Sie sind auf Seite 1von 35

Nr.

54 Dezember/Januar 2020/21
Deutschland € 4,95
Zeichnen & Malen
Österreich € 5,40
Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50
Italien € 5,50

Gekonnt kolorieren
Einfach Schritt für Schritt:
erst der Stift, dann der Pinsel
Realistisch: Fell und Federn
Wirkungsvoll: Hintergründe
Kreativ: Modelle arrangieren

Winterzauber
Farbstift, Aquarell, Gouache:
So gelingen Ihnen schöne Motive!

SMART ART
Wie gemalt … Mini-Collagen auf Keilrahmen
… mit Ölkreide statt Ölfarbe:
leichte Technik, starke Bilder

Der Kunstkurs für daheim:


Lernen, üben, können! 210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Editorial

Sie zeichnen gerne?


Und Sie lieben Blumen? Liebe Leserinnen und Leser,
mit Ölkreiden hat jeder von uns schon gemalt, vielleicht auch nur in
Dann werden Sie an diesem Sonderheft DAS BESTE AUS
der Frühzeit seines bildnerischen Schaffens – im Kindergarten und in
viel Freude haben! der Schule. Daran mag es liegen, dass auch den „erwachsenen“ Ver­
sionen der Ölpastelle der Ruf von Kinderstiften nachhängt. Jedenfalls
SH 8 führen sie bei Hobbykünstlern ein unverdientes Schattendasein.
t Euch etwas Schönes !
r
FT Nr. 8 • Zaub erha f te Blum enb ilde

SONDER HEFT Deutschland € 7,90


Was sich aber schnell ändern kann, sobald man erste (oder frische)

Zauberhafte
Österreich € 8,50 • Schweiz CHF
Zeichnen & Malen 9,00

L
BeNeLux € 8,50 • Italien € 8,50
Versuche mit nun hochwertigen Ölpastellen unternimmt – zum Ken­
agazin assen Sie sich von den zahlrei­
nenlernen etwa in einem geometrischen Farbmuster. Das macht Lust
in
agsaz
niv-MdDa Kreleativ-M Pinsel
ziat
re
Stift und
Pirns

Blumenbilder
un fü
selt
Sntif
chen wunderbaren Bildideen
auf ein einfaches Stillleben, das ein wenig an ein „echtes“ Ölgemälde
und Stilrichtungen inspirieren. erinnert; nur dass Sie dafür weder Tuben, Pinsel und Verdünner noch

Foto: Hanne Türk


e Und re erleben Sie gemeinsam mit maltechnische Kenntnisse brauchen. Wie Sie sehen werden, reichen
amnodremaonrd moder Künstlerin Hanne Türk Strich Karton und Ölkreiden (und Äpfel). Und weil sich Öl(kreide) und
für Strich, wie Ihre Lieblingsmoti­ Wasser(farbe) nicht vermischen, ergeben sich gerade aus diesem
ve zu blühendem Leben erwa­ Norbert Landa Zusammenspiel im Lavendelfeld interessante Effekte.
Freude am Zeichnen & Malen SONDERHE

n Die Mohnblüte
wie aus
Samt und Seide

chen.
, dazu die

Alles von Anfang an:


munter gelett
erten Glück

Auch in weiteren Projekten geht es um malerische Erfolge mit einfa­


wünsche: ein -
stilvolles
Arrangeme
nt aus Zeich
nung, Schrif -
t und Seide
n-

Sie erlernen einfache bis künstle­ Stifte, Farben, Techniken,


papier.

Material
chen Mitteln: zum Beispiel ums Kolorieren. Die Vorgaben etwa für ein
Tipps und Tricks für
• Zeichenka
rton,

risch anspruchsvolle Techniken


weiß, glatt

aquarelliertes Porträt oder eine lebendige Tierstudie liefert der Zei­


• Zwei Finel
iner
in Schwarz

tolle Effekte
• Seidenpap
ier in Rot
• Knetgumm
iradie
(auch als Halte rer
mm
für eigene Kreationen: dekorativ,
für den Doppe rung

chenstift, der unseren Wünschen leichter und präziser folgt als der
lstift)

Was letterst du lieber?


Antworte und gewinne
naturgetreu oder Der geniale Einstieg
Allestilisiert – was Pinsel und der sich radieren und korrigieren lässt. Der Pinsel wird erst
Lass dich inspirieren. schöne Preise!
Theodor Fontane

Erschaffe Schönes.
drei Handlettering
& more Nr.

in die Zeichenkunst
Erlebe deine Kreativität!
danach zum ausführenden Organ und lässt beim lasierenden Über­
14 7

Ihnen eben amMo meisten


nate Freude
HL_14_HT_Mohn

en,
.indd 7

12.12.19
• Schritt für Schritt nach Foto
am malen die Konturen und Strukturen unverändert durchscheinen: Die
17:20

ExklusivHappy
nur hier:
Klebemotive
Valentine!
Schriften, Blumen, macht. Denn genau Kiosk darauf • mit Farbstift, Bleistift, Pastell
un
Herzen für Karten
mit Goldfolie
für Funkelsternund Geschenke
und Blättergold kommt es an! d im Abo • naturgetreu, dekorativ, künstlerisch Zeichnung erhält den typischen und interessanten Charakter einer
Illustration.
9.10.19 10:35 12.12.19 16:47

9.8.19 11:40

7.6.19 15:47

Was diese Ausgabe sonst noch zu bieten hat? Bevor Sie umblättern
Die Autorin 55 bildschöne Modelle: und einen Blick auf die Vielzahl von Projekten werfen, möchte ich
nd more Hanne Türk studierte Zeichnen Vorbild und Inspiration für Ihre eigenen Wer
ke Ihnen viel Freude beim Zeichnen und Malen wünschen!
us dem Atelier
m Zeichnen & Malin
en
Paris, wurde mit zahlreichen
Kinderbüchern
nd originell ausgestalte n:
international
nhänger, Geschenke und
bekannt und leitet heute als Herzlichst, Ihr
d witzigen Sprüchen.
gen Ihnen unsere Küns Art-Direktorin
tler das Künstler­
nd Motivvorlagen,
team deutscher und französi­
tvolle Tipps zur kreativen Norbert Landa/Herausgeber
scher Kreativmagazine.

uf handlettering-mag.de

112 Seiten; 7,90 € 11.2.20 15:44


Die nächste Ausgabe (Nr. 55)
erscheint am 4. Februar 2021
Besuchen Sie uns auch auf
Zu bestellen auf www.freudeamzeichnen.de
facebook.freudeamzeichnen.de
www.freudeamzeichnen.de
Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 3
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Inhalt 42 34 Achtsam …
… zeichnen und malen mit wasser­
festen Farbstiften. Und Wasserfarben
für den antiken Touch.

Für Anfänger
26 38
30
Ölmalerei …
… mit Stift statt Pinsel: Ölkreiden und Äpfel
machen es Ihnen leicht, ein knackiges Still­
Blätterwäldchen leben zu Papier zu bringen.
Aus Blatt wird Krone:
Pfiffige Acryl-Collagen
auf Keilrahmen

Damals in der Provence … 24 44 Gefiederter Gast


Federleicht gezeichnet, und stimmungsvoll
Bildschöne Effekte mit einfachen Mitteln: Hunde, müde arrangiert mit Farbstift und Radierer.
Farbenspiele
Konturen vom Foto übernehmen, zeichnen, Doch höchst lebendig in
Kraftvoll, grafisch, kreativ:
sprenkeln, kolorieren. Gelingt garantiert! Szene gesetzt: Der Bleistift
Ölkreiden zum Kennenlernen
zeichnet und schattiert, der
Aquarellpinsel koloriert.

6
Zweimal Zitrus
Stift oder Pinsel, zeichnen oder malen?
50
Malen statt reisen
Oder beides – mit demselben Motiv …
In die winterliche Wunderwelt
mit Gouachefarben: Was ist
anders, was geht leichter als
mit Aquarell?

54
Pfefferminze
Illustrativ und botanisch 60
korrekt: Nachwuchs für Filmreif
unsere Kräutergalerie. Starker Typ, kräftiger
Fortsetzung folgt … Strich, lebendige Farben:
eine illustrative Heraus­
14 forderung für Ehrgeizige.
Poesie in Pastell
Ein nächtlich
schimmernder
Silberblattstrauch:
Was könnte ihn Rubriken
schöner ins Bild
Buchtipps������������������������� 13; 49
bringen?
Kunstgeschichte����������������� 56
Abonnieren��������������������������� 64
18 Exklusiv für Premium-Abonnenten: Vorschau ������������������������������� 66
Schattieren, beleuchten, modellieren Die Vorzeichnungen in Originalgröße zum Download. Impressum ��������������������������� 66
Wie Porträts aus einfachen Grundformen Mehr dazu auf Seite 65 und auf freudeamzeichnen.de Einzelheftbestellung��������� 68
ge­lingen: schwarz auf weiß – und umgekehrt.

4 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 5
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift

Stillleben in Bleistift
Gerade farbstarke Motive bekommen in Schwarz-Weiß
einen eigenen Charakter. Denn wenn Zitronengelb
und Blattgrün fehlen, liegt alles Augenmerk auf der
plastischen Erscheinung der Früchte, Blätter und
Stängel. Von Hanne Türk

D iese Beschaffenheit der Oberflä-


chen – glatt auf dem Blatt,
schwach geriffelt oder körnig – bilden
ten Ort im Raum zu. Die Tischplatte,
oder worauf auch immer die Zitronen
liegen sollen, brauchen Sie nicht aus-
Sie durch die Art der Schraffur und zuarbeiten – Schattenschraffuren rei-
beim Verwischen ab. Körperliche Ge- chen, alles andere denkt sich der Be-
stalt erhält das Motiv beim Schattie- trachter hinzu.

Foto: Hanne Türk


ren, später auch beim Aufhellen der
Schraffuren. Die Eigenschatten (Kör-
perschatten) liegen auf der dem Licht
abgewandten Seite der Blätter, Äst- Das Foto, Vorbild auch für die
chen und Früchte. Diese Bereiche tre- Aquarellstudie auf S. 10 .
ten zurück, die hellen wölben sich
nach vorne. Aus den anfänglichen
Flächen werden Körper, die wieder-
um die Umgebung schattieren. Ohne
diese Schlagschatten bliebe der Zitro-
nenzweig in der Schwebe, mit den
Schraffuren weisen Sie ihm einen fes-

Material
1
Skizzieren Sie das
• Zeichenpapier, Motiv mit dem Blei-
leichte Körnung
stift HB locker aus
• Bleistift H, HB, B dem Handgelenk
• Druckbleistift B heraus.
• Knetgummiradierer

6 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 7
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift Bleistift

2
Die besten Linien ziehen Sie deutlich nach.
Dann wischen Sie mit einer breiten Seite des 5
Knetgummis ohne Druck über alles. Die Hilfs- Dunkeln Sie die Schattenpartien weiter ab. Halten Sie
linien verschwinden und die verstärkten den Bleistift auf den Zitronen flach, sodass die Mine
Konturen bleiben sichtbar stehen. breit aufliegt. So bleibt die Schale gesprenkelt, hier
spielt die körnige Textur des Papiers mit. Mit dem
Druckbleistift B lassen sich die Schatten zwischen
den Blattadern gut herausarbeiten.

6
Formen Sie den Knetgummiradierer zu einer
stumpfen Spitze und wischen Sie damit zart
über die im Licht schimmernden Bereiche,
wobei Sie auch den Wölbungen folgen.

3
Mit dem Bleistift HB verdeutlichen
Sie die Konturlinien.

Die originalgroße Motivvorlage


erhalten Sie als Premium-
Abonnent. Mehr dazu auf S. 65 7
und auf freudeamzeichnen.de Den Hintergrund, vielmehr den
Untergrund, deuten Sie mit Kreuz-
schraffuren (Bleistift HB, B) an:
dicht, direkt und dunkel unter
den Blättern, nach rechts in zarten
4 Kreuzschraffuren auslaufend.
In den nächsten Schritten tönen Sie das Motiv zunächst
einheitlich schwach mit einem stumpfen Bleistift, damit
keine deutlichen Striche entstehen. Die vom Licht abge-
wandten Bereiche schraffieren Sie kräftiger, ebenso die
im Schatten der linken Zitrone und des Zweiges liegen-
den Partien. Bei dem linken oberen Blatt werden die
Blattadern ausgespart.

8 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 9
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Aquarell

Studie in Aquarell
Derselbe Zitronenzweig wie vorhin – hier in farbiger Frische.
Dabei kommen die wichtigsten Techniken zu Wort und ins
Bild: nass in nass, Lasur – und das Vormalen mit Wasser.

A uch bei illustrativen Aquarellen wo der Bleistift übermalt wurde, lässt

Die verwendeten Aquarellfarben


legen Sie zunächst die wichtigs- er sich nur noch schwer ausradieren.
ten Konturen mit Bleistift fest, die Zuletzt bilden alleine die Pinselstriche
dann entweder deutlich sichtbar blei- den Zweig ab. In dieser Studie halten
ben (siehe die Gebäude auf S. 30) Sie sich in den ersten Schritten an die-
oder unter der Malerei fast verschwin- selbe Vorzeichnung wie vorhin in der
den, so wie hier beim Zitronenzweig. Ausführung mit Bleistift. Radieren Sie
Die Zeichnung muss deshalb schwach nur mit dem Knetgummiradierer.
genug sein, um unter den lasierenden
Farben nicht durchzuscheinen. Denn

1
Zeichnen Sie das Motiv mit dem Bleistift HB vor, siehe
S. 7. Malen Sie die Formen mit Wasser (Pinsel Nr. 8) über
die Innenkonturen hinweg aus, dann tragen Sie stark
verdünntes Gelb auf. Auf den feuchten Bereichen zieht
die Farbe nicht gleich ein, sondern lässt sich gleichmä-
ßig bis zu den Konturen verteilen.

