Sie sind auf Seite 1von 39

Multi-

kulturalismus

KOMMUNIKATION

NIVEAU NUMMER SPRACHE


Mittelstufe B1_1034X_DE Deutsch
Lernziele

■ Kann das Konzept


Multikulturalismus und
Interkulturalität klar
verstehen
■ Kann über Städte wie
Berlin, Istanbul oder
London problemlos
sprechen

www.lingoda.com 2
Wenn ganz verschiedene Menschen
ganz verschiedener Kulturen,
Glaubensrichtungen und Ansichten
zusammen in einer Gesellschaft leben,
wird diese Gesellschaft als
multikulturell bezeichnet.

www.lingoda.com 3
Vorschau und Aufwärmen

■ Beim Leben in einer multikulturellen Gesellschaft müssen viele Aspekte


berücksichtigt werden.

Dazu zählen vor allem Respekt und Toleranz.

www.lingoda.com 4
Sind dir die Wörter bekannt?

der Multikulturalismus

multikulturell der Ausländer

die kulturelle
interkulturell
Vielfalt

die
die Integration
Interkulturalität

der Respekt die Tradition

die Toleranz

www.lingoda.com 5
So werden sie im Kontext verwendet!

In einer großen Stadt gibt es immer


Vertreter vieler verschiedener Kulturen. Da
geht es um kulturelle Vielfalt.

Multikulturalismus ist in Europa


heutzutage ein wichtiges Thema.

Um in einer multikulturellen
Gesellschaft leben zu können, muss
man Toleranz und Respekt zeigen.
Kontakte zwischen Menschen
verschiedener Kulturen und
Nationalitäten sind interkulturell.

www.lingoda.com 6
die kulturelle Vielfalt

Seit 2000 gelten sprachliche und kulturelle Vielfalt als EU-Standards.

www.lingoda.com 7
der Multikulturalismus,
multikulturell

Ganz Europa ist multikulturell geworden.

www.lingoda.com 8
die multikulturelle Gesellschaft

Berlin ist zu einer multikulturellen Gesellschaft geworden, in der alle


Kulturen und Mentalitäten nebeneinander leben.

www.lingoda.com 9
die Interkulturalität

Interkulturalität bedeutet nicht nur die Existenz verschiedener Kulturen,


sondern auch die Kommunikation zwischen ihnen.

www.lingoda.com 10
die interkulturelle Gesellschaft

Das Ziel der europäischen Politik heutzutage ist die interkulturelle


Gesellschaft.

www.lingoda.com 11
der Multikulturalismus die Interkulturalität

Man muss sich der Unterschiede zwischen Interkulturalität und


Multikulturalismus (Multikulturalität) bewusst sein.

Multikulturalismus: von vielen Kulturen geprägt

Interkulturalität: miteinander kommunizieren

www.lingoda.com 12
Erkläre mit deinen eigenen Worten!

Gib die Begriffe mit deinen Worten wieder!

www.lingoda.com 13
Was ist der Unterschied?

Verstehst du die Unterschiede zwischen Multikulturalismus und Interkulturalität?


Kannst du Beispiele nennen?

Multikulturalismus Interkulturalität

www.lingoda.com 14
Was verbindet diese Städte?

Mailand

www.lingoda.com 15
In welcher Stadt warst du schon mal?

Warst du mal in einer von den eben genannten Städten? Wähle eine
Stadt und erzähle von ihr.

www.lingoda.com 16
In einer inter- und multikulturellen Gesellschaft leben

Wirkliche Geschwister behandeln einander mit


der Respekt Vertrauen und Respekt.

In einer großen Stadt muss soziale Toleranz entwickelt


die Toleranz werden.

Das Ziel der Politik ist, Verständnis, Akzeptanz und


die Akzeptanz Vertrauen aufzubauen und zu erhalten.

Freiheit, Gleichheit und Solidarität sind die


die Gleichheit Hauptprinzipien der modernen Gesellschaft.

www.lingoda.com 17
die Tradition

Die Tradition unseres Familienfestes besteht bereits seit drei


Generationen.

www.lingoda.com 18
die Sitte der Brauch

Bräuche sind Gewohnheiten im Lebens- und Jahreslauf in einer begrenzten


Gruppe, während Sitten in einem größeren sozialen Zusammenhang
gelten und mehr Verbindlichkeit besitzen. Sie können sich auch auf
grundlegende moralische Werte einer Gesellschaft beziehen.

www.lingoda.com 19
die Moral

Man darf nie die Moral vergessen!

www.lingoda.com 20
die Gewohnheit

Die Gewohnheit früh aufzustehen habe ich seit der Kindheit.

www.lingoda.com 21
der Schmelztiegel

Der Begriff Schmelztiegel kommt vom englischen Melting Pot und


bezeichnet die Integration von Einwanderern in die Kultur eines Landes.

www.lingoda.com 22
? ? ? ?? ?
Was denkst du?

