Sie sind auf Seite 1von 2

LEKTION 3 / B2.1 – SCHULE AUS UND NUN?

I. KURZVORTRAG

STUDIENBERATUNG BERUFSBERATUNG PRAKTIKUM

REISEN ABITUR - und dann? INS AUSLAND GEHEN

BERUFSAUSBILDUNG BEZUG ZU LITERARTUR UND FILM ..........

II. KURZVORTRAG

EIGENSTÄNDIGKEIT THEORIE und PRAXIS AUSBILDUNGSDAUER

KONTAKTE AUSBILDUNG ODER STUDIUM BERUFE

KARRIERECHANCEN VERDIENSTMÖGLICHKEITEN ......Eigene Aspekte

III. KURZVORTRAG

GLOBALISIERUNG INTERKULTURELLE KOMPETENZ BERUFSAUSSICHTEN

FREMDSPRACHENKENNTNISSE STUDIUM IM AUSLAND KOSTEN

FREMDHEIT RÜCKKEHRPROBLEME .............

IV. KURZVORTRAG

PERSÖNLICHE INTERESSEN ARBEITSATMOSPHÄRE INTERNATIONALE ARBEITSMÖGLICHKEITEN

VERDIENSTMÖGLICHKEITEN BERUFSWAHL GESELLSCHAFTLICHES ANSEHEN

SOZIALE VERANTWORTUNG UMWELT/ SINNVOLLE PRODUKTE ................