Fotos: Hanne Türk 2


Nach dem Trocknen lasieren Sie die Blätter in zarten bis
kräftigen Grüntönen. Übermalen Sie den rechten Rand-
bereich der linken Zitrone. Dann nehmen Sie wenig Was-
ser auf den Pinsel und ziehen das Grün aus dem Schatten
hinaus, wo es dank der Verdünnung ins Gelb übergeht.

Tipp
Verwenden Sie einen Aquarellblock. Hier ist das
Papier so fixiert, dass es sich nicht verziehen kann.
Trennen Sie also erst das fertige Bild vom Block.

10 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 11
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Aquarell Pastell

3
Mit dem kleinen Pinsel Nr. 5 und diversen Grüntönen
Öl und Kreide Pastelle sind beides – doch Anwendung und
Erscheinungsbild sind höchst unterschiedlich.
arbeiten Sie die Details aus.

Die Lichtseiten des Zweigs und die Blattadern bleiben


ausgespart, hier wirkt die sonnige Grundierung mit.
E igentlich haben Pastellkreiden und Ölpastelle (auch
Ölkreiden oder Ölpastellkreiden) nicht viel mehr ge-
meinsam als das Herstellungsverfahren und damit auch
und im Erscheinungsbild machen die Füllstoffe – trockene,
kreidige oder eben ölige und fetthaltige Bindemittel
(mehr dazu ab S. 56). Und so hat jedes dieser Medien
den Namen. Denn Pastelle werden aus einer Paste (daher seine besonderen Stärken. Das zeigen auch die beiden
Dunklen Sie die rechte Zitrone mit einer kräftigen Pastell) von Pigmenten und Bindemitteln zu Stäben ge- kürzlich erschienenen Bücher aus den Ateliers von Loes
gelben Lasur ab; oben am Rand mit einem grünen formt und gepresst. Der Unterschied in der Anwendung Botman und von Franz-Josef Bettag.
Pinselstrich in die feuchte Farbe.

Auf diese Weise schattieren und modellieren Sie auch Natur in Pastell
das untere Blatt: links oben auf der trockenen Grundie- Loes Botman hat sich mit ihren fabel- zusammengefasst. Auf die Theorie
rung ansetzen und das noch feuchte Dunkelgrün mit haften Tier-, Landschafts- und Natur- folgt Schritt für Schritt die praktische
etwas klarem Wasser auf dem Pinsel nach unten zie- bildern einen internationalen Namen Umsetzung mit Ateliertipps, von de-
hen. Für die rechte Seite verdünnen Sie das Grün, der gemacht. Sie gibt Seminare für pro- nen auch Routiniers profitieren. Ein
Mittelstreifen bleibt hell und teilt die Wölbungen. fessionelle Künstler, demonstriert schönes Beispiel aus dem Buch zeigt
aber auch Anfängern und ambitio- die Künstlerin in der stimmungsvol-
nierten Hobbykünstlern gerne ihre len Studie des Silberblattstrauchs
künstlerischen Techniken: in Work- (siehe S. 14).
shops, in Anleitungsvideos und regel- Dabei lässt sich die Künstlerin auch
mäßig in dieser Zeitschrift. Und nun gerne über die Schulter schauen:
auch in diesem großformatigen und Die Videoanleitungen zu zahlreichen
umfangreichen Buch als Wegweiser Projekten machen dieses Buch ein­
zu schönen Bildern mit Pastellkrei- zigartig – und Loes Botmans Art der
Gebundene Ausgabe; 128 Seiten den. Dafür hat sie einige der interes- Pastellmalerei zu einem wahren Ver-
4 24,5 x 30,7 x 1,7 cm; 24,99 € santesten Motive aus dieser Zeit- gnügen.

Fotos: Hanne Türk


Die Schlagschatten, die der Zweig und die linke Zitrone ISBN-13: 978-3862304134 schrift mit neuen Motiven und
auf die rechte wirft, malen Sie, so wie vorhin, in den Christophorus Verlag Techniken zu einem Grundlagenbuch
dunklen Grüntönen, die Sie danach mit wenig Wasser
auf dem Pinsel verziehen.

Handbuch der Ölpastellmalerei und der künstlerischen Techniken


Franz-Josef Bettag ist prominenter und beleuchtet die Themen auf eine
Künstler, Autor zahlreicher Fachbü- auch für Amateure nachvollziehbare
cher und Beiträge für diese Zeitschrift Weise: Entscheidendes wird bildhaft
und ausgewiesener Experte für künst- und Schritt für Schritt erklärt und mit
lerische Techniken und Materialien. einer Fülle von Beispielen für unter-
5 Seit 20 Jahren beschäftigt er sich in- schiedliche Stile, Sujets und erstaunli-
Für den Schatten auf dem Tisch tensiv mit dem Medium Ölpastell. Mit che Effekte untermalt – wofür der Au-
bietet sich ein Blaugrau an, das für diesem Buch hat er sich nach eigenen tor auch Werke anderer Künstler
eine harmonische Gesamtwirkung Worten ein klares Ziel gesetzt: ver- heranzieht. Das alles motiviert unge-
sorgt. Erst die Fläche mit Wasser ständlich zu machen, wie Ölkreiden mein dazu, sich näher mit Ölpastellen
vormalen und dann die Farbe vom funktionieren, um deren besonderen zu befassen; für Fortgeschrittene ist
Rand der Früchte und Blätter weg Eigenschaften und Möglichkeiten ge- dieses Handbuch ein unentbehrliches
zügig nach außen malen. recht zu werden – also über einfache Nachschlagewerk. Gebundene Ausgabe; 144 Seiten
Anwendungen hinaus. Dazu steigt Im Buchhandel oder hier bestellen: 21,5 x 30 x 1,5 cm; 29,95 €
Bettag in die Tiefen des Materials (da- www.artisto-verlag.de ISBN-13 : 978-3945591291
für gibt er konkrete Empfehlungen) www.bettags-malschule.de Artisto Verlag

12 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 13
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Pastell

Silberblatt
Mondviole, Silbertaler, Silberling. So poetisch
wie ihre vielen Namen ist auch das Erschei-
nungsbild der Silberblattstaude, das sich mit
Pastellkreiden stimmungsvoll inszenieren lässt.
Von Loes Botman

W ie aber bringt man diesen feinen matten Schimmer deut­


lich genug zur Erscheinung? Da hilft ein dunkler, sozusa­
gen nächtlicher Hintergrund. Je stärker der Kontrast ist, desto
präsenter und leuchtender erscheinen die Farben. Statt in
Schwarz grundiere ich das Motiv mit einem freundlicheren, sehr
dunklen Violett und gebe ihm damit auch etwas Tiefe. So kann
ich das Motiv Schicht für Schicht mit deckenden hellen Tönen –
sozusagen mit Licht – zeichnen, mit farbigen Akzenten ergänzen
und matt glänzend aus der Dunkelheit hervortreten lassen.
Foto: Loes Botman

Ein winterlicher Silberblattzweig (Lunaria) als Fotomodell. Die schimmernden Silberblätter der Lunaria sind keine echten
Blätter, sondern die Überreste ihrer Samenschoten.

14 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 15
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Pastell Pastell

3
Mit zarten hellen Konturen hebe
Material ich die Scheiben deutlicher aus
• Pastellpapier in Schwarz, dem Hintergrund heraus. Wo sie
etwa A3
sich überlappen, setze ich sie
• Pastellstifte und Kreiden voneinander ab. Die Stängel
in Weiß, Schwarz, Hellgrau,
Rotviolett und diversen arbeite ich weiter aus.
Blautönen (siehe Schritte)

Fotos: Loes Botman


Tipp
Die Natur sieht hier zwar kein Orange
und Türkis vor, doch geht es nicht
um Botanik, sondern um eine eigene,
1 von der Natur inspirierte künst­
Das Motiv ist einfach genug, um es direkt auf dem lerische Darstellung.
Papier mit dem weißen Pastellstift vorzuzeichnen:
ein langer Stängel mit etlichen Abzweigungen,
darauf und dazwischen die rundlichen Formen.

2
Die Fruchtstände grundie­
re ich in einem sehr hellen
Grau. Dazwischen helle
ich das Schwarz mit
Purpur (Rotviolett) auf, im
linken Bildbereich stärker
als rechts. Mit dem Blau
zeichne ich da und dort
Schlieren in die
Blätter oder schattiere
eine Seite.

4 5 6
Die Farben in den Schatten und Kon­ Mit Hellgrau und Weiß bringe ich Schließlich trage ich auf manche
turen setzen hübsche Akzente, aber einzelne Blätter weiter in den Vorder­ „Monde“ wiederum weiße Lichter
nur beim spar­samen Gebrauch. Kei­ grund; die dunkleren rücken optisch auf, mit denen ich das Silberblatt so­
Mehr von Loes Botman auf nesfalls dürfen die Silberblätter bunt nach hinten, womit der Winterzweig zusagen aufpoliere – mit dem Ergeb­
www.loesbotman.nl werden! eine schöne Tiefe bekommt. nis eines silbrigen Schimmers wie
Perlmutt. Außen noch ein paar kurze
schwarze Striche – fertig.

16 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 17
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift Bleistift

PORTRÄTS
Kein Gesicht gleicht einem anderen, doch in den Grundzügen
sind die Unterschiede von Mensch zu Mensch erstaunlich gering.
Deshalb hilft es, mit den Grundformen zu üben und diese
individuell auszugestalten. Von Alex Bernfels

D as Baukastensystem aus geo-


metrischen Formen führt Sie si-
cher zu stimmigen Proportionen –
1
In seitlicher Ansicht verschiebt sich
Voraussetzung für ein gutes Porträt. die Gesichtsachse und beschreibt
1 2 3 So entsteht eine Art Standardgesicht, einen Bogen, an dem sich Augen,
Die Grundform eines Standard- Die Augen sitzen auf der Hilfslinie Die Nase schließt mit dem Kreis ab. das Sie an das gewünschte Erschei- Mund und Nase orientieren – sie
gesichts: der geviertelte Kreis in der Mitte zwischen Scheitel und Die Augenbrauen sitzen an der nungsbild anpassen können. wandern sozusagen mit und er-
und darunter ein Bogen. Damit Kinn, der Augenabstand entspricht Mittellinie des Kreises, die Ohren scheinen dabei perspektivisch ver-
sind Sie auf der sicheren Seite. dem eines Auges. Die Basis des zwischen der Augen- und Nasen­ kürzt. In der Senkrechten bleiben
Dreiecks (später der Mund) ragt linie. Verdeutlichen Sie Auge, Nase, die Proportionen gleich.
etwas über den Kreis hinaus. Mund und Kinn.

4 2
Passen Sie die Kopfform an und Die Hilfslinien verschwinden …
verdeutlichen Sie die Gesichtszüge.
Wischen Sie die Hilfslinien mit dem
Knetgummi weg.

3
Tipps 5 … und die Details werden
Bleiben Sie für erste Übungen bei einer frontalen Ansicht, um ein Modellieren Sie das Gesicht mit mehr oder weniger skizzen-
besseres Gefühl für die Proportionen zu bekommen. Beginnen Sie Schattenschraffuren, arbeiten Sie haft eingezeichnet.
immer mit den großen Formen – bloß nicht mit der Nase oder den die Gesichtszüge fein aus – oder be-
Augen anfangen! Beim freien und systematischen Zeichnen lernen lassen Sie es bei einer Porträtskizze.
und schulen Sie Ihre Wahrnehmung.

18 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 19
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Bleistift

Katharina
Kreuzschraffuren sind ein probates Mittel, um Flächen sich die Gesichtszüge weich schattieren und modellieren.
gleichmäßig oder mit gezielten Licht-Schatten-Verläufen Die Schraffurstriche verschmelzen miteinander, ohne ver-
zu tönen. Anders als Form- oder Parallelschraffuren bilden wischt werden zu müssen. Das gibt der hellen Haut im
sie keine bestimmte Art von Oberfläche ab, bleiben sozu- Übergang vom Licht zum Schatten einen zarten Schim-
sagen neutral und deshalb vielseitig einsetzbar. So lassen mer. Auch die dunklen Partien lassen sich mit weiteren
Schraffurlagen fein und gleichmäßig abstufen. Den kraft-
vollen Kontrast dazu liefert der dunkle Hintergrund, der
das Porträt ans Licht treten lässt.

1
Auf Zeichenpapier mit leichter Körnung er-
stellen Sie die Vorzeichnung (Bleistift HB) auf
der Basis der Grundformen von vorhin.

2
Zum Grundieren der Schattenpartien tragen Sie kurze
Striche kreuz und quer mit wenig Nachdruck auf, die
dunklen Bereiche mehrmals. Mit dem Druckbleistift
(hier HB) bleibt die Strichbreite immer gleich.

3
Nach und nach verdichten Sie die Schattenschraffuren.
Arbeiten Sie die Gesichtszüge genau aus – abgesehen
von Mund, Ohr und Augen verlieren sich die Konturen
unter den Schraffuren (Druckbleistift B). Das Haar wird
mit Formschraffuren modelliert, der Hintergrund
Schicht für Schicht schraffiert und lebendig strukturiert.

20 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 21
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

Dunkel und hell Material


• Tonkarton in
Mit weißen Konturen holen Sie das Profil aus dem Dunkel, Schwarz
mit Lichtschraffuren modellieren Sie die Gesichtszüge des • Farbstift in
jungen Mannes. Was eher schwer aussieht, geht tatsäch- Weiß und Schwarz
• Kunststoffradierer
lich recht einfach.

