Sie sind auf Seite 1von 3

Baustatik (Master) – WS 2019/2020 Hausübung 4

Baustatik (Master)
Hausübung 4
Name, Vorname:

Matrikelnummer: Anerkannt: ja / nein

Ausgabe: 05.02.2020 Rückgabe: 19.02.2020


Aufgabe 4.1:
1600 kN

A
1

4, 0 m
3

C
1, 0 m

B
4, 0 m 3, 0 m

Bestimmen Sie die Stabkräfte des physikalisch nichtlinearen Fachwerks.


a.) Berechnungen mit Hilfe des Weggrößenverfahrens nach Theorie I. Ordnung und dem
• Newton-Raphson-Verfahren;
• modifizierten Newton-Raphson-Verfahren.
Führen Sie jeweils zwei Korrektoriterationen zur Berechnung des Residuums durch.
b.) Skizzieren Sie die für Stab 3 berechneten Werte des reinen und des modifizierten
Newton-Raphson-Verfahrens in den beigefügten Diagrammen.

Alle Stäbe: E = 20000 N/mm 2 ; A = 0, 25 m 2


Druckspannung − σ

ideal − plastischer Bereich


 E ⋅ (ε + 250ε 2 ) ε F ≤ ε ≤ 0
σF σ =
 σF ε ≤ εF

nichtlinear − elastischer
Bereich
ε F = − 2, 0 ⋅10−3

εF Stauchung − ε

Universität Siegen – Lehrstuhl für Baustatik 1


Baustatik (Master) – WS 2019/2020
Lastniveau, Spannungsniveau
Universität Siegen – Lehrstuhl für Baustatik

E0 , K T ,0 EiT ,1 , K T ,1 EiT ,2 , K T ,2 EiT ,3 , K T ,3


Lastpfad
GG − Zustand

tatsächlich vorhandene
GG − Lage des Systems

Verschiebungsniveau ,
Dehnungsniveau

Hausübung 4
ui0 , ε i ∆ui1 , ∆ε iT ,1 ∆ui2 , ∆ε iT ,2
0
2
Baustatik (Master) – WS 2019/2020
Lastniveau , Spannungsniveau
Universität Siegen – Lehrstuhl für Baustatik

E0 , K T ,0 K T ,0 K T ,0 K T ,0 K T ,0 Lastpfad
usw.
GG − Zustand
usw.

tatsächliche vorhandene
GG − Lage des Systems

Verschiebungsniveau ,
GG − Ausgangslage Dehnungsniveau

Hausübung 4
∆ui2 , ∆ε iT ,2
ui0 , ε i0 ∆ui1 , ∆ε iT ,1 usw.
3