Reklamationen:


Remondis GmbH & Co.KG:
Tel. 0800-1 22 32 55 (kostenlos)
Dosen- und Kunststoffcontainer in München Ost:
Wittmann Entsorgungswirtschaft GmbH: Tel. 8 54 86-0

Großvolumige Verpackungsabfälle, die nicht in die Container der


Wertstoffinseln passen – außer Glas – können Sie auch zu den Mün-
chener Wertstoffhöfen bringen.

Giftmobil
Beim Giftmobil können Sie kostenlos Problemmüll in haushaltsüb-
lichen Mengen abgeben. Dazu zählen Reste von flüssigen Lacken
und Klebstoffen, Rostschutzmitteln, Pflanzenschutzmitteln, Säuren,
Beizen, Lösungsmitteln und anderen Chemikalien sowie quecksilber-
haltige Abfälle (z.B. Thermometer). Wann das Giftmobil in Ihrer Nähe
hält, entnehmen Sie bitte der Tagespresse, dem Giftmobilfahrplan
oder dem Internet unter: www.awm-muenchen.de.

Entsorgungseinrichtungen
Entsorgungspark Freimann
Werner-Heisenberg-Allee 62, 80939 München
Tel. 32 47 69-41, Fax 32 47 69-40
Montag bis Donnerstag 7.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.00 bis 14.00 Uhr

Müllverbrennungsanlage Heizkraftwerk Nord


Münchner Straße 22, 85774 Unterföhring
Tel. 23 61 83 20, Fax 9 57 61 79
Montag bis Donnerstag 7.00 bis 16.30 Uhr
Freitag 7.00 bis 16.00 Uhr
Aktuelle Hinweise und Anlieferbedingungen beachten.

33
Abfall

Gewerbliche Abfälle
Besuchen Sie den Abfallwirtschaftsbetrieb München im Internet un-
ter www.awm-muenchen.de. Hier stehen alle Infoblätter im pdf-For-
mat zur Verfügung. Informationen erhalten Sie auch im Info-Center:
Tel. 233-9 62 00.

Infomaterial
Erhältlich über das Internet, direkt beim Abfallwirtschaftsbetrieb oder
in der Stadt-Information im Rathaus.

34
Bauen

36 Service-Telefone
36 Bauzentrum München
36 Baureferat
37 Auskunft zum Flächennutzungsplan
37 Kleingärten
37 Lokalbaukommission
41 PlanTreff
41 Stadtsanierung – Soziale Stadt
42 Stadtentwässerung
44 Vermessungsamt
45 Wohnungsbauförderung
Bauen

Service-Telefone
Amtliche Lagepläne, Stadtplan (S. 44) Tel. 233-2 22 69
Bebaubarkeit, Bauantrag, Baugenehmigung (S. 37) Tel. 233-9 64 84
Montag bis Donnerstag 9.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr
Bebauungspläne Tel. 233-2 84 74
PlanTreff - Informationsstelle zur
Stadtentwicklung (S. 41) Tel. 233-2 29 42
Info-Telefon Grünanlagen, Straßen, U-Bahn-Bau,
Tunnel u. Brücken, Stadtentwässerung (S. 36 u. 42) Tel. 233-9 62 11

Bauzentrum München
Referat für Gesundheit und Umwelt
Bauzentrum München
Willy-Brandt-Allee 10, 81829 München
Tel. 54 63 66 0, Fax 54 63 66-20
bauzentrum.rgu@muenchen.de
www.muenchen.de/bauzentrum

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag 9.00 bis 19.00 Uhr
Beratung nach telefonischer Vereinbarung

Das Bauzentrum München bietet umfassende Beratung zu allen


Fragen rund ums Wohnen, Bauen und Sanieren:
– Schimmel, Energie- und Nebenkosten, Solarenergienutzung,
Stromsparen, Heiztechnik, Förderprogramme, Heizen mit Holz und
Bio-Energie sowie vielen technischen Detailfragen
– Beratung über Rechtsfragen sowie die Nebenkostenabrechnung
– Annahmestelle für das Förderprogramm Energieeinsparung
– Auslage von Infomaterial und Dauerausstellung von Produkten und
Dienstleistungen
– Vorträge und Seminare

Baureferat
Baureferat, Technisches Rathaus
Friedenstraße 40, 81671 München
Tel. 233-9 62 11, Fax 233-6 20 65
service.bau@muenchen.de
www.muenchen.de/baureferat

36
Bauen

Das Baureferat der Landeshauptstadt München baut und unterhält


öffentliche Bauten und Anlagen: Schulen, Museen, Theater, Kinder-
gärten, Spielplätze, Grünanlagen, Plätze, Straßen, Brücken, Tunnel,
U-Bahnhöfe, Klärwerke und vieles mehr.

Auskunft zum Flächennutzungsplan


3. Stock, Raum 319
Blumenstraße 31, 80331 München
Tel. 233-24178, Fax 5 70 26 49
plan.ha1-4@muenchen.de
www.muenchen.de/plan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr
Nachmittags nach tel. Vereinbarung

Kleingärten
Vergabe und Information durch den
Kleingartenverband München e.V., Siegenburger Straße 58,
80686 München, Tel. 5 70 27 85, Fax 5 70 26 49

Lokalbaukommission
Referat für Stadtplanung und Bauordnung,
Hauptabteilung IV – Lokalbaukommission
Postanschrift:
Blumenstraße 28 b, 80331 München
Hausadresse:
Blumenstraße 19, 80331 München

Die Lokalbaukommission (LBK) vollzieht die Aufgaben der Unteren


Bauaufsichtsbehörde sowie die der Unteren Naturschutz- und der
Unteren Denkmalschutzbehörde.

Servicezentrum der Lokalbaukommission


Auskünfte und persönliche Beratung zum Bauantrag,
Einsicht in die Bestandsakten (Zentralregistratur),
Blumenstraße 19 – Servicezentrum EG

Sprechzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr
zusätzlich Donnerstag 13.00 bis 16.00 Uhr

Service-Telefon 233-9 64 84, Fax 233-2 27 90


plan.ha4-servicetelefon@muenchen.de
www.muenchen.de/lbk

37
Bauen

Telefonische Sprechzeiten:
Montag bis Donnerstag 9.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr

In der zentralen Informationsstelle und am Servicetelefon werden


folgende Fragen beantwortet:
– Zuständigkeiten innerhalb des Referates für Stadtplanung und
Bauordnung und der Lokalbaukommission
– Allgemeine Fragen des Baurechts
– Gesetzliche Anforderungen für die Bauplanung und Bauausführung
– Rechtliche Grundlagen, die für Ihr Grundstück gelten
– Verschiedene baurechtliche Verfahren
– Evtl. erforderliche weitere Genehmigungen
– Allgemeine naturschutzrechtliche Fragen zur Münchner Baum-
schutzverordnung, Landschaftsschutzverordnung und Freiflächen-
gestaltungssatzung
– Genehmigungsfreie Vorhaben
– Erforderliche Antragsunterlagen

Lokalbaukommission – Untere Bauaufsichtsbehörde/Baubezirke:


Die Untere Bauaufsichtsbehörde ist in die Baubezirke Mitte, Ost und
West gegliedert. Diese bestehen aus mehreren Teams, die jeweils
für bestimmte Stadtbezirke zuständig sind. Sie
– beraten über die Durchführbarkeit von Bauvorhaben und
Nutzungsänderungen
– entscheiden über die Anträge zu baulichen Anlagen
– überwachen die Bauausführung
– sind Adressat für Abbruchanzeigen
– treffen im öffentlichen Interesse Anordnungen zur Abwehr von
Gefahren, zum Schutz der Allgemeinheit und zur Gewährleistung
der gesetzlichen Anforderungen
– erteilen Abgeschlossenheitsbescheinigungen nach dem
Wohnungseigentumsgesetz

Parteiverkehrszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 10.00 bis 12.00 Uhr

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für den jeweiligen


Stadtbezirk:

Baubezirk Mitte / Team 21


Stadtbezirke: 1 – Altstadt-Lehel, 2 – Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt,
5 – Au-Haidhausen
Tel. 233-2 55 61, Fax 233-2 58 98
plan.ha4-lbk-team21@muenchen.de

38
Bauen

Baubezirk Mitte / Team 22


Stadtbezirke: 3 – Maxvorstadt, 4 – Schwabing-West,
9 – Neuhausen-Nymphenburg
Tel. 233-2 50 11, Fax 233-2 58 97
plan.ha4-lbk-team22@muenchen.de

Baubezirk Mitte / Team 23


Stadtbezirke: 6 – Sendling, 7 – Westpark, 8 – Schwanthalerhöhe,
25 – Laim
Tel 233-2 40 42, Fax 233-2 58 83
plan.ha4-lbk-team23@muenchen.de

Baubezirk Ost / Team 31


Stadtbezirke: 13 – Bogenhausen, 16 – Ramersdorf-Perlach
Tel. 233-2 55 44, Fax 233-2 58 46
plan.ha4-lbk-team31@muenchen.de

Baubezirk Ost / Team 32


Stadtbezirke: 14 – Berg am Laim, 15 – Trudering-Riem
Tel. 233-2 45 98, Fax 233-2 58 20
plan.ha4-lbk-team32@muenchen.de

Baubezirk Ost / Team 33


Stadtbezirke: 17 – Obergiesing, 18 – Untergiesing-Harlaching,
19 – Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln
Tel. 233-2 45 52, Fax 233-2 58 31
plan.ha4-lbk-team33@muenchen.de

Baubezirk West / Team 41


Stadtbezirke: 11 – Milbertshofen-Am Hart, 12 – Schwabing-Freimann
Tel. 233-2 64 34, Fax 233-2 57 84
plan.ha4-lbk-team41@muenchen.de

Baubezirk West / Team 42


Stadtbezirke: 10 – Moosach, 23 – Allach-Untermenzing,
24 – Feldmoching-Hasenbergl
Tel. 233-2 62 22, Fax 233-2 57 96
plan.ha4-lbk-team42@muenchen.de

Baubezirk West / Team 43


Stadtbezirke: 20 – Hadern, 21 – Pasing-Obermenzing,
22 – Aubing-Lochhausen-Langwied
Tel. 233-2 64 20, Fax 233-2 58 10
plan.ha4-lbk-team43@muenchen.de

39
Bauen

Lokalbaukommission – Denkmalschutz / Werbeanlagen


Die Untere Denkmalschutzbehörde
– erteilt denkmalschutzrechtliche Erlaubnisse
– gibt Fachstellungnahmen im Baugenehmigungsverfahren ab
– entscheidet über Zuschussvergaben z. B. städtischen Denkmal-
förderung
– gibt Fachstellungnahmen für sonstige Fördermaßnahmen ab
– veranstaltet jährlich den Fassadenwettbewerb
– berät zu Fragen des Denkmalschutzes
– veranstaltet alle drei Jahre den Wettbewerb „Denkmalschutz und
Neues Bauen”

Darüber hinaus
– berät sie über die Zulässigkeit von Werbeanlagen;
– erteilt sie die Genehmigung für Anlagen der Außenwerbung.

Landeshauptstadt München
Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Hauptabteilung IV / 6
Postanschrift:
Blumenstraße 28b, 80331 München
Hausadresse:
Blumenstraße 19, 80331 München
Tel. 233- 2 32 83, Fax 233- 2 44 43
plan.ha4-denkmal-werbung@muenchen.de

Parteiverkehrszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 10.00 bis 12.00 Uhr

Lokalbaukommission – Naturschutz
Die Untere Naturschutzbehörde
– berät zu Themen des Naturschutzes
– vertritt die öffentlichen Belange des Natur-, Landschafts-, Biotop-
schutzes
– prüft im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens eingereichte
Baumbestands- und Freiflächengestaltungspläne
– prüft Anträge im Zusammenhang mit der Baumschutzverordnung,
der Landschaftsschutzverordnung und anderer naturschutzrechtli-
cher Verordnungen

Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Hauptabteilung IV / 5


Postanschrift:
Blumenstraße 28 b, 80331 München
Hausadresse:
Blumenstraße 19, 80331 München
Tel. 233- 2 44 10, Fax 233- 2 58 69
plan.ha4-naturschutz@muenchen.de

40
Bauen

Parteiverkehrszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 10.00 bis 12.00 Uhr

PlanTreff – Informationsstelle zur Stadtentwicklung


Blumenstraße 31, 80331 München
Tel. 233- 2 29 42, Fax 233- 2 71 51
plantreff@muenchen.de
www.muenchen.de/plantreff

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag 10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Mittwoch geschlossen; in den Schulferien geschlossen

Stadtsanierung – Soziale Stadt


Die Stadtsanierung sorgt für die Beseitigung städtebaulicher Miss-
stände und nachhaltige Verbesserungen in den Sanierungsgebieten
Haidhausen, Westend, Hasenbergl und Milbertshofen sowie in
den Sanierungsgebieten am südöstlichen Teil des Mittleren Rings
(Tegernseer Landstraße / Chiemgaustraße und Innsbrucker Ring/
Baumkirchner Straße). Neben sanierungsrechtlichen Instrumenten
unterstützen Fördermittel (u.a. aus dem Programm »Soziale Stadt«)
die Durchführung von Sanierungsmaßnahmen.

Darüber hinaus ist die Hauptabteilung III für die Erteilung der sanie-
rungsrechtlichen Genehmigungen und die Erhebung der Ausgleichs-
beträge zuständig.

Referat für Stadtplanung und Bauordnung,


Hauptabteilung III / 3
Blumenstraße 31, 80331 München
Tel. 233- 2 84 16, Fax 233- 2 80 78
plan.ha3-3@muenchen.de
www.muenchen.de/stadtsanierung

41
Bauen

Die Münchner Stadtentwässerung


Die Münchner Stadtentwässerung ist ein Unternehmen der
Abwasserwirtschaft. Sie dient dem Umweltschutz und der Gesund-
heitsvorsorge. Aufgabe ist die Abwasserableitung- und reinigung
sowie die Klärschlammentsorgung der Landeshauptstadt München,
angeschlossener Zweckverbände und Gemeinden. Die Münchner
Stadtentwässerung setzt sich als Eigenbetrieb unter dem Dach des
Baureferates aktiv für den Gewässerschutz ein.

Münchner Stadtentwässerung
Friedenstraße 40, 81671 München
Tel. 233-9 62 11, Fax 233-6 20 65
info.mse@muenchen.de
www.muenchen.de/mse

Stadtentwässerung – Anwesensentwässerung
Münchner Stadtentwässerung
Friedenstraße 40, 81671 München
Tel. 233-9 62 11, Fax 233-6 20 65
info.mse@muenchen.de
www.muenchen.de/mse

Die Anwesensentwässerung gibt Auskünfte bezüglich der entwäs-


serungstechnischen Erschließung, genehmigt Entwässerungspläne
bei der Herstellung und Änderung von Grundstücksentwässerungs-
anlagen, erteilt wasserrechtliche Erlaubnisse für Niederschlagswas-
serversickerungen und kontrolliert die Abwässer aus Industrie und
Gewerbe.

Stadtentwässerung – Erschließungsbüro
Parteiverkehr:
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.00 Uhr
Tel. 233-6 26 08, Fax 233-6 26 65

Das Erschließungsbüro erstellt „technische Formblätter“ (Vorgaben


für die Grundstücksentwässerung wie z.B. Höhenlage des städti-
schen Kanals / Lage von Abzweigen) und berät Bauherren, Architek-
ten und Ingenieurbüros bei erschließungstechnischen Fragen zur
Abwasserentsorgung (auch bei Kleinkläranlagen).

42
Bauen

Stadtentwässerung – Plangenehmigung und Bauüberwachung


Parteiverkehr:
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.00 Uhr
Fax 233-6 26 85

Bei der Plangenehmigung und Bauüberwachung werden Ent-


wässerungspläne und Niederschlagswasserversickerungen geneh-
migt. Herstellung, Änderung und Sanierung der Grundstücksent-
wässerungsanlagen werden bezüglich wichtiger Belange überwacht.
Bei Fragen zu öffentlich-rechtlichen Anforderungen hierzu werden
Bauherren, Planer und ausführende Firmen beraten.

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Team West I
Stadtbezirke: 2 – Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt, 6 – Sendling,
7 – Sendling-Westpark, 8 – Schwanthalerhöhe, 19 – Thalkirchen-
Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln, 20 – Hadern
Tel. 233-6 26 86

Team West II
Stadtbezirke: 21 – Pasing-Obermenzing, 22 – Aubing-Lochhausen-
Langwied, 23 – Allach-Untermenzing, 25 – Laim,
Tel. 233-6 26 46

Team West III


Stadtbezirke: 3 – Maxvorstadt, 9 – Neuhausen-Nymphenburg,
10 – Moosach, 24 – Feldmoching-Hasenbergl,
Tel. 233-6 26 78

Team Ost I
Stadtbezirke: 5 – Au-Haidhausen, 14 – Berg am Laim, 16 – Ramersdorf-
Perlach, 17 – Obergiesing, 18 – Untergiesing-Harlaching,
Tel. 233-6 2657

Team Ost II
Stadtbezirke: 13 – Bogenhausen, 15 – Trudering-Riem,
Tel. 233-6 26 58

Team Ost III


Stadtbezirke: 1 – Altstadt-Lehel, 4 – Schwabing-West,
11 – Milbertshofen-Am Hart, 12 – Schwabing-Freimann,
Tel. 233-6 26 82

43
Bauen

Stadtentwässerung – Abwasserüberwachung
Tel. 233-6 26 53, Fax 233-6 26 35
Die Abwasserüberwachung bearbeitet alle Fragestellungen, bei
denen es um Schadstoffe im Abwasser geht. Gewerbliche und
industrielle Abwassereinleiter werden hinsichtlich ihrer spezifischen
Abwassereinleitungen beraten und überwacht. Weitere Arbeitsge-
biete sind die Genehmigung von Abwasservorbehandlungsanlagen
nach Entwässerungssatzung und Wasserrecht, Überwachung von
Fassadenreinigungen sowie Messungen zur Festlegung des Stark-
verschmutzerzuschlags.

Stadtentwässerung – Kanalbetrieb
Der Kanalbetrieb der Münchner Stadtentwässerung ist für die stö-
rungsfreie Ableitung des häuslichen und gewerblichen Abwassers im
öffentlichen Kanalnetz zu den Klärwerken und die störungsfreie Ablei-
tung des Oberflächenwassers über die vorhandenen Straßenabläufe
(Gullys) zuständig. In Störfällen, wie z.B. verstopfte Straßenabläufe
oder Geruchsbelästigungen aus dem Kanalnetz, ist die Kanalwache
unter Tel. 66 18 18 zu verständigen.

Stadtentwässerung – Niederschlags- und Schmutzwassergebühr


Näheres zur Niederschlags- und Schmutzwassergebühr finden Sie
auf Seite 119 unter dem Punkt „Kommunale Steuern, Abgaben und
Gebühren“.

Vermessungsamt
Das Städtische Vermessungsamt München unterstützt seit 1889 die
Planung und Bauausführung im großstädtischen Raum. In den kom-
munalen Kartenwerken werden Bestand und Planungen abgebildet.
Die Geoinformationen sind in vielfältiger Weise Grundlage für das
tägliche Handeln von Verwaltung und Wirtschaft.
Das Angebot:
– Amtlicher Stadtplan (in Druckform oder online im Internet)
– Amtlicher Lageplan
– Bescheinigung nach Sozialgesetzbuch IX
– Abgabe des Grundwasserstandes HW 1940
– Bebauungsplankopien
– Kartenausschnitte aus der Stadtgrundkarte
– Übersichtskarten (Stadtbezirke, Postleitzahlen)
– Luftbilder (aktuell und historisch)
– Höhenfestpunkte und Höhenfestpunktverzeichnis
– Hausnummernvergabe
– Straßenbenennung
– Bodenordnung, Geschäftsstelle des Umlegungsausschusses
– Vertrieb von Geoinformationen in digitaler Form

44
Bauen

Landeshauptstadt München
Städtisches Vermessungsamt
Blumenstraße 28 b, 80331 München
Kundenzentrum: Zi. 564, 5. Stock
Tel. 233-2 22 69, Fax 233-2 11 44
geoinfo@muenchen.de
www.stadtvermessung-muenchen.de

Wohnungsbauförderung
Ein wichtiges Ziel der Münchner Wohnungspolitik ist es, preiswer-
ten Miet- und Eigentumswohnraum im Stadtgebiet zu schaffen und
zu erhalten. Dafür stehen verschiedene städtische und staatliche
Förderprogramme für Bauträger, Grundstückseigentümer und Inves-
toren sowie für private Immobilienkäufer zur Verfügung. Im Bereich
Mittlerer Ring steht zusätzlich das Zuschussprogramm »Wohnen am
Ring« zur Verbesserung der Wohnqualität zur Verfügung. Angeboten
werden auch Beratungen zum energiesparenden Bauen und Sanie-
ren bei geförderten Wohnungsbauvorhaben und zum Ökologischen
Kriterienkatalog der Landeshauptstadt München.

Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Hauptabteilung III/1


Blumenstraße 31, 80331 München
Tel. 233-2 84 16, Fax 233-2 80 78
plan.ha3-1@muenchen.de
www.muenchen.de/wohnungsbaufoerderung

45
46
Chancengleichheit und
Antidiskriminierung

48 Gleichstellungsstelle für Frauen


48 AMIGRA – Antidiskriminierungsstelle für Menschen mit
Migrationshintergrund
49 Koordinierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen
50 Stelle für interkulturelle Arbeit
50 Behindertenbeauftragter
51 Behindertenbeirat
Chancengleichheit und
Antidiskriminierung

Gleichstellungsstelle für Frauen


Mehr als die Hälfte der Münchner Stadtbevölkerung sind Frauen. Ihr
Anspruch auf Gleichberechtigung soll im Angebot und im Handeln
der Stadtverwaltung noch besser berücksichtigt werden. Deshalb
hat der Stadtrat bereits im Jahr 1985 die Einrichtung der Gleichstel-
lungsstelle für Frauen beschlossen. Sie ist unmittelbar dem Ober-
bürgermeister zugeordnet. Seit mehr als 25 Jahren ist die Gleich-
stellungsstelle für Bürgerinnen und Bürger sowie für die städtischen
Beschäftigten Anlauf-, Beschwerde- und Beratungsstelle in Fragen
der Gleichberechtigung von Frauen und Männern.

Landeshauptstadt München
Gleichstellungsstelle für Frauen
Rathaus, Marienplatz 8, 80331 München
Tel. 233-9 24 65, Fax 233-2 40 05
Leitung: Michaela Pichlbauer
gst@muenchen.de
www.muenchen.de/frauengleichstellung

AMIGRA – Antidiskriminierungsstelle für Menschen mit


Migrationshintergrund
AMIGRA – die Antidiskriminierungsstelle für Menschen mit Migrati-
onshintergrund der Landeshauptstadt München steht als Anlauf- und
Beratungsstelle allen Menschen offen, die wegen ihrer ethnischen
Herkunft, ihrer Sprache, ihrer Religion oder Weltanschauung diskri-
miniert werden – aber auch für Zeuginnen oder Zeugen, die einen
Diskriminierungsfall beobachtet haben.

Unsere Aufgabenschwerpunkte:
– Beratung und Hilfe im Einzelfall
– Dokumentation und Auswertung
– Vernetzung und Kooperation
– Lobby- und Öffentlichkeitsarbeit
– Koordination der „Charta für Menschenrechte“ und der „Europä-
ischen Städtekoalition gegen Rassismus“ für die LH München

Landeshauptstadt München
AMIGRA – Antidiskriminierungsstelle für Menschen
mit Migrationshintergrund
Burgstraße 4, 80331 München
Theresia Danco Tel. 233-2 52 55
Angela Dellner-Aumann Tel. 233-2 44 88
Fax 233-2 44 80

48
Chancengleichheit und Antidiskriminierung

amigra.dir@muenchen.de
www.muenchen.de/antidiskriminierung

Koordinierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen


Etwa 5 – 10 % der Gesamtbevölkerung sind lesbisch, schwul oder
transgender (transsexuell). Ausgrenzungen, Benachteiligungen und Ge-
walt gegenüber diesen Bevölkerungsgruppen haben eine Jahrhunderte
lange Tradition und sind auch in der heutigen Zeit noch weit verbreitet
– häufig weniger offensichtlich wie zu früheren Zeiten, dafür umso
subtiler wirksam. 2001 hat daher der Stadtrat die Einrichtung der Koor-
dinierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen beschlossen
und ihr den Auftrag mitgegeben, Gleichstellungs- und Antidiskriminie-
rungsarbeit für Lesben, Schwule und Transgender zu leisten und die
Akzeptanz gleichgeschlechtlicher Lebensweisen zu fördern.
Unsere Angebote:
– Steuerungsunterstützung für Stadtrat und Stadtspitze
– Fachpolitische Arbeit
– Netzwerk- und Gremienarbeit
– Projekte, Kampagnen, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
– Informationen zu gleichgeschlechtlichen Lebensweisen und zur
Lebenspartnerschaft
– Fachberatung, Fachgespräche und Fortbildungen
– Vergabe von Zuwendungsmitteln
– Unterstützung der Gruppen und Vereine der schwullesbischen und
transgender Gemeinde

Landeshauptstadt München
Direktorium
Koordinierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen
Angertorstraße 7 (Eingang Müllerstraße), 80469 München
Fax 23 00 19 82
www.muenchen.de/koordinierungsstelle
– Leitung und Schwerpunkt Schwule:
Andreas Unterforsthuber Tel. 23 00 09 42
a.unterforsthuber@muenchen.de
– Schwerpunkt Lesben:
Ulrike Mößbauer Tel. 23 00 09 57
ulrike.moessbauer@muenchen.de

49
Chancengleichheit und Antidiskriminierung

Stelle für interkulturelle Arbeit


Die Stelle für interkulturelle Arbeit fördert die Integration und damit
das Zusammenleben aller Menschen in München. Ziel der Stelle
ist die Anerkennung von Vielfalt und die gemeinsame Gestaltung
dieser Stadtgesellschaft. Integration soll so gestaltet werden, dass
alle Bewohnerinnen und Bewohner am wirtschaftlichen, kulturellen
und sozialen Leben gleichberechtigt teilhaben können. Die Stelle ist
das Bindeglied zwischen Verwaltung, Verbänden und Organisationen
und nimmt stadtweit und referatsübergreifend koordinierende und
vernetzende Tätigkeiten wahr.

Landeshauptstadt München
Stelle für interkulturelle Arbeit
Franziskanerstraße 6-8, 81669 München
Tel. 233-4 05 42, Fax 233-4 05 43
interkulturellearbeit.soz@muenchen.de
Im Webauftritt der Stelle für interkulturelle Arbeit www.muenchen.
de/interkult finden Sie:
– Grundsätze und Strukturen der Integrationspolitik der Landeshaupt-
stadt München (Interkulturelles Integrationskonzept)
– Statistiken zur Situation von Migrantinnen und Migranten in
München
– Veranstaltungen und Publikationen zu Migration, Integration und
interkultureller Arbeit
– Welcher Integrationskurs in welchem Stadtteil angeboten wird
– Welche Migrationserstberatungen/Jugendmigrationsdienste in
welchem Stadtteil arbeiten und welche Sprachen wo gesprochen
werden.

Im Internetauftritt »Migration und Integration« www.muenchen.de/


migration finden Sie (fast) alles, was in München zu den Themen
Migration, Integration und interkulturelles Leben relevant ist.

Behindertenbeauftragter
Der ehrenamtliche Behindertenbeauftragte Oswald Utz ist Ansprech-
partner für alle Münchner Bürgerinnen und Bürger mit einer Behinde-
rung und für ihre Angehörigen. Er soll helfen, die Integration, Teilhabe
und selbstbestimmte Lebensführung von Menschen mit Behinde-
rungen zu fördern. Dazu vertritt er die Interessen von Menschen mit
Behinderungen in der Zusammenarbeit mit Bürgern, Arbeitgebern,
Vereinen und Organisationen, Geschäftsleuten, den Sozialverbänden
und den städtischen Referaten.

50
Chancengleichheit und Antidiskriminierung

Behindertenbeauftragter der Landeshauptstadt München


Oswald Utz
Burgstraße 4, 80331 München
Tel. 233-2 44 52 und -2 04 17, Fax 233-2 12 66
behindertenbeauftragter.soz@muenchen.de
www.bb-m.info

Bürgersprechzeiten:
Montag 11.00 bis 18.30 Uhr
(ab 15.00 Uhr ohne Voranmeldung)
Mittwoch 9.00 bis 14.00 Uhr
Donnerstag 9.00 bis 14.00 Uhr
(ohne Voranmeldung)
und nach Vereinbarung

Behindertenbeirat
Der Behindertenbeirat ist vom Stadtrat beauftragt, die Interessen
von Menschen mit Behinderung in München zu vertreten und den
Stadtrat und die Stadtverwaltung zu beraten. Dem Gremium gehören
Vertreterinnen und Vertreter des Stadtrates, der Wohlfahrtsverbände
und der Stadtverwaltung, zahlreiche Betroffene, der Behindertenbe-
auftragte sowie engagierte Bürgerinnen und Bürger an. Der Behin-
dertenbeirat arbeitet derzeit in sieben Facharbeitskreisen zu den
Themen Ambulante Unterstützungsangebote, Arbeit, Frauen, Freizeit
und Bildung, Mobilität, Tourismus und Wohnen. Alle Interessierten
können in diesen Arbeitskreisen mitwirken. Einmal jährlich findet
eine öffentliche Vollversammlung statt.

Geschäftsstelle des Behindertenbeirats


Burgstraße 4, 80331 München
Tel. 233-2 11 78, 233-2 11 79, Fax 233-2 12 66
behindertenbeirat.soz@muenchen.de
www.behindertenbeirat-muenchen.de

51
52
Familie, Kinder und Jugend

54 Service-Telefon
54 Kinder- und Familieninformation im Rathaus
54 Zentrale Beschwerdestelle für sexuelle Belästigung
55 Beistandschaft, Vormundschaft, Unterhaltsvorschuss
56 Fachstelle Elternbriefe und Elterninformation
56 Familien-, Jugend- und Erziehungsberatung
57 Familienpass, Ferienangebote
58 Ferienpass, Freizeitstätten
58 Infofon
58 Jugendschutz
59 Freizeit in öffentlichen Grünanlagen
59 Jugendinformationszentrum
59 Kinderbeauftragte der Stadt München
60 Kinderbetreuung
88 Hilfen für junge Erwachsene und unbegleitete
minderjährige Flüchtlinge
88 Stadtjugendamt
Familie, Kinder und Jugend

Service-Telefon
Kinderbetreuung (S. 60) Tel. 233-9 67 75
Montag, Mittwoch, Donnerstag 7.15 bis 16.00 Uhr
Dienstag 7.15 bis 17.00 Uhr
Freitag 7.15 bis 15.00 Uhr

Kinder- und Familieninformation im Rathaus


Jeden Dienstag und Donnerstag zwischen 15.00 und 19.00 Uhr
können Kinder, Eltern und andere Interessierte in die Stadt-Informa-
tion im Rathaus kommen und fragen, wer was wo in München für
Kinder und ihre Familien anbietet oder wo man Hilfe und Unterstüt-
zung bekommt. Die Familieninfo, die mit allen städtischen Stellen
und freien Trägern zusammen arbeitet, ist auch telefonisch erreich-
bar: Tel. 233-2 50 25 sowie per E-Mail (kinder-familieninformation@
muenchen.de). An jedem 1. Donnerstag im Monat gibt es einen
Themennachmittag zu wichtigen Fragestellungen für Familien.
Nähere Informationen vor Ort oder im Internet.

Darüber hinaus finden Sie in der Stadt-Informationen jede Menge


Faltblätter und Broschüren zu allen Themen, die für Kinder und Fami-
lien in der Stadt wichtig sind, auch den Münchner „Wegweiser für
Familien“.

Kinder- und Familieninformation (Stadt-Information)


Marienplatz 8, 80331 München
Telefon: 233-25025
E-Mail: kinder-familieninformation@muenchen.de
www.muenchen.de/kinderbeauftragte
www.muenchen.de/familienwegweiser
www.muenchen.de/elternbriefe

Zentrale Beschwerdestelle für sexuelle Belästigung


Offizielle Anlaufstelle für alle Schüler/-innen, Kindergarten- und Krip-
penkinder sowie deren Erziehungsberechtigte.
Landeshauptstadt München
„Wehr Dich und beschwer Dich!“
Rathaus, Marienplatz 8, 80331 München
Tel. 233-2 64 49
beschwerdestelle-sexuelle-belaestigung@muenchen.de

54
Familie, Kinder und Jugend

Beistandschaft, Vormundschaft und Unterhaltsvorschuss


Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Beistandschaft
beraten und unterstützen alleinerziehende oder allein sorgeberechtig-
te Elternteile sowie alleinsorgeberechtigte Mütter, die zum Zeitpunkt
der Geburt des Kindes nicht mit dem Vater des Kindes verheiratet
sind, und junge Volljährige bei folgenden rechtlichen Fragen:
– Begründung der gemeinsamen Sorge bei nicht miteinander
verheirateten Eltern
– Geltendmachung von Unterhalts- oder Unterhaltsersatzansprüchen
des Kindes, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen
– Geltendmachung eigener Unterhaltsansprüche der allein sorge-
berechtigten Mutter nach § 1615 l BGB (sog. Betreuungsunterhalt)
– Vaterschaftsfeststellung

Vormundschaft
Das Sachgebiet nimmt die Vormundschaft bzw. Pflegschaft für eine/n
Minderjährige/n zur Ausübung der elterlichen Sorge für alle Lebens-
bereiche des Mündels bzw. Pfleglings für durch das Amtsgericht
zugewiesene Wirkungskreise wahr.
Für persönliche Beratungsgespräche und bei Beurkundungen ist eine
Terminvereinbarung nötig.
Stadtjugendamt
Orleansplatz 11, 81667 München
Tel. 233-2 29 92, Fax 233-2 72 15
beistandschaften.soz@muenchen.de
urkundsbuero.soz@muenchen.de (nur für Beurkundungen)

Unterhaltsvorschuss
Alleinerziehende Mütter und Väter erhalten auf Antrag Unterhalts-
vorschussleistungen für Kinder, die in ihrem Haushalt leben und die
jünger als zwölf Jahre sind, wenn der unterhaltspflichtige Elternteil
keinen oder zu wenig Unterhalt zahlt.

Weitere Informationen erhalten Sie in den zuständigen Sozialbürger-


häusern in Ihrem Stadtteil, siehe Seite 211 Sollten Sie nicht wissen,
welches Sozialbürgerhaus für Sie zuständig ist, können Sie sich auch an
die Infothek des Stadtjugendamtes München, Tel. 233-4 95 01 wenden.

Für persönliche Beratungsgespräche und bei Beurkundungen ist eine


Terminvereinbarung nötig.
Stadtjugendamt
Orleansplatz 11, 81667 München
Tel. 233-2 29 92, Fax 233-2 72 15
beistandschaften.soz@muenchen.de
urkundsbuero.soz@muenchen.de
(nur für Beurkundungen)

55
Familie, Kinder und Jugend

Fachstelle Elternbriefe und Elterninformation


Alle Münchner Familien erhalten kostenlos 14 Jahre lang, ab der
Geburt des ersten Kindes die Münchner Elternbriefe. Sie beschrei-
ben die wichtigsten Entwicklungsphasen der Kinder und enthalten
nützliche Informationen und hilfreiche Anregungen rund um Erziehung
und Familienalltag. Broschüren und Faltblätter zu aktuellen Themen
ergänzen die Elternbriefe.

Nähere Informationen Tel. 233-499 88 (Mo 8 – 11 Uhr )


elterninformation.soz@muenchen.de
www.muenchen.de/elternbriefe

Beratungsstellen für Eltern, Kinder und Jugendliche


Die Beratungsstellen für Eltern, Kinder und Jugendliche des Stadt-
jugendamtes bietet Information, Diagnostik, Beratung und Therapie
bei Erziehungs- und Entwicklungsfragen, bei individuellen, familiären,
sozialen und schulischen Problemen, bei Partnerschaftskrisen, Tren-
nung, Scheidung und Umgangsfragen. Eltern, Kinder und Jugendliche
und junge Erwachsene können sich direkt an die für ihren Stadtteil
Sozialregion zuständige Beratungsstelle wenden. Die Angebote sind
kostenfrei und unterliegen der Schweigepflicht. Die Beratungsstellen
freier Träger können an unserer Geschäftsstelle erfragt werden:

Tel. 233- 4 96 97, Fax 233-4 97 01


familienberatung.soz@muenchen.de

Sozialregion Schwanthalerhöhe, Laim, Kleinhadern, Blumenau


Prielmayerstraße 3, 80335 München
Tel. 233-3 59 59, Fax 233- 3 59 50
beratungsstelle-gh.soz@muenchen.de

Sozialregion Giesing-Harlaching
Oberbiberger Straße 49, 81547 München
Tel. 233-3 59 59, Fax 233-3 59 50
beratungsstelle-gh.soz@muenchen.de

Sozialregion Schwabing-Freimann
Aachener Straße 11, 80804 München
Tel. 233-8 30 50, Fax. 233-8 30 51
beratungsstelle-sf.soz@muenchen.de

Sozialregion Pasing-Obermenzing / Allach-Untermenzing


Hillernstraße 1, 81241 München
Tel. 54 67 36-0 oder 54 67 36-31, Fax 54 67 36-38
beratungsstelle-pa.soz@muenchen.de

56
Familie, Kinder und Jugend

Sozialregion Neuhausen-Nymphenburg / Moosach


Dantestraße 27/I, 80637 München
Tel. 15 98 97 0 oder 15 98 97 12, Fax 15 98 97 18
beratungsstelle-nm.soz@muenchen.de

Familienpass
Für sechs Euro bietet der Münchner Familienpass das ganze Jahr
zahlreiche Ermäßigungen, Gutscheine, Anregungen und exklusive
Angebote. Er gilt für 2 Erwachsene mit bis zu 4 Kindern bis zum voll-
endeten 18. Lebensjahr. Großfamilien mit mehr als 4 eigenen Kindern
erhalten kostenlos beim Stadtjugendamt einen zusätzlichen Famili-
enpass. Beim Kauf müssen sich Familien nicht ausweisen. Es gilt:
Familie ist dort, wo Kinder sind. So können vom Familienpass auch
Familien mit Pflegekindern oder Großeltern mit Enkelkindern profitie-
ren. Der Familienpass ist in der Stadt-Information im Rathaus , in den
Filialen der Sparda-Bank München eG, in den Sozialbürgerhäusern, in
den Stadtbibliotheken und an vielen anderen Stellen erhältlich.

Stadtjugendamt
Angebote der Jugendhilfe
Luitpolstraße 3, 80335 München
Tel. 233-4 96 90 und 233-4 96 89
Fax 233-4 97 61
familienpass.soz@muenchen.de
www.muenchen.de/familienpass

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 15.00 Uhr

Ferienangebote
Das Münchner Stadtjugendamt organisiert für alle Kinder von 5 bis
15 Jahren Ferienprogramme in Form von Workshops, eintägigen
Erlebnisreisen und ein- bis zwei wöchigen Ferienaufenthalten. Der
Münchner Ferienpass gilt ganz jährigin allen bayerischen Schulferien
für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren. Das Ferien-
programm »Kinder-Zirkus- Attraktionen « beinhaltet ganztagsbetreute
Zirkusworkshops in den Sommerferien mit anschließender Galavor-
stellung. Die Integrationsstelle berät zu Ferienangeboten für Kinder
und Jugendliche mit Behinderungen. Programmhefte werden in allen
Münchner Schulen verteilt und liegen in den Stadtteilbibliotheken, in
den Sozialbürgerhäusern und in der Stadt-Information im Rathaus aus.

57
Familie, Kinder und Jugend

Ferienpass
Für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahre kostet der
Ferienpass 14 Euro, (inkl. MVV-Nutzung in den Sommerferien,
5 mal Hallenbadeintritt, Freibad-Nutzung der M-Bäder in den
Pfingst- und Sommerferien und Ferienprogramm), für Jugendliche
ab 15 bis einschließlich 17 Jahre kostet der Ferienpass 10 Euro
(inkl. 5 mal Hallenbadeintritt, Freibad-Nutzung der M-Bäder in den
Pfingst- und Sommerferien und Ferienprogramm).

Stadtjugendamt
Angebote der Ferienangebote/Familienpass
Luitpoldstraße 3, 80335 München
(Ab April 2011 Severinstraße 2, 81541 München)
Tel. 233-4 97 47, Fax 233-4 97 61
Infotelefon 233-4 97 33, Fax 233-4 97 61
ferienangebote.soz@muenchen.de, ferienpass.soz@muenchen.de
familienpass.soz@muenchen.de, tagesausfluege.soz@muenchen.de
www.muenchen.de/ferienangebote

Freizeitstätten
Das Stadtjugendamt finanziert 97 Freizeiteinrichtungen in München.
Informationen sind über das Jugendinformationszentrum zu erhalten
(siehe Seite 59).

Infofon
Jugendliche reden mit Jugendlichen – bieten Information und
Beratung, täglich 18.00 bis 22.00 Uhr.
Tel. 121 5000

Jugendschutz
Jugendhilfe will dazu beitragen, positive Lebensbedingungen für
junge Menschen und ihre Familien sowie eine kinder- und familien-
freundliche Umwelt zu erhalten oder zu schaffen. Dennoch sind
Kinder und Jugendliche vielfältigen, nicht immer klar erkennbaren
Gefährdungen ausgesetzt. Sie sollen lernen diese eigenständig
zu erkennen, sich kritisch mit Ihnen auseinanderzusetzen und sie
zusammen mit Eltern, Freunden, Schule, Pädagoginnen und Padago-
gen zu bewältigen. Die Fachstelle »Kinder- und Jugendschutz« berät
u.a. zu den Bereichen Medien, Alkohol, Ausgehen, Drogen, Internet,
Konzerte und Veranstaltungen.

Stadtjugendamt
Angebote der Jugendhilfe, Fachstelle Kinder- und Jugendschutz
Luitpoldstraße 3, 80335 München
Tel. 233-4 99 63
jugendschutz.soz@muenchen.de
www.muenchen.de/jugendschutz

58
Familie, Kinder und Jugend

Freizeit in öffentlichen Grünanlagen


Hier erhalten Sie Informationen zu Grillen in öffentlichen Grünanlagen
sowie zu Spielplätzen, Parks und Badeseen.

Baureferat
Hauptabteilung Gartenbau
Friedenstraße 40, 81671 München
Grilltelefon der Landeshauptstadt München
Tel. 233-2 79 00
Meldung von Beschädigungen oder Mängeln bei Spielplätzen
Tel. 233-2 76 56, Fax 233-2 82 45
gartenbau@muenchen.de
www.muenchen.de/gartenbau

Jugendinformationszentrum
Das Jugendinformationszentrum ist eine Einrichtung des Kreis-
jugendring München-Stadt. In seinem programmatischen Namen
finden sich bereits die Ziele des JIZ, nämlich: Jugendliche zu informie-
ren, über alle Aspekte des privaten, gesellschaftlichen und politischen
Lebens, und sie damit fit zu machen, diese Teilaspekte ihres eigenen
Lebens in den Griff zu bekommen, zu verstehen und mitzugestalten.

Jugendinformationszentrum München
Herzogspitalstraße 24 (Eingang Herzog-Wilhelm-Straße),
80331 München
Tel. 55 05 21 50, Fax 55 05 21 51
info@jiz-muenchen.de
www.jiz-muenchen.de

Kinderbeauftragte
Das Büro der Kinderbeauftragten macht sich für Kinder und ihre
Familien stark und setzt sich für die Verwirklichung der weltweiten
Kinderrechte in München ein. Unter anderem durch Anlaufstelle für
Kinder und ihre Eltern und andere Vertrauenspersonen bei Konflikten
(Ombudsstelle), durch Öffentlichkeitsarbeit für eine kinder- und fami-
lienfreundliche Stadt, durch Projekte und Aktionen für ein kinder- und
familienfreundliches Wohnumfeld, den Wettbewerb »München – Of-
fen für Kinder« und Beteiligungsprojekte für Kinder im Stadtteil; auch
den München-Wegweiser für Familien mit mehr als 1000 Anlaufstel-
len bekommen Sie hier kostenlos.

Stadtjugendamt
Büro der Kinderbeauftragten
Prielmayerstraße 1, 80335 München
(Neue Adresse ab März 2011:
Severinstraße 2, 81541 München)

59
Familie, Kinder und Jugend

Tel. 233-4 95 55, Fax 233-4 95 41


kinderbeauftragte.soz@muenchen.de
www.muenchen.de/kinderbeauftragte
www.muenchen.de/familienwegweiser
www.muenchen.de/kinderrechte

Kinderbetreuung
Kindertagesbetreuung
Zum 1. Januar 2011 wurde die Zuständigkeit für die Kindertages-
einrichtungen in München in einem optimierten Regiebetrieb in
Zuständigkeit des Referates für Bildung und Sport zusammen-
gefasst. Dieser Regiebetrieb befindet sich in der Bayerstraße 28 in
80335 München.

Für folgende Angebote der Kindertagesbetreuung:


– Kinderkrippen
– Altersintegrative Einrichtungen
– Eltern-Kind-Initiativen
können Sie unter Tel. 233-9 67 75 (Service-Nummer Kindertages-
betreuung) bzw. im Internet unter www.muenchen.de/kinderbe-
treuung die Ansprechpersonen und aktuellen Telefonnummern
erfahren.

Das Angebot „Kindertagespflege in Familien“ inkl. Großtagespflege


und Ersatzbetreuung bleibt beim Sozialreferat, Stadtjugendamt.
Hier erfahren Sie die ab 1.1.2011 zuständigen Ansprechpersonen
mit Telefonnummern unter folgender Tel.Nr.: 089/233-4 95 01
(Infothek Stadtjugendamt) sowie im Internet unter
www.muenchen.de/kinderbetreuung bzw.
www.muenchen.de/jugendamt.

Die Adressen und Telefonnummern der Tagesbetreuungsbörsen


für Kinder in vier Sozialbürgerhäusern bleiben unverändert.

60
Familie, Kinder und Jugend

Tagesbetreuungsbörsen für Kinder


– Sozialbürgerhaus Mitte, Schwanthalerstraße 62
Tel. 233-4 66 22 oder 233-4 67 30
– Sozialbürgerhaus Neuhausen/Moosach,
Ehrenbreitsteiner Straße 24
Tel. 233-4 61 65
– Sozialbürgerhaus Orleansplatz, Orleansplatz 11
Tel. 233-4 80 22
– Sozialbürgerhaus Pasing, Landsberger Straße 486
Tel. 233-4 65 28

Öffnungszeiten:
Montag und Mittwoch 9.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 15.00 bis 17.00 Uhr
kindertagesbetreuung.soz@muenchen.de
www.muenchen.de/kindertagesbetreuung

Städtische Kinderkrippen, städtische KinderTagesZentren, sowie


Kinderkrippen und KinderTagesZentren in Betriebsträgerschaft
in München

Sozialregion Innenstadt
Stadtbezirke 1 Altstadt-Lehel, 2 Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt,
3 Maxvorstadt

Landeshauptstadt München
Stadtbezirk 1 Altstadt-Lehel
Robert-Koch-Straße 5 Kinderkrippe Tel. 22 27 22
Stadtbezirk 2 Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
Baaderstraße 9 Kinderkrippe Tel. 29 16 43 81
Geyerstraße 54 Kinderkrippe Tel. 72 01 57 80
Körnerstraße 1 Kinderkrippe Tel. 20 90 07 17
Stadtbezirk 3 Maxvorstadt
Adalbertstraße 106 Kinderkrippe Tel. 2 71 12 37
Heßstraße 87 Kinderkrippe Tel. 30 90 51 76 20
Thorwaldsenstraße 13 Kinderkrippe Tel. 1 23 74 76

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.


Stadtbezirk 1 Altstadt-Lehel
Herzogspitalstraße 7 Kinderkrippe Tel. 26 52 35

Gemeinnützige Gesellschaft des VfS für Kinderbetreuung mbH


Stadtbezirk 2 Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
Maistraße 52 Kinderkrippe Tel. 59 94 39 50
Zweibrückenstraße 12 Kinderkrippe Tel. 45 21 60 32 2
Stadtbezirk 3 Maxvorstadt
Marlene-Dietrich-Straße 12 Kinderkrippe Tel. 53 88 65 98 0

61
Familie, Kinder und Jugend

Glockenbachwerkstatt e.V.
Stadtbezirk 2 Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
Baumstraße 8 Kinderkrippe Tel. N. N.

Initiativgruppe Interkulturelle Begegnung und Bildung e.V.


Stadtbezirk 3 Maxvorstadt
Karlstraße 50 Kinderkrippe Tel. 5 44 67 10

Sozialregion Haidhausen
Stadtbezirke 5 Au-Haidhausen, 13 Bogenhausen

Landeshauptstadt München
Stadtbezirk 5 Au-Haidhausen
Flurstraße 12 Kinderkrippe Tel. 47 14 51
Kirchenstraße 22 Kinderkrippe Tel. 48 05 80 79 0
Kellerstraße 8 Kindertageszentrum Tel. 6 88 67 85
Weißenburger Straße 10 Kinderkrippe Tel. 48 43 08
Stadtbezirk 13 Bogenhausen
Freda-Wuesthoff-Weg 7 Kinderkrippe Tel. 9 44 19 99 20
Posener Straße 2 Kinderkrippe Tel. 92 30 66 72 20

Arbeiterwohlfahrt
Stadtbezirk 13 Bogenhausen
Karl-Erb-Weg 9 Kinderkrippe Tel. 90 77 49 98 20

Katholische Jugendfürsorge .
Stadtbezirk 13 Bogenhausen
Cosimastraße 166 Kinderkrippe Tel. 95 72 37 21

Rudolf Steiner Schulverein München e.V.


