Sie sind auf Seite 1von 84

Deutschland € 5,50 • Österreich € 6,30 • Schweiz SFR 9,90

Italien € 6,20 • BeNeLux € 6,50 • Ungarn Ft 1940 NR. 106

KREATIV ATELIER
-
MALEN – GESTALTEN – KREATIV SEIN

NSTWERK
FOTOMALKUR SE: STEP BY STEP ZUM KU
DRIP PAINTING
Einfach die Farben laufen
lassen! Die neue Maltechnik
mit den fließenden Tropfen

LESERKUNST
Köstlich und kalorienarm:
gemalte Tortenträume von
Judith Schwibinger-Becker

Frühlingsfrische Bildideen
BLUMEN UND GÄRTEN

SKETCHING-TREND WILLKOMMEN IM LEBENSRAUM WIESE,


SO ZEICHNEN UND AQUARELLIEREN SIE GANZ NATÜRLICH
EFFEKTVOLL BILDSCHÖNE IDEEN FÜR GEMALTE KUNSTKARTEN,
PAPP-ART-GESICHTER GESTALTEN UND BEMALEN WIE PICASSO

News, Tipps und Trends | Motivvorlagen | Malen


200621000151CK-01 am 21.06.2020 auf Reisen | Buch-Tipps
über http://www.united-kiosk.de
und
MeinDEKO- Deutschland € 3,50
BeNeLux € 4,10 •
• Österreic
Italien € 4,40 • Slow
Litauen € 3,80 • Tsch
h € 4,00 • Schweiz
enien € 4,00 • Slow
echien Kč 109 • Ung
SFR 7,10
akei € 4,60
arn Ft 1400

Ba stelspaß N E U!
Vorlage
-
Nr. 34

bogen!
Wir Exotik!
Kranz mit Hibiskus
& Kolibri

4
35 bunte
Die Zeitschrift Mein Deko- und Bastelspaß erscheint bei der OZ-Verlags-GmbH, Römerstr. 90, 79618 Rheinfelden, Handelsregister: Freiburg i. BR., HRB 412580

K R E AT IV ID E E N
zum Selberbasteln
für drinnen und draußen

Mein bunter SommerErh!ältlich am


STEP BY STEP: JEDES MODELL EINFACH ERKLÄRT
r
Einfach & stylish: Kiosk und unte
Stoffpainting mit www.oz-shop.de
Schablone

LEHRGANG MIT
DEKOR-EMAILLE
Fertigt tolle Unikate
in eurer Schmuckwerkstatt
Romantische
Windlichter mit Mosaik
BS_19034_Titel_cs
6.indd 1

Kreativ durchs Jahr mit


„Mein Deko- und Bastelspaß“
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
EDITORIAL

Liebe Leserinnen,
liebe Leser!
lles fließt. Der neue Trend in der Malerei ist Fluid Pain-

A ting. In diese Kategorie gehört natürlich das Pouring mit


seinen Gieß- und Schüttverfahren, aber auch das Aqua-
rellieren. Stets geht es dabei um die Anwendung von flüssigen,
mit Wasser oder speziellen Medien verdünnten Farben. Wir stel-
len Ihnen in dieser Ausgabe exklusiv eine von uns entwickelte,
weitere Spielart des Fluid Paintings vor, das Drip Painting.
Was ist daran neu? Zuerst dürfen die Farben einfach nur fließen.
Die dabei entstandenen, experimentellen Farbspuren auf der
Leinwand werden mit dem Pinsel malerisch zu Motiven, zum
Beispiel zu Landschaften, verbunden. Wir freuen uns sehr, dass
Ruth Alice Kosnick Ihnen im Workshop ab Seite 12 die kreativen
Möglichkeiten des Drip Paintings zeigt. Umso mehr, da Ruth
Alice Kosnick frisch gekürte Preisträgerin des Kulturpreises
der Stadt Elmshorn ist. Darüber berichten wir natürlich auch.
Wir gratulieren und sind stolz darauf, eine so anerkannte und
erfahrene Künstlerin zu unserem Team zählen zu dürfen!
Unsere Leserinnen und Leser erfreuen uns auch immer wieder
mit neuen Ideen und Beiträgen. So wie Judith Schwibinger-
Becker, die wir erstmals vor einigen Jahren in der Rubrik Leser-

Foto: 123rf /belchonock, Text: C. Rückel


kunst mit ihren Bildwerken vorgestellt haben. Seitdem hat sich
bei der leidenschaftlichen Malerin einiges getan, was wir Ihnen
nicht vorenthalten möchten. Wie man auf Seite 81 erfahren
kann, ist sie dem „süßen“ Trend Tortenbilder erlegen. Das ver-
führerische Tortenkunstwerk auf Seite 28 hat Judith Schwibinger-
Becker für MEIN KREATIV-ATELIER gemalt. Natürlich einen
angesagten Drip Cake mit fließender Ganache. Einfach köstlich!

Viel Freude beim Malen und Zeichnen wünscht Ihnen

Ihr Redaktionsteam

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


3
INHALT
56

18
B ildmot ive Techniken
Malen mit Pastellfarben Kreativ Spezial Workshop

8 Morgentau
Die edle Rose entsteht
24 Happy Colours
So kommen Sie in den Flow!
12 Drip Painting
Laufnasen erwünscht! In der
Blütenblatt für Blütenblatt Malen und Aquarellieren mit neu entwickelten Maltechnik
Kreativmarkern auf unter- Drip Painting werden zufällige
Malen mit Acrylfarben schiedlichen Untergründen Farbspuren zu idyllischen
Landschaften verwandelt
20 Spatzenparadies
Schnelle Pinselstriche und 48 PappArt-Collagen
So gestalten Sie mit Pappresten, Malschule
gewollte Ungenauigkeiten Pinsel und Farben moderne und
bringen Leichtigkeit in die
quirlige Vogelschar
farbenfrohe Kunstwerke 32 Paint & Fold
Effektvolle Bildideen und
Mein Lieblingsbild clevere Falttechniken für
Wedding Day
28 Das Hochzeitstörtchen auf Lein- 70 Tagtraum individuelle Gruß- und
Glückwunschkarten
wand als süße Erinnerung an Ein Moment des Innehaltens,
den schönsten Tag im Eheleben bevor die Natur zum Leben Atelier-Tipps
erwacht … Ruth Alice Kosnick
38 Florale Abstraktion
Malen ohne Grenzen –
beschreibt ihr Lieblingsbild
58 Wild & Free
Inspirationen aus der Natur:
abstrakte Kunst macht frei! Berühmte Künstler Wiesenblumen zeichnen und
aquarellieren
74 Fabelhaft
Das Trendtier Einhorn im
64 Joaquín Sorolla
Der spanische Maler Joaquín
dynamischen Galopp Sorolla ließ sich von seinem
Vorgarten zu diesem impressio-
nistischen Ölbild inspirieren

8 20 28
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
4 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Besuchen Sie uns auch auf:
www.mein-kreativatelier.de

63

Journal Ser vice


Palette Malen auf Reisen Vorlagen übertragen
6 Was ist neu?
Tipps, Trends & News aus
56 Segeln & Malen
an Hollands Küste 42 Rastermethode –
Schritt für Schritt erklärt
unserer Welt des Kreativen Die Malreise auf einem Segel-
schiff eröffnet unbekannte Raster-Vorlagen
Kreativ-Event künstlerische Perspektiven
Kulturschätzung 43 Vorlagen für die
18 Ausgezeichnet: Ruth Alice Buch-Tipps
Bildmotive im Magazin

82 Impressum
Kosnick aus dem Künstlerteam
von MEIN KREATIV-ATELIER, 68 Zum Nachlesen:
Große Künstler
wurde mit dem Kulturpreis der
82 Herstellernachweis
Stadt Elmshorn bedacht. Kunst-Kalender 83 Vorschau
und Galerie
Künstlerporträt
David Hardy
52 Der Künstler David Hardy aka 80 Nicht verpassen
Kunst-Kalender Wir sind für Sie da !
Suisse Marocain erzählt durch 81 Leserkunst Brauchen Sie einen Rat zum Thema
Handarbeiten, Basteln, Malen oder
seine Werke bunte Geschichten Dekorieren? Haben Sie Fragen zu einer
Anleitung oder zu einer speziellen
Kreativtechnik? Unsere Fachberaterin
Noch mehr Kreativideen hilft Ihnen gerne weiter.
gibt’s auf unserem Blog:
Schreiben Sie uns !
www.oz-verlag.de service-hotline@oz-verlag.de

38 70 74
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
I N H A LT 5
PA L E T T E

Was ist n e u?
TIPPS, TRENDS & NEWS
AUS UNSERER WELT DES KREATIVEN

KUNSTDRUCKEREI
Der US-amerikanische Maler Jackson Pollock
(† 1956) würde vor Freude einen Eimer Farbe
ausschütten: Mit den 36 Stempeln „Dripping
de Poche“ aus der Pariser Stempelmanufak- EINER WIE KEINER
tur Le Tampographe zaubert man mit etwas Der Kreativmarker PINTOR von PILOT malt,
Farbe und Druck im Handumdrehen ein schreibt und markiert auf unterschiedlichs-
modernes Mini-Action-Painting auf Post- ten Oberflächen wie Papier, Karton, Holz,
karten, kleine Leinwände und Co. Metall, Kunststoff, Glas, Keramik, Porzellan,
Noch mehr ausgefallene Stempel des Stem- Textilien. Der Kreativität sind also keine
pelkünstlers Vincent Sardon finden Sie unter Grenzen gesetzt. Ganz neu sind jetzt zwei
letampographe.bigcartel.com, ca. 90 €. neue Strichstärken (und wir jubeln!). Neben
fein (F) und mittel (M) sind ab sofort auch
zwei weitere im Handel erhältlich: Die neuen
Spitzen extrafein (EF) und breit (B) sind
REICH DER SINNE ideal, um besonders filigrane Projekte und
Während Männer schon lange Refugien in Hobby- große Flächen zu gestalten. PINTOR gibt
kellern oder der Garage gefunden haben, kommt nun es in 24 Farben sowohl einzeln als auch in
mit den She Sheds (deutsch: ihre Hütte) ein neuer verschiedenen Set-Varianten. Ideal für Urban
Trend aus den USA: die eigene gemütliche Hütte, in Sketching und Skizzen. Mehr Infos und Ideen
die frau sich ungestört zum Entspannen, Lesen oder finden Sie unter www.pilot-kreativ.de, ca. 3 €.
Kreativsein zurückziehen und Zeit für sich verbrin-
gen kann. Das Inspirationsbuch „She Sheds“ von
Erika Kotite zeigt 32 inspirierende Häuschen von
Frauen aus aller Welt und ihre ganz unterschied-
liche Nutzung. Egal ob Sie Malen, Nähen, Schreiben,
Gärtnern oder einfach nur Entspannen wollen – hier
finden Sie tolle Beispiele für Ihre persönliche kleine
Hütte. Callwey, 22 €.

RAHMENBEDINGUNG AQUA empfiehlt sich auch für Acryl, Gouache und Tempera-Techniken,
Es gibt ihn wirklich – den ersten Keilrah- Aquarell-Pinsel, -Stifte, -Brush Pens, Airbrush, ist radierfest und in
men für Aquarelle! Die prämierte verschiedenen, ausgewählten Formaten erhältlich. Von MH & P
Oberfläche des AQUA mit einer Das Keilrahmen Werk, mehr Infos unter aqua-keilrahmen.com,
Fotos: PR; Redaktion: Anna-Kathrin Hentsch

weichen, harmonischen Struktur Shopping unter www.kunstpark-shop.de, ab ca. 11 €.


verhält sich wie Aquarellpapier. Sie
glättet sich während der Trocknung, ist
robust und sorgt für ein exzellentes Fließ-
verhalten und hohe Farbbrillanz. Diese neu
entwickelte Oberfläche und auch die großen
Formate, eröffnen dem Anwender kreative und
vor allem einzigartige Möglichkeiten. Der Keilrah-
men aus sorgfältig verarbeitetem Nadelholz ist trom-
melhart bespannt und kommt nach Austrocknung wieder
wellen- und faltenfrei in Form.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
6 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
HÜLLE FÜR FÜLLE
Jeder Hobbykünstler kennt das:
Wer versucht beim Transport
oder der für die Aufbewahrung
von Pinseln den harten Plastik-
schutz von oben wieder auf
den Pinsel zu stecken, knickt
die feinen Pinselhaare oder
Fasern ab. Das hat jetzt ein
Ende, denn endlich gibt es eine
Lösung: Die Pinselschutzhüllen AUGENSCHMAUS
der Nürnberger Pinselspezia-
listen da Vinci halten die Pinsel Dank der wunderschönen Teller des Pariser Erwin Wurm oder Jean-Michel Basquiat zieren
jederzeit perfekt in Form. Dazu Unternehmens Ligne Blanche (ligneblanche Wohnaccessoires, und die prominenten Maler
werden die da Vinci-Pinsel- paris.com, ca. 80 €) können Kunstliebhaber sind quasi zu Gast an Ihrem Esstisch. Unter
schutzhüllen über das Stilende nun mit allen Sinnen genießen, denn das arsmundi.de finden Sie übrigens noch mehr
bis zu den Pinselhaaren ge- Auge isst ja bekanntlich mit. Werke bekann- Wohnaccessoires mit Kunstbezug, Replikate,
schoben und passen sich auto- ter Künstler wie René Magritte, Keith Haring, Bilder und mehr.
matisch der Pinselgröße an.
Set mit 6 Stück in 2 Größen.
Mehr Infos unter
davinci-defet.com.

LANG UND BREIT


Mit dem Leporello „the ZigZag book“ von Watercolor geeignet – eben für alle, die unter-
Hahnemühle kann sich ihre Kreativität frei wegs gerne malen und zeichnen. Das stabile
entfalten – im wahrsten Sinne des Wortes. Aquarellpapier mit feinkörniger Oberfläche auf
Denn 18 zum Akkordeon gefaltete Seiten aus Vorder- und Rückseite ist für alle Nassmaltech-
feinstem Aquarellpapier eröffnen unendliche niken mit Pinsel oder Stift bestens geeignet.
Gestaltungsmöglichkeiten. Zeichnen Sie ein Maskierstifte und Masking Tapes lassen sich
breites Panorama, eine Bildergeschichte oder ohne Rückstände entfernen. Selbst Radieren ist
eine Schlange so lang sie wollen, es gibt keine dank Oberflächenleimung problemlos möglich.
(Papier-)grenzen. Als Quadrat in 14 × 14 cm oder Die robusten, feuchtigkeitsabweisenden Buch-
Hochformat in A5 und A6 ist es ideal für Urban deckel mit großzügigem Überstand schützen
Sketcher, Daily Painter oder die Fans von New den Inhalt. hahnemuehle.com, ca. 12 €.

FARBENFROH
Der neue Farbstift „super soft“ von
STAEDTLER hat eine extra weiche Mine –
für besonders hohe Deckkraft auch auf
dunklem Papier und ermöglicht sehr
weiche Farbverläufe in leuchtenden
Farben – ideal für Naturszenen! Als Teil
des neuen Design Journey Sortiments von
STAEDTLER sorgt der Buntstift mit klassi-
scher Sechskantform bei Anfängern und
Fortgeschrittenen für neue Vielfalt im
Kreativsortiment. In 24 Farben erhältlich
unter www.staedtler.de, ca. 11,50 €.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
JOURNAL 7
M A L EN MI T PA S T EL L FA R B EN
Motiv: Ingrid Prill, Foto: Frank Schuppelius, Malvorlage: Istock/Laura Grocholl

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


8 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Morgentau
Diese Schönheit fordert hohe Aufmerksamkeit: Schicht für Schicht und
Blütenblatt für Blütenblatt entsteht das Gesamtbild der edlen Blumenkönigin.

Material Die Vorlage nach der Raster­



Pastellmalblock (Pastelmat von
methode (siehe S. 42) mit dem
1
Clairefontaine), 24 × 30 cm
magentafarbenen Pastellkreide­

Transparentpapier aus dem Pastell­
malblock
stift auf die Malläche übertra­

Soft­Pastellkreiden (Jaxell) in Weiß, gen. Mit Softpastellen in Krapp­
Karminrot, Purpurmagenta, Purpurrosa lack dunkel, Purpurmagenta und
hell, Rosa Neonton, Schwarz, Krapplack Purpurrosa hell weiterarbeiten,
dunkel, Blaugrün dunkel, Türkisblau die restlichen Flächen der Blü­
dunkel, Coelinblau dunkel, Violett, tenblätter mit Purpurmagenta
Flieder hell grob ausmalen. In einigen Berei­

Pastellkreidestifte (Stabilo CarbOthello) chen der Rose Krapplack dunkel
in Smaragdgrün, Zinnobergrün dunkel, über das Purpurmagenta setzen.
Kobaltblau mittel, Magenta, Neutral­ Die Konturen der Vorzeichnung
schwarz, Elfenbeinweiß, Karminrot, zur Orientierung beibehalten.
Englischrot dunkel, Titanweiß Mit Purpurrosa hell die einzelnen

Knetradiergummi Blätter an den Rändern abgren­

Spitzer (STABILO Spezial­Kurzkonus­ zen. Damit wird verhindert, dass
spitzer)
die Rosenblätter versehentlich

Feuchttücher
ineinander gearbeitet werden.

trockenes Tuch

Pastellfixativ

Rastervorlage A auf Seite 43


Originalgroße Vorlage auf
www.oz-verlag.de/mein-kreativ-atelier/
Motiv: Ingrid Prill

TippAchten Sie beim Ausarbeiten der


einzelnen Blütenblätter stets darauf, wo
sich die Helligkeiten und wo sich der Schat­
ten beindet. So formen Sie nach und nach
ein realistisches, organisches Gesamtbild.

Zum Inneren der Rose hin immer


genauer arbeiten. Mit den Ecken der
2
Softpastellkreiden die Konturen nach­
fahren. Die Flächen mit Purpurma­
genta überarbeiten. Auch hier auf die
Grenzen zwischen den Blättern achten.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
BILDMOTIVE 9
M A L EN MI T PA S T EL L FA R B EN
Das Transparentpapier aus dem Block unter die Hand legen
und die dunklen Flächen abwechselnd mit dem neutral­
3
schwarzen und dem karminroten Pastellkreidestift betonen.
Hier und da auch Flieder hell verwenden, im Innenbereich der
Rose zu Krapplack greifen. An den äußeren Blättern violette
Kreide einarbeiten. Am äußeren Rand der Blütenblätter mit
Rosa Neonton Lichter darstellen. Das Pastellpapier darf stel­
lenweise noch zur Abgrenzung ein wenig durchscheinen.

Die Pastellpigmente mit den Fingern verstreichen.


4 Mit der violetten Kreide die dunklen Stellen im
Inneren der Rose betonen. Den gesamten inneren
Bereich der Rose so mit dem Finger verstreichen,
dass darunter immer noch die Struktur erkennbar
ist. Mit dem weißen Pastellkreidestift die Kontu­
ren nachziehen. Die Blütenblätter einzeln auf
Richtigkeit überprüfen: Durch Licht­ und Schat­
tenbereiche sollen erkennbare Formen entstehen.

Die Ränder der Blütenblätter mit dem neutralschwarzen Pastell­


kreidestift modellieren. Sie sind ein wenig ausgefranst und erhal­
5
ten hier und da eine leichte Wölbung. In den dunklen Schatten­
bereichen den neutralschwarzen Stift im Wechsel mit dem
karminroten Stift einsetzen, die Farben übereinander malen.
Danach Blatt für Blatt im Wechsel mit den Stiften Neutralschwarz,
Titanweiß, Karminrot und Magenta etwas detailreicher arbeiten.

In leichten, kreisenden Bewegungen mit dem Finger


6 über die gesamte Rose streichen. Anschließend an
den Rändern das Licht mit Rosa Neonton wieder her­
vorholen. Die Übergänge mit dem magentafarbenen
Pastellkreidestift in das Rosenblatt einarbeiten.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
10 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Mit Blaugrün dunkel, Türkisblau dunkel, Weiß und Schwarz
7 großzügig die verschiedenen Helligkeitsstufen auf die unteren
grünen Blätter setzen. Ebenfalls im unteren Bereich nun neben
den Blättern grob die schwarze Kreide auftragen, um Tiefe
zu erzeugen. Coelinblau dunkel in die Ecken unten setzen,
um eine Verbindung zum oberen Bereich vorzubereiten.

Im oberen Bereich des Hintergrundes


großzügig Weiß, Coelinblau und Türkis­
8
blau (Kreide) nebeneinander und über­
einander verteilen. Rechts und links der
Blüte ein wenig Schwarz auftragen.

TippWassertropfen gestalten
Sie wie folgt: Zeichnen Sie mit
dem schwarzen Pastellkreide­
stift einen seitlich geöfneten
Kreis. Hellen Sie die Fläche inner­
halb dieses Kreises mit dem wei­
ßen Pastellkreidestift ein wenig
auf und setzen Sie anschließend
mit der Kreide Lichter – oben als
Punkt, unten als gebogene Linie.
So entsteht der Eindruck von Licht­
brechung innerhalb des Tropfens.

