Sie sind auf Seite 1von 5

J.J. Sietas KG Schiffswerft GmbH u. Co.

QS VA
Lenkung fehlerhafter Produkte
P.VA.004_00_20110905

Revisionsübersicht:

Dokument: Erstellt: Erstell- Geprüft: Prüf- Freigegeben: Freigabe-


Datum Datum Datum:
: :
P.VA.004_00_2011090 H. 05.09.11
5 Baglama

…………………………… …………………………… ……………………………


Leiter Qualitätssicherung (PQ) Leiter Qualitätsmanagement (QM) Leiter Produktion(P)
Martin Walter Matthias Niessen Andreas Müller

…………………………… …………………………… …………………………… ……………………………


Leiter Materialwirtschaft (PM) Leiter Vorfertigung (PV) Leiter Sektions- u. Blockmontage (PS) Leiter Produktion (P)
Peter Schau Arno Stöhlker Bernd Grothkopp Martin Stolzenberger

P.VA.004_00_20110905.docx
QS VA: Lenkung fehlerhafter Produkte

Index:
1. Zweck

2. Geltungsbereich

3. Abkürzungsverzeichnis, Begriffe

4. Mitgeltende Unterlagen

5. Änderungsdienst

6. Ablaufdiagramm „Lenkung fehlerhafter Produkte“

7. Anlagen:
Checklisten, Protokolle, Inspektionspläne

05.09.2011 P.VA.004_00_20110905.docx
2
QS VA: Lenkung fehlerhafter Produkte

1. Zweck:

Durch die in dem Dokument „QS VA Lenkung fehlerhafter Produkte“ getroffenen


Festlegungen wird sichergestellt, dass Material, Halbzeuge, Fertigteile sowie Zukaufteile,
welche die Qualitätsanforderungen nicht erfüllen, von der Weiterverarbeitung oder
Auslieferung ausgeschlossen werden.

2. Geltungsbereich:

Das Dokument „QS VA Lenkung fehlerhafter Produkte“ findet Anwendung auf der J. J. Sietas
KG Schiffswerft GmbH u. Co.

3. Abkürzungsverzeichnis, Begriffe

QS – Qualitätssicherung
VA – Verfahrensanweisung

4. Mitgeltende Unterlagen

- P.VA.003_00_20110824_Fehlererfassung, Korrektur und Vorbeugemaßnahmen

5. Änderungsdienst

Das Dokument „QS VA Lenkung fehlerhafter Produkte“ unterliegt dem Änderungsdienst. Der
Änderungsstatus ist an der Versionsnummer zu erkennen.

05.09.2011 P.VA.004_00_20110905.docx
3
QS VA: Lenkung fehlerhafter Produkte

6. Ablaufdiagramm Wareneingang

Anwendungsgebiet: Gesamte Produktion

Input: Output:
Entdeckung von fehlerhaftem Material, Halbzeug, Fertig- oder Zukaufteil
- Fehlerhaftes
Spezifikation
Produkt
( Engineering /
Produktion)

- Lieferschein Sperrung fehlerhafter Produkte und wenn möglich separate Lagerung.


- Frachtpapiere Qualitätssicherung u. Bereichsverantwortlichen informieren! (Bei Fehler an Materialen,
- Sperrzettel
welche aus der Chargenfertigung kommen, ist der gesamte Bestand aus dieser Charge zu sperren!)

Entscheidung über weiteres Vorgehen

Reklamation Sonderfreigabe - Reklamation


Verschrottung /
(bei Nacharbeit durch Kunden, - Sonderfreigabe
Entsorgung
Zukaufteilen) Klasse, Flagge (Kunde, Klasse,
Flagge)

- Prüfprotokoll
Nachprüfung

Bean-standung?
Ja

nein

- Freigabe
Freigabe Produkt
Freigabe erfolgt ausschließlich durch die QS bzw. durch Personen die von der QS - Vorbeuge-
ernannt werden maßnahmen
(QS VA
F
Fehlererkennung ,
Korrektur &

Erarbeiten von Vorbeugemaßnahmen

05.09.2011 P.VA.004_00_20110905.docx
4
QS VA: Lenkung fehlerhafter Produkte

7. Anlagen

- Sperrzettel

05.09.2011 P.VA.004_00_20110905.docx
5

Das könnte Ihnen auch gefallen