Sie sind auf Seite 1von 4

DREHZAHLGEREGELTE

SCHRAUBENKOMPRESSOREN

L_VS-AIRSTATION
L11VS – L 18VS

INTELLIGENT AIR TECHNOLOGY


ERHEBLICHE ENERGIEEINSPARUNGEN UNTER ALLEN
BETRIEBSBEDINGUNGEN
Der Druckluftbedarf innerhalb eines Unternehmens unterliegt enormen
Schwankungen. Die L_VS Serie drehzahlgeregelter Schraubenkompressoren
Schraubenkompresso en
regelt den meist schwankenden Druckluftbedarf auf effiziente und zuver-
lässige Weise. Für die Regelung ist kein Druckband erforderlich, da diese
auf dem eingestellten Systemdruck basiert. Die sonst notwendige Über-
verdichtung entfällt und die Effizienz wird zusätzlich erhöht. Das L_VS
Antriebssystem mit Sanftanlauf-Funktion vermindert zudem die Bean-
spruchung elektrischer und mechanischer Komponenten auf ein Minimum.

MODERNES GERÄUSCHARMES HOCH EFFIZIENTES


DESIGN KÜHLSYSTEM
mit nur 65 – 71 dB(A) @ 7 bar (bei Volllast)

OPTIMIERTE ENERGIE-
EFFIZIENZ INNOVATIVER
R VER-
LUSTFREIER
mit ausgereiftem AirSmart™
Steuerungssystem und inte-
l ANSAUGREG GLER
griertem Frequenzumrichter

MODERNES AUTO-
OPTIONAL MIT BEWÄHRTE INTEGRIERTE MATISCHES RIEMEN-
INTEGRIERTEM HOCH EFFIZIENTE SPANNSYSTEM
KÄLTETROCKNER KOMPRESSOR-EINHEIT

AIRSMART™ STEUERUNGSSYSTEM
Dank der modernen AirSmart™-Steuerung Die Steuerung AirSmart™ beinhaltet ebenso
sind
i d di
die L11VS – L18VS Kompressoren
K einfach
i f h • Intelligente
I t lli t EEnergiekosten-Analyse
i k t A l
zu bedienen. Man muss kein Experte sein,
• Drücke von 3 bis 13 bar
um die CompAir L_VS Kompressoren bedienen
zu können. Die Steuerung kümmert sich um • Integrierte Grundlastwechselsteuerung

die Details. Sie passt automatisch die Kom- (Option)

pressorleistung exakt dem Bedarf an und • Klartextanzeige


spart Energiekosten.
• Mehrsprachig

• Drehrichtungskontrolle der Verdichterstufe


DIE L_VS SERIE: DIE SMARTE LÖSUNG FÜR IHRE KOMPLEXEN
ANFORDERUNGEN
KOMMUNIKATION UND ABLAUFSTEUERUNG L11VS AIRSTATION
Das optionale AirSmart™ – Kommunikationsmodul ermög-
licht einen Datenaustausch von bis zu acht Kompressoren.
Neben grundlegenden Funktionen wie Grundlastwechsel
und identischer Auslastung der Kompressoren, wird die
u
Kompressorstation mit optimalem Wirkungsgrad betrieben,
K Optional mit
indem das Potenzial jedes einzelnen Kompressors berück- integriertem
sichtigt wird. Das Kommunikationsmodul ermöglicht eine Kältetrockner
umfangreiche Fernüberwachung der Druckluftstation, wo-
u
durch der Wirkungsgrad im Teillastbetrieb optimiert wird.
d

MAXIMALE FLEXIBILITÄT
M Minimale
Aufstellfläche
Die moderne, anwenderfreundliche AirSmart™-Steuerung
erforderlich
ermöglicht es, den Zieldruck von 3 bis 10 bar bzw. 10 bis
e
13 bar einfach und schnell einzustellen. Je nach individu-
1 Qualitativ hochwertiger
ellem Kundenwunsch können diese Kompressoren optio- Behälter
nal mit integriertem Kältetrockner und entsprechender
n entspricht den höchsten
Kondensataufbereitung ausgestattet werden.
K Standards EN87/404 und
AD2000 und bieten 5 Jahre
Inspektionsfreiheit.
NIEDRIGER GERÄUSCHPEGEL
N
Das hochmoderne Design der L11VS-L18VS Baureihe
D
garantiert sehr leise Laufeigenschaften, so dass die Kom- EINFACHE WARTUNG
pressoren genau dort installiert werden können, wo der
p Diese Baureihe verfügt über ein modernes, automatisches
Druckluftbedarf besteht. Garanten dafür sind ein separater
D Keilriemenspannsystem, das unter allen Bedingungen für
Lüftermotor mit geringer Drehzahl, eine optimale Kühlluft-
L optimale Riemenspannung sorgt. Dank des kompakten
führung sowie ein isolierter Bereich für Motor und Verdich-
fü Designs ist die benötigte Aufstellfläche auf ein Minimum
terstufe. reduziert und die Montage schnell und einfach.
Qualitativ hochwertige Komponenten garantieren eine
GROSSER REGELBEREICH
G pressors. CompAir verfügt
lange Lebensdauer des Komp
Mit einem Regelbereich von 15 – 100 % bietet Ihnen die
M über ein großes Netzwerk an
L_VS Baureihe bei schwankendem Druckluftbedarf eine geschulten Servicefachkräften
n,
extrem schnelle Anpassung. die sicherstellen, dass Ihr Kom
m-
pressor das Höchstmaß an
Zuverlässigkeit erreicht.