Den Hintergrund mit einem sauberen Finger verstreichen


9 und so viel Kreide nachtragen, bis sämtliche Bereiche abge­
deckt sind. Anschließend weiße Kreise oben im Hintergrund
malen und mit kreisenden Bewegungen sanft in die blau­
grüne Fläche einarbeiten. Das vorderste Blatt mit Pastell­
kreidestiften in Smaragdgrün, Zinnobergrün dunkel, Kobalt­
blau mittel, sowie Schwarz für schattige Bereiche und Weiß
zum Aufhellen des Blattgrüns hervorheben. Tautropfen
ergänzen (siehe Tipp) und das Bild abschließend ixieren.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
BILDMoTIVE 11
Workshop d en Far ben
Experim entelle M aler ei m it flie ße n

DRIP PAINTING
Her mit den Laufnasen! In der neu entwickelten Maltechnik Drip Painting
ist Wegfließen ausdrücklich erwünscht. Die Künstlerin Ruth Alice Kosnick verbindet
im Workshop die dabei entstandenen Farbspuren mit malerischen Mustern und
bewusst gestalteten Motiven zu idyllischen Landschaften.

Die Maltechnik Drip Painting (auch Drip- So geht’s:


ping, engl. für getropfte Malerei) wurde Verdünnen Sie die Acrylfarben in klei-
g:
in den 1940er Jahren von dem Dadaisten nen Gefäßen mit so viel Wasser, dass Erstveröffentlichun
LI ER
Max Ernst entwickelt. Bekannt gemacht ihre Konsistenz möglichst weich und MEIN KREATIV-ATE
Drip Paintinafgt –
wurde die Technik insbesondere durch flüssig wird. Drücken Sie einen mit
den amerikanischen Maler Jackson Pol- Farbe gesättigten Pinsel auf eine
lock, der die Farbe mit dicken Pinseln schräg oder senkrecht stehende Lein- die kreative Kr
oder direkt aus den Farbtöpfen auf wand und lassen Sie die Farbe laufen. des Zufalls!
die Leinwand schleuderte. Beim Je nach Neigungswinkel der Leinwand
Dripping gibt es viele wei- wird dies langsamer oder schneller vor
tere Möglichkeiten, Farbe sich gehen. Eine kurze Laufspur ver-
aufzutragen: durch Tröp- längern Sie durch Zugeben weiterer Tropfspuren. Auf einem feuchten Unter-
feln, Gießen, Sprühen, Farbe. Mit einem kleinen Pinsel lassen grund können sich zusätzlich attrak-
Kleckern. Als Werkzeug sich Laufnasen gezielt erzeugen und die tive Verästelungen bilden. Interessante
können diverse Hilfs- Länge der Spuren leicht steuern. Indem Varianten erhalten Sie auch, wenn Sie
mittel eingesetzt werden, in eine feuchte Spur ein anderer Ton Acrylfarbe nicht mit Wasser, sondern mit
beispielsweise Sprüh- eingeträufelt wird, entstehen mehr- Isopropanol, Acrylemulsion oder Binder
flaschen, Pipetten oder farbige Tropfspuren. Ein satt getränkter verdünnen. Experimentieren Sie mit
Pinsel. In diesem Workshop breiter Pinsel erzeugt viele zufällige den unterschiedlichen Farbflüssen!
wird das Drip Painting mit
Pinseln weiter ausgestaltet und in
verschiedenen Landschaftsszenen das
experimentelle Dripping (engl. für „trop-
fen“) mit malerischen Elementen des
painting (engl. für „Malerei“) verbunden.

Laufnasen erwünscht
Jeder kennt das Problem, wenn ein
Bild an einer Staffelei entsteht: Sobald
die Farben zu feucht sind, fließen sie
herunter und bilden Laufnasen. Übli-
cherweise wird das in der Malerei ver-
mieden. In diesem Workshop wird
das Verfließen der Farben absichtlich
produziert und als malerische Technik
eingesetzt. Durch ein Kippen der Lein-
wand im Malprozess entsteht ein spie-
lerisches Ineinanderlaufen der Farben
mit bewusst erzeugten Fließspuren. Im
nächsten Malschritt werden Formen
herausgearbeitet und durch Muster
ergänzt. Die zufällig erzeugten Farbver-
läufe und die bewusst gestalteten Bild-
elemente ergänzen sich zu einem faszi-
nierenden Zusammenspiel.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
12 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
1 2 3

Gesteuerte Zufälligkeit unterschiedlichen Farbfeldern einfache 4


Es ist hilfreich, vor Beginn der Arbeit Baumgruppen herausgearbeitet werden
einen Entwurf anzufertigen, damit die (Abb. 1). Ein See im Mittelbereich trennt
Farbwahl und die Verteilung der Farb- eine Landschaft, sodass sich eine unter-
spuren der Bildidee entsprechen. Diese schiedliche Ausführung des Vorder- und
„gesteuerte Zufälligkeit“ lässt genug Hintergrundes anbietet (Abb. 2). Gestaf-
Spielraum, um zufällig entstandene felte Hügel und Berge in ähnlichen
Bereiche zu integrieren und das Bild Farbtönen können mit unterschied-
an anderer Stelle gezielt zu gestalten. lichen Mustern belegt und im Vorder-
Anhand von vier Basis-Landschafts- grund durch Bewuchs ergänzt werden
formen zeigen wir, wie Sie im nächsten (Abb. 3). Eine Parklandschaft im Hoch-
Schritt die Szenen mit unterschiedli- format, bei der die Größe der Bäume
chen Techniken des Drip Painting gestal- nach hinten abnimmt, erzeugt Tiefen-
ten können. wirkung (Abb. 4).
Ein Wald ist eine für den Einstieg sehr Drip Painting ist auf jede Landschafts-
geeignete Landschaftsform, bei der aus form übertragbar.

Drucken, Malen, Schablonieren arbeitet. Für die Muster können verschie- TippEigene Stempel können Sie ein-
Nach dem Trocknen der verlaufenen dene Techniken zum Einsatz kommen:
fach mit Moosgummi und einem Träger-
Farbfelder werden die Landschaften mit Beim Schablonieren tupfen Sie mit
körper aus Holz oder Styrodur herstellen.
einem weißen Aquarellstift grob skizziert einem Borstenpinsel wenig unver-
So geht’s: Die Form mit einem Kuli
und die Landschaftselemente herausge- dünnte Farbe auf die Öffnung der Scha-
vorzeichnen, mit einer kleinen Schere
blone (Abb. A). Für den Stempeldruck ausschneiden und mit Holzleim auf den
A färben Sie den Stempel mit Hilfe einer Trägerkörper kleben. Trocknen lassen.
Linoldruckrolle gleichmäßig mit Acryl-
farbe. Bei mehreren Abdrücken eines
Farbauftrages wird der Druck zuneh- ren Druck zu erhalten, sollte bei allen
mend blasser (Abb. B). Auch Naturma- Drucktechniken ein Buch unter die Lein-
terialien eignen sich wunderbar zum wand gelegt werden. Mit einem Haar-
Stempeln: Gräser, Blätter oder Zweige pinsel lassen sich Muster frei Hand auf
mit einer Linoldruckrolle einfärben und die Formen malen (Abb. D). Das Pinsel-
Produktion und Steppfotos: Ruth Alice Kosnick, Redaktion: Nicole Kemper

mit der feuchten Farbseite auf der Lein- ende kann zum Tupfen feiner Punkte
wand platzieren. Ein Stück Haushalts- verwendet werden, zum Gestalten von
papier darüberlegen und mit der Hand gleich großen Punkten eignet sich auch
aufdrücken (Abb. C). Um einen saube- ein Kosmetik-Wattestäbchen sehr gut.

B C D

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


TECHNIKEN 13
Workshop
Im Wald der Träume
Flächen malen, Farbtropfen verlaufen lassen, Muster zeichnen – das Gesamtwerk Wald
entsteht als bunte Kombination aus Planung und Zufall.

1 2

Material 3 4
 Leinwand (40 × 40 cm)
 Acrylfarben
 breiter Borstenpinsel
 Schrägschnittpinsel
 feiner Haarpinsel
 Aquarellstift in Weiß

1 Mit einem breiten Borstenpinsel


unregelmäßig große Farbfelder in Rot-,
Orange- und Rosatönen auftragen.
Die gesamte Leinwand durchgängig
einfärben.

2 Die Farben aus Schritt 1 mit Wasser


verdünnen und mit einem breiten Pinsel
erneut in die entsprechenden Farbfelder
setzen. Die Leinwand leicht in beide
Richtungen kippen, sodass die Farben
fließen und senkrechte Verläufe in beide
Richtungen entstehen. Trocknen lassen.

3 Mit einem Aquarellstift die Baum-


gruppen vorzeichnen. Am oberen
Bildrand den Himmel in hellem Gelb
anlegen. Mit einem feinen Pinsel ver-
schiedene Muster auf die Bäume setzen.
Einige Musterpunkte fließen lassen.

4 Mit einem breiteren Pinsel weitere


Mustervariationen entwickeln. Flächen
teilweise überarbeiten und ohne Muster
stehen lassen. Auch hier wieder Farbe
fließen lassen. Zuletzt mit einem feinen
Haarpinsel weiße Zweigformen ergänzen.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
14 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Fließendes Gewässer
Auch hier gilt: Erst kommen die Farbflächen, dann Tropfspuren und schließlich Motive und Muster.
Mit dem Pinsel getupfte Punkte werden ergänzt von gestempelten Pflanzenformen im Vordergrund.

4
Material
 Leinwand (40 × 50 cm)
 Acrylfarben
 Aquarellstift in Weiß
 Schrägschnittpinsel
 feiner Haarpinsel
 Aquarellstift
 Stempel
 Linoldruckrolle

Tipp

Für das Einfärben der Stem-


pel können Sie statt einer
Linoldruckrolle auch einen
flachen Pinsel verwenden.
Ein unter die Leinwand
gelegtes Buch ist hilfreich
beim Erzeugen eines klaren
Abdrucks.

1 2 3

1 Die gelbe Grundfarbe des


Vordergrundes anlegen. Die
2 Die Baumgruppen skiz-
zieren. Den Himmel in hellem
3 Zum Gestalten des
Vordergrunds verschiedene
4 Die Stempelformen in
Gruppen zusammenfassen
Leinwand senkrecht aufstel- Gelbgrün anlegen und die Stempelmotive verwenden. und leichte Überlagerungen
len. Die nächsten Farbfelder Bäume durch das Anlegen Bei jeder Tropfspur abwägen, schaffen. Einige Farbaufträge
stark wasserverdünnt auftra- des Hintergrundes negativ ob sie stehen bleiben oder ob mehrfach aufdrucken, sodass
gen, sodass schon der erste herausarbeiten. Mehrmals sie überarbeitet werden soll. sich die Stempelmotive immer
Farbauftrag fließt. Die Felder überarbeiten, bis die Hinter- Bei erhaltenswerten Tropfspu- blasser abbilden.
von unten nach oben auf- grundfarbe deckt. ren nur den Zwischenraum
bauen; trocknen lassen. überarbeiten.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
TECHNIKEN 15
Workshop
Idylle zwischen Berg und Tal
Zarte Frühlingsfarben und eine größere Leinwand lassen das Drip Painting zurückhaltend wirken.
Bei diesem Motiv wurden Stempel und Schablonen mit malerischen Mustern kombiniert.

1 2 Material
 Leinwand (50 × 70 cm)
 Acrylfarben
 breiter Borstenpinsel
 Schrägschnittpinsel
 feiner Haarpinsel
 Aquarellstift in Weiß
 Bleistift, Schablonen
 Stempel, Linoldruckrolle

1 Die Berge skizzieren und den


Untergrund farblich anlegen: Die
Leinwand kippen und mit einem brei-
3 4 ten Pinsel Streifen mit verdünnter
Farbe ziehen. Wiederholen, bis sich
Tropfen bilden und trocknen lassen.

2 Die Landschaft weiterplanen.


Die Bäume so anlegen, dass deren
Laufspuren später als Stämme ge-
sehen werden können. Den Him-
mel lasierend überarbeiten, sodass
die Tropfspuren halbdeckend sicht-
bar bleiben.

5
3 Wenig unverdünnte Farbe auf-
nehmen und mit einer Schablone
Muster in die Berge tupfen. Um
bei den Naturformen Variationen
zu schaffen, mit Farbvarianten
und Überlagerungen arbeiten,
die Schablone von beiden Seiten
benutzen und Teilelemente der
Schablone verwenden.

4 Mit dem Pinselende den Him-


mel mit Tupfen überziehen. Bäume
und Baumstämme durch Malen des
Hintergrundraumes anlegen, sodass
die fließenden Tropfspuren wie
Spiegelbilder im Wasser wirken.

5 Mit Schablonen und Stem-


peln den Bewuchs im Vordergrund
ergänzen. Durch das malerische
Überarbeiten von Stempelformen
Variationen schaffen. Für die Pflan-
zen am Seeufer die rote Farbe des
Bodens aufgreifen, um Tiefenwir-
kung zu erzeugen.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
16 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Sommerregen im Park
Um den Eindruck eines Regentages entstehen zu lassen, wird das Bild in kühlen Farbtönen angelegt.
Abdrucke von Naturmaterialien ergänzen die malerisch angelegten Muster.

1 2 Material
 Leinwand (50 × 70 cm)  feiner Haarpinsel
 Acrylfarben  Aquarellstift in Weiß
 breiter Borstenpinsel  Haushaltspapier
 Schrägschnittpinsel  Eibenzweige, Linoldruckrolle

TippEin Eibenzweig eignet


sich gut, um Abdrücke anzu-
fertigen. Den Zweig hierfür
mit einer Linoldruckrolle gut
einfärben und vorsichtig mit
der Farbseite auf die Leinwand
legen. Dann ein Haushaltstuch
darüberlegen und alles mit der
Hand andrücken. Aber Vorsicht:
Nadeln und Zweige der Eibe sind
äußerst giftig und sollten stets
außer Reichweite von Kindern
und Haustieren sein!

1 Den Park entwerfen, Farb-


felder anlegen und die Lein-
2 Den Himmel und die
Freiflächen überarbeiten,
3 Die Bäume im Hinter-
grund kleiner und blasser
4 Einen kleinen Zweig in
den Mittelbereich drucken
wand im Malprozess in beide sodass die Laufspuren kaum anlegen. Mit einem feinen und eine kurze Eibenzweig-
Richtungen kippen. Je stärker sichtbar stehen bleiben. Pinsel vielfältige Muster in spitze weiter hinten verwen-
der Farb- oder Hell-Dunkel- Bäume und Büsche anlegen. die Baumkronen malen. Die den, um Tiefenwirkung zu
Kontrast zum Untergrund ist, Dabei die Formen über die Musterfarben entsprechen erzeugen. Dieses kleine Ele-
desto deutlicher sind die Hintergrundgestaltung dem Ton des Untergrundes. ment auch für ein Muster in
Laufspuren zu erkennen. modellieren und Laufspuren einem Baum aufnehmen.
Trocknen lassen. für Baumstämme verwenden.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
TECHNIKEN 17
K R E AT I V-E V EN T

P rämierte Kunst
KULTURSCHÄTZUNG
Die Künstlerin Ruth Alice Kosnick engagiert sich seit Jahren künstlerisch für ihre Heimatstadt.
Und wurde jetzt dafür mit dem „Kulturpreis der Stadt Elmshorn“ ausgezeichnet.

ie Künstlerin Ruth Alice Kosnick ge-

D hört seit Jahren zu unserer Zeitschrift


„Mein Kreativ-Atelier“ wie die Ebbe
zur Flut. Mit zahlreichen Malanleitungen
hat sie unseren Lesern ihr Können weiter-
gegeben. Jetzt wurde sie für ihr künstleri-
sches Schaffen mit dem „Kulturpreis der
Stadt Elmshorn“ ausgezeichnet.

Flusslauf
Die Stadt Elmshorn in Schleswig-Holstein
hat eine Besonderheit: Sie wird von dem
Fluss Krückau durchflossen, der ab dem
Elmshorner Hafen bis zur Mündung in
die Elbe eine hauptsächlich von Freizeit-
booten befahre Binnenwasserstraße ist.
Der Wasserstand ist gezeitenabhängig, da
die vom Tidenhub beeinflusste Elbe das
Wasser in die Flussmündungen drückt. Fast die mich auf Anhieb faszinierte, als ich
zwei Meter beträgt der Hub der Krückau in Kosnicks Kunst im öffentlichen Raum: 1994 nach Elmshorn zog“, schwärmt Ruth
der Innenstadt von Elmshorn. „So weit im „Rückblick-Tafel“ (links), Alice Kosnick. Seit vielen Jahren beschäftigt
Landesinneren einen gezeitenabhängigen „Gezeiten-Fische“ (rechts) und sich die Künstlerin kreativ mit der Krückau
Fluss vorzufinden ist eine Besonderheit, „Sturmflut-Dalben“ (unten) und ihren Gezeiten.

Lebenslauf
Ruth Alice Kosnick wurde 1961 in Ham-
burg geboren. Sie studierte Architektur an
der Hochschule für Bildende Künste in
Hamburg Lerchenfeld und schloss 1994 ihr
Studium mit dem Diplom zur Ingenieurin
ab. Ihr Studien-Schwerpunkt: Stadtpla-
nung, insbesondere „Wohnen am Wasser“. Text: Anna-Kathrin Hentsch, Fotos: Jann Roolfs, Ruth Alice Kosnick

Ein Gewässer in einer Stadt wurde immer


als Juwel betrachtet, doch dass das bei der
Krückau anders war, merkte sie schnell.
Es gab keinen Zugang, Sitzbänke waren
mit dem Rücken zur Krückau aufgestellt
mit Blick auf den Parkplatz, Fahrräder und
Schutt lagen im Wasser, und das Ufer war
zugewuchert. „Ich stellte mir die Frage,
wieso dieser Fluss so stiefkindlich behan-
delt wird, es aber andererseits einen Drei-
master im Wappen der Stadt gibt?“ erzählt
Kosnick. Elmshorn war früher ein großer
Getreideumschlagsplatz. Doch die positive
Bedeutung der Krückau war in Vergessen-
heit geraten und die Wahrnehmung als
Bedrohung, besonders bei Sturmfluten
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
18 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Bürgermeister Volker Hatje (links) und Sparkassen-Vorstand Thorsten Stockfleet überreichten Blumen und einen Scheck während der
öffentlichen Feier in der Sparkasse Elmshorn.

überwog, obwohl seit dem Bau des Sperr- Projekte wie der „Gezeiten-Park Elmshorn“,
werks an der Krückaumündung 1969 die „Rückblick-Tafeln“, „Gezeiten-Fische“ und
Innenstadt frei von Überflutungen ist. „Sturmflut-Dalben“ sowie viele Vorträge
Getrieben von der Faszination für die und Ausstellungen. Jeder, der in Elmshorn
Geschichte der Stadt, entwickelte Kosnick zu Fuß oder mit dem Auto unterwegs ist,
mit ihrem damaligen Ehemann die erste begegnet Werken oder realisierten Ideen
Idee zum Bau einer Klappbrücke, um das von Ruth Alice Kosnick. Viele weitere
maritime Ambiente der Stadt zu erhalten. Krückau-Projekte schlummern seit Jah-
Ihr Vorschlag wurde diskutiert und einige ren in ihrer Schublade. So wie das Projekt
Jahre später umgesetzt. Ihre Visionen „Fisch-Steine“, das in diesem Jahr realisiert
gingen aber viel weiter, „ich wollte den werden soll.
Fluss wieder stärker in das Bewusstsein
der Öffentlichkeit integrieren“. Es folgten Preisverleihung
Die Stadt Elmshorn vergibt seit 2002 alle
zwei Jahre den „Kulturpreis der Stadt Elms-
horn“ für besondere Leistungen auf geistes-
wissenschaftlichem und künstlerischem Ruth Alice Kosnick ist freischaffende
Gebiet sowie auf dem Gebiet der Heimat- Künstlerin und in ihrer Mal- und Ausdrucks-
weise schwer festzulegen. Neben verschie-
und Denkmalpflege. Die Wahl des Preis-
denen künstlerischen Techniken der Malerei
trägers bzw. der Preisträgerin erfolgt durch
und Druckgraphik arbeitet sie auch plas-
eine Jury, die vom Ausschuss für Kultur tisch mit Beton und anderen Materialien,
und Weiterbildung der Stadt Elmshorn wie z. B. bei ihren „Wortnetzen“: Die Netze
besetzt wurde. Wie in den Jahren zuvor bestehen aus Texten, die sie mit Schmelz-
waren Bürger und Organisationen aufgeru- klebstoff schreibt und zu einem neuen
fen, Vorschläge einzureichen, deren Wir- Objektkunstwerk verklebt. Ihre Werke sind
ken in Bezug zur Stadt bzw. dem Umland in diversen Ausstellungen, vorwiegend in
steht. Ruth Alice Kosnick ist 2018 die Kul- Norddeutschland zu sehen. Auf den Landes-
turpreisträgerin der Stadt Elmshorn. Insge- schauen des Bundesverbandes Bildender
samt waren zehn Vorschläge eingegangen. Künstler war sie mehrfach vertreten. Sie
Die Entscheidung für Kosnick fiel in der unterrichtet an verschiedenen Kunstaka-
demien, auch in der Schweiz und in ihrem
Jury einstimmig. Bei der Preisverleihung
eigenen Atelier, engagiert sich ehrenamt-
am 17. Februar würdigte die Stadt mit die-
lich und hat bisher fünf Sachbücher über
sem Preis ihre Leistungen auf dem Gebiet künstlerische Themen veröffentlicht. Die
der Bildenden Kunst und ihr besonderes Videos auf ihren YouTube-Kanal „Alice-ART“
Engagement für die Stadt Elmshorn. Ruth wurden inzwischen ca. eine Million Mal
Alice Kosnick war überwältigt, und wir gra- aufgerufen. Kontakt unter 0 41 21 / 461 93 74,
Wortnetz „Stille verdichtet sich“, Mischtechnik, tulieren ihr herzlich und freuen uns auf die ruthalice@web.de. Weitere Infos unter
300 × 65 × 40 cm, Textfragmente über Stille weitere Zusammenarbeit. www.ruthalice-kosnick.de.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
JOURNAL 19
M A L EN MI T ACRY L FA R B EN

Spatzenparadies
Das Flattern und Piepsen der Spatzenschar in ihrem Strauch aus Wandelröschen
ist fast zu hören. Schnelle Pinselstriche und gewollte Ungenauigkeiten bringen die
Leichtigkeit, die die quirligen Piepmätze zum Leben erweckt.