I n schwarzer Umgebung erscheint


Helles noch heller. Umgekehrt wirkt
Schwarz im Kontrast zu Weiß womög-
daraus resultierende Hellgrau wird zu
Licht – ein schöner Effekt. Zunächst
ist die gesamte Zeichenfläche ein ein-
– und Umschalten – zum Zeichnen
mit Licht gelingt erstaunlich schnell,
und wo Sie beim Schraffieren norma-
lich noch schwärzer – die Kontraste ziger lichtloser Schattenraum, in den lerweise Schatten setzen, beleuchten
verstärken die jeweilige Wirkung. Sie mit dem weißen Farbstift hinein- Sie nun die Gesichtszüge: Je dichter
Zwar dämpft der schwarze Karton das leuchten und damit den Kopf zum die Schraffur, desto deutlicher treten
Weiß des Farbstiftes, doch selbst das Vorschein bringen. Dieses Umdenken die Partien hervor.

Die originalgroße Motivvorlage


erhalten Sie als Premium-
Abonnent. Mehr dazu auf S. 65
und auf freudeamzeichnen.de

Tipp
Ein vermalbarer Farbstift hinter-
lässt deutlichere Spuren als der
vergleichsweise harte „normale“
Farbstift.

2
Schraffieren Sie die lichten Partien
wie gewohnt erst zart mit dem flach
aufliegenden Farbstift – in diesem
Fall von hell nach dunkel. Details an
Auge, Nase und Mund lassen sich
mit dem schwarzen Farbstift gut
akzentuieren oder korrigieren.

1
Die Vorzeichnung mit dem weißen
Farbstift. Am besten zeichnen Sie
die Konturen mit Bleistift auf Trans- 3
parentpapier vor. Auf der Rückseite Mit dem stumpfen weißen Stift
ziehen Sie die Linien mit weißer holen Sie die hellsten Lichter aus
Kreide nach und kopieren diese dem Dunkel und ziehen zuletzt
auf das Zeichenblatt. die Lichtlinien kräftig nach.

22 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 23
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Ölpastell

FARBENSPIELE
Mit den leuchtstarken und praktischen Ölpastellen kann
man prima drauflosmalen und kommt schnell zu Material
• Zeichenkar ton
interessanten Ergebnissen: hier zum Kennenlernen in • Ölpastelle in
einer Farbgrafik, dann in einem kraftvollen Stillleben. diversen Farben
• Papierwischer
Von Alex Bernfels

W enn Sie noch wenig Erfahrung mit diesem fabelhaf-


ten (und oft unterschätzten) Medium haben: Versu-
chen Sie es zum Beispiel mit einer einfachen Farbgrafik. Im
Kontrast zum Schwarz des Gitters und des Rahmens leuch-
ten die ohnehin farbstarken Felder umso stärker auf, und
aus der vergnüglichen Spielerei – oder Übung – wird eine
spannende Komposition, die sogar ein wenig an ein abs-
traktes Ölgemälde erinnert.

Falls nötig zeichnen Sie mit Bleistift ein Raster und


füllen die Kästchen mit den Farben Ihrer Wahl.

Ausschneiden oder in ein Passepartout setzen!

Ölpastelle, auch Ölkreiden ge- die Pigmente mit öligen Substanzen verblenden. Ölpastelle der besseren
nannt, sind weicher als Wachsmalkrei- gebunden. Der Abrieb überzieht das Sorte, also in Künstlerqualität, haben
den, sie decken und haften hervorra- Papier mit einer kompakten Schicht, eine phänomenale Deck- und Farb-
gend auf dem Papier und lassen sich man zeichnet sozusagen mit Ölfar- kraft – deutlich besser als die harten
Verdichten und glätten Sie die Striche bequem auftragen. Details kann man ben. Das bedeutet auch, dass man Wachsmalkreiden oder die ebenfalls
mit dem Papierwischer … mit den Stäbchen selbst nicht ausar- sich das Fixieren ersparen kann. in Schulen verwendeten preisgünsti-
beiten. Mit der Spitze oder dem flach Ölpastell ist also ein sehr klares, direk- gen Ölpastelle. Dies scheint übrigens
aufliegenden Kegel des Papierwi- tes Medium für den sozusagen direk- auch der Grund dafür sein, dass gute
schers verreiben, verteilen, glätten ten und intuitiven Zugriff. Das macht Ölpastelle ein unverdientes Schatten-
… und zeichnen Sie die Rasterlinien ein. Der kraftvolle und verblenden Sie die Farben. allen Anfang vergleichsweise einfach: dasein führen: weil sie viele von uns
Fotos: Hanne Türk

Strich deckt die Farben ab, an den ausfransenden Rän- Anders als bei Pastellkreiden entsteht Farbe dort auftragen, wo sie hinge- an erste Malversuche erinnern …
dern mischt das Schwarz mit. Umranden Sie die Grafik kein Farbstaub – in Ölpastellen sind hört, dann nach Wunsch glätten und
großzügig und glätten Sie wiederum das Schwarz.

24 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 25
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Ölpastell

Äpfel im Licht
Eine nicht ganz zufällige Komposition
für ein auch farblich knackiges Stillleben:
Der schwarze Hintergrund lässt die Äpfel
deutlich aufleuchten. Von Hanne Türk

M anchmal gelingt ein Arrangement sozusagen mit


einem Wurf – vielleicht ordnen sich die Äpfel wie
von selbst auf eine interessante Weise an. Doch meistens
muss man dem Zufall etwas nachhelfen, um ein spannen-
des und zugleich ausgewogenes Gesamtbild – und Vor-
bild – zu erhalten. Mit einem Smartphone und dem Blick
aufs Display lassen sich diverse Kompositionen und Aus-
schnitte prima ausprobieren.
Dazu ein paar Tipps: Nehmen Sie nicht zu viele Elemente
ins Bild. Eine ungerade Anzahl ist meist besser. Setzen Sie
die Äpfel gestaffelt hin, sodass sie sich teilweise gegensei-
tig verdecken – das bringt Tiefe ins Arrangement. Der eine
oder andere Einzelgänger darf sich auch von der Truppe
entfernen. Und eine diagonale Anordnung wirkt nicht nur
lebendiger als eine Aufstellung in Reih und Glied, sondern
erweckt auch mehr Aufmerksamkeit: Man erfasst die Din-
ge nicht auf einen Blick, sondern wird nach und nach
durchs Bild geführt.
Foto: Hanne Türk

Das Foto als Vorbild, hier schon Gemeinsam mit den Farben des Motivs nehmen wir immer auch die Umgebungsfarben wahr –
auf dunklem Untergrund. und die Unterschiede in den Tonwerten. Je stärker der Kontrast, desto deutlicher kommen die
Motivfarben zum Vorschein, die vor einem schwarzen Hintergrund regelrecht aufleuchten.
Auf weißem Papier würden die gleichen Rot- und Gelbtöne der Äpfel deutlich blasser wirken.

26 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 27
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Ölpastell Ölpastell

1
Die Vorzeichnung mit dem weißen Farbstift.
Sie können die Konturen auch mit Bleistift auf
Schreibpapier vorzeichnen und mit weißem
Transfer­papier auf das schwarze Papier übertragen.

4
Verwischen und glätten Sie die
Farben mit dem Papierwischer.
Material
• Zeichenkarton,
schwarz Tipp
• Farbstift in Weiß Reinigen Sie den Papierwischer,
• Ölpastelle in entspre- bevor Sie in einen anderen Farb-
chenden Farben
bereich wechseln; es sei denn,
• Papierwischer
Sie wollen die Farbreste gezielt an-

Foto: Hanne Türk


derswo einblenden. Zum Säubern
ziehen Sie den Kegel einfach über
feines Schmiergelpapier.

2
Füllen Sie die Lichtseiten mit weißer
Ölkreide aus und überzeichnen Sie
das Weiß stellenweise links und
oben mit Gelb.

3
Ergänzen Sie die Formen mit Rot,
das Sie in den Schattenpartien
schwächer auftragen – hier scheint
das Papier zwischen den Strichen
durch. In den tiefsten Schatten
lassen Sie das Schwarz stehen.

5 6
Beleuchten Sie die im Licht liegenden Partien Folgen Sie beim Verblenden, Beleuchten und wiederum
Die originalgroße Motivvorlage mit gelben Flächen. Mit dem Papierwischer Schattieren den Rundformen. Beim Modellieren der Äpfel
erhalten Sie als Premium- wird das Gelb mit dem Weiß verblendet. wechseln Sie zwischen den Ölkreiden und dem Papier­
Abonnent. Mehr dazu auf S. 65 wischer. Zuletzt zeichnen Sie mit der Kante des braunen
und auf freudeamzeichnen.de Stäbchens die Stängel – auch diese plastisch mit Licht-
und Schattenseite.

28 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 29
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik

Der berühmte Blick über die Lavendelfelder


hinweg auf die 1184 gegründete Abtei Notre-
Dame de Sénanque im Département Vaucluse.
Die schlichte Architektur spiegelt die strengen
Regeln des Zisterzienserordens wider.

Foto: Sjörd Feenstra


D as Öl und Wachs im Ölpastell ist
wasserscheu. Wenn Sie be­
stimmte Bildbereiche mit der Ölkrei­ wirkt die raue Struktur des Papiers
de bedecken und mit Aquarellfarbe mit. Die Ölkreide wird nur schwach
übermalen, perlt diese von der Pas­ und oberflächig aufgetragen, sodass Permanent Karmin
tellschicht ab und färbt nur das bloße zunächst papierweiße Sprenkel blei­ (Dunkelrot)

Papier dazwischen und ringsum – das ben – die danach beim flüssigen Ultramarin Permanentgrün
(Hellblau) (Gelbgrün)
Pastell bleibt davon unberührt. Dieser Übermalen andere Farbtöne aufneh­
Phthalogrün Lichter Ocker
Effekt lässt sich prima nutzen, um men: zum Grau der Schieferdächer (Blaugrün) (Ocker)
ausgewählte Flächen zweifarbig zu kommt das aquarellierte Beige und Elfenbeinschwarz Sepiabraun
sprenkeln – in diesem Beispiel die Dä­ Braun, zum Violett des Lavendels Rot (Schwarz) (Dunkelbraun)
cher und die Lavendelbeete. Dabei und Blau.

1
Die genaue Vorzeichnung mit dem
Bleistift HB. Die Linien bleiben als

Pastell & Provence


Stilmittel deutlich sichtbar stehen

Eine einfache Technik mit schöner Bildwirkung:


Material
Die Bleistiftzeichnung wird erst mit Ölpastellen und • Aquarellpapier, rau,
300 g/m 2
danach mit Aquarellfarben koloriert. So entstehen
• Rundpinsel
von selbst lebendige und realistische Strukturen im Nr. 5 und 10
• Bleistift HB
blühenden Lavendelfeld und auf grauem Gemäuer. • Knetgummiradierer
Von Alex Bernfels • Ölpastellstifte in
Beige und Violett
• Aquarellfarben 2

Foto: KiM Verlag


• Aquarellpinsel Ziehen Sie die violette Ölkreide mit wenig Druck
so über die Lavendelbeete, dass sich papier­
weiße und farbige Sprenkel die Waage halten.

30 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 31
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik Mischtechnik

3
Die Dachflächen tönen Sie in 7
Grau. Soweit der trockene Teil. Für die Gebäude mischen Sie
Schwarz und Ocker. Dabei sparen
Sie die Lichtseiten der Gebäude
und das Turmfenster aus.

4
Zum Aquarellieren befeuchten Sie
alles außer den Himmel mit Wasser
und malen die Bereiche großflächig 8
und einheitlich mit verdünntem Die Schattenpartien und Fenster
Ocker aus. Trocknen lassen. malen Sie in Dunkelbraun mit
dazu mehr oder weniger Schwarz.

5
In gleicher Weise – erst mit Wasser
– malen Sie den Himmel in einem
blassen Blaugrün aus. Wenn Sie
die Farbe vorsichtig zum Rand
ziehen, wird sie nicht in den
trockenen Dachbereich fließen.
9
Mit Dunkelgrün modellieren Sie die
Zypressen so, dass sie sich voneinan­
der abheben. Ziehen Sie braune
Schatten in die Furchen. Schließlich
übermalen Sie die Lavendelbeete
6 oben mit einer Mischung aus ver­
Die Hügel und Bäume lasieren Sie hellgrün. dünntem Rot und Ultramarin.

