Sie sind auf Seite 1von 35

Freude am Zeichnen Nr.

34 August/September 2017
Deutschland € 4,80
Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50

Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby!

Starker
Auftritt
… eigentlich
recht
einfach!

Tolle Technik:
Weiß trifft Schwarz
Erleben Sie
Schritt für Schritt
schöne Erfolge mit
• Blumen, Tieren, Landschaften
• Bleistift, Farbstift, Pastell, Fineliner
• leichten bis anspruchsvollen Techniken
Anleitungen auch im Video

Schraffiert und radiert


Der Bleistift kann Meer!

Sommertagstraum
Fantastisch farbig in Pastell
Von Künstlern lernen • stilvoll illustrieren
• Bilder überarbeiten • Collagen 200524224759AL-01
gestalten am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Editorial

k e n S i e
Entdec e u e
das n Liebe Zeichenfreunde,

Mag a zin! geht es Ihnen manchmal auch so? Die Stifte liegen bereit, das Zei-
chenblatt ist leer, und jetzt kommen die Fragen und Selbstzweifel.
Diese „Angst vor dem weißen Gespenst“ kennt auch die Pastellkünst-
lerin Loes Botman aus eigener Erfahrung – und gibt uns auf S. 51
Tipps, wie sich diese Hürde gut überwinden lässt.
Und was soll ich zeichnen? Blättern Sie um, und Sie haben eine ganze
Palette schöner und neuer Antworten vor Augen: Inspirationen, Bild­
ideen und Motive aus den Ateliers unserer Künstler und exklusiv für

Bild: Franz-Josef Bettag


dieses Magazin. Natürlich wieder mit vielen klaren Anleitungen
Schritt für Schritt.
Manches lässt sich im kurzen Filmchen ausführlicher zeigen. Hier
helfen Ihnen die begleitenden Online-Videos weiter, etwa wenn es
darum geht, Foto und Zeichnung zu einer zauberhaften Collage zu-
Norbert Landa
sammenzufügen: Baby-Däumling in der Lilienblüte. Als Premium-
Abonnent sehen Sie mehr: wie das kleine Motiv groß (und naturge-
treu) ins Bild kommt. Oder wie sich ein „normales“ florales Motiv in
eine dekorative Bildtafel im barocken Stil der Künstlerin Maria Sibylla
Merian verwandelt.
Übrigens haben wir unser Magazin nun etwas übersichtlicher einge-
teilt. Unter der Rubrik „Schritt für Schritt“ finden Sie abgeschlossene
Motive mit, wenig überraschend, klaren und systematischen Schritt-
anleitungen: Genuss sofort …
Dagegen setzt sich die Rubrik „Atelier“ umfassender mit bestimmten
Techniken und Sujets auseinander. Hier vertiefen die Autoren ein ak-
tuelles Thema, teilen ihre persönlichen Erfahrungen mit Ihnen und
plaudern dabei auch aus der Schule; vielmehr dem Atelier.
Und natürlich setzen wir unsere Serien fort. Nicht nur kunsthistorisch
unglaublich spannend ist zum Beispiel die abenteuerliche Karriere
jener Naturforscherin und Malerin Maria Sibylla Merian, deren illus­
tratives Werk sich zur Nachahmung als Vintage-Motiv empfiehlt.
Herzlichst, Ihr

Norbert Landa/Herausgeber

Entdecken Sie die neue Burda Patchwork mit 16 phantastischen Projekten Besuchen Sie uns auch auf Die nächste Ausgabe (Nr. 35)
www.freudeamzeichnen.info erscheint am 12. Oktober 2017
für einen schönen Herbst! Einfache und wagemutige Quilts, Kissen und Wandbehänge. facebook.freudeamzeichnen.info
Mit ausführlichen, illustrierten Anleitungen und zeitsparenden Techniken! Jetzt im Handel!
Freude am Zeichnen 34 3
200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Inhalt Sommertagstraum
S. 6 Schritt für Schritt
Die Einladung zu dekorativen
S. 28
Auftritt: Tiger
Die Leuchtkraft kommt von den und künstlerischen Bildern: Keine Sorge: Mit Bleistift, Farbstift und
Atelier Pastellen, die Idee für Farben und
Formen aus dem Blumengarten.
einfach nachzeichnen, von
Künstlern lernen und schöne
Geduld wird das erstaunlich realistisch.
Und das Stück Dschungel dahinter sorgt
So machen Sie mehr aus Ihrem Talent: Und nun lassen Sie Ihre Blumen Erfolge erleben. sogar für etwas Dramatik.
kompetente Anleitungen und wert- malerisch aufblühen!
volle Künstlertipps für spannende
Techniken, Effekte und Motive.

S. 32
Unwiderstehlich!
Das Babyfoto als Vorbild für ein Bleistift-
porträt. Oder lieber eine zauberhafte
Collage aus Foto und Illustration?
S. 10
Das schwarz-weiße Trio
Bleistift, Kohle, Fineliner: Was ist Ihr Favorit?
Was kann er besser – oder anders? Probieren
Sie es aus und vergleichen Sie die Bildwirkung!
S. 38
Klassiker
Wenn die Vorzeichnung passt, kann
wenig schiefgehen. Das Papier liefert
den Grundton, Rötel die Schatten
und Pastell einen Hauch Farbe.

S. 42
Weiß trifft Schwarz
S. 16 Wozu eigentlich der weiße Farbstift?
Mach mehr daraus … Die Antwort kennt ganz allein der S. 48
Beim späteren Überarbeiten kommen Wind(hund) … Kleiner Vogel ganz groß?
frühere Bilder zu neuer Wirkung: zum Flink, federleicht und farben-
Beispiel mit Hintergrund, frischer froh mit Pastellkreide
Farbe und dekorativer Ausgestaltung

S. 22 S. 54
Fast nur Schraffur … Floraler Barock
Von Wiesen bis zu Wellen: Wie Sie typische Stilvoll und dekorativ einem
Landschaftselemente mit unterschied- kolorierten Kupferstich nach­
lichen Schraffurarten herausarbeiten. empfunden. Das einfache Rezept:
Bleistift, Farbstift – und Fineliner!

Wissen Rubriken
Die 5 Schritte������������������������������� 52 Abonnieren��������������������������� 64
Das abenteuerliche Impressum ��������������������������� 67
Künstlerleben der Vorschau ������������������������������� 67
Maria Sibylla Merian ����������������� 58 Einzelheftbestellung��������� 68
Ausstellungen ����������������������������� 62
NEU
4 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 5
200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
Pastell

Exklusiv für unsere Leser zeigt die niederländische


Pastellkünstlerin und Kursleiterin Loes Botman,
wie ihre faszinierenden Blumen- und Tierbilder ent-
stehen; zum Beispiel auch die Blaumeise auf S. 48.
Viele weitere Projekte finden Sie in früheren Aus­
gaben. Eine eindrucksvolle Bildergalerie präsentiert
Loes Botman auf ihrer Webseite loesbotman.nl.

Fotos: Loes Botman


Sommertagstraum!
Inspiriert von der blühenden Natur, zünden
die Pastellfarben ein prachtvolles Feuer-
werk an Farben und floralen Formen.
Ein sommerliches Freudenfest!
Von Loes Botman

Ein Blick in den Blumengarten


meiner Mutter. Das Foto liefert
mir ein ungefähres Vorbild für
D as Motiv ermuntert dazu, viele – möglichst sogar alle! –
Farben sorglos ins Bild zu bringen. Erstaunlicherweise
liefert der Blumengarten kaum unangenehme Farbkombinationen,
die Gestalt und Farbigkeit der man kann in diesem Fall also herrlich unbekümmert mit einer gan-
Blumen, die sich beim Zeichnen zen Palette von Pastellkreiden zu Werke gehen.
dann wie von selbst neu Nur Schwarz darf nicht mitspielen. Hier würde es das strahlende
arrangieren … Licht verschlucken, das auf dem Motiv liegt, und allzu hart mit dem
strahlenden Weiß kontrastieren. Für die tiefsten Schatten nehmen
Sie lieber dunkle Blau- oder Grüntöne.
Die harmonische Grundierung für alles liefert das warme Braun des
Pastellpapiers. Obwohl fast überall mehr oder weniger deckend Ein Blütenmeer in leuchtenden Pastellfarben:
überzeichnet, bestimmt es die Atmosphäre mit und sorgt dafür, der Mutter Natur nachempfunden, doch eigenhändig
dass von ganz unten kein „falsches“ Licht durchblitzt. arrangiert und freudig zum Blühen gebracht.

6 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 7


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
Nach und nach füge ich weitere Blüten ein, verstärke die Kontraste und Pastell
arbeite mehr Details aus. Und weil das so spielerisch geht, verleitet das
zum freudigen Weitermachen. Und so besteht die Kunst auch darin,
rechtzeitig aufzuhören. So passt das. Fixieren!
Ich habe eine ungefähre Vorstel-
lung, wo welche Blumen – und
Farben – erscheinen sollen. Den im Licht liegenden Die Blütenblätter ziehe ich Zarte Blüten aus Rechts die Schattenseite:
Blickpunkt sind die weißen Hintergrund färbe ich von innen nach außen: Linien und Tupfen in nicht schwarz, sondern
Blüten, die ich überhalb der Bild- ungleichmäßig hell ein. deckend, wo sie blüten- Hellviolett beleben als verwischte Mischung
mitte andeute. Ringsum verteile Ein paar dunkle Linien weiß aufblitzen sollen, die tiefen Schatten. aus dunklen Tönen.
ich beiläufig andere Farben. lockern ihn auf. und schwächer in den
leichten Schatten.

Von denen kommen nach und nach weitere Töne


hinzu, in denen die Blüten und Grüppchen erst ein-
mal grundiert werden. Um den Überblick über die
Verteilung auch der Schattenpartien zu behalten,
geschieht das simultan auf der ganzen Bildfläche.

Fotos: Loes Botman


Die tiefsten Schatten verwische ich mit dem Tuch.
So treten sie bescheiden nach hinten. Mit dem
Kohlestift deute ich da und dort Schattenkonturen
an. Dann die hellen Farben, mit denen ich die Blüten
deutlicher nachzeichne und mit weißen Lichtern
spielerisch modelliere.
So sieht’s aus …
Bei mir liegen die Farben so, wie ich sie
Material
gerade verwendet habe. Dazu noch ein
• Pastellpapier in Braun
Weich verwischte Weiße Glanzlinien kleines Geheimnis: Wenn ich spontan zu-
• Pastellkreiden
Formen treten heben die dunkleren greife, habe ich vielleicht einen Farbton
(Farbtöne siehe unten)
zurück und geben Blüten ans Licht. in Händen, den ich gar nicht vorgesehen
• Kohlestift
dem Arrangement hatte, der sich jedoch als passend heraus-
damit Tiefe. stellt. Der Zufall als Zeichenhelfer …
Feine, kurze Striche in
Weiß auf Grün bringen
Glanz in den Rasen.

8 Freude am Zeichnen 34 9
200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
Bleistift
Fineliner
Bleistift: Kohle
Der Alleskönner
Natürlich ist es der Bleistift, mit dem Kohle:
fast alles anfängt und mit dem Sie Der Schwarz-
sich auch als Neuling in der Zeichen-
Hellgrau-Maler
kunst das technische Rüstzeug, Routi-
ne und Ihre ersten Meriten holen. Feinheiten wie mit Fineliner oder har-
Denn nichts ist praktischer, auch billi- ten Bleistiften sind nicht Sache des
ger, und dank der unterschiedlichen Kohlestiftes. Dafür ist Kohle zu weich.
Härtegrade lässt sich alles zeichnen, Umgekehrt gibt es kein anderes
was keine Farbe braucht. Das reicht schwarz-weißes Medium, mit dem Sie
von Übungen und Skizzen bis zu den Grauwert mit mehr oder weniger
fotorealistischen Zeichnungen. Dafür Druck so gut steuern können, von
ist ein folgerichtiger Bildaufbau uner- Schwarz über alle Graustufen bis zu
lässlich: von ungefähr zu detailliert, fast Weiß. Die Farbe liegt recht lose
von hell zu dunkel und dies am bes- auf, also ist nichts unverrückbar. Lini-
Plastizität, Volumen, interessante ten Schicht für Schicht. Hier bekom- en ziehen, schraffieren und malerisch
Texturen: Für realistische Bleistift­ men die Äpfel mit Schattierungen, verwischen, Bildteile aufhellen und
studien sind Äpfel perfekte Motive. kleinen Flecken und feinen Form- nachdunkeln, alles geht immer wie-
schraffuren den letzten Schliff. der. Die Trauerweide toleriert solche
intuitiven Freiheiten. Anders liegt der
Fall bei Motiven, die „stimmen“ müs-
Skizzieren, verwischen, überzeichnen: Mit Zeichenkohle sen. Die Kanne auf den nächsten
lassen sich die hängenden Laubgruppen der Trauer­ Seiten zum Beispiel braucht einen
Fineliner: weide frei und locker herausarbeiten. ebenso planvollen Aufbau wie in der
Der Strichkünstler Ausführung mit Bleistift.

DAS
Wie anders der Fineliner, in gewisser
Weise das Gegenstück zum Bleistift.
Seine Qualität liegt in der grafischen

schwarz-weiße
Wirkung, und das bedeutet: keine Bleistift, Kohle, Fineliner, sie alle haben
Kompromisse. Schwarz oder Weiß,
das ist hier die Frage. Entweder Linie
ihre eigene Persönlichkeit. Auch wenn
oder keine Linie, ohne Abstufungen
oder Grauwerte. Genau darin liegt der
Reiz solcher Strichzeichnungen. Auch
TRIO Sie unter den schwarzen Stiften schon
Ihren Liebling gefunden haben: Wech-
fürs Schattieren sind harte Linien zu- seln Sie ruhig mal wieder die Seiten!
ständig: Schraffuren: parallel, kreuz
und quer, bisweilen auch der Form Der Typus der Nelke Von Gilbert Declercq
folgend. Der Anschein von Grauwer- kommt mit Fineliner
ten entsteht mit mehr oder weniger schön zur Wirkung:
dichten Schraffuren. So entsteht aus
dem Gewirr der Linien nach und nach
die Gestalt der Nelke mit ihren filigran
erst die zerzausten
Konturen, dann die
Schattenschraffuren.
D a schadet es nicht, sich die Vorzüge und Besonderhei-
ten der Zeichenwerkzeuge vor Augen zu halten. Mit
den Bildbeispielen möchte ich typische Anwendungen
ihren Charakter dieses Baums gut zum Ausdruck bringt.
Auf den folgenden Seiten sehen Sie, wie unterschiedlich
ein und dasselbe Motiv, selbst eine einfache Kanne, mit
zerzausten Blütenblättern. zeigen: die Äpfel als realistisches, mit Bleistift detailgenau Bleistift, Fineliner und Kohle wirkt. Die Vorzeichnung ist
gezeichnetes Stillleben, die Nelke mit Fineliner als grafi- überall identisch. Dann zeigen die einzelnen Phasen, wie
sche Illustration und als Kohlestudie die Trauerweide, die Sie das Motiv mit den jeweiligen Stiften aufbauen können.