? ? ?
Was ist wichtig, wenn
?man in einer
?
multikulturellen

? ? ?
?
Gesellschaft lebt?

? ?
?
www.lingoda.com 23
Was ist das?

Stellen diese Bilder Sitten, Bräuche, Traditionen oder Gewohnheiten dar?


Warum? Begründe deine Meinung.
Überlege auch, zu welchem Land sie gehören können.

Land? Land?

Land? Land?

www.lingoda.com 24
? ? ? ?? ?
Erkläre!

? ?
? ?
Welche Bedeutung hat

?
Schmelztiegel für eine
multikulturelle Gesellschaft?

? ? ?
?
Fallen dir Beispiele ein?

? Madrid
?
www.lingoda.com 25
das multikulturelle Umfeld

Die Fähigkeit, erfolgreich in einem multikulturellen Umfeld zu wohnen


und zu kommunizieren, ist sehr wichtig für Metropolenbewohner.

www.lingoda.com 26
die internationale Kommunikation

Sie brauchen einen Dolmetscher, damit die internationale


Kommunikation klappt.

www.lingoda.com 27
die interkulturelle Kompetenz

Mithilfe von Fremdsprachenkenntnissen, Akzeptanz und Respekt kann man


seine interkulturelle Kompetenz entwickeln.

www.lingoda.com 28
Denke nach!

Beantworte die folgenden Fragen:

1
Was heißt es für dich, in einer großen,
multikulturellen Stadt zu leben?

2
Welche Rolle spielt die interkulturelle Kompetenz
dabei?

3
Was denkst du: Besitzt du interkulturelle
Kompetenz?

www.lingoda.com 29
Welchen Unterschied gibt es?

Erkläre den Unterschied zwischen internationaler Kommunikation und


interkultureller Kompetenz.

die internationale
die interkulturelle Kompetenz
Kommunikation

www.lingoda.com 30
Und du?

Wie entwickelst du deine


interkulturelle Kompetenz?
Hilft Reisen dabei?

www.lingoda.com 31
Diskutiere in der Gruppe oder mit deinem Lehrer!

Durch Reisen kann man seine


interkulturelle Kompetenz verbessern.

Gibt es aber auch andere Möglichkeiten?


Welche?

Ich kann noch eine Möglichkeit anbieten!

Fremdsprachen lernen ? ? ?

www.lingoda.com 32
Über die Lernziele nachdenken

Gehe zur zweiten Seite dieser Lektion zurück und prüfe,


ob du die Lernziele erreicht hast.

ja nein

_______________________________ _______________________________
_______________________________ _______________________________

www.lingoda.com 33
Über diese Lektion nachdenken

Denke bitte an all das, was du in dieser Lektion gelernt hast.


Was war am schwierigsten (Übungen, Wortschatz…)? Und am einfachsten?

+ _______________________________
_______________________________

+ _______________________________
_______________________________

– _______________________________
_______________________________

– _______________________________
_______________________________
Wenn du Zeit hast, gehe noch einmal zurück
zu den schwierigsten Seiten.

www.lingoda.com 34
Hausaufgaben

www.lingoda.com 35
Karteikarten

Welche vier Wörter aus dieser Lektion findest du schwierig?


Schreibe sie auf Karteikarten auf!

Multikulturalismus

www.lingoda.com 36
Wortschatzlisten

Schreibe zwei Listen mit Wörtern aus dieser Lektion.


Wie heißen deine Listen?

Liste 1: _____________ Liste 2: _____________

www.lingoda.com 37
Einen Text schreiben

Schreibe einen Text über deinen Heimatort. Wie sieht es dort


mit Multikulturalismus und Interkulturalität aus?

...

www.lingoda.com 38
Über dieses Material

Dieses Lehrmaterial wurde von

erstellt und kann kostenlos von jedem


für alle Zwecke verwendet werden.

Wer sind wir?

Warum Deutsch online lernen?

Was für Deutschkurse bieten wir an?

Wer sind unsere Deutschlehrer?

Wie kann man ein Deutsch-Zertifikat erhalten?

Wir haben auch ein Sprachen-Blog!

www.lingoda.com 39