Die originalgroße Motivvorlage

Fotos: KiM Verlag


erhalten Sie als Premium-Abonnent.
Mehr dazu auf S. 65 und auf
freudeamzeichnen.de

32 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 33
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik

Erhaben
Mit wasserfesten Farbstiften achtsam modellieren,
danach zart aquarellieren. So nehmen Sie den
Charakter und die antike Textur der Statue mit in
die Zeichnung. Von Hanne Türk

E in Jahrhundert hat seine Spuren


auf der Skulptur hinterlassen. Der
rötliche Lack blättert vom dunklen
malten Papier angenommen und mil-
dert dadurch harte Kontraste. Das Er-
gebnis ist eine verdichtete und doch
Holz ab, die Reste des Blattgoldes ver- gesprenkelte Textur. Dieser Effekt
färben sich. Es ist eine interessante entsteht nur, wenn Sie mit wasserfes-
Aufgabe für den Farbstift, diesen anti- ten Farbstiften zeichnen – bei vermal-
ken Charakter ins Bild zu bringen. Hilf- baren Aquarellfarbstiften würden
reich ist zunächst der beige Grundton sich die Schraffuren unter den Pinsel-
und die leicht raue Oberfläche des strichen auflösen.
Zeichenkartons. Auf ihm reibt der
Farbstift gut ab. Doch auch dichte
und kräftige Schraffuren hinterlassen
beige Sprenkel, die sich auch mit dem
Papierwischer nicht gut glätten las-

Foto: Roshin
sen. Wie also diese schimmernde Tex-
tur aus glattem Holz, Lack- und Gold-
resten auf dem Papier abbilden? Die Das Vorbild: Standbild des Buddha
Lösung ist ebenso einfach wie unge- im birmesischen Mandalay-Stil
wöhnlich: Lasieren mit Aquarell. Der (1850–1950), holzgeschnitzt und ur-
Farbstift bleibt unverändert stehen, sprünglich mit Blattgold überzogen.
die Aquarellfarbe wird nur vom unbe-

1
Zeichnen Sie die Figur mit dem
Bleistift HB vor, die Konturen bleiben
Material sichtbar oder verschmelzen später
• Zeichenkarton in Beige mit den Brauntönen des Farbstifts.
• Bleistift H, HB Die hellen Partien grundieren Sie
• Farbstifte (wasserfest) mit dem weißen Farbstift.
in Weiß, dunklen
Brauntönen und
rötlichem Ocker Die originalgroße Motivvorlage
• Papierwischer erhalten Sie als Premium-
• Radierstift Abonnent. Mehr dazu auf S. 65
• Aquarellfarben in und auf freudeamzeichnen.de
dunklen Brauntönen
• Aquarellpinsel Nr. 8

34 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 35


210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik Mischtechnik

2 3 4 5
Ziehen Sie die Gesichtszüge sowie die Innen- und Schraffieren Sie das Gewand entlang des Falten- Zeichnen Sie die filigranen Ornamente ein. Zuletzt lasieren Sie die Zeichnung mit verdünnten Aqua-
Außenkonturen mit den braunen Farbstiften nach. wurfs leicht mit dem Bleistift H. Die weiß grun- Modellieren Sie die Figur nach und nach mit rellfarben in den gleichen Brauntönen. Der Pinselstrich
Grundieren Sie die dunklen Partien erst schwach dierten Bereiche und Linien bleiben ausgespart, weiteren Schraffurschichten, auch Weiß über gleitet über den wasserfesten Farbstift hinweg und färbt
mit der stumpfen Spitze – der Papierton schimmert die dunklen werden verdichtet. Braun, in den helleren Bereichen nun auch mit nur die papierfarbenen Sprenkel. Das verdichtet die
mit beigen Sprenkeln durch. Zeichnen Sie die dun- Ocker und einem Hauch Orange. Diese Farben Oberfläche ohne die Farbstiftschraffuren aufzulösen.
kelsten Bereiche kräftig nach. lassen die Brauntöne in einem Hauch von Das gibt der Skulptur einen antiken Touch.
Gold schimmern.

36 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 37
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift

Wintergast
Nehmen Sie sich Zeit (und viele Farbstifte),
um die Kohlmeise im winter­lichen Ambi-
ente naturgetreu und stimmungsvoll zu
insze­nieren. So wird Ihnen Ihr gefiederter
Gast auf dem Zeichenblatt viel Freude
machen. Von Hanne Türk

S chritt für Schritt ist das nicht schwierig und lohnt


genaues Arbeiten. Dann werden die dezenten
und vielschichtigen Schraffuren im Hintergrund selbst
zu einer harmonischen Farbkomposition. Wo sich die
Felder überlagern, ergeben sich zarte Zwischentöne,
die eine lebendige Tiefe ins Bild bringen.
Dazu gehört der kahle, fein schattierte und beleuchte-
te Haselnussast, der sich mit 3D-Effekten diagonal
hochschraubt – ein idealer Podiumsplatz für die Kohl-
meise („kohl“ für kohlschwarz).
Das Gefieder macht das naturgetreue Zeichnen ein-
fach: Jeder Farbstrich wird zum Federstrich und mo-
delliert zugleich den Vogel, zarte Schraffuren mit dem
harten Bleistift lassen das Federkleid schimmern. Und
schließlich taumeln noch transparent herausradierte
Flocken dekorativ über die Szene: die großen Flocken
rücken heran, die kleinen nach hinten in die Ferne.

38 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 39
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Farbstift Farbstift

1 3
Zeichnen Sie die Konturen mit Grundieren Sie Krallen, Kopf und Schnabel, diesen
dem Bleistift vor. Schwächen Sie mit einem ausgesparten Trennstrich. Schattieren und
die Linien mit dem Knetgummi­ modellieren Sie die krummen Äste in Brauntönen, mit
radierer ab, damit der Bleistift nicht denen Sie stellenweise auch über den Hintergrund
mit dem Farbstift verschmiert. schraffieren – besonders dicht unter dem Vogel.

2
Grundieren Sie das gelbe Gefieder in
Richtung des Federstrichs mit Form-
schraffuren und schattieren Sie die
Material verdreht gewundenen Äste. Achten
• Zeichenpapier, glatt Sie beim Sitzplatz auf die Über- Meise
• Bleistift 4H, 2H, HB schneidungen. Den Hintergrund
• Farbstifte wasserfest tönen Sie mit einzelnen parallelen
(siehe Seitenrand) Schraffurfeldern, die Sie schichtweise
• Kunststoffradierer übereinander auftragen.
• Knetgummiradierer
• Radierstift Äste

4
Nun arbeiten Sie Krallen, Kopf und Flügel aus.

2H Die originalgroße Motivvorlage erhalten Sie


4H als Premium-Abonnent. Mehr dazu auf S. 65
und auf freudeamzeichnen.de

5
Tönen Sie die Schulter mit dem blauen Farbstift, was das
Gefieder grünlich schimmern lässt. Darunter ziehen Sie
Federstriche mit dem spitzen 4H – die harte Bleistiftmine
Tipp verschmiert nicht. Mit dem Radierstift zeichnen Sie den
Betrachten Sie das Bild zwischendurch winzigen hellen Halbmond über das Auge. Vervollständi-
aus größerer Entfernung, um die Lage gen Sie die Details.
und Dichte der Schraffurfelder gut aus­
tarieren zu können. So bekommen Sie 6
auch später, nämlich bei der Wahl der Bleiben Sie bei parallelen Kreuzschraffuren, die Sie in
weiteren Hintergrundfarben, ein besseres verschiedenen Tönen senkrecht und leicht diagonal auf-
Gefühl für Abwechslung und Balance. schichten – abwechselnd dicht und locker. Das ergibt mit
zarten Zwischentönen und Farbverläufen einen wolkigen
Hintergrund. Umso präsenter wird die Kohlmeise auf
ihrem Zweig. Schließlich zeichnen Sie mit dem Kunst-
Hintergrund stoffradierer und Radierstift unterschiedlich große

Foto: Hanne Türk


Flocken ins Bild. Beim Radieren verblasst die Farbe, das
Gefieder, Geäst und der Hintergrund scheinen durch und
verstärken den räumlichen Eindruck.

40 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 41
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Collage

SMART ART Noch eine Spur grafischer präsentiert sich das Trio auf
dem Halbkreis der Kuppe. Am besten grundieren Sie zu-
nächst die ganze Bildfläche, hier etwa in einem hellen
Blätter werden Baumkronen, Blattadern sind Äste und die Stämme
Blaugrau. Nach dem Trocknen zeichnen Sie den Halbkreis
Pinselstriche: So werden aus einfachen Arrangements auf bemalten vor und malen ihn dunkel aus. Zur Beleuchtung ziehen Sie
links wenig stark verdünntes Weiß über die Kuppe. Zur
Keilrahmen überraschend hübsche Collagen. Geht ganz einfach schlichten Komposition passt es, die Bäumchen in glei-
und macht Spaß! Von Alex Bernfels chen Abständen zu malen und zu arrangieren.

H altbarer als Naturblätter und für


Collagen auch attraktiver sind
gekaufte skelettierte Blätter, die es
gen lasierender Effekt. Der Keilrah-
men bringt mit der Leinwand zu-
gleich den Rahmen mit. Das ist auch
Material
• Keilrahmen
Tipps
• Bemalen Sie immer auch die Seiten des Keilrahmens.
beim Floristen und im Hobbyfach- deshalb praktisch, weil sich die Bil- (30 x 24 cm, 40 x 40 cm) • Wählen Sie lieber eine ungerade Anzahl von
handel gibt. Auch die Deko-Blätter der einfach aufstellen lassen. Gut ge- • Acrylfarben nach Wahl Elementen, so wie auch im Stillleben auf S. 26.
sind natürlichen Ursprungs, wurden eignete Malfarben sind Acrylfarben, • Rund– und Flachpinsel • Kleben Sie die Blätter nur am Ansatz fest, sodass sich
jedoch getrocknet, konserviert, ge- die mit dem Flach- und Rundpinsel • Skelettierte Blätter die Kronen leicht abheben – und bei entsprechender
tönt oder gebleicht. So wird das Ge- aufgetragen werden. Sie können (Schleier-/Willowblätter) Beleuchtung selbst Schatten auf die Bildfläche werfen.
rippe der Adern sichtbar und bei ge- aber auch Gouache nehmen – alles, • Bleistift, Klebstoff
staffelter Anordnung scheinen die was gut deckt und auf der Leinwand
hinteren Blätter durch – ein sozusa- haftet.

Aus der Vogelperspektive


Die einfachste aller Landschafts- füllt das Wäldchen das ganze
kompostionen: Querformat, zwei Quadrat, das hier in einer Mi-
Drittel für den Himmel. Die Stämme schung aus Gelb und Grün
stehen leicht versetzt auf ebener grundiert wird. Die grünlichen,
Erde, die Kronen ragen in den Him- in die nasse Farbe breitflächig
mel. Zeichnen Sie die Horizontlinie gezogenen Bögen reichen,
mit Bleistift ein und malen Sie den um die Fläche in eine Art Ge-
Himmel mit dem Flachpinsel mit lände zu verwandeln. Nach
leicht verdünnter Acrylfarbe. In die dem Trocknen arrangieren Sie
nasse Farbe ziehen Sie weiße Wolken- die Stämme erst mit Bleistift,
schleier. Nach dem Trocknen malen dann mit dem Rundpinsel –
Sie den Boden beispielsweise in Rot- hier im Farbton der Blätter und
braun. Markieren Sie die Abstände te deuten Sie mit einer weißen Linie Mit einem Tropfen Klebstoff fixieren hellbraunen Schattenstrichen.
der Stämme mit dem Bleistift. Malen an. Für den Schatten nehmen Sie we- Sie die „Baumkronen“, die stellenwei- Die Schlagschatten erschei-
Sie mit dem kleinen Rundpinsel in nig verdünntes Schwarz, das Sie über- se lasierend übereinanderliegen und nen in einem kräftigen Grün.
Braun die Baumstämme, die Lichtsei- all im gleichen Winkel ausstreichen. dort in Zwischentönen erscheinen. Kronen aufkleben – fertig!

42 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 43
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik

Hunde, müde
Der Bleistift zeichnet, der Pinsel aquarelliert:
Das ist ein vergleichsweise einfacher und
sicherer Weg, um die beiden Hundefreunde
illustrativ in Szene zu setzen. Von Hanne Türk

Foto: Susanne Riege-Johner


E iner ruht aus, der andere blickt sich wachsam
um – ein gelungener Schnappschuss, der be-
reits den passenden Bildausschnitt und ein gutes
Auch die Hunde
posieren so vor-
Arrangement für die Vorzeichnung liefert. Ledig- bildlich, dass sie
lich der Vordergrund braucht besseren Halt, den namentliche Er-
der hinzugefügte Ast liefert. Anders als im Foto wähnung verdienen: oben Milo und unten Gina.
wird der hinterste Ast verblassen und damit Tiefe Wohnhaft auf einer „Ferme“ nahe Belfort.
erzeugen. Und der weiß-braun gesprenkelte Bo-
den verwandelt sich mit ein paar Pinselstrichen
zuletzt in eine einheitliche Schneefläche.
Grundlage für alles ist zunächst eine genaue Blei-
stiftzeichnung, die sehr gut auch für sich stehen
könnte. Hier jedoch geht es weiter mit Pinsel und
Aquarellfarben, die nun leichtes Spiel haben.
Denn der Bleistift legt nicht nur die Konturen und
Details fest. Die Schraffuren bilden auch die Fell-
strukturen ab und die Schattenschraffuren mo-
dellieren den Körper. Beim Kolorieren mit dem
Pinsel zeichnet sich der Bleistift unter den Lasuren
ab, verdunkelt die Schatten und lässt die hellen
Bereiche im Licht schimmern.

Material
• Aquarell- oder starkes
Zeichenpapier, glatt
• Bleistift HB
• Druckbleistift HB, B
• Aquarellpinsel Nr. 6 und 8
• Aquarellfarben (siehe Seite 48)

Die originalgroße Motivvorlage


erhalten Sie als Premium- 1
Abonnent. Mehr dazu auf S. 65 Die skizzenhafte Vorzeichnung mit dem
und auf freudeamzeichnen.de Bleistift HB. Wenn Sie sich unsicher sind,
übertragen Sie die Konturen.

44 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 45
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik Mischtechnik

2
Zum Weiterzeichnen nehmen Sie
den Druckbleistift HB, für kräftigere
Striche den B. Schraffieren Sie die
von Natur aus dunkleren oder im
Schatten liegenden Fellpartien, wo- Das flauschige Fell zeichnen Sie,
bei Sie der Richtung der Fellhaare Der oberste Ast bleibt blass und rückt in ohne dabei abzusetzen, mit sehr
und damit den Körperformen folgen. die Ferne. Die anderen schwärzen Sie kurzen, aufrechten Zickzacklinien
vorne und unten mit dem B. mit dem Druckbleistift B: Die hellen
Bereiche werden dabei ausgespart.
Tipp
Die Mine des Druckbleistifts rutscht
(durch Druck von oben) in der Hülse Die Vorderpfoten und die Schulter
weiter und muss also nicht ange- liegen im Licht und werden daher
spitzt werden. Wichtiger noch: nur locker schraffiert.
Die Spitze bleibt immer gleich dünn.