Material Einige ovale Kreise in



Keilrahmen, 50 × 70 cm
der Lage der Blüten mit
1

Acrylfarben (z. B. Professional
einem roten Aquarellstift
Acrylic von Winsor & Newton) in
Titanweiß, Kadmiumgelb mittel,
vorzeichnen. Verschie-
Kadmiumorange, Kadmiumrot hell, dene Rot-, Orange- und
Kadmiumrot dunkel, Quinacridone Gelbtöne mit hellem
Magenta, Coelinblau Chrom, Umbra und Titanweiß
Kobalttürkis hell, Kobalttürkis, mischen und mit einem
Chromoxidgrün, Umbra Natur, breiten Borstenpinsel
Marsschwarz auftragen. Die Linien des

Aquarellstifte in Rot und Grau Stiftes werden beim

Schrägschnittpinsel, Gr. 12 Farbauftrag der Acryl-

breiter Borstenpinsel, Gr. 40 farben leicht angelöst.

feiner Haarpinsel, Gr. 2

weicher Graphitstift

Ohrenstäbchen

Gummiband

Palette

Rastervorlage B auf Seite 44


Originalgroße Vorlage auf
www.oz-verlag.de/
mein-kreativ-atelier/
Motiv: Ruth Alice Kosnick

Tipp

Für unregelmäßige Punktstrukturen


wie bei den Blütendolden eignet sich
ein Bündel aus Ohrenstäbchen, die 2
mit einem Gummiband zusammen-
Das Motiv nach der Rastermethode (siehe Seite 42) mit einem grauen Aquarellstift
gehalten werden. Je weiter hinten das
Gummi angebracht wird, desto weiter übertragen oder frei skizzieren, die Vorzeichnung muss nicht akribisch genau sein.
spreizen sich die Enden auseinander. Das Bündel Ohrenstäbchen in verschiedene Rot-, Orange- und Gelbtöne eintauchen
und die Blütenköpfe drucken. Anschließend dunkles Magenta ergänzen.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
20 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Motiv und Foto: Ruth Alice Kosnick

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


BILDMOTIVE 21
M A L EN MI T ACRY L FA R B EN
Die Vögel lasierend anlegen. Blattstrukturen und Stängel
mit einem Schrägschnittpinsel in den Farben der Blüten
3
hinzufügen. Wenig Grün verwenden und locker und ungenau
arbeiten. Einige Stängel über die Vögel und die feuchten
Blütentupfer ziehen. Die Farben dürfen sich mischen.

Mit einem weichen Graphitstift die Konturen


4 der Stängel und Blätter ungenau nachziehen.
Kreisformen in die Blüten setzen. Die feuchte
Farbe darf dabei verzogen werden, sodass
Kratzspuren entstehen. Einige „leere“ Blätter
einzeichnen, die ohne Füllung stehen bleiben.

Dunkle Grüntöne vom unteren Bildrand im Hinter-


grund ergänzen. Dabei ungenau arbeiten, sodass
5
helle Lücken vom ersten Farbauftrag stehen bleiben.
Das dunkle Grün nur im Mittelbereich verwenden
und nicht ganz nach oben ziehen. Die restlichen
Felder durch hellere Grüntöne ergänzen.

Den Hintergrund im oberen Bildbereich mit


6 hellem Türkis und hellem Rosa überarbeiten.
Die verwendeten Farbtöne teilweise in den
unteren Bildbereich setzen. Die Flächen
mehrmals mit leicht variierenden Tönen
überarbeiten und darunter liegende Farben
an den Rändern stehen lassen.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
22 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Mit einem feinen Haarpinsel die Konturen
7 mit schwarzer Farbe ungenau nachziehen.
In den Blütenköpfen kleine Blütenkonturen
mit einem Mittelpunkt ergänzen. Die Blüten­
köpfe überarbeiten und teilweise farbige
Blüten ergänzen, um Akzente zu setzen.

Im unteren Bildbereich beindet sich eine


große Fülle an Blütenköpfen, die nach oben
8
hin spärlicher und kleiner werden. Eventuell die
Anzahl der Blüten reduzieren. Mit einem grauen
Aquarellstift erneut Blattformen auf den hellen
Hintergrund des oberen Bildbereichs zeichnen.

Den Umraum um die


9 neuen Blätter mit hell­
blauer Acrylfarbe aus­
malen. Rechts oben
zartes Violett hinzu­
fügen. Im linken Teil
des mittleren Bild­
bereichs vorwiegend
ein helles Gelbgrün
ergänzen, im rechten
Bildbereich ein helles
Blau. Bewusst Unge­
nauigkeiten stehen
lassen.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
BIlDMoTIVE 23
K R E AT I V SP E Z I A L

HAPPY COLOURS
Frühlingsfrisch und farbenfroh – mit diesen bunten Malprojekten kommt Freude auf!
Die Künstlerin Claudia Ackermann zeigt in diesem Kreativ spezial, wie Sie mit Kreativmarkern
auf unterschiedlichen Untergründen beim Malen und Aquarellieren in den Flow kommen.

Blütenstrauß
Mit einem Feuerwerk der Farben kommt die Fröhlichkeit
und Unbeschwertheit des Frühlings ins Haus.

Material
 Papier, 180 g/m²  Kreativmarker
 Rundpinsel (Gr. 1) Pilot Pintor
 Pappe oder Folie (von Pilot Pen)

So geht’s:
Wählen Sie harmonische Farben für die
Blüten aus und entwerfen Sie verschiedene
Blütenformen auf einem Extrapapier. Die
Blüten, die Ihnen besonders gut gefallen,
übertragen Sie anschließend auf Zeichen-
papier. Mischfarben erzeugen Sie, indem Sie
zwei Farbtöne nebeneinander auf ein Stück
Pappe oder Folie pumpen, mit einem Pinsel
mischen und zügig auftragen. Die Blüten-
grundformen trocknen lassen (Abb. 1).
Verzieren Sie die Blüten nach Belieben
mit bunten Details und ergänzen Sie Stiele
und Blattgrün mit zwei unterschiedlichen
Grüntönen. Zeichnen Sie anschließend die
Konturen der violetten Schleife (Abb. 2) und
malen Sie die Schleife aus. Mischen Sie auf
einem Stück Pappe oder einer Folie Weiß
mit Violett, um damit die helleren Bereiche
zu gestalten. Abschließend das Schleifen-
band mit weißen Punkten verzieren.

1 2
Produktion: Claudia Ackermann/Redaktion: Nicole Kemper

PILOT PINTOR
Die pigmentreiche, wasserbasierte und
matte PILOT PINTOR-Tinte deckt auf jeder
Oberfläche, selbst auf der dunkelsten.
Ideal zum Zeichnen, Kolorieren, Aquarel-
lieren, Dekorieren, Schreiben und Kalli-
grafieren geeignet. Die Marker sind in
jeweils sechs Klassik-, Metallic-, Pastell-
und Fun-Farben erhältlich. Alle Farben
gibt es in zwei Strichstärken: Fein (1,0 mm)
und Medium (1,4 mm). Für ein noch grö-
ßeres Farbspektrum können die Farben
miteinander vermischt werden.

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


24 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Freudentanz
Die deckenden Kreativmarker lassen
sich auf vielen Oberflächen einsetzen.
Ein einfacher Teller wird mit Farbe und
Fantasie zum Freudenbotschafter.

Material
 Keramikteller,  Klarlack
22 cm  Kreativmarker
 Rundpinsel (Gr. 1) Pilot Pintor
 Backofen (von Pilot Pen)

So geht’s:
Grundieren Sie den Tellerrand mit einem
blauen Stift mit dicker Strichstärke. Wieder-
holen Sie den Vorgang für ein leuchtendes
Ergebnis und lassen Sie die Farbe trocknen
(Abb. 1). Malen Sie verschiedene Blütenfor-
men grob mit einem weißen Kreativmar-
ker auf den blauen Untergrund. Trocknen
lassen, dann die Blüten kolorieren und die
Zwischenräume mit Blättern und Verzie-
rungen füllen. Sie können auch Mischfar- 1 2
ben herstellen: Pumpen Sie beispielsweise
etwas gelbe und wenig grüne Farbe aus den
Stiften auf ein Stück Folie, vermischen Sie
die beiden Farben ohne Wasserzugabe mit
einem feinen Pinsel und malen Sie damit
(Abb. 2). Trocknen lassen, dann den blauen
Innenrand des Tellers mit Punkten verzie-
ren. Zum Abschluss mit den Stiften einen
Sinnspruch auf den Teller schreiben. Bren-
nen Sie den Teller 50 Minuten bei 160 Grad
im Backofen und tragen Sie nach dem Erkal-
ten einen Schutzlack auf.

Material
 Klappkarte,  Kreativmarker
10 × 15 cm Pilot Pintor
 Bleistift (HB) (von Pilot Pen)

Be happy!
Versenden Sie doch mal wieder Frühlings-
grüße mit fröhlich bunten Blumen! Hierzu
zeichnen Sie auf eine farbige Klappkarte
einige Blumen mit dem Bleistift vor und
gestalten sie anschließend nach Herzens-
lust mit bunten Stiften. Dank der Deckkraft
der Tuschestifte leuchten die Blumen in
klaren Farben.

Motivvorlagen in Originalgröße für die


Happy-Colour-Motive finden Sie zum
Downloaden auf unserer Internetseite unter
www.oz-verlag.de/mein-kreativ-atelier/
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
BILDMOTIVE 25
K R E AT I V SP E Z I A L

Frühlingsgezwitscher
Mit dem Frühling kehren zauberhafte Vogelmotive ein. Sie zwitschern ein fröhliches Liedchen auf
einem kleinen Blumentopf und stimmen so auf die leuchtend bunte Jahreszeit ein.

Material
 Blumentopf aus lackiertem Metall,
Höhe 11 cm, 12 cm
 Kreativmarker Pilot Pintor (von Pilot Pen)
 Bleistift HB
 Klarlack
 Pinsel

Tipp

Da steckt Leben drin! Schmücken Sie das


fertige Töpfchen mit zarten Frühlingsblu-
men – wunderschön auch als kleines Mit-
bringsel oder ganz persönliches Geschenk.

1 2 3

Produktion: Claudia Ackermann/Redaktion: Nicole Kemper

Zeichnen Sie die Motive entweder mit Nach und nach alle TippKleine Die Vogelkörper nach Herzenslust mit Mus-
einem Bleistift direkt auf den Blumentopf Flächen und Details tern in verschiedenen Farben dekorieren.
Fehler können Sie
vor oder zeichnen Sie sie zuerst auf Papier, mit den Kreativ- Verwenden Sie dazu Stifte mit feinen Spit-
mit einem feuch-
schneiden die Umrisse aus und verwenden markern in ver- ten Wattestäbchen zen. Lassen Sie alles gut trocknen, bevor Sie
diese als Schablone. Beginnen Sie die Vor- schiedenen Farben beseitigen. zum Abschluss einen Schutzlack auftragen.
zeichnung mit den Vögelchen und ergän- kolorieren. Alles gut
zen Sie einen Ast und Details. trocknen lassen.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
26 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Schwein
gehabt !
Tierillustrationen und Blüten-
kränze liegen voll im Trend.
Hier wurde beides kombiniert
und dem Glücksschweinchen ein
bunter Blumenkranz aufgesetzt.

Material
 Aquarellpapier,  Aquarellstift
20 × 30 cm in Lachs
 Bleistift HB  Pappe oder Folie
 Kreativmarker  Rundpinsel (Gr. 1)
Pilot Pintor  Bilderrahmen,
(von Pilot Pen) 20 × 30 cm

Lassen Sie Ihrer Fantasie und Farben-


freude freien Lauf! Das locker auf dem
Kopf arrangierte Blütenkränzchen besteht
aus einer harmonischen Zusammenstel-
lung aus großen Blüten und schmücken-
dem Beiwerk in verschiedenen Farben
und Mischtönen.

1 2 3

Zeichnen Sie mit dem lachsfarbenen Aqua- Einige Pumpstöße der Farben Lachs, Rosa Mit Schwarz das Wort Glück nachzeichnen,
rellstift das Schweinchen vor. Mit der Nase und Weiß auf ein Stück Pappe oder Folie „OINK“ schreiben und die Augen malen.
und den Augen beginnen, dann die Ohren geben. Die Farbtöne mit dem Pinsel Mit Weiß schwungvoll die Wimpern und
und die runden Konturen ergänzen. Am mischen und das Schweinchen kolorieren. Reflexe zeichnen. Mit dem Metallic-Stift
oberen Bildrand die Buchstaben „SAUVIEL“ Mit dem lachsfarbenen Stift die Buchsta- in Puderrosa Schatten und Akzente setzen.
malen. Darunter mit Bleistift das Wort ben des oberen Wortes ausmalen. Mit Rosa Abschließend das Blumenkränzchen aus-
„Glück“ schreiben. Akzente ins obere Buchstabendrittel setzen. malen.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
BILDMOTIVE 27
M A L EN MI T ACRY L FA R B EN
Motiv: Judith Schwibinger-Becker, Foto: Frank Schuppelius

WEDDING DAY
Eine süße Erinnerung an den schönsten Tag im Leben eines Paares.
Mit fließender Farbe und glänzendem Lacküberzug erhält die herunterlaufende
Tortenglasur einen effektvollen 3D-Look.

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


28 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Material

Keilrahmen (Talens Keilrahmen Baumwolle), 40 × 40 cm

Acrylfarben (Amsterdam Standard Series) in Rosa Venecia,
Hellrosa, Chinacridonrosa hell, Caput Mortuum Violett,
Permanent Blau Violett, Titanweiß, Titanbuff, Permanent Gelb,
AZO Orange, Türkisblau, Vandyckbraun, Paynesgrau

Modellierpaste (Amsterdam Modelling Paste 003)

Sprühfarbe auf Wasserbasis (Amsterdam Spray Paint)
in Titanweiß, Hellrosa

hochglänzender Klarlack (Marabu aqua Klarlack, transparent)

Aquarellstift (Albrecht Dürer von Faber-Castell) in Kaltgrau

Rundpinsel (da Vinci NOVA, Serie 1670), Gr. 8

Katzenzunge (da Vinci NOVA, Serie 1875), Gr. 2, 8 und 14

Malmesser

Leerflasche mit Kunststoffspitze

Rastervorlage C auf Seite 44


Originalgroße Vorlage auf www.oz-verlag.de/mein-kreativ-atelier/
Motiv: Judith Schwibinger-Becker

Die Vorlage nach der Rastermethode (siehe


1 Seite 42) oder frei Hand mit einem Aquarellstift
in Kaltgrau auf den Keilrahmen übertragen.

Den Hintergrund über der Tischkante mit Modellierpaste und


Malmesser bespachteln. Für die „Brombeersahne“ die Model-
2
lierpaste mit einem Spritzer Caput Mortuum Violett mit dem
Malmesser mischen und rundum auf der Torte verteilen.
Einige Stunden trocknen lassen, dann vorsichtig mit dem
Malmesser etwas Titanweiß für die Sahneschicht auftragen.

Sieht aus wie echt:


Drip Ganache
Titanbuf in die Plastikleerlasche füllen,
3 etwas mit Wasser verdünnen, gut schütteln
und den Farbluss testen. Die verdünnte Farbe
soll ungefähr eine Konsistenz von Vanillesoße
erhalten. Die Soße am Tortenrand herunter-
laufen und gut trocknen lassen.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
BiLDMOTiVE 29
M A L EN MI T ACRY L FA R B EN
Titanweiß mit Caput Mortuum Violett in unterschiedlichen Farbstu­
4 fen mischen und der Torte mit dem Katzenzungenpinsel in Größe 8
in der Granuliertechnik Licht und Schatten geben. Mit dem Rund­
pinsel in Größe 8 und etwas verdünntem Caput Mortuum Violett
die Schlagschatten der herablaufenden Soße verstärken.

TippIn der Granuliertechnik arbeiten Sie mit einem


Katzenzungenpinsel minimale Farbspuren ins Motiv ein;
Sie sollten dabei das Gefühl haben, sie könnten mit dem
Pinsel rougen. Das heißt, Sie setzen mit einem fast trocke­
nen Pinsel in kreisenden Bewegungen Tiefen ins Bild.

Die Blüten in Rosatönen mit dem kleinsten Katzenzungen­


pinsel granulieren, dabei besonders auf Licht und Schatten
5
achten. Die Tiefe der linken Rose erhalten Sie mit Caput
Mortuum Violett und etwas Paynesgrau. Die Blüten­
stempel der anderen Blüten in Permanent Gelb und AZO
Orange granulieren. Die Brombeeren mit dem Rundpinsel
mit Permanent Blau Violett und Paynesgrau anlegen.

Um einen natürlichen 3D­Efekt zu erzielen, tra­


6 gen Sie an den Brombeeren mit dem Rundpinsel
verdünntes Titanweiß auf. Unter den Blüten eben­
falls mit dem Rundpinsel verdünntes Vandyck­
braun als Eigenschatten der Blüten auftragen.
Etwas Titanweiß in der laufenden Soße und an der
Tortenkante als Lichtefekt einzeichnen.

Titanweiß und Paynesgrau in verschiedenen Farbstufen


mischen und dem Teller mit dem Katzenzungenpinsel
7
in Größe 8 Licht und Schatten geben. Titanweiß und
Türkisblau mit dem Katzenzungenpinsel Nr. 14 auf­
nehmen und dem Tisch ebenfalls Licht und Schatten
geben. Dabei auf den Lichteinfall von links achten.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
30 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Mit Amsterdam Spray Paint in Titan-
8 weiß und Hellrosa diverse Nebel und
Spritzeffekte links und rechts neben
der Torte erzielen.

n ebel
Clever: Sprüh kte
und Spritzeffe

TippWenn Sie die Acrylsprayflaschen


etwas schräg halten und mit minimalem
Druck auf den Sprayknopf drücken, errei-
chen Sie mit etwas Übung wunderschöne
feine Farbkleckse.

In eine Plastikleerflasche etwas Titan-


weiß füllen, etwas Wasser dazugeben,
9
gut schütteln. Schwungvoll aus dem
Handgelenk ein paar Farbspritzer links
und rechts vom Motiv verteilen.

Hochglänzenden Klarlack mit dem


10 Rundpinsel auf der Soße verteilen.
Die Soße erhält dadurch zum Abschluss
noch den besonderen 3D-Effekt!
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
BILDMOTIVE 31
Malschule
e B lu m en k a rten selb st gest al te n
Kunst voll

Paint & Fold Blumenaquarelle zu malen macht große Freude.


Die Künstlerin Anja Gensert zeigt Ihnen effektvolle Bildideen und clevere
Falttechniken für individuelle Gruß- und Glückwunschkarten.

