Sie sind auf Seite 1von 2

Plastikverpackungen

Einleitung: beliebt, praktisch, vielseitig aber schädlich für die Umwelt


Meinung:
- Nützlich im Alltag: wegen der Praktikabilität, kann viele Sache tragen
- Im Supermarkt und in der Restaurant verwenden
Gründe:
- Kosten der Produktion ist billig
- Das Matieral ist leicht
- Die Haltbarkeit ist hoch
Alternative:
- Papiertüten, Stofftaschen
Vorteil:
- Umweltfreundlicher wegen einfacher Zersetzung und hoche Haltbarkeit
- Umweltverschmutzung reduzieren, Energie und Ressourcen sparen
Schluss:
Umweltfreundliche Alternative benutzen sollten, weil Verschmutzung mit Plastik
zu einem globalen Problem geworden ist und man eine Verantwortung für die
Umweltschutz haben müssen.
Plastikverpackungen werden heutzutage sehr beliebt verwendet. Ich bin der
Ansicht, dass Plastikverpackungen wegen ihrer Praktikabilität im Alltag nützlich
sind. Man kann viele Sachen in Plastiktüten zusammen tragen, die unser Leben
viel flexibler machen. Plastikverpackungen werden nicht nur im Supermarkt
sondern auch in der Restaurants verwendet, um Lebensmittel sauber und haltbar
zu halten.
So warum sind Plastikverpackungen so verbreitet? Erstens sind die Kosten der
Produktion der Plastikverpackungen im Vergleich zu anderen Materialien billiger.
Zweitens ist das Material leicht, kann man beim Einkauf Waren einfacher
transportieren. Drittens ist die Haltbarkeit hoch, sodass man Plastiktüten
mehrmals wiederverwenden kann.
Obwohl sie praktisch und vielseitig verwendbar sind, sind sie auch schädlich für
die Umwelt, weil die Zersetzung einer Plastiktüte Hunderte von Jahren dauert.
Heute gibt es viele Alternativen zu Plastikverpackungen, nämlich Tüten aus Papier
und Stoff. In Vn ...
Die anderen Verpackungen, die aus Baumwolle oder Papier produziert werden,
sind viel umweltfreundlicher wegen ihrer einfachen/schnellen Zersetzung und
haben auch eine hohe Haltbarkeit. Dadurch kann man nicht nur die
Umweltverschmutzung reduzieren, sondern auch Energie und Ressourcen sparen.
Ich bin davon überzeugt, dass man umweltfreundliche Alternativen statt
Plastikverpackungen benutzen sollte, weil die Verschmutzung durch Plastik zu
einem globalen Umweltsproblem geworden ist und man die Verantwortung für
die Umweltschutz haben muss.