IHRE VORTEILE MIT L_VS KOMPRESSOREN KOSTEN EINER DRUCKLUFTSTATION


• Präzise Anpassung der Liefermenge an den Druckluftbedarf ÜBER 5 JAHRE
• Keine Überverdichtung erforderlich
Wartungs- 6%
und Service-
• Schnelle Reaktion auf Druckveränderungen kosten
8%
• Großer Regelbereich Anschaffungs-
kosten
• Konstanter Betriebsdruck 61 %
• Sanftanlauf-Funktion
Energie-
kosten 25 %
Energie-
einsparung
A Gardner Denver C
Company

L11 VS – L18VS DREHZAHLGEREGELTE SCHRAUBENKOMPRESSOREN


MODELL L11VS L15VS L18VS
Betriebsdruck 1) bar g 7,5 10 7,5 10 13 7,5 10 13
psig 115 145 190 115 145 190 115 145 190
Liefermenge 2) m3/min 0,15 –1,63 0,24 –1,44 0,33 – 1,11 0,39 – 2,64 0,46–2,24 0,38 –1,73 0,48 –3,14 0,44–2,83 0,51–2,16
cfm 5 – 58 8 – 51 12 – 39 14 – 93 16 – 79 13 – 61 17– 111 15 – 100 18 – 76
Motorleistung kW 11 17 21
hp 15 23 28
Schalldruckpegel bei Volllast 3) db (A) 65 66 66 68 68 67 71 70 70
ABMESSUNGEN
Größe (Länge x Breite x Höhe) mm 1180 x 660 x 860 1434 x 854 x 1105 1434 x 854 x 1105
Gewicht kg 315 495 520
ABMESSUNGEN AIRSTATION
Größe mit Behälter (Länge x Breite x Höhe) mm 1591 x 660 x 1355 N/A N/A
420 (450) N/A N/A
Volumen Druckluftbehälter l 270 N/A N/A
Druckbereich bar 7– 10 N/A N/A
1)
Für Modelle mit integriertem Kältetrockner ist der Maximaldruck 0,25 bar niedriger. Drucktaupunkt des integrierten Trockners unter Referenzbedingungen: +3°C.
Ansauglufttemperatur für den Trockner: +35°C, Umgebungstemperatur: +25°C / Max. Zieldruck 12,8 bar mit 13 bar Entlastungsgrenze.
2)
Volumenstrommessung nach ISO 1217, ed. 3, Annex C-1996 Testcode bei folgenden Betriebsdrücken: 7,5 bar-Modelle bei 7 bar, 10 bar-Modelle bei 9 bar und
13 bar-Modelle bei 12 bar.
3)
Geräuschpegelmessung nach ISO 2151; Toleranz ± 3 dB(A).

STANDARDAUSFÜHRUNG
Ü OPTIONALES ZUBEHÖR
• Luft-Ansaugfilter • Integrierter Kältetrockner; das eingesetzte Kältemittel erfüllt d
die
• Keilriemenantrieb, automatisches Riemenspannsystem Anforderungen der Norm EC 2037/2000
• Vollautomatische Volumenstromregelung: bedarfsabhängig • Zusätzliche I/O-Anschlüsse
per Drehzahlregelung • Module für Kommunikations-/Reihenfolgesteuerung
• CompAir AirSmart™ Steuerung • Diverse Kompressorenöle verfügbar
– Übersichtliche Bedienoberfläche
• Verlustfreier Kondensatableiter
– Mehrsprachig
• L11VS mit 270 Liter Behälter (bis zu 11 bar)
• EMC Filter
• Hochmoderne Umrichtertechnologie
• Hochmoderne
hmoderne Elektromotoren: IP55, Isolationsklasse F,
ERGÄNZENDES ZUBEHÖR
• Aufbereitungsprodukte
reitungsprodukte
Thermistorschutz
hermistorschutz
• Notausschalter
• Sicherheitsabschaltung bei
– zu hoher Motortemperatur
– zu hoher Kompressortemperatur SICHERN SIE SICH DIE ASSURE™
– zu hohem Kompressordruck GARANTIE – GEBÜHRENFREI
– zu hoher Stromaufnahme
• Alarm ffür CompAir bietet weitreichende Wartungs--
– Kompressortemperatur (Alarm bei 105°C, und Garantieprogramme an. Sie müssen n
Abschaltung bei 110 – 115°C) sich lediglich in das Programm ein-
– Serviceintervall
tragen, Originalteile von CompAir ver-
• Ölthermosta
Ölthermostat
• Anzeige der Betriebsparameter: wenden und sich an den empfohlenen
– Drücke, Temperaturen Wartungsplan halten.
– Stundenzähler; Betriebsstunden gesamt,
Betriebsstunden unter Last
• Automatischer Neustart nach Stromausfall
• Epoxypulverbeschichtetes Gehäuse CompAir hat es sich zur Aufgabe gemacht, seine Produkte ständig zu verbessern, und wir behalten uns
deshalb das Recht auf Änderung der technischen Daten und der Preise ohne vorherige Ankündigung vor.
• Nachkühler, Wasserabscheider mit automatischem Sämtliche Produkte werden gemäß unseren Verkaufs- und Lieferbedingungen angeboten und verkauft.
Kondensatablass
• Integrierte hocheffiziente Kompressoreinheit Carlino GmbH
Industriestr. 35
DIN ISO 9001/
76470 Ötigheim
EN 29001
Zertifikat: 5168
Tel. 07222 5054-0
Fax 07222 5054-23
Mail info@carlino-kompressoren.de
www.compair.com
sales@compair.com Brochure
rochure re-order ref.: 98700-569G B&N 05/09