Kunst auf der Karte Anschnitt verleihen der Karte außerdem


Ob einfach nur für liebe Grüße zwi- eine moderne künstlerische Note.
schendurch oder zu einem bestimmten Gemalt wird mit den Albrecht Dürer
Anlass, Gruß- und Glückwunschkarten Watercolour Markern von Faber-Cas-
kann man gar nicht genug haben. tell, mit denen die Farbe direkt auf den
Deshalb – am besten viele Kar- Untergrund aufgetragen werden kann.
ten auf Vorrat selber machen. Gefüllt sind die Marker mit wasserver-
Außerdem zeigen die malbarer, hoch pigmentierter, licht-
gestalteten Kartenkunst- beständiger Tinte auf Wasserbasis.
werke demjenigen, der Nass- und Trockentechniken lassen sich
sie empfängt, die beson- miteinander kombinieren, sowohl skiz-
dere Wertschätzung zieren, kolorieren und aquarellieren ist
des Absenders. Anders möglich. Zwei Stiftspitzen, eine Pinsel-
als bei fertigen Karten- spitze und eine Faserspitze, bieten Fle-
rohlingen, auf die bloß xibilität beim Malen. Die Albrecht Dürer
ein Motiv aufgemalt wird, Watercolour Marker sind in 30 Farben 20er Set mit
gestalten Sie mit den in dieser einzeln oder in sortierten Sets erhältlich. Albrecht Dürer Watercolour Markern
Malschule vorgestellten Techniken
auf fast spielerische Weise lebendige, Zum Zeichnen feinster Linien, zum Bei-
effektvolle Kartendesigns. Da erst gemalt,
dann ausgeschnitten und gefaltet wird,
Aquarell- und spiel zum Konturieren, kommen die Pitt
Artist Pen Fineliner zum Einsatz, die
behindern Faltkanten beim Malen nicht.
Sich automatisch ergebende Motive im
Falttechniken wasserfeste, permanente Zeichentusche
in verschiedenen Strichbreiten enthal-
ten, erhältlich als Einzelstifte oder in
verschiedenen Etuisortierungen.
Für ein optimales Ergebnis sind Aqua-
rellblöcke aus Zellulosepapier zu
empfehlen, die eine gute Wasserver-
malbarkeit der Tinte unterstützen, Produktion: Anja Gensert, Konzept u. Redaktion: creativetoday/C. Rückel

zum Beispiel Aquarellblöcke der Serie


Montval (300 g/m², feingekörnt) von
Canson oder Britannia (300 g/m², sati-
niert, hot pressed) von Hahnemühle.
Zum Aquarellieren eignen sich ein Was-
sertankpinsel (von Faber-Castell) oder
spezielle Aquarellpinsel wie Cosmotop-
Spin (von da Vinci). Für spezielle Effekte
benötigen Sie eine Wassersprühflasche.
Sie benötigen außerdem einen Bleistift
wie den Castell 9000 (HB), ein Lineal mit
Schnittkante, Schneideunterlage, Falz-
bein, Papierschere oder Cutter.
Weitere Informationen, kreative Tipps
und Videos rund um die Aquarellmale-
rei unter www.faber-castell.de.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
32 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Aquarellieren mit Markern
Hier finden Sie grundlegende Informationen darüber, wie man mit Aquarellmarkern
gekonnt koloriert und aquarelliert.

1 Farbauftrag und -effekte 4


Die Albrecht Dürer Watercolour Marker
haben einen satten, pigmentreichen
Farbauftrag. Beim trockenen Überla-
gern von Farbtönen sind klare Linien
und Kanten sichtbar (Abb. 1 links). Die
Transparenz der Tinte lässt überlagerte
Farbflächen durchscheinen und sorgt
so für extravagante Mischtöne. Dabei
bestimmt die Reihenfolge der Farb-
schichten den Farbton: Gelb über Blau
führt zu einem anderen Grünton als Blau
2 über Gelb. Ein Anlösen der Farbkanten 5
mit dem feuchten Pinsel ergibt weiche
Farbtonbegrenzungen (Abb. 1 rechts).
Farbverläufe zwischen zwei Farbtönen
lassen sich mit Wasser und Pinsel male-
risch verbinden, also aquarellieren. Stets
mit dem Vermalen der helleren Farbe
beginnen (Abb. 2). Je weiter die Farb-
flächen auseinanderliegen, desto heller
wird der Farbton dazwischen.
Legt man mehrere aquarellierte Farbtöne
(mit Trocknungspausen) dünn übereinan-
3 der, ergeben sich Lasuren mit transparen- 6
ter Wirkung (Abb. 3). Mit der Sprühtech-
nik lassen sich Farbaufträge malerisch
miteinander vermischen und es ergeben
sich effektvolle Farbstrukturen (Abb. 4).
Reizvolle Aquarelleffekte entstehen auch
durch das Anlösen schon getrockneter
Farbflächen mit dem feuchten Pinsel
(Abb. 5) oder durch Farbspritzer mit dem
Wassertankpinsel: Den Wassertank leicht
drücken, sodass etwas Wasser aus dem
Pinsel fließt, und die Pinselspitze mit
Tipp kurzen schnellen Auf- und Abwärtsbewe-
gungen über die Spitze des Aquarellmar-
kers „schlagen“ (Abb. 6).

Schöne Bildausschnitte für Karten finden:


Fertige Karten im gewünschten Format
auf ein Stück Karton legen, die Umrisse
aufzeichnen und das Innere ausschnei-
den. Den so entstanden, verschiebbaren
Papprahmen auf das Bild legen und den
Ausschnitt für die Karte wählen.

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


TECHNIKEN 33
Malschule
Bezaubernde Buschröschen Einfache
Rosafarbene Buschröschenblüten eignen sich als Kartenmotiv für viele Anlässe.
Hier schmücken Sie eine einfache Klappkarte.
Faltkarte
Mit dem Albrecht Dürer Watercolour
1 3
Marker in Purpurrosa mittel lockere,
rosenbuschartige Linien auf dem Aqua-
rellpapier (Echt-Bütten-Aquarell-Papier
Leonardo von Hahnemühle) skizzieren
(Abb. 1). Dafür die Faserspitze verwen-
den. Mit Wasser und einem Pinsel die
Linien anlösen, also aquarellieren, und
die Farbe weich zum Motivrand hin hin-
auslaufen lassen. Die noch im feuchten
Pinsel vorhandenen Farbpigmente auf
die Hintergrundfläche spritzen (Abb. 2).
Das lockert die Bildatmosphäre auf.
2 Trocknen lassen. Die Rosenblüten jeweils 4
in der Blütenmitte mit weiteren Farb-
tönen wie Schachlachrot tief und Kar-
minrosa intensivieren (Abb. 3) und dann
aquarellieren. Für Schattierungen etwas
Kaltgrau VI dazu mischen. Nach dem
Trocknen mit dem Fineliner Pitt Artist
Pen XS feine schwarze Blattkonturen
und -strukturen andeuten (Abb. 4). Den
gewünschten Bildausschnitt ausschnei-
den und die Karte quer zur Hälfte falten.

Maßangaben
Einfache Faltkarte, zusammengefaltet
DIN A5 (14,8 × 21 cm), Hochformat,
Gesamtfläche (Bildausschnitt) 21 × 29,6 cm

Faltschema Klappkarte

Konzept u. Redaktion: creativetoday/C. Rückel, Produktion: Anja Gensert

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


34 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Lockeres Streublumen-Dekor lz
Eine Grußkarte mit aquarellierten Streublumen bringt ländliche Lebensfreude Fensterfa
aufs Papier. Die Karte ist hier asymmetrisch gefaltet.

Die locker angeordneten kleinen und


1 3
großen Blüten mit dem Bleistift vor-
zeichnen. Dann mit dem Albrecht Dürer
Watercolour Marker in Chromgelb dun-
kel die Konturen der innen liegenden
Blütenblätter nachzeichnen (Abb. 1).
Die gelben Konturen mit dem feuchten
Pinsel anlösen und mit der angelösten
Farbe die Blütenblätter ausmalen. Nach
dem Trocknen werden die Blüten durch
einen weiteren Auftrag mit Chromgelb
dunkel farblich intensiviert (Abb. 2),
dann aquarelliert. Der Hintergrund
2 bekommt auflockernde gelbe Farb- 4
spritzer. Sind die Blüten trocken, den
Blütenkern mit Sepia Dunkel und Kalt-
grau VI ausarbeiten. Bei einigen Blüten
Akzente mit Scharlachrot setzen (Abb. 3).
Den Bildhintergrund in Kobaltgrün und
Kobalttürkis lasieren (Abb. 4). Die Schat-
tierungen unter den großen Blüten mit
Kaltgrau VI anlegen und nach außen hin
weich vermalen. Die Karte ausschneiden
und wie unten angegeben falzen.

A B C

Faltschema Klappkarte: A 13 cm, B 21 cm, C 8 cm

Maßangaben
Fensterfalz, zusammengefaltet
21 × 10,5 cm, Querformat, Gesamt-
fläche (Bildausschnitt) 42 × 10,5 cm
(in der Länge = DIN A3)

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


TECHNIKEN 35
Malschule
Dekorativer Klatschmohn W i c k e l f a l z+
In diesem Bildbeispiel entfalten sich prächtige rote Klatschmohnblüten,
i c k - Z a c k falz
die Aquarellkarte zeigt sich als Wickel- oder Zick-Zackfalz. Z
Die Umrisse der Mohnblumen mit den
1 3
Albrecht Dürer Watercolour Markern
locker skizzieren, die Blüten im Farb-
ton Geraniumrot hell, die nach unten
hin auslaufenden Stiele und die Knospe
in Maigrün (Abb. 1). Die Farbaufträge
mit dem feuchten Pinsel anlösen und
die Motive aquarellieren (Abb. 2). Die
restlichen Farbpigmente im Pinsel auf
den Hintergrund spritzen. Nach dem
Trocknen die Blüten mit Geraniumrot
hell und Scharlachrot tief, die Blumen-
stiele und die Knospe mit Laubgrün
2 und Phthalogrün dunkel intensiver 4
ausarbeiten (Abb. 3). Spielen Sie dabei
mit den verschiedenen Rot- bzw. Grün-
tönen innerhalb des Bildes, damit es
spannungsreich wird. Trocknen lassen.
Das Mohninnere mit dem wasserfesten
Pitt Artist Pen in Schwarz (F) andeuten
(Abb. 4). Dann mit dem Watercolour
Marker in einem dunklen Farbton wie
Schwarz Schatten anlegen und feucht
vermalen. Die Stiele etwas abdunkeln.

Faltschema Wickelfalz
(links)

Konzept u. Redaktion: creativetoday/C. Rückel, Produktion: Anja Gensert

Faltschema Zick-Zackfalz
(rechts)

Maßangaben
Format Karte zusam-
mengefaltet 9,9 × 21 cm,
Gesamtfläche (Bildaus-
schnitt) 21,0 × 29,7 cm
(= DIN A4), für den
Wickel- und den Zick-Zack-
falz jeweils der Länge
nach zweimal wie im
Faltschema angegeben im
Abstand von 9,9 cm falten

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


36 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Schöne Bildausschnitte finden
Material
 Albrecht Dürer Water-  Künstlerzeichenstift  Aquarellkarton
Je nachdem, wie groß die gewünschte colour Marker in Gerani- Faber 9000, HB Lanaquarelle (von Lana),
Karte ist und welche Form sie erhält, umrot hell, Scharlachrot, (von Faber-Castell) satiniert, 26 × 36 cm,
können Sie aus einem Aquarellbild Karminrosa, Maigrün,  Wassertankpinsel 100 % Baumwollhadern
mehrere Karten anfertigen. Die Größe Laubgrün, Phthalogrün (von Faber-Castell)  Falzbein
und Form der Karte hängt natürlich dunkel, Schwarz oder Aquarellpinsel  Papierschere oder Cutter
auch davon ab, welchen Motivausschnitt (von Faber-Castell) Cosmotop-Spin mit Schneideunterlage
Sie wählen. Dafür gibt es mehrere Mög-  Pitt Artist Pen in Schwarz (von da Vinci), Gr. 16  Papprest mit Bildaus-
lichkeiten. Wir haben Ihnen auf dieser (F) (von Faber-Castell)  Lineal mit Schneidekante schnitt oder Passepartout
Seite am Beispiel des Mohnblumen-
aquarells die unterschiedliche Wirkung
von verschiedenen Bildausschnitten
zusammengestellt. Ideal als Hilfsinstru-
ment ist dabei ein selbst gebastelter
Papprahmen (siehe Tipp Seite 33) oder
ein Passepartout. Probieren Sie einfach
aus, was Ihnen am besten gefällt.

Auf www.oz-verlag.de/
VIDEO mein-kreativ-atelier
Malkurs können Sie der Künstlerin
Anja Gensert im Video-
Malkurs zu-
schauen, wie die Karte mit
den Mohnblumenmotiven
Schritt für Schritt malerisch
zum Leben erweckt wird.

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


TECHNIKEN 37
M A L EN MI T ACRY L FA R B EN

Florale Abstraktion
Malen Sie sich frei! Im abstrakten Stillleben sind die Gesetze der Perspektive
und die Grenzen zwischen Motiv und Hintergrund aufgehoben.

Material Die Vorlage nach der Rastermethode



Keilrahmen, 60 × 80 cm 1 (siehe S. 42) mit Bleistift auf den Keilrahmen
(Simply von DALER ROWNEY)
übertragen. Etwas Kobaltblau mit Titanweiß

Acrylfarben (LUKAS CRYL liquid)
in Kobaltblau, Permanentgelb
mischen und mit einem breiten Pinsel aus
hell, Kobalttürkis, Saftgrün, dem Pinselset die Farbe auf der oberen
Tiefschwarz, Permanent Violett, Hälfte des Keilrahmens auftragen; trocknen
Titanweiß, Zinnoberrot dunkel, lassen. Die weißen Ringe im Hintergrund mit
Indischgelb, Chromgrün hell, dem Pinsel in Größe 4 anlegen.
Terra di Siena natur

Flachpinsel (LUKAS Rot-Taklon,
Serie 5441), Gr. 16

Acrylpinsel (LUKAS Rot-Taklon,
Serie 5447), Gr. 4

Acrylpinsel-Set (DALER ROWNEY
System 3 Classic)

kleiner Teller

Bleistift

kleiner Haushaltsschwamm

Rastervorlage D auf Seite 45


Originalgroße Vorlage auf
www.oz-verlag.de/
mein-kreativ-atelier/
Motiv: Michaela Dold

TippAndere Farben oder andere


Muster erwünscht? Dann lösen Sie
sich von der Vorlage und experimen-
tieren Sie mit eigenen Variationen! 2
Die blaue Farbmischung weiter
aufhellen und mit dem Schwamm
die dicken hellen Streifen in der
oberen Bildhälfte aufmalen, den
Bereich der Vase frei lassen. Die
Permanentorange mit Titan- restlichen Felder ebenfalls mit
weiß zu einem hellen Orange-
3 dem Schwamm in Permanent-
ton mischen und mit dem orange, Kobaltblau, Zinnoberrot
breiten Pinsel aus dem Pinsel- dunkel sowie Permanentgelb hell
set in der rechten Bildmitte und Indisch gelb grundieren.
senkrechte Balken ziehen. Siena natur mit Wasser verdün-
Den unteren Teil des orangen nen und am oberen linken Bild-
Feldes ebenfalls etwas auf- rand einen lasierenden dunklen
hellen; alles trocknen lassen. Balken auftragen.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
38 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Motiv: Michaela Dold, Foto: Frank Schuppelius

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


BILDMOTIVE 39
M A L EN MI T ACRY L FA R B EN
In der unteren Bildhälfte Kreise in Türkis und
Chromgrün hell aufmalen, trocknen lassen. In die
4
Mitte der Kreise mit dem Pinsel in Größe 16 jeweils
hellgrüne bzw. türkisfarbene Punkte setzen.

Etwas Titanweiß mit dem Pinsel Nr. 16 aufnehmen und


5 die großen weißen Blüten grundieren. Die kleine Vase
rechts im Bild ebenfalls mit Weiß grundieren, damit
der nächste Farbauftrag besser zum Leuchten kommt.
Die roten Blüten mit Zinnoberrot dunkel grundieren
und trocknen lassen.

Mit Tiefschwarz die feinen


Blütenstiele zeichnen und
6
das noch feuchte Blütenrot
abschatten. Lichte Stellen mit
Titanweiß aufhellen. Das Blatt-
grün mit dunkleren und helle-
ren Mischungen aus Saftgrün
und Permanentgelb hell gestal-
ten und die Blumenstiele über-
arbeiten. Die weißen Blüten mit
Beige (aus Titanweiß und Terra
di Siena) leicht einfärben. Die
Staubgefäße mit Permanent-
gelb hell und Rot gestalten.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
40 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Das Innere der Vasen in Kobalttürkis und Permanent
Violett malen. Die große Vase mit Indischgelb
7
grundieren; für die kleine Vase ein helles Blau aus
Kobaltblau und Titanweiß mischen.

8
Das lorale Muster auf der Vase mit einem schmalen und einem
breiten Pinsel in Tiefschwarz aufmalen. Bei Bedarf eine zweite
schwarze Schicht auftragen, bis die Farbe satt genug erscheint.

9
Die helle Fläche unterhalb der Vase mit
einem hellen Gelb bearbeiten, trocknen
lassen. Mit dem Schwamm und einem
hellen lasierendem Blau über das Gelb
und die Punkte wischen, wiederum alles
trocknen lassen. Den Schlagschatten der
Vase in einem zarten Fliederton malen.

Abschließend die Vase sowie die gepunktete


10 Tischplatte mit einem lüssigen lasierendem
Titanweiß übermalen und mit einem Küchen-
krepp leicht abtupfen, um das Weiß wieder
etwas zu reduzieren.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
BIlDMoTIVe 41
SERVICE

Vorlagen übertragen
Schritt für Schritt erklärt
Mit der Rastermethode lässt sich jedes Motiv auf einen beliebigen Malgrund
transferieren. Der Vorteil ist, dass sie keine Kosten verursacht. Außerdem können
Vorlagen damit beliebig vergrößert und verkleinert werden und somit jedem Format
eines Malgrundes (proportional zum Format der Vorlage) angepasst werden.

Trennen Sie die Vorlagenseiten aus der Heftmitte heraus und


legen Sie Ihre Vorlage neben den Malgrund. Teilen Sie Ihren
Malgrund dann mit derselben Anzahl von Rasterlinien bzw.
derselben Anzahl von Kästchen ein.

Fotos: Frank Schuppelius


2
Übertragen Sie nun die Zeichnung auf den Malgrund, zum Beispiel
einen Keilrahmen: hierzu jedes Kästchen genau betrachten und das
Motiv des einzelnen Kästchens der Skizze in das jeweilige Kästchen
des Malgrundes entsprechend einzeichnen.

Zum Schluss die beiden


3
Info Wenn Sie die Motiv-
Zeichnungen mit etwas Abstand
betrachten und noch einmal
miteinander abgleichen. vorlagen statt mit der Raster-
methode lieber mit Transparent-
papier mit der „Durchpaustechnik“
auf den Malgrund übertragen
möchten, so können Sie die Vor-

TippHaben Sie viele Käst- lagen auch auf unserer Internet-


seite unter www.oz-verlag.de/
chen zu übertragen, so ist es mein-kreativ-atelier/ herunterladen
hilfreich, sie auf der Vorlage und ausdrucken.
und auf dem Malgrund zu
nummerieren.

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


42 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
A

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


43
B

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


44 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
D

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


45
F

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


46 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Ausgabe verpasst !?
Einfach im OZ Shop bestellen!
Deutschland € 5,50 • Österreich € 6,30 • Schweiz SFR 10,90 Deutschland € 4,90 • Österreich € 5,70 • Schweiz SFR 9,80
Italien € 6,20 • BeNeLux € 6,50 • Ungarn Ft 1940 NR. 105 Italien € 5,80 • BeNeLux € 5,80 • Ungarn Ft 1940 NR. 103
Nr. 27/2019

Lust am Zeichnen
Deutschland w 5,00 I Österreich v 5,80 I Schweiz SFR 9,90 I BeNeLux v 5,90 I Italien v 5,70 I Ungarn FT 1870 I Tschechien Kč 139 I Slowakei v 5,95

KREATIV-ATELIER
MALEN – GESTALTEN – KREATIV SEIN
Lust am
ÜBERARBEITETE
KREATIV-ATELIER
MALEN – GESTALTEN – KREATIV SEIN

NEUAUFLAGE

RK
HOP FOTOMALKURSE: STEP BY STEP ZUM KUNSTWE
FOTOMALKURSE: STEP BY STEP ZUM KUNSTWE
RK WORZEKICSHNUNGEN DETAILVERLIEBT
PINSEL Kreativ-Lehrgang:
PRACHTSTÜCKE So gelingen Ihnen außer-
Das Highlight der Osterdeko: gewöhnliche Porträts
Kunst auf der Eierschale

BLÜTENLIEBE
mit Aquarellfarbstiften
Kunstvoll zeichnen leicht gemacht

FASZ INIER END!