10 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 11


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
Bleistift
Ein und Fineliner
dasselbe Motiv … Kohle
… aus gleichem Blickwinkel und auf der Mit dem Fineliner ziehen Sie die Konturen der
Grundlage der gleichen Vorzeichnung. Vorzeichnung nach. Mit dem Bleistift HB zeich­
Mit den für Fineliner, Kohle und Bleistift nen Sie zur Orientierung im unteren Bereich
die Wölbung der Kanne ein.
typischen Techniken bekommt jede
Zeichnung ihren eigenen Charakter.
Ein gutes (Übungs-)Beispiel dafür ist
die Kanne dank ihrer klaren Form. Die Vorzeichnung mit Bleistift HB als Grundlage
für die verschiedenen Ausführungen.

Die kurzen parallelen Formschraffuren


folgen der Krümmung und laufen zum
Licht hin als Punkte aus.

Fineliner:
Der Strichkünstler
Grundieren Sie die Schattenpartien Ziehen Sie die Schattenkonturen Zuletzt vertiefen Sie die Eigen­ Kreuzschraffuren verdichten Die Umrisse und der Verlauf der
sehr hell: den weichen Bleistift nach und stricheln Sie vom Rand schatten und setzen die Kanne die Schattenpartien: auf der Schattenmuster werden mit Bleistift
(z. B. 4B bis 6B) flach auflegen, weg ins Helle. mit dem weich auslaufenden Kanne weiter bogenförmig, vorgezeichnet und mit dem Fineliner
schwach andrücken und stricheln. Schlagschatten auf den Tisch. auf dem Boden geradlinig. nachgezogen. Die Kreuzschraffuren
deuten Licht und Schatten an und
bringen die Kanne in Form.
Beim Fineliner sitzt jeder Strich. Da
gibt es nichts zu radieren, weil die Tin-
Bleistift: te ins Papier direkt eindringt. Hier
Der Alleskönner bringt die Strichzeichnung eine schö-
ne grafische, fast ornamentale Klar-
Der Bleistift konturiert, schattiert und heit ins Bild.
bildet die Textur ab. Mit ihm sind Sie, Anders als bei der wild gekritzelten
was den Zeichenstil betrifft, unge- Nelke von vorhin folgt die Schattie-
bunden. Die hier verwendeten wei- rung einem Muster aus hauptsächlich
chen Bleistifte (4B bis 6B) erinnern im diagonalen Kreuzschraffuren, deren
Auftrag an Kohle, haben jedoch den Richtung und Krümmung sich an die
typisch Schimmer von Grafit. Rundungen schmiegt.
Damit erinnert dieser präzise Zei-
chenstil an Illustrationen, wie wir sie
Die fertige
aus antiquarischen Produktkatalogen
Bleistiftzeichnung
oder Lexika kennen.

12 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 13


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
Bleistift 100 Seiten Freude am Zeichnen:
Fineliner Das ideale Geschenkbuch
Kohle
Foto, Zeichenstifte, Papier:
Viel mehr brauchen Sie nicht, um Ihre
Lieblingstiere gefühlvoll zu porträtieren.
Mit diesem Ziel hat Hanne Türk, Art-Direktorin von
Freude am Zeichnen, ihre interessantesten Themen
aus früheren Ausgaben der Zeitschrift mit neuen
Motiven und einer Fülle von Tipps angereichert. Das
Ergebnis aus langjähriger Erfahrung und den Anre-
gungen von Lesern ist dieser unterhaltsame Zeichen-
kurs. Dabei lernen Sie Wege vom (eigenen) Foto zur
gelungenen Zeichnung kennen und erfahren Schritt
für Schritt das Wichtigste zu Material und Techniken.
Nach der zarten Bleistiftvorzeichnung verwenden Umso mehr Freude wird es Ihnen machen, auch Ihre
Sie für die Konturen am besten unauffällige punk­ Lieblinge gekonnt und persönlich ins Bild zu setzen!
tierte Linien. So entstehen keine unerwünschten
dunklen Ränder. Schattiert wird dann von hell zu
dunkel: erste Schatten schwach mit dem flach auf­ Hardcover, 100 Seiten, Format: 210 x 297 mm
ISBN 978-3-934333-93-2
liegenden Kohlestift andeuten …
12,95 € [D]; 13,40 € [A]
DAS BESTE AUS

… und weich mit dem bloßen Finger Ein perfektes Buch


verwischen. Das verdichtet den Auf­
trag und dunkelt ihn ab. für kreative Blumenfreunde
Blumen und Blüten zählen von Natur
Kohle: Die Schattenränder nachzeichnen und wiederum aus zu den beliebtesten Zeichenthemen.
Der Schwarz- ins Helle wischen. Fixieren nicht vergessen!
Kaum ein Anfänger, der sich nicht an
Hellgrau-Maler floralen Motiven versucht.
Vom Hintergrund hebt sich die äuße- Hanne Türk zeigt Ihnen, wie gut das auch ohne beson-
re Form fast nur durch die Hell-Dun- dere Vorkenntnisse geht. Zunächst: Wie nutze ich Foto-
kel-Kontraste ab. Daher empfehlen vorlagen? Welche Stifte für welche Effekte? Wie teile 14,95 €
sich für die Vorzeichnung unauffällige ich das Blatt wirkungsvoll ein? Und dann entstehen
punktierte Linien. Mit Zeichenkohle Schritt für Schritt zauberhafte Bildbeispiele: zum Nach-
(hier 2B) wird alles zum Spiel mit Licht Zentangle – Die große Kollektion
zeichnen, zum Lernen und als Inspiration für eigene
und weich verwischten Schatten. Werke. Dazu gibt es eine Fülle von Ateliertipps für fort­
Diese reichen vom Kohlschwarz in geschrittene Hobbyzeichner. Dekorativ, grafisch oder
den im Schatten liegenden Konturen realistisch: Was eben am meisten Freude macht. Denn
bis in den hellen Schimmer auf den genau darauf kommt es in diesem Buch an!
beleuchteten Partien. Das gibt der
Kanne nicht nur Volumen, sondern Hardcover, 100 Seiten, Format: 210 x 297 mm
bildet auch die keramische Textur ISBN 978-3-934333-92-5
schön nach; ein paar Unregelmäßig- 12,95 € [D]; 13,40 € [A]
keiten sorgen dafür, dass die Oberflä-
che nicht allzu glatt modelliert er-
scheint.
oder bestellen auf
14 Freude am Zeichnen 34 Im Buchhandel www.oberstebrink.de
200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
Mischtechnik

Mach mehr daraus …


Es muss nicht immer alles ganz neu sein. Denn
auch Zeichnungen älteren Datums lassen sich oft
effektvoll überarbeiten: neuer Auftritt, andere Bild-
wirkung. Hier ein paar Ideen …
Von Hanne Türk

V
Foto: KIM Verlag

ielleicht finden auch Sie in Ihrer


Mappe Bilder, aus denen sich
Die Künstlerin Hanne Türk, mit frischem Blick und nachträglich
Art-Direktorin von Freude noch mehr herausholen lässt. Es ist
am Zeichnen, hat im Archiv nicht nur eine kleine Zeitreise, all die
gestöbert. Welche Motive gesammelten, womöglich vergesse-
würden einen neuen Auftritt nen Werke wieder einmal durchzuse-
verdienen? hen. Ebenso interessant ist die Frage,
wie ich dieses oder jenes Motiv heute
ausführen würde. Der zeitliche Ab-
stand wirkt oft Wunder.
Grundsätzlich lohnt es sich, ein Bild
nicht in einem Rutsch fertig zu zeich- Zuvor eine Aquarell­studie,
nen. Lieber ein paar Stunden oder nun ein dekora­tives Gemälde.
gar Tage ruhen lassen, bevor man Oder eine stilvolle Illustration?
sich an die letzten Details macht. Man Der Betrachter kann wählen …
sieht mehr und erkennt deutlicher,
was fehlt oder was die Wirkung ver-
bessern könnte. Umso spannender
kann das bei Bildern älteren Datums
sein.
Bei welchem Typ von Zeichnung wür-
de sich das nachträgliche Kolorieren
lohnen? Was bewirkt ein neuer Hin-
tergrund? Oder wie kann ich einem
schlichten Aquarell ein neues Kleid
und einen anderen interessanten
Auftritt verschaffen?
Die ursprünglichen Versionen wur-
den übrigens schon in früheren Aus-
gaben von Freude am Zeichnen ver-
öffentlicht. Erstaunlich, wie anders
sie nun wirken. Macht Spaß!

16 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 17


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
Mischtechnik
Mach mehr aus …
… aus einer
… einem Aquarell Finelinerzeichnung
Zeichenstift und Aquarellfarben: Das passt deswegen so Farbe wirkt – und kann einer Schwarz-Weiß-Zeichnung
gut, weil die Aquarellfarben, anders als Acryl oder Öl, das noch hinterher einen neuen Ausdruck geben. Besonders
Papier nicht mit einer Farbschicht abdecken. Die Aquarell- gut und einfach geht das mit Farbstift auf Fineliner.
farben färben das Papier direkt. Auf einer aquarellierten Das erinnert dann an eine antiquarische kolorierte
(und getrockneten) Fläche lässt sich deshalb mit Farb- Federzeichnung.
oder Bleistift weiterzeichnen, ähnlich wie auf Farbpapier.
Allerdings hat die Aquarellierung die Poren des Papiers
bereits geöffnet. Deshalb darf nicht mehr radiert werden. Mehr Stimmung und Atmosphäre gefällig?
Das würde die Textur zerstören. Wenn Sie also in Ihrer
Dafür reicht es, mit wenig Druck über die Die ursprüngliche Finelinerzeichnung in
Mappe das eine oder andere Aquarell finden, bei dem sich
eine Ergänzung mit Farbstift lohnen würde: nur zu! entsprechenden Bildteile zu schraffieren. Schwarz-Weiß aus Freude am Zeichnen Nr. 24

Wie überzeichne ich ein Aquarellbild?


Das mit Farbstift ausgestaltete Aquarell Betrachten Sie das Aquarell als Farbgrund und
arbeiten Sie es mit den Farbstiften einfach
weiter aus. So können Sie die Farben und
Kontraste verstärken oder leere Flächen mit
Blütenmustern dekorativ besticken.

• Grundlage für dieses Motiv war das Aquarell: ein drapier-


tes Tuch, das ich später mit Farbstift deutlicher schattiert
und weiter koloriert habe. Das Zwischenergebnis sehen
Sie auf S. 16 (oder in Freude am Zeichnen Nr. 23).
• Im nächsten Schritt dekoriere ich die Umgebung. Weil
man auf aquarelliertem Papier nicht mehr radieren soll,
zeichne ich die stilisierten floralen Formen zur Sicherheit
auf Transparentpapier vor. Das Blatt lege ich auf das
Aquarell und verschiebe es, bis mir die Platzierung ge-
fällt. Dann pause ich die Vorzeichnung durch und ziehe
die Linien mit Bleistift zart nach.
• Mit den Farbstiften geht es wie gewohnt weiter. Alle Be-
reiche der Blumen grundiere ich mit hellen Schraffuren in
Grün- und Rottönen, die Schattenpartien betone ich je-
Hier die bei weils in dunkleren Farben. Um die Schattenverläufe in den Farben müssen Sie sich sodass alles ein wenig weicher wirkt. Das bedeutet frei-
der Ergänzung • Mit dem weißen Farbstift verdichte ich da und dort die nicht mehr kümmern. Dafür sorgen schon die mehr oder lich nicht, dass die kolorierte Zeichnung nun „besser“
verwendeten Farbschraffuren. Das gibt ihnen mehr Deckkraft, wirkt weniger dichten Finelinerschraffuren. Das nachträgliche wäre als das Original. Die Bildwirkung ist einfach eine
Farbtöne. malerisch und erinnert an Gouache-Farben. Einfärben nimmt dem schwarzen Fineliner auch die Härte, andere …

18 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 19


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
Mischtechnik
Aus dem Atelier von
Mach mehr aus … Freude am Schreiben Nr.1

HAND LE TTER ING Fre ude am Schrei ben


Deutschland € 4,95 • Österreich
Schweiz SFr. 9,00 • BeNeLux
NEU
€ 5,50
€ 5,95

… einer Illustration
t t er ing
Ohne Hintergrund und absichtlich nur auf Weiß gezeich-
net, wirkt eine Zeichnung alleine aus sich selbst. Erstaun-
lich anders präsentiert sich dasselbe Motiv mit einem Hin-
l e
Hand Fröhlich,
tergrund. Sie können die Umgebung andeuten, einfach dekorativ, unbeschwert 
nur Farbverläufe einziehen oder einen ganz anderen Zei-
chenstil wählen.
4,95 Eu
ro

Was passt als Hintergrund?


Das hängt vom Motiv ab. Hier zum Beispiel ver-
bindet sich ein dekoratives Tapetenmuster gut
Die ursprüngliche Farbstiftzeichnung So schön, so einfach!
mit dem illustrativen Zeichenstil der Anemone.
aus Freude am Zeichen Nr. 27
• Übungen mit Schritten
Das Gitter (1 x 1 cm) zeichnen Sie mit Bleistift und Lineal
• Vorlagen für Motive,
vor. Dann füllen Sie die Quadrate rings um das Motiv mit
Schriften, Ornamente
dem dunkelbraunen Fineliner nach Belieben mit Mustern.
• Grußkarten, Einladungen,
Zuletzt füllen Sie die Schattenstriche und -flächen entlang Glückwünsche …
der Anemone dunkelbraun aus. Das hebt die Blüte effekt-
Vor einem grafisch-ornamentalen voll aus der Fläche.
Hintergrund kommt die Anemone
zur neuen Wirkung.
ab 19. August
im Handel

Kreativ und künstlerisch:schaften


Mach Dir eine Freude:
Bildtafeln mit originellen Bot Schreib Dir etwas Schönes!

