Sie sind auf Seite 1von 1

Kinderkrippe Kunterbunt

Frau Brise Krippenleiterin


Mondstraße 12
PLZ Münster
Budapest, 06. Mai 2019

Bewerbung als Erzieherin

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit großer Freude und großem Interesse habe ich Ihre Anzeige gelesen, in der Sie eine
Erzieherin für Ihre Krippe suchen. Ich habe im vorigen Monat mein Diplom bekommen und
ich würde in einer solchen anspruchsvollen und gut ausgestatteten Krippe arbeiten, wie Ihre.

Ich bin 24 Jahre alt und habe die Eötvös Loránd Universität im Fach der Kindererziehung
absolviert. In der Schule hatte ich gute Leistungen, ich habe mich allem für Psychologie und
Biologie interessiert. Durch Ihre Krippe möchte ich meine praktischen Fähigkeiten und mein
theoretisches Wissen entwickeln. Ich verfüge über Erfahrungen in der Kinderpflege und
Kindererziehung durch das Berufspraktikum der Universität.

Ich bin zuverlässig und verantwortungsvoll. Es ist sehr wichtig, weil die Eltern ihren
wertvollsten Schatz der Erzieherin anvertrauen. Man muss für diesen Beruf engagiert, und
begeistert sein um ständig und regelmäßig weiterbilden zu können. Ich verfüge neben dem
Engagement über gute Kommunikationsfähigkeiten. Ich werde mich nicht nur mit den
Kindern, sondern mit der Eltern und mit der Mitarbeitern beschäftigen, so es ist zu erwartend
teamfähig und kommunikativ zu sein. Ich bin auch ein Vorbild für die Kinder. Ich betrage
mich freundlich, hilfsbereit und optimistisch, denn hat es eine gute Wirkung auf die Kinder.

Ich habe gute Sprachkenntnisse in Deutsch, die ich seit 10 Jahren lerne, deshalb ist es kein
Problem, mich um die Kinder mit deutscher Nationalität zu kümmern. Ich kenne viele
Marchen, so kann ich die Kinder damit unterhalten. Mit dem Babys möchte ich mich sehr
beschäftigen und den Eltern Hilfe bieten.

Ich würde mich über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freuen.

Ich hoffe auf Ihre baldige Antwort.

Mit freundlichen Grüßen


Gabriella Nagy

Das könnte Ihnen auch gefallen