Sie sind auf Seite 1von 4

Registriernummer: L2020/222573

Antragszweck: Berufsausübung

Sekretariat der Ständigen Konferenz der


Kultusminister der Länder

Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen

Postfach 2240
D-53012 Bonn

Antrag auf Zeugnisbewertung für einen


ausländischen Hochschulabschluss
Registriernummer: L2020/222573 2

Persönliche Angaben
Name Vorname
Ayadi Mohamed Baha Eddine
2
Frühere Namen (z.B. Mädchenname) Weitere Vornamen

Geburtsdatum Geburtsland Geburtsort


20.05.1997 Tunesien Kairouan , Tunesien
Staatsangehörigkeit Geschlecht
Tunesien Männlich
3
Adresse (bei Ausland bitte Staat angeben) E-Mail
11 Rue Abdellah Ibn Zamaa - Sahabi medbahaedd@gmail.com
2 Telefon (tagsüber)

3100 Kairouan , Tunesien 22656028


Mobil
Deutschland 22656028
c/o Adresse
11 Straße Abdellah Ibn Zamaa

4
Zu bewertende Hochschulqualifikation
Antragsziel Bluecard
Berufsausübung Arbeitsvertrag für Blue
Card liegt nicht bei
Abschlussbezeichnung5 Staat, in dem der Abschluss erworben wurde
‫اﻻﺟﺎزة اﻟﺘﻄﺒﻴﻘﻴﺔ ﻓﻲ اﻟﻬﻨﺪﺳﺔ اﻟﻜﻬﺮﺑﺎﺋﻴﺔ‬ Tunesien
Fachrichtung
‫أﻟﻴﺔ و اﻋﻼﻣﻴﺔ ﺻﻨﺎﻋﻴﺔ‬
Studiengang
‫اﻟﻬﻨﺪﺳﺔ اﻟﻜﻬﺮﺑﺎﺋﻴﺔ‬
Berufsbezeichnung
‫ﺗﻘﻨﻲ ﻓﻲ اﻟﻬﻨﺪﺳﺔ اﻟﻜﻬﺮﺑﺎﺋﻴﺔ‬
Name der Bildungsinstitution
‫اﻟﻤﻌﻬﺪ اﻟﻌﺎﻟﻲ ﻟﻠﺪراﺳﺎت اﻟﺘﻜﻨﻮﻟﻮﺟﻴﺔ‬
Ort der Bildungsinstitution
‫ ﺳﻮﺳﺔ‬- Sousse
Zeitraum von bis
09.2016 07.2019
Datum des Abschlusses Ausstellungsdatum der Urkunde6 Nummer der Urkunde6
07.2019 18-2.1.39.09
7
Studienform Reguläre Studiendauer in Jahren Wurde eine Abschlussarbeit angefertigt?
Vollzeit 2.5 + 5 Monaten Ja
Praktikum
Registriernummer: L2020/222573 3

Angaben zur Vorbildung8


Sekundarschulabschluss Staat, in dem der Abschluss erworben wurde
Baccalaureate Technik Tunesien
Datum des Abschlusses
2016

1. Studienabschluss Staat, in dem der Abschluss erworben wurde


Tunesien
Vorherig Abschluss Qual Name Bildungsinstitution Ort der Bildungsinstitution
Dar Lamen Kairouan
Zeitraum von bis Studienform
2012 2016 Vollzeit

Erklärung
Hiermit bestätige ich, dass die von mir gemachten Angaben richtig und die beigefügten Dokumente echt sind.
Mir ist bewusst, dass jeder Versuch, eine Bewertung auf Grundlage von gefälschten Dokumenten zu erhalten,
nach den rechtlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland strafbar ist.

Ich bin damit einverstanden, dass die ZAB im Fall einer notwendigen Echtheitsüberprüfung meiner
Dokumente Informationen bei den zuständigen Institutionen einholt. Für diesen Fall ermächtige ich
diese Institutionen, der ZAB entsprechend Auskunft zu geben.