Tipp Alles zu Stiften, Farben und Eff


ekten
Die Anemone in der Aus-
gabe Nr. 27 von Freude
am Zeichnen können Sie
auf unserer Webseite be-
stellen (auch als E-Paper): FS_1_Titel.indd 1

freudeamzeichnen.info
Handlettering ist die charmante 18.07.17 12:24

Schwester der Kalligraphie: macht Blick ins Heft


Spaß, geht spielend einfach und und bestellen auf
inspiriert zu schönen Schrift­bildern. www.freudeamschreiben.de
20 Freude am Zeichnen 34
200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier

Fast nur Schraffur ... Bleistift

Sie lieben Natur und Landschaft? Dann nehmen Sie Ihre Eindrücke per Anders als im Foto sind die Schatten im
linken Turm heller, um in der Zeichnung
Foto mit nach Hause: als inspirierende Motive für Schraffurübungen, Auf den weißen Mauern fehlen mehr Tiefenwirkung zu erhalten.
aus denen interessante Bleistiftstudien entstehen. Von Hanne Türk jegliche Schraffuren.
H
H
D ie Schraffuren haben einen dop-
pelten Zweck. Einerseits bilden
Sie als Schatten oder dunkle Bildteile
Diagonale Kreuzschraffuren auf
dem Dach. Die Struktur deutet
Auf der dem Licht abgewandten
Seite liegt eine Grundierung aus
den Kontrast zu den helleren oder Die Helligkeit im Hinter- die dunkle Bedachung an. Parallelschraffuren, die mit dem
weißen Bildteilen. Andererseits kön- grund bringt Tiefe ins Bild. B Papierwischer leicht verdichtet
nen Schraffuren die Beschaffenheit Dafür reichen lockere HB und damit abgedunkelt werden.
der Oberfläche andeuten. Konturen Parallelschraffuren über 2H
brauchen Sie allenfalls für die Vor- einer hellgrauen, zart
zeichnung oder um weiße Flächen verwischten Grundierung.
vom Hintergrund abzusetzen; hier
etwa für die Kirche oder beim Fischer-
boot auf den nächsten Seiten. Ein paar schwache, unklare
Wesentlich dabei sind auch die unter- Linien grenzen die Hügel vom
schiedlichen Schraffurarten. Das zei- Hintergrund ab.
gen dann die weiteren Beispiele, die
ganz und gar ohne Konturlinien aus- 2H
kommen. Dort ist tatsächlich alles nur
Schraffur.

Unterschiedlich dichte
Kreuz- und Parallel-
Blick auf die Wallfahrtskirche schraffuren schattieren
von Maria Saal in Kärnten und modellieren die B
Baumkronen, die an-
schließend mit dem
Papierwischer weich­
gezeichnet werden.

Im Schattenbereich
Material sind die Schraffuren
• Bristolkarton HB HB dichter und dunkler,
• Bleistift in 2H, H, HB, B Das Hausdach vorne ist von sich die Laubgruppen
Foto: KIM Verlag

• Knetgummiradierer aus heller als das Kirchendach. In den Baumkronen setzen sich deutlich
• Papierwischer gehen die Schatten voneinander ab.
weich ins Licht über.

22 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 23


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier

Baumstudie Sommerwiese
Bleistift

Ein weicher Bleistift (B) für alles, und bis auf Stamm und Auch dieses Landschaftsmotiv braucht keine Konturen. Nur eine beiläufige
Äste (und natürlich den Vogelflug) ist in dieser skizzen- Vorzeichnung gibt den Anhalt für die Platzierung der Elemente, die sich
haften Landschaftsstudie alles nur parallele Schraffur. dann allesamt aus unterschiedlichen Schraffurrichtungen herausbilden.

Der Himmel wird schwach und parallel Die Buschreihen am Horizont sind
Die Sonne steht links am Himmel, schraffiert. Erst die ausgesparten, am schwach und kreuzweise schraffiert.
die Schatten fallen nach rechts. Rand schwach schattierten Federwolken Je näher die Bäume rücken, desto
Die Laubgruppen bilden sich aus Auf dieser Seite der flachen Gräben nehmen ihm das diffuse Bleistiftgrau und stärker werden die Licht-Schatten-
Die dünnen Äste werden in schrägen Parallelschraffuren heraus: sind sie deshalb auch dunkler. verwandeln ihn in einen fast wolkenlosen Kontraste und umso deutlicher die
Wuchsrichtung durchgezeich- erst alles hell, in den Schatten kurz und Der Verlauf der Schatten erzeugt Sommerhimmel. Laubkronen.
net, die dickeren kurz und kräftig nachgestrichelt. Wölbungen und Vertiefungen.
H HB
horizontal schraffiert.
HB
B

Kurze Schraffurreihen gliedern


die Landschaft: vorne kraftvoll
dunkel und senkrecht, dahinter
schwach, hell und undeutlich
durch die schrägen Striche.

Im Lichteinfall von Der ungleichmäßige Kräftige horizon- Ein paar schwache


rechts oben werfen Rand des Eigenschattens tale Linien als Krakelüren vorne
die Laubgruppen am Stamm zeigt die Bodenschatten deuten die Ebene an.
diagonale Schatten­ naturwüchsige Form setzen den Baum 2H
striche auf den der groben Rinde. auf feste Erde.
Stamm. B Im schrägen Lichteinfall ist der linke
Vorne rückt der kraftvoll und dunkel gestrichelte Wiesenrain Hang insgesamt dunkler. Die direkte
heran: erst hell grundiert, dann dunkel überzeichnet und Sonne liegt auf der Wiese in der Bild-
zuletzt mit herausradierten Lichtlinien belebt. mitte. Sie bleibt hell bis weiß.

24 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 25


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Atelier
So bekommen Sie eine klare, saubere Horizont­ Mit dem Rest Grafitpulver, das beim Einfärben des Bleistift
linie: Legen Sie ein Blatt Papier auf die grundierte Wassers auf dem Kosmetiktuch verblieben ist, Mit dem Radierstift werden die
Wasserfläche und radieren Sie über das Papier ziehen Sie zarte Wolkenschleier in den Himmel. hellen Bereiche herausradiert.
von der Kante weg in den Himmel hinaus.
Foto: pixelio.de/Birgit

Das Foto als Vorbild

Fischerboot
Das am Strand vertäute Fischerboot
braucht eine klare Vorzeichnung. Aus
dieser Perspektive und mit den pers-
pektivischen Verkürzungen ist es
nicht ganz einfach, die komplexe
Form realistisch abzubilden. Da hilft
es, sich an ein Foto zu halten.
Die Wasserfläche grundieren Sie dun-
kel mit Grafitstaub: mit Schleifpapier
vom Bleistift 6B abreiben und mit
dem Kosmetiktuch gleichmäßig ver-
teilen. Die Wellentäler schattieren Sie
schwungvoll mit kürzeren oder län-
geren Parallelschraffuren, die weißen H
Schaumkronen holen Sie mit dem Ra-
dierstift heraus. So lässt sich die Dyna- Im Hintergrund
mik mit Gischt und sanfter Dünung werden die Wellen
effektvoll ins Bild bringen. heller schattiert.
Zuletzt arbeiten Sie das Fischerboot
aus: Konturen und Planken mit dem
HB nachziehen, Details mit dem Blei-
stift H einfügen, die im Licht liegen-
den Bereiche mit dem Radierer auf-
hellen und die Schatten mit Form- und
HB H B
Parallelschraffuren abdunkeln. Die Wellentäler im Vordergrund ent- Ganz vorne läuft die Nach rechts hin (auch im Rumpf) dunkeln Die weiße Gischt radieren
stehen mit kurzen Formschraffuren Grundierung hell aus. Sie die Schatten kräftig nach, ebenso auf Sie mit dem Radierstift
von dunkel nach hell. dem Wasser unter dem Boot. aus der Grundierung.

26 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 27


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

Material
• Bristolkarton
Bleistift H • Bleistift 2H, H, HB
• Farbstifte
(siehe Schritte)
• Knetgummiradierer
• Kunststoffradierer
• Fineliner (Größe S)
in Weiß
• Radierstift

1
Am Anfang steht die genaue Vor­
zeichnung: Konturen und die mit
dem Bleistift H schraffierten Muster,
die danach farbig überzeichnet wer­
den. Den Bleistift können Sie immer
noch radieren und korrigieren, um
ein stimmiges Fellmuster zu bekom­
men. So verirren Sie sich später nicht
im Gewirr der Streifen, die dem Tiger
den typischen Charakter geben.

Tipp
Nehmen Sie zum Vorschraffieren den
harten Bleistift H (nicht HB), damit die
Farbschraffuren nicht an den Rändern
verschmieren.

Auftritt: Tiger 2
Eine kleine schwarz-weiße Inszenierung im Hintergrund lässt Alles Weitere macht der Farbstift.
Beginnen Sie mit dem hellen Ocker.
den Tiger prachtvoll auf die Bühne treten. Eine gefährliche Legen Sie den Stift flach auf und
schraffieren Sie die glatte Nase in
Schönheit, von Natur aus mit plakativen Farben aus­gestattet. Richtung des Fellstrichs. Einzelne
Also ein Fall für den Zeichner! Von Alex Bernfels Haare und Fellstreifen stricheln Sie
mit der Spitze.

28 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 29


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

6
Ebenfalls schwarz umranden Sie die Augen. Beim
Schwärzen der Pupille sparen Sie die Glanzlichter aus.
Nach und nach vervollständigen Sie das Fellmuster:
3 kräftig am Kopf, unten nur noch locker gestrichelt.
Wechseln Sie zum dunklen Ocker: den Nasenrücken
modellieren, die Streifen abdunkeln, das Auge rings
um die Pupille grundieren und schattieren.

4
Auch der Tiger hat eine rosarote 7
Nase, hier mit Orange und Pink. Rechts hebt sich das weiße Fell von selbst vom
dunkel eingefärbten Hintergrund ab. Dazu ver­
wischen Sie Grafitpulver (vom Bleistift B) mit dem
Kosmetiktuch. Zeichnen Sie vom Hintergrund aus­
gehend feine, kurze Striche ins weiße Fell (siehe
Pfeil). Zuletzt lockern Sie den Hintergrund mit ein
Bleistift 2H paar kräftigen Radierstrichen auf. So entsteht zu­
sammen mit dem Porträt eine lebendige Szene.

8
Zu guter Letzt ein feines Detail: die schwungvoll
mit dem Radierstift gezogenen Schnurrhaare.

5
Mit dem schwarzen Farbstift
stricheln Sie kräftig über die mit
Bleistift markierten Fellmuster.
Auch die Innenkonturen ziehen
Sie schwarz nach.

30 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 31


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift

D ie Gesichtszüge sind weich, noch fehlen deutliche und typische


Charakteristika. Das macht es zu einer Herausforderung, gerade
dieses (ganz besondere) Baby zu porträtieren. Da hilft ein gut ausge­
leuchtetes Foto mit klaren Konturen und Kontrasten. Dann lassen sich die
Umrisse exakt in die Vorzeichnung übertragen und Sie können sich beim
Ausarbeiten gut an der Verteilung von Licht und Schatten orientieren.

ger
Foto: Kristin Sprin
Ein perfektes Fotomodell:
Sebastian, Sohn unseres
Mit­arbeiters Andreas Springer

1
Nach der Vorzeichnung verteilen Sie für die helle
Grundierung auf dem Zeichenblatt Grafitpulver,
das Sie mit Schleifpapier von der Mine (HB) ab­
reiben und mit dem Kosmetiktuch verwischen.

Unwiderstehlich!
Wer könnte dem Anblick
widerstehen! Nehmen Sie
ein herziges Foto zum Vo sich
rbild für ein mit Bleistift fe
in aus-
2 3 4
gearbeitetes Porträt. Ode Das Gesicht bleibt sehr hell, sodass Mit dem Bleistift 2H schummern Hellen Sie die Decke mit dem Knet­
r wie wäre es mit einer za
haften Collage: Baby als D uber- die Vorzeichnung sichtbar bleibt. Sie den Hintergrund und den Hals. gummiradierer auf. Nach und nach
äumling im Blütenkelch? verdeutlichen Sie die Details mit
Von Hanne Türk dem Bleistift H.

32 Freude am Zeichnen 34 33
200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift Collage

5
Schraffiert wird weiter mit dem
Bleistift 2H. Dank der Härte bleibt
der Auftrag hell; das ist wichtig,
weil sich hier kaum radieren lässt,
Sommermärchen
Fotografiert, nicht gezeichnet: So schlummert unser Säugling
ohne die Grundierung wegzuneh­ selig im Blütenbett: eine kleine poetische Collage.
men. Die Schraffuren verwischen
und glätten Sie mit dem Kosmetik­
tuch. Die Augen zeichnen Sie mit
HB, die dunkle Pupille mit B.
Die Glanzlichter sparen Sie aus.
Und alles immer mit Blick aufs Foto!

6
Nach und nach verdichten Sie die
Schattenpartien mit parallelen
Schraffuren, die Sie wiederum glätten.
Arbeiten Sie nur den Kopf fein aus.
Alles andere, auch die Händchen,
konturieren Sie frei und locker (HB)
nach. Das zeigt, worauf es ankommt:
auf Gesicht und Ausdruck.

7
Zuletzt dunkeln Sie den Hintergrund
mit dem Bleistift HB ab und ver­
wischen die Kreuz- und Parallel­
schraffur. Das lässt unser Baby aus
dem Hintergrund heraustreten und
gibt der ganzen Zeichnung Tiefe.

B eides, Foto und Farbstiftzeichnung, sind auf


ihre eigene Weise realistisch und bilden daher
eine schöne Einheit. Ihren besonderen Zauber erhält
die Collage natürlich durch das fantasievolle Spiel mit
den „unmöglichen“ Größenverhältnissen. Riesenhafte
Märchenblume oder winziger Däumling?

34 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 35


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Collage

Der erste Schritt ist die Wahl des


Fotos. Die Pose muss stimmen, da­
mit sich das Motiv sozusagen or­ 3
ganisch in die Blüte einfügen lässt. Grundieren Sie alles gleichmäßig
Danach richtet sich auch die Vor­ in Gelb (Bild links). Mit rötlichen
zeichnung. Formschraffuren – in den Schatten­
partien dunkler – modellieren Sie

Foto: KIM Verlag


So finden Sie heraus, wie die Blütenblätter.
Sie das Babymotiv aus
dem Foto schneiden:
• Legen Sie Transparentpapier auf
Die Fotos passen: Das Baby die Vorzeichnung und zeichnen
Foto: Kristin Springer

schlummert auf der väterlichen Sie darauf jene Konturen nach,


Schulter und in der Collage wird wo sich das Baby in die Blüte
es sich in gleicher Pose in den schmiegt. Schieben Sie das Foto
Blütenkelch der Lilie kuscheln. zwischen Zeichnung und Trans­ 4
parentpapier, auf dem Sie den Darüber legen Sie nach und nach
Blütenrand markieren. Diese Li­ weitere lasierende Formschraffuren
nie übertragen Sie auf das Foto. in den entsprechenden Farben.
Hier schneiden Sie das Bild aus. Die vorderen beiden Blütenblätter
• Nun stellen Sie die Zeichnung (Bild rechts) dunkeln Sie weiter ab,
fertig und kleben zuletzt den besonders das linke am oberen
Däumling in die Blüte. Rand, wo der Babykopf aufliegen
wird (2H).