3
Tönen Sie auch die helleren Partien (HB) mit zarten Schritt für Schritt kleiden Sie auch
Parallel– und Kreuzschraffuren. Mit dem weicheren Gina in ihr von Natur aus dunkleres
Druckbleistift B dunkeln Sie die Schattenbereiche Fell: bis auf die hellsten Bereiche
mehr oder weniger kräftig nach. einheitlich, den Rücken dicht mit
kurzen Parallelschraffuren.

Modellieren Sie den Kopf mit weichen


Übergängen, was sich gerade mit
dem Druckbleistift gut machen lässt. Den Schnee schattieren
Stirn und Augenlid treten hell hervor. Sie mit locker auslaufen-
den Parallelschraffuren,
die Senken deuten Sie
mit Bögen an.

4
Überarbeiten Sie die schattierten Bereiche mit Schraffu-
ren kreuz und quer mit dem HB, um das Fell zu verdich-
ten und allzu harte Kontraste auszugleichen.

46 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 47
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik Gouache

Kolorieren mit Aquarellfarben


Beim Aquarellieren tritt das rotbraun kolorierte Fell naturgemäß deutlich
hervor und gibt der winterlichen Szene einen reizvoll farbigen Charakter.
Lust auf Gouache?
Die anderen Bildteile lasieren Sie mit dem Pinsel Nr. 8 hauptsächlich in
blassen Blautönen. Es reicht, die Farben flächig aufzutragen. Die durch-
scheinenden Bleistiftschraffuren bilden die Fellstruktur ab und besorgen
I n der jüngsten Ausgabe dieses Magazins (Nr. 53) hat uns
Gilbert Declercq zu einem Malausflug mit Gouachefar-
ben an den stillen See eingeladen: Auf den nächsten Sei-
Wenn Sie mehr Lust auf diese fabelhaften Malfarben ha-
ben, hier unsere Empfehlung für zwei Bücher, die sich pri-
ma ergänzen: zum Einstieg in das Thema „Genial: Gou-
das Abdunkeln, Schattieren und Modellieren. ten geht es in die Winterwelt – wiederum mit Gouache, ache“ von Gilbert Declercq, für fortgeschrittene bis
Bereiten Sie auf der Palette doch diesmal im aquarellistischen Malstil. professionelle Maler, Designer und Illustratoren „Multita-
folgende Mischungen vor: lent Gouache“ von Aljoscha Blau.

Tönen Sie die schraffierten Fell-


partien mit aufgehelltem Rot- Genial: Gouache
braun, was einen Rosaton ergibt von Gilbert Declercq lung von Gemeinsamkeiten einen
(siehe unten). Die im Licht liegen- An Gouache sei gar nichts schwierig, besonders einfachen Zugang zum
den Bereiche bleiben weiß. schreibt Declercq – wovon man beim Malen mit Gouachefarben. Die Bild-
ersten Durchblättern des Buchs nicht beispiele führen von schlichten Stillle-
unbedingt überzeugt sein muss. ben zu illustrativen Szenerien, vom
Doch die Zuversicht und die Lust aufs einfachen Malstil zu künstlerischen
Malen wächst, je genauer man sich Impressionen und grafisch-ornamen-
die Bildbeispiele und Malschritte an- talen Gemälden. Und vom klassischen
sieht: So klar sind die Anleitungen, so deckenden Malen zum aquarellisti-
einladend die Motive. Und so vielfäl- schen Stil – siehe nächste Seite.
tig sind die Stile, dass man gerne Rätselhaft bleibt nur, warum diese
Die Schattenschraffuren der Äste selbst die Probe aufs Exempel ma- Malfarben bei Hobbykünstlern so we-
lasieren Sie mit einer Mischung chen möchte. Was man über die Far- nig Zuspruch finden. Weil sie als
aus Braun und Blau. Hier soll das ben und Werkzeuge wissen sollte, er- Deckfarbe an den Schulmalkasten er-
Braun überwiegen. Gebundene Ausgabe; 128 Seiten; fährt man kurz und präzise in der innern? Mit diesem Buch wird man
Die Schattenschraffuren der Senken 24,5 x 1,7 x 30,4 cm; 24,99 € Einleitung. Und wer bereits mit Aqua- schnell und vergnüglich eines Besse-
lasieren Sie auch mit einer Mischung Christophorus Verlag; rell oder auch Acryl Erfahrungen ge- ren belehrt. Eine starke Empfehlung
aus Braun und Blau. Hier soll das ISBN : 978-3862304165 macht hat, findet durch die Darstel- für alle, die Freude am Malen haben.
Blau überwiegen.

Multitalent Gouache
+ = Schon im Untertitel sagt Aljoscha cher Stile und Techniken vorzustellen
Blau, worum es ihm geht und was er und ausführlich, informativ und dabei
dann auch überzeugend ins Bild und höchst unterhaltsam zu erläutern. Mit
zur Sprache bringt: Um ein Upgrade der ausführlichen Materialkunde und
für Design und Illustration – und um vielen Anwendungsbeispielen wird
eine Entdeckungsreise in die Wunder- das zum Handbuch in Form eines Bil-
Das rötlich-braune Fell wird aus einer welt von Gouache. Wie lässt sich die- derbuchs – oder umgekehrt. Da liest
Mischung aus Ocker und Rotbraun ses Multitalent auf interessante Weise man sich auch als Laie in Sachen Gou-
grundiert. Die dunkleren Bereiche nutzen und technisch und künstle- ache schnell fest, wenngleich die Bild-
lasieren Sie ein weiteres Mal mit der risch weiterentwickeln? In diesem motive – in der ganzen Bandbreite
gleichen Mischung. Metier ist der preisgekrönte Bilder- von realistisch bis skurril – eher als In-
buchkünstler wie kaum ein anderer spirationen und Ansporn dienen wol-
zu Hause und lädt Branchenkollegen len. Deshalb verzichtet der Autor
Mit lockeren Pinselstrichen deuten + = und fortgeschrittene Hobbykünstler meist auch auf bebilderte Schrittan- Gebundene Ausgabe; 192 Seiten;
Sie auch die Schneeflächen an. zu einer Werkschau seiner illustrati- leitungen. Zum Einstieg in die Gou- 22 x 2,2 x 24,1 cm; 32 €
ven Arbeiten ein. Das gibt ihm Gele- achemalerei bietet sich daher das Verlag Hermann Schmidt
genheit, eine Vielzahl unterschiedli- Buch „Genial: Gouache“ eher an. ISBN: 978-3874399166

48 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 49
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Gouache

Winterliche
Wunderwelt
Das blendende Gegenlicht über-
schüttet den Waldweg mit Weiß
und vertieft zugleich die Schatten.
Ein Aquarell? Nein, Gouachefarben.
Von Gilbert Declercq

J e stärker Sie Gouachefarben verdünnen, desto


transparenter werden sie und unterscheiden sich
zuletzt kaum noch von Aquarellfarben. Sie geben
der Szene eine märchenhafte Transparenz und
Leuchtkraft. In dieser Malweise unterscheiden sich
die beiden Malfarben kaum voneinander, weder in
ihrer Farbigkeit noch in den Grundtechniken der
Nass-in-Nass-Malerei und der Lasur. Auch beim
Aquarellieren mit stark verwässerten Gouachefar-
ben kommt das Weiß mit der Papierfarbe ins Bild,
die Farben werden nach und nach in immer dunkle-
ren Tönen aufgetragen. Was aber mit Aquarell nicht
geht, macht Gouache möglich: Mit wenig verdünn-
ten und daher deckenden Farben können Sie zuletzt
noch helle Details auf dunklem Untergrund ein- und
ausarbeiten und weiße Lichter auftragen. Zudem
lassen sich mit Gouache auch kleinere Bildbereiche
korrigieren und deckend übermalen. Solange es bei
kleineren Bildbereichen bleibt, ändert das nicht viel
am aquarellistischen Erscheinungsbild – macht aber
das Malen sehr viel einfacher.

Tipp
Natürlich können Sie das Motiv auch mit Aquarell-
farben malen, müssen dann jedoch auf die Reihen-
folge des Farbauftrags achten: immer dunkel auf
hell. Und für die letzten Lichter und Aufhellungen
geben Sie einfach Deckweiß zu den Aquarellfarben.

50 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 51
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Gouache Gouache

1
Die Vorzeichnung
mit Bleistift – hier zur
Verdeutlichung mit
kräftigen Linien auf
einem leicht körni-
gen Aquarellpapier.

Die originalgroße Motivvorlage


erhalten Sie als Premium-
Abonnent. Mehr dazu auf S. 65
und auf freudeamzeichnen.de

Mehr von Gilbert Declercq auf


www.gilbertdeclercq.be
3
Links malen Sie die Stämme mit der
Bildtafel in Siena, Braun und Violett,
die Äste und das spärliche Laub recht
Zink-Weiß deutlich – das Licht schärft die Kont-
raste. Strukturieren Sie die Böschung
mit beiläufigen Strichen. Der Wald
Gelber Ocker rechts liegt im Schatten, die Kontras-
te sind schwächer und weniger klar.
Siena natur Lassen Sie den Bereich trocknen.
Dann füllen Sie die papierweißen
Streifen mit braunen Baumstämmen.
Kadmiumorange Das Buschwerk da­runter übermalen
Sie mit grünen und blauen Schatten-
Vandyckbraun tönen.

Coelinblau
4
Schließlich die Nacharbeit mit den
deckenden Farben. Tönen Sie das
Ultramarinblau Zink-Weiß mit Blau ab und malen Sie
damit Schatten in den Schnee, der
dazwischen weiß aufblitzt. Rechts
2 Violett
gestalten Sie die Böschung mit de-
Zum Malen nehmen Sie einen fülligen Rundpinsel. Verdünnen Sie die Farben, bis ckenden Versionen der Untermalung
sie dünnflüssig sind. Grundieren Sie die Fläche erst mit Ocker. Dann tragen Sie links Viridian-Grün aus. Die beleuchteten Partien treten
Vandyckbraun mit etwas Blau auf. Rechts mit noch mehr Tönen von Ultramarin hervor, die Schatten zurück und das
und Grün in einer ganzen Palette von Tönen. Lassen Sie die nassen Farben ineinan- Chromoxidgrün Motiv erhält dadurch in den dunklen
derfließen. Dazwischen sparen Sie senkrechte Streifen und Lichtflecken aus. Bereichen seine Tiefe.

52 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 53
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik

Pfefferminze
Künstlerischer Küchendienst: mit Aquarell grundieren,
mit Farbstift modellieren und mit dem Papierwischer
verfeinern … Von Hanne Türk

A quarellfarben tönen das Papier


direkt – sie liegen also nicht als
körperliche Farbschicht oben auf. Auf
der aquarellierten Fläche kann man
daher sehr gut weiterzeichnen wie
auf dem ursprünglich weißen Papier.
Das macht Aquarell zu einem idealen

Fotos: Hanne Türk


Medium, um zum Beispiel eine Farb-
stiftzeichnung per Lasur zu unterma-
len. So erhalten die Bildteile eine
einheitliche und gleichmäßige Grun-
dierung.
Die originalgroße Motivvorlage
erhalten Sie als Premium-
Abonnent. Mehr dazu auf S. 65
und auf freudeamzeichnen.de

1
Die zarte Vorzeichnung mit dem Blei-
stift HB. Die Konturen malen Sie mit

Die verwendeten Farben


dem Aquarellpinsel Nr. 5 und klarem
Wasser vor – was im Foto natürlich
nicht sichtbar ist. Die fertige Zeichnung

Material
• Zeichenpapier, glatt
• Bleistift HB 2 3 4
• Farbstifte (Farben Tragen Sie verdünntes Grün auf. Mit dem grünen Farbstift zeichnen … die Sie an den Rändern schattie- 5
siehe rechte Seite) Auf dem feuchten Papier lässt sich Sie die Adern und kleinen Vertiefun- ren. Die hinteren Blätter setzen Sie Dunkeln Sie die Schattenpartien wei-
• Aquarellfarbe in Grün die Farbe gut verteilen und zum gen ein; dazwischen bleibt es bei der mit Schattenstrichen zurück, den ter ab, um die Wölbung zu betonen.
• Aquarellpinsel Nr. 8 trockenen Rand ziehen. hellen Untermalung. So entstehen Stängel dunkeln Sie auf der linken Zuletzt verwischen Sie die Schraffu-
• Papierwischer die typisch plastischen, kissenförmi- Seite ab und bringen ihn damit in ren mit dem Papierwischer, um wei-
gen Strukturen des Minzeblattes, … Form. che Übergänge zu erhalten.

54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 55
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Kunstgeschichte

Von Ölfarben zu Ölpastellen


Wie ein neues Medium Karriere machte, und
welche Rolle Pablo Picasso dabei spielte.

