Sie sind auf Seite 1von 6

DIE BEWERTUNG

VON
AKTIEN
Seminar 8
Aktien als Anlagemöglichkeiten
 Investitionsmöglichkeit  Aktien kaufen

- AI 𝐶𝐹1 Eigenkapitalkosten

𝐶𝐹1 𝐷𝐼𝑉1 + 𝑃1
𝐾𝑊 = −𝐴𝐼 + 𝐾𝑊 = −𝑃0 +
1+𝑟 1 + 𝑟𝐸

𝐾𝑊 ≥ 0 𝐾𝑊 ≥ 0 => −𝑃0 +
𝐷𝐼𝑉1 + 𝑃1
≥0
1+𝑟𝐸

Bedingung, dass der Käufer der Transaktion zustimmt

=>

Bedingung, dass der Verkäufer der Transaktion zustimmt


Das
Dividendendiskontierungsmodell
Aktienrendite

𝑟𝐸 = ?

𝐷𝐼𝑉1 + 𝑃1 𝐷𝐼𝑉1 + 𝑃1 𝐷𝐼𝑉1 + 𝑃1 𝑃0


1 + 𝑟𝐸 = => 𝑟𝐸 = −1= −
𝑃0 𝑃0 𝑃0 𝑃0
𝐷𝐼𝑉1 + 𝑃1 − 𝑃0
=> 𝑟𝐸 =
𝑃0

𝐷𝐼𝑉1 𝑃1 − 𝑃0
=> 𝑟𝐸 = +
𝑃0 𝑃0
Dividendenrendite, Kurssteigerung und
Aktienrendite
Beispiel
 Sie erwarten, dass die Drogeriekette Walgreen Company
Dividenden von USD 1,40 pro Aktie zahlt und am Ende des
Jahres zu einem Kurs von USD 80 gehandelt wird.

 Wie hoch ist der höchste Kurs, den ein Anleger heute für
Walgreen-Aktien zahlen würde, wenn Anlagen mit einem
ähnlichen Risiko wie die Walgreen-Aktien eine erwartete
Rendite von 8,5% aufweisen?

 Welche Dividendenrendite und welche Kurssteigerungsrate


würden Sie bei diesem Kurs erwarten?
Beispiel
𝐷𝐼𝑉1 + 𝑃1 1,4 + 80
𝑃0 = = = 𝑈𝑆𝐷 75,02
1 + 𝑟𝐸 1,085
 Zu diesem Kurs beträgt die Dividendenrendite der Walgreen-
Aktien
𝐷𝐼𝑉1 : 𝑃0 = 1,40 : 75,02 = 1,87%.
 Die erwartete Kurssteigerung ist gleich
USD 80 – USD 75,02 = USD 4,98 pro Aktie
 Somit beträgt die Kurssteigerungsrate
4,98 : 75,02 = 6,63%
 Bei diesem Kurs beläuft sich daher die erwartete
Aktienrendite der Walgreen-Aktie auf 1,87% + 6,63% = 8,5%.
 Dieses Ergebnis entspricht den Eigenkapitalkosten.