Diesen Vorgang zeige 5


ich Ihnen im Video. Die Enden der schwungvoll gezeichneten Staubgefäße radieren
Exklusiv im Premium-Abo Sie mit dem Radierstift heraus und färben sie mit Gelb und einem
Mobile Geräte: QR-Code scannen Strich in Braun (siehe Schritt 6).
PC: www.zeichnen.kim/34

1
Den Anfang macht die Bleistiftskizze. Hier zeichnen
Sie den Kelch größer, damit der Däumling zuletzt gut
hineinpasst. Zeichnen Sie die Konturen kräftig nach …

Material
• Bristolkarton, A4
• Bleistift HB, 2H, 4H 2
• Farbstifte … und wischen Sie mit 6
(siehe Seitenrand) dem Knetgummi darü­ Kelch und Stängel bringen Sie mit
• Knetgummiradierer ber. Die brauchbaren Schattenschraffuren (Dunkelbraun
• Radierstift Konturen bleiben als und Bleistift 2H, 4H) in plastische
• Transparentpapier Vorzeichnung stehen. Form. Dann ist die Zeichnung fertig:
• Schere/Klebstoff bereit zur Einbettung des selig
schlummernden Säuglings …

36 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 37


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Pastell

Klassiker Material
Sie möchten es farbig, aber nicht wirklich bunt: dann • Pastellpapier in Beige
passt Rötel mit einem Hauch Pastell. Und auf getöntem • Pastellporträtkreiden
• Pastellstift in Weiß
Papier wirkt das Porträt fast klassisch … • Rötelstift in Sepia
Von Alex Bernfels

D er hellbraune Papierton bestimmt den Charakter


der Zeichnung und liefert praktischerweise auch
den mittleren Hautton – sozusagen schon die halbe Ar­
beit. Für die dunklen Partien (Schatten und die Details der
Gesichtszüge) ist dann der dunkle Rötelstift zuständig, für
Lichter der weiße Pastellstift. Mit dem sparsam eingesetz­
ten Rosa im Gesicht und Blau für den Hintergrund bekommt
das Porträt einen zurückhaltend farbigen Charakter.
Rötel und Pastell lassen sich leicht verwischen und weich
verblenden. Auch mit dem Knetgummiradierer können
Sie Farbe abnehmen. Den ersten Anhalt liefert die Vor­
zeichnung, die nach und nach verschwindet. Behalten Sie
das Vorbild (in diesem Fall das Porträtfoto) immer im Auge,
entscheidend auch für die Form und Lage der Schatten.

1
Für die Vorzeichnung nehmen Sie
einen weißen Pastellstift.

Tipp
Auch in Weiß können Sie Konturen von einem Foto
übertragen. Dafür gibt es weißes Transferpapier.
Wie gewohnt auflegen und mit dem Bleistift nachziehen.

2
Mit der Kante der dunkelbraunen Pastellkreide ziehen
Sie die wichtigen Konturen fein nach. Die Schatten­
partien zeichnen und schraffieren Sie mit der flachen
Seite. Mit Weiß betonen Sie erste Lichter.

38 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 39


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Pastell Bleistift

Kopf hoch im Halbprofil: Der eine


Bogen quer über das Oval deutet
die Augenlinie an, der andere den
Sitz von Nase und Mund.

Übungsweise …
Skizzieren Sie ein Oval und zwei sich
kreuzende Bögen, schon haben Sie die
Perspektive und Kopfhaltung – und ei­
nen Anhalt für die Position von Augen,
Nase und Mund. Form und Lage der Ge­
3 4 sichtszüge sind bei allen Erwachsenen
Weiter geht es abwechselnd mit der braunen und Beim Glätten der Schraffuren werden auch die Gesichts­ ziemlich gleich. Deshalb können Sie lo­
weißen Kreide, die Sie zwischendurch mit dem züge weicher. Ein Hauch Rosa betont die Lippen, ein cker darauf aufbauen und die individuel­
Finger verwischen. Hauch Heller Ocker Stirn, Wange und Kinn. len Merkmale ausarbeiten.
Zuvor macht auch das Üben Spaß. Skiz­
zieren Sie mit einem weichen Bleistift
und lockeren Linien eine Galerie aus
Köpfen. Radieren Sie nicht, fangen Sie
einfach auf einem neuen Blatt (Schmier-)
Kopfneigung: Im Blick von schräg oben Papier an. Sie werden sehen, wie das im­
wölben sich die Hilfslinien nach unten. mer besser gelingt!

Profil:
Auch hier ist die Grundform ein
ungefähres Oval; die Frisur als
spätere Zutat lassen Sie außer
Acht. Die waagerechten Hilfslinien
positionieren die Augenlinie halb-
wegs zwischen Stirn und Kinn.
5 6 Das Ohrläppchen liegt auf Höhe
Den Hintergrund schraffieren Sie in einem hellen Verwischen Sie den Hintergrund mit dem Finger der Mundwinkel.
Blau, das gut zu den Hauttönen passt. Das Haar und ergänzen Sie da und dort ein paar Schatten­
formen Sie mit einem Stück brauner Kreide, mit partien. Fixieren und fertig.
der Sie ein paar krakelige Linien ziehen.

40 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 41


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik Mischtechnik

Weiß trifft Schwarz


Wie bringe ich weiße Farbe (und weißes Fell) ins Bild?
Am originellsten direkt mit dem weißen Farbstift auf
schwarzes Papier. Das gibt dem Hundeporträt starken
Ausdruck, Leuchtkraft und Dynamik.

art
Von Alexandra Chatelain

Foto: iStock.com/Maria Itina, mari_


Z war ginge das so ähnlich auch mit
schwarzen und grauen Stiften auf
weißem Papier, dann müsste man die
zeichnen. Je stärker Sie andrücken
(wobei der weiche Stift schnell ab­
stumpft), desto breiter und decken­
Fellstriche und die Lichtseiten im Ge­ der wird der Strich. Bei schwachem
sicht aussparen; das Weiß käme vom Andrücken scheint das Schwarz durch
Papier, die Schattierungen vom Stift. und dämpft das Weiß zu Grau ab. All
Sehr viel interessanter und auch ein­ dies lässt sich mit dem weichen Das rassige Vorbild: der Afghanische
facher ist es, gleich und direkt mit Schwarzsteinstift (3B) nachträglich Windhund, besonders nobel in Weiß.
Weiß auf schwarzem Papier zu zeich­ noch gut verfeinern. Beim Überzeich­
nen. Der weiße Farbstift liefert mit der nen der weißen Schraffuren und Lini­
Fellfarbe zugleich die Beleuchtung. en lassen sich Kontraste gezielt ver­
Hintergrund und dunkle Schatten stärken oder auch Schattenverläufe
sind bereits vorhanden und sorgen weichzeichnen. Misslungene weiße
Material
für den nötigen Kontrast. Striche können Sie sogar gänzlich ab­
• Zeichenpapier in
Mit der angespitzten Mine des Farb­ decken, anstatt sie auszuradieren. Schwarz, glatt
stiftes lassen sich haarfeine Linien
• Farbstift in Weiß
(weiche Mine)
• Schwarzsteinstift 3B
oder Farbstift in
Schwarz (weiche Mine)

Tipps
• Bei manchen Marken sind die weicher Farbstift • Beim Schwarzsteinstift gibt es,
Farbstifte eher hart, bei anderen wie beim Bleistift, verschiedene
eher weich. Empfehlenswert Härtegrade. Ideal ist der weiche
sind hier bei dieser Zeichnung 3B. Eine gute Alternative zum
weiche, oft auch „soft“ genann­ Schwarzstein ist der schwarze
te Sorten, zum Beispiel die Farb­ Farbstift (ebenfalls von der wei­
stifte von Derwent. Sie haben chen Sorte). Nicht geeignet ist
einen stärkeren Abrieb und der Bleistift. Sein grauer Glanz
decken besser als harte Stifte. würde auf dem matten
härterer Farbstift Schwarz des Papiers stören.

42 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 43


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik Mischtechnik

3
Auf diese Weise, nämlich mit unterschiedlichen
Strichstärken und Helligkeiten, verdichten Sie
nach und nach das Fell. Unten heben Sie den Stift
sanft ab, sodass die Striche weich auslaufen.

atelain
Foto: Alexandra Ch
andra Chatelain
Die Künstlerin Alex chatelain.com 4
www.alexandra- Auch das kurze Fell im Gesicht arbeiten Sie in mehreren
1 Schichten aus. Die kurzen Schraffuren folgen der
Mit dem weißen Farbstift zeichnen Sie die äußeren und Wuchsrichtung und schmiegen sich dabei an die Kopf­
inneren Konturen schwach vor; am besten auf der Grund­ form. Vom Wirbel auf der Nase aus führen die Striche
lage einer Bleistiftskizze auf einem anderen Blatt Papier. nach oben und unten, dann weiter nach hinten.
Das Foto gibt einen guten Anhalt für die Proportionen.
Die Schnauze ist leicht aus der Mitte gedreht, weshalb
auch die Augen nicht symmetrisch in der Mitte sitzen.

Tipp
Wenn Sie sich unsicher sind, könnten
Sie das Foto auch auf das Papierfor­
mat hochkopieren und die Konturen
mit weißem Transferpapier auf das
schwarze Papier übertragen.

2
Nun geht es darum, das Modell nach
und nach ans Licht zu setzen: zu­
nächst mit schwachen Schraffuren Hier zur Demonstration der Aufbau in starker
auf den im Licht liegenden Gesichts­ Vergrößerung: erst ein paar lockere Striche,
partien. Das Licht kommt von links, die Sie nach und nach dichter und kräftiger
also belassen Sie die rechte Seite überzeichnen. So erhält selbst das glatte,
etwas dunkler. Die Augen mitsamt kurze Fell sein natürliches Volumen.
Glanzlichtern arbeiten Sie
deutlicher heraus.
Die Fellhaare ziehen Sie zuerst mit
dem angespitzten Stift nach unten. Tipp
Nicht nachspitzen, sondern einfach Um die Zeichnung nicht versehentlich zu
weiter mit der mittlerweile abge­ verwischen, legen Sie immer ein Blatt Papier
stumpften Mine. zwischen Zeichnung und Hand.

44 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 45


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik Mischtechnik

7
Ein wenig Weiß reicht, um die Nase feucht
5 schimmern zu lassen. Die Barthaare ziehen Sie
Die langen Fellhaare überzeichnen Sie schwungvoll mit mit feine Linien ins Dunkel, das Halsband
lang gezogenen Strichen, mit leichten Ausbuchtungen schraffieren Sie gleichmäßig schwach und
im Bereich der darunter verborgenen Ohren. Drücken Sie besetzen es mit schattierten Nieten.
unterschiedlich fest an, zuletzt kräftig und deckend.
Diese Strähnen glänzen im Licht. Die schwächeren Linien
treten in den Schatten zurück. Das gibt dem Fell seine
schöne Fülle. 8
Zuletzt ziehen Sie mit spitzem Stift feine und wirre Linien
über Fell und Hintergrund. Halten Sie den Stift steil und
weit hinten, dann wird das alles schön locker. Im Kontrast
zum Schwarz glänzen und blitzen die losen Haare im
Licht weiß effektvoll auf. Und die unten frei auslaufenden
Tipp Glanzlinien geben dem ganzen Porträt eine hübsche
Arbeiten Sie lieber simultan an verschiedenen Bild­ künstlerische Note.
teilen, als nacheinander Gesicht oder Fell fertigzu­
stellen. So haben Sie den besseren Überblick über
das Geschehen, besonders über die Verteilung von
Licht und Schatten. Außerdem macht es Spaß zu
sehen, wie das Motiv insgesamt Schritt für Schritt
ins Licht tritt.

6
Zurück zum Gesicht. Mit dem weißen
Stift heben Sie die im Licht liegenden So können Sie weiße Zeichenfehler
Partien heraus. Allzu harte Kontraste korrigieren: nicht radieren, sondern
dämpfen Sie mit dem Schwarzstein­ mit dem weichen Schwarzsteinstift 3B
stift (oder dem weichen schwarzen (oder dem schwarzen Farbstift) über-
Farbstift). Beim Weichzeichnen ent­ zeichnen; so wie hier zum Beispiel die
stehen sanfte Schattenverläufe. Mitte der weißen Schraffur.
Mit dem schwarzen Stift arbeiten Sie
auch Details an Augen und Schnauze
nach. Falls erforderlich, können Sie
weiße Linien auch deckend über­
zeichnen, sozusagen wegradieren.

Tipp
Werfen Sie immer wieder einen Blick
auf das Foto, um zu prüfen, ob Sie
beim Beleuchten und Schattieren Der härtere Schwarzsteinstift H würde
richtig liegen. die weiße Schraffur nur abdunkeln.

46 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 47


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Pastell

Kleiner Vogel ,
ganz groß
Das locker aufgetragene Pastellgefieder gibt der Blau-
meise einen federleichten Auftritt selbst im Großformat,
das zum großzügigen Ausgestalten geradezu einlädt.
Etwas genauer geht es allerdings beim Vorzeichnen zu.
Von Loes Botman

D as Foto ist ebenso klein wie die


Blaumeise, die ich freihändig ins
große Bildformat bringen möchte;
Gestalt und Proportionen müssen al-
lerdings von Anfang an korrekt sein.
Doch gerade beim Vergrößern eines
also ohne das Foto hochzukopieren Motivs kann man sich leichter vertun
und die Konturen dann zu übertra- als beim Nachzeichnen in gleicher
gen. Eine sichtbar aus der Skizze ent- Größe. Da hilft es, die Größenverhält-
standene, flüchtige Vorzeichnung mit nisse im Foto auszumessen und in der
dem schwarzen Pastellstift wirkt le- Zeichnung zu überprüfen. Wie ich das
bendig und künstlerisch. Sie fügt sich mache, zeige ich Ihnen auf der nächs-
dann auch besser zur schwungvollen ten Seite und im Video.
Ausgestaltung des Federkleides.

Material
• Pastellpapier in Weiß
• Pastellstift in
Schwarz
• Pastellkreiden
(siehe Bild)
• Fixativ
Foto: Loes Botman

Die Blaumeise im leicht­


füßigen Stil einer Farbskizze
Foto und Zeichnung im Größen­
vergleich; daneben das Pastell­
werkzeug mit Stift und Kreiden

48 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 49


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Pastell Pastell

Die Form ist trotz der perspektivi-


schen Verkürzung recht einfach. Das leere Zeichenblatt kann ein schwerer Gegner sein.
Anfangs reicht deshalb eine grobe Wie überwinde ich diese anfängliche Hürde?
Skizze mit dem schwarzen Pastellstift. Loes Botman empfiehlt:
So justiere ich sie nach: Ich messe im
Foto das Verhältnis von Kopf zu Kör-
per. Das überprüfe ich in der Skizze,
die ich entsprechend korrigiere. Das
Stimmen die Proportionen
Keine Angst
vor dem weißen Gespenst!
Gleiche mache ich für weitere Abstän-
de: Auge bis Schnabelspitze zur Län- in der Vorzeichnung?