STIL-IKONE Farbenfrohe STIMMUNGSVOLL
Im Reich der Farben

Frühlingsmotive
So malen Sie ein Gesicht
im trendy Frida-Kahlo-Stil 6 Profi-Tipps für winterliche
Landschaften in Aquarell

SELB ST GEMALT!
Den eigenen Stil finden VESPA-KULT: Detailgetreu
mit Künstlerfarbstiften

MALEN AUF REISEN SKETCHING UND AQUARELLIEREN TO GO, PINSELKUNDE KLASSISCH, MIT SPEZIALEFFEKT ODER DOPPEL-
REISETAGEBÜCHER INDIVIDUELL UND KUNSTVOLL ILLUSTRIEREN FUNKTION – WAS SIE ÜBER AQUARELLPINSEL WISSEN MÜSSEN.
SIMPLIFY IT! EINFACHER, MUTIGER UND GLÜCKLICHER MALEN, UPCYCLING GESTALTEN SIE AUS ALLTAGSGEGENSTÄNDEN
DIE GROSSE KUNST DER REDUZIERUNG AUF DAS WESENTLICHE COOLE KUNSTOBJEKTE! MALEN AUF DECKELN, BACKBLECH & CO.
Meisterlich zeichnen wie SCHRITT FÜR SCHRITT:
News, Tipps und Trends | Motivvorlagen | Malen auf Reisen | Buch-Tipps AUGUST MACKE Vom Bild zur Zeichnung News, Tipps und Trends | Motivvorlagen | Malen auf Reisen | Buch-Tipps

KT 105/19 € (D) 5,50 LZ 27/19 € (D) 5,00 KT 103/18 € (D) 4,90


Nr. 26/2018 Nr. 25/2018
Lust am Zeichnen

Lust am Zeichnen

Deutschland w 5,00 I Österreich v 5,80 I Schweiz SFR 9,90 I BeNeLux v 5,90 I Italien v 5,70 I Ungarn FT 1870 I Tschechien Kč 139 I Slowakei v 5,95 Deutschland w 5,00 I Österreich v 5,80 I Schweiz SFR 9,90 I BeNeLux v 5,90 I Italien v 5,70 I Ungarn FT 1870 I Tschechien Kč 139 I Slowakei v 5,95
Nr. 24/2018
Lust am Zeichnen

Nr. 23/2018

Lust am Zeichnen
Deutschland w 5,00 I Österreich v 5,80 I Schweiz SFR 9,90 I BeNeLux v 5,90 I Italien v 5,70 I Ungarn FT 1870 I Tschechien Kč 139 I Slowakei v 5,95

Lust am Lust am
Deutschland w 5,00
00 I Österreich v 5,80 I Schweiz SFR 9,90 I BeNeLux v 5,90 I Italien v 5,70 I Ungarn FT 1870 I Tschechien Kč 139 I Slowakei v 5,95

Lust am Lust am
KREATIVWORKSHOP HOP
AUF STREIFZUG: HOP SOMMER IM PARK WORKS mit
WORKS men Künstlerfarbstifte ERLICHE RTIPPS
einrah MEIST Kreativ arkern ATELIE
Luchs in Pastell Bilder sentieren KUNST: Inspirationen mit echnik
en:
und prä ZEICHEN Tissot Stift und Pinsel Acrylfa
rbm
Farbstifttnden und
Kunstvoll zeichnen leicht gemacht
Kunstvoll zeichnen leicht gemacht

James
Kunstvoll zeichnen leicht gemacht

Kunstvoll zeichnen leicht gemacht


Verble ieren
Pol
Meisterhaft
Zeichnen nach
einem Bild des
Blumenmalers
Pierre-Joseph
Redouté

POP UP!
Weihnachtsgrüße
mit Aha-Effekten
Accessoires und Mit dem Skizzenbuch Inspirationen
Farbe in der Zeichnung Alltagsgegenstände unterwegs aus der Natur
Lust am Zeichnen
Lust am Zeichnen

Lust am Zeichnen

Lust am Zeichnen
STACHELIGE TRENDSETTER: LEUCHTENDE FARBLASUREN: ZEICHNEN IM DETAIL: AUSSCHMÜCKEND: SO WEIT DAS AUGE REICHT: MAGISCHE ORTE: So setzen Sie Ihre
Bunte Kakteensammlung Amsterdam im Wintermantel Öse, Naht und Reißverschluss Modisches Beiwerk in der Zeichnung Lavendelfeld mit Tiefenwirkung Reiseimpressionen in Szene! NATURGETREU: Haar für Haar STIMMUNGSVOLLE BLEISTIFT-
zum realistischen Tierporträt ZEICHNUNG: Stonehenge monochrom

IM KÜNSTLERPORTRÄT: ZARTE KOLORATIONEN: FREIGESTELLT: Soloauftritt WORKSHOP FLORALE DESIGNS


Zeichner Felix Scheinberger Blüten im Licht für die kleine Echse So entwerfen Sie
eigene Blütenmuster

LZ 26/18 € (D) 5,00 LZ 25/18 € (D) 5,00 LZ 24/18 € (D) 5,00 LZ 23/18 € (D) 5,00
Deutschland € 5,50 • Österreich € 6,30 • Schweiz SFR 10,90
Deutschland € 4,90 • Österreich € 5,70 • Schweiz SFR 9,80
Italien € 5,80 • BeNeLux € 5,80 • Ungarn Ft 1940 NR. 102
Italien € 6,20 • BeNeLux € 6,50 • Ungarn Ft 1940 NR. 104

KREATIV-ATELIER
Deutschland € 4,90 • Österreich € 5,70 • Schweiz SFR 9,80 • Italien € 5,80
KT 208

KREATIV-ATELIER KREATIV-ATELIER
Dänemark DK 45 • Frankreich € 6,10 • BeNeLux € 5,80 • Ungarn Ft 1870 • Estland € 6,10
Litauen € 4,90 • Slowakei € 6,20 • Slowenien € 5,70 • Tschechien Kč 139

MALEN – GESTALTEN – KREATIV SEIN


M A L E N – G E S TA LT E N – K R E AT I V S E I N SONDERHEFT
MALEN – GESTALTEN – KREATIV SEIN

Jetzt ch
telefonis
FOTOMALKUR SE: STEP BY STEP FÜR JEDES
BILD FOTOMALKUR SE: STEP BY STEP ZUM KUNSTWERK
BILD
WORKSHOP VIDEO
Malkurs FOTOMALKURSE: STEP BY STEP FÜR JEDES SELBST GEMALT

bestellen
So gestalten Sie Abstrakt oder realistisch?
ganz einfach raffinierte WORKSHOP Techniken, Tipps & Tricks
Licht- und Nebeleffekte So gelingen Tierporträts für Ihren eigenen Malstil
in Pastellfarben

SPANNEND POWERFRAU
PROFI-TIPPS Kirsten Schoppmann erzählt
Regine von Chossy und
Was macht mich kreativ? ihre dynamische Bildwelt
malend Tier-Geschichten
Empfehlungen für Künstler
von Brigitte Waldschmidt
FASZINATION LUST AUF FARBEN!

+49 (0) 76 23 964-155


Frühlingsfrische Bildideen
HANDLETTERING LIEBLINGSREZEPTE FÜR WEIHNACHTEN
ALS REZEPTBILDER GESTALTEN, IDEAL ZUM VERSCHENKEN
CHALKY LOOK MALEN UND SPRÜHEN IN KREIDEOPTIK,
TIERWELT
KATZEN-DOODLES VERSPIELT UND FARBENFROH; PAINT & COOK LIEBEVOLL SELBST ILLUSTRIERTE REZEPTE
TRENDY SHABBY-EFFEKTE MIT WACHS FÜR BILDER SO MALEN SIE FANTASIEVOLL IHRE LIEBLINGSKATZE BRINGEN FREUDE BEIM MALEN, BACKEN UND KOCHEN
MALEN AUF BALI TROPISCHE VEGETATION TRIFFT DIE FORMENVIELFALT AFRIKAS BODO MEIER POURING DER TOP-TREND GEHT WEITER, NEUE KREATIVE
AUF SPIRITUELLE GELASSENHEIT UND HARMONIE DER SINNE UND SEINE BEEINDRUCKENDEN TIERDARSTELLUNGEN TECHNIKEN, SO GESTALTEN SIE EFFEKTVOLLE BLÜTENFORMEN

Leserkunst | News – Trends | Motivvorlagen | Malreise | Buch-Tipps Leserkunst | Künstlerporträt | Motivvorlagen | Ausstellung | Buch-Tipp News, Tipps und Trends | Motivvorlagen | Malen auf Reisen | Buch-Tipps

Fax
KT 102/18 € (D) 4,90 KTSH 208 € (D) 4,90 KT 104/19 € (D) 5,50 0 76 23/96 44 51
E-Mail

www.oz-shop.de bestellservice@oz-verlag.de

OZ-Bestellservice, Römerstraße 90, 79618 Rheinfelden


Bei einer Bestellung berechnen wir Ihnen Versandkosten in Höhe
von € (D) 2,20. Ab einem Bestellwert von € (D) 20,- entfallen diese
Kosten (Ausland auf Anfrage). Bezahlung per Rechnung.
Unverbindliches
200621000151CK-01 am 21.06.2020 Angebot, nur solange der Vorrat reicht
über http://www.united-kiosk.de
K R E AT I V SP E Z I A L
Creating
Gesichter malen wie P icasso Faces

PappArt-Collagen
So gestalten Sie mit Pappresten, Pinsel und Farben moderne Kunstwerke.
Einfach ein Gesicht frei nach Fantasie in geometrische Pappformen zerlegen, die
Teile bunt bemalen und zusammenfügen. Macht garantiert jede Menge Spaß!

Einfache Formensprache
Typisch für die Stilrichtung des Kubismus
ist die Reduzierung eines Objektes auf geo-
metrische Formen. Auch darf ein und das-
selbe Objekt in verschiedenen Perspektiven
dargestellt sein. So kann ein in Aufsicht
gemaltes Gesicht eine Nase in Seitenan-
sicht haben. Der wohl bekannteste Vertre-
ter des Kubismus ist der spanische Künstler
Pablo Picasso, von dem wir uns in diesem
Beitrag inspirieren lassen. Und los geht es:
Zerlegen Sie den Pappkarton erst in grö-
ßere flache Stücke. Aus einem großen Stück
die Grundform des Gesichts ausschneiden
(Abb. 1). Entweder frei Hand schneiden

Konzept, Designs, Anwendungen, Fotos, Text, Redaktion: creativetoday/C. Rückel


oder die Motivumrisse mit dem Bleistift
vorzeichnen. Nun kleinere Stücke aus
Pappe oder Wellkarton zuschneiden, zum
Beispiel eckige, spitze, ovale oder runde
Formen (Abb. 2). Für die Augen zwei Spitz-
ovale zuschneiden. Schnipselreste nicht
wegwerfen, die lassen sich ebenfalls gut
verwenden. Legen Sie die kleinen Pappteile
auf die Grundform des Gesichts (Abb. 3).
Kombinieren Sie die verschiedenen For-
men. Schichten Sie dabei auch Teile über-
einander, das ergibt später einen tollen

Tipp Material 3D-Effekt. Grundieren Sie die Oberseite


aller Motivteile mit Acrylfarbe in Weiß,
 stabile, aber dünne, gut schneidbare
Kartons (ca. 1 mm dick) oder Pappreste, dann leuchten die Farben intensiver. Ist
z. B. Versandkarton und andere die Farbe getrocknet, darf es bunt werden
Verpackungen sowie Wellpappe (Abb. 4). Nach dem Trocknen mit dem
 Bastelschere Pinsel oder mit den Acryl-Farbmarkern
 Bleistift nach Belieben mustern und konturieren,
 Acrylfarben, cremig, deckend dann lackieren.
 Synthetikpinsel, flach, in verschiedenen
Größen, z. B. für große Flächen Gr. 20,
Dünne Wellpappe kann als Grundmaterial für kleinere Gr. 12
anstelle von Pappkarton verwendet werden.  Acrylstifte, z. B. Acryl-Farbmarker
Zieht man die außen liegende Abdeckung (von Posca)
aus Papier ab, sind die darunter liegenden  Alles- oder Kraftkleber, transparent
„Wellen“ der Wellpappe sichtbar. Solche  Wassergefäß für die Pinsel
„offenen“ Wellpappestücke lassen sich viel-  Klarlack, transparent (keinen wasser-
seitig als dekorative Elemente verwenden. basierenden Lack verwenden)

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


48 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
1 4 Die weiß grundierten Teile des Gesichts
farbenfroh bemalen und mustern.

Erst die Grundform des Gesichts zuschneiden.

Dann die kleinen Pappteile ausschneiden.

3 Formenspiele
Puzzle it !

Die Motivteile miteinander kombinieren.


PappArt-Rohling

t
ederhu
it F

Sie können die bunten


m

PappArt-Teile von hinten


me

oder von vorne auf das bemalte


Da

Gesicht kleben. Probieren Sie aus,


was Ihnen besser gefällt.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
BILDMOTIVE 49
K R E AT I V SP E Z I A L

Männlich oder weiblich?


Je kontrastreicher die verwendeten Je nach verwendeter Grundform wirken die
Farben sind, desto lebendiger wirken die Gesichter unterschiedlich, mal dünn, mal
PappArt-Gesichter. Riskieren Sie ruhig dick, mal männlich oder mal weiblich. Die
auch eine „dicke Lippe“. kuriose Nase für das links im Foto abgebil-
dete rosafarbene Gesicht ist ein Schnipsel-
rest vom Ausschneiden anderer Formen,
das rechte Ohr ist aus Wellpappe (Abb. 1).
Kombinieren Sie auch hier erst alle unbe-

Konzept, Designs, Anwendungen, Fotos, Text, Redaktion: creativetoday/C. Rückel


malten Pappteile zu einem Gesicht (Abb. 2),
ehe Sie die Teile farbig gestalten und zusam-
menkleben (Abb. 3). Die fertigen PappArt-
Gesichter mithilfe von doppelseitigem
Klebeband oder einem Aufhänger an der
Wand befestigen. Besonders kunstvoll sieht
das Kunstwerk in einem Bilderrahmen aus.

Alle verwendeten Pappteile im Überblick

2 Schau mir in die Augen, Kleiner!


Für die Augen jeweils ein spitzovales Papp-
stück mit geraden Seiten zuschneiden, das
lässt sich leichter ausschneiden. Die Augen
am besten mit dem Bleistift vorzeichnen:
Erst die Kontur des Augenlids, dann den
Umriss des Augapfels und der Pupille skiz-
zieren. Die Augen nun ausmalen, dabei
pro Augenpaar gerne unterschiedliche Far-
ben verwenden. Die Pupille ist hier jedoch
stets schwarz. Mit einem Acryl-Farbmarker
alles schwarz konturieren und mit Weiß
einen Lichtreflex setzen. Stets paarweise, aber unterschiedlich farbig
3

Entweder so ... ... oder so ... ... oder so vielleicht?

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


50 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
1 4

Das Auge tiefer oder besser höher? Ein Finish mit transparentem Lackspray erzeugt So könnte ein rundes PappArt-Gesicht aus-
eine feine glatte Oberfläche wie Porzellan, wo- sehen. Wir fanden eckige Kopfgrundformen
2 durch das Kunstwerk noch hochwertiger erscheint. jedoch schöner.

Krawattennasen-König
Bei diesem PappArt-Gesicht sieht man sehr auftragen, die Farbe also nicht vorher mit
schön, wie schon wenige Collage-Elemente Wasser verdünnen. Zu viel Flüssigkeit führt
genügen, um ein modernes Kunstwerk zu nämlich dazu, dass sich die Pappe verbiegt.
gestalten. Eyecatcher ist der überdimensio- Sollte dies trotzdem mal passiert sein, das
nal große Mund, der, wie die Augen, seit- getrocknete bemalte Pappteil vorsichtig
lich über den Kopf hinaus ragt. gerade biegen. Eine abschließende Lackie-
Der oben leicht abgeschrägte rung verleiht dem PappArt-Kunstwerk eine
Kopf verträgt eine kleine glatte schöne Oberfläche
Krone. Die Form der Nase und schützt es vor Schmutz.
erinnert an eine Krawatte.
Mit einem breiteren Pinsel weiß grundieren.
Und schon wird aus dem
Charakterkopf ein Krawat-
3
tennasen-König …
Die ausgeschnittenen Papp-
teile miteinander kombinieren,
bis der gewünschte Gesichts-
ausdruck gefunden ist
(Abb. 1). Dann alle Pappteile
mit weißer Acrylfarbe grun-
dieren (Abb. 2), die getrock-
neten Teile bunt bemalen
(Abb. 3) und mustern. Wich-
tig: Die verwendete Acryl-
farbe trocken mit dem Pinsel
Dann die Pappteile farbig bemalen.
Erster Farbauftrag
PappArt-Rohling

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


51
K Ü NS T L ER-P O R T R ÄT

Der Kosmopolit
DAVID HARDY
Spontan, bunt und voll Tiefsinnigkeit:
In einer Welt voller Gegensätze wirkt die Kunst von Suisse Marocain
wie eine bunte Utopie von einer besseren Welt.

avid Hardy ällt auf. Genau wie seine Künstlerhaus 59 Rivoli ten Krankheiten heilen‘ “, erzählt Hardy.

D Kunst. Ursprünglich kommt er aus


Koblenz, doch heute lebt er in Paris.
Unter dem Künstlernamen „Suisse Maro­
Wie sehr Kunst nicht nur ihm, sondern auch
dem Betrachter gut tut, erährt der kosmo­
polite Künstler täglich in seinem ofenen
In dem bis 2001 von Künstlern besetzten
Gebäude, bieten 30 Ateliers heute ganz
legal Künstlern den Raum zur kreativen
cain“ schaft er Bilder, Zeichnungen, Colla­ Pariser Atelier im Künstlerhaus 59 Rivoli, Entfaltung. 20 Künstler haben feste Ateliers,
gen und Reisetagebücher, in denen er über das er 1999 besetzte und bis heute zusam­ zehn Räume werden von der Stadtverwal­
die Kunst Geschichten erzählt. „Ich will men mit seinem langjährigen Freund Gas­ tung, der das Haus heute gehört, an gastie­
die Welt ausdrücken, wie ich sie sehe und pard Delanoë leitet. „Ich beobachte immer rende Künstler vermietet.
wie ich sie sehen möchte.“, sagt der Künst­ wieder, wie die gestressten Pariser Bürger – Nach der Renovierung 2009 und mit 50 000
ler, dessen Kunst unter dem Motto „pas egal ob reich oder arm aus den Vororten, Besuchern im ersten Jahr ist das Künstler­
grave“ steht – zu Deutsch „nicht schlimm“. berühmt oder normal – sich nach 20 Mi­ haus 59 Rivoli eines der drei meist besuchten
Denn für Suisse Marocain ist „Kunst nicht nuten umgeben von Kunst, völlig entspan­ Zentren für zeitgenössische Kunst in Paris.
schlimm. Ganz im Gegenteil: Sie macht nen und glücklich wieder gehen. Deshalb Es ist zu einem der wichtigsten Orte für
glücklich und entspannt.“ sage ich immer ‚Kunst kann alle unbekann­ Gegenwartskunst geworden, hier haben die

Text: Anna-Kathrin Hentsch, Fotos: Bettina Hardy und David Hardy

Kunst und Kinder: Ohaga School, Misaki Art World Festival, Japan 2017

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


52 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
talentiertesten Kreativen der ganzen Stadt
ihre Ateliers. Die kunterbunte Touristen-
attraktion, liegt in der Rue Rivoli, einer der
wichtigsten Straßen Paris’, die am Louvre
vorbeiführt. „Im Louvre hängen die Werke
bekannter Künstler. Aber sie sind alle tot.
Wir sind das Museum für unbekannte Künst-
ler, aber wir leben“, lacht Suisse Marocain.
Im Erdgeschoss des sechsstöckigen Hau-
ses beindet sich eine Galerie, in der
wechselnde Ausstellungen und Konzerte
stattinden. Zwei Mal im Jahr (im Juli und
Dezember) indet hier ein Kunst- und
Musikfestival statt. Im November 2019 wird
nochmal extra gefeiert: 59 Rivoli feiert sein
20-jähriges Jubiläum mit Ausstellungen,
Archivbildern und Veranstaltungen.
Als Mitbegründer hat Suisse Marocain das
Künstlerhaus mit aufgebaut. Hier arbeitet
und bereitet er seine weltweiten Ausstel-
lungen und Projekte vor. So wie zum Bei-
spiel seine kommende Gruppenausstellung
„MADAGASYART 8“ in der Galerie des 59 Rivoli
(18. Juni bis 1. Juli 2019). Sein Atelier ist
gleichzeitig sein persönliches Museum, das
er „Musée d’Igor Balut“ nennt, und das wie
alle Ateliers des Gebäudes an sechs Tagen
die Woche besucht werden kann. An man-
chen Tagen kommen 4000 Besucher vorbei.
Hardy genießt den Austausch mit internatio-
nalen Besuchern und natürlich den anderen
Künstlern an diesem besonderen Ort, dem
59 Rivoli (Infos unter www.59rivoli.org). Fassade des Künstlerhauses 59 Rivoli, gestaltet von Künstlern der Misaki Art World

Der „Yooooooo train“ steht in Kichigahara, Japan, 2018 (links). Mobiles Atelier: „L’homme du parapluie“, hier auf der Biennale 2017 in Venedig (rechts)
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
JOURNAL 53
K Ü NS T L ER-P O R T R ÄT

Eine bessere Welt Bemalte alte Schulkarte, extrem verbessert. Ein Schulbus kann angemietet
Inspiration für seine Kunst findet er auf der gan- „o. T.“, 2016 (links), Reisebuch werden und 20 behinderten Kindern den Schul-
zen Welt, denn Suisse Marocain verkörpert das Madagaskar, 2014 (rechts) besuch ermöglichen. Jetzt soll ein neues Gebäude
Kosmopolit-Sein wie kein anderer. Er pendelt mit Bibliothek gebaut werden. Während seiner
zwischen Paris, Deutschland und Madagaskar – Sie wollen helfen? vielen Besuche ist Suisse Marocain mit den Kin-
einer weiteren Wahlheimat des Koblenzers. Weil Wenden Sie sich an dern kreativ, gibt sein positives Lebensgefühl
ihm die Kinder auf der Insel Madagaskar, einem KILONGA e. V., Angerstr. 8 weiter und lässt sich gleichzeitig von der Insel
der ärmsten Länder der Welt, am Herzen liegen, D-85354 Freising inspirieren.
hat er den gemeinnützigen Verein KILONGA e. V. E-Mail: info@kilonga.de
gegründet. Er will einen Beitrag leisten und etwas Tel.: +49 (0) 175 14 36 319 Neue Realitäten
verändern. „Im Nordwesten der Insel, nahe der Denn in Madagaskar und anderen „derartigen Un-
Stadt Majunga, habe ich eine außergewöhnliche, orten und unbekannten Ländern“ ist Suisse Maro-
integrative Schule entdeckt, die „École Centre Kontakt cain derjenige, den alles interessiert. Alles und
Finoana“. Hier lernen 170 SchülerInnen im Alter Suisse Marocain jeder kann für seine Kunst Inspiration sein. Aber
von 5 bis 13 Jahren mit und ohne Behinderungen 59, rue de Rivoli, F-75001 Paris auch vereinnahmt werden: Er bemalt Kleidung,
zusammen. Natürlich fehlt es an allem. Selbstver- www.suissemarocain.com Koffer oder Gegenstände und übermalt Landkar-
ständliche Dinge, wie fließendes Wasser, Toilet- www.madagasyart.com ten bis zur Unkenntlichkeit. „Wenn ich die Tickets
ten oder auch Schulbücher sind nicht vorhanden. artisteinconnu0@gmail.com oder Broschüren einer Reise bemale, geht für mich
Unser Wunsch ist es, die Lebensbedingungen Tel.: +33 (0) 6.59 34 92 80 die Reise weiter. Untergründe wie alte Landkar-
der Kinder zu verbessern“, erklärt der Künstler. ten bringen eine Geschichte mit, die ich weiter-
In den letzten Jahren hat der Verein viel erreicht. „Tonga Soa Mada“, 2017 (links), schreibe und mit meinen Geschichten füllen kann.
Ein Brunnen liefert frisches Trinkwasser und die École Centre Finoana in Majunga, Auf ihnen kann ich eine bunte Welt ohne Grenzen
hygienischen Verhältnisse haben sich daraufhin Madagaskar (rechts) malen“, verrät Hardy. „Und außerdem habe ich

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


54 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
„BINGO“, 2002, Kollaboration mit Francesco Boubhal,
auch Künstler des du 59 Rivoli

einen Horror vor weißen Untergründen“, lacht er.


