Sie sind auf Seite 1von 2

INGENIEURWISSENSCHAFTEN

WIRTSCHAFT
Weiterführende Master
„ Angewandte Informatik – Ingenieur- oder
Medieninformatik (Master of Science)
Kontakt und Beratung
Akademisches Beratungs-Zentrum
www.uni-due.de/abz
Weitere Studiengänge im ähnlichen Bereich
„ Angewandte Informatik – Systems Engineering „ Offene Sprechstunden der Studienberatung
(Bachelor/Master)  ww.udue.de/persoenlicheberatung
w
„ Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft „ Informationen und Angebote für Studieninteressierte

FO R M ATI K –
(Bachelor/Master) www.udue.de/studieninteressierte
A N G E WA N D TE IN K
E D IE N IN FO R M ATI
„ Elektrotechnik und Informationstechnik „ Informationen und Beratung zur Inklusion bei

IE U R - O D E R M
(Bachelor/Master) ­Behinderung und chronischer Erkrankung IN G E N
„ Wirtschaftsinformatik (Bachelor/Master) www.uni-due.de/inklusionsportal
„ Studiengänge im ISE-Programm (International

Studies in Engineering) (Bachelor/Master) Beratungsangebot der Fakultät für Ingenieurwissenschaften


„ Unterrichtsfach „Informatik“ und „Wirtschaftsinfor- www.uni-due.de/scies
Akademisches Beratungs-Zentrum matik“ im Lehramtsstudium
Studium und Beruf (ABZ)
Allgemeine Studienberatung
Weitere nützliche Informationen
Campus Duisburg Berufsmöglichkeiten
„ Studienfinanzierung/BAföG
Geibelstraße 41, SG 066/067
Folgende Tätigkeitsfelder bieten sich für Absolventinnen www.stw-edu.de/finanzierung
47057 Duisburg
und Absolventen dieses Studiengangs an: „ Akademisches Auslandsamt
Allgemeine Studienberatung „ Entwicklung anwendungsreifer Methoden, www.uni-due.de/international
Campus Essen Verfahren und Systeme als Programmierer/-in oder „ Fachschaften
Universitätsstraße 2, T02 S00 L12
Systementwickler/-in www.udue.de/fachschaften
45141 Essen
„ Beschäftigung in Rechenzentren, DV-Abteilungen, „ Erstsemesterportal

www.uni-due.de/abz
www.facebook.com/ABZ.Studienberatung
Anwendungsabteilungen, Projekten
„ Vertrieb von DV-Systemen und Beratung von
www.uni-due.de/erstsemester
„ Lagepläne
Angewandte Informatik –
abz.studienberatung@uni-due.de Anwenderinnen und Anwendern bei der Planung, www.udue.de/lageplaene Ingenieur- oder
der Installierung und dem Einsatz der Systeme
Informationen zu Arbeitsmarktperspektiven und
„ MyUDE – die Campus-App