Fotos: Loes Botman


ge der Beine, Kopfbreite zur Gesamt- Mit der Hand lässt sich
länge von Schopf bis Schwanzende. das gut nachmessen. Wie schön! Ich habe Zeit und eine spannende So verschwindet von Mal zu Mal die Angst
Jedes Mal prüfe und zeichne ich die Bildidee. Das Zeichenwerkzeug liegt ebenso vor dem leeren Blatt und macht Platz für die
Innen- und Außenkonturen nach. bereit wie das Papier: ein leeres, frisches Zei- Freude am kreativen, künstlerischen Tun. Das
chenblatt, das für mich zwei Gesichter hat. macht die Welt ein bisschen schöner. Und das
Das erste ist fröhlich und optimistisch, ein wei- ist alles, was zählt!
ßes Land der Verheißung, das darauf wartet,
mit Farben und Linien gefüllt zu werden. Ich Ihre Loes Botman
bin neugierig, wie mir das gelingt.
Im Video zeige ich Ihnen ausführ-
Doch ob ich es auch schaffe? Damit zeigt das
lich, wie die Blaumeise beim
weiße Papier sein anderes, unangenehm lee-
Abmessen zur endgültigen Vor-
res Gesicht. Eine Hürde, die ich nehmen muss.
zeichnung und weiter zu ihrem
Schon taucht eine Schar bedrückender Ge-
farbigen Federkleid kommt.
danken auf, die mich verunsichern und mir die
Freude nehmen wollen: Ob das Bild auch wirk-
GRATIS-Video lich gut wird?
Mobile Geräte: Und das schöne, teure Papier: bloß nichts ver-

Foto: Loes Botman


QR-Code scannen
Aus der ungefähren Skizze wird … … die stimmige Vorzeichnung. PC: www.zeichnen.kim/34
schwenden! Irgendwie fühle ich mich bedroht
von diesem weißen Gespenst …
Gegen diese unsinnigen Sorgen helfen mir
immer ein paar gute Fragen. Warum sollte ich
mich von einem bloßen Stück Papier unter
Druck setzen lassen? Wer sagt denn, dass mei- Ach ja, das teure Papier. In meiner Kinder- und
Das Federkleid trage ich sodann ne Zeichnung unbedingt „schön“ werden Jugendzeit hatten wir zu Haus nie viel Geld,
Schicht für Schicht mit Pastellkreiden muss? Nein, das Zeichnen selbst soll Freude Sparsamkeit liegt mir im Blut. Aber nicht beim
auf: Flächen mit der flachen Breitsei- machen. Das Bild ist meine eigene Kreation, Material. Auf hochwertigem (leider auch teu-
te, Linien mit der Ecke. Die Lichtsei- ich schaffe es für mich und es soll werden, wie rem) Papier geht alles leichter, gelingt besser
ten am Bauch und am Kopf bleiben es wird. Ein befreiender Gedanke! Nun kann und macht von Anfang an mehr Freude. Aber
weiß. Auge (Glanzlicht nicht verges- ich meine Arbeit genießen, ganz ohne Leis- man kann dabei auch sinnvoll sparen, zum
sen!), Schnabel und Beine (mit dem tungsdruck. Beispiel Skizzen und Übungen sorglos auf
Pastellstift) zeichne ich genauer als Und so entstehen dann auch genau jene Bil- billigem Schreibpapier ausführen. Oder ein
das Gefieder, das ich eher locker auf- der, die mir schließlich am besten gefallen. großes Zeichenblatt für kleinere Bilder zer-
trage. Feines Gestrichel deutet den Übung macht den Meister, aber das heißt schneiden. Oder beim Misslingen zur Not die
Flaum an, und mit der Andeutung ei- nicht, dass alles ein Meisterwerk werden muss. Rückseite nehmen. Also keine Sorge.
nes Standortes bekommt die Blau-
meise festen Boden unter die Krallen.
Der Farbauftrag: erst die zarte Nicht zu viel Farbe, nicht allzu
Grundierung, dann dunklere detailliert zeichnen: So behält die
Farben und Einzelheiten. Blaumeise ihre künstlerische Note.

50 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 51


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Anfängertipp Mischtechnik

Die 5 Schritte …
In dieser Studie einer Cosmea zeigen wir den typischen
Bildaufbau in fünf grundlegenden Phasen. Der kleine
Vintage Historische Vintage-Motive als Bildideen:
In dieser Serie zeigen wir Ihnen, wie
Sie klassische Bilder im alten Stil mit
modernen Zeichenwerkzeugen nach­
empfinden können.

Foto: KIM Verlag


Leitfaden gilt mehr oder weniger für jede gegenständ-
liche Zeichnung. Von Hanne Türk

Z ur Zeit des Barocks schuf die Naturforscherin und


Künstlerin Maria Sibylla Merian eine Fülle von einzig-
artigen botanischen Bildtafeln. Was damals eine wissen-
schaftliche Sensation war, erscheint uns heute als eine
nicht minder faszinierende – und zu eigenen Werken ins-
pirierende – Bilderwelt.

1
Mit ihren Bildern hat die Malerin Maria Sibylla Merian ein
neues Kapitel der Naturdarstellung aufgeschlagen. Nie-
Konturen finden mand zuvor hatte sich so eingehend mit dem tatsächli-
Skizzieren Sie die Grundzüge des Motivs mit dem Blei- chen Erscheinungsbild der Welt der Blumen und Insekten
stift HB, zeichnen Sie die besten Linien deutlich nach befasst. So liegt der Reiz ihrer botanischen und zoologi-
und wischen Sie mit dem Knet­gummi­radierer darüber. schen Bildtafeln in der sowohl naturgetreuen wie künstle-

2
Was bleibt, sind die Konturen der Vorzeichnung. rischen Darstellung, die schon zu Lebzeiten der Künstlerin
und noch lange danach Vorbild (und Kopiervorlage) für
Generationen von Malern und Illustratoren waren.
Grundieren Maria Sibylla Merian hinterließ eine ungeheure Vielzahl
Schraffieren Sie das Motiv zuerst gleichmäßig hell mit von teils kolorierten Kupferstichen und farbigen Illustrati-
dem Bleistift HB, ausgenommen farblich helle Bereiche. onen, in denen es der Künstlerin weniger auf dekorative
Wirkung als auf genaue Beobachtung ankam. Die Schön- Ein Ausschnitt aus der fertigen, dem Barockstil nach-
heit der Abbildungen ergibt sich aus den floralen Motiven empfundenen Zeichnung. Die genaue Anleitung dazu
selbst, und natürlich aus der künstlerisch gekonnten Um- gibt es auf den nächsten Seiten.
setzung in den anspruchsvollen Techniken von Kupfer-

stich und Wasserfarben. Vielleicht hätte Sibylla Merian, so


wie heutige Illustratoren, zu Farbstiften gegriffen; diese

Tipp wurden allerdings erst 200 Jahre später erfunden. Mit den
modernen Stiften lässt sich die Bildwirkung der barocken
Vorbilder für den Stil und Charakter Blumenmotive gut und einfach nachempfinden.
der Blumenbilder finden Sie in Das muss auch nicht so botanisch korrekt wie bei Maria
Ausstellungskatalogen, Büchern, Sibylla Merian sein. Es geht darum, sich vom Stil, der Atmo-
Postern, im Internet und natürlich sphäre und der dekorativen Bildwirkung inspirieren zu
auf den folgenden Seiten. Oder lassen. Das beginnt mit dem „vergilbten“, mit Farbpulver

3 4 5 Sie nehmen die Konturen von eingefärbten Papier, auf dem Sie zunächst eine übliche
Blumenfotos ab, die Sie für Ihre Farbzeichnung anlegen. Die besondere Anmutung ergibt
Formgebung Tiefe Räumlichkeit Vorzeichnung vereinfachen oder sich dann aus den stilisierten Konturen mit den hervorge-
Verstärken Sie die Schattenbereiche Dunkeln Sie die Schatten mit dem Mit dem Hintergrund erhält das bis- nach Belieben neu arrangieren. hobenen Formschraffuren, die den Charakter eines kolo-
mit dem Bleistift H. Die Cosmea Bleistift HB nach. Das verstärkt die her schwebende Motiv seinen Halt rierten Kupferstichs nachempfinden. Das Ergebnis ist eine
erhält Form und Volumen. plastische Wirkung. und die Zeichnung Räumlichkeit. dekorative Illustration.

52 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 53


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik

Floraler Barock 3

V V
Material
Man nehme ein verspielt-stilisiertes Blumenmotiv, koloriere es mit • Bristolkarton
• Bleistift 2H, HB
Farbstiften und arbeite das Bild zuletzt effektvoll mit Fineliner aus: • Farbstifte
So entsteht auf verblüffende Weise eine dekorative Illustration im (siehe Seitenrand)
• Fineliner in Schwarz,
Stil einer alten botanischen Bildtafel. Von Hanne Türk Größe XS
• Schleifpapier
• Kosmetiktuch

V V
1
V

V
Die Vorzeichnung mit Bleistift HB: erst die Skizze,
dann die besten Konturen kräftig nachgezeichnet. Verwischen Sie mit dem Kosmetiktuch ockerfarbenes
Farbpulver gleichmäßig auf dem Zeichenblatt.
Die später blauen Blüten sparen Sie aus …

2
4

V
… und grundieren diese mit blauem Farbpulver.

Tipp
Das Pulver gewinnen Sie, indem Sie die Farbe von
einer Farbstiftmine mit Schleifpapier abreiben.

5
V

V
Wischen Sie mit dem Knetgummiradierer über alles. Sodann werden die Blüten mit steilem Stift genauer
Die Hilfslinien verschwinden, die guten Linien grundiert. Die Schraffuren folgen der Form.
bleiben als Vorzeichnung stehen.

54 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 55


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik

Hier zeige ich Ihnen die Ausführung


der Farbstiftzeichnung.
Exklusiv im Premium-Abo
Mobile Geräte: QR-Code scannen
PC: www.zeichnen.kim/34

V
Mit dem spitzen dunkelblauen Stift ziehen Sie aus
dem Schatten des Kelches feine Linien hinaus.
Mit dem Blau im Inneren verschmilzt das Grün,
mit dem Sie nach und nach die weiteren Elemente
kolorieren.

V
V

Die besondere Wirkung bringt erst der Fine- Gerade diese deutlich nach­
Zunächst wird alles hell (grün und gelb) mit sicht- liner ins Bild. Mit ihm zeichnen Sie die gestrichelten Linien sind es,
baren Formschraffuren grundiert, dann mit immer Konturen nach und arbeiten die Blüten die der Illustration ihren
dunkleren Lasuren verstärkt. und Blätter mit sichtbaren Formschraffuren speziellen Charakter geben –
V

nach: dunkel und klar in den Schattenparti- und ein wenig an einen kolo-
Der schichtweise Auftrag verdichtet die Farbe und en, hell und locker im Licht, wo die grün- rierten Kupferstich erinnern.
gibt ihr eine schöne Tiefe. Das Gleiche gilt natürlich gelbliche Grundierung durchscheint.
für die blauen Motivteile. So weit die Vorbereitung. 8
56 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 57
200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Kunstgeschichte

Die Kunst der Botanik …


Maria Sibylla Merian war Naturwissenschftlerin, Malerin und Illustratorin,
Maria Sibylla Merian nutzte alle da-
mals bekannten Maltechniken, hier
Kreide, Goauche und Wasserfarben
auf Pergament. Das Bild stellt de-
tailgenau den Lebenszyklus einer
Forschungsreisende und Bestsellerautorin – eine wahrhaft erstaunliche
Motte mit Puppe und Raupe dar;
Karriere für eine alleinerziehende Mutter in der Männerwelt des Barocks. Von Norbert Landa
dazu Beeren und Papageientulpe.

K unst und Wissenschaft: Zur Zeit des Barocks war


das Männersache. Nach der damaligen Gewer-
beordnung waren Frauen von der professionellen Male-
da schon interessanter, jedenfalls unter ästhetischen Ge-
sichtspunkten. Die Blumenmalerei als Untergattung des
Stilllebens stand schon längere Zeit in Blüte, als die zehn-
In Gesellschaft von Raupen …
Doch gegen Maria Sibyllas unheimli-
che Wissbegierde halfen auch keine
rei ausgeschlossen. Jedenfalls das Metier der großen jährige Maria Sibylla im Dachkämmerchen ihres Frankfur- Verbote. Das Mädchen richtete sich im
(und großartigen) Ölmalerei lag in Männerhand; Frauen ter Elternhauses geheime Beobachtungen anstellte, wie es verwinkelten Elternhaus in einer ver-
durften sich öffentlich allenfalls an kleinteiligen und de- sich denn nun mit Raupen, Blumen und Schmetterlingen borgenen Kammer ein, wo sie klamm-
korativen Aquarellen versuchen. wirklich verhielt – und dies auch akribisch mit Stift und in heimlich dann auch Seidenraupen
Aquarellfarben festhielt. fütterte und züchtete – und eine er-
Kunststudentinnen auf der Akademie oder als Lehrlinge staunliche Entdeckung machte: Aus
im Atelier: unvorstellbar. Vielleicht noch unvorstellbarer, „Das ist Merians Tochter“ anderen Raupen entwickelten sich
sich intensiv, gar wissenschaftlich mit dem Gezücht und Ihre künstlerische Begabung, auch den Wissensdrang hat- viel schönere Schmetterlinge!
Gewürm zu befassen, das da in der Natur herumkroch. Wa- te Maria Sibylla wohl von Vater und Großvater geerbt, die „Das veranlasste mich“, schrieb sie
rum sollte das jemanden interessieren? Die Naturforscher sich beide mit der Herausgabe von botanischen Kupfersti- später, „alle Raupenarten zu sammeln,
hatten dafür kein Auge. Insekten waren Ungeziefer, un- chen hervorgetan hatten. Doch Vater Matthäus Merian die ich finden konnte, um ihre Ver-
würdiges Getier, nach damaliger Auffassung faulendem starb, als Maria Sibylla drei Jahre alt war. „Bin ich schon wandlung zu beobachten. Ich entzog
Schlamm entkrochen. Allenfalls Bienen und Seidenraupen nicht mehr da“, soll er auf dem Totenbett prophezeit ha- mich deshalb aller menschlichen Ge-
weckten das Interesse; immerhin waren sie dem Men- ben, „wird man noch sagen: Das ist Merians Tochter.“ sellschaft und beschäftigte mich mit
schen nützlich. Blumen, weil schön und dekorativ, waren Jahre später heiratete die Mutter den Blumenmaler und diesen Untersuchungen.“
Kunsthändler Marcus Marell. Was eigentlich ein Glücksfall Es gehörte also Mut zur Behauptung,
für die kleine Maria Sibylla hätte sein können, wäre der Va- dass Raupen aus von Schmetterlingen
ter nicht ständig geschäftlich unterwegs gewesen. So aber gelegten Eiern entstünden. Und dass
lag die Erziehung in der Hand der strengen Mutter, die sich sich Raupen zu Puppen und diese wiederum in Falter ver-
für ihre Tochter nichts mehr wünschte als eine anständige wandelten. Ein junges Mädchen, das sich mit derlei Unge- Kunst und Karriere
und bürgerliche Laufbahn als Frau und Mutter, fernab all ziefer abgab und so erstaunlich naturgetreu abbildete: Auch nach ihrer Heirat mit dem Nürnberger Blumenmaler
dessen, was sich für ein Mädchen nicht gehörte. Zum Bei- Gott bewahre! Andreas Graff im Jahr 1656, der Geburt ihrer Tochter
spiel die Malerei. Oder gar die Beschäftigung mit so ekeli- Helene und der Übersiedlung nach Nürnberg blieb Maria
gem Zeug wie Raupen, die ihr Kind nach Hause brachte Meisterhaft schon als Lehrling Sibylla ihrer naturkundlichen Passion treu. Doch da sich ihr
und begeistert studierte. Der Volksglaube verdächtigte Der ferne Stiefvater sah das allerdings anders. Gegen den Mann als nicht besonders geschäftstüchtig erwies, lag es
selbst die flatterhaften und allzu hübschen Schmetterlin- Willen seiner Frau beauftragte er seinen Schüler Abraham an ihr, den Unterhalt der Familie zu finanzieren; und zwar
ge als hexerisches Blendwerk. Mignon mit der Ausbildung der damals erst elfjährigen mit einer Stick- und Malschule für höhere Töchter. Handar-
Maria Sibylla zur Kupferstecherin. Das lag zwar in der Tra- beit gehörte für junge Damen zur bürgerlichen Bildung,
dition der Familie, doch ein zartes Mädchen als Lehrling in und Zeichnen und Illustrieren war ebenfalls wohlgelitten.
der Männerwelt der Meisterwerkstätte, das war schon un- Neben der Leitung dieser sogenannten „Jungfern-Com-
erhört. Noch unerhörter war, dass Maria Sibylla ihren Lehr- pany“ übernahm sie kunsthandwerkliche Auftragsarbei-
meister in dieser schwierigen Technik alsbald übertraf – ten auch für den Adel, bemalte Textilien und dekorierte sie
Fotos: Wikimedia