Stadtbezirk 13 Bogenhausen
Wilhelm-Dieß-Weg 7 Kinderkrippe Tel. 99 01 38 10

Kinderhaus an der Spervogelstraße


Stadtbezirk 13 Bogenhausen
Spervogelstraße 12 Kinderkrippe Tel. 95 13 46

Kinderhaus Haidhausen
Stadtbezirk 5 Au-Haidhausen
Sedanstraße 35a Kindertageszentrum Tel. 4 80 26 90

62
Familie, Kinder und Jugend

Sozialregion Ost
Stadtbezirke 14 Berg am Laim, 15 Trudering-Riem

Landeshauptstadt München
Stadtbezirk 14 Berg am Laim
Grafinger Straße 96 Kinderkrippe Tel. 49 00 00 79
Oedkarspitzstraße 13 Kinderkrippe Tel. 40 47 97
Stadtbezirk 15 Trudering-Riem
Felicitas-Füss-Straße 14 Kinderkrippe Tel. 45 67 84 90

Arbeiterwohlfahrt
Stadtbezirk 15 Trudering-Riem
Elisabeth-Dane-Straße 37 Kinderkrippe Tel. 94 37 91 90

Paritätischer Wohlfahrtsverband
Stadtbezirk 15 Trudering-Riem
Kreuzerweg 28 Kinderkrippe Tel. 42 73 02 51

Sozialregion Ramersdorf-Perlach
Stadtbezirk 16 Ramersdorf-Perlach

Landeshauptstadt München
Stadtbezirk 16 Ramersdorf-Perlach
Charles-de-Gaulle-Straße 15 Kinderkrippe Tel. 67 92 05 17
Gustav-Heinemann-Ring 137 Kinderkrippe Tel. 6 37 91 47
Langbürgener Straße 11 Kindertageszentrum Tel. 68 08 61 90
Oskar-Maria-Graf-Ring 24 Kinderkrippe Tel. 6 70 64 64
Ottobrunner Straße 107 Kinderkrippe Tel. 67 90 90 57
Therese-Giehse-Allee 13 Kinderkrippe Tel. 6 70 62 66

Gemeinnützige Gesellschaft des VfS für Kinderbetreuung mbH


Stadtbezirk 16 Ramersdorf-Perlach
Görzerstraße 48 Kinderkrippe Tel. 68 09 86 90

Paritätischer Wohlfahrtsverband Bayern


Stadtbezirk 16 Ramersdorf-Perlach
Hofer Straße 21-25 Kindertageszentrum Tel. 13 95 77 90
Kurt-Eisner-Straße 16 Kinderkrippe Tel. 62 71 62 30
Plettstraße 45 Kinderkrippe Tel. 62 71 62 50

Arbeiterwohlfahrt
Stadtbezirk 16 Ramersdorf-Perlach
Plievierpark 5-15 Kinderkrippe Tel. 67 82 03 29
St.-Ingbert-Straße 25 Kinderkrippe Tel. 15 92 38 39 0

63
Familie, Kinder und Jugend

Sozialregion Giesing-Harlaching
Stadtbezirke 17 Obergiesing-Fasangarten, 18 Untergiesing-Harlaching

Landeshauptstadt München
Stadtbezirk 17 Obergiesing-Fasangarten
Deisenhofener Straße 51 Kinderkrippe Tel. 6 97 18 54
Severinstraße 2 (ab 01.09.08) Kindertageszentrum Tel. 233-2 00 90
Stadtbezirk 18 Untergiesing-Harlaching
Mondstraße 32 Kinderkrippe Tel. 62 40 08 06
Teutoburger Straße 8 Kinderkrippe Tel. 62 42 03 97

Paritätischer Wohlfahrtsverband Bayern


Stadtbezirk 17 Obergiesing-Fasangarten
Aignerstraße 39a Kinderkrippe Tel. 69 37 02 59

Arbeiterwohlfahrt,
Stadtbezirk 17 Obergiesing-Fasangarten
Lincolnstraße 64 Kinderkrippe Tel. 6 25 81 69

Kindergarten Biene Maja


Stadtbezirk 18 Untergiesing-Harlaching
Authariplatz 9 Kinderkrippe Tel. 64 95 75 61
Schönchenstraße 12 Kinderkrippe Tel. 64 95 75 61

Diakonie im Münchner Süden


Stadtbezirk 18 Untergiesing-Harlaching
Soyerhofstraße 4a Kinderkrippe Tel. 1 89 34 99 41

Sozialregion Süd
Stadtbezirke 19 Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-
Fürstenried-Solln, 20 Hadern

Landeshauptstadt München
Stadtbezirk 19 Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln
Kistlerhofstraße 89 Kinderkrippe Tel. 74 87 91 83
Schaffhauser Straße 17 Kinderkrippe Tel. 74 57 60 77
Stadtbezirk 20 Hadern
Violenstraße 4 Kinderkrippe Tel. 74 02 90 71

Bayerisches Rotes Kreuz


Stadtbezirk 19 Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln
Limmatstraße 4a Kinderkrippe Tel. 30 90 52 750

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.


Stadtbezirk 19 Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln
Maria-Einsiedel-Straße 14 Kinderkrippe Tel. 7 42 86 90

64
Familie, Kinder und Jugend

Schwester vom Guten Hirten München (St. Gabriel)


Stadtbezirk 19 Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln
Wolfratshauser Straße 350 Kinderkrippe Tel. 74 44 11 12

Sozialregion West
Stadtbezirke 21 Pasing-Obermenzing, 22 Aubing-Lochhausen-
Langwied, 23 Allach-Untermenzing

Landeshauptstadt München
Stadtbezirk 21 Pasing-Obermenzing
Ebenböckstraße 13 Kinderkrippe Tel. 89 68 91 34
Packenreiterstraße 54 Kinderkrippe Tel. 89 16 12 26
Scapinellistraße 15 Kinderkrippe Tel. 8 96 80 43
Stadtbezirk 22 Aubing-Lochhausen-Langwied
Thuisbrunner Straße 24 Kinderkrippe Tel. 86 46 67 69 0

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.


Stadtbezirk 21 Pasing-Obermenzing
Schikanederstraße 2 Kinderkrippe Tel. 8 29 39 60

Arbeiterwohlfahrt
Stadtbezirk 21 Pasing-Obermenzing
Schmaedelstraße 29 Kinderkrippe Tel. 82 07 15 33
Stadtbezirk 22 Aubing-Lochhausen-Langwied
Freienfelsstraße 1 Kinderkrippe Tel. 89 70 00 30

SOS Kinderdorf e.V.


Stadtbezirk 22 Aubing-Lochhausen-Langwied
Wiesentfelser Straße 68 Kindertageszentrum Tel. 87 13 20 911

Kindergarten KinderReich
Stadtbezirk 23 Allach-Untermenzing
Augustenfelder Straße 31 Kinderkrippe Tel. 8 13 23 21

Sozialregion Sendling
Stadtbezirke 6 Sendling, 7 Sendling-Westpark

Landeshauptstadt München
Stadtbezirk 6 Sendling
Johannes-Timm-Straße 7 Kinderkrippe Tel. 72 01 89 60
Kidlerplatz 5 Kinderkrippe Tel. 74 66 42 36
Stadtbezirk 7 Sendling-Westpark
Hansastraße 66 Kinderkrippe Tel. 7 69 80 21
Krüner Straße 1 Kinderkrippe Tel. 7 69 41 20

65
Familie, Kinder und Jugend

Paritätischer Wohlfahrtsverband Bayern


Stadtbezirk 6 Sendling
Bleyerstraße 6 Kinderkrippe Tel. 74 21 54 23

Arbeiterwohlfahrt,
Stadtbezirk 7 Sendling-Westpark
Hansastraße 36 Kinderkrippe Tel. 57 87 58 06

Caritas
Stadtbezirk 7 Sendling-Westpark
Jean-Paul-Richter-Straße 28 Kinderkrippe Tel. 71 01 91 83

Katholische Jugendfürsorge
Stadtbezirk 6 Sendling
Lindwurmstraße 116 Kinderkrippe Tel. 76 77 34 90

Integrative Kinderförderung GmbH


Stadtbezirk 7 Sendling-Westpark
Weilheimer Straße 20 Kinderkrippe Tel. 71 00 75 50

Sozialregion Westend
Stadtbezirke 8 Schwanthalerhöhe, 25 Laim

Landeshauptstadt München
Stadtbezirk 8 Schwanthalerhöhe
Hans-Dürrmeier-Weg 4 Kinderkrippe Tel. 37 42 86 80
Schrenkstraße 2 Kinderkrippe Tel. 54 03 17 11
Schwanthalerstraße 128 Kinderkrippe Tel. 5 02 44 08
Westendstraße 97 Kinderkrippe Tel. 54 07 11 14
Stadtbezirk 25 Laim
Mathunistraße 6 Kinderkrippe Tel. 54 66 21 31

Deutscher Kinderschutzbund e.V., Ortsverband München


Stadtbezirk 25 Laim
Veit-Stoß-Straße 98 Kindertageszentrum Tel. 54 64 66 40

Innere Mission München


Stadtbezirk 8 Schwanthalerhöhe
Schnaderböckstraße 4 Kinderkrippe Tel. 50 17 97
Stadtbezirk 25 Laim
Haslangstraße 46 Kinderkrippe Tel. 58 28 17

66
Familie, Kinder und Jugend

Sozialregion Neuhausen-Moosach
Stadtbezirke 9 Neuhausen-Nymphenburg, 10 Moosach

Landeshauptstadt München
Stadtbezirk 9 Neuhausen-Nymphenburg
Dom-Pedro-Platz 1 Kinderkrippe Tel. 16 78 31 81
Schachenmeierstraße 35b Kinderkrippe Tel. 12 02 36 00
Taschnerstraße 10 Kinderkrippe Tel. 6 24 47 49 20
Stadtbezirk 10 Moosach
Dillinger Straße 14 Kinderkrippe Tel. 1 50 01 28 20
Meissener Straße 10 Kinderkrippe Tel. 1 59 23 84 21

Arbeiterwohlfahrt
Stadtbezirk 10 Moosach
Gubestraße 3-5 Kindertageszentrum Tel. 14 15 06 8

Kindertagesstätte Haar gGmbH


Stadtbezirk 9 Neuhausen-Nymphenburg
Dachauer Straße 124 Kinderkrippe Tel. 15 92 97 16
Landshuter Allee 174 Kinderkrippe Tel. 15 92 97 12

Sozialregion Milbertshofen
Stadtbezirk 11 Milbertshofen-Am Hart

Landeshauptstadt München
Stadtbezirk 11 Milbertshofen-Am Hart
Hugo-Wolf-Straße 66 Kinderkrippe Tel. 31 21 59 67
Neuherbergstraße 92 Kinderkrippe Tel. 31 90 17 67 20

Arbeiterwohlfahrt
Stadtbezirk 11 Milbertshofen-Am Hart
Bad-Soden-Straße 3-5 Kinderkrippe Tel. 35 65 10 72

Stadtteilarbeit Milbertshofen
Stadtbezirk 11 Milbertshofen-Am Hart
Hanselmannstraße 35 Kinderkrippe Tel. 3 50 78 65

Diakonie Hasenbergl
Stadtbezirk 11 Milbertshofen-Am Hart
Frauenmantelanger 11 Kinderkrippe Tel. 37 15 68 71
Karlsteinstraße 8 Kinderkrippe Tel. 55 29 18 48

Paritätischer Wohlfahrtsverband
Stadtbezirk 11 Milbertshofen-Am Hart
Vogelhartstraße 8a Kinderkrippe Tel. 3 59 78 75

67
Familie, Kinder und Jugend

Sozialregion Schwabing
Stadtbezirke 12 Schwabing-Freimann, 4 Schwabing-West

Landeshauptstadt München
Stadtbezirk 12 Schwabing-Freimann
Clemensstraße 37 Kinderkrippe Tel. 38 66 77 90
Feilitzschstraße 6 Kinderkrippe Tel. 30 90 50 89 0
Keilberthstraße 12 Kinderkrippe Tel. 3 19 01 09 20
Stadtbezirk 4 Schwabing-West
Elisabeth-Kohn-Straße 15 Kinderkrippe Tel. 30 76 67 78 20

Kindertagesstätte Haar gGmbH


Stadtbezirk 12 Schwabing-Freimann
Marcel-Breuer-Straße 18 Kinderkrippe Tel. 36 89 90 27

Sozialregion Nord
Stadtbezirk 24 Feldmoching-Hasenbergl

Landeshauptstadt München
Stadtbezirk 24 Feldmoching-Hasenbergl
Jakob-Sturm-Weg 12 Kinderkrippe Tel. 31 21 58 21
Reschreiterstraße 25 Kinderkrippe Tel. 3 70 53 59 20

Caritas
Stadtbezirk 24 Feldmoching-Hasenbergl
Fortnerstraße 11 Kinderkrippe Tel. 31 21 59 73
Arbeiterwohlfahrt,
Stadtbezirk 24 Feldmoching-Hasenbergl
Stösserstraße 14 Kindertageszentrum Tel. 31 40 00 22

Kindergärten, Kooperationseinrichtungen, Horte und


Tagesheime, Mittagsbetreuung an Schulen
In Kindergärten werden Kinder vom vollendeten dritten Lebensjahr bis
zum Schuleintritt betreut. In einer neu entwickelten Form von Kinder-
betreuungseinrichtungen, den sogenannten Kooperationseinrichtun-
gen, werden Kinder ab neun Wochen bis zu zwölf Jahren unter einem
Dach und altersgemischt betreut. Außerschulische Bildung, Erziehung
und Betreuung können Schulkinder in Horten und Tagesheimen in
Anspruch nehmen. In Horten finden Bildung, Erziehung und Betreuung
außerhalb des Schulunterrichts in altersgemischten Gruppen statt.
Die Gruppen in Tagesheimen sind, im Gegensatz zu Hortgruppen,
grundsätzlich nach Jahrgangsstufen gegliedert. Angestrebt wird ein
möglichst enger pädagogischer Verbund zwischen Schule und Tages-
heim. Zu verschiedenen Schwerpunkten, wie beispielsweise Nei-
gungskursen, können auch altersgemischte und gruppenübergreifende
Angebote stattfinden.

68
Familie, Kinder und Jugend

Die Mittagsbetreuung in privater Trägerschaft an den öffentlichen


Grund-, Haupt- und Förderschulen stellt ein ergänzendes Betreuungs-
angebot zu Horten und Tagesheimen dar.

Referat für Bildung und Sport


Bayerstraße 28, 80335 München
Tel. 233-9 67 75
bildung-und-sport@muenchen.de
www.muenchen.de/kinderbetreuung

Kindertageseinrichtungen München-Mitte

Städtische Kindertageseinrichtungen

Stadtbezirk 1 Altstadt-Lehel
Blumenstraße 39 Kindergarten Tel. 2 60 87 57
Herrnstraße 19 a Kindergarten Tel. 1 89 14 81 00
Herrnstraße 21 Hort Tel. 2 90 40 95 15
Himbselstraße 1 Kooperationseinrichtung Tel. 2 90 40 95 0

Stadtbezirk 2 Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
Auenstraße 17 Kindergart./Integrationsgruppe Tel. 2 01 26 22
Corneliusstraße 17 a Kindergarten/Hort Tel. 2 01 69 28
Tel. 20 23 96 29
Klenzestraße 27 Heilpädagogische Tagesstätte Tel. 2 33-3 42 07
Klenzestraße 46 a Kindergarten/Hort Tel. 3 09 05 08 80
Pestalozzistraße 52 a Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 26 51 67
Pestalozzistraße 58 Kindergarten Tel. 26 02 40 60
Ruppertstraße 9 Kindergarten Tel. 2 33-4 42 80
Schwanthalerstraße 89 Kindergarten/Hort Tel. 5 38 93 84
Stielerstraße 6 Kindergarten/Hort Tel. 18 94 59 80
Tumblingerstraße 4 Kindergarten Tel. 53 86 84 34
Tumblingerstraße 6 Hort Tel. 54 45 63 65

Stadtbezirk 3 Maxvorstadt
Barer Straße 54 d Kooperationseinrichtung Tel. 1 89 04 78 50
Blutenburgstraße 1 b Kindergarten/Hort Tel. 1 23 68 93
Dachauer Straße 25 a Kooperationseinrichtung Tel. 30 90 55 98 20
Dachauer Straße 96 Heilpädagogische Tagesstätte Tel. 51 77 77 48 22
Deroystraße 20 a Kindergarten Tel. 12 39 16 33
Erika-Mann-Straße 2 Hort Tel 01520- 9 35 82 35
Heßstraße 85 Kindergarten/Hort Tel. 12 73 73 89 20
Richard-Wagner-Straße 14 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 5 23 04 98 31
Sandstraße 22 Kindergarten Tel. 18 94 49 80
Schwindstraße 23 Kindergart./Integrationsgr./Hort Tel. 52 67 74
Türkenstraße 2 Kindergarten Tel. 28 53 33

69
Familie, Kinder und Jugend

Türkenstraße 68 l Kindergarten Tel. 5 48 08 68 40


Türkenstraße 68 II Hort Tel. 5 48 08 68 20

Stadtbezirk 4 Schwabing-West
Angererstraße 19 Kindergarten Tel. 3 00 40 69
Angererstraße 21 Kindergarten Tel. 3 07 16 60
Clemensstraße 100 Hort Tel. 30 77 81 23
Fallmerayerstraße 2 Kindergarten Tel. 30 66 80 37
Farinellistraße 7 Kinder- und Jugendhort Tel. 3 08 39 10
Kölner Platz 1 Kooperationseinrichtung Tel. 30 68 24 71

Stadtbezirk 5 Au-Haidhausen
Bazeillesstraße 8 I Kindergarten Tel. 48 95 23 99
Bazeillesstraße 8 II Hort Tel. 48 99 86 14
Einsteinstraße 120 Kindergarten/Hort Tel. 4 70 41 61
Falkenstraße 47 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 6 51 67 51
Flurstraße 8 Kindergarten/Hort Tel. 47 25 47
Gallmayerstraße 10 a Kooperationseinrichtung Tel. 2 33 4 05 73
Hochstraße 31 Tagesheim Grund- / Hauptschule Tel. 48 43 36
Kirchenstraße 17 a Kindergarten Tel. 6 88 56 00
Kolumbusstraße 40 Kooperationseinrichtung Tel. 6 51 26 09-0
(incl. Hort)
Mariahilfplatz 17 a Kindergarten/Hort Tel. 6 51 54 99
Mariahilfplatz 17 b Kindergarten Tel. 6 51 51 85
Preysingstraße 62/60 b Kindergarten/Hort Tel. 48 56 23
St.-Wolfgang-Platz 9 a Kindergarten Tel. 48 43 34
Schloßstraße 4 Kindergarten/Hort Tel. 47 90 21
Weilerstraße 1 Kindergarten/Hort Tel. 48 57 19

Nichtstädtische Kindertageseinrichtungen

Stadtbezirk 1 Altstadt-Lehel
Blumenstraße 7 Kindergarten/Hort Tel. 2 60 55 69
Blumenstraße 26 Kindergarten Tel. 23 17 91 87
Dianastraße 2 Kindergarten Tel. 2 02 23 14
Emil-Riedel-Straße 1 Kindergarten Tel. 21 01 94 90
Mariannenplatz 3 Kindergarten Tel. 2 28 38 70
Müllerstraße 48 Kindergarten Tel. 26 57 64
Oettingenstraße 8 Kindergarten/Hort Tel. 21 57 83 34
Schillerstraße 31 Kindergarten Tel. 51 60-76 98
St.-Anna-Platz 9 Kindergarten Tel. 29 75 11
Steinsdorfstraße 10 Kindergarten Tel. 29 84 43
Sternstraße 16 Kindergarten Tel. 21 94 91 84
St.-Jakobs-Platz 18 Kindergarten Tel. 2 02 44 00
Thierschstraße 28 Kindergarten Tel. 29 16 13 05

70
Familie, Kinder und Jugend

Stadtbezirk 2 Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
Adlzreiterstraße 20 Kindergarten Tel. 76 77 35 80
Baumstraße 18 Kindergarten Tel. 20 20 70 29
Bayerstraße 83-85 Kindergarten Tel. 21 99 71 28
Buttermelcherstraße 10 Kindergarten/Hort Tel. 2 02 54 01 21
Geyerstraße 22 Rgb. Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 2 02 15 91
Güllstraße 3 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 77 15 06
Schwanthalerstraße 80 Hort Tel. 53 81 98 80
Thalkirchner Straße 86 Kindergarten/Hort Tel. 5 44 14 90

Stadtbezirk 3 Maxvorstadt
Arcisstraße 35 Kindergarten Tel. 2 71 36 28
Blutenburgstraße 1 a Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 62 77 10 55
Dachauer Straße 61 Kooperationseinrichtung Tel. N.N
Dachauer Straße 107 Kindergarten/Krippe Tel. 57 94 91 31
Fürstenbergstraße 6 Krippe/Kindergarten Tel. 3 00 75 42
Heßstraße 22 Kindergarten Tel. 2 71 61 48
Heßstraße 45 Krippe/Kindergarten Tel. 52 38 94 95
Klaus-Mann-Platz 1 Kindergarten/Krippe Tel. 54 34 43 30
Kurfürstenstraße 8 Kindergarten Tel. 39 36 77
Lothstraße 16 Kindergarten/Hort Tel. 1 29 56 02
Rambergstraße 6 Kindergarten Tel. 39 68 90
Schleißheimer Straße 36 Kindergarten Tel. 52 77 71
Schönfeldstraße 17 Kindergarten Tel. 28 11 88
Walter-Klingenbeck-Weg 3 Kindergarten Tel. 28 77 99 30

Stadtbezirk 4 Schwabing-West
Ackermannstraße 41 Kindergarten/Krippe Tel. 1 59 23 66 60
Adalbertstraße 51 Kindergarten Tel. 2 71 36 28
Adams-Lehmann-Straße Kindergarten Tel. 3 21 33 91 90
Barlachstraße 6 Kindergarten Tel. 30 39 18
Belgradstraße 36 Kindergarten Tel. 30 66 69 99
Destouchesstraße 65 Kindergarten/Hort Tel. 3 00 68 33
Destouchesstraße 85 Kindergarten Tel. 30 25 50
Elisabeth-Kohn-Straße 20 Kindergarten/Hort Tel. 45 21 17 85
Fallmerayerstraße 2 Hort Tel. 30 40 73
Franz-Josef-Straße 38 Kindergarten Tel. 34 92 19
Georgenstraße 72 Kindergarten/Hort Tel. 2 71 11 15
Hiltenspergerstraße 55 Kindergarten/Hort Tel. 30 00 79 18
Karl-Theodor-Straße 113 Kindergarten/Hort Tel. 30 66 91 50
Neureutherstraße 22 Hort Tel. 2 72 91 54
Rankestraße 2 Kindergarten Tel. 30 60 04 40
Schleißheimer Straße 159 Hort Tel. 1 75 7 01 74 95
Schleißheimer Straße 278 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 3 00 90 56
Tengstraße 6 Kindergarten Tel. 2 72 32 69
Therese-Studer-Straße 30 Kindergarten Tel. 5 50 65 88 20

71
Familie, Kinder und Jugend

Viktor-Scheffel-Straße 19 Integrationskindergarten Tel. 33 36 21


Zentnerstraße 30 Kindergarten Tel. 2 71 93 92

Stadtbezirk 5 Au-Haidhausen
Einsteinstraße 99 Kindergarten Tel. 4 75 51 50
Flurstraße 34 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 4 70 67 30
Mariahilfplatz 14 Kindergarten Tel. 62 17 93 13
Michael-Huber-Weg 28 Kindergarten Tel. 23 17 16 73 30
Ohlmüllerstraße 40 Krippe/Kindergarten Tel. N.N.
Orleansstraße 11 c Kindergarten Tel. 4 89 18 46
Preysingplatz 14 Kindergarten Tel. 48 90 28 90
Preysingstraße 21 Hort Tel. 48 90 28 89
Preysingstraße 48 Krippe/Kindergarten Tel. 48 15 99
Rosenheimer Straße 123 Hort Tel. 48 45 42
Rosenheimer Straße 126 c Krippe/Kindergarten Tel. 40 26 87 07
Spichererstraße 8 Hort Tel. N.N.
St.-Wolfgangs-Platz 9 Kindergarten/Hort Tel. 48 73 48
Trogerstraße 5 Kindergarten Tel. 41 40 44 40

Kindertageseinrichtungen München Süd

Städtische Kindertageseinrichtungen

Stadtbezirk 6 Sendling
Aberlestraße 22 f Kindergarten Tel. 77 46 09
Ganghoferstraße 110 Kindergarten Tel. 74 66 59 07
Gotzinger Platz 1 Kindergarten/Hort Tel. 7 25 19 17
Gotzinger Straße 14 Kindergarten Tel. 77 78 57
Implerstraße 35 Hort Tel. 76 72 92 01
Karwendelstraße 44 Kooperationseinrichtung Tel. 76 77 69 60
Meindlstraße 8 Hort Tel. 77 84 46
Pfeuferstraße 1 Tagesheim Grundschule Tel. 7 20 13 88 32
Roter-Turm-Platz 10 Kindergarten Tel. 7 25 19 39
Schäftlarnstraße 109 a Kindergarten Tel. 7 23 82 13
Wackersberger Straße 15 Kindergarten Tel. 7 25 77 65

Stadtbezirk 7 Sendling-Westpark
Arnimstraße 30* Kindergarten Tel. 50 08 08 57 40
Gilmstraße 46 Hort Tel. 7 19 39 66
(bis Jan. 2011 Tel. 01 62-2 55 66 62)
Gilmstraße 48 Kindergarten Tel. 7 14 17 16
Heiterwanger Straße 69 Kindergarten/Hort Tel. 7 60 25 98
Hinterbärenbadstraße 67 Kooperationseinrichtung Tel. 4 61 33 13 90
(incl. Hort)
Höglwörther Straße 19 Kindergarten Tel. 7 80 95 50
Konrad-Celtis-Straße 46a Hort Tel. 50 08 08 57 30

* (ausgelagert in die Berner Straße 6)


72
Familie, Kinder und Jugend

Siegenburger Straße 17 Kindergarten Tel. 7 69 86 31


Siegenburger Straße 27 b Kindergarten Tel. 7 43 95 25
Slevogtstraße 20 Kindergarten Tel. 74 84 69 11
Waxensteinstraße 57 Kindergarten Tel. 71 30 87
Werdenfelsstraße 58 Hort Tel. 71 90 93 50

Stadtbezirk 8 Schwanthalerhöhe
Bergmannstraße 36 I Hort Tel. 14 72 83 08 30
Bergmannstraße 36 II Hort Tel. 14 72 83 08 36
Guldeinstraße 27 I Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 5 02 38 21
Guldeinstraße 27 II Hort Tel. 85 63 91 84
Kazmairstraße 89 Kindergarten Tel. 5 02 03 51
Ridlerstraße 26 Kinder- und Jugendhort Tel. 5 02 40 48
Trappentreustraße 44-46 Kindergarten Tel. 54 07 13 17
Westendstraße 97 Kindergarten Tel. 5 02 88 02

Stadtbezirk 17 Obergiesing-Fasangarten
Ichostraße 2 Tagesheim Tel. 6 49 64 89 50
Lincolnstraße 62 Tagesheim Grundschule Tel. 233 4 10 50
Perlacher Straße 116 Kindergarten Tel.1 89 04 78 30
Plecherstraße 3 Kindergarten Tel. 6 25 96 59
Schlierseestraße 47 Kindergarten des Anton-Fingerle- Tel. 233 4 37 70
Berufsbildungszentrums
Severinstraße 2 Kindergarten Tel. 62 00 03 42
St.-Martin-Straße 30 Tagesheim Grundschule Tel. 64 24 88 44
St.-Martin-Straße 30 Kindergarten Tel. 6 91 66 90
Tirschenreuther Straße 11 Kindergarten Tel. 68 69 61
Traunsteiner Straße 4 Hort Tel. 6 90 72 71
Traunsteiner Straße 4 a Kindergarten/Hort Tel. 69 97 92 01
Traunsteiner Straße 6 Hort Tel. 6 90 40 08
Traunsteiner Straße 8 Kindergarten Tel. 6 90 40 01

Stadtbezirk 18 Untergiesing-Harlaching
Agilolfinger Platz 1 Kindergarten / Hort / Tel. 8 90 58 91 0
Integrationsgruppen
Am Hollerbusch 9 Kindergarten Tel. 6 90 36 16
Fromundstraße 46 Hort Tel. 6 92 39 19
Oberbiberger Straße 43 Kindergarten Tel. 6 90 27 28
Oberbiberger Straße 49 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 12 11 09 90
Rotbuchenstraße 79 b* Hort Tel. 6 90 60 27
Säbener Straße 61 Kooperationseinrichtung Tel. 64 96 49 76 20
Schönstraße 9 / Kindergarten Hort Tel. 44 43 93 85
Arminiusstraße 17
Sanatoriumsplatz 2 Kooperationseinrichtung Tel. 62 10 32 24
Schönstraße 75 Kindergarten Tel. 65 30 85 01

* (ausgelagert in die Anlage Am Hollerbusch 5 voraussichtlich bis Frühjahr 2011)


73
Familie, Kinder und Jugend

Stadtbezirk 19 Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln
Allescherstraße 44 Kindergarten Tel. 3 09 05 07 80
Allescherstraße 46 Heilpädagogische Tagesstätte Tel. 74 87 99 70
Berner Straße 6 Hort Tel. 75 99 84 20
Boschetsrieder Straße 35 Hort Tel. 7 23 60 70
Forstenrieder Allee 175 a Kindergarten/Hort Tel. 7 55 35 05
Herterichstraße 41 Kindergarten Tel. 79 21 03
Karl-Raupp-Straße 10/12 Hort Tel. 30 90 50 99-0
Kemptener Straße 6 Kindergarten Tel. 75 60 16
Königswieser Straße 7 Hort/Integrationsgruppe Tel. 7 55 49 40
Konrad-Witz-Straße 8 Hort Tel. 79 64 25
Malmedystraße 6 Integrationshort Tel. 7 24 35 55
Münchner Straße 23 Kindergarten Tel. 7 24 31 04
Münsinger Straße 17 Kindergarten Tel. 78 24 86
Munckerstraße 1 Kindergarten Tel. 7 85 63 62
Rudolf-Wilke-Weg 37/39 Kindergarten Tel. 74 99 62 02
Schaffhauser Straße 17 a Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 74 55 34 20
Stridbeckstraße 9 Kindergarten/Hort Tel. 7 91 36 66
Teschener Straße 11 Kindergarten Tel. 7 45 91 49
Tölzer Straße 8 Kindergarten Tel. 7 23 77 55
Vogelanger 16 Kindergarten Tel. 1 59 86 99 20
Walliser Straße 7 Kindergarten/Kinder- und Tel. 7 55 48 38
Jugendhort
Zielstattstraße 72 Kindergarten/Kinder- und Tel. 78 26 40
Jugendhort
Zielstattstraße 74 Hort Tel. 1 79 58 28 20

Stadtbezirk 20 Hadern
Am Hedernfeld 42 Kindergarten Tel. 74 02 90 74
Am Hedernfeld 42-44 Tagesheim Grundschule Tel. 7 00 39 53
Blumenauer Straße 9 Kindergarten/Hort Tel. 30 90 52 67 20
Farnweg 12 Kindergarten/Hort Tel. 71 26 23
Großhaderner Straße 50 Tagesheim Grundschule Tel. 1 47 29 88 36
Großhaderner Straße 52 a Kindergarten Tel. 70 72 88
Guardinistraße 58 Kindergarten/Hort Tel. 3 09 05 46 90
Heiglhofstraße 68 Kindergarten Tel. 71 59 71
Ludwig-Wörl-Weg 44 Kindergarten Tel. 70 05 81 70
Menaristraße 1 Kindergarten/Hort Tel. 5 89 09 59 40
Prälat-Wellenhofer-Str. 32 Kindergarten Tel. 17 95 91 90
Senftenauerstraße 21 Hort Tel. 58 55 43
Waldwiesenstraße 27 Kindergarten Tel. 7 00 54 31
Würmtalstraße 126 Kindergarten Tel. 70 14 00

74
Familie, Kinder und Jugend

Stadtbezirk 25 Laim
Camerloher Straße 108/ Kindergarten/Hort Tel. 17 95 82 70
Saherrstraße 60
Droste-Hülshoff-Straße 1 Kindergarten Tel. 5 70 18 03
Droste-Hülshoff-Straße 3 Hort Tel. 57 43 69
Hogenbergstraße 33 Kindergarten Tel. 54 64 40 26
Mathunistraße 4 Kindergarten Tel. 5 80 85 12
Raublinger Straße 11 Kindergarten Tel. 20 20 87 80
Riegerhofweg 5 Kindergarten/Hort Tel. 5 46 36 76 80
Siglstraße 19 Kindergarten Tel. 5 70 39 85
Siglstraße 21 Kindergarten Tel. 57 87 98 13

Nichtstädtische Kindertageseinrichtungen

Stadtbezirk 6 Sendling
Bleyerstraße 6 Kindergarten Tel. 74 21 54 22
Danklstraße 34 Kindergarten Tel. 77 83 59
Fallstraße 13 Kindergarten Tel. 7 23 70 73
Karwendelstraße 34 Kindergart./Krippe/Integrationsgr. Tel. 72 93 99 70
Kidlerstraße 34 Kindergarten/Hort Tel. 77 48 49
Valleystraße 19 Kindergarten Tel. 7 25 18 18
Valleystraße 22 Kindergarten Tel. 74 61 45 34

Stadtbezirk 7 Sendling-Westpark
Albert-Roßhaupter-Str. 53 Kindergarten Tel. 76 90 91 59
Am Westpark 7 Krippe/Kindergarten Tel. 54 03 04 48
Fürstenrieder Straße 155 Kindergarten Tel. 74 13 22 63
Konrad-Celtis-Straße 71 Kindergarten Tel. 7 60 37 90
Kürnbergstraße 17 a Kooperationseinrichtung Tel. 45 20 68 60
Markomannenstraße 14 Kindergarten Tel. 7 14 28 08
Oberauer Straße 3-5 Hort Tel. 74 14 14 56
Treffauer Straße 47 Kindergarten/Hort Tel. 7 14 32 09
Westendstraße 253 Kindergarten/Hort Tel. 57 41 15
Westendstraße 300 Hort Tel. 7 10 48 13
Zillertalstraße 49 Kindergarten Tel. 7 69 24 84

Stadtbezirk 8 Schwanthalerhöhe
Fritz-Endres-Straße 11 Kindergarten Tel. 72 01 38 90
Ganghoferstraße 41 Hort Tel. 51 08 61 23
Hans-Fischer-Straße 15 Kindergarten Tel. 55 26 39 41
Kazmairstraße 66 Kindergarten/Hort Tel. 50 80 62 21
Phillipp-Loewenfeld-Str. Kooperationseinrichtung Tel. N.N.
(Landsberger Str. 78-100)
Schnaderböckstraße 4 Kindergarten Tel. 50 17 97
Schrenkstraße 2 Kindergarten/Hort Tel. 54 03 17 75
Westendstraße 157 Kindergarten Tel. 54 07 40 60

75
Familie, Kinder und Jugend

Stadtbezirk 17 Obergiesing-Fasangarten
Pöllatstraße 2 – 4 Kindergarten/Hort Tel. 6 90 05 02
Simsseestraße 16 Kindergarten Tel. 6 90 52 62
Untersbergstraße 7 Kindergarten/Hort Tel. 62 01 20 33
Weinbauernstraße 15 Kindergarten/Hort Tel. 6 91 65 69

Stadtbezirk 18 Untergiesing-Harlaching
Am Bienenkorb 3 Kindergarten Tel. 6 90 87 70
Fromundstraße 4 Kindergarten Tel. 6 92 01 76
Geiselgasteigstraße 80 Kindergarten Tel. 0152-03 69 20 02
Geiselgasteigstraße 110 Kindergarten Tel. 6 42 61 41
Gerhardstraße 17 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 66 38 10
Grünwalder Straße 196 Kindergarten Tel. 64 28 21 23
Grünwalder Straße 198 c Kindergarten Tel. 64 87 24
Hans-Mielich-Straße 16 Kindergarten Tel. 65 35 26
Klara-Heese-Straße 5 Kindergarten Tel. 6 42 27 28
Oberbiberger Straße 45 Kindergarten Tel. 69 37 22 21
Theodolindenstraße 75 Kindergarten Tel. 64 61 75
Wettersteinstraße 6 Kindergarten Tel. 6 97 01 18
Wunderhornstraße 9 Kindergarten/Krippe Tel. 6 49 33 89

Stadtbezirk 19 Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln
Appenzeller Straße 2 Kindergarten Tel. 74 50 30 50
Berner Straße 101 Kindergarten Tel. 7 45 99 16
Bleibtreuplatz 2 Kindergarten Tel. 79 67 16
Echterstraße 6 Kindergarten Tel. 7 90 06 01
Fritz-Baer-Straße 15 Kindergarten Tel. 75 66 66
Garatshausener Straße 6 Kindergarten Tel. 7 85 40 40
Gulbranssonstraße 28 Kindergarten Tel. 79 58 57
Gysisstraße 6 Kindergarten Tel. 72 44 91 90
Herterichstraße 47 Kindergarten Tel. 79 25 48
Herterichstraße 99 Kindergarten Tel. 74 99 68
Hofmannstraße 64 Kindergarten Tel. 54 84 49 73
Kirchweg 1 a Kindergarten Tel. 74 28 44 90
Königswieser Straße 14 Kindergarten Tel. 1 71 19 23 70
Kreuzhofstraße 10 Krippe Tel. 75 20 18 44
Neunkirchner Straße 10 Kooperationseinrichtung Tel. 72 40 38 10
St.-Wendel-Straße 23 Kooperationseinrichtung Tel. 7 41 27 7820
Watteaustraße 7 Kindergarten Tel. 79 97 57 29
Wilhelm-Leibl-Straße 40 Kindergarten Tel. 75 96 78 78
Wolfratshauser Straße 350 Kindergarten/Hort Tel. 74 44 13 00

Stadtbezirk 20 Hadern
Blumenauer Straße 7 Kindergarten Tel. 70 58 58
Großhaderner Straße 34 Kooperationseinrichtung Tel.57 95 17 60
Guardinistraße 83 Kindergarten Tel. 74 01 40 44

76
Familie, Kinder und Jugend

Heiglhofstraße 63 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 72 40 51 93


Lobelienweg 41 Kindergarten/Krippe Tel. 74 08 00 50
Neufriedenheimer Str. 79 Kindergarten Tel. 7 14 14 93
Prälat-Wellenhofer-Straße 5 Kindergarten/Hort/Krippe Tel. 45 22 38 90
Sauerbruchstraße 25 Kindergarten/Krippe Tel. 72 30 17 50
Schongauer Straße 2 Krippe/Kindergarten Tel. N.N.
Senftenauerstraße 185 Integrationskindergarten Tel. 7 40 97 12
Stiftsbogen 58 Kooperationseinrichtung Tel.41 11 93 70
Stiftsbogen 56 Kindergarten/Hort Tel. 1 89 47 62 10
Veilchenstraße 18 Kindergarten Tel. 70 11 82
Waldgartenstraße 82 Kindergarten Tel. 7 19 31 49

Stadtbezirk 25 Laim
Agnes-Bernauer-Platz 8 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 54 64 48 04
Agnes-Bernauer-Platz 37 Hort Tel. 57 79 56
Camerloher Straße 54 Kindergarten/Krippe Tel. 54 63 70 07
Elsenheimerstraße 43 Krippe/Kindergarten Tel. 57 93 30 89
Fröbelplatz 4 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 5 80 01 18
Haslangstraße 46 Kindergarten Tel. 58 28 17
Perhamer Straße 17 Kindergarten/Hort Tel. 56 58 86
Schrobenhausener Str. 3 Kindergarten Tel. 5 47 26 58 90
Stürzerstraße 39 Kindergarten/Hort Tel. 5 80 21 87

Kindertageseinrichtungen München Nord

Städtische Kindertageseinrichtungen

Stadtbezirk 9 Neuhausen-Nymphenburg
Alfonsstraße 10 Kinder- und Jugendhort Tel. 3 74 28 78 20
Dom-Pedro-Platz 2 Kindergarten/Hort Tel. 45 22 78 40
Ferdinand-Maria-Straße 4 Kindergarten Tel. 1 78 13 27
Frundsbergstraße 43 Kindergarten Tel. 16 69 17
Gertrud-Bäumer-Str. 19 Tagesheim Grundschule Tel. 15 00 13 30
Helene-Lange-Weg 8 Kindergarten/Hort Tel. 1 57 53 86
Hirschbergstraße 33 Kindergarten/Hort Tel. 17 11 96 80
Jagdstraße 10 Kooperationseinrichtung Tel. 13 03 88 53
Kuglmüllerstraße 27 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 17 09 55 06
Lily-Braun-Weg 14 Willy-Althof-Kindergarten/ Tel. 15 91 93 01
Integrationsgruppe
Lily-Braun-Weg 16 Willy-Althof-Kindergarten Tel. 15 91 93 00
Mettenstraße 29 Kindergarten Tel. 1 78 21 52
Nimrodstraße 2 Hort Tel. 13 99 95 86
Pfänderstraße 27 a Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 1 29 39 35
Südliche Auffahrtsallee 80 Kindergarten/Hort Tel. 1 78 22 70
Trojanostraße 15 Hort Tel. 0162-2 55 65 58

77
Familie, Kinder und Jugend

Stadtbezirk 10 Moosach
Alfred-Drexel-Straße 25 Kindergarten Tel. 45 22 98 40
Bingener Straße 10 Kindergarten Tel. 1 41 56 33
Dieselstraße 12 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 15 98 96 90
Dieselstraße 12 Tagesheim Grundschule Tel. 15 92 38 38 40
Dillinger Straße 15 Kindergarten Tel. 14 95 98 65
Jenaer Straße 3 Tagesheim Grundschule Tel. 1 43 25 98 40
Josef-Knogler-Straße 14 Kindergarten Tel. 1 41 99 14
Josef-Knogler-Straße 16 Kindergarten Tel. 1 41 99 13
Leipziger Straße 1 Kindergarten Tel. 1 49 17 60
Löfftzstraße 6 Kindergarten Tel. 1 57 21 41
Nanga-Parbat-Straße 105* Hort Tel. 1 49 14 38
Quedlinburger Straße 11 Kindergarten/Hort Tel. 14 31 09 35
Quedlinburger Straße 33 Kindergarten/Hort Tel. 14 95 98 03
Riesstraße 49 Kindergarten Tel. 14 53 04
Skagerrakstraße 7 Kooperationseinrichtung Tel. 1 43 41 98 20
Thorner Straße 3 Kindergarten Tel. 1 49 37 97

Stadtbezirk 11 Milbertshofen-Am Hart


Bad-Soden-Straße 5 b Kindergarten/Hort Tel. 3 56 92 35
Bad-Soden-Straße 29 Kindergarten/Hort Tel. 3 59 50 45
Georgenschwaigstraße 44 Kindergarten Tel. 89 06 98 90
Hanselmannstraße 43 Hort Tel. 1 79 59 69 20
Hildegard-v.-Bingen-Anger 4b Hort Tel. 31 81 19 50
Hildegard-v.-Bingen-Anger 4 Tagesheim Grundschule Tel. 31 81 19
Hugo-Wolf-Straße 68 Kindergarten/Hort Tel. 3 13 28 86
Korbinianplatz 21 Kooperationseinrichtung Tel. 35 71 87 90
Nadistraße 3 Kindergarten/Hort Tel. 3 51 77 77
Rose-Pichler-Weg 48 Kindergarten Tel. 45 22 77 70
Rothpletzstraße 38 Kindergarten Tel. 3 11 94 15
Rothpletzstraße 40, 44 Kindergarten/Hort Tel. 3 11 13 60
Tel. 3 11 66 18
Schleißheimer Straße 279 Kindergarten/Hort Tel. 35 65 51 37
Schleißheimer Straße 313 Kindergarten Tel. 3 51 49 57
Schopenhauerstraße 41 a Kindergarten Tel. 3 59 99 54
Torquato-Tasso-Straße 36 Kindergarten/Hort Tel. 3 56 75 63
Wallensteinstraße 3 Kindergarten Tel. 3 56 75 62

Stadtbezirk 12 Schwabing-Freimann
Bauernfeindstraße 30 Kindergarten Tel. 3 24 12 38
Birkenfeldstraße 1 Kindergarten/Hort Tel. 8 90 51 95-0
Burmesterstaße 17-19 Hort Tel. 3 24 36 47
Burmesterstraße 21 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 3 22 64 10
Fröttmaninger Straße 19 Hort Tel. 3 07 48 44 80
Fröttmaninger Straße 23 Kindergarten Tel. 36 59 36
Haimhauserstraße 17 Kindergarten Tel. 45 22 77 30

* (ausgelagert in die Dachauer Straße 399 bis voraussichtlich Nov. 2010)


78
Familie, Kinder und Jugend

Haimhauserstraße 23 Hort Tel. 38 66 71 40


Keilberthstraße 6 Tagesheim Grundschule Tel. 31 60 72 20/21
Tel. 31 60 72 29
Keilberthstraße 14 Kindergarten Tel. 3 11 72 96
Max-Bruch-Straße 8 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 54 04 55 30
Traubestraße 5 a Kindergarten Tel. 3 61 84 08
Werner-Egk-Bogen 33 Kooperationseinrichtung Tel. 3 09 05 37 30
Wilhelmstraße 31 Hort Tel. 3 30 35 67 51

Stadtbezirk 24 Feldmoching – Hasenbergl


Aschenbrennerstraße 5 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 32 66 73 70
Diamantstraße Kooperationseinrichtung Tel. N.N
Diamantstraße 14 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 15 88 76 58
Eduard-Spranger-Straße 15 Tagesheim Grund- / Hauptschule Tel. 37 42 91 99 41
Eduard-Spranger-Straße 15 Kindergarten Tel. 3 14 34 40
Feldmochinger Straße 247 Kindergarten Tel. 1 50 48 01
Heinrich-Braun-Weg 5 Kindergarten Tel. 3 09 05 37 70
Heinrich-Braun-Weg 11 Hort Tel. 3 12 02 89 20
Heinrich-Braun-Weg 15 Kindergarten Tel. 3 14 93 74
Ittlingerstraße 36 a Kindergarten Tel. 3 14 55 74
Josef-Frankl-Straße 17 b/I Kooperationseinrichtung Tel. 23 23 99 20
(incl. Hort)
Josef-Frankl-Straße 17 b/II Kooperationseinrichtung Tel. 23 23 99 40
Lerchenauer Straße 322 Kindergarten/Hort Tel. 6 22 31 01 14
Pappelallee 23 Kindergarten Tel. 15 00 10 80
Paulckestraße 10 Kindergarten/Hort Tel. 3 14 46 35
Petrarcastaße 2 Kindergarten/Hort Tel. 3 14 43 40
Reinachstraße 53 Kindergarten/Hort Tel. 12 11 32 90
Robinienstraße 60 Kindergarten Tel. 20 20 80 90
Thelottstraße 18 Kindergarten Tel. 3 14 37 83
Thelottstraße 20 Tagesheim Grundschule Tel. 37 42 91 94 41
Toni-Pfülf-Straße 28 Kindergarten/Hort Tel. 1 50 49 71
Waldmeisterstraße 25 Kindergarten/Hort Tel. 3 09 05 26 30

Nichtstädtische Kindertageseinrichtungen

Stadtbezirk 9 Neuhausen-Nymphenburg
Arnulfstraße 117 Kindergarten Tel. 16 85 56
Birketweg – West II Kooperationseinrichtung Tel. N.N.
(Eisnergutbogen)
Blutenburgstraße 71 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 1 23 63 20
Christoph-Rapparini-Bogen 7 Kooperationseinrichtung Tel. 17 95 39 79 10
Dom-Pedro-Platz 3 Kindergarten Tel. 15 79 04 21
Elvirastraße 2 Kindergarten Tel. 12 02 38 42
Engasserbogen 5 Kooperationseinrichtung Tel. 12 71 06 21 0
Gabrielenstraße 24 Kooperationseinrichtung Tel. 18 95 17 80

79
Familie, Kinder und Jugend

Hanebergstraße Hort Tel. N.N.


