Sie sind auf Seite 1von 13

1

2
3
4
15
Klaus H. Zimmermann

PRÄPOSITIONEN - Genitiv - Übung 7

Setze die richtige Präposition ein!

oberhalb – unterhalb – statt – anstatt –


trotz – während – wegen – außerhalb - innerhalb

__________ der vielen Fehler in Grammatik schrieb der Schüler eine gute Note.

__________ der schweren Grippe ging der Schüler in die Schule.

__________des Fußballspiels sahen die Kinder einen Boxkampf.

Der Fußballplatz liegt __________des Schulgeländes, der Pausenhof liegt

__________ der Schule.

Die Bus-Haltestelle liegt etwas __________ der Straße. __________ des Geldes nahm

der Mann Lebensmittel. __________ des schlechten Wetters blieb die Klasse 8

zu Hause.

__________ des Skikurses gab es keinen Unfall.

__________ des schönen Wetters blieben die Kinder im Haus.

__________ der heftigen Proteste der Schüler wurde der Test geschrieben.

__________ der guten Zeitung las er ein schlechtes Magazin.

__________ der Überschrift des Textes steht das Datum.

__________ des Kommentars steht der Name des Autors.

__________ meines kranken Bruders bleibe ich zu Hause.

5
ffi lußerhalb unserer Geschäftszeiten
Markieren Sie die richtige Präposition und ergänzen Sie die feh ten-
den Endungen.

1. Leider rufen sie wtihrcnAT@ unser- Geschäftszeiten


an. Diesesind Montag bis Freitagvon 8 Uhrbis 72Uhr. Auf Wie-
derhören.
2. In nerhatb/Wä h rend d- Gottesdien st- ist das Fotog rafieren
verboten.
3. Das Projekt soltte in nerhalb/wä hren d ei n- Jah r- ab gesch [os-
sen sein,
4. Außerhatb/Innerhatb d- Unterrichtszeit dürfen die Schüterihre
Handys anmachen.
5. Innerhal.b/Während ein- Konzert- sottte man nicht essen, was
man während/außerhatb ein- Kinovorstettung ruhig tun darf.
6. Kredite müssen außerhatb/innerhalb ein* bestimmten Frist
zurückgezahlt werden.
7. Wäh rend/Au ß erha [b Öffn un gszeiten d- Th eaterkasse ka n n
d-
man keine Karten reservieren.
8. Bei manchen Lehrern dürfen
die Schüler innerhatb/wäh-
rend d_ Unterricht_ keinen
Kaugummi kauen.
9. Ein Landarzt muss auch
außerha[b/während sein-
Sprechzeiten für seine Pati-
enten erreichbar sein, be-
sonders auch innerha[b/
während d Wochenend

6
74 E. Pröpositionen
ffi Trotz des starken Regens
Formen Sie die Nebensätze in präpositionate Ergänzungen mit wegen
oder trotz um.

1. Das FußbaLtsp'ieIfindet statt, obwoht starker Regen fäLLt.


D a s Fu ß b a l,Ls pi el fi n det trotz dcs star ke*' keg ezs sta.tt'
2. Frau Hubergehtins Büro, obwohI sie eine schwere Erkättung hat.
Frau Hubergeht

3. Rüdiger hat das Ftugzeug verpasst, weiI sein Zug Verspätung hatte.
Rüdiger hat

4. Das Konzert musste abgesagt werden, weiI die Nachfrage zu gering


war.
Das Konzert musste

5. Der Torwart kann nicht an der Wettmeisterschaft tei [nehmen, weiI


er eine Vertetzung am Knie hat.
Der Torwart kann

6. Die Fahrradtour wurde nicht abgesagt, obwohI ein heftiges Gewit-


ter niederging.
Die Fahrradtour wurde

7. Linda [as den spannenden Roman fertig, obwohtsie Kopfschmer-


zen hatte.
Linda las den spannenden Roman

7
E. Präpositionen 75
8
9
10
11
12
13