Maria Sibylla Merian (* 2. April 1647 in Frankfurt am und dabei auch zu ihrem eigenen Illustrationsstil mit mit Blumen und Schmetterlingen. Zudem entstand ihr
Main; † 13. Januar 1717 in Amsterdam): hier in einem Aqurellfarben und kolorierten Kupferstichen fand: Blu- dreiteiliges Blumenbuch, gedacht als Stick- und Malvorla-
Kupferstich aus dem Jahr 1700. menmotive, denen sie immer wieder das sie so sehr faszi- gen, das sie, der Sitte entsprechend, nur gemeinsam mit
nierende „Ungeziefer“ beistellte. ihrem Mann herausgeben konnte.

58 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 59


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Kunstgeschichte Kunstgeschichte

schen beteiligen wollten, auch nicht missionieren, son-


dern wissen und zeigen wollten, wie sich die exotische
Natur darbot. Die sich mit den Einheimischen anfreunde-
ten, deren Pflanzennamen übernahmen, ihre Speisen kos-
teten – und die Sklaverei aus tiefstem Herzen verabscheu-
ten. Schließlich war es die Malaria, an der Maria Sibylla
erkrankte und die beiden Frauen nach zwei Jahren zur
Mit ihren detailgenau Heimreise nach Amsterdam zwang.
illustrierten Beschreibun-
gen heimischer und tropi- Weltberühmt – und verarmt
scher Insekten und Mit ihren Berichten und Bildern, dokumentiert auch durch
Pflanzen setzte Merian die mitgebrachten Koffer voller Präparate, schließlich
wissenschaftliche Stan- durch weitere Bücher, wurde Maria Sibylla Merian zur Be-
dards. Viele Werke er- rühmtheit nicht nur in der wissenschaftlichen Welt. Viele
schienen erst nach ihrem Biographien und ein Dutzend Romane zeichneten ihr Le-
Tod; so 1730 die „Surina- ben nach. Zwar wurden viele ihrer naturkundlichen Beob-
mischen Insekten“ (Rijks- achtungen bald von den neueren Erkenntnissen überholt,
museum, Amsterdam). ihre künstlerischen Arbeiten hingegen eröffneten der rea-
listischen Darstellung der kleinen Welt der Insekten und
Blumen neue Wege. Sie dienten Generationen von Künst-
lern als Vorbild für eine neue Art der Natur­betrachtung –
Forschungsarbeiten und machten Buchverleger reich, die ihre Bilder oft hem-
Ihre eigenen Forschungen trieb sie nun noch systemati- und unterrichtete ihre Töchter. Doch dann drangen verlo- mungslos kopierten und unter anderen Namen
scher voran. Über Wochen und Monate hinweg beobach- ckende Botschaften vom tropischen Surinam nach Fries- veröffentlichten. Maria Sibylla Merian selbst hatte wenig
tete sie Raupen und Puppen, notierte geduldig ihre Le- land, ausgesandt von den dortigen Missionaren der Glau- davon. Sie starb im Jahr 1717 im Alter von 69 Jahren wäh-
benstage und suchte mit wissenschaftlichem Eifer nach bensgemeinschaft: Briefe, in denen die Pracht der Natur rend ihrer Arbeit an der Neuauflage ihres berühmten Rau- Bildtafel aus dem Buch „Die Verwandlung der
fehlenden Gliedern in der Kette der Verwandlungen. All beschrieben wurden. Und Pakete mit Präparaten von penbuchs – weltberühmt, aber verarmt. Das Toten­register surinamischen Insekten“, hier als kolorierter Kupferstich.
dies ohne Vorbild, Anleitung und Ermutigung von außen, wundersamen Schmetterlingen und Pflanzen. Hier reifte vermerkte ihren Namen in der Rubrik „unvermögend“.
doch schließlich mit dem Ergebnis eines bahnbrechenden dann auch der große Plan heran: Hinaus in diese erstaun­
Werkes mit dem Titel „Der Raupen wunderbare Verwand- liche Welt der Tropen!
lung und sonderbare Blumennahrung”. Es war dies die ers-
te systematische Darstellung der Schmetterlinge in Form Das große Abenteuer
von 50 Bildtafeln, auf Bestellung auch als kolorierte Kup- Zuvor allerdings ging es ins weltoffene Amsterdam: um
ferstiche. Kein anderer Naturkundler zuvor hatte diesen sich mit Gelehrten auszutauschen – und zum Geldverdie-
Kreislauf von Raupe und Falter so sachkundig beschrie- nen als Farbenhändlerin und als Malerin von Blumen und
ben; und zwar nicht in der damaligen Wissenschaftsspra- Vögeln im Auftrag wohlhabender und einflussreicher
che Latein, sondern in der deutschen Volkssprache – also Freunde, die schließlich auch zu den Reisekosten zuschos-
für alle. Und alles kongenial bebildert! sen. Den fehlenden Rest erbrachte den Verkauf ihrer Auch in ihren Gemäl-
Ihrem Mann war diese Karrierefrau nicht geheuer; die Ehe Sammlungen. Trotz aller Warnungen vor dem extremen den zeigt sich Maria
scheiterte, worüber Maria Sibylla Merian nicht sonderlich Klima, wohl auch vor wilden Indios, machte sich Maria Sibylla Merian als ge-
unglücklich war. Denn bessere Bedingungen für ihre For- Sibylla Merian im Jahr 1699 mit ihrer jüngeren Tochter auf naue Beobachterin.
schungsarbeiten als in der Nürnberger Bürgerlichkeit fand die abenteuer­liche und gefährliche Reise. Das Stillleben mit
die lebenstüchtige Frau in der Abgeschiedenheit einer ur- Damals eine Ungeheuerlichkeit: Mutter und Tochter, die Früchten, Heuschrecke
christlich orientierten Kommune in Friesland, wohin sie sich in Begleitung von ein paar Indios durch den Dschun- und Schmetterling
Fotos: Wikimedia

samt ihrer verwitweten Mutter und den beiden Töchtern gel schlugen, um unbekannte Pflanzen und Insekten zu entstand zwischen
zog. Sechs stille Jahre lang ordnete sie ihr Archiv, arbeitete beschreiben und zu zeichnen. Europäerinnen, die sich 1670 und 1680.
an Studienbüchern, legte wissenschaftliche Journale an nicht an der Ausbeutung der kolonialen Schätze und Men-

60 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 61


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Ausstellungen

Ausstellungen Malerische Grafiken


Denn Lucas war auch ein großartiger Maler. Der 1494 in
Kaiserliche Kunst
Bis 5. November 2017
Leiden (niederländisch Leyden) geborene Lucas Hugensz, Unteres Belvedere, Wien
später nur noch Lucas van (aus) Leyden genannt, erhielt Als Kaiserin des Habsburger Reichs war Maria Theresia
Lucas van Leyden: seine Ausbildung in der Malerwerkstatt seines Vaters. eine erstaunlich fortschrittliche Förderin der Künste.
Meister der Druckgrafik Schon als Zwölfjähriger erregte er mit Ölbildern biblischer
Szenen Aufsehen. Rätselhaft hingegen ist, wie sich der
Im Wiener Belvedere entfaltet sich aus Anlass ihres
300sten Geburtstages die künstlerische Welt ihrer
Der niederländische Renaissancekünstler Lucas van Leyden Lucas van Leyden im Teenager die Kupferstecherei ohne Lehrmeister selbst bei­ Zeit: in der Landschafts- und Porträtmalerei, der Archi­
Alter von 25 Jahren,

Foto: www.zeno.org
schuf schon als Teenager druckgrafische Meisterwerke. bringen konnte. In Deutschland war das anders. Der 20 tektur, Skulptur und Gebrauchskunst. Wer tief in das
von Albrecht Dürer
Die Ausstellung in München mit 100 Blättern ist eine span­ mit Silberstift auf Jahre ältere Albrecht Dürer etwa hatte das Kupferstechen barocke Lebensgefühl eintauchen will, sollte die
nende Zeitreise in seine Welt. Papier porträtiert. in der väterlichen Goldschmiede erlernt. Dort verstand Schau nicht versäumen.
man sich von jeher auf in Waffen oder Rüstungen getrie­ Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 10–18 Uhr,
Abgekupfert und gedruckt bene Ziselierungen – ein kurzer Weg zum Kupferstich und Mittwoch bis 21 Uhr, www.belvedere.at
Zu Lebzeiten von Lucas war diese Technik noch ziemlich Druckgrafiker wie Lucas oder sein Vorbild Albrecht Dürer zur Druckgrafik.
neu. Der Kupferstecher gravierte mit dem Grabstichel Lini­ waren beides: als Zeichner herausragende Künstler, als In seiner Heimatstadt, und weit darüber hinaus, galt Lucas Selbst ist der Designer!
Ab 25. August 2017 bis Oktober 2018
en in eine Platte und färbte die Striche ein. Nun konnte Kupferstecher exzellente Kunsthandwerker. Denn die sogleich als wahrer Wunderknabe. Von Mäzenen geför­
Design Studio: Prozesse
man mit der Druckerpresse Abzüge auf Papier machen Vorzeichnung musste erst mühsam auf Kupfer übertra­ dert und offenbar auch beraten, wurde er mit dem Verkauf
Museum für Gestaltung, Zürich
und die Druckgrafik vervielfältigen. Für den Künstler war gen werden, noch dazu seitenverkehrt: Erst der Abdruck seiner Druckgrafiken schon in jungen Jahren zum reichen
das eine wunderbare Sache. Erstens musste die (allerdings war wieder richtig. Die Fertigstellung konnte Monate Mann. Dies lag auch am gekonnt malerischen Stil: das Wie entsteht ein Stuhl, eine Lampe oder eine Schrift?
ungeheuer aufwendige) Arbeit nur einmal getan werden, dauern; da war es effizienter, kleinere Formate zu wählen. Spiel mit Licht und Schatten, die Komposition, die plasti­ Wie gehen Designer beim Entwerfen von Objekten
um viele Blätter verkaufen zu können. Zweitens wurde ein Auf kleinster Fläche setzte Lucas Abertausende von Lini­ sche Ausarbeitung, die theatralischen Inszenierungen. Vor vor und wie wird daraus ein fertiges Produkt? Im Züri­
Meister seines Fachs wie Lucas durch die rasche Verbrei­ en: gerade, geschwungen, gekreuzt, hier dicht, dort als allem aber vermochte es Lucas, ungewöhnlich für seine cher Museum für Gestaltung kann man das zusam­
tung seines Werks schnell berühmt. Dass es sich nur um Reihe von bloßen Punkten. So konnte er harte Kontraste Zeit, dabei lebendige Geschichten zu erzählen und Ge­ men mit Designern direkt erleben – und auch selbst
einen „abgekupferten“ Druck handele, spielte damals kei­ oder weiche Verläufe ins Bild bringen – vom aufblitzen­ fühle zu schildern. gestalterisch tätig werden.
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10–17 Uhr,
ne Rolle; damals gab es noch nicht den heutigen Kult ums den Licht bis zu den tiefsten Schatten. Dies gab seinen
Mittwoch bis 20 Uhr, www.museum-gestaltung.ch
Original oder um den handsignierten, limitierten Druck. Bildern jene erstaunliche Tiefe, die sonst nur in der Male­ „Zu Gast bei Meister Lucas“
Hauptsache, man hatte ein meisterhaftes Bild. rei erreicht wurde. Eine seiner wenigen Reisen führte Lucas 1521 nach Ant­
Hingucken!
werpen. Hier traf er sein großes Vorbild Albrecht Dürer, der Bis 5. November 2017
die Begegnung im Tagebuch notierte: „Mich hat zu Gast Keith Haring: Posters
geladen Meister Lukas …“. Die Künstler tauschten Bilder Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
und Erfahrungen aus, und dann porträtierte der große
Keith Haring ist ein echter Hingucker. Mit kraftvollen
Meister sogar noch den jungen Kollegen und nahm ihn in
Linien, knallbunten Flächen und einprägsamen Figu­
seine berühmte Malergilde auf.
ren schuf der 1990 verstorbene Pop Art-Künstler aus
Dank der europaweiten Nachfrage nach seinen Werken
Street Art und Comic eine eigene künstlerische Welt.
konnte sich Lucas ein luxuriöses Leben leisten. Doch im
Die Ausstellung in Hamburg zeigt nicht nur über 100
Jahr 1527 zog er sich eine schwere Krankheit zu, die ihn bis
Plakate, sondern auch eine Fülle von Merchandising-
zu seinem Tod im Jahr 1533 mehr oder weniger ans Bett
Objekten, in denen uns sein Werk auf Schritt und Tritt
fesselte. Seine Schaffenskraft blieb allerdings ungebro­
begegnet.
chen. Er zeichnete, meist im Liegen, unbeirrt weiter, fertig­ Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10–18 Uhr,
te Kupferstiche an und malte als späte Meisterwerke sogar Donnerstag 10–21 Uhr, www.mkg-hamburg.de
Das berühmte Milch­ noch großformatige Ölbilder. Er hinterließ ein beträcht­
mädchen, eines der liches Vermögen auch in Gestalt der Kupferplatten – die
ersten Druckgrafiken
des Lucas van Leyden. seinen Erben mit Nachdrucken noch viel Geld einbrachten.
Einzelne Linien würde

Foto: www.mkg-hamburg.de
man erst in starker
Vergrößerung des
Foto: www.zeno.org

kleinen (20 x 15 cm)


Bildes erkennen.
Bis 24. September 2017
Graphische Sammlung, Pinakothek der Moderne, München

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10–18 Uhr


www.pinakothek.de
Keith Haring, Ignorance = Fear

62 Freude am Zeichnen 34 Freude am Zeichnen 34 63


200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Für noch mehr Freude am Zeichnen:
Mit sechs Ausgaben pro Jahr!

