Sie sind auf Seite 1von 7

So werden Sie bei

der Arbeit glücklich


Die Macht von Sinn, Hoffnung und Freundschaft
Annie McKee
©2017 Annie McKee
Adaption mit Genehmigung von Harvard Business School Publishing Corporation
ISBN: 978-1-63369-225-1
Geschätzte Lesedauer des Buches: 4 bis 5 Stunden

Hauptkonzepte
Obwohl wir enorm viel Zeit am Arbeitsplatz verbringen, sind viele von uns unzufrieden und fallen den
Glücksfallen von Überarbeitung, Geld, Ehrgeiz, Verpflichtungen und Hilflosigkeit zum Opfer. In ihrem Buch
So werden Sie bei der Arbeit glücklich präsentiert Annie McKee Forschungsergebnisse und Empfehlungen,
die Sie dabei unterstützen können, mehr Freude bei der Arbeit zu empfinden. Die wichtigsten Punkte sind in
diesem Zusammenhang folgende:
• Arbeit, die als sinnvoll empfunden wird, erzeugt ein Gefühl der inneren Motivation. Sinn entsteht, wenn Sie das
Gefühl haben, dass Ihre Arbeit mit Ihren Werten in Einklang steht.
• Hoffnung wohnt eine besondere Kraft inne. Es ist wichtig, eine persönliche Zukunftsvision, Pläne zum
Erreichen Ihrer Ziele sowie ein Gefühl der Selbstermächtigung zu haben.
• Freundschaften am Arbeitsplatz sind wertvoll. Freundschaften entstehen in einer Umgebung, die durch
Vertrauen, Großzügigkeit und Spaß geprägt ist.
• Körperliche, emotionale und Ihre Beziehungen betreffende Symptome können ein Hinweis darauf sein,
dass Stress am Arbeitsplatz Sie unglücklich macht. Produktive Reaktionen sind u. a. eine ehrliche Bewertung
der Situation, die Bewahrung Ihres Optimismus sowie das bewusste Herbeiführen von Veränderungen.
• Vorgesetzte können die Zufriedenheit ihrer Teams erhöhen. Als Vorgesetzter müssen Sie Ihre Mitarbeiter
dabei unterstützen, ein gemeinsames Ziel zu finden, eine auf Hoffnung basierende gemeinsame Vision zu
entwickeln und emotional intelligente Teamregeln zu kultivieren.

Business Book Summaries® • Copyright © 2019 EBSCO Industries Inc. • www.ebscohost.com • All Rights Reserved 1
So werden Sie bei der Arbeit glücklich Annie McKee

Einführung
Viele Menschen sind am Arbeitsplatz unzufrieden. Dies ist bedauernswert, unabhängig davon, ob Sie selbst
Arbeitgeber oder Arbeitnehmer sind, denn Menschen, denen ihre Arbeit Spaß macht, sind automatisch
engagierter, kreativer und produktiver. In So werden Sie bei der Arbeit glücklich zeigt Annie McKee,
dass Zufriedenheit am Arbeitsplatz von Sinn, Freundschaften sowie einem Gefühl der Hoffnung abhängt.
Sie bietet praktische Ratschläge sowie eine Reihe von Hilfsmitteln, mit denen Sie größere Zufriedenheit
im Job erreichen können.

Warum Zufriedenheit bei der Arbeit wichtig ist


Bei Zufriedenheit bzw. Glück geht es nicht nur um emotionale Erfüllung. Eine kürzlich durchgeführte
Umfrage ergab, dass Unternehmen, die engagierte Mitarbeiter haben, die Konkurrenz um 20 Prozent
übertreffen. McKee definiert Zufriedenheit am Arbeitsplatz als „eine tiefe und beständige Freude an täglichen
Aktivitäten, genährt durch Leidenschaft für ein sinnvolles Ziel, eine hoffnungsvolle Sicht auf die Zukunft
sowie wahre Freundschaften“.

Sinn ist wichtig. Er trägt zu einer positiveren Einstellung bei und hilft uns, uns unser Wissen,
unsere Erfahrung und unsere emotionale Intelligenz zunutze zu machen. Optimismus führt zu erhöhter
Kreativität und freundlicheren Interaktionen mit Kollegen. Leider sind viele Menschen davon überzeugt,
Erfolg würde sie glücklich machen. Tatsächlich ist das Gegenteil der Fall. Zufriedenheit erzeugt Resonanz,
die wiederum Erfolg erzeugt.