www.uni-due.de/myude
Medieninformatik
Stand: Dezember 2019
Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche weiteren Tätigkeitsfeldern: berufenet.arbeitsagentur.de „ FAQ Bachelor of Science (B. Sc.)
Änderungen! und www.uni-due.de/isa www.uni-due.de/faq-studium
Fakultät: Fakultät für Ingenieurwissenschaften
Studienort: Campus Duisburg Studienbeginn: Winter- und Sommersemester
Studienabschluss: Bachelor of Science (B. Sc.) Regelstudienzeit: 6 Semester
Zugangsvoraussetzung
Semester Studienverlaufsplan Angewandte Informatik – Ingenieur- oder Medieninformatik (B. Sc.)
„ Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder ein als gleich-
Praktika
wertig anerkannter Bildungsnachweis Grundlegende Grundlagen Wahrscheinlichkeits­
Diskrete
Programmier­ Logik Modellierung der technischen rechnung
„ Fachgebundene Hochschulreife 1 Mathematik Ein Praktikum ist nicht zwingend erforderlich.
techniken 6 CP 4 CP Informatik und Stochastik
„ Fachhochschulreife (Hier ist die Voraussetzung eine 6 CP
6 CP 6 CP 4 CP
bestandene Eignungsprüfung oder Eignungsfeststellung.) Fortgeschrittene
Datenstrukturen und Automaten und Mathematik für
„ Hochschulzugang für in der beruflichen Bildung Qua- Programmier­
2 techniken
Algorithmen formale Sprachen Informatiker 1 Vorkurse
lifizierte ( www.udue.de/beruflichqualifizierte) 8 CP 6 CP 8 CP
6 CP
Die Termine zu den Vorkursen sind veröffentlicht unter
Rechnernetze und Wahlpflichtmodul
Berechenbarkeit und www.uni-due.de/mint. Die Teilnahme ist nicht vor­
Kommunikations­ Softwaretechnik Vertiefung der Ergänzungsbereich
3 Komplexität
systeme Mathematik 1 geschrieben, wird aber dringend empfohlen.
Zulassung 6 CP
8 CP 6 CP
4 CP 5 CP
Der Studiengang ist zulassungsfrei. Sicherheit in Wahlpflichtmodul Wahlpflichtmodul
Programmier­
Kommunikations­ Rechnerarchitektur Vertiefung der Infor­ Vertiefung der Ergänzungsbereich
paradigmen
4 netzen 6 CP matik 1 Mathematik 2 5 CP Sprachkenntnisse
6 CP
4 CP 5 CP 5 CP
Die Lehrsprache ist Deutsch. Gute Englischkenntnisse sind
Einschreibung Softwarezentriertes Wahlpflichtmodul Wahlpflichtmodul
Betriebssysteme Datenbanken Praxisprojekt Vertiefung der Vertiefung der erforderlich.
5 (Bachelorprojekt) Informatik 2 Informatik 3
„ Eine Bewerbung ist nicht erforderlich. Die Einschrei- 6 CP 6 CP Infos für ausländische Studieninteressierte:
bung erfolgt in der Regel persönlich während der Ein- 8 CP 5 CP 5 CP www.udue.de/sprachvoraussetzungen
schreibungsfristen. Wahlpflichtmodul
Vertiefung der BA-Seminar Bachelorarbeit und Kolloquium Ergänzungsbereich
„ Alle Infos und Fristen unter www.udue.de/fristen. 6 Informatik 4 5 CP 12 + 2 CP 6 CP
„ Studieninteressierte aus Nicht-EU-Ländern bewerben 5 CP
Notizen
sich bis zum 15. Juli (für das Wintersemester) und
bis zum 15. Januar (für das Sommersemester) bei Pflichtmodule Informatik Dies ist eine vereinfachte, schematische Darstellung.
www.uni-assist.de Pflichtmodule Mathematik CP = Credit Points = Leistungspunkte, mit denen der Arbeitsaufwand bemessen
wird. Ein CP entspricht ca. 30 Arbeitsstunden (Präsenzzeit sowie Vor- und Nach-
Wahlpflichtmodule Vertiefung Informatik
bereitungszeit). Das Bachelorstudium umfasst insgesamt 180 Credit Points.
Wahlpflichtmodule Vertiefung Mathematik
Nähere Beschreibungen der einzelnen Veranstaltungen sind im Modulhandbuch
Assessment SkaLa Ergänzungsbereich ­enthalten.

Verpflichtende Teilnahme. Bei der Einschreibung ist die


Teilnahmebescheinigung vorzulegen. Registrierung und ­ etaillierte Informationen über den Studiengang (Inhalte, Modulhandbuch, Prüfungsordnung) und zur Fachstudienberatung
D
Infos: https://skala.uni-due.de finden Sie in unserer Datenbank www.uni-due.de/­studienangebote/informatikdu und auf den Seiten der Fakultät
http://bmai.inf.uni-due.de/dokumente.html.