D ie Kunstgeschichte ist voll von den Versuchen, die


gängigen Mal- und Zeichenmedien zu optimieren.
Bis ins 19. Jahrhundert waren es die Künstler selbst, die mit
man Ölfarben nutzen, ohne all den mit der Ölmalerei ver-
bundenen Aufwand zu treiben? Auch früher schon hatte
man versucht, die Farbpigmente zusammen mit Wachs
Pigmenten, Bindemitteln und allerhand Chemikalien ex- und Öl in die feste Form von gebrauchsfertigen Stäbchen
perimentierten, um ihre Vorstellungen von einem brauch- zu bringen.
baren künstlerischen Material zu verwirklichen. Zwar hü-
teten viele Künstler ihre Rezepte eifersüchtig – manche Flinke Impressionen „Landschaft“ von Jean-François
ließen sich ihre Verfahren sogar patentieren, doch was sich Doch nun verließ die Malerei die Ateliers. Die Impressio­ Raffaëlli, Ölmalstift auf Karton.
bewährte, wurde mit der Zeit Allgemeingut und inspirier- nisten wollten ihre Eindrücke auch draußen in der frischen

Quelle: Wikipedia
te dann auch zu innovativen Techniken. Über die Luft „plein air“ flink und umweglos festhalten, was in der
sicherlich zahlreichen Fehlversuche ging die Geschichte klassischen Ölmaltechnik und dem schichtweisen lasie-
hinweg. Ein Thema interessierte vor allem die impressio- renden Farbauftrag nur im Atelier stattfinden konnte –
nistischen Maler im späten 19. Jahrhundert: Wie konnte die Farben mussten zwischendurch und danach oft wo-

chenlang trocknen, sodass die Ölmaler oft gleichzeitig an Zeichnen im Freien luden die Pastellkreiden zur schnellen,
mehreren Werken arbeiteten. Auch musste man die Öl­ intuitiven Linienführung und zum impressionistischen
farben in den Werkstätten selbst aus Pigmenten, Öl und Spiel mit Farben und Stimmungen ein. Doch auch die
diversen Zusatzstoffen herstellen. Nachteile lagen auf der Hand: Der kreidige Farbauftrag
Das änderte sich mit der Erfindung der Tubenfarben, die haftete nur schwach auf dem Papier und konnte bei un-
man immerhin mit ins Freie nehmen konnte – ein Segen achtsamem Umgang ungewollt verwischt werden. Wirk-
für die modernistischen Künstler, die ihre in Licht und Luft samen Schutz bot nur Glas, denn die damaligen Fixiermit-
gewonnenen „Impressionen“ unmittelbar umsetzen woll- tel – in der Regel Spiritus mit Schellack – entsprachen nicht
ten. Die Bilder sollten schnell entstehen, also malte man den künstlerischen Ansprüchen. Das Aufsprühen des Fixa-
frisch drauflos: „alla prima“, auf Anhieb, auf den ersten tivs veränderte die optische Wirkung. Die Farbteilchen
Blick und ohne langwierigen Bildaufbau, bei dem die fri- verklebten miteinander und mit dem Papier, auch nach
schen Eindrücke womöglich verloren gingen. Dank der dem schnellen Verdunsten des Fixativs dunkelten die Far-
Tuben konnten die Farben auf der Palette abgemischt und ben nach oder vergilbten leicht.
das Motiv mit direkten Pinselstrichen geformt werden.
Von Pastellkreide zu Ölmalstiften
Vom Pinsel zur Kreide Dagegen sollte es helfen, die Pigmente nicht mit kreidi-
Andere praktische Probleme blieben bestehen: Immer gen, sondern mit öligen, harzigen und wachsartigen Sub-
noch musste man sich mit allerhand Malwerkzeug, Palette stanzen zu binden und in feste Form zu pressen. In der
und Terpentin auf den Weg machen. Und gerade die dick Mitte des 19. Jahrhunderts machte sich eine Reihe von
aufgetragene Farbe blieb lange klebrig. Die Alternative Künstlern und Fabrikanten daran, diese naheliegende Idee
waren Pastellkreiden, die vor 150 Jahren als gebrauchsfer- umzusetzen. In Deutschland etwa meldete ein G. W.
Quelle: Wikipedia

tige Stifte auf den Markt kamen. Neue Generationen von Sueßner seine „Ölfarbenstifte“ unter dem Markennamen
Künstlern, allen voran Eugène Delacroix, Édouard Manet Creta Polycolor zum Patent an. In seiner Eingabe verwies
und Claude Monet, die Pastellkreiden als ausdrucksstar- er da­rauf, dass seine Erfindung nicht mit sonstigen Pastel-
kes, unkompliziertes (und auch kostengünstiges) Medium len zu verwechseln sei: „Die eigentümliche Oelcomposi­
„Promenade“ von Jean-François Raffaëlli 1850–1924, Ölmalstift auf Karton, für Porträts, Akte und Stillleben, vor allem aber für Natur- tion besitzt die besondere Eigenschaft, dass Zeichnungen
um 1880. Bekannt wurde der Künstler mit realistischen Genrebildern und als studien und Landschaftsbilder nutzten. Gerade beim auf dem Papier gleich Ölgemälden feststehen und unver-
Erfinder der nach ihm benannten Vorläufer der heutigen Ölpastelle.

56 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 57
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Kunstgeschichte Kunstgeschichte

es das Beste: Ganz deutlich, plastisch, in alle Ecken der langte. Angeblich war er mit den Raffaëlli-Ölmalstiften
Leinwand dringt Luft und Licht. – Noch nie bin ich von ei- nicht mehr zufrieden und bat im Jahr 1949 seinen Maler-
ner neuen Technik so geradezu berauscht, fasziniert ge- freund Henri Goetz, beim Farbenfabrikanten Henri Senne-
wesen!“ lier vorstellig zu werden: Man möge doch eine Kreide auf
Tina Blau (1845–1916) war eine Basis von Wachs produzieren. Daraufhin habe Sennelier,
bedeutende Landschafts­ Und wieder Pablo Picasso so die Firmengeschichte, die heutigen Ölpastelle entwi-
malerin des Wiener Jugendstils. In den nächsten Jahrzehnten der aufkommenden expres- ckelt. Nach einer anderen Version konnte sich Picasso we-
Das Ölpastell „Beim Atelier der sionistischen und abstrakten Malerei allerdings gerieten gen der Kriegsfolgen keine Raffaëlli-Stifte mehr beschaf-
Künstlerin im Prater“ schuf sie die Raffaëlli-Stifte aus der Mode und verabschiedeten sich fen und schickte deshalb seinen Freund zu Sennelier. Wie
1907 mit Raffaëlli-Ölmalstiften mehr oder weniger aus der Kunstgeschichte – bis sie kurz dem auch sei, auf jeden Fall entwickelten Sennelier und
auf Leinwand. nach dem Zweiten Weltkrieg in neuem Kleid und heutiger andere Firmen wie Caran d’Ache die heutigen Ölpastelle in
Qualität wieder auftauchten – weil der mittlerweile 70-jäh- hervorragender Künstlerqualität, die sich nun ihren ver-
rige und weltberühmte Picasso nach solchen Farben ver- dienten Platz neben den Pastell­kreiden erobern konnten.
Quelle: Wikipedia

Norbert Landa

gänglich sind, welche Eigenschaften allem bisher gekann- Talg, Kakao und Öl …
ten trocknen farbigen Zeichnungsmaterial abgeht.“ Spä- Neben seiner künstlerischen Arbeit experimentierte
ter gründete Sueßner zusammen mit der Malerin Martha Raffaëlli als gelernter Lithograf und Drucker auch mit der
Nopisch eine wenig erfolgreiche Vermarktungsfirma. Er- Frage, wie Ölfarben sozusagen in Stiftform gegossen wer-
halten blieb nur der Markenname Creta Polycolor, heute den konnten. Das Ergebnis waren die nach ihm benannten
im Eigentum der Firma Staedtler. Raffaëlli-Ölmalstifte, die er aus Pigmenten, Öl, Talg und
Kakaobutter herstellte. Bei den impressionistischen Kolle-
Der Künstler als Erfinder gen fanden die Ölpastelle jedoch wenig Anklang – aus
Die Idee war gut, doch die meisten damals erhältlichen deren Sicht fehlte den
Naturpigmente hatten nicht die Farbkraft, sich gegen die Stiften die von Pastell- „Noch nie bin ich von
Bindemittel durchzusetzen – die Farbpalette blieb klein, kreiden und Ölfarben ge- einer neuen Technik
und die Farben ließen sich nicht unverfälscht zu Papier wohnte Leuchtkraft. Der so geradezu berauscht,
bringen. Mehr Erfolg mit seiner Rezeptur für Ölpastelle junge, noch unbekannte fasziniert gewesen!“
hatte der französische Maler Jean-François Raffaëlli (1850 Pablo Picasso hingegen
bis 1924). Seine künstlerischen Themen fand der Autodi- experimentierte eifrig mit den Raffaëlli-Stiften, Henri
dakt, der sich auch als Illustrator für Zeitungen, Kulissen- Toulouse-Lautrec nutzte sie für seine grafischen Arbeiten
maler und Theatersänger verdingte, im Alltagsleben der und der deutsche Maler Otto Modersohn zeigte sich von
Pariser Vororte, später in den Landschaften der Umge- den neuen Möglichkeiten besonders begeistert. 1903

Quelle: Wikipedia
bung. Obwohl ein eher realistischer als impressionistischer schrieb er an seine Frau und Künstlerkollegin Paula
Maler, wurde er von Edgar Degas – unter Pfuirufen einiger Modersohn-Becker: „In dem Augenblick, wo mir klar be-
etablierter Impressionisten – in deren Ausstellungen in wusst wird, dass ich mir ein neues Ausdrucksmittel ver-
den Pariser Salons aufgenommen; eigentlich wollte man schaffen müsste, erfindet Raffaëlli in Paris die Ölfarben­
in diesen Kreisen nichts mit Genrebildern von Lumpen- stifte. Ich juble, ich bin selig! Schnell wie der Gedanke kann Otto Modersohn, Moorlandschaft, 1911. „Ich juble, ich bin selig!“, schrieb der Künstler, nachdem
sammlern, Arbeitern und Bauern zu tun haben. man damit arbeiten. Mühelos gelingt mir alles, für alles ist er die Raffaëlli-Stifte für sich entdeckt hatte. „Schnell wie der Gedanke kann man damit arbeiten!“

58 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 59
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Wild Wild West
Wild Wild West Präsidenten kommen und gehen, der
Urtyp des Westernhelden bleibt: hier
in einer filmreifen Pose mit Bleistift,
Aquarell und Zigarillo. Von Alex Imé
Material
• Aquarellpapier, glatt
oder Zeichenkarton
• Bleistift 2B, 3B, 4B
Mischtechnik

• Aquarellpinsel Nr. 10 und 18


• Aquarellfarben in Braun, Rot, Blau
• Filzstift oder Fineliner in Schwarz
• Gouache in Weiß und Schwarz
• Farbstift oder Gelstift in Weiß

Foto: iStock.com/Ysbrand Cosijn


• Knetgummiradierer
• Kunststoffradierer

A uch die Bleistiftstriche – Konturen und Schraffuren –


der Zeichnung bleiben kraftvoll stehen und geben
der kolorierten Illustration ihren markanten Charakter.
Zum Aquarellieren reichen Brauntöne, Dunkelrot und das
Blitzblau der Augen. Die Farben tragen Sie lasierend in Das Foto als Inspiration für Pose, Kleidung und Blick.
mehreren Schichten auf. Die darunterliegenden Bleistift­ Hier darf noch geraucht werden …
schraffuren erleichtern das Schattieren. Die Lichter blei­
ben ausgespart und können hinterher mit Gouache oder
Deckweiß noch hervorgehoben werden; der schwarze
Filzstift schärft zuletzt, wo nötig, die Zeichenstriche nach.
Verdeutlichen Sie die Details mit dem
Bleistift 2B. Tönen Sie die im Schatten
liegenden Bereiche (Bleistift 3B) zu­
nächst schwach mit kurzen Parallel­
schraffuren, die Sie stellenweise über­
einander auftragen. Danach dunkeln
Die Vorzeichnung mit dem Bleistift 2B – hier noch Sie die tiefen Schatten in gleicher
mit den Hilfslinien zum Platzieren von Augen, Nase Weise mit dem 3B ab. Noch ist das
und Mund (siehe auf S. 18). Gesicht bartlos, um auch die markante
Kinnpartie modellieren zu können.

Auf dieser Grundlage skizzieren Sie Gesicht und Hand


mit dem weichen Bleistift 3B. Lassen Sie den Stift ent­
spannt kreisen, um auf diese Weise die passenden Lini­
en zu finden. Diese ziehen Sie kräftig nach und nehmen
alles Überflüssige mit dem Knetgummiradierer weg.

Tipp
Auch wenn Sie sich zur Sicherheit an die äußeren
Konturen der Vorlage halten: Probieren Sie es auch,
das Gesicht mit lockeren Strichen zu definieren.
So lernen Sie Ihren Helden besser kennen. Tipp
Es ist nicht nötig, die Gesichtszüge
Die originalgroße Motivvorlage erhalten Sie als vom Foto zu kopieren. Ihr Porträt soll vor
Premium-Abonnent. Mehr dazu auf S. 65 und auf allem in sich stimmig sein. Nur beim Ver­
freudeamzeichnen.de teilen von Schatten und Licht sollten Sie
sich an das Foto halten.

60 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 61
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Mischtechnik Mischtechnik

Auf die Augen kommt es


an: Arbeiten Sie die Lider
genau nach. Probieren Sie
den Sitz der Pupillen aus,
bis der Blick stimmt. Beim
Schattieren der Iris lassen
Sie ein Glanzlicht frei. Haar
und Bart stricheln Sie kräf­
tig mit dem Bleistift 4B,
mit dem Sie, wo nötig,
auch die Schatten weiter
abdunkeln.

