Sie sind auf Seite 1von 16

Meldepflichtige Krankheiten und Krankheitserreger

Übersichtstabelle

Stand: September 2017

Krankheit; Krankheits- Arztmeldepflicht Labormeldepflicht


erreger:
namentlich nicht nament- namentlich nicht nament- nicht na-
lich lich mentlich
an das Gesundheitsamt an das Gesund- an das Gesundheits- an das Gesund- an das
heitsamt amt heitsamt RKI
Krankheitsverdacht, Er- Erkrankung und direkter oder indirekter direkter oder indi- direkter
krankung, Tod (wenn Tod Nachweis, soweit die rekter Nachweis oder indi-
nicht anders angegeben) Nachweise auf eine rekter
akute Infektion hinwei- Nachweis
sen (soweit nicht an-
ders angegeben)

Adenoviren (s. a. Enteri-  - nur direkter Nach-


tis infectiosa, Kerato- weis von Adenoviren
konjunctivitis epidemica) im Konjunktivalab-
strich
SN

Seite 1 von 16
Antibiotikaresistenz
– Acinetobacter spp.  - bei Infektion oder
mit Carbapenem- Kolonisation in den
Resistenz Fällen nach § 2 Nr. 3
IfSGMeldAnpV
[SN - gegenstandslos]
– Enterobacteriaceae  - bei Infektion oder
mit Carbapenem- Kolonisation in den
Resistenz Fällen nach § 2 Nr. 2
IfSGMeldAnpV
[SN - gegenstandslos]
– Pseudomonas SN - bei Infektion oder
aeruginosa mit er- Kolonisation
worbener Carbape-
nem-Resistenz
– MRSA  - nur Nachweis aus
Blut oder Liquor
SN - auch sonst bei
community acquired
MRSA, PVL-bildend
Arboviren: Chikungun- 
ya-Virus, Dengue-Virus,
West-Nil-Virus, Zika-
Virus und sonstige

Seite 2 von 16
(Lyme-) Borreliose; BE, BB, SN, TH - nur MV BE, BB, SN MV
Borrelia burgdorferi Erkrankung und Tod
BY, RP, SL - nur ST - nur soweit
Erytma migrans, die Nachweise
akute Neurobor- auf eine akute
reliose, akute Infektion hinwei-
Lyme-Arthritis sen
Botulismus; Clostridi-   - auch Toxinnach-
um botulinum weis
Brucellose; Brucella SN - nur Erkrankung und 
sp. Tod
Cholera; Vibrio  
cholerae O 1 und O 139 SN - auch Ausscheider
Cytomegalie SN - nur Erkrankung und SN
Tod bei konnatalen Infek-
tionen
Diphtherie; Corynebac-  
terium spp., Toxin bil- SN - auch Ausscheider
dend
Echinokokkose; Echi- SN - nur Erkrankung und SN - soweit Nachwei- 
nococcus sp. Tod se auf akute oder
konnatale Infektion
hinweisen

Seite 3 von 16
Enteritis infectiosa
(nach Erreger)
– Adenoviren (s. a. SN - nur Erkrankung und
dort) Tod
– Astroviren SN - nur Erkrankung und SN
Tod
– Campylobacter sp. SN - nur Erkrankung und  - nur darmpathogen
Tod sowie Ausscheider
– Clostridium difficile  - nur Erkrankung und
Tod bei klinisch schwe-
rem Verlauf nach Maßga-
be des § 1 Abs. 2 IfSG-
MeldAnpV
SN - nur Erkrankung und
Tod (auch in anderen
Fällen)
– Coronaviren SN - nur Erkrankung und
Tod
– humanpathogene SN - nur Erkrankung und 
Cryptosporidium Tod sowie Ausscheider
sp. von Cryptosporidium par-
vum
– EHEC (außer HUS) SN - nur Erkrankung und 
Tod sowie Ausscheider

Seite 4 von 16
– Entamoeba histoly- SN - nur Erkrankung und SN
tica Tod sowie Ausscheider
MV, TH (auch ohne
dass Nachweise auf
eine akute Infektion
hinweisen)
– E. coli, sonstige SN - nur Erkrankung und 
darmpathogene Tod sowie Ausscheider
Stämme
– Giardia lamblia SN - nur Erkrankung und 
Tod sowie Ausscheider
– Norovirus SN - nur Erkrankung und 
Tod sowie Ausscheider
– Rotavirus SN - nur Erkrankung und 
Tod sowie Ausscheider
– Salmonella, sonsti- SN - nur Erkrankung und 
ge Tod sowie Ausscheider
– Yersinia spp.  - nur darmpathogen
– Yersinia SN - nur Erkrankung und
enterocolitica Tod sowie Ausscheider
– übrige Formen SN - nur Erkrankung und
Tod
Enterovirus species SN

Seite 5 von 16
humane spongiforme 
Enzephalopathie,
außer familiär hereditäre
Formen
Fleckfieber; Rickettsia SN - nur Erkrankung und 
prowazekii Tod
FSME-Virus 
Gasbrand/Gasoedem SN - nur Erkrankung und TH
Tod
Neisseria gonorrhoeae SN - nur direkter
Nachweis
HUS; EHEC  
SN - auch Ausscheider
Haemophilus in-  - nur direkter Nach-
fluenzae weis aus Liquor oder
Blut
virusbedingtes hämor-  
rhagisches Fieber
– Ebolavirus 
– Gelbfiebervirus SN - nur Erkrankung und 
Tod
– Lassavirus 
– Marburgvirus 

Seite 6 von 16
Hantavirus 
Virushepatitis  - nur akute Infektion
in SN erregerspezifisch
– Hepatitis-A-Virus 
– Hepatitis-B-Virus TH - nur Erkrankung und  - alle Nachweise
Tod an chronischer Infek-
SN - auch bei chroni-
tion
scher Infektion oder
Carrierstatus [gegen-
standslos]
TH (auch ohne dass
Nachweise auf eine
akute Infektion hinwei-
sen [gegenstandslos])
– Hepatitis-C-Virus TH - nur Erkrankung und  - alle Nachweise
Tod an chronischer Infek-
SN - auch bei chroni-
tion
scher Infektion oder
Carrierstatus [gegen-
standslos]
TH (auch ohne dass
Nachweise auf eine
akute Infektion hinwei-
sen [gegenstandslos])
– Hepatitis-D-Virus  - alle Nachweise
– Hepatitis-E-Virus 

Seite 7 von 16
HIV 
Influenza (Virusgrippe) SN - nur Erkrankung und  - nur direkter Nach-
Tod weis
– Zoonotische In-  - nach Maßgabe von §
fluenza beim Men- 1 Abs. 1 IfSGMeldAnpV
schen
Keratokonjunctivitis ST - Krankheitsverdacht
epidemica (s. a. Adeno- und Erkrankung
viren)
TH - nur Erkrankung und
Tod
Legionellose; Legionel- SN - nur Erkrankung und 
la sp. Tod
Lepra; Mycobacterium SN - nur Erkrankung und 
leprae Tod
Leptospirose; human- SN - nur Erkrankung und 
pathogene Leptospira Tod
sp.
Listeriose; Listeria SN - nur Erkrankung und  - nur direkter Nach-
monocytogenes Tod, auch bei konnataler weis aus Blut, Liquor
Infektion oder anderen norma-
lerweise sterilen Subs-
traten sowie aus Ab-
strichen von Neugebo-
renen

Seite 8 von 16
Malaria; Plasmodium SN - nur Erkrankung und SN - nur für direkten 
sp. Tod Nachweis, soweit
Nachweise auf akute
oder konnatale Infekti-
on hinweisen
Masern  
Meningitis/Enzephalitis
– Meningokokken-   - nur direkter Nach-
Meningitis oder weis aus Liquor, Blut,
-Sepsis; Neisseria hämorrhagischen
meningitidis Hautinfiltraten oder
anderen normaler-
weise sterilen Substra-
ten
– übrige Formen SN - nur Erkrankung und TH (auch ohne dass
Tod, auch weitere invasi- Nachweise auf eine
ve Pneumokokken- akute Infektion hinwei-
Erkrankungen sen)
ST - nur Erkrankung und
Tod an Virusmeningitis
TH - nur Erkrankung und
Tod
Milzbrand; Bacillus  
anthracis

Seite 9 von 16
Mumps  
TH (auch ohne dass
Nachweise auf eine
akute Infektion hinwei-
sen)
Mycoplasma species SN
Ornithose; Chlamydia SN - nur Erkrankung und 
psittaci Tod
Parainfluenzavirus SN
Parvovirus B 19 SN
Pertussis; Bordetella  
pertussis, ; Bordetella TH (auch ohne dass
parapertussis
Nachweise auf eine
akute Infektion hinwei-
sen)
Pest; Yersinia pestis  

Seite 10 von 16
Streptococcus pneu- MV (auch ohne dass
moniae (Pneumokok- Nachweise auf eine
ken) akute Infektion hinwei-
sen)
SN, ST - nur für den
direkten Nachweis aus
Blut, Liquor oder an-
deren sterilen Substra-
ten
BB - Erregerisolierung
durch kulturellen
Nachweis sowie Anti-
gen-Nachweis aus
Blut, Liquor oder an-
deren normalerweise
sterilen Substraten
Poliomyelitis  - Als Verdacht gilt jede 
akute schlaffe Lähmung,
außer wenn traumatisch
bedingt.
Q-Fieber; Coxiella bur- SN - nur Erkrankung und 
netii Tod

Seite 11 von 16
Röteln einschließlich  
Rötelnembryopathie; SN - auch soweit
Rubellavirus
Nachweise auf konna-
tale Infektion hinwei-
sen
TH (auch ohne dass
Nachweise auf eine
akute Infektion hinwei-
sen)
RS-Virus SN
Rückfallfieber SN - nur Erkrankung und
Tod
– Borrelia recurrentis 
(Läuserückfallfie-
ber)
Scharlach; Beta- SN, TH - nur Erkrankung TH (auch ohne dass
hämolysierende Strep- und Tod Nachweise auf eine
tokokken der Gruppe A akute Infektion hinwei-
sen)
Shigellenruhr; Shigella SN - nur Erkrankung und 
sp. Tod, Ausscheider
Gruppe-B- SN - nur für direkten
Streptokokken (GBS) Nachweis bei
Schwangeren und
Neugeborenen

Seite 12 von 16
Lues (Syphilis); Trepo- SN - nur Erkrankung und SN - wenn der 
nema pallidum Tod bei konnatalen Infek- Nachweis auf
tionen eine akute Infek-
tion hinweist
Tetanus; Clostridium SN - nur Erkrankung und MV, TH SN MV
tetani Tod
Tollwut; Rabiesvirus  - zusätzlich Verletzung 
durch ein tollwutkrankes,
-verdächtiges oder
-ansteckungsverdächtiges
Tier sowie die Berührung
eines solchen Tierkörpers
Toxoplasmose; Toxo- SN - nur Erkrankung und SN - soweit Nachwei-  - nur bei
plasma gondii Tod, auch bei konnatalen se auf akute oder konnatalen
Infektionen konnatale Infektion Infektionen
hinweisen
Chlamydia trachomatis SN - soweit die
Nachweise auf
eine akute Infek-
tion hinweisen
Trichinose; Trichinella SN - nur Erkrankung und 
spiralis Tod

Seite 13 von 16
Tuberkulose; Mycobac-  - nur Erkrankung und  nur direkter Erre-
terium tuberculosis/ Tod an behandlungsbe- gernachweis; nach-
africanum, Mycobacte- dürftiger Tb; auch wenn folgend Ergebnis der
rium bovis ein bakteriologischer Resistenzbestimmung;
Nachweis nicht vorliegt; vorab auch Nachweis
säurefester Stäbchen
zusätzlich Verweigern
im Sputum
oder Abbruch der Be-
handlung bei behand-
lungsbedürftiger Lun-
genTb
Tularämie; Francisella SN - nur Erkrankung und 
tularensis Tod
Typhus abdominalis /   - alle direkten
Paratyphus; Salmonel- SN - auch Ausscheider Nachweise
la Paratyphi, Salmonel-
la Typhi

Seite 14 von 16
Varizellen-Zoster-Virus 
ST - auch im Zusam-
menhang mit konnata-
len Infektionen
TH (auch ohne dass
Nachweise auf eine
akute Infektion hinwei-
sen)
– Windpocken (Vari- 
zellen) ST - auch konnatale In-
fektion
SN - auch konnatale In-
fektion einschließlich des
kongenitalen Varizellen-
syndroms
– Herpes Zoster BB, SN - nur Erkrankung
und Tod

Besondere Meldepflichtige Umstände: § 6 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2, 3, 5, Abs. 2; § 7 Abs. 2 IfSG; § 1 Abs. 2 sächs IfSGMeldeVO; §
1 Nr. 3 ThürIfKrMVO.

 = Meldepflicht bundesweit (§§ 6, 7 IfSG; IfSG-Meldepflicht-Anpassungsverordnung); BE = in Berlin (Verordnung über die Aus-
dehnung der Meldepflicht für Krankheiten und Krankheitserreger nach dem Infektionsschutzgesetz); BY = in Bayern (Melde-
pflichtverordnung); BB = in Brandenburg (Verordnung über die Erweiterung der Meldepflicht für Infektionskrankheiten); MV = in
Mecklenburg-Vorpommern (§ 1 IfSAG M-V); RP = in Rheinland-Pfalz (Landesverordnung über die Erweiterung der Meldepflicht
für übertragbare Krankheiten); SL = im Saarland (Verordnung über die Erweiterung der Meldepflicht für übertragbare Krankhei-

Seite 15 von 16
ten); SN = in Sachsen (Verordnung über die Erweiterung der Meldepflicht für übertragbare Krankheiten und Krankheitserreger
nach dem Infektionsschutzgesetz); ST = in Sachsen-Anhalt (Verordnung über die erweiterte Meldepflicht bei übertragbaren
Krankheiten); TH = in Thüringen (Thüringer Infektionskrankheitenmeldeverordnung)

Seite 16 von 16