Hanebergstraße 6 Kindergarten/Hort Tel. 15 26 18
Hanebergstraße 14 Kindergarten Tel. 15 92 96 71
Heßstraße 104 Kindergarten Tel. 14 33 08 97
Hohenlohestraße 41 Kindergarten Tel. 15 93 97 37
Hilblestraße 40 Kindergarten Tel. 1 29 84 55
In den Kirschen Kooperationseinrichtung Tel. 3 09 05 19 60
Lazarettstraße 62 Kindergarten Tel. 12 39 13 82
Margarethe-Danzi-Straße 24 Kooperationseinrichtung Tel. 1 78 76 83 70
Marlene-Dietrich-Straße 25 Kindergarten Tel. 5 43 44 78 80
Marlene-Dietrich-Straße 51 Kindergarten Tel. 5 51 96 79 20
Nibelungenstraße 31 a Kindergarten Tel. 1 68 91 01
Ruffinistraße 7 Kindergarten Tel. 16 13 70
Sindoldstraße 3 Kindergarten Tel. 17 12 99
Volkartstraße 3 Kindergarten Tel. 13 03-28 60
Willi-Gebhard-Ufer 32 Hort Tel. 30 72 81 95
Willi-Gebhard-Ufer 32 Kindergarten Tel. 3 00 35 91
Winthirstraße 25 Kindergarten Tel. 16 70 07

Stadtbezirk 10 Moosach
Bauberger-/Netzerstraße Kooperationseinrichtung Tel. N.N.
Lechelstraße 41 Kindergarten/Hort Tel. 14 62 45
Leipziger Straße 38 Kindergarten Tel. 1 40 63 70
Templestraße 3 Kindergarten Tel. 14 01 03 20

Stadtbezirk 11 Milbertshofen-Am Hart


Dientzenhofer Straße 28 Kooperationseinrichtung Tel. 01 70-3 32 36 91
Felsennelkenanger 20 Kindergarten/Hort Tel. 1 43 47 62 80
Fingerkrautanger 4 Kindergarten/Hort Tel. 31 83 77 39
Frankfurter Ring 15 Kindergarten Tel. 69 30 46 18
Graslilienanger 4 Kindergarten/Hort Tel. 37 15 64 90
Hanselmannstraße 35 Kindergarten Tel. 3 50 78 65
Hildegard-v.-Bingen-Anger 3-5 Krippe/Kindergarten Tel. 31 60 63 50
Hildegard-v.-Bingen-Anger 26 Kindergarten Tel. 31 85 88 17
Hugo-Wolf-Straße 18 Kindergarten Tel. 31 20 26 50
Kaadener Straße 4 Kindergarten Tel. 31 60 81 24
Keferloherstraße 68 Kindergarten Tel. 35 61 31 23
Kantstraße 2 Kindergarten Tel. 3 61 51 82
Las-Casas-Platz 5 Kindergarten/Krippe Tel. 31 60 63 50
Moosacher Straße 11 Kindergarten Tel. 99 01 65 93
Schleißheimer Straße 430 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 30 75 88 34
Straßbergerstraße 7 Krippe/Kindergarten Tel. 1 39 57 69 12
Weyprechtstraße 75 Kindergarten Tel. 3 11 47 87
Winzererstraße 111 Kindergarten Tel. 31 56 86 57

80
Familie, Kinder und Jugend

Stadtbezirk 12 Schwabing-Freimann
Admiralbogen Kooperationseinrichtung Tel. N.N.
Bismarckstraße 13 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 34 39 61
Carl-Orff-Bogen 219 Kindergarten Tel. 31 69 42 20
Clemensstraße 5 Kindergarten Tel. 34 21 78
Freisinger Landstraße 28 Kindergarten Tel. 32 37 68 47
Grasrainweg 1 Kindergarten Tel. 3 11 14 07
Grünecker Straße 28 Kindergarten Tel. 36 66 65
Gunta-Stölzl-Straße 16 Kindergarten Tel. 36 00 87 01
Hörwarthstraße 5 Kindergarten Tel. 36 00 03 22
Leinthalerstraße 3 Kindergarten Tel. 91 07 73 72
Leopoldstraße 11 c Kindergarten Tel. 34 25 80
Leopoldstraße 17 Hort Tel. 38 01 40 18
Leopoldstraße 149 Kindergarten/Krippe Tel. 36 75 62
Lily-Reich-Straße 14 Kindergarten Tel. 23 17 16 72 30
Riesenfeldstraße 46 Kindergarten Tel. 3 56 97 16
Situlistraße 91 Kindergarten Tel. 32 21 14 67
Ungererstraße 17 Kindergarten Tel. 34 39 32
Ungererstraße 65 Kindergarten/Hort Tel. 36 10 17 04

Stadtbezirk 24 Feldmoching – Hasenbergl


Adlerfarnstraße 3 Kindergarten/Hort Tel. 3 51 22 35
Blaukissenweg Kindergarten/Hort Tel. N.N.
(Trollblumenstraße)
Eduard-Spranger-Straße 44 Kindergarten Tel. 3 14 51 01
Espenstraße 1 a Kindegarten Tel. 3 54 17 52
Fortnerstraße 9 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 3 13 55 90
Gustav-Schiefer-Straße 23 Kindergarten Tel. 1 50 10 15
Ingolstädter Straße 229 Kooperationseinrichtung Tel. 31 82 71 31
Josef-Zintl-Straße 33 Kindergarten Tel. 3 13 26 51
Kristallstraße 8 a Kindergarten Tel. 1 50 44 09
Lerchenauer Straße 197 Kindergarten Tel. 85 85 36 99
Riemerschmidstraße 69 Kindergarten/Krippe Tel. 1 89 37 88 30
Steinbergerstraße 1 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 3 13 40 03
Theolottstraße 28 Krippe/Kindergarten/Hort Tel. 3 14 16 34
Stösserstraße 14 Kindergarten Tel. 31 40 00 22
Wintersteinstraße 16 Kindergarten Tel. 31 23 06 20
Wintersteinstraße 35 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 31 22 01 00

81
Familie, Kinder und Jugend

Kindertageseinrichtungen München West

Städtische Kindertageseinrichtungen

Stadtbezirk 21 Pasing-Obermenzing
An der Schäferwiese 5 Tagesheim Grundschule Tel. 8 20 47 16 32
Avenariusstraße 3 Hort Tel. 88 83 22
Bäckerstraße 62 Kindergarten Tel. 8 34 64 46
Bäckerstraße 62 a Kindergarten Tel. 8 34 67 08
Glasunowstraße 14 Kindergarten/Hort Tel. 82 90 83 26/20
Jaspersallee 50 Kindergarten Tel. 8 64 40 05
Lucia-Popp-Bogen 27 Kooperationseinrichtung Tel. 85 63 84 31
Paul-Gerhardt-Allee 39 Kindergarten Tel. 88 07 89
Maria-Eich-Straße 42 Hort Tel. 8 20 80 89 33
Paganinistraße 96 Hort Tel. 8 64 66 98 70
Pasinger Heuweg 58 Kindergarten Tel. 8 18 97 33 30
Pippinger Straße 95 Kindergarten/Hort Tel. 8 11 16 71
R.-Riemerschmid-Allee 32 Kindergarten Tel. 8 20 67 02
Sanderplatz 9 Kindergarten Tel. 81 02 99 21
Schererplatz 7 Hort Tel. 8 29 39 88 80
Von-Frays-Straße 52 Kindergarten Tel. 8 34 95 64

Stadtbezirk 22 Aubing-Lochhausen-Langwied
Ehrenbürgstraße 33 Kindergart./Integrationsgr./Hort Tel. 8 71 20 96
Freienfelsstraße 3 Kindergarten Tel. 8 71 25 25
Limesstraße 38 Tagesheim Grundschule Tel. 89 32 81 17 45
Ravensburger Ring 37 Hort Tel. 82 90 91 57
Ravensburger Ring 39 Kindergarten Tel. 83 66 29
Reichenaustraße 5 Kindergarten/Hort Tel. 8 34 38 52
Reichenaustraße 14 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 8 20 68 93
Rieneckerstraße 21 Kindergarten Tel. 18 90 83 65 20
Schussenrieder Straße 5 a Kindergarten/Hort Tel. 86 30 81 32
Teckstraße 19 Kindergarten Tel. 8 63 31 83
Ubostraße 23 Kindergarten/Hort Tel. 8 63 43 53
Wiesentfelser Straße 55 Hort Tel. 1 89 46 89 20

Stadtbezirk 23 Allach-Untermenzing
Franz-Nißl-Straße 57 Kindergarten/Hort Tel. 8 12 52 42
Gruithuisenstraße 8 Kindergarten Tel. 1 49 60 90
Höcherstraße 11 Kindergarten Tel. 89 22 07 70
Kupfferstraße 3 Hort Tel. 18 94 29 80
Manzostraße 79 Hort Tel. 14 30 40 13 40
Paul-Ehrlich-Weg 18 Kooperationsreinrichtung Tel. 8 92 71 21 0
Pfarrer-Grimm-Straße 5 Kindergarten/Hort Tel. 8 12 36 25
Schöllstraße Hort Tel. N.N.
Zwiedineckstraße 31 Hort Tel. 81 89 63 70

82
Familie, Kinder und Jugend

Nichtstädtische Kindertageseinrichtungen

Stadtbezirk 21 Pasing-Obermenzing
An der Schäferwiese Kindergarten Tel. N.N.
Agnes-Bernauer-Straße Kooperationseinrichtung Tel. N.N.
Agnes-Bernauer-Straße 181 Kindergarten Tel. 54 67 37 21
Alte Allee 5 Kindergarten Tel. 88 94 99 90
Am Klostergarten 15 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 8 29 91 10
Badenburgstraße 10 Kindergarten/Krippe Tel. 34 63 51
Engelbertstraße 11 Kindergarten/Hort Tel. 88 09 69
Floßmannstraße 1 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 88 94 92 30
Fritz-Berne-Straße 49 Kooperationseinrichtung Tel. 21 89 56 90
Frauendorferstraße 67 a Kindergarten Tel. 8 11 55 44
Paosostraße 29 Kindergarten Tel. 82 91 34 20
Passionistenstraße 3 Kindergarten Tel. 89 11 41 27
Pegnitzstraße 5 Kindergarten Tel. 29 16 31 96
Planegger Straße 10 Kindergarten Tel. 01 21 86 43 07
Prentelweg 3 Kindergarten Tel. 88 29 93
Puccinistraße 10 Kindergarten Tel. 83 34 72
Steinerweg 5 Kindergarten/Krippe Tel. 88 92 22 86
Ziegelhofstraße 4 Kindergarten Tel. 8 11 16 52

Stadtbezirk 22 Aubing-Lochhausen-Langwied
Aubinger Straße 63 Kindergarten Tel. 8 20 47 11 18
Colmdorfstraße 63 Kooperationseinrichtung Tel. N.N.
Kronwinkler Straße 24 Krippe/KIndergarten Tel. 12 19 10 94
Schubinweg 18 Kindergarten/Hort Tel. N.N.
Ubostraße 3 Kindergarten Tel. 8 91 36 69 60
Wiesentfelser Straße 51 K Kindergarten Tel. 87 25 30
Ziegeleistraße 10 Kindergarten Tel. 8 64 42 11

Stadtbezirk 23 Allach-Untermenzing
Augustenfelder Straße 31 Kindergarten Tel. 8 13 23 21
Augustenfelder Straße 33 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 8 12 55 55
Bauschweg 2 Kindergarten Tel. 81 89 88 99
Esmarchstraße 34 Kindergarten Tel. 8 92 99 79
Eversbuschstraße 156 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 8 12 70 16
Franz-Nißl-Straße 50 Kindergarten Tel. 8 12 76 15
Kindergartenweg 4 Kindergarten Tel. 8 12 12 49
Prießnitzstraße 4 Kindergarten/Krippe/Hort Tel. 82 08 80 04
Rueßstraße 47 Haus I Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 89 26 58 21
Rueßstraße 47 Haus II Kindergarten/Hort Tel. 89 26 58 21

83
Familie, Kinder und Jugend

Kindertageseinrichtungen München Ost

Städtische Kindertageseinrichtungen

Stadtbezirk 13 Bogenhausen
An der Tucherbleiche 24 Kindergarten Tel. 9 57 79 45
Arabellastaße 1 Kindergarten Tel. 92 40 13 98
Bichlhofweg 8 Kindergarten Tel. 15 98 69 80
Denninger Straße 1 Hort Tel. 4 52 29 87 30
Denninger Straße 3 Kindergarten Tel. 45 22 98 70
Englschalkinger Straße 234 Kindergarten Tel. 9 30 38 36
Freischützstraße 70 Kindergarten Tel. N.N.
Hermann-Gmeiner-Weg 34 Kindergarten/Hort Tel. 9 30 23 29
Neuberghauser Straße 11 Kindergarten Tel. 98 15 03
Odinstraße 30 Kooperationseinrichtung Tel. 92 70 21 08
Ostpreußenstraße 88 Hort Tel. 93 89 37
Regina-Ullmann-Straße 6 Tagesheim Grundschule Tel. 95 28 50
Robert-Heger-Straße 11* Hort Tel. 93 25 54
Rößelerstraße 3 Kindergarten Tel. 93 18 49
Salzsenderweg 20 Kindergarten Tel. 99 31 75 67
Scherfweg 8 Hort Tel. 9 10 23 96
Schnorr-v.-Carolsfeld-Str. 9 Kindergarten Tel. 93 19 23
Schwarzwaldstraße 2 Kindergarten Tel. 91 20 12
Wopfnerweg 3 Kindergart./Integrationsgr./Hort Tel. 95 26 36

Stadtbezirk 14 Berg am Laim


Baumkirchner Straße 9 Hort Tel. 43 67 06 46
Berg-am-Laim-Straße 124 Hort Tel. 43 24 69
Fehwiesenstraße 120/122 Kindergarten Tel. 4 31 20 90
Friedenstraße 44 Kooperationseinrichtung Tel. 2 33-6 27 80
Grafinger Straße 67 Kindergarten/Hort Tel. 49 00 26 03
Grafinger Straße 69a Hort Tel. 49 00 42 16
Grafinger Straße 69 Kindergarten Tel. 40 28 79 77 20
Jella-Lepman-Straße 3 Kindergarten Tel. 43 20 57
Tabaluga an der Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 43 66 02 31
Neumarkter Straße 97
Rahel-Strauß-Weg 28 Kindergarten Tel. 43 60 89 31
Seebrucker Straße 25 Kindergarten Tel. 43 29 71
Ursberger Straße 18 Kindergarten Tel. 6 88 20 21

Stadtbezirk 15 Trudering-Riem
Am Hochstand 26 Kindergarten Tel. 4 39 42 88
Astrid-Lindgren-Straße 7 Integrationshort Tel. 2 33-4 74 60
Astrid-Lindgren-Straße 11 Tagesheim Grundschule Tel. 2 33-4 74 50
Caroline-Herschel-Straße 5 a Kindergarten/Hort Tel. 17 95 94 80
Erdinger Straße 9 Kindergarten Tel. 90 84 32

(*ausgelagert in die Grundschule Knappertsbuschstraße 43 bis Februar 2011)


84
Familie, Kinder und Jugend

Feldbergstraße 83 Kindergarten/Hort Tel. 4 39 27 61


Feldbergstraße 87 Kindergarten/Hort Tel. 4 30 54 93
Feldbergstraße 89 Kooperationseinrichtung Tel. N.N.
Forellenstraße 1 Hort Tel. 69 93 77 78 32
Haniklstraße 2 Kindergarten/Hort Tel. 42 07 98 80
Helenenstraße 9 Kindergarten Tel. 45 20 54 70
Helsinkistraße 55 TagesheimGrundschule Tel. 2 33-8 57 62
Hugo-Weiss-Straße 10 Kindergarten Tel. 4 20 79 79 21
Lehrer-Götz-Weg 21 Hort Tel. 42 56 55
Lehrer-Wirth-Straße 31 Hort Tel. 9 59 39 19 39
Maria-Montessori-Straße 2 Kindergarten Tel. 90 77 80 90
Marianne-Plehn-Straße 69 Kindergarten Tel. 43 57 15 59 20
Markgrafenstraße 33 Tagesheim Grundschule Tel. 4 62 61 88 35
Michael-Ende-Straße 26 Kindergarten/Hort Tel. 8 90 63 68 00
Schmuckerweg 8 Kindergarten Tel. 6 88 17 39
Stieglitzweg 12 B Kindergarten Tel. 4 51 08 45 90
Stockholmstraße 12 Kindergarten/Hort Tel. 43 77 78 90
Thomas-Hauser-Straße 20 Kindergarten Tel. N.N.
Turnerstraße 48 Hort Tel. 4 36 30 29 70
Unnützstraße 28 Kindergarten Tel. 42 81 26
Waldschulstraße 20 Kindergarten/Hort Tel. 4 30 41 22
Widmannstraße 34 Kindergarten Tel. 89 05 35 21

Stadtbezirk 16 Ramersdorf-Perlach
Alfred-Döblin-Straße 22 Kooperationseinrichtung Tel. 67 94 29 41
Bad-Schachener-Straße 94 Kindergarten Tel. 1 89 08 29 60
Balanstraße 153 Kindergarten/Hort Tel. 66 00 89 00
Brittingweg 8 Kindergarten/Kinder- Tel. 6 70 25 55
und Jugendhort
Dietzfelbingerplatz 5 Tagesheim Grundschule Tel. 6 35 11 72
Dietzfelbingerplatz 7/I Kindergarten Tel. 6 70 70 72
Dietzfelbingerplatz 7/II Kindergarten Tel. 6 73 33 23
Gänselieselstraße 31 Hort Tel. 12 71 50 28 30
Görzer Straße 76 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 68 07 15 07
Helmut-Käutner-Straße 18 Kindergarten/Hort Tel. 6 37 00 70
Hofangerstraße 162 Kindergarten Tel. 67 97 52 50
Hugo-Lang-Bogen 33 Hort Tel. 6 79 24 13
Hugo-Lang-Bogen 35 Kindergarten Tel. 6 37 56 03
Im Gefilde 8, 10 Kindergarten Tel. 6 00 87 67 60
Karl-Marx-Ring 71 Kindergarten/Hort Tel. 67 48 13
Kirchseeoner Straße 7 Hort Tel. 40 03 49
Kirchseeoner Straße 9 Kindergarten Tel. 40 85 01
Klabundstraße 6 Kindergarten Tel. 67 41 80
Lanzenstielweg 14 Kindergarten/Hort Tel. 6 37 44 33
Max-Kolmsperger-Straße 2 Kindergart./Hort/Integrationsgr. Tel. 6 70 70 01
Puppenweg 8 Kindergarten Tel. 6 88 88 89

85
Familie, Kinder und Jugend

Quiddestraße 3 Kindergarten/Hort Tel. 67 09 99 11


Quiddestraße 110 Hort Tel. 6 73 15 73
Quiddestraße 112 Kindergarten Tel. 67 41 08
Rennertstraße 6 Kindergarten Tel. 6 37 16 09
Rudolf-Zorn-Straße 33, 35 Kindergarten, IntegrationsHort Tel. 6 79 29 93/38
Schumacherring 20 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 6 70 67 70
Sebastian-Bauer-Straße 22 Kindergarten/Hort Tel. 6 70 13 87
St.-Cajetan-Straße Kooperationseinrichtung Tel. N.N.
Staudingerstraße 67 Kindergarten Tel. 6 73 22 72
Strehleranger 4 Tagesheim Grundschule Tel. 67 80 51 41 10
Strehleranger 6 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 6 70 60 11
Sudermannallee 5 I Kindergarten Tel. 6 70 81 81
Sudermannallee 5 II Hort Tel. 6 70 61 66
Theodor-Heuss-Platz 4 Kindergarten Tel. 6 70 19 80
Theodor-Heuss-Platz 6 Tagesheim Grundschule Tel. 45 08 08 98 40

Nichtstädtische Kindertageseinrichtungen

Stadtbezirk 13 Bogenhausen
Alfred-Jentzsch-Weg 11 Kindergarten Tel. 93 56 82
Arabellastraße 15 Kindergarten/Krippe Tel. 96 97 81 80
Barbarossastraße 3 Kindergarten Tel. 6 88 54 33
Benningsenstraße 4 Kindergarten Tel. 93 08 37 27
Burgauerstraße 58 Kindergarten Tel. 95 09 47 90
Buschingstraße 28 Kindergart./Hort/Integrationsgr. Tel. 91 45 35
Cosima-/Johanneskirchner Str. Kooperationseinrichtung Tel. N.N.
Elektrastraße 52 b Kindergarten Tel. 92 30 66 00
Franz-Wolter-Straße Kindergarten Tel. 59 97 87 80
Fritz-Meyer-Weg 1 Kindergarten Tel. 95 15 77
Ismaninger Straße 122 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 98 92 59
Ismaninger Straße 136 Kindergarten Tel. 98 62 62
Josef-Thalhamer-Straße 26 Kindergarten Tel. 93 20 89
Lohengrinstraße 33 Kindergarten Tel. 54 84 49 72
Max-Proebstl-Straße 7 Hort Tel. 99 31 74 33
Merzstraße 9 Kindergarten Tel. 98 10 55 41
Muspillistraße 11 Kindergarten Tel. 99 54 79 00
Muspillistraße 27 Kindergarten Tel. 95 13 53
Oberföhringer Straße 156 Krippe/Kinderg./Kooperationseinr. Tel. 83 93 63 88
Possartstraße 35 Kindergarten/Krippe Tel. 38 53 30 00
Spervogelstraße 12 Kindergarten Tel. 95 13 46
Stolzingstraße 6 Kindergarten Tel. 91 51 10
Wilhelm-Dieß-Weg 7 Kindergarten Tel. 93 63 52

Stadtbezirk 14 Berg am Laim


Baumkirchner Straße 26 Kindergart./Hort/Integrationsgr. Tel. 43 63 00 80
Friedenstraße 12 Kindergarten Tel. 49 41 44

86
Familie, Kinder und Jugend

Friedenstraße 22 b Kindergarten/Krippe Tel. 9 90 18 85-28


Hachinger-Bach-Straße 11 Kooperationseinrichtung Tel. 45 03 68 90
Pertisaustraße 9 Kindergarten Tel. 63 20 32 08
St.-Michael-Straße 77 Kindergarten/Hort Tel. 23 17 16 79 30

Stadtbezirk 15 Trudering-Riem
Astrid-Lindgren-Straße 127 Kooperationseinrichtung Tel. 1 89 08 29 30
Dar-es-Salaam-Straße 26 Kindergarten Tel. 4 30 47 19
Dompfaffweg 10 Kindergarten Tel. 4 39 79 66
Elisabeth-Mann-Borgese-Str. 7 Kindergarten Tel. 54 84 94 71
Elisabeth-Mann-Borgese-Str. 35 Kindergarten Tel. 43 75 98 72
Evereststraße 37 Kindergarten/Hort Tel. N.N.
Georg-Kerschensteiner-Str. 54 Kooperationseinrichtung Tel. 9 45 48 23
Helsinkistraße 12 Kindergarten Tel. 43 74 66 64
Hippelstraße 30 a Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 43 74 95 99
Hugo-Weiss-Straße 7 Kindergarten Tel. 43 77 84 90
Karpfenstraße Kooperationseinrichtung Tel. N.N.
Klothildenstraße 10 Kindergarten Tel. 4 30 99 77
Kreuzerweg 28 Kindergarten Tel. 42 73 02 53
Leschkircher Straße 11 Kooperationseinrichtung Tel. 45 10 88 60
Lehrer-Götz-Weg 21 a Kindergarten Tel. 42 55 78
Lehrer-Wirth-Straße 28 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 90 53 97 84
Magdalena-Schwarz-Straße 9 Kooperationseinrichtung Tel. 45 18 74 90
Mutter-Teresa-Straße 3 Kindergarten Tel. 43 75 91 75
Platz der Menschenrechte 3 Kindergarten Tel. 9 39 48 71 32
Platz der Menschenrechte 7 Kindergarten/Krippe Tel. 45 15 19 50
St.-Augustinus-Straße 4 Kindergarten Tel. 45 10 86 84
Stockholmstraße 5 Kooperationseinrichtung Tel. 94 37 96 38
Waldschulstraße 6 Kindergarten Tel. 4 30 17 44

Stadtbezirk 16 Ramersdorf-Perlach
Adenauerring 13 Kooperationseinrichtung Tel. 62 18 36 00
Adam-Berg-Straße 42 Kindergarten Tel. 6 89 14 44
Albert-Schweitzer-Straße 24 Kindergarten Tel. 67 22 35
Anzinger Straße 35 Kindergarten Tel. 45 08 07 80
Balanstraße 73 Hort Tel. 44 45 03 80
Balanstraße 136 Kooperationseinrichtung Tel. 68 69 02 91
Elise-Aulinger-Straße 21 Hort Tel. 62 81 61 07
Germersheimer Straße 26 Kindergarten Tel. 40 01 03
Kafkastraße 15 Kindergarten Tel. 4 02 87 93 30
Klara-Ziegler-Bogen 115 Kooperationsreinrichtung Tel. 28 80 39 8 21
Kurt-Eisner-Straße 28 Kindergarten Tel. 18 91 22 90
Lincolnstraße 62 a/b Kindergarten Tel. 64 24 99 90
Maximilian-Kolbe-Allee 20 Kindergarten Tel. 6 73 15 52
Max-Kolmsperger-Straße 3 Kindergarten/Hort Tel. 67 16 14
Plievierpark 5 Kindergart./Hort/Integrationsgr. Tel. 67 82 03 31

87
Familie, Kinder und Jugend

Putzbrunner Straße 274 Kindergarten Tel. 60 60 66 15


Quiddestraße 15 Kindergarten Tel. 67 21 54
Quiddestraße 35 a Kindergarten Tel. 6 70 48 01
Schumacherring 26 Hort Tel. 67 78 80
St. Cajetan-Straße Kooperationseinrichtung Tel. N.N.
St.-Kolomann-Straße 7 Kindergarten Tel. 63 02 14 26
Thomas-Dehler-Straße 3 Kindergarten Tel. 67 81 20 88
Thierseestraße 27 Kindergarten/Integrationsgruppe Tel. 68 09 92 67
Ungsteiner Straße 50 Kindergarten Tel. 6 89 99 77 22

Pflegeeltern und Adoptiveltern


Informationen zu Adoptionen, zeitlich unbefristeter Vollpflege, zeitlich
befristete Vollpflege, Verwandtenpflege, Kurzzeitpflege und Bereit-
schaftspflege.

Stadtjugendamt München Erziehungsangebote


Pädagogische Hilfen und Adoptionen
Luitpolstraße 3, 80335 München
Tel. 233-4 97 23, Fax 233-4 97 24 und 233-4 97 25
f-vorzimmer.soz@muenchen.de

Hilfen für junge Erwachsene und unbegleitete


minderjährige Flüchtlinge
Beratung und Unterbringung von 18- bis 20-Jährigen im Rahmen des
Kinder- und Jugendhilfegesetzes sowie Inobhutnahme und stationäre
Versorgung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen im Rah-
men der Hilfe zur Erziehung.

Stadtjugendamt München Erziehungsangebote


Pädagogische Hilfen und Adoptionen
Luitpolstraße 3, 80335 München
Tel. 233-4 97 23, Fax 233-4 97 24 und 233-4 97 25
f-vorzimmer.soz@muenchen.de

Stadtjugendamt
Das Stadtjugendamt setzt sich für die Wahrnehmung der Interessen
und Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen
und Familien ein. Jugendhilfe dient der Verbesserung von Ent-
wicklungschancen von Kindern und Jugendlichen. Das Jugendamt
arbeitet in gesetzlich bestimmten Aufgabenbereichen und vollzieht
die Beschlüsse des Münchner Stadtrats zu den jeweiligen aktuellen
Erfordernissen.

Stadtjugendamt München
Prielmayerstraße 1, 80335 München
Tel. 233-4 95 01
jugendamt.soz@muenchen.de

88
Gesundheit

90 Service-Telefon
90 Städtisches Klinikum München GmbH
91 Ambulanz
91 Alkohol- und Medikamentenberatung
91 Beratungsstelle zu sexuell übertragbaren Infektionen
einschließlich AIDS (STI-Beratung)
92 Blutspendedienst München
92 Clearingstelle
92 Drogenberatung
93 Frühkindliche Gesundheitsförderung
Gesundheitsvorsorge für Kinder in den ersten drei Lebensjahren
93 Gesundheitsberatungsstelle Hasenbergl
94 Gesundheitsvorsorge für Kinder und Jugendliche /
Schulärztliche Sprechstunden
94 Gewerbsmäßiger Umgang mit Lebensmitteln
95 Gesundheitsschutz
95 Impfberatung
96 Kinder- und Jugendpsychiatrische Beratungsstelle
96 Schwangerschaftsfragen, staatlich anerkannte Beratungsstelle
96 Sozialpsychiatrischer Dienst Stadtmitte / Kommunale Psychiatrie
97 Städtische Bestattung
98 Städtische Friedhofsverwaltung
100 Umweltmedizinische Beratung
Gesundheit

Service-Telefon
Telefonservice Referat für Gesundheit
und Umwelt Tel. 233-9 63 00
Montag bis Donnerstag 8.00 bis 12.00 Uhr, 13.00 bis 15.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 12.30 Uhr

Städtisches Klinikum München GmbH


Geschäftsführung
Thalkirchner Straße 48, 80337 München
Tel. 51 47-67 01, Fax 51 47-67 03
www.klinikum-muenchen.de

Klinikum Bogenhausen
Englschalkinger Straße 77, 81925 München
Tel. 92 70-0, Fax 92 70-20 14
www.klinikum-muenchen.de

Klinikum Harlaching
Sanatoriumsplatz 2, 81545 München
Tel. 62 10-0, Fax 62 10-24 42
www.klinikum-muenchen.de

Klinikum Neuperlach
Oskar-Maria-Graf-Ring 51, 81737 München
Tel. 67 94-0, Fax 67 94-24 02
www.klinikum-muenchen.de

Klinikum Schwabing
Kölner Platz 1, 80804 München
Tel. 3 06 8-0, Fax 30 68 -3770
www.klinikum-muenchen.de

Klinik Thalkirchner Straße


Thalkirchner Straße 48, 80337 München
Tel. 51 47-60 11, Fax 51 47-64 03
www.klinikum-muenchen.de

Referat für Gesundheit und Umwelt


Bayerstraße 28a, 80335 München
Tel. 233-9 63 00
rgu@muenchen.de

90
Gesundheit

Das Referat für Gesundheit und Umwelt bietet mit seinen


Beratungsstellen ein umfangreiches Angebot für die Gesundheit
der Münchnerinnen und Münchner.

Ambulanz
Anonyme und kostenlose Sprechstunde für sexuell übertragbare
Infektionen

Referat für Gesundheit und Umwelt


Ambulanz für sexuell übertragbare Infektionen
Bayerstraße 28a, 80335 München
Tel. 233-2 33 33 oder 233-4 78 33

Sprechzeiten
Mittwoch 13.00 bis 15.00 Uhr

Alkohol- und Medikamentenberatung


Die Alkohol- und Medikamentenberatung ist eine Anlaufstelle bei
Problemen im Bereich Alltagsdrogen.

Referat für Gesundheit und Umwelt


Alkohol- und Medikamentenberatung
Paul-Heyse-Straße 20, 80336 München
Tel. 233-4 72 24, Fax 233-4 72 25
alkoholberatung.rgu@muenchen.de
www.muenchen.de/alkoholberatung

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung.

Beratungsstelle zu sexuell übertragbaren Infektionen


einschließlich AIDS (STI-Beratung)
Referat für Gesundheit und Umwelt
Bayerstraße 28a, 80335 München
Tel. 233-2 33 33, Fax 233-4 78 39
aids-sti-beratung.rgu@muenchen.de

Testberatung:
Montag 8.00 bis 11.00 Uhr
Dienstag 14.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag 8.00 bis 11.00 Uhr
Donnerstag 14.00 bis 15.00 Uhr
und nach Vereinbarung

91
Gesundheit

Telefonische Beratung:
Montag bis Donnerstag 8.00 bis 15.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr

Blutspendedienst München
Städtisches Klinikum München GmbH
Gesundheitshaus
Dachauer Straße 90, 80335 München
Kostenlose Hotline: Tel. 0800-5 75 75 57
blutspendedienst@klinikum-muenchen.de
www.blutspendedienst-muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag, Freitag 8.00 bis 15.00 Uhr
Dienstag, Mittwoch 12.00 bis 19.00 Uhr
Donnerstag 13.00 bis 20.00 Uhr
Jeden 1. und 3. Samstag im Monat 9.00 bis 14.00 Uhr

Clearingstelle
Information über Substitution und Vermittlung in eine qualifizierte
Substitutionsbehandlung

Referat für Gesundheit und Umwelt


Clearingstelle
Paul-Heyse-Straße 20, 80336 München
Tel: 233-4 72 10 oder 233-4 72 11, Fax: 233-4 72 12
clearingstelle.rgu@muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag 15.00 bis 17.00 Uhr

Drogenberatung
Beratung und Betreuung für Konsumentinnen und Konsumenten von
Opiaten und anderen illegalen Drogen sowie für deren Angehörige
und Bezugspersonen. Das Angebot ist kostenfrei. Die Beraterinnen
und Berater wahren die Schweigepflicht, auf Wunsch ist die Beratung
auch anonym.

Referat für Gesundheit und Umwelt


Drogenberatung
Paul-Heyse-Straße 20, 80336 München
Tel. 233-4 72 00, Fax 233-4 72 03
drogenberatung.rgu@muenchen.de
www.muenchen.de/drogenberatung

92
Gesundheit

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 9.00 bis 17.00 Uhr
Freitag 9.00 bis 15.00 Uhr
und nach Vereinbarung. Telefonische Anmeldung erwünscht.
Offene Sprechstunden (ohne Voranmeldung):
Dienstag bis Donnerstag 15.00 bis 17.00 Uhr
Freitag 10.00 bis 12.00 Uhr

Frühkindliche Gesundheitsförderung –
Gesundheitsvorsorge für Kinder in den ersten drei Lebensjahren
Die Landeshauptstadt München bietet fachliche Beratung und Anlei-
tung durch eine Kinderkrankenschwester an. Eltern können dieses
Angebot während der gesamten ersten 3 Lebensjahre ihres Kindes
kostenlos in Anspruch nehmen. Beratungsschwerpunkte: Stillen und
Ernährung, Pflege und Förderung, Gesundheitsvorsorge und Unfall-
verhütung, Informationen über Einrichtungen für Familien mit Kindern
im Wohnbezirk. Die Kinderkrankenschwestern beraten telefonisch
oder besuchen zu Hause. Die Beratung ist kostenlos und vertraulich.

Referat für Gesundheit und Umwelt


Frühkindliche Gesundheitsförderung
Bayerstraße 28a, 80335 München
Tel: 233-4 79 11
gvo1.rgu@muenchen.de

Telefonische Beratung und Terminvereinbarung für Hausbesuche:


Montag bis Freitag 8.00 bis 11.00 Uhr

Gesundheitsberatungsstelle Hasenbergl
Beratungen für Kinder, Jugendliche und Familien bei gesundheit-
lichen Fragen und Problemen, Kinderärztliche Untersuchungen, Impf-
beratungen, Beratungen in Ernährungsfragen und gesunder Lebens-
führung, Hausbesuche, Vermittlung sozialer Hilfen, Gruppenarbeit
und Kurse, Aktionen und Informationsveranstaltungen zu verschie-
denen gesundheitlichen Themen.

Referat für Gesundheit und Umwelt


Gesundheitsberatung Hasenbergl
Wintersteinstraße 14, 80933 München
Fax 31 40 24 38
gesundheit-hasenbergl.rgu@muenchen.de
www.muenchen.de/gesundheitsberatung

Kinderärztliche Sprechzeiten: Tel. 3 14 49 47


Montag 9.00 bis 11.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 13.00 bis 15.30 Uhr

93
Gesundheit

Mittwoch 14.30 bis 17.00 Uhr


Freitag nach Vereinbarung

Sozialpädagogische Beratung: Tel. 3 14 67 70


Nur nach Vereinbarung

Gesundheitsvorsorge für Kinder und Jugendliche /


Schulärztliche Sprechstunden
In den schulärztlichen Sprechstunden werden Schülerinnen und
Schüler sowie Eltern vorwiegend zu Erkrankungen beraten, die die
schulische Leistungsfähigkeit beeinträchtigen können. Dabei sind
auch längere Fehlzeiten, bedingt durch körperliche und/oder see-
lische Belastungen, Thema der Beratung. Es werden notwendige
Atteste, zum Beispiel zur Freistellung vom Schulsport oder Gutach-
ten zur Kostenfreiheit des Schulwegs aus medizinischen Gründen
ausgestellt.

Referat für Gesundheit und Umwelt


Gesundheitsvorsorge für Kinder und Jugendliche
Bayerstraße 28a, 80335 München
Tel. 233-4 79 19, Fax 233-4 79 21
gvo2.rgu@muenchen.de

Sprechzeiten mit Außenstellen immer aktuell unter:


www.muenchen.de/schulaerztin

Gewerbsmäßiger Umgang mit Lebensmitteln


Referat für Gesundheit und Umwelt
Gesundheitshaus
Dachauer Straße 90, 80335 München
Tel. 233-9 63 00, Fax 233-3 75 17
ifsg-ag.rgu@muenchen.de
www.muenchen.de/lebensmittelgewerbe

Anmeldezeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag 8.00 bis 11.30 Uhr
Mittwoch 8.00 bis 11.00 Uhr
Montag bis Donnerstag 13.00 bis 14.30 Uhr

Belehrungszeiten:
Montag 11.00 Uhr
Montag an Frühbelehrungsterminen 8.00 Uhr
Dienstag 15.00 Uhr
Dienstag an Abendbelehrungsterminen 17.00 Uhr
Mittwoch 15.00 Uhr
Donnerstag 11.00 Uhr
Teilnahme nur nach persönlicher Anmeldung möglich.

94
Gesundheit

Gesundheitsschutz
Meldewesen und Beratung zu Infektionskrankheiten

Referat für Gesundheit und Umwelt


Infektionsschutz
Bayerstraße 28a, 80335 München
Tel 233-4 78 09, Fax 233-4 78 14
gs-is.rgu@muenchen.de

Beratung:
Montag bis Donnerstag 9.30 bis 11.30 Uhr, 13.30 bis 15.00 Uhr
Freitag 9.30 bis 12.00 Uhr

Referat für Gesundheit und Umwelt


Tuberkulose
Gesundheitshaus
Dachauer Straße 90, 80335 München
Tel. 233-3 75 89, Fax 233-3 75 77
gs-tb.rgu@muenchen.de

Beratung:
Montag bis Donnerstag 8.00 bis 11.00 Uhr, 13.00 bis 14.00 Uhr

Impfberatung
Die Abteilung Gesundheitsvorsorge steht allen Bürgerinnen und Bür-
gern für Fragen rund um das Thema Impfung zur Verfügung (Schutz-
impfung, Pro und Kontra von Impfungen, Auswirkung und Folgen von
unvollständigen Impfungen, Reiseimpfungen etc.). Besondere Aufga-
be ist der Schutz von Schulkindern und Jugendlichen. Dazu werden
auch Impfaktionen in Schulen durchgeführt. Erzieherinnen, Erzieher
und Lehrkräfte können sich an die Impfberatung wenden – Aktionen
an den Schulen werden gerne unterstützt. Eltern, die unschlüssig
sind, ob die Impfungen ihres Kindes vollständig sind, können sich
entweder telefonisch oder durch den Kinderarzt beraten

Referat für Gesundheit und Umwelt


Impfwesen
Gesundheitshaus
Dachauer Straße 90, 80335 München
www.muenchen.de/impfen

Telefonische Beratung: Tel. 233-3 76 57


Montag bis Freitag 11.00 bis 12.00 Uhr

95
Gesundheit

Kinder- und Jugendpsychiatrische Beratungsstelle


Die Kinder- und Jugendpsychiatrische Beratungsstelle berät tele-
fonisch zu psychischen Problemen oder Verhaltensauffälligkeiten,
Leistungs- oder Anpassungsschwierigkeiten, seelischer und geistiger
Behinderung von Kindern und Jugendlichen.

Referat für Gesundheit und Umwelt


Kinder- und Jugendpsychiatrische Beratungsstelle
Gesundheitshaus
Dachauer Straße 90, 80335 München
Tel. 233-3 78 54 oder 3 78 53

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag: 9.30 bis 11.00 Uhr
Montag bis Donnerstag 14.00 bis 16.00 Uhr

Schwangerschaftsfragen, staatlich anerkannte Beratungsstelle


Überkonfessionelle sozialpädagogische Beratung zu allen Fragen
– rund um Schwangerschaft und Geburt
– bei Schwangerschaftskonflikt
– zu Sexualität und Empfängnisverhütung

Referat für Gesundheit und Umwelt


Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen
Bayerstraße 28 a, 80335 München
Tel. 233-4 78 71, Fax 233-4 78 72
schwangerenberatung.rgu@muenchen.de
www.muenchen.de/schwangerenberatung

Anmeldung:
Montag bis Donnerstag 9.00 bis 12.00 Uhr, 13.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr
Beratung auch außerhalb der Anmeldezeiten.

Außensprechstunde Treffam
Jeden ersten Montag im Monat nachmittags Außensprechstunde
der Beratungsstelle speziell für Migrantinnen im Treffpunkt Familie
International (TREFFAM), Tübinger Straße 11, 80686 München

Sozialpsychiatrischer Dienst Stadtmitte /


Kommunale Psychiatrie
Beratung und Begleitung für psychisch Kranke und deren Angehörige
für die Stadtteile: Altstadt, Glockenbachviertel, Lehel (Teilbereich),
Museumsviertel, Prinz-Ludwigshöhe, Schlachthofviertel,
Schwanthalerhöhe, Sendling (Teilbereich), Solln (Teilbereich),
Thalkirchen, Wiesnviertel

96
Gesundheit

Referat für Gesundheit und Umwelt


Sozialpsychiatrischer Dienst Stadtmitte
Paul-Heyse-Straße 20, 80336 München
Tel. 233-4 72 34, Fax 233-4 72 35
sozialpsychiatrischerdienst.rgu@muenchen.de
www.muenchen.de/sozialpsychiatrischer-dienst

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr
Montag bis Donnerstag 13.30 bis 15.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Städtische Bestattung
Ihr Partner in schweren Stunden
Palais Lerchenfeld
Damenstiftstraße 8, 80331 München
Tel. 2 31 99-02, Fax 2 31 99-4 19
bestattungsdienst@muenchen.de
rückwärtiger Eingang in das Gebäude barrierefrei

Beratung:
Montag bis Freitag 8.00 bis 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag 8.00 bis 16.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit:
24 Stunden, 365 Tage
Auf Wunsch können Hausbesuche – ohne Mehrkosten – vereinbart
werden, auch an Sonn- und Feiertagen.

Wir organisieren für Sie:


– Erdbestattungen
– Feuerbestattungen
– Überführungen
– Seebestattungen
– Flugbestattungen
– Naturbestattungen
– Diamantbestattungen
– Sterbebilder
– Grabdekorationen
– Blumen und Kränze
– Musik

Wir planen mit Ihnen:


– Bestattungsvorsorge
– Grabpflege

97
Gesundheit

Städtische Friedhofsverwaltung
Palais Lerchenfeld
Damenstiftstraße 8, 80331 München
(rückwärtiger Eingang in das Gebäude barrierefrei)
Tel. 2 31 99 01, Fax 23 19 9-209
friedhofsverwaltung.rgu@muenchen.de

Betrieb Friedhöfe, Krematorium und Grabmalbüro


– Bestattungsbetrieb
– Bewilligung gewerblicher Arbeiten und Vignetten
– Genehmigung gewerblicher Foto- und Filmaufnahmen
– Bearbeitung von Schadensfällen
– Bearbeitung von Beanstandungen
– Beratung bei Fragen in Denkmalsangelegenheiten
– Beratung und Genehmigungen zur Errichtung von Grabmälern

Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag 8.00 bis 12.00 Uhr, 13.00 bis 15.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr

Gräberverwaltung
– Grabrechtsangelegenheiten
– Grabumschreibungen
– Grabverlängerungen
– Grabaufgaben
Die Sachbearbeitung für nachstehende Friedhöfe erfolgt direkt in der
Verwaltung der genannten Friedhöfe, ist aber auch zentral in der
Damenstiftstraße 8 möglich. Aus kassenrechtlichen Gründen können
Barzahlungen und Zahlungen mit EC-Karte nur in der Damenstiftstraße 8
vorgenommen werden.

Nordfriedhof
Ungererstraße 130, 80805 München (Aussegnungshalle)
Verwaltung des Friedhofes: Tel. 3 70 03 98-20
Gräberverwaltung: Tel. 37 00 398-24

Friedhof Obermenzing
Bergsonstraße 34, 81245 München
sowie Friedhof Pasing (Aussegnungshalle), Friedhof Allach
(Aussegnungshalle), Friedhof Aubing (Aussegnungshalle),
Friedhof Lochhausen (Aussegnungshalle), Parkfriedhof
Untermenzing (Aussegnungshalle)
Verwaltung der Friedhöfe:
Obermenzing Tel. 89 14 65 59-22,
Pasing: Tel. 82 03 06 90
Gräberverwaltung: Tel. 89 14 65 59-24

98
Gesundheit

Waldfriedhof – Alter Teil


Fürstenrieder Straße 288, 81377 München (Aussegnungshalle)
sowie Friedhof Sendling (Aussegnungshalle), Waldfriedhof Solln
Verwaltung der Friedhöfe: Tel. 89 89 93-40
Gräberverwaltung: Tel. 89 89 93-51

Waldfriedhof – Neuer Teil


Lorettoplatz 3, 81377 München
Verwaltung des Friedhofes: Tel. 89 89 93-53
Gräberverwaltung: Tel. 89 89 93 54

Westfriedhof
Baldurstraße 28, 80637 München (Aussegnungshalle)
sowie Friedhof Feldmoching (Aussegnungshalle), Friedhof
Neuhausen, Friedhof Nymphenburg (Aussegnungshalle)
Verwaltung der Friedhöfe: Tel. 1 43 34 60-30
Gräberverwaltung: Tel. 1 43 34 60-34

Krematorium
St.-Martin-Straße 41, 81541 München (Aussegnungshalle)
Verwaltung: Tel. 24 24 47-8 10
Gräberverwaltung: Tel. 24 24 47-8 20

Ostfriedhof
St.-Martins-Platz 1, 81541 München (Aussegnungshalle)
sowie Friedhof Bogenhausen, Friedhof Daglfing (Aussegnungs-
halle), Friedhof Haidhausen (Aussegnungshalle), Friedhof Riem
(Aussegnungshalle)
Verwaltung der Friedhöfe: Tel. 85 83 67-9 11
Gräberverwaltung: Tel. 85 83 67-9 14

Friedhof am Perlacher Forst


Stadelheimer Straße 24, 81549 München
sowie Friedhof Perlach
Verwaltung der Friedhöfe: Tel. 76 77 35-9 11
Gräberverwaltung: Tel. 76 77 35-9 14

Neuer Südfriedhof
Hochäckerstraße 90, 81737 München
Verwaltung des Friedhofes: Tel. 4 02 87 94-3 81
Gräberverwaltung: Tel. 4 02 87 94-3 84

99
Gesundheit

Bürozeiten Friedhofsverwaltungen:
Beratung:
Montag bis Donnerstag 8.00 bis 12.00 Uhr, 13.00 bis 15.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr
Die konkreten Bürozeiten für den Grabnutzungserwerb können
telefonisch bei den Friedhofsverwaltungen abgefragt werden.

Bürozeiten Gräberverwaltungen:
Montag bis Donnerstag 8.00 bis 15.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr

Umweltmedizinische Beratung
Die Umweltmedizinische Beratung hilft abzuklären, ob ein Zusam-
menhang zwischen der persönlichen Umweltsituation und gesund-
heitlichen Beschwerden besteht.

Telefonische Beratung:
Tel. 233-4 78 49, Fax 233-4 78 46

Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr

E-Mail-Anfragen umweltmedizin.rgu@muenchen.de
www.muenchen.de/umweltmedizin

100
Gewerbe und Wirtschaft

102 Service-Telefon
102 Gewerbebehörde im Kreisverwaltungsreferat
102 Markthallen München
107 Einheitlicher Ansprechpartner für Unternehmen (EAP)
107 Münchner Existenzgründungs-Büro (MEB)
108 Wirtschaftsförderung im Referat für Arbeit und Wirtschaft
Gewerbe und Wirtschaft

Service-Telefon
Gewerbebehörde Tel. 233-9 60 30
Montag bis Donnerstag 7.30 bis 15.30 Uhr
Freitag 7.30 bis 13.00 Uhr

Gewerbebehörde im Kreisverwaltungsreferat
Im Bereich der Landeshauptstadt München gibt es derzeit etwa
170.000 Gewerbebetriebe. Die Gewerbebehörde ist die zuständige
Stelle für die Entgegennahme von Gewerbemeldungen (An-, Ab- und
Ummeldungen) sowie Anträgen auf Erteilung von gewerberecht-
lichen Erlaubnissen. Voraussetzung ist, dass sich der Betriebssitz in
München befindet.

Kreisverwaltungsreferat
Gewerbebehörde
Ruppertstraße 19, 80337 München
Servicetelefon 233-9 60 30, Fax 233-2 55 75
gewerbemeldung.kvr@muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Markthallen München
Ein Markt mit vielen Märkten
Die Markthallen München sind ein junges Unternehmen mit langer
Tradition: Gegründet wurde der kommunale Eigenbetrieb der Landes-
hauptstadt München im Jahr 2007 durch den Zusammenschluss von
Großmarkthalle (gegründet 1912) und Schlachthof (gegründet 1876).
Zu den Markthallen München gehören außerdem noch die vier festen
Lebensmittelmärkte (Viktualienmarkt, Elisabethmarkt, Wiener Markt,
Pasinger Viktualienmarkt), der Blumengroßmarkt, die Gärtnerhalle und
über 40 Wochen- und Bauernmärkte. Der Viktualienmarkt, „die gute
Stube Münchens“, blickt auf eine über 200jährige Geschichte zurück.

