Sie sind auf Seite 1von 1

Wetter – beobachten, So leben Menschen auf unserer Erde

auswerten, vorhersagen

A Donnerwetter! 1 3 4

Über kein anderes Thema wird so oft gesprochen wie über


das Wetter. Doch was ist damit genau gemeint?
Die Lufthülle unserer Erde heißt Atmosphäre. Als Wetter
bezeichnet man den Zustand dieser Lufthülle zu einem
bestimmten Zeitpunkt an einem bestimmten Ort. Dieser Zustand
ist spürbar und sichtbar. Er kann warm, kalt, feucht, trocken,
windig oder windstill sein. Das Wetter ist von Ort zu Ort
verschieden. Es kann sich innerhalb von kurzer Zeit ändern.

B Die Bausteine des Wetters


Die Temperatur ist die Wärme der Luft. Bei uns wird 5 6
die Temperatur in Grad Celsius (°C) � ���� ������������������������

gemessen.
Der Niederschlag ist zum Beispiel Regen, Schnee, Tau, Wetterkarte einer Tageszeitung
Reif, Nebel oder Hagel.
Der Luftdruck ist der Druck, den Luft auf eine Fläche 2
�� �� �� ��
ausübt. Auch Luft hat Gewicht.
Der Wind ist bewegte Luft. Man kann Windrichtung
und Windgeschwindigkeit messen.
������� ������� ������� �������
Die Bewölkung ist die Bedeckung des Himmels mit
Wolken. Meine Wetterprognose:
7 8
C Der Einfluss des Wetters
Das Wetter spielt in unserem Leben eine wichtige Rolle.
Es beeinflusst zum Beispiel unsere Kleidung, unsere Wohnform
und unsere Freizeitgestaltung. Deshalb informieren wir uns
gerne über das Wetter. Die Wissenschaft der Wetterbeobachtung
heißt Meteorologie. Die Menschen, die sich damit befassen,
nennt man Meteorologinnen und Meteorologen. Um eine
Wettervorschau erstellen zu können, benötigt man die neuesten
Werte über die Bausteine des Wetters. Außerdem müssen
Satellitenbilder ausgewertet werden. Satellitenbilder sind
Fotos unserer Erde. Sie werden vom Weltraum aus gemacht.
Auf Satellitenbildern sieht man auch, wie schnell und in welche 9 10 11 12
Richtung sich Wolken bewegen.

Aufgaben
1. Male in 1 Österreich mit einem Buntstift an. Wie war die
Temperatur an diesem Tag? Wetterprognose
2. Schaue 3 bis 8 genau an. Schreibe den richtigen Begriff
zum Bild: Hagel, Nebel, Regen, Reif, Schnee, Tau.
Weißt du … Ein Regenmesser gibt die
3. Ordne die Wörter den Bildlegenden 9 bis 12 zu:
Thermometer messen Mit einem Barometer Ein Windsack zeigt die
Niederschlagsmenge, Temperatur, Windrichtung, Luftdruck.
Eine Wetterprognose sagt das die wird der -
4. Arbeitet mit 9 bis 12 . Diskutiert, wo ihr in eurem Alltag diesen Wetter für die nächsten Tage voraus. -
Messgeräten schon begegnet seid. - -
5. Arbeite mit 2 . Entwickle mithilfe der Wetterprognose eine Wenn das Wetter einige Tage gleich
Wettervorschau für die nächsten Tage. bleibt, nennt man das Witterung. . gemessen. an. an.

22 Kopiervorlage 7sr9tw Arbeitsheft 13


Arbeitsblätter xxxxxx 23