Die Glücksfallen
Zufriedenheit
Es gibt drei Arten von Irrglauben im Zusammenhang mit der Arbeit,
erzeugt Resonanz,
die weit verbreitet sind:
die wiederum Erfolg
1. Arbeit muss anstrengend sein. Diese Überzeugung entstand im Zuge der
Industrialisierung, muss jedoch nicht zutreffen.
erzeugt.
2. Wie wir uns bei der Arbeit fühlen, ist unwichtig. Unsere Gefühle und
Beziehungen beeinflussen unsere Effektivität bei der Arbeit.
3. Es ist unrealistisch, mehr vom Arbeitsplatz zu erwarten. Eine übermäßige Betonung von Effizienz ist
demoralisierend. Es ist von entscheidender Bedeutung, ein Gleichgewicht zwischen kurzfristigen
Ergebnissen und langfristigem, nachhaltigem Erfolg zu finden.

Um die falschen Überzeugungen, die positive Veränderungen bei der Arbeit verhindern, zu widerlegen,
müssen Sie zunächst die fünf Glücksfallen erkennen:
1. Die Überarbeitungsfalle: Überarbeitung scheint heutzutage die Norm zu sein, obwohl sie alles andere
als gesund ist. Ein guter erster Schritt besteht darin, herauszufinden, warum Sie so viel arbeiten.
2. Die Geldfalle: Manchmal legen wir mehr Wert auf Geld als auf Zufriedenheit, weil wir unsicher sind und
Geld ein Mittel ist, um unsere Macht zu demonstrieren.
3. Die Ehrgeizfalle: Den Sieg davonzutragen ist destruktiv, wenn andere dadurch zu Schaden kommen.
Es ist gefährlich, alles zu opfern, um ein Ziel zu erreichen.
4. Die „Sollte“-Falle: Das Wort „Sollte“ hat am Arbeitsplatz große Macht, weil wir von Natur aus dazugehören
wollen. Wenn ein solches „Sollte“ jedoch im Widerspruch zu Ihren eigenen Werten steht, kann Ihre Seele

Business Book Summaries® • Copyright © 2019 EBSCO Industries Inc. • www.ebscohost.com • All Rights Reserved 2
So werden Sie bei der Arbeit glücklich Annie McKee

Schaden nehmen. Treffen Sie bewusste Entscheidungen darüber, welchem „Sollte“ Sie nachkommen und
welchem nicht.
5. Die Hilflosigkeitsfalle: Diese Falle ist möglicherweise die schlimmste, weil wir glauben, nicht kontrollieren
zu können, was mit uns geschieht.

Emotionale Intelligenz, einschließlich Selbstbewusstsein, ist eines der effektivsten Gegenmittel im


Zusammenhang mit den Glücksfallen. Eine weitere nützliche Fähigkeit ist emotionale Selbstkontrolle,
die Sie dabei unterstützt, Ihre Gefühle zu erkennen und zu erkennen, wie diese Gefühle Ihr Verhalten
beeinflussen. Einfühlungsvermögen für andere kann außerdem offenbaren, ob Ihre Unzufriedenheit aus
Ihrem eigenen Inneren oder von anderen kommt. Denken Sie daran, dass es immer möglich ist, Maßnahmen
zu ergreifen, die Ihnen dabei helfen, sich von den Glücksfallen zu befreien.

Die Macht des Sinns


Wenn Sie es schaffen, Ihre Arbeit eher als eine Berufung statt lediglich als einen Job oder eine Karriere
zu betrachten, werden Sie Erfüllung und wahre Zufriedenheit finden. Das Verspüren eines Sinns bei der
Arbeit ist auch deshalb wichtig, weil es Motivation von innen heraus erzeugt. Sinn entsteht oftmals,
wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Arbeit mit Ihren Werten in Einklang steht. Versuchen Sie auch,
eine persönliche Verbindung zu einem Aspekt der Mission und Arbeit Ihres Unternehmens herzustellen.
Dies trägt zu der Überzeugung bei, dass Ihre Arbeit einen höheren Sinn hat.

Sinn in Ihrer Arbeit können Sie beispielsweise durch schöpferische Tätigkeit und Innovation, das Lösen von
Problemen, das Finden von Sinn in resonanten Beziehungen oder das Setzen und Erreichen von Lernzielen finden.