Wie beim Schraffieren beginnen Sie auch beim


Aquarellieren von Haut und Kleidung (Pinsel
Nr. 18) mit hellen, verdünnten Brauntönen –
beim Tuch in Dunkelrot. Lassen Sie die Farbe Zuletzt die Feinarbeit. Lasieren Sie Tuch
trocknen. Die schraffierten Schattenpartien la­ und Jacke mit Rot, das Gesicht in Braun mit
sieren Sie in dunkleren Versionen. Die Lichter stellenweise einem Hauch Rot – alles stark verdünnt.
bleiben ausgespart und können zur Not auch Die Iris malen Sie Blau aus. Nach dem Trocknen schwärzen
mit weißer Gouachefarbe (oder Deckweiß) Sie die Pupillen mit dem Filzstift und tupfen Deckweiß in
nachgemalt werden. Für die weißen Haare und die Augenwinkel. Fehlt noch der Rauch des Zigarillo. Dazu
den Bart nehmen Sie ebenfalls Deckweiß und verdünnen Sie das Weiß und malen Kringel unter die Hutkrempe, Besuchen Sie Alex Imé auf:
den Pinsel Nr. 10. Das Wasser löst den Grafit tönen das Weiß auf der Palette mit einem Hauch Schwarz ab und ver­ alex-ime-illustratrice.blogspot.com
etwas an, dadurch wird der Bart grau. malen das Hellgrau auf dem feuchten Papier zum Rauchwölkchen.

62 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54 63
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Für noch mehr Freude am Zeichnen: Servicenummer Abo:
0049 (0)40 2 36 70 37 29
Mit sechs Ausgaben pro Jahr!

Das klassische Abo Für nur


27 Euro
Das Premium-Abo Für nur
36 Euro
Sechs Ausgaben voll mit Inspirationen, Anleitungen, jährlich! Das klassische Abo mit jährlich sechs Ausgaben jährlich!
Tipps und Wissenswertem rund um Ihr schönstes Hobby Dazu die exklusiven Online-Vorteile
Jede Ausgabe pünktlich und frei Haus in Ihrem Briefkasten
• PDF zum Download mit • Gratis E-Paper der aktuellen Ausgabe
Nr. 54
Nr.52
Nr.53
originalgroßen Motivvorlagen • Künstler beantworten

len
Oktober/November
Nr.51 Juni/Juli 2020
Zeichnen & Malen August/September 2020 2020
Dezember/Jan
Zeichnen & Malen

Zeichnen & Ma
uar 2020/21

+ Bonus-Zeichenprojekt
Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,95
Deutschland € 4,80 Österreich € 5,40

Leserfragen
Österreich € 5,40 Deutschland
April/Mai 2020
Zeichnen & Malen

Österreich € 5,40 Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90 € 4,95


Nr.50 2020
Deutschland € 4,80 Schweiz CHF 8,90 BeNeLux € 5,50
Italien € 5,50
BeNeLux € 5,50
Österreich
Schweiz CHF
€ 5,40
8,90
Februar/März Österreich € 5,40 BeNeLux € 5,50 Italien € 5,50
BeNeLux €
Italien € 5,50 5,50
4,80 Schweiz CHF 8,90
Deutschland €
Italien € 5,50

+ Ateliertipps
Zeichnen & Malen

BeNeLux € 5,50
Österreich € 5,40
Nr.49 Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50
Italien € 5,50

Italien € 5,50
Zeichnen & Malen

SH 8
Schreibt Euch etwas Schönes!

EFT Nr. 8 • Zauberh af te Blumenb ilder


Blumen und Blüten Aquarell, Pastell & Co. SONDERHEF T Deutschland € 7,90

Zauberhafte
Österreich € 8,50 • Schweiz CHF

Zeichnen & Malen


9,00
Bildschön mit Farbstift für einen farbenfrohen
BeNeLux € 8,50 • Italien € 8,50

und Aquarell Sommer Nr. 13


agazin
Deutschland € in
tiv-Magaz el
Nr. 14
6,90
Deutschland €
Österreich € 6,90
Schweiz CHF 9,–
6,50

Handlettering and more


intiv-MDas Krea
Österreich € 7,50
Nr. 12 Deutschland € 5,90 Krea el Pins
Schweiz SFr. 9,00 BeNeLux € 7,50

Handlettering and more


Dazu das Willkommens­geschenk
Dasgaz Stif t und

Blumenbilder
Pins
ativ-Ma selt
und für BeNeLux € 7,95
Österreich € 6,50
Schweiz SFr. 9,00 Krein
Das gaz Stif
fürPin

Handlettering and more


Nr. 11 Deutschland €• 5,90 BeNeLux € 6,95
ativ-Ma ft und
für Sti
Das Kre t und Pinsel
SFr. 9,00
Österreich € 6,50 Schweiz

Was guckst du?


BeNeLux € 6,95
für Stif

Handlettering and more


So einfach geht das
s:
Drei Farben für alle robieren! mit Farbstift, Gelstift Gekonnt kolor 50 orde more
deman
mor
Über 30
anodrean
e!
Über tolle Motiv

Einfach Schritt ieren


ve!
tolle Moti

Mischen, malen, ausp Grafit Aquarell und Radierer! für


erst der Stift, dan Schritt:
NEU and m
Zur Advents- und
Weihnachtszeit

Genial: erst Stift, dann Pinsel Der Farbstift kann’s! NEU +16 SeitenKreative Ideen für Karten,
n der Pinsel 16 Seiten
Übungen
Vorlagen und
Anhänger, Päckchen …
Sonderteil: Motive mit Anleitungen
Einfach einsteigen!
Schritt für Schritt
Lebensnah und dekorativ Realistisch: Fell
mit Basics und Vorlagen

Freude am Zeichnen & Malen SONDERH


für Water Coloring,
Linolwerkstatt
Die Mohnblüte
wie aus
Vorlagen,
Perfekt im Duett
Samt und Seide,

und Federn
Womit lettern? dazu die

Alles von Anfang an:


Das Sonderheft „Zauberhafte Blumenbilder“
munter geletterten
Übungen, Brushpen, Farbstift
und Videos
Glück-

Wirkungsvoll: Hin
Tipps, Tricks Watercolor Lettering wünsche: ein
stilvolles
Alphabete Arrangeme

Solange der Vorrat reicht


Handgemachte Grußkarten
nt aus Zeich-

Kreative Vielfalt Brushpen und FarbstiftIdeen und Anleitungen


nung, Schrift

Fineliner und Pinsel


und Seiden-

Kreativ: Modelle tergründe Stifte, Farben, Techniken,


papier.
Perfekt für tolle Designsfür geniale Motive

Stillleben und Porträt mit Gouache, Brushpen, Water Coloring


Marker und Aqua-Grafit
Material

arrangieren So einfach gelingen dir


Tipps und Tricks für
• Zeichenka
rton,

Bleistift spezial
weiß, glatt

Lassen Sie sich von den zahlreichen wunder-


künstlerische Blumenbilder!
• Zwei Fineliner

Top-Themen:
Klassisch in Schwarz-Weiß Brushpen und Farbstift Aquarellstift, Ölpastell
in Schwarz
Dein Bilderbuchstabe
tolle Effekte
• Seidenpapi
er in Rot
• Knetgumm
• Malerisch
Hart, weich und als Pulver
Als Initiale und Monogramm
iradierer
(auch als Halterung

mit Brushpen
für den Doppelstift
)

• Kolorieren Was letterst du lieber?

Ölpastell zum Kennenlernen Neue Serie Tipps und Ideen mit Aquarell
Lass dich inspirieren.
Antworte und gewinne
Theodor Fontane schöne Preise!
Der geniale Einstieg
baren Bildideen und Stilrichtungen inspirieren.
• 3D-Effekte
Alle drei
Winterzauber
mit Bleistift
Küchenkräuter • Designs mit Schablonen Erschaffe Schönes.
in die Zeichenkunst
Acrylmalerei: 5 Farben für alles
Sprüche, Erlebe deine Kreativität!
HL_14_HT_Mohn
.indd 7
Handlettering
& more Nr.
14 7

Schriften,
im Botanikstil • Linien mit Aqualiner Monate Bildideen • Schritt für Schritt nach Foto
Farbstift, Aquar
12.12.19

am Kiosk
17:20

Auch aus ExklusivHappy


nur hier:
Valentine!

d kreativ im Home-At
• Zeichnen mit Radierstift Steinen, die als stilvolle
für Designs
tolle 40
• mit Farbstift, Bleistift, Pastell
So gelingen Ihn ell, Gouache:
Mehr Klebemotive
Schriften, Blumen,

Schritt für Schritt n undBrushp en und Marker


einem in den Weg und witzige

isch un
einfach bis künstlerisch

Leichte Technik,
vonkann
und im Abo
Herzen für Karten
mit Goldfolie
elier
gelegt werden,

vieles mehr
Letterings!
Sprüche, Schriften, Grafiken
• naturgetreu, dekorativ, künstlerisch
stler
fürbauen.
man Schönes
für Funkelsternund Geschenke
Motive Fotos en schöne Motive
Land, Wasser, Stilllebe Geniale Techniken, starke Stift?
Johann Wolfgang von Goethe

starker Ausdruck
und Blättergold

n ! Schenke etwas Schönes!

Ratgeb Wofür welcher


er: Tolle Tierporträts mit el Kü machen
Wie gemalt … 112 Seiten, Klebebindung HL_13_Titel.indd 1
Deko-Ideen für Karten,
Schilder, Päckchen …
HL_14_Titel.indd 1

9.10.19 10:35 12.12.19 16:47

kreativ!
9.8.19 11:40

Bleistift, Filzstift, Pins


HL_12_Titel.indd 1
7.6.19 15:47

Tierstudien Inspirationen für… mit Mas kier und malen!


e statt Ölfen
SM 55 bildschöne Modelle:
HL_11_Titel.indd 1

Realistisch, Blumenbilder, leichte Ölkreid Mini-Collagen auf ART ART im Wert von 7,90 €
Handlettering and more Vorbild und Inspiration für Ihre eigenen Werke
TechniEinfa arbe:
ch Bild
und Keilrahmen
stilvoll, Stillleben, k, starke künstlerisch – Das Magazin aus dem Atelier
plakativ Grafiken So gelingenertolle Aquarelle! von Freude am Zeichnen & Malen
Weglassen! Der Kunstkurs Schön schreiben, dekorativ illustrieren

Doppelte Wirkung Heimatlich Lern MotienTipps, Techn heiken


im: für da So entstehen persönliche Grußkarten
und originell ausgestalten:

Schritt für Schritt: LERNEN, ÜBEN, KÖNNENen, übve,


, Anhänger, Geschenke und
künstlerische Schriftbilder mit weisen
mit halben Sachen Schritt für,Schrit
können und witzigen Sprüchen.
Umsehen, entdecken, zeichnen! ! t
t genau erklär
Wie gut das auch Anfängern gelingt,
Schritt für Schritt. Dazu gibt es
zeigen Ihnen unsere Künstler
Schrift- und Motivvorlagen,
Übungen und Alphabete – und
viele wertvolle Tipps zur kreativen
Stilvoll & hauchzart:
FaZ_53_Titel.indd
1
FaZ_54_Tite
l.indd 1 Umsetzung Ihrer eigenen Ideen.

Schritt für Schritt: Von Künstlern lernen


FaZ_52_Titel.indd 1

Blumen wählen Aquarell!


FaZ_51_Titel.indd 1
14.7.20 09:18 11.9.20 09:35

ße Erfolge erleben ER
11.5.20 15:58

sgrüschöne
Frühlingund YKÜNSTL
die Farben leu
chten! DAS MAGAZIN FÜR
HOBB Das klassische Abo kostet: 29.10.20
17:05 Das Premium-Abo kostet: Mehr dazu auf handlettering-m
ag.de
So lassen Sie
10.3.20 11:34

FaZ_50_Titel.indd 1 16.1.20 17:36

Deutschland: € 27,–; Schweiz: SFr. 42,– Deutschland: € 36,–; Schweiz: SFr. 54,–
FaZ_49_Titel.in
dd 1

Österreich und europäisches Ausland: € 34,50 Österreich und europäisches Ausland: € 43,50 FaZ_SH8_Softcover.indd 1

Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten
11.2.20 15:44

Schon
Freude am Zeichnen erscheint alle zwei Monate!
bestellt? Ich möchte für zunächst ein Jahr die Zeitschrift Freude am
So einfach können Sie bestellen: Zeichnen & Malen abonnieren. Das Abonnement kann ich
nach Ablauf eines Bezugsjahres jederzeit durch einfache
Vor- und Nachname

• Online auf: www.freudeamzeichnen.de/abonnement Mitteilung mit Anruf, Postkarte oder E-Mail kündigen. Bleibe
ich Abonnent, brauche ich nichts weiter zu tun. Ich erhalte Straße
• oder per E-Mail: faz@primaneo.de automatisch die Rechnung für ein weiteres Jahr.