102
Gewerbe und Wirtschaft

Kontakt:
Markthallen München
Schäftlarnstraße 10, 81371 München
Tel. 233-3 85 00, Fax 233-3 85 96
www.markthallen-muenchen.de

Ansprechpartner:
Marketing
Sabine Woldt, Tel. 233-3 85 05, Fax 233-3 85 95
Angelika Ocker, Tel. 233-3 85 06, Fax 233-3 85 95
marketing-mhm@muenchen.de
Führungen, Drehgenehmigungen
Madeleine Manthei, Tel. 233-3 85 22, Fax 233-3 85 95

Großmarkthalle
Ansprechpartnerin:
Klaudia Janßen, Tel. 233-3 85 11, Fax 233-3 85 95
klaudia.janssen@muenchen.de

Groß- und Sonderprojekte


Gärtnerhalle, Blumengroßmarkt, Fruchthof, Gaststätte Großmarkthalle,
weitere Hallen und Areale für Lebensmittelgroßhandel
Ansprechpartner:
Simone Geyer, Tel. 233-3 85 12, Fax 233-3 85 95
simone.geyer@muenchen.de

Schlacht- und Viehhof


Ansprechpartnerin:
Ingrid Drexler, Tel. 233-3 85 15, Fax 233-3 85 95
ingrid.drexler@muenchen.de

Lebensmittelmärkte
Ansprechpartner:
Leonhard Dünninger, Tel. 233-3 85 13, Fax 233-3 85 95
leonhard.duenninger@muenchen.de
Anne Rauschenbach, Tel. 233-3 85 16, Fax 233-3 85 95
anne.rauschenbach@muenchen.de

Viktualienmarkt (Stadtzentrum)
www.viktualienmarkt.de

Elisabethmarkt (Schwabing)
www.elisabethmarkt.de

Wiener Markt (Haidhausen)


www.wienermarkt.de

103
Gewerbe und Wirtschaft

Pasinger Viktualienmarkt (Pasing)


www.pasinger-viktualienmarkt.de

Wochenmärkte (inkl. Bauern- und Ökomärkte)


Veronika Westhus, Tel. 233-3 85 14, Fax 233-3 85 95
veronika.westhus@muenchen.de
www.wochenmarkt-muenchen.de

Au (Wochenmarkt)
Mariahilfplatz Samstag 7.00 bis 13.00 Uhr

Au (Bauernmarkt)
Mariahilfplatz Mittwoch 7.00 bis 13.00 Uhr

Berg am Laim (Wochenmarkt)


Baumkirchner Straße 22b – 26, gegenüber Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr

Blumenau (Wochenmarkt)
Blumenauer Straße 2 – 16 Mittwoch 8.00 bis 12.00 Uhr

Bogenhausen (Wochenmarkt)
Rosenkavalierplatz Donnerstag 8.00 bis 18.00 Uhr

Freimann (Wochenmarkt)
Karl-Köglsperger-Straße 17 – 23 Mittwoch 13.00 bis 18.00 Uhr

Fürstenried-Ost (Wochenmarkt)
Berner Straße 2 – 4 Mittwoch 13.00 bis 18.00 Uhr

Fürstenried-West (Wochenmarkt)
Graubündner Straße (Schweizer Platz) Samstag 7.00 bis 13.00 Uhr

Giesing (Wochenmarkt)
Giesinger Bahnhofplatz Freitag 13.00 bis 18.00 Uhr

Großhadern (Wochenmarkt)
Heiglhofstraße 1 – 11 Mittwoch 13.00 bis 18.00 Uhr

Hadern (Wochenmarkt)
Guardinistraße 83 – 87 Samstag 7.00 bis 13.00 Uhr

Haidhausen (Wochenmarkt)
Weißenburger Straße 2 – 10 Dienstag 8.00 bis 12.00 Uhr

104
Gewerbe und Wirtschaft

Harlaching (Bauernmarkt)
Mangfallplatz Mittwoch 14.00 bis 18.00 Uhr

Hasenbergl (Wochenmarkt)
Wellenkampstraße 31 – 51 Donnerstag 8.00 bis 12.00 Uhr

Johanneskirchen (Wochenmarkt)
Fritz-Meyer-Weg 38 – 46 Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr

Laim (Bauernmarkt)
Agnes-Bernauer-Straße 77 Freitag 7.30 bis 13.30 Uhr

Lehel (Bauernmarkt)
St.-Anna-Platz Donnerstag 10.00 bis 18.00 Uhr

Lerchenauer See (Wochenmarkt)


Lasallestraße 111 Freitag 13.00 bis 18.00 Uhr

Maxvorstadt (Bauernmarkt)
St.-Benno-Kirche Dienstag 10.00 bis 18.00 Uhr

Maxvorstadt (Bauernmarkt)
Josephsplatz Dienstag 13.00 bis 18.00 Uhr

Maxvorstadt (Bauernmarkt)
Türkenstraße/Gabelsbergerstraße Samstag 7.00 bis 13.00 Uhr

Milbertshofen (Wochenmarkt)
Christoph-von-Gluck-Platz 2 Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr

Moosach (Wochenmarkt)
Nanga-Parbat-Straße 1 – 15 Donnerstag 8.00 bis 12.00 Uhr

Neuaubing (Wochenmarkt)
Mainaustraße 67 – 73 Samstag 7.00 bis 13.00 Uhr

Neuhausen (Wochenmarkt)
Rotkreuzplatz Donnerstag 10.00 bis 19.00 Uhr

Neuperlach (Wochenmarkt)
Hanns-Seidel-Platz Dienstag 8.00 bis 17.00 Uhr

Neuperlach (Wochenmarkt)
Hanns-Seidel-Platz Freitag 13.00 bis 18.00 Uhr

105
Gewerbe und Wirtschaft

Neuperlach (Ökomarkt)
Dietzfelbingerplatz Dienstag 13.00 bis 18.00 Uhr

Obermenzing (Bauernmarkt)
Rüttenauer Platz Freitag 7.30 bis 13.00 Uhr

Olympiazentrum (Wochenmarkt)
nördlicher U-Bahn-Aufgang Dienstag 13.00 bis 18.00 Uhr

Perlach (Ökomarkt)
Pfanzeltplatz Samstag 7.00 bis 13.00 Uhr

Riem, Messestadt
Willy-Brandt-Platz Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr

Schwabing (Wochenmarkt)
Münchner Freiheit Donnerstag 10.00 bis 18.00 Uhr

Schwabing (Bauernmarkt)
Fritz-Hommel-Weg 2 – 6 Samstag 7.00 bis 13.00 Uhr

Schwanthalerhöhe (Bauernmarkt)
Sandtnerstraße / Ganghoferstraße Donnerstag 10.00 bis 18.00 Uhr

Sendling (Wochenmarkt)
Konrad-Celtis-Straße 70 – 74 Mittwoch 8.00 bis 12.00 Uhr

Solln (Wochenmarkt)
Fellerer Platz Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr

Trudering (Wochenmarkt)
Friedenspromenade, Freitag 13.00 bis 18.00 Uhr
(zw. Hugo-Weiß-Straße und
Felizitas-Füss-Straße)

Untergiesing (Wochenmarkt)
Hans-Mielich-Platz Donnerstag 12.00 bis 18.00 Uhr

Untersendling (Wochenmarkt)
Brudermühlstraße / Thalkirchner Straße Samstag 7.00 bis 13.00 Uhr

Untersendling (Wochenmarkt)
Margaretenplatz Samstag 7.00 bis 13.00 Uhr

106
Gewerbe und Wirtschaft

Einheitlicher Ansprechpartner für Unternehmen (EAP)


– Der Einheitliche Ansprechpartner (EAP) der Stadt München berät
Unternehmen bei der Aufnahme oder Ausübung einer Dienstleis-
tung am Standort München.
– Der EAP informiert über Rahmenbedingungen am Standort München
und über einschlägige Beratungsangebote für Unternehmen.
– Der EAP koordiniert auf Wunsch nötige Verfahren.

Referat für Arbeit und Wirtschaft


Wirtschaftsförderung
Einheitlicher Ansprechpartner
Herzog-Wilhelm-Straße 15, 80331 München
Tel. 233-2 20 70, Fax 233-98 92 20 70
eap@muenchen.de
www.eap-muenchen.de

Termine nach Vereinbarung.

Münchner Existenzgründungs-Büro (MEB)


Das Münchner Existenzgründungs-Büro ist eine Kooperationsein-
richtung des Referates für Arbeit und Wirtschaft und der Industrie-
und Handelskammer für München und Oberbayern. Es versteht
sich als zentrale Anlaufstelle für alle, die den Schritt in die berufliche
Selbstständigkeit wagen wollen.

Bei folgenden Themenbereichen hilft das MEB:


– Gründungsformalitäten
– Unternehmenskonzept
– geeignete Rechtsformen
– Finanzierung
– Seminare, Veranstaltungen, Gründernetzwerke
– Suche nach geeigneten Räumlichkeiten

Münchner Existenzgründungs-Büro (MEB)


Max-Joseph-Straße 2, Eingang Maximiliansplatz, 80333 München
Tel. 5 11 67 62, Fax 5 11 67 64
meb@muenchen.ihk.de
www.muenchen.de/existenzgruendung

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 8.00 bis 18.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 16.00 Uhr

107
Gewerbe und Wirtschaft

Wirtschaftsförderung
Die Wirtschaftsförderung bietet kompetente Serviceleistungen für
ansässige und am Standort München interessierte Unternehmen

– Informationen zum Wirtschaftsstandort München


– Beratung bei Fragen zur Aufnahme oder Ausübung einer Dienst-
leistung am Standort München und Koordination erforderlicher
Verfahren
– Beratung bei Fragen zur Standortsicherung und -entwicklung sowie
zur Ansiedlung
– Information über ein großes Angebot an attraktiven Gewerbe-
flächen sowie Flächen und Dienstleistungen in den Gewerbehöfen
und im Münchner Technologiezentrum
– Beratung über betrieblichen Umweltschutz und zur betrieblichen
Mobilität
– Zusammenarbeit mit Netzwerken aller Branchen vor Ort
– aktives Standortmarketing für den Wirtschaftsstandort München
– Ausbau der regionalen Wirtschaftsförderung, Mitarbeit an der
Metropolregion München EMM

Referat für Arbeit und Wirtschaft


Wirtschaftsförderung
Herzog-Wilhelm-Straße 15, 80331 München
Tel. 233- 2 20 70, Fax 233- 98 92 20 70
wirtschaftsförderung@muenchen.de
www.muenchen.de/arbeitundwirtschaft

108
Informationen

110 Bürgerberatung des Oberbürgermeisters


111 Datenschutzbeauftragter
111 Europe Direct Informationszentrum
112 MVG-Kundencenter
112 Presse- und Informationsamt
112 Stadt-Information
113 Stadtarchiv
113 Statistisches Auskunftsbüro
114 Notrufnummern
Informationen

Bürgerberatung des Oberbürgermeisters


Im Rathaus nehmen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Oberbürger-
meisters direkt an den Oberbürgermeister, die Bürgermeisterin und
den Bürgermeister gerichtete Anliegen, Beschwerden, Anregungen
und Verbesserungsvorschläge entgegen.

Persönlich stehen Ihnen die Mitarbeiter/innen im Rahmen eines


Jourdienstes im Rathaus, Zi. 279
zu folgenden Zeiten zur Verfügung:
Montag bis Donnerstag 8.30 bis 15.00 Uhr
Freitag 8.30 bis 14.00 Uhr

Während der genannten Zeiten können Sie die OB-Bürgerberatung


auch telefonisch erreichen: Tel. 233-9 25 27

Schriftliche Anfragen richten Sie bitte an:

Stadtbezirke Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt, Maxvorstadt sowie


grundsätzlich für Belange von Bürgerinnen und Bürgern anderer
Gemeinden / Städte, die sich an den Münchner Oberbürgermeister
wenden:

Heike Franz
Rathaus, Zimmer 279, Marienplatz 8, 80331 München
buergerberatung.dir@muenchen.de

Stadtbezirke Au-Haidhausen, Bogenhausen, Berg am Laim,


Trudering-Riem, Ramersdorf-Perlach, Obergiesing-Fasangarten,
Untergiesing-Harlaching:

Monika Reiter-Schwarz
Rathaus, Zimmer 278, Marienplatz 8, 80331 München
buergerberatung.dir@muenchen.de

Stadtbezirke Altstadt-Lehel, Sendling, Sendling-Westpark,


Schwanthalerhöhe, Neuhausen-Nymphenburg, Thalkirchen-Ober-
sendling-Forstenried-Fürstenried-Solln, Hadern, Pasing-Obermenzing,
Aubing-Lochhausen-Langwied, Allach-Untermenzing, Laim:
Sandra Höfler

Rathaus, Zimmer 279, Marienplatz 8, 80331 München


buergerberatung.dir@muenchen.de

110
Informationen

Stadtbezirke Schwabing-West, Moosach, Milbertshofen-Am Hart,


Schwabing-Freimann, Feldmoching-Hasenbergl sowie Angelegen-
heiten ausländischer Mitbürgerinnen und Mitbürger mit aufenthalts-
rechtlichem Bezug:

Walter Stoiber
Rathaus, Zimmer 282, Marienplatz 8, 80331 München
buergerberatung.dir@muenchen.de

Datenschutzbeauftragter
Der Datenschutzbeauftragte der Landeshauptstadt München ist
zuständig für alle Fragen, die die Einhaltung der datenschutzrechtlichen
Bestimmungen durch Dienststellen der Landeshauptstadt München
betreffen.

Für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen durch


andere öffentliche und private Stellen (z.B. Dienststellen des
Freistaates Bayern, Polizei, Arbeitsämter, Banken, Versicherungen)
ist der städtische Datenschutzbeauftragte nicht zuständig. In diesen
Fällen wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragen der
betreffenden Behörde bzw. des betreffenden Unternehmens.

Datenschutzbeauftragter der Landeshauptstadt München


80313 München
Büroanschrift:
Burgstraße 4
80331 München
Tel. 233-2 82 61, Fax 233-2 86 06
datenschutz@muenchen.de
(Ihre Mail wird unverschlüsselt übermittelt.
Kein Schutz vor Verfälschung und Kenntnisnahme.)

Europe Direct Informationszentrum München & Oberbayern


Das Europe Direct Informationszentrum München & Oberbayern
berät und informiert Bürger, Schulen und Institutionen zu allen Themen
rund um die Europäische Union (EU). Dies können zum Beispiel
folgende sein:
– Rechte der Bürgerinnen und Bürger in der EU
– Mobilität in der EU (Berufsabschlüsse, Austauschprogramme u.ä.)
– Förderprogramme
– EU-Veranstaltungen
Adressen von Ansprechpartnern und EU-Einrichtungen in München
Informationsmaterialien zu Europa und zur EU.

111
Informationen

Das Europe Direct Informationszentrum München & Oberbayern ist


ein Gemeinschaftsprojekt des Referats für Arbeit und Wirtschaft
(Federführung) und des Kulturreferats mit Förderung der Europä-
ischen Kommission. Es ist in der Münchner Stadtbibliothek Am
Gasteig zu finden:
Rosenheimer Straße 5, 81667 München
Ebene 3.1
Tel. 4 80 98 33 79, Fax 4 80 98 33 44
www.muenchen.de/europe-direct
europe-direct@muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10.00 bis 19.00 Uhr
Samstag 11.00 bis 16.00 Uhr

Beratungszeiten:
Montag und Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 15.00 bis 19.00 Uhr

MVG-Kundencenter
siehe Kapitel „Mobilität und Verkehr“, Seite 155

Presse- und Informationsamt


Rathaus, Marienplatz 8, 80331 München
Tel. 233-9 26 00, Fax 233-2 59 53
presseamt@muenchen.de
www.muenchen.de/presseamt

Stadt-Information
In der Stadt-Information erhalten Sie Prospekte, Informationsmaterial
und Formulare zu unterschiedlichen Themen. Die Mitarbeiter stehen
den Besucherinnen und Besuchern mit Rat und Hilfeleistung ver-
schiedenster Art zur Verfügung.

Stadt-Information im Rathaus
Marienplatz 8, 80331 München
Tel. 233-9 69 60 oder 22 23 24

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10.00 bis 20.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 16.00 Uhr

112
Informationen

Stadtarchiv
Das Stadtarchiv übernimmt wichtiges Registraturgut aus sämtlichen
städtischen Ämtern (Akten, Karten, Pläne, Bild-, Film- und Tonma-
terial etc.). Daneben erwirbt es auch stadtgeschichtlich relevante
Unterlagen aus Privatbesitz. Die Bestände werden durch Findmittel
erschlossen, so dass sie sowohl für die Stadtverwaltung als auch für
den Bürger auf Dauer zur Benutzung zur Verfügung stehen. Die Foto-
sammlung bietet reiches Fotomaterial zur Topografie und Ereignisge-
schichte Münchens. Eine einzigartige Quelle ist auch die seit 1818
geführte Münchner Stadtchronik.

Neben der amtlichen Nutzung dient das Stadtarchiv der wissen-


schaftlichen, heimatkundlichen und familiengeschichtlichen For-
schung sowie publizistischen, unterrichtlichen und rechtlichen
Zwecken. Benutzer des Stadtarchivs können im Lesesaal Einsicht in
die Bestände nehmen.

Stadtarchiv
Winzererstraße 68, 80797 München
Tel. 233-03 08, Fax 233-3 08 31
stadtarchiv@muenchen.de
www.muenchen.de/stadtarchiv

Öffnungszeiten des Lesesaals:


Montag, Dienstag, Donnerstag 8.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch und Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr

Statistisches Auskunftsbüro
Politik und Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft, die Medien,
aber auch Bürgerinnen und Bürger benötigen aktuelle und gesicherte
Informationen als Wissens-, Planungs- und Entscheidungsbasis. Für
alle wichtigen Lebensbereiche stellt das Statistische Amt der Landes-
hauptstadt München zuverlässige Informationen für die Gesamtstadt
und für verschiedene räumliche Einheiten bereit.

Statistisches Amt
Schwanthalerstraße 68, 80336 München
Tel. 233-8 27 00 oder 233-8 27 34, Fax 233-8 27 57
stat.amt@muenchen.de
www.muenchen.de/statamt

113
Informationen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 8.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch 13.00 bis 15.00 Uhr
und nach vorheriger Terminabsprache

Notrufnummern
Feuerwehr (Stadt München) 112
Rettungsdienst – Notarzt, Stadt und Landkreis München 112
Krankentransport-Bestellung 19 222
Polizei 110

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst,
Bereitschaftsdienst der Münchner Ärzte Tel. 01805-19 12 12
Zahnärztlicher Notdienst Tel. 7 23 30 93
Tel. 7 23 30 94

Der SWM Sicherheitsservice ist 24 Stunden am Tag an 365 Tagen


im Jahr erreichbar:
M-Erdgas Tel. 15 30 16
M-Strom Tel. 38 10 101
M-Wasser Tel. 18 20 52
M-Fernwärme Tel. 23 03 03

114
Kommunale Steuern,
Abgaben und Gebühren

116 Stadtkämmerei
116 Kassen- und Steueramt
117 Bankverbindungen
117 Lastschrifteinzugsverfahren
118 Gewerbesteuer
118 Grundsteuer
119 Hundesteuer
120 Niederschlags- und Schmutzwassergebühr
121 Zweitwohnungsteuer
121 Sonstige Forderungen
122 Weitere Verweise und Adressen
Kommunale Steuern,
Abgaben und Gebühren

Stadtkämmerei
Die Stadtkämmerei ist das Finanzreferat der Stadt. Hier werden die
Einnahmen und Ausgaben der Landeshauptstadt München wie auch
die Vermögensseite zentral betreut und gesteuert. Auf diese Weise
wird die Leistungsfähigkeit der Stadt als Kommune und die Finanzie-
rung der Leistungen für die Bürger sicher gestellt.

Landeshauptstadt München
Stadtkämmerei
Marienplatz 8, 80331 München
Tel. 233-9 21 02
stadtkaemmerei@muenchen.de

Kassen- und Steueramt


Das Kassen- und Steueramt ist zuständig für die Erhebung kommu-
naler Steuern und sonstiger Forderungen der Stadt. In der Kasse
werden nahezu alle Geldbewegungen der Stadt abgewickelt.

Landeshauptstadt München
Kassen- und Steueramt
Herzog-Wilhelm-Straße 11, 80331 München
Tel. 233-2 38 05, Fax 233-2 66 40
d.kasta.ska@muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.00 Uhr
oder nach Vereinbarung
Telefonisch erreichbar am besten:
Montag bis Donnerstag 9.00 bis 15.00 Uhr
Freitags 9.00 bis 12.30 Uhr

Geben Sie bitte bei Anfragen möglichst Ihr Kassenkonto bzw. die
Verwendungszwecknummer an. Das erleichtert die schnelle Bearbei-
tung Ihres Anliegens erheblich.

Bankverbindungen
Bitte geben Sie bei allen Überweisungen unbedingt Ihr Kassenkonto
oder „Ihre Verwendungszwecknummer“ an. Sie finden es auf dem
jeweiligen Steuer- oder Gebührenbescheid bzw. „auf der Rechnung“.

Stadtsparkasse München
Kontonummer 203 000

116
Kommunale Steuern, Abgaben und Gebühren

IBAN DE86701500000000203000
BLZ 701 500 00
BIC SSKMDEMMXXX

Postbank München
Kontonummer 919-803
IBAN DE33700100800000115804
BLZ 700 100 80
BIC PBNKDEFF

Uni Credit Bank München


Kontonummer 81 300
IBAN DE34700202700000081300
BLZ 700 202 70
BIC HYVEDEMMXXX

Lastschrifteinzugsverfahren
Bitte nehmen Sie am Lastschrifteinzugsverfahren teil! Mit dem Last-
schrifteinzugsverfahren geben Sie uns die Ermächtigung, alle fälligen
Zahlungen direkt von Ihrem Konto einzuziehen. Damit verpassen Sie
keinen Fälligkeitstermin und sparen außerdem Aufwand und Kosten
für Überweisungen. Darüber hinaus helfen Sie uns bei der Reduzie-
rung des Verwaltungsaufwandes. Wir würden uns freuen, Sie als
Teilnehmer am Lastschrifteinzugsverfahren begrüßen zu können.

Formulare erhalten Sie über das Internet:


www.muenchen.de/Rathaus/ska/formulare/335022/index.html

oder bei

Landeshauptstadt München
Kassen- und Steueramt
Postfach 201951, 80019 München
Tel. 233-2 39 02

Gewerbesteuer
Die Gewerbesteuer ist die Wirtschaftsteuer der Gemeinde. Mit ihr
wird die lokal tätige Wirtschaft an den Kosten der für einen attrak-
tiven Wirtschaftsstandort notwendigen Infrastruktur beteiligt. Das
Finanzamt setzt den Gewerbesteuermessbescheid (Gewerbeertrag)
fest. Das Kassen- und Steueramt multipliziert den Gewerbeertrag mit
dem Hebesatz (derzeit 490 %) und versendet den Gewerbesteuer-
bescheid.

117
Kommunale Steuern, Abgaben und Gebühren

Vorauszahlungstermine:
Vorauszahlungstermine für die Gewerbesteuer sind der 15. Februar,
15. Mai, 15. August und 15. November eines Kalenderjahres

Kontakt:
Der/die zuständige Sachbearbeiter/in ist auf dem Steuerbescheid
angegeben.

Leitung Gewerbesteuer Tel. 233-2 37 96


Allgemeine Auskünfte zur Gewerbesteuer Tel. 233-2 32 32
Fax 233-2 33 20
gew.kasta.ska@muenchen.de

Auskünfte zur Gewerbesteuerpflicht erteilt auch:


Servicezentrum aller Münchner Finanzämter im
Finanzamt München IV
Deroystraße 4, 80335 München
Tel. 12 52-0

Zuständig für Gewerbean-/ab-/ummeldungen ist:


Landeshauptstadt München
Kreisverwaltungsreferat
HA I/311
Ruppertstraße 19/II, 80466 München
Fax 233-2 55 75
gewerbemeldung.kvr@muenchen.de

Siehe auch im Kapitel »Gewerbe und Wirtschaft« ab Seite 102

Grundsteuer
Für den im Gemeindegebiet gelegenen Grundbesitz (Grundstücke
und Gebäude) wird durch die jeweilige Gemeinde Grundsteuer er-
hoben. Das Finanzamt setzt den Einheitswert und den Grundsteuer-
messbetrag fest. Das Kassen- und Steueramt multipliziert den Grund-
steuermessbetrag mit dem Hebesatz (derzeit 535%) und versendet
den Grundsteuerbescheid. Der Grundsteuerbescheid gilt seit 2006
dauerhaft für alle Folgejahre, bis er aufgehoben oder geändert wird.
Vorauszahlungstermine:
Vorauszahlungstermine für die Grundsteuer sind der 15. Februar,
15. Mai, 15. August und 15. November eines Kalenderjahres

Seit 2006 werden die Grundbesitzabgaben (Grundsteuer, Grund-


stücksgebühren für Hausmüllentsorgung, Straßenreinigung und Ent-
wässerung) nicht mehr wie früher in einem gemeinsamen Bescheid
veranlagt. Vom Kassen- und Steueramt wird nur noch der Grundsteu-
erbescheid versandt.

118
Kommunale Steuern, Abgaben und Gebühren

Kontakt:
Der/die zuständige Sachbearbeiter/in ist auf dem Steuerbescheid
angegeben.
Leitung Grundsteuer Tel. 233-2 39 89
Allgemeine Auskünfte zur Grundsteuer Tel. 233-9 21 94
Fax 233-2 88 38
gru.kasta.ska@muenchen.de

Weitere Informationen zu Grundstücksgebühren finden Sie in diesem


Handbuch
– für den Bereich der Müllentsorgung unter der Rubrik »Abfall«
(Seite 29) des Abfallwirtschaftsbetriebs München und
– zur Straßenreinigung unter der Rubrik »Mobilität und Verkehr«
(Seite 159).

Hundesteuer
Im Stadtgebiet der Landeshauptstadt München gilt für die Erhebung
der Hundesteuer die Hundesteuersatzung vom 18. Dezember 1996.
Wenn Sie einen Hund halten, sind Sie verpflichtet ihn anzumelden
und Hundesteuer zu bezahlen. Die Hundesteuer beträgt derzeit 100
Euro, für Kampfhunde 800 Euro im Jahr.

Die Hundesteuer ist am 15. Januar eines Kalenderjahres fällig.

Kontakt:
Der/die zuständige Sachbearbeiter/in ist auf dem Steuerbescheid
angegeben.
Leitung Hundesteuer Tel. 233-2 39 91
Allgemeine Auskünfte zur Hundesteuer Tel. 233-23835, -2 62 97
Telefonische Anmeldung des Hundes Tel. 233-2 62 97, -2 05 42
Fax 233-2 88 38
hundesteuer.kasta.ska@muenchen.de

Niederschlags- und Schmutzwassergebühr


Für die Ableitung und Reinigung von Niederschlags- und Schmutz-
wasser betreibt die Münchner Stadtentwässerung umfangreiche
Entwässerungseinrichtungen. Hierfür werden nach der jeweils gülti-
gen Entwässerungsabgabensatzung und je nach Inanspruchnahme
entsprechende Gebühren erhoben.

Bei Fragen zur Festsetzung der Niederschlags- und Schmutzwasser-


gebühr wenden Sie sich bitte direkt an das Service Gebührenbüro
der Münchner Stadtentwässerung:

Bitte beachten Sie, dass sich die Zuständigkeit aus dem Anfangs-
buchstaben der Adresse des jeweiligen Objektes ergibt.

119
Kommunale Steuern, Abgaben und Gebühren

Buchstaben A – D Tel. 233-6 16 32


Buchstaben E – H Tel. 233-6 02 41
Buchstaben I – M Tel. 233-6 02 36
Buchstaben N – Q Tel. 233-6 16 33
Buchstaben R – T Tel. 233-6 02 33
Buchstaben U – Z Tel. 233-6 22 30

Bei Fragen zum Thema „Fliegende Standrohre“ (Bauwasser) wenden


Sie sich bitte direkt an Tel. 233-6 02 38.

Für Auskünfte stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter


der Münchner Stadtentwässerung im Technischen Rathaus in der
Friedenstraße 40 zu folgenden Zeiten zur Verfügung:
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.00 Uhr
Montag, Dienstag und Donnerstag 13.00 bis 16.00 Uhr

Schriftliche Anfragen oder Anträge:


Münchner Stadtentwässerung
Service Gebührenbüro
Friedenstraße 40, 81671 München
Weitere Kontaktdaten und Informationen:
Fax 233-6 16 35
E-Mail: gebuehrenbuero.mse@muenchen.de
www.muenchen.de/mse

Zweitwohnungsteuer
Der Stadtrat hat am 25.01.2006 die Satzung über die Erhebung einer
Zweitwohnungsteuer beschlossen. Auf dieser Grundlage wird seit
dem 01.02.2006 in München eine Zweitwohnungsteuer erhoben.
Steuerpflichtig ist jeder, der eine Zweitwohnung in München inne
hat, also die Möglichkeit der Verfügungsgewalt über die Wohnung
hat. Als Zweitwohnung gilt jede Wohnung, die neben der Hauptwoh-
nung zur persönlichen Lebensführung des Inhabers der Wohnung
oder eines Familienangehörigen gehalten wird, unabhängig davon, ob
sie als Nebenwohnsitz gemeldet ist.

Die Zweitwohnungsteuer ist am 1. Juli eines Kalenderjahres fällig.

Kontakt:
Der/die zuständige Sachbearbeiter/in ist auf dem Steuerbescheid
angegeben.
Allgemeine Auskünfte zur Zweitwohnungsteuer Tel. 233-2 41 00
Fax 233-2 46 78
zwst.kasta.ska@muenchen.de

120
Kommunale Steuern, Abgaben und Gebühren

Sonstige Forderungen
Weitere Abgaben und privatrechtliche Forderungen der Stadt, die
von städtischen Dienststellen festgesetzt werden (z.B. Kindertages-
stättengebühren, Sondernutzungsgebühren, Bußgelder), werden
im Kassen- und Steueramt lediglich hinsichtlich des rechtzeitigen
Zahlungseingangs verwaltet. Rückstände werden durch das Kassen-
und Steueramt angemahnt und gegebenenfalls vollstreckt. Einwände
gegen den Bescheid oder die Rechnung müssen bei der festset-
zenden Dienststelle der Stadtverwaltung vorgebracht werden. Die
Anschrift und der/die zuständige Sachbearbeiter/in sind immer auf
dem Bescheid oder der Rechnung angegeben.

Kontakt bei Zahlungsrückständen:


Der/die zuständige Sachbearbeiter/in ist auf der Mahnung angege-
ben.
Leitung UAbt. 3 – Sonstige Forderungen I Tel. 233-2 13 51
oder kf3.kasta.ska@muenchen.de
UAbt. 4 – Sonstige Forderungen II Tel. 233-9 21 93
oder kf40.kasta.ska@muenchen.de
Allgemeine Auskünfte zu Sonstigen Forderungen Tel. 233-2 37 89
Fax 233-2 53 83
kf.kasta.ska@muenchen.de

Weitere Verweise und Adressen

Lohnsteuerkarten:
Kreisverwaltungsreferat – Bürgerbüros (siehe Seite 138)
Bürgerbüro im Kreisverwaltungsreferat
Ruppertstraße 19, 80337 München
Tel. 233-9 60 00

Lohn- bzw. Einkommenssteuer:


Finanzamt München, Servicezentrum
Deroystraße 6, 80335 München
(bei den Finanzämtern München II-V)
Tel. 12 52-0

Kirchensteuer:
Kath. Kirchensteueramt München
Maxburgstraße 2, 80333 München
Tel. 29 00 67-0
Evang.-Luth. Kirchensteueramt für Oberbayern
Marsstraße 19, 80335 München
Tel. 5 51 49-0

121
122
Kultur

124 Das Kulturreferat der Landeshauptstadt München


125 Das Orchester der Stadt
125 Die Münchner Stadtbibliothek
129 Die Münchner Volkshochschule
129 Die kulturellen Zentren in den Stadtvierteln
132 Die Museen und Sammlung der Stadt
133 Die Kunsträume der Stadt
135 Die Theater der Stadt
136 Gasteig München GmbH
Kultur

Das Kulturreferat der Landeshauptstadt München


Die Hauptaufgaben des Kulturreferats sind die Förderung von Kunst
und Kultur, die Durchführung und Unterstützung von kulturellen Veran-
staltungen, kulturelle Bildung sowie Angebote kultureller Infrastruktur.
Zum Kulturreferat gehören die Münchner Philharmoniker, die städti-
schen Theater, Museen, Kunsträume, Bildungseinrichtungen und kul-
turellen Stadtteilzentren sowie untenstehende zentrale Abteilungen.

Kulturreferat der Landeshauptstadt München


Burgstraße 4, 80331 München
Tel. 233-9 69 39 (zentraler Telefonservice)
kulturreferat@muenchen.de
www. muenchen.de/kulturreferat
www.muenchen.de/kulturaktuell

Abteilung 1
Bildende Kunst/Darstellende Kunst, Film, Literatur, Musik,
Stadtgeschichte, Wissenschaft
Tel. 233-2 85 00 (Infotelefon), Fax 233-2 12 69
kultur.foerderung@muenchen.de
www.muenchen.de/kulturreferat

Abteilung 2
Stadtteilkultur, regionale Festivals, Veranstaltungstechnik
Tel. 233-2 68 00 (Infotelefon), Fax 233-2 18 92
kultur.veranstaltungen@muenchen.de
www.muenchen.de/kulturreferat

Abteilung 3
Kulturelle Infrastruktur
Tel: 233-2 11 99, Fax 233-2 18 90
kulturelle.zentren@muenchen.de
www.muenchen.de/kulturzentren

Abteilung 4
Kulturelle Bildung,Internationales, Urbane Kulturen
Tel. 233-2 73 62, Fax 233-2 77 76
kultur.bildung@muenchen.de
www.muenchen.de/kulturreferat

124
Kultur

Das Orchester der Stadt


Münchner Philharmoniker
Kellerstraße 4, 81667 München
Tel. 4 80 98-51 00, Fax 4 80 98-51 30
www.mphil.de

Abonnementbüro:
Montag bis Donnerstag 9.30 bis 18.00 Uhr
Freitag 9.30 bis 13.00 Uhr
Tel. 4 80 98-55 00, Fax 4 80 98-54 00
abo.philharmoniker@muenchen.de
Kartenverkauf München Ticket (siehe Seite 238)
und Abendkasse: Glashalle Gasteig

Münchner Stadtbibliothek
Rosenheimer Straße 5, 81667 München
Tel. 4 80 98-32 03, Fax 4 80 98-32 33
stb.leserservice@muenchen.de
www.muenchner-stadtbibliothek.de

Zentralbibliothek Am Gasteig
Rosenheimer Straße 5, 81667 München
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10.00 bis 19.00 Uhr
Samstag 11.00 bis 16.00 Uhr

Leihfristverlängerungen
Tel. 4 80 98-33 13
auch online über www.muenchner-stadtbibliothek.de/opac

Bibliothekarische Information
Tel. 4 80 98-33 16, Fax 4 80 98-33 44

Lesesaal
Tel. 4 80 98-33 02, Fax 4 80 98-33 44

Kinder- und Jugendbibliothek


Tel. 4 80 98-33 38, Fax 4 80 98-33 65

Musikbibliothek
Tel. 4 80 98-33 33, Fax 4 80 98-3344

Philatelistische Bibliothek
Tel. 4 80 98-32 91, Fax 4 80 98-32 48

125
Kultur

Juristische Bibliothek
Rathaus, Raum 367
Marienplatz 8, 80331 München
Tel. 233-9 27 09, Fax 233-2 41 79
stb.juristische.bibliothek.kult@muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 16.30 Uhr

Monacensia
Literaturarchiv und Bibliothek
Maria-Theresia-Straße 23, 81675 München
Tel. 41 94 72-0, Fax 41 94 72 50
Lesesaal Bibliothek Tel. 41 94 72 12
Literaturarchiv Tel. 41 94 72 13
Presse, Veranstaltungen Tel. 41 94 72 15
stb.monacensia.kult@muenchen.de
www.muenchner-stadtbibliothek.de/monacensia

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch 9.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag (Bibliothek) 10.00 bis 19.00 Uhr
Donnerstag (Literaturarchiv) 10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag 9.00 bis 15.00 Uhr

Stadtteilbibliotheken

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 10.00 bis 19.00 Uhr
Mittwoch 14.00 bis 19.00 Uhr

Allach-Untermenzing
Pfarrer-Grimm-Straße 1, 80999 München
Tel. 1 89 32 99-0, Fax 1 89 32 99-33
stb.allach-untermenzing.kult@muenchen.de

Berg am Laim
Schlüsselbergstraße 4, 81673 München
Tel. 4 31 12 38, Fax 43 22 93
stb.bergamlaim.kult@muenchen.de

Bogenhausen
Rosenkavalierplatz 16, 81925 München
Tel. 92 87 81-0, Fax 9 10 37 36
stb.bogenhausen.kult@muenchen.de

126
Kultur

Fürstenried
Forstenrieder Allee 61, 81476 München
Tel. 7 59 69 89-0, Fax 7 59 69 89-29
stb.fuerstenried.kult@muenchen.de

Giesing
St.-Martin-Straße 2, 81541 München
Tel. 18 93 12 90, Fax 18 93 12 928
stb.giesing.kult@muenchen.de

Hadern
Guardinistraße 90, 81375 München
Tel. 1 89 37 99-0, Fax 1 89 37 99-33
stb.hadern.kult@muenchen.de
(bis Frühjahr 2011 wegen Sanierung geschlossen)

Harthof
Parlerstraße 74, 80937 München
Tel. 5 50 59 88-0, Fax 5 50 59 88-38
stb.harthof.kult@muenchen.de

Hasenbergl
wegen Neubau geschlossen
Wiedereröffnung voraussichtlich 2012 im Dülferzentrum.

Isarvorstadt
Kapuzinerstraße 28, 80337 München
Tel. 5 45 41 78-0, Fax 5 45 41 78 33
stb.isarvorstadt.kult@muenchen.de

Laim
Fürstenrieder Straße 53, 80686 München
Tel. 1 27 37 33-0, Fax 1 27 37 33-28
stb.laim.kult@muenchen.de

Maxvorstadt
Augustenstraße 92, 80798 München
Tel. 52 56 85, Fax 5 23 62 37
stb.maxvorstadt.kult@muenchen.de

Milbertshofen
Schleißheimer Straße 340, 80809 München
Tel. 18 93 78 59-0, Fax 18 93 78 59 38
stb.milbertshofen.kult@muenchen.de

127
Kultur

Moosach
Hanauer Straße 61a, 80992 München
Tel. 30 90 54 79-0, Fax 30 90 54 79 29
stb.moosach.kult@muenchen.de

Neuaubing
Radolfzeller Straße 15, 81243 München
Tel. 1 79 59 89-0, Fax 1 79 59 89-33
stb.neuaubing.kult@muenchen.de

Neuhausen
Nymphenburger Straße 171a, 80634 München
Tel. 233-824 50, Fax 233-824 70
stb.neuhausen.kult@muenchen.de

Neuperlach
Quiddestraße 45, 81735 München
Tel. 18 93 68-0, Fax 18 93 68 11
stb.neuperlach.kult@muenchen.de

Nymphenburg (siehe Neuhausen)


Nymphenburger Straße 171a, 80634 München
Tel. 233-824 50, Fax 233-824 70

Obergiesing
Schlierseestraße 47, 81539 München
Tel. 233-4 38 36, Fax 233-4 38 35
stb.obergiesing.kult@muenchen.de

Pasing
Bäckerstraße 9, 81241 München
Tel. 233-3 72 65, Fax 233-3 73 13
stb.pasing.kult@muenchen.de

Ramersdorf
Führichstraße 43, 81671 München
Tel. 46 13 34 10, Fax: 46 13 34 128
stb.ramersdorf.kult@muenchen.de

Schwabing
Hohenzollernstraße 16, 80801 München
Tel. 4 52 13 63-0, Fax 4 52 13 63 48
stb.schwabing.kult@muenchen.de

128
Kultur

Sendling
Albert-Rosshaupter-Straße 8, 81369 München
Tel. 74 63 51-0, Fax 74 63 51 38
stb.sendling.kult@muenchen.de

Waldtrudering
Wasserburger Landstraße 205, 81827 München
Tel. 4 30 63 72, Fax 4 39 46 04
stb.waldtrudering.kult@muenchen.de

Westend
Schrenkstraße 8, 80339 München
Tel. 18 93 78 38-0, Fax 18 93 78 38 25
stb.westend.kult@muenchen.de

Münchner Volkshochschule GmbH


Kellerstraße 6, 81667 München
Tel. 4 80 06-0, Fax 4 80 06-65 98
info@mvhs.de
www.mvhs.de

Infothek: Tel. 4 80 06-62 20


Persönliche und telefonische Anmeldung: Tel. 4 80 06-62 39
Montag, Dienstag 9.00 bis 13.00 Uhr
Mittwoch, Donnerstag 14.00 bis 19.00 Uhr
Samstag (nur zentrale Gasteig) 11.00 bis 16.00 Uhr
Hinweis zur Anmeldung unter
www.mvhs.de

Die kulturellen Zentren in den Stadtvierteln


Nachfolgend finden Sie eine Auswahl kultureller Stadtteilzentren, die
die Stadt unterhält bzw. fördert, nach Stadtteilen sortiert:

Aubing
Bürgersaal Westkreuz
Friedrichshafener Straße 17, 81243 München
Tel. 834 13 15
buergersaal.westkreuz@googlemail.com
www.ivwbuergersaal.de

129
Kultur

Fürstenried
Bürgersaal Fürstenried
Züricher Straße 35, 81476 München
Tel. 76 70 32-58, Fax 76 70 32-59
info@buergersaal-fuerstenried.de
www.buergersaal-fuerstenried.de

Giesing
Kulturzentrum Giesinger Bahnhof
Giesinger Bahnhofplatz 1, 81539 München
Tel. 69 38 79-30, Fax 69 38 79-32
info@giesinger-bahnhof.de
www.giesinger-bahnhof.de

Milbertshofen
Kulturhaus Milbertshofen
Curt-Mezger-Platz 1, 80809 München
Tel: 35 06 36 39, Fax 35 06 18 69
info@kulturhaus-milbertshofen.de
www.kulturhaus-milbertshofen.de

Laim
Interim
Agnes-Bernauer-Straße 97, 80687 München
Tel. 54 66 29 51
www.interim-kultur.de

Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
EineWeltHaus
Schwanthalerstraße 80, 80336 München
Tel. 85 63 75-0, Fax 85 63 75-12
geschaeftsstelle@einewelthaus.de
www.einewelthaus.de

Moosach
Pelkovenschlössl Moosach
Moosacher St.-Martins-Platz 2, 80992 München
Tel. 1 43 38 18-0, Fax 1 43 38 18-22
info@pelkovenschloessl.de
www.pelkovenschloessl.de

Pasing
Pasinger Fabrik
August-Exter-Straße 1, 81245 München
Tel. 82 92 90-0, Fax 82 92 90-99
info@pasinger-fabrik.com
www.pasinger-fabrik.com

130
Kultur

Ramersdorf-Perlach
Kulturhaus Ramersdorf Perlach
(mit »pepper« – Kultur im Keller)
Hanns-Seidel-Platz 1, 81737 München
Tel. 63 89 18-43, Fax 63 89 18-44
kulturhausrp@t-online.de
www.kulturzentrum.neuperlach.info

Schwabing-Freimann
Mohr-Villa
Situlistraße 73-75, 80939 München
Tel. 3 24 32 64, Fax 32 19 53 54
treffpunkt@mohr-villa.de
www.mohr-villa.de

Schwabing-Freimann
Seidlvilla
Nikolaiplatz 1b, 80802 München
Tel. 33 31 39, Fax 34 02 95 66
info@seidlvilla.de
www.seidlvilla.de

Trudering-Riem
Kulturzentrum Messestadt Riem
Erika-Cremer-Straße 8/III, 81829 München
Tel. 99 88 68 93-0, Fax 99 88 68 93-9
kultur@messestadt.info
www.kulturzentrum-messestadt.de

Trudering-Riem
Kulturzentrum Trudering
Wasserburger Landstraße 32, 81825 München
Tel. 420-1 89 11, Fax 420-3 68 04
info@kulturzentrum-trudering.de
www.buergerzentrum-trudering.de

Die Museen und Sammlung der Stadt


www.museen-in-muenchen.de

Jüdisches Museum München


St. Jakobs-Platz 16, 80331 München
Tel. 233-9 60 96, Fax 233-2 80 40
juedisches.museum@muenchen.de
www.juedisches-museum-muenchen.de

131
Kultur

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr
An folgenden Tagen ist das Jüdische Museum geschlossen:
Faschingsdienstag: 08. März 2011, Rosch Haschana: 29. / 30.
September 2011, Jom Kippur: 08. Oktober 2011, 24. Dezember,
25. Dezember, 31. Dezember, 01. Januar

Museum Villa Stuck


Prinzregentenstraße 60, 81675 München
Tel. 45 55 51-0, Fax 45 55 51-24
villastuck@muenchen.de
www.villastuck.de

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 11.00 bis 18.00 Uhr

Münchner Stadtmuseum
St.-Jakobs-Platz 1, 80331 München
Tel. 233-2 23 70, Fax 233-2 50 33
www.muenchner-stadtmuseum.de
www.stadtmuseum-online.de

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr

Das Kino der Stadt – Filmmuseum München

Filmmuseum im Münchner Stadtmuseum


St.-Jakobs-Platz 1, 80331 München
Tel. 233-964 50 (Kartenreservierung)
Tel. 233-223 48 (Büro)
filmmuseum@muenchen.de
www.filmmuseum-muenchen.de

Vorführzeiten:
Montag geschlossen
Dienstag 18.30 und 21.00 Uhr
Mittwoch 18.30 und 21.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
Freitag 18.30 und 21.00 Uhr
Samstag 18.30 und 21.00 Uhr
Sonntag 18.30 und 21.00 Uhr

Eintritt 4 €, 3 € für Mitglieder des Fördervereins MFZ


Aufschlag bei Live-Musik, 3-D und Überlänge.

132
Kultur

NS-Dokumentationszentrum München
Im Bau - Fertigstellung Ende 2013
Geschäftsstelle: Burgstraße 4, 80331 München
Tel. 233-2 80 84, Fax 233-2 89 77
www.ns-dokumentationszentrum-muenchen.de

Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München


Luisenstraße 33, 80333 München

Das Lenbachhaus ist wegen einer Gesamtsanierung seit März 2009


bis voraussichtlich 2012 geschlossen. Der Kunstbau bleibt geöffnet.