Die Macht der Hoffnung


Wenn es darum geht, sich Hoffnung am Arbeitsplatz zunutze zu machen, müssen Sie sich auf drei Dinge
konzentrieren:
1. Eine persönliche Zukunftsvision: Diese Vision sollte mit dem verknüpft sein, was für Sie wichtig ist. Sie kann
eine Quelle der Inspiration auf Ihrem Weg hin zu Ihrem idealen Arbeitsleben sein.
2. Pläne zum Erreichen Ihrer Ziele: Die Ausarbeitung wohlüberlegter Pläne erhöht die Wahrscheinlichkeit,
dass Ihr Traum Wirklichkeit wird. Identifizieren Sie mehrere Wege, die zu Ihrem Ziel führen können.
3. Selbstermächtigung: Sie werden sich stark fühlen, wenn Sie glauben, Ihre Gegenwart und Zukunft
kontrollieren und beeinflussen zu können. Selbstermächtigung ist eine zentrale Komponente von Hoffnung.

Hoffnung und Zufriedenheit bei der Arbeit können Sie u.  a. erzeugen,
Wenn Sie fürsorgliche
indem Sie sich darauf konzentrieren, optimistisch zu bleiben, eine persönliche
Beziehungen zu Ihren Vision entwickeln, sich Ziele setzen und bewusst Dankbarkeit üben.
Kollegen unterhalten, Jede Veränderung, die Sie in Ihrem Leben umsetzen – sowohl im Privat-
wirkt sich dies positiv als auch im Berufsleben –, beginnt mit Hoffnung.
auf Ihre körperliche
und seelische Ges- Die Macht von Freunden am Arbeitsplatz
undheit aus und Wenn Sie fürsorgliche Beziehungen zu Ihren Kollegen unterhalten, wirkt
erleichtert den sich dies positiv auf Ihre körperliche und seelische Gesundheit aus und
Umgang mit Stress. erleichtert den Umgang mit Stress. Freundschaften am Arbeitsplatz

Business Book Summaries® • Copyright © 2019 EBSCO Industries Inc. • www.ebscohost.com • All Rights Reserved 3
So werden Sie bei der Arbeit glücklich Annie McKee

sind wertvoll, ergeben sich jedoch nicht auf Anhieb. Versuchen Sie zunächst, eine Umgebung zu schaffen, die
drei Eigenschaften betont:
1. Vertrauen: Wenn Sie wissen, dass Sie Ihren Kollegen nicht egal sind, werden Sie ihnen eher vertrauen.
Andere Möglichkeiten, um Vertrauen aufzubauen, sind u. a. konsequentes Handeln, das Einhalten von
Versprechen sowie das Leben Ihrer Werte.
2. Großzügigkeit: Großzügigkeit kann am Arbeitsplatz ein zweischneidiges Schwert sein. Je mehr Sie geben,
desto mehr bekommen Sie auch zurück. Übermäßige Großzügigkeit kann jedoch zu Burnout führen und
manchmal werden die „Geber“ auch ausgenutzt.
3. Spaß: Bewahren Sie bei der Arbeit auch in herausfordernden Situationen eine unbeschwerte Einstellung.
Es kann sogar hilfreich sein, die Arbeit als eine Art Spiel zu betrachten.

Im heutigen globalen Geschäftsumfeld ist es gut möglich, dass die Mitglieder Ihres Teams sich in
unterschiedlichen Bundesstaaten oder sogar in unterschiedlichen Ländern befinden. Dies erschwert
den Aufbau von Beziehungen. Geben Sie sich dennoch Mühe, alle Ihre Kollegen kennenzulernen,
auch diejenigen in weiter entfernten Büros.

Auch die Beziehung zu Ihrem Vorgesetzten ist für Ihre Gesundheit und Zufriedenheit von Bedeutung.
Eine positive Beziehung zwischen Vorgesetztem und Untergebenem basiert auf klar definierten
Werten, gegenseitigem Respekt und freundschaftlichen Gefühlen füreinander. Einige Verhaltensweisen,
die den Aufbau von Freundschaften am Arbeitsplatz unterstützen, sind beispielsweise das Vorsehen
von ausreichend Zeit für den Beziehungsaufbau, das Kultivieren von Freundschaften durch Empathie
im Zusammenhang mit Arbeitsaufgaben oder das Praktizieren von Vergebung und Mitgefühl.