Die Motive liefert ihm das Leben. Er fängt die Welt
ein und gibt ihr seinen Stempel.
Seine Werke sind kritisch, aber transportieren eine
positive Lebenseinstellung. Denn mit David Hardy,
dem Suisse Marocain der sich selbst auch gerne
„Roi de Rien“, den „König des Nichts“ nennt, kann
man Spaß haben. Die Collagen, Skizzen und Kopien
zeigen, wie bunt und unkonventionell er die Welt
wahrnimmt. Man kann sie als künstlerische Doku-
mentation seiner Umgebung interpretieren, und
auch als eine surreal-bunte Weiterentwicklung
seiner Wahrnehmungen. So erschafft er eine Alter-
nativ-Welt aus den vorgefundenen vermeintlichen
Kuriositäten des Lebens. In dieser Welt gehört
Anderssein einfach dazu und wird Realität.

Zuhause in der Welt


Nach dem Studium der freien Malerei an der Staat-
lichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe
als Meisterschüler bei Prof. Erwin Gross, erhielt
David Hardy unter anderem ein Graduiertenstipen-
dium des Deutschen Akademischen Austausch-
dienstes (DAAD), durch das es ihn nach Paris ver-
schlug. Trotzdem ist die Welt sein Zuhause. Es
zieht ihn hinaus, nach Sizilien, Madagaskar, Japan
und in seine Heimat Deutschland. Als Wanderer
zwischen den Kulturen sieht er die Unterschiede,
sammelt Eindrücke und Geschichten für seine
Kunst. Und er lädt den Betrachter ein in seine Welt,
die voller Überraschungen und Spaß am Anders-
sein steckt. Wer mitkommt in seine bunte Utopie
einer besseren Welt merkt, dass seine Kunst und
Sicht auf die Dinge entspannt – und glücklich
macht.

„L’homme du parapluie“ in Berlin, 1999, Austellung


„La Vita e rosa e nera !“ im Pudelclub, St. Pauli, 2005

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


MALEN AUF REISEN

Kreative Balance
SEGELN & MALEN
AN HOLLANDS KÜSTE
Die Malreise auf einem Segelschiff eröffnet unbekannte künstlerische Perspektiven.
Erleben Sie mit Gleichgesinnten eine einmalige Woche am Wattenmeer.

ei dieser einzigartigen Malreise heißt Blickfänge

B es „Leinen los, für Ihre Kreativität!“.


Mit dem Segelschiff geht es entlang
der friesischen Küste. Die Teilnehmer erle-
Alleine die einzigartige Natur und das Licht-
spiel des Watts bieten schon zahlreiche Mal-
motive. Doch von einem Schiff aus ist der
ben eine einzigartige Malwoche inmitten Blick auf die Welt noch einmal eine anders
der Fernsichten des Watts, der Inseln und inspirierende Erfahrung, weiß Velthuis:
der Häfen. Alle Mitfahrer erwartet eine „Die meisten Menschen, die mit uns segeln,
abenteuerliche Urlaubswoche mit inspirie- haben die Landschaft noch nie bewusst
render Abwechslung von Segeln und Malen. vom Wasser aus wahrgenommen. Das er-
öffnet einen ganz neuen Blick auf die Welt.“
Der Weg ist das Ziel Im Einklang mit der Natur, abhängig von
Unter Anleitung der Dozenten Riny Bus und den Gezeiten und dem Wind, verändert die
Jan Velthuis, der auch der Skipper ist, geht Malreise auf dem Schiff die Wahrnehmung
es vom niederländischen Harlingen aus auf für die Dynamik des Watts mit Ebbe und

Text: Anna-Kathrin Hentsch, Fotos: Jan Velthuis


Segeltour. Der komfortable Zweimaster Mars Flut, die Wolkenspiegelungen im Wasser
steuert während der Malwoche zahlreiche und das Farbenspiel in den Dünen.
schöne Orte im Watt an. Eine feste Route Bei gutem Wetter ankert die Mars auf jeden
gibt es nicht, „denn das Wetter und der Fall auf einer Sandbank, um den Ausblick
Wind werden die Route bestimmen“, erklärt und die Ruhe des Watts bei Ebbe zu erfah-
Dozent Jan Velthuis, „Mitfahren auf dem ren. Außerdem wird zwei Tage in einem
Mars heißt Hingabe an die Elemente“. Ge- Watthafen angelegt um die Insel mit dem
segelt wird zwischen den Wattinseln Texel, Pinsel in der Hand zu entdecken. „Alte
Terschelling, Vlieland und IJsselmeerhäfen, Segelschiffe, Inseldörfer und Dünenland-
und auch die Binnengewässer in Friesland schaften inspirieren uns dazu, spontan
und Groningen gehören zum Segelgebiet. Aquarell- oder Acrylgemälde zu machen.

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


Tägliche Besprechung der Werke mit Dozenten und Künstlern Dozenten
Riny Bus (rechts) ist Lehrerin an der Klas-
Mit einer Gruppe von Malern in einem Boot Kreatives Miteinander sischen Akademie für bildende Kunst in
findet man überall Inspiration“, weiß der An Bord entsteht schnell eine Gemein- Groningen und aktives Mitglied der „Northern
sympathische Dozent. Jeder Maler arbeitet schaft. Jeder Teilnehmer hat natürlich Watercolours“. Die Gastgeberin des Ferien-
dann selbstständig an seinem Werk. mit seiner eigenen Kajüte einen persön- hauses De Kraggehof bringt auch an Bord
lichen Rückzugsort. Das Schiff bietet mit beste Gastgeber-Qualitäten ein.
Malen & Lernen zwei Ebenen genug Platz für maximal 24 Jan Velthuis (links) ist nicht nur Segler, son-
Am Ende jedes Tages gibt es eine Abend- Kurs-Teilnehmer, für die es während der dern auch ein aktiver Maler und Aquarellist,
besprechung. Bei Häppchen und Geträn- Reise Heimstätte, Transportmittel und bei der mit starken Pinselstrichen, Ausdruck und
Leidenschaft für das Wasser gestaltet.
ken werden die Kunstwerke und Arbeiten schlechtem Wetter zugleich Atelier ist. Der
der Teilnehmer unter einander bespro- begrenzte Platz, das gemeinsame Hobby Informationen & Preise
chen. Das schärft die Wahrnehmung und Malen, die Liebe der Teilnehmer für die Wattentörns 7 Tage Malen und Segeln
den Blick auf die eigene Kunst. „Malen ist Natur und die Bereitschaft das Segelaben- Juni und August:
immer auch lernen und schauen“, erklärt teuer anzugehen – all das sind Gemeinsam- Preise: 520,– € p. P.
Velthuis. Deshalb ist es ihm wichtig, neben keiten, die zum Teambuilding beitragen. Extra Kosten & Mahlzeiten (Bordkasse): 195,– €
dem praktischen Arbeiten möglichst viel „Nach einigen Stunden ist man schon eine Abfahrt Hafen: Harlingen, Niederlande
über das Malen zu reden. Nach dem Früh- Familie, denn ein Schiff bringt die Leute Weitere Informationen und Anmeldung unter
stück findet daher zusätzlich eine Bespre- zusammen“, erzählt Velthuis, der seine segelschiffholland.de und schildervakanties.nl.
chung statt, bei der die Kursteilnehmer Mars selbst ausgebaut hat. Wer will, kann
Themen ansprechen können, Techniken mitsegeln. Vorkenntnisse braucht man
erlernen oder praktische Übungen statt- aber nicht. Das wichtigste ist den Dozenten,
finden. „Freies Malen ist immer ein großes dass es den Teilnehmern Spaß macht: „Im
Thema auf unseren Malreisen. Viele Teil- Fokus steht das Malen. Die Malreise auf
nehmer wollen Abstrahieren – nicht nur in unserem Segelschiff soll aber auch etwas
künstlerischer Hinsicht, auch in persön- von Urlaub haben. Dafür sorgt die spezielle
licher. Wir gehen als Dozenten auf die ein- Situation auf einem Schiff, das vom Wind
zelnen Bedürfnisse der Teilnehmer ein, so über das Wasser getragen wird, von ganz
kann sich jeder weiterentwickeln, über den alleine.“ So können Teilnehmer sich auf
eigenen Tellerrand blicken und dabei in der ihre Kreativität konzentrieren, und wie
Gemeinschaft Spaß haben.“ nebenbei zu innerer Balance finden. „Trocken gefallene Schiffe im Watt“,
Aquarell von Jan Velthuis

Atelier unter Segeln: An Bord und an Land findet jeder Teilnehmer tolle, individuelle Motive.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
JOURNAL 57
Atelier-Tipps n
n blu m en ze ichnen u n d aq u a relliere
Wiese

WILD & FREE


Tanken Sie täglich „Vitamin N“! In einer natürlichen Umgebung und mit
wachen Sinnen finden Sie viele Quellen für Harmonie und frische Energie. So kann
das Glück im Betrachten und Zeichnen einer kleinen Wildblume zu finden sein.

Material
Verwendet wurden in diesen Atelier- kraft (zu sehen im Mohn-
tipps Materialien der neuen Produkt- bild auf Seite 60). Sie sind
serie Design Journey von STAEDTLER, erhältlich in 12 Farben
die alles bietet, was Hobbykünstler zum im schützenden Metall-
Zeichnen und Malen benötigen. etui. Als Malgrund für die
Zum Vorzeichnen kam der Klassiker Motive in Aquarelltech-
zum Einsatz: Der Zeichenbleistift nik wurde das vielseitige
Mars Lumograph ist erhält- Künstlerpapier Bamboo
lich in 24 fein abgestimm- Mixed Media (von Hahne-
ten konstanten Härte- mühle) mit 265 g/m² ver-
graden, von 12B bis 10H. wendet, das Farben sehr
Für die Vorzeichnung gut fließen lässt und sich
empfiehlt sich meist beim Anfeuchten nicht wellt. Bei den Verfügung. Besonders praktisch hierfür
die mittlere Härte HB. trockenen Techniken leistet ein dünne- ist aber auch der Wasserpinsel (Water
Die Farbstifte (Colou- res, glattes Zeichenpapier beste Dienste. brush) mit integriertem Tank. Mit der
red pencils) im klassi- Beim Verwischen kamen Papierwischer Doppel-Spitzdose (Tub sharpener)
schen Sechskantformat (Blending stumps) zum Einsatz. Zum können sowohl Standardstifte als auch
verfügen über weiche Säubern der Papierwischer dicke Stifte bis Ø 11,2 mm ge-
Minen in 48 leuchtenden schärft werden. Beim Radie-
ng
sowie zum Anspitzen
Farben. Mit den Farbstiften ist
in Trockentechnik sowohl exaktes
und Abreiben von Blei-,
Farb- und Pastellstif- k e
S und t c h i ren leisten die Mars plastic
Radierer in Premiumqua-
ng
Colouri
Zeichnen von Details mit der Stiftspitze ten bietet STAEDTLER lität beste Dienste.
oder auch Schummern, Schraffieren 12 Blatt feines Sand-
oder Verwischen mit der flächig auf- papier (Sandpaper) auf Alle Zeichenmaterialien von
gelegten Stiftseite möglich. Sie eignen Holzgriff an. Für Aquarell- STAEDTLER, weitere Produktinfor-
sich perfekt für Illustrationen oder als techniken steht ein 3-teiliges Pinselset mationen sowie kreative Ideen und
Mischtechnik mit Aquarellfarben. Mit (Brush set) mit zwei Rund- und einem Tutorials finden Sie im Internet auf
den wasservermalbaren Aquarellstif- Flachpinsel der Größen 2 und 8 zur www.staedtler.com
ten (Watercolour pencils) lassen sich
auch größere Flächen reizvoll beleben
und verblüffend leuchtende Effekte mit
Wasser und Pinsel auf Aquarellpapier
zaubern. Die Aquarellstifte sind in bis
zu 24 Farben mit hochwertigen Pigmen-
ten und beeindruckender Farbbrillanz
erhältlich. Zum Klassiker mit Holzum-
mantelung gesellen sich die ebenfalls
wasservermalbaren Vollminenstifte
(Full watercolour pencils). Durch ihre
Vollmine mit großem Durchmesser
eignen sie sich besonders gut für ein
großzügiges und großformatiges Gestal-
ten. Die hochpigmentierten und leicht
mischbaren Farben sind mit Wasser ver-
malbar und haben eine enorme Leucht-
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
58 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Vielfalt der Techniken
Ob beim exakten Zeichnen, flächigen Schraffieren oder Verwischen, beim Gestalten
von Verläufen oder Aquarelleffekten – Farbstifte sind unheimlich vielseitig und lassen sich mit
den verschiedensten Techniken eindrucksvoll aufs Papier bringen!

Schraffieren ist die klassische Methode, Helligkeitsverlauf: Hell-Dunkel-Über- Farben mischen: Farben lassen sich zu
um verschiedene Helligkeiten im Farb- gänge werden fließender, wenn die Stri- einem gewissen Grad auch mischen,
auftrag zu erzeugen. Durch das Überein- che eng beieinanderliegen. Auch hierbei indem Sie mehrere Schichten übereinan-
anderlegen mehrerer Schraffurschichten erhalten Sie überzeugende Ergebnisse, derlegen. So gewinnen Sie mit wenigen
entstehen Bereiche mit unterschiedlicher wenn Sie mehrfach über die zu färben- Stiften eine Vielzahl unterschiedlicher
Dichte und damit Sättigung. Die Farben den Bereiche streichen. Wenn der Druck Farbtöne und nuancenreiche Farbverläufe.
werden satter ohne dass der Druck auf erhöht wird, verdichtet sich die Farbe Testen Sie Mischungen und versuchen
den Stift erhöht wird. Bei dieser Technik noch weiter. Allerdings beginnt sie Sie auch unterschiedliche Reihenfolgen
bleibt der typische Charakter einer Zeich- irgendwann zu glänzen und keine weite- des Farbauftrags. Die Ergebnisse sind
nung erhalten. ren Farbaufträge mehr anzunehmen. sehr vielfältig.

Wasservermalbare Vollminenstifte Vermalen: Mit einem angefeuchteten Farbverläufe können sowohl trocken als
ermöglichen – flach gehalten – auch Pinsel oder einem Wasserpinsel lassen auch feucht gestaltet werden. Beginnen
Konzept: creativetoday/C. Rückel, Produktion: Thomas Boehler, Textredaktion: Nicole Kemper

recht breite Striche für großzügige Arbei- sich die wasservermalbaren Farb- und Sie beim Vermalen mit der helleren Farbe,
ten und größere Flächen. Wenn Sie den Vollminenstifte bestens vermalen. Experi- arbeiten Sie dann aber auch mit dem
Stift steiler aufsetzen, können Sie mit mentieren Sie: Mit der Zeit bekommen Sie ausgewaschenen Pinsel von der anderen
dünneren Strichen genauer arbeiten. ein Gefühl für die richtige Wassermenge. Seite her.

Farbspritzer: Auch sehr typische Aquarell- Trocken nacharbeiten: Auf getrockneten


techniken sind mit den vermalbaren Stiften Farbflächen können Sie jederzeit wieder
möglich. Mit viel Wasser entstehen durch- schraffieren oder zeichnen. Diese Vorge-
aus auch die markanten Aquarellflecken. hensweise eignet sich sehr gut zum Kon-
Wenn Sie mit dem nassen Pinsel über die turieren und um Tiefen zu erzeugen.
Stiftspitze streichen, spritzt die Farbe Selbstverständlich kann auch dieser Farb-
beim Abfedern auf die Zeichenfläche. auftrag wieder vermalt werden.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
TECHNIKEN 59
Atelier-Tipps
Leuchtender Mohn
Die farbintensiven Blüten werden mit Vollminenstiften koloriert. Mit diesen können Sie
auch größere Formate ohne langwieriges Schraffieren einfach gestalten.

1 2 3

Material
 Aquarellkarton
 wasservermalbare Vollfarbstifte
(Full watercolour pencils von Staedtler),
Set mit 12 Farben
 Zeichenbleistift (Mars Lumograph
von Staedtler), HB
 breiter Aquarellpinsel
 Radierer (Mars plastic von Staedtler)
 Spitzer (Doppel-Spitzdose von Staedtler)
 Wassergefäß, Lappen

1 Mit lockeren Bleistiftstri-


chen die Position und die
2 Den Hintergrund in
einem grünen bis hellblauen
3 Eine weitere Farbschicht
aus Orange und Rot auftragen
4 Den Hintergrund eben-
falls nochmals mit einem wei-
Größe der Blüten auf dem Farbverlauf anlegen. Alle Farb- und vermalen. Etwas Rot auch teren Farbauftrag versehen
Aquarellkarton vorzeichnen. flächen nach und nach verma- im Hintergrund auftragen und verdichten. Die Stiele teil-
Die Stängel und Knospen mit len; bei den Blüten darauf ach- und mit dem Pinsel weich weise mit Dunkelgrün schat-
zwei Grüntönen grob einfär- ten, dass auch helle Bereiche vermalen, um weiter hinten tieren und Härchen andeuten.
ben. Die Blüten in Rot und entstehen. Diese lassen die liegende Blüten anzudeuten. Unbedingt gut durchtrocknen
Orange malen. zarten Mohnblüten leicht und Die Blütenmitten mit dem lassen, dann die lichten Berei-
luftig erscheinen. Anschlie- schwarzen Stift in die noch che in den Blüten mit dem
ßend gut trocknen lassen. feuchte Blüte zeichnen. Radierer hervorholen.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
60 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
1
Käferglück
Wo Kornblume und Schafgarbe wild gedeihen, fühlt sich
auch der grün schillernde Käfer wohl. Das kleine Aquarell wird
durch blaue Farbspritzer belebt.

Material
 Aquarellkarton  Spitzer (Doppel-Spitzdose von Staedtler)
 wasservermalbare Farbstifte (Watercolour  Zeichenbleistift (Mars Lumograph von 
pencils von Staedtler), Set mit 24 Farben Staedtler), HB
 Pinsel-Set (von Staedtler)  Messer
 Radierer (Mars plastic von Staedtler)  Lappen, Wassergefäß

1 Das Motiv vorzeichnen


und dezent mit Aquarellstif-
2 Anschließend mit den
Stiften trocken weiterzeichnen.
3 Mit dem nassen Pinsel
über die blaue Stiftspitze
4 Mit der Messerspitze
behutsam kleine Lichtpunkte
ten einfärben. Die Farben mit Etwas Gelb, Hautfarben und streichen und damit ein paar auf dem Käfer und auf der
dem angefeuchteten Pinsel Grünblau beleben die Grün- Farbtupfer auf die Blüte sprit- Blüte freikratzen. Bei dieser
weich vermalen. Die weißen anteile. Die Kornblume mit zen. Mit dem kleinen ange- Technik wird die Papierober-
Blüten schwach blau konturie- einem weiteren Blauton ab- feuchteten Pinsel die Kontu- fläche zwangsläufig beschä-
ren. Den farbigen Hintergrund schatten und die Blütenmitte ren und die leichten Schatten digt, deshalb sollten Sie sie
sorgfältig vermalen, sodass in Violett gestalten. Schwarz in der Blüte gestalten. erst zum Abschluss einsetzen.
sich die Blüten deutlich abhe- lediglich für den Kopf und die
ben. Trocknen lassen. Beine des Käfers verwenden.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
TECHNIKEN 61
Atelier-Tipps
Landeplatz
Sie bilden eine natürliche Einheit: Wo Disteln wachsen, fühlen sich auch Distelfalter wohl.
Das Dreamteam wird mit trockenen Farbstiften detailreich gezeichnet.