•o  der telefonisch: 0049 (0)40 2 36 70 37 29 Ich wähle das folgende Abonnement: PLZ/Ort Land
das klassische Abo das Premium-Abo
•o  der Coupon rechts ausfüllen und schicken an:
Mein Abo soll beginnen mit der …
PrimaNeo GmbH & Co. KG Telefonnummer E-Mail
aktuellen Ausgabe nächsten Ausgabe
Kundendienst Abonnement
Postfach 10 40 40 Als Premiumabonnent erhalte ich als Willkommensgeschenk Datum Unterschrift
das Sonderheft „Zauberhafte Blumenbilder“
20027 Hamburg Ich bezahle bequem durch Bankeinzug*

FaZ 54
Widerrufsrecht: Sie können Ihre Bestellung innerhalb von vierzehn Tagen nach Vertragsschluss ohne Angabe von
Gründen widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Erhalt der ersten Ausgabe, nicht jedoch vor Ja, ich möchte per E-Mail den kostenlosen Freude-am- IBAN
Erhalt dieser Widerrufsbelehrung gemäß den Anforderungen von Art. 264a § 1 Abs. 2 Nr. 1 EGBGB. Zur Wahrung
der Frist genügt das rechtzeitige Absenden einer eindeutigen Erklärung (Brief, Fax, E-Mail). Sie können hierzu das
Zeichnen-Newsletter mit aktuellen Tipps erhalten.
*nur in Deutschland möglich
64 Widerrufsmuster aus Anlage
210118105436W3-01 am 218.01.2021
Art. EGBGB über
verwenden. Den Widerruf richten Sie an: PrimaNeo GmbH,
http://www.united-kiosk.de 65
Postfach 10 40 40, D-20027 Hamburg, E-Mail: abo@primaneo.de
Einzelheftbestellung
Freuen Sie sich
Kreative Ideen und Anleitungen
Pressevertrieb Nord KG
www.meine-zeitschrift.de
auf die nächste Ausgabe! E-Mail:
einzelheftbestellung@pvn.de

Rosmarin
Telefonische Bestellung:
0180 / 6 00 52 50 für schöne Grüße, weise Worte, freche Sprüche
Montag bis Freitag 10:00–15:30 Uhr
Zeichnen heißt sehen lernen:
Entdecken Sie mit Stift und
Pinsel die ungewöhnlichen IMPRESSUM Nr. 17 Deutschland € 6,50
Formen gewöhnlicher Dinge. Freude am Zeichnen & Malen Österreich € 6,90
agazin
Das Kreativ-M nsel

Handlettering and more


Schweiz CHF 9,–
erscheint in der
Schön schreiben, dekorativ BeNeLux € 7,50
n d Pi
KiM Kindermedien Verlag GmbH für Stift u
Blauenblickstr. 18
79424 Auggen illustrieren und ausgestalten:
www.kim-verlag.de
www.freudeamzeichnen.de
So entstehen persönliche
Herausgeber Gruß­karten, Geschenke und
Norbert Landa
Objektleitung künstlerische Schriftbilder mit

and more
Gernot Körner
Redaktionsleitung weisen und witzigen Sprüchen.
Nikolaus Lenz
Artdirektion
Wie gut das alles auch Anfän- Über 50
tolle Motive!
Hanne Türk
gern gelingt, zeigen Ihnen
Redaktion
Florian Barth unsere Künstler Schritt für Herbst, Advent und
Autoren Weihnachtszeit:
Alex Bernfels, Loes Botman, Schritt. Dazu gibt es die Schrift- Schreibt Euch
Gilbert Declercq, Alex Imé, Hanne Türk
Grafik und Motivvorlagen – und viele etwas Schönes!
Florian Barth
Herstellung wertvolle Tipps zur Umsetzung
Florian Barth, Johanna Klein
Fragen zum Heft
Ihrer eigenen Ideen.
Tel. 0049 (0)7631 93 17 94-3
Aboservice
Freude am Zeichnen & Malen
Stark und schwarz PrimaNeo GmbH & Co. KG
Kundendienst Abonnement Geniale Effekte
Es muss nicht immer der Postfach 10 40 40 • Kreide, Glanz und Glitter
Bleistift sein: kraftvolle
20027 Hamburg
Tel.: 0049 (0)40 2 36 70 37 29
• Maske, Spray, Relief
Tierstudien mit Kohle E-Mail: faz@primaneo.de • Water & Colour
Bezugspreise und Bedingungen
und Grafit. Klassisches Abo (6 Ausgaben)
Festlich
• Deutschland: 27 Euro Die aktuelle Ausgabe Nr. 17 Karten, Anhänger, Schilder
• Österreich und EU-Ausland: 34,50 Euro

Außerdem
• Schweiz: 42 SFr.
Premium-Abo
Jetzt im Handel Einfach
(6 Ausgaben + Online-Vorteile)
Übungen, Schritte, Vorlagen
• Schwarz, Weiß und der Papierton – • Deutschland: 36 Euro
schon wird’s erstaunlich farbig. • Österreich und EU-Ausland: 43,50 Euro Herzig
• Schweiz: 54 SFr. Kawaii-Figuren
• Zeichnen mit dem Radierer: Anzeigen

Tipps, Tricks und tolle Effekte


Blütenzart Susanne Riege-Johner Witzige und weise
Blauenblickstr. 18
Maskieren, malen, schraffieren: 79424 Auggen Sprüche, Deko,
• Wie aquarellieren? Das einfache Rezept für deko­ Tel.: 0049 (0)7631 93 17 94-3 Illustrationen Persönlich!
E-Mail: riege@kim-verlag.de
Grundtechniken und Übungen rative Aquarelle. Tipps und Ideen
Vertrieb für kreative Designs
für den gelungenen Einstieg stella distribution GmbH
Überseering 10A
HL_17_Titel.indd 1
22297 Hamburg
Postfach 10 59 43 3.9.20 16:45

… und vieles mehr in der nächsten Ausgabe! 20040 Hamburg Die nächste Ausgabe (Nr. 18) erscheint am 8. Januar 2021
Druck
PCB-Barta, Deutschland

Freude am Zeichnen & Malen Nr. 55 © 2020 KiM Verlag GmbH


Alle Rechte vorbehalten.

erscheint am 4. Februar 2021 Alle Bilder und Texte sind


urheberrechtlich geschützt.

Reinschauen oder bestellen auf


Freude am Zeichnen & Malen
erscheint 6 x pro Jahr.

handlettering-mag.de
66 Freude am Zeichnen & Malen Nr. 54
210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de
Ausgabe versäumt? Einfach hier bestellen
Online: www.freudeamzeichnen.de
Wir liefern sie Ihnen Telefon: 0180 / 6 00 52 50
gerne nach Hause! Montag bis Freitag 10:00–15:30 Uhr
Solange der Vorrat reicht

Die Magazine je 4,80 €


Nr.47 Oktober/November 2019 Nr.48 Dezember/Januar – 2019/20 Nr.49 Februar/März 2020 Nr.50 April/Mai 2020
Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,80
Zeichnen & Malen

Zeichnen & Malen

Zeichnen & Malen

Zeichnen & Malen


Österreich € 5,40 Österreich € 5,40 Österreich € 5,40 Österreich € 5,40
Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50 BeNeLux € 5,50 BeNeLux € 5,50 BeNeLux € 5,50
Italien € 5,50 Italien € 5,50 Italien € 5,50 Italien € 5,50

& Malen
Einfach kolorieren!
& Malen Wie Sie
Fineliner & Aquarell Eichhörnchen & Co.
für Porträts und mehr gekonnt schraffieren Drei Farben für alles: Was guckst du?
Mischen, malen, ausprobieren!
und beleuchten So einfach geht das
mit Farbstift, Gelstift
und Radierer!

Herbst liebt Pastell Bleistift, Kohle und Grafit Stillleben und Porträt
Mit Gratis-Video! Von ersten Schritten zu Klassisch in Schwarz-Weiß
erfreulichen Ergebnissen
Ölpastell zum Kennenlernen
Malerischer Winter Schritt für Schritt Acrylmalerei: 5 Farben für alles
Landschaften in Land, Wasser, Stillleben und vieles mehr
Pastell und Aquarell Leichte Technik, Brushpen und Marker
Auch im Video! starker Ausdruck Geniale Techniken, starke Motive
üße in Acryl Tolle Tierporträts mit Ratgeber: Wofür welcher Stift?
ngr Bleistift, Filzstift, Pinsel
me
u
Bl

Für Anfänger und Für Karten Weglassen!


Hobbykünstler oder eine Doppelte Wirkung
Mini-Galerie mit halben Sachen

0bst liebt Grafit


Buntspecht So geht Schattieren Pilze, Birnen, Mandarinen: Frühlingsgrüße Schritt für Schritt: Von Künstlern lernen Stilvoll & hauchzart:
liebt Farbstift und Beleuchten! Tolle Effekte für stille Modelle So lassen Sie die Farben leuchten! DAS MAGAZIN FÜR HOBBYKÜNSTLER und schöne Erfolge erleben Blumen wählen Aquarell!

Nr. 47 Nr. 48 Nr. 49 Nr. 50


FaZ_47_Titel.indd 1 17.9.19 17:07 FaZ_48_Titel.indd 1 4.11.19 15:57 FaZ_49_Titel.indd 1 16.1.20 17:36 FaZ_50_Titel.indd 1 10.3.20 11:34

Nr.51 Juni/Juli 2020 Nr.52 August/September 2020 Nr.53 Oktober/November 2020


Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,80 Deutschland € 4,95
Zeichnen & Malen

Zeichnen & Malen

Zeichnen & Malen

Österreich € 5,40 Österreich € 5,40 Österreich € 5,40


Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90 Schweiz CHF 8,90
BeNeLux € 5,50 BeNeLux € 5,50 BeNeLux € 5,50
Italien € 5,50 Italien € 5,50 Italien € 5,50

Blumen und Blüten


Bildschön mit Farbstift Aquarell, Pastell & Co.
für einen farbenfrohen
Sie wollen keine
Ausgabe verpassen?
und Aquarell
Sommer

Grafit Aquarell

Abonnieren Sie!
Genial: erst Stift, dann Pinsel
Linolwerkstatt Der Farbstift kann’s!
Handgemachte Grußkarten Perfekt im Duett Lebensnah und dekorativ
Fineliner und Pinsel
Bleistift spezial Marker und Aqua-Grafit Kreative Vielfalt
Hart, weich und als Pulver Brushpen und Farbstift mit Gouache, Brushpen,

Alles dazu auf S. 64


Aquarellstift, Ölpastell
Neue Serie
Küchenkräuter Tipps und Ideen
• Designs mit Schablonen
nd kreativ im Home-Ate
im Botanikstil
isch u lier • Linien mit Aqualiner
stler Fotos • Zeichnen mit Radierstift
Kün machen
kreativ!
Tierstudien Inspirationen für Maskieren und malen!
Realistisch, Blumenbilder,
stilvoll, Stillleben, Einfach und künstlerisch –
plakativ Grafiken So gelingen tolle Aquarelle!
Heimatlich
Umsehen, entdecken, zeichnen! Schritt für Schritt: LERNEN, ÜBEN, KÖNNEN Motive, Tipps, Techniken
Schritt für Schritt genau erklärt

Nr. 51 Nr. 52 Nr. 53


FaZ_51_Titel.indd 1 11.5.20 15:58 FaZ_52_Titel.indd 1 14.7.20 09:18 FaZ_53_Titel.indd 1 11.9.20 09:35

Auch als E-Paper erhältlich: Alle Magazine und Sonderhefte auf


freudeamzeichnen.de/epaper

Handlettering
Nr. 14 Deutschland € 6,50 zin Nr. 15 Deutschland € 6,50 zin Nr. 16 Deutschland € 6,50 zin Nr. 17 Deutschland € 6,50
Österreich € 6,90
iv-Maga Österreich € 6,90
iv-Maga Österreich € 6,90
iv-Maga Österreich € 6,90 -Magazin
Schweiz CHF 9,–
Das Kreat und Pinsel Schweiz CHF 9,–
Das Kreat und Pinsel Schweiz CHF 9,–
Das Kreat und Pinsel Schweiz CHF 9,–
Das Kreativ d Pinsel
Handlettering and more

Handlettering and more

Handlettering and more

Handlettering and more

un
für Stift
BeNeLux € 7,50 BeNeLux € 7,50 BeNeLux € 7,50 BeNeLux € 7,50
für Stift für Stift für Stift

e e e and more
and mor and mor and mor
Über tive! 30 Über tive!30
tolle Mo tolle Mo Über 50
Über 30
tolle Motive!
tolle Motive!

Herbst, Advent und


Weihnachtszeit:
Schreibt Euch
Einfach einsteigen! Grußkarten! rsön
lich etwas Schönes!
Schritt für Schritt So b Kreativ und pe
mit Basics und Vorlagen leiben
wir uns nahe!
Genial:
Watercolor Lettering • 3D-Letterings
Weise Sprüche, gute Wünsche • Mixed Media Aquarell
Ideen und Anleitungen Schritt für Schritt lettern • Sprühen mit Schablone
für geniale Motive und kreativ gestalten Einfach:
• Basics und Vorlagen Geniale Effekte
• Schrittanleitungen
• Kreide, Glanz und Glitter
Dein Bilderbuchstabe Schön und praktisch • Maske, Spray, Relief
Als Initiale und Monogramm • Water & Colour
Was letterst du lieber? Festlich
Antworte und gewinne Karten, Anhänger, Schilder
Einfach genial
schöne Preise! • Water Coloring mit Brushpen Einfach
• Stempeln mit Linol Übungen, Schritte, Vorlagen
• Maskieren und sprenkeln
Frische Herzig
EXTRA für Neulinge Alphabete
Grundlagen, Stifte, Schriften Zauberhaft Kawaii-Figuren
Happy Valentine! Antik trifft Design mit Übungs-
Vorlagen und Übungen seiten
Schriften, Blumen, Witzige und weise
Herzen für Karten Sprüche, Deko,
Schriften und Deko: Persönlich!
und Geschenke Illustrationen Tipps und Ideen
Alt und leer Von witzigen Typen
Kalligrafie – wie echt: Das ganze Basis - Alphabet zum Vintage-Stil für kreative Designs
wird neu und voll!

Nr. 14 • 6,50 € Nr. 15 • 6,50 € Nr. 16 • 6,50 € Nr. 17 • 6,50 €


HL_14_Titel.indd 1 12.12.19 16:47 HL_15_Titel.indd 1 11.3.20 16:33 HL_16_Titel.indd 1 5.6.20 12:33 HL_17_Titel.indd 1 3.9.20 16:45

Mehr auf handlettering-mag.de


210118105436W3-01 am 18.01.2021 über http://www.united-kiosk.de