Das klassische Abo Für nur


27 Euro
Das Premium-Abo Für nur
36 Euro
Sechs Ausgaben voll mit Inspirationen, Anleitungen, jährlich! Das klassische Abo mit jährlich sechs Ausgaben jährlich!
Tipps und Wissenswertem rund um Ihr schönstes Hobby Dazu die Online-Vorteile
Jede Ausgabe pünktlich und frei Haus in Ihrem Briefkasten
• E-Paper zur aktuellen Ausgabe gratis Einfach mal reinschauen:

Zeich nen
Nr. 34

n Das Gratis-Video zur


Nr. 33
Nr. 32 Freude am Zeichne
• Als PDF schon zwei Wochen früher verfügbar
Freude am Zeichnen

April/Mai 2017 Juni/Juli 2017


Nr. 31
Freude am Zeichnen

Februar/März 2017 Deutschland € 4,80 August/Sep


Deutschland € 4,80 tember 201

aktuellen Ausgabe:
Deutschland € 4,80 Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90 Österreich € 5,40 • Schweiz 7
Dezember/Januar 2016/17
CHF 8,90
Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50 BeNeLux € 5,50 • Italien Österreich Deutschla
€ 5,50 nd € 4,80
€ 5,40 • Schw

Freude am
Deutschland € 4,80 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50
Nr. 30

• Künstler beantworten Leserfragen


eiz CHF 8,90
Freude am Zeich nen

BeNeLux €
ber 2016 Österreich € 5,40 • Schweiz CHF
8,90 5,50 • Italie
Oktober/Novem € 4,80 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50 Motive und
n € 5,50
Deutschland Motive und Anleitung Anleitunge
Österreich € 5,40
• Schweiz CHF
8,90
Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! en für Ihr schönstes n für Ihr sch
Nr. 29 BeNeLux € 5,50
• Italien € 5,50 Hobby! önstes Hobb
ich nen

Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! y!


Einfach QR-Code scannen
Motive und Anleitungen für
Ihr schönstes Hobby!
Esel mit Stil • Lernvideos zu Heftthemen oder Kurzlink eingeben
Freude am Ze

by!
schönstes Hob Fein gestriegelt
Motive und Anl
eitungen für Ihr Stillleben
So machen Sie und modelliert
www.zeichnen.kim/34
Landschaften
mehr aus Ihren
Bildideen:
Porträts Starker
Auf trit t
Herbstlich
künstlerisch
Stilarz
Schw Erstaunlich einfach
lleben: kolorieren
Natur und machstift t , mit Farbpulver!
Schöne … eigentlic

willkommen!
Da zeigt der Farb h

Dazu ein Willkommens­geschenk Ihrer Wahl


Porträt wirkungsvo
Effekte lle
mitkann!weiß
was er
Feinarbeit mit
HintergrünBleistift
de
!
Ölmalerisch Linie und Farbe recht
Farb- und Bleistift Malerisch und einfach!
Ateliertipps Blumen im
für tolle Effekte Kompaktkurs dekorativ
Winterzauber in Pastell Tolle Techn
Weiß trifft
ik:
Schritt für Schritt
plakativ und stimmungsvoll erfolgreich
Schwarz
Kätzc hen Erleben Sie
Mit Gratis-Video! nachz
Märch
Tiere, Bäume,
im
eichnen:
enwald
Blumen, Mens
Schritt für
schöne Erf
Schritt
olge mit
Ihr Skizzenbuch: Auf 100 Seiten
• Stabiler Einband,
chen • Blume
So setzen Sie Ihren n, Tieren, Lan
Tolle Tiere Gekonnt kreativ: Von
das Beste aus
dschaften
Winterliche Liebling Prof is lernen • Bleistift, Far
bstift, Pastell
• Effektin
e, Szene
märchenhaft • Anfängerkurse Tipps rtig • leichten bis , Fineliner
Lesebändchen und
d fe
Impressionen , Techniken anspru
realistisch • kompetent gezeigt Gek chsonn
vollent Tec
grafhniisch
und Lernhilfen
un in Pastell Freude am Zeichnen:
Nachzeichnen Anleitungen ken
• auch im Video mithFineli
auc nereound Farbstift

Foto: Andreas Springer


im Vid
• spannende Ateliertipps und lernen t
Aus Strich
wird Raum • einfache und So gelingen r en
t Schraffiert Gummi­ver­schlussband.
Zar ixie

lü und
Der Bleistift radiert
Goldiger Spatz
So kann Perspe
ktive
künstlerische Techniken
Ihnen Schritt
kannmitMe
• 13 x 21 cm, Foto, Zeichenstifte, Papier:
F

für Schritt er! lic-Pastellen


B

Metal
Spaß machen
Man nehme:
te

schöne Bilder

EXTRA: Stift und


PinselEXTRA: Kompaktkurs Acryl Gemüse, Obst
glattes Zeichen­papier Viel mehr brauchen Sie nicht,
Aquarell & Farbstifte
Kolorieren mit Video
Mini-Malkurs mit Starke Kohle, • Unterwegs immer dabei um Ihre Lieblingstiere ge-
starke Tiere
Mal hart,
mal weich Gratis-Video für Impressionen und Ideen fühlvoll zu porträtieren.
Wildes Pastell Nachzeichnen, lernen, können:
• vom Foto zur Zeichnung Von Künstle Sommer tags
traum
auf www.freudeamz
Schritt für Schritt Der Bleistift lässt rneinfach
lerne eichnen.info
Frisch drauflos So gelingt
en! das•Schritt für Schritt
hilfreiche Online-Kursvideos
auch Anfängern
Fluchtpunkt
die Farben leuchten
oder
• Bilder übera n • scannen
QR-Code
stilvoll illustr
mit Mut zur Farbe! zum guten Geling
Horizontlinie
Fluchtpunkt
rbeite ieren
n • Collagen Fantastisch
• Grundlagen und Ateliertipps gestalten farbig
in Pastell
en htlinien &
Co.
FaZ_33_Titel.indd

Klimawandel lern
1

rken Fluc
FaZ_34_Tite
l.indd 1

Abendrot und
aus Meisterwe rt
Perspektive verständlich erklä
16.05.17 20:14

Was Forscher
Das klassische Abo kostet: 18.07.17
16:56 Das Premium-Abo kostet:
Deutschland: € 27,–; Schweiz: SFr. 42,– Deutschland: € 36,–; Schweiz: SFr. 54,–
Österreich und europäisches Ausland: € 34,50 Österreich und europäisches Ausland: € 43,50
Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten

Ich möchte für zunächst ein Jahr die Zeitschrift Freude am


Zeichnen abonnieren. Das Abonnement kann ich nach Ablauf
eines Bezugsjahres jederzeit durch einfache Mitteilung mit Vor- und Nachname
Freude am Zeichnen erscheint alle zwei Monate!
Anruf, Postkarte oder E-Mail kündigen. Bleibe ich Abonnent,
brauche ich nichts weiter zu tun. Ich erhalte automatisch die
Straße
So einfach können Sie bestellen:
Rechnung für ein weiteres Jahr.
Ich wähle das folgende Abonnement:
• Online auf: www.freudeamzeichnen.info/abonnement
das klassische Abo das Premium-Abo PLZ/Ort Land • oder per E-Mail: abo@stella-services.de
Mein Abo soll beginnen mit der …
•o  der telefonisch: 0049 (0)40-80 80 53 066 Gleich
!
aktuellen Ausgabe nächsten Ausgabe Telefonnummer E-Mail bestellen
Als Willkommensgeschenk wähle ich: •o  der per Fax: 0049 (0)40-80 80 53 050
Skizzenbuch oder Buch Lieblingstiere • oder Coupon links ausfüllen und schicken an:
Datum Unterschrift
Ja, ich möchte per E-Mail den kostenlosen Freude-am- stella services GmbH; Postfach 10 29 46
Zeichnen-Newsletter mit aktuellen Tipps erhalten. Ich bezahle bequem durch Bankeinzug* D-20020 Hamburg
FaZ 34

Ja, ich bin damit einverstanden, dass mich der KIM Kinder-
medien Verlag und Partnerunternehmen schriftlich oder Widerrufsrecht: Sie können Ihre Bestellung innerhalb von vierzehn Tagen nach Vertragsschluss ohne Angabe von Gründen widerrufen.
IBAN
per E-Mail über interessante An­gebote informieren. Mein Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Erhalt der ersten Ausgabe, nicht jedoch vor Erhalt dieser Widerrufsbelehrung gemäß
*nur in Deutschland möglich den Anforderungen von Art. 264a § 1 Abs. 2 Nr. 1 EGBGB. Zur Wahrung der Frist genügt das rechtzeitige Absenden einer eindeutigen
64 Einverständnis kann ich jederzeit durch eine schriftliche 200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de Erklärung (Brief, Fax, E-Mail). Sie können hierzu das Widerrufsmuster aus Anlage 2 Art. EGBGB verwenden. Den Widerruf richten Sie an: 65
Erklärung widerrufen. stella services GmbH, Postfach 10 29 46, D-20020 Hamburg, Fax: 040-80 80 53 050, E-Mail: abo@stella-services.de
Vorschau
Früh übt sich … IMPRESSUM
Freuen Sie sich
… beim Zeichnen,
Freude am Zeichnen
erscheint in der
KIM Kindermedien Verlag GmbH
auf die nächste Ausgabe:
Malen, Basteln Klarastraße 80, D-79106 Freiburg
www.kim-verlag.de
www.freudeamzeichnen.info
Herausgeber
Norbert Landa
Objektleitung
Alter Meister,
Zeichenspaß für Kinder
Gernot Körner
Tel. +49 (0)761 29 28 19-94
koerner@kim-verlag.de neue Stifte
Eine fröhliche Zeichenschule, Strich für Strich unter- Redaktionsleitung Der Goldkehl-Waldsänger
Nikolaus Lenz
haltsam verpackt in vergnügliche Kinderreime: Artdirektion im roten Ahorn, mit Fine­
Das motiviert Kinder im Kindergarten- und Grund- Hanne Türk liner und Farbstift gezeich-
Redaktion
schulalter zu eigenen Zeichnungen. So entsteht Schritt Florian Barth, Anja Lusch net, anstatt wie das
für Schritt und Strophe für Strophe eine kleine Bildge- Autoren Vorbild mit Gouache,
Alex Bernfels, Alexandra Chatelain,
schichte, die sich die Kinder mit Stift und Farbe selbst Gilbert Declercq, Loes Botman, Aquarell und Tusche
Hanne Türk
aneignen. Das macht Spaß und fördert auf spielerische
Grafik
gemalt.
Weise Feinmotorik, visuelle Wahrnehmung und Krea­ Florian Barth Das Original aus dem Jahr
Herstellung
tivität. Und für erwachsene Begleiter gibt es eine Andreas Springer
1722 stammt von dem
Menge Tipps zum Umgang mit diesem Buch. Assistenz damals hoch berühmten
Johanna Klein
Maler Mark Catesby.
Fragen zum Heft
Tel. +49 (0)761 29 28 19-92
Aboservice Freude am Zeichnen
stella services GmbH
Hardcover, 48 Seiten, Format: 210 x 297 mm Postfach 10 29 46

ISBN 978-3-934333-55-0 D-20020 Hamburg
Tel.: 0049 (0)40-80 80 53 066
11,95 € [D]; 12,20 € [A] Fax.: 0049 (0)40-80 80 53 050
E-Mail: abo@stella-services.de
Bezugspreise und Bedingungen
Klassisches Abo (6 Ausgaben) Fuchs im Porträt
• Deutschland: 27 Euro
Deutschland € 3,95
• Österreich und EU-Ausland: 34,50 Euro Malerisch als märchenhafter
Nr. 8/2017 (August), 20. Jahrgang, 5,20
Österreich € 4,40 • Schweiz CHF
8,40 • BeNeLux € 5,00 • Italien €
• Schweiz: 42 SFr. Reineke wie aus dem Bilder-
Premium-Abo
(6 Ausgaben + Online-Vorteile) buch – oder ganz und gar
• Deutschland: 36 Euro
• Österreich und EU-Ausland: 43,50 Euro
realistisch: So nutzen Sie
n n n en
Das wertvolle Magazin • Schweiz: 54 SFr. die Stärken von Pastell und
tel piele alen inge Lern
Das wertvolle
Kindermagazin
as
•B •S •M •S • für kreative Kinder Einzelheftbestellung
www.meine-zeitschrift.de
Farbstift für besondere Bild-
Vorlesegeschichte : E-Mail: einzelheftbestellung@pvn.de wirkungen.
Der fliegende Tiger Bestell-Hotline:
Im Schnupper-Abo: +49 (0) 18 06/01 29 06
(0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz,
Kette aus
Papierperlen 2 Ausgaben für nur 4,90 Euro* Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf.
Abweichende Preise aus dem Ausland
möglich. Mo.–Fr. 8 –20 Uhr)
Altersgerecht und hochwertig: Anzeigen
Blaufeuer Verlagsvertretungen GmbH Foto hilf!
•M alen, zeichnen, gestalten Bettina Benthien
Immermannstraße 1a Seit es Fotos gibt, dienten sie auch
• Sprachspiele, Förderaufgaben, Reime, D-22765 Hamburg Aufgeblüht Künstlern als Vorlagen. So kann
Tel. +49 (0)40 2 26 34 49-23
Geschichten und Mitmach-Lieder E-Mail: b.benthien@blaufeuer.com Sonnenblumen kennt und kann man zum Beispiel die komplexe
• Spielerisch üben und lernen Vertrieb jeder. Mit Aquarellfarben und Architektur eines altes Schlosses
stella distribution GmbH
• 16-seitiger Bastelbogen Frankenstraße 5 Bleistift kann daraus etwas korrekt ins Bild bringen.
Bunte D-20097 Hamburg
Spielsteine • Hohes illustratives Niveau Postfach 10 59 43
Besonderes werden.
D-20040 Hamburg
Druck
Einfach bestellen auf: Senefelder Misset B.V.
Wir basteln
Bauernhof tiere www.philipp-die-maus.de Mercuriusstraat 35
7006 RK Doetinchem
Niederlande
Die Nummer 35
oder anrufen: +49 (0)40-80 80 53 066 © 2017 KIM Verlag GmbH
Alle Rechte vorbehalten.
von Freude am Zeichnen
oder E-Mail an: abo@stella-services.de
erscheint am 12. Oktober 2017
Abo Nr. 8/2017
Schiff ahoi! Alle Bilder und Texte sind
24.05.17 16:14 urheberrechtlich geschützt.
PH_8_2017_Titel.indd 1 Freude am Zeichnen erscheint
* Das Schnupper-Abo können Sie bis 10 Tage nach Erhalt des zweiten Heftes mit einer kurzen Mitteilung kündigen. Soll 6 x pro Jahr.
PHILIPP weiterhin ins Haus kommen, müssen Sie nichts tun: Sie erhalten automatisch jährlich 12 PHILIPP-Hefte für nur
39,50 Euro und ein Willkommens­geschenk. Nach Ablauf des ersten Bezugs­jahres ist das Abo jederzeit kündbar. Für
PHILIPP-Abos außerhalb Deutschlands siehe www.philipp-die-maus.de/abo. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten.
Freude am Zeichnen 34 67
200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de
Ausgabe versäumt oder Online: www.freudeamzeichnen.info
spezielle Interessen? Bestell-Hotline: +49 (0) 18 06/01 29 06

Einfach nachbestellen!
Solange der Vorrat reicht
(0,20 € /Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf.
Abweichende Preise aus dem Ausland möglich. Mo.–Fr. 8–20 Uhr)

Die Magazine je 4,80 €


Freude am Zeichnen
Freude am Zeichnen

Nr. 29

Freude am Zeichnen
Nr. 26 Deutschland € 4,80
Nr. 27 Deutschland € 4,80
Nr. 28 August/September 2016

Freude am Zeichnen
Oktober/November 2016
Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90 Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50 Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,80
Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90 Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50

Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby!