1 2 3

Material
 Zeichenkarton  Zeichenbleistift  Radierer (Mars plastic
 Farbstifte (Coloured (Mars Lumograph von Staedtler)
pencils von Staedtler) von Staedtler), HB  Spitzer (Doppel-Spitz-
Set mit 24 Farben dose von Staedtler)

1 Die Vorzeichnung mit dem Bleistift recht


fein ausführen – bei zu kräftigen Linien würde
4
das graue Graphit die anschließenden Farb-
stiftaufträge trüben. Dies vermeiden Sie, wenn
Sie mit dem Radierer die Vorzeichnung soweit
aufhellen, dass sie gerade noch zu erkennen
ist. Mit hellen Farben leicht kolorieren.

2 Die Distel mit mehreren Schichten und


verschiedenen Farbtönen weiter ausgestalten.
Vielfältige Farbnuancen beleben das Motiv.
So ist auch etwas Orange in der blau-violetten
Blüte zu finden.

3 Den Schmetterling weiter ausgestalten,


die hellen Adern in den Flügeln dabei aus-
sparen. Achten Sie außerdem auf die Zeichen-
richtung: Führen Sie die Striche vom Schmet-
terlingskörper weg zu den Flügelenden.

4 Zum Abschluss dunklere Blau-, Violett-


und Grüntöne verwenden, um die Tiefen dar-
zustellen. Im Schmetterling ausnahmsweise
auch etwas Schwarz verwenden.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
62 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Blumenwiese
Der Blick auf die Blumenwiese zeigt einen bunten Mix verschiedener Blüten. Mit wasservermalbaren
Stiften und einem praktischen Wasserpinsel kann das Aquarell auch perfekt „Plein air“ umgesetzt werden.

1 2 3

Material 4
 wasservermalbare Farb-
stifte (Watercolour pencils)
 Wasserpinsel (Waterbrush)
 Zeichenbleistift
(Mars Lumograph), HB
 Radierer (Mars plastic)
 Doppel-Spitzdose
 Schleifpapier (Sandpapier)
 Papierwischer (Blending
stump)
(alles von Staedtler)
 Aquarellkarton
 Wassergefäß, Lappen

1 Die Blumen mit Bleistift


vorzeichnen und mit den
2 Das Sandpapierblöck-
chen über die Zeichnung
3 Die Farbpartikel mit den
Fingern weich verwischen,
4 Den restlichen Schleif-
staub vorsichtig wegpusten.
Aquarellstiften locker einfär- halten und mit den Stiften da- dabei die Blumen aussparen. Mit dunkleren Farbtönen die
ben. Achten Sie vor allem bei rüberreiben. Der Schleifstaub In den Bereichen rund um Formen der Blumen gestalten
den Malven auf die Schraffur- rieselt dabei auf den Zeichen- die Blüten und zwischen den und die Tiefen betonen.
richtung (speichenartig von grund. Auf der unteren Hälfte Stängeln leistet ein Papier- Mit dem Pinsel teilweise
der Blütenmitte nach außen). Grün, auf der oberen Hellblau wischer gute Dienste. Mit die Farben nochmals anlösen,
Mit dem Wasserpinsel die verteilen. seiner Spitze können Sie sehr um weiche Farbverläufe und
Farbflächen teilweise anlösen genau arbeiten. Schatten darzustellen.
und vermalen.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
TECHNIKEN 63
Motiv: Thomas Boehler, Foto: Frank Schuppelius, Originalvorlage: Joaquín Sorolla: Der Garten des Hauses Sorolla, 1919

Malen nach einem Bild von


JOAQUÍN SOROLLA
Der spanische Maler Joaquín Sorolla y Bastida (1863 bis 1923)
liebte den lichtdurchfluteten Vorgarten seines Stadthauses, der ihn zu
zahlreichen impressionistischen Ölbildern inspirierte.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
64 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Material
 Keilrahmen, 30 × 40 cm
 Acrylfarben (Akademie® Acryl color von
Schmincke) in Titanweiß, Primär Cyan,
Kadmiumgelb, Orange, Kadmiumrot, Primär
Magenta, Brillantviolett, Paynesgrau
 Rundpinsel (da Vinci NOVA Synthetics,
Serie 1570), Gr. 3, 6
 Flachpinsel (da Vinci NOVA Synthetics,
Serie 1670), Gr. 8, 10
 flacher Borstenpinsel (da Vinci Maestro 2,
Serie 7123), Gr. 12
 Bleistift, HB
 Aquarellstift in hellem Farbton
 Wasserbehälter
 Lappen
 Palette
Joaquín Sorolla, Selbstporträt,
Rastervorlage E auf Seite 45 Öl auf Leinwand, 1909
Originalgroße Vorlage auf via Wikimedia Commons
www.oz-verlag.de/mein-kreativ-atelier/
Nachempfundenes Motiv: Thomas Boehler

Die Vorlage nach der


Rastermethode (siehe
1
S. 42) auf den Keilrah-
men übertragen. Pay-
nesgrau ganz leicht mit
Wasser verdünnen, um
die Farbe geschmeidi-
ger zu machen. Die
Bleistiftkonturen mit
dem Rundpinsel in
Größe 3 nachziehen.

Nähere Info und Details

@ zum Künstler finden Sie


auf www.oz-verlag.de/
mein-kreativ-atelier/

Paynesgrau weiter verdünnen und das


gesamte Motiv grob und sparsam mit
2
dem Borstenpinsel grundieren. Hellere
Bereiche stellenweise frei lassen, die
Schattenbereiche in verschiedenen
Graustufen abdunkeln. Trocknen lassen.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
BILDMOTIVE 65
BERÜHMTE KÜNSTLER
Brillantviolett mit Weiß aufhellen und die
3 Schatten in den Bogenöfnungen kolorieren.
Unter Zugabe von Primär Magenta und
Primär Cyan weitere bläuliche und rotviolette
Farbtöne mischen.

TippNehmen Sie die Farben nur sehr spar­


sam mit dem Synthetikpinsel auf und halten Sie
diesen möglichst lach. Die dunkle Untermalung
und die Leinwandstruktur sollen auch durch den
Farbauftrag noch leicht sichtbar bleiben.

Die Schattenbereiche sowie die Töpfe und Blu­


men mit Acrylfarben in Orange, Gelb, Magenta,
4
Weiß und Grün weiter ausgestalten; dabei den
dezenten spachtelartigen Farbauftrag beibehalten.
Die Grüntöne aus Cyan und Gelb mischen und
teilweise mit Weiß, Orange und Grau brechen.

Beim Malen des Brunnens auf der linken Bildhälfte kommen


5 verschiedene, vor allem gedeckte Grüntöne zum Einsatz.
Durch den Einsatz von Gelb und Orange mit nur wenig Primär
Cyan ergeben sich von Olivgrün bis ins Ocker reichende Farb­
mischungen. Das Blau auf der Oberseite entsteht durch
Mischen von Primär Cyan und Brillantviolett.

Die Grünplanzen weiterhin mit dünnem und


lüchtigem Farbauftrag malen. Die Pinselstriche
6
locker setzen und die Grüntöne stark variieren.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
66 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Die Planzen mit mehrmaligen Farbaufträgen immer weiter
7 ausgestalten. Die dunklen Bereiche bei Bedarf mit Paynesgrau
abdunkeln. Planzenteile im Vordergrund unter Zugabe von
Weiß heller malen. Mit einem feinen Pinsel weiße und hell-
gelbe Blüten mit kleinen Pinselstrichen und -tupfen auftragen.
Die Farben nun satter und deckend auftragen.

Die rosaroten Blüten mit Magenta, Kadmiumrot


und Weiß malen. Die sonnenbeschienenen Wände
8
mit Weiß aufhellen. Die Farbe wieder mit dem lach
gehaltenen Pinsel auftragen, sodass der Untergrund
stellenweise noch zu sehen ist. Trocknen lassen.

Nun stark verdünnte Lasuren in Grün, Blau


9 und Gelborange auf der Fassade auftragen.
Dabei einige Bereiche aussparen und even-
tuell zuviel aufgetragene Farbe mit dem
Lappen abnehmen.

Die Wände bereichsweise nochmals mit


Weiß aufhellen. Im gesamten Bild mit Weiß
10
und Hellgelb weitere Blüten und Spitzlichter
punktartig auftragen. Auch die ein oder
andere Blüte mit Orange und Rot ergänzen.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
BILDMOTIVe 67
B U C H -T I P P S

ZUM NACHLESEN: GROSSE KÜNSTLER

NACHMALER GROSSER KÜNSTLER KLEINE KÜNSTLER


Wer möchte nicht gerne so malen wie Monet Die frühen Gemälde und Skulpturen Pablo Picasso selbst sagte einmal „Alle Kinder sind
oder van Gogh? Das Buch „Malen wie die Picassos aus der sogenannten Blauen und Künstler.“ Dieses ganz besondere Malbuch
Impressionisten“ vom Malsalon Berlin zeigt Rosa Periode bis hin zum frühen Kubismus, „Weck den Picasso in dir“ von Hannah Rollings
anhand erprobter Mal-Anleitungen, dass die zwischen 1901 und 1907 entstanden, sind enthält über 50 Zitate über Kunst und Krea-
jeder den berühmten Malern des Impressio- allesamt Meilensteine auf Picassos Weg zum tivität von Malern wie Picasso, Matisse, van
nismus nacheifern kann. Durch Schritt-für- berühmtesten Künstler des 20. Jahrhundert. Gogh, Frida Kahlo, Dalí und vielen anderen.
Schritt-Anleitungen wird Hobbymalern an elf Von dem kleinen Begleitband „Der junge Zusammen mit den farbenfrohen Illustra-
beliebten Motiven der Schrecken genommen. Picasso. Blaue und Rosa Periode.“ zur gleich- tionen, angelehnt an den Stil des jeweiligen
Wissenswertes zu Stil und Techniken des Im- namigen Ausstellung in der Fondation Beyeler Künstlers, regen die Zitate die Kreativität
pressionismus, Grundlagen zum Malen und in Riehen/BAsel (noch bis zum 26. Mai 2019) an und inspirieren Kinder, Enkelkinder und
zahlreiche Tipps ergänzen die Anleitungen. können sich Hobbymaler wunderbar inspirie- Erwachsene gleichermaßen, die Seiten mit
EMF, 14,99 €. ren lassen. Von Fondation Beyeler (Hrsg.) und ihren eigenen Kunstwerken zu füllen.
Raphaël Bouvie, Hatje Cantz Verlag, 12 €. Ab 8 Jahren, Knesebeck, 12,95 €.

GOLDENE ZEIT ALTE MEISTER GUTE MISCHUNG


Klimts symbolistisch-allegorische Darstellun- Von den alten Meistern der Kunst kann man Hobbykünstler und Profis wissen: Farben-
gen und Femmes fatales sind der Inbegriff viel lernen. Üppige und schwungvolle Motive, mischen ist gar nicht so einfach. Vor allem,
des Wiener Jugendstils. In diesem prachtvol- perfekte Lichtsetzung und eine realistische wenn man eine ganz bestimmte Nuance
len Band „Gustav Klimt. Sämtliche Gemälde.“ Abbildung sind das Markenzeichen der Maler haben möchte. „Das Handbuch der Farb-
des Klimt-Spezialisten Tobias Natter finden aus der Renaissance. In dem Band „Bildbe- mischtechniken” ist ein umfassendes Grund-
Sie das komplette Werk Klimts vom frühen fragungen. Italienische Renaissance.“ werden lagenwerk zum Lernen und Nachschlagen.
Redaktion: Anna-Kathrin Hentsch

Salonmaler über die berühmten Frauenpor- zwölf Meisterwerke der italienischen Malerei Es informiert ausführlich über verschiedene
träts bis zu den späten Landschaften und sei- unter die Lupe genommen, und die komplexe Farbarten, Tuschen und Stifte. Übersichtliche
nem zeichnerischen Werk. Lassen sie sich von Epoche, in der die wirtschaftliche, wissen- Farbtabellen veranschaulichen die Bandbrei-
Farben und Motiven in Klimts Werken, sowie schaftliche, soziale und kulturelle Entwick- te gängiger Malmedien und liefern interes-
atemberaubenden Detailaufnahmen für ihre lung dramatisch beschleunigt wurde und der sante Informationen zu den einzelnen Farben
eigenen Malereien anstecken. Taschen, 50 €. Mensch sich neu erfand, klug, kompetent und verschiedener Hersteller. Mischtabellen
fesselnd wiedergegeben. Von Rose-Marie unterstützen beim Anmischen der passenden
und Rainer Hagen, Taschen, 10 €. Farben für Ihr Kunstprojekt. EMF, 15,99 €.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
68 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Das Ideenreich für Künstler Deutschland € 5,50 • Österreich € 6,30 • Schweiz SFR 9,90
Italien € 6,20 • BeNeLux € 6,50 • Ungarn Ft 1940 NR. 106

KREATIV-ATELIER
MALEN – GESTALTEN – KREATIV SEIN

Abo
Ihre Vorteile: FOTOM ALKUR SE: STEP BY STEP ZUM KUNST
DRIP PAINTING
Hinweis für die Litho:
Einfach die Farben laufen
WERK
+ 1 Ausgabe
gratis für nur
� 1 Ausgabe gratis! lassen! Die neue Maltechnik

00
44 €
mit den fließenden Tropfen

Bitte aktuelles Cover von


� Keine Ausgabe „Mein Kreativ-Atelier”
ohne EAN-Code
verpassen einbauen

Pinsel © iStockphoto.com/CUHRIG
LESERKUNST
� Portofrei bequem Köstlich und kalorienarm:
gemalte Tortenträume von
Judith Schwibinger-Becker
Hintergrund: © iStockphoto.com/StockSolutions

Frühlingsfrische Bildideen
nach Hause BLUMEN UND GÄRTEN

SKETCHING-TREND WILLKOMMEN IM LEBENSRAUM WIESE,


SO ZEICHNEN UND AQUARELLIEREN SIE GANZ NATÜRLICH
EFFEKTVOLL BILDSCHÖNE IDEEN FÜR GEMALTE KUNSTKARTEN,
PAPP-ART-GESICHTER GESTALTEN UND BEMALEN WIE PICASSO

News, Tipps und Trends | Motivvorlagen | Malen auf Reisen | Buch-Tipps

Jetzt bestellen: meinkreativatelier.de/abo

Ihr Vertragspartner: OZ-Verlags-GmbH, Römerstraße 90, 79618 Rheinfelden Informationen zu Widerspruchsrecht,


AGB und Datenschutz unter: www.wunsch-abo.de/agb.
SO BESTELLEN SIE:
JA , senden Sie mir bitte die nächsten 8 Ausgaben Mein Kreativatelier plus 1 Ausgabe gratis
für nur 44,00 € zu.
Coupon ausfüllen und an
diese Adresse senden: Name/Vorname Geburtsdatum

Kundenservice Straße Hausnummer


Mein Kreativatelier
Römerstraße 90 PLZ Ort

79618 Rheinfelden Telefonnummer E-Mail

Ich bezahle
Ich bezahle per Bankeinzug. per Rechnung

abo@oz-verlag.de IBAN Bankleitzahl Kontonummer

JA, ich möchte per E-Mail den kostenlosen OZ-Newsletter mit aktuellen Kreativ-Tipps erhalten!

Wenn ich nicht spätestens 6 Wochen vor Ablauf absage, beziehe ich Mein Kreativatelier weiterhin zum jeweils aktuellen Jahresabopreis von derzeit 44,– €
07623-96 41 56 (8 Ausgaben). Danach kann ich jederzeit kündigen. Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und Versand. Auslandspreise auf Anfrage.

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


07623-96 44 51 Datum Unterschrift 110071 / 639 / 3786
MEIN LIEBLINGSBILD

Ruth Alice Kosnick, frisch gekürte Preisträgerin


des Kulturpreises der Stadt Elmshorn, lässt sich beim
Malen von ihrer Intuition und spontanen Impulsen leiten.
So entwickelte sich auch ihr Lieblingsbild Wintertag
erst während des Malprozesses.

Mehr zu Ruth Alice Kosnick und zur Verleihung


des Kulturpreises der Stadt Elmshorn finden Sie in der
Rubrik Kreativ-Event auf Seite 18.

TAGTRAUM
Eine junge Frau in Winterfarben mit nordischen Mustern auf ihrer Kleidung
steht abwartend und schaut den Betrachter an. Ein dunkler Himmel mit goldenem
Sternenregen und ein kleiner Vogel mit einem Nistkasten im Hintergrund erinnern an
einen Wintertag, kurz bevor der Frühling Einzug hält. Mein Lieblingsbild ist auch das
am häufigsten angeklickte auf meiner Homepage www.ruthalice-kosnick.de.

Material
 Leinwand, 80 × 100 cm
 Acrylfarben (z. B. Professional Acrylic von
Winsor & Newton) in Titanweiß, Kadmiumgelb
mittel, Kadmiumrot dunkel, Qiunacridone Rot,
Coelinblau Farbton, Kobalttürkis hell, Chrom-
oxidgrün, Umbra Natur, Marsschwarz
 flache Pinsel, Gr. 20, 12, 8
 feiner Haarpinsel, Gr. 1
 Spachtelmasse, glatt
 Netz
 Malmesser
 Seidenpapier
 mehrere Stencils mit Blütenmotiven
 Sprayfarbe (z. B. Montana Gold Acrylic Spray)
in Malachite Light
 Moorlauge
 Anlegemilch
 Schlagmetall in Gold
 Binder
 weicher Bleistift
 Fixativ
 Palette

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


70 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Motiv und Foto: Ruth Alice Kosnick

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


BILDMOTIVE 71
MEIN LIEBLINGSBILD
Die Grundierung der Leinwand ist bei vielen meiner Bilder völlig
unabhängig vom Motiv. Daher bereite ich oft Oberlächenstruk-
A
turen auf einer Leinwand mit Spachtelmasse, Netzen und Kratz-
spuren vor und lasse sie trocknen, ohne zu wissen, was ich später
darauf male. Auch Seidenpapiere mit verschiedenen Mustern
sind immer in meinem Atelier grifbereit. Um Muster auf dem rot
grundierten Kleid zu erzeugen, habe ich bedrucktes Seidenpapier
mit wasserverdünntem Binder aufgeklebt.

Durch die zufällig erzeugten Oberlächenstrukturen können


B auch Kratzspuren im Gesicht zu sehen sein, was jedoch durch
die ofene Malweise nicht störend wirkt. Unter ofener Malweise
verstehe ich unter anderem, dass die Konturen einer Form auf-
gelöst werden und die Hintergrundfarben in die Form ließen
und umgekehrt. Die hellen Töne auf der Stirn, der Wange und
dem Kinn sind Farbtöne aus dem Hintergrund.

Der erste Farbauftrag erfolgt mit Lasuren. Gerne verwende ich


auch Moorlauge für dunkelbraune Felder. Moorlauge ist jedoch,
C
im Gegensatz zu Acrylfarbe, nicht wasserfest und kann sich durch
Feuchtigkeit wieder anlösen. Daher muss das Bild zum Schluss mit
einem Fixativ eingesprüht werden. Hier wurde ein hellblauer Ton
aus Acrylfarbe so feucht angemischt, dass sich Laufnasen bilden,
die die Moorlauge anlösen und sich mit ihr vermischen.

Die Kombination aus den verschiedensten


D Techniken lockert das Motiv auf. Die Strukturen
mit der Spachtelmasse, der Farbauftrag mit
Acrylfarben und die Collagen mit Seidenpapie-
ren werden ergänzt durch Muster, die durch ein
Acrylspray und einen Stencil entstanden sind.
Mit einem weichen Bleistift unterstütze ich
zwischendurch einige Konturen.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
72 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Die Hände und das Gesicht sind die am schwersten
E zu malenden Teile eines Motivs. Wichtig ist, die
Grundfarbe mit Licht- und Schattenzonen zu ergänzen.
Für Schatten verwende ich oft Blau- oder Violetttöne.
Ungenauigkeiten lockern das Motiv auf. Auch hier habe
ich nur die vorne liegenden Finger leicht konturiert,
während die anderen Finger ohne Kontur ausgeführt
sind. Durch die Trockenpinseltechnik werden die
hinteren Finger nebelartig verschleiert.

Eine weitere Ergänzung ist der Einsatz von


Schlagmetall, das wie Blattgold wirkt. Die
F
ungewöhnlichen Strukturen, die durch einen
Netzabdruck in der Spachtelmasse entstanden
sind, können hervorgehoben werden, indem
nur die Grate mit Anlegemilch eingestrichen
werden. Nach dem Trocknen wird ein Blatt
Schlagmetall aufgelegt und behutsam ange-
drückt. Die nicht klebenden Folienteile werden
mit einem Pinsel vorsichtig abgelöst.