Datum / Unterschrift

...................................... (Bitte unterschreiben Sie auf dem ausgedruckten Antragsformular)


Registriernummer: L2020/222573 4

Hinweise zum Ausfüllen des Antragsformulars


Bitte lesen Sie diese Hinweise sorgfältig, sie sollen Ihnen das Ausfüllen des Antrages erleichtern. Die
Nummerierung entspricht den gekennzeichneten Stellen im Formular.

1. Lateinische Schrift 5. Abschlussbezeichnung

Sprachen wie Deutsch, Englisch, Französisch oder Handelt es sich bei Ihrem Abschluss um ein
Spanisch verwenden in der Schriftform das Doppeldiplom, tragen Sie bitte alle auf der Urkunde
lateinische Alphabet. Entsprechende Schriftzeichen genannten Abschlussbezeichnungen ein.
sind:
6. Ausstellungsdatum und Nummer der
A, a, B, b, C, c, 1, 2, 3 usw. Urkunde

Demgegenüber verwenden Sprachen wie z.B. Wenn diese Daten nicht auf Ihrer Urkunde
Arabisch, Russisch oder Griechisch davon angegeben sind, lassen Sie die Felder frei.
abweichende Schriftzeichen.
7. Reguläre Studiendauer
Da der Antrag ausschließlich in lateinischer Schrift
auszufüllen ist, übertragen/transliterieren Sie bitte Geben Sie hier bitte die reguläre Studiendauer Ihres
alle Angaben, die in nicht-lateinischer Schrift Studiengangs und nicht Ihre persönliche
vorliegen, in das lateinische Alphabet. Studiendauer an. Mit der regulären Studiendauer ist
die Studiendauer gemeint, die zur Erlangung des
Bei der Übertragung Ihrer Qualifikation/en kann Abschlusses mindestens erforderlich ist. Sie bemisst
Ihnen die Datenbank anabin mit den Menüpunkten sich in der Regel an der Form des Vollzeitstudiums.
Institutionen, Abschlüsse und Zeugnisbewertung
helfen. 8. Angaben zur Vorbildung

2. Frühere Nachnamen Bitte tragen Sie hier die Abschlüsse ein, die Sie vor
dem zu bewertenden Hochschulabschluss erworben
Sollten Sie aufgrund von Heirat, Scheidung etc. haben.
einen neuen Namen angenommen haben, tragen Sie
hier den vorherigen bzw. die vorherigen Namen ein. 9. Sonstige Informationen

Bitte fügen Sie dem Antrag einen entsprechenden Hier können Sie weitere Informationen und Hinweise
Beleg in einfacher Fotokopie bei. eintragen, von denen Sie glauben, dass sie für die
Bewertung Ihrer Qualifikation wichtig sein können.
3. Adresse, E-Mail, Telefon, Mobil
10. Erklärung
Sollten sich Ihre Kontaktdaten nach Antragstellung
ändern, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit. Bitte beachten Sie, dass bei Verweigerung des
Geben Sie als Bezug Ihre Registriernummer an, die Einverständnisses ohne Angabe von Gründen keine
Sie auf dem Deckblatt des Antragsformulars finden. Bewertung ausgestellt werden kann. Nur bei
Vorliegen von schwerwiegenden Gründen - wenn Sie
4. Zu bewertende Hochschulqualifikation z.B. politischer Flüchtling sind - kann die
Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen auf
Tragen Sie hier die Hochschulqualifikation ein, für die Forderung des Einverständnisses verzichten. Die
die Sie eine Bewertung wünschen. Sollten Sie für Gründe für die Verweigerung des Einverständnisses
eine weitere Qualifikation eine Bewertung wünschen, müssen in jedem Fall durch Dokumente belegt
benutzen Sie bitte ein neues Antragsformular. werden. Bitte fügen Sie dem Antrag entsprechende
Belege in einfacher Fotokopie bei.