Den Weckruf hören Wenn Sie auf etwas


Stress ist etwas, das die Zufriedenheit am Arbeitsplatz ganz sicher zulaufen, lassen Sie
zerstört. Konstanter Stress auf niedrigem Niveau kann zu einem Zustand sich auf bewusste
permanenter Unruhe beitragen. Als Reaktion darauf arbeiten die Menschen
häufig immer härter, was schließlich zum von McKee
Veränderungen ein.
so bezeichneten Opfersyndrom führt. Allgemein lässt Seien Sie optimistisch
sich sagen, dass Überarbeitung zu keinem Zeitpunkt einem guten Umgang und blicken Sie positiv
mit Stress entspricht. in die Zukunft.
Häufig versuchen wir zu leugnen, dass Stress sich auf unsere Produktivität und
Zufriedenheit auswirkt. Doch unser Körper, unsere Emotionen oder Beziehungen senden häufigWeckrufe, denen wir
Beachtung schenken sollten. Achten Sie auf diese Hinweise, bevor Sie wirklich unglücklich werden. Weckrufe lassen
sich üblicherweise in drei Kategorien unterteilen:
1. Physisch: Signale Ihres Körpers, dass etwas nicht stimmt.
2. Emotional: stimmungsbezogene Änderungen, die Ihr Verhalten bei der Arbeit und im Privatleben
beeinflussen.
3. Relational: Symptome, die üblicherweise zu Hause auftreten, da dies der Ort ist, an dem Sie das Gefühl
haben, Ihren Schutzpanzer ablegen und ganz Sie selbst sein zu können.

Der Übergang von Verzweiflung zu Zufriedenheit bzw. Glück besteht aus vier Phasen:
1. Hol mich zum Teufel nochmal hier raus. Wenn Sie sich Ihrer Unzufriedenheit erst einmal bewusst werden,
werden Sie möglicherweise von Emotionen überwältigt. Eine typische gefühlsmäßige Reaktion
besteht darin, kündigen zu wollen. In den meisten Fällen ist es jedoch notwendig, einen Weg zurück zur
Business Book Summaries® • Copyright © 2019 EBSCO Industries Inc. • www.ebscohost.com • All Rights Reserved 4
So werden Sie bei der Arbeit glücklich Annie McKee

Zufriedenheit zu finden, während Sie in Ihrer aktuellen Position verbleiben. Bewahren Sie emotionale
Selbstkontrolle, um zu verhindern, dass negative Gefühle an Ihrem Arbeitsplatz destruktiv werden,
und versuchen Sie, die Dinge positiver zu sehen.
2. Finden Sie heraus, was Sie mögen, und bleiben Sie standhaft. Nehmen Sie sich Zeit, um zu bestimmen,
was Ihnen wichtig ist, und geben Sie sich Mühe, diesbezüglich noch heute etwas zu unternehmen.
Dies verleiht Ihnen die Stärke, „die Sache durchzustehen“, während Sie auf eine glücklichere Phase
Ihres Lebens zugehen. Selbst wenn Sie das Gefühl haben, fortlaufen zu wollen: Machen Sie sich bewusst,
dass es manchmal nützlich sein kann, eine negative Situation aktiv zum Besseren zu wenden.
3. Nehmen Sie eine ehrliche Einschätzung Ihrer Arbeitssituation vor. Versuchen Sie, Ihren Job, Ihre Kollegen
und sich selbst fair zu beurteilen. Möglicherweise müssen Sie dazu Ihre alten Gewohnheiten, Menschen und
Arbeitserfahrungen auf eine bestimmte Art und Weise zu betrachten, aufgeben.
4. Laufen Sie auf die Zukunft zu und nicht vor der Vergangenheit weg. Wenn Sie auf etwas zulaufen, lassen Sie
sich auf bewusste Veränderungen ein. Seien Sie optimistisch und blicken Sie positiv in die Zukunft.
Bewusste Veränderungen funktionieren am besten, wenn Sie Ihr Selbstvertrauen anzapfen.

Zufriedenheit am Arbeitsplatz teilen


Eine bewährte Methode, um Zufriedenheit am Arbeitsplatz zu generieren, besteht darin, eine resonante
Mikrokultur in Ihrem Team zu erzeugen – ein positives emotionales Umfeld, ein gemeinsames Ziel und eine
gemeinsame Vision, ein Gefühl der Hoffnung sowie Regeln, die Zufriedenheit und Erfolg stärken. Teams, die
über eine derartige Kultur verfügen, sind in der Regel kreativ, anpassungsfähig und kooperativ.

