Sie sind auf Seite 1von 2

8.10.2017 Chefkoch.

de Rezept: Vollkorn - Zimtschnecken

Vollkorn - Zimtschnecken
die schwedischen Schnecken mal mit vollem Korn. Ergibt 25 Stück.

Die Margarine schmelzen, die Milch hinzufügen und


erwärmen. Die Hefe darin auflösen und Zucker, Salz,
Kardamom und fast das gesamte Mehl hineinrühren. Den
Teig kneten, bis er geschmeidig wird. Falls nötig, das
restliche Mehl hinzufügen.

Den Teig mit einem Tuch abdecken und an einem warmen


Ort 1/2 Stunde bis 1 Stunde gehen lassen. Den Teig auf
einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals durchkneten und in
zwei gleichgroße Teile teilen.

Daraus dünne rechteckige Fladen ausrollen und diese mit


flüssiger Margarine (Raumtemperatur) bepinseln. Zucker
und Zimt mischen, und den Teig damit dick betreuen. Zu Zutaten für 1 Portionen:
einer Wurst aufrollen und in ca. 4 cm dicke Scheiben
schneiden. Für den Teig:

Die Stücke mit der geschnittenen Seite nach unten auf das 150 g Margarine
Backblech legen. Den Teig nochmals ca. 30 Minuten gehen
300 ml Milch
lassen. Die Zimtschnecken mit dem geschlagenen Ei
bepinseln und im vorgeheizten Backofen bei 250 - 275°C ca. 50 g Hefe
5 - 8 Minuten backen und unter einem Handtuch abkühlen
lassen. 100 g Zucker

1 TL Salz
Arbeitszeit: ca. 35 Min.
Ruhezeit: ca. 1 Std. 1 TL Kardamom

Schwierigkeitsgrad: normal 250 g Weizenmehl


Kalorien p. P.: keine Angabe
500 g Weizenmehl, vollkorn

Mehl für die Arbeitsfläche

Für die Füllung:

Margarine, zerlassen,
75 g
abgekühlt

80 g Zucker

http://www.chefkoch.de/rezepte/drucken/1304861235486900/2309481a/1/Vollkorn-Zimtschnecken.html 1/2
8.10.2017 Chefkoch.de Rezept: Vollkorn - Zimtschnecken

1 EL Zimt

Zum Bestreichen:

1 Ei(er), verquirlt

Verfasser: keksi88

http://www.chefkoch.de/rezepte/drucken/1304861235486900/2309481a/1/Vollkorn-Zimtschnecken.html 2/2

Das könnte Ihnen auch gefallen