Wenn ich anfange, ein Bild zu


G malen, habe ich oft nur eine
vage Vorstellung. Alles weitere
entwickelt sich während des
Malprozesses. Kurz vor Fertig-
stellung dieses Bildes kam mir
die Idee, einen kleinen Vogel
und einen Brutkasten hinzuzu-
fügen. Der Vogel sitzt ganz nah
bei der jungen Frau, als warte
er auf sein Futter. Bald kommt
der Frühling. Das Nest ist
gebaut. Alles ist bereit. Der
Vogel erhält ebenfalls ein
wenig Gold auf seine Brust.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
BILDMoTIVE 73
M A L EN MI T ACRY L FA R B EN

FABEL-
HAFT
Das Trendtier Einhorn ist das sanfteste
und edelste aller Fabeltiere und steht als Symbol
für das Gute wie auch für den Mut zum Wandel.
Wer lieber ganz auf dem Boden des Realen
bleiben möchte, malt ohne Horn ein 
dynamisches Pferd im Galopp.

Material
 Maltuch auf Keilrahmen, 50 × 50 cm
Gesso (z. B. von Liquitex) in Schwarz und Weiß
 Malmittel (SLOW-DRI BLENDING GEL Gel medium
von Liquitex)
 feines Schmirgelpapier
 Acrylfarben (Amsterdam Expert Series)
in Titanweiß, Transparentgelb mittel, Umbra
gebrannt, Permanentviolett deckend, Permanent-
blauviolett deckend, Ultramarin, Elfenbeinschwarz
 Effektpinsel (da Vinci VARIO-TIP, Serie 1381),
Gr. 8 und 12
 Rundpinsel (da Vinci NOVA, Serie 1670)
Gr. 1 und 6
 Katzenzunge (da Vinci NOVA, Serie 1875),
Gr. 4, 8, 12 und 14
 breite Flachpinsel (da Vinci SPIN, Serie 5080),
Gr. 30 und 40
 Palette
 evtl. Transparentlack, Seidenglanz oder matt
(z. B. von Lascaux)

Rastervorlage F auf Seite 46


Originalgroße Vorlage auf www.oz-verlag.de/
mein-kreativ-atelier/
Motiv: Margit Gieszer

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


74 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
Motiv: Margit Gieszer, Foto: Frank Schuppelius, Malvorlage: 123rf/Corey A Ford
M A L EN MI T ACRY L FA R B EN
Zur Vorbereitung die Leinwand mehrmals mit weißem Gesso
1 grundieren. Trocknen lassen, mit feinem Schmirgelpapier
schleifen. Das Einhorn nach der Rastermethode (siehe S. 42)
auf den Keilrahmen übertragen und mit einer blaugrauen
Farbmischung nachziehen. Den Hintergrund mit schwarzem
Gesso untermalen. Einige Körperlinien in Schwarz betonen,
die Augen mit Ultramarin malen. Ohr und Horn mit Perma­
nentviolett anlegen. Die Nüstern mit einer Mischung aus
Permanentviolett, Weiß und Schwarz ausmalen.

Permanentviolett, Weiß und Schwarz sowie Ultra­


marin auf einer Palette zu verschiedenen Farbtönen
2
mischen; Malmittel hinzugeben. Mit den dunklen
Schatten an Kopf und Bug des Pferdes beginnen.

Hinweis Das verwendete Malmittel ist ein


schweres Gel zur Verlängerung der Trocknungs­
zeit von pastosen Acrylfarben. Durch die Zugabe
wird das Mischen der Farben und das Verblenden
erleichtert. Für Impastotechniken können Sie
bis zu 50 Prozent SLOW­DRI BLENDING GEL Gel
medium von Liquitex zur Acrylfarbe hinzufügen,
ohne die Stärke des Farbilms zu gefährden.

Titanweiß, Permanentviolett, eine Spur


3 Elfenbeinschwarz und etwas Transparentgelb
zu feinen Lasuren mischen und über die
dunklen Schatten streichen. Mit dem kleine­
ren trockenen Flachpinsel die Farben nach
dem Auftragen fein ineinander vertreiben.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
76 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Release your
creativity.

4
Je mehr dünne Farbschichten Sie auflegen, desto schöner
wirken die Farbübergänge. Die vorerst ganz dunklen Schatten
schimmern durch die Farblasuren und erhalten ein natürliches
Aussehen. Das Bild zwischen dem Auftragen der Lasuren
immer wieder trocknen lassen.

Das neue Design


Journey Sortiment –
Hochwertige Produkte
für deine kreative Reise!

Traumhafte Farbstifte in
leuchtenden Farben mit weichen
5 Minen & besonders hoher
Immer wieder auch dunkle Schattierungen einarbeiten und mit Deckkraft für lebendige Trocken-
dem Flachpinsel vertreiben, dann wieder eine helle Farblasur und Aquarellzeichnungen.
darüberlegen. So baut sich der Pferdekörper langsam plastisch auf.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
www.staedtler.de
M A L EN MI T ACRY L FA R B EN
Die markanten Gesichtsknochen ebenfalls
6 mit dunklen feinen Schattierungen betonen.
Über den Augen zwei Hautfalten malen und
mit Titanweiß ein Licht aufsetzen. Auch die
erhabenen Ränder der Nüstern sowie die
Lippen des Einhorns mit Titanweiß betonen.

TippUm Acrylfarben über einen langen


Malprozess von einigen Tagen feucht zu halten,
ist eine verschließbare Mischpalettenbox wie
beispielsweise die „Stay Wet Palette“ von Daler-
Rowney überaus hilfreich.

Die Schattenbasis für die Pferdemähne


mit einer Mischung aus Titanweiß und
7
einer Spur Umbra gebrannt anlegen,
mit etwas Permanentviolett Schattie-
rungen aufmalen. Beim Anlegen der
Mähne in Strähnen arbeiten.

Die Mähnenhaare mit einer


8 helleren Mischung von Titan-
weiß, Permanentviolett und
Umbra gebrannt mit den
Efektpinseln gestalten.
Achten Sie dabei darauf, dass
die Strähnen farblich etwas
abweichen, damit sie sich
voneinander abheben.
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
78 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
Mit den Rundpinseln nun
9 einzelne Haare zeichnen,
besonders am Schopf, aber
auch vereinzelt in der gesam-
ten Mähne. Verwenden Sie
verschiedene Farbtöne und
folgen Sie der Fallrichtung
der Mähnenhaare, um einen
natürlichen Look zu schafen.

Das Auge bekommt nun


einen Glanzpunkt in Titan-
10
weiß, und unter der Pupille
einen helleren Bereich mit
einer Mischung aus Ultrama-
rinblau und Weiß. Das Horn
mit weißen Lichtern an der
Oberkante ausarbeiten. Die
Konturen des Einhorns mit
Schwarz korrigieren, damit
es sich scharf vom Hinter-
grund abzeichnet.

TippWenn Sie das Bild


nach dem Trocknen mit Trans-
parentlack 2065 Seidenglanz
oder auch 2063 Matt von
Lascaux mehrmals irnissen,
ist es bestens geschützt und
kann sogar mit einem feuchten
Tuch gereinigt werden.

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


BiLDMOTiVE 79
K U N S T- K A L E N D E R

NICHT VERPASSEN!
Sommerfest der Fondation Beyeler in Basel
Freuen Sie sich auf einen Tag voller Kunst, Sie ein vielfältiges Angebot an Getränken
Konzerte und Kulinarik. Am Samstag den und Speisen. Das Museum ist an diesem
10. August findet das alljährliche Sommer- Tag von 10 bis 22 Uhr geöffnet, die Work-
fest der Beyeler Fondation im Schweizer shops finden zwischen 10 und 18 Uhr statt.
Riehen/Basel statt. Im Park des Museums Der Museumseintritt ist an diesem Tag
sowie in den Ausstellungsräumen bietet vergünstigt (CHF 10,–), die Teilnahme an
ein abwechslungsreiches Programm viel den Workshops und den Kurzführungen ist

Fotos: Mathias Mangold, Mark Niedermann/markniedermann.com, PR


Spannung und Unterhaltung für Gross und kostenlos, ebenso die Konzerte im Freien.
Klein. Außerdem gibt es ein Gratiskonzert Die Sommerausstellung 2019 widmet das
sowie auch Workshops, Museumsspiele Museum dem zeitgenössischen Maler
und Kurzführungen durch die Ausstellun- Rudolf Stingel. Die Ausstellung ist die
gen. An den Verpflegungsständen finden erste Museumsausstellung in Europa, die

Werkserien aus allen Schaffensperioden


vorstellt. Zusammen mit neuen, für die
Ausstellung entstandenen Arbeiten ent-
steht ein umfassender Blick auf Stingels
Schaffen. Weitere Informationen unter
fondationbeyeler.ch.

Fotos: Nachlass Karl Schwesig / Galerie Remmert und Barth, Stefan Arendt / LVR-ZMB; Kunstpalast – Horst Kolberg –
Jubiläumsausstellung „Das Junge Rheinland“

ARTOTHEK; Kunstpalast – Stefan Arendt – LVR_ZMB – ARTOTHEK, Redaktion & Text: Anna-Kathrin Hentsch
Am 24. Februar der Kunstpalast in Düsseldorf mit zwölf an diese besonders lebendige Phase der
2019 jährte sich exemplarisch ausgewählten Künstlerinnen rheinischen Kunstentwicklung.
zum 100. Mal die und Künstlern, wie z. B. Heinrich Nauen, Vom 7. Februar bis 2. Juni 2019, Infos unter
Gründung der Max Ernst, Otto Dix, Lotte B. Prechner, uvm., kunstpalast.de.
Künstlervereini-
gung Das Junge
Rheinland, in der
sich nach dem
ersten Weltkrieg
Künstler und
Intellektuelle der
verschiedensten
Fachrichtungen versammelten, um der Kul-
turszene ein Forum zu bieten und die Ver-
netzung mit Künstlern anderer Regionen in
Deutschland und Europa zu befördern. Wäh-
rend seines Bestehens zwischen 1919 und
1933 war die Vereinigung ein Sammelbecken
für zeitweise bis zu 400 Künstlerinnen und
Künstlern, die zumeist aus Düsseldorf und
der näheren Umgebung stammten.
Mit der Ausstellung „Zu schön um wahr „Lulu“ von Karl Schwesig, 1922; „Vier Mädchen“ von August Macke, 1913; „Kapuzinerkresse in einer
zu sein“ – Das Junge Rheinland erinnert Glasvase“ von Heinrich Nauen, um 1925
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
80 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
GALERIE

LESERKUNST
In jeder Ausgabe zeigen hier unsere Leser, was sie können. Wir als Redaktion sind beim Anblick
Ihrer Einsendungen stolz und glücklich, dass wir so kreative, leidenschaftliche Leser haben.
Neues aus dem
Atelier Schwibinger-Becker
Im Sommer 2018 hatte unsere Leserin und
Malerin Judith Schwibinger-Becker eine
süße Idee – im wahrsten Sinne des Wor-
tes. Sie beschloss weniger Kohlenhydrate
zu essen und sie stattdessen zu malen. Mit
großem Erfolg, denn „wenn man stunden-
lang auf einen Kuchen schaut, ist es so auf-
regend wie das Bild denn werden wird, dass
man danach echt gesättigt ist“, verrät sie
lächelnd. Ein geniales Thema war geboren:
„Diät durch Malen“. Kurzer Hand machte die
Dozentin aus Nackenheim daraus einen
Kursinhalt – seitdem purzeln quasi die
Kilos beim Pinseln.
Judith Schwibinger-Becker ist seit 20 Jah-
ren Dozentin der Acrylmalerei und hat seit

10 Jahren in Nackenheim (Nähe Mainz) schätzen und ihnen zu erklären, in wel-


ihr Atelier. Die gebürtige Mainzerin ist chen Schritten sie zu ihrem Wunschbild
eine Frohnatur, was ihre Teilnehmer sehr kommen. Wenn am Ende jeder Teilnehmer
zu schätzen wissen. Gepaart mit Schwibin- glücklich mit seinem Bild nach Hause geht
ger-Beckers großem Motivationstalent, holt und auf jeden Fall wieder den Pinsel in die
sie die Teilnehmer aus ihrem Alltagsstress Hand nimmt, hat sie ihr Ziel erreicht und
und animiert sie zu Höchstleistungen. Ihr ist glücklich. Kommende Seminarangebote
Lieblingsspruch: „Macht euch locker !!!!“. unter www.atelierschwibinger.de
Denn das Wichtigste und Schönste für
sie ist, ihren Teilnehmern die Freude und
Leidenschaft der Acrylmalerei näher zu Kontakt
bringen und sie damit anzustecken. Für sie
gibt es keine Lieblings-Stilrichtung, dafür
ist sie viel zu wissbegierig und experimen-
„Coffetime“, 50 × 50 cm tierfreudig. Das sieht man auch bei ihrem
neuen Kuchenthema. Und deshalb stehen
in ihren Kursen und Seminaren die unter-
Fotos: Jasmin Metten, privat; Redaktion & Text: Anna-Kathrin Hentsch

schiedlichen Techniken der Acrylmalerei


im Vordergrund. Vom Granulieren, Schat-
tieren, Spachteln bis hin zum Aquarellie-
ren, es wird alles erlernt.
Teilnehmer können mit Wünschen zu ihr
kommen und ihr mitteilen, welches Bild
oder welche Technik sie erlernen wollen.
Ihre Aufgabe sieht Judith Schwibinger-
Becker dann darin, die Teilnehmer einzu-

KÜNSTLER GESUCHT!
Wir freuen uns über Ihre Einsendungen Atelier Schwibinger-Becker
per Mail an info@mein-kreativatelier.de Judith Schwibinger-Becker
oder per Post an OZ-Verlag GmbH, Rheinstraße 18, 55299 Nackenheim
Redaktion MEIN KREATIV-ATELIER, kontakt@atelierschwibinger.de
Römerstraße 90, 79618 Rheinfelden. Mobil: 0170-4 14 29 97
„Heidelbeerkuchen“, 40 × 50 cm
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
JOURNAL 81
IMPRESSUM

HERSTELLER:

da Vinci Künstlerpinselfabrik Lukas


Nr. 106 erscheint in der DEFET GmbH Postfach 10 47 41
OZ-Verlags-GmbH
Römerstraße 90, D-79618 Rheinfelden
Tillystraße 39 – 41 40038 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)7623 964 0, info@oz-verlag.de 90431 Nürnberg info@lukas.eu
www.oz-verlag.de info@davinci-defet.com www.lukas.eu
Herausgeber: H. + E. Medweth www.davinci-defet.com
Chefredaktion: Christiane Rückel Marabu GmbH & Co. KG
Redaktion: creativetoday/C. Rückel, Daler-Rowney Germany Fritz-Lieken-Straße 7– 9
Anna Hentsch
Textredaktion
Humboldstraße 25 74321 Bietigheim-Bissingen
Bildstrecken u. a.: Nicole Kemper 21509 Hamburg/Glinde info@marabu.de
Korrektorat: Nicole Kemper
webmaster@daler-rowney.com www.marabu.de/kreativ
Objektkoordination: Bernadette Landsgesell
Motive: Claudia Ackermann www.daler-rowney.com
Thomas Boehler MONTANA-CANS
Michaela Dold
Anja Gensert ExaClair GmbH Gremberghoven Häusserstraße 36
Margit Gieszer Hansestraße 61 – 63 69115 Heidelberg
Ruth Alice Kosnick
Ingrid Prill
51149 Köln www.montana-cans.com
Christiane Rückel www.exaclair.de
Judith Schwibinger-Becker MH & P – Das Keilrahmen Werk
Fotos: Frank Schuppelius u. a.
Layout: Michael Feuerer Faber-Castell AG Montag, Hampl und Partner GbR
Leserservice: service-hotline@oz-verlag.de
Nürnberger Straße 2 Körnerstraße 19 – 21
Objektleitung: Hannes Stockmann
90546 Stein 10785 Berlin
Leitung Content: Sylvia Tarnowski info@faber-castell.com www.aqua-keilrahmen.com
Leitung Anzeigenvermarktung: Sandra Raith (verantwortlich www.faber-castell.de
für den Anzeigenteil)
vermarktung@oz-verlag.de PILOT Pen (Deutschland) GmbH
Vertrieb: BPV Medien Vertrieb
H. Schmincke & Co. GmbH & Co. KG Senefelder Ring 81
GmbH & Co. KG Feinste Künstlerfarben 21465 Reinbek
Römerstraße 90 Otto-Hahn-Straße 2 info@pilotpen.de
D–79618 Rheinfelden
www.bpv-medien.de 40699 Erkrath www.pilotpen.de
Vertriebsleitung: Bernd Mantay info@schmincke.de
info@bpv-medien.de
www.schmincke.de POSCA über Faber-Castell AG
Abo-Service: abo@oz-verlag.de
Tel.: +49 (0)7623 964 156
Nürnberger Straße 2
Abonnentenpreis Hahnemühle FineArt GmbH 90546 Stein
EUR (D): 44,00 einschließl. Hahnestraße 5 www.faber-castell.com
Zustellgebühr
Erscheinungsweise: 37586 Dassel / Relliehausen www.posca.com/de
8 × pro Jahr TraditionalFineArt@hahnemuehle.com
Einzelbestellservice: bestellservice@oz-verlag.de
Tel.: +49 (0)7623 964 155
www.hahnemuehle.de STABILO International GmbH
www.oz-shop.de Schwanweg 1
Einzelversand zzgl.
HONSELL art products GmbH 90562 Heroldsberg
EUR (D) 2,20 Versandkosten.
Auslandspreise auf Anfrage Breitwiesenstraße 9 www.stabilo.com
Druck: Walstead Central Europe, 70565 Stuttgart
Poland
info@honsellart.de STAEDTLER Mars GmbH & Co. KG
© 2019 by OZ-Verlags-GmbH www.honsellart.de Moosäckerstraße 3
Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Modelle stehen unter
Urheberschutz, gewerbliches Nacharbeiten ist untersagt. 90427 Nürnberg
Für unverlangte Einsendungen von Fotos, Zeichnungen und Lascaux Colours & Restauro info@staedtler.de
Manuskripten übernehmen Verlag und Redaktion keinerlei
Haftung. Alle Anleitungen ohne Gewähr. Die veröffentlichten Barbara Diethelm AG www.staedtler.de
Modelle wurden von Redaktion und Verlag sorgfältig erstellt Zürichstraße 42
und geprüft. Eine Garantie wird jedoch nicht übernommen.
Redaktion und Verlag können für eventuell auftretende Fehler
8306 Brüttisellen Talens Deutschland & Österreich
oder Schäden nicht haftbar gemacht werden. Schweiz Postfach 4
info@lascaux.ch 7300 AA Apeldoorn
Jede Menge Kreativideen gibt es auf unserem Blog:
www.oz-verlag.de www.lascaux.ch Niederlande
de-at@talens.com
Member of FIPP Liquitex www.talens.com
Gutenbergstraße 4
63477 Maintal
www.liquitex.com

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de


82 M E I N K R E AT I V-AT E L I E R
VORSCHAU

ATELIER-TIPPS
Modellieren und bemalen: Im Trend: Spruchbilder
Kaktus-Kunst Lassen Sie sich von unseren
neuen Ideen für Bilder und
Wohnaccessoires mit origi-
nellen Sprüchen und coolen
Motiven inspirieren.

MALSCHULE
Neu: Farbfeldmalerei WORKSHOP
Moderne Kunst selbst gestal- Spray-Painting
ten: Mit dieser Kunsttechnik Nützlich und originell:
können Sie Bildmotive ganz Verwandeln Sie mithilfe
einfach in Flächen oder For- von Lackspray und -stif-
men zerlegen und als indi- ten alte Suppenschüsseln
viduelle, moderne Farbkom- oder Zuckerdosen in ori-
position neu erschaffen. ginelle Pflanzfiguren oder Kunst auf dem Stein:
Gefäße zum Aufbewahren. Detailgetreu gemalte Katze

Creating faces: Wie ein Blumenteppich: Formenspiele: Naturschönheit: Neoimpressionismus:


Frauenporträt Rosenzauber in Pastell Stillleben mit Kanne Seerosenteich Landschaft von Léo Gausson

Ihr nächstes
200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de
erscheint am 29. 05. 2019
KREATIV EINRICHTEN–
will ich leben!
so Ausgabe 2 • 20
19 Österreich €
4,50 I Schweiz
BeNeLux € 4,60 I

Slowakei € 4,90 I
€ 3,90
SFR 7,80
Frankreich €

Grie
4,90
Italien € 4,50
Spanien € 4,50 I land € 5,00
chen
echien Kč 159 |
Ungarn Ft 1695 I
Tsch
43,00
Dänemark DK

Ideen
Kreatizvaeuberhaftes
f ür ein erfest
Ost Erhältlich am
TRENDFA RBEN
Sie mit uns
Entdecken
Kiosk und unter
Himmelblau
Salbeigrün,
und Puderro
sa
www.oz-shop.de

Die Zeitschrift Lena Wohnen & Dekorieren erscheint bei der OZ-Verlags-GmbH, Römerstr. 90, 79618 Rheinfelden, Handelsregister: Freiburg i. BR., HRB 412580
IST
OSTERZEIT
IT
BACKZEen Rezepte
Die leckerst
Kaffeetafel
für Ihre süße
IMELN
LIEBSTE PRSorten für
Die schönsten stellt
enge
Sie zusamm

h e r F r ü h l i n g
Sinnlic
in Pastell

200621000151CK-01 am 21.06.2020 über http://www.united-kiosk.de