Was der Farbstift Profi-Tipps Poetisch Foto, Farbstift und ein Herz für Tiere:

alles kann ... • Bildtiefe schaffen


• Grautöne mit Farbstift
Anemonen So gelingen Herbstlich
• Porträts im Profil
im Jugendstil
emotionale Porträts! willkommen!
Natur und Stillleben:
Da zeigt der Farbstift,
was er kann!

... das können


Vom Foto zum Porträt:
Die besten Tipps für
Sie auch!
sicheres Gelingen! Tiere, Blumen, Stillleben
Tolle Tiere
mit faszinierenden Mein märchenhaft
Techniken und Smartphone: realistisch
Motiven
Der geniale Aus Strich
naturgetreu, Einfach und effektvoll: Zeichenhelfer
dekorativ, wird Raum
Mit dem Radierer zeichnen! So kann Perspektive
künstlerisch
Grundkurs + Video So wird’s besser: Spaß machen
Wir zeigen Ihnen, Tipps für Einsteiger,
wie das geht! guter Rat für Könner EXTRA: Stift und Pinsel
Kolorieren mit Aquarell
Kühl, klar, Mini-Malkurs mit Video
realistisch Kreativ radieren:
Gefiederte Wälder, Wolken,
Freunde Ornamente …
Kirschblüten
xxxx • mit Bleistift, Zauberhafte
Farbstift,
Schritt
Aquarell B LU M E N
für Schritt
zum Motiv • auf Papier Künstlerisch
und Tablet in Pastell
oder Abendrot und Klimawandel
Profi-Praxis für Was Forscher aus Meisterwerken lernen
Einsteiger und Könner dekorativ
Mit Bleistift und Mit Online-Lernvideo mit Farbstift
• Zauberstift Rötel • Kreative Collagen • Skizzen und Übungen • und vieles mehr Lernen, üben, können: Tiere, Stillleben, Landschaften … Liebe zum Detail

Freude am Zeichnen Nr. 26 Freude am Zeichnen Nr. 27 Freude am Zeichnen Nr. 28 Freude am Zeichnen Nr. 29

Nr. 30 Nr. 31 Nr. 32 Nr. 33


Freude am Zeichnen

Freude am Zeichnen

Freude am Zeichnen

Freude am Zeichnen
Dezember/Januar 2016/17 Februar/März 2017 April/Mai 2017 Juni/Juli 2017
Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,80
Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90 Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90 Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90 Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50

Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby!

Stillleben Esel mit Stil


Fein gestriegelt
Landschaften So machen Sie und modelliert
Schwarz Porträts mehr aus Ihren
macht Schöne
Effekte Erstaunlich einfach Bildideen:
weiß mit Bleistift! mit Farbpulver! künstlerisch
Porträt kolorieren
Feinarbeit mit Ölmalerisch wirkungsvolle Linie und Farbe
Winterzauber in Pastell Farb- und Bleistift Blumen im Hintergründe
Malerisch und
plakativ und stimmungsvoll Kompaktkurs Ateliertipps dekorativ
für tolle Effekte
Mit Gratis-Video!
Gekonnt kreativ: Kätzchen im Schritt für Schritt
erfolgreich
• Anfängerkurse
und Lernhilfen Märchenwald nachzeichnen:
Tiere, Bäume,
• spannende Ateliertipps Winterliche So setzen Sie Ihren Blumen, Menschen
• einfache und Impressionen Liebling in Szene rtig
d fe astell
Nachzeichnen Von Profis lernen Gekonnt grafisch
künstlerische Techniken
un
und lernen • Effekte, Tipps, Techniken
inP mit Fineliner und Farbstift
rt
So gelingen • kompetent gezeigt
Man nehme: en • auch im Video
EXTRA: Kompaktkurs Acryl üt
Ihnen Schritt
Zar ixie

Gemüse, Obst für Schritt Goldiger Spatz


Bl

& Farbstifte
F

schöne Bilder mit Metallic-Pastellen


te

Schritt für Schritt


Starke Kohle,
Fluchtpunkt Horizontlinie

zum guten Gelingen!


Fluchtpunkt
starke Tiere
Wildes Pastell • vom Foto zur Zeichnung Mal hart, Gratis-Video
Fluchtlinien & Co. Frisch drauflos • hilfreiche Online-Kursvideos Nachzeichnen, lernen, können: mal weich auf www.freudeamzeichnen.info
mit Mut zur Farbe! So gelingt das Schritt für Schritt auch Anfängern Der Bleistift lässt oder einfach QR-Code scannen

Perspektive verständlich erklärt • Grundlagen und Ateliertipps die Farben leuchten

Freude am Zeichnen Nr. 30 Freude am Zeichnen Nr. 31 Freude am Zeichnen Nr. 32 Freude am Zeichnen Nr. 33
FaZ_33_Titel.indd 1 16.05.17 20:14

Die Sonderhefte je 6,50 € nur


4,95 €
Freude am Zeichnen

Freude am Zeichnen
Happy Art
SPEZIAL

SPEZIAL

SH 5 SH 6 SH 7

Sie zeichnen gerne?


Sie wollen keine
Sie zeichnen gerne?
Deutschland € 6,50 • Österreich € 7,50 Deutschland € 6,50 • Österreich € 7,50 Deutschland € 4,95
Schweiz SFr. 12,80 • BeNeLux € 7,50 Schweiz SFr. 12,80 • BeNeLux € 7,50 Österreich € 5,50 • Schweiz CHF 9,00

Happy Art
Machen Sie doch mehr aus Ihrem Talent! Machen Sie doch mehr aus Ihrem Talent!

Anti-Stress
Zentangle
August/September 2016

Mandalas Ausgabe verpassen?


Deutschland € 4,50 Deutschland € 4,80
Nr. 28
Freude am Zeichnen

8,90
Österreich € 5,20 • Schweiz SFr.
8,90 Österreich € 5,40 • Schweiz CHF
BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50
Freude am Zeichnen

BeNeLux € 5,30 • Italien € 5,30


Nr. 21
Nr. 29
Freude am Zeichnen

Oktober/November 2016
Freude am Zeichnen

Nr. 22 Deutschland € 4,50


Österreich € 5,20 • Schweiz SFr. 8,90
Deutschland € 4,80
Österreich € 5,40 • Schweiz CHF 8,90

Ihr schönstes Hobby!


BeNeLux € 5,30 • Italien € 5,30 BeNeLux € 5,50 • Italien € 5,50

Motive und Anleitungen für


Ihr schönstes Hobby!
Motive und Anleitungen für
Freude am Zeichnen

Nr. 23
Tiere:
Foto, Farbstift und ein Herz für
Deutschland € 4,50 Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby!

So zeichnen Sie
Österreich € 5,20 •

So gelingen Male dich glücklich!


Schweiz SFr. 8,90
Motive und Anleitungen für Ihr schönstes Hobby! Stürmisch BeNeLux € 5,30 • Italien

Und wie sieht


€ 5,30

in Kohle
emotionale Porträts!
Effektvoll mit Ihre Katze
Schönheit, Kraft und
aus?
Ruhe mit
Papierwischer
Stift und Farbe
Sanft Künstlerisch
Motive und Anleitungen
Herbstlich
sich glücklich!
für Ihr schönstes Hobby!
Freude am Zeichnen

Nr. 30
mit Farbstift
Natur und Stillleben:

ch! mit Graphit


willkommen!
Dezember/Januar

Abonnieren Sie!
2016/17
Da zeigt der Farbstift,
Pferd, Katze, Maus
Trudy Dijkstra
Deutschland € 4,80
was er kann! Österreich € 5,40 •

Tiere Schritt für Schritt …


Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50 • Italien
€ 5,50

Harmonie statt Stress:


Dekorativ und harmonisch

Motive und Anleitungen


für Ihr schönstes Hobby!
Schalte die Welt aus Pl
• meditative Motive
Freude am Zeichnen Sonderheft ZENTANGLE – So zeichnen Sie sich glücklich!

und die Stifte ein! ak


a ti v
So machen Sie mehr m it P f i f f : Mein
• kreativ gestaltenSmartphone:
• Porträts: Kreative Auszeit mit
aus Ihrem Talent! B u n te r H u n d
Wellness mit
meditativen Tolle Tiere
Was, so Motiven Der geniale märchenhaft
• Grundlagen leicht
• achtsam kolorieren
Zeichenhelfer realistisch
für Anfänger geht das? Schwarz
Stift und Papier:

Alles dazu auf S. 64


So wird’s besser:
Freude am Zeichnen Sonderheft • Anti-Stress-Mandalas

Natur-Ornamente
• Profi-Tipps • Stillleben:
Dekorativ im • Flow erleben Tipps für Einsteiger,
Aus Strich
wird Raum
macht Schöne
für Könner guter Rat für Könner weiß
• Stress abbauen
So kann Perspektive Effekte
Ethno-Stil Spaß machen mit Bleistift!

• kreativ gestalten nk t
d Pu Kühl, klar,
• harmonisch
Traumhafte
Winterwelt h
un für Schritt
itt
realistisch Kreativ radieren:EXTRA: Stift und Pinsel
Wälder, Wolken, Kolorieren mit Aquarell
Winterzauber in Pastell
plakativ und stimmungs
• Flow erleben
hr
ic

Ornamente … Mini-Malkurs mit Video voll


kolorieren • Faszinierende
Str
Sc

Zauberhafte Mit Gratis-Video!


Gekonnt kreativ:
B LU M E N
• Flow erleben Was guckst du?
Zeichenspaß
Künstlerisch
• Anfängerkurse
und Lernhilfen Bilder zeichnen
in Pastell • spannende Ateliertipps
Schritt für Meine
Schritt Heimatland oder • einfache und
schaft!
Künstler zeichnen nach deko künstlerische Techniken
Leserfotos So einfach geht das: Mit Bleistift und Mit Online-Lernvideo rativ
Lassen Sie die Erst die Farbe, Liebe zum Detail mit Farbstift Abendrot und Klimawandel
Farben leuchten! WasEXTRA:
ForscherKompaktkur
aus Meisterwerken lernen s Acryl Man nehme:
Freude am Zeichnen Sonderheft • Happy Art

dann die Form Gemüse, Obst


68 Seiten, 4,50 € Nachzeichnen, lernen, Erfolge erleben! & Farbstifte

Dekorativ,
ornamental, Im Magazin für Hobbyzeichner:
inspirierend: • Grundlagen und Schrittanleitungen Schritt für Schritt
Fluchtpunkt
Horizontlinie

zum guten Gelingen! Fluchtpunkt

Entdecke dein • Einfach für Einsteiger, spannend für Fortgeschrittene


Im Magazin für Hobbyzeichner: Fluchtlini
• Tolle Motive und Profitipps
künstlerisches Talent Perspektive verständlicen & Co.
• Grundlagen und Schrittanleitungen h erklärt
• Mit Anleitungsvideos
• einfach für Einsteiger, 68 Seiten, 4,80 €
spannend für Fortgeschrittene
• tolle Motive und Profitipps
• mit Begleitvideos für Abonnenten
n Neuauflage
tels
t Im gut sortierten des Erfolgsti
Tang Im gut sortierten
chur, 6,50 Euro
05.08.15 13:05
le-Mu
ster Sch
Zeitschriftenhandel Schritt für Schritt:
ritt für SZeitschriftenhandel
chritt oder informieren und bestellen:
oder informieren und bestellen: Tolle Muster und Motive
www.freudeamzeichnen.info
Genial einfach:
n auf Einfach für Einsteiger
• Schritt für Schritt +49 (0) 18 06/01 29 06
en.info • Tipps und Inspirationen www.freudeamzeichnen.info • für Bilder voll(0,20innerer Kraft
Zentangle-Lehrerin Anya Lothrop:
• Vorlagen in Originalgröße € /Anruf
(0,20aus dem
€ /Anrufdt.
ausFestnetz,
dem dt. Mobilfunk max. 0,60 max.
Festnetz, Mobilfunk €/Anruf.
0,60 €/Anruf. » Das können auch Sie. Sie werden
+49 (0) 22 25/70 85-345 Abweichende Preise aus
Abweichende
• mit Farb- und Tuschestiften
demaus
Preise Ausland möglich.möglich.
dem Ausland Mo.–Fr. 8–20 Uhr)
Mo.–Fr. 8–20 Uhr)
staunen, wie einfach das geht!«

Freude am Zeichnen SPEZIAL 5 Freude am Zeichnen SPEZIAL 6 Freude am Zeichnen SPEZIAL 7


FaZ_SH_6_Umschlag_Heft.indd 1 05.08.15 14:07 3.9.15 16:25

Auch als E-Paper erhältlich: Alle Magazine und Sonderhefte auf


www.freudeamzeichnen.info/epaper
200524224759AL-01 am 24.05.2020 über http://www.united-kiosk.de