Kunstbau im Zwischengeschoss des U-Bahnhofs Königsplatz


Tel. 233-3 20 00, Fax 233-32 03 und 233-32 04
lenbachhaus@muenchen.de
www.lenbachhaus.de

Öffnungszeiten Kunstbau:
Dienstag bis Sonntag und an allen Feiertagen außer Hl. Abend,
Silvester und Faschingsdienstag 10.00 bis 18.00 Uhr

Die städtische Sammlung im Valentin-Karlstadt-Musäum


Tal 50, 80331 München
Tel. 22 32 66
www.valentin-musaeum.de

Die Kunsträume der Stadt

Artothek & Bildersaal


Kunstverleih und Ausstellungsraum
Rosental 16, 80331 München
Tel. 23 26 96 35
artothek.kulturreferat@muenchen.de
www.muenchen.de/artothek

Öffnungszeiten:
Mittwoch 14.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag 14.00 bis 19.30 Uhr
Freitag 14.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr
Eintritt frei

133
Kultur

Kunstarkaden
Laboratorium zeitgenössischer Kunst
Sparkassenstraße 3, 80331 München
Tel. 233-2 37 84, Fax 233-2 12 69
mehmet.dayi@muenchen.de
www.muenchen.de/kunstarkaden

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag 13.00 bis 19.00 Uhr
Eintritt frei

lothringer13_halle
Halle für internationale Gegenwartskunst
lothringer13_laden
Künstlerische Experimente
Lothringer Straße 13, 81667 München
Tel. 4 48 69 61, Fax 6 88 62 44
info@lothringer-dreizehn.com
www.lothringer-dreizehn.com

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 14.00 bis 20.00 Uhr
Eintritt frei

MaximiliansForum
Passage für interdisziplinäre Kunst
Maximilianstraße, Ecke Altstadtring (Unterführung)
Tel. 233-278 67, Fax 233-212 69
hartung@maximiliansforum.de
www.maximiliansforum.de

Rathausgalerie
Kunsthalle
Marienplatz 8, 80331 München
Tel. 233-2 85 00
kultur.foerderung@muenchen.de
www.muenchen.de/rathausgalerie

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 11.00 bis 19.00 Uhr
Eintritt frei

134
Kultur

Die Theater der Stadt

Deutsches Theater GmbH


Werner-Heisenberg-Allee 11, 80939 Fröttmaning
Tel. 5 52 34-0, Fax 5 52 34-234
info@deutsches-theater.de
www.deutsches-theater.de

Tageskasse (im Tourismusamt, Bahnhofplatz 2):


Montag bis Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr
Ticket-Hotline:
Tel. 55 23-44 44
Karten auch über München Ticket (siehe Seite 238)

Münchner Kammerspiele
– Schauspielhaus, Maximilianstraße 26-28
– Spielhalle, Falckenbergstraße 1
– Werkraum, Hildegardstraße 1
– Otto-Falckenberg-Schule, Falckenbergstraße 2
www.muenchner-kammerspiele.de

Theaterkasse, Maximilianstraße 28
Tageskasse:
Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 13.00 Uhr
Online-Buchungen unter
www.muenchner-kammerspiele.de
Telefonischer Vorverkauf:
Tel. 233-9 66 00
Bestellung per Fax:
Fax 233-9 66 05
Schriftliche Bestellung:
Münchner Kammerspiele, Theaterkasse,
Postfach 101038, 80084 München
Karten auch über München Ticket (siehe Seite 238)

Münchner Volkstheater GmbH


Brienner Straße 50 (am Stiglmaierplatz), 80333 München
theater@muenchner-volkstheater.de
www.muenchner-volkstheater.de

Theaterkasse
Tageskasse:
Montag bis Freitag 11.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 11.00 bis 14.00 Uhr

135
Kultur

Telefonischer Vorverkauf:
Tel. 5 23 46 55
Bestellung per Fax:
Fax 5 23 55 56
Karten auch über München Ticket (siehe Seite 238)

Schauburg – Theater der Jugend


Franz-Josef-Straße 47 (am Elisabethplatz), 80801 München

eingeschränkt: Auskunft an der Kasse


theater@schauburg.net
www.schauburg.net

Tageskasse:
Dienstag bis Freitag 14.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 12.00 bis 18.00 Uhr
Telefonischer Vorverkauf:
Tel. 233-371 55
Montag bis Freitag 9.30 bis 18.00 Uhr
Samstag 12.00 bis 18.00 Uhr
Bestellung per Fax:
Fax 233-3 71 60

Gasteig
Gasteig München GmbH
Rosenheimer Straße 5, 81667 München
Tel. 4 80 98-0, Fax 4 80 98-10 00
zentral@gasteig.de
www.gasteig.de
Info-Telefon: 4 80 98-6 25

Montag bis Freitag 10:00 bis 22:00 Uhr


Kartenverkauf über München Ticket
(siehe Seite 238)

136
Meldewesen

138 Service-Telefone
138 Beglaubigungen
138 Bürgerbüros und Außenstellen
139 Standesamt
141 Geburten
141 Eheschließung / Begründung einer
eingetragenen Lebenspartnerschaft
141 Todesfall
141 Personenstandsurkunden
142 Kirchenaustritt
Meldewesen

Service-Telefone
Bürgerbüro Tel. 233-9 60 00
Standesamt (S.139) Tel. 233-9 60 60
Montag bis Donnerstag 7.30 bis 15.30 Uhr
Freitag 7.30 bis 13.00 Uhr

Beglaubigungen
Amtliche Beglaubigungen von Abschriften und Ablichtungen sowie
Unterschriften und Handzeichen werden in den Bürgerbüros (siehe
unten) vorgenommen.

Bürgerbüros und Außenstellen


An- und Abmeldungen, Personalausweise, Reisepässe und Füh-
rungszeugnisse können in allen Bürgerbüros vorgenommen oder
beantragt werden. Wer sich in München an-, ab- oder ummelden will,
muss dazu nicht persönlich vorsprechen. Es genügt, wenn ein amtli-
cher Formularsatz für die An- und Abmeldung, der aus dem Internet
abgerufen werden kann oder im Schreibwarenhandel erhältlich ist,
ausgefüllt und unterschrieben per Post an das Kreisverwaltungsrefe-
rat, Bürgerbüro, 80466 München geschickt wird.

Wer seinen Pass oder Personalausweis neu beantragen will, muss


selbst in einem der Bürgerbüros vorsprechen. Sie haben die Wahl –
besuchen Sie das Bürgerbüro mit der für Sie günstigsten Lage:

Öffnungszeiten (alle Standorte)


Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Bürgerbüro im Kreisverwaltungsreferat Ruppertstraße


Ruppertstraße 19, 80337 München
Servicetelefon: 233-9 60 00
buergerbuero.kvr@muenchen.de

138
Meldewesen

Bürgerbüro im Bürgerzentrum Rathaus Pasing


Landsberger Straße 486, 81241 München
Servicetelefon: 233-9 60 00
buergerbuero-pasing.kvr@muenchen.de

Bürgerbüro Orleansplatz
Orleansstraße 50, 81667 München
Servicetelefon: 233-9 60 00
buergerbuero-orleansplatz.kvr@muenchen.de

Bürgerbüro Leonrodstraße
Leonrodstraße 21, 80634 München
Servicetelefon: 233-9 60 00
buergerbuero-leonrodstr.kvr@muenchen.de

Bürgerbüro Riesenfeldstraße
Riesenfeldstraße 75, 80809 München
(Wegen Sanierung bis voraussichtlich
Anfang August 2011 geschlossen)
Servicetelefon: 233-9 60 00
buergerbuero-riesenfeldstr.kvr@muenchen.de

Bürgerbüro Forstenrieder Allee


Forstenrieder Allee 61a, 81476 München
Servicetelefon: 233-9 60 00
buergerbuero-forstenrieder.kvr@muenchen.de

Standesamt München im Kreisverwaltungsreferat


Ruppertstraße 11, 80337 München
Servicetelefon: 233-9 60 60
standesamt.kvr@muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Bitte beachten Sie folgende Abweichungen von den Öffnungszeiten:

Anmeldungen zur Eheschließung und die Ausstellung eines Ehefähig-


keitszeugnisses sind am Dienstag und Donnerstag nur nach vorheri-
ger telefonischer Terminvereinbarung möglich.

139
Meldewesen

Geburts-, Ehe-, Lebenspartnerschafts- und Sterbeurkunden können


am Mittwoch nicht persönlich beantragt werden.

Beurkunden von Erklärungen zu Namensführungen, zu Vaterschafts-


anerkennungen sowie Anträge auf Berichtigungen von Personen-
standseinträgen und Anträge auf Nachbeurkundung von Geburten,
Eheschließungen, Lebenspartnerschaften und Sterbefällen deutscher
Staatsangehöriger im Ausland sind am Mittwoch nur nach vorheriger
telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Zuständigkeit: Das Standesamt München ist zuständig für Personen-


standsangelegenheiten im Münchner Stadtgebiet mit Ausnahme der
Stadtbezirke Pasing-Obermenzing, Aubing-Lochhausen-Langwied
sowie Allach-Untermenzing.

Internet: www.standesamt-muenchen.de

Standesamt München-Pasing im Bürgerzentrum Rathaus-Pasing


Landsberger Straße 486, 81241 München
Telefon: 233-3 72 45
stamtpasing.kvr@muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Am Dienstag und Donnerstag kann zwischen 12 und 14 Uhr nur eine


eingeschränkte Sachbearbeitung angeboten werden.

Anmeldungen zur Eheschliessung, Ausstellung von Ehefähigkeits-


zeugnissen, Beurkundungen von namensrechtlichen Erklärungen und
Vaterschaftsanerkennungen sind grundsätzlich nur nach vorheriger
telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Zuständigkeit: Das Standesamt München-Pasing ist zuständig für


Personenstandsangelegenheiten der Stadtbezirke Pasing-Obermen-
zing, Aubing-Lochhausen-Langwied sowie Allach-Untermenzing.

Internet: www.standesamt-muenchen.de
(Standesamt München-Pasing)

140
Meldewesen

Geburten
Anmeldung innerhalb einer Woche beim Standesamt in dessen
Bezirk das Kind geboren ist.
Mitzubringen sind: Personalausweis oder Reisepass, Stammbuch der
Familie oder Heirats-/Eheurkunde, zusätzlich Geburtsurkunden der
Eltern, Erklärung zur Namensführung des Kindes.

Internet: www.geburtenbuero.de

Eheschließung / Begründung einer eingetragenen


Lebenspartnerschaft
Zuständig zur Anmeldung der Eheschließung / zur Anmeldung einer
eingetragenen Lebenspartnerschaft ist das Standesamt, in des-
sen Bezirk einer der Verlobten / Lebenspartner oder beide Partner
wohnen. Mitzubringen sind: Neuer beglaubigter Ausdruck /neu
beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenregister (nicht älter als 6
Monate) erhältlich beim Standesamt des Geburtsortes und Aufent-
haltsbescheinigung zum Zwecke der Eheschließung / der Begrün-
dung einer Lebenspartnerschaft (bei Hauptwohnsitz in München wird
die Aufenthaltsbescheinigung auch beim Standesamt ausgestellt),
Reisepass oder Personalausweis.

Diese Voraussetzungen gelten nur, wenn beide Teile in München mit


Hauptwohnsitz gemeldet sind, volljährig, ledig und deutsche Staats-
angehörige sind. In allen übrigen Fällen lassen Sie sich bitte durch
das Standesamt beraten.

Internet: www.eheschliessung.info

Todesfall
Meldung spätestens am dritten auf den Tod folgenden Werktag beim
Standesamt, in dessen Bezirk die Person verstorben ist (nicht erfor-
derlich bei Todesfällen in Krankenhäusern und Altenheimen). Mitzu-
bringen sind: Todesbescheinigung durch den Arzt, Personalausweis
oder Reisepass des Anzeigenden, Ehe-, Lebenspartnerschafts- bzw.
Geburtssurkunde des Verstorbenen, ggf. Sterbeurkunde des vormali-
gen Ehegatten oder Scheidungsurteil.

Personenstandsurkunden
Geburtsurkunden, Eheurkunden, Lebenspartnerschaftsurkunden und
Sterbeurkunden aus den bei den Münchner Standesämtern geführten
Personenstandsregistern können bei dem jeweils registerführenden
Münchner Standesamt beantragt werden.

141
Meldewesen

Die Personenstandsregister werden am Ort des Ereignisses (Geburt,


Eheschließung, eingetragene Lebenspartnerschaft, Sterbefall)
geführt.

Internet: www.urkundenbestellung.info

Kirchenaustritt
Die mündliche Austrittserklärung können Sie beim Standesamt Ihres
Wohnsitzes abgeben. Bringen Sie dazu Ihren gültigen amtlichen
Lichtbildausweis mit. Bei einer schriftlichen Austrittserklärung muss
ein Notar Ihre Unterschrift beglaubigen. Die vom Notar ausgestellte
Urkunde senden Sie dann zusammen mit Ihrer Austrittserklärung an
das Standesamt Ihres Wohnsitzes.

142
Migration und Integration

144 Service-Telefon
144 AMIGRA – Antidiskriminierungsstelle für Menschen mit
Migrationshintergrund
144 Ausländerbehörde
145 Ausländerbeirat
146 IBZ – Sprache und Beruf
146 Münchner Volkshochschule GmbH
Deutsch, Migration und Integration
147 Stelle für interkulturelle Arbeit
Migration und Integration

Service-Telefon
Ausländerbehörde (S. 144) Tel. 233-9 60 10
Montag bis Donnerstag 7.30 bis 15.30 Uhr
Freitag 7.30 bis 13.00 Uhr

AMIGRA – Antidiskriminierungsstelle für Menschen mit


Migrationshintergrund
AMIGRA – die Antidiskriminierungsstelle für Menschen mit Migrati-
onshintergrund der Landeshauptstadt München steht als Anlauf- und
Beratungsstelle allen Menschen offen, die wegen ihrer ethnischen
Herkunft, ihrer Sprache, ihrer Religion oder Weltanschauung diskri-
miniert werden – aber auch für Zeuginnen oder Zeugen, die einen
Diskriminierungsfall beobachtet haben.

Unsere Aufgabenschwerpunkte:
– Beratung und Hilfe im Einzelfall
– Dokumentation und Auswertung
– Vernetzung und Kooperation
– Lobby- und Öffentlichkeitsarbeit
– Koordination der „Charta für Menschenrechte“ und der „Europä-
ischen Städtekoalition gegen Rassismus“ für die LH München

Landeshauptstadt München
AMIGRA – Antidiskriminierungsstelle für Menschen mit Migrations-
hintergrund
Burgstraße 4, 80331 München
Theresia Danco Tel. 233-2 52 55
Angela Dellner-Aumann Tel. 233-2 44 88
Fax 233-2 44 80
amigra.dir@muenchen.de
www.muenchen.de/antidiskriminierung

Ausländerbehörde
Die Ausländerbehörde ist unter anderem für die Erteilung eines Auf-
enthaltstitels (Aufenthaltserlaubnis, Niederlassungserlaubnis und der
Daueraufenthaltserlaubnis-EG) für ausländische Mitbürgerinnen und
Mitbürger zuständig und stellt für Unionsbürgerinnen und Unionsbür-
ger Freizügigkeitsbescheinigungen oder Daueraufenthaltsbescheini-
gungen aus. Die Ausländerbehörde nimmt auch Verpflichtungserklä-
rungen für ausländische Besucherinnen und Besucher entgegen, die
für die Einreise nach Deutschland ein Visum benötigen.

144
Migration und Integration

Kreisverwaltungsreferat
Ausländerbehörde
Ruppertstraße 19, 80337 München
Servicetelefon 233-9 60 10
auslaenderbehoerde.kvr@muenchen.de
www.auslaenderbehoerde-muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch ausschließlich mit Terminvereinbarung
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Asylsuchende können sich an die Aufnahmeeinrichtung für


Asylsuchende der Regierung von Oberbayern wenden:
Baierbrunner Straße 14, 81379 München, 24 Stunden geöffnet.

Ausländerbeirat
Der Ausländerbeirat vertritt seit über 35 Jahren ehrenamtlich die
politischen Interessen von Münchnerinnen und Münchnern mit Mig-
rationshintergrund. Seine Aufgabe ist es dabei, den Stadtrat und die
Verwaltung in allen Fragen, die die ausländische Bevölkerung in Mün-
chen betreffen, zu beraten. Darüber hinaus engagiert er sich öffent-
lich für die politische, rechtliche, soziale und kulturelle Gleichstellung
von Deutschen und Nichtdeutschen. Ausländische und interkulturell
orientierte Vereine, Gruppen und Initiativen in München können beim
Ausländerbeirat Zuschussmittel für Integrationsprojekte beantragen.

Geschäftsstelle des Ausländerbeirats


Burgstraße 4, 80331 München
Tel. 233-9 25 57, Fax 233-2 44 80
auslaenderbeirat@muenchen.de
www.auslaenderbeirat-muenchen.de
www.besser-integrieren.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 9.30 bis 15.00 Uhr
Freitag 9.30 bis 12.30 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

145
Migration und Integration

IBZ – Sprache und Beruf


Integrationsberatungszentrum für Migrantinnen und Migranten
Das IBZ – Sprache und Beruf berät Migrantinnen und Migranten,
deren Deutschkenntnisse noch nicht für einen erfolgreichen Einstieg
ins Berufsleben ausreichen. Je nach individuellem Förderbedarf
vermittelt das IBZ in geeignete Deutschkurse. Migrantinnen und Mig-
ranten werden dabei unterstützt, berufliche Perspektiven zu erarbei-
ten und ihre Ressourcen bei der Integration in den Arbeitsmarkt zu
nutzen. Das IBZ – Sprache und Beruf informiert über Möglichkeiten
der Anerkennung von im Ausland erworbenen schulischen und beruf-
lichen Abschlüssen und Qualifikationen. Es unterstützt auch bei der
Antragsstellung und begleitet im Antragsverfahren. Die Beratung und
Begleitung erfolgt in Kooperation mit der Servicestelle zur Erschlie-
ßung ausländischer Qualifikationen.

Bei Bedarf wird Laufbahnberatung und Kompetenzfeststellung ange-


boten. Das Beratungsangebot steht auch Flüchtlingen und geduldeten
Personen offen.

Landeshauptstadt München
Amt für Wohnen und Migration
IBZ – Sprache und Beruf
Franziskanerstraße 8
81669 München
Tel. 233 4 07 70, Fax 233 4 06 99
ibz-sprache.soz@muenchen.de
http://www.muenchen.de/Rathaus/soz/wohnenmigration/
integrationshilfen/404560/20_ibz.html

Münchner Volkshochschule GmbH:


Deutsch, Migration und Integration
Der Programmbereich »Deutsch, Migration und Integration« richtet
sich mit seinem Bildungs- und Qualifizierungsangebot an Migran-
tinnen und Migranten verschiedenster Altersstufen und mit unter-
schiedlichen Bildungsvoraussetzungen. Dabei nimmt die Vermittlung
der deutschen Sprache eine Schlüsselfunktion ein.

Unsere Lernangebote orientieren sich an den Ressourcen der Teil-


nehmenden, fördern und erweitern die interkulturelle Kompetenz
und leisten einen Beitrag zur sprachlichen, beruflichen und sozialen
Integration.

Beratungen werden zielgruppenorientiert und bei Bedarf auch mut-


tersprachlich von Mitarbeiter/innen mit Migrationshintergrund durch-
geführt. Der Programmbereich ist eingebunden in ein kommunales
Netzwerk von Bildungsinstitutionen, Ämtern, städtischen Referaten

146
Migration und Integration

und Beratungsstellen und kooperiert darüber hinaus mit Schulen, Uni-


versitäten und Fachhochschulen, der Arbeitsverwaltung, zahlreichen
Betrieben sowie Partnern auf Bundes- und europäischer Ebene.

Unsere Angebote:
Deutsch- und Integrationskurse auf allen Niveaustufen, nach drei
Progressionen für verschiedenste Zielgruppen (Alphabetisierungskurse,
Kurse für Frauen mit Kinderbetreuung, Jugend- und Erwachsenenkur-
se, Deutsch für den Beruf), berufsbezogene Qualifizierungsbausteine
für Jugendliche, Berufshinführung für junge Flüchtlinge, Schülerhilfen,
Interkultureller Schülertreff, berufliche Qualifizierung für Migrantinnen,
Deutsch für den Beruf und Durchführung europaweit anerkannter
Prüfungen auf allen Niveaustufen.

Münchner Volkshochschule GmbH


Deutsch, Migration und Integration
Landwehrstraße 46, 80336 München
Tel. 54 42 40-14, Fax 54 42 40-60
ingrid.veicht@mvhs.de
www.mvhs.de

Stelle für interkulturelle Arbeit


Die Stelle für interkulturelle Arbeit fördert die Integration und damit
das Zusammenleben aller Menschen in München. Ziel der Stelle
ist die Anerkennung von Vielfalt und die gemeinsame Gestaltung
dieser Stadtgesellschaft. Integration soll so gestaltet werden, dass
alle Bewohnerinnen und Bewohner am wirtschaftlichen, kulturellen
und sozialen Leben gleichberechtigt teilhaben können. Die Stelle ist
das Bindeglied zwischen Verwaltung, Verbänden und Organisationen
und nimmt stadtweit und referatsübergreifend koordinierende und
vernetzende Tätigkeiten wahr.

Landeshauptstadt München
Stelle für interkulturelle Arbeit
Franziskanerstraße 6-8, 81669 München
Tel. 233-4 05 42, Fax 233-4 05 43
interkulturellearbeit.soz@muenchen.de

Im Webauftritt der Stelle für interkulturelle Arbeit


www.muenchen.de/interkult finden Sie:
– Grundsätze und Strukturen der Integrationspolitik der Landeshaupt-
stadt München (Interkulturelles Integrationskonzept)
– Statistiken zur Situation von Migrantinnen und Migranten in
München

147
Migration und Integration

– Veranstaltungen und Publikationen zu Migration, Integration und


interkultureller Arbeit
– Welcher Integrationskurs in welchem Stadtteil angeboten wird
– Welche Migrationserstberatungen /Jugendmigrationsdienste in
welchem Stadtteil arbeiten und welche Sprachen wo gesprochen
werden

Im Internetauftritt »Migration und Integration«


www.muenchen.de/migration finden Sie (fast) alles, was in München
zu den Themen Migration, Integration und interkulturelles Leben
relevant ist.

148
Mobilität und Verkehr

150 Service-Telefone
150 »Gscheid mobil«
150 Baustellenbericht
150 Bürgertelefon Umweltzone
151 Fahrerlaubnisbehörde
151 Fahrzeugbeseitigung
152 Güterkraftverkehr
152 Kfz-Zulassung
155 Mobilitätsberatung/ -management
155 MVG-Kundencenter
156 Parken
157 P+R Park & Ride GmbH
158 Radlnetz
158 Radlkampagne „Radlhauptstadt München“
158 Schulweghelfer
158 Sonder- und Schwertransporte
159 Straßenunterhalt / Winterdienst / Straßenreinigung
159 Taxibüro, Personenbeförderungen
160 Verkehrsanordnungen
161 Verkehrssicherheitsbeauftragter
161 Verkehrssicherung – Störungsstellen für Straßenbeleuchtung
und Lichtsignalanlagen
161 Verkehrssteuerung
Mobilität und Verkehr

Service-Telefone
Kfz-Zulassung und Fahrerlaubnis (S. 152) Tel. 233-9 60 90
Montag bis Donnerstag 7.30 bis 15.30 Uhr
Freitag 7.30 bis 13.00 Uhr
MVG Hotline (S. 155) Tel. 01803-44 22 66
Montag bis Freitag 8.00 bis 20 Uhr
MVV Infotelefon (S. 253) Tel. 41 42 43 44
Montag bis Freitag 7.00 bis 17.00 Uhr

»Gscheid mobil«
Einen umfassenden Einstieg zum Thema »Verkehr und Mobilität« fin-
den Sie in unserem Internetangebot unter www.muenchen.de/mobil

Baustellenbericht
Der regelmäßig aktualisierte Baustellenbericht des Baureferates
informiert Sie über die aktuelle Baustellensituation in der Landes-
hauptstadt München.

Baureferat
Hauptabteilung Tiefbau, Abteilung Zentrale Aufgaben, Baustellenko-
ordinierung
Friedenstraße 40, 81671 München
Tel. 233-6 00 50, Fax 233-6 00 55
baustellen.bau@muenchen.de
www.muenchen.de/baustellen

Bürgertelefon Umweltzone
Fragen zum Geltungsbereich der Umweltzone, zu Feinstaubplaketten,
den Schadstoffklassen, zu Ausnahmegenehmigungen und vieles
mehr werden hier beantwortet. Plakettenbestellung ist auch online
unter www.muenchen.de/umweltzone möglich.

Bürgertelefon Umweltzone
Tel. 233-9 60 80
Montag bis Donnerstag 7.30 bis 15.30 Uhr
Freitag 7.30 bis 13.00 Uhr
www.muenchen.de/umweltzone

Ausnahmegenehmigungen für das Befahren der Umweltzone


Kreisverwaltungsreferat HA III / 2 Straßenverkehr
Eichstätter Straße 2, 80686 München

150
Mobilität und Verkehr

ausnahmeumweltzone.kvr@muenchen.de
www.strassenverkehr.muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Fahrerlaubnisbehörde
Kreisverwaltungsreferat
Kraftfahrzeugzulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde
Eichstätter Straße 2, 80686 München
Servicetelefon 233-9 60 90, Fax 233-3 62 75
Montag bis Donnerstag 7.30 bis 15.30 Uhr
Freitag 7.30 bis 13.00 Uhr
fuehrerscheine.kvr@muenchen.de
www.strassenverkehr-muenchen.de

Barrierefreier Zugang für gehbehinderte und auf Rollstuhl angewie-


sene Menschen. Blinde, sehbehinderte, gehörlose und schwerhörige
Menschen werden durch den Check-in-Schalter betreut.

Bei Vorsprachen wenden Sie sich bitte zuerst an den Check-in-Schalter


im Erdgeschoß: Vorzulegen sind amtlicher Ausweis (Personalausweis
oder Pass), soweit vorhanden der Führerschein, bei Neuanträgen
auch die Anmeldebescheinigung der Fahrschule, ein Nachweis über
Kenntnisse in Erster Hilfe / Sofortmaßnahmen am Unfallort und eine
Sehtestbescheinigung.

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch Führerscheinstelle nicht geöffnet
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Fahrzeugbeseitigung
Das Baureferat ist als Straßenbaubehörde der Landeshauptstadt
München zuständig für die Beseitigung und Verwertung der uner-
laubt auf ihren öffentlichen Flächen abgestellten Fahrzeuge.

151
Mobilität und Verkehr

Baureferat
Hauptabteilung Verwaltung und Recht
Friedenstraße 40, 81671 München
ordnungswidrigkeiten.bau@muenchen.de
Tel. 233-6 01 97, 233-6 01 96, 233-6 01 99, Fax 233-6 01 95
www.muenchen.de/fahrzeugbeseitigung

Güterkraftverkehr
Hier erhalten Sie: Erlaubnisse für den gewerblichen Güterkraftverkehr
(nationale Erlaubnis) oder EU-Gemeinschaftslizenz.

Kreisverwaltungsreferat
Gewerblicher Kraftverkehr
Ruppertstraße 19, 80337 München
Tel. 233-2 75 11, Fax 233-2 52 20
kraftverkehr.kvr@muenchen.de
www.strassenverkehr-muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Kfz-Zulassungsbehörde
Kreisverwaltungsreferat
Kraftfahrzeugzulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde
Eichstätter Straße 2, 80686 München
Servicetelefon 233-9 60 90, Fax 233-3 60 53
zulassung.kvr@muenchen.de
www.strassenverkehr-muenchen.de

Barrierefreier Zugang für gehbehinderte und auf Rollstuhl angewie-


sene Menschen. Blinde, sehbehinderte, gehörlose und schwerhörige
Menschen werden durch den Check-in-Schalter betreut.

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Bei Vorsprachen wenden Sie sich bitte zunächst an den Check-In-


Schalter im Erdgeschoß.

152
Mobilität und Verkehr

Vorzulegen sind:
– Pass oder Personalausweis
– Fahrzeugdokumente: Zulassungsbescheinigung Teil I/Fahrzeug-
schein, Zulassungsbescheinigung Teil II/Fahrzeugbrief, Betriebser-
laubnis/ EG-Übereinstimmungsbescheinigung (CoC), Versicherungs-
bestätigung in Form einer 7-stelligen „eVB-Nummer“;
– Bei juristischen Personen: Handelsregisterauszug und/oder
Gewerbeanmeldung,Vollmacht;
– Bei minderjährigen Haltern: Einverständniserklärung und Ausweise
beider Elternteile oder des Sorgerechtsinhabers und Vorlage des
Sorgerechtsbeschlusses;
– Bei Erledigung durch Bevollmächtigte: Ausweis des Vollmacht-
gebers und des Bevollmächtigten, schriftliche Vollmacht. Die
Vollmacht muss eine Ermächtigung für die Zulassungsbehörde be-
inhalten, dem/der Bevollmächtigten Auskunft über evtl. bestehende
Kfz-Steuerrückstände des Halters zu geben. Bei allen Anmeldungen
von Kraftfahrzeugen, die der Kfz-Steuerpflicht unterliegen, ist die
Abgabe einer Bank-Einzugsermächtigung des Halters für den Einzug
der Kfz-Steuer durch das Finanzamt erforderlich.

Wunschkennzeichen
Ein Wunschkennzeichen können Sie unverbindlich im Internet unter
www.strassenverkehr-muenchen.de reservieren, oder Sie beantra-
gen es direkt bei der Zulassung Ihres Fahrzeuges. Die Regelung für
Wunschkennzeichen gilt auch für die Bürgerbüros.

Kfz-Zulassungen in den Bürgerbüros

Öffnungszeiten (alle Standorte)


Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Bürgerbüro im Kreisverwaltungsreferat Ruppertstraße


Ruppertstraße 19, 80337 München
Servicetelefon 233-9 60 00
buergerbuero.kvr@muenchen.de

Bürgerbüro im Bürgerzentrum Rathaus Pasing


Landsberger Straße 486, 81241 München
Servicetelefon 233-9 60 00
buergerbuero-pasing.kvr@muenchen.de

153
Mobilität und Verkehr

Bürgerbüro Orleansplatz
Orleansstraße 50, 81667 München
Servicetelefon 233-9 60 00
buergerbuero-orleansplatz.kvr@muenchen.de

Bürgerbüro Leonrodstraße
Leonrodstraße 21, 80634 München
Servicetelefon 233-9 60 00
buergerbuero-leonrodstr.kvr@muenchen.de

Bürgerbüro Riesenfeldstraße
Riesenfeldstraße 75, 80809 München
Wegen Sanierung bis voraussichtlich
Anfang August 2011 geschlossen
Servicetelefon 233-9 60 00
buergerbuero-riesenfeldstr.kvr@muenchen.de

Bürgerbüro Forstenrieder Allee


Forstenrieder Allee 61a, 81476 München
Service-Telefon: 233-9 60 00
buergerbuero-forstenrieder.kvr@muenchen.de

Voraussetzung für die Durchführung der Zulassung in den Bürgerbü-


ros ist grundsätzlich, dass der Fahrzeugbrief / die Zulassungsbeschei-
nigung, Teil II (ZB II) immer im Original vorgelegt wird; Ausnahme
hiervon nur bei Anschriftänderung. Voraussetzung ist weiterhin, dass
keine technischen Änderungen am Fahrzeug zu dokumentieren sind
und keine Ausnahmegenehmigung erteilt werden muss.

Vorzulegen sind für die Zulassungsvorgänge dieselben Unterlagen,


wie sie auch bei der Zulassung in der Zulassungsbehörde vorzulegen
sind. Siehe hierzu den Eintrag: Kfz-Zulassungsbehörde

In den Bürgerbüros können Sie folgende Zulassungsvorgänge


erledigen:
– Neuzulassungen
– Halterwechsel innerhalb Münchens
– Standort- und Halterwechsel von auswärts
– Kurzzeitkennzeichen
– Außerbetriebsetzung
– Ersatz für abhanden gekommenen Fahrzeugschein/Zulassungsbe-
scheinigung Teil I (ZB I)
– Wiederinbetriebnahme, wenn Fahrzeug vorher nicht länger als
7 Jahre außer Betrieb war
– Wechsel auf Saisonkennzeichen
– Anschriftänderung

154
Mobilität und Verkehr

– Namensänderungen
– Zulassung Kraftrad, wenn Kennzeichen mindestens 2 Buchstaben
und 3 Ziffern enthält
– Feinstaubplaketten für in München zugelassene Fahrzeuge
– Nachstempelung von Kennzeichen
Alle anderen Zulassungsvorgänge/Fälle können nur in der Zulassungs-
stelle Eichstätter Strasse 2 bearbeitet werden. Im Zweifelsfall
empfehlen wir eine vorherige, telefonische Abklärung mit der Zulas-
sungsbehörde unter Tel. 233-9 60 90.

Mobilitätsberatung/-management
Beratung und Information rund um umweltfreundliche Mobilität für
Münchner Bürgerinnen und Bürger, speziell für Neubürger, Kinder
und Jugendliche (an Kindergärten und Schulen) und für Senioren.

Kreisverwaltungsreferat
Verkehrs- und Mobilitätsmanagement
Ruppertstraße 19, 80337 München
Tel. 233-2 56 63, 233-2 24 43, 233-2 24 42,
Fax 233-2 79 35
www.muenchen.de/mobil
martin.schreiner@muenchen.de
bianca.kaczor@muenchen.de
johanna.balthesen@muenchen.de

Mobilitätsberatung für Unternehmen


Referat für Arbeit und Wirtschaft
Fachbereich 1 – Wirtschafts- und beschäftigungspolitische
Grundsatzfragen
Herzog-Wilhelm-Straße 15, 80331 München
Tel. 233-2 55 06,
roland.hoesl@muenchen.de
www.muenchen.de/raw

MVG-Kundencenter
MVG-Kundencenter Marienplatz
im Zwischengeschoss des U- und S-Bahnhofes Marienplatz
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 20.00 Uhr
Samstag 9.00 bis 16.00 Uhr

MVG-Kundencenter Poccistraße
Poccistraße 1 – 3 (direkt am U-Bahnhof Poccistraße)
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8.00 bis 18.00 Uhr

155
Mobilität und Verkehr

MVG-Kundencenter Sendlinger Tor


im Zwischengeschoss des U-Bahnhofes Sendlinger Tor
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8.00 bis 18.00 Uhr
Internet: www.mvg-mobil.de
MVG-Infopoints
Marienplatz, Hauptbahnhof, Sendlinger Tor, Odeonsplatz, Münchner
Freiheit, Olympiazentrum, Karlsplatz (Stachus)

Parken
Parklizenzen, Ausnahmegenehmigungen für Handwerker, Handels-
vertreter und im sozialen Dienst Tätige sowie Ausnahmegenehmi-
gung zur Bewilligung von Parkerleichterungen für Schwerbehinderte

Kreisverwaltungsreferat
Verkehrsüberwachung (KVR-III/15)
Implerstraße 9, Eingang Kapellenweg 4, 81371 München
Servicetelefon 233-3 97 99, Fax 233-3 97 37
parkausweise.kvr@muenchen.de
www.strassenverkehr-muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Parkregelungen in Parkmanagementgebieten (Parklizenzbereichen)


Kreisverwaltungsreferat
Hauptabteilung III-Straßenverkehr
Grundsatzangelegenheiten (KVR III-111)
Ruppertstraße 19, 80337 München
Tel. 233-2 71 10, 233-2 74 94, Fax 233-2 71 06

Auskünfte zu Parkregelungen auf der Straße außerhalb von


Parkmanagementgebieten
Kreisverwaltungsreferat
Hauptabteilung III-Straßenverkehr
Verkehrsanordnungen (KVR III/13)
Ruppertstraße 19, 80337 München

Bezirk Mitte
(Altstadt, Lehel, Maxvorstadt, Isarvorstadt, Ludwigsvorstadt)
Tel. 233-2 70 41, 233-2 71 02, 233-2 82 36, 233-2 83 56,
Fax 233-2 03 43

156
Mobilität und Verkehr

Bezirk Nord
Tel. 233-2 71 28, 233-2 70 56, 233-2 71 12, 233-2 70 42, 233-2 20 31,
Fax 233-2 03 42

Bezirk Süd
Tel. 233-2 71 27, 233-2 71 24, 233-2 71 09, 233-2 12 65,
Fax 233-2 03 44

verkehrsmanagement.kvr@muenchen.de
www.strassenverkehr-muenchen.de

Anträge und Auskünfte zu den Behindertenparkplätzen:


Kreisverwaltungsreferat
Verkehrsanordnungen (KVR-III/13)
Ruppertstraße 19, 80337 München
Tel. 233-2 70 44, Fax 233-2 03 42
verkehrsmanagement.kvr@muenchen.de
www.strassenverkehr-muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

P+R Park & Ride GmbH


Die P+R Park & Ride GmbH betreibt in München 32 P+R-Anlagen
mit rund 10.000 Stellplätzen, 4 Anwohnerparkgaragen mit rund 660
Pkw-Dauerstellplätzen, 2 B+R Anlagen mit rund 1.800 Radlständern
und 2 Busbahnhöfe mit 37 Bushaltestellen und 28 Busparkplätzen.
Die P+R Park & Ride GmbH ist das Serviceunternehmen der Landes-
hauptstadt München für den Bereich Parken. Schwerpunkt des 1992
gegründeten Unternehmens ist die Unterstützung umweltfreundli-
cher Mobilität im Übergang von der Straße auf die Schiene durch die
Betreuung von Stellplätzen für Pkw und Fahrräder an Haltepunkten
der U- und S-Bahn.

P+R Park & Ride GmbH


Garmischer Straße 19, 81373 München
Tel. 32 46 47 48
info@parkundride.de
www.parkundride.de

157
Mobilität und Verkehr

Radlnetz
Hier erhalten Sie Informationen zum Münchner Radl-Netz, Routen-
beschreibungen und Übersichtskarten zum Downloaden.

Baureferat
Hauptabteilung Tiefbau, Abteilung Straßenplanung und -bau
Friedenstraße 40, 81671 München
Tel. 233-6 11 39, Fax 233-6 11 35
radlnetz@muenchen.de
www.muenchen.de/radlnetz

Radlkampagne: „Radlhauptstadt München“


Informationen, Beratung und Aktionen rund um das Thema Radfahren
in München.

Kreisverwaltungsreferat
Verkehrs- und Mobilitätsmanagement
Ruppertstraße 19, 80337 München
Tel. 233-2 71 88
wigand.von.sassen@muenchen.de
www.radlhauptstadt.de
www.muenchen.de/mobil

Schulweghelfer
Als beste aller Maßnahmen zur Verbesserung der Schulwegsicher-
heit hat sich die persönliche Hilfe erwiesen; sie übertrifft alle Technik.
Wir bitten deshalb ganz dringend auch um Ihre Mitarbeit – melden
Sie sich als Schulweghelferin oder Schulweghelfer.

Kreisverwaltungsreferat
Verkehrsanordnungen, Arbeitsgruppe Schulwegsicherheit
(KVR-III/1302)
Ruppertstraße 19, 80337 München
Tel. 233-2 70 17, Fax 233-2 71 06
marlies.hehmann@muenchen.de
www.strassenverkehr-muenchen.de

Sonder- und Schwertransporte


Hier erhalten Sie: Erlaubnisse zur Durchführung von Großraum- und/
oder Schwertransporten, Ausnahmegenehmigungen zur Beförde-
rung von überlangen/-breiten/-hohen Ladungen, vom Sonntags- und
Feiertagsfahrverbot, von der Ferienreiseverordnung, zur Benutzung
von Autobahnen und Kraftfahrstraßen und zum Abschleppen auf
Autobahnen sowie Fahrwegbestimmung nach Gefahrgutverordnung
Straße

158
Mobilität und Verkehr

Kreisverwaltungsreferat
Gewerblicher Kraftverkehr (KVR-III/14)
Ruppertstraße 19, 80337 München
Tel. 233-2 70 46, 233-2 70 84, 233-2 75 18, Fax 233-2 52 20
schwertransporte.kvr@muenchen.de
www.strassenverkehr-muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Straßenunterhalt / Winterdienst / Straßenreinigung


Informationen zu den Leistungen der Stadt bzw. den Pflichten der
Anlieger können über die Servicetelefone oder Internet bezogen
werden.

Baureferat
Hauptabteilung Tiefbau
Abteilung Straßenunterhalt und -betrieb
Friedenstraße 40, 81671 München
Servicetelefon für Straßenunterhalt und Winterdienst
Tel. 233-6 12 01, Fax 233- 6 12 05
strassenunterhalt.bau@muenchen.de
www.muenchen.de/winterdienst

Servicetelefon Rein. Und sauber. »Aktion saubere Stadt« 233-9 62 96


Montag bis Donnerstag 8.00 bis 17.00 Uhr und Freitag 8.00 bis 13.00
Uhr können Bürgerinnen und Bürger Hinweise zu Verschmutzungen
geben oder Auskünfte erhalten.

info@reinundsauber.de
strassenreinigung.bau@muenchen.de
www.muenchen.de/strassenreinigung
www.muenchen.de/reinundsauber

Taxibüro, Personenbeförderungen
Genehmigungen für Taxi, Mietwagen, Krankentransporte, Ausflugs-
fahrten, Ferienzielreisen und Zulassung der vorgenannten Verkehre,
Taxibeschwerden

159
Mobilität und Verkehr

Kreisverwaltungsreferat
Gewerblicher Kraftverkehr (KVR-III/14)
Ruppertstraße 19, 80337 München
Fax 233-2 75 07
taxibuero.kvr@muenchen.de
www.strassenverkehr-muenchen.de

Taxibüro Tel. 233-2 75 44


Tel. 233-2 75 43, 233-2 75 26
Krankentransporte Tel. 233-2 75 43
Taxibeschwerden Tel. 233-2 75 28, 233-2 75 27

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Verkehrsanordnungen
Wer öffentliche Verkehrsflächen für Baustellenzwecke, Containerauf-
stellung oder Filmaufnahmen nutzen bzw. vorübergehende Haltver-
bote für Umzüge oder Wahlplakate aufstellen möchte, benötigt dazu
eine Erlaubnis. Ebenso braucht man eine Erlaubnis für die Einfahrt in
Fußgängerzonen und Grünanlagen.

Kreisverwaltungsreferat
Verkehrsanordnungen(KVR-III/13)
Ruppertstraße 19, 80337 München
verkehrsmanagement.kvr@muenchen.de
www.strassenverkehr-muenchen.de

Bezirk Mitte
(Altstadt, Lehel, Maxvorstadt Isarvorstadt, Ludwigsvorstadt)
Tel. 233-2 70 41, 233-2 71 02, 233-2 82 36, 233-2 83 56,
Fax 233-2 03 43

Bezirk Nord
Tel. 233-2 71 28, 233-2 70 56, 233-2 71 12, 233-2 70 42, 233-2 20 31,
Fax 233-2 03 42

Bezirk Süd
Tel. 233-2 71 27, 233-2 71 24, 233-2 71 09, 233-2 12 65,
Fax 233-2 03 44

160
Mobilität und Verkehr

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Verkehrssicherheitsbeauftragter
Unabhängig von allen anderen Wegen besteht für alle Bürgerinnen
und Bürger die Möglichkeit, Informationen zu Verkehrsproblemen an
den Verkehrssicherheitsbeauftragten des Kreisverwaltungsreferates,
Herrn Peter Geck, zu richten. Der gemeinsam mit dem Bayerischen
Staatsministerium des Innern bestellte Verkehrssicherheitsbeauftragte
geht allen Klagen über alle Gefahrenquellen im Verkehr nach und
leitet die erforderlichen Maßnahmen zur Beseitigung der Gefahren-
quelle ein.
Verkehrssicherheitsbeauftragter des Kreisverwaltungsreferates
Herr Peter Geck
Ruppertstraße 19, 80337 München
Tel. 233-2 71 03, Fax 233-2 71 06
peter.geck@muenchen.de
www.strassenverkehr-muenchen.de

Verkehrssicherung – Störungsstellen für Straßenbeleuchtung


und Lichtsignalanlagen
Mit der Aktion »Bei Anruf Licht!« können alle dazu beitragen, dass
die Münchner Bürgerinnen und Bürger nicht im Dunkeln stehen.
Informieren Sie das Baureferat, wenn Ihnen eine defekte Straßen-
beleuchtung auffällt. Auf Wunsch kann an der jährlichen Verlosung
teilgenommen werden.

Baureferat
Hauptabteilung Tiefbau
Abteilung Straßenbeleuchtung und Verkehrsleittechnik
Friedenstraße 40, 81671 München
Aktion »Bei Anruf Licht«
Tel. 233-9 62 22
bei-anruf-licht@muenchen.de
www.beianruflicht.de

Verkehrssteuerung
Planung und Betrieb von Lichtzeichenanlagen, Grüne Welle, Grü-
ner Pfeil, Beschleunigung des Öffentlichen Personennahverkehrs
(ÖPNV), Tunnelsicherung, Verkehrszentrale München

161
Mobilität und Verkehr

Kreisverwaltungsreferat
Verkehrssteuerung (KVR-III/12)
Ruppertstraße 19, 80337 München
Tel. 233-2 70 73, Fax 233-2 79 35
verkehrsmanagement.kvr@muenchen.de
www.strassenverkehr-muenchen.de

162
Öffentliche Sicherheit
und Ordnung

164 Bezirksinspektionen
166 Branddirektion
167 Fundangelegenheiten
167 Gefährliche Tiere – Kampfhunde – Tierschutz – Tierseuchen
168 Sühne- und Gütestelle
168 Veterinärwesen
169 Fleischhygienekontrollen – Amtlicher Tierarzt
169 Waffen- und sprengstoffrechtliche Erlaubnisse,
Jagd- und Fischereischeine
170 Zentrale Bußgeldstelle im Kreisverwaltungsreferat
Öffentliche Sicherheit
und Ordnung

Bezirksinspektionen
Die Aufgaben der Bezirksinspektionen sind im Wesentlichen der
Vollzug des Gaststättenwesens, die Lebensmittelüberwachung, die
Mithilfe beim Vollzug der Gewerbeordnung, der Abfallgesetze, die
Mitwirkung bei der Durchführung von Wahlen, Volks- und Bürger-
begehren sowie Volks- und Bürgerentscheiden.

Dabei bieten Ihnen die Bezirksinspektionen insbesondere folgende


Leistungen:
– Überwachen der Betriebs-, Produkt- und Personalhygiene in
Lebensmittelbetrieben und bei allen Veranstaltungen, bei denen
Lebensmittel abgegeben werden
– Entnahme von Lebensmittelproben
– Information und Beratung in allen Fragen der Lebensmittelüber-
wachung
– Erteilen von Gaststättenerlaubnissen (»Konzessionen«)
– Überwachung der Einhaltung gaststättenrechtlicher Bestimmungen
vor Ort
– Information über die aktuellen Sperrzeitregelungen, Erteilen von
Sperrzeitverkürzungen
– Erteilen von Erlaubnissen zum Aufstellen von Geldspielgeräten
– Bestätigung der Geeignetheit der Aufstellungsorte von Geldspiel-
geräten
– Information zu Gewerbean-, -ab- und -ummeldungen
– Information über die Anzeigepflicht öffentlicher Vergnügungsver-
anstaltungen, Entgegennahme entsprechender Anzeigen
– Erteilen von verkehrsaufsichtlichen Erlaubnissen und Sondernut-
zungserlaubnissen für Baustelleneinrichtungen auf Gehwegen
– Erteilen von Erlaubnissen für die Aufstellung von Werbeanlagen,
Warenstellagen, Werbeverkaufsständen, Obst-, Gemüse- und
Blumenverkaufsständen, Zeitungsentnahmeeinrichtungen, Christ-
baum- und Allerheiligenverkaufsständen, Fahrradständern und
Pflanztrögen auf öffentlichem Grund

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

164
Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Adressen:

Bezirksinspektion Mitte
Stadtbezirke 1 Altstadt-Lehel, 2 Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt und
3 Maxvorstadt

Blumenstraße 28 b, 80331 München


Tel. 233-2 55 88, Fax 233-2 55 03
bi-mitte.kvr@muenchen.de

Bezirksinspektion Ost
Stadtbezirke 5 Au-Haidhausen, 13 Bogenhausen, 14 Berg am Laim,
15 Trudering-Riem, 16 Ramersdorf-Perlach

Trausnitzstraße 33, 81671 München


Tel. 233-6 35 00, Fax 233-6 35 17
bi-ost.kvr@muenchen.de

Bezirksinspektion Süd
Stadtbezirke 6 Sendling, 7 Sendling-Westpark, 8 Schwanthalerhö-
he, 17 Obergiesing-Fasangarten, 18 Untergiesing-Harlaching, 19
Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln, 20 Hadern

Implerstraße 9, 81371 München


Tel. 233-3 98 88, Fax 233-3 98 10
bi-sued.kvr@muenchen.de

Bezirksinspektion West
Stadtbezirke 9 Neuhausen-Nymphenburg, 21 Pasing-Obermenzing,
22 Aubing-Lochhausen-Langwied, 23 Allach-Untermenzing, 25 Laim

Bürgerzentrum Rathaus Pasing


Landsberger Straße 486, 81241 München
Tel. 233-4 65 50, Fax 233-4 65 79
bi-west.kvr@muenchen.de

Bezirksinspektion Nord
Stadtbezirke 4 Schwabing-West, 10 Moosach, 11 Milbertshofen-
Am Hart, 12 Schwabing-Freimann, 24 Feldmoching, Hasenbergl

Leopoldstraße 202 a, 80804 München


Tel. 233-3 86 00, Fax 233-3 86 01
bi-nord.kvr@muenchen.de

165
Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Branddirektion
An der Hauptfeuerwache 8, 80331 München
Der Branddirektion unterstehen zehn Feuerwachen der Berufsfeuer-
wehr, neun Rettungswachen der Berufsfeuerwehr und 21 Abteilun-
gen der Freiwilligen Feuerwehr.

Brand- und Unfallmeldungen, Notarzt und Rettungsdienst:


Notruf 112

Direktion
Tel. 23 53-90 00, Fax 23 53-31 82
bfm.geschaeftsstelle.kvr@muenchen.de
www.feuerwehr.muenchen.de

Einsatzvorbeugung – Leitung
Tel. 23 53-31 18, Fax 23 53-41 45,
bfm.vb-leitung.kvr@muenchen.de
Allg. Auskünfte Tel. 23 53-40 00

Feuerwachen

Feuerwache 1
Hauptfeuerwache, An der Hauptfeuerwache 8 Tel. 23 53-001

Feuerwache 2
Sendling, Aidenbachstraße 7 Tel. 23 53-002

Feuerwache 3
Westend, Heimeranstraße 10 Tel. 23 53-003

Feuerwache 4
Schwabing, Nordendstraße 27 Tel. 23 53-004

Feuerwache 5
Ramersdorf, Anzinger Straße 41 Tel. 23 53-005

Feuerwache 6
Pasing, Bassermannstraße 20 Tel. 23 53-006

Feuerwache 7
Milbertshofen, Moosacher Straße 28 Tel. 23 53-007

Feuerwache 8
Föhring, Apianstraße 1 Tel. 23 53-008

166
Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Feuerwache 9
Neuperlach, Heidestraße 3 Tel. 23 53-009

Feuerwache 10
Riem, Joseph-Wild-Straße 15 Tel. 23 53-010

Fundangelegenheiten
Kreisverwaltungsreferat
Fundbüro
Oetztaler Straße 19, 81373 München
Servicetelefon 233-9 60 45, Fax 233-4 59 05
Montag bis Donnerstag 8.00 bis 17.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 13.00 Uhr
fundbuero.kvr@muenchen.de
www.fundbuero-muenchen.de

Öffnungszeiten :
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Fahrraddepot nur dienstags geöffnet

Gefährliche Tiere – Kampfhunde –Tierschutz – Tierseuchen


Kreisverwaltungsreferat
Sicherheit und Ordnung (HA I/22)
Ruppertstraße 11, 80337 München
ordnung.kvr@muenchen.de
tierschutz-tierseuchen.kvr@muenchen.de
Fax 233-4 46 52
Kampfhunde: Tel. 233-4 46 44
Sonstige gefährliche Hunde: Tel. 233-4 46 48, 233-4 41 36
Gefährliche Tiere: Tel. 233-4 46 47
Tierschutz, Tierseuchen: Tel. 233-4 41 49, 233-4 41 45
Fax 233-4 46 52

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

167
Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Sühne- und Gütestelle im Kreisverwaltungsreferat


Ziel eines Sühne- bzw. Schlichtungsverfahrens ist eine Verhandlung,
in der die Beteiligten – außerhalb eines gerichtlichen Prozesses –
einen rechtsverbindlichen Vergleich abschließen können.

Um die Zahl der gerichtlichen Prozesse zu verringern, ist es in eini-


gen Fällen (u.a. Beleidigungen, Sachbeschädigungen, Hausfriedens-
bruch) gesetzlich vorgeschrieben, dass die Betroffenen zunächst ein
Güte- bzw. Sühneverfahren durchführen müssen. Neben Anwälten
und Notaren können Sie sich dazu auch an die Sühne- und Gütestelle
im Kreisverwaltungsreferat wenden.

Kreisverwaltungsreferat
Sühne- und Gütestelle
Ruppertstraße 11, 80337 München
Tel. 233-4 46 03, -4 46 04, -4 46 05, Fax 233-4 46 07
rechtsabteilung.kvr@muenchen.de
www.muenchen.de/Rathaus/kvr/ordnung/suehneguetestelle/38480/
index.htm

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Veterinärwesen – Städtisches Veterinäramt


Die Amtstierärztinnen und Amtstierärzte wirken als sachverständige
Fachbeamte mit beim Schutz der Bevölkerung der Stadt München
vor Gefährdung und Schädigung der menschlichen Gesundheit und
vor Täuschung und Irreführung im Verkehr mit Lebensmitteln und
sonstigen Erzeugnissen tierischer Herkunft, bei der Verhütung und
Bekämpfung übertragbarer Tierkrankheiten, beim Tierschutz und im
Arzneimittelwesen, soweit es die Anwendung bei Tieren betrifft.
Gesundheitszeugnisse für Heimtiere können für mitgeführte Tiere
während der Öffnungszeiten ausgestellt werden. Zeugnisse für Pferde
und andere Tiere werden nach telefonischer Vereinbarung ausgefertigt.

Anzeigen und Hinweise zu auffälligen Tierhaltungen können telefo-


nisch während der täglichen Betriebszeiten oder schriftlich (Brief
oder E-Mail) an das Veterinäramt gemeldet werden.

168
Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Kreisverwaltungsreferat
Städtisches Veterinäramt
Thalkirchnerstraße 106, 80337 München
Infotelefon: 233-3 63 13, Fax 233-3 63 18
veterinaeramt.kvr@muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Fleischhygienekontrollen – Amtlicher Tierarzt


Die amtlichen Tierärzte und die amtlichen Fachassistenten unter-
suchen die angelieferten Schlachttiere und führen die Fleischunter-
suchung nach der Schlachtung durch. Bei auffälligen Befunden wird
eine bakteriologische Untersuchung im eigenen Labor durchgeführt.
Die Vorgaben des Tierschutzes beim Transport und bei der Schlach-
tung werden überwacht. In zugelassenen Fleischbetrieben im ge-
samten Stadtgebiet wird die Hygiene bei der Produktion kontrolliert.

Kreisverwaltungsreferat
Fleischhygienekontrollen – Amtlicher Tierarzt
Zenettistraße 10, 80337 München
Tel. 233-3 63 27, Fax 233-3 63 29
shm-amtlichertierarzt.kvr@muenchen.de

Waffen- und sprengstoffrechtliche Erlaubnisse,


Jagd- und Fischereischeine

Kreisverwaltungsreferat
Waffenwesen
Ruppertstraße 11, 80337 München
Fax 233-4 46 36
waffen.kvr@muenchen.de
jagdfischerei.kvr@muenchen.de

Familienname Durchwahl
A – BOD Tel. 233-4 46 35
BOE – EGF Tel. 233-4 46 24
EGG – HAH Tel. 233-4 46 30
HAI – INA Tel. 233-4 46 26
INB – MAR Tel. 233-4 46 25
MAS – ROG Tel. 233-4 46 32
ROH – SO Tel. 233-4 46 31
SP – Z Tel. 233-4 46 33

169
Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch nicht geöffnet
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

Zentrale Bußgeldstelle im Kreisverwaltungsreferat


Die Aufgabe der Bußgeldstelle besteht primär darin, die Münchner
Bürgerinnen und Bürger vor solchen Handlungen zu bewahren, durch
die ihre schutzwürdigen Interessen bereits im Vorfeld des Strafrechts
verletzt oder gefährdet werden können. Durch die Anordnung und
Festsetzung nachteiliger Rechtsfolgen kann der bestehenden Rechts-
ordnung nachhaltig Geltung verschafft werden. Dies geschieht u.a.
durch das Erlassen von Bußgeldbescheiden und das Abschöpfen
widerrechtlich erlangter Gewinne, aber auch durch das Einziehen
gefährlicher Gegenstände.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bußgeldstelle verfolgen und


ahnden Ordnungswidrigkeiten aus den Bereichen des Sicherheits-
und Ordnungsrechts (u.a. Belästigung der Allgemeinheit, Lärmschutz,
Feiertagsrecht, Brandschutz, Waffenrecht, Sondernutzung, Tierschutz-
und Tierseuchenrecht, Versammlungsrecht, Melderecht, Pflegever-
sicherung) sowie aus dem Bereich des Gewerberechts (u.a. Lebens-
mittel- und Gaststättenrecht, Schwarzarbeit, Jugendschutz). Darüber
hinaus bearbeiten sie Rechtsbehelfe gegen Bußgeldbescheide der
Kommunalen Verkehrsüberwachung.

Kreisverwaltungsreferat
Zentrale Bußgeldstelle
Dienstgebäude: Blumenstraße 28 b, 80331 München
Tel. 233-00, Fax 233-2 51 06
bussgeldstelle.kvr@muenchen.de
www.muenchen.de/Rathaus/kvr/ordnung/zentrale_bussgeldstelle/
226361/index.html

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

170
Schule und Ausbildung

172 Service-Telefone
172 Ausbildungs- und Aufstiegsfortbildungsförderung
172 Bewerbungscenter Stadt München
173 Bildungsberatung
174 Internationale Kontakte /
Internationaler Lehrer- und Schüleraustausch
175 Schülerbeförderung
176 Schulsozialarbeit
176 Schulen
Schule und Ausbildung

Service-Telefone
Schulen, allgemeine Informationen Tel. 233-9 67 79
Schülerbeförderung (S. 175) Tel. 233-9 67 76
Ausbildungs- und Aufstiegsförderung Tel. 233-9 67 78
Montag, Mittwoch, Donnerstag 7.15 bis 16.00 Uhr
Dienstag 7.15 bis 17.00 Uhr
Freitag 7.15 bis 15.00 Uhr

Ausbildungs- und Aufstiegsfortbildungsförderung


Informationen zu BAföG und AFGB (Meister-BAföG)

Referat für Bildung und Sport


Amt für Ausbildungsförderung
Schwanthalerstraße 40 VI, 80336 München
Tel. Infopoint 233-9 62 66
Fax 233-8 33 88
afa-bu.rbs@muenchen.de
www.muenchen.de/afa

Öffnungszeiten des Infopoints:


Montag, Dienstag, Mittwoch 13.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag 9.30 bis 12.00 Uhr, 13.00 bis 17.00 Uhr
weitere individuelle Sprechzeiten nach vorheriger telefonischer
Vereinbarung

Bewerbungscenter Stadt München


Rathaus, Marienplatz 8, Zi. 344, 80331 München
Tel. 233-9 67 89
bewerbung@muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 9.00 bis 12.00 Uhr, 13.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr

Im Internet finden Sie alle Stellenangebote und nähere Infor-


mationen unter:
www.muenchen.de/stellen.
Alles zu den Ausbildungsangeboten der Stadt finden Sie unter:
www.muenchen.de/ausbildung.

172
Schule und Ausbildung

Bildungsberatung
www.muenchen.de/bildungsberatung
Bildungsberatung wird sowohl von städtischen als auch von staatlichen
Stellen angeboten, teilweise mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

Bildungsberatung der Landeshauptstadt München


Schwanthalerstraße 40, 1. Stock, 80336 München
Tel. 233-8 33 00, Fax 233-8 33 11
bildungsberatung@muenchen.de

– Schulberatung für Realschulen und Gymnasien


– Schul- und Weiterbildungsberatung für Berufliche Schulen und
den Zweiten Bildungsweg
– Bildungs- und Weiterbildungsberatung für Erwachsene
– Gruppenberatungen, Kompetenzanalysen, Informationsver-
anstaltungen

Bildungsberatung International der Landeshauptstadt München


Internationales Beratungszentrum (IBZ)
Goethestraße 53, 1. Stock, 80336 München
Tel. 233-2 68 75 oder 233-2 68 74, Fax 233-2 51 25
schulberatung-international@muenchen.de

– Beratung für Migrantinnen und Migranten sowie Deutsche, die aus


dem Ausland zurückkehren, in allen Schul- und Bildungsfragen und
für alle Schularten
– Beratung auf Aserbaidschanisch, Bosnisch, Deutsch, Englisch,
Farsi/Darsi, Italienisch, Kroatisch, Kurdisch, Polnisch, Russisch,
Serbisch, Slowenisch, Türkisch, Uigurisch, Ukrainisch und Weißrus-
sisch
– Informationsveranstaltungen für Eltern, Interkulturelle Fortbildungen
für Lehrkräfte und andere Fachkräfte

Zentraler Schulpsychologischer Dienst


der Landeshauptstadt München
voraussichtlich ab März 2011: Ledererstraße 19, 80331 München
Tel. 233-2 82 30, Fax 233-2 19 40
schulpsychologie@muenchen.de

– Schulpsychologische Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern


aus beruflichen Schulen, Realschulen und Gymnasien
– Bildungsberatung (Eignungsdiagnostik, Stärken-Schwäche-Analyse,
Probleme im Bereich der sozialen Kompetenzen, Vermittlung von
Lerntechniken, Prüfungs- und Versagungsängste)
– Beratung von Lehrkräften in besonderen Belastungssituationen
– Krisenintervention
– Fortbildungen, pädagogische Tage, Evaluation

173
Schule und Ausbildung

Staatliche Schulberatung für München Stadt und Landkreis


Pündterplatz 5, 80803 München
Tel. 38 38 49-50, Fax 38 38 49-88
info@sbmuenchen.bayern.de
www.schulberatung.bayern.de/schulberatung/muenchen

Eignungsdiagnostik, Berufsorientierung, Übertrittsberatung, Lern-


förderung, Einschulung, Hochbegabung, Gesprächsführung, Diagnos-
tik von Teilleistungsstörungen, Schulentwicklung, Supervision,
Krisenintervention, Hilfen für ausländische Schüler und Jugendliche,
internationale Bildungssysteme

Staatliches Schulamt in der Landeshauptstadt München


Schwanthalerstraße 40, 5. Stock, 80336 München
Tel. 54 41 35-0
www.schulamt-muenchen.musin.de

– Übergang Kindergarten / Grundschule


– Schulpsychologisch-pädagogische Beratung an Grund- und
Hauptschulen
– Fachberatung von Lehrkräften

Internationale Kontakte / Europabüro (IAE)


Landeshauptstadt München
Referat für Bildung und Sport
Pädagogisches Institut
Tal 31, 80331 München
Tel. 233-2 45 75, Fax 233-2 24 27
iae@muenchen.de
www.muenchen.de/iae

Zielgruppe:
Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte aller allgemeinbildenden und
berufsbildenden Schulen

Tätigkeitsbereich:
– Begegnungs- und Austauschprogramme (max. 3 Wochen) für
Münchner Schülerinnen und Schüler (Europa, USA, Israel)
– Durchführung von EU-geförderten multinationalen Jugendprojekten
(als Partner und als koordinierende Institution)
– Begegnungs- und Austauschprogramme für Lehrerinnen und
Lehrer (Europa und USA)
– Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote für Lehrkräfte im Bereich
»Interkulturelles Lernen« und »Internationaler Schüleraustausch«
– Förderung von binationalen Schulpartnerschaften Münchner
Schulen europa- und weltweit

174
Schule und Ausbildung

– Förderung der Mobilität von Lernenden und Lehrenden im beruf-


lichen Bildungswesen aller Bildungsstufen sowie der Zusammen-
arbeit von Bildungseinrichtungen im Rahmen des EU-Bildungspro-
gramms für lebenslanges Lernen
– Beratung und Betreuung bei der Durchführung von EU-geförderten
Mobilitäts-, Pilot- und Kooperationsprojekten
– Vermittlung von Praktikumsstellen im Ausland im Rahmen des
europäischen Netzwerks XARXAFP
– Koordinierungszentrum und Kooperationspartner in internationalen
Netzwerken des Schul- und Kultusreferats
– Vermittlung internationaler Projekte/Angebote von außerschu-
lischen Akteuren an die Schulen

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr

Sonstige Informationen:
Das Internationale Ferienprogramm ist an allen weiterführenden
Schulen (Hauptschulen, Realschulen, Gymnasien), in unserer
Dienststelle und bei der München-Information im Rathaus sowie als
PDF unter www.muenchen.de/iae erhältlich.

Das Fortbildungsprogramm für Lehrerinnen und Lehrer ist an allen


Münchner Schulen, in unserer Dienststelle sowie als PDF unter
www.muenchen.de/iae erhältlich erhältlich.

Schülerbeförderung (Kostenfreiheit des Schulweges)


Unter bestimmten Voraussetzungen können Schülerinnen und Schü-
ler (mit gewöhnlichem Aufenthalt in München) von öffentlichen oder
staatlich anerkannten Schulen einen Anspruch auf eine kostenfreie
Beförderung auf dem Schulweg haben. Ab der 11. Jahrgangsstufe ist
ggf. ein Kostenersatz möglich.

Weitere Informationen zur Schülerbeförderung finden Sie im Internet


unter www.muenchen.de/fahrtkosten. Bei Fragen zur Kostenfreiheit
des Schulwegs oder zur Kostenerstattung können Sie sich im Einzel-
fall an der jeweiligen Schule oder beim Referat für Bildung und Sport
– GV 2 per E-Mail (fahrtkosten@muenchen.de) bzw. telefonisch unter
Tel. 233-9 67 76 erkundigen.

Sprechtage:
Dienstag und Donnerstag 9.00 bis 12.00 Uhr, 13.00 bis 15.00 Uhr
sowie Termine nach Vereinbarung

175
Schule und Ausbildung

Postanschrift:
Landeshauptstadt München
Referat für Bildung und Sport – GV 2
Postfach, 80313 München

Dienstgebäude:
Landeshauptstadt München
Referat für Bildung und Sport – GV 2
St.-Paul-Straße 9, 2. Stock, 80336 München
U4, U5 Station Theresienwiese

Schulsozialarbeit
Schulsozialarbeit ist in Schulen aktiv, die sich überwiegend in Gebie-
ten mit sozialpolitischem Handlungsbedarf befinden. Die Mitarbei-
terinnen und Mitarbeiter kümmern sich um schulische, persönliche,
familiäre und entwicklungsbedingte Probleme von Kindern und
Jugendlichen und bieten Angebote in den Schulen oder Außenstel-
len, die eng mit Grund-, Haupt-, Förder- und Berufsschulen zusam-
menarbeiten:
– Beratung für einzelne Kinder oder Jugendliche
– Beratung der Familien und der Lehrkräfte
– Gruppenarbeit
– Freizeitmaßnahmen
– zum Teil Mittagstisch an den Schulen und offene Angebote
Darüber hinaus findet an allen Münchner Hauptschulen eine beson-
dere Beratung und Unterstützung im Bereich Übergang Schule Beruf
statt.

Stadtjugendamt
Abt. Angebote für Kinder, Jugend und Familie
»Jugendsozialarbeit«
Prielmayerstraße 1, 80335 München
Tel. 233-4 96 11, Fax 233-4 96 19
muenchen.de/Rathaus/soz/stadtjugendamt/as/43899/6_org19.html

Münchner Schulen
www.muenchen.de/schule

Grund-, Haupt- und Förderschulen


Informationen zu den Grund-, Haupt- und Förderschulen in München
finden Sie im Internet unter www.muenchen.de/schule.

Realschulen
Die an allen öffentlichen Realschulen eingeführte 6-stufige Real-
schule umfasst die Jahrgangsstufen 5 mit 10. Sie endet mit der
Abschlussprüfung, die den Realschulabschluss, einen mittleren
Schulabschluss verleiht.

176
Schule und Ausbildung

Die Realschule vermittelt den Schülerinnen und Schülern eine


allgemeine und berufsorientierende Bildung unter der Berücksichti-
gung theoretischer und praktischer Inhalte. Dabei stehen nach den
Eingangsklassen drei Ausbildungsrichtungen mit unterschiedlichen
Fächerschwerpunkten zur Wahl.

Die 6-stufige Realschule differenziert ab der Jahrgangsstufe 7 vier


Wahlpflichtfächergruppen:

Die Wahlpflichtfächergruppe I legt den Schwerpunkt auf den


mathematisch-naturwissenschaftlich-technischen Bereich. Die Fächer
Mathematik, Physik und Chemie werden verstärkt unterrichtet.
Charakteristisch ist auch das Fach Technisches Zeichnen-CAD bzw.
Informatik.

Die Wahlpflichtfächergruppe II legt das Gewicht auf den wirtschaftli-


chen Bereich. Kennzeichnend sind die Fächer Wirtschaft und Recht,
Betriebswirtschaftslehre / Rechnungswesen und Textverarbeitung.
Die Wahlpflichtfächergruppe IIIa hat ihren Schwerpunkt in der zwei-
ten Pflichtfremdsprache (Französisch).

Die Wahlpflichtfächergruppe IIIb eröffnet den Schulen verschiedene


Möglichkeiten der Schwerpunktsetzung, und zwar entweder im
musisch-gestalterischen Bereich (Kunsterziehung oder Werken) oder
im Fach Sozialwesen.

An allen 20 städtischen Realschulen gibt es Ganztagsangebote mit


warmem Mittagessen. Die Städt. Ludwig-Thoma-Realschule und die
Städt. Wilhelm-Röntgen-Realschule bieten die rhythmisierte Ganztags-
schule bis zur 10. Klasse an.

Nach dem Realschulabschluss ist außer der Berufsausbildung bei


entsprechendem Notendurchschnitt der Übertritt an eine Berufsfach-
schule, eine Fachoberschule oder das Gymnasium möglich.

Städtische Realschulen
K Knaben
M Mädchen

Städt. Adalbert-Stifter-Realschule
Flurstraße 4, 81675 München
Tel. 12 00 99 7-0, Fax 12 00 99 7-45
K, M: I, II
Städt. Anne-Frank-Realschule
Bäckerstraße 58, 81241 München
Tel. 17 95 81 80, Fax 1 79 58 18 29
M: I, IIIa; IIIb:Sow

177
Schule und Ausbildung

Städt. Artur-Kutscher-Realschule
Gerastraße 6, 80993 München
Tel. 233-8 32 00, Fax 233-8 32 20
K, M: I, II, IIIa

Städt. Balthasar-Neumann-Realschule
Hugo-Wolf-Straße 70, 80937 München
Tel. 31 20 37 11, Fax 31 20 37 20
K, M: I, II, IIIa

Städt. Carl-Spitzweg-Realschule
Zwiedineckstraße 35, 80999 München
Tel. 86 38 94 90, Fax 8 63 89 49 60
K, M: I, II

Städt. Carl-von-Linde-Realschule
Ridlerstraße 26, 80339 München
Tel. 54 07 40 80, Fax. 5 40 74 08 30
K, M: I, II, IIIb:Ku

Städt. Elly-Heuss-Realschule
Ungsteiner Straße 46, 81539 München
Tel. 68 00 51-0, Fax 6 80 58 83
K, M: I, II, IIIb:Ku

Städt. Erich Kästner-Realschule


Petrarcastraße 1, 80933 München
Tel. 3 12 03 20, Fax 31 20 32 33
K, M: I, II, IIIa, IIIb Ku

Städt. Fridtjof-Nansen-Realschule
Ernst-Reuter-Straße 4, 81675 München
Tel. 4 57 69 80, Fax 45 76 98 45
K, M: I, II, IIIb:We

Städt. Helen-Keller-Realschule
Fürkhofstr 28, 81927 München
Tel. 9 92 90 60, Fax 99 29 06 27
K, M: I, II

Städt. Hermann-Frieb-Realschule
Hohenzollernstr 140, 80796 München
Tel. 3 07 93 70, Fax 30 79 37 26
K, M: I, II, IIIb:Ku/Mu

178
Schule und Ausbildung

Städt. Ludwig-Thoma-Realschule
Fehwiesenstraße 118, 81673 München
Tel. 43 63 05 0, Fax 43 63 05 27
K, M: I, II, IIIa
Ganztagsschule in rhythmisierter Form

Städt. Maria-Probst-Realschule
Gotzinger Platz 1 a, 81371 München
Tel. 77 48 51, Fax 7 21 38 98
K, M: I, II, IIIa

Städt. Realschule an der Blutenburg


Grandlstraße 5, 81247 München
Tel. 86 38 93 90, Fax 86 38 93 933
K, M: II, IIIa, IIIb:Ku

Städt. Ricarda-Huch-Realschule
Wilhelmstraße 29, 80801 München
Tel. 330 35 67 11, Fax 330 35 67 19
K, M: I, II, IIIa

Städt. Rudolf-Diesel-Realschule
Schulstraße 3, 80634 München
Tel. 13 07 38 0, Fax 13 07 38 23
K, M: I, II

Städt. Salvator-Realschule
Damenstiftstraße 3, 80331 München
Tel. 23 70 28 80, Fax 23 70 28 833
M: I, II, IIIa

Städt. Werner-von-Siemens-Realschule
Quiddestraße 4, 81735 München
Tel.233-3 51 10 , Fax 233-3 51 33
K, M: I, II

Städt. Wilhelm-Busch-Realschule
Krehlebogen 16, 81737 München
Tel. 62 71 33 0, Fax 62 71 33 26
K, M: I, II, IIIa, IIIb:Ku

Städt. Wilhelm-Röntgen-Realschule
Klabundstraße 8, 81737 München
Tel. 67 00 44 0, Fax 67 00 44 25
K, M: I, II, IIIa
Ganztagsschule in rhythmisierter Form

179
Schule und Ausbildung

Staatliche Realschulen
K Knaben
M Mädchen

Georg-Büchner-Schule
Staatliche Realschule München I
Droste-Hülshoff-Straße 5, 80686 München
Tel. 51 73 97 90, Fax 5 17 39 79 40
K, M: I, II, IIIa, IIIb: Ku

Joseph-von-Fraunhofer-Schule
Staatliche Realschule München II
Engadiner Straße 1, 81475 München
Tel. 2 33-4 31 60, Fax 2 33-4 31 69
K, M: I, II, IIIa, IIIb: Ku

Marieluise-Fleißer-Realschule
Staatliche Realschule München III
Schwanthalerstraße 87, 80366 München
Tel. 15 98 48 50, Fax 1 59 84 85 33
K, M: I, II, IIIa, IIIb: Ku

Gymnasien
In München gibt es öffentliche, kirchliche und private Gymnasien.
Städtische und staatliche Gymnasien sind öffentliche Schulen. Die
kirchlichen Schulen sind staatlich anerkannt. Die privaten Gymnasien
sind entweder staatlich anerkannt oder staatlich genehmigt. Das
Gymnasium umfasst die Jahrgangsstufen 5 bis 12 bzw. 13. Es baut
auf der Grundschule auf, schließt mit der Abiturprüfung ab und
verleiht die allgemeine Hochschulreife.

Die einzelnen Gymnasien unterscheiden sich nach der Ausbildungs-


richtung:
– Sprachliches Gymnasium (SG)
Am sprachlichen Gymnasium kann ein humanistisches Profil ein-
gerichtet werden. Ein solches Gymnasium führt die Bezeichnung
»Humanistisches Gymnasium« (HG bzw. SG.HG).
– Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium (NTG)
– Musisches Gymnasium (MuG)
– Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Gymnasium (WSG)
Dabei ist ein sozialwissenschaftliches Profi l (WSG-S) und/oder ein
wirtschaftswissenschaftliches Profil (WSG-W) eingerichtet.
– Europäisches Gymnasium (EGy) im Abbau
Je nach Ausbildungsrichtung müssen eine unterschiedliche Anzahl
von Fremdsprachen erlernt werden, wobei die erste Fremdsprache
Latein, Englisch oder Französisch ist.

180
Schule und Ausbildung

Die Umsetzung des 8-jährigen Gymnasiums (G8) an den städtischen


Gymnasien ist durch den »Münchner Weg« gekennzeichnet. Der
Münchner Weg umfasst gemeinsame pädagogische Standards in
den Jahrgangsstufen 5 bis 7, die im besonderen Maße der Förderung
der Schülerinnen und Schüler dienen:
– je eine Skill-Stunde (Methoden- und Lerntraining, Erwerb sozialer
Kompetenz) in Jahrgangsstufe 5 und 6
– Unterrichtsunterstützung im vierten Kernfach in Jahrgangsstufe 6
durch eine zusätzliche Intensivierungsstunde (insgesamt in Jahr-
gangsstufe 6 vier Unterrichtsstunden)
– jedes städtische Gymnasium bietet bedarfsorientierte Ganztagsan-
gebote in den Jahrgangsstufen 5 bis 7

Ganztagsangebote beinhalten
– ein gestaltetes Mittagsprogramm mit warmem Mittagessen und
Entspannung
– eine qualifizierte Hausaufgabenunterstützung in kleinen Gruppen
durch Lehrkräfte
– fachspezifische und bedarfsgerechte Fördermodule in Kleingruppen
– Sonstige Angebote z.B. in musischen und sportlichen Bereichen

Zwei städtische Gymnasien werden als Ganztagsschulen in rhythmi-


sierter Form geführt. Alle Schülerinnen und Schüler einer Jahrgangs-
stufe nehmen an den Ganztagsangeboten teil.
– Städt. Elsa-Brändström-Gymnasium
– Städt. Luisengymnasium

Zwölf städtische Gymnasien bieten bedarfsorientierte Ganztags-


angebote von Montag bis Donnerstag bis ca. 16.00 Uhr an:
– Städt. Adolf-Weber-Gymnasium
– Städt. Bertolt-Brecht-Gymnasium
– Städt. Heinrich-Heine-Gymnasium
– Städt. Käthe-Kollwitz-Gymnasium
– Städt. Lion-Feuchtwanger-Gymnasium
– Städt. Louise-Schroeder-Gymnasium
– Städt. Sophie-Scholl-Gymnasium
– Städt. St.-Anna-Gymnasium
– Städt. Theodolinden-Gymnasium
– Städt. Thomas-Mann-Gymnasium
– Städt. Werner-von-Siemens-Gymnasium
– Städt. Willi-Graf-Gymnasium

181
Schule und Ausbildung

Städtische Gymnasien
K Knaben
M Mädchen

Städt. Adolf-Weber-Gymnasium (K,M)


WSG-W
Kapschstraße 4, 80636 München
Tel. 18 97 59-0, Fax 18 97 59-33

Städt. Bertolt-Brecht-Gymnasium (M)


WSG-S
Peslmüllerstraße 6, 81243 München
Tel. 8 20 85 92-0, Fax 8 20 85 92-50

Städt. Elsa-Brändström-Gymnasium (K,M)


SG
Ebenböckstraße 1, 81241 München
Tel. 233-8 57 00, Fax 233-8 57 42

Städt. Heinrich-Heine-Gymnasium (K,M)


NTG/SG
Max-Reinhardt-Weg 27, 81739 München
Tel. 6 73 68 48-0, Fax. 6 73 68 48-40

Städt. Käthe-Kollwitz-Gymnasium (K,M)


SG
Nibelungenstraße 51a, 80639 München
Tel. 17 95 91-0, Fax 17 95 91-50

Städt. Lion-Feuchtwanger-Gymnasium (K,M)


NTG/SG/EGy II (im Abbau)
Freiligrathstraße 71, 80807 München
Tel. 3 50 30 1-0, Fax 3 50 30 1-40

Städt. Louise-Schroeder-Gymnasium (K,M)


NTG/SG
Pfarrer-Grimm-Straße 1, 80999 München
Tel. 89 28 67-0, Fax 89 28 67-35

Städt. Luisengymnasium (K,M)


SG
Luisenstraße 7, 80333 München
Tel. 233-3 29 00, Fax 233-3 29 10

182
Schule und Ausbildung

Städt. St.-Anna-Gymnasium (K,M)


NTG/SG
St.-Anna-Straße 20, 80538 München
Tel. 21 29 91-0, Fax 21 29 91-17

Städt. Sophie-Scholl-Gymnasium (M)


SG/WSG-S
Karl-Theodor-Straße 92, 80796 München
Tel. 30 63 87-0, Fax 30 63 87-30

Städt. Theodolinden-Gymnasium (K,M)


SG/WSG-S
Am Staudengarten 2, 81547 München
Tel. 6 93 81 29-0, Fax 6 93 81 29-29

Städt. Thomas-Mann-Gymnasium (K,M)


NTG/SG
Drygalski-Allee 2, 81477 München
Tel. 74 50 30 9-0, Fax 74 50 30 9-49

Städt. Werner-von-Siemens-Gymnasium (K,M)


NTG/SG
Quiddestraße 4, 81735 München
Tel 233-3 50 00, Fax 233-3 50 07

Städt. Willi-Graf-Gymnasium (K,M)


NTG/SG/EGy II (im Abbau)
Borschtallee 26, 80804 München
Tel. 30 79 96-0, Fax 30 79 96-40

Staatliche Gymnasien
K Knaben
M Mädchen

Albert-Einstein-Gymnasium (K,M)
SG
Lautererstraße 2, 81545 München
Tel. 6 42 70 60, Fax 64 65 12

Asam-Gymnasium München (K,M)


NTG/SG
Schlierseestraße 20, 81539 München
Tel. 6 93 65 98-0, Fax 6 25 92 32

183
Schule und Ausbildung

Dante-Gymnasium (K,M)
SG
Wackersberger Straße 61, 81371 München
Tel. 233-4 33 00, Fax 233-4 33 02

Erasmus-Grasser-Gymnasium (K,M)
NTG
Fürstenrieder Straße 159, 81377 München
Tel. 72 46 94 87-0, Fax 72 46 94 87-22

Gisela-Gymnasium (K,M)
NTG/SG
Arcisstraße 65, 80801 München
Tel. 27 81 42-0, Fax 27 81 42-34

Gymnasium Fürstenried-West (K,M)


NTG/SG
Engadiner Straße 1, 81475 München
Tel. 233-4 31 20, Fax 233-4 31 42

Gymnasium München/Moosach (K,M)


NTG/SG
Gerastraße 6, 80993 München
Tel. 233-8 31 00, Fax 233-8 31 30

Karlsgymnasium (K,M)
SG/SG.HG/EGy I (im Abbau)
Am Stadtpark 21, 81243 München
Tel. 45 71 07-0, Fax 45 71 07-33

Klenze-Gymnasium (K,M)
NTG
Wackersberger Straße 59, 81371 München
Tel. 233-4 33 60, Fax 233-4 33 63

Ludwigsgymnasium (K,M)
SG/SG.HG
Fürstenrieder Straße 159 a, 81377 München
Tel. 78 57 67 38-0, Fax 78 57 67 38-22

Luitpold-Gymnasium (K,M)
NTG/SG
Seeaustraße 1, 80538 München
Tel. 21 03 85-0, Fax 21 03 85-40

184
Schule und Ausbildung

Maria-Theresia-Gymnasium (K,M)
NTG/SG
Regerplatz 1, 81541 München
Tel. 45 99 20-0, Fax 45 99 20-28

Maximiliansgymnasium (K,M)
HG
Karl-Theodor-Straße 9, 80803 München
Tel. 38 01 68-0, Fax 38 01 68-40

Max-Josef-Stift (M)
MuG/SG
Mühlbaurstraße 15, 81677 München
Tel. 99 84 35-0, Fax 99 84 35-55

Max-Planck-Gymnasium (K,M)
NTG/EGy II (im Abbau)
Weinbergerstraße 29, 81241 München
Tel. 8 20 47 07-0, Fax 8 20 47 07-50

Michaeli-Gymnasium (K,M)
NTG/SG
Hachinger-Bach-Straße 25, 81671 München
Tel. 45 05 63-0, Fax 45 05 63-33

Oskar-von-Miller-Gymnasium (K,M)
SG/EGy I (im Abbau)
Siegfriedstraße 22, 80803 München
Tel. 38 01 69-0, Fax 38 01 69-40

Pestalozzi-Gymnasium (K,M)
MuG
Eduard-Schmid-Straße 1, 81541 München
Tel. 62 44 74 88-0, Fax 62 44 74 88-22

Rupprecht-Gymnasium (K,M)
NTG/SG/EGy I (im Abbau)
Albrechtstraße 7, 80636 München
Tel. 1 21 15 29-0, Fax 1 21 15 29-40

Theresien-Gymnasium (K,M)
SG/SG.HG/EGy I (im Abbau)
Kaiser-Ludwig-Platz 3, 80336 München
Tel. 54 41 27-0, Fax 54 41 27-17

185
Schule und Ausbildung

Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium (K,M)
NTG/SG
Elektrastraße 61, 81925 München
Tel. 9 22 99 69-0, Fax 9 22 99 69-39

Wilhelmsgymnasium (K,M)
HG
Thierschstraße 46, 80538 München
Tel. 21 21 42-0, Fax 21 21 42-17

Wittelsbacher-Gymnasium
K,M)
SG/SG.HG/EGy I (im Abbau)
Marsplatz 1, 80335 München
Tel. 5 45 04 38-0, Fax 5 45 04 38-40

Städtische Schulen des zweiten Bildungsweges

Städt. Abendgymnasium für Berufstätige im Anton-Fingerle-


Bildungszentrum
Schlierseestraße 47, 81539 München
Tel. 233-4 37 35, Fax 233-4 37 45

Städt. Münchenkolleg im Anton-Fingerle-Bildungszentrum


Schlierseestraße 47, 81539 München
Tel. 233-4 37 00, Fax 233-4 37 04

Städt. Franz-Auweck-Abendschule für Berufstätige


(Realschulabschluss / Allgemeine Hochschulreife)
Kapschstraße 4, 80636 München
Tel. 18 97 59 50, Fax 18 97 59 57

Städtische Schulen besonderer Art

Städtische schulartunabhängige Orientierungsstufe


Die Orientierungsstufe strebt eine möglichst sichere Begabungs-
findung für das einzelne Kind an. Dies geschieht durch eine auf die
Fähigkeiten ihrer Schülerinnen und Schüler abgestimmte Förderung,
wodurch diesen der Übertritt in die 7. Klasse der Hauptschule, den
M-Zug der Hauptschule, der sechsstufigen Realschule (R6), der
Wirtschaftsschule und des Gymnasiums ermöglicht werden soll.
Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit ist ein handlungsorientierter
Unterricht, der von Methodenvielfalt und Offenheit gegenüber neuen
Medien geprägt ist. Es sollen so Freude an Schule und Freude am
Lernen geschaffen werden.

186
Schule und Ausbildung

Städt. Schulartunabhängige Orientierungsstufe


Quiddestraße 4, 81735 München
Tel. 233-3 50 75, Fax 233-3 50 80

Städtische Willy-Brandt-Gesamtschule
Die Städt. Willy-Brandt-Gesamtschule vereint in den Jahrgangsstufen
5 bis 10 Gymnasium, Realschule und Hauptschule. Die Städt. Willy-
Brandt-Gesamtschule verleiht folgende Abschlüsse:
– Hauptschulabschluss
– Realschulabschluss
– gymnasiale Oberstufenreife der naturwissenschaftlich-technologi-
schen Ausbildungsrichtung.

Die Fremdsprachenfolge ist Englisch/Französisch. Im Realschulzweig


werden die Wahlpflichtfächergruppe I mit Schwerpunkt im mathe-
matisch- naturwissenschaftlich-technischen Bereich, die Wahlpflicht-
fächergruppe II mit Schwerpunkt im wirtschaftlichen Bereich und
die Wahlpflichtfächergruppe IIIb mit Schwerpunkt im künstlerischen
Bereich angeboten. Die Schule ist eine Ganztagesschule, d.h. Unter-
richt und außerunterrichtliche Angebote finden über den ganzen Tag
verteilt statt.

Städt. Willy-Brandt-Gesamtschule
Freudstraße 15, 80935 München
Tel. 233-4 35 99, Fax 233-4 35 88

Städtische Sing- und Musikschule


Die Städt. Sing- und Musikschule, Deutschlands größte Musikschule,
ist eine Bildungseinrichtung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Sie bietet eine musikalische Früherziehung oder Grundausbildung,
vermittelt Instrumental- oder Vokalunterricht und bietet vielfältige
Möglichkeiten des gemeinsamen Musizierens in unterschiedlichs-
ten Besetzungen und Stilarten. Sie fördert den Nachwuchs für das
Laien- und Liebhabermusizieren und bereitet auf ein musikalisches
Berufsstudium vor. Nach Rücksprache können behinderte Kinder und
Jugendliche aufgenommen werden.

Darüber hinaus bietet die Städtische Sing- und Musikschule der


Münchner Bevölkerung eine Vielzahl von überwiegend kostenlosen
Veranstaltungen jeden Monat an. Das aktuelle Programm ist im Inter-
net unter unten genannter Adresse zu finden.
Städt. Sing- und Musikschule
Blumenstraße 28a, 80331 München
Tel. 233-2 68 65, Fax 233-2 68 07
www.muenchen.de/musikschule

187
Schule und Ausbildung

Städtische Schule der Phantasie


Die städtische Schule der Phantasie, seit 30 Jahren für die Kinder
in den Münchner Grundschulen ein ganz besonderes Angebot. Als
Ergänzung der allgemeinbildenden Schulen hat sie das Ziel, die
Gesamtpersönlichkeit der Kinder zu stärken, mit Schwerpunkt im
musisch kreativen Bereich. Sie bietet künstlerische Freiräume für
Spontaneität und Neugierde, die Kinder können die unterschiedlichsten
Materialien entdecken und erforschen. Künstler und Kunstpädagogen
ermutigen die Kinder dabei, ihre eigenen schöpferischen Fähigkeiten
zu entwickeln und unterstützen sie, ihre Phantasien umzusetzen.

Städtische Schule der Phantasie


Blumenstraße 28a, 80331 München
Tel. 233-2 68 65, Fax 233-2 68 07
www.muenchen.de/schule-der-phantasie

Städtische berufliche Schulen

Das städtische berufliche Schulwesen ist in seinem Umfang und


in seiner Vielfalt einzigartig im ganzen Bundesgebiet. In ihren 35
Berufsschulen bietet die Landeshauptstadt München als Partnerin
der Betriebe in der dualen Bildung etwa 40.000 jungen Menschen
Ausbildungen in über 150 Berufen an – von A wie Anlagenmecha-
niker / Anlagenmechanikerin bis Z wie Zweiradmechaniker / Zweirad-
mechanikerin.

Für die jungen Menschen, die keinen Ausbildungsplatz bekommen


haben und sich für den Arbeitsmarkt fit machen wollen, steht die Be-
rufsschule zur Berufsvorbereitung am Bogenhauser Kirchplatz offen.
Außer den Berufsschulen gibt es noch weiterführende berufliche
Schulen, die im Vollzeitunterricht zu Berufsausbildungen führen
(Berufsfachschulen und Fachakademien), ihren Absolventinnen und
Absolventen die Fachhochschulreife oder die Hochschulreife verleihen
(Fachoberschulen und Berufsoberschulen) oder nach der Berufsaus-
bildung Weiterbildungsangebote machen (Fach- und Meisterschulen).
Die Landeshauptstadt München unterhält als freiwillige Leistung zwei
Wirtschaftsschulen, acht Berufsfachschulen, 26 Fach- und Meister-
schulen, zwei Fachoberschulen, zwei Berufsoberschulen und sechs
Fachakademien.

Für den Besuch der Berufsschulen mit Ausnahme der Berufsschule


zur Berufsvorbereitung ist der Abschluss eines Ausbildungsvertrages
notwendig. Die weiterführenden beruflichen Schulen haben sehr
unterschiedliche Zugangsvoraussetzungen, über die Sie sich auf den
Internetseiten der jeweiligen Schule, erreichbar über die Internetseite
www.muenchen.de/schule, informieren können.

188
Schule und Ausbildung

Augenoptik
Marsplatz 8, 80335 München
Tel. 233-3 56 62, Fax 233-3 56 60

Bäcker- und Konditorenhandwerk


Simon-Knoll-Platz 3, 81669 München
Tel. 233-3 17 00, Fax 233-3 17 02

Bau- und Kunsthandwerk


Luisenstraße 9-11, 80333 München
Tel. 233-3 29 62, -3 27 79 , Fax 233-3 27 89

Bekleidung
Roßmarkt 15, 80331 München
Tel. 233-2 50 59, Fax 233-2 60 07

Berufsvorbereitung
Bogenhauser Kirchplatz 3, 81675 München
Tel. 99 89 13-0, Fax 99 89 13-21

Buchbindetechnik, Fotografie und Vermessungstechnik


Pranckhstraße 2, 80335 München
Tel. 233-3 57 98, Fax 233-3 58 00

Bürokommunikation und Industriekaufleute


Riesstraße 36, 80992 München
Tel. 233-8 53 00, Fax 233-8 53 01

Druck und Mediengestaltung


Pranckhstraße 2, 80335 München
Tel. 233-3 57 98, -3 57 99, Fax 233-3 58 00

Einzelhandel Mitte
Lindwurmstraße 90, 80337 München
Tel. 233-3 25 53, Fax 233-3 25 75

Einzelhandel Nord
Riesstraße 38, 80992 München
Tel. 233-8 54 00, Fax 233-8 54 01
Elektrische Anlagen- und Gebäudetechnik
Bergsonstraße 109, 81245 München
Tel. 233-3 44 00, Fax 233-3 44 81

Fachkräfte in Arzt- und Tierarztpraxen und


pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte
Orleansstraße 46, 81667 München
Tel. 233-2 89 21, Fax 233-2 61 85

189
Schule und Ausbildung

Fahrzeug- und Luftfahrttechnik


Elisabethplatz 4, 80796 München
Tel. 233-4 32 00, Fax 233-4 32 10

Farbe und Gestaltung


Luisenstraße 9-11, 80333 München
Tel. 233-3 27 86/87, Fax 233-3 28 01

Fertigungstechnik
Deroystraße 1, 80335 München
Tel. 233-3 55 98, Fax 233-3 56 00

Finanz- und Immobilienwirtschaft


Astrid-Lindgren-Straße 1, 81829 München
Tel. 233-4 18 50, Fax 233-4 18 54

Gartenbau,Floristik und Vermessungstechnik


Reinmarplatz 4-6, 80637 München
Tel. 233-8 29 00, Fax 233-8 29 01

Großhandels- und Automobilkaufl eute


Luisenstraße 29, 80333 München
Tel. 233-3 46 50, Fax 233-3 46 66

Holztechnik und Innenausbau


Liebherrstraße 13, 80538 München
Tel. 233-4 36 00, Fax 233-4 36 03

Hotel-, Gaststätten- und Braugewerbe


Simon-Knoll-Platz 3, 81669 München
Tel. 233-3 16 00, Fax 233-3 16 04

Industrieelektronik
Bergsonstraße 109, 81245 München
Tel. 233-3 44 00, Fax 233-3 44 81

Informationstechnik
Riesstraße 34, 80992 München
Tel. 233-8 52 00, Fax 233-8 52 01

Körperpflege
Hirschbergstraße 33, 80634 München
Tel. 15 92 56 84-0, Fax 15 92 56 84 33

190
Schule und Ausbildung

Kraftfahrzeugtechnik
Elisabethplatz 4, 80796 München
Tel. 233-4 32 00, Fax 233-4 32 05

Medienberufe
Riesstraße 40, 80992 München
Tel. 233-8 55 00, Fax 233-8 55 01

Metallbau und Technisches Zeichnen


Deroystraße 1, 80335 München
Tel. 233-3 55 98, Fax 233-3 56 00

Metzgerhandwerk
Simon-Knoll-Platz 3, 81669 München
Tel. 233-3 17 66, Fax 233-3 17 02

Orthopädietechnik
Liebherrstraße 13, 80538 München
Tel. 233-4 36 00, Fax 233-4 36 03

Rechts- und Verwaltungsberufe


Astrid-Lindgren-Straße 1, 81829 München
Tel. 233-4 17 50, Fax 233-4 17 55

Spedition und Touristik


Luisenstraße 29, 80333 München
Tel. 233-3 26 01, -3 26 02, Fax 233-3 26 03

Spenglerhandwerk, Umwelt- und Versorgungstechnik


Luisenstraße 9-11, 80333 München
Tel. 233-3 27 86, -3 27 87, Fax 233-3 27 89

Steuern
Riesstraße 32, 80992 München
Tel. 233-8 51 00 Fax 233-8 51 01

Versicherungswesen
Lincolnstraße 62, 81549 München
Tel. 233-4 10 00, Fax 233-4 10 06

Zahnmedizinische Fachangestellte
Orleansstraße 46, 81667 München
Tel. 233-2 89 22, Fax 233-2 19 80

191
Schule und Ausbildung

Zahntechnik, Chemie-, Biologie- und Drogerieberufe


Orleansstraße 46, 81667 München
Tel. 233-2 89 23, Fax 233-2 19 14

Städtische Wirtschaftsschulen

Städtische Friedrich-List-Wirtschaftsschule
Westenrieder Straße 20, 80331 München
Tel. 233-2 45 16, Fax 233-2 45 25

Städtische Riemerschmid-Wirtschaftsschule
Frauenstraße 19, 80469 München
Tel. 233-2 27 96, Fax 233-2 55 40

Staatliche Wirtschaftsschulen

Staatliche Wirtschaftsschule
Institutsstraße 4, 81241 München
Tel. 2 38 87 68-0, Fax 2 38 87 68-22

Städtische Berufsfachschulen für

Diätetik
Antonienstraße 6, 80802 München
Tel. 38 15 95-0, Fax 38 15 95-34

Ergotherapie
Schlierseestraße 47, 81539 München
Tel. 233-4 37 51, Fax 233-4 37 49

Fremdsprachenberufe (Fremdspracheninstitut)
Amalienstraße 36, 80799 München
Tel. 233-4 16 50, Fax 233-4 16 52

Hauswirtschaft
Antonienstraße 6, 80802 München
Tel. 38 15 95-0, Fax 38 15 95-34

Holzbildhauerhandwerk
Luisenstraße 9-11, 80333 München
Tel. 233-3 29 62, Fax 233-3 27 78

Kinderpflege
Tumblingerstraße 6, 80337 München
Tel. 5 44 10 30, Fax 54 41 03 17

192
Schule und Ausbildung

Kommunikationsdesign der Deutschen Meisterschule für Mode


Roßmarkt 15, 80331 München
Tel. 233-2 24 23, Fax 233-2 60 07

Sozialpflege
Antonienstraße 6, 80802 München
Tel. 38 15 95-0, Fax 38 15 95-34

Städtische Fachschulen für

Hauswirtschaft
Antonienstraße 6, 80802 München
Tel. 38 15 95-0, Fax 38 15 95-34

Schnitt und Entwurf der Deutschen Meisterschule für Mode


Roßmarkt 15, 80331 München
Tel. 233-2 24 23, Fax 233-2 60 07

WerklehrerInnen im sozialen Bereich


Schlierseestraße 47, 81539 München
Tel. 233-4 37 51, Fax 233-4 37 55

Städtische Fachakademien für

Fremdsprachenberufe
Amalienstraße 36, 80799 München
Tel. 233-4 16 50, Fax 233-4 16 52

Hauswirtschaft
Antonienstraße 6, 80802 München
Tel. 38 15 95-0, Fax 38 15 95-34

Heilpädagogik
Heidemannstraße 164, 80939 München
Tel. 233-4 37 50, Fax 233-4 37 55

Sozialpädagogik
Schlierseestraße 47, 81539 München
Tel. 233-4 37 53, Fax 233-4 37 55

193
Schule und Ausbildung

Städtische Fachoberschulen (FOS)

Städtische Robert-Bosch-Fachoberschule für Wirtschaft, Verwaltung


und Rechtspflege
Lindwurmstraße 90, 80337 München
Tel. 233-3 25 04, Fax 233-3 25 33

Städtische Rainer-Werner-Fassbinder-Fachoberschule für


Sozialwesen und Gestaltung
Schlierseestraße 47, 81539 München
Tel. 233-4 38 00, Fax 233-4 38 03

Staatliche Fachoberschulen (FOS)

Staatliche Fachoberschule
Ausbildungsrichtung Technik
Orleansstraße 44, 81667 München
Tel. 233-2 89 01, Fax 233-2 40 12

Staatliche Fachoberschule
Ausbildungsrichtung Wirtschaft
Lindwurmstraße 90, 80337 München
Tel. 233-3 25 36, Fax 233-3 25 38

Städtische Berufsoberschulen (BOS)

Städtische Berufsoberschule Ausbildungsrichtung Sozialwesen


Brienner Straße 37, 80333 München
Tel. 233-3 26 61, Fax 233-3 26 63

Städtische Berufsoberschule Ausbildungsrichtung Wirtschaft


Heidemannstraße 164, 80939 München
Tel. 1 59 86 88-0, Fax 1 59 86 88-33

Staatliche Berufsoberschulen (BOS)

Staatliche Berufsoberschule
Ausbildungsrichtung Technik
Orleansstraße 44, 81667 München
Tel. 233-2 89 01, Fax 233-2 40 12

Staatliche Berufsoberschule
Ausbildungsrichtung Wirtschaft
Lindwurmstraße 90, 80337 München
Tel. 233-3 25 36, Fax 233-3 25 38

194
Schule und Ausbildung

Städtische Meisterschulen für

Buchbinder/innen, Industriemeister/innen Buchbinderei


Pranckhstraße 2, 80335 München
Tel. 233-3 57 98, -3 57 99, Fax 233-3 58 00

Industriemeister/innen Buchbinderei
Pranckhstraße 2, 80335 München
Tel. 233-3 57 98, -3 57 99, Fax 233-3 58 00

Modellistik (Deutsche Meisterschule für Mode)


Roßmarkt 15, 80331 München
Tel. 233-2 24 23, Fax 233-2 60 07

Schnitt und Entwurf (Deutsche Meisterschule für Mode)


Roßmarkt 15, 80331 München
Tel. 233-2 24 23, Fax 233-2 60 07

Gold- und Silberschmiedehandwerk


Luisenstraße 9-11, 80333 München
Tel. 233-3 29 62 , Fax 233-3 27 78

Holzbildhauerhandwerk
Luisenstraße 9-11, 80333 München
Tel. 233-3 29 62 , Fax 233-3 27 78

Maler- und Lackiererhandwerk


Luisenstraße 9-11, 80333 München
Tel. 233-3 27 86 / 87, Fax 233-3 28 01
sekretariat@fsfl t.musin.de
www.fsfl t.musin.de

Vergolderhandwerk
Luisenstraße 9-11, 80333 München
Tel. 233-3 27 86 / 87, Fax 233-3 28 01

Konditorenhandwerk
Simon-Knoll-Platz 3, 81669 München
Tel. 233-3 17 00, Fax 233-3 17 02

Orthopädietechnik
Liebherrstraße 13, 80538 München
Tel. 233-4 36 00, Fax 233-4 36 03

195
Schule und Ausbildung

Schreinerhandwerk
Liebherrstraße 13, 80538 München
Tel. 233-4 36 00, Fax 233-4 36 03

Meisterschulen der Landeshauptstadt München und


der Handwerkskammer für München und Oberbayern
im Handwerkerhof (Zweckverband)
Elektrohandwerk mit den Fachrichtungen Elektrotechniker, Infor-
mationstechniker, Feinwerkmechaniker, Friseure, Installateur- und
Heizungsbauer, Landmaschinenmechaniker, Metallbauer (Schlosser),
Zahntechniker.

Mühldorfstraße 6, 81671 München


Tel. 41 60 02-1 15, Fax 41 60 02-1 11

Städtische Technikerschulen (Fachschulen) für

Bautechnik
Luisenstraße 9-11, 80333 München
Tel. 233-3 27 86, -3 27 87, Fax 233-3 28 49

Drucktechnik und Papierverarbeitung


Pranckhstraße 2, 80335 München
Tel. 233-3 57 98, -3 57 99, Fax 233-3 58 00

Farb- und Lacktechnik


Luisenstraße 9-11, 80333 München
Tel. 233-3 27 86, -3 27 87, Fax 233-3 28 01

Maschinenbau-, Metallbau-, Informatik- und Elektrotechnik


Deroystraße 1, 80335 München
Tel. 233-3 55 25, Fax 233-3 56 07

Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Sanitärtechnik


Luisenstraße 9-11, 80333 München
Tel. 233-3 27 86, -3 27 87, Fax 233-3 27 89

Steintechnik
Luisenstraße 9-11, 80333 München
Tel. 233-3 27 32, Fax 233-3 27 78

Augenoptik
Marsplatz 8, 80335 München
Tel. 1 24 07-0, Fax 1 24 07-2 22

196
Senioren

198 Alten- und Service-Zentren


204 Beschwerdestelle für Probleme in der Altenpflege
204 Beratungsstellen für ältere Menschen und ihre Angehörigen
206 Fachdienst für ältere Migrantinnen und Migranten
206 Fachstellen häusliche Versorgung
206 Heimaufsicht der Landeshauptstadt München
207 Münchner Pflegebörse
207 MÜNCHENSTIFT GmbH
209 Seniorenbeirat
Senioren

Alten- und Service-Zentren


Im Bereich der Stadt München gibt es derzeit 32 Alten- und Service-
Zentren (ASZ). Die Betriebsführung liegt bei den Wohlfahrtsverbänden
und ist mit der Stadt München vertraglich geregelt. Eine Ausnahme
bildet das Alten- und Service-Zentrum Ramersdorf, das von der Stadt
München selbst geführt wird. Das Konzept der ASZ, das bundesweit
einmalig ist, verknüpft präventive und versorgende Angebote. Die
ASZ unterstützen ältere Menschen beim Verbleib in der eigenen
Wohnung und beim Aufbau sozialer Kontakte.

Die ASZ sind Ansprechpartner für jeden älteren Menschen im Stadt-


teil, deren Angehörige und Bezugspersonen unabhängig von Natio-
nalität, Glaubenszugehörigkeit, Hautfarbe, Geschlecht und sexueller
Orientierung. Ältere Menschen und ihre Bezugspersonen erhalten
Beratung von sozialpädagogischen Fachkräften, konkrete Hilfen und
Versorgungsleistungen (wie z.B. Mittagstisch). Betreuungsangebote
für Menschen mit psychischen Veränderungen oder Demenzerkran-
kungen unterstützen Betroffene und entlasten Bezugspersonen.

Ein vielfältiges Angebot an Gruppen und Kursen sowie Informa-


tions- und Begegnungsveranstaltungen (auch für Migrantinnen und
Migranten und generationsübergreifend) ermöglicht Teilhabe und
soziale Kontakte. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer werden
angeleitet und begleitet. Einsatzbereiche für ehrenamtliches Engage-
ment bestehen sowohl in den ASZ vor Ort als auch direkt bei älteren
Menschen.

Allach-Untermenzing
Manzostraße 105, 80997 München
Tel. 1 71 19 69-0, Fax 1 71 19 69 24
www.asz-allach-untermenzing.de
Betriebsführung: PARITÄTISCHER Wohlfahrtsverband

Altstadt
Sebastiansplatz 12, 80331 München
Tel. 26 40 46, Fax 26 35 75
info@asz-altstadt.de
www.asz-altstadt.de
Betriebsführung: Arbeiter-Samariter-Bund /
PARITÄTISCHER Wohlfahrtsverband

198
Senioren

Au
Balanstraße 28, 81669 München
Tel. 45 87 40 29, Fax 45 87 40 17
asz-au@caritasmuenchen.de
www.asz-au.de
Betriebsführung: Caritasverband der Erzdiözese München
und Freising e.V.

Aubing
Am Aubinger Wasserturm 30, 81249 München
Tel. 8 64 66 81-0, Fax 8 64 66 81-29
asz.aubing@caritasmuenchen.de
www.asz-aubing.de
Betriebsführung: Caritasverband der Erzdiözese München
und Freising e.V.

Berg-am-Laim
Berg-am-Laim-Straße 141, 81673 München
Tel. 43 43 13, Fax 43 56 94 68
info@asz-bergamlaim.de
www.asz-bergamlaim.de
Betriebsführung: Förderverein Sozialstation Berg am Laim,
Trudering e.V.

Bogenhausen
Rosenkavalierplatz 9, 81925 München
Tel. 46 13 34 64-0, Fax 46 13 34 64-90
asz-bogenhausen@brk-muenchen.de
www.brk-muenchen.de/asz-bogenhausen
Betriebsführung: BRK Kreisverband München

Freimann
Edmund-Rumpler-Straße 1, 80939 München
Tel. 32 98 93-0, Fax. 32 98 93 24
asz-freimann@brk-muenchen.de
www.brk-muenchen.de/asz-freimann
Betriebsführung: BRK Kreisverband München

Fürstenried
Züricher Straße 80, 81476 München
Tel. 7 59 55 11, Fax 7 45 91 21
info@asz-fuerstenried.de www.asz-fuerstenried.de
Betriebsführung: Evangelischer Sozialdienst Fürstenried e.V.

199
Senioren

Haidhausen
Wolfgangstraße 18, 81667 München
Tel. 4 48 52 72, Fax 48 95 15 29
asz-haidhausen@im-muenchen.de
www.im-altenhilfe.de/asz-haidhausen
Betriebsführung: Hilfen im Alter – Gemeinnützige GmbH der Inneren
Mission München

Harlaching
Rotbuchenstraße 32, 81547 München
Tel. 6 99 06 60, Fax 69 34 04 87
asz-harlaching@brk-muenchen.de
www.brk-muenchen.de/asz-harlaching
Betriebsführung: BRK, Kreisverband München e.V.

Isarvorstadt-Glockenbach-Schlachthofviertel
Hans-Sachs-Straße 14, 80469 München
Tel. 2 32 39 88 40, Fax 2 32 39 88 46
asz-isarvorstadt@caritasmuenchen.de
www.asz-isarvorstadt.de
Betriebsführung: Caritasverband der Erzdiözese München und
Freising e.V.

Kleinhadern-Blumenau
Alpenveilchenstraße 42, 80689 München
Tel. 5 80 34 76, Fax 58 48 14
aszkleinhadern@caritasmuenchen.de
www.asz-kleinhadern.de
Betriebsführung: Caritasverband der Erzdiözese München und
Freising e.V.

Laim
Kiem-Pauli-Weg 22, 80686 München
Tel. 57 50 14, Fax 57 50 15
asz-laim@awo-muenchen.de
www.awo-muenchen.de
Betriebsführung: AWO München gemeinnützige Betriebs-GmbH

Lehel
Christophstraße 12, 80538 München
Tel. 23 73 311, Fax 23 73 44 3 20
asz-lehel@brk-muenchen.de
www.brk-muenchen.de/asz-lehel
Betriebsführung: BRK, Kreisverband München e.V.

200
Senioren

Maxvorstadt
Gabelsbergerstraße 55a, 80333 München
Tel. 41 11 84 40, Fax 41 11 84 426
asz-maxvorstadt@brk-muenchen.de
www.brk-muenchen.de/asz-maxvorstadt

Milbertshofen
Schleißheimer Straße 378, 80809 München
Tel. 35 62 77 33-0, Fax 35 62 77 33-33
asz-milbertshofen@awo-muenchen.de
www.awo-muenchen.de
Betriebsführung: AWO München gemeinnützige Betriebs-GmbH

Moosach
Gubestraße 5, 80992 München
Tel. 14 00 24 23, Fax 14 00 24 07
asz-moosach@awo-muenchen.de
www.awo-muenchen.de
Betriebsführung: AWO München gemeinnützige Betriebs-GmbH

Neuhausen
Nymphenburger Straße 171, 80634 München
Tel. 13 99 82 83, Fax 13 99 82 85
asz-neuhausen@caritasmuenchen.de
www.asz-neuhausen.de
Betriebsführung: Caritasverband der Erzdiözese München und
Freising e.V.

Obergiesing
Wieskirchstraße 1, 81539 München
Tel. 69 06 162, Fax 69 34 19 01
asz-obergiesing@awo-muenchen.de
www.awo-muenchen.de
Betriebsführung: AWO München gemeinnützige Betriebs-GmbH

Obermenzing
Packenreiterstraße 48, 81247 München
Tel. 8 91 68 17-11, Fax 8 91 68 17 33
info@aszobermenzing.de
www.asz-obermenzing.de
Betriebsführung: Caritasverband der Erzdiözese München und
Freising e.V.

201
Senioren

Pasing
Bäckerstraße 14, 81241 München
Tel. 82 99 77 0, Fax 82 99 77 15
info@asz-pasing.de
www.asz-pasing.de
Betriebsführung: Caritasverband der Erzdiözese München und
Freising e.V.

Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5. 81737 München
Tel. 67 82 02 6-0, Fax 67 82 02 6-8
asz-perlach@caritasmuenchen.de
Betriebsführung: Caritasverband der Erzdiözese München und
Freising e.V.

Ramersdorf
Rupertigaustraße 61a, 81671 München
Tel. 6 73 46 87 90, Fax 4 99 12 06
asz-ramersdorf.soz@muenchen.de
Betriebsführung: Landeshauptstadt München

Riem
Platz der Menschenrechte 10, 81829 München
Tel. 41 42 43 96-0, Fax 41 42 43 96-25
asz-riem@brk-muenchen.de
www.brk-muenchen.de/asz-riem
Betriebsführung: BRK Kreisverband München

Schwabing-Ost
Siegesstraße 31, 80802 München
Tel. 30 88 189, Fax 30 60 02 01
aszschwabingost@gmx.de
Betriebsführung: Katholisches Familien- und Altenpflegewerk

Schwabing-West
Hiltenspergerstraße 76, 80796 München
Tel. 30 00 76 60, Fax 30 00 76 69
asz-schwabing-west@caritasmuenchen.de
www.asz-schwabing-west.de
Betriebsführung: Caritasverband der Erzdiözese München und
Freising e.V.

202
Senioren

Sendling
Daiserstraße 37, 81371 München
Tel. 77 92 54, Fax 76 46 73
asz-sendling@awo-muenchen.de
www.awo-muenchen.de
Betriebsführung: AWO München gemeinnützige Betriebs-GmbH

Solln-Forstenried
Herterichstraße 58, 81479 München
Tel. 75 07 54 70, Fax 75 07 54 720
asz-solln@caritasmuenchen.de
www.asz-solln.de
Betriebsführung: Caritasverband der Erzdiözese München und
Freising e.V.

Thalkirchen
Emil-Geis-Straße 35, 81379 München
Tel. 74 12 779-0, Fax 74 12 779-55
asz-thalkirchen@brk-muenchen.de
www.brk-muenchen.de/asz-thalkirchen
Betriebsführung: BRK Kreisverband München

Untergiesing
Kolumbusstraße 33, 81543 München
Tel. 66 11 31, Fax 65 99 39
info@asz-untergiesing.de
www.asz-untergiesing.de
Betriebsführung: Evangelischer Kranken- und Diakonieverein

Westend
Tulbeckstraße 31, 80339 München
Tel. 54 03 08 20, Fax 5 40 30 82 10
asz-westend@caritasmuenchen.de
www.asz-westend.de
Betriebsführung: Caritasverband der Erzdiözese München
und Freising e.V.

Westpark
Badgasteiner Straße 5, 81373 München
Tel. 76 09 824, Fax 76 97 45 29
asz-westpark@caritasmuenchen.de
www.asz-westpark.de
Betriebsführung: Caritasverband der Erzdiözese München
und Freising e.V.

203
Senioren

Beschwerdestelle für Probleme in der Altenpflege


Die Beschwerdestelle ist eine Anlaufstelle für pflegebedürftige alte
Menschen, ihre Angehörigen, rechtlichen Betreuer, Bekannte, Nach-
barn und auch Pflegekräfte für Anliegen zu Münchner Einrichtungen
und Diensten der Altenpflege. Beschwerdeführende erhalten hier
fachkundige Beratung und Unterstützung. Nach Absprache erfolgen
Recherchen vor Ort und die Vereinbarung von Lösungen und Verbes-
serungen.

Deren Wirkungen werden nach angemessener Zeit gemeinsam mit


allen Beteiligten überprüft und eingeschätzt. Die Beschwerdestelle
ist im Vorfeld der gesetzlichen Instanzen (Heimaufsicht, Pflegekassen)
für Einzelfallanliegen tätig.

Burgstraße 4, 80331 München, Erdgeschoss, Zimmer 019


Telefonische Kontaktaufnahme und Beratung:
Tel. 233-9 69 66, Fax 233-2 19 73
staedtische_beschwerdestelle.altenpflege@muenchen.de

Sprechstunden:
Montag 9.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch 15.00 bis 19.00 Uhr
Auf Wunsch werden individuelle Gesprächstermine vereinbart.
Weitere Informationen und Veröffentlichungen auf unserer Internet-
seite www.muenchen.de/beschwerdestelle-altenpflege

Hinweis: Heimaufsicht siehe Seite 206

Beratungsstelle für alte Menschen und ihre Angehörigen


Hilfe im Alter
Gemeinnützige GmbH der Inneren Mission –
in München und Oberbayern e.V.
Magdalenenstraße 7, 80638 München
Tel. 15 91 35-20, 15 91 35-21, Fax 15 91 35-12
altenberatung@im-muenchen.de
www.hilfe-im-alter.de

Sprechzeiten:
Montag bis Donnerstag 8.00 bis 17.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 13.00 Uhr
Persönliche Beratungen nach Terminvereinbarung

204
Senioren

Beratungsstelle für ältere Menschen und Fachstelle für


pflegende Angehörige
PARITÄTISCHER Wohlfahrtsverband Bayern
Angererstraße 38, 80796 München
Tel. 2 42 07 78-2 08, Fax 2 42 07 78-1 58
beratungsstelle@paritaet-bayern.de
www.paritaet-bayern.de

Telefonische Sprechzeiten:
Montag bis Donnerstag 8.00 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr
Persönliche Beratung nach Terminvereinbarung

Beratungsstelle für pflegende Angehörige und ältere Menschen


AWO München gemeinnützige Betriebs-GmbH
Gravelottestraße 8, 81667 München
Tel. 4 58 32-148, -134, Fax 4 58 32-216
beratungsstelle@awo-muenchen.de
www.awo-muenchen.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 9.00 bis 17.00 Uhr

Telefonische Sprechzeiten:
Montag und Mittwoch 10.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 bis 17.00 Uhr
Persönliche Beratung nach Terminvereinbarung

Beratungsstelle für alte Menschen und ihre Angehörigen


DAHOAM e.V.
Auenstraße 60, 80469 München
Tel. 62 42 03 21, Fax 62 50 06 73
beratung@dahoam-muenchen.de
www.dahoam-muenchen.de

Sprechzeiten:
Montag, Mittwoch, Donnerstag 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Persönliche Beratung nach Terminvereinbarung

205
Senioren

Alzheimer Gesellschaft München e.V.


Beratungsstelle für Menschen mit Demenzerkrankungen,
Angehörige und Interessierte
Josephsburgstraße 92, 81673 München
Tel. 47 51 85, Fax 4 70 29 79
info@agm-online.de
www.agm-online.de
www.verstehen-sie-alzheimer.de

Telefonische Sprechzeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 10.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch, Donnerstag 16.00 bis 18.00 Uhr
Persönliche Beratung nach Terminvereinbarung

Fachdienst für ältere Migrantinnen und Migranten


der Inneren Mission München
Plecherstraße 6, 81541 München
Tel. 62 02 16 22, Fax 62 02 16 25
schirlitz@im-muenchen.de
www.im-muenchen.de

Fachstellen häusliche Versorgung


Die »Fachstellen häusliche Versorgung« (Abk.: FhV) sind städtische
Anlauf- und Servicestellen für Erwachsene, die sich in ihrer häuslichen
Umgebung nicht (mehr) selbst versorgen können und/oder pflege-
bedürftig sind. Jedes Sozialbürgerhaus und damit jede Sozialregion
verfügt über eine Fachstelle häusliche Versorgung. Die Fachstelle
häusliche Versorgung ist über die Infothek des zuständigen Sozial-
bürgerhauses erreichbar.
Adressen und Öffnungszeiten der Sozialbürgerhäuser siehe Seite 214
oder unter www.muenchen.de/sbh

Heimaufsicht der Landeshauptstadt München


Haben Sie Fragen zu stationären Einrichtungen oder zu Wohnge-
meinschaften/Wohngruppen im Bereich der Alten- und Behinderten-
hilfe für Erwachsene in der Landeshauptstadt? Wir verstehen uns
als Partner der Betroffenen und helfen Ihnen gerne vertraulich mit
einem erfahrenen Team aus Fachleuten weiter. Die Heimaufsicht
berät auch Initiatoren in allen Fragen des Betriebes von Wohnformen
und Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe. Darüber hinaus
kontrolliert die Heimaufsicht der Landeshauptstadt München alle
stationären Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe mindestens
zweimal jährlich. Ambulant betreute Wohngemeinschaften der Alten-
hilfe werden von uns einmal jährlich besucht. In besonderen Fällen
(z.B. Beschwerden) besuchen wir auch Betreute Wohngruppen für
Menschen mit Behinderung.

206
Senioren

Kreisverwaltungsreferat
Heimaufsicht
Ruppertstraße 11, 80337 München
Tel. 233-4 46 56, 233-4 43 35, Fax 233-4 46 66
heimaufsicht.kvr@muenchen.de

Münchner Pflegebörse
Die Münchner Pflegebörse bietet die Möglichkeit, aktuell frei gemel-
dete Plätze der stationären Kurzzeit- und/oder Dauerpflege für ältere
Menschen in der Landeshauptstadt München sowie dem Landkreis
München per Telefon, per Fax bzw. per Internet abzurufen. Zudem
bietet sie auf ihren Internetseiten Informationen rund um das Thema
Pflege sowie einen Überblick zu Anbietern von ambulanten Pflege-
leistungen bzw. teil- und vollstationären Einrichtungen für ältere
Menschen in der Landeshauptstadt München und im Landkreis
München.

Münchner Pflegebörse
Tel. 62 00 02 22, Fax und Faxabruf 62 00 02 23
info@muenchnerpflegeboerse.de
www.muenchnerpflegeboerse.de

MÜNCHENSTIFT GmbH
Die MÜNCHENSTIFT GmbH ist eine gemeinnützige Gesellschaft
der Landeshauptstadt München. Unterschiedlichste Wohnformen –
vom Selbständigen Wohnen über Wohnen mit Service bis hin zum
Wohnen mit Pflegeleistungen – sind das Hauptspektrum der Leistun-
gen. Darüber hinaus werden mobile Dienste, die direkt nach Hause
kommen (Menü-Service und Ambulanter Dienst), angeboten.

Severinstraße 2, 81541 München


Tel. 6 20 20-3 40, Fax 6 20 20-3 36
info@muenchenstift.de
www.muenchenstift.de

Häuser der MÜNCHENSTIFT GmbH:

Allach / Untermenzing
Hans-Sieber-Haus
Manzostraße 105, 80997 München
Tel. 1 43 75-0, Fax 1 43 75-1 33

Giesing
Haus St. Martin
St.-Martin-Straße 34, 81541 München
Tel. 6 20 20-0, Fax 6 20 20-1 33

207
Senioren

Hadern
Margarete-von-Siemens-Haus
Heiglhofstraße 54, 81377 München
Tel. 74 15 50-0, Fax 74 15 50-33

Harlaching
Haus an der Tauernstraße
Tauernstraße 11, 81547 München
Tel. 6 42 55-0, Fax 6 42 55-1 33

Laim / Pasing
Alfons-Hoffmann-Haus
Agnes-Bernauer-Straße 185, 80687 München
Tel. 5 46 47-0, Fax 5 46 47-1 23 oder 1 33

Neuhausen
Haus Heilig Geist
Dom-Pedro-Platz 6, 80637 München
Tel. 1 79 04-0, Fax 0 17 04-1 33

Ramersdorf
Haus St. Maria Ramersdorf
St.-Martin-Straße 65, 81669 München
Tel. 4 90 55-0, Fax 4 90 55-1 33

Schwabing
Haus an der Rümannstraße
Rümannstraße 60, 80804 München
Tel. 3 07 96-0, Fax 3 07 96-1 33

Schwabing-Milbertshofen
Karl-Rudolf-Schulte-Haus
Leopoldstraße 261, 80807 München
Tel. 35 63 60-0, Fax 35 63 60-33

Sendling
Haus St. Josef
Luise-Kiesselbach-Platz 2, 81377 München
Tel. 7 41 47-0, Fax 7 41 47-1 33

Zentrum
Mathildenstift
Mathildenstraße 3b, 80336 München
Tel. 54 91 56-55, Fax 54 91 56-66

208
Senioren

Seniorenbeirat
Der Seniorenbeirat ist Teil der Seniorenvertretung der Landeshaupt-
stadt München. Der Seniorenbeirat ist überparteilich, überkon-
fessionell und verbandsunabhängig.

Geschäftsstelle des Seniorenbeirats


Burgstraße 4, 80331 München
Tel. 233-2 11 66, Fax 233-2 54 28
seniorenbeirat.soz@muenchen.de
www.seniorenvertretung-muenchen.de

Sprechstunden:
Dienstag und Donnerstag 9.30 bis 12.00 Uhr

Rentenberatung:
jeden 2. und 4. Montag im Monat

Kostenlose Anwaltserstberatung:
jeden 1. Dienstag im Monat 9.00 bis 12.00 Uhr
(nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung)

209
210
Soziales

212 Service-Telefone
212 Amt für Soziale Sicherung
213 Bezirkssozialarbeit, Koordinierungsstelle,
Leitung der Sozialbürgerhäuser – Soziales
213 Jobcenter München
213 Sozialbürgerhäuser (SBH)
217 Versicherungsamt /
Rentenantragstellung und -auskunft
Soziales

Service-Telefone
Sozialbürgerhäuser (siehe S. 213 ff.)

Amt für Soziale Sicherung


Das Amt für Soziale Sicherung ist verantwortlich für folgende soziale
Dienst- und Geldleistungen:

Wirtschaftliche Hilfen:
– Hilfen zum Lebensunterhalt, Grundsicherung im Alter und bei
Erwerbsminderung, Kriegsopferfürsorge, Unterhaltssicherung
– Hilfen zur Beschäftigung nach SGB XII
– Kosten der Unterkunft im SGB II, Beteiligungsmanagement für das
Jobcenter München

Hilfestellung bei Schuldenproblemen und Betreuungsbedürftigkeit:


– Schuldner- und Insolvenzberatung, Budgetberatung, hauswirt-
schaftliche Unterstützung und Präventionsarbeit
– Durchführung von Beratungen, Schulungen und Informationsver-
mittlung im Betreuungsrecht

Hilfen im Alter und bei Behinderung:


– Beratung und Hilfevermittlung für ältere Menschen, Pflegebedürftige
Menschen mit Demenzerkrankung und deren Angehörige
– Angebote der Unterstützung, Begegnung, Kommunikation und
Bildung für alte Menschen
– Individuelle und strukturelle Hilfen bei Pflegebedürftigkeit
– Individuelle und strukturelle Hilfen bei Behinderung
– Hilfen zum barrierefreien Leben
– Beteiligungsmanagement für die Münchenstift GmbH

Soziale Geld- und Dienstleistungen in diesen Bereichen erhalten die


Bürgerinnen und Bürger in den Sozialbürgerhäusern und der Zen-
tralen Wohnungslosenhilfe, der Schuldner-/Insolvenzberatungsstelle
und Betreuungsstelle des Sozialreferates sowie bei den vom Amt für
Soziale Sicherung beauftragten Verbänden der Wohlfahrtspflege und
sonstigen Anbietern und für Unterhaltssicherung und

Kriegsopferfürsorge bei der Abteilung WH 3


(Schwanthalerstraße 62, 80336 München).

212
Soziales

Amt für Soziale Sicherung


Orleansplatz 11, 81667 München
Tel. 233-2 26 19, Fax 233-2 79 44
sozialesicherung.soz@muenchen.de

Bezirkssozialarbeit, Leitung der Bezirkssozialarbeit und


der Sozialbürgerhäuser Soziales
In der städtischen Bezirkssozialarbeit arbeiten Diplomsozialpädago-
ginnen und Sozialpädagogen in dreizehn Sozialbürgerhäusern mit
anderen Fachkräften des Sozialreferats zusammen. Sie informieren,
unterstützen und beraten Menschen in schwierigen Lebenssituatio-
nen, vermitteln verschiedene Hilfen und werden auch auf Initiative
Dritter tätig. Sie machen Hausbesuche und bei Bedarf arbeiten sie
mit Schulen, Ämtern und und anderen Institutionen zusammen.
Weitere Fachkräfte sind in der Betreuung von Wohnungslosen tätig.
Eine Arbeitsgruppe ist speziell für Gehörlose zuständig. Die soziale
Beratung und Vermittlung von Hilfen steht allen Münchnerinnen und
Münchnern kostenlos zur Verfügung.

Sozialreferat Leitung der Bezirkssozialarbeit und der Sozialbürger-


häuser Soziales
Orleansplatz 11, 81667 München
Tel. 233-2 26 16, Fax 233-2 79 39

Jobcenter München

Am 1. Januar startete das Jobcenter in einer gemeinsamen Einrich-


tung zwischen der Landeshauptstadt München und der Agentur für
Arbeit. Das Jobcenter ist die Nachfolgeorganisation der Arbeitsge-
meinschaft für Beschäftigung München GmbH (ARGE).

An zwei Standorten, dem Sozialbürgerhaus Laim-Schwan-


thalerhöhe und dem Sozialbürgerhaus Orleansplatz werden die
vom Bundesverfassungsgericht geforderten Organisationsverän-
derungen zunächst ein Jahr lang erprobt. Ab 1. Januar 2012 ist
dann die vollständige Umsetzung des Jobcenters als gemeinsame
Einrichtung für das gesamte Stadtgebiet vorgesehen.

(Aufgaben und Adressen siehe unter Sozialbürgerhäuser)

213
Soziales

Sozialbürgerhäuser (SBH)
Ein Haus, in dem mehr als 30 soziale Leistungen und Hilfen zur beruf-
lichen Integration wohnortnah für die Bürgerinnen und Bürger in jeder
Sozialregion angeboten werden.
Im Bereich SBH Arbeit betreut das Jobcenter München die erwerbs-
fähigen Bezieherinnen und Bezieher von Arbeitslosengeld II. Neben
der finanziellen Grundsicherung hilfebedürftiger Menschen und deren
Familien werden die Kundinnen und Kunden auch aktiv bei der Suche
nach Arbeit und Ausbildung unterstützt. Angebote zur beruflichen
Qualifizierung sollen zudem dazu beitragen, die individuellen Chancen
am Arbeitsmarkt auf Dauer zu verbessern. Im Bereich SBH Soziales
werden Hilfen zum Lebensunterhalt und Grundsicherung im Alter und
bei Erwerbsminderung, Hilfen zur Gesundheit und Pflege, Hilfen zur
Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten, Hilfen in anderen
Lebenslagen, Hilfen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, Jugend-
hilfe, Wohngeld und Hilfen zur Vermeidung von Wohnungslosigkeit
angeboten.

Die Bezirkssozialarbeit berät und unterstützt die Bürgerinnen und


Bürger bei/in persönlichen und wirtschaftlichen Notsituationen,
Familien- und Partnerkonflikten, Schwierigkeiten in der Versorgung
und Erziehung von Kindern, Trennung / Ehescheidung und Sorge-
rechtsregelung, Wohnproblemen und drohender Obdachlosigkeit
Lebenskrisen und psychischen Belastungen sozialen Problemen in
Folge von Alter bzw. Krankheit. Sie vermittelt Hilfen zur Versorgung
von Familien in Notsituationen, wie
– Ehe-, Erziehungs- und Familienberatung
– Hilfen zur Erziehung, Schuldnerberatung, Schenkungs- und
Stiftungsmittel sowie Kindertagesbetreuung durch die Kinder-
tagespflegebörse. Sie ist auch Anlaufstelle für Kinder, Jugendliche
und Erwachsene bei Gewalt, Gefährdung und Vernachlässigung
und leitet entsprechende Schutzmaßnahmen ein.

Öffnungszeiten der Sozialbürgerhäuser:


Montag bis Mittwoch 8.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag 8.00 bis 17.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 13.00 Uhr

Öffnungszeiten Sozialbürgerhaus Pasing:


Montag 7.30 bis 13.00 Uhr
Dienstag 8.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 16.00 Uhr
Donnerstag 8.00 bis 17.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 13.00 Uhr

Vorsprachen nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

214
Soziales

Sozialbürgerhaus Mitte
Stadtbezirke 1, 2 und 3 (Altstadt, Lehel, Ludwigsvorstadt,
Isarvorstadt, Maxvorstadt)
Schwanthalerstraße 62, 80336 München
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 05, Fax 233-4 67 52
Infothek SBH Arbeit: Tel. 5 99 95-200, Fax 5 99 95-1 20
sbh-mitte.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.mitte@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Milbertshofen-Am Hart


Stadtbezirk 11 (Milbertshofen, Am Hart)
Knorrstraße 101-103, 80807 München
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 10, Fax 233-4 13 77
Infothek SBH Arbeit: Tel. 35 89 34-4 00, Fax 35 89 34-4 90
sbh-mh.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.milbertshofen-am-hart@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Schwabing-Freimann
Stadtbezirke 4 und 12 (Schwabing-West, Schwabing- Freimann)
Taunusstraße 29, 80807 München
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 11, Fax 233-3 30 15
Infothek Arbeit: Tel. 3 58 31-2 00, Fax 3 58 31-1 20
sbh-sf.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.schwabing-freimann@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Orleansplatz
Stadtbezirke 5 und 13 (Au, Haidhausen, Bogenhausen)
Orleansplatz 11, 81667 München
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 06, Fax 233-4 80 12
Infothek SBH Arbeit: Tel. 6 79 72-0, Fax 6 79 72-1 20
sbh-orl.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.orleansplatz@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Sendling
Stadtbezirke 6 und 7 (Sendling, Sendling-Westpark)
Meindlstraße 20, 81373 München
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 09, Fax 233-3 36 23
Infothek SBH Arbeit: Tel. 7 24 98-2 00, Fax 5 79 58-1 20
sbh-sw.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.sendling-westpark@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Laim-Schwanthalerhöhe
Stadtbezirke 8 und 25 (Schwanthalerhöhe, Laim)
Dillwächterstraße 7, 80686 München
(Zentrales SBH für Gehörlose)
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 01, Fax 233-4 29 09

215
Soziales

Infothek SBH Arbeit: Tel. 5 79 58-2 00, Fax 5 79 58-1 20


sbh-ls.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.laim-schwanthalerhoehe@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Neuhausen-Moosach
Stadtbezirke 9 und 10 (Neuhausen, Nymphenburg, Moosach)
Ehrenbreitsteiner Straße 24, 80993 München
Infothek: Tel. 233-9 68 02
Fax SBH Soziales: 233-4 61 80
Fax SBH Arbeit: 14 34 51-120
sbh-nm.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.neuhausen-moosach@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Berg am Laim-Trudering-Riem


Stadtbezirke 14 und 15 (Berg am Laim, Trudering, Riem)
Streitfeldstraße 23, 81673 München
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 08
Fax 233- 3 35 55, 233-3 35 50
Infothek SBH Arbeit: Tel. 4 56 70-4 20, Fax 4 56 70-1 21
sbh-btr.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.btr@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Ramersdorf-Perlach
Stadtbezirk 16 (Ramersdorf,Perlach)
Thomas-Dehler-Straße 16, 81737 München
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 12, Fax 233-3 53 31
Infothek SBH Arbeit: Tel. 58 93 92-3 02, Fax 58 93 92-3 04
sbh-rp.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.ramersdorf-perlach@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Giesing-Harlaching
Stadtbezirke 17 und 18 (Obergiesing-Fasangarten,
Untergiesing, Harlaching)
Streitfeldstraße 23, 81673 München
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 07, Fax 233-3 34 32
Infothek SBH Arbeit: Tel. 4 56 70-2 00, Fax 4 56 70-1 20
sbh-gh.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.streitfeldstrasse@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Plinganserstraße
Stadtbezirke 19 und 20 (Thalkirchen, Obersendling, Forstenried,
Fürstenried, Solln, Hadern)
Plinganserstraße 150, 81369 München
Infothek SBH: Tel. 233-9 68 00
Fax SBH Soziales: 233-3 48 12
Fax SBH Arbeit: 7 48 99-1 20

216
Soziales

sbh-pli.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.plinganserstrasse@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Pasing
Stadtbezirke 21, 22, 23 (Pasing, Obermenzing, Aubing, Lochhausen,
Langwied, Allach, Untermenzing)
Landsberger Straße 486, 81241 München
Infothek SBH: Tel. 233-9 68 04
Fax SBH: 233-3 72 00 o. 233-3 73 51
sbh-pasing.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.pasing@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Feldmoching-Hasenbergl
Stadtbezirk 24 (Feldmoching, Hasenbergl)
Knorrstraße 101-103, 80807 München
Infothek SBH: Tel. 233-9 68 03
Fax SBH: 233-4 11 25
sbh-fh.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.feldmoching-hasenbergl@arge-sgb2.de

Versicherungsamt/
Rentenantragstellung und -auskunft
Das städtische Versicherungsamt berät und unterstützt Sie bei der
Wahrnehmung Ihrer sozialen Rechte in allen Angelegenheiten der
gesetzlichen Renten-, Kranken-, Unfall-, Arbeitslosenversicherung
und der sozialen Pflegeversicherung.

Alle Dienstleistungen werden kostenlos erbracht.

Kreisverwaltungsreferat
Versicherungsamt München
Ruppertstraße 11/2. Stock, 80337 München

und

Versicherungsamt München
Bürgerzentrum Rathaus Pasing,
Landsberger Straße 486, 81241 München

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

217
Soziales

www.versicherungsamt-muenchen.de
versicherungsamt.kvr@muenchen.de

Auskünfte über die gesetzliche Rentenversicherung


Wir beantworten Ihre Fragen zur gesetzlichen Rentenversicherung,
erläutern Ihnen die sog. Renteninformation/-auskunft des Rentenver-
sicherungsträgers und berechnen Ihren Rentenanspruch.
– Ruppertstraße: Tel. 233-4 41 57, 233-4 41 67, 233-4 41 69
– Landsberger Straße: Tel. 233-3 72 58, 233-3 72 26

Auskünfte über die gesetzliche Kranken-, Unfall-,


Arbeitslosen- und Pflegeversicherung:
Wir beantworten Ihre Fragen aus den vorgenannten Bereichen des
Sozialversicherungsrechts.
Tel. 233-4 41 34

Rentenantrag
Wenn Sie in München wohnen oder arbeiten, können Sie hier Ihren
Rentenantrag stellen, wobei wir als besonderen Service alle An-
tragsformulare für Sie ausfüllen. Eine zügige Bearbeitung durch die
Versicherungsträger wird dadurch gewährleistet.
– Ruppertstraße: Tel. 233-4 41 42, 233-4 41 43, 233-4 41 44
– Landsberger Straße: Tel. 233-3 72 04, 233-3 72 57

Klärung von Beitragszeiten


Versicherte, deren Versicherungsverlauf nicht vollständig ist, können
hier die Anrechnung ihrer rentenrechtlichen Zeiten (z. B. Beitrags-
zeiten, Kindererziehungszeiten, Ausbildungszeiten) beantragen
(sog. „Kontenklärung“).
– Ruppertstraße: Tel. 233-4 41 41
– Landsberger Straße: Tel. 233-3 72 04, 233-3 72 57

Terminvereinbarungen sind für alle Bereiche möglich.

Für die Kontenklärung ist eine Terminvereinbarung notwendig.

218
Sport

220 Service-Telefon
220 Bäder
222 Bezirkssportanlagen
223 Eislauf
224 Freizeitsport – Sport und Spiel für München
226 Sport-Datenbank im Internet
226 Sportveranstaltungen
227 Wintersport in öffentlichen Grünanlagen
Sport

Service-Telefon
Infocenter Sport Tel. 233-9 67 77
Montag bis Mittwoch 7.15 bis 16.00 Uhr
Donnerstag 7.15 bis 18.00 Uhr
Freitag 7.15 bis 15.00 Uhr

Referat für Bildung und Sport


Bayerstraße 28, 80335 München
Tel. 233-9 67 77
spa.rbs@muenchen.de
www.sport-muenchen.de

– Sportangebote in und um München


– Freizeitsport – Sport- und Spielangebote des Sportamtes
– Veranstaltungskalender
– Vereinsförderung
– Soziale Sportprogramme (Integration durch Sport)
– Bauvorhaben / Sportstättenplanung
– Sportstättenübersicht
– Schulsport in München

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 9.00 bis 15.00 Uhr
Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr

Bäder
Bäder-Hotline: Tel. 23 61-50 50

www.swm.de
Hinweise zu Einrichtungen, Kursen und zur Behindertenfreundlichkeit
finden Sie im Internet unter dem jeweiligen Bad.

Freibäder

Bad Georgenschwaige
Belgradstraße 195, 80804 München

Dante-Freibad
Postillonstraße 17, 80637 München

220
Sport

Freibad West
Weinbergerstraße 11, 81241 München

Michaeli-Freibad
Heinrich-Wieland-Straße 24, 81735 München

Naturbad Maria Einsiedel


Zentralländstraße 28, 81379 München

Prinzregentenbad
Prinzregentenstraße 80, 81675 München

Schyrenbad
Claude-Lorrain-Straße 24, 81543 München

Ungererbad
Traubestraße 3, 80805 München

Hallenbäder und Saunalandschaften

Bad Forstenrieder Park


Stäblistraße 27b, 81476 München

Bad Giesing-Harlaching (keine Sauna)


Klausener-Straße 22, 81547 München

Cosimawellenbad
Cosimastraße 5, 81925 München

Dante-Winter-Warmfreibad
Postillonstraße 17, 80637 München

Michaeli-Hallenbad
Heinrich-Wieland-Straße 24, 81735 München

Müller’sches Volksbad
Rosenheimerstraße 1, 81667 München

Nordbad
Schleißheimerstraße 142, 80797 München

Olympia-Schwimmhalle
Coubertinplatz 1, 80809 München

Saunalandschaft im Prinzregentenstadion
Prinzregentenstraße 80, 81675 München

221
Sport

Südbad
Valleystraße 37, 81371 München

Westbad
Weinbergerstraße 11, 81241 München

Bezirkssportanlagen

Am Harthof
Wegenerstraße 8, 80937 München
Tel. 3 11 70 87

Aubing
Kronwinkler Straße 25, 81245 München
Tel. 8 63 27 89

Freimann
Bauernfeindstraße 19, 80939 München
Tel. 3 22 74 07

Fürstenried
Graubündener Straße 100, 81475 München
Tel. 75 46 01

Großhadern
Ludwig-Hunger-Straße 11, 81375 München
Tel. 70 46 44

Hasenbergl
Grohmannstraße 63, 80933 München
Tel. 3 13 30 33

Kleinhadern
Wolkerweg 17, 81375 München
Tel. 70 12 02

Lerchenau
Ebereschenstraße 15, 80935 München
Tel. 3 51 36 91

Obermenzing
Meyerbeerstraße 115, 81247 München
Tel. 8 11 13 62

222
Sport

Obersendling
Surheimer Weg 3, 81379 München
Tel. 78 14 47

Perlach-Ost
Bert-Brecht-Allee 17, 81737 München
Tel. 6 70 77 11

Perlach-West
Krehlebogen 15, 81737 München
Tel. 67 76 92

Ramersdorf
Görzer Straße 55, 81549 München
Tel. 6 89 10 34

Sendling-Westpark
Siegenburger Straße 51, 81373 München
Tel. 7 60 58 35

Thalkirchen
Dietramszeller Straße 9, 81371 München
Tel. 7 23 23 05

Trudering
Feldbergstraße 65, 81825 München
Tel. 4 39 25 44

Untersendling
Demleintnerstraße 2, 81371 München
Tel. 76 21 87

Untergiesing
Agilolfingerstraße 6, 81543 München
Tel. 6 56 99

Zamdorf
Fritz-Lutz-Straße 23, 81929 München
Tel. 9 30 33 33

223
Sport

Eislauf

Eis- und Funsportzentrum Ost


Staudinger Straße 17, 81735 München,
Tel. 63 01 91 47
www.sport-muenchen.de

Eis- und Funsportzentrum West


Agnes-Bernauer-Straße 241, 81241München
Tel. 89 68 90 07
www.sport-muenchen.de

Olympia Eissportzentrum im Olympiapark


Spiridon-Louis-Ring 21, 80809 München
Tel. 30 67-0
www.olympiapark-muenchen.de

Eislauf im Prinzregentenstadion
Prinzregentenstraße 80, 81675 München
Tel. 23 61-50 50
www.swm.de

FreizeitSport – Sport und Spiel für München


Das Sportangebot des FreizeitSports steht allen Interessierten offen
ohne Anmeldung oder Mitgliedschaft. Der Einstieg ins Sportpro-
gramm ist zu jeder Zeit möglich. Die Sportstunden finden in über 40
Sportstätten in München statt. Die Teilnahme erfolgt über ein Freizeit
Sport-Ticket, das einzeln 2,60 Euro und als 4er-Marke 10 Euro kostet
(2,50 Euro pro Stunde). Erhältlich sind FreizeitSport-Tickets in der
Stadt-Information im Rathaus am Marienplatz (Montag bis Freitag
10.00 bis 20.00 Uhr und Samstag 10.00 bis 16.00 Uhr) und bei den
Verkaufsstellen von MünchenTicket (www.muenchenticket.de). Das
Programmheft ist in der Stadt-Information, im Sportamt, in den städti-
schen Bibliotheken, in den Filialen der Stadtsparkassen, bei München
Ticket und den angeschlossenen VVK-Stellen erhältlich, sowie im
Internet unter www.sport-muenchen.de/freizeitsport verfügbar.

Girls and Boys in Motion:


Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 12 und 21
Jahren können gegen Vorlage ihres Ausweises kostenlos an allen
Angeboten des Freizeit Sport Programms teilnehmen. Ausgenommen
sind die Angebote der Kooperationspartner (Vereine)

Referat für Bildung und Sport:


Sportamt – Freizeitsport
Sachsenstraße 2, 81543 München

224
Sport

Tel. 4 44 88-287 21, Fax 4 44 88-287 22


freizeitsport@muenchen.de
www.sport-muenchen.de/freizeitsport

Sportangebote:
– Aerobic Express
– Badminton
– Basketball
– Eltern-Kind-Turnen
– Feldenkrais
– Fit und in Form
– Fitnessgymnastik für Frauen
– Fitness Kick
– Fitness-Training
– Gymnastik 50+
– Indoor Cycling
– Kraft-Training an Geräten
– Nordic Walking
– Pfundig bewegt
– Physio-Training
– Pilates
– Qi Gong
– Step-Aerobic
– Tanz:
– Afrikanischer Tanz
– Boogie Woogie
– Cheerleading
– Dance’n Strip
– Modern Dance
– Hip Hop
– Oriental Move
– Salsa
– Volleyball
– Wirbelsäulen-Gymnastik
– Wohlfühl-Gymnastik
– Yoga

Gymnastik im Park:
Von Mai bis Ende September findet im Luitpoldpark, Westpark,
Riemer Park und Ostpark bei schönem Wetter täglich ab 18 Uhr eine
kostenlose Fitness-Stunde statt – auch in den Ferien und an den
Feiertagen. Ausgebildete TrainerInnen sporteln mit Interessierten zu
motivierender Musik.

225
Sport

Feriensport für Kinder und Jugendliche –


Sportkurse in den Sommerferien
Für Kinder und Jugendliche bietet das Freizeit Sport-Team jeweils
in den Sommerferien tolle Sportkurse zum Schnuppern und Spaß-
Haben. Die Feriensport-Broschüre erscheint Ende Juni und ist in
den Schulen und in der Stadt-Information im Rathaus erhältlich.
Der Kartenvorverkauf beginnt in der Regel Mitte Juli über München
Ticket. Informationen gibt es ebenso unter:
www.sport-muenchen.de/freizeitsport.

Spielangebote – Spielgeräteverleih
Um sportliches Spielen zu ermöglichen, vermietet das Freizeit Sport
Team des Referats für Bildung und Sport verschiedene Klein- und
Großspielgeräte für viele Gelegenheiten. Die Spielgeräte eignen sich
für Schul- oder Kindergartenfeste, zur Auflockerung des Sportunter-
richtes und ebenso für den Privatgebrauch. Das Spielgeräteangebot
mit Fotos und kurzen Spielvorschlägen ist im Internet unter
www.sport-muenchen.de/freizeitsport einsehbar.

Auskünfte, Beratung und Reservierung:


Tel. 44488-287-15 (Mittwoch und Donnerstag)
Bestellungen:
Fax 44488-287-22
freizeitsport@muenchen.de
www.sport-muenchen.de/freizeitsport

Spielangebote – Spielaktionen
In den Wintermonaten von Oktober bis April finden im Westpark
und im Ostpark sonntags von 13.30 bis 16.30 Uhr Winterspiel-
nachmittage statt. Bei entsprechender Schneelage kommt das
„Münchner Winterspielmobil“ im Rahmen der Winterspielnach-
mittage zum Einsatz. Das Winterspielmobil beinhaltet zahlreiche
Winterspiel- und Sportgeräte, wie Schneebaustelle, Schneemaler,
Winterspielarena und Schneebar. Von Mai bis Ende September
veranstaltet das Freizeit Sport Team jeden Sonntag zwischen
14.00 und 17.00 Uhr regelmäßige Spielnachmittage. Die Spielorte
sind Ostpark, Westpark, Luitpoldpark und Riemer Park. Für Jugend-
liche und Erwachsene gibt es darüber hinaus regelmäßige Spiele-
abende in der Fußgängerzone beim Richard- Strauss-Brunnen von
17.00 bis 20.30 Uhr. Neben diesen regelmäßigen Aktionen finden
verschiedene meist größere Einzelaktionen statt, die unter
www.sport-muenchen.de/freizeitsport oder in den Faltblättern
angekündigt werden.

226
Sport

Weitere Informationen zum Thema Spiel in München erhalten Sie


bei der AG Spiellandschaft Stadt
Tel. 18 33 35
kids@spiellandschaft.de
www.spiellandschaft.de

Sport-Datenbank im Internet
Zur Online-Recherche über das Sportangebot rund um München
steht die Datenbank »Sportangebote von A-Z« unter www.sport-
muenchen.de
zur Verfügung. Eine spezielle Datenbank mit Angeboten für Kinder
und Jugendliche unterhält die Münchner Sportjugend unter
www.msj.de

Sportveranstaltungen
Sportaktionstage oder Sportveranstaltungen zum Mitmachen
der Landeshauptstadt München können im Internet unter
www.sport-muenchen.de/veranstaltungen eingesehen werden.
Dazu zählen Großsportveranstaltungen wie die Münchner Blade
Night, zahlreiche Laufveranstaltungen oder Gemeinsam Sport –
Gemeinsam Spaß, ein Event für Menschen mit und ohne Behinde-
rung. Weiterhin bietet der Veranstaltungskalender eine Übersicht
über die wichtigsten sportlichen Highlights im Münchner Stadtgebiet.

Wintersport in öffentlichen Grünanlagen


Hier erhalten Sie Informationen zu Wintersport sowie Aktuelles zu
Eislauf, Langlauf und Rodeln in öffentlichen Grünanlagen.

Baureferat
Hauptabteilung Gartenbau
Friedenstraße 40, 81671 München
Tel. 233-2 76 56, Fax 233-2 82 45
gartenbau@muenchen.de
www.muenchen.de/wintersport

227
228
Tourismus

230 Service-Telefon
230 Tourismusamt München
230 Tourist-Information
231 Vermittlung von Gästeführungen
Tourismus

Service-Telefon
Telefonische München-Information/
Hotelbuchung, Touristcallcenter Tel. 233-9 65 00
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 9.00 bis 17.00 Uhr

Tourismusamt München
Sendlinger Straße 1
80331 München
Tel. 233-9 65 00, Fax 233-3 02 33
www.muenchen-tourist.de
E-Mail: tourismus@muenchen.de

Das Tourismusamt der Landeshauptstadt hat die Aufgabe, München


als touristische Destination weltweit zu fördern. In den Touristinfor-
mationen Hauptbahnhof und Rathaus werden folgende Leistungen
angeboten: Unabhängige, kompetente und mehrsprachige Beratung,
Zimmervermittlung (Hotels, Pensionen, Gästehäuser) und Verkauf
von Stadtplänen, Stadtführern und Souvenirs sowie Stadtrundfahrten
und Ausflügen ins Umland und zu den bayerischen Schlössern und
Seen. Das Tourismusamt vermittelt geprüfte Gästeführerinnen und
Gästeführer für Stadtrundfahrten / Rundgänge zur Besichtigung von
Sehenswürdigkeiten in 29 Sprachen inkl. Gebärdensprache.
Für Einzelreisende und kleine Gruppen bis 6 Personen werden auch
Taxi-Guides vermittelt.

Tourist-Information Hauptbahnhof/Hotelbuchung
Bahnhofplatz 2

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag 9.00 bis 20.00 Uhr
Sonntag und 26.12. 10.00 bis 18.00 Uhr
24. u. 31.12. 9.00 bis 16.00 Uhr
Am 25.12. und 1.1. geschlossen.

Öffnungszeiten November bis März:


Montag bis Samstag 9.30 bis 18.30 Uhr
Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr
Saisonbedingte Änderungen möglich

230
Tourismus

Tourist-Information Marienplatz/Hotelbuchung
Marienplatz 8, im Neuen Rathaus

Montag bis Freitag 10.00 bis 19.00 Uhr


Samstag 10.00 bis 17.00 Uhr
Sonntag, Feiertag, 24. u. 31.12 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen: 1.1., 6.1., Faschingssonntag und
-dienstag, 1.5., 1.11., 25. u. 26.12.

Während des Christkindlmarkts:


Montag bis Freitag 10.00 bis 20.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 17.00 Uhr
Sonntag 10.00 bis 16.00 Uhr

Vermittlung von Gästeführungen


Telefonische Auskunft:
Tel. 233-30 234, 233-30 204
Buchung:
– Per Fax: 233-3 023 37
– Per E-Mail: gf.tam@muenchen.de

231
232
Umwelt

234 Service-Telefone
234 Bauzentrum München
235 Nachhaltige Entwicklung in München
235 ÖKOPROFIT-Beratungsangebot für Betriebe
Umwelt

Service-Telefone
Telefonservice Referat für Gesundheit
und Umwelt Tel. 233-9 63 00
Montag bis Donnerstag 8.00 bis 12.00 Uhr, 13.00 bis 15.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 12.30 Uhr
Bauzentrum Tel. 54 63 66 0

Referat für Gesundheit und Umwelt


Bayerstraße 28a, 80335 München
Tel. 233-9 63 00
rgu@muenchen.de

Im Referat für Gesundheit und Umwelt werden Fragen zu folgenden


Themen beantwortet:
– Altlasten auf Grundstücken
– Biotop- und Artenschutz
– Bodenschutz
– Förderprogramm Energieeinsparung
– Grundwasserstände und hydrogeologische Daten
– Immissionsschutz
– Kaminkehrerangelegenheiten
– Klimaschutz
– Lärm
– Luftreinhaltung
– Nachhaltigkeit
– Umweltplanung
– Umweltvorsorge und Umweltschutz
– Wasserrecht

Bauzentrum München
Das Bauzentrum München bietet umfassende Beratung zu allen
Fragen rund ums Wohnen, Bauen und Sanieren. Z. B. Schimmel,
Energie- und Nebenkosten, Solarenergienutzung, Stromsparen, Heiz-
technik, Förderprogramme, Heizen mit Holz und Bio-Energie sowie
vielen technischen Detailfragen. Beratung über Rechtsfragen sowie
die Nebenkostenabrechnung. Annahmestelle für das Förderprogramm
Energieeinsparung. Auslage von Infomaterial und Dauerausstellung
von Produkten und Dienstleistungen, Vorträge und Seminare.

234
Umwelt

Referat für Gesundheit und Umwelt


Bauzentrum München
Willy-Brandt-Allee 10, 81829 München
Tel. 54 63 66 0, Fax 54 63 66-20
bauzentrum.rgu@muenchen.de
www.muenchen.de/bauzentrum

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag 9.00 bis 19.00 Uhr
Beratung nach telefonischer Vereinbarung.

Nachhaltige Entwicklung in München


An Münchens nachhaltiger Entwicklung haben seit 1995 Bürgerschaft,
Kommune und Unternehmen im Rahmen der Agenda 21 von Rio und
Johannesburg gearbeitet. Schwerpunkte der Aktivitäten sind derzeit
die Münchner Agenda 21-Projekteförderung, die Mitarbeit im Rahmen
der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung in München (BenE) sowie
die Nachhaltigkeitsberichterstattung.

Referat für Gesundheit und Umwelt


Umweltvorsorge, Umweltplanung
Bayerstraße 28a, 80335 München
Tel. 233-4 75 58, Fax 233-4 77 05
umweltvorsorge.rgu@muenchen.de
www.muenchen.de/agenda21

ÖKOPROFIT-Beratungsangebot für Betriebe


Das Referat für Arbeit und Wirtschaft und das Referat für Gesundheit
und Umwelt bieten zusammen das Beratungsprojekt ÖKOPROFIT
zum betrieblichen Umweltschutz an. Unternehmen, die an diesem
Programm teilnehmen, senken langfristig Umweltbelastungen und
dadurch gleichzeitig Kosten. Sie entwickeln und setzen Maßnahmen
zum betrieblichen Umwelt- und Klimaschutz um, sparen Energie sowie
weitere Ressourcen und vermindern Abfälle und Emissionen.

Referat für Arbeit und Wirtschaft


Wirtschaftsförderung
Herzog-Wilhelm-Straße 15, 80331 München
Tel. 233-2 76 68, Fax 233-2 79 66

Referat für Gesundheit und Umwelt


Ökoprofit
Bayerstraße 28a, 80335 München
Tel. 233-4 77 60, Fax 233-4 77 42
oekoprofit@muenchen.de
www.muenchen.de/oekoprofit

235
236
Veranstaltungen

238 Kartenvorverkauf München Ticket


238 Schriftlicher und telefonischer Kartenservice
239 Veranstaltungs- und Versammlungsbüro im
Kreisverwaltungsreferat
Veranstaltungen

Kartenvorverkauf München Ticket


Vorverkaufsstellen

München Ticket im Info-Pavillon


am Olympia-Eissportzentrum
Spiridon-Louis-Ring, 80809 München
Montag bis Freitag 13.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 16.00 Uhr

München Ticket im Rathaus


Marienplatz 8, 80331 München
Montag bis Freitag 10.00 bis 20.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 16.00 Uhr

München Ticket im Tourismusamt


am Hauptbahnhof
Bahnhofplatz 2, 80335 München
Montag bis Samstag 10.00 bis 20.00 Uhr

München Ticket in der Glashalle im Gasteig


Rosenheimer Straße 5, 81667 München
Montag bis Freitag 10.00 bis 20.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 16.00 Uhr

Schriftlicher und telefonischer Kartenservice


München Ticket GmbH
Postfach 20 14 13, 80014 München
Tel. 01 80-54 81 81 81 ((0,14 ˡ/Min. aus dem dt. Festnetz,
max 0,42 ˡ/Min. aus dem Mobilfunk)

Montag bis Freitag 9.00 bis 20.00 Uhr


Samstag 9.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag 10.00 bis 16.00 Uhr

Online-Bestellsystem
über www.muenchenticket.de

238
Veranstaltungen

Veranstaltungs- und Versammlungsbüro im


Kreisverwaltungsreferat
Das Kreisverwaltungsreferat hat als Ansprechpartner für die verschie-
densten Arten von öffentlichen Veranstaltungen und Versammlungen
eine zentrale Anlaufstelle geschaffen und bietet Informationen zu
– Veranstaltungen im Freien auf öffentlichen Straßen und Plätzen,
z. B. Straßenfeste, Standkonzerte, Info- und Sportveranstaltungen
– Veranstaltungen im Freien auf Privatgrund und in städtischen
Grünanlagen, z. B. Open-Air-Konzerte, Sommerfeste
– Versammlungen unter freiem Himmel (Kundgebungen, Demonstra-
tionen)
– Messen, Märkten, Ausstellungen, z. B. Christkindlmärkte, Messen
und Ausstellungen im Messezentrum Riem
– Informationsständen auf öffentlichen Straßen und Plätzen,
z. B. Infostände von Parteien und Vereinen, Infotouren
– vorübergehende Erlaubnis für die Abgabe von Speisen und
Getränken (Gestattung)
– Veranstaltungen in geschlossenen Räumen, z. B. Konzerte, Sport-
veranstaltungen und dergleichen in Hallen oder sonstigen Räum-
lichkeiten
– Tombolen, z. B. Verlosungen für gemeinnützige Zwecke
– Pyrotechnik, z. B. private Feuerwerke zu besonderen Anlässen,
z. B. Goldene Hochzeit, Runder Geburtstag
– Dulten und dem Oktoberfest.

Kreisverwaltungsreferat
Veranstaltungs- und Versammlungsbüro
Ruppertstraße 19, 80337 München
vvb.kvr@muenchen.de

Veranstaltungen in geschlossenen Räumen und


auf Privatgrund im Freien, Tombolen:
Tel. 233-2 05 02, 233-2 72 21, Fax 233-2 81 64, 233-2 71 89

Veranstaltungen auf öffentlichem Grund und Versammlungen,


Infostände:
Tel. 233-2 53 52, 233-2 70 77, Fax 233-2 53 51

Öffnungszeiten:
Montag 7.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag 10.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch 7.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 12.00 Uhr

239
240
Wohnen

242 Service -Telefone


242 Zweckentfremdungsverbot
242 Amt für Wohnen und Migration
242 Mieterbeirat
243 Erhaltungssatzungen
243 Mietschulden und drohender Wohnungsverlust
244 Sozialbürgerhäuser
246 Wohnungsbauförderung
247 Akute Wohnungslosigkeit
Wohnen

Service -Telefone
Beratung in Miet- und Wohnungsfragen Tel. 233-4 02 00
Beratung zu Wohngeld und Mietzuschuss Tel. 233-4 02 06
Sozialwohnungen – Registrierung und Vergabe Tel. 233-4 01 74
Tel. 233-4 01 75
Tel. 233-4 01 76
Sozialwohnungen für Schwangere Tel. 233-4 01 71
Tel. 233-4 01 67
Infothek der Abteilung zentrale Wohnungslosenhilfe Tel. 233-4 01 05

Sozialreferat
Amt für Wohnen und Migration
Franziskanerstraße 6-8, 81669 München
Tel. 233-4 00 01, Fax 233-4 05 00
wohnungsamt.soz@muenchen.de

Zweckentfremdungsverbot
Amt für Wohnen und Migration
Abteilung Wohnraumerhalt
Franziskanerstraße 8, 81669 München
Tel. 233-4 08 92 oder 233-4 08 87

Durch das Zweckentfremdungsverbot wird verhindert, dass dem


Wohnungsmarkt Wohnraum entzogen wird (z. B. durch berufliche/
gewerbliche Nutzung, durch Abbruch oder leer stehen lassen von
Wohnungen).

Eine ungenehmigte Zweckentfremdung stellt eine Ordnungswidrig-


keit dar, die mit Bußgeld bis zu 50.000,- Euro geahndet werden kann.

Mieterbeirat
Der Mieterbeirat der Landeshauptstadt München ist ein parteiunab-
hängiges städtisches Gremium und Bindeglied zwischen Mietern,
Politik, Öffentlichkeit und Verwaltung.
Burgstraße 4, 80331 München

Auskünfte erteilt die Geschäftsstelle des Mieterbeirats


Tel. 233-4 02 80 oder 233-4 0269

242
Wohnen

Erhaltungssatzungen
Amt für Wohnen und Migration
Abteilung Wohnraumerhalt
Franziskanerstraße 8, 81669 München
Tel. 233-4 08 92 oder 233-4 08 87

In den 14 Münchner Erhaltungssatzungsgebieten wird die ansässige


Bevölkerung vor Verdrängung aus ihrem Viertel geschützt. Jede bauli-
che Maßnahme oder Modernisierung ist genehmigungspflichtig.
Verstöße können mit einem Bußgeld bis zu 25.000,- Euro geahndet
werden.

Mietschulden und drohender Wohnungsverlust


Sozialreferat
Koordinierungsstelle / Leitung der Sozialbürgerhäuser Soziales
Regionale Fachstellen zur Vermeidung von Wohnungslosigkeit
(siehe nachfolgend in den jeweiligen Sozialbürgerhäusern)
Orleansplatz 11, 81677 München
Tel. 233-2 26 16, Fax 233-2 79 39
s-iv-lbs-gruppenpostfach@muenchen.de

Haben Sie Mietschulden oder wurde ihr Mietverhältnis bereits


gekündigt, handeln Sie und lassen sich von uns beraten. Wir beraten
Sie über die Möglichkeit zur Übernahme der Mietschulden, über die
Rechtmäßigkeit der Kündigung bzw. der Räumungsklage, über wirt-
schaftliche finanzielle Hilfen in Form von Arbeitslosengeld II, Sozial-
hilfe oder Grundsicherung und können Ihnen weitere Hilfsangebote
in Form von sozialpädagogischen Hilfen oder der Schuldnerberatung
vermitteln.

Zur Beratung werden folgende Unterlagen benötigt:


– Personalausweis oder Pass (ggf. mit Aufenthaltserlaubnis) von allen
Personen, die in der Wohnung leben
– Mietvertrag und letztes Mieterhöhungsschreiben
– Mahnungen, Kündigungen und Räumungsklagen mit Kuvert als
Zustellnachweis
– aktuelle Einkommensnachweise wie z. B. Verdienstbescheinigungen
– Nachweise über sonstige Schulden, monatliche Ratenzahlungen,
Pfändungen, Unterhaltszahlungen oder andere Verbindlichkeiten
– Quittung über die letzte bezahlte Miete
– Vermögensnachweise (Kfz, Lebensversicherung, Bausparvertrag,
Sparbücher, etc.)
– Kontoauszüge der letzten drei Monate

Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten.

243
Wohnen

Sozialbürgerhäuser

Sozialbürgerhaus Mitte
Stadtbezirke 1, 2 und 3 (Altstadt, Lehel, Ludwigsvorstadt,
Isarvorstadt, Maxvorstadt)
Schwanthalerstraße 62, 80336 München
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 05, Fax 233-4 67 52
Infothek SBH Arbeit: Tel. 5 99 95-2 00, Fax 5 99 95-1 20
sbh-mitte.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.mitte@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Milbertshofen-Am Hart


Stadtbezirk 11 (Milbertshofen, Am Hart)
Knorrstraße 101-103, 80807 München
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 10, Fax 233-4 13 77
Infothek SBH Arbeit: Tel. 35 89 34-4 00, Fax 35 89 34-4 90
sbh-mh.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.milbertshofen-am-hart@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Schwabing-Freimann
Stadtbezirke 4 und 12 (Schwabing-West, Schwabing-Freimann)
Taunusstraße 29, 80807 München
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 11, Fax 233-3 30 15
Infothek Arbeit: Tel. 3 58 31-2 00, Fax 3 58 31-1 20
sbh-sf.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.schwabing-freimann@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Orleansplatz
Stadtbezirke 5 und 13 (Au, Haidhausen, Bogenhausen)
Orleansplatz 11, 81667 München
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 06, Fax 233-4 80 12
Infothek SBH Arbeit: Tel. 6 79 72-0, Fax 6 79 72-1 20
sbh-orl.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.orleansplatz@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Sendling
Stadtbezirke 6 und 7 (Sendling, Sendling-Westpark)
Meindlstraße 20, 81373 München
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 09, Fax 233-3 36 23
Infothek SBH Arbeit: Tel. 7 24 98-2 00, Fax 7 24 98-120
sbh-sw.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.sendling-westpark@arge-sgb2.de

244
Wohnen

Sozialbürgerhaus Laim-Schwanthalerhöhe
Stadtbezirke 8 und 25 (Schwanthalerhöhe, Laim)
Dillwächterstraße 7, 80686 München
(Zentrales SBH für Gehörlose)
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 01, Fax 233-4 29 09
Infothek SBH Arbeit: Tel. 57 95 8-2 00, Fax 5 79 58-1 20
sbh-ls.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.laim-schwanthalerhoehe@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Neuhausen-Moosach
Stadtbezirke 9 und 10 (Neuhausen, Nymphenburg, Moosach)
Ehrenbreitsteiner Straße 24, 80993 München
Infothek: Tel. 233-9 68 02
Fax SBH Soziales: 233-4 61 80
Fax SBH Arbeit: 14 34 51-120
sbh-nm.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.neuhausen-moosach@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Berg am Laim-Trudering-Riem


Stadtbezirke 14 und 15 (Berg am Laim, Trudering, Riem)
Streitfeldstraße 23, 81673 München
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 08,
Fax 233-3 35 55, 233-3 35 50
Infothek SBH Arbeit: Tel. 4 56 70-4 20, Fax 4 56 70-1 21
sbh-btr.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.btr@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Ramersdorf-Perlach
Stadtbezirk 16 (Ramersdorf, Perlach)
Thomas-Dehler-Straße 16, 81737 München
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 12, Fax 233-3 53 31
Infothek SBH Arbeit: Tel. 58 93 92-3 02, Fax 58 93 92-3 04
sbh-rp.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.ramersdorf-perlach@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Giesing-Harlaching
Stadtbezirke 17 und 18 (Obergiesing-Fasangarten,
Untergiesing, Harlaching)
Streitfeldstraße 23, 81673 München
Infothek SBH Soziales: Tel. 233-9 68 07, Fax 233-3 34 32
Infothek SBH Arbeit: Tel. 4 56 70- 2 00, Fax 4 56 70-1 20
sbh-gh.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.streitfeldstrasse@arge-sgb2.de

245
Wohnen

Sozialbürgerhaus Plinganserstraße
Stadtbezirke 19 und 20 (Thalkirchen, Obersendling, Forstenried,
Fürstenried, Solln, Hadern)
Plinganserstraße 150, 81369 München
Infothek SBH: Tel. 233-9 68 00
Fax SBH Soziales: 233-3 48 12
Fax SBH Arbeit: 7 48 99-120
sbh-pli.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.plinganserstrasse@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Pasing
Stadtbezirke 21, 22, 23 (Pasing, Obermenzing, Aubing, Lochhausen,
Langwied, Allach, Untermenzing)
Landsberger Straße 486, 81241 München
Infothek SBH: Tel. 233-9 68 04
Fax SBH: 233-3 72 00, 233-3 73 51
sbh-pasing.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.pasing@arge-sgb2.de

Sozialbürgerhaus Feldmoching-Hasenbergl
Stadtbezirk 24 (Feldmoching, Hasenbergl)
Knorrstraße 101-103, 80807 München
Infothek SBH: Tel. 233-9 68 03
Fax SBH: 233-4 11 25
sbh-fh.soz@muenchen.de
arge-stadt-muenchen.feldmoching-hasenbergl@arge-sgb2.de

Wohnungsbauförderung
Ein wichtiges Ziel der Münchner Wohnungspolitik ist es, preiswer-
ten Miet- und Eigentumswohnraum im Stadtgebiet zu schaffen und
zu erhalten. Dafür stehen verschiedene städtische und staatliche
Förderprogramme für Bauträger, Grundstückseigentümer und Inves-
toren sowie für private Immobilienkäufer zur Verfügung. Im Bereich
Mittlerer Ring steht zusätzlich das Zuschussprogramm »Wohnen am
Ring« zur Verbesserung der Wohnqualität zur Verfügung. Angeboten
werden auch Beratungen zum energiesparenden Bauen und Sanie-
ren bei geförderten Wohnungsbauvorhaben und zum Ökologischen
Kriterienkatalog der Landeshauptstadt München.

Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Hauptabteilung III / 1


Blumenstraße 31, 80331 München
Tel. 233-2 84 16, Fax 233-2 80 78
plan.ha3-1@muenchen.de
www.muenchen.de/wohnungsbaufoerderung

246
Wohnen

Akute Wohnungslosigkeit
Amt für Wohnen und Migration
Abteilung Zentrale Wohnungslosenhilfe
Franziskanerstraße 6-8, 81669 München
Fax 233-4 06 93
wohnungsamt.soz@muenchen.de

Wir bieten wohnungslosen Bürgerinnen und Bürgern eine sofortige,


vorübergehende Unterbringung an mit dem Ziel, diese Menschen
schnellstmöglich wieder in dauerhaften Wohnraum zu vermitteln.
Bei akuter Wohnungslosigkeit ist eine Unterbringung in städtischen
Notquartieren, im städtischen Clearinghaus, in Wohnheimen und
Pensionen von privaten Beherbergungsbetrieben bzw. eine Weiter-
vermittlung in Einrichtungen der freien Träger der Wohlfahrtsverbände
möglich.

Unsere sozialpädagogischen und erzieherischen Fachkräfte beraten


und unterstützen die Betroffenen bei allen Problemsituationen zur
Verbesserung ihrer Lebens- und Wohnsituation. Bei wirtschaftlichen
Notlagen leisten wir finanzielle Hilfen in Form von Arbeitslosengeld II,
Sozialhilfe oder Grundsicherung. Unsere Arbeitsvermittlung berät und
vermittelt arbeitsfähige Hilfeempfänger/Innen in Arbeitsstellen und
Qualifizierungsmaßnahmen.

Telefonische Auskunft:
Fachbereich Wohnen Tel. 233-4 00 20
Fachbereich Betreuung Tel. 233-4 05 37
Fachbereich Jobcenter München und
Wirtschaftliche Hilfen Tel. 233-4 08 47
Tel. 233-4 08 48

Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch, Freitag 8.30 bis 12.00 Uhr
Mittwoch 15.00 bis 17.00 Uhr

Bereitschaftsdienst:
Montag 12.30 bis 15.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag 9.00 bis 15.00 Uhr
Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten.

247
248
Städtische
Beteiligungsgesellschaften

OLYMPIAPARK
MÜNCHEN
Freizeit in der Stadt

Münchner
Volkshochschule
Städtische
Beteiligungsgesellschaften

afk Aus- und Fortbildungs GmbH


für elektronische Medien
Rosenheimer Straße 145c
81671 München
Tel. 42 74 08-0
Fax 42 74 08-99
info@afk.de
www.afk.de

Bewerbungsgesellschaft München 2018 GmbH


Agnes-Pockels-Bogen 1
80992 München
Tel. 54 04 28-0
Fax 54 04 28-1 09
info@muenchen2018.org
www.muenchen2018.org

Deutsches Theater Grund- und Hausbesitz-Gesellschaft mbH


Schwanthalerstraße 13, 80336 München
Tel. 5 48 25 05-0

Deutsches Theater München Betriebsgesellschaft mbH


Werner-Heisenberg-Allee 11, 80939 München-Fröttmaning
Tel. 5 52 34-4 44, Fax 5 52 34-2 34
info@deutsches-theater.de
www.deutsches-theater.de

Flughafen München GmbH


Postfach 23 17 55, 85326 München
Tel. 9 75-00, Fax 9 75-5 79 06
info@munich-airport.de
www.munich-airport.de

Gasteig München GmbH


Rosenheimer Straße 5, 81667 München
Tel. 4 80 98-0, Fax 4 80 98-10 00
zentral@gasteig.de
www.gasteig.de

250
Städtische Beteiligungsgesellschaften

GEWOFAG München Holding GmbH


Kirchseeoner Straße 3, 81669 München
Tel. 41 23-0, Fax 41 23-2 11
gewofag@gewofag.de
www.gewofag.de

GWG
Städtische Wohnugsgesellschaft München mbH
Heimeranstraße 31, 80339 München
Tel. 5 51 14-0, Fax 5 51 14-2 09
info@gwg-muenchen.de
www.gwg-muenchen.de

Internationale Münchner Filmwochen GmbH


Sonnenstraße 21, 80331 München
Tel. 38 19 04-0, Fax 38 19 04-26
info@filmfest-muenchen.de
www.filmfest-muenchen.de

Marianne-Strauß-Klinik
Behandlungszentrum Kempfenhausen
für Multiple Sklerose Kranke gemeinnützige GmbH
Milchberg 21, 82335 Berg
Tel. 0 81 51/2 61-0, Fax 0 81 51/2 61-9 55
info@ms-klinik.de
www.ms-klinik.info

MBPW – Münchner Business Plan Wettbewerb GmbH


Agnes-Pockels-Bogen 1, 80992 München
Tel. 3 88 38 38-0, Fax 3 88 38 38-88
info@mbpw.de
www.mbpw.de

Messe München GmbH


Messegelände, 81823 München
Tel. 9 49-2 07 20, Fax 9 49-2 07 29
newsline@messe-muenchen.de
www.messe-muenchen.de

251
Städtische Beteiligungsgesellschaften

MGH
Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrumsgesellschaft mbH
Gollierstraße 70 V, 80339 München
Tel. 54 09 25-0, Fax 54 09 25-30
info@mgh-muc.de
info@mtz.de
www.gewerbehoefe-muenchen.de
www.mtz.de

München Ticket GmbH


Seidlstraße 30, 80335 München
Tel. 01 80-54 81 81 81
(0,14 ˡ/Min. aus dem dt. Festnetz, max 0,42 ˡ/Min. aus
dem Mobilfunk)
info@muenchenticket.de
www.muenchenticket.de

Münchener Tierpark Hellabrunn AG


Tierparkstraße 30, 81543 München
Tel. 6 25 08-0, Fax 6 25 08-32
office@tierpark-hellabrunn.de
www.tierpark-hellabrunn.de

Münchenstift GmbH Gemeinnützige Gesellschaft der


Landeshauptstadt, Wohnen und Pflegen in der Stadt
Severinstraße 2, 81541 München
Tel. 6 20 20-3 40, Fax 6 20 20-3 36
info@muenchenstift.de
www.muenchenstift.de

Münchner Arbeit gGmbH


Edmund-Rumpler-Straße 13, 80939 München
Tel. 31 88 09-0, Fax 31 88 09-220
info@muenchner-arbeit.de
info@verbund-strukturwandel.de
www.muenchner-arbeit.de
www.verbund-strukturwandel.de

Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH (MGS)


Haager Straße 5, 81671 München
Tel. 233-3 39 00, Fax 233-3 39 89
mgs@mgs-muenchen.de
www.mgs-muenchen.de

252
Städtische Beteiligungsgesellschaften

Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH


Thierschstraße 2, 80538 München
Tel. 2 10 33-0, Fax 2 10 33-2 82
info@mvv-muenchen.de
www.mvv-muenchen.de

Münchner Volkshochschule GmbH


Akademie für Erwachsenenbildung
Postfach 80 11 64, 81611 München
Tel. 4 80 06-0, Fax 4 80 06-65 98
info@mvhs.de
www.mvhs.de

Münchner Volkstheater GmbH


Brienner Straße 50, 80333 München
Tel. 5 23 55-0, Fax 5 23 55-39
theater@muenchner-volkstheater.de
www.muenchner-volkstheater.de

Olympiapark München GmbH


Spiridon-Louis-Ring 21, 80809 München
Tel. 30 67-0, Fax 30 67-22 22
info@olympiapark.de
www.olympiapark.de

P+R Park & Ride GmbH


Garmischer Straße 19, 81373 München
Tel. 32 46 47 48, Fax 32 46 4-20
info@parkundride.de
www.parkundride.de

Pasinger Fabrik Kultur- und Bürgerzentrum GmbH


August-Exter-Straße 1, 81245 München
Tel. 8 29 29 00
info@pasinger-fabrik.com
www.pasinger-fabrik.com

253
Städtische Beteiligungsgesellschaften

Portal München Betriebs-GmbH & Co. KG


Portal München Verwaltungsgesellschaft mbH
Fraunhoferstraße 6, 80469 München
Tel. 23 00 18-0, Fax 23 00 18-1 11
info@portalmuenchen.de
www.muenchen.de

Städtisches Klinikum München GmbH


Geschäftsführung
Thalkirchner Straße 48, 80337 München
Tel. 51 47 67 01, Fax 51 47 67 03
info@klinikum-muenchen.de
www.klinikum-muenchen.de

Stadtwerke München (SWM)


Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG)
SWM Kundencenter
Emmy-Noether-Straße 2, 80287 München
– SWM:
Tel. 08 00-7 96 79 60*
Montag bis Donnerstag 8.00 bis 18.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 15.00 Uhr
Fax. 08 00-7 96 79 69*
E-Mail: privatkunden@swm.de
www.swm.de
(*Kostenfrei innerhalb Deutschlands)

SWM Shop
Zwischengeschoss S- und U-Bahnhof Marienplatz
Montag bis Freitag 10.00 bis 20.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 16.00 Uhr
– MVG:
Tel. 0 18 03-44 22 66
(9 Cent pro angefangene Minute aus dem deutschen Festnetz, max.
42 Cent pro angefangene Minute aus deutschen Mobilfunknetzen.)
www.mvg-mobil.de

Wohnforum München gemeinnützige GmbH


Rosenheimer Str. 128 d, 81669 München
Tel. 48 20 71, Fax 48 52 86
info@wohnforum.net
www.wohnforum.net

254
Städtische Beteiligungsgesellschaften

Anstalt des öffentlichen Rechts


Stadtsparkasse München
Sparkassenstraße 2, 80331 München
Tel. 21 67-0, Fax 21 67-90 00 00
kontakt@sskm.de
www.sskm.de
256
Stichwortverzeichnis

257
Stichwortverzeichnis

A
Abendgymnasium, s. Zweiter Bildungsweg 186
Abendrealschule, s. Zweiter Bildungsweg 186
Abfall 29
Abfallwirtschaftsbetrieb München 30
Abgaben, kommunale 115
Abholdienst für Sperrmüll und Kühlgeräte 32
Abwasser 42
Adoption 88
Agenda 21 235
Aids-Beratung 91
Alkohol- und Medikamentenberatung 91
Alten- und Service-Zentren 198
Altenheime, s. Münchenstift GmbH 207
Altersintegrative Einrichtungen 60
Amt für soziale Sicherung 212
Amtliche Lagepläne, s. Service-Telefone 36
Amtlicher Tierarzt, s. Fleischhygienekontrollen 169
Antidiskriminierung 47
Antidiskriminierungsstelle für Menschen
mit Migrationshintergrund (144), 48
An-, Ab- Ummelden, Ausweisdokumente, Beglalubigungen,
Führungszeugnisse 138
An- und Abmeldung von Tonnen (Restmüll, Wertstoffe) 30
Artothek & Bildersaal 133
Asylangelegenheiten 145
Aufenthaltsgenehmigung 144
Ausbildung, Schule und … 171
Ausbildungs- und Aufstiegsfortbildungsförderung 172
Ausländerbehörde 144
Ausländerbeirat 145
Ausspielung und Tombolas 239
Ausweise, s. Bürgerbüros 138

B
Bäder 220
Bankverbindungen der Stadt 116
Bauantrag, Baugenehmigung 37
Bauaufsichtsbehörde, untere 38

258
Stichwortverzeichnis

Bauen 35
Bauernmärkte 104
Baureferat 36
Baustellenbericht 150
Bauwasser („Fliegende Standrohre“) 120
Bauzentrum München 36
Bayernpartei 20
Bebauungspläne, s. Service-Telefone 36
Beglaubigungen 138
Behindertenbeauftragter 51
Behindertenbeirat 51
Beistandschaft 55
Beiräte (Ausländer-, Behinderten-, Mieter-, Senioren-) 27
Beratung in Miet- und Wohnungsfragen, s. Service-Telefone 242
Beratungsstelle für Alkohol- und Medikamentenprobleme 91
Beratungsstellen für Eltern, Kinder und Jugendliche 56
Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen 96
Berufsbezogene Jugendhilfe/Schulsozialarbeit 176
Berufsfachschulen, städtische 192
Berufsoberschulen, städtische 194
Berufsschulen, städtische 188
Beschwerdestelle für Problemfälle in der Altenpflege 204
Bestattung, Städtische 97
Beteiligungsgesellschaften, Städtische 249
Bewerbungscenter Stadt München 172
Bezirksausschuss-Geschäftsstellen 26
Bezirksausschüsse 23
Bezirksinspektionen 164
Bezirkssozialarbeit 213
Bezirkssportanlagen 222
BIA 20
Bibliotheken, s. Münchner Stadtbibliothek 125
Bildungsberatung 173
Blutspendedienst der Landeshauptstadt München 92
Branddirektion 166
Brandschutz, vorbeugender 166
BÜNDNIS / DIE GRÜNEN und Rosa Liste 19
Bürgerberatung des Oberbürgermeisters 110
Bürgerbüros 138
Bürgermeister 16
Bürgersaal Fürstenried 130
Bürgersaal Westkreuz (Aubing) 129
Bußgeldstelle im Kreisverwaltungsreferat, zentrale 170

259
Stichwortverzeichnis

C
Chancengleichheit 47
Christlich-Soziale Union, CSU 18
Clearingstelle 92
Containerdienst, Abfallwirtschaftsbetrieb München 33
CSU, Christlich-Soziale Union 18

D
Datenschutzbeauftragter, Städtischer 111
Denkmalschutzbehörde, Untere 40
Deutsches Theater 134
DIE LINKE. 20
Drogenberatung 92

E
Eheschließung, s. Standesamt 141
Eheurkunde 141
eingetragene Lebenspartnerschaft, s. Standesamt 141
EineWeltHaus 130
Einheitlicher Ansprechpartner für Unternehmen (EAP) 107
Einkommensteuer 121
Eislauf 223
Elisabethmarkt 103
Elternbriefe 56
Elterninformation, s. Stadtjugendamt 88
Eltern-Kind-Initiativen 60
Entsorgungseinrichtungen 33
Europa, Europe Direct Informationszentrum 111
Existenzgründung 107
Existenzgründungs-Büro, Münchner 107

F
FDP, Freie Demokratische Partei 19
Fachakademien, städtische 193
Fachoberschulen, städtische 194
Fachschulen, städtische 193
Fachstellen häusliche Versorgung 206
Fahrerlaubnis 151
Fahrzeugbeseitigung 151
Familie 53

260
Stichwortverzeichnis

Familienberatung, -information 56
Familienpass 57
Feinstaubplakette 150
Ferienangebote für Kinder und Jugendliche 57
Ferienpass des Stadtjugendamtes 58
Feriensport 225
Feuerwehr, s. Branddirektion 166
Filmmuseum im Münchner Stadtmuseum 132
Flächennutzungsplan 37
Fleischhygienekontrollen 169
Flughafen München 250
Fischereiwesen 169
Förderschulen 176
Fraktionen des Stadtrats im Rathaus 17
Freie Demokratische Partei, FDP 19
Freie Wähler München e.V. 20
Freibäder 220
Freizeitsportprogramm der Stadt 224
Freizeitstätten 58
Friedhofsverwaltung, städtische 98
Frühkindliche Gesundheitsförderung 95
Führerschein, s. Fahrerlaubnisbehörde 151
Führungszeugnisse, s. Bürgerbüros 138
Fundbüro 167

G
Galerie im Lenbachhaus, städtische 133
Gartenabfälle, s. Häckseldienst 32
Gasteig München GmbH 136
Gebrauchtwarenhaus, Halle 2 32
Gebühren, kommunale 115
Geburten, s. Standesamt 141
Geburtsurkunde 141
Gesundheit 89
Gesundheitsberatungsstelle Hasenbergl 93
Gesundheitsvorsorge für Kinder und Jugendliche 94
Gewerbe 101
Gewerbeabfälle 34
Gewerbean- und abmeldungen 102
Gewerbebehörde im Kreisverwaltungsreferat 102
Gewerbesteuer 118
Gewerblicher Güterkraftverkehr 152

261
Stichwortverzeichnis

Gewerblicher Kraftverkehr 159


Gewerbsmäßiger Umgang mit Lebensmitteln 94
Giesinger Bahnhof, Kulturzentrum 130
Giftmobil 33
Gleichstellungsstelle für Frauen 48
Grillen, s. Freizeit in öffentlichen Grünanlagen 59
Großmarkthalle 103
Grünanlagen, s. Bauen, Info-Telefone 36
Grundsteuer 118
Grundschulen 176
Gruppierungen des Stadtrats im Rathaus 17
»Gescheid Mobil« 150
Gymnasien 180

H
Häckseldienst 32
Halle 2, Gebrauchtwarenhaus 32
Hallenbäder und Saunalandschaften 221
Hauptschulen 176
Hausmüll, s. Abfall 29
Heirat, s. Standesamt 141
Heimaufsicht 206
Hellabrunn, Tierpark 252
Hochzeit, s. Standesamt 141
Horte 68
Hundesteuer 119

I
Impfberatung 95
Infektionsschutz 95
Infocenter Sport 220
Infofon, Jugendliche reden mit Jugendlichen 58
Infomaterial Abfall 34
Informationen 109
Integration, Migration und 143
Integrationsberatungszentrum für Migrantinnen
und Migranten 146
Interim (Kulturzentrum Laim) 130
Interkulturelle Arbeit, Stelle für … 147
Internetangebot 28

262
Stichwortverzeichnis

J
Jagdwesen 169
Jobcenter München 213
Jüdisches Museum München 132
Jugend, Familie, Kinder und ... 53
Jugendinformationszentrum (JIZ) 59
Jugendschutz 58
Juristische Bibliothek 126

K
Kammerspiele, Münchner 135
Kampfhunde 167
Kartenvorverkauf, s. München Ticket 238
Kassen- und Steueramt 116
Kfz-Zulassung 152
Kinderbeauftragte 59
Kinderbetreuung 60
Kinder 53
Kinder- und Familieninformation im Rathaus 54
Kinder- und Jugendbibliothek 125
Kinder- und Jugendpsychiatrische Beratungsstelle 96
Kinderausweise, s. Bürgerbüros 138
Kindergärten 68
Kinderkrippen 60
Kindertagesbetreuung 60
Kindertagespflege in Familien 60
KinderTagesZentren 61
Kirchensteuer 121
Kleingärten 37
Klinik München-Thalkircher Straße 90
Klinikum München-Bogenhausen 90
Klinikum München-Harlaching 90
Klinikum München-Neuperlach 90
Klinikum München-Schwabing 90
Kommunaler Sozialdienst / Bezirkssozialarbeit 213
Kontenklärung 218
Kooperationseinrichtungen 68
Koordinierungsstelle für Gleichgeschlechtliche Lebensweisen 49
Kraftfahrzeugzulassung 152
Krankenhäuser, städtische (Klinikum München) 90
Kühl- und Gefriergeräte, Entsorgung 32
Kultur 123

263
Stichwortverzeichnis

Kulturelle Veranstaltungen, s. Kulturreferat 124


Kulturelle Zentren in den Stadtvierteln 129
Kulturhaus Milbertshofen 130
Kulturhaus Ramersdorf-Perlach 131
Kulturzentrum Messestadt-Riem 131
Kulturzentrum Giesinger Bahnhof 130
Kulturzentrum Trudering 131
Kunstarkaden / Laboratorium zeitgenössischer Kunst 133
Kunstbau (Lenbachhaus) 133
Kunsträume der Stadt 133

L
Lebensmittelmärkte 103
Lebensmittelüberwachung 164
Lebenspartnerschaft, s. Standesamt 141
Lebenspartnerschaftsurkunde 141
Lenbachhaus 133
LINKE., DIE 20
Lohnsteuer 121
Lohnsteuerkarte 121
Lokalbaukommission:
- Untere Bauaufsichts-, 38
- Untere Denkmalschutz- und Untere Naturschutzbehörde 40
lothringer13_halle 134
lothringer13_laden 134

M
Markthallen München 102
Marktveranstaltungen – Wochenmärkte 104
MaximiliansForum / Passage für interdisziplinäre Kunst 134
Medikamentenberatung, Alkohol und ... 91
Meisterschulen, städtische 195
Meisterschulen im Handwerkerhof 196
Meldewesen 137
Migration 143
Mieterbeirat, Geschäftsstelle des … 242
Miet- und Wohnungsfragen 242
Mittagsbetreuung an Schulen 68
Mobilität und Verkehr 149
Mobilitätsberatung 155
Mohr-Villa 131

264
Stichwortverzeichnis

Monacensia 126
MÜNCHENSTIFT GmbH 207
München Ticket 238
Münchner Existenzgründungs-Büro (MEB) 107
Münchner Kammerspiele 135
Münchner Philharmoniker 125
Münchner Stadtbibliothek 125
Münchner Stadtmuseum 132
Münchner Volkshochschule 129
Münchner Volkstheater 135
Museen, städtische 132
Museum Villa Stuck 132
Musikbibliothek 125
MVG-Infopoints 156
MVG-Kundencenter 155

N
Naturschutzbehörde, Untere 40
Niederschlags- und Schmutzwassergebühr 119
Notrufnummern 114
NS-Dokumentationszentrum 132

O
ÖDP, Ökologisch-Demokratische Partei 20
Öffentliche Sicherheit und Ordnung 163
Ökologisch-Demokratische Partei, ÖDP 20
Ökomärkte 104
ÖKOPROFIT 235
Olympiapark München GmbH 253
Otto-Falckenberg-Schule 135

P
Parken 156
P&R Park&Ride GmbH 157
Pasinger Fabrik 130
Pasinger Viktualienmarkt 104
Pelkovenschlössl 130
Personalausweise, s. Bürgerbüros 138
Personenbeförderung, Genehmigung zur ... 159
Personenstandsangelegenheiten, s. Bürgerbüros 138

265
Stichwortverzeichnis

Pflegebörse 207
Pflegeeltern 88
Philatelistische Bibliothek 125
Philharmoniker, Münchner 125
PlanTreff 41
Presse- und Informationsamt 112
Problemabfall 32
Psychiatrie, Kommunale 96

R
Radlhauptstadt München 158
Radlkampagne 158
Radlnetz 158
Rathausgalerie / Kunsthalle 134
Realschulen 176
Referenten (berufsmäßige Stadträte) 21
Reisepässe, s. Bürgerbüros 138
Rentenantragstellung und -auskunft 217
Rosa Liste, Bündnis 90 / DIE GRÜNEN 19

S
Saunalandschaften, Hallenbäder und … 221
Seidlvilla 131
Senioren 197
Seniorenbeirat, Geschäftsstelle des … 209
Sexuelle Belästigung, Beschwerdestelle für Kinder 54
Sexuell übertragbare Infektionen einschl. AIDS, Beratungsstelle 91
Sing- und Musikschule, städtische 187
Sonder- und Schwertransporte 158
Sozialbürgerhäuser 213
Sozialdemokratische Partei Deutschlands, SPD 17
Soziales 211
Sozialhilfe, s. Amt für soziale Sicherung 212
Sozialpsychiatrischer Dienst 96
Sozialwohnungen, s. Service-Telefone 242
SPD, Sozialdemokratische Partei Deutschlands 17
Sperrmüll 32
Spielangebote 226
Sport 219
Sühne- und Gütestelle 168

266
Stichwortverzeichnis

Sch
Schauburg – Theater der Jugend 136
Schlacht- und Viehhof 103
Schneeräumung, s. Winterdienst 159
Schulärztliche Sprechstunden 94
Schuldnerberatung, Mietschulden 243
Schulen 176
Schulen besonderer Art, städtische 186
Schulen des zweiten Bildungsweges 186
Schulpsychologischer Dienst, zentraler 173
Schulsozialarbeit 176
Schulweg, Kostenfreiheit 175
Schulweghelfer 158
Schwangerschaftsfragen, Beratungsstelle 96

St
Stadt-Information 112
Stadtarchiv 113
Stadtbibliothek, Münchner 125
Stadtentwicklung, Informationsstelle zur ... (PlanTreff) 41
Stadtentwässerung Münchner 42
Stadtführungen 231
Stadtkämmerei 116
Stadtjugendamt 88
Stadtmuseum, Münchner 132
Stadtpolitik 15
Stadtrat 17
Stadtsanierung, Soziale Stadt 41
Stadtsparkasse München 254
Stadtteilbibliotheken 126
Stadtwerke München (SWM) 254
Städtische Berufsfachschulen 192
Städtische Berufsoberschulen 194
Städtische Berufsschulen 188
Städtische Bestattung 97
Städtische Beteiligungsgesellschaften 249
Städtische Fachakademien 193
Städtische Fachoberschulen 194
Städtische Galerie im Lenbachhaus 133
Städtische Gymnasien 182
Städtische Kindertageseinrichtungen 60
Städtische Meisterschulen 195

267
Stichwortverzeichnis

Städtische Museen und Sammlung 131


Städtische Realschulen 177
Städtische Technikerschulen 196
Städtische Theater 134
Städtische Schule der Phantasie 188
Städtische Schulen 176
Städtische Schulen besonderer Art 186
Städtische Schulen des zweiten Bildungsweges 186
Städtische Sing- und Musikschule 187
Städtische Wirtschaftsschulen 192
Städtisches Klinikum München GmbH 90
Standesamt 139
Statistisches Auskunftsbüro 113
Stelle für interkulturelle Arbeit 50
Sterbeurkunde 141
Steuern, kommunale 115
Straßen, s. Bauen, Info-Telefone 36
Straßenbeleuchtung 161
Straßenreinigung 159

T
Tagesbetreuungsbörsen für Kinder 61
Tagesheime 68
Tagespflege (Kinder-) 60
Taxibüro 159
Technikerschulen, städtische 196
Theater der Stadt 134
Theater der Jugend – Schauburg 136
Tierpark Hellabrunn 252
Tierschutz 167
Tierseuchen 167
Todesfall, s. Standesamt 141
Tourismus 229

U
Umwelt 233
Umweltmedizinische Beratung 100
Umweltzone, Ausnahmegenehmigung 150
Umweltzone, Bürgertelefon 150
Untere Bauaufsichtsbehörde 38
Untere Denkmalschutzbehörde 40

268
Stichwortverzeichnis

Untere Naturschutzbehörde 40
Unterhaltsvorschuss 55
Urbane Kulturen 124
Urkunden zum Personenstand 141

V
Veranstaltungen 237
Veranstaltungs- und Versammlungsbüro 239
Verbraucherschutz, s. Bezirksinspektionen 164
Verkehrsanordnungen 160
Verkehrssicherheitsbeauftragter 161
Verkaufsverpackungen 33
Verkehr, Mobilität und … 149
Vermessung, Vermessungsamt 44
Versicherungsamt, s. Rentenantragstellung 217
Veterinäramt, städtisch 168
Viehhof, siehe Schlacht- und Viehhof 103
Villa Stuck, Museum 132
Viktualienmarkt 103
Volkshochschule, Münchner 129
Volkstheater, Münchner 135
Vorbeugender Brandschutz (Branddirektion) 166
Vormundschaft 55

W
Waffenrechtliche Erlaubnisse 169
Werbeanlagen 40
Wertstoffhöfe 30
Wertstoffinseln, s. Verkaufsverpackungen 33
Wiener Markt 104
Winterdienst 159
Wirtschaft, Gewerbe und ... 101
Wirtschaftsförderung 108
Wirtschaftsschulen, städtische 192
Wochenmärkte (mit Bauern- und Ökomärkten) 104
Wohnen 241
Wohngeld, s. Service-Telefone 242
Wohnungsbauförderung 246
Wohnungslosenhilfe, zentrale 247
Wunschkennzeichen 153

269
Stichwortverzeichnis

Z
Zimmerreservierung 230
Zweiter Bildungsweg 186
Zweitwohnungssteuer 120

270
271
272