Als Vorgesetzter können Sie sich selbst dann, wenn Ihr Unternehmen insgesamt dysfunktional ist,
dafür engagieren, eine resonante Mikrokultur innerhalb Ihres Teams zu fördern. Diese kann für Ihre Mitarbeiter
zu einer Oase der Zufriedenheit werden. Die Entwicklung einer resonanten Mikrokultur umfasst folgende Punkte:
• Die emotionale Realität des Teams prägen: Menschen, die ihre eigenen Gefühle effektiv unter Kontrolle
haben, können sich besser in andere Teammitglieder einfühlen. Fördern Sie starke Bindungen unter Ihren
Mitarbeitern. Diese tragen zu einer starken und positiven emotionalen Realität bei.
• Ein gemeinsames Ziel finden: In resonanten Mikrokulturen haben die Mitglieder häufig gemeinsame
Werte und möchten gemeinsam etwas bewirken. Um ein gemeinsames Ziel zu fördern, ermutigen
Sie Ihre Mitarbeiter zu Offenheit ihre persönlichen Überzeugungen betreffend und sprechen Sie über
die gemeinsamen Grundsätze und den Ethikkodex des Teams. Diese Gespräche unterstützen Sie dabei,
einen gemeinsamen Nenner zu finden.
• Hoffnung und die gemeinsame Vision des Teams nähren: Hoffnung beinhaltet eine positive Sicht auf die
Zukunft, Pläne zum Erreichen der Vision sowie die Überzeugung, dass das Team sie mit eigener Kraft
verwirklichen kann. Für eine hoffnungsvolle, gemeinsame Vision benötigt Ihr Team Optimismus,
Selbstvertrauen und Anpassungsfähigkeit.
• Sich emotional intelligenten Teamregeln verschreiben: Diese unterstreichen ein Gefühl der Zugehörigkeit.
Um emotional intelligente Teamregeln zu kultivieren, entwickeln Sie eine gemeinsame Sprache
und Teamrituale.

Business Book Summaries® • Copyright © 2019 EBSCO Industries Inc. • www.ebscohost.com • All Rights Reserved 5
So werden Sie bei der Arbeit glücklich Annie McKee

Über die Autorin


Annie McKee ist Beraterin für Führungskräfte von Fortune-500-Unternehmen, Regierungen und NGOs
in aller Welt. Sie ist Senior Fellow an der Graduate School of Education der University of Pennsylvania und
Koautorin der Bestseller Primal Leadership (mit Daniel Goleman und Richard Boyatzis), Resonant Leadership
(mit Richard Boyatzis) und Becoming a Resonant Leader (mit Richard Boyatzis und Frances Johnston).
McKee hat zahlreiche der einflussreichsten Führungskräfte der Welt aus den unterschiedlichsten Branchen
– darunter Energie, Medien, Gesundheit, öffentliche Hand und gemeinnützige Organisationen – beraten.

Klicken Sie hier, um das Buch zu erwerben

Das Urheberrecht an Business Book Summaries, Business Book Review, BusinessSummaries und BizSum ist Eigentum von EBSCO Publishing Inc. und die Inhalte dürfen
ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung des Urheberrechtsinhabers weder kopiert noch per E-Mail an mehrere Sites geschickt oder per listserv veröffentlicht
werden. Benutzer dürfen jedoch Zusammenfassungen für ihre persönliche Verwendung drucken, herunterladen oder per E-Mail senden. Business Book Summaries® ist ein
Dienst von EBSCO Publishing, Inc. Wenn Sie weitere Informationen über BBS wünschen, BBS abonnieren oder Feedback senden möchten, besuchen Sie unsere Website:
www.ebscohost.com. EBSCO Publishing Inc., 10 Estes Street, Ipswich, MA 01938 USA

Business Book Summaries® • Copyright © 2019 EBSCO Industries Inc. • www.ebscohost.com • All Rights Reserved 6
Copyright of Werden Sie bei der Arbeit Glücklich is the property of Great Neck Publishing
and its content may not be copied or emailed to multiple sites or posted to a listserv without
the copyright holder's express written permission. However, users